Wieder in Bewegung. Patella Pro bei vorderem Knieschmerz. Information für Patienten

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Wieder in Bewegung. Patella Pro bei vorderem Knieschmerz. Information für Patienten"

Transkript

1 Wieder in Bewegung Patella Pro bei vorderem Knieschmerz Information für Patienten

2 Ich habe noch viel vor in meinem Leben. Dafür muss ich mobil sein. Ottobock Patella Pro 2

3 Das innovative Konzept von Patella Pro Vorderer Knieschmerz ist einer der häufigsten Gründe für einen Besuch beim Orthopäden. Die Therapie ist meist langwierig. Bei Schmerzen und Entzündungen im vorderen Bereich des Kniegelenks entsteht schnell ein Teufelskreis: Wegen des Schmerzes nimmt die Muskelaktivität ab, Betroffene gewöhnen sich eine Schonhaltung an. Dadurch verschlechtert sich die Führung der Kniescheibe (Patella) weiter. Die Schmerzen bei Bewegungen nehmen weiter zu. Das Ergebnis ist die Orthese Patella Pro. Ihre Besonderheit: Die Kniescheibe wird dank dynamischer Patella-Rezentrierung bei jeder Beugung im richtigen Maß geführt. Patella Pro kann damit eine schmerzfreie Bewegung ermöglichen. Von Ihrem Orthopäden verschrieben, von Ihrem Orthopädietechniker angepasst. Wissenschaftler, praktizierende Orthopäden, Orthopädietechniker und Therapeuten haben deshalb gemeinsam mit Ottobock eine neue Technik zur Behandlung des vorderen Knieschmerzes entwickelt. Ottobock Patella Pro 3

4 Was ist vorderer Knieschmerz? Sie haben Schmerzen im vorderen Bereich des Kniegelenks. Ihr Arzt hat ein patellofemorales Schmerzsyndrom diagnostiziert und meint damit Schmerzen im Bereich des Kniescheibengelenks, kurz: vorderer Knieschmerz. Dieser ist eine der häufigsten Krankheitsbilder in der Orthopädie überhaupt. Bei jeder vierten Kniebeschwerde handelt es sich um vorderen Knieschmerz. Dabei sind Frauen übrigens mehr davon betroffen als Männer. Die Ursachen für diese Erkrankung können vielfältig sein. Ottobock Patella Pro 4

5 Wie wichtig Bewegung für mich ist, habe ich erst gemerkt, als ich eingeschränkt war. Running title 5

6 Wenn die Führung fehlt Auslöser für den Schmerz Die Überlastung des Kniescheibengelenks gilt oft als Auslöser für den vorderen Knieschmerz. Normalerweise wird die Kniescheibe (Patella) auf dem Oberschenkelknochen wie auf einer Schiene geführt. Beim vorderen Knieschmerz kommt es häufig zu einer Verschiebung der Kniescheibe. Sie rutscht nach außen, es treten Schmerzen auf. Insbesondere bei einer Kniebeugung von 10 bis 30 kann sie sich verschieben, weil die Kniescheibe in diesem Bereich nur vergleichsweise schwach geführt wird. Bei einer stärkeren Beugung (> 30 ) ist die Kniescheibe gut in ihrer Halterung eingebettet. Das Risiko einer Fehlführung ist dann gering. Ottobock Patella Pro 6

7 Wer etwas gegen den vorderen Knieschmerz tun will, muss dafür sorgen, dass die Kniescheibe bei geringer Beugung gezielt geführt wird, bei stärkerer Beugung aber keinem zu sätzlichen Druck ausgesetzt ist, der sie zu starr in eine Position zwingt. Fehlführung der Patella gilt als Hauptauslöser für den vorderen Knieschmerz Leichte Beugung des Kniegelenks (10 30 ) Geringe mechanische Führung der Patella Fehlführung der Patella Überlastung des Kniescheibengelenks Vorderer Knieschmerz Ottobock Patella Pro 7

8 Den Schmerz beenden Möglichkeiten der Behandlung So vielfältig die Ursachen des vorderen Knieschmerzes, so vielfältig sind auch die Ansätze zur Therapie. Sie erfolgt in erster Linie konservativ. Konservativ heißt: Es muss nicht operiert werden. Die konservative Therapie geht gezielt auf die Symptome ein. Um die eigentliche Ursache zu bekämpfen, erhalten Sie ein Therapiekonzept, das individuell auf Sie und Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist. Medikamente kommen zum Einsatz, wenn es darum geht, akut Schmerzen zu bekämpfen. Im Vordergrund steht oft die Physiotherapie ( Kranken gymnastik ), die in den meisten Fällen dafür sorgen soll, Muskeln und Sehnen so zu stärken, dass sie die Kniescheibe besser führen können. Gleich zeitig wird darauf geachtet, Fehlstellungen und Schon haltungen zu korrigieren. Damit Sie sich aber überhaupt schmerzfrei bewegen können, sollte Ihre Kniescheibe sicher geführt werden: Dazu dienen Orthesen wie Patella Pro. Nur wenn auch eine mehrmonatige konservative Therapie keine Besserung bringt, sollte über eine Operation nachgedacht werden. Ottobock Patella Pro 8

9 Den Kreislauf durchbrechen Das Versorgungskonzept hinter Patella Pro Patella Pro verbessert die Patellaführung Schmerzen, Entzündungen im vorderen Bereich des Kniegelenks Dilemma des vorderen Knieschmerzes Versorgung mit der Patella Pro Schmerzreduktion, Heilungsfortschritt Schlechte Patellaführung durch z. B. muskuläre Probleme, Verschleiß Bewegungsveränderung und -vermeidung Patella Move Programm optimiert die Muskel koordination und Gelenkbeweglichkeit Ottobock Patella Pro 9

10 Gute Führung So funktioniert Patella Pro Bei vorderem Knieschmerz sind vor allem leichte Beugungen kritisch: Dabei kann es zu einer Verschiebung der Kniescheibe nach außen kommen, die das Gelenk überlastet. Hier setzt Patella Pro mit ihrer dynamischen Rezentrierungstechnik an. Sie führt die Kniescheibe präzise in der Mitte, zentriert sie also. Der Knorpel des Gelenks wird nicht mehr überlastet. Dynamisch meint dabei: Die Führung ist immer so stark, wie es die Kniescheibe benötigt. Zu Beginn der Beugung, wenn die Kniescheibe noch nicht genügend in ihrer knöchernen Schiene geführt wird, übernimmt die Orthese ihre gezielte Füh rung und unterstützt so die überforderten Muskeln. Bei der weiteren Beugung des Kniegelenks gleitet die Kniescheibe dann in die Führungs schiene des Oberschenkelknochens und Patella Pro übt keine zusätzliche Kraft mehr aus. Patella Pro ist die einzige Orthese mit dieser Wirkweise. Fragen Sie Ihren Arzt oder das Sanitätsfachgeschäft Ihrer Wahl. Getestet Institut für Biomechanik und Orthopädie/Köln Biomechanische Wirksamkeit und Effektivität Ottobock Patella Pro 10

11 Beugung Beugung >30 Hohes Risiko einer Fehlführung der Patella (Verschiebung nach außen) Geringeres Risiko einer Fehlführung der Patella Präzise Führung der Kniescheibe durch die Patella Pro Weiterhin optimale Führung ohne Über korrektur

12 Ottobock Patella Pro 12

13 Rollkunstlaufen war und ist meine Leidenschaft. Aber auch im Alltag ist Bewegung für mich wichtig. Nur dann fühle ich mich richtig gut. Ottobock Patella Pro 13

14 Erfolg nachhaltig sichern Das Patella Move Programm Probleme wie der vordere Knieschmerz haben zahlreiche Ursachen und gehen oft mit geschwächten Muskeln einher. Die Koordination des Muskeleinsatzes ist ebenfalls häufig gestört. Gezielte Übungen des Patella Move Programms unterstützen die Versorgung mit Patella Pro und sichern die nachhaltige Rehabilitation. Vier Trainingseinheiten Schmerzreduktion Aktivierung Balance und Koordination Kräftigung Ottobock Patella Pro 14

15 Wählen Sie die Übungen mit Ihrem behandelnden Arzt oder Therapeuten aus, die eine anhaltend schmerzfreie Beweglichkeit fördern. Wir wünschen Ihnen damit gute Besserung!. Hinweis Wenn Sie hier kein Übungsprogramm finden, kontaktieren Sie uns unter Ottobock Patella Pro 15

16 Otto Bock HealthCare Deutschland GmbH Max-Näder-Straße 15, Duderstadt T F Ottobock 646D548=DE Technische Änderungen vorbehalten.

Wieder in Bewegung. Patella Pro bei vorderem Knieschmerz. Information für Patienten. Patella Pro Ottobock 1

Wieder in Bewegung. Patella Pro bei vorderem Knieschmerz. Information für Patienten. Patella Pro Ottobock 1 Wieder in Bewegung Patella Pro bei vorderem Knieschmerz Information für Patienten Patella Pro Ottobock 1 Wenn Ihre Diagnose lautet: Vorderer Knieschmerz Sie leiden unter Schmerzen im vorderen Bereich des

Mehr

Information zu Ihrer Knie-Operation. Kniegelenk

Information zu Ihrer Knie-Operation. Kniegelenk Information zu Ihrer Knie-Operation Kniegelenk Liebe Patientin, lieber Patient, Sie haben sich für eine Operation Ihres Kniegelenks entschieden. Eine Arthrose ist für die Schmerzen in Ihrem Knie verantwortlich.

Mehr

Priv.-Doz. Dr. Patrick Weninger Mag. Dr. Lena Hirtler 100 FRAGEN. und Antworten zum schmerzhaften KNIE. Gl GOLDEGG WVERLAG

Priv.-Doz. Dr. Patrick Weninger Mag. Dr. Lena Hirtler 100 FRAGEN. und Antworten zum schmerzhaften KNIE. Gl GOLDEGG WVERLAG Priv.-Doz. Dr. Patrick Weninger Mag. Dr. Lena Hirtler 100 FRAGEN und Antworten zum schmerzhaften KNIE Gl GOLDEGG WVERLAG Inhaltsverzeichnis Die Wahl des Arztes kann entscheidend sein! 1. Wer kann sich

Mehr

Agilium Patella. Bei patellofemoraler Arthrose Weniger Schmerz. Mehr Leben. Informationen für den Fachhandel. Agilium Patella Ottobock 1

Agilium Patella. Bei patellofemoraler Arthrose Weniger Schmerz. Mehr Leben. Informationen für den Fachhandel. Agilium Patella Ottobock 1 Agilium Patella Bei patellofemoraler Arthrose Weniger Schmerz. Mehr Leben. Informationen für den Fachhandel Agilium Patella Ottobock 1 2 Ottobock Agilium Patella Arthrose gilt als weltweit häufigste Gelenkerkrankung.

Mehr

BORT Asymmetric Plus. BORT. Das Plus an Ihrer Seite. Die Mehrwert-Orthese bei Patella-Luxation. IntegrierteFixier-Filamente PATIENTEN-RATGEBER

BORT Asymmetric Plus. BORT. Das Plus an Ihrer Seite. Die Mehrwert-Orthese bei Patella-Luxation. IntegrierteFixier-Filamente PATIENTEN-RATGEBER PATIENTEN-RATGEBER BORT Asymmetric Plus Die Mehrwert-Orthese bei Patella-Luxation Art. Nr. 114 900 Pos.Nr. 23.04.05.1005 IntegrierteFixier-Filamente BORT. Das Plus an Ihrer Seite. Endlich eine Bandage,

Mehr

Gonarthrose-Versorgung beginnt am Fuß

Gonarthrose-Versorgung beginnt am Fuß Gonarthrose-Versorgung beginnt am Fuß Agilium Freestep Information für den Fachhandel Agilium Freestep 1 Durch Umdenken Neues bewirken Arthrose gilt als weltweit häufigste Gelenkerkrankung. Angesichts

Mehr

Omo Neurexa plus. Bewegung fördern. Unabhängig bleiben. Information für den Fachhandel

Omo Neurexa plus. Bewegung fördern. Unabhängig bleiben. Information für den Fachhandel Omo Neurexa plus Bewegung fördern. Unabhängig bleiben. Information für den Fachhandel Omo Neurexa plus Erleichtert die Rehabilitation Die Schulterorthese Omo Neurexa plus ist ein Hilfsmittel für die Rehabilitation

Mehr

Bandagen. Verbandsschuhe/Pfotenschutz

Bandagen. Verbandsschuhe/Pfotenschutz Bandagen Bandagen dienen zur Stabilisierung und Fixierung der Gelenke und eignen sich optimal für den temporären Einsatz. Sie haben unterstützende Funktion und ermöglichen leichtere und dynamischere Versorgungen

Mehr

Vorderer Knieschmerz. Patella Pro klinisch geprüfte Vorteile. Information für Ärzte

Vorderer Knieschmerz. Patella Pro klinisch geprüfte Vorteile. Information für Ärzte Vorderer Knieschmerz Patella Pro klinisch geprüfte Vorteile Information für Ärzte Das patellofemorale Schmerzsyndrom Merkmale und Ursachen Das patellofemorale Schmerzsyndrom (PFPS) ist eine der häufigsten

Mehr

Betreuungskonzept. Kommen Sie einfach auf uns zu und wir finden gemeinsam die beste Vorgehensweise für Sie und Ihr Tier.

Betreuungskonzept. Kommen Sie einfach auf uns zu und wir finden gemeinsam die beste Vorgehensweise für Sie und Ihr Tier. Inhalt Betreuungskonzept 4 Kooperationspartner LMU 5 Bandagen 6 Orthesen 7 Prothesen 8 Hunderollwagen 9 Tragehilfen 10 Verbandsschuhe/Pfotenschutz 11 Kontakt 12 3 Betreuungskonzept Um die bestmögliche

Mehr

Physiotherapie Die optimale Ergänzung zur Schulmedizin.

Physiotherapie Die optimale Ergänzung zur Schulmedizin. Physiotherapie Die optimale Ergänzung zur Schulmedizin. hysiotherapie Physiotherapie Erkrankungen des Bewegungsapparates verursachen Schmerzen und führen schnell zu Verspannungen der Muskulatur und zu

Mehr

Homöopathie für die Gelenke

Homöopathie für die Gelenke Homöopathie für die Gelenke Dr. med. M. Berger April 2016 Sich regelmäßig zu bewegen sowie eine geeignete Ernährung zu beachten liegt im Rahmen eines umfassenden Behandlungskonzeptes in der Hand jedes

Mehr

Fachklinik für Orthopädie

Fachklinik für Orthopädie Fachklinik für Orthopädie KURPARK-KLINIK KURPARK-KLINIK Zentrum für medizinische Rehabilitation WILLKOMMEN IN DER FACHKLINIK FÜR ORTHOPÄDIE DER KURPARK-KLINIK IN BAD NAUHEIM Sicherheit und Stabilität ORTHOPÄDIE

Mehr

Spreizfuß mit Hallux valgus

Spreizfuß mit Hallux valgus Spreizfuß mit Hallux valgus Möglichkeiten und Grenzen der modernen Fußchirurgie OÄ Dr. Katja Scharmann OA Dr. Bernhard Huber Orthopädische Fachklinik Schwarzach Vor- und Mittelfuß im Röntgenbild 26 Knochen

Mehr

Aktive Unterstützung bei Rückenschmerz

Aktive Unterstützung bei Rückenschmerz Aktive Unterstützung bei Rückenschmerz Dyneva. Aufrichtung durch Bewegung Information für Ärzte Volkskrankheit Nr. 1 40 Mio. Fehltage bedingt durch Rückenschmerz 1 ein Prozent des deutschen Bruttoinlandsprodukts

Mehr

Inhalt. Vorwort 11. Zum Thema 15. Gelenke-Schauplatz der Arthrose 19. Was st Arthrose und wie entwickelt sie sich? 37

Inhalt. Vorwort 11. Zum Thema 15. Gelenke-Schauplatz der Arthrose 19. Was st Arthrose und wie entwickelt sie sich? 37 Vorwort 11 Zum Thema 15 Gelenke-Schauplatz der Arthrose 19 Wie sind Gelenke aufgebaut? 20 Gelenkkörper: Bindeglieder zweier Knochen 20 Gelenkknorpel: Pufferzone und Ursprungsort der Arthrose 24 Gelenkkapsel

Mehr

KORREKTUR DER BEINACHSE ZUR BALANCIERUNG DER BELASTUNG BEI ÜBERLASTUNG DER INNENSEITE AM KNIEGELENK

KORREKTUR DER BEINACHSE ZUR BALANCIERUNG DER BELASTUNG BEI ÜBERLASTUNG DER INNENSEITE AM KNIEGELENK KORREKTUR DER BEINACHSE ZUR BALANCIERUNG DER BELASTUNG BEI ÜBERLASTUNG DER INNENSEITE AM KNIEGELENK SYMPTOME Sie spüren schon seit längerem Ihr Kniegelenk nach grösseren Belastungen. Das orthopädische

Mehr

Rückenschmerzen an der Lendenwirbelsäule

Rückenschmerzen an der Lendenwirbelsäule Rückenschmerzen an der Lendenwirbelsäule Die Wirbelsäule ist sehr stabil aber trotzdem sehr beweglich und elastisch. Sie besteht aus vielen sogenannten Bewegungssegmenten. Diese werden aus Wirbelkörpern,

Mehr

Arthrose Ursache, Prävention und Diagnostik

Arthrose Ursache, Prävention und Diagnostik Arthrose Ursache, Prävention und Diagnostik Wolfgang Schlickewei, Klaus Nowack Arthrose ist eine degenerative Gelenkerkrankung, die auf einem Missverhältnis von Belastbarkeit und Belastung des Gelenkknorpels

Mehr

Kniearthrose. Ratgeber für Patienten

Kniearthrose. Ratgeber für Patienten Kniearthrose Ratgeber für Patienten Liebe Patientin, lieber Patient, Arthrose ist die häufigste aller Gelenkerkrankungen. Von Arthrose spricht man dann, wenn die Knorpelschicht eines Gelenks abnutzungsbedingt

Mehr

VORBERICHT Ratgeberaktion Rückenschmerzen am 11. Juli 2013

VORBERICHT Ratgeberaktion Rückenschmerzen am 11. Juli 2013 VORBERICHT Ratgeberaktion Rückenschmerzen am 11. Juli 2013 Am Telefon und im Chat sitzen für Sie: Volker Hack, Personal-Trainer, Experte für Golf-Physiotherapie und mobile Physiotherapie, Weilersbach Dr.

Mehr

Das neue Unilaterale Gelenksystem

Das neue Unilaterale Gelenksystem Das neue Unilaterale Gelenksystem Modular und multifunktionell Neu! Knöchelgelenk 17LA3N komplett überarbeitet! Information für den Fachhandel Bewährte Funktionalität Für die moderne Versorgung Mit dem

Mehr

Was ist Arthrose? Thomas Kreuder. Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie. am Evangelischen Krankenhaus Witten

Was ist Arthrose? Thomas Kreuder. Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie. am Evangelischen Krankenhaus Witten Was ist Arthrose? Thomas Kreuder Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie am Evangelischen Krankenhaus Witten ARTHROSE IST GELENKVERSCHLEISS Also: Nicht jedes Zipperlein ist gleich Arthrose ABER wenn

Mehr

Aktiv gegen Bandscheibenleiden

Aktiv gegen Bandscheibenleiden Aktiv gegen Bandscheibenleiden 1 Diagnostik Vorwort 10 Welches Rückenleiden haben Sie? 14 Fehlbelastungen sind die häufigste Ursache 16 Wie entsteht ein Bandscheibenschaden? 16 Wie erkennt man einen Bandscheibenschaden?

Mehr

Neurexa Produktlinie. Bewegung aktiv fördern. Information für den Fachhandel. Neurexa Line Ottobock 1

Neurexa Produktlinie. Bewegung aktiv fördern. Information für den Fachhandel. Neurexa Line Ottobock 1 Neurexa Produktlinie Bewegung aktiv fördern Information für den Fachhandel Neurexa Line Ottobock 1 Neurexa Produktlinie Neurexa ist eine Produktlinie für die Behandlung von Patienten nach einem Schlaganfall.

Mehr

Mobil nach Schlaganfall

Mobil nach Schlaganfall Mobil nach Schlaganfall Das Konzept für eine umfassende Versorgung Information für Patienten, Ärzte und den Fachhandel Eine Initiative von Ottobock Mobil nach Schlaganfall 1,3 Mio. Patienten: Herausforderung

Mehr

Neurexa Produktlinie. Bewegung aktiv fördern

Neurexa Produktlinie. Bewegung aktiv fördern Neurexa Produktlinie Bewegung aktiv fördern Neurexa Produktlinie Neurexa ist eine Produktlinie für die Behandlung von Patienten nach einem Schlaganfall. Die Produkte werden in enger Zusammenarbeit mit

Mehr

Diagnose vorderer Kreuzbandriss. Was kommt auf Sie zu?

Diagnose vorderer Kreuzbandriss. Was kommt auf Sie zu? Diagnose vorderer Kreuzbandriss Was kommt auf Sie zu? Kreuzbandriss Die Verletzung Ursachen Der Kreuzbandriss ist die häufigste Bandverletzung des Kniegelenks. Beinahe drei Viertel aller Kreuzbandrisse

Mehr

C-Leg 4 Für Unabhängige

C-Leg 4 Für Unabhängige C-Leg 4 Für Unabhängige Entdecke den Unterschied Information für Anwender Running title 3 Alternierendes Treppabsteigen Entspannt stehen Schutz vor Stolpern und Stürzen Harmonisches Gangbild Was bietet

Mehr

Arthrose der Fingergelenke

Arthrose der Fingergelenke Patienteninformation Arthrose der Fingergelenke Wenn der Gelenkknorpel in den Mittel- oder Endgelenken der Finger abgenutzt oder zerstört ist 1 Was ist eine Arthrose an den Fingergelenken und wie entsteht

Mehr

Neurokognitive Rehabilitation. Information für Patienten VF CR. Verein für kognitive Rehabilitation

Neurokognitive Rehabilitation. Information für Patienten VF CR. Verein für kognitive Rehabilitation Neurokognitive Rehabilitation Information für Patienten VF CR Verein für kognitive Rehabilitation Wer ist Prof. Carlo Perfetti? Prof. C. Perfetti ist ein italienischer Neurologe/Rehabilitationsarzt. Er

Mehr

Genial einfach. Einfach genial.

Genial einfach. Einfach genial. Genial einfach. Einfach genial. Fester Halt in jeder Situation: Dynamic Vacuum System Information für den Anwender Ein kleines System Mit großem Effekt Eine Prothese besteht aus vielen Komponenten: einem

Mehr

Zurück in den Alltag. Der Ratgeber zu Ihrem Knie: von der Diagnose bis zur Therapie. Information für Patienten

Zurück in den Alltag. Der Ratgeber zu Ihrem Knie: von der Diagnose bis zur Therapie. Information für Patienten Zurück in den Alltag Der Ratgeber zu Ihrem Knie: von der Diagnose bis zur Therapie Information für Patienten Als ich beim Skifahren die Piste hinunter gesaust bin, musste ich plötzlich stark abbremsen.

Mehr

Instabilität der Kniescheibe

Instabilität der Kniescheibe Universitätsklinik Balgrist Kniechirurgie Instabilität der Kniescheibe Kniechirurgie: Instabilität der Kniescheibe Was stabilisiert die Kniescheibe? Die Kniescheibe ist ein wichtiger Teil des Streckapparates.

Mehr

KNIEPROTHESE BEI ARTHROSE DES KNIEGELENKES

KNIEPROTHESE BEI ARTHROSE DES KNIEGELENKES KNIEPROTHESE BEI ARTHROSE DES KNIEGELENKES SYMPTOME Seit einiger Zeit spüren Sie, dass mit Ihrem Knie etwas nicht stimmt. Sei es nach einer früheren Verletzung, wegen einer Arthrose aus unbekannten Gründen,

Mehr

Werden Sie Teil einer neuen Trainingsbewegung. five - das Rücken & Gelenkzentrum

Werden Sie Teil einer neuen Trainingsbewegung. five - das Rücken & Gelenkzentrum Werden Sie Teil einer neuen Trainingsbewegung five - das Rücken & Gelenkzentrum Was ist five? five - Biokinematik & Die Logik des Schmerzes five lindert & heilt leichte bis starke Schmerzen im Bewegungsapparat

Mehr

Schmerzende Schultern

Schmerzende Schultern Schmerzende Schultern Weiterbildung MPA, 17.05.2017, Münchenstein Schmerzende Schulter Kristina Kägi, Physiotherapeutin Felix Platter- Spital Universitäre Altersmedizin und Rehabilitation Ziele Sie kennen

Mehr

Das five Rückenund Gelenkzentrum

Das five Rückenund Gelenkzentrum Das five Rückenund Gelenkzentrum Five Broschüre 01 www.five-konzept.de Was ist Lindert und heilt leichte bis starke Schmerzen im Bewegungsapparat Wirkt äußerst effizient bei Arthrose und Gelenkproblematiken

Mehr

Muskuläre Dysbalancen Ungleichgewicht des Körpers

Muskuläre Dysbalancen Ungleichgewicht des Körpers Muskuläre Dysbalancen Ungleichgewicht des Körpers Bewegungsmangel, monotone Belastungen im Alltag oder einseitige sportliche Belastungen können zur Entwicklung von muskulären Dysbalancen führen. Was versteht

Mehr

Orthesen und Bewegungsschienen Sinn und Notwendigkeit Torsten Eyfferth

Orthesen und Bewegungsschienen Sinn und Notwendigkeit Torsten Eyfferth Orthesen und Bewegungsschienen Sinn und Notwendigkeit Torsten Eyfferth 35. Frankfurter BG-Seminar für Sachbearbeiter und Rehamanager am 29.03.2017 Übersicht Definition Mobilisation Heil- und Hilfsmittel

Mehr

KNIE-ARTHROSKOPIE Nach der Operation: Das müssen Sie wissen

KNIE-ARTHROSKOPIE Nach der Operation: Das müssen Sie wissen www.orthopaedie-zuerisee.ch KNIE-ARTHROSKOPIE Nach der Operation: Das müssen Sie wissen IMPRESSUM Konzept und Texte: Orthopädie Zürichsee Dr. med. P. Holzmann, Blumenstrasse 10, 8820 Wädenswil, 044 780

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Allgemeine Schmerz-Infos. Chronische Schmerzen. Nackenschmerzen Ursachen. Nackenschmerzen-Nackenverspannungen Symptome

Inhaltsverzeichnis. Allgemeine Schmerz-Infos. Chronische Schmerzen. Nackenschmerzen Ursachen. Nackenschmerzen-Nackenverspannungen Symptome Vorwort Mein Name ist Anja Gutmann, 40 Jahre alt, selbständig als Webdesigner, was soviel bedeutet, stundenlang vor dem PC zu sitzen und immer wieder Stress und Hektik durch Termindruck ausgesetzt zu sein.

Mehr

Genu Move Übungen für zuhause. Muskelaufbauförderndes Training nach vorderem Kreuzbandriss

Genu Move Übungen für zuhause. Muskelaufbauförderndes Training nach vorderem Kreuzbandriss Genu Move Übungen für zuhause Muskelaufbauförderndes Training nach vorderem Kreuzbandriss LIEBER PATIENT, nach OP und Krankenhausaufenthalt wünschen Sie sich sicher nichts sehnlicher, als schnellstmöglich

Mehr

Patellofemorales Schmerzsyndrom. Genumedi PT: EINE Verordnung ZWEIfache Therapie. medi. ich fühl mich besser.

Patellofemorales Schmerzsyndrom. Genumedi PT: EINE Verordnung ZWEIfache Therapie. medi. ich fühl mich besser. Patellofemorales Schmerzsyndrom Genumedi PT: EINE Verordnung ZWEIfache Therapie medi. ich fühl mich besser. Genumedi PT beim Patellofemoralen Schmerzsyndrom EINE Verordnung ZWEIfache Therapie 1 Kniebandage

Mehr

FIVE EROBERT GESUNDHEITS- MARKT. Rücken- und. Gelenkkonzept. Five Broschüre 01.

FIVE EROBERT GESUNDHEITS- MARKT. Rücken- und. Gelenkkonzept. Five Broschüre 01. Rücken- und FIVE EROBERT GESUNDHEITS- MARKT Gelenkkonzept Five Broschüre 01 www.five-konzept.de ? Was ist Lindert und heilt leichte Ergänzt die athletischen bis starke Schmerzen Eigenschaften und ist die

Mehr

Das künstliche Kniegelenk

Das künstliche Kniegelenk Das künstliche Kniegelenk M. Vonderschmitt 17. Juni 2009 Das künstliche Kniegelenk Erstoperation Wechseloperation Umwandlungsoperation Komplikationsmanagement Fragen? Das künstliche Kniegelenk Angesichts

Mehr

Franklin von Kopf bis Fuss

Franklin von Kopf bis Fuss Workshop 1 10.30-12.30 Uhr Franklin von Kopf bis Fuss locker und körperbewußt in den Tag mit Constanze Paul Die Franklin-Methode ist eine Kombination von Wahrnehmungsschulung, Imagination, erlebter Anatomie,

Mehr

Hyaluronsäure für Ihre Sehnen

Hyaluronsäure für Ihre Sehnen Patienteninformation Hyaluronsäure für Ihre Sehnen HYA-JECT Tendon Endlich wieder aktiv ANWENDUNGEN pro Behandlungszyklus Was ist eine Tendopathie? Eine Tendopathie ist eine meist nicht entzündliche Erkrankung

Mehr

Bewegung neu erleben! Behandlung von Arthrose große und kleine Gelenke. Arthrose-Ratgeber für Patienten

Bewegung neu erleben! Behandlung von Arthrose große und kleine Gelenke. Arthrose-Ratgeber für Patienten Bewegung neu erleben! Behandlung von Arthrose große und kleine Gelenke. Arthrose-Ratgeber für Patienten Was versteht man unter Arthrose? Arthrose ist die typische Abnutzungs- und Verschleißerscheinung

Mehr

Spezialisierte Behandlung schmerzhafter Arthrosen der Hände

Spezialisierte Behandlung schmerzhafter Arthrosen der Hände Spezialisierte Behandlung schmerzhafter Arthrosen der Hände Die Hände sind das aufwendigste und vielseitigste Werkzeug des menschlichen Bewegungsapparates. Sind sie gesund, ermöglichen sie präzise Greiffunktionen

Mehr

TEIL-PROTHESE BEI ARTHROSE DES KNIEGELENKES

TEIL-PROTHESE BEI ARTHROSE DES KNIEGELENKES TEIL-PROTHESE BEI ARTHROSE DES KNIEGELENKES SYMPTOME Seit einiger Zeit wissen Sie, dass mit Ihrem Knie etwas nicht stimmt. Sei es nach einer früheren Verletzung oder einer Arthrose aus unbekannten Gründen

Mehr

Carbon Ankle seven. Dynamik ohne Kompromisse. Information für den Fachhandel

Carbon Ankle seven. Dynamik ohne Kompromisse. Information für den Fachhandel Carbon Ankle seven Dynamik ohne Kompromisse Information für den Fachhandel Carbon Ankle seven 2 Ottobock Carbon Ankle seven Die Carbon Ankle seven gehört zur neuesten Generation von Orthesenbauteilen.

Mehr

Wie ist der Verletzungsmechanismus bei der VKB- Ruptur?

Wie ist der Verletzungsmechanismus bei der VKB- Ruptur? Praxis für Orthopädie Dr. med. Karl Biedermann Facharzt FMH für orthopädische Chirurgie Central Horgen Seestrasse 126 CH 8810 Horgen Tel. 044 728 80 70 info@gelenkchirurgie.ch www.gelenkchirurgie.ch Riss

Mehr

Ratgeber Vorderer Knieschmerz

Ratgeber Vorderer Knieschmerz Ratgeber Vorderer Knieschmerz Informationsbroschüre Genumedi PT mit persönlichem Übungsplan Physio-Übungen auch online verfügbar unter: medi.biz/pt medi. ich fühl mich besser. Dieses Medienobjekt ist erst

Mehr

FERSENSCHMERZ PLANTARFASZITIS, «FERSENSPORN»

FERSENSCHMERZ PLANTARFASZITIS, «FERSENSPORN» FERSENSCHMERZ PLANTARFASZITIS, «FERSENSPORN» WAS IST EINE PLANTARFASZITIS, IST SIE HÄUFIG? Plantaraponeurose Achillessehne Fersenbein Ansatz Plantaraponeurose Plantaraponeurose Die häufigste Ursache von

Mehr

Zurück in ein aktives Leben

Zurück in ein aktives Leben Zurück in ein aktives Leben Der künstliche Hüftgelenkersatz Erstinformation Die gesunde Hüfte Die Hüfte verbindet den Oberschenkelknochen mit der Hüftpfanne im Beckenknochen. Der Hüftkopf am oberen Ende

Mehr

Bewegung während und nach der Therapie Warum? So werden Sie schneller und nachhaltiger beschwerdefrei

Bewegung während und nach der Therapie Warum? So werden Sie schneller und nachhaltiger beschwerdefrei Bewegung während und nach der Therapie Warum? So werden Sie schneller und nachhaltiger beschwerdefrei Diese Broschüre erklärt wie Sie schneller effektiver besser Ihre Beschwerden los werden! Einfach liegen

Mehr

THEMA PHYSIOMAGAZIN 1/14

THEMA PHYSIOMAGAZIN 1/14 5 THEMA Am Anfang jeder Therapie steht ein Befundgespräch (Anamnese) und eine körperliche Untersuchung. HÜFTARTHROSE 06 Hüftarthrose Therapieziel weniger Schmerzen und mehr Beweglichkeit Das Wort «Arthrose»

Mehr

Fußchirurgie. Für die unterschiedlichen Behandlungsmöglichkeiten im Rahmen der Fußchirurgie bieten wir eine Fußsprechstunde an.

Fußchirurgie. Für die unterschiedlichen Behandlungsmöglichkeiten im Rahmen der Fußchirurgie bieten wir eine Fußsprechstunde an. Fußchirurgie Unsere Füße sind ständiger Belastung ausgesetzt, der sie nicht immer standhalten können. Sie sind unsere Verbindung zum Boden und laufend im Einsatz. Falsches Schuhwerk oder langes Stehen

Mehr

Orthopädengemeinschaft Amberg. Knie-TEP. Knie-Total-Endo-Prothese. Ersatz des abgenützten oder funktionsgestörten Kniegelenkes

Orthopädengemeinschaft Amberg. Knie-TEP. Knie-Total-Endo-Prothese. Ersatz des abgenützten oder funktionsgestörten Kniegelenkes Knie-TEP Knie-Total-Endo-Prothese Ersatz des abgenützten oder funktionsgestörten Kniegelenkes Arthrose im Kniegelenk Ersatz des Kniegelenkes (Knie TEP) Liebe Patientin, lieber Patient, Sie leiden an einer

Mehr

Rundum gut versorgt. Orthopädie Rheumatologie Physiotherapie Schmerztherapie

Rundum gut versorgt. Orthopädie Rheumatologie Physiotherapie Schmerztherapie Rundum gut versorgt Orthopädie Rheumatologie Physiotherapie Schmerztherapie Orthopädie Erfahrene Spezialisten Dank der langjährigen Erfahrung und Spezialisierung unserer Fachärzte können Sie auf eine erstklassige

Mehr

Thementag. Patella und Sport. 02. April 2011, Karlsruhe

Thementag. Patella und Sport. 02. April 2011, Karlsruhe Thementag Patella und Sport 02. April 2011, Karlsruhe P r o g r a m m h e f t Thementag Liebe Kolleginnen und Kollegen, die Patella und das Patellofemoralgelenk stehen in der sportmedizinischen Praxis

Mehr

Behandlung mit Botulinumtoxin A Antworten auf einige Ihrer Fragen. Armspastik. nach Schlaganfall

Behandlung mit Botulinumtoxin A Antworten auf einige Ihrer Fragen. Armspastik. nach Schlaganfall Behandlung mit Botulinumtoxin A Antworten auf einige Ihrer Fragen Armspastik nach Schlaganfall Was ist Spastik? Spastik ist eine Störung des Nervensystems und der Muskulatur Ihres Körpers. Das bedeutet,

Mehr

Therapie bei chronischer Polyarthritis und Psoriasis Arthritis

Therapie bei chronischer Polyarthritis und Psoriasis Arthritis Therapie bei chronischer Polyarthritis und Psoriasis Arthritis Bleiben Sie in Bewegung! Während Ihrer REHABILITATION wurden Sie von unserem Team engagiert unterstützt und beraten. Ärztliche Mitarbeiter,

Mehr

Änderungsstand. Informationsblatt "Kontrakturen"

Änderungsstand. Informationsblatt Kontrakturen Seite 1 von 5 Informationsblatt "" Sehr geehrte Klientin, sehr geehrter Klient, wir möchten, dass Sie körperlich aktiv bleiben. Daher haben wir es zu unserer Aufgabe gemacht, Sie vor zu schützen. Bitte

Mehr

Bandscheiben-Aktiv-Programm

Bandscheiben-Aktiv-Programm Bandscheiben-Aktiv-Programm Endlich wieder schmerzfrei - dauerhaft belastbar bleiben Bearbeitet von Doris Brötz, Michael Weller 2. vollst. überarb. erw. Aufl. 2010. Taschenbuch. 140 S. Paperback ISBN 978

Mehr

Hundekrankengymnastik und Wellness. Gepr. Hundephysiotherapeutin Tanja Rose Fliederweg Rastatt Tel /23866 Handy.

Hundekrankengymnastik und Wellness. Gepr. Hundephysiotherapeutin Tanja Rose Fliederweg Rastatt Tel /23866 Handy. Hundekrankengymnastik und Wellness Gepr. Hundephysiotherapeutin Tanja Rose Fliederweg 3 76437 Rastatt Tel. 07222/23866 Handy. 0170/2850224 Grundlage der Physiotherapie Der Erfolg einer physiotherapeutischen

Mehr

Bestimmungen und Richtlinien. Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten. Inhaltsverzeichnis. Schweizerisches Rotes Kreuz

Bestimmungen und Richtlinien. Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten. Inhaltsverzeichnis. Schweizerisches Rotes Kreuz Schweizerisches Rotes Kreuz "IIIIIIIIIIHIIIII Schweizerisches Rotes Kreuz l!lllll!hllln!iih!lllll!li!lilllllllllllllll!lll!!lll!lllllllllllll!!ih Inhaltsverzeichnis 1. Ziel der Ausbildung 2. Dauer der

Mehr

Begleitheft für Patienten mit einer Kniegelenksendoprothese

Begleitheft für Patienten mit einer Kniegelenksendoprothese Kreisklinik Berchtesgaden Abteilung für Physiotherapie Begleitheft für Patienten mit einer Kniegelenksendoprothese Informationen für Patienten Für Ihre Notizen: 2 Begleithef t für Patienten mit einer Kniegelenksendoprothese

Mehr

Endoprothetik / Gelenkersatz

Endoprothetik / Gelenkersatz Endoprothetik / Gelenkersatz Die Anzahl der orthopädischen Erkrankungen wird in den kommenden Jahrzehnten aufgrund des demographischen Wandels mit steigender Lebenserwartung aber auch infolge zivilisationsbedingter

Mehr

Ottobock Fitnessbuch

Ottobock Fitnessbuch Ottobock Fitnessbuch Über das Training Die Übungen in diesem Buch bilden die Basis für das erforderliche Training nach einer prothetischen Versorgung mit und ohne Prothese. Sie können dadurch nicht das

Mehr

RÜCKENSCHMERZ EINE SACKGASSE? Wo geht s lang? Referent: Dr. Stephan Bambach

RÜCKENSCHMERZ EINE SACKGASSE? Wo geht s lang? Referent: Dr. Stephan Bambach RÜCKENSCHMERZ EINE SACKGASSE? Wo geht s lang? Referent: Dr. Stephan Bambach www.caspar-heinrich-klinik.de WWW.GRAEFLICHE-KLINIKEN.DE 1 WWW.GRAEFLICHE-KLINIKEN.DE 2 Der Rücken in Zahlen WWW.GRAEFLICHE-KLINIKEN.DE

Mehr

Informationsbroschüre mit Physio-Programm

Informationsbroschüre mit Physio-Programm Physio-Übungen auch online als Video verfügbar unter: medi.biz/pss Ratgeber Patellaspitzensyndrom Informationsbroschüre mit Physio-Programm medi. ich fühl mich besser. Patellaspitzensyndrom (Jumper s

Mehr

Die verletzung Des vorderen KreuzbanDes

Die verletzung Des vorderen KreuzbanDes Die verletzung Des vorderen KreuzbanDes Orthopädische Klinik König-Ludwig-Haus Würzburg DIE VERLETZUNG DES VORDEREN KREUZBANDES Unser Wissen für Ihre Gesundheit Ursachen und Symptome Kreuzbandverletzung

Mehr

die Sportklinik das Original Die Rennbahnklinik

die Sportklinik das Original Die Rennbahnklinik die Sportklinik das Original Die Rennbahnklinik Persönlich. Dynamisch. Ganzheitlich. Unabhängig. Die Rennbahnklinik ist seit über 35 Jahren führend in der ganzheitlichen Betreuung bewegungsaktiver Menschen.

Mehr

Zunächst im Ellenbogen komplett strecken!

Zunächst im Ellenbogen komplett strecken! Dieses Merkblatt wurde erstellt von der orthopädisch-rheumatologischen und chirurgisch-unfallchirurgischen Gemeinschaftspraxis Elmshorn, Dres. Hansens, Herzog, Schwarke, Wolf, Grobe und Hilgert. TENNISARM

Mehr

Drei Phasen, eine Orthese

Drei Phasen, eine Orthese Drei Phasen, eine Orthese Malleo TriStep bei Sprunggelenksverletzungen Information für den Fachhandel und medizinisches Fachpersonal Ein Viertel aller Wettkampfverletzungen sind Sprunggelenksdistorsionen.

Mehr

Austrittsinformation. Knieprothese wie geht es weiter? Orthopädie Untere Extremitäten

Austrittsinformation. Knieprothese wie geht es weiter? Orthopädie Untere Extremitäten Austrittsinformation Knieprothese wie geht es weiter? Orthopädie Untere Extremitäten Liebe Patientin, lieber Patient Mit dieser Broschüre wollen wir Ihnen einige Hinweise geben, worauf Sie nach der Operation

Mehr

VORBERICHT EXPERTENTELEFON Rückengesundheit am

VORBERICHT EXPERTENTELEFON Rückengesundheit am VORBERICHT EXPERTENTELEFON Rückengesundheit am 14.06.2012 Am Telefon sitzen für Sie: Alexander Reinert, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie am Orthopädiezentrum Rankestraße in Berlin, Behandlung

Mehr

Willkommen in der. Orthopädischen Klinik Volmarstein. Wir bringen Sie in Bewegung

Willkommen in der. Orthopädischen Klinik Volmarstein. Wir bringen Sie in Bewegung Willkommen in der Orthopädischen Klinik Volmarstein Wir bringen Sie in Bewegung Die Orthopädische Klinik Volmarstein ist eine moderne Fachklinik, die neben der allgemeinen Orthopädie und Unfallchirurgie

Mehr

Neuro-Orthetik für Kinder

Neuro-Orthetik für Kinder Neuro-Orthetik für Kinder AUSGLEICH DER FUNKTIONSDEFIZITE BEI NEUROLOGISCHEN ERKRANKUNGEN basko.com Neuro-Orthetik für Kinder Die Marke Unter der Marke Neuro-Orthetik bietet Basko Healthcare verschiedene

Mehr

Laufend Energie tanken

Laufend Energie tanken Einfach Sport. Einfach Laufen. Ob beim Joggen oder Sprinten: An der frischen Luft richtig durchatmen, den Gedanken freien Lauf lassen, aktiv sein: Nichts ist besser, um den Kopf frei zu bekommen und einfach

Mehr

Geriatrische Rehabilitation

Geriatrische Rehabilitation Geriatrische Rehabilitation Geriatrie Die Zahl alter Menschen steigt stetig an und das Risiko für schwere Erkrankungen und Operationen nimmt mit dem Alter deutlich zu. Damit erhöht sich auch die Gefahr

Mehr

Fersenentlastungs orthese 28F10N

Fersenentlastungs orthese 28F10N Fersenentlastungs orthese 28F10N Nach Dr. Settner/OMM Münch Information für den Fachhandel Mobil trotz Fersenbeinfraktur Die Fersenentlastungsorthese 28F10N nach Dr. Settner/OMM Münchist seit 1998 das

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Die Wahl des Arztes kann entscheidend sein! 1. Welche Vorteile bietet ein Knie-Speialist? Wenn das Knie schmerzt.

Inhaltsverzeichnis. Die Wahl des Arztes kann entscheidend sein! 1. Welche Vorteile bietet ein Knie-Speialist? Wenn das Knie schmerzt. Inhaltsverzeichnis Die Wahl des Arztes kann entscheidend sein! I. Wer kann sich als Knie-Spezial 17 1. Welche Vorteile bietet ein Knie-Speialist?... 18 Wenn das Knie schmerzt. 3. Wodurch werden Knieschmerzen

Mehr

IHRE ORTHOPÄDIE UNFALLCHIRURGIE STEPHANSHORN

IHRE ORTHOPÄDIE UNFALLCHIRURGIE STEPHANSHORN IHRE ORTHOPÄDIE UNFALLCHIRURGIE STEPHANSHORN HIRSLANDEN A MEDICLINIC INTERNATIONAL COMPANY HERZLICH WILLKOMMEN LIEBE PATIENTINNEN UND PATIENTEN LIEBE LESERINNEN UND LESER Diese Broschüre soll Ihnen einen

Mehr

Vorwort. as Schultergelenk ist das beweglichste Gelenk des menschlichen Körpers, aber auch eines der verletzungsanfälligsten

Vorwort. as Schultergelenk ist das beweglichste Gelenk des menschlichen Körpers, aber auch eines der verletzungsanfälligsten Vorwort D as Schultergelenk ist das beweglichste Gelenk des menschlichen Körpers, aber auch eines der verletzungsanfälligsten Gelenke. Es ist bei Sportverletzungen nach dem Kniegelenk das am zweithäufigsten

Mehr

DR. ARZT MUSTER MEIN TEAM MEIN TEAM. Ich freue mich, dass Sie meine Ordination gewählt haben. Herzlich willkommen in meiner Ordination!

DR. ARZT MUSTER MEIN TEAM MEIN TEAM. Ich freue mich, dass Sie meine Ordination gewählt haben. Herzlich willkommen in meiner Ordination! 1 DR. ARZT MUSTER FA für Unfallchirurgie und Sportmedizin 2 Herzlich willkommen in meiner Ordination! Ich freue mich, dass Sie meine Ordination gewählt haben. 3 4 Dr. Arzt Muster MEIN TEAM MEIN TEAM Medizinstudium

Mehr

Krankengymnastik am Gerät/Medizinische Trainingstherapie.

Krankengymnastik am Gerät/Medizinische Trainingstherapie. Krankengymnastik am Gerät/Medizinische Trainingstherapie. 1. Inhalte und für welche Patienten ist dies Verordnung geeignet Krankengymnastik am Gerät ist eine sehr sinnvolle Verordnung für Patienten, um

Mehr

Die Hemiarthroplastik des Knies

Die Hemiarthroplastik des Knies Die Hemiarthroplastik des Knies Ersatz des inneren oder äusseren Anteils des Kniegelenks Praxis für Orthopädie Dr. med. Karl Biedermann Facharzt FMH für orthopädische Chirurgie Central Horgen Seestrasse

Mehr

CONFORMIS MASSGEFERTIGTE KNIEPROTHESE BEI ARTHROSE DES KNIEGELENKES

CONFORMIS MASSGEFERTIGTE KNIEPROTHESE BEI ARTHROSE DES KNIEGELENKES CONFORMIS MASSGEFERTIGTE KNIEPROTHESE BEI ARTHROSE DES KNIEGELENKES SYMPTOME Seit einiger Zeit spüren Sie, dass mit Ihrem Knie etwas nicht stimmt. Sei es nach einer früheren Verletzung, wegen einer Arthrose

Mehr

Fibromyalgie- Syndrom

Fibromyalgie- Syndrom Fibromyalgie- Syndrom Den Schmerz bewältigen In der Klinik für Innere Medizin und Rheuma tologie verfügen wir über langjährige Erfahrungen mit dem Krankheitsbild der Fibromyalgie. Ein kompetentes Team

Mehr

Was Sie über Arthrose wissen sollten

Was Sie über Arthrose wissen sollten Patienteninformation Was Sie über Arthrose wissen sollten Die mit dem Regenbogen Patienteninformation Was ist Arthrose? Arthrose ist eine Gelenkserkrankung mit fortschreitendem Knorpelschaden bis hin zur

Mehr

Kniearthrose. Ratgeber für Patienten

Kniearthrose. Ratgeber für Patienten Kniearthrose Ratgeber für Patienten Liebe Patientin, lieber Patient, Arthrose ist die häufigste aller Gelenkerkrankungen. Von Arthrose spricht man dann, wenn die Knorpelschicht eines Gelenks abnutzungsbedingt

Mehr

KLINIK FÜR ORTHOPÄDIE UND TRAUMATOLOGIE. Schultersteife (adhäsive Capsulitis)

KLINIK FÜR ORTHOPÄDIE UND TRAUMATOLOGIE. Schultersteife (adhäsive Capsulitis) KLINIK FÜR ORTHOPÄDIE UND TRAUMATOLOGIE Schultersteife (adhäsive Capsulitis) Liebe Patientin, lieber Patient Das Schultergelenk ist ein sehr wichtiges Gelenk des menschlichen Körpers. Seine einzigartige

Mehr

Targeted Muscle Reinnervation

Targeted Muscle Reinnervation Targeted Muscle Reinnervation Innovative prothetische Versorgung der oberen Extremität Information für Anwender Targeted Muscle Reinnervation (TMR) Selektiver Nerventransfer zur intuitiven Steuerung von

Mehr

Rehasport - Orthopädie

Rehasport - Orthopädie - Orthopädie Aktiv gegen Wirbelsäulenerkrankungen Finden Sie sich hier wieder? Ich habe chronische Rückenschmerzen im Bereich der Lendenwirbelsäule Ich habe degenerative Veränderungen (z.b. Arthrosen,

Mehr

Schnell wieder aktiv! SCHMERZTHERAPIE BEI KNIEGELENKERSATZ

Schnell wieder aktiv! SCHMERZTHERAPIE BEI KNIEGELENKERSATZ Schnell wieder aktiv! SCHMERZTHERAPIE BEI KNIEGELENKERSATZ Schmerzen von Anfang an lindern VON DER ARTHROSE ZUM KNIEGELENKERSATZ Rund 175.000 Menschen in Deutschland erhalten pro Jahr ein künstliches Kniegelenk

Mehr

Zurück in ein. Der künstliche Kniegelenkersatz Erstinformation

Zurück in ein. Der künstliche Kniegelenkersatz Erstinformation Zurück in ein akt ives Leben Der künstliche Kniegelenkersatz Erstinformation Das gesunde Knie Das Knie verbindet den Oberschenkel- mit dem Schienbeinknochen. Die sich zugewandten Enden der beiden Knochen

Mehr