BIM4Infrastructure - Die Revit Plattform

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "BIM4Infrastructure - Die Revit Plattform"

Transkript

1 BIM4Infrastructure - Die Revit Plattform

2 Oliver Langwich Consulting Hochbau/BIM (0173) Wer wirklich etwas will sucht nach Wegen, wer etwas nicht will nach Gründen

3 Die Contelos GmbH Gründungsjahr 1992 Mitarbeiter 40 Jahresumsatz rd. 8 Mio. Wirkungskreis Deutschland, Österreich, Schweiz (D A CH) Unsere Fachbereiche: Maschinenbau Hochbau / BIM Ingenieursoftware Geographische Informationssysteme Datenmanagement Softwareentwicklung IT-Systemtechnik

4 Unsere Geschäftsfelder individuelle Planungen Analyse, Pflichtenheft, 2D-3D Umstieg, ERP-Anbindungen, CAFM, Arbeitsweisen,. Spezielles Knowhow bei Produktkonfigurationen Variantenkonstruktion, Vertriebskataloge, Onlinekonfiguration Ausbildung, Training & Betreuung, Zertifizierung Schulungszentrum, Mobiles Klassenzimmer, Remote-Unterstützung, Support Planung & Realisierung Ihrer IT- & Office-Systemlandschaft Lieferung, Vorort-Service, Remote-Unterstützung, Support

5 Agenda BIM4Infrastructure Die Revit Plattform BIM Warum? Der Stufenplan Revit als Plattform-Lösung wesentliche Programm-Merkmale Der Workflow im Modell Open für viele Formate Parametrik Bauteil orientiertes Konstruieren Visualisierung & Co. Live Demo Trassierung, Überbau in Revit Praxis-Beispiele Weitere Sonderbauwerke

6 Was ist BIM? BIM ist ein intelligenter, modellbasierter Prozess in der Gebäude- / Bauwerksplanung bis zur Bewirtschaftung und Rückbau

7 BIM ist ein intelligenter Prozess auf der Grundlage von digitalen Modellen

8

9

10 Stufenplan Digitales Planen und Bauen Das BMVI begleitet BIM aktuell in vier Pilotprojekten, jeweils zwei Straßen- und Bahnprojekten zusammen mit der DEGES und der DB AG: Brücke im Zuge der B 107n in Sachsen Petersdorfer Brücke im Zuge der A 19 in Mecklenburg-Vorpommern Rastatter Tunnel (auf der Schienenstrecke Karlsruhe-Basel) Filstalbrücke (auf der Schienenstrecke Wendlingen-Ulm)

11 Die Vorgaben sind ab sofort verbindlich für die Ausschreibung der Planungsleistung bei BIM-Projekten zu nutzen und werden Anlage 15 des Ingenieurvertrages. BIM in Deutschland

12 IFC 5 IFC for Infrastruktur Quelle: Open BIM for Infrastructure mit OKSTRA und IFC Alignment zur internationalen Standardisierung des Datenaustauschs, Amann, Bormann, TU München Dr. Thomas Liebich:..dt. Gruppe (unter Leitung von Andre Borrmann. Markus König und mir) mit an den IfcRoad und IfcRail Entwicklungen von deutscher Seite teilnimmt.

13 Revit als Plattformlösung in einem BIM-Prozess Die wesentlichen Programm-Merkmale

14 A change anywhere is a change everywhere BIM Datenbank Grundrisse Perspektiven Ansichten Schnitte Isometrien Auswertung Pläne- 2D, DWG, plot Renderings

15 Verknüpfungen zum digitalen Gebäudedatenmodell Internet Datenbanken Gebäudeaufmaß Finanz- und Buchhaltung Visualisierung Tabellenkalkulation Gebäudedatenmodell CAD Systeme Simulieren und Analysieren TGA Kataloge Statik-Software Auswertungen

16 Open für viele Formate / Revit = Drehscheibe IFC Import & Export zertifiziert Punktwolken Bidirektionale Anbindung an itwo Sofistik / DLUBAL OneTools (FM)

17 was noch Parametrik Freiform-Bearbeitungswerkzeuge Visualisierung Explosionsdarstellung Intelligente Beschriftung (Auslesen von Informationen aus Bauteilen Änderung des Bauteils = autom. Änderung der in einer Beschriftung dargestellten Information) Bauteillisten (Änderungen in der Liste = autom. Änderung des in Ansichten dargestellten Bauteils) a Change anywhere is a change everywhere LIVE

18 Konstruktion von Brücken, Tunneln und Sonderbauwerken

19 Revit in der Brückenbauplanung

20 Revit in der Brückenbauplanung

21 Brückenplanung mit Revit Praxisbeispiele Aufgabenstellung Schulung der Brückenbau-Konstrukteure Implementierung eines 3D / BIM Workflows und Umstieg von AutoCAD 2D auf 3D Keine Vorkenntnisse in 3D bei Mitarbeitern Planung und Ausführung von Brückenbauwerken (Überbau, Widerlager, Pfeiler und Fundamente) Ziele des Umstiegs waren u.a. 3D Modellierung - Ready for BIM for Infrastructure Fehlerminimierung / -vermeidung einfaches Änderungsmanagement Verbesserung der Visualisierung / Außendarstellung Teamwork im Modell und Nutzung von visuellen Skripten zur Beschleunigung von Konstruktions- und Dokumentationsprozessen (Dynamo)

22 Praxisbeispiele SWECO 1. Reales Brückenprojekt Fa. Sweco Start Dez Tage Basis 6 Tage Vertiefung (große Schulungstruppe!) Fertige Dynamo-Scripte für Übernahme Trassierungsdaten Querschnitt-Positionierung (Höhe Gradiente) Erkenntnisse: - Konzept passt! - Gemischte Modellierung, wo es Sinn macht - Kombination von 3D und 2D-Details

23 Praxisbeispiele Unternehmensgruppe BUNG Rahmenbauwerk als Übungsaufgabe zwischen Einstiegs- und Vertiefungstraining Oktober-November Tage Basis 3 Tage Vertiefung Fertige Dynamo-Scripte für - Übernahme Trassierungsdaten - Querschnitt-Positionierung (Höhe Gradiente) Erkenntnisse: - Es muss nicht immer ein Script sein - Adaptive Familien bieten viele und ausreichende Werkzeuge - Gleicher Look and Feel + Werkzeuge für Solid + Voids wünschenswert - Konsequente Nutzung der adaptiven Familie und keine gemischte Modellierung

24 Hausaufgabe zwischen Basis- u. Vertiefungstraining (3+3 Tage)

25 Lösung konkreter Aufgabenstellungen im Praxis Kontext Vermaßbare Kanten Platzierung Brückenausstattung Erstellung von Hilfsgeometrie Automatisierte Erstellung Absteckpunkte

26 Sonderbauwerke des Wasser- und Abwasserbereichs

27 Sonderbauwerke des Wasser- und Abwasserbereichs Ingenieurbüro Reinhard Beck, Wuppertal Aufgabenstellung Schulung der gesamten Zeichenabteilung Umstieg von AutoCAD 2D auf Revit 3D Keine Vorkenntnisse in 3D bei Mitarbeitern Planung und Ausführung von Regenüberlauf-, Regenrückhaltebecken Ziele des Umstiegs waren u.a.: 3D Modellierung Fehlerminimierung / -vermeidung einfaches Änderungsmanagement Verbesserung der Visualisierung / Außendarstellung Einbettung der M+E Technik (Inventor)

28 Herzlichen Dank! Oliver Langwich Dipl.-Ing. (FH) Konstruktiver Ingenieurbau Consulting Hochbau / BIM

29

Brückenkonstruktion mit Revit und Dynamo

Brückenkonstruktion mit Revit und Dynamo Brückenkonstruktion mit Revit und Dynamo Oliver Langwich Dipl.-Ing. (FH) http://revit-family-planner.blogspot.de/ Join the conversation #AU2015 About me Bauingenieur seit 2003 3,5 Jahre Vertriebsingenieur

Mehr

BIM in der Infrastrukturplanung Brücke, Tunnel und Sonderbauwerke. Anforderungen Herausforderungen Umsetzung Vision

BIM in der Infrastrukturplanung Brücke, Tunnel und Sonderbauwerke. Anforderungen Herausforderungen Umsetzung Vision BIM in der Infrastrukturplanung Brücke, Tunnel und Sonderbauwerke Anforderungen Herausforderungen Umsetzung Vision About me Dipl. Ing. Landschaftsarchitektur und Freiraumplanung seit 2005 Die Contelos

Mehr

Agenda. Kurz-Vorstellung Contelos GmbH Leistungsspektrum / Kunden

Agenda. Kurz-Vorstellung Contelos GmbH Leistungsspektrum / Kunden Agenda Kurz-Vorstellung Contelos GmbH Leistungsspektrum / Kunden BIM Die BIM-Plattform Revit Mehrwerte durch Datenbank Verknüpfungen Die Informationen in den Bauteilen Set of Information (SOI) Lifecycle

Mehr

TH-CADKON. Eine Erfolgsgeschichte. Thomas Hehle. Revit Structure TH-CADKON. Revit Structure - Eine Erfolgsgeschichte

TH-CADKON. Eine Erfolgsgeschichte. Thomas Hehle. Revit Structure TH-CADKON. Revit Structure - Eine Erfolgsgeschichte Thomas Hehle Revit Structure Eine Erfolgsgeschichte Kurzporträt: gegr. 1989 als Einzelunternehmen Mitarbeiter: 4 (+2 Auszubildende) Hauptaufgabengebiet: Ausführungsplanung im Ingenieurbau, Spezialgebiet

Mehr

BIM bei Infrastrukturprojekten

BIM bei Infrastrukturprojekten BIM bei Infrastrukturprojekten Agenda TOP 1: TOP 2: TOP 2: TOP 3: Vorstellung Büro Software und Werkzeuge: BIM-Modell BIM-Anwendungsfälle Projektbeispiele: B31 Immenstadt Friedrichshafen, Bauwerke Los

Mehr

Dipl. Ing. Architektur Martin Sontag & M.Eng Felix Alzheimer. 15. BIM Anwendertag Veranstalter: buildingsmart e.v.

Dipl. Ing. Architektur Martin Sontag & M.Eng Felix Alzheimer. 15. BIM Anwendertag Veranstalter: buildingsmart e.v. Dipl. Ing. Architektur Martin Sontag & M.Eng Felix Alzheimer 15. BIM Anwendertag Veranstalter: buildingsmart e.v. Agenda Vita Herr F. Alzheimer 2005-2008: Ausbildung zum Bauzeichner 2010-2016: Studium

Mehr

Teamgeist digital. Erfolgreiche Implementierung der BIM Methode in einem Planungsbüro. Teamgeist digital BIM Implementierung im Planungsbüro

Teamgeist digital. Erfolgreiche Implementierung der BIM Methode in einem Planungsbüro. Teamgeist digital BIM Implementierung im Planungsbüro Teamgeist digital Erfolgreiche Implementierung der BIM Methode in einem Planungsbüro Dipl.-Ing. Hinrich Münzner, MBA Agenda Boll und Partner / BIM Definitionen Einführung der BIM Methode in einem Planungsbüro

Mehr

BIM für Infrastruktur Building Information Modeling im kommunalen Umfeld

BIM für Infrastruktur Building Information Modeling im kommunalen Umfeld BIM für Infrastruktur Building Information Modeling im kommunalen Umfeld Eric Sander (Dipl. Ing.), Application Engineer Tech Data GmbH & CO OHG www.tddatech.de Eric Sander (Dipl. Ing Raumplanung) Studium

Mehr

Planen und Bauen im Bestand

Planen und Bauen im Bestand Planen und Bauen im Bestand Revit Architecture, Revit MEP, Revit Structure AutoCAD Plant 3D, Autodesk Navisworks und BuildingOne Christian M. Artaker BIM und der gesamte Lebenszyklus 4D = Zeitachse 5D

Mehr

Herzlich willkommen!

Herzlich willkommen! Herzlich willkommen! Über uns Seit 1987 sind wir mit dem ausschließlichen Fokus auf das Bauwesen (Architektur, Gebäudetechnik, Infrastruktur) erfolgreich im Markt vertreten und einer der erfahrenen BIM-Partner.

Mehr

ADDIS Advanced Detail Developing in SICU-Project

ADDIS Advanced Detail Developing in SICU-Project Termine Kursinhalt und Terminübersicht Dienstags 15:15 16:45 blauer Pool ADDIS Advanced Detail Developing in SICU-Project Einführung in Revit, Revit Familien 16.04.2013 Seminar Einführung 23.04.2013 Exkursionswoche

Mehr

Workflow mit Autodesk Revit in der TGA Bereit für BIM! Bernd Schlenker, Dipl.-Ing. Architektur, Geschäftsführer Daniel Löffler, Bereichsleiter TGA

Workflow mit Autodesk Revit in der TGA Bereit für BIM! Bernd Schlenker, Dipl.-Ing. Architektur, Geschäftsführer Daniel Löffler, Bereichsleiter TGA Workflow mit Autodesk Revit in der TGA Bereit für BIM! Bernd Schlenker, Dipl.-Ing. Architektur, Geschäftsführer Daniel Löffler, Bereichsleiter TGA (Technik) - Schulung und Support Über uns Wir sind der

Mehr

Erst Planen dann Bauen - BIM in der WSV

Erst Planen dann Bauen - BIM in der WSV Erst Planen dann Bauen - BIM in der WSV Gabriele Peschken Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur Referat WS 12 Technik der Wasserstraßeninfrastruktur www.bmvi.de Erst Planen dann Bauen

Mehr

BIM MANAGEMENT VIRTUELLE KOORDINATION UND KOLLISIONSPRÜFUNG

BIM MANAGEMENT VIRTUELLE KOORDINATION UND KOLLISIONSPRÜFUNG BIM MANAGEMENT VIRTUELLE KOORDINATION UND KOLLISIONSPRÜFUNG Hospital Engineering Trends 2015 - Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden 2015 HDR TMK, all rights reserved. QUALIFIKATIONEN HOLGER

Mehr

RIB itwo_bim Projekte

RIB itwo_bim Projekte RIB itwo_bim Projekte Arbeiten in der Praxis mit itwo im Zusammenspiel mit Autodesk Software Andreas Häusler BIM Was ist BIM5D? BIM 3D BIM5D 2D ist die logische Entwicklung von 2D über 3D hin zu intelligenten

Mehr

BIM Standards für den Infrastrukturbereich

BIM Standards für den Infrastrukturbereich Welche Standards gibt es, welche wären nötig? Thomas Liebich AEC3 Deutschland GmbH buildingsmart BI-Anwendertag Vorabend, 08.06.2016 Eigene Rolle in der Standardisierung ISO Convener der ISO TC59 / SC13

Mehr

Mensch und Maschine BIM Ready Mensch und Maschine

Mensch und Maschine BIM Ready Mensch und Maschine 2017 Mensch und Maschine UNSICHERHEIT - VIELSEITIGKEIT BIM-CHAOS OHNE ANLEITUNG MIT ANLEITUNG BIM READY UNSER AUSBILDUNGSKONZEPT BIM READY UNSER AUSBILDUNGSKONZEPT geeignet für Projektleiter, Geschäftsführer,

Mehr

BIM bei Infrastrukturprojekten

BIM bei Infrastrukturprojekten BIM bei Infrastrukturprojekten Dipl.-Ing. Dirk Münzner Agenda Boll und Partner das Unternehmen Modellierung von Verkehrsanlagen Definitionen und Aspekte Anwendung der BIM Methode bei Tunnelprojekten Is

Mehr

1. Treffen der Expertengruppe IFC-Rail / IFC-Road. André Borrmann, Markus König, Thomas Liebich TUM, RUB, AEC3

1. Treffen der Expertengruppe IFC-Rail / IFC-Road. André Borrmann, Markus König, Thomas Liebich TUM, RUB, AEC3 1. Treffen der Expertengruppe IFC-Rail / IFC-Road André Borrmann, Markus König, Thomas Liebich TUM, RUB, AEC3 Agenda 11:00 Begrüßung und Vorstellungsrunde 11:15 Prof. Borrmann: Hintergrund und Ziele der

Mehr

BUILDING INFORMATION MODELING SACHSTAND UND AUSBLICK

BUILDING INFORMATION MODELING SACHSTAND UND AUSBLICK BUILDING INFORMATION MODELING SACHSTAND UND AUSBLICK WIR BEGLEITEN SIE DURCH DIESES WEBINAR Ihr Moderator: Volker Schubert Leiter Akademie BAU Ihr Referent: Andreas Limberg Dipl. Ing. Versorgungstechnik

Mehr

BIM in der Haustechnik ein Praxisbeispiel. Join the conversation #AU2015

BIM in der Haustechnik ein Praxisbeispiel. Join the conversation #AU2015 BIM in der Haustechnik ein Praxisbeispiel CAD STUDIO ABCOM GMBH Mark Heinisch GM Planen + Beraten GmbH Andreas Melk Join the conversation #AU2015 CADSTUDIO Inhabergeführtes Unternehmen Bärbel Maempel Dipl.-Ing.

Mehr

BIM - Multiplattform Ansatz bei Doka Schalungstechnik

BIM - Multiplattform Ansatz bei Doka Schalungstechnik BIM - Multiplattform Ansatz bei Doka Schalungstechnik Andreas Aflenzer Abteilungsleiter Engineering Software Development Join the conversation #AULondon #AU2017 Wer ist Doka Doka ein Unternehmen der Umdasch

Mehr

BIM maßgeschneidert! Von den Auftraggeberinformationsanforderungen (AIA) bis zur Datenübergabe mit open BIM. Dr. Thomas Liebich, Kerstin Hausknecht

BIM maßgeschneidert! Von den Auftraggeberinformationsanforderungen (AIA) bis zur Datenübergabe mit open BIM. Dr. Thomas Liebich, Kerstin Hausknecht BIM maßgeschneidert! Von den Auftraggeberinformationsanforderungen (AIA) bis zur Datenübergabe mit open BIM Dr. Thomas Liebich, Kerstin Hausknecht BIMiD, 6. Fachsymposium, 13.09.2016, Berlin AEC3 Kompentenzen

Mehr

Herzlich Willkommen zum 12. AUSSCHREIBEN.DE-TAG

Herzlich Willkommen zum 12. AUSSCHREIBEN.DE-TAG Herzlich Willkommen zum 12. AUSSCHREIBEN.DE-TAG AVA trifft BIM Alexander Mohr-Miesler, ORCA Software GmbH ORCA Software GmbH Telefon +49 8035 9637-0 info@orca-software.com orca-software.com ausschreiben.de

Mehr

Building Information Modeling (BIM) in der WSV. Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes

Building Information Modeling (BIM) in der WSV. Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes Building Information Modeling (BIM) in der WSV Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes Reformkommission für den Bau von Großprojekten Nutzung digitaler Methoden Building Information Modeling

Mehr

Aktueller Stand zu BIM und CAFM- Connect

Aktueller Stand zu BIM und CAFM- Connect Aktueller Stand zu BIM und CAFM- Connect 02.02.2017 Hamburg CAFM-Connect Forum 02.02.2017 Hamburg Vorstellung CAFM-Ring Branchenverband der Hersteller von Software zum Betrieb von Gebäuden und deren Anlagen

Mehr

BIM im Straßenbau. Erste Erfahrungen aus den Pilotprojekten

BIM im Straßenbau. Erste Erfahrungen aus den Pilotprojekten BIM im Straßenbau Erste Erfahrungen aus den Pilotprojekten 30.03.2017 Motivation in der Baubranche Quelle: Roland Berger, Digitalisierung der Bauwirtschaft, 2016 2 Erst digital, dann real bauen 3 BIM Projekte

Mehr

ALLPLAN BRIDGE DIE PROFESSIONELLE BIM-LÖSUNG FÜR DEN BRÜCKENBAU

ALLPLAN BRIDGE DIE PROFESSIONELLE BIM-LÖSUNG FÜR DEN BRÜCKENBAU ALLPLAN BRIDGE DIE PROFESSIONELLE BIM-LÖSUNG FÜR DEN BRÜCKENBAU ALLPLAN GmbH, Munich, Germany istock Fotos: Richard Sharrocks Projekt: Sheikh-Zayed-Brücke, Abu Dhabi ALLPLAN BRIDGE 1 ALLPLAN BRIDGE RAISE

Mehr

zum 3d-Geoinformationssystem

zum 3d-Geoinformationssystem Vom 3d-Stadtmodell zum 3d-Geoinformationssystem Erfahrungen mit dem Modellierungshandbuch der Sig3d beim Aufbaus des 3d-Stadtmodells Ludwigsburg Fachbereich Stadtplanung und Vermessung Vom 3d-Stadtmodell

Mehr

BIM Ready Ausbildung what s new

BIM Ready Ausbildung what s new BIM Ready Ausbildung what s new Hildegard Rasthofer Architektin & BIM Expertin Dirk Böckenförde Geschäftsführung & Vertrieb Einführung BIM - ein paar Fakten Öffentliche Auftraggeber: BIM Ausschreibungen

Mehr

ARBEITSWEISE UND MEHRWERTE VON OPEN-BIM

ARBEITSWEISE UND MEHRWERTE VON OPEN-BIM ARCHITEKTUR IM OPEN-BIM-WORKFLOW DIPL.-ING. (FH) FALKO PAUL // PAUL. GENERALPLANER GMBH, BIETIGHEIM-BISSINGEN BIB INNOVATIONSTAG: ARBEITSWEISE UND MEHRWERTE VON OPEN-BIM VORTRAG 01 VORSTELLUNG 2 26 01

Mehr

ALLPLAN ARCHITECTURE DIE LEISTUNGSSTARKE BIM-LÖSUNG FÜR ARCHITEKTEN

ALLPLAN ARCHITECTURE DIE LEISTUNGSSTARKE BIM-LÖSUNG FÜR ARCHITEKTEN ALLPLAN ARCHITECTURE DIE LEISTUNGSSTARKE BIM-LÖSUNG FÜR ARCHITEKTEN Projekt: SKY Tower Bietigheim-Bissingen, Architekturbüro: KMB; Bilder: Bietigheimer Wohnbau ALLPLAN ARCHITECTURE 1 ALLPLAN ARCHITECTURE

Mehr

Der Digitale Zwilling Chancen und Nutzen aus der Digitalisierung eines Hotels an Hand eines praktischen Beispiels.

Der Digitale Zwilling Chancen und Nutzen aus der Digitalisierung eines Hotels an Hand eines praktischen Beispiels. Konferenz für Hotelmanagement 17. Oktober 2017, Le Meridien Vienna Der Digitale Zwilling Chancen und Nutzen aus der Digitalisierung eines Hotels an Hand eines praktischen Beispiels. Prof. Dipl.-Ing. Edmund

Mehr

Managen Sie Ihr 3D-Gebäudemodell interaktiv. Von Anfang an. BIM & DESITE Anwendertag 2018

Managen Sie Ihr 3D-Gebäudemodell interaktiv. Von Anfang an. BIM & DESITE Anwendertag 2018 Managen Sie Ihr D-Gebäudemodell interaktiv. Von Anfang an. BIM & DESITE Anwendertag 018 BIM-Management mit DESITE Wie verstehen wir BIM-Management und welche Schwerpunkte setzen wir Wie setzen wir BIM-Management

Mehr

BIM in der Infrastrukturplanung

BIM in der Infrastrukturplanung BIM in der Infrastrukturplanung Besonderheiten, Möglichkeiten, Grenzen Ingolf Leithoff [QLX], 15.09.2017 in Leipzig Inhalt Wer wir sind. BIM (nicht schon wieder...) Besonderheiten der Infrastrukturplanung

Mehr

Sie haben ein kleines Büro und bearbeiten Ihre Projekte in der Regel alleine?

Sie haben ein kleines Büro und bearbeiten Ihre Projekte in der Regel alleine? Was ist die ARCHICAD STAR(T)EDITION? Sie sind Berufsanfänger oder gründen gerade Ihr eigenes Büro und möchten keine allzu großen finanziellen Risiken eingehen? Sie haben ein kleines Büro und bearbeiten

Mehr

Erfahrungen aus Sicht eines mittelständischen Baumeisters

Erfahrungen aus Sicht eines mittelständischen Baumeisters BIM 3. Wir Technikersitzung schaffen es (gem)einsam! 2013 Erfahrungen aus Sicht eines mittelständischen Baumeisters IPDC Uni Innsbruck, 03.03.2017 Montag, 08.04.2013-14:00 Uhr Rieder Bau GmbH & Co KG Hoch-

Mehr

ALLPLAN ARCHITECTURE DIE LEISTUNGSSTARKE BIM-LÖSUNG FÜR ARCHITEKTEN

ALLPLAN ARCHITECTURE DIE LEISTUNGSSTARKE BIM-LÖSUNG FÜR ARCHITEKTEN ALLPLAN ARCHITECTURE DIE LEISTUNGSSTARKE BIM-LÖSUNG FÜR ARCHITEKTEN Projekt: SKY Tower Bietigheim-Bissingen, Architekturbüro: KMB; Bilder: Bietigheimer Wohnbau ALLPLAN ARCHITECTURE 1 ALLPLAN ARCHITECTURE

Mehr

Internationale Arbeitstagung Brücken- und Ingenieurbau in Potsdam 24. bis

Internationale Arbeitstagung Brücken- und Ingenieurbau in Potsdam 24. bis Internationale Arbeitstagung Brücken- und Ingenieurbau in Potsdam 24. bis 26.04.2018 Pilotprojekt BIM: A 99 BW 27/1 Erste Erfahrungen aus der Ausführungsplanung Dr.-Ing. Michaela Wechsler Autobahndirektion

Mehr

ALLPLAN ARCHITECTURE DIE LEISTUNGSSTARKE BIM-LÖSUNG FÜR ARCHITEKTEN

ALLPLAN ARCHITECTURE DIE LEISTUNGSSTARKE BIM-LÖSUNG FÜR ARCHITEKTEN Projekt: SKY Tower Bietigheim-Bissingen, Architekturbüro: KMB; Bilder: Bietigheimer Wohnbau ALLPLAN ARCHITECTURE DIE LEISTUNGSSTARKE BIM-LÖSUNG FÜR ARCHITEKTEN ALLPLAN ARCHITECTURE 1 ALLPLAN ARCHITECTURE

Mehr

DIGITALE PROZESSKETTEN

DIGITALE PROZESSKETTEN DIGITALE PROZESSKETTEN Auswirkungen auf Praxis und Planungskultur Bao an International Airport T3 Shenzhen, China Architect M. Fuksas Planungszeit 2008-2009 Bauzeit 2010-2013 1,6 km lang, 78 Gates 300.000

Mehr

Neuerungen Autodesk AutoCAD & Map 3D2015. Janine Ines Krüger Dipl. Ing. Anwendungsingenieurin Contelos GmbH

Neuerungen Autodesk AutoCAD & Map 3D2015. Janine Ines Krüger Dipl. Ing. Anwendungsingenieurin Contelos GmbH Neuerungen Autodesk AutoCAD & Map 3D2015 Janine Ines Krüger Dipl. Ing. Anwendungsingenieurin Contelos GmbH Janine Ines Krüger Dipl. Ing. Landschaftsarchitektur und Freiraumplanung (FH) Anwendungsingenieurin

Mehr

VSVI Hessen Building Information Modeling am

VSVI Hessen Building Information Modeling am VSVI Hessen Building Information Modeling am 07.03.2018 Auftraggeber-Informations-Anforderungen (AIA) und BIM-Abwicklungsplan (BAP) Prof. Dr.-Ing. Uwe Willberg 1 Gliederung 1. A 99, 8-streifiger Ausbau

Mehr

ALLPLAN BRIDGE DIE PROFESSIONELLE BIM-LÖSUNG FÜR DEN BRÜCKENBAU

ALLPLAN BRIDGE DIE PROFESSIONELLE BIM-LÖSUNG FÜR DEN BRÜCKENBAU ALLPLAN BRIDGE DIE PROFESSIONELLE BIM-LÖSUNG FÜR DEN BRÜCKENBAU ALLPLAN GmbH, Munich, Germany istock Fotos: Richard Sharrocks Projekt: Sheikh-Zayed-Brücke, Abu Dhabi ALLPLAN BRIDGE 1 ALLPLAN BRIDGE RAISE

Mehr

Dipl.-Phys. Andreas Kohlhaas

Dipl.-Phys. Andreas Kohlhaas Dipl.-Phys. Andreas Kohlhaas DER STAHLBAU IM BIM- (PLANUNGS-)PROZESS: WAS FEHLT? Dieser Vortrag wird keine Rezepte oder die neuesten Erfolge aufzeigen Dieser Vortrag kann Ihnen keine neuen Erkenntnisse

Mehr

BIM Planung und Zusammenarbeit bei Infrastrukturprojekten (Autodesk Workshop)

BIM Planung und Zusammenarbeit bei Infrastrukturprojekten (Autodesk Workshop) Kongress Infrastruktur digital planen und bauen 4.0 THM Gießen, 8. September 2016 BIM Planung und Zusammenarbeit bei Infrastrukturprojekten (Autodesk Workshop) Holger Klöcker Frank Neuberg Autodesk 2016

Mehr

Building Information Modeling (BIM) im Straßenbau

Building Information Modeling (BIM) im Straßenbau Building Information Modeling (BIM) im Straßenbau Aktueller Stand der DEGES-Aktivitäten BIM workshop Szenarien BMVI Berlin, 05.10.2017 Agenda 1. Erfahrungs- und Praxisbericht 2. Fazit aus bisheriger Pilotierung

Mehr

ALLPLAN ARCHITECTURE DIE LEISTUNGSSTARKE BIM-LÖSUNG FÜR ARCHITEKTEN

ALLPLAN ARCHITECTURE DIE LEISTUNGSSTARKE BIM-LÖSUNG FÜR ARCHITEKTEN Projekt: SKY Tower Bietigheim-Bissingen, Architekturbüro: KMB; Bilder: Bietigheimer Wohnbau ALLPLAN ARCHITECTURE DIE LEISTUNGSSTARKE BIM-LÖSUNG FÜR ARCHITEKTEN ALLPLAN ARCHITECTURE 1 ALLPLAN ARCHITECTURE

Mehr

Darstellungen zur Einführung bzw. Anwendung und Umsetzung der BIM-Methodik in unterschiedlichen Ingenieurbüros

Darstellungen zur Einführung bzw. Anwendung und Umsetzung der BIM-Methodik in unterschiedlichen Ingenieurbüros Dresden, Darstellungen zur Einführung bzw. Anwendung und Umsetzung der BIM-Methodik in unterschiedlichen Ingenieurbüros Dipl.-Ing. (FH) Mike Hartmann, FUCHS Ingenieurbüro für Verkehrsbau GmbH, Chemnitz

Mehr

BIM, so wird's gemacht. Produkt-Integration für BIM-konforme Planung

BIM, so wird's gemacht. Produkt-Integration für BIM-konforme Planung BIM, so wird's gemacht Produkt-Integration für BIM-konforme Planung Anforderungen an TGA-Software BIM ist keine Software, sondern eine Arbeitsmethode. Ohne Software, ist jedoch kein BIM möglich! Übersicht

Mehr

INTERDISZIPLINÄRE WISSENSCHAFTLICHE PROJEKTARBEIT Master

INTERDISZIPLINÄRE WISSENSCHAFTLICHE PROJEKTARBEIT Master INTERDISZIPLINÄRE WISSENSCHAFTLICHE PROJEKTARBEIT Master U-Bahn-Station in Deckelbauweise Ergänzungsdokument BIM-Pilot Prof. C. Bosl Prof. Dr. T. Ackermann Prof. T. Clausen Prof. Dr. W. Eger Prof. Dr.

Mehr

ALLPLAN ARCHITECTURE DIE LEISTUNGSSTARKE BIM-LÖSUNG FÜR ARCHITEKTEN

ALLPLAN ARCHITECTURE DIE LEISTUNGSSTARKE BIM-LÖSUNG FÜR ARCHITEKTEN Projekt: SKY Tower Bietigheim-Bissingen, Architekturbüro: KMB; Bilder: Bietigheimer Wohnbau ALLPLAN ARCHITECTURE DIE LEISTUNGSSTARKE BIM-LÖSUNG FÜR ARCHITEKTEN ALLPLAN ARCHITECTURE 1 ALLPLAN ARCHITECTURE

Mehr

CableTech Dokumentation und Management von Telekommunikationsnetzen

CableTech Dokumentation und Management von Telekommunikationsnetzen CableTech 2017 Dokumentation und Management von Telekommunikationsnetzen Peterschinegg GesmbH 36 Jahre CAD & Multimedia Lösungen in Österreich 30 Jahre Peterschinegg GesmbH Geschäftsbereiche spezialisiert

Mehr

ALLPLAN BRIDGE DIE PROFESSIONELLE BIM-LÖSUNG FÜR DEN BRÜCKENBAU

ALLPLAN BRIDGE DIE PROFESSIONELLE BIM-LÖSUNG FÜR DEN BRÜCKENBAU ALLPLAN BRIDGE DIE PROFESSIONELLE BIM-LÖSUNG FÜR DEN BRÜCKENBAU ALLPLAN GmbH, Munich, Germany istock Fotos: Richard Sharrocks Projekt: Sheikh-Zayed-Brücke, Abu Dhabi ALLPLAN BRIDGE 1 ALLPLAN BRIDGE RAISE

Mehr

Building Information Modeling mit Autodesk. 2013 Autodesk

Building Information Modeling mit Autodesk. 2013 Autodesk Building Information Modeling mit Autodesk 2013 Autodesk Autodesk Architektur und Bauwesen Geographische Informationssysteme Maschinenbau Media & Entertainment Autodesk Lösung Bebaubarkeit Kostenschätzung

Mehr

BIM maßgeschneidert! Von den Auftraggeberinformationsanforderungen (AIA) bis zur Datenübergabe mit open BIM

BIM maßgeschneidert! Von den Auftraggeberinformationsanforderungen (AIA) bis zur Datenübergabe mit open BIM BIM maßgeschneidert! Von den Auftraggeberinformationsanforderungen (AIA) bis zur Datenübergabe mit open BIM Dr. Thomas Liebich, Kerstin Hausknecht, Burcu Esen Barutcu BIMiD, 7. Fachsymposium, 20.01.2017,

Mehr

Das Ingenieurbüro als BIM-Bauherrenberater. Worauf Sie Bauherren hinweisen sollten. Enis Kansoy, Dipl.-Ing. Architektur, Schulung und Support

Das Ingenieurbüro als BIM-Bauherrenberater. Worauf Sie Bauherren hinweisen sollten. Enis Kansoy, Dipl.-Ing. Architektur, Schulung und Support Das Ingenieurbüro als BIM-Bauherrenberater Worauf Sie Bauherren hinweisen sollten. Enis Kansoy, Dipl.-Ing. Architektur, Schulung und Support Eine kleine Zeitreise Ich will CAD / DWG TGA Ich will BIM 1990

Mehr

ALLPLAN BRIDGE DIE PROFESSIONELLE BIM-LÖSUNG FÜR DEN BRÜCKENBAU

ALLPLAN BRIDGE DIE PROFESSIONELLE BIM-LÖSUNG FÜR DEN BRÜCKENBAU ALLPLAN BRIDGE DIE PROFESSIONELLE BIM-LÖSUNG FÜR DEN BRÜCKENBAU ALLPLAN GmbH, Munich, Germany istock Fotos: Richard Sharrocks Projekt: Sheikh-Zayed-Brücke, Abu Dhabi ALLPLAN BRIDGE 1 ALLPLAN BRIDGE RAISE

Mehr

Workshop BIM Datenbankkonzept

Workshop BIM Datenbankkonzept Workshop BIM Datenbankkonzept Umsetzung des Stufenplans Digitales Planen und Bauen des BMVI Prof. Dr.-Ing. Markus König Agenda Workshop Datenbankkonzept 10:30 Begrüßung 10:45 Vorstellung Projekt BIM4INFRA

Mehr

2014 Mensch und Maschine. BIM Einführung und Ausbildung Mensch und Maschine Deutschland GmbH

2014 Mensch und Maschine. BIM Einführung und Ausbildung Mensch und Maschine Deutschland GmbH 2014 Mensch und Maschine BIM Einführung und Ausbildung Mensch und Maschine Deutschland GmbH 2014 Mensch und Maschine Implementierung und Ausbildung Neue Methoden / Neue Bauherrenanforderung / Neue Chancen

Mehr

3D-Infrastrukturplanungen deutlicher Mehrwert schon in der dritten Dimension!

3D-Infrastrukturplanungen deutlicher Mehrwert schon in der dritten Dimension! 3D-Infrastrukturplanungen deutlicher Mehrwert schon in der dritten Dimension! B. Eng. Marius Reuters 2011-2016: Duales Studium TH Köln/ BLB NRW Bauingenieurwesen Seit 2016: Projektleitung BIM IB&T (CARD/1)

Mehr

Skript Tipps und Tricks Navisworks 2011

Skript Tipps und Tricks Navisworks 2011 Skript Tipps und Tricks Navisworks 2011 Erstellt von Dipl.-Ing (FH) Markus W. Reinhardt, 2010-03-28 Überblick und Neuerungen 1 1. Inhaltsverzeichnis 1. Inhaltsverzeichnis 2 2. Überblick Produktfamilie

Mehr

ALLPLAN ENGINEERING BUILDING DIE LEISTUNGSSTARKE BIM-LÖSUNG FÜR HOCHBAUINGENIEURE

ALLPLAN ENGINEERING BUILDING DIE LEISTUNGSSTARKE BIM-LÖSUNG FÜR HOCHBAUINGENIEURE ALLPLAN ENGINEERING BUILDING Authority for Urban Development and Environment, Hamburg, NBK, Photograph: Andreas Lechtape DIE LEISTUNGSSTARKE BIM-LÖSUNG FÜR HOCHBAUINGENIEURE ALLPLAN ENGINEERING 1 ALLPLAN

Mehr

BIM im Krankenhausalltag

BIM im Krankenhausalltag BIM im Krankenhausalltag - ein Überblick zur Geschichte - Möglichkeiten in der Gegenwart - Ausblick in die nahe Zukunft 1 Dipl.- Ing. (FH) /Architekt Ulf Ermshaus - Carl Hanning, Heizungs- Lüftungsbauer,

Mehr

BIM IN DER TGA PLANUNG GRUNDLAGEN, AKTUELLER STAND UND AUSBLICK

BIM IN DER TGA PLANUNG GRUNDLAGEN, AKTUELLER STAND UND AUSBLICK BIM IN DER TGA PLANUNG GRUNDLAGEN, AKTUELLER STAND UND AUSBLICK 18.06.2018 AGENDA 1. GRUNDLAGEN 2. AKTUELLE ENTWICKLUNGEN UND ANFORDERUNGEN 3. BIM IN DER TGA PLANUNG 4. BIM@REHAU Picture: American Journal

Mehr

Didaktische Aufbereitung des -Referenzprojektes

Didaktische Aufbereitung des -Referenzprojektes Didaktische Aufbereitung des -Referenzprojektes Michael Raps & Jörg Jungedeitering FB Bauwesen & Geoinformation 23.04.2014 1 Inhalt Vortrag Didaktische Aufbereitung des BIMiD-Referenzprojektes BIM an der

Mehr

BIM-Vorgaben - Der Schlüssel zur erfolgreichen Einführung in der Fläche. DB Station&Service AG Marc Willich I.SBB (3) THM Campus Giessen

BIM-Vorgaben - Der Schlüssel zur erfolgreichen Einführung in der Fläche. DB Station&Service AG Marc Willich I.SBB (3) THM Campus Giessen BIM-Vorgaben - Der Schlüssel zur erfolgreichen Einführung in der Fläche DB Station&Service AG Marc Willich I.SBB (3) THM Campus Giessen 07.09.2016 Die 6 wesentliche Handlungsfelder für die BIM-Implementierung

Mehr

AutoCAD Structural Detailing 2010

AutoCAD Structural Detailing 2010 AutoCAD Structural Detailing 2010 Übersicht Bewehrung Stabstahl- und Mattenbewehrung zu Revit Structure 2010 Überblick-Bewehrung.doc Seite 1 Allgemeine Informationen zu AutoCAD Structural Detailing Auslieferung

Mehr

ALLPLAN ENGINEERING BUILDING

ALLPLAN ENGINEERING BUILDING ALLPLAN ENGINEERING BUILDING DIE LEISTUNGSSTARKE BIM-LÖSUNG FÜR HOCHBAUINGENIEURE Authority for Urban Development and Environment, Hamburg, NBK, Photograph: Andreas Lechtape ALLPLAN ENGINEERING 1 ALLPLAN

Mehr

BIM im Straßenbau Erste Erfahrungen aus den Pilotprojekten

BIM im Straßenbau Erste Erfahrungen aus den Pilotprojekten BIM im Straßenbau Erste Erfahrungen aus den Pilotprojekten der Planungsprozess konventioneller Prozess CAD-Planung Qualitätssicherung Vergabevorbereitung Kosten rahmen Terminplanung Abrechnung Projektsteuerung

Mehr

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! 3D-Modell für die Zukunft Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Herausforderung im Bestand Vorstellung André Pape Master of Engineering (FH) Vermessung und Geoinformatik Jenny Unger Dipl.-Ing. Architektur

Mehr

Dipl. Ing. (FH) Architektur Claus Brunner Fachkoordinator

Dipl. Ing. (FH) Architektur Claus Brunner Fachkoordinator 1 BIM im klartext! ARCHITEKTURFORUM ZÜRICH Amt für Umwelt und Energie, Stadt Basel Datenaustausch: Architektur Haustechnik 11.09.2014 Abbildung Architektur Jessen Vollenweider GmbH Dipl. Ing. (FH) Architektur

Mehr

Building Information Modeling (BIM) in der WSV. Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes

Building Information Modeling (BIM) in der WSV. Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes Building Information Modeling (BIM) in der WSV Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes BIM in der WSV Agenda WSV-Pilotprojekt: Vorgaben / Ziele, Aufgaben / Projektstruktur / Auswahl, Voraussetzungen

Mehr

TITRE DE LA PRESENTATION 1

TITRE DE LA PRESENTATION 1 LOSINGER MARAZZI Praxisbeispiel integrale Planung mit BIM Edi Berger Designmanager, Losinger Marazzi Martin Peiner BIM-Manager, Losinger Marazzi Inhaltsverzeichnis 1. Implementierung von BIM bei Losinger

Mehr

ALLPLAN ENGINEERING BUILDING DIE LEISTUNGSSTARKE BIM-LÖSUNG FÜR HOCHBAUINGENIEURE

ALLPLAN ENGINEERING BUILDING DIE LEISTUNGSSTARKE BIM-LÖSUNG FÜR HOCHBAUINGENIEURE ALLPLAN ENGINEERING BUILDING Authority for Urban Development and Environment, Hamburg, NBK, Photograph: Andreas Lechtape DIE LEISTUNGSSTARKE BIM-LÖSUNG FÜR HOCHBAUINGENIEURE ALLPLAN ENGINEERING 1 ALLPLAN

Mehr

Pilotprojekt Autobahndirektion Südbayern

Pilotprojekt Autobahndirektion Südbayern Beauftragt durch das: Steckbrief Pilotprojekt Autobahndirektion Südbayern A 99 BW 27/1 Unterführung der DB + S 8 Flughafen Ersatzneubau Stand: Oktober 2017 Steckbrief Pilotprojekt Autobahndirektion Südbayern

Mehr

Lorenz Consult ZT GmbH + Autodesk Revit. Lorenz Consult ZT GmbH

Lorenz Consult ZT GmbH + Autodesk Revit. Lorenz Consult ZT GmbH Lorenz Consult ZT GmbH + Autodesk Revit Lorenz Consult ZT GmbH Firmenvorstellung Lorenz Consult ZT GmbH Gegründet 1972 von DI W. Lorenz 40 fix angestellte, qualifizierte Mitarbeiter (50% Diplomingenieure)

Mehr

BIM basierte Nachweise von Tragwerksbauteilen im Hochbau

BIM basierte Nachweise von Tragwerksbauteilen im Hochbau BIM basierte Nachweise von Tragwerksbauteilen im Hochbau Stefan Maly CPO, SOFiSTiK AG Join the conversation #AUDarmstadt #AU2017 Der Referent Geboren 1977 in München Dipl.-Ing.(FH) Bauingenieurwesen Konstruktiver

Mehr

Status der BIM-Implementierung bei ILF Consulting Engineers Austria GmbH

Status der BIM-Implementierung bei ILF Consulting Engineers Austria GmbH IPDC-2017 02.03.2017 Status der BIM-Implementierung bei IPDC 2016 Einleitung Die Ingenieure von ILF Consulting Engineers aus dem Bereich Bauwesen haben vor einigen Jahren mit der modellgestützten Planung

Mehr

Brunch gefällig? Integrationslösungen für die EVU-IT. Dr. Matthias Ulrich, IDS GmbH Gerhard Lier, Softproject GmbH 22. Juni 2017

Brunch gefällig? Integrationslösungen für die EVU-IT. Dr. Matthias Ulrich, IDS GmbH Gerhard Lier, Softproject GmbH 22. Juni 2017 Brunch gefällig? Integrationslösungen für die EVU-IT Dr. Matthias Ulrich, IDS GmbH Gerhard Lier, Softproject GmbH 22. Juni 2017 Seite 1 Situation in den EVU s Übergreifende Auswertungen Komplexere IT-Systeme

Mehr

Building Information Modeling Grundlagen, Standards und Anwendungen

Building Information Modeling Grundlagen, Standards und Anwendungen Building Information Modeling Grundlagen, Standards und Anwendungen Prof. Dr.-Ing. Markus König Ruhr-Universität Bochum Lehrstuhl für Informatik im Bauwesen Computing Motivation Workshop 3D -Stadtmodelle

Mehr

Datenaustausch über IFC inkl. Plandarstellung so wird BIM zur Freude

Datenaustausch über IFC inkl. Plandarstellung so wird BIM zur Freude Datenaustausch über IFC inkl. Plandarstellung so wird BIM zur Freude Martin HOLLAUS Dipl. Ing., gerichtlich beeideter Sachverständiger für CAD & GIS Facebook: www.facebook.com/ingenieurstudio DI Martin

Mehr

DER CONTENT (WORK)FLOW DES BUND-VERLAGS Ein Praxisbericht zur CMS-Einführung

DER CONTENT (WORK)FLOW DES BUND-VERLAGS Ein Praxisbericht zur CMS-Einführung DER CONTENT (WORK)FLOW DES BUND-VERLAGS Ein Praxisbericht zur CMS-Einführung Barbara Albers, Lektorat Bund-Verlag Betina Hunger, Herstellung Bund-Verlag Thomas Weinberger, Geschäftsleitung SiteFusion SiteFusion

Mehr

Die Zusammenarbeit am Architektenmodell und Fachmodell. Dipl.-Ing. Henrik Hachenberg

Die Zusammenarbeit am Architektenmodell und Fachmodell. Dipl.-Ing. Henrik Hachenberg Die Zusammenarbeit am Architektenmodell und Fachmodell Dipl.-Ing. Henrik Hachenberg Dipl.-Ing. Henrik Hachenberg Pirlet & Partner Ingenieurgesellschaft mbh Projektleiter und BIM-Fachkoordinator Erste Modellbasierte

Mehr

Die 10 wichtigsten Gründe. Elektroprojektierung mit System. AutoCAD. ecscad

Die 10 wichtigsten Gründe. Elektroprojektierung mit System. AutoCAD. ecscad Die 10 wichtigsten Gründe Elektroprojektierung mit System AutoCAD ecscad Elektroprojektierung mit System Funktionell am Puls der Zeit AutoCAD ecscad steht für die effiziente, kostengünstige und präzise

Mehr

VSVI-Seminar 13. April 2016 Entwerfen und Ausführung von Großbrücken. BIM Building Information Modeling im Brückenbau

VSVI-Seminar 13. April 2016 Entwerfen und Ausführung von Großbrücken. BIM Building Information Modeling im Brückenbau VSVI-Seminar 13. April 2016 Entwerfen und Ausführung von Großbrücken BIM Building Information Modeling im Brückenbau 1 BIM. ist keine dreidimensionale Darstellung eines Objekts! 3D ist seit Einführung

Mehr

Factory Design im Wandel der Zeit Thema: Digitale Visualisierung und Optimierung

Factory Design im Wandel der Zeit Thema: Digitale Visualisierung und Optimierung Factory Design im Wandel der Zeit Thema: Digitale Visualisierung und Optimierung Industriestandard Factory Design zeigt spezielle Planungs-, Analyse- und Präsentationsprogramme, mit denen die effizienteste

Mehr

SAE schaarschmidt application engineering GmbH - Geschäftsprozess und Softwareengineering. seit 1998

SAE schaarschmidt application engineering GmbH - Geschäftsprozess und Softwareengineering. seit 1998 SAE schaarschmidt application engineering GmbH - Geschäftsprozess und Softwareengineering seit 1998 Software und ERP-Systeme (SAP) intelligent vernetzen & nutzen kundenindividuelle Produkte in Serie beauftragen

Mehr

ALLPLAN ENGINEERING BUILDING

ALLPLAN ENGINEERING BUILDING ALLPLAN ENGINEERING BUILDING DIE LEISTUNGSSTARKE BIM-LÖSUNG FÜR HOCHBAUINGENIEURE Authority for Urban Development and Environment, Hamburg, NBK, Photograph: Andreas Lechtape ALLPLAN ENGINEERING 1 ALLPLAN

Mehr

Optimierung von Arbeitsprozessen in der Wirtschaft Anforderungen an die neuen Berufsbilder

Optimierung von Arbeitsprozessen in der Wirtschaft Anforderungen an die neuen Berufsbilder Optimierung von Arbeitsprozessen in der Wirtschaft Anforderungen an die neuen Berufsbilder Dr.-Ing. Sylvia Kracht Geschäftsführerin CWSM GmbH Software Solutions Dresden Mitglied des Advisory Board CWSM

Mehr

Vault pro AKTIV Umsetzungsbeispiel im Mittelstand mit ERP Kopplung. Holger Rüße, Marcel Decressin Gastsprecher: Jan-Markus Pfob

Vault pro AKTIV Umsetzungsbeispiel im Mittelstand mit ERP Kopplung. Holger Rüße, Marcel Decressin Gastsprecher: Jan-Markus Pfob Vault pro AKTIV Umsetzungsbeispiel im Mittelstand mit ERP Kopplung Holger Rüße, Marcel Decressin Gastsprecher: Jan-Markus Pfob Agenda Vorstellung der Sprecher und Unternehmen Überblick über die implementierte

Mehr

Aquapark Oberhausen, Pilotprojekt Metropolregion Ruhr

Aquapark Oberhausen, Pilotprojekt Metropolregion Ruhr Aquapark Oberhausen, Pilotprojekt Metropolregion Ruhr Von der Skizze zur Generalplanung in openbim Dipl. Ing. Architekt André Pilling Geschäftsführender Gesellschafter Dipl. Ing. Architekt AKNW 1992 Studium

Mehr

DIE QUALITÄT VON PLANUNGSMODELLEN

DIE QUALITÄT VON PLANUNGSMODELLEN DIE QUALITÄT VON PLANUNGSMODELLEN Grundlage digitaler und kollaborativer Planungsprozesse allplan.com M. Sc. Daniel Schädler ALLPLAN Deutschland GmbH BIM Sales Manager WOLFF & MÜLLER GmbH & Co. KG Holding

Mehr

BIMiD: Eindrücke aus der sozialwissenschaftlichen Begleitforschung

BIMiD: Eindrücke aus der sozialwissenschaftlichen Begleitforschung BIMiD: Eindrücke aus der sozialwissenschaftlichen Begleitforschung BIM-Referenzobjekt 20.01.2017 München Dipl.-Soziologe Moritz Bischof Institut für Mittelstandsforschung der Universität Mannheim 20.01.2017

Mehr

BIM/5D im Verkehrswegebau Erste Ansätze und Erfahrungen. Dipl.-Ing. Jens Hoffmann, STRABAG AG Zentrale Technik Technisches Büro Wien (TB-W)

BIM/5D im Verkehrswegebau Erste Ansätze und Erfahrungen. Dipl.-Ing. Jens Hoffmann, STRABAG AG Zentrale Technik Technisches Büro Wien (TB-W) BIM/5D im Verkehrswegebau Erste Ansätze und Erfahrungen Dipl.-Ing. Jens Hoffmann, STRABAG AG Zentrale Technik Technisches Büro Wien (TB-W) 08.11.2016 Wien GESTRATA Digitalisierung Die technische sowie

Mehr

Geschäftsabläufe vereinfachen

Geschäftsabläufe vereinfachen Geschäftsabläufe vereinfachen Neue IT-Lösungen für Bauen im Bestand und Facility Management Fachveranstaltung Digitales Planen, Bauen und Betreiben München, 15. Januar 2013 Dipl.-Ing. Dipl.-Wirtsch.-Ing.

Mehr

ALLPLAN ENGINEERING BUILDING

ALLPLAN ENGINEERING BUILDING ALLPLAN ENGINEERING BUILDING DIE LEISTUNGSSTARKE BIM-LÖSUNG FÜR HOCHBAUINGENIEURE Authority for Urban Development and Environment, Hamburg, NBK, Photograph: Andreas Lechtape ALLPLAN ENGINEERING 1 ALLPLAN

Mehr

Aufzüge. BIM. Automatisierung.

Aufzüge. BIM. Automatisierung. Aufzüge. BIM. Automatisierung. Andreas Fleischmann Dipl.-Ing. (FH), CEO Der Wandel im Aufzugsbau. DigiPara entwickelt seit über 25 Jahren Software zur effizienten Planung und Konfiguration von Aufzügen

Mehr

Arcon Evo. Erste Einblicke in die Neuentwicklung

Arcon Evo. Erste Einblicke in die Neuentwicklung Arcon Evo, das neue Arcon-Produkt von Eleco, vereint visuelle Konstruktion, professionelle CAD-Funktionen und übersichtliche Projektdurchführung in einem Programm. Bis ins kleinste Detail konstruiert und

Mehr