Das Ziel vor Augen auf dem Weg durch die Wachstumsländer

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Das Ziel vor Augen auf dem Weg durch die Wachstumsländer"

Transkript

1 Das Ziel vor Augen auf dem Weg durch die Wachstumsländer Allianz Emerging Markets Bond Extra 2020 August Angaben gelten für die Anteilklasse A EUR; Währungsrisiken werden weitestgehend abgesichert. 2 Quelle: Capital Heft 3/205. Untersucht wurden 59 Universalanbieter und 4 Investmentboutiquen. Stand: Ein Ranking, Rating oder eine Auszeichnung ist kein Indikator für die künftige Entwicklung und unterliegt Veränderungen im Laufe der Zeit.

2 Wussten Sie, dass immer mehr globale Marktführer aus den Emerging Markets kommen? Vale (Brasilien): global führender Eisenerz-Produzent Das drittgrößte Bergbauunternehmen der Welt hat 20 % Marktanteil beim Grundstoff für Eisen. Ist im Besitz eigener Bahn- und Schiffsgesellschaften sowie Logistikunternehmen. Der globale Bedarf steigt weiter, z.b. für Autos, Haushaltsgeräte, Straßen, Brücken, Häuser. Emirates (Vereinigte Arabische Emirate): eine der besten Fluggesellschaften der Welt,2 Zweitprofitabelste Fluggesellschaft der Welt, erst 985 gegründet, aber eine der wachstums- und qualitätsstärksten mit ungebremstem Expansionsdrang. Weltweit die Nr. 3 bei den Passagierkilometern und Nr. 2 für Luftfracht (in Tonnen). 3 Mit 6,6 Mrd. US-Dollar die wertvollste Marke unter den Fluggesellschaften. 4 AngloGold Ashanti (Südafrika): der Tiefen-Weltrekordhalter Das südafrikanische Unternehmen ist drittgrößter Goldförderer weltweit. Goldreserven in Höhe von 57,5 Millionen Unzen. Der Tiefen-Weltrekordhalter bohrte in bis zu Metern unter der Erde nach Gold. Kia Motors (Südkorea): erster 7- Jahres-Garantie-Anbieter in Deutschland Die Nr. 8 der Autohersteller weltweit, in 50 Ländern aktiv. Steigende Marktanteile auch in den Industriestaaten; greift Toyota und VW an. Aufgrund hervorragender Fertigungsqualität ist Kia in der Lage, eine 7-Jahres-Garantie in Deutschland zu gewähren. Quellen: Annual Report of Vale Quelle: Skytrax (205), Top Ten Rangliste. 3 Quelle: 59. Ausgabe World Air Transport Statisitcs (IATA), Mai Quelle: BrandFinance Top30 Airlines, Februar 205. Dies ist keine Empfehlung oder Aufforderung zum Erwerb oder zur Veräußerung einzelner Wertpapiere. Die erwähnten Aktien sind nicht zwingend Teil des Portfolios. Stand: von 26

3 E 2020E E 2020E Diese Fakten unterstützen die Unternehmen Vorteilhafte Demographie Konsumexplosion Ausbau von Infrastruktur Viele Wachstumsländer profitieren von einer jungen, zunehmend gut ausgebildeten Bevölkerung. Mit steigenden Pro-Kopf- Einkommen bilden sich neue städtische Mittelschichten Entwicklung der Pro-Kopf-Einkommen in den Schwellenländern Pro Jahr in US-Dollar Der Nachholbedarf an Konsum ist immens die Mehrzahl besitzt noch kein Auto, keinen Fernseher, keinen Kühlschrank etc. Aber immer mehr Menschen können sich diese Dinge jetzt leisten. Mit steigendem Binnenkonsum verringert sich die Abhängigkeit vom Export. Jährliches Konsumwachstum im Vergleich,0 % 5,4 % Massive Investitionen in Infrastruktur kommen den heimischen Unternehmen und Industrien zugute und es entstehen neue Arbeitsplätze. Absatz- und Transportwege verkürzen sich, das fördert weiteres Wachstum. Bessere Güterversorgung treibt den Konsum weiter an. 40% 30% Investitionen in den Schwellenländern In % des Bruttoinlandprodukts Industrieländer Emerging Markets 20% Unternehmen profitieren von diesen Trends und wachsen nachhaltig Quelle: Internationaler Währungsfonds, April 205, E = Erwartung. 3 von 26

4 Ein vielversprechendes Anlagesegment: Anleihen erfolgreicher Unternehmen aus den Emerging Markets In einer auf realen Ertrag ausgerichteten Anlagestrategie sind Anleihen aus den Emerging Markets ein elementarer Baustein gerade im Zeitalter der schleichenden Enteignung. Greg Saichin, CIO Global Emerging Market Debt, Allianz Global Investors 4 von 26

5 Zinssätze in % Emerging Markets Unternehmensanleihen: Überzeugende Renditechancen Heute: Renditevorsprung bei Unternehmensanleihen aus den Emerging Markets 6% 5% 4% 3% 2% %,27% 3,34% 5,30% Nicht erst seit gestern: Emerging Markets Unternehmensanleihen überzeugten in den letzten 0 Jahren 2 Assetklasse Emerging Markets Unternehmensanleihen (CEMBI) Aktien Industrieländer (S&P 500) Hochzinsanleihen USA Durchschnittliche Rendite p.a. Max. Verlust in einem Jahr 7,79 % -5,36 % 7,23 % -38,49 % 9,29 % -26,39 % 0% Die Inflationserwartung für Deutschland liegt aktuell bei 0,20% 3-0,25% -% 2-jähr. Bundesanleihe Unternehmensanleihen Europa Unternehmensanleihen USA Unternehmensanleihen Emerging Markets Quelle: Merrill Lynch und Allianz Global Investors, Stand: Quellen der Renditeangaben: 2-jährige Bundesanleihe: Deutsche Bundesbank; Unternehmensanleihen Europa: Merrill Lynch Index ER00; Unternehmensanleihen USA: Merrill Lynch Index C0A0; Emerging Markets Unternehmensanleihen: CEMBI Broad Diversified (Corporate Emerging Markets Bond Index). Renditeangaben in der jeweiligen Anlagewährung; Währungsdifferenzen sind zu beachten, aktuell gering. 2 Wertentwicklungen Januar 2004 Dezember 204, Renditeangaben in US-Dollar. Die frühere Wertentwicklung ist kein verlässlicher Indikator für künftige Ergebnisse. 3 Quelle: Allianz Global Investors GmbH, Inflationserwartung für 205: Stand : Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für künftige Ergebnisse. 5 von 26

6 Unternehmen aus den Emerging Markets zahlen bei gleichen Ratings attraktive Renditeaufschläge Vergleichbare Unternehmen, jedoch höhere Renditen in den Emerging Markets Unternehmen Bonität Rendite Banken Bank NY Mellon (USA) 2,29 % A+ / A+ (gut) Banco del Estado (Chile) 2,79 % Telekommunikation British Telecom (England) BBB / BBB- 2,4 % Turk Telekomunikasyon (Türkei) (befriedigend) 3,6 % Stahlproduzent ArcelorMittal (Luxemburg) BB+ / BB+ 5,00 % JSW Steel (Indien) (befriedigend) 7, % + 0,50 % +,47 % + 2, % Um die profitablen Unternehmen zu finden, muss man sich im Markt genau auskennen. Warum bieten Unternehmen aus den Emerging Markets höhere Renditen bei vergleichbarer Bonität? Faktor : Während Unternehmen aus den Industrieländern eine sehr gute Analysten-Abdeckung erfahren, stehen Unternehmen aus den Emerging Markets (z.b. Mexiko oder China) noch nicht in diesem Maße unter Beobachtung. Durch die geringere Nachfrage bieten sie attraktivere Renditen, die man als Anleger nutzen kann. Vorausgesetzt, man kennt die Unternehmen und kann die Spreu vom Weizen trennen. Faktor 2: Im Vergleich zu einer Investition in z.b. europäische Unternehmensanleihen fordern Anleger einen Ausgleich für z.b. länderspezifische Risiken außerhalb des Heimatlandes. Und das unabhängig von der Unternehmensbonität. Diese sogenannte Risikoprämie ist ein weiterer Baustein für höhere Renditen. Quelle: Bloomberg; Stand: Laufzeiten bis 209 bzw Bonität gemäß Rating-Agentur S&P. Dies ist keine Empfehlung oder Aufforderung zum Erwerb oder zur Veräußerung einzelner Wertpapiere. 6 von 26

7 Der Markt für Emerging Markets Anleihen ist inzwischen groß und liquide Die Zahl der Emittenten von Unternehmens-a nleihen nimmt kontinuierlich zu der Markt wächst stetig. Marktvolumen in Milliarden US-Dollar Marktvolumen in Milliarden US-Dollar Die Bonitätsratings der meisten Schwellenländer haben sich in den letzten 0 Jahren deutlich verbessert, während etliche Industriestaaten herabgestuft wurden. Der Markt bietet interessante Neuemissionen, v.a. wegen umfangreicher Infrastrukturmaßnahmen. Viele Emerging Markets Unternehmen sind mittlerweile im Bereich Investment Grade. Im hochverzinslichen Bereich (Non-Investment Grade) sind die Ausfallraten zwischen 2009 und 204 von über 0 % auf 3,6 % gesunken. 2 Viele große Emittenten begeben auf US-Dollar lautende Anleihen. EM Staatsanleihen abgebildet über den EMBI Global (Emerging Markets Bond Index), EM Unternehmensanleihen abgebildet über den CEMBI Broad Diversified (Corporate Emerging Market Bond Index); Quelle: JP Morgan Emerging Markets Bond Index Monitor. Dezember Quelle: JP Morgan Emerging Markets Corporate Weekly Monitor von 26

8 Fazit: Das spricht aktuell für ein Anleihen-Investment in Unternehmen aus den Emerging Markets. Unternehmen zahlen vergleichsweise attraktive Renditeaufschläge 2. Der Markt für Emerging Markets Anleihen ist inzwischen groß und liquide 3. Immer mehr Weltmarktführer kommen aus den Emerging Markets Emerging 4. Markets zahlen Niedrige attraktive Ausfallraten Renditeaufschlä bei Unternehmensanleihen zu den ge im Vergleich Industriestaaten Ein Erfolg der Strategie kann nicht garantiert und Verluste nicht ausgeschlossen werden. Die Angabe bezieht sich auf Emissionen in US-Dollar. 8 von 26

9 Sind das auch Ihre Ziele bei der Kapitalanlage? Positive reale Rendite: Um Kapital langfristig zu erhalten und zu mehren, wünschen Sie sich auch nach Abzug der Inflation eine positive Rendite. Regelmäßige, planbare Erträge: Damit können Sie sich ein kalkulierbares Zusatzeinkommen schaffen. Überschaubarer Anlagehorizont: Sie wollen sich in der Regel nicht zu lange festlegen und trotzdem breit gestreut investieren. Investment in Unternehmen aus aufstrebenden Märkten: Sie wollen chancenreich investieren aber in Euro. Der Allianz Emerging Markets Bond Extra 2020 bietet Ihnen die Chance, diese Ziele umzusetzen! Für den Allianz Emerging Markets Bond Extra A - EUR wird das Wechselkursrisiko des US-Dollar gegenüber dem Euro weitestgehend abgesichert. Die Absicherung von Währungsrisiken kann je nach Entwicklung der regionalen Zinssätze zusätzliche Erträge generieren oder Kosten verursachen und somit den Fondspreis bzw. die Fondsrendite beeinflussen. Bitte beachten Sie die Risiken des Fonds auf Seite von 26

10 Der Allianz Emerging Markets Bond Extra 2020 A EUR die passende Lösung für Ihre Anlagewünsche 0 02 Chancen auf attraktive Verzinsung Auch nach Berücksichtigung der Inflation attraktive Renditechancen (Chancen auf positive reale Rendite). Investment in attraktive Unternehmensanleihen aus den Emerging Markets; Staatsanleihen können bei Bedarf und je nach Marktlage beigemischt werden. Als Anleger investieren Sie in Euro. Im Durchschnitt Investment Grade Rating. Regelmäßige Ausschüttungen Jährliche, feste Ausschüttungen in Höhe von 4,25 Euro 2 p.a. (nach Kosten, vor Steuern) pro Anteil. Angestrebte Rückzahlung zu 00,00 Euro pro Anteil am Ende der Laufzeit (keine Garantie) Eine rundum planbare Geldanlage Hohe Planbarkeit durch feste Ausschüttungstermine. 3 und festes Ende der Laufzeit am 8. November Durchschnittsrating: Lineare Gleichgewichtung der Bonitätsklassen. Das durchschnittliche Investment Grade Rating wird zum Zeitpunkt der Fondsauflegung angestrebt, kann sich aber im Zeitablauf bis zur Fondsfälligkeit verändern. Auch ein durchschnittliches High Yield Rating ist möglich. 2 Für die A-EUR-Anteilklasse gilt: Es wird angestrebt, die Höhe der zur Ausschüttung verwendeten Erträge grundsätzlich nach der durchschnittlichen Rendite des Fonds basierend auf der Startallokation auszurichten (vor Abzug etwaig anfallender Steuern oder sonstiger Abgaben [insbesondere Quellen- und/oder Abgeltungssteuer] sowie ausschüttungsbedingter Kosten), sodass im Hinblick auf die per 8. November 2020 vorgesehene Auflösung ein Rückzahlungsbetrag in Höhe des jeweiligen Nettoinventarwerts am Erstausgabetag möglich ist. Die Höhe des Rückzahlungsbetrags bei Auflösung des Fonds kann nicht garantiert werden und wird u.a. von den in Fußnote 3 genannten Faktoren beeinflusst. Die Höhe der Ausschüttung wird nicht garantiert. Ausschüttungstermine sind der (zeitanteilige Ausschüttung seit Auflage), der , der , und der Für die A - EUR - Anteilklasse gilt: Insbesondere wenn die erfolgten Ausschüttungen größer als die erreichte Fondsrendite waren, kann der Rückzahlungsbetrag zum Laufzeitende geringer als der Erstausgabepreis (exkl. Ausgabeaufschlag) ausfallen. Aber auch Einflussfaktoren wie z.b. Fremdwährungsentwicklungen, Absicherungskosten, Zinsdifferenzen einzelner Währungsräume, Zinsniveaus während der Fondslaufzeit, Wiederanlagemöglichkeiten von fälligen oder vorzeitig vom Emittenten zurückgezahlten Wertpapieren oder Kuponerträgen, Fondsmittelbewegungen, Ausfall von Wertpapieren, Veränderungen von Credit-Spreads (Renditeaufschläge im Vergleich zu Schuldnern mit erstklassiger Bonität), Ausübung einer möglichen vorzeitigen Rückzahlungsoption durch den Emittenten etc. können den Fondspreis während der Laufzeit sowie den Rückzahlungsbetrag zum Laufzeitende und/oder die Fondsrendite beeinflussen. Bitte beachten Sie die Risiken des Fonds auf Seite von 26

11 Die Aufstellung für überdurchschnittliche Renditechancen: eine bewährte Mischung aus attraktiven Anleihen bis zu 40 % 37% Aktuelles Portfolio per % 6% Investment Grade-Anleihen High Yield-Anleihen Sonstige 2 Renditeextras Die Basiskomponente Unternehmensanleihen aus den Emerging Markets mit Investment Grade Rating bilden die Basiskomponente. Sie bieten derzeit bei gleicher Bonität höhere Renditen als Unternehmensanleihen aus den Industriestaaten. Staatsanleihen können bei Bedarf und je nach Marktlage beigemischt werden. Das Extra für mehr Renditechancen Sorgfältig ausgewählte hochverzinsliche Unternehmensanleihen sorgen für bestmögliche in einem breit diversifizierten Portfolio. Die Mischung sorgt für überdurchschnittliche Renditeaussichten bei überschaubarem Risiko Dies ist keine Indikation für eine zukünftige Zusammensetzung des Fonds. Das Portfolio kann sich während der Laufzeit verändern. Quelle: Allianz Global Investors, Stand: Durchschnittsrating: Lineare Gleichgewichtung der Bonitätsklassen. Das durchschnittliche Investment Grade Rating wird zum Zeitpunkt der Fondsauflegung angestrebt, kann sich aber im Zeitablauf bis zur Fondsfälligkeit verändern. Auch ein durchschnittliches High Yield-Rating ist möglich. Stand: Die Absicherung von Währungsrisiken kann je nach Entwicklung der regionalen Zinssätze zusätzliche Erträge generieren oder Kosten verursachen und somit den Fondspreis bzw. die Fondsrendite beeinflussen. Stand: Bitte beachten Sie die Risiken des Fonds auf Seite 22. von 26

12 Allianz Emerging Markets Bond Extra 2020 Portfolio Stand Aufteilung nach Ländern Aufteilung nach Branchen China inkl. Honkong 6,4% Türkei 7,% Indonesien 6,9% Brasilien 6,8% Russland 6,2% Kolumbien 5,3% Indien 4,6% Peru 4,4% Mexiko 4,% Chile 4,% Lux., Offshore Domiciles,2% Singapur % Sonstige/Kasse 3,9% Industrie 34,0% Staatsnah 24,6% Finanzen 9,6% Staatlich 9,3% Versorger 6,% Telekom 2,6% Sonstige 3,9% Das breit gestreute Portfolio legt den Schwerpunkt auf Unternehmensanleihen aus den Emerging Markets. Dies ist keine Indikation für eine zukünftige Zusammensetzung des Fonds. Das Portfolio kann sich während der Laufzeit verändern. Quelle: Allianz Global Investors. Stand: von 26

13 Jede Menge Chancen der Allianz Emerging Markets Bond Extra 2020 im Detail Basis: ca. 60 % Unternehmensanleihen aus den Emerging Markets mit guter Bonität (Investment Grade Rating, mind. BBB-) Das Extra: bis zu 40 % ausgewählte Unternehmens- Hochzinsanleihen (ab BB+) aus den Schwellenländern Durchschnitts-Rating zur Auflage: Investment Grade Beimischung von Schwellenländer-Staatsanleihen möglich, wenn aus Sicht des Fondsmanagements sinnvoll Anleger investieren in Euro: Der Fonds erwirbt vornehmlich US- Dollar-Anleihen; das Wechselkursrisiko gegenüber dem Euro wird weitestgehend abgesichert (Anteilklasse A EUR) 2 Angestrebter Schwerpunkt liegt auf Erzielung attraktiver Renditeaufschläge gegenüber Geldmarktanlagen. Ein Erfolg der Strategie kann nicht garantiert und Verluste können nicht ausgeschlossen werden. Die Volatilität (Wertschwankung) des Fondsanteilwerts kann stark erhöht sein. Eine detaillierte und abschließende Darstellung der Anlagegrundsätze und -grenzen ist dem Verkaufsprospekt zu entnehmen. Durchschnittsrating: Lineare Gleichgewichtung der Bonitätsklassen. Das durchschnittliche Investment Grade Rating wird zum Zeitpunkt der Fondsauflegung angestrebt, kann sich aber im Zeitablauf bis zur Fondsfälligkeit verändern. Auch ein durchschnittliches High Yield Rating ist möglich. 2 Die Absicherung von Währungsrisiken kann je nach Entwicklung der regionalen Zinssätze zusätzliche Erträge generieren oder Kosten verursachen und somit den Fondspreis bzw. die Fondsrendite beeinflussen. Bitte beachten Sie die Risiken des Fonds auf Seite von 26

14 In welche Unternehmen investiert der Fonds? Blick in das Startportfolio Eine gute Mischung aus Unternehmensanleihen guter Bonität und höher verzinslichen Anleihen Vale Eisenerz für die Welt Codelco: größter Produzent weltweit für Kupfer Ist in Staatsbesitz und verfügt über ca. 20% der globalen Kupferreserven. Einer der größten Produzenten von Molybdenum, das für widerstandsfähigen Stahl (nichtrostend, temperaturunempfindlich) gebraucht wird. Hat sehr niedrige Produktionkosten und kann daher einen Preisrückgang bei Kupfer ohne Probleme aushalten. Ist größter Produzent für Rhenium, ein seltenes Metall, das einen der höchsten Schmelzpunkte besitzt und damit beim Flugtriebwerksbau Verwendung findet. Rating: AA- Türkiye Is Bankasi: führende türkische Bank Die führende türkische Bank ist mit über.000 Filialen im In- und Ausland präsent. Der Finanzdienstleister profitiert vom wachsenden Wohlstand und von der steigenden Konsumneigung der Menschen in der Türkei. Die Türkiye Is Bankasi ist als systemrelevant eingestuft, was ihre Bedeutung für den globalen Finanzmarkt unterstreicht. Das Geldhaus hat mit BBB- eine befriedigende Bonität. Dies ist keine Empfehlung oder Aufforderung zum Erwerb oder zur Veräußerung einzelner Wertpapiere. Ein oben als Beispiel genanntes Wertpapier muss nicht unbedingt im Portfolio enthalten sein, weder zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Dokuments noch zu einem späteren Zeitpunkt. Stand: von 26

15 Fondsmanager Greg Saichin und Team: in und mit den Emerging Markets groß geworden Greg Saichin CIO Global Emerging Market Debt 3 Jahre Erfahrung London Oleksiy Soroka Leiter Emerging Markets Credit Research 9 Jahre Erfahrung London Zeke Diwan Senior Portfolio Manager 9 Jahre Erfahrung New York Unter den Ersten Das Team von Greg Saichin investiert seit 2002 von Beginn an als eines der ersten im Anlagesegment der Emerging Markets Unternehmensanleihen. Absolut zuverlässig Im Bereich Emerging Markets Laufzeitfonds hatte das Team bislang keine Ausfälle zu verbuchen und hat alle Renditeziele erfüllt. Im Markt zu Hause Greg Saichin selbst ist in Argentinien aufgewachsen und kennt die Emerging Markets von der Pike auf; Oleksiy Soroka stammt aus der Ukraine. Eng an der Seite der Unternehmen Die Fondsmanager kennen die Unternehmen sehr gut und verfolgen ihre Entwicklung seit Jahren genau. Das erleichtert auch die laufende Risikoüberwachung. Das Team hat bereits viele Unternehmen auf ihrem Weg zur Marktführerschaft begleitet. 5 von 26

16 Unsere Emerging Markets-Spezialisten: in den Emerging Markets zu Hause Eigenes Lateinamerika Research: New York, San Diego und Dallas Eigenes EEMEA Research*: Frankfurt, Mailand, Paris, London, Rotterdam und Zürich Eigenes Asien Research: Hongkong, Seoul, Singapur und Taipeh Lokal präsent Das Fondsmanagement agiert an allen drei globalen Handelsplätzen für Emerging Markets Unternehmensanleihen, die in US-Dollar notiert sind. Global vernetzt Wir nutzen das vernetzte Wissen von ca. 550 Investment-Spezialisten, die an allen wichtigen Finanzplätzen der Welt in Europa, den USA und Asien vor Ort tätig sind. Direkt vor Ort Unsere Analysten treffen die wichtigsten Emittenten aus den Emerging Markets ca. 80 bis 20 Unternehmen mindestens x jährlich, die übrigen nach Bedarf. *Die Abkürzung EEMEA steht für Osteuropa, Mittlerer Osten und Afrika. 6 von 26

17 Allianz Emerging Markets Bond Extra 2020 A EUR Ihre Vorteile auf einen Blick Renditeorientiertes Investment in Anleihen Regelmäßige Erträge Investition in Euro Eine rundum planbare Geldanlage Investition in attraktive Unternehmen der Emerging Markets Im Schnitt gute Bonitäten 2 ; jedoch im Vergleich zu klassischen Anlagen in Staatsanleihen höheres Risiko Aussicht auf eine positive reale Rendite nach Abzug der Inflation Jährliche, feste Ausschüttung in Höhe von voraussichtlich 4,25 Euro 3 p.a. (nach Kosten, vor Steuern) pro Anteil. Rückzahlung zu 00,00 Euro pro Anteil am Ende der Laufzeit wird angestrebt (keine Garantie) 4 Als Anleger investieren Sie in Euro Das Wechselkursrisiko der in US-Dollar notierten Unternehmensanleihen gegenüber dem Euro wird weitestgehend abgesichert 5 Feste Laufzeit bis November feste Ausschüttungstermine 4 : (zeitanteilige Ausschüttung seit Auflage), , , und Staatsanleihen können bei Bedarf und je nach Marktlage beigemischt werden. 2 Durchschnittsrating: Lineare Gleichgewichtung der Bonitätsklassen. Das durchschnittliche Investment Grade Rating wird zum Zeitpunkt der Fondsauflegung angestrebt, kann sich aber im Zeitablauf bis zur Fondsfälligkeit verändern. Auch ein durchschnittliches High Yield Rating ist möglich. 3 Es wird angestrebt, die Höhe der zur Ausschüttung verwendeten Erträge grundsätzlich nach der durchschnittlichen Rendite des Fonds basierend auf der Startallokation auszurichten (vor Abzug etwaig anfallender Steuern oder sonstiger Abgaben [insbesondere Quellen- und/oder Abgeltungssteuer] sowie ausschüttungsbedingter Kosten), sodass im Hinblick auf die per 24. November 2020 vorgesehene Auflösung ein Rückzahlungsbetrag in Höhe des jeweiligen Nettoinventarwerts am Erstausgabetag möglich ist. Die Höhe des Rückzahlungsbetrags bei Auflösung des Fonds kann nicht garantiert werden und wird u. a. von den in Fußnote 4 genannten Faktoren beeinflusst. Die Höhe der Ausschüttung wird nicht garantiert. 4 Insbesondere wenn die erfolgten Ausschüttungen größer als die erreichte Fondsrendite waren, kann der Rückzahlungsbetrag zum Laufzeitende geringer als der Erstausgabepreis (exkl. Ausgabeaufschlag) ausfallen. Aber auch Einflussfaktoren wie z.b. Fremdwährungsentwicklungen, Absicherungskosten, Zinsdifferenzen einzelner Währungsräume, Zinsniveaus während der Fondslaufzeit, Wiederanlagemöglichkeiten von fälligen oder vorzeitig vom Emittenten zurückgezahlten Wertpapieren oder Kuponerträgen, Fondsmittelbewegungen, Ausfall von Wertpapieren, Veränderungen von Credit-Spreads (Renditeaufschläge im Vergleich zu Schuldnern mit erstklassiger Bonität), Ausübung einer möglichen vorzeitigen Rückzahlungsoption durch den Emittenten etc. können den Fondspreis während der Laufzeit sowie den Rückzahlungsbetrag zum Laufzeitende und/oder die Fondsrendite beeinflussen. 5 Bezieht sich auf die Anteilklasse - A-EUR. Die Absicherung von Währungsrisiken kann je nach Entwicklung der regionalen Zinssätze zusätzliche Erträge generieren oder Kosten verursachen und somit den Fondspreis bzw. die Fondsrendite beeinflussen. Bitte beachten Sie die Risiken des Fonds auf Seite von 26

18 In Etappen zum Ziel mit fester Ausschüttung : Allianz Emerging Markets Bond Extra 2020 A EUR Regelmäßige und planbare Erträge in Form einer jährlichen Ausschüttung in Höhe von 4,25 Euro (nach Kosten, vor Steuern) pro Anteil,2 Ausschüttung Auflage (zeitanteilig seit Auflage) Ausschüttung Ausschüttung Ausschüttung Ausschüttung Rückzahlung 2 inkl. aufgelaufener Erträge Die Ausschüttungshöhe lässt keine Rückschlüsse auf die Rendite des Fonds zu und wird nicht garantiert. Insbesondere wenn die erfolgten Ausschüttungen größer als die erreichte Fondsrendite waren, kann der Rückzahlungsbetrag zum Laufzeitende geringer als der Erstausgabepreis (exkl. Ausgabeaufschlag) ausfallen. Aber auch Einflussfaktoren wie z.b. Fremdwährungsentwicklungen, Absicherungskosten, Zinsdifferenzen einzelner Währungsräume, Zinsniveaus während der Fondslaufzeit, Wiederanlagemöglichkeiten von fälligen oder vorzeitig vom Emittenten zurückgezahlten Wertpapieren oder Kuponerträgen, Fondsmittelbewegungen, Ausfall von Wertpapieren, Veränderungen von Credit-Spreads (Renditeaufschläge im Vergleich zu Schuldnern mit erstklassiger Bonität), Ausübung einer möglichen vorzeitigen Rückzahlungsoption durch den Emittenten etc. können den Fondspreis während der Laufzeit sowie den Rückzahlungsbetrag zum Laufzeitende und/oder die Fondsrendite beeinflussen. 2 Es wird angestrebt, die Höhe der zur Ausschüttung verwendeten Erträge grundsätzlich nach der durchschnittlichen Rendite des Fonds basierend auf der Startallokation auszurichten (vor Abzug etwaig anfallender Steuern oder sonstiger Abgaben [insbesondere Quellen- und/oder Abgeltungssteuer] sowie ausschüttungsbedingter Kosten), sodass im Hinblick auf die per 8. November 2020 vorgesehene Auflösung ein Rückzahlungsbetrag in Höhe des jeweiligen Nettoinventarwerts am Erstausgabetag möglich ist. Die Höhe des Rückzahlungsbetrags bei Auflösung des Fonds kann nicht garantiert werden. Der Fonds verfolgt im Hinblick auf die per 8. November 2020 vorgesehene Auflösung ein zeitlich befristetes Anlagekonzept. Das Fondsvermögen wird ab dem 24. November 2020 von den Zahlstellen an die Anteilinhaber ausgezahlt. Bitte beachten Sie die Risiken des Fonds auf Seite von 26

19 Rückgabemodalitäten Allianz Emerging Markets Bond Extra 2020 Tägliche Anteilscheinausgabe bis zum Laufzeitende Tägliche Rücknahme der Fondsanteile Eine Deinvestitionsgebühr in Höhe von 2,00 % wird für Anteilscheinrückgaben ab dem erhoben. Anteile können weiterhin täglich, jedoch mit einer Ankündigung von 4 Bankarbeitstagen zurückgegeben werden. 2 Auflage am Fälligkeit Bis zum ist eine tägliche Rücknahme der Anteile möglich. Ab dem kann die Rückgabe ebenfalls täglich, jedoch mit 4- tägiger Vorlauffrist, erfolgen. 2 Rückgaben können so möglichst preisschonend platziert werden. Deinvestitionsgebühr: Gibt ein Anleger vorzeitig Fondsanteile zurück, erhält er einen Rücknahmepreis, der um 2 % reduziert ist. Dieser Betrag wird dem Fonds (= den verbleibenden Anlegern) zu 00 % gutgeschrieben. Die Deinvestitionsgebühr wird für Anteilscheinrückgaben ab dem erhoben und schützt Anleger, die den Laufzeitfonds bis zum vorgesehenen Laufzeitende halten. Beispielhafte Kundenorder: Platzierung der Order am bis spätestens 07:00 Uhr MEZ (= 4 Bankarbeitstage vor Rücknahmedatum) Rücknahmedatum: Voraussichtlich wird zwecks schonender Fondsschließung ab die Anteilscheinausgabe eingestellt. 2 Wenn dieser Tag kein Bankarbeitstag in Luxemburg, USA oder Großbritannien ist, gilt der nächstfolgende Bankarbeitstag. 3 Insbesondere wenn die erfolgten Ausschüttungen größer als die erreichte Fondsrendite waren, kann der Rückzahlungsbetrag zum Laufzeitende geringer als der Erstausgabepreis (exkl. Ausgabeaufschlag) ausfallen. Aber auch Einflussfaktoren wie beispielsweise Fremdwährungsentwicklungen, Absicherungskosten, Zinsdifferenzen einzelner Währungsräume, Zinsniveaus während der Fondslaufzeit, Wiederanlagemöglichkeiten von fälligen oder vorzeitig vom Emittenten zurückgezahlten Wertpapieren oder Kuponerträgen, Fondsmittelbewegungen, Ausfall von Wertpapieren, Veränderungen von Credit-Spreads (Renditeaufschläge im Vergleich zu Schuldnern mit erstklassiger Bonität), Ausübung einer möglichen vorzeitigen Rückzahlungsoption durch den Emittenten etc. können den Fondspreis während der Laufzeit sowie den Rückzahlungsbetrag zum Laufzeitende und/oder die Fondsrendite beeinflussen. Bitte beachten Sie die Risiken des Fonds auf Seite von 26

20 Deinvestitionsgebühr Was ist die Deinvestitionsgebühr? Gibt ein Anleger vorzeitig Fondsanteile zurück, wird der Preis um 2 % reduziert. Dieser Betrag wird dem Fonds (= den verbleibenden Anlegern) zu 00 % gutgeschrieben. Warum eine Deinvestitionsgebühr? Die Gebühr schützt Anleger, die den Laufzeitfonds bis zum vorgesehenen Laufzeitende halten. Geben Investoren ihre Anteile vor dem Laufzeitende zurück (vorzeitige Rückgabe), müssen zur Liquiditätsbeschaffung Anleihen verkauft werden. Das kann je nach Marktumfeld zu Renditenachteilen für die im Fonds verbleibenden Anleger führen. Um diese zu reduzieren, kann für Anteilscheinrückgaben eine Deinvestitionsgebühr erhoben werden, die dem Fondsvermögen gutgeschrieben wird und damit den im Fonds verbleibenden Anlegern zugutekommt. Deinvestitionsgebühren werden als Prozentsatz des Inventarwerts pro Anteil einer Anteilklasse berechnet; Deinvestitionsgebühren kommen dem gesamten Fondsvermögen zugute. 20 von 26

21 Allianz Emerging Markets Bond Extra 2020 A EUR: für Kunden wird das Währungsrisiko weitestgehend abgesichert Da der Großteil der Emerging Markets Anleihen in US-Dollar denominiert ist, wird eine Währungsabsicherung benutzt, um Währungsschwankungen zu vermeiden. Diese Absicherung erfolgt über Terminkontrakte und kann Kosten verursachen oder einen Zusatzertrag generieren. Entscheidend sind hierfür die Zinsdifferenzen der jeweiligen Währungsräume. Vereinfachte, beispielhafte Darstellung: Zinsen im Euro-Raum sind höher als in USA Zinsen im Euro-Raum sind niedriger als in USA Fondsmanagement kauft Titel in USD Weitestgehende Währungsabsicherung Differenz: + 0,2% aus Sicht eines Euroanlegers Differenz: - 0,% aus Sicht eines Euroanlegers Fonds erzielt Zusatzertrag von 0,2 % über die Währung, abzüglich der Handelskosten 2 Minderung der Wertentwicklung um -0, % und um die Handelskosten 2 der Absicherung Mit der Absicherung werden Währungsschwankungen gegenüber dem Euro weitestgehend abgesichert. Die aktuelle Zinsdifferenz würde dazu führen, dass die Absicherung derzeit zwischen 0,0% - 0,5% kostet 3. Der Anteil der nicht auf EUR lautenden Vermögensgegenstände und Verbindlichkeiten darf 0 % des Werts des Fondsvermögens nur überschreiten, wenn der über diesen Wert hinausgehende Anteil abgesichert ist. 2 Die Handelskosten für die Währungsabsicherung belaufen sich erfahrungsgemäß auf wenige Basispunkte. 3 Quelle: Bloomberg. Aktueller Wert, bezogen auf eine Absicherung über 3 Monate, Stand: Dieser Wert ist kein verlässlicher Indikator für künftige Absicherungskosten. 2 von 26

Das Ziel vor Augen auf dem Weg durch die Wachstumsländer

Das Ziel vor Augen auf dem Weg durch die Wachstumsländer Allianz Emerging Markets Bond Extra 00 Das Ziel vor Augen auf dem Weg durch die Wachstumsländer Setzen Sie auf erfolgreiche Unternehmen aus den Emerging Markets und das in Euro! November 05 Die gute Nachricht

Mehr

PremiumMandat Defensiv - C - EUR. September 2014

PremiumMandat Defensiv - C - EUR. September 2014 PremiumMandat Defensiv - C - EUR September 2014 PremiumMandat Defensiv Anlageziel Der Fonds strebt insbesondere mittels Anlage in Fonds von Allianz Global Investors und der DWS eine überdurchschnittliche

Mehr

Mit gut geplanten Zwischenstopps ans Ziel

Mit gut geplanten Zwischenstopps ans Ziel Mit gut geplanten Zwischenstopps ans Ziel Allianz Laufzeitfonds Extra 209 Januar 206 Quelle: Capital Heft 3/205. Untersucht wurden 59 Universalanbieter und 4 Investmentboutiquen. Stand: 9.02.205. Ein Ranking,

Mehr

Asiatische Anleihen in USD

Asiatische Anleihen in USD Asiatische Anleihen in USD Modellportfolio - Mandat für asiatische IG Credit Anleihen in USD Renditesteigerung Modellportfolio Account-Typ Anlageuniversum Anlageziel Benchmark Portfoliowährung Duration

Mehr

Mit gut geplanten Zwischenstopps ans Ziel

Mit gut geplanten Zwischenstopps ans Ziel Allianz Laufzeitfonds Extra 209 Mit gut geplanten Zwischenstopps ans Ziel November 205 Wer sein Geld derzeit eher sicher anlegen will, steht vor einer großen Herausforderung: Bei den aktuell niedrigen

Mehr

Entscheidende Einblicke

Entscheidende Einblicke Entscheidende Einblicke Allianz Maklervertrieb 26. März 2015 Robert Engel Verstehen. Handeln. Allianz Global Investors Ein starker Partner in Sachen Geldanlage Als aktiver Investmentmanager sind wir in

Mehr

Die konservative Geldanlage mit dem gewissen Extra

Die konservative Geldanlage mit dem gewissen Extra Allianz Euro Reserve Plus Die konservative Geldanlage mit dem gewissen Extra Mai 206 Haben Sie sich in der letzten Zeit auch bei dem Gedanken ertappt, dass Sie Ihr Geld bei den aktuellen Zinsen genauso

Mehr

Fondak mit Deutschland in der Welt zuhause!

Fondak mit Deutschland in der Welt zuhause! mit Deutschland in der Welt zuhause! WKN: 847101 Nur für Vertriebspartner und professionelle Investoren. Verstehen. Handeln. Die Basis für den Erfolg Unser erfahrenes und erfolgreiches Fondsmanagement

Mehr

Union Investment startet zwei neue Rentenlaufzeitfonds

Union Investment startet zwei neue Rentenlaufzeitfonds Union Investment startet zwei neue Rentenlaufzeitfonds UniRenta Unternehmensanleihen EM 2021 UniRenta EM 2021 Frankfurt, 29. September 2014 Union Investment bietet ab sofort die Rentenlaufzeitfonds UniRenta

Mehr

Allianz Global Investors informiert

Allianz Global Investors informiert Mai 2015 Allianz Global Investors informiert Sie haben sich vor einiger Zeit für eine Anlage im Allianz Fondirent entschieden. Das war rückblickend, angesichts der positiven Entwicklung der Anleihenmärkte,

Mehr

Allianz High Yield Bond Extra 2017

Allianz High Yield Bond Extra 2017 Allianz High Yield Bond Extra 207 Damit Sie höhere Erträge erreichen können. April 205 Quelle: Capital Heft 3/205. Untersucht wurden 59 Universalanbieter und 4 Investmentboutiquen. Stand: 9.02.205. Ein

Mehr

Emerging Markets Unternehmensanleihen

Emerging Markets Unternehmensanleihen Emerging Markets Unternehmensanleihen Vom Nischenprodukt zum Mainstream September 2013 Client logo positioning Aktuelle Überlegungen EM-Unternehmensanleihen - von lokaler zu globaler Finanzierung Fakt:

Mehr

Gute Erträge einsammeln. Und das regelmäßig.

Gute Erträge einsammeln. Und das regelmäßig. Gute Erträge einsammeln. Und das regelmäßig. 4 % Ausschüttung mit dem Allianz Aktienzins. August 5 Laufende Zinseinkünfte sind Ihnen besonders wichtig? Sie kalkulieren gerne mit regelmäßig fließenden Erträgen,

Mehr

Allianz High Yield Bond Extra 2017

Allianz High Yield Bond Extra 2017 Allianz High Yield Bond Extra 207 Damit Sie höhere Erträge erreichen können. April 203 Verstehen. Handeln. Wussten Sie, dass Unternehmen sich heute zunehmend am Kapitalmarkt und weniger über Banken refinanzieren?

Mehr

Alexander Froschauer, Head Fixed Income Germany. AXA Investment Managers

Alexander Froschauer, Head Fixed Income Germany. AXA Investment Managers Alexander Froschauer, Head Fixed Income Germany. AXA Investment Managers EM-Anleihen mit Short Duration Timing Probleme vermeiden EM die Story im Schnelldurchlauf Effizienz deshalb sind Short Duration

Mehr

Online-Konferenz Kapital Plus

Online-Konferenz Kapital Plus Online-Konferenz Kapital Plus Durch eine effiziente Mischung von Anleihen und Aktien und durch aktives Management lassen sich langfristig überlegene Ergebnisse erzielen. 9. November 202 von 29 Ihr Fondsmanager

Mehr

UniGarant: Emerging Markets (2020) II Garantiefonds

UniGarant: Emerging Markets (2020) II Garantiefonds Produktinformation, Stand: 31. Dezember 2012, Seite 1 von 4 Risikoklasse: geringes Risiko mäßiges Risiko erhöhtes Risiko hohes Risiko sehr hohes Risiko Indikator wai: bis 2 bis 4 bis 6 bis 7 Profil des

Mehr

Ein kurzer Blick auf den DAX

Ein kurzer Blick auf den DAX Ein kurzer Blick auf den DAX Hans-Jörg Naumer Global Head of Capital Markets & Thematic Research Februar 2015 Nur für Vertriebspartner und professionelle Investoren Understand. Act. Gute Zeiten, schlechte

Mehr

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund Invesco Balanced-Risk Allocation Fund August 2012 Dieses Dokument richtet sich ausschließlich an professionelle Kunden und Finanzberater und nicht an Privatkunden. Eine Weitergabe an Dritte ist untersagt.

Mehr

Gute Nacht Effekt für Sie und Ihre Kunden

Gute Nacht Effekt für Sie und Ihre Kunden Schroders Verbindung aus Tradition und Innovation Gute Nacht Effekt für Sie und Ihre Kunden Nur für professionelle Anleger und Berater 1/29 Schroders Verbindung aus Tradition und Innovation Familientradition

Mehr

Jederzeitige Verfügbarkeit, keine Kündigungsfristen

Jederzeitige Verfügbarkeit, keine Kündigungsfristen PRIMA - Jumbo Anforderungen an eine gute Geldanlage Sicherheit Gute Rendite Jederzeitige Verfügbarkeit, keine Kündigungsfristen Steuerliche Vorteile Eine prima Mischung für Sie Über den Erfolg Ihrer Geldanlage

Mehr

Allianz Global Investors informiert

Allianz Global Investors informiert Mai 2015 Allianz Global Investors informiert Sie haben sich vor einiger Zeit für eine Anlage im Adirenta entschieden. Das war rückblickend, angesichts der positiven Entwicklung der Anleihenmärkte eine

Mehr

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund Invesco Balanced-Risk Allocation Fund Oktober 2012 Dieses Dokument richtet sich ausschließlich an professionelle Kunden und Finanzberater und nicht an Privatkunden. Eine Weitergabe an Dritte ist untersagt.

Mehr

Allianz Global Investors informiert

Allianz Global Investors informiert Mai 2015 Allianz Global Investors informiert Sie haben sich vor einiger Zeit für eine Anlage im entschieden. Das war rückblickend, angesichts der positiven Entwicklung der Anleihenmärkte eine richtige

Mehr

Dynamisch investieren. Egal woher der Wind weht.

Dynamisch investieren. Egal woher der Wind weht. Dynamisch investieren. Egal woher der Wind weht. Allianz Dynamic Multi Asset Strategy 50 Oktober 2015 Das Niedrigzinsumfeld nimmt Anlegern den Wind aus den Segeln Zinsen herkömmlicher Anlageformen können

Mehr

Standard Life Global Absolute Return Strategies (GARS)

Standard Life Global Absolute Return Strategies (GARS) Standard Life Global Absolute Return Strategies (GARS) Standard Life Global Absolute Return Strategies Anlageziel: Angestrebt wird eine Bruttowertentwicklung (vor Abzug der Kosten) von 5 Prozent über dem

Mehr

F&C HVB- Langfristiger Schutz des eingezahlten Kapitals Regelmäßige laufende Erträge

F&C HVB- Langfristiger Schutz des eingezahlten Kapitals Regelmäßige laufende Erträge F&C HVB- Stiftungsfonds Ein bewährtes Konzept wird neu ausgerichtet Am 25. Juli 2001 wurde der Fonds mit einer klaren Zielsetzung aufgelegt (ihre Verwirklichung ist durch den Fonds nicht garantiert)*:

Mehr

Update. Kapital Plus. Thomas Hammer, Head of Regional Account Management. 02. September 2014, BCA. Verstehen. Handeln.

Update. Kapital Plus. Thomas Hammer, Head of Regional Account Management. 02. September 2014, BCA. Verstehen. Handeln. Update Kapital Plus Thomas Hammer, Head of Regional Account Management 02. September 2014, BCA Verstehen. Handeln. Ausgezeichnete Qualität der Kapital Plus 1 hat überzeugt Rankings und Auszeichnungen von

Mehr

MSCI WORLD GARANTIE ZERTIFIK AT II W E LT W E I T E A K T I E N A N L A G E M I T A B S I C H E R U N G S G A R A N T I E

MSCI WORLD GARANTIE ZERTIFIK AT II W E LT W E I T E A K T I E N A N L A G E M I T A B S I C H E R U N G S G A R A N T I E MSCI WORLD GARANTIE ZERTIFIK AT II W E LT W E I T E A K T I E N A N L A G E M I T A B S I C H E R U N G S G A R A N T I E überlegen sie gerade ihren nächsten investmentschritt? Attraktive Aktien. Das fundamentale

Mehr

Fonds oder Versicherung Die richtige Technik für eine gute Balance

Fonds oder Versicherung Die richtige Technik für eine gute Balance Fonds oder Versicherung Die richtige Technik für eine gute Balance Carsten Holzki, Head of Sales ( Non Banks) Invesco Asset Management GmbH November 204 Dieses Dokument richtet sich ausschließlich an professionelle

Mehr

Allianz Global Investors GmbH

Allianz Global Investors GmbH Allianz Global Investors GmbH Allianz Global Bond High Grade Fondsverschmelzung auf den Allianz Global Investors Fund Allianz Advanced Fixed Income Global Sehr geehrte Anteilinhaberin, Sehr geehrter Anteilinhaber,

Mehr

Investieren Sie mit dem Deutschen Mittelstandsanleihen Fonds in das Rückgrat der deutschen Wirtschaft

Investieren Sie mit dem Deutschen Mittelstandsanleihen Fonds in das Rückgrat der deutschen Wirtschaft Investieren Sie mit dem Deutschen Mittelstandsanleihen Fonds in das Rückgrat der deutschen Wirtschaft Profitieren Sie von erfolgreichen Unternehmen des soliden deutschen Mittelstands Erfolgsfaktor KFM-Scoring

Mehr

Deka-Treasury Total Return

Deka-Treasury Total Return Anforderungen aus Sicht des Anlegers Eine für den risikobewussten Anleger attraktive Investitionsmöglichkeit zeichnet sich aus durch: die Möglichkeit flexibel auf globale Investitionschancen zu reagieren

Mehr

Marathon-Strategie I das Basisinvestment mit langem Atem

Marathon-Strategie I das Basisinvestment mit langem Atem * Ein Teilfonds der Franklin Templeton Investment Funds (FTIF), eine in Luxemburg registrierte SICAV. Marathon-Strategie I das Basisinvestment mit langem Atem WAS SIE ÜBER DEN FRANKLIN TEMPLETON GLOBAL

Mehr

JPMorgan Investment Funds Global Income Fund

JPMorgan Investment Funds Global Income Fund WERBUNG: Bitte beachten Sie die Hinweise zum Produkt des Monats auf der letzten Seite! Produkt des Monats Dezember 2015 und Januar 2016 50 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag Göppingen, im Dezember 2015

Mehr

Ausführlicher Teilfondsvergleich

Ausführlicher Teilfondsvergleich Mitteilung über die Zusammenlegung von Teilfonds Zusammenfassung In diesem Abschnitt werden wesentliche Informationen im Zusammenhang mit der Zusammenlegung dargelegt, die Sie als Anteilinhaber betreffen.

Mehr

Allianz Flexi Rentenfonds - A - EUR. September 2014

Allianz Flexi Rentenfonds - A - EUR. September 2014 Allianz Flexi Rentenfonds - A - EUR September 2014 Anlageziel Der Fonds engagiert sich überwiegend am Markt für Euro-Anleihen. Daneben investiert er zwischen 10 und 30% seines Vermögens am Aktienmarkt

Mehr

Pioneer Funds Emerging Markets Equity

Pioneer Funds Emerging Markets Equity Pioneer Funds Emerging Markets Equity Von der Dynamik wachstumsstarker Schwellenländer profitieren Aktienfonds Emerging Markets S&P Fund Management Rating: A MANAGER RATING M2+ www.fitchratings.com Pioneer

Mehr

Allianz Global Investors GmbH

Allianz Global Investors GmbH Allianz Global Investors GmbH Allianz Global Investors GmbH, Bockenheimer Landstraße 42-44, 60323 Frankfurt am Main Fondsverschmelzung auf den Sehr geehrte Anteilinhaberin, Sehr geehrter Anteilinhaber,

Mehr

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund Invesco Balanced-Risk Allocation Fund Oktober 2011 Dieses Dokument richtet sich ausschließlich an professionelle Kunden und Finanzberater und nicht an Privatkunden. Eine Weitergabe an Dritte ist untersagt.

Mehr

Nur für professionelle Investoren. Schroders Bündnis für Fonds Roadshow 2013

Nur für professionelle Investoren. Schroders Bündnis für Fonds Roadshow 2013 Nur für professionelle Investoren Schroders Bündnis für Fonds Roadshow 2013 Multi-Asset mit Schroders Vier Kernpunkte Investieren Sie unabhängig von einer Benchmark Wählen Sie das Ergebnis, dass Sie erzielen

Mehr

% % % Zinsen. Rentenmarkt. 6.2 Rentenfonds. Anleihekurse. Staatsanleihen Unternehmens- Anleihen Pfandbriefe. Zeit

% % % Zinsen. Rentenmarkt. 6.2 Rentenfonds. Anleihekurse. Staatsanleihen Unternehmens- Anleihen Pfandbriefe. Zeit Fondsarten 6.2 Rentenfonds Rentenfonds investieren in verzinsliche Wertpapiere (weitere Bezeichnungen sind Renten, Anleihen, Obligationen, Bonds u. a.). Sie erzielen vor allem Erträge aus den Zinszahlungen.

Mehr

LBBW RentaMax. Renditevorsprung durch Unternehmensanleihen.

LBBW RentaMax. Renditevorsprung durch Unternehmensanleihen. LBBW RentaMax. Renditevorsprung durch Unternehmensanleihen. Die Investmentspezialisten der LBBW Der LBBW RentaMax ist ein aktiv gemanagter Unternehmensanleihen-Fonds. Ziel des Fondsmanagements ist es,

Mehr

Erfolgreich Anlegen in den Emerging Markets. Mag. Klaus Hager Raiffeisen Salzburg Invest Kapitalanlage GmbH

Erfolgreich Anlegen in den Emerging Markets. Mag. Klaus Hager Raiffeisen Salzburg Invest Kapitalanlage GmbH Erfolgreich Anlegen in den Emerging Markets Mag. Klaus Hager Raiffeisen Salzburg Invest Kapitalanlage GmbH 2 Emerging Markets sind kein Nebenschauplatz 3 83% Bevölkerungsanteil 75% der Landmasse Anteil

Mehr

Vermögensverwaltung mit Anlagefonds eine Lösung mit vielen Vorteilen. Swisscanto Portfolio Invest

Vermögensverwaltung mit Anlagefonds eine Lösung mit vielen Vorteilen. Swisscanto Portfolio Invest Vermögensverwaltung mit Anlagefonds eine Lösung mit vielen Vorteilen Swisscanto Portfolio Invest Swisscanto Portfolio Invest einfach und professionell Das Leben in vollen Zügen geniessen und sich nicht

Mehr

Anleihenmärkte, die von starkem wirtschaftlichen Umfeld profitieren

Anleihenmärkte, die von starkem wirtschaftlichen Umfeld profitieren Anleihenmärkte, die von starkem wirtschaftlichen Umfeld profitieren Erwarteter Ertrag Convertible Bonds Corporate Bonds (IG) High Yield Bonds Emerging Market Bonds Internationale Staatsanleihen EUR-Government-Bonds

Mehr

Der internationale Dachfonds.

Der internationale Dachfonds. Internationale Fonds Der internationale Dachfonds. SÜDWESTBANK-InterSelect-UNION. Breit gestreut. Mit diesem Dachfonds können Sie gleichzeitig an den Entwicklungen internationaler Aktien- und Rentenmärkte

Mehr

DWS Zinseinkommen Update Oliver Eichmann, Fondsmanager. April 2012

DWS Zinseinkommen Update Oliver Eichmann, Fondsmanager. April 2012 Update Oliver Eichmann, Fondsmanager April 2012 *Die DWS / DB Gruppe ist nach verwaltetem Fondsvermögen der größte deutsche Anbieter von Publikumsfonds. Quelle BVI. Stand: Ende Dezember 2011 Anlageziel

Mehr

AC Risk Parity Bond Fund*

AC Risk Parity Bond Fund* AC Risk Parity Bond Fund* APRIL 2014 Pascale-Céline Cadix, Director Sales * Vollständiger Name: ACQ - Risk Parity Bond Fund Risk Parity funktioniert auch im Anleihenbereich RISK PARITY IM ANLEIHENBEREICH

Mehr

Asiatische Infrastruktur ein günstiger Zeitpunkt

Asiatische Infrastruktur ein günstiger Zeitpunkt Asiatische Infrastruktur ein günstiger Zeitpunkt Juni 2011 Standard & Poor s Fund Management Rating Stand: 10. Juni 2011 Morningstar RatingTM Stand: Mai 2011 Diese Präsentation richtet sich ausschließlich

Mehr

Entdecke das Investier in Dir! Mit einem Fondssparplan von Union Investment. Start

Entdecke das Investier in Dir! Mit einem Fondssparplan von Union Investment. Start Entdecke das Investier in Dir! Mit einem Fondssparplan von Union Investment Start Stellen Sie sich vor: Sie zahlen 10 Jahre monatlich 100, Euro in einen Sparplan ein (100 x 12 x 10 Jahre), so dass Sie

Mehr

Anlagestrategie Depot Oeco-First

Anlagestrategie Depot Oeco-First Anlagestrategie Depot Oeco-First Das Depot eignet sich für dynamische Investoren, die überdurchschnittliche Wertentwicklungschancen suchen und dabei zeitweise hohe Wertschwankungen und ggf. auch erhebliche

Mehr

Multi-Asset mit Schroders

Multi-Asset mit Schroders Multi-Asset mit Schroders Echte Vermögensverwaltung aus Überzeugung! Caterina Zimmermann I Vertriebsleiterin Januar 2013 Die Märkte und Korrelationen haben sich verändert Warum vermögensverwaltende Fonds?

Mehr

Die fondsgebundene Vermögensverwaltung Eine gute Entscheidung für Ihr Vermögen

Die fondsgebundene Vermögensverwaltung Eine gute Entscheidung für Ihr Vermögen Die fondsgebundene Vermögensverwaltung Eine gute Entscheidung für Ihr Vermögen Die Partner und ihre Funktionen 1 WARBURG INVEST Vermögensvewalter Portfoliomanagement FIL - Fondsbank Depotbank Vertrieb

Mehr

Monega Zins ProAktiv. by avicee.com

Monega Zins ProAktiv. by avicee.com by avicee.com Monega Zins ProAktiv Der Monega Zins ProAktiv (WKN 532109) ist ein Dachfonds und investiert in das gesamte Spektrum fest verzinslicher Wertpapiere. Dabei gehören klassische Staatsanleihen

Mehr

Wirkt anziehend! Das neue Anlagekonzept: Generali Komfort Best Selection

Wirkt anziehend! Das neue Anlagekonzept: Generali Komfort Best Selection WERBEMITTEILUNG Wirkt anziehend! Das neue Anlagekonzept: Generali Komfort Best Selection geninvest.de Generali Komfort Best Selection Konzept der Besten-Selektion Wie kann ich mein Geld trotz niedriger

Mehr

Diskretionäre Portfolios. April 2015. Marketingmitteilung. Marketingmitteilung / April 2015 Damit Werte wachsen. 1

Diskretionäre Portfolios. April 2015. Marketingmitteilung. Marketingmitteilung / April 2015 Damit Werte wachsen. 1 Diskretionäre Portfolios April 2015 Marketingmitteilung Marketingmitteilung / April 2015 Damit Werte wachsen. 1 Konservativer Anlagestil USD Investor Unsere konservativen US-Dollar Mandate sind individuelle,

Mehr

Franklin Templeton - Das Unternehmen. For Broker/Dealer Use Only. Not for Distribution to the Public

Franklin Templeton - Das Unternehmen. For Broker/Dealer Use Only. Not for Distribution to the Public Franklin Templeton - Das Unternehmen For Broker/Dealer Use Only. Not for Distribution to the Public Von volatilen Märkten profitieren! Sind die Sorgen der Anleger berechtigt? Erneuter Aktiencrash? Staatsbankrott

Mehr

INVESTMENTFONDS WAVE TOTAL RETURN FONDS DYNAMIC R MIT SICHERHEIT DYNAMISCHER

INVESTMENTFONDS WAVE TOTAL RETURN FONDS DYNAMIC R MIT SICHERHEIT DYNAMISCHER INVESTMENTFONDS WAVE TOTAL RETURN FONDS DYNAMIC R MIT SICHERHEIT DYNAMISCHER WAVE TOTAL RETURN FONDS DYNAMIC R: MIT SICHERHEIT DYNAMISCHER. DER WAVE TOTAL RETURN FONDS DYNAMIC R Sie wollen mehr: mehr Dynamik,

Mehr

PRO FONDS (LUX) EMERGING MARKETS

PRO FONDS (LUX) EMERGING MARKETS heute von den Marktführern von morgen profitieren. PRÄSENTATION 31. Mai 2016 1 aktuelle Länderaufteilung Polen 3,1% Philippinen 2,6% GCC 2,0% Ungarn 1,7% Ägypten 1,2% Türkei 4,0% Malaysia 3,8% China 19,6%

Mehr

KlawInvest-Trading A0M1UF 327,0111 33,3400 EUR 10.902,55 19,23 % 3 03.07.2015 (F) 10.000,00 902,55 (9,03%/18,70% p.a.)

KlawInvest-Trading A0M1UF 327,0111 33,3400 EUR 10.902,55 19,23 % 3 03.07.2015 (F) 10.000,00 902,55 (9,03%/18,70% p.a.) Lahnau, 05.07.2015 FONDS UND MEHR Dipl.Ökonom Uwe Lehmann Vermögensberatung Lilienweg 8, 35633 Lahnau FONDS UND MEHR Dipl.Ökonom Uwe Lehmann Vermögensberatung Lilienweg 8 35633 Lahnau Vermögensübersicht

Mehr

FT Accugeld. die sichere und ertragsstarke Geldmarktanlage

FT Accugeld. die sichere und ertragsstarke Geldmarktanlage die sichere und ertragsstarke Geldmarktanlage Christian Lanzendorf, CIIA Leiter Vertrieb Publikumsfonds Vermögensverwalter, IFAs, Versicherungen FRANKFURT-TRUST Asset Manager der BHF-BANK Starke Partner,

Mehr

(die "Einzubringenden Teilfonds") und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der "Aufnehmende Teilfonds")

(die Einzubringenden Teilfonds) und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der Aufnehmende Teilfonds) "1741 ASSET MANAGEMENT FUNDS SICAV" société d investissement à capital variable Atrium Business Park 31, ZA Bourmicht, L-8070 Bertrange Luxemburg R.C.S. Luxemburg, Nummer B131432 (die "Gesellschaft") Mitteilung

Mehr

Diskretionäre Portfolios. Dezember 2015. Marketingmitteilung. Marketingmitteilung / Dezember 2015 Damit Werte wachsen. 1

Diskretionäre Portfolios. Dezember 2015. Marketingmitteilung. Marketingmitteilung / Dezember 2015 Damit Werte wachsen. 1 Diskretionäre Portfolios Dezember 2015 Marketingmitteilung Marketingmitteilung / Dezember 2015 Damit Werte wachsen. 1 Konservativer Anlagestil USD Investor Unsere konservativen US-Dollar Mandate sind individuelle,

Mehr

Allianz Global Investors GmbH

Allianz Global Investors GmbH Allianz Global Investors GmbH Allianz Bondspezial Fondsverschmelzung auf den Allianz Global Investors Fund Allianz Advanced Fixed Income Global Sehr geehrte Anteilinhaberin, Sehr geehrter Anteilinhaber,

Mehr

Flexibel den Zinsmärkten begegnen

Flexibel den Zinsmärkten begegnen Flexibel den Zinsmärkten begegnen Allianz Flexible Bond Strategy Mai 2015 Quelle: Capital Heft 3/2015, Fonds-Kompass 2015. AllianzGI erhält die Höchstnote von fünf Sternen als Top-Fondsgesellschaft in

Mehr

WIE FUNKTIONIERT EIN INVESTMENTFONDS?

WIE FUNKTIONIERT EIN INVESTMENTFONDS? WIE FUNKTIONIERT EIN INVESTMENTFONDS? Egal, ob Anleger fürs Alter oder für den Autokauf sparen. Ob sie einmalig oder ab und zu etwas auf die Seite legen wollen. Für jeden Sparer gibt es den passenden Investmentfonds.

Mehr

FlexiPlusKonto Select

FlexiPlusKonto Select FlexiPlusKonto Select Die kompakte Langzeitkontenlösung für Ihr Unternehmen Verstehen. Handeln. FlexiPlusKonto Select FlexiPlusKonto Select Ihr Unternehmen bleibt flexibel bei der Gestaltung von Langzeitkontenlösungen.

Mehr

DWS Rendite Plus Garant 1

DWS Rendite Plus Garant 1 DWS Rendite Plus Garant 1 Marktgelegenheiten nutzen mit Garantie 1 Herausforderndes Anlageumfeld Die Anlagemärkte stehen seit 2007 ganz im Zeichen der Finanzmarktkrise und der weltweiten Konjunkturschwäche.

Mehr

Finanzmarktperspektiven 2015

Finanzmarktperspektiven 2015 Finanzmarktperspektiven 2015 Anlagepolitische Konklusionen Giovanni Miccoli Unabhängig, umfassend, unternehmerisch. Und eine Spur persönlicher. Anlagepolitisches Fazit vom November 2013 Wir bevorzugen

Mehr

Assetklassen im YPOS-Inflationscheck. Nr. 07-2013

Assetklassen im YPOS-Inflationscheck. Nr. 07-2013 Assetklassen im YPOS-Inflationscheck Nr. 07-2013 Der YPOS-Inflationscheck - Grundlagen und Hintergrund - Der Gläubiger kann nur die Rendite erwarten, die sich der Schuldner leisten kann und will. Dementsprechend

Mehr

Der internationale Rentenfonds.

Der internationale Rentenfonds. Internationale Fonds Der internationale Rentenfonds. SÜDWESTBANK-Interrent-UNION. Wohldurchdacht. Mit diesem Rentenfonds können Sie von den Chancen internationaler verzinslicher Wertpapiere profitieren.

Mehr

Franklin Templeton Investments Der Globale Experte für Ihr Vermögen

Franklin Templeton Investments Der Globale Experte für Ihr Vermögen Franklin Templeton Investments Der Globale Experte für Ihr Vermögen 2 Unsere Stärke heißt: Globale Expertise BÜROS IN 36 LÄNDERN USA Bahamas Kanada Australien Taiwan Großbritannien Luxemburg Schweiz Singapur

Mehr

Finanzen uro FundAwards Auszeichnungen von AllianzGI-Fonds. Januar 2010

Finanzen uro FundAwards Auszeichnungen von AllianzGI-Fonds. Januar 2010 Finanzen uro FundAwards Auszeichnungen von AllianzGI-Fonds Januar 2010 Finanzen uro FundAwards 2010 Am Mittwoch, 20. Januar 2010 wurden die Finanzen uro FundAwards in der Zeitschrift uro veröffentlicht

Mehr

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Musterdepot Dynamisch. Musterdepot

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Musterdepot Dynamisch. Musterdepot Karoinvest e.u. Neubauer Karoline, Schweizersberg 41, 47 Roßleithen Musterdepot Anlageempfehlung Musterdepot Dynamisch Ihr Berater: Karoinvest e.u. Neubauer Karoline Schweizersberg 41 47 Roßleithen Ansprechpartner

Mehr

Morgan Stanley Capital International Europe Total Return (Net) Regionale Ausrichtung Europa (Einschließlich Russlands und der Türkei)

Morgan Stanley Capital International Europe Total Return (Net) Regionale Ausrichtung Europa (Einschließlich Russlands und der Türkei) ,, Fondsverschmelzung auf den Sehr geehrte Anteilinhaberin, Sehr geehrter Anteilinhaber, Sie halten Anteile an dem Investmentfonds ( ) in Ihrem Wertpapierdepot. Die Verwaltungsgesellschaft des,, hat beschlossen,

Mehr

Deka-Wertkonzept-Produkte Kurzpräsentation für Kunden. August 2011

Deka-Wertkonzept-Produkte Kurzpräsentation für Kunden. August 2011 Deka-Wertkonzept-Produkte Kurzpräsentation für Kunden August 2011 Deka-Wertkonzept-Produkte Drei Fonds stellen sich vor Schnelle Veränderung an den Märkten Richtig und flexibel investieren Hoher Nutzen

Mehr

Allianz Global Investors GmbH

Allianz Global Investors GmbH Allianz Global Investors GmbH Allianz Global Investors GmbH, Bockenheimer Landstraße 42-44, 60323 Frankfurt am Main Fondsverschmelzung auf den Allianz Euro Rentenfonds Sehr geehrte Anteilinhaberin, Sehr

Mehr

Pro Fonds (Lux) Premium Das Prime Time Konzept immer zur besten Zeit investiert. PRÄSENTATION 31. August 2015

Pro Fonds (Lux) Premium Das Prime Time Konzept immer zur besten Zeit investiert. PRÄSENTATION 31. August 2015 Das Prime Time Konzept immer zur besten Zeit investiert PRÄSENTATION 31. August 2015 1 Investmentkonzept: Sell in May and go away : Wer hat diese Börsenregel nicht schon einmal gehört? Tatsächlich weisen

Mehr

Generali Premium Edition 200

Generali Premium Edition 200 Generali Premium Edition 200 Kundeninformation 2008 Ob.Insp. Günter KLEISCH 06991 797 38 31 versicherung@kleisch.at Das Produktkonzept Generali Premium Edition 200 ist eine indexgebundene Lebensversicherung

Mehr

In Etappen komfortabel ans Ziel

In Etappen komfortabel ans Ziel In Etappen komfortabel ans Ziel Verstehen. Handeln. In Etappen komfortabel ans Ziel Was erwarten Sie von einer guten Kapitalanlage? Eine attraktive, möglichst planbare Rendite in Verbindung mit dem Erhalt

Mehr

Welche Themen bewegen Privatkunden zur Rückkehr in die Finanzmärkte? Jänner 2013

Welche Themen bewegen Privatkunden zur Rückkehr in die Finanzmärkte? Jänner 2013 Welche Themen bewegen Privatkunden zur Rückkehr in die Finanzmärkte? Jänner 2013 Marketingunterlage: Dieses Dokument dient ausschließlich der Information von professionellen Kunden und Vertriebspartnern

Mehr

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA OKTOBER 214 AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA Auf dem europäischen ETF-Markt kam es im September 214 erstmalig seit einem Jahr zu Nettomittelrückflüssen; diese beliefen sich auf insgesamt zwei Milliarden Euro.

Mehr

(die "Einzubringenden Teilfonds") und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der "Aufnehmende Teilfonds")

(die Einzubringenden Teilfonds) und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der Aufnehmende Teilfonds) "1741 ASSET MANAGEMENT FUNDS SICAV" société d investissement à capital variable Atrium Business Park 31, ZA Bourmicht, L-8070 Bertrange Luxemburg R.C.S. Luxemburg, Nummer B131432 (die "Gesellschaft") Mitteilung

Mehr

Für eine Welt im Wandel Sauren Emerging Markets Balanced

Für eine Welt im Wandel Sauren Emerging Markets Balanced SAUREN INVESTMENTKONFERENZ 2012 Für eine Welt im Wandel Sauren Emerging Markets Balanced Stand Januar 2012 Diese Präsentation ist nur für professionelle Investoren bestimmt und darf Privatanlegern nicht

Mehr

Wie haben sich die Dachfonds im laufenden Jahr 2009 entwickelt?

Wie haben sich die Dachfonds im laufenden Jahr 2009 entwickelt? Wenn Sie als Kunde nicht gleich alles auf eine Karte setzen möchten, ist ein Investment in die Dachfondsfamilie der ALPHA TOP SELECT Dachfonds die richtige Entscheidung. Wie haben sich die Dachfonds im

Mehr

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Im Zweifelsfall gelten die Depot- bzw. Kontoauszüge der Depotstellen.

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Im Zweifelsfall gelten die Depot- bzw. Kontoauszüge der Depotstellen. Lahnau, 05.07.2015 FONDS UND MEHR Dipl.Ökonom Uwe Lehmann Vermögensberatung Lilienweg 8, 35633 Lahnau FONDS UND MEHR Dipl.Ökonom Uwe Lehmann Vermögensberatung Lilienweg 8 35633 Lahnau Vermögensübersicht

Mehr

Deutsche Asset & Wealth Management. Marktbericht. Jacqueline Duschkin Frankfurt, 12. August 2013. Bei diesen Informationen handelt es sich um Werbung

Deutsche Asset & Wealth Management. Marktbericht. Jacqueline Duschkin Frankfurt, 12. August 2013. Bei diesen Informationen handelt es sich um Werbung Marktbericht Jacqueline Duschkin Frankfurt, 12. August 2013 Bei diesen Informationen handelt es sich um Werbung China erkennbare Wachstumsstabilisierung Einkaufsmanagerindex & Wachstum Einkaufsmanagerindizes

Mehr

M&G Global Dividend Fund. für verschiedene Marktlagen

M&G Global Dividend Fund. für verschiedene Marktlagen M&G Global Dividend Fund für verschiedene Marktlagen Dividenden und Aktienkurse 1 gehen Hand in Hand In der Vergangenheit haben Unternehmen mit nachhaltigem Dividendenwachstum 2 in der Regel eine ausgezeichnete

Mehr

DWS Convertibles Update Marc-Alexander Kniess, Fondsmanager. April 2012

DWS Convertibles Update Marc-Alexander Kniess, Fondsmanager. April 2012 DWS Convertibles Update Marc-Alexander Kniess, Fondsmanager April 2012 *Die DWS / DB Gruppe ist nach verwaltetem Fondsvermögen der größte deutsche Anbieter von Publikumsfonds. Quelle BVI. Stand: Ende Februar

Mehr

DWS Rendite Select Garant 1

DWS Rendite Select Garant 1 DWS Rendite Select Garant 1 Marktgelegenheiten nutzen mit Garantie 1 Herausforderndes Anlageumfeld Die Anlagemärkte stehen seit 2007 ganz im Zeichen der Finanzmarktkrise und der weltweiten Konjunkturschwäche.

Mehr

Der internationale Aktienfonds.

Der internationale Aktienfonds. Internationale Fonds Der internationale Aktienfonds. SÜDWESTBANK-InterShare-UNION. Handverlesen. Mit diesem Aktienfonds können Sie die Chancen an den internationalen Aktienmärkten für Ihr Portfolio nutzen.

Mehr

DerBBBankChanceUnion(zukünftigBBBankDynamikUnion)ist

DerBBBankChanceUnion(zukünftigBBBankDynamikUnion)ist Produktinformation, Stand: 31.Dezember2014, Seite 1 von 4 BBBankChanceUnion(zukünftigBBBankDynamikUnion) InternationalerDachfonds Risikoklasse: 1 geringesrisiko mäßigesrisiko erhöhtesrisiko hohesrisiko

Mehr

Wählen Sie selbst, wie Sie vorankommen wollen. Mit Deka-BasisAnlage.

Wählen Sie selbst, wie Sie vorankommen wollen. Mit Deka-BasisAnlage. Dachfonds Wählen Sie selbst, wie Sie vorankommen wollen. Mit Deka-BasisAnlage. Für jeden Anleger die passende Lösung. D 510 000 129 / 75T / m Stand: 04.12 Deka Investment GmbH Mainzer Landstraße 16 60325

Mehr

DWS Rendite Garant 2015

DWS Rendite Garant 2015 DWS Rendite Garant 2015 Auf attraktive Renditechancen setzen mit Garantie 1 Herausforderndes Anlageumfeld Die Anlagemärkte standen bis Anfang 2009 ganz im Zeichen der Finanzmarktkrise und der weltweiten

Mehr

Wirkt anziehend! Das neue Anlagekonzept: Generali Komfort Best Selection

Wirkt anziehend! Das neue Anlagekonzept: Generali Komfort Best Selection WERBEMITTEILUNG Wirkt anziehend! Das neue Anlagekonzept: Generali Komfort Best Selection geninvest.de Generali Komfort Best Selection Neues Konzept der Besten-Selektion Wie kann ich mein Geld trotz niedriger

Mehr

Emerging Market Corporate Value Bonds Wir finden Value. Jesper Schmidt & Mikkel Strørup

Emerging Market Corporate Value Bonds Wir finden Value. Jesper Schmidt & Mikkel Strørup Emerging Market Corporate Value Bonds Wir finden Value Jesper Schmidt & Mikkel Strørup Was wollen wir eigentlich sagen? 4 Informationen, die Sie heute mitnehmen sollten, wenn Sie sich Schwellenländer anschauen.

Mehr

PHAIDROS FUNDS BALANCED PHAIDROS FUNDS CONSERVATIVE. Ihr Basisinvestment im Depot

PHAIDROS FUNDS BALANCED PHAIDROS FUNDS CONSERVATIVE. Ihr Basisinvestment im Depot PHAIDROS FUNDS BALANCED PHAIDROS FUNDS CONSERVATIVE Ihr Basisinvestment im Depot Die Phaidros Funds nehmen Ihnen die komplizierte Verteilung des Vermögens über verschiedene Anlageklassen ab. Sie nutzen

Mehr

Swisscanto (LU) Bond Invest Global High Yield

Swisscanto (LU) Bond Invest Global High Yield S Swisscanto (LU) Bond Invest Global High Yield High-Yield-Obligationen in Kürze Begriff Die Fähigkeit eines Unternehmens seine Kredite zurückzuzahlen wird von Ratingagenturen wie zum Beispiel S&P bewertet.

Mehr

VORSTELLUNG SPÄNGLER IQAM INVEST. Jänner 2012

VORSTELLUNG SPÄNGLER IQAM INVEST. Jänner 2012 VORSTELLUNG SPÄNGLER IQAM INVEST Jänner 2012 SPÄNGLER IQAM INVEST Spängler IQAM Invest ist die gemeinsame Dachmarke der Carl Spängler Kapitalanlagegesellschaft und des Instituts für Quantitatives Asset

Mehr