JUVE Handbuch. Wirtschafts. Kanzleien. Rechtsanwälte für Unternehmen. Verlag für juristische Information

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "JUVE Handbuch. Wirtschafts. Kanzleien. Rechtsanwälte für Unternehmen. Verlag für juristische Information"

Transkript

1 JUVE Handbuch erenden chsenen ung, ärkten Wirtschafts Kanzleien Rechtsanwälte für Unternehmen Verlag für juristische Information

2 Region Süden AFR AIGNER FISCHER RADLMAYR nnnnnnn Bewertung: Die in geschätzte Transaktionsboutique war neben der lfd. Betreuung einiger Private-Equity-Fonds verstärkt für Einzelinvestoren tätig, die als Unternehmensgründer oder Venture-Capital-Investoren aktiv sind. Zudem weitete sich die steuerl. Beratung einiger Family Offices auf M&A aus. Noch liegt der Schwerpunkt auf der Arbeit für Käufer, zuletzt sind jedoch auch Verkaufsmandate für Mittelständler hinzugekommen. Damit erweitert die Kanzlei ihr Spektrum. Die Ernennung von M&A-Anwalt Mues zum Partner Anfang 2011 u. die Aufnahme von 2 Associates im Herbst unterstreicht den Erfolg der Kanzlei. Stärken: Kombination aus Steuer-Know-how u. Investmentberatung. Häufig empfohlen: Diethard Goerg (Steuerrecht, Vermögen), Florian Aigner, Dr. Roderich Fischer, Dr. Gabor Mues (alle Corporate/M&A) Kanzleitätigkeit: Steuerrechtl. Beratung von Finanzinvestoren u. Private-Equity- u. Venture-Capital-Fonds in M&A, zu Finanzierung u. im Gesellschaftsrecht (Managementbeteiligungen; LBO; Portfolioarbeit; Restrukturierungen). Zudem v.a. steuerl. Betreuung hochvermögender Privatkunden ( Nachfolge/Vermögen/Stiftungen). (5 Partner, 4 Associates) Mandate: Constantin Bisanz (Gründer von Brands4Friends) bei Anteilsverkauf an Ebay; lfd. u.a. EQT, Paragon, Auctus, Aurelius, Michael Brehm (StudiVZ-Gründer). Fortsetzung Acuris AFR Aigner Fischer Radlmayr BTU Simon Bub Gauweiler & Partner Buse Heberer Fromm DLA Piper Graf von Westphalen Kantenwein Zimmermann Fox Kröck & Partner Kaufmann Lutz MLawGroup Osborne Clarke Raupach & Wollert-Elmendorff Reed Smith Rölfs RP SNP Schlawien Naab Weitnauer Zirngibl Langwieser Amereller Görg LMR Lindemann Mentzel Luther Mayrhofer & Partner Oppenländer Orrick Hölters & Elsing Pöhlmann Kisling Früchtl Oppermann Rödl & Partner Wirsing Hass Meinhold Die hier getroffene Auswahl der Kanzleien ist das Ergebnis der auf zahlreichen Interviews basierenden Recherche der JUVE-Redaktion (s. Einleitung S. 14). Sie ist in 2erlei Hinsicht subjektiv: Sämtliche Aussagen der von JUVE-Redakteuren befragten Quellen sind subjektiv u. spiegeln deren eigene Wahrnehmungen, Erfahrungen u. Einschätzungen wider. Die Rechercheergebnisse werden von der JUVE-Redaktion unter Einbeziehung ihrer eigenen Marktkenntnis analysiert u. zusammengefasst. Der JUVE-Verlag beabsichtigt mit dieser Tabelle keine allgemein gültige oder objektiv nachprüfbare Bewertung. Es ist möglich, dass eine andere Recherchemethode zu anderen Ergebnissen führen würde. Innerhalb der einzelnen Gruppen sind die Kanzleien alphabetisch geordnet. 2011/2012 Juve Handbuch Anwaltszahlen: Angaben der Kanzleien zur Bürogröße vor Ort. Sie spiegeln nicht zwingend die Gesamtgröße einer Kanzlei wider.

3 M&A AFR AIGNER FISCHER RADLMAYR M&A nnnnnnn Bewertung: Die für M&A geschätzte Transaktionsboutique war neben der lfd. Betreuung einiger Private-Equity-Fonds zuletzt wieder verstärkt für Venture-Capital-Investoren u. Unternehmensgründer aktiv. Zudem weitete sich die Beratung von Family Offices, die lange v.a. steuerl. betreut wurden, auch auf M&A aus. Während der Schwerpunkt noch deutl. auf der Arbeit für Käufer liegt, kamen zuletzt für die Praxis perspektivisch wichtige Verkaufsmandate für Mittelständler hinzu. Die Ernennung von Mues zum Partner unterstreicht den Erfolg. Stärken: Junge, dyn. Praxis mit integr. steuerrechtl. Beratung. Häufig empfohlen: Florian Aigner, Florian Fischer, Dr. Gabor Mues Kanzleitätigkeit: Beratung von Unternehmern sowie zahlr. Start-ups, lfd. Beratung von PE-Gesellschaften ( Private Equity); auch stark im Steuerrecht. (5 Partner, 3 Associates) Mandate: Constantin Bisanz (Gründer von Brands4Friends) bei Anteilsverkauf an Ebay; Paragon Partners bei Kauf von Max Widenmann Armaturenfabrik; Aurelius bei Mehrheitskauf an der Reederei Peter Deilmann. Lfd. u.a. EQT, Paragon, Auctus, Aurelius, Michael Brehm (StudiVZ-Gründer). M&A Fortsetzung Arqis BMH Bräutigam & Partner CBH Rechtsanwälte Dissmann Orth Gibson Dunn & Crutcher Göhmann Graf von Westphalen Friedrich Graf von Westphalen & Partner Greenfort Heisse Kursawe Eversheds Hoffmann Liebs Fritsch & Partner K&L Gates Kümmerlein Osborne Clarke Raupach & Wollert-Elmendorff Redeker Sellner Dahs Renzenbrink Raschke von Knobelsdorff Heiser Rödl & Partner Rölfs RP Salans Simmons & Simmons Willkie Farr & Gallagher AFR Aigner Fischer Radlmayr Aulinger Avocado Buse Heberer Fromm Debevoise & Plimpton Dewey & LeBoeuf Esche Schümann Commichau Grüter Honert + Partner KPMG Law Löhde Leo Schmidt-Hollburg & Witte Orth Kluth PricewaterhouseCoopers Legal Raue Squire Sanders Hammonds Waldeck Watson Farley & Williams, Köln Freiburg, Köln, Essen Köln, Bonn,,, Bochum, Essen, Köln Duisburg,,, Die hier getroffene Auswahl der Kanzleien ist das Ergebnis der auf zahlreichen Interviews basierenden Recherche der JUVE-Redaktion (s. Einleitung S. 14). Sie ist in 2erlei Hinsicht subjektiv: Sämtliche Aussagen der von JUVE-Redakteuren befragten Quellen sind subjektiv u. spiegeln deren eigene Wahrnehmungen, Erfahrungen u. Einschätzungen wider. Die Rechercheergebnisse werden von der JUVE-Redaktion unter Einbeziehung ihrer eigenen Marktkenntnis analysiert u. zusammengefasst. Der JUVE-Verlag beabsichtigt mit dieser Tabelle keine allgemein gültige oder objektiv nachprüfbare Bewertung. Es ist möglich, dass eine andere Recherchemethode zu anderen Ergebnissen führen würde. Innerhalb der einzelnen Gruppen sind die Kanzleien alphabetisch geordnet. Anwaltszahlen: Angaben der Kanzleien, wie viele Anwälte zu mind. ca. 50 % in diesem Gebiet tätig sind. Sie spiegeln nicht zwingend die Gesamtgröße einer Kanzlei wider. Juve Handbuch 2011/2012

4 Nachfolge/Vermögen/Stiftungen Wegen einer regionalen oder fachlichen Spezialisierung empfohlene Kanzleien NORDEN FRANKFURT SÜDEN Alpers & Stenger Strunk Kolaschnik WESTEN Meilicke Hoffmann & Partner Schmidt von der Osten & Huber Sernetz Schäfer Streck Mack Schwedhelm Bonn Essen Köln Haarmann SÜDWESTEN AFR Aigner Fischer Radlmayr Stuttgart Blumers & Partner Stuttgart Fromm Koblenz Reith Schick & Partner Stuttgart AFR Aigner Fischer Radlmayr Beisse & Rath Fürth, Nürnberg Kantenwein Zimmermann Fox Kröck & Partner McDermott Will & Emery Schmid v. Buttlar & Partner Sernetz Schäfer Sonntag & Partner Augsburg, v. Waldthausen Wirsing Hass Meinhold AFR AIGNER FISCHER RADLMAYR Bewertung: Das kleine Private-Client-Team hat sich in u. Stuttgart mittlerw. auf die Beratung von HNI u. Family Offices bei der Strukturierung von Vermögensanlagen (Fonds, Finanzprodukte) fokussiert. Nachfolgeregelungen spielen praktisch keine Rolle mehr. Ergänzt wird das Spezialgebiet um die Transaktionskompetenz, den Kern von AFR ( M&A). (3 Partner) Mandate: Keine Nennungen. 2011/2012 Juve Handbuch Anwaltszahlen: Angaben der Kanzleien, wie viele Anwälte zu mind. ca. 50 % in diesem Gebiet tätig sind. Sie spiegeln nicht zwingend die Gesamtgröße einer Kanzlei wider.

5 Private Equity & Venture Capital Wegen einer regionalen oder fachlichen Spezialisierung empfohlene Kanzleien OSTEN u. BERLIN FRANKFURT SÜDEN Hoffmann Olswang Raue WilmerHale WESTEN Dewey & Leboeuf Graf von Westphalen Schadbach Shearman & Sterling WilmerHale AFR Aigner Fischer Radlmayr DLA Piper Heisse Kursawe Eversheds Kaufmann Lutz DLA Piper Orrick Hölters & Elsing Köln AFR Aigner Fischer Radlmayr Bewertung: Die einzelnen Partner der Münchner Boutique genießen einen guten Ruf für ihre Arbeit bei Mid-Cap-Deals, VC-Transaktionen sowie für ihre Kontakte zu versch. Family Offices. (3 Partner) Mandate: Keine Nennungen. Anwaltszahlen: Angaben der Kanzleien, wie viele Anwälte zu mind. ca. 50 % in diesem Gebiet tätig sind. Sie spiegeln nicht zwingend die Gesamtgröße einer Kanzlei wider. Juve Handbuch 2011/2012

6 IMPreSSUM herausgeberin dr. astrid gerber chefredakteur dr. aled griffiths Leitende redakteurin antje neumann Stellvertretung Simone bocksrocker, dr. anja Hall cvd ulrike Sollbach redaktion christine albert, ulrike barth, catrin behlau, rené bender, Silke brünger, eva flick, astrid Jatzkowski, Marcus Jung, Parissa kerkhoff, Mathieu klos, Markus lembeck, geertje oldermann, norbert Parzinger, tanja Podolski, Jörn Poppelbaum, volker votsmeier Koordination Mandantengespräche astrid Jatzkowski Systemadministration und technische Umsetzung leitung Marcus Willemsen, boris Sharif Online-ausgabe Simone bocksrocker, dr. anja Hall, Marcus Willemsen Internationale ausgabe (Print und Online) laura king Koordination Kanzleiinformationen claudia Scherer Datenverwaltung Stefanie Seeh Mitarbeit frederik ataöz, assia el bekri, alexander buhlert, regina cichon, Jens-Patrick david, lena espelmann, claudia fatzkämper, Jens Hagenow, Monja kirschling, Sirka laass, fabian lippke, Stefanie riemann, Zoe Schubert, gerrit Walter, alena Weith, thomas Wolf Übersetzungen laura king, Sandra Wosky Verkaufsleitung christopher Savill anzeigenverkauf rüdiger albert, ursula Heidusch, Svea klaßen, karsten kühn, britta Peltzer, florian Schmitz Vertrieb ursula Heidusch, Svea klaßen, Sandra Schmalz Marketing und Veranstaltungen alke Hamann Verwaltung barbara albrecht, nicolle döring, Sandra Schmalz gestaltung und Satz andreas anhalt, andrea diedrich, Janna lehnen, dominik rosse Druckservice d+l reichenberg gmbh, bocholt 14. auflage 2011/2012 isbn Verlag Juve verlag für juristische information gmbh Sachsenring köln telefon: 0221/ telefax: 0221/ internet alle texte sind urheberrechtlich geschützt. Jede verwertung wie nachdruck, vervielfältigung, elektronische verarbeitung und Übersetzung, die nicht ausdrücklich vom urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der Zustimmung des verlags. für ihre Hinweise, anregungen und kritik zum Juve Handbuch Wirtschaftskanzleien sind wir sehr dankbar. insbesondere bitten wir kanzleien, die sich als zu unrecht nicht berücksichtigt sehen oder deren darstellung unstimmigkeiten aufweist, die redaktion entsprechend zu benachrichtigen. Juve HandbucH 2011/2012

Steuer Nachfolge/Vermögen/Stiftungen

Steuer Nachfolge/Vermögen/Stiftungen Region südwesten er Kanzleien mit Besprechung nur in Rechtsgebieten Becker Büttner Held Blumers & Partner Breyer Dolde Mayen & Partner Dreiss Ebner Stolz Mönning Bachem Eisenmann Wahle Birk Frick Quedenfeld

Mehr

Region Süden München. Anwaltszahlen: Angaben der Kanzleien zur Bürogröße vor Ort. Sie spiegeln nicht zwingend die Gesamtgröße einer Kanzlei wider.

Region Süden München. Anwaltszahlen: Angaben der Kanzleien zur Bürogröße vor Ort. Sie spiegeln nicht zwingend die Gesamtgröße einer Kanzlei wider. Region Süden AFR AIGNER FISCHER RADLMAYR Bewertung: Die geschätzte Kanzlei in entwickelt sich weiter positiv. Die junge Mannschaft ist vorwiegend in kleineren Transaktionen im Private-Equity-Sektor tätig,

Mehr

JUVE Handbuch. Wirtschafts. Kanzleien. Rechtsanwälte für Unternehmen. Verlag für juristische Information

JUVE Handbuch. Wirtschafts. Kanzleien. Rechtsanwälte für Unternehmen. Verlag für juristische Information JUVE Handbuch 2013 2014 Wirtschafts Kanzleien Rechtsanwälte für Unternehmen Verlag für juristische Information REGION SÜDWESTEN STUTTGART er Kanzleien mit Besprechung nur in Rechtsgebieten Nachfolge/Vermögen/Stiftungen

Mehr

JUVE Handbuch. Wirtschafts. Kanzleien. Rechtsanwälte für Unternehmen. Verlag für juristische Information

JUVE Handbuch. Wirtschafts. Kanzleien. Rechtsanwälte für Unternehmen. Verlag für juristische Information JUVE Handbuch 2014 2015 Wirtschafts Kanzleien Rechtsanwälte für Unternehmen Verlag für juristische Information REGION SÜDWESTEN STUTTGART er Kanzleien mit Besprechung nur in Rechtsgebieten Nachfolge/Vermögen/Stiftungen

Mehr

JUVE Handbuch. Wirtschafts. Kanzleien. Rechtsanwälte für Unternehmen. Verlag für juristische Information

JUVE Handbuch. Wirtschafts. Kanzleien. Rechtsanwälte für Unternehmen. Verlag für juristische Information JUVE Handbuch 2012 2013 Wirtschafts Kanzleien Rechtsanwälte für Unternehmen Verlag für juristische Information Region frankfurt und hessen endgültig aus dem Spin-off-Dornröschenschlaf erwacht Sich erst

Mehr

Ganz eigenes Geschäft

Ganz eigenes Geschäft Ganz eigenes Geschäft Als junger Anwalt eigenes Geschäft aufzubauen ist nicht leicht. Aber nur mit neuen Mandanten geht die Karriere so richtig voran. Die Erfolgsrezepte der Profis in Frankfurt. FOTO:

Mehr

Rechtsanwälte für Unternehmen

Rechtsanwälte für Unternehmen JUVE Handbuch 2008 2009 Wirtschafts Kanzleien Rechtsanwälte für Unternehmen Verlag für juristische Information M&A Wegen einer regionalen oder fachlichen Spezialisierung empfohlene Kanzleien NORDEN Alpers

Mehr

JUVE Handbuch. Wirtschafts. Kanzleien. Rechtsanwälte für Unternehmen. Verlag für juristische Information

JUVE Handbuch. Wirtschafts. Kanzleien. Rechtsanwälte für Unternehmen. Verlag für juristische Information JUVE Handbuch 2014 2015 Wirtschafts Kanzleien Rechtsanwälte für Unternehmen Verlag für juristische Information REGION FRANKFURT UND HESSEN HESSEN Hessen Kanzlei Standort Stärken Häufig empfohlen Andreä

Mehr

TOP-ARBEITGEBER 2015. 50 Top-Arbeitgeber. Rankings und Analysen für die Juristen-Karriere. lokale Champions in den Regionen

TOP-ARBEITGEBER 2015. 50 Top-Arbeitgeber. Rankings und Analysen für die Juristen-Karriere. lokale Champions in den Regionen azur 100 Rankings und Analysen für die Juristen-Karriere TOP-ARBEITGEBER 2015 50 Top-Arbeitgeber deutschlandweit 30 lokale Champions in den Regionen 20 Spezialisten in Rechtsgebieten Die azur-liste 2015

Mehr

TOP-ARBEITGEBER 2015 Rankings und Analysen für die Juristen-Karriere. Spezialisten in lokale Champions

TOP-ARBEITGEBER 2015 Rankings und Analysen für die Juristen-Karriere. Spezialisten in lokale Champions azur 2014 azur AWARDS TOP-ArbeiTgeber 2014 50 Top-Arbeitgeber azur TOP-ARBEITGEBER 2015 50 Top-Arbeitgeber deutschlandweit 20 30 lokale Champions in den Regionen lokale Champions Spezialisten in deutschlandweit

Mehr

Renzenbrink Raschke von Knobelsdorff Heiser

Renzenbrink Raschke von Knobelsdorff Heiser Renzenbrink Raschke von Knobelsdorff Heiser Top-Arbeitgeber Norden azur100 Die kleine Hamburger Kanzlei hat viele Züge einer Großkanzlei: Ihre zwölf Anwälte bearbeiten anspruchsvolle Corporate-Mandate;

Mehr

JUVE Handbuch. Wirtschafts. Kanzleien. Rechtsanwälte für Unternehmen. Verlag für juristische Information

JUVE Handbuch. Wirtschafts. Kanzleien. Rechtsanwälte für Unternehmen. Verlag für juristische Information JUVE Handbuch 2012 2013 Wirtschafts Kanzleien Rechtsanwälte für Unternehmen Verlag für juristische Information Region frankfurt und hessen Hessen Hessen Kanzlei Standort Stärken Häufig empfohlen Andreä

Mehr

INHALTSVERZEICHNIS & KONZEPT

INHALTSVERZEICHNIS & KONZEPT Mediadaten 2018 INHALTSVERZEICHNIS & KONZEPT INHALTSVERZEICHNIS Konzept... 2 Verlag & Auflage... 3 Anzeigenformate & Technische Daten... 4 Anzeigenpreise / Buchungsformular... 5 azur100 azur100 ist das

Mehr

JUVE HANDBUCH WIRTSCHAFTSKANZLEIEN 2011/2012

JUVE HANDBUCH WIRTSCHAFTSKANZLEIEN 2011/2012 RENZENBRINK RASCHKE VON KNOBELSDORFF HEISER Bewertung: Die in empfohlene Kanzlei ist im Markt beeindruckend präsent u. gut vernetzt. Mit ihrer klaren Fokussierung auf Corporate hat sie sich als Konkurrenz

Mehr

H A N D B U C H JUVE KANZLEI DOSSIER

H A N D B U C H JUVE KANZLEI DOSSIER H A N D B U C H 2015 2016 JUVE KANZLEI DOSSIER Inhalt rechtsgebiete SEITE Arbeitsrecht 4 Was ist das Handbuch 6 2 3 Rechtsgebiete Rankings und Analysen Arbeitsrecht 1 2 3 4 Allen & Overy CMS Hasche Sigle

Mehr

Unternehmen VW-Skandal

Unternehmen VW-Skandal Unternehmen VW-Skandal FOTO: ANDREAS ANHALT 48 JUVE Rechtsmarkt 11/15 VW-Skandal Unternehmen Compliance und Recht unterscheiden sich fundamental Die US-Compliance-Spezialistin Donna Boehme sieht im Fall

Mehr

Renzenbrink Raschke von Knobelsdorff Heiser

Renzenbrink Raschke von Knobelsdorff Heiser Renzenbrink Raschke von Knobelsdorff Heiser Norden Hamburg Die renommiertesten Kanzleien 2014 1 Freshfields Bruckhaus Deringer 2 3 4 5 6 7 8 CMS Hasche Sigle Latham & Watkins Hogan Lovells Taylor Wessing

Mehr

SCHWERPUNKT PRIVATE EQUITY. Once in a Lifetime

SCHWERPUNKT PRIVATE EQUITY. Once in a Lifetime SCHWERPUNKT PRIVATE EQUITY Once in a Lifetime Private Equity ist Männersache. Andrea von Drygalski hat das nie gestört. Wie kaum eine andere prägt sie den Münchner Private-Equity-Markt. Nur eine Sache

Mehr

JUVE HANDBUCH WIRTSCHAFTSKANZLEIEN 2007/2008

JUVE HANDBUCH WIRTSCHAFTSKANZLEIEN 2007/2008 Bewertung: Die empfohlene er Kanzlei war weiter sehr engagiert u. hat bewiesen, dass ihr schneller Erfolg nach der Gründung 2005 nicht von kurzlebiger Natur war. Neben dem M&A-Geschäft konnte sie sich

Mehr

H A N D B U C H JUVE KANZLEI DOSSIER

H A N D B U C H JUVE KANZLEI DOSSIER H A N D B U C H 2016 2017 JUVE KANZLEI DOSSIER Inhalt RECHTSGEBIETE SEITE Gesellschaftsrecht 4 Steuerrecht Steuergestaltung und Steuerstreit 6 REGIONEN Region Norden Niedersachsen 8 Was ist das Handbuch

Mehr

Kanzleien Transparenz in der Vergütung. Mit offenen Karten

Kanzleien Transparenz in der Vergütung. Mit offenen Karten Kanzleien Transparenz in der Vergütung Mit offenen Karten Viele Stunden für eine Standardfrage oder Anwälte, die man vorher noch nie gesehen hat die Rechnung ihres Anwalts kann für Mandanten so einige

Mehr

JUVE HANDBUCH WIRTSCHAFTSKANZLEIEN 2010/2011

JUVE HANDBUCH WIRTSCHAFTSKANZLEIEN 2010/2011 Bewertung: Die in empfohlene Kanzlei ist inzwischen fest als prominenteste der er Neugründungen etabliert. Am bekanntesten ist die Sozietät nach wie vor für Transaktionsarbeit (insbes. Renzenbrink u. Heiser),

Mehr

www.juve.de mit tagesaktuellen Nachrichten! Die Auserlesenen Unter den wenigen BGH-Anwälten haben Wirtschaftskanzleien klare Favoriten

www.juve.de mit tagesaktuellen Nachrichten! Die Auserlesenen Unter den wenigen BGH-Anwälten haben Wirtschaftskanzleien klare Favoriten Impressum Nr.09 14. Jahrgang September 2011 Herausgeberin: Dr. Astrid Gerber (As) Das große Warten: Warum sich schwer tut Chefredakteur: Dr. Aled Griffiths (Gr) Redaktionsleitung: Jörn Poppelbaum (pop)

Mehr

INHALTSVERZEICHNIS & KONZEPT

INHALTSVERZEICHNIS & KONZEPT R E C H T S M A R K T M e d i a daten 2018 INHALTSVERZEICHNIS & KONZEPT INHALTSVERZEICHNIS Konzept... 2 Titelportrait & Ansprechpartner... 3 Verlag & Inhalts-/Auflagenanalyse... 4 Termine & Technische

Mehr

KNH Rechtsanwälte Sonder-Newsletter Januar 2015

KNH Rechtsanwälte Sonder-Newsletter Januar 2015 KNH Rechtsanwälte Sonder-Newsletter Januar 2015 KNH Rechtsanwälte KNH Rechtsanwälte ab 01.01.2015 auch in München IN EIGENER SACHE Zum 01.01.2015 eröffnen wir unser viertes Büro: Nach Berlin, Frankfurt

Mehr

Gruß aus der Küche Haft schmeckt keinem. Junge Strafverteidiger an der Seite von Unternehmensbossen. Schwerpunkt Prozesse.

Gruß aus der Küche Haft schmeckt keinem. Junge Strafverteidiger an der Seite von Unternehmensbossen. Schwerpunkt Prozesse. KARRIEREMAGAZIN FÜR JUNGE JURISTEN Gruß aus der Küche Haft schmeckt keinem. Junge Strafverteidiger an der Seite von Unternehmensbossen. Schwerpunkt Prozesse. Weitere Themen Interview Bettina Limperg zum

Mehr

H A N D B U C H JUVE KANZLEI DOSSIER

H A N D B U C H JUVE KANZLEI DOSSIER H A N D B U C H 2016 2017 JUVE KANZLEI DOSSIER Köpfe zählen. www.kantenwein.de Inhalt RECHTSGEBIETE Konfliktlösung Dispute Resolution Handel und Haftung 5 SEITE Nachfolge/Vermögen/Stiftungen 7 Steuerrecht

Mehr

PSP. Pressespiegel JUVE HANDBUCH 2007/2008. Wirtschaftskanzleien AUSGABE 2007/2008. Kanzleien in Deutschland AUSGABE 2008 KANZLEIFÜHRER STEUERRECHT

PSP. Pressespiegel JUVE HANDBUCH 2007/2008. Wirtschaftskanzleien AUSGABE 2007/2008. Kanzleien in Deutschland AUSGABE 2008 KANZLEIFÜHRER STEUERRECHT PSP Pressespiegel JUVE HANDBUCH 2007/2008 Wirtschaftskanzleien AUSGABE 2007/2008 EINE AUSWAHL DEUTSCHER WIRTSCHAFTSANWÄLTE Kanzleien in Deutschland KANZLEIFÜHRER STEUERRECHT Tax Directors Handbook 2008

Mehr

Arbeitgeber Düsseldorf UND JAPAN. Klein-Tokio am Rhein

Arbeitgeber Düsseldorf UND JAPAN. Klein-Tokio am Rhein Arbeitgeber Düsseldorf UND JAPAN Klein-Tokio am Rhein In der deutsch-japanischen Rechtsberatung führt kein Weg an Düsseldorf vorbei. Die Beratung japanischer Banken und Industrieunternehmen hat hier Tradition.

Mehr

H A N D B U C H JUVE KANZLEI DOSSIER

H A N D B U C H JUVE KANZLEI DOSSIER H A N D B U C H 2015 2016 JUVE KANZLEI DOSSIER Köpfe zählen. www.kantenwein.de Inhalt rechtsgebiete Konfliktlösung Dispute Resolution Handel und Haftung 5 SEITE Nachfolge/Vermögen/Stiftungen 7 Steuerrecht

Mehr

Martin Sach: Bei Finanzgeschäften gibt es kein pauschales Gut oder Böse. Atypisch still

Martin Sach: Bei Finanzgeschäften gibt es kein pauschales Gut oder Böse. Atypisch still Martin Sach: Bei Finanzgeschäften gibt es kein pauschales Gut oder Böse. Atypisch still Ein großes Medienecho ist Anlegerschutz-Anwälten meistens willkommen, wenn sie gegen mächtige Gegner kämpfen. Im

Mehr

H A N D B U C H JUVE KANZLEI DOSSIER

H A N D B U C H JUVE KANZLEI DOSSIER H A N D B U C H 2017 2018 JUVE KANZLEI DOSSIER In der WIrtschaft muss man die richtigen Zahlen Im Kopf haben: 0261 88 44 66 www.mmv-koblenz.de Inhalt RECHTSGEBIETE SEITE Gesellschaftsrecht 5 M&A 6 REGIONEN

Mehr

www.juve.de mit tagesaktuellen Nachrichten! Ich bin dann mal weg Wenn Kanzleien zu sehr an ihren Partnern hängen Der Rechtsmarkt im Netz: Impressum

www.juve.de mit tagesaktuellen Nachrichten! Ich bin dann mal weg Wenn Kanzleien zu sehr an ihren Partnern hängen Der Rechtsmarkt im Netz: Impressum www.juve.de Impressum Herausgeberin: Dr. Astrid Gerber (As) Chefredakteur: Dr. Aled Griffiths (Gr) Redaktionsleitung: Jörn Poppelbaum (pop) V.i.S.d.P., Stellv. Astrid Jatzkowski (jat) Management, Namen+Nachrichten,

Mehr

ILLUSTRATION: MAST3R /FOTOLIA

ILLUSTRATION: MAST3R /FOTOLIA ILLUSTRATION: MAST3R /FOTOLIA Zeitarbeit Unternehmen Die Lückenfüller Wer sparen will, muss kreativ werden. Nach der Etablierung von Panels und der Mandatierung anhand strikter Einkaufskriterien steht

Mehr

R E C H T S M A R K T

R E C H T S M A R K T Impressum Herausgeberin: Dr. Astrid Gerber (As) Chefredakteur: Dr. Aled Griffiths (Gr) Redaktionsleitung: Jörn Poppelbaum (pop) V.i.S.d.P., Stellv. Astrid Jatzkowski (jat) Management, Namen+Nachrichten,

Mehr

Risiko! 44 azur 02 12 Karrieremagazin für junge Juristen PRAXIS VERSICHERUNGSRECHT. von Marcus Jung Fotos: Andreas Anhalt

Risiko! 44 azur 02 12 Karrieremagazin für junge Juristen PRAXIS VERSICHERUNGSRECHT. von Marcus Jung Fotos: Andreas Anhalt PRAXIS VERSICHERUNGSRECHT Risiko! Immer häufiger müssen Manager für Fehler haften. Für die Versicherer und ihre Kunden stehen dabei Geld und der gute Ruf auf dem Spiel. Deshalb müssen die beteiligten Juristen

Mehr

H A N D B U C H JUVE KANZLEI DOSSIER

H A N D B U C H JUVE KANZLEI DOSSIER H A N D B U C H 2016 2017 JUVE KANZLEI DOSSIER Inhalt RECHTSGEBIETE Öffentlicher Sektor Umwelt- und Planungsrecht 4 SEITE Was ist das Handbuch 6 2 3 Rechtsgebiete Rankings und Analysen Öffentlicher Sektor

Mehr

Die halten einem den Rücken frei. Rechtsberatung für Unternehmen

Die halten einem den Rücken frei. Rechtsberatung für Unternehmen Die halten einem den Rücken frei. Rechtsberatung für Unternehmen Die boxen einen da wieder raus. Zugegeben, bei uns Wirtschaftsanwälten ist die linke Hirnhälfte stärker ausgeprägt und damit wirksamer als

Mehr

STEUERMARKT Mediadaten 2018

STEUERMARKT Mediadaten 2018 STEUERMARKT Mediadaten 2018 INHALTSVERZEICHNIS & KONZEPT INHALTSVERZEICHNIS Konzept...2 Verlag & Ansprechpartner...3 Termine & Technische Daten...4 Anzeigenformate...5 Anzeigenpreise...6 JUVE STEUERMARKT

Mehr

Düsseldorf starker Standort der Rechtsberatung

Düsseldorf starker Standort der Rechtsberatung Düsseldorf starker Standort der Rechtsberatung Wirtschaftsförderung Burgplatz 1 D - 40213 Düsseldorf Tel: +49 211-89 95500 Fax: +49 211-89 29062 E-Mail: economic@duesseldorf.de Internet: www.duesseldorf.de

Mehr

Bodenständig und weltgewandt

Bodenständig und weltgewandt Bodenständig und weltgewandt ist fast jedem Juristen ein Begriff: Absolventen der Universität sind auf der ganzen Welt zu finden, sei es im diplomatischen Dienst oder als Partner in internationalen Kanzleien.

Mehr

Kanzleien Spin-off. Aufbruchstimmung

Kanzleien Spin-off. Aufbruchstimmung Kanzleien Spin-off Aufbruchstimmung Immer mehr junge Anwälte kehren der Großkanzlei den Rücken und gründen mit Kollegen eine eigene Sozietät. Doch so ein Spin-off entsteht nicht über Nacht. Ein Businessplan

Mehr

TOP-ARBEITGEBER Top-Arbeitgeber. Rankings und Analysen für die Juristen-Karriere. Spezialisten in Rechtsgebieten

TOP-ARBEITGEBER Top-Arbeitgeber. Rankings und Analysen für die Juristen-Karriere. Spezialisten in Rechtsgebieten 100 Rankings und Analysen für die Juristen-Karriere TOP-ARBEITGEBER 2017 20 Spezialisten in Rechtsgebieten 30 lokale Champions in den Regionen 50 Top-Arbeitgeber deutschlandweit Die azur-liste 2017 38

Mehr

KARRIERE EXAMENSVORBEREITUNG FOTO: ANDREAS ANHALT. 44 azur 02 14 Karrieremagazin für junge Juristen

KARRIERE EXAMENSVORBEREITUNG FOTO: ANDREAS ANHALT. 44 azur 02 14 Karrieremagazin für junge Juristen KARRIERE EXAMENSVORBEREITUNG FOTO: ANDREAS ANHALT 44 azur 02 14 Karrieremagazin für junge Juristen EXAMENSVORBEREITUNG KARRIERE Von Kaisern und Königen Wirtschaftskanzleien wollen Top-Bewerber, am besten

Mehr

TOP-ARBEITGEBER Top-Arbeitgeber. Rankings und Analysen für die Juristen-Karriere. lokale Champions in den Regionen

TOP-ARBEITGEBER Top-Arbeitgeber. Rankings und Analysen für die Juristen-Karriere. lokale Champions in den Regionen azur 100 Rankings und Analysen für die Juristen-Karriere TOP-ARBEITGEBER 2015 50 Top-Arbeitgeber deutschlandweit 30 lokale Champions in den Regionen 20 Spezialisten in Rechtsgebieten Die azur-liste 2015

Mehr

forum vergabe e.v. Das forum vergabe hat zur Zeit 477 Mitglieder. Verbände (28) Bauindustrieverband Nordrhein-Westfalen e.v. Bundesingenieurkammer

forum vergabe e.v. Das forum vergabe hat zur Zeit 477 Mitglieder. Verbände (28) Bauindustrieverband Nordrhein-Westfalen e.v. Bundesingenieurkammer Das forum vergabe hat zur Zeit 477 Mitglieder. (Stand 25.07.2014) Verbände (28) Bauindustrieverband Nordrhein-Westfalen e.v. Bundesingenieurkammer Fachgemeinschaft Bau Berlin und Brandenburg e.v. Güteschutz

Mehr

Recht Verkehrsfinanzierung. Mit Modellcharakter

Recht Verkehrsfinanzierung. Mit Modellcharakter JUVE KARRiEREMAGAzin für JUnGE JURiSTEn Spagat zwischen Kulturen Klein-Tokio am Rhein Deutsche Syndikus-Anwälte in Düsseldorfer Anwälte beraten asiatischen Unternehmen japanische Mandanten in 3. Generation

Mehr

Weitere Themen. Patentrecht Boutiquen mischen den Markt auf. Geld, bis der Arzt kommt Der Gehälter-Wettlauf geht weiter

Weitere Themen. Patentrecht Boutiquen mischen den Markt auf. Geld, bis der Arzt kommt Der Gehälter-Wettlauf geht weiter Weitere Themen Patentrecht Boutiquen mischen den Markt auf KARRIEREMAGAZIN FÜR JUNGE JURISTEN Geld, bis der Arzt kommt Der Gehälter-Wettlauf geht weiter Von Anfang an im Bild Wissenschaftliche Mitarbeit

Mehr

forum vergabe e.v. Das forum vergabe hat zur Zeit 466 Mitglieder. Verbände (28) Bauindustrieverband Nordrhein-Westfalen e.v. Bundesingenieurkammer

forum vergabe e.v. Das forum vergabe hat zur Zeit 466 Mitglieder. Verbände (28) Bauindustrieverband Nordrhein-Westfalen e.v. Bundesingenieurkammer Das forum vergabe hat zur Zeit 466 Mitglieder. (Stand 03.08.2015) Verbände (28) Bauindustrieverband Nordrhein-Westfalen e.v. Bundesingenieurkammer Diakonie Deutschland - Evangelischer Bundesverband Fachgemeinschaft

Mehr

Nr.12 14. Jahrgang Dezember 2011 Klagewelle: Kartell-Geschädigte suchen das beste Gericht in Europa. Fallen gelassen

Nr.12 14. Jahrgang Dezember 2011 Klagewelle: Kartell-Geschädigte suchen das beste Gericht in Europa. Fallen gelassen Nr.12 14. Jahrgang Dezember 2011 R E C H T S M A R K T Klagewelle: Kartell-Geschädigte suchen das beste Gericht in Europa Patentprozesse: Infineon und Lantiq führen Joint Defence Group zum Erfolg Fallen

Mehr

Deutschlands führende Kanzleien - das Handbuch für Mandanten

Deutschlands führende Kanzleien - das Handbuch für Mandanten Deutschlands führende Kanzleien - das Handbuch für Mandanten Bitte um redaktionelle Eingabe Wir beginnen in Kürze mit der Recherche von The Legal 500 Deutschland und bitten Sie, eine redaktionelle Eingabe

Mehr

Rankings 2013. German Commercial Law Firms AU S GA B E 2013. EINE AUSWAHL deutscher WIRTSCHAfTSANWÄLTE. Kanzleien in Deutschland AUSGABE 2013

Rankings 2013. German Commercial Law Firms AU S GA B E 2013. EINE AUSWAHL deutscher WIRTSCHAfTSANWÄLTE. Kanzleien in Deutschland AUSGABE 2013 Rankings 2013 JUVE 2013 German Commercial Law Firms AU S GA B E 2013 EINE AUSWAHL deutscher WIRTSCHAfTSANWÄLTE Kanzleien in Deutschland AUSGABE 2013 JoHN PRITCHARd/KANzLEIfüHRER The Legal 500 EdITIoN 2013

Mehr

Glücksspielrecht PRAXIS

Glücksspielrecht PRAXIS PRAXIS Glücksspielrecht Zoff im Spielerparadies ILLUSTRATION: FOTOLIA von Parissa Kerkhoff 68 azur 01 13 Karrieremagazin für junge Juristen Ortstermin Hamburger Bahnhofsviertel: Die milliardenschwere Glücksspielbranche

Mehr

Wechselbereitschaft von. Bevölkerungsrepräsentative Umfrage vom 09. Januar 2014. www.putzundpartner.de 2014 PUTZ & PARTNER Unternehmensberatung AG

Wechselbereitschaft von. Bevölkerungsrepräsentative Umfrage vom 09. Januar 2014. www.putzundpartner.de 2014 PUTZ & PARTNER Unternehmensberatung AG Wechselbereitschaft von Stromkunden 2014 Bevölkerungsrepräsentative Umfrage vom 09. Januar 2014 PUTZ & PARTNER Unternehmensberatung AG Telefon: +49 (0)40 35 08 14-0 Seite Telefax: 0 +49 (0)40 35 08 14-80

Mehr

Praxishandbuch Gewerberaummiete

Praxishandbuch Gewerberaummiete De Gruyter Praxishandbuch Praxishandbuch Gewerberaummiete Tipps und Tools für Vermieter und Rechtsanwälte Bearbeitet von Dr. Michael Fritzsche, Rüdiger Bonnmann, Dr. Peter Vocke 1. Auflage 2015. Buch.

Mehr

Die Herausforderung. Wachstum Investition Restrukturierung. Zahlungsausfälle Defensives Verhalten der Banken Basel II

Die Herausforderung. Wachstum Investition Restrukturierung. Zahlungsausfälle Defensives Verhalten der Banken Basel II Die Herausforderung Wachstum Investition Restrukturierung Zahlungsausfälle Defensives Verhalten der Banken Basel II Die Möglichkeiten Mutti Hausbank Leasing Lieferanten Factorer Forderungskäufer Eigenkapitalgeber

Mehr

KARL RUHER KONKU RRENZ

KARL RUHER KONKU RRENZ KARL KONKU BGH-Anwälte Kanzleien RUHER RRENZ Knapp drei Jahre nachdem die neuen Anwälte beim Bundesgerichtshof gewählt wurden, vollzieht sich in Karlsruhe der Generationswechsel. Während sich einige bekannte

Mehr

Jakob Hien alias J-Cop. Immobilienrecht. Ohne Anwälte wäre Stillstand auf der Großbaustelle von The Squaire. Glücksspielrecht

Jakob Hien alias J-Cop. Immobilienrecht. Ohne Anwälte wäre Stillstand auf der Großbaustelle von The Squaire. Glücksspielrecht azur01 13 JUVE Karrieremagazin für junge Juristen Der unterschätzte Der hippe Osten Osten Jakob Hien alias J-Cop Kreatives Doppelleben Sechs Juristen mit ungewöhnlichen Lebensläufen Weitere Themen Praktikum

Mehr

Große Reform? Pustekuchen!

Große Reform? Pustekuchen! Nr. 07 17. Jahrgang Juli 2014 R E C H T S M A R K T Arbeitszeiten: Ermittlungen gegen Kanzleien Recruitment: Womit Unternehmen in die Provinz locken Große Reform? Pustekuchen! Wie Brüssel in das neue EEG

Mehr

AUF SAND GEBAUT Warum der Gehälterkrieg nichts bringt

AUF SAND GEBAUT Warum der Gehälterkrieg nichts bringt Nr. 03. Jahrgang März 17 Energie: Rechtsabteilungen von E.on und Uniper vor dem Neustart Basel III: Standortwettbewerb statt Bankenregulierung R E C H T S M A R K T AUF SAND GEBAUT Warum der Gehälterkrieg

Mehr

Wirtschaftsprüfungs- / Steuerberatungsgesellschaften

Wirtschaftsprüfungs- / Steuerberatungsgesellschaften Forum Contracting e. V. Mitgliederverzeichnis / Beratungsunternehmen Wirtschaftsprüfungs- / Steuerberatungsgesellschaften Ernst & Young GmbH Graf-Adolf-Straße 15 40213 Düsseldorf Telefon 0211 93 52 0 Telefax

Mehr

Umwelt und Betrieb. Autoren

Umwelt und Betrieb. Autoren Vorwort Das Umweltrecht hat sich zu einem außerordentlich komplexen Rechtsgebiet entwickelt, das in seiner konkreten Anwendung häufig zu Fragen und Problemen für den Rechtsanwender führt. Die Gründe hierfür

Mehr

Nr.09 13. Jahrgang September 2010

Nr.09 13. Jahrgang September 2010 Nr.09 13. Jahrgang September 2010 R E C H T S M A R K T Lückenfüller: Interims-General Counsel als Nothelfer Klinikkonzerne: Rechtsabteilungen rüsten sich Praxischeck: Der lange Weg des Schuldverschreibungsgesetzes

Mehr

M e d i a daten 2018

M e d i a daten 2018 Weitere Themen Patentrecht Boutiquen mischen den Markt auf Geld, bis der Arzt kommt KARRIEREMAGAZIN FÜR JUNGE JURISTEN Der Gehälter-Wettlauf geht weiter Von Anfang an im Bild KA RR IE Wissenschaftliche

Mehr

Privatkunden Factsheet

Privatkunden Factsheet Privatkunden Factsheet Die Begleitung vermögender Privatkunden aus dem In- und Ausland und ihrer Unternehmen ist eine Kernkompetenz von VISCHER: Wir beraten Klienten im Ehe-und Erbrecht oder unterstützen

Mehr

H A N D B U C H JUVE KANZLEI DOSSIER

H A N D B U C H JUVE KANZLEI DOSSIER H A N D B U C H 2017 2018 JUVE KANZLEI DOSSIER Inhalt RECHTSGEBIETE SEITE Regulierte Industrien Gesundheitswesen 4 Was ist das Handbuch? 6 2 3 Rechtsgebiete Rankings und Analysen Regulierte Industrien

Mehr

Aufbruchstimmung. Immer mehr junge Anwälte kehren der Großkanzlei den Rücken

Aufbruchstimmung. Immer mehr junge Anwälte kehren der Großkanzlei den Rücken Nr. 12 17. Jahrgang Dezember 2014 Know-how-Schutz: Die Europäische Union arbeitet an einer Richtlinie Ausgebremst: Russland-Embargo und seine Folgen R E C H T S M A R K T Aufbruchstimmung Immer mehr junge

Mehr

JUVE Handbuch. Wirtschaftskanzleien

JUVE Handbuch. Wirtschaftskanzleien Anze ige_ JUVE _HB_ 13_I mage _U4 18.0 7.20 12 14:0 JUVE Handbuch Wirtschaftskanzlei 1 Uh r Seit e 1 2012 2013 dbuch an JUVE H Asi a Re e Werkzeug ist Eurofür uns nur der erste pe www.may kn unsere Mandant

Mehr

MONTAGE: ANDREAS ANHALT

MONTAGE: ANDREAS ANHALT MONTAGE: ANDREAS ANHALT k a n z l e i e n Gleiss Lutz Fallen gelassen Schwierige Zeiten für eine erfolgsverwöhnte Kanzlei: Gleiss Lutz soll das Land Baden-Württemberg beim Kauf von EnBW-Anteilen falsch

Mehr

Wirtschaftsprüfungs- / Steuerberatungsgesellschaften

Wirtschaftsprüfungs- / Steuerberatungsgesellschaften Forum Contracting e. V. Mitgliederverzeichnis / Beratungsunternehmen Wirtschaftsprüfungs- / Steuerberatungsgesellschaften Deloitte & Touche GmbH Kurfürstendamm 23 10719 Berlin Telefon 030 2 54 68 0 Telefax

Mehr

3. Benefizregatta 2013 Dresden

3. Benefizregatta 2013 Dresden Rudern gegen Krebs am 31. August 2013 auf der Elbe am blauen Wunder Endergebnis Rennen K : Klinik-CUP- (nur für Klinik-Personal) Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Unfallkrankenhaus Berlin, Prof.

Mehr

Mitglieder der Wirtschafts- und Steuerrechtlichen Vereinigung Bonn e.v.

Mitglieder der Wirtschafts- und Steuerrechtlichen Vereinigung Bonn e.v. Christoph Barth Linklaters LLP, Koenigsallee 49-51, 40212 Düsseldorf Ronny Baumgart Versicherungsbüro Baumgart, Steinstr. 4, 53175 Bonn Philipp Bender Endenicher Allee 70, 53113 Bonn Dr. Nicolai Besgen

Mehr

GLNS. Gubitz Lindner Nikoleyczik Schult Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaft

GLNS. Gubitz Lindner Nikoleyczik Schult Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaft GLNS Gubitz Lindner Nikoleyczik Schult Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaft Über GLNS Schwerpunkte GLNS Gubitz Lindner Nikoleyczik Schult ist eine auf wirtschaftsrechtliche Beratung konzentrierte

Mehr

KARRIEREMAGAZIN FÜR JUNGE JURISTEN

KARRIEREMAGAZIN FÜR JUNGE JURISTEN Weitere Themen Liegen lernen 40-Stunden-Woche in der Großkanzlei KARRIEREMAGAZIN FÜR JUNGE JURISTEN Examen to go Lern-App statt Karteikarten Modernes Medienhaus Wie sich ProSiebenSat.1 wandelt 02 17 Burc

Mehr

von Meike Nohlen Foto: Andreas Anhalt

von Meike Nohlen Foto: Andreas Anhalt Warum in die Ferne schweifen Deutsche LL.M.-Programme haben ein schlechteres Image als die Kurse in englischsprachigen Ländern. Doch fachlich taugen sie viel, und nebenbei bauen die Studierenden wichtige

Mehr

J UVE KANZLEI DOSSI ER

J UVE KANZLEI DOSSI ER H A N D B U C H 07 08 Mittenverschiebung Papier cal. Plate Control Strip Suprasetter - V.c 0070 (pdf) Agfa Amigo S S S S V U Z X B Y M C PDF. 0-0 - 0-60 - 80 Heidelberger Druckmaschinen 007 99 98 97 96

Mehr

R E C H T S M A R K T

R E C H T S M A R K T Impressum Herausgeberin: Dr. Astrid Gerber (As) Chefredakteur: Dr. Aled Griffiths (Gr) Redaktionsleitung: Jörn Poppelbaum (pop) V.i.S.d.P., Stellv. Astrid Jatzkowski (jat) Management, Namen+Nachrichten,

Mehr

MA-Thesis / Master. Geldwäsche. Die Organisierte Kriminalität und die Infizierungstheorie. Joachim Monßen. Bachelor + Master Publishing

MA-Thesis / Master. Geldwäsche. Die Organisierte Kriminalität und die Infizierungstheorie. Joachim Monßen. Bachelor + Master Publishing MA-Thesis / Master Joachim Monßen Geldwäsche Die Organisierte Kriminalität und die Infizierungstheorie Bachelor + Master Publishing Joachim Monßen Geldwäsche Die Organisierte Kriminalität und die Infizierungstheorie

Mehr

ARQIS Academy DÜSSELDORF MÜNCHEN TOKIO

ARQIS Academy DÜSSELDORF MÜNCHEN TOKIO ARQIS Academy DÜSSELDORF MÜNCHEN TOKIO Überblick Die Kanzlei ARQIS Academy Ihr Weg zum Ziel Drei Bausteine zum Erfolg Anschriften 2 ARQIS Rechtsanwälte Unsere Kanzlei Januar 2006: Gründung der Kanzlei

Mehr

China: Chancen für den Mittelstand Kostenfreies Infoseminar

China: Chancen für den Mittelstand Kostenfreies Infoseminar China: Chancen für den Mittelstand Kostenfreies Infoseminar Düsseldorf, 27. Juni 2014 Märkte erobern Partner finden Investitionen in und aus China Neuer Termin wegen hoher Nachfrage Am 27. Juni ist kein

Mehr

Geduldsspiel. 56 azur 02 13 Karrieremagazin für junge Juristen PRAXIS M&A

Geduldsspiel. 56 azur 02 13 Karrieremagazin für junge Juristen PRAXIS M&A PRAXIS M&A Völlig fremd sind sich die Kulturen, zwischen denen Dr. Zhaoxia Chen immer wieder vermittelt. Geduldsspiel Schwärmt aus! heißt die Devise, nach der chinesische Unternehmen vermehrt im Ausland

Mehr

Von Zeit zu Zeit. Für die Rechtsabteilung des Mittelstandsfinanzierers

Von Zeit zu Zeit. Für die Rechtsabteilung des Mittelstandsfinanzierers Von Zeit zu Zeit Juristen als schlecht bezahlte Leiharbeiter, das gilt bis heute als unvereinbar mit dem Standesbewusstsein vieler Syndizi. Doch wegen strenger Einsparvorgaben und Einstellungsstopps setzen

Mehr

CAREER MENTORSHIP PROGRAMME N U R W E R S E I N Z I E L K E N N T, FINDET DEN WEG. Vor Drucken Ende L A O T S E

CAREER MENTORSHIP PROGRAMME N U R W E R S E I N Z I E L K E N N T, FINDET DEN WEG. Vor Drucken Ende L A O T S E CAREER MENTORSHIP PROGRAMME N U R W E R S E I N Z I E L K E N N T, FINDET DEN WEG. L A O T S E Vor Drucken Ende MENTORSHIP UNIVERSITY Februar 2015 April 2016 Im Rahmen unserer Mentorship University helfen

Mehr

Rankings 2015 JUVE HANDBUCH 2015/2016. Wirtschaftskanzleien A U S G A B E 2 015/ 2016. German Commercial Law Firms AU S GA B E 2015

Rankings 2015 JUVE HANDBUCH 2015/2016. Wirtschaftskanzleien A U S G A B E 2 015/ 2016. German Commercial Law Firms AU S GA B E 2015 Rankings 2015 JUVE HANDBUCH 2015/2016 Wirtschaftskanzleien A U S G A B E 2 015/ 2016 JUVE 2015 German Commercial Law Firms AU S GA B E 2015 John Pritchard/Kanzleiführer The Legal 500 Deutschland A U S

Mehr

Was Erzieherinnen über Sprachstörungen wissen müssen

Was Erzieherinnen über Sprachstörungen wissen müssen Anja Mannhard Kristin Scheib Was Erzieherinnen über Sprachstörungen wissen müssen Mit Spielen und Tipps für den Kindergarten Mit einem Geleitwort von Ulrike Franke 8 Abbildungen Ernst Reinhardt Verlag

Mehr

Münchener Anwaltshandbuch Verwaltungsrecht

Münchener Anwaltshandbuch Verwaltungsrecht Münchener AnwaltsHandbücher Münchener Anwaltshandbuch Verwaltungsrecht von Dominik Bender, Dr. Robert G. Brehm, Dr. Werner Budach, Dr. Markus Deutsch, Dr. Rainer Döring, Dr. Jan-Peter Fiebig, Dr. Klaus

Mehr

Wechselbereitschaft von. Bevölkerungsrepräsentative Umfrage vom 07. Januar 2015. www.putzundpartner.de 2015 PUTZ & PARTNER Unternehmensberatung AG

Wechselbereitschaft von. Bevölkerungsrepräsentative Umfrage vom 07. Januar 2015. www.putzundpartner.de 2015 PUTZ & PARTNER Unternehmensberatung AG Wechselbereitschaft von Stromkunden 2015 Bevölkerungsrepräsentative Umfrage vom 07. Januar 2015 PUTZ & PARTNER Unternehmensberatung AG Telefon: +49 (0)40 35 08 14-0 Seite Telefax: 0 +49 (0)40 35 08 14-80

Mehr

ANWALTSPROFIL. Alexander Herbert berät neben mittelständischen Unternehmen auch Gründer und Start-Ups.

ANWALTSPROFIL. Alexander Herbert berät neben mittelständischen Unternehmen auch Gründer und Start-Ups. Alexander Herbert ist Rechtsanwalt und Partner am Standort der Buse Heberer Fromm Rechtsanwälte Steuerberater AG Zürich den er geschäftsführend seit 2006 leitet sowie am Standort von Buse Heberer Fromm

Mehr

Recht Wirtschaft Steuern

Recht Wirtschaft Steuern Recht Wirtschaft Steuern Mitbestimmung in sozialen Angelegenheiten Herausgegeben von Roland Lukas und Holger Dahl Fachmedien Recht und Wirtschaft dfv Mediengruppe Frankfurt am Main Die Deutsche Nationalbibliothek

Mehr

Wechselbereitschaft von Stromkunden 2012

Wechselbereitschaft von Stromkunden 2012 Wechselbereitschaft von Stromkunden 2012 Bevölkerungsrepräsentative Umfrage PUTZ & PARTNER Unternehmensberatung AG Partner der Befragung Telefon: +49 (0)40 35 08 14-0 Gertrudenstraße 2, 20095 Hamburg XP-Faktenkontor

Mehr

Walter Braun Die (Psycho-)Logik des Entscheidens. Verlag Hans Huber Wirtschaftspsychologie in Anwendung

Walter Braun Die (Psycho-)Logik des Entscheidens. Verlag Hans Huber Wirtschaftspsychologie in Anwendung Datentypen 1 Walter Braun Die (Psycho-)Logik des Entscheidens Verlag Hans Huber Wirtschaftspsychologie in Anwendung Wissenschaftlicher Beirat: Prof. Dr. Dieter Frey, München Prof. Dr. Lutz Jäncke, Zürich

Mehr

Wenn es nur noch ums Geld geht - Kreditinstitute können Begleiter bei der Unternehmensnachfolge sein

Wenn es nur noch ums Geld geht - Kreditinstitute können Begleiter bei der Unternehmensnachfolge sein Hochschule Osnabrück University of Applied Sciences Wenn es nur noch ums Geld geht - Kreditinstitute können Begleiter bei der Unternehmensnachfolge sein Osnabrücker Baubetriebstage 2015 06./07. Februar

Mehr

Private Equity. www.mwe.com/de

Private Equity. www.mwe.com/de Private Equity www.mwe.com/de Boston Brüssel Chicago Dallas Düsseldorf Frankfurt a. M. Houston London Los Angeles Miami Mailand München New York Orange County Paris Rom Seoul Silicon Valley Washington,

Mehr

Bürgerbefragung: Lebensqualität in Deutschlands Großstädten 2012

Bürgerbefragung: Lebensqualität in Deutschlands Großstädten 2012 Bürgerbefragung: Lebensqualität in Deutschlands Großstädten 2012 Mit Detail-Auswertungen für die 15 größten Städte Deutschlands 2012 ServiceValue GmbH www.servicevalue.de Studiensteckbrief Studienkonzept

Mehr

Rankings 2014 JUVE HANDBUCH 2014/2015. Wirtschaftskanzleien A U S G A B E 2 014 / 2015 FOCUS-SPEZIAL. Die besten Tipps für Steuerzahler

Rankings 2014 JUVE HANDBUCH 2014/2015. Wirtschaftskanzleien A U S G A B E 2 014 / 2015 FOCUS-SPEZIAL. Die besten Tipps für Steuerzahler Rankings 2014 JUVE HANDBUCH 2014/2015 Wirtschaftskanzleien A U S G A B E 2 014 / 2015 FOCUS-SPEZIAL Die besten Tipps für Steuerzahler FEBRUAR 2014 THE ESSENTIAL GUIDE TO THE WORLD S PREMIER TAX LAW FIRMS

Mehr

Rankings 2015 JUVE HANDBUCH 2014/2015. Wirtschaftskanzleien A U S G A B E 2 014 / 2015. German Commercial Law Firms AU S GA B E 2015

Rankings 2015 JUVE HANDBUCH 2014/2015. Wirtschaftskanzleien A U S G A B E 2 014 / 2015. German Commercial Law Firms AU S GA B E 2015 Rankings 2015 JUVE HANDBUCH 2014/2015 Wirtschaftskanzleien A U S G A B E 2 014 / 2015 JUVE 2015 German Commercial Law Firms AU S GA B E 2015 JOHN PRITCHARD/KANZLEIFÜHRER The Legal 500 Deutschland A U S

Mehr

Kinder vor dem Familiengericht

Kinder vor dem Familiengericht Rainer Balloff Kinder vor dem Familiengericht Ernst Reinhardt Verlag München Basel Dr. Rainer Balloff, Berlin, Jurist und Psychologe, wiss. Angestellter an der FU Berlin, Abt. Klinische Psychologie, Leitung

Mehr

Thesen zu einer zeitgemäßen Fortbildung und Personalentwicklung von Lehrerinnen und Lehrern in den MINT-Fächern

Thesen zu einer zeitgemäßen Fortbildung und Personalentwicklung von Lehrerinnen und Lehrern in den MINT-Fächern Nationales MINT Forum (Hrsg.) Thesen zu einer zeitgemäßen Fortbildung und Personalentwicklung von Lehrerinnen und Lehrern in den MINT-Fächern Empfehlungen des Nationalen MINT Forums (Nr. 4) aus der Arbeitsgruppe

Mehr

forum vergabe e.v. Das forum vergabe hat zur Zeit 440 Mitglieder. Verbände (27) Bauindustrieverband Nordrhein-Westfalen e.v. Bundesingenieurkammer

forum vergabe e.v. Das forum vergabe hat zur Zeit 440 Mitglieder. Verbände (27) Bauindustrieverband Nordrhein-Westfalen e.v. Bundesingenieurkammer Das forum vergabe hat zur Zeit 440 Mitglieder. (Stand 13.01.2017) Verbände (27) Bauindustrieverband Nordrhein-Westfalen e.v. Bundesingenieurkammer Diakonie Deutschland - Evangelischer Bundesverband Fachgemeinschaft

Mehr

Fotografieren lernen Band 2

Fotografieren lernen Band 2 Fotografieren lernen Band 2 Cora und Georg Banek leben und arbeiten in Mainz, wo sie Mitte 2009 ihr Unternehmen um eine Fotoakademie (www.artepictura-akademie.de) erweitert haben. Vorher waren sie hauptsächlich

Mehr