Bachelor of Arts. Katholische Theologie (Nebenfach)

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Bachelor of Arts. Katholische Theologie (Nebenfach)"

Transkript

1 Bachelor of Arts Katholische Theologie (Nebenfach) Stand 1. März 01 Module Nebenfach-Studium 60 LP SWS LP Basismodule BacKath ,5 BacKath Zwischensumme: 15 19,5 Aufbaumodule BacKath ,5 BacKath Zwischensumme: 14 17,5 Vertiefungsmodul BacKath ,5 BacKath 6 10,5 Zwischensumme: 16 3 Summe: 45 60

2 BacKath Modultitel Einführung in die Theologie als Wissenschaft und Grundfragen der systematischen Theologie. Modulgruppe Basismodul 3. Fachgebiet Katholische Theologie 4. Modulbeauftragte/ r Prof. Dr. Klaus Arntz 5. Inhalte/ Lehrziele Teilnahmevoraussetzung 8. Zuordnung Studiengang Bachelor of Arts (B. A.), Katholische Theologie im Nebenfach mit insgesamt 60 LP 9. Semesterempfehlung Studiensemester 10. Dauer des Moduls Semester 11. Häufigkeit des Angebots 1. Arbeitsaufwand (gesamt) s.u. 13. Voraussetzungen für die Vergabe von LP/ ECTS Regelmäßige Teilnahme und eigenständige Vor- und Nachbereitung der Veranstaltungen Nr. 1: Klausur Nr. -5: Portfolio 14. / en, Kurs 15. Lehrveranstaltungen Beide Ergebnisse werden zu einer Note zusammengefasst und von dem Modulbeauftragten bei STUDIS eingetragen. Nr. Thema SWS LP Workload 1 Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten 1 Fundamentaltheologie: Einführung in die Theologie als Glaubenswissenschaft 3 Dogmatik: Gott in Jesus Christus. Einführung in die Christologie und trinitarische Gotteslehre 4 Moraltheologie: Handeln aus christlicher Verantwortung Einführung in die Moraltheologie 1 5 Christliche Sozialethik: Grundkurs Sozialethik 1 Summe Pflichtbereich: 7 9,5 85

3 Beschreibung der im SS 01 dazu angebotenen Lehrveranstaltungen Nr. 3 Titel: Dogmatik: Gott in Jesus Christus. Einführung in die Christologie und trinitarische Gotteslehre s.o. s.o. s.o. siehe kommentiertes sverzeichnis (KVV)/ Digicampus Prof. DDr. Thomas Marschler Nr. 5 Titel: Christliche Sozialethik: Grundkurs Christliche Sozialethik Kurs Einführung in die Theologie als Glaubenswissenschaft. Theologie im Kontext von Glaube und Wissenschaften. Hinführung zum Verständnis der Theologie innerhalb der Wissenschaften. Portfolio Andreas Matena

4 BacKath 0 1. Modultitel Das Christentum Ursprung, Geschichte, Wesen. Biblische und historische Zugänge. Modulgruppe Basismodul 3. Fachgebiet Katholische Theologie 4. Modulbeauftragte/ r Prof. Dr. Franz Sedlmeier 5. Inhalte/ Lehrziele Teilnahmevoraussetzung 8. Zuordnung Studiengang Bachelor of Arts (B. A.), Katholische Theologie im Nebenfach mit insgesamt 60 LP 9. Semesterempfehlung Semester 10. Dauer des Moduls Semester 11. Häufigkeit des Angebots 1. Arbeitsaufwand (gesamt) s.u. 13. Voraussetzungen für die Vergabe von LP/ ECTS Regelmäßige Teilnahme und eigenständige Vor- und Nachbereitung der Veranstaltungen 10-minütige Gesamtklausur: 60 min Bibelwissenschaft 60 min Kirchengeschichte 14. /en, Kurs 15. Lehrveranstaltungen Die Studierenden wählen zwei aus vier Themen, dabei jeweils eines aus der Bibelwissenschaft und eines aus der Kirchengeschichte. Nr. Thema SWS LP Workload 1 Einleitung in das Alte Testament: Einführung in das Alte Testament Einleitung in das Neue Testament: Das Neue Testament: Entstehung, Geschichte, Botschaft 3 Alte Kirchengeschichte/ Patristik: Grundzüge der alten Kirchengeschichte und der altkirchlichen Theologie 4 Mittlere und Neue Kirchengeschichte: Grundzüge der mittelalterlichen und neuzeitlichen Kirchengeschichte Summe Pflichtbereich:

5 Beschreibung der im SS 01 dazu angebotenen Lehrveranstaltungen Nr. Titel: Neutestamentliche Wissenschaft: Einleitung in das Neue Testament Lernziele/Lernergebnis Prüfung/en, Prüfungsform/en Lehrende/r Raum/Uhrzeit s.o. s.o. Thomas Schumacher Nr. 4 Titel: Mittlere und Neue Kirchengeschichte: Grundzüge der mittelalterlichen und neuzeitlichen Kirchengeschichte s.o. s.o. Prof. Dr. Petar Vrankic

6 BacKath Modultitel Gottesglaube Menschenbild Weltverantwortung. Modulgruppe Aufbaumodul 3. Fachgebiet Katholische Theologie 4. Modulbeauftragte/ r Prof. DDr. Thomas Marschler 5. Inhalte/ Lehrziele Teilnahmevoraussetzung 8. Zuordnung Studiengang Bachelor of Arts (B. A.), Katholische Theologie im Nebenfach mit insgesamt 60 LP 9. Semesterempfehlung Studiensemester 10. Dauer des Moduls Semester 11. Häufigkeit des Angebots 1. Arbeitsaufwand (gesamt) 13. Voraussetzungen für die Vergabe von LP/ECTS Regelmäßige Teilnahme und eigenständige Vor und Nachbereitung der Veranstaltungen 10-minütige Gesamtklausur. Es werden drei von fünf Lehrveranstaltungen abgeprüft. Diese werden spätestens zwei Wochen vor dem Klausurtermin bekanntgegeben. Die belegten Veranstaltungen sind den Lehrstühlen frühzeitig mitzuteilen. 14. /en / Kurs/ ggf. auch 15. Lehrveranstaltungen Nr. Thema SWS LP Workload 1 / Kurs Dogmatik / Kurs Fundamentaltheologie 3 / Kurs Moraltheologie 4 / Kurs Christliche Sozialethik 5 / Kurs Philosophie Summe Pflichtbereich: 10 1,5 375

7 Beschreibung der im SS 01 dazu angebotenen Lehrveranstaltungen Nr. 1 Titel: Dogmatik: Die Sakramente der Initiation Gesamtklausur Prof. DDr. Thomas Marschler Nr. Titel: Fundamentaltheologie: Einführung in die Fundamentaltheologie Gesamtklausur Andreas Matena Nr. 3 Titel: Moraltheologie: Biblische Ethik Gesamtklausur Prof. Dr. Klaus Arntz

8 BacKath 1 1. Modultitel Die Botschaft vom Gott Jesu Christi: Bibeltheologische Konkretionen. Modulgruppe Aufbaumodul 3. Fachgebiet Katholische Theologie 4. Modulbeauftragte/ r Prof. Dr. Franz Sedlmeier 5. Inhalte/ Lehrziele Teilnahmevoraussetzung 8. Zuordnung Studiengang Bachelor of Arts (B. A.), Katholische Theologie im Nebenfach mit insgesamt 60 LP 9. Semesterempfehlung Studiensemester 10. Dauer des Moduls Semester 11. Häufigkeit des Angebots 1. Arbeitsaufwand (gesamt) 13. Voraussetzungen für die Vergabe von LP/ ECTS Regelmäßige Teilnahme und eigenständige Vor und Nachbereitung der Veranstaltungen. 10-minütige Gesamtklausur: 60 min Altes Testament 60 min Neues Testament 14. /en 15. Lehrveranstaltungen Nr. Thema SWS LP Workload 1 : Altes Testament: Theologie des Alten Testaments I: Gottesverständnis und Menschenbild oder : Altes Testament: Theologie des Alten Testaments II: Prophetie und Weisheit in Israel : Neues Testament: Theologie des Neuen Testaments I: Die Botschaft Jesu und ihre Entfaltung in den synoptischen Evangelien oder : Neues Testament: Theologie des Neuen Testaments II: Theologie der johanneischen und paulinischen Schriften Summe Pflichtbereich:

9 Beschreibung der im SS 01 dazu angebotenen Lehrveranstaltungen Nr. 1 Titel: Altes Testament: An den Strömen von Babel (Ps 137,1) Gesamtklausur Florian Markter Nr. Titel: Neues Testament: Johanneische/ Paulinische Theologie Gesamtklausur Hanna-Maria Mehring

10 BacKath 1 1. Modultitel Gott, Mensch und Schöpfung: Glauben und Handeln in Geschichte und Gegenwart. Modulgruppe Vertiefungsmodul 3. Fachgebiet Katholische Theologie 4. Modulbeauftragte/ r Prof. Dr. Peter Hofmann 5. Inhalte/ Lehrziele Teilnahmevoraussetzung 8. Zuordnung Studiengang Bachelor of Arts (B. A.), Katholische Theologie im Nebenfach mit insgesamt 60 LP 9. Semesterempfehlung Studiensemester 10. Dauer des Moduls Semester 11. Häufigkeit des Angebots 1. Arbeitsaufwand (gesamt) 13. Voraussetzungen für die Vergabe von LP/ ECTS Regelmäßige Teilnahme und eigenständige Vor und Nachbereitung der Veranstaltungen Portfolio bestehend aus: Nr. 1: Essay (ca. 10 Seiten) Nr. -3: (zu zwei Lehrveranstaltungen) Lexikonartikel/ Rezensionen o. Zusammenfassungen von Buchkapiteln/ Aufsätzen (ca. 5 Seiten) Nr. 4-5: (zu zwei Lehrveranstaltungen) Stundenprotokolle/ thesenartige Zusammenfassungen eines VL-Kapitels (ca. 5 Seiten) Die Studierenden entscheiden frei, welche der Leistungen sie in welchem Fach erbringen wollen. 14. /en / Kurs/ ggf. 15. Lehrveranstaltungen Nr. Thema SWS LP Workload 1 Dogmatik: / Kurs (frei zu wählen) oder Fundamentaltheologie: / Kurs (frei zu wählen) Alte Kirchengeschichte/ Patristik: / Kurs (frei zu wählen) oder Mittlere und Neue Kirchengeschichte: / Kurs (frei zu wählen)

11 3 Altes Testament / Kurs (frei zu wählen) oder Neues Testament: / Kurs (frei zu wählen) 4 Kirchenrecht: / Kurs (frei zu wählen) oder Liturgiewissenschaft: / Kurs (frei zu wählen) 5 Religionspädagogik: / Kurs (frei zu wählen) oder Pastoraltheologie: / Kurs (frei zu wählen) Summe Pflichtbereich: 10 1,5 375 Beschreibung der im SS 01 dazu angebotenen Lehrveranstaltungen Nr. 1 Titel: Fundamentaltheologie: Einführung in die Fundamentaltheologie Beitrag zu Portfolio s.o. Andreas Matena Nr. Titel: Alte Kirchengeschichte/ Patristik: Entwicklungslinien im frühen Christentum Beitrag zu Portfolio s.o. Prof. Dr. Gregor Wurst

12 Nr. Titel: Alte Kirchengeschichte/ Patristik: Kirchengeschichtliches Grundwissen II Beitrag zu Portfolio s.o. Prof. Dr. Gregor Wurst Nr. 3 Titel: Alttestamentliche Wissenschaft: Exegese ausgewählter Texte aus dem Buch Jeremia Beitrag zu Portfolio s.o. Prof. Dr. Johannes Schiller Nr. 4 Titel: Liturgiewissenschaft: Fundamentalliturgik Beitrag zu Portfolio s.o. Prof. Dr. Josip Gregur

13 Nr. 4 Titel: Liturgiewissenschaft: Grundthemen der Liturgiewissenschaft Beitrag zu Portfolio s.o. Prof. Dr. Gregor Wurst Nr. 5 Titel: Pastoraltheologie: Einführung in die Pastoraltheologie Beitrag zu Portfolio s.o. Prof. Dr. August Laumer

14 BacKath 1. Modultitel Freies Wahlmodul. Modulgruppe Vertiefungsmodul 3. Fachgebiet Katholische Theologie 4. Modulbeauftragte/ r Prof. Dr. Peter Hofmann 5. Inhalte/ Lehrziele Inhalte und Ziele sind dem jeweils aktuellen kommentierten sverzeichnis zu entnehmen Teilnahmevoraussetzung 8. Zuordnung Studiengang Bachelor of Arts (B. A.), Katholische Theologie im Nebenfach mit insgesamt 60 LP 9. Semesterempfehlung Studiensemester 10. Dauer des Moduls Semester 11. Häufigkeit des Angebots 1. Arbeitsaufwand (gesamt) 13. Voraussetzungen für die Vergabe von LP/ECTS Regelmäßige Teilnahme und eigenständige Vor und Nachbereitung der Veranstaltungen 14. / en 15. Lehrveranstaltungen Nr. Thema SWS LP Workload 1 Ein frei gewähltes aus dem Bereich der systematischen Fächer (Philosophie, Fundamentaltheologie, Dogmatik, Moraltheologie oder Christliche Sozialethik). Ein frei gewähltes aus dem Bereich der exegetischen oder historischen Fächer. 3 Ein frei gewähltes aus dem Bereich der praktischen oder religionspädagogischen Fächer. 3, , ,5 105 Summe Pflichtbereich: 6 10,5 315

15 Beschreibung der im SS 01 dazu angebotenen Lehrveranstaltungen Nr. 1 Titel: Fundamentaltheologie: Gott-Natur. Schöpfungstheologie, Pantheismusstreit und Goethes Naturlehre Prof. Dr. Peter Maria Hofmann Nr. 1 Titel: Fundamentaltheologie: Der (gelebte) Glaube und die Wissenschaft Andreas Matena Nr. 1 Titel: Fundamentaltheologie: Wozu Fundamentaltheologie? Andreas Matena

16 Nr. 1 Titel: Dogmatik: Einführung in die theologische Anthropologie Prüfung/ en, Prüfungsform/ en Ursula Lievenbrück Nr. 1 Titel: Moraltheologie: Dahinter steckt immer ein kluger Kopf ( ). Moraltheologische Denkansätze nach dem Zweiten Vatikanischen Konzil. Christoph Hausladen Nr. 1 Titel: Moraltheologie: Liebt Christus alle gleich? Die Option für die Armen als Herausforderung für eine universalistische Ethik. Marianne Rieger

17 Nr. 1 Titel: Moraltheologie: Ein Freund, ein guter Freund ( ). Theologisch-ethische Anmerkungen zur Freundschaft. Prüfung/ en, Prüfungsform /en Prof. Dr. Klaus Arntz Nr. 1 Titel: Moraltheologie: Zur Ethik der Organspende. Gesellschaftspolitische, rechtliche und ethische Aspekte. Prof. Dr. Klaus Arntz Nr. 1 Titel: Christliche Sozialethik: Lebenslaufpolitik Prof. Dr. Werner Veith

18 Nr. 1 Titel: Christliche Sozialethik: Filmanalyse Prof. Dr. Thomas Hausmanninger/ Prof. Dr. Werner Veith Nr. 1 Titel: Christliche Sozialethik: Biblisch-christliche Zugänge zur Konzeption von Nachhaltigkeit und Gerechtigkeit Sebastian Kistler Nr. 1 Titel: Christliche Sozialethik: Krisenkino Sebastian Kistler

19 Nr. 1 Titel: Christliche Sozialethik: Energie für die Zukunft. Herausforderungen und umweltethische Maßgaben. Sebastian Kistler Nr. Titel: Alttestamentliche Wissenschaft: Methoden der Bibelauslegung Florian Markter Nr. Titel: Neutestamentliche Wissenschaft: Methoden der neutestamentlichen Exegese Hanna-Maria Mehring

20 Nr. Titel: Mittlere und Neue Kirchengeschichte: Können die Lehre von John Wyclif und die Reformation von Jan Hus als die Grundlage für die Reformation 1517 gesehen werden? Prof. Dr. Petar Vrankic Nr. Titel: Alte Kirchengeschichte/ Patristik: Zum Verhältnis von Gnade und Freiheit: Die Auseinandersetzung zwischen Augustinus und Pelagius Prof. Dr. Gregor Wurst/ Christian Mazenik Nr. Titel: Alte Kirchengeschichte/ Patristik: Ursprünge und Erscheinungsformen des spätantiken Mönchtums Prof. Dr. Gregor Wurst/ Christian Mazenik

21 Nr. Titel: Alte Kirchengeschichte/ Patristik: Der heilige Ulrich Christian Mazenik/ Dr. Klaus Vogelgsang Nr. 3 Titel: Kirchenrecht: Das Volk Gottes. Die Verfassung der katholischen Kirche. Dr. Sabine Heidl Nr. 3 Titel: Theologie des geistlichen Lebens: Das Gebet Biblische, historische und praktische Zugänge Prof. Dr. Wolfgang Vogl

Bachelor of Arts. Katholische Theologie (Nebenfach)

Bachelor of Arts. Katholische Theologie (Nebenfach) Bachelor of Arts Katholische Theologie (Nebenfach) Stand 15.4.2010 Module Nebenfach-Studium 60 LP SWS LP Basismodule BacKath 01 7 9 BacKath 02 8 10 Zwischensumme: 15 19 Aufbaumodule Vertiefungsmodul BacKath

Mehr

Bachelor of Arts. Katholische Theologie (Nebenfach)

Bachelor of Arts. Katholische Theologie (Nebenfach) Bachelor of Arts Katholische Theologie (Nebenfach) Stand 05. April 2011 Module Nebenfach-Studium 60 LP SWS LP Basismodule BacKath 01 7 9,5 BacKath 02 8 10 Zwischensumme: 15 19,5 Aufbaumodule BacKath 11

Mehr

Modulhandbuch LEHRAMT AN GYMNASIEN im Fach Katholische Religionslehre

Modulhandbuch LEHRAMT AN GYMNASIEN im Fach Katholische Religionslehre Modulhandbuch LEHRAMT AN GYMNASIEN im Fach Katholische Religionslehre [LPO Universität Augsburg 52] Stand: 01. März 2012 Das Modulhandbuch umfasst zwei Teile: [1] Fachdidaktischer Teil [2] Fachwissenschaftlicher

Mehr

Dieses Modulhandbuch gilt für Studierende, die das Studium des Nebenfachs vor dem WS 2011/12 aufgenommen haben. Bachelor of Arts

Dieses Modulhandbuch gilt für Studierende, die das Studium des Nebenfachs vor dem WS 2011/12 aufgenommen haben. Bachelor of Arts Dieses Modulhandbuch gilt für Studierende, die das Studium des Nebenfachs vor dem WS 011/1 aufgenommen haben. Bachelor of Arts Katholische Theologie (Nebenfach) Stand: 4. September 014 Module Nebenfach-Studium

Mehr

Exemplarische Idealtypische Studienpläne für den Bachelorstudiengang der KU mit Fach Katholische Theologie

Exemplarische Idealtypische Studienpläne für den Bachelorstudiengang der KU mit Fach Katholische Theologie Exemplarische Idealtypische Studienpläne für den Bachelorstudiengang der KU mit Fach Katholische Theologie Fach Studium Individuale Bachelorarbeit, Modul zur BA - Arbeit Fach Praktikum Fach = HF (0 ECTS),

Mehr

Sem Modul Empf. Inhalt Semester Modul 15 3./4. Vertiefungsmodul Religionspädagogik I 7 MA c

Sem Modul Empf. Inhalt Semester Modul 15 3./4. Vertiefungsmodul Religionspädagogik I 7 MA c Zweitfach Katholische Religion Modulübersicht Sem Modul Empf. Inhalt Credits Semester Modul 15 3./4. Vertiefungsmodul Religionspädagogik I 7 MA 1-4 46 c BA 1-6 26 c Modul 10 3./4. Vertiefungsmodul Systematische

Mehr

Modulhandbuch Politikwissenschaft im Fach Sozialkunde an Grund- und Hauptschulen sowie Gymnasien. Ab Wintersemester 2012/13

Modulhandbuch Politikwissenschaft im Fach Sozialkunde an Grund- und Hauptschulen sowie Gymnasien. Ab Wintersemester 2012/13 Modulhandbuch Politikwissenschaft im Fach Sozialkunde an Grund- und Hauptschulen sowie Gymnasien Ab Wintersemester 2012/13 1. Modulhandbuch für Lehramt an Grund- und Hauptschule Modulübersicht: Modulgruppe

Mehr

Unterrichtsfach Katholische Religionslehre

Unterrichtsfach Katholische Religionslehre Fakultät Geistes- und Kulturwissenschaften Institut für Katholische Theologie Unterrichtsfach Katholische Religionslehre im Bacholorstudiengang Betriebswirtschaftslehre mit Studienschwerpunkt Wirtschaftspädagogik

Mehr

Psychologie I 60 s. 2. Sem., Einführung in die Soziologie im Kontext des 30 1 s. 2. Sem., 1.10.

Psychologie I 60 s. 2. Sem., Einführung in die Soziologie im Kontext des 30 1 s. 2. Sem., 1.10. Anlage 2 zur Prüfungsordnung Prüfungsübersicht zum Bachelor-Studiengang Praktische Theologie [vgl. 6 (1)] Verwendete Abkürzungen: sp: schriftliche Prüfung - Dauer 90-180 min., mp: mündliche Prüfung - Dauer

Mehr

24. Katholische Religionslehre

24. Katholische Religionslehre 24. Katholische Religionslehre Studium der Katholischen Religionslehre als Didaktikfach für die Grundschule Folgende Pflichtmodule sind nachzuweisen: Bibelwissenschaften Praktische Theologie Systematische

Mehr

Fachbezogener Besonderer Teil. Katholische Religion im Bachelorstudiengang berufliche Bildung

Fachbezogener Besonderer Teil. Katholische Religion im Bachelorstudiengang berufliche Bildung Fachbezogener Besonderer Teil Katholische Religion im Bachelorstudiengang berufliche Bildung Der Fachbereichsrat des Fachbereichs Erziehungs- und Kulturwissenschaften hat gemäß 44 Absatz 1 NHG in der Sitzung

Mehr

FACHSPEZIFISCHE BESTIMMUNGEN FACH EVANGELISCHE RELIGION

FACHSPEZIFISCHE BESTIMMUNGEN FACH EVANGELISCHE RELIGION FACHSPEZIFISCHE BESTIMMUNGEN FACH EVANGELISCHE RELIGION Fachwissenschaftliche Module (alle sind Pflichtmodule) Pflichtmodule (66 C + 3 C schulische Vermittlungskompetenz) Modultitel Orientierungsmodul

Mehr

MODULHANDBUCH - LEHRAMT AN GYMNASIEN KATHOLISCHE RELIGIONSLEHRE STAND:

MODULHANDBUCH - LEHRAMT AN GYMNASIEN KATHOLISCHE RELIGIONSLEHRE STAND: STAND: 24.01.2012 FB 01: KATHOLISCH-THEOLOGISCHE FAKULTÄT JOHANNES GUTENBERG-UNIVERSITÄT MAINZ MODULHANDBUCH FÜR DEN LEHRAMTSBEZOGENEN MASTERSTUDIENGANG - LEHRAMT AN GYMNASIEN KATHOLISCHE RELIGIONSLEHRE

Mehr

Bachelor of Arts. - Wahlbereich - Romanische Sprachwissenschaft interkulturell und anwendungsorientiert

Bachelor of Arts. - Wahlbereich - Romanische Sprachwissenschaft interkulturell und anwendungsorientiert Bachelor of Arts - Wahlbereich - Romanische Sprachwissenschaft interkulturell und anwendungsorientiert LP Module WBROMina 01 14 WBROMina 02 16 Summe LP: 30 WBROMina 01 Beschreibung des Gesamtmoduls 1.

Mehr

Modulhandbuch Wahl- und Sprachenmodul Bachelor Sozialwissenschaften

Modulhandbuch Wahl- und Sprachenmodul Bachelor Sozialwissenschaften Modulhandbuch Wahl- und Sprachenmodul Bachelor Sozialwissenschaften Hinweise: Drei Module müssen gewählt werden: 1. Ein Modul aus der Biblischen Theologie (entweder WSM I oder WSM II) 2. Ein Modul aus

Mehr

Studienordnung für das "studierte Fach" Katholische Religion im Studiengang Lehramt an Grundschulen

Studienordnung für das studierte Fach Katholische Religion im Studiengang Lehramt an Grundschulen Technische Universität Dresden Philosophische Fakultät Studienordnung für das "studierte Fach" Katholische Religion im Studiengang Lehramt an Grundschulen Vom 23.07.2004 Auf Grund von 21 des Gesetzes über

Mehr

Evangelische Religion LARS (Unterrichtsfach) an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Zuordnung von Lehrveranstaltungen zu Modulen

Evangelische Religion LARS (Unterrichtsfach) an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Zuordnung von Lehrveranstaltungen zu Modulen Evangelische Religion LARS (Unterrichtsfach) an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Zuordnung von Lehrveranstaltungen zu Modulen Wintersemester 2016/17 Stand: 22.07.16 Pflicht-Modul Grundkurs:

Mehr

Studien- und Prüfungsordnung der Albert-Ludwigs-Universität für den Studiengang Lehramt an Gymnasien

Studien- und Prüfungsordnung der Albert-Ludwigs-Universität für den Studiengang Lehramt an Gymnasien om 24. März 2011 (Amtliche Bekanntmachungen Jg. 42, Nr. 7, S. 25 252) Studien- und Prüfungsordnung der Albert-Ludwigs-Universität für den Studiengang Lehramt an Gymnasien Anlage B Fachspezifische Bestimmungen

Mehr

Fachwissenschaftliche Module B Didaktik des Deutschen als Zweitsprache. Modulübersicht

Fachwissenschaftliche Module B Didaktik des Deutschen als Zweitsprache. Modulübersicht Fachwissenschaftliche Module B Didaktik des Deutschen als Zweitsprache Modulübersicht Für folgende Module gelten die Bestimmungen der LPO UA 2012 und die Bestimmungen des Modulhandbuches für das Lehramtsstudium

Mehr

31 Katholische Religionslehr ( 59 und 83, 84 LPO I)

31 Katholische Religionslehr ( 59 und 83, 84 LPO I) 1 31 Katholische Religionslehr ( 59 und 83, 84 LPO I) e Der vorliegende Paragraph der Studienordnung beschreibt Ziele, Inhalte und Verlauf des Studiums des Faches Katholische Religionslehre für die Studiengänge

Mehr

1 Geltungsbereich 2 Dauer des Studiums

1 Geltungsbereich 2 Dauer des Studiums Studienordnung der Philosophisch-Theologischen Hochschule Sankt Georgen Frankfurt am Main für den Diplomstudiengang Katholische Theologie mit dem Abschluß»Diplom-Theologin / Diplom-Theologe«vom 15.12.1995

Mehr

Modulhandbuch. Politikwissenschaft im Fach Sozialkunde. an Grund- und Hauptschulen. sowie Gymnasien. Für Studierende, die im Wintersemester 2012/13

Modulhandbuch. Politikwissenschaft im Fach Sozialkunde. an Grund- und Hauptschulen. sowie Gymnasien. Für Studierende, die im Wintersemester 2012/13 Modulhandbuch Politikwissenschaft im Fach Sozialkunde an Grund- und Hauptschulen sowie Gymnasien Für Studierende, die im Wintersemester 2012/13 ihr modularisiertes Lehramtsstudium an der Universität aufnehmen

Mehr

Modulhandbuch Katholische Theologie BA-Phase

Modulhandbuch Katholische Theologie BA-Phase Modulhandbuch Katholische Theologie BA-Phase Modultitel: Theologischer Grundkurs Modulnr. I Workload/ : 1. Häufigkeit Dauer: Credits des 1 60h/ 2 CP Angebots: jedes Lehrveranstaltungsart: Kontaktzeit:

Mehr

Vom: 1. Allgemeines. 2 Grundlagen- und Orientierungsprüfung

Vom: 1. Allgemeines. 2 Grundlagen- und Orientierungsprüfung Fachstudien- und Prüfungsordnung für das Fach Evangelische Religion in den Lehramtsstudiengängen an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Vom: Auf Grund von Art. 13 Abs. 1 Satz 2, Art.

Mehr

INHALT: Seite. Prüfungsangelegenheiten und Prüfungsordnungen - Elfte Änderung der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang

INHALT: Seite. Prüfungsangelegenheiten und Prüfungsordnungen - Elfte Änderung der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Amtliches Mitteilungsblatt der Universität Vechta Nr. 29/205 INHALT: Seite Prüfungsangelegenheiten und Prüfungsordnungen - Elfte Änderung der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Combined Studies

Mehr

Modulsignatur/Modulnummer... (Stand: Sommersemester 2013)

Modulsignatur/Modulnummer... (Stand: Sommersemester 2013) Modulsignatur/Modulnummer... (Stand: Sommersemester 2013) 1. Modultitel Recht 2. Modulgruppe/n Wahlbereich 3. Fachgebiet Recht 4. Modulbeauftragte/r Dr. Matthias Kober, Juristische Fakultät; Tel. O821/598-4502

Mehr

Evangelische Theologie als Nebenfach in BA-Studiengängen (30 ECTS)

Evangelische Theologie als Nebenfach in BA-Studiengängen (30 ECTS) Evangelische Theologie als Nebenfach in BA-Studiengängen (30 ECTS) Stand: 20. August 2012 Gültig ab: WS 2012/13 Inhaltsverzeichnis 1. Grundmodule 2 2. Modul Kirchengeschichte und Modul Religionswissenschaft

Mehr

Lehramt für "Katholische Religionslehre" an Gymnasien Studienordnung

Lehramt für Katholische Religionslehre an Gymnasien Studienordnung Lehramt für "Katholische Religionslehre" an Gymnasien Studienordnung Studienordnung für das Lehramt im Fach Katholische Religionslehre an Gymnasien mit dem Abschluß Erste Staatsprüfung vom 14.01.1997 Inhaltsübersicht

Mehr

Prüfungsordnung der Albert-Ludwigs-Universität für den Studiengang Bachelor of Arts (B.A.)

Prüfungsordnung der Albert-Ludwigs-Universität für den Studiengang Bachelor of Arts (B.A.) Vom 25. November 2011 (Amtliche Bekanntmachungen Jg. 42, Nr. 104, S. 723 968) Prüfungsordnung der Albert-Ludwigs-Universität für den Studiengang Bachelor of Arts (B.A.) Anlage B zur Prüfungsordnung der

Mehr

Modulhandbuch B.A. Sozialwissenschaften. - Allgemeiner Teil -

Modulhandbuch B.A. Sozialwissenschaften. - Allgemeiner Teil - Modulhandbuch B.A. Sozialwissenschaften - Allgemeiner Teil - BacSoz-WSM 300 ETH A 2. Modulgruppe/n Basismodul Basiskenntnisse der zentralen Gegenstands- und Materialbereiche der Europäischen Erwerb von

Mehr

Bachelor of Arts, Wahlbreich Allgemeine Betriebswirtschaftslehre (Phil-Hist), Modulhandbuch, Stand: 14.11.2011 WBABWL 01

Bachelor of Arts, Wahlbreich Allgemeine Betriebswirtschaftslehre (Phil-Hist), Modulhandbuch, Stand: 14.11.2011 WBABWL 01 Beschreibung des Gesamtmoduls WBABWL 01 1. Modultitel Basismodul Betriebswirtschaftslehre für 2. Modulgruppe/n 3. Fachgebiet 4. Modulbeauftragte/r Prof. Dr. Gabriele Schäfer / Julia Brombach 5. Inhalte

Mehr

Modell Studienplan für den Bachelor-Studiengang Theologie, Schwerpunkt evangelische Theologie, mit Praktischem Semester (Monofach/Integralstudium)

Modell Studienplan für den Bachelor-Studiengang Theologie, Schwerpunkt evangelische Theologie, mit Praktischem Semester (Monofach/Integralstudium) Modell Studienplan für den Bachelor-Studiengang Theologie, Schwerpunkt evangelische Theologie, mit Praktischem Semester (Monofach/Integralstudium) 1. Studienjahr, 1. Semester (Wintersemester) Einführung

Mehr

Modulhandbuch. BA- und MA-Lehramtsstudiengänge im Fach Evangelische Theologie

Modulhandbuch. BA- und MA-Lehramtsstudiengänge im Fach Evangelische Theologie BA- und MA-Lehramtsstudiengänge im Fach Evangelische Theologie Modulhandbuch Stand: 07.05.2007 * * Bitte beachten Sie, dass die Akkreditierung noch nicht erfolgt ist! Insofern handelt es sich nur um eine

Mehr

LaG im Fach Kathlische Religion

LaG im Fach Kathlische Religion LaG im Fach Kathlische Religion 1. Semester 2. Semester 3. Semester. Semester 5. Semester Einführung in das wissenschaftliche Praktikum (FDP 1) Christentum im Kontext Arbeiten (TWA) 2 Semesterbegelitendes

Mehr

Modulhandbuch BA-Musik: Musiktheorie und Musikwissenschaft

Modulhandbuch BA-Musik: Musiktheorie und Musikwissenschaft Modulhandbuch BA-Musik: Musiktheorie und Musikwissenschaft Stand: 18. März 2012 Inhalt: Studienverlaufsplan Musiktheorie // Seite 2 Modul M1 // Seite 3 Modul G1 // Seite 5 Modul G2 // Seite 8 Modul G3

Mehr

Georg-August-Universität Göttingen. Modulverzeichnis

Georg-August-Universität Göttingen. Modulverzeichnis Georg-August-Universität Göttingen Modulverzeichnis für den Bachelor-Teilstudiengang "Evangelische Religion" - zu Anlage II.13 der Prüfungs- und Studienordnung für den Zwei-Fächer-Bachelor-Studiengang

Mehr

Theologische Fakultät Fulda Formulare zur Prüfungsanmeldung im Bachelorstudiengang Katholische Theologie (StuPrO-BA 2015)

Theologische Fakultät Fulda Formulare zur Prüfungsanmeldung im Bachelorstudiengang Katholische Theologie (StuPrO-BA 2015) Theologische Fakultät Fulda Formulare zur Prüfungsanmeldung im Bachelorstudiengang Katholische Theologie (StuPrO-BA 2015) Hinweise zu den Prüfungsanmeldungen Für jede im Studiengang Studien in Katholischer

Mehr

Anlage 3 Modulhandbuch für das Wahlfach Interkonfessionelle Theologie im Zwei-Fach- Bachelorstudiengang (Campus Koblenz)

Anlage 3 Modulhandbuch für das Wahlfach Interkonfessionelle Theologie im Zwei-Fach- Bachelorstudiengang (Campus Koblenz) Anlage Modulhandbuch für das Wahlfach Interkonfessionelle Theologie im Zwei-Fach- Bachelorstudiengang (Campus Koblenz) Modulhandbuch für das Wahlfach Interkonfessionelle Theologie im Zwei-Fach-Bachelorstudiengang

Mehr

Modulhandbuch B.A. Frankocom Nebenfach Deutsch als Fremdsprache. - Allgemeiner Teil -

Modulhandbuch B.A. Frankocom Nebenfach Deutsch als Fremdsprache. - Allgemeiner Teil - C VERTIEFUNGS MODUL B AUFBAU MODUL A BASISMODUL Modulhandbuch B.A. Frankocom Nebenfach DAF (PO von 014). Gültig: WiSe 014/15. Stand: 08.10.014 Modulhandbuch B.A. Frankocom Nebenfach Deutsch als Fremdsprache

Mehr

Modulhandbuch Katholische Theologie B.A.-Studiengang

Modulhandbuch Katholische Theologie B.A.-Studiengang Modulhandbuch Katholische Theologie B.A.-Studiengang Ab WS 2014/2015 Modultitel: Theologischer Grundkurs Modulnr. I Workload/ : 1. Häufigkeit Dauer: Credits des 1 60h/ 2 CP Angebots: jedes Lehrveranstaltungsart:

Mehr

Vom 16. August 2011 StAnz. S. 1648

Vom 16. August 2011 StAnz. S. 1648 Ordnung zur Änderung der Ordnung des Fachbereichs 01 der Johannes Gutenberg-Universität Mainz für die Prüfung im Beifach Evangelische Theologie als Teil des Zwei-Fächer-Bachelorstudiengangs der Fachbereiche

Mehr

Fachbereich Geisteswissenschaften Fachgruppe Katholische Theologie Campus Essen

Fachbereich Geisteswissenschaften Fachgruppe Katholische Theologie Campus Essen Fachbereich Geisteswissenschaften Fachgruppe Katholische Theologie Campus Essen Studienordnung für das Fach Katholische Theologie an der Universität Duisburg-Essen im Studiengang für das Lehramt an Berufskollegs

Mehr

Modulhandbuch. Universität Siegen Philosophische Fakultät

Modulhandbuch. Universität Siegen Philosophische Fakultät Modulhandbuch Bachelorstudiengang Christliche Theologien in ökumenischer Perspektive (Kern- und Ergänzungsfach) (Fassung vom 25.11.2015 zur AM Nr. 64/2016) Universität Siegen Philosophische Fakultät 1

Mehr

Evangelische Religionslehre als Unterrichtsfach im Studium des Lehramts für Realschulen gemäß LPO I 22 und 54

Evangelische Religionslehre als Unterrichtsfach im Studium des Lehramts für Realschulen gemäß LPO I 22 und 54 als Unterrichtsfach im Studium des Lehramts für Realschulen gemäß LPO Qualifikationsziele und Kompetenzen Modul Grundkurs Evangelische Religionslehre Semester 1-3 Jährlich Voraussetzungen für die Teilnahme

Mehr

Evangelische Religionslehre 1

Evangelische Religionslehre 1 Evangelische Religionslehre 1 Modulbezeichnung Modul 1: Grundlagen der Evangelischen Theologie 9 jährlich 8 270 2 - wesentliche aller biblischen Bücher im Überblick erschließen - Reflexion der eigenen

Mehr

MODULHANDBUCH Bachelor of Arts im Unterrichtsfach Evangelische Religionslehre Studienprofil: Lehramt für sonderpädagogische Förderung

MODULHANDBUCH Bachelor of Arts im Unterrichtsfach Evangelische Religionslehre Studienprofil: Lehramt für sonderpädagogische Förderung 013 Philosophische Fakultät der Universität zu Köln MODULHANDBUCH Bachelor of Arts im Unterrichtsfach Evangelische Religionslehre Studienprofil: Lehramt für sonderpädagogische Förderung Herausgeber: Inhalt/Redaktion:

Mehr

Studienordnung. für den theologischen Studiengang zum. Ersten Zertifikat. am Sankt Benedikt Seminar

Studienordnung. für den theologischen Studiengang zum. Ersten Zertifikat. am Sankt Benedikt Seminar Studienordnung für den theologischen Studiengang zum Ersten Zertifikat (Voraussetzung zur Einsetzung zum Prädikanten in der Anglikanischen Kirche) am Sankt Benedikt Seminar der Anglikanischen Kirche in

Mehr

MODULHANDBUCH Bachelor of Arts im Unterrichtsfach Katholische Religionslehre Studienprofil: Lehramt an Grundschulen

MODULHANDBUCH Bachelor of Arts im Unterrichtsfach Katholische Religionslehre Studienprofil: Lehramt an Grundschulen 01 Philosophische Fakultät der Universität zu Köln Gültig vorbehaltlich Beschluss der Fakultät und kirchlichem Einvernehmen. MODULHANDBUCH Bachelor of Arts im Unterrichtsfach Katholische Religionslehre

Mehr

- Allgemeiner Teil -

- Allgemeiner Teil - Modulhandbuch B.A. Frankocom Nebenfach Deutsch als Fremdsprache - Allgemeiner Teil - Module an der Universität Augsburg A - BASISMODUL Interkulturelle Kommunikation und Spracherwerb Methodik und Didaktik

Mehr

BA/MA Wirtschaftspädagogik Doppelwahlpflichtfach Katholische Theologie Modulbeschreibungen

BA/MA Wirtschaftspädagogik Doppelwahlpflichtfach Katholische Theologie Modulbeschreibungen Otto-Friedrich-Universität Bamberg Fakultät Geistes- und Kulturwissenschaften Institut Katholische Theologie BA/MA Wirtschaftspädagogik Doppelwahlpflichtfach Katholische Theologie Modulbeschreibungen Stand:

Mehr

MODULHANDBUCH Bachelor of Arts im Unterrichtsfach Katholische Religionslehre Studienprofil: Lehramt für sonderpädagogische Förderung

MODULHANDBUCH Bachelor of Arts im Unterrichtsfach Katholische Religionslehre Studienprofil: Lehramt für sonderpädagogische Förderung 013 Philosophische Fakultät der Universität zu Köln MODULHANDBUCH Bachelor of Arts im Unterrichtsfach Katholische Religionslehre Studienprofil: Lehramt für sonderpädagogische Förderung Herausgeber: Inhalt/Redaktion:

Mehr

MODULHANDBUCH LEHRAMT AN GYMNASIEN KATHOLISCHE RELIGIONSLEHRE STAND: JANUAR 2012

MODULHANDBUCH LEHRAMT AN GYMNASIEN KATHOLISCHE RELIGIONSLEHRE STAND: JANUAR 2012 STAND: JANUAR 202 FB 0: KATHOLISCH-THEOLOGISCHE FAKULTÄT JOHANNES GUTENBERG-UNIVERSITÄT MAINZ MODULHANDBUCH FÜR DEN LEHRAMTSBEZOGENEN BACHELORSTUDIENGANG LEHRAMT AN GYMNASIEN KATHOLISCHE RELIGIONSLEHRE

Mehr

Erziehungswissenschaftliche Module B Allgemeine Pädagogik. Modulübersicht. MaLA-EWS-Päd Seminar Klausur, mündliche Prüfung, Hausarbeit

Erziehungswissenschaftliche Module B Allgemeine Pädagogik. Modulübersicht. MaLA-EWS-Päd Seminar Klausur, mündliche Prüfung, Hausarbeit Erziehungswissenschaftliche Module B Modulübersicht Erziehungswissenschaftliche Module B in Allgemeiner Pädagogik Modulbezeichnung Signatur LP SWS Mögliche Lehrformen Mastermodul Allgemeine Grundlagen

Mehr

Lehramt an Realschulen Französisch. - Freier Bereich -

Lehramt an Realschulen Französisch. - Freier Bereich - Lehramt an Realschulen Französisch - Freier Bereich - Modul FB-Rs-UF-Fran 9 LP Summe LP: 9 FB-Rs-UF-Fran 1. Modultitel Freier Bereich Lehramt an Realschulen Französisch 2. Modulgruppe Freier Bereich 3.

Mehr

Lehrveranstaltungen und Vorträge von Prof. Dr. theol. Matthias Haudel (u. betreute Dissertationsprojekte in Auswahl)

Lehrveranstaltungen und Vorträge von Prof. Dr. theol. Matthias Haudel (u. betreute Dissertationsprojekte in Auswahl) 1 Lehrveranstaltungen und Vorträge von (u. betreute Dissertationsprojekte in Auswahl) Vorlesungen und Seminare seit der Privatdozentur: Gastvorlesung an der Ruhr-Universität Bochum: Das Verhältnis von

Mehr

DDZ- 01- IKS-DF. 1. Modultitel Deutsch als Zweitsprache / Interkulturelle Kommunikation und Zweitspracherwerb

DDZ- 01- IKS-DF. 1. Modultitel Deutsch als Zweitsprache / Interkulturelle Kommunikation und Zweitspracherwerb DDZ- 01- IKS-DF 1. Modultitel Deutsch als Zweitsprache / Interkulturelle und Zweitspracherwerb 4. Modulbeauftragte/r Dr. Reiß-Held, Prof. Dr. Rost-Roth 6. Einführung in die Bereiche Interkulturelle /Interkulturelles

Mehr

Standards Thema Jesus Christus Inhalte Kompetenzen. Zeit und Umwelt Jesu, Leiden u. Sterben (Mk 14;15)

Standards Thema Jesus Christus Inhalte Kompetenzen. Zeit und Umwelt Jesu, Leiden u. Sterben (Mk 14;15) Standards Thema Jesus Christus Inhalte Kompetenzen -können Grundzüge der Botschaft Jesu in ihrem historischen und systematischen Zusammenhang erläutern -kennen ausgewählte Texte der Botschaft Jesu vom

Mehr

1 Geltungsbereich. 2 Ziele des Studiums. 3 Akademische Grade. 4 Studienvoraussetzungen und Studienbeginn

1 Geltungsbereich. 2 Ziele des Studiums. 3 Akademische Grade. 4 Studienvoraussetzungen und Studienbeginn Studienordnung für das Bachelor- und Master-Studium der Kath.-Theol. Fakultät an der Ruhr- Universität Bochum (geändert nach Beschluss des Fakultätsrats vom 29.10.2014) 1 Geltungsbereich Diese Studienordnung

Mehr

Übersicht über die Gegenstände des Studiums der Evangelischen Theologie

Übersicht über die Gegenstände des Studiums der Evangelischen Theologie Übersicht über die Gegenstände des Studiums der Evangelischen Theologie Beschlossen am 8. Oktober 2011 vom Evangelisch-theologischen Fakultätentag, zustimmend beraten am 21./22. März 2012 von der Kirchenkonferenz

Mehr

Äquivalenzliste Diplomstudium Katholische Fachtheologie Version 2011 zu

Äquivalenzliste Diplomstudium Katholische Fachtheologie Version 2011 zu Äquivalenzliste Diplomstudium Katholische Fachtheologie Version 2011 zu 2015 1 Katholische Fachtheologie Version 2011 Katholische Fachtheologie Version 2015 StEOP1 Einführung in die Theologie I (systematische

Mehr

Wahlpflicht Schwerpunkt 6 C Mathe I od. Info I. Wahlpflicht Schwerpunkt 6 C. Wahlpflicht Schwerpunkt 6 C. Wahlpflicht Recht WD III 6 C 6 C

Wahlpflicht Schwerpunkt 6 C Mathe I od. Info I. Wahlpflicht Schwerpunkt 6 C. Wahlpflicht Schwerpunkt 6 C. Wahlpflicht Recht WD III 6 C 6 C Wirtschaft-Kernstudium-Evangelische Religion Bachelor (180 C) Master (120 C) 1. Semester 2. Semester 3. Semester 4. Semester 5. Semester 6. Semester 1. Semester 2. Semester 3. Semester 4. Semester BWL

Mehr

oder Klausur (60-90 Min.) Päd 4 Päd. Arbeitsfelder und Handlungsformen*) FS Vorlesung: Pädagogische Institutionen und Arbeitsfelder (2 SWS)

oder Klausur (60-90 Min.) Päd 4 Päd. Arbeitsfelder und Handlungsformen*) FS Vorlesung: Pädagogische Institutionen und Arbeitsfelder (2 SWS) Module im Bachelorstudium Pädagogik 1. Überblick 2. Modulbeschreibungen (ab S. 3) Modul ECTS Prüfungs- oder Studienleistung Päd 1 Modul Einführung in die Pädagogik *) 10 1. FS Vorlesung: Einführung in

Mehr

Modul A (Master of Education)

Modul A (Master of Education) Modul A Religiöses Lernen und schulische Praxis 9 CP 270 Std. (75 Präsenz; 195 der SWS: 5 Pflichtmodul jedes Semester/ 3semstr. Dieses Modul integriert religionspädagogisches und juristisches Wissen zum

Mehr

A 113 B#07. [Welt und Umwelt der Bibel] Anbieter: Katholische Theologie/Religion. [Einführung in die biblischen Texte]

A 113 B#07. [Welt und Umwelt der Bibel] Anbieter: Katholische Theologie/Religion. [Einführung in die biblischen Texte] MTheol KaTh 2015 Katholische Theologie A 113 B A 113 B#01 Einführung in die Theologie aus biblischer icht erantwortlich: Katholische Theologie/Religion O-hase Angebot: alle 2 emester Dauer: 2 emester 15

Mehr

1 Sinnfragen menschlichen Lebens

1 Sinnfragen menschlichen Lebens (Pflege Dual): Theologische Zusatzqualifikation 1 Sinnfragen menschlichen Lebens 1. Kompetenzziele Vertrautheit mit den Sinnfragen des Menschen im Licht des christlichen Glaubens Vertrautheit mit den Sinnfragen

Mehr

Gesamtschein für das Grundstudium

Gesamtschein für das Grundstudium Gesamtschein für das Grundstudium Name Geb. am/in Matrikel-Nr. Studierende hat während Studiums an der Augustana-Hochschule ( bis ) im Rahmen des Grundstudiums an den nachfolgend dokumentierten Lehrveranstaltungen

Mehr

Modulhandbuch freier Bereich Deutsch als Zweit- und Fremdsprache Didaktikfach Grund- und. Hauptschule (PO 2008) WiSe , Stand: 18.8.

Modulhandbuch freier Bereich Deutsch als Zweit- und Fremdsprache Didaktikfach Grund- und. Hauptschule (PO 2008) WiSe , Stand: 18.8. Modulhandbuch freier Bereich Didaktikfach Grund- und Modulhandbuch freier Bereich Didaktikfach Grund- und Hauptschule (PO 2008) WiSe 2014-15, Stand: 18.8.2014 FB-Gs-DF-DDZ/ FB-Hs-DF-DDZ 1. Modultitel Deutsch

Mehr

Modulhandbuch Master of Education Fachwissenschaftliche Module B Didaktik des Deutschen als Zweitsprache (neue LPO UA), WiSe 2014, Stand: 18.8.

Modulhandbuch Master of Education Fachwissenschaftliche Module B Didaktik des Deutschen als Zweitsprache (neue LPO UA), WiSe 2014, Stand: 18.8. Fachwissenschaftliche Module B Didaktik des Deutschen als Zweitsprache Modulübersicht für das Wintersemester 2014-15 Für folgende Module gelten die Bestimmungen der LPO UA 2012 und die Bestimmungen des

Mehr

Mündliche Kommunikation /Sprecherziehung. 1. Studieneinheit Mündliche Kommunikation /Sprecherziehung

Mündliche Kommunikation /Sprecherziehung. 1. Studieneinheit Mündliche Kommunikation /Sprecherziehung Mündliche Kommunikation / 1. Studieneinheit Mündliche Kommunikation / 2. Fachgebiet / Verantwortlich Zentrum Sprache und Kommunikation / Christian Gegner 3. Inhalte / Lehrziele Überblick über Theorie und

Mehr

C. Modulhandbücher Katholische Religionslehre Koblenz

C. Modulhandbücher Katholische Religionslehre Koblenz C. Modulhandbücher Katholische Religionslehre Koblenz C. V 1. Modulhandbuch für den lehramtsbezogener Bachelorstudiengang und die Masterstudiengänge für das Lehramt an Realschulen plus, das Lehramt an

Mehr

Fachbezogener Besonderer Teil. Katholische Religion. der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Lehramt an Grund- und Hauptschulen

Fachbezogener Besonderer Teil. Katholische Religion. der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Lehramt an Grund- und Hauptschulen Fachbezogener Besonderer Teil Katholische Religion der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Lehramt an Grund- und Hauptschulen Der Fachbereichsrat des Fachbereichs Erziehungs- und Kulturwissenschaften

Mehr

Sequenzplan Abitur 2014 Kompetent in Religion

Sequenzplan Abitur 2014 Kompetent in Religion Einführungsphase verbindliche Grundbegriffe inhaltsbezogene Kompetenzen Themen in den 5 Arbeitsheften der Reihe Kompetent in Religion historischer Jesus/verkündigter Christus Mythos - Logos Säkularisierung

Mehr

Vom TT.MM.JJJJ. Geltungsbereich

Vom TT.MM.JJJJ. Geltungsbereich Studienordnung für den lehramtsgeeigneten Zwei-Fächer Bachelorstudiengang Realschule/Gymnasium Germanistik Katholische Theologie an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt Vom TT.MM.JJJJ Aufgrund

Mehr

1 Sinnfragen menschlichen Lebens

1 Sinnfragen menschlichen Lebens (Pflege): Theologische Zusatzqualifikation 1 Sinnfragen menschlichen Lebens 1. Kompetenzziele Vertrautheit mit den Sinnfragen des Menschen im Licht des christlichen Glaubens Vertrautheit mit den Sinnfragen

Mehr

Vom TT.MM.JJJJ. Geltungsbereich

Vom TT.MM.JJJJ. Geltungsbereich Studienordnung für den lehramtsgeeigneten Zwei-Fächer Bachelorstudiengang Realschule/ Gymnasium Mathematik Katholische Theologie an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt Vom TT.MM.JJJJ Aufgrund

Mehr

Bachelor of Science Geographie, Nebenfach Kunst- und Kulturgeschichte, Modulhandbuch WiSe 2012/13. BSc_Geo_NF_KuK1

Bachelor of Science Geographie, Nebenfach Kunst- und Kulturgeschichte, Modulhandbuch WiSe 2012/13. BSc_Geo_NF_KuK1 Beschreibung des Gesamtmoduls BSc_Geo_NF_KuK1 1. Modultitel Grundlagen 2. Modulgruppe/n Basismodul Nebenfach Geographie 3. Fachgebiet Kunst- und Kulturgeschichte ( Archäologie,, Musikwissenschaft,, Bayerische

Mehr

1. Altes Testament. Koordinator: Kreuzer. 6 bzw. 8 SWS über 2 Semester, 8 LP

1. Altes Testament. Koordinator: Kreuzer. 6 bzw. 8 SWS über 2 Semester, 8 LP 1 von 11 Alle Angaben sind ohne Gewähr vom 27.03.2012 Aktuelle Änderungen (z.b. Räume...) entnehmen Sie bitte Wusel! 1. Altes Testament. Koordinator: Kreuzer. 6 bzw. 8 SWS über 2 Semester, 8 LP 1 Vorlesung/Übung

Mehr

Bachelor of Arts Kunstpädagogik Hauptfach

Bachelor of Arts Kunstpädagogik Hauptfach Lehrstuhl für Kunstpädagogik Modulhandbuch 2 Modulübersicht Modulgruppe Modultitel Modulteile SWS LP Modulprüfung A: Basismodule (BAK-HF-0) Kunstpädagogische Basiskompetenzen I Grundlagen: Kunstpädagogik

Mehr

D I E N S T B L A T T

D I E N S T B L A T T 65 D I E N S T B L A T T DER HOCCHULEN DES SAARLANDES 010 ausgegeben zu Saarbrücken, 7. Oktober 010 Nr. 6 UNIERSITÄT DES SAARLANDES Seite Studienordnung für das Hauptfach Katholische und das Nebenfach

Mehr

Modulsignatur/Modulnummer... (Stand: Sommersemester 2012)

Modulsignatur/Modulnummer... (Stand: Sommersemester 2012) Modulsignatur/Modulnummer... (Stand: Sommersemester 2012) 1. Modultitel Recht 2. Modulgruppe/n D (Wahlfach oder Sprachmodul) 3. Fachgebiet Recht 4. Modulbeauftragte/r Dr. Matthias Kober, Juristische Fakultät;

Mehr

Vom 25. April erschienen im StAnz. S. 1501

Vom 25. April erschienen im StAnz. S. 1501 Studienordnung des Fachbereichs Katholische Theologie der Johannes Gutenberg-Universität Mainz für den Diplom-Studiengang im Fach Katholische Theologie Vom 25. April 16 erschienen im StAnz. S. 1501 Auf

Mehr

Vom TT.MM.JJJJ. Geltungsbereich

Vom TT.MM.JJJJ. Geltungsbereich Studienordnung für den lehramtsgeeigneten Zwei-Fächer Bachelorstudiengang Realschule Katholische Theologie Musik an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt Vom TT.MM.JJJJ Aufgrund des Art. 5

Mehr

Postgraduales Fernstudium Theologie des Volkes Gottes

Postgraduales Fernstudium Theologie des Volkes Gottes Petersdom und Hauptsynagoge in Rom Postgraduales Fernstudium Theologie des Volkes Gottes Das Profil des Jüdisch-Christlichen Cattedra per la Teologia del Popolo di Dio presso la Pontificia Università Lateranense

Mehr

Einführung in die katholische Sakramentenlehre

Einführung in die katholische Sakramentenlehre Eva-Maria Faber Einführung in die katholische Sakramentenlehre Wissenschaftliche Buchgesellschaft Inhalt Vorwort 11 Hinführung 13 Erster Teil: Allgemeine Sakramentenlehre I. Sakramente im Dienst der Begegnung

Mehr

Modulhandbuch. für das Fach Sprachliche Grundbildung im Bachelorstudium für das Lehramt an Grundschulen. Universität Siegen Philosophische Fakultät

Modulhandbuch. für das Fach Sprachliche Grundbildung im Bachelorstudium für das Lehramt an Grundschulen. Universität Siegen Philosophische Fakultät Modulhandbuch zur Fachspezifischen Bestimmung (FsB) vom 11. April 2014 (Amtliche Mitteilung Nr. 37/2014) https://www.unisiegen.de/start/news/amtliche_mitteilungen/2014/hp0001.pdf für das Fach Sprachliche

Mehr

Grundlagen- und Orientierungsprüfung des Instituts für Slavistik:

Grundlagen- und Orientierungsprüfung des Instituts für Slavistik: Grundlagen- und Orientierungsprüfung des Instituts für Slavistik: Für die Fächer Russische Philologie, Polnische Philologie, Tschechische Philologie und Südslavische Philologie im Rahmen des Bachelorstudiengangs

Mehr

Amtliche Mitteilungen der. Veröffentlichungsnummer: 67/2015 Veröffentlicht am:

Amtliche Mitteilungen der. Veröffentlichungsnummer: 67/2015 Veröffentlicht am: Amtliche Mitteilungen der Veröffentlichungsnummer: 67/2015 Veröffentlicht am: 25.11.2015 Erste Änderung vom 08. Juli 2015 Änderung der Prüfungsordnung für den Studiengang Evangelische Theologie mit dem

Mehr

Modulverzeichnis. Georg-August-Universität Göttingen

Modulverzeichnis. Georg-August-Universität Göttingen Georg-August-Universität Göttingen Modulverzeichnis für den Bachelor-Teilstudiengang "Evangelische Religion" - zu Anlage II.13 der Pruefungsund Studienordnung fuer den Zwei-Faecher- Bachelor-Studiengang

Mehr

( ) Evang. Theologie / Religionspädagogik

( ) Evang. Theologie / Religionspädagogik (1.1.2.8) Evang. Theologie / Religionspädagogik Vertiefungsfach Evang. Theologie / Religionspädagogik ETH 02 Religionspädagogische Grundfragen [G-Eth 1.04/W-Eth 1.04] Mo 12:00-14:00 INF 517 TW104 Dierk,

Mehr

Die Bachelorarbeit als studienfachbereichsübergreifende Arbeit

Die Bachelorarbeit als studienfachbereichsübergreifende Arbeit Die Bachelorarbeit als studienfachbereichsübergreifende Arbeit Die Bachelorarbeit muss studienfachbereichsübergreifend angelegt sein. Es muss ein Fach aus den Fachwissenschaften/Fachdidaktiken gewählt

Mehr

Modulhandbuch B.A. Frankocom Nebenfach Komparatistik. - Allgemeiner Teil -

Modulhandbuch B.A. Frankocom Nebenfach Komparatistik. - Allgemeiner Teil - C VERTIEFUNGSMODUL B AUFBAUMODUL A - BASISMODUL Modulhandbuch B.A. Frankocom Nebenfach Komparatistik (PO von 2014). Gültig: SoSe 2015. Stand: 08.02.2015 Modulhandbuch B.A. Frankocom Nebenfach Komparatistik

Mehr

Anhang A10 Katholische Religionslehre für das Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen sowie für das Lehramt an Berufskollegs

Anhang A10 Katholische Religionslehre für das Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen sowie für das Lehramt an Berufskollegs Anhang A10 Katholische Religionslehre für das Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen sowie für das Lehramt an Berufskollegs Kerncurriculum Gegenstand des Faches Katholische Theologie ist der christliche

Mehr

Modularisierter Studiengang Lehramt an Hauptschulen. Didaktikfach Kunst. Universität Augsburg Lehrstuhl für Kunstpädagogik.

Modularisierter Studiengang Lehramt an Hauptschulen. Didaktikfach Kunst. Universität Augsburg Lehrstuhl für Kunstpädagogik. Modularisierter Studiengang Lehramt an Hauptschulen Didaktikfach Kunst Modulhandbuch (Gültig für alle Studierenden mit Studienbeginn von Sommersemester 010 bis Sommersemester 01) Modulübersicht Modulgruppe

Mehr

Schulinternes Curriculum Katholische Religionslehre Einführungsphase. Unterrichtsvorhaben: Der Mensch in christlicher Perspektive

Schulinternes Curriculum Katholische Religionslehre Einführungsphase. Unterrichtsvorhaben: Der Mensch in christlicher Perspektive Schulinternes Curriculum Katholische Religionslehre Einführungsphase Unterrichtsvorhaben: Der Mensch in christlicher Perspektive Inhaltliche Schwerpunkte Der Mensch als Geschöpf und Ebenbild Gottes (Was

Mehr

Lehramt an Gymnasien Französisch. - Freier Bereich -

Lehramt an Gymnasien Französisch. - Freier Bereich - Lehramt an Gymnasien Französisch - Freier Bereich - Modul 5 LP Summe LP: 5 Beschreibung des Gesamtmoduls 1. Modultitel Freier Bereich Lehramt an Gymnasien Französisch 2. Modulgruppe/n Freier Bereich 3.

Mehr

Institut für Philosophie

Institut für Philosophie Basismodul Methodik (PHI-0002) alt: 01-BM Proseminar: Einführung in das philosophische Denken! Achtung! : Dieser Teil des Moduls wird von STUDIS als Modulteilprüfung direkt verwaltet. Bitte melden Sie

Mehr

Modulhandbuch für den Studiengang Antike Kultur (Ergänzungsfach)

Modulhandbuch für den Studiengang Antike Kultur (Ergänzungsfach) Modulhandbuch für den Studiengang Antike Kultur (Ergänzungsfach) im Bachelorstudium der Philosophischen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf Stand: 10/2011 Inhaltsübersicht Basismodul: Klassische

Mehr

Modul Grundlagen alt- und neutestamentlicher Wissenschaft

Modul Grundlagen alt- und neutestamentlicher Wissenschaft Bachelor-Studiengang Grundlagen alt- und neutestamentlicher Wissenschaft Pflichtmodul AT/NT 1 8 CP 1. Grundkurs Einführung in das Studium des Neuen Testaments 2. Grundkurs Einführung in das Studium des

Mehr

Grundlagen- und Orientierungsprüfung:

Grundlagen- und Orientierungsprüfung: Grundlagen- und Orientierungsprüfung: Studierende des Faches Vergleichende Kulturwissenschaft im Rahmen des Bachelorstudiengangs der Philosophischen Fakultäten müssen bis zum Ende des 2. Fachsemesters

Mehr

Modulhandbuch für den Bachelor-Studiengang Geschichtswissenschaft

Modulhandbuch für den Bachelor-Studiengang Geschichtswissenschaft Fachbereich Geschichtswissenschaft Wilhelmstr. 36 72074 Tübingen Modulhandbuch für den Bachelor-Studiengang Geschichtswissenschaft gültig ab 01. 10. 2010-1 - Vorbemerkungen: Im Hauptfach Geschichtswissenschaft

Mehr