Das Ziel vor Augen auf dem Weg durch die Wachstumsländer

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Das Ziel vor Augen auf dem Weg durch die Wachstumsländer"

Transkript

1 Das Ziel vor Augen auf dem Weg durch die Wachstumsländer Allianz Emerging Markets Bond Extra 2020 August Angaben gelten für die Anteilklasse A EUR; Währungsrisiken werden weitestgehend abgesichert. 2 Quelle: Capital Heft 3/205. Untersucht wurden 59 Universalanbieter und 4 Investmentboutiquen. Stand: Ein Ranking, Rating oder eine Auszeichnung ist kein Indikator für die künftige Entwicklung und unterliegt Veränderungen im Laufe der Zeit.

2 Wussten Sie, dass immer mehr globale Marktführer aus den Emerging Markets kommen? Vale (Brasilien): global führender Eisenerz-Produzent Das drittgrößte Bergbauunternehmen der Welt hat 20 % Marktanteil beim Grundstoff für Eisen. Ist im Besitz eigener Bahn- und Schiffsgesellschaften sowie Logistikunternehmen. Der globale Bedarf steigt weiter, z.b. für Autos, Haushaltsgeräte, Straßen, Brücken, Häuser. Emirates (Vereinigte Arabische Emirate): eine der besten Fluggesellschaften der Welt,2 Zweitprofitabelste Fluggesellschaft der Welt, erst 985 gegründet, aber eine der wachstums- und qualitätsstärksten mit ungebremstem Expansionsdrang. Weltweit die Nr. 3 bei den Passagierkilometern und Nr. 2 für Luftfracht (in Tonnen). 3 Mit 6,6 Mrd. US-Dollar die wertvollste Marke unter den Fluggesellschaften. 4 AngloGold Ashanti (Südafrika): der Tiefen-Weltrekordhalter Das südafrikanische Unternehmen ist drittgrößter Goldförderer weltweit. Goldreserven in Höhe von 57,5 Millionen Unzen. Der Tiefen-Weltrekordhalter bohrte in bis zu Metern unter der Erde nach Gold. Kia Motors (Südkorea): erster 7- Jahres-Garantie-Anbieter in Deutschland Die Nr. 8 der Autohersteller weltweit, in 50 Ländern aktiv. Steigende Marktanteile auch in den Industriestaaten; greift Toyota und VW an. Aufgrund hervorragender Fertigungsqualität ist Kia in der Lage, eine 7-Jahres-Garantie in Deutschland zu gewähren. Quellen: Annual Report of Vale Quelle: Skytrax (205), Top Ten Rangliste. 3 Quelle: 59. Ausgabe World Air Transport Statisitcs (IATA), Mai Quelle: BrandFinance Top30 Airlines, Februar 205. Dies ist keine Empfehlung oder Aufforderung zum Erwerb oder zur Veräußerung einzelner Wertpapiere. Die erwähnten Aktien sind nicht zwingend Teil des Portfolios. Stand: von 26

3 E 2020E E 2020E Diese Fakten unterstützen die Unternehmen Vorteilhafte Demographie Konsumexplosion Ausbau von Infrastruktur Viele Wachstumsländer profitieren von einer jungen, zunehmend gut ausgebildeten Bevölkerung. Mit steigenden Pro-Kopf- Einkommen bilden sich neue städtische Mittelschichten Entwicklung der Pro-Kopf-Einkommen in den Schwellenländern Pro Jahr in US-Dollar Der Nachholbedarf an Konsum ist immens die Mehrzahl besitzt noch kein Auto, keinen Fernseher, keinen Kühlschrank etc. Aber immer mehr Menschen können sich diese Dinge jetzt leisten. Mit steigendem Binnenkonsum verringert sich die Abhängigkeit vom Export. Jährliches Konsumwachstum im Vergleich,0 % 5,4 % Massive Investitionen in Infrastruktur kommen den heimischen Unternehmen und Industrien zugute und es entstehen neue Arbeitsplätze. Absatz- und Transportwege verkürzen sich, das fördert weiteres Wachstum. Bessere Güterversorgung treibt den Konsum weiter an. 40% 30% Investitionen in den Schwellenländern In % des Bruttoinlandprodukts Industrieländer Emerging Markets 20% Unternehmen profitieren von diesen Trends und wachsen nachhaltig Quelle: Internationaler Währungsfonds, April 205, E = Erwartung. 3 von 26

4 Ein vielversprechendes Anlagesegment: Anleihen erfolgreicher Unternehmen aus den Emerging Markets In einer auf realen Ertrag ausgerichteten Anlagestrategie sind Anleihen aus den Emerging Markets ein elementarer Baustein gerade im Zeitalter der schleichenden Enteignung. Greg Saichin, CIO Global Emerging Market Debt, Allianz Global Investors 4 von 26

5 Zinssätze in % Emerging Markets Unternehmensanleihen: Überzeugende Renditechancen Heute: Renditevorsprung bei Unternehmensanleihen aus den Emerging Markets 6% 5% 4% 3% 2% %,27% 3,34% 5,30% Nicht erst seit gestern: Emerging Markets Unternehmensanleihen überzeugten in den letzten 0 Jahren 2 Assetklasse Emerging Markets Unternehmensanleihen (CEMBI) Aktien Industrieländer (S&P 500) Hochzinsanleihen USA Durchschnittliche Rendite p.a. Max. Verlust in einem Jahr 7,79 % -5,36 % 7,23 % -38,49 % 9,29 % -26,39 % 0% Die Inflationserwartung für Deutschland liegt aktuell bei 0,20% 3-0,25% -% 2-jähr. Bundesanleihe Unternehmensanleihen Europa Unternehmensanleihen USA Unternehmensanleihen Emerging Markets Quelle: Merrill Lynch und Allianz Global Investors, Stand: Quellen der Renditeangaben: 2-jährige Bundesanleihe: Deutsche Bundesbank; Unternehmensanleihen Europa: Merrill Lynch Index ER00; Unternehmensanleihen USA: Merrill Lynch Index C0A0; Emerging Markets Unternehmensanleihen: CEMBI Broad Diversified (Corporate Emerging Markets Bond Index). Renditeangaben in der jeweiligen Anlagewährung; Währungsdifferenzen sind zu beachten, aktuell gering. 2 Wertentwicklungen Januar 2004 Dezember 204, Renditeangaben in US-Dollar. Die frühere Wertentwicklung ist kein verlässlicher Indikator für künftige Ergebnisse. 3 Quelle: Allianz Global Investors GmbH, Inflationserwartung für 205: Stand : Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für künftige Ergebnisse. 5 von 26

6 Unternehmen aus den Emerging Markets zahlen bei gleichen Ratings attraktive Renditeaufschläge Vergleichbare Unternehmen, jedoch höhere Renditen in den Emerging Markets Unternehmen Bonität Rendite Banken Bank NY Mellon (USA) 2,29 % A+ / A+ (gut) Banco del Estado (Chile) 2,79 % Telekommunikation British Telecom (England) BBB / BBB- 2,4 % Turk Telekomunikasyon (Türkei) (befriedigend) 3,6 % Stahlproduzent ArcelorMittal (Luxemburg) BB+ / BB+ 5,00 % JSW Steel (Indien) (befriedigend) 7, % + 0,50 % +,47 % + 2, % Um die profitablen Unternehmen zu finden, muss man sich im Markt genau auskennen. Warum bieten Unternehmen aus den Emerging Markets höhere Renditen bei vergleichbarer Bonität? Faktor : Während Unternehmen aus den Industrieländern eine sehr gute Analysten-Abdeckung erfahren, stehen Unternehmen aus den Emerging Markets (z.b. Mexiko oder China) noch nicht in diesem Maße unter Beobachtung. Durch die geringere Nachfrage bieten sie attraktivere Renditen, die man als Anleger nutzen kann. Vorausgesetzt, man kennt die Unternehmen und kann die Spreu vom Weizen trennen. Faktor 2: Im Vergleich zu einer Investition in z.b. europäische Unternehmensanleihen fordern Anleger einen Ausgleich für z.b. länderspezifische Risiken außerhalb des Heimatlandes. Und das unabhängig von der Unternehmensbonität. Diese sogenannte Risikoprämie ist ein weiterer Baustein für höhere Renditen. Quelle: Bloomberg; Stand: Laufzeiten bis 209 bzw Bonität gemäß Rating-Agentur S&P. Dies ist keine Empfehlung oder Aufforderung zum Erwerb oder zur Veräußerung einzelner Wertpapiere. 6 von 26

7 Der Markt für Emerging Markets Anleihen ist inzwischen groß und liquide Die Zahl der Emittenten von Unternehmens-a nleihen nimmt kontinuierlich zu der Markt wächst stetig. Marktvolumen in Milliarden US-Dollar Marktvolumen in Milliarden US-Dollar Die Bonitätsratings der meisten Schwellenländer haben sich in den letzten 0 Jahren deutlich verbessert, während etliche Industriestaaten herabgestuft wurden. Der Markt bietet interessante Neuemissionen, v.a. wegen umfangreicher Infrastrukturmaßnahmen. Viele Emerging Markets Unternehmen sind mittlerweile im Bereich Investment Grade. Im hochverzinslichen Bereich (Non-Investment Grade) sind die Ausfallraten zwischen 2009 und 204 von über 0 % auf 3,6 % gesunken. 2 Viele große Emittenten begeben auf US-Dollar lautende Anleihen. EM Staatsanleihen abgebildet über den EMBI Global (Emerging Markets Bond Index), EM Unternehmensanleihen abgebildet über den CEMBI Broad Diversified (Corporate Emerging Market Bond Index); Quelle: JP Morgan Emerging Markets Bond Index Monitor. Dezember Quelle: JP Morgan Emerging Markets Corporate Weekly Monitor von 26

8 Fazit: Das spricht aktuell für ein Anleihen-Investment in Unternehmen aus den Emerging Markets. Unternehmen zahlen vergleichsweise attraktive Renditeaufschläge 2. Der Markt für Emerging Markets Anleihen ist inzwischen groß und liquide 3. Immer mehr Weltmarktführer kommen aus den Emerging Markets Emerging 4. Markets zahlen Niedrige attraktive Ausfallraten Renditeaufschlä bei Unternehmensanleihen zu den ge im Vergleich Industriestaaten Ein Erfolg der Strategie kann nicht garantiert und Verluste nicht ausgeschlossen werden. Die Angabe bezieht sich auf Emissionen in US-Dollar. 8 von 26

9 Sind das auch Ihre Ziele bei der Kapitalanlage? Positive reale Rendite: Um Kapital langfristig zu erhalten und zu mehren, wünschen Sie sich auch nach Abzug der Inflation eine positive Rendite. Regelmäßige, planbare Erträge: Damit können Sie sich ein kalkulierbares Zusatzeinkommen schaffen. Überschaubarer Anlagehorizont: Sie wollen sich in der Regel nicht zu lange festlegen und trotzdem breit gestreut investieren. Investment in Unternehmen aus aufstrebenden Märkten: Sie wollen chancenreich investieren aber in Euro. Der Allianz Emerging Markets Bond Extra 2020 bietet Ihnen die Chance, diese Ziele umzusetzen! Für den Allianz Emerging Markets Bond Extra A - EUR wird das Wechselkursrisiko des US-Dollar gegenüber dem Euro weitestgehend abgesichert. Die Absicherung von Währungsrisiken kann je nach Entwicklung der regionalen Zinssätze zusätzliche Erträge generieren oder Kosten verursachen und somit den Fondspreis bzw. die Fondsrendite beeinflussen. Bitte beachten Sie die Risiken des Fonds auf Seite von 26

10 Der Allianz Emerging Markets Bond Extra 2020 A EUR die passende Lösung für Ihre Anlagewünsche 0 02 Chancen auf attraktive Verzinsung Auch nach Berücksichtigung der Inflation attraktive Renditechancen (Chancen auf positive reale Rendite). Investment in attraktive Unternehmensanleihen aus den Emerging Markets; Staatsanleihen können bei Bedarf und je nach Marktlage beigemischt werden. Als Anleger investieren Sie in Euro. Im Durchschnitt Investment Grade Rating. Regelmäßige Ausschüttungen Jährliche, feste Ausschüttungen in Höhe von 4,25 Euro 2 p.a. (nach Kosten, vor Steuern) pro Anteil. Angestrebte Rückzahlung zu 00,00 Euro pro Anteil am Ende der Laufzeit (keine Garantie) Eine rundum planbare Geldanlage Hohe Planbarkeit durch feste Ausschüttungstermine. 3 und festes Ende der Laufzeit am 8. November Durchschnittsrating: Lineare Gleichgewichtung der Bonitätsklassen. Das durchschnittliche Investment Grade Rating wird zum Zeitpunkt der Fondsauflegung angestrebt, kann sich aber im Zeitablauf bis zur Fondsfälligkeit verändern. Auch ein durchschnittliches High Yield Rating ist möglich. 2 Für die A-EUR-Anteilklasse gilt: Es wird angestrebt, die Höhe der zur Ausschüttung verwendeten Erträge grundsätzlich nach der durchschnittlichen Rendite des Fonds basierend auf der Startallokation auszurichten (vor Abzug etwaig anfallender Steuern oder sonstiger Abgaben [insbesondere Quellen- und/oder Abgeltungssteuer] sowie ausschüttungsbedingter Kosten), sodass im Hinblick auf die per 8. November 2020 vorgesehene Auflösung ein Rückzahlungsbetrag in Höhe des jeweiligen Nettoinventarwerts am Erstausgabetag möglich ist. Die Höhe des Rückzahlungsbetrags bei Auflösung des Fonds kann nicht garantiert werden und wird u.a. von den in Fußnote 3 genannten Faktoren beeinflusst. Die Höhe der Ausschüttung wird nicht garantiert. Ausschüttungstermine sind der (zeitanteilige Ausschüttung seit Auflage), der , der , und der Für die A - EUR - Anteilklasse gilt: Insbesondere wenn die erfolgten Ausschüttungen größer als die erreichte Fondsrendite waren, kann der Rückzahlungsbetrag zum Laufzeitende geringer als der Erstausgabepreis (exkl. Ausgabeaufschlag) ausfallen. Aber auch Einflussfaktoren wie z.b. Fremdwährungsentwicklungen, Absicherungskosten, Zinsdifferenzen einzelner Währungsräume, Zinsniveaus während der Fondslaufzeit, Wiederanlagemöglichkeiten von fälligen oder vorzeitig vom Emittenten zurückgezahlten Wertpapieren oder Kuponerträgen, Fondsmittelbewegungen, Ausfall von Wertpapieren, Veränderungen von Credit-Spreads (Renditeaufschläge im Vergleich zu Schuldnern mit erstklassiger Bonität), Ausübung einer möglichen vorzeitigen Rückzahlungsoption durch den Emittenten etc. können den Fondspreis während der Laufzeit sowie den Rückzahlungsbetrag zum Laufzeitende und/oder die Fondsrendite beeinflussen. Bitte beachten Sie die Risiken des Fonds auf Seite von 26

11 Die Aufstellung für überdurchschnittliche Renditechancen: eine bewährte Mischung aus attraktiven Anleihen bis zu 40 % 37% Aktuelles Portfolio per % 6% Investment Grade-Anleihen High Yield-Anleihen Sonstige 2 Renditeextras Die Basiskomponente Unternehmensanleihen aus den Emerging Markets mit Investment Grade Rating bilden die Basiskomponente. Sie bieten derzeit bei gleicher Bonität höhere Renditen als Unternehmensanleihen aus den Industriestaaten. Staatsanleihen können bei Bedarf und je nach Marktlage beigemischt werden. Das Extra für mehr Renditechancen Sorgfältig ausgewählte hochverzinsliche Unternehmensanleihen sorgen für bestmögliche in einem breit diversifizierten Portfolio. Die Mischung sorgt für überdurchschnittliche Renditeaussichten bei überschaubarem Risiko Dies ist keine Indikation für eine zukünftige Zusammensetzung des Fonds. Das Portfolio kann sich während der Laufzeit verändern. Quelle: Allianz Global Investors, Stand: Durchschnittsrating: Lineare Gleichgewichtung der Bonitätsklassen. Das durchschnittliche Investment Grade Rating wird zum Zeitpunkt der Fondsauflegung angestrebt, kann sich aber im Zeitablauf bis zur Fondsfälligkeit verändern. Auch ein durchschnittliches High Yield-Rating ist möglich. Stand: Die Absicherung von Währungsrisiken kann je nach Entwicklung der regionalen Zinssätze zusätzliche Erträge generieren oder Kosten verursachen und somit den Fondspreis bzw. die Fondsrendite beeinflussen. Stand: Bitte beachten Sie die Risiken des Fonds auf Seite 22. von 26

12 Allianz Emerging Markets Bond Extra 2020 Portfolio Stand Aufteilung nach Ländern Aufteilung nach Branchen China inkl. Honkong 6,4% Türkei 7,% Indonesien 6,9% Brasilien 6,8% Russland 6,2% Kolumbien 5,3% Indien 4,6% Peru 4,4% Mexiko 4,% Chile 4,% Lux., Offshore Domiciles,2% Singapur % Sonstige/Kasse 3,9% Industrie 34,0% Staatsnah 24,6% Finanzen 9,6% Staatlich 9,3% Versorger 6,% Telekom 2,6% Sonstige 3,9% Das breit gestreute Portfolio legt den Schwerpunkt auf Unternehmensanleihen aus den Emerging Markets. Dies ist keine Indikation für eine zukünftige Zusammensetzung des Fonds. Das Portfolio kann sich während der Laufzeit verändern. Quelle: Allianz Global Investors. Stand: von 26

13 Jede Menge Chancen der Allianz Emerging Markets Bond Extra 2020 im Detail Basis: ca. 60 % Unternehmensanleihen aus den Emerging Markets mit guter Bonität (Investment Grade Rating, mind. BBB-) Das Extra: bis zu 40 % ausgewählte Unternehmens- Hochzinsanleihen (ab BB+) aus den Schwellenländern Durchschnitts-Rating zur Auflage: Investment Grade Beimischung von Schwellenländer-Staatsanleihen möglich, wenn aus Sicht des Fondsmanagements sinnvoll Anleger investieren in Euro: Der Fonds erwirbt vornehmlich US- Dollar-Anleihen; das Wechselkursrisiko gegenüber dem Euro wird weitestgehend abgesichert (Anteilklasse A EUR) 2 Angestrebter Schwerpunkt liegt auf Erzielung attraktiver Renditeaufschläge gegenüber Geldmarktanlagen. Ein Erfolg der Strategie kann nicht garantiert und Verluste können nicht ausgeschlossen werden. Die Volatilität (Wertschwankung) des Fondsanteilwerts kann stark erhöht sein. Eine detaillierte und abschließende Darstellung der Anlagegrundsätze und -grenzen ist dem Verkaufsprospekt zu entnehmen. Durchschnittsrating: Lineare Gleichgewichtung der Bonitätsklassen. Das durchschnittliche Investment Grade Rating wird zum Zeitpunkt der Fondsauflegung angestrebt, kann sich aber im Zeitablauf bis zur Fondsfälligkeit verändern. Auch ein durchschnittliches High Yield Rating ist möglich. 2 Die Absicherung von Währungsrisiken kann je nach Entwicklung der regionalen Zinssätze zusätzliche Erträge generieren oder Kosten verursachen und somit den Fondspreis bzw. die Fondsrendite beeinflussen. Bitte beachten Sie die Risiken des Fonds auf Seite von 26

14 In welche Unternehmen investiert der Fonds? Blick in das Startportfolio Eine gute Mischung aus Unternehmensanleihen guter Bonität und höher verzinslichen Anleihen Vale Eisenerz für die Welt Codelco: größter Produzent weltweit für Kupfer Ist in Staatsbesitz und verfügt über ca. 20% der globalen Kupferreserven. Einer der größten Produzenten von Molybdenum, das für widerstandsfähigen Stahl (nichtrostend, temperaturunempfindlich) gebraucht wird. Hat sehr niedrige Produktionkosten und kann daher einen Preisrückgang bei Kupfer ohne Probleme aushalten. Ist größter Produzent für Rhenium, ein seltenes Metall, das einen der höchsten Schmelzpunkte besitzt und damit beim Flugtriebwerksbau Verwendung findet. Rating: AA- Türkiye Is Bankasi: führende türkische Bank Die führende türkische Bank ist mit über.000 Filialen im In- und Ausland präsent. Der Finanzdienstleister profitiert vom wachsenden Wohlstand und von der steigenden Konsumneigung der Menschen in der Türkei. Die Türkiye Is Bankasi ist als systemrelevant eingestuft, was ihre Bedeutung für den globalen Finanzmarkt unterstreicht. Das Geldhaus hat mit BBB- eine befriedigende Bonität. Dies ist keine Empfehlung oder Aufforderung zum Erwerb oder zur Veräußerung einzelner Wertpapiere. Ein oben als Beispiel genanntes Wertpapier muss nicht unbedingt im Portfolio enthalten sein, weder zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Dokuments noch zu einem späteren Zeitpunkt. Stand: von 26

15 Fondsmanager Greg Saichin und Team: in und mit den Emerging Markets groß geworden Greg Saichin CIO Global Emerging Market Debt 3 Jahre Erfahrung London Oleksiy Soroka Leiter Emerging Markets Credit Research 9 Jahre Erfahrung London Zeke Diwan Senior Portfolio Manager 9 Jahre Erfahrung New York Unter den Ersten Das Team von Greg Saichin investiert seit 2002 von Beginn an als eines der ersten im Anlagesegment der Emerging Markets Unternehmensanleihen. Absolut zuverlässig Im Bereich Emerging Markets Laufzeitfonds hatte das Team bislang keine Ausfälle zu verbuchen und hat alle Renditeziele erfüllt. Im Markt zu Hause Greg Saichin selbst ist in Argentinien aufgewachsen und kennt die Emerging Markets von der Pike auf; Oleksiy Soroka stammt aus der Ukraine. Eng an der Seite der Unternehmen Die Fondsmanager kennen die Unternehmen sehr gut und verfolgen ihre Entwicklung seit Jahren genau. Das erleichtert auch die laufende Risikoüberwachung. Das Team hat bereits viele Unternehmen auf ihrem Weg zur Marktführerschaft begleitet. 5 von 26

16 Unsere Emerging Markets-Spezialisten: in den Emerging Markets zu Hause Eigenes Lateinamerika Research: New York, San Diego und Dallas Eigenes EEMEA Research*: Frankfurt, Mailand, Paris, London, Rotterdam und Zürich Eigenes Asien Research: Hongkong, Seoul, Singapur und Taipeh Lokal präsent Das Fondsmanagement agiert an allen drei globalen Handelsplätzen für Emerging Markets Unternehmensanleihen, die in US-Dollar notiert sind. Global vernetzt Wir nutzen das vernetzte Wissen von ca. 550 Investment-Spezialisten, die an allen wichtigen Finanzplätzen der Welt in Europa, den USA und Asien vor Ort tätig sind. Direkt vor Ort Unsere Analysten treffen die wichtigsten Emittenten aus den Emerging Markets ca. 80 bis 20 Unternehmen mindestens x jährlich, die übrigen nach Bedarf. *Die Abkürzung EEMEA steht für Osteuropa, Mittlerer Osten und Afrika. 6 von 26

17 Allianz Emerging Markets Bond Extra 2020 A EUR Ihre Vorteile auf einen Blick Renditeorientiertes Investment in Anleihen Regelmäßige Erträge Investition in Euro Eine rundum planbare Geldanlage Investition in attraktive Unternehmen der Emerging Markets Im Schnitt gute Bonitäten 2 ; jedoch im Vergleich zu klassischen Anlagen in Staatsanleihen höheres Risiko Aussicht auf eine positive reale Rendite nach Abzug der Inflation Jährliche, feste Ausschüttung in Höhe von voraussichtlich 4,25 Euro 3 p.a. (nach Kosten, vor Steuern) pro Anteil. Rückzahlung zu 00,00 Euro pro Anteil am Ende der Laufzeit wird angestrebt (keine Garantie) 4 Als Anleger investieren Sie in Euro Das Wechselkursrisiko der in US-Dollar notierten Unternehmensanleihen gegenüber dem Euro wird weitestgehend abgesichert 5 Feste Laufzeit bis November feste Ausschüttungstermine 4 : (zeitanteilige Ausschüttung seit Auflage), , , und Staatsanleihen können bei Bedarf und je nach Marktlage beigemischt werden. 2 Durchschnittsrating: Lineare Gleichgewichtung der Bonitätsklassen. Das durchschnittliche Investment Grade Rating wird zum Zeitpunkt der Fondsauflegung angestrebt, kann sich aber im Zeitablauf bis zur Fondsfälligkeit verändern. Auch ein durchschnittliches High Yield Rating ist möglich. 3 Es wird angestrebt, die Höhe der zur Ausschüttung verwendeten Erträge grundsätzlich nach der durchschnittlichen Rendite des Fonds basierend auf der Startallokation auszurichten (vor Abzug etwaig anfallender Steuern oder sonstiger Abgaben [insbesondere Quellen- und/oder Abgeltungssteuer] sowie ausschüttungsbedingter Kosten), sodass im Hinblick auf die per 24. November 2020 vorgesehene Auflösung ein Rückzahlungsbetrag in Höhe des jeweiligen Nettoinventarwerts am Erstausgabetag möglich ist. Die Höhe des Rückzahlungsbetrags bei Auflösung des Fonds kann nicht garantiert werden und wird u. a. von den in Fußnote 4 genannten Faktoren beeinflusst. Die Höhe der Ausschüttung wird nicht garantiert. 4 Insbesondere wenn die erfolgten Ausschüttungen größer als die erreichte Fondsrendite waren, kann der Rückzahlungsbetrag zum Laufzeitende geringer als der Erstausgabepreis (exkl. Ausgabeaufschlag) ausfallen. Aber auch Einflussfaktoren wie z.b. Fremdwährungsentwicklungen, Absicherungskosten, Zinsdifferenzen einzelner Währungsräume, Zinsniveaus während der Fondslaufzeit, Wiederanlagemöglichkeiten von fälligen oder vorzeitig vom Emittenten zurückgezahlten Wertpapieren oder Kuponerträgen, Fondsmittelbewegungen, Ausfall von Wertpapieren, Veränderungen von Credit-Spreads (Renditeaufschläge im Vergleich zu Schuldnern mit erstklassiger Bonität), Ausübung einer möglichen vorzeitigen Rückzahlungsoption durch den Emittenten etc. können den Fondspreis während der Laufzeit sowie den Rückzahlungsbetrag zum Laufzeitende und/oder die Fondsrendite beeinflussen. 5 Bezieht sich auf die Anteilklasse - A-EUR. Die Absicherung von Währungsrisiken kann je nach Entwicklung der regionalen Zinssätze zusätzliche Erträge generieren oder Kosten verursachen und somit den Fondspreis bzw. die Fondsrendite beeinflussen. Bitte beachten Sie die Risiken des Fonds auf Seite von 26

18 In Etappen zum Ziel mit fester Ausschüttung : Allianz Emerging Markets Bond Extra 2020 A EUR Regelmäßige und planbare Erträge in Form einer jährlichen Ausschüttung in Höhe von 4,25 Euro (nach Kosten, vor Steuern) pro Anteil,2 Ausschüttung Auflage (zeitanteilig seit Auflage) Ausschüttung Ausschüttung Ausschüttung Ausschüttung Rückzahlung 2 inkl. aufgelaufener Erträge Die Ausschüttungshöhe lässt keine Rückschlüsse auf die Rendite des Fonds zu und wird nicht garantiert. Insbesondere wenn die erfolgten Ausschüttungen größer als die erreichte Fondsrendite waren, kann der Rückzahlungsbetrag zum Laufzeitende geringer als der Erstausgabepreis (exkl. Ausgabeaufschlag) ausfallen. Aber auch Einflussfaktoren wie z.b. Fremdwährungsentwicklungen, Absicherungskosten, Zinsdifferenzen einzelner Währungsräume, Zinsniveaus während der Fondslaufzeit, Wiederanlagemöglichkeiten von fälligen oder vorzeitig vom Emittenten zurückgezahlten Wertpapieren oder Kuponerträgen, Fondsmittelbewegungen, Ausfall von Wertpapieren, Veränderungen von Credit-Spreads (Renditeaufschläge im Vergleich zu Schuldnern mit erstklassiger Bonität), Ausübung einer möglichen vorzeitigen Rückzahlungsoption durch den Emittenten etc. können den Fondspreis während der Laufzeit sowie den Rückzahlungsbetrag zum Laufzeitende und/oder die Fondsrendite beeinflussen. 2 Es wird angestrebt, die Höhe der zur Ausschüttung verwendeten Erträge grundsätzlich nach der durchschnittlichen Rendite des Fonds basierend auf der Startallokation auszurichten (vor Abzug etwaig anfallender Steuern oder sonstiger Abgaben [insbesondere Quellen- und/oder Abgeltungssteuer] sowie ausschüttungsbedingter Kosten), sodass im Hinblick auf die per 8. November 2020 vorgesehene Auflösung ein Rückzahlungsbetrag in Höhe des jeweiligen Nettoinventarwerts am Erstausgabetag möglich ist. Die Höhe des Rückzahlungsbetrags bei Auflösung des Fonds kann nicht garantiert werden. Der Fonds verfolgt im Hinblick auf die per 8. November 2020 vorgesehene Auflösung ein zeitlich befristetes Anlagekonzept. Das Fondsvermögen wird ab dem 24. November 2020 von den Zahlstellen an die Anteilinhaber ausgezahlt. Bitte beachten Sie die Risiken des Fonds auf Seite von 26

19 Rückgabemodalitäten Allianz Emerging Markets Bond Extra 2020 Tägliche Anteilscheinausgabe bis zum Laufzeitende Tägliche Rücknahme der Fondsanteile Eine Deinvestitionsgebühr in Höhe von 2,00 % wird für Anteilscheinrückgaben ab dem erhoben. Anteile können weiterhin täglich, jedoch mit einer Ankündigung von 4 Bankarbeitstagen zurückgegeben werden. 2 Auflage am Fälligkeit Bis zum ist eine tägliche Rücknahme der Anteile möglich. Ab dem kann die Rückgabe ebenfalls täglich, jedoch mit 4- tägiger Vorlauffrist, erfolgen. 2 Rückgaben können so möglichst preisschonend platziert werden. Deinvestitionsgebühr: Gibt ein Anleger vorzeitig Fondsanteile zurück, erhält er einen Rücknahmepreis, der um 2 % reduziert ist. Dieser Betrag wird dem Fonds (= den verbleibenden Anlegern) zu 00 % gutgeschrieben. Die Deinvestitionsgebühr wird für Anteilscheinrückgaben ab dem erhoben und schützt Anleger, die den Laufzeitfonds bis zum vorgesehenen Laufzeitende halten. Beispielhafte Kundenorder: Platzierung der Order am bis spätestens 07:00 Uhr MEZ (= 4 Bankarbeitstage vor Rücknahmedatum) Rücknahmedatum: Voraussichtlich wird zwecks schonender Fondsschließung ab die Anteilscheinausgabe eingestellt. 2 Wenn dieser Tag kein Bankarbeitstag in Luxemburg, USA oder Großbritannien ist, gilt der nächstfolgende Bankarbeitstag. 3 Insbesondere wenn die erfolgten Ausschüttungen größer als die erreichte Fondsrendite waren, kann der Rückzahlungsbetrag zum Laufzeitende geringer als der Erstausgabepreis (exkl. Ausgabeaufschlag) ausfallen. Aber auch Einflussfaktoren wie beispielsweise Fremdwährungsentwicklungen, Absicherungskosten, Zinsdifferenzen einzelner Währungsräume, Zinsniveaus während der Fondslaufzeit, Wiederanlagemöglichkeiten von fälligen oder vorzeitig vom Emittenten zurückgezahlten Wertpapieren oder Kuponerträgen, Fondsmittelbewegungen, Ausfall von Wertpapieren, Veränderungen von Credit-Spreads (Renditeaufschläge im Vergleich zu Schuldnern mit erstklassiger Bonität), Ausübung einer möglichen vorzeitigen Rückzahlungsoption durch den Emittenten etc. können den Fondspreis während der Laufzeit sowie den Rückzahlungsbetrag zum Laufzeitende und/oder die Fondsrendite beeinflussen. Bitte beachten Sie die Risiken des Fonds auf Seite von 26

20 Deinvestitionsgebühr Was ist die Deinvestitionsgebühr? Gibt ein Anleger vorzeitig Fondsanteile zurück, wird der Preis um 2 % reduziert. Dieser Betrag wird dem Fonds (= den verbleibenden Anlegern) zu 00 % gutgeschrieben. Warum eine Deinvestitionsgebühr? Die Gebühr schützt Anleger, die den Laufzeitfonds bis zum vorgesehenen Laufzeitende halten. Geben Investoren ihre Anteile vor dem Laufzeitende zurück (vorzeitige Rückgabe), müssen zur Liquiditätsbeschaffung Anleihen verkauft werden. Das kann je nach Marktumfeld zu Renditenachteilen für die im Fonds verbleibenden Anleger führen. Um diese zu reduzieren, kann für Anteilscheinrückgaben eine Deinvestitionsgebühr erhoben werden, die dem Fondsvermögen gutgeschrieben wird und damit den im Fonds verbleibenden Anlegern zugutekommt. Deinvestitionsgebühren werden als Prozentsatz des Inventarwerts pro Anteil einer Anteilklasse berechnet; Deinvestitionsgebühren kommen dem gesamten Fondsvermögen zugute. 20 von 26

21 Allianz Emerging Markets Bond Extra 2020 A EUR: für Kunden wird das Währungsrisiko weitestgehend abgesichert Da der Großteil der Emerging Markets Anleihen in US-Dollar denominiert ist, wird eine Währungsabsicherung benutzt, um Währungsschwankungen zu vermeiden. Diese Absicherung erfolgt über Terminkontrakte und kann Kosten verursachen oder einen Zusatzertrag generieren. Entscheidend sind hierfür die Zinsdifferenzen der jeweiligen Währungsräume. Vereinfachte, beispielhafte Darstellung: Zinsen im Euro-Raum sind höher als in USA Zinsen im Euro-Raum sind niedriger als in USA Fondsmanagement kauft Titel in USD Weitestgehende Währungsabsicherung Differenz: + 0,2% aus Sicht eines Euroanlegers Differenz: - 0,% aus Sicht eines Euroanlegers Fonds erzielt Zusatzertrag von 0,2 % über die Währung, abzüglich der Handelskosten 2 Minderung der Wertentwicklung um -0, % und um die Handelskosten 2 der Absicherung Mit der Absicherung werden Währungsschwankungen gegenüber dem Euro weitestgehend abgesichert. Die aktuelle Zinsdifferenz würde dazu führen, dass die Absicherung derzeit zwischen 0,0% - 0,5% kostet 3. Der Anteil der nicht auf EUR lautenden Vermögensgegenstände und Verbindlichkeiten darf 0 % des Werts des Fondsvermögens nur überschreiten, wenn der über diesen Wert hinausgehende Anteil abgesichert ist. 2 Die Handelskosten für die Währungsabsicherung belaufen sich erfahrungsgemäß auf wenige Basispunkte. 3 Quelle: Bloomberg. Aktueller Wert, bezogen auf eine Absicherung über 3 Monate, Stand: Dieser Wert ist kein verlässlicher Indikator für künftige Absicherungskosten. 2 von 26

Allianz Global Investors informiert

Allianz Global Investors informiert Mai 2015 Allianz Global Investors informiert Sie haben sich vor einiger Zeit für eine Anlage im Allianz Fondirent entschieden. Das war rückblickend, angesichts der positiven Entwicklung der Anleihenmärkte,

Mehr

Allianz High Yield Bond Extra 2017

Allianz High Yield Bond Extra 2017 Allianz High Yield Bond Extra 207 Damit Sie höhere Erträge erreichen können. April 205 Quelle: Capital Heft 3/205. Untersucht wurden 59 Universalanbieter und 4 Investmentboutiquen. Stand: 9.02.205. Ein

Mehr

Gute Erträge einsammeln. Und das regelmäßig.

Gute Erträge einsammeln. Und das regelmäßig. Gute Erträge einsammeln. Und das regelmäßig. 4 % Ausschüttung mit dem Allianz Aktienzins. August 5 Laufende Zinseinkünfte sind Ihnen besonders wichtig? Sie kalkulieren gerne mit regelmäßig fließenden Erträgen,

Mehr

Online-Konferenz Kapital Plus

Online-Konferenz Kapital Plus Online-Konferenz Kapital Plus Durch eine effiziente Mischung von Anleihen und Aktien und durch aktives Management lassen sich langfristig überlegene Ergebnisse erzielen. 9. November 202 von 29 Ihr Fondsmanager

Mehr

Allianz High Yield Bond Extra 2017

Allianz High Yield Bond Extra 2017 Allianz High Yield Bond Extra 207 Damit Sie höhere Erträge erreichen können. April 203 Verstehen. Handeln. Wussten Sie, dass Unternehmen sich heute zunehmend am Kapitalmarkt und weniger über Banken refinanzieren?

Mehr

Allianz Global Investors informiert

Allianz Global Investors informiert Mai 2015 Allianz Global Investors informiert Sie haben sich vor einiger Zeit für eine Anlage im entschieden. Das war rückblickend, angesichts der positiven Entwicklung der Anleihenmärkte eine richtige

Mehr

Dynamisch investieren. Egal woher der Wind weht.

Dynamisch investieren. Egal woher der Wind weht. Dynamisch investieren. Egal woher der Wind weht. Allianz Dynamic Multi Asset Strategy 50 Oktober 2015 Das Niedrigzinsumfeld nimmt Anlegern den Wind aus den Segeln Zinsen herkömmlicher Anlageformen können

Mehr

Pioneer Funds Emerging Markets Equity

Pioneer Funds Emerging Markets Equity Pioneer Funds Emerging Markets Equity Von der Dynamik wachstumsstarker Schwellenländer profitieren Aktienfonds Emerging Markets S&P Fund Management Rating: A MANAGER RATING M2+ www.fitchratings.com Pioneer

Mehr

FlexiPlusKonto Select

FlexiPlusKonto Select FlexiPlusKonto Select Die kompakte Langzeitkontenlösung für Ihr Unternehmen Verstehen. Handeln. FlexiPlusKonto Select FlexiPlusKonto Select Ihr Unternehmen bleibt flexibel bei der Gestaltung von Langzeitkontenlösungen.

Mehr

Marathon-Strategie I das Basisinvestment mit langem Atem

Marathon-Strategie I das Basisinvestment mit langem Atem * Ein Teilfonds der Franklin Templeton Investment Funds (FTIF), eine in Luxemburg registrierte SICAV. Marathon-Strategie I das Basisinvestment mit langem Atem WAS SIE ÜBER DEN FRANKLIN TEMPLETON GLOBAL

Mehr

Pro Fonds (Lux) Premium Das Prime Time Konzept immer zur besten Zeit investiert. PRÄSENTATION 31. August 2015

Pro Fonds (Lux) Premium Das Prime Time Konzept immer zur besten Zeit investiert. PRÄSENTATION 31. August 2015 Das Prime Time Konzept immer zur besten Zeit investiert PRÄSENTATION 31. August 2015 1 Investmentkonzept: Sell in May and go away : Wer hat diese Börsenregel nicht schon einmal gehört? Tatsächlich weisen

Mehr

DWS Zinseinkommen Update Oliver Eichmann, Fondsmanager. April 2012

DWS Zinseinkommen Update Oliver Eichmann, Fondsmanager. April 2012 Update Oliver Eichmann, Fondsmanager April 2012 *Die DWS / DB Gruppe ist nach verwaltetem Fondsvermögen der größte deutsche Anbieter von Publikumsfonds. Quelle BVI. Stand: Ende Dezember 2011 Anlageziel

Mehr

Investieren Sie mit dem Deutschen Mittelstandsanleihen Fonds in das Rückgrat der deutschen Wirtschaft

Investieren Sie mit dem Deutschen Mittelstandsanleihen Fonds in das Rückgrat der deutschen Wirtschaft Investieren Sie mit dem Deutschen Mittelstandsanleihen Fonds in das Rückgrat der deutschen Wirtschaft Profitieren Sie von erfolgreichen Unternehmen des soliden deutschen Mittelstands Erfolgsfaktor KFM-Scoring

Mehr

Allianz Global Investors GmbH

Allianz Global Investors GmbH Allianz Global Investors GmbH Allianz Global Investors GmbH, Bockenheimer Landstraße 42-44, 60323 Frankfurt am Main Fondsverschmelzung auf den Sehr geehrte Anteilinhaberin, Sehr geehrter Anteilinhaber,

Mehr

Anlagestrategie Depot Oeco-First

Anlagestrategie Depot Oeco-First Anlagestrategie Depot Oeco-First Das Depot eignet sich für dynamische Investoren, die überdurchschnittliche Wertentwicklungschancen suchen und dabei zeitweise hohe Wertschwankungen und ggf. auch erhebliche

Mehr

Deka-Treasury Total Return

Deka-Treasury Total Return Anforderungen aus Sicht des Anlegers Eine für den risikobewussten Anleger attraktive Investitionsmöglichkeit zeichnet sich aus durch: die Möglichkeit flexibel auf globale Investitionschancen zu reagieren

Mehr

Asiatische Infrastruktur ein günstiger Zeitpunkt

Asiatische Infrastruktur ein günstiger Zeitpunkt Asiatische Infrastruktur ein günstiger Zeitpunkt Juni 2011 Standard & Poor s Fund Management Rating Stand: 10. Juni 2011 Morningstar RatingTM Stand: Mai 2011 Diese Präsentation richtet sich ausschließlich

Mehr

M&G Global Dividend Fund. für verschiedene Marktlagen

M&G Global Dividend Fund. für verschiedene Marktlagen M&G Global Dividend Fund für verschiedene Marktlagen Dividenden und Aktienkurse 1 gehen Hand in Hand In der Vergangenheit haben Unternehmen mit nachhaltigem Dividendenwachstum 2 in der Regel eine ausgezeichnete

Mehr

Monega Zins ProAktiv. by avicee.com

Monega Zins ProAktiv. by avicee.com by avicee.com Monega Zins ProAktiv Der Monega Zins ProAktiv (WKN 532109) ist ein Dachfonds und investiert in das gesamte Spektrum fest verzinslicher Wertpapiere. Dabei gehören klassische Staatsanleihen

Mehr

Ein kurzer Blick auf den DAX

Ein kurzer Blick auf den DAX Ein kurzer Blick auf den DAX Hans-Jörg Naumer Global Head of Capital Markets & Thematic Research Februar 2015 Nur für Vertriebspartner und professionelle Investoren Understand. Act. Gute Zeiten, schlechte

Mehr

Gute Nacht Effekt für Sie und Ihre Kunden

Gute Nacht Effekt für Sie und Ihre Kunden Schroders Verbindung aus Tradition und Innovation Gute Nacht Effekt für Sie und Ihre Kunden Nur für professionelle Anleger und Berater 1/29 Schroders Verbindung aus Tradition und Innovation Familientradition

Mehr

DWS Rendite Plus Garant 1

DWS Rendite Plus Garant 1 DWS Rendite Plus Garant 1 Marktgelegenheiten nutzen mit Garantie 1 Herausforderndes Anlageumfeld Die Anlagemärkte stehen seit 2007 ganz im Zeichen der Finanzmarktkrise und der weltweiten Konjunkturschwäche.

Mehr

Flexibel den Zinsmärkten begegnen

Flexibel den Zinsmärkten begegnen Flexibel den Zinsmärkten begegnen Allianz Flexible Bond Strategy Mai 2015 Quelle: Capital Heft 3/2015, Fonds-Kompass 2015. AllianzGI erhält die Höchstnote von fünf Sternen als Top-Fondsgesellschaft in

Mehr

Allianz Global Investors GmbH

Allianz Global Investors GmbH Allianz Global Investors GmbH Allianz Bondspezial Fondsverschmelzung auf den Allianz Global Investors Fund Allianz Advanced Fixed Income Global Sehr geehrte Anteilinhaberin, Sehr geehrter Anteilinhaber,

Mehr

Monega Ertrag. by avicee.com

Monega Ertrag. by avicee.com by avicee.com Monega Ertrag Der Monega Ertrag (WKN 532108) ist ein Dachfonds, der bis 100% in Rentenfonds mit einer hohen Bonität investiert. Je nach Marktsituation und um auch von den Aktienmärkten zu

Mehr

Für eine Welt im Wandel Sauren Emerging Markets Balanced

Für eine Welt im Wandel Sauren Emerging Markets Balanced SAUREN INVESTMENTKONFERENZ 2012 Für eine Welt im Wandel Sauren Emerging Markets Balanced Stand Januar 2012 Diese Präsentation ist nur für professionelle Investoren bestimmt und darf Privatanlegern nicht

Mehr

INVESTMENTFONDS WAVE TOTAL RETURN FONDS DYNAMIC R MIT SICHERHEIT DYNAMISCHER

INVESTMENTFONDS WAVE TOTAL RETURN FONDS DYNAMIC R MIT SICHERHEIT DYNAMISCHER INVESTMENTFONDS WAVE TOTAL RETURN FONDS DYNAMIC R MIT SICHERHEIT DYNAMISCHER WAVE TOTAL RETURN FONDS DYNAMIC R: MIT SICHERHEIT DYNAMISCHER. DER WAVE TOTAL RETURN FONDS DYNAMIC R Sie wollen mehr: mehr Dynamik,

Mehr

Standard Life Global Absolute Return Strategies (GARS)

Standard Life Global Absolute Return Strategies (GARS) Standard Life Global Absolute Return Strategies (GARS) Standard Life Global Absolute Return Strategies Anlageziel: Angestrebt wird eine Bruttowertentwicklung (vor Abzug der Kosten) von 5 Prozent über dem

Mehr

Monega Germany. by avicee.com

Monega Germany. by avicee.com by avicee.com Monega Germany Der Monega Germany (WKN 532103) ist ein Aktienfonds, der in seinem Fondsvermögen die Aktien der 30 größten deutschen Unternehmen versammelt. So bilden die Schwergewichte Siemens,

Mehr

Assetklassen im YPOS-Inflationscheck. Nr. 07-2013

Assetklassen im YPOS-Inflationscheck. Nr. 07-2013 Assetklassen im YPOS-Inflationscheck Nr. 07-2013 Der YPOS-Inflationscheck - Grundlagen und Hintergrund - Der Gläubiger kann nur die Rendite erwarten, die sich der Schuldner leisten kann und will. Dementsprechend

Mehr

PHAIDROS FUNDS BALANCED PHAIDROS FUNDS CONSERVATIVE. Ihr Basisinvestment im Depot

PHAIDROS FUNDS BALANCED PHAIDROS FUNDS CONSERVATIVE. Ihr Basisinvestment im Depot PHAIDROS FUNDS BALANCED PHAIDROS FUNDS CONSERVATIVE Ihr Basisinvestment im Depot Die Phaidros Funds nehmen Ihnen die komplizierte Verteilung des Vermögens über verschiedene Anlageklassen ab. Sie nutzen

Mehr

Anleihenmärkte, die von starkem wirtschaftlichen Umfeld profitieren

Anleihenmärkte, die von starkem wirtschaftlichen Umfeld profitieren Anleihenmärkte, die von starkem wirtschaftlichen Umfeld profitieren Erwarteter Ertrag Convertible Bonds Corporate Bonds (IG) High Yield Bonds Emerging Market Bonds Internationale Staatsanleihen EUR-Government-Bonds

Mehr

Der internationale Aktienfonds.

Der internationale Aktienfonds. Internationale Fonds Der internationale Aktienfonds. SÜDWESTBANK-InterShare-UNION. Handverlesen. Mit diesem Aktienfonds können Sie die Chancen an den internationalen Aktienmärkten für Ihr Portfolio nutzen.

Mehr

Anlagepolitik und aktuelle Asset Allocation des. Bankhaus Bauer Premium Select. 31. Dezember 2011 1

Anlagepolitik und aktuelle Asset Allocation des. Bankhaus Bauer Premium Select. 31. Dezember 2011 1 Anlagepolitik und aktuelle Asset Allocation des Bankhaus Bauer Premium Select 31. Dezember 2011 1 Die Anlagepolitik des Bankhaus Bauer Premium Select 2 Die Anlagepolitik des Premium Select genügend Freiraum

Mehr

(die "Einzubringenden Teilfonds") und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der "Aufnehmende Teilfonds")

(die Einzubringenden Teilfonds) und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der Aufnehmende Teilfonds) "1741 ASSET MANAGEMENT FUNDS SICAV" société d investissement à capital variable Atrium Business Park 31, ZA Bourmicht, L-8070 Bertrange Luxemburg R.C.S. Luxemburg, Nummer B131432 (die "Gesellschaft") Mitteilung

Mehr

Mehr als nur Performance Investmentlösungen mit Weitblick. Tresides Asset Management GmbH, Mai 2014 v

Mehr als nur Performance Investmentlösungen mit Weitblick. Tresides Asset Management GmbH, Mai 2014 v Tresides Asset Management GmbH, Mai 2014 v Mehr als nur Performance Investmentlösungen mit Weitblick 2 Investmentteam Starke Expertise noch stärker im Team Gunter Eckner Volkswirtschaftliche Analyse, Staatsanleihen

Mehr

Wirkt anziehend! Das neue Anlagekonzept: Generali Komfort Best Selection

Wirkt anziehend! Das neue Anlagekonzept: Generali Komfort Best Selection WERBEMITTEILUNG Wirkt anziehend! Das neue Anlagekonzept: Generali Komfort Best Selection geninvest.de Generali Komfort Best Selection Neues Konzept der Besten-Selektion Wie kann ich mein Geld trotz niedriger

Mehr

5 Hochspekulativ. 4 Risikoorientiert. 3 Wachstumsorientiert. 2 Sicherheitsbetont. 1 Wertbewahrend

5 Hochspekulativ. 4 Risikoorientiert. 3 Wachstumsorientiert. 2 Sicherheitsbetont. 1 Wertbewahrend FONDSPORTRAIT Mit dem HANSAsecur erwirbt der Anleger einen Aktienfonds, der fast ausschließlich in deutsche Titel des HDAX investiert. Der HDAX umfasst die Aktienwerte aller 110 Unternehmen aus den Indizes

Mehr

db X-trackers Informationen

db X-trackers Informationen db X-trackers Informationen Frankfurt 17. September 2013 Währungsgesicherte ETFs können Euro-Anleger vor einem Wertverlust der Anlagewährung schützen Vielen Anlegern ist nicht bewusst, dass bei ihren Investitionen

Mehr

Allianz Global Investors GmbH

Allianz Global Investors GmbH Allianz Global Investors GmbH 3. Juni 2015 Allianz Multi Asia Active Fondsverschmelzung auf den Allianz Global Investors Fund Sehr geehrte Anteilinhaberin, Sehr geehrter Anteilinhaber, Sie halten Anteile

Mehr

Diskretionäre Portfolios. April 2015. Marketingmitteilung. Marketingmitteilung / April 2015 Damit Werte wachsen. 1

Diskretionäre Portfolios. April 2015. Marketingmitteilung. Marketingmitteilung / April 2015 Damit Werte wachsen. 1 Diskretionäre Portfolios April 2015 Marketingmitteilung Marketingmitteilung / April 2015 Damit Werte wachsen. 1 Konservativer Anlagestil USD Investor Unsere konservativen US-Dollar Mandate sind individuelle,

Mehr

Allianz AktivDepot nicht einfach irgendwie anlegen

Allianz AktivDepot nicht einfach irgendwie anlegen This image cannot currently be displayed. A4 Onscreen Layout grid Allianz AktivDepot nicht einfach irgendwie anlegen Juli 2014 Verstehen. Handeln. Inhaltsverzeichnis 01 Neues Denken für neue Herausforderungen

Mehr

StarCapital Aktiengesellschaft Kronberger Str. 45 61440 Oberursel Deutschland

StarCapital Aktiengesellschaft Kronberger Str. 45 61440 Oberursel Deutschland StarCapital Aktiengesellschaft Kronberger Str. 45 61440 Oberursel Deutschland STARS Die ETF-Strategien von Pionier Markus Kaiser Exchange Traded Funds (ETFs) erfreuen sich seit Jahren einer rasant steigenden

Mehr

Veranlagungslösungen im aktuellen Niedrigzinsumfeld

Veranlagungslösungen im aktuellen Niedrigzinsumfeld Veranlagungslösungen im aktuellen Niedrigzinsumfeld Mag. Rainer Schnabl Geschäftsführer der Raiffeisen KAG Real negativer Zinsertrag bis 2016 wahrscheinlich 6 5 4 3 2 1 0 2004 2005 2006 2007 2008 2009

Mehr

Deutsche Asset & Wealth Management. Marktbericht. Jacqueline Duschkin Frankfurt, 12. August 2013. Bei diesen Informationen handelt es sich um Werbung

Deutsche Asset & Wealth Management. Marktbericht. Jacqueline Duschkin Frankfurt, 12. August 2013. Bei diesen Informationen handelt es sich um Werbung Marktbericht Jacqueline Duschkin Frankfurt, 12. August 2013 Bei diesen Informationen handelt es sich um Werbung China erkennbare Wachstumsstabilisierung Einkaufsmanagerindex & Wachstum Einkaufsmanagerindizes

Mehr

Erfolgreich Anlegen in den Emerging Markets. Mag. Klaus Hager Raiffeisen Salzburg Invest Kapitalanlage GmbH

Erfolgreich Anlegen in den Emerging Markets. Mag. Klaus Hager Raiffeisen Salzburg Invest Kapitalanlage GmbH Erfolgreich Anlegen in den Emerging Markets Mag. Klaus Hager Raiffeisen Salzburg Invest Kapitalanlage GmbH 2 Emerging Markets sind kein Nebenschauplatz 3 83% Bevölkerungsanteil 75% der Landmasse Anteil

Mehr

Wählen Sie selbst, wie Sie vorankommen wollen. Mit Deka-BasisAnlage.

Wählen Sie selbst, wie Sie vorankommen wollen. Mit Deka-BasisAnlage. Dachfonds Wählen Sie selbst, wie Sie vorankommen wollen. Mit Deka-BasisAnlage. Für jeden Anleger die passende Lösung. D 510 000 129 / 75T / m Stand: 04.12 Deka Investment GmbH Mainzer Landstraße 16 60325

Mehr

Monega Chance. by avicee.com

Monega Chance. by avicee.com by avicee.com Monega Chance Der Monega Chance (WKN 532107) ist ein Dachfonds, der ausschließlich in reine Aktienfonds investiert. Den Anlageschwerpunkt bildet der asiatische Raum. Die rohstoffreichen Länder

Mehr

PEGASOS-BALANCED MULTI-ASSET FUND*

PEGASOS-BALANCED MULTI-ASSET FUND* PEGASOS-BALANCED MULTI-ASSET FUND* VERMÖGENSVERWALTENDER FONDS *Seit 1.12.2012 beraten durch inprimo privatinvest GmbH INVESTMENTPROZESS UND ANLAGEPHILOSOPHIE Unser Anlageprozess ist darauf ausgerichtet

Mehr

INVESTMENTFONDS WAVE TOTAL RETURN FONDS R DIE RICHTIGE BALANCE ZWISCHEN ERTRAG UND SICHERHEIT

INVESTMENTFONDS WAVE TOTAL RETURN FONDS R DIE RICHTIGE BALANCE ZWISCHEN ERTRAG UND SICHERHEIT INVESTMENTFONDS WAVE TOTAL RETURN FONDS R DIE RICHTIGE BALANCE ZWISCHEN ERTRAG UND SICHERHEIT RENDITE MACHT MIT SICHERHEIT AM MEISTEN FREUDE. Der WAVE Total Return Fonds R Sie wissen, was Sie wollen: Rendite

Mehr

Swisscanto (LU) Bond Invest Global High Yield

Swisscanto (LU) Bond Invest Global High Yield S Swisscanto (LU) Bond Invest Global High Yield High-Yield-Obligationen in Kürze Begriff Die Fähigkeit eines Unternehmens seine Kredite zurückzuzahlen wird von Ratingagenturen wie zum Beispiel S&P bewertet.

Mehr

AC Risk Parity Bond Fund*

AC Risk Parity Bond Fund* AC Risk Parity Bond Fund* APRIL 2014 Pascale-Céline Cadix, Director Sales * Vollständiger Name: ACQ - Risk Parity Bond Fund Risk Parity funktioniert auch im Anleihenbereich RISK PARITY IM ANLEIHENBEREICH

Mehr

Allianz Volatility Strategy

Allianz Volatility Strategy Allianz Volatility Strategy Von Volatilität als Anlageklasse profitieren. Pall Mall Investment Management 6. Kapitalmarkt-Fachseminar Hamburg, 19. April 2013 Verstehen. Handeln. Allianz Volatility Strategy

Mehr

Kosten und Gebühren The Vanguard Way

Kosten und Gebühren The Vanguard Way Kosten und Gebühren The Vanguard Way Wir denken, dass Sie als Investor volle Transparenz über Kosten haben sollten. Deshalb haben wir unsere Gebührenstruktur durchweg transparent gestaltet und weisen alle

Mehr

Jetzt kann ich nicht investieren! Und warum Sie es doch tun sollten.

Jetzt kann ich nicht investieren! Und warum Sie es doch tun sollten. Jetzt kann ich nicht investieren! Und warum Sie es doch tun sollten. Jetzt kann ich nicht investieren! Eigentlich würde man ja gern anlegen Aber in jeder Lebenslage finden sich Gründe, warum es leider

Mehr

Vermögensverwaltung mit Anlagefonds eine Lösung mit vielen Vorteilen. Swisscanto Portfolio Invest

Vermögensverwaltung mit Anlagefonds eine Lösung mit vielen Vorteilen. Swisscanto Portfolio Invest Vermögensverwaltung mit Anlagefonds eine Lösung mit vielen Vorteilen Swisscanto Portfolio Invest Swisscanto Portfolio Invest einfach und professionell Das Leben in vollen Zügen geniessen und sich nicht

Mehr

Commerzbank Strategiefonds Währungen

Commerzbank Strategiefonds Währungen Juli 2015 Corporates & Markets - Asset Management Warum in globale Währungen investieren? 1 Im aktuellen Niedrigzinsumfeld des Euroraums sind mit sicherheitsorientierten Anlagen reale Verluste garantiert!

Mehr

KlawInvest-Trading A0M1UF 327,0111 33,3400 EUR 10.902,55 19,23 % 3 03.07.2015 (F) 10.000,00 902,55 (9,03%/18,70% p.a.)

KlawInvest-Trading A0M1UF 327,0111 33,3400 EUR 10.902,55 19,23 % 3 03.07.2015 (F) 10.000,00 902,55 (9,03%/18,70% p.a.) Lahnau, 05.07.2015 FONDS UND MEHR Dipl.Ökonom Uwe Lehmann Vermögensberatung Lilienweg 8, 35633 Lahnau FONDS UND MEHR Dipl.Ökonom Uwe Lehmann Vermögensberatung Lilienweg 8 35633 Lahnau Vermögensübersicht

Mehr

GENERALI INVESTMENTS SICAV

GENERALI INVESTMENTS SICAV GENERALI INVESTMENTS SICAV Société d Investissement à Capital Variable 33, rue de Gasperich L-5826 Hesperange Handelsregister Luxemburg Nr. B 86432 (die SICAV ) MITTEILUNG AN DIE ANTEILINHABER Hiermit

Mehr

Liste der zusammenzulegenden Teilinvestmentvermögen (Teilfonds) von J.P. Morgan Asset Management mit ISIN

Liste der zusammenzulegenden Teilinvestmentvermögen (Teilfonds) von J.P. Morgan Asset Management mit ISIN Liste der zusammenzulegenden Teilinvestmentvermögen (Teilfonds) von J.P. Morgan Asset Management mit ISIN August 2013 Bei diesem Dokument handelt es sich um Informationsmaterial zur Erleichterung der Kommunikation

Mehr

Deka-Wertkonzept-Produkte Kurzpräsentation für Kunden. August 2011

Deka-Wertkonzept-Produkte Kurzpräsentation für Kunden. August 2011 Deka-Wertkonzept-Produkte Kurzpräsentation für Kunden August 2011 Deka-Wertkonzept-Produkte Drei Fonds stellen sich vor Schnelle Veränderung an den Märkten Richtig und flexibel investieren Hoher Nutzen

Mehr

Generali Premium Edition 200

Generali Premium Edition 200 Generali Premium Edition 200 Kundeninformation 2008 Ob.Insp. Günter KLEISCH 06991 797 38 31 versicherung@kleisch.at Das Produktkonzept Generali Premium Edition 200 ist eine indexgebundene Lebensversicherung

Mehr

Werbemitteilung. Bonitätsanleihen der Landesbank Berlin. Renditechancen unter der Lupe

Werbemitteilung. Bonitätsanleihen der Landesbank Berlin. Renditechancen unter der Lupe Werbemitteilung Bonitätsanleihen der Landesbank Berlin Renditechancen unter der Lupe Immer einen Blick wert: Bonitätsanleihen der LBB. Wer eine Anlagemöglichkeit mit attraktiven Zinsen sucht, hat nur wenig

Mehr

Bitte lächeln! Erfolgreiche Geldanlage macht gute Laune.

Bitte lächeln! Erfolgreiche Geldanlage macht gute Laune. <FONDS MIT WERT- SICHERUNGSKONZEPT> Bitte lächeln! Erfolgreiche Geldanlage macht gute Laune. VB 1 und VOLKSBANK-SMILE Der VB 1 und der VOLKSBANK-SMILE sind neuartige Fondsprodukte mit schlagkräftigen Vorteilen.

Mehr

easyfolio Bestandteile

easyfolio Bestandteile easyfolio Bestandteile Aus der folgenden Aufstellung können Sie die ETFs und deren Zielgewichtung entnehmen. Zielallokation EASY30 EASY50 EASY70 Aktien Europa SPDR MSCI Europa 4,41% 7,35% 10,29% Aktien

Mehr

Über die Hintergründe dieser Anpassung sowie die Auswirkungen für die Anleger möchten wir Sie im Folgenden informieren.

Über die Hintergründe dieser Anpassung sowie die Auswirkungen für die Anleger möchten wir Sie im Folgenden informieren. Wichtiger Hinweis für österreichische Anleger am Ende dieser Mitteilung 19. Juli 2013 Umwandlung des "Allianz Adifonds" in einen "Feeder"-Fonds Sehr geehrte Damen und Herren, in Ihrem Investmentfondsdepot

Mehr

Einfach und entspannt investieren. Anlagestrategiefonds

Einfach und entspannt investieren. Anlagestrategiefonds Einfach und entspannt investieren Anlagestrategiefonds Swisscanto ein führender Asset Manager In der Schweiz ist Swisscanto einer der führenden Anlagefondsanbieter, Vermögensverwalter und Anbieter von

Mehr

DWS Top 50 Asien Update

DWS Top 50 Asien Update April 2012 DWS Top 50 Asien Update Andreas Wendelken, Director, Senior Fund Manager Equities *Die DWS / DB Gruppe ist nach verwaltetem Fondsvermögen der größte deutsche Anbieter von Publikumsfonds. Quelle

Mehr

PEGASOS-BALANCED MULTI-ASSET FUND*

PEGASOS-BALANCED MULTI-ASSET FUND* PEGASOS-BALANCED MULTI-ASSET FUND* VERMÖGENSVERWALTENDER FONDS *Seit 1.12.2012 beraten durch inprimo privatinvest GmbH INVESTMENTPROZESS UND ANLAGEPHILOSOPHIE Unser Anlageprozess ist darauf ausgerichtet

Mehr

Vereinfachter Verkaufsprospekt

Vereinfachter Verkaufsprospekt Vereinfachter Verkaufsprospekt Mischfonds 07/2010 Ein Unternehmen der Talanx Vereinfachter Verkaufsprospekt 07/2010 Vereinfachter Verkaufsprospekt (DE000A0MY1C5) Mischfonds 07/2010 Kurzdarstellung des

Mehr

YOU INVEST Webinar Die Anlageklasse Anleihen. 9. April 2014

YOU INVEST Webinar Die Anlageklasse Anleihen. 9. April 2014 Webinar Die Anlageklasse Anleihen 9. April 2014 Referenten Gerhard Beulig Head of Private Client Asset Management ERSTE-SPARINVEST Mag. Dr. Alexander Fleischer Head of Fixed Income Markets ERSTE-SPARINVEST

Mehr

Für die gemischten Publikums-Sondervermögen

Für die gemischten Publikums-Sondervermögen Unabhängig seit 1674 Vereinfachter Verkaufsprospekt Für die gemischten Publikums-Sondervermögen Metzler Target 2015 Metzler Target 2025 Metzler Target 2035 Metzler Target 2045 Metzler Target 2055 Stand:

Mehr

Qualität - Modeerscheinung oder etwas Beständiges?

Qualität - Modeerscheinung oder etwas Beständiges? Qualität - Modeerscheinung oder etwas Beständiges? 14 Juni 2012 Mercer (Switzerland) SA Christian Bodmer Leiter Investment Consulting Schweiz Inhaltsübersicht Marktumfeld und Herausforderungen für Pensionskassen

Mehr

Emerging Market Corporate Value Bonds Wir finden Value. Jesper Schmidt & Mikkel Strørup

Emerging Market Corporate Value Bonds Wir finden Value. Jesper Schmidt & Mikkel Strørup Emerging Market Corporate Value Bonds Wir finden Value Jesper Schmidt & Mikkel Strørup Was wollen wir eigentlich sagen? 4 Informationen, die Sie heute mitnehmen sollten, wenn Sie sich Schwellenländer anschauen.

Mehr

Die fondsgebundene Vermögensverwaltung Eine gute Entscheidung für Ihr Vermögen

Die fondsgebundene Vermögensverwaltung Eine gute Entscheidung für Ihr Vermögen Die fondsgebundene Vermögensverwaltung Eine gute Entscheidung für Ihr Vermögen Die Partner und ihre Funktionen 1 WARBURG INVEST Vermögensvewalter Portfoliomanagement FIL - Fondsbank Depotbank Vertrieb

Mehr

Was mein Leben leichter macht: Geldanlage mit easyfolio.

Was mein Leben leichter macht: Geldanlage mit easyfolio. Jetzt mehr erfahren auf easyfolio.de Was mein Leben leichter macht: Geldanlage mit easyfolio. Produktpartner: Sie suchen den einfachsten Weg, breit gestreut Geld anzulegen? Die easyfolio-anlagestrategien

Mehr

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA OKTOBER 214 AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA Auf dem europäischen ETF-Markt kam es im September 214 erstmalig seit einem Jahr zu Nettomittelrückflüssen; diese beliefen sich auf insgesamt zwei Milliarden Euro.

Mehr

Nur für professionelle Anleger. Weltweit optimal investiert mit ETFlab MSCI Indexfonds

Nur für professionelle Anleger. Weltweit optimal investiert mit ETFlab MSCI Indexfonds Nur für professionelle Anleger ETFlab Aktieninvestments Weltweit optimal investiert mit ETFlab MSCI Indexfonds Agenda 01 ETFlab Wertarbeit für Ihr Geld 02 ETFlab MSCI Produkte 03 Kontakt ETFlab Wertarbeit

Mehr

Mitteilung an die Anteilsinhaber des Teilfonds Pioneer Funds - Gold and Mining. (20. Februar 2014)

Mitteilung an die Anteilsinhaber des Teilfonds Pioneer Funds - Gold and Mining. (20. Februar 2014) Mitteilung an die Anteilsinhaber des Teilfonds Pioneer Funds - Gold and Mining (20. Februar 2014) Inhaltsverzeichnis Mitteilung an die Anteilsinhaber des Teilfonds... 3 1) Hintergrund und Begründung der

Mehr

DAB Anleihenmarkt. Stand: 09.10.12 10:00 Uhr - gültig b.a.w.

DAB Anleihenmarkt. Stand: 09.10.12 10:00 Uhr - gültig b.a.w. Stand: 09.10.12 10:00 Uhr - gültig b.a.w. DAB Anleihenmarkt Sämtliche im DAB Anleihenmarkt angegebenen Preise sind Festpreise. Im Ausführungskurs sind sämtliche Gebühren bereits enthalten mit Ausnahme

Mehr

Anleihen an der Börse zeichnen Entry Standard für Unternehmensanleihen

Anleihen an der Börse zeichnen Entry Standard für Unternehmensanleihen Anleihen an der Börse zeichnen Entry Standard für Unternehmensanleihen 2 Unternehmensanleihen Anleihen an der Börse zeichnen Entry Standard für Unternehmensanleihen Sie wollen ein Investment in junge,

Mehr

Trotz eines rauen Windes am Markt: bleiben Sie auf Kurs

Trotz eines rauen Windes am Markt: bleiben Sie auf Kurs Trotz eines rauen Windes am Markt: bleiben Sie auf Kurs Stellen Sie sich vor, Sie dürften sich aus jeder Region der Erde die besten Aktien aussuchen. Welche würden Sie dann wählen? Gut, dass Sie sich diese

Mehr

DeAWM macht erstmals den globalen Anleihemarkt in einem einzigen ETF investierbar

DeAWM macht erstmals den globalen Anleihemarkt in einem einzigen ETF investierbar Presse-Information Frankfurt 28. März 2014 DeAWM macht erstmals den globalen Anleihemarkt in einem einzigen ETF investierbar Deutsche Asset & Wealth Management (DeAWM) hat den weltweit ersten ETF aufgelegt,

Mehr

Entdecke das Investier in Dir! Mit einem Fondssparplan von Union Investment. Start

Entdecke das Investier in Dir! Mit einem Fondssparplan von Union Investment. Start Entdecke das Investier in Dir! Mit einem Fondssparplan von Union Investment Start Stellen Sie sich vor: Sie zahlen 10 Jahre monatlich 100, Euro in einen Sparplan ein (100 x 12 x 10 Jahre), so dass Sie

Mehr

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Im Zweifelsfall gelten die Depot- bzw. Kontoauszüge der Depotstellen.

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Im Zweifelsfall gelten die Depot- bzw. Kontoauszüge der Depotstellen. Lahnau, 05.07.2015 FONDS UND MEHR Dipl.Ökonom Uwe Lehmann Vermögensberatung Lilienweg 8, 35633 Lahnau FONDS UND MEHR Dipl.Ökonom Uwe Lehmann Vermögensberatung Lilienweg 8 35633 Lahnau Vermögensübersicht

Mehr

Optimale Ertrags-Risiko-Kombination

Optimale Ertrags-Risiko-Kombination Optimale Ertrags-Risiko-Kombination mit deiner EBM-FAMILIE EBM Portfolio Bond Protect EBM Portfolio Klassik Ausgewogen Wachstum Spass am Investment Deine EBM-FAMILIE Welcher Anlegertyp sind Sie? Ausgewogen:

Mehr

Global Demographic Opportunities

Global Demographic Opportunities Marketingmitteilung Schroder ISF Global Demographic Opportunities SCHRODER ISF GLOBAL DEMOGRAPHIC OPPORTUNITIES 2 6 Schroder ISF 1 Global Demographic Opportunities Vom demografi schen Wandel profi tieren

Mehr

Bester Anbieter für Mischfonds. mmd Roadshow. Mai/Juni 2011

Bester Anbieter für Mischfonds. mmd Roadshow. Mai/Juni 2011 Bester Anbieter für Mischfonds mmd Roadshow Mai/Juni 2011 Unternehmen Investmentphilosophie Dachfonds Investmentprozess Dachfonds Investmentperformance am Beispiel des ETF-DACHFONDS VERITAS Fondskonzepte

Mehr

LBB-INVEST informiert Nr. 4 / 2014. Vermögenswirksame Leistungen. Der Zuschuss vom Chef für Ihr Vermögen damit Sie sich später etwas leisten können.

LBB-INVEST informiert Nr. 4 / 2014. Vermögenswirksame Leistungen. Der Zuschuss vom Chef für Ihr Vermögen damit Sie sich später etwas leisten können. LBB-INVEST informiert Nr. 4 / 2014 Vermögenswirksame Leistungen. Der Zuschuss vom Chef für Ihr Vermögen damit Sie sich später etwas leisten können. Vermögenswirksame Leistungen Investieren Sie mit geschenktem

Mehr

Exchange Traded Funds. Vielseitig und transparent. Die ideale Portfolio-Beimischung für Ihr Investmentdepot. ebase. Werbematerial

Exchange Traded Funds. Vielseitig und transparent. Die ideale Portfolio-Beimischung für Ihr Investmentdepot. ebase. Werbematerial Exchange Traded Funds Vielseitig und transparent Die ideale Portfolio-Beimischung für Ihr Investmentdepot Werbematerial ebase Ganz einfach... ETFs bei ebase Exchange Traded Funds (ETFs) sind börsengehandelte

Mehr

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA FEBRUAR 215 AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA Der ETF-Markt in Europa konnte im Januar 215 einen neuen 3-Jahres-Rekord erreichen. Die Nettomittelzuflüsse betrugen 1,9 Milliarden Euro und lagen damit um 5%

Mehr

LBBW Multi Global. Die ausgewogene Balance aus Sicherheit und Rendite: Informationen für 15.01.2015. Fonds in Feinarbeit.

LBBW Multi Global. Die ausgewogene Balance aus Sicherheit und Rendite: Informationen für 15.01.2015. Fonds in Feinarbeit. Die ausgewogene Balance aus Sicherheit und Rendite: LBBW Multi Global Diese Informationen sind ausschließlich für professionelle Investoren bestimmt. Keine Weitergabe an Privatkunden! Informationen für

Mehr

Bonitätsrating S&P AA+ Moody`s Aa1. Europa Garantie Zertifikat VII. Kostenlose Hotline 0 800-0 401 401. www.derivate.bnpparibas.de

Bonitätsrating S&P AA+ Moody`s Aa1. Europa Garantie Zertifikat VII. Kostenlose Hotline 0 800-0 401 401. www.derivate.bnpparibas.de Bonitätsrating S&P AA+ Moody`s Aa1 Europa Garantie Zertifikat VII Kostenlose Hotline 0 800-0 401 401 www.derivate.bnpparibas.de Europa Garantiezertifikat VII auf den DJ Euro Stoxx 50 Kursindex Ganz Europa

Mehr

Renten-ETFs sichern gegen Kursverluste bei Anstieg des Zinsniveaus ab neue physisch replizierende Aktien-ETFs gelistet

Renten-ETFs sichern gegen Kursverluste bei Anstieg des Zinsniveaus ab neue physisch replizierende Aktien-ETFs gelistet Presse-Information Frankfurt 26. Februar 2014 Renten-ETFs sichern gegen Kursverluste bei Anstieg des Zinsniveaus ab neue physisch replizierende Aktien-ETFs gelistet Deutsche Asset & Wealth Management (DeAWM)

Mehr

LBBW Dividenden Strategie Euroland Sorgfältige Auswahl für glänzende Ergebnisse.

LBBW Dividenden Strategie Euroland Sorgfältige Auswahl für glänzende Ergebnisse. LBBW Dividenden Strategie Euroland Sorgfältige Auswahl für glänzende Ergebnisse. Fonds in Feinarbeit. Der LBBW Dividenden Strategie Euroland war einer der ersten Fonds, der das Kriterium Dividende in den

Mehr

WACHSTUMSORIENTIERT WE BELIEVE IN EMERGING MARKETS Geld dort arbeiten lassen, wo es wachsen kann. Shanghai // China

WACHSTUMSORIENTIERT WE BELIEVE IN EMERGING MARKETS Geld dort arbeiten lassen, wo es wachsen kann. Shanghai // China WACHSTUMSORIENTIERT WE BELIEVE IN EMERGING MARKETS Geld dort arbeiten lassen, wo es wachsen kann. Shanghai // China 2 3 AUFSTREBEND CLEVER Warum in Emerging Markets investieren? INVESTMENTFONDS Mit Sicherheit

Mehr

BGF Euro Short Duration Bond Fund A2 EUR ISIN LU0093503810 WKN 989694 Währung EUR

BGF Euro Short Duration Bond Fund A2 EUR ISIN LU0093503810 WKN 989694 Währung EUR ISIN LU0093503810 WKN 989694 Währung Stammdaten ISIN / WKN LU0093503810 / 989694 Fondsgesellschaft Fondsmanager Vertriebszulassung Schwerpunkt Produktart Fondsdomizil BlackRock Asset Management Deutschland

Mehr

GROWTH FX. Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an:

GROWTH FX. Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: GROWTH FX Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: Monexo Wilhelm-Raabe-Straße 14 40470 Düsseldorf Tel: +49-211-687887-30 Fax: +49-211-687887-22 E-Mail: info@monexo.de Internet: www.monexo.de Monexo

Mehr

Exchange Traded Funds

Exchange Traded Funds Exchange Traded Funds Vielseitig und transparent Die ideale Portfolio-Beimischung für Ihr Investmentdepot Werbematerial Ganz einfach... ETFs bei ebase Clever kombinieren Exchange Traded Funds (ETFs) sind

Mehr