[ MOBILITÄT] PRIVATKUNDEN. Aufnahmeantrag Versicherung ist heute anders.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "[ MOBILITÄT] PRIVATKUNDEN. Aufnahmeantrag 2011. Versicherung ist heute anders."

Transkript

1 [ MOBILITÄT] PRIVATKUNDEN siaexpat Aufnahmeantrag 2011 Versicherung ist heute anders.

2 Aufnahmeantrag Asia Expat BITTE IN GROSSBUCHSTABEN AUSFÜLLEN Nr. des Versicherungsberaters: I VERSICHERTE(R) Identität der zu versichernden Person/Personen Anrede des Hauptversicherten: Frau Herr Name des Hauptversicherten: Vornamen des Hauptversicherten: Geburtsdatum: 00 /00 /0000 Land der Staatsbürgerschaft: Land des Hauptwohnsitzes im Ausland: Exakte Berufsbezeichnung: (diese -Adresse benötigen wir für Informationen über Ihre Erstattungen) 1 Anrede des Ehepartners: Frau Herr Name des Ehepartners: Vornamen des Ehepartners: Geburtsdatum: 00 /00 /0000 Land der Staatsbürgerschaft: Land des Hauptwohnsitzes im Ausland: Exakte Berufsbezeichnung: Name des 1. unterhaltspflichtigen Kindes: Vornamen des 1. unterhaltspflichtigen Kindes: Geburtsdatum: 00 /00 /0000 Geschlecht: Männlich Weiblich Name des 2. unterhaltspflichtigen Kindes: Vornamen des 2. unterhaltspflichtigen Kindes: Geburtsdatum: 00 /00 /0000 Geschlecht: Männlich Weiblich Name des 3. unterhaltspflichtigen Kindes: Vornamen des 3. unterhaltspflichtigen Kindes: Geburtsdatum: 00 /00 /0000 Geschlecht: Männlich Weiblich Wenn der Versicherte mehr als 3 unterhaltspflichtige Kinder hat, Seite 2 kopieren und ausfüllen. 2

3 2 HAUPTVERSICHERTER Gewünschte Postanschrift Nummer des Weges:0000 Art des Weges (Avenue, Straße, Boulevard usw.): Name des Weges: Postleitzahl:00000 Stadt: Staat/Region/Kanton/Land/Grafschaft: Land: außerhalb Frankreichs Telefon: 00 /00 /00 /00 /00 /00 Ich wähle die Sprache, in der ich meine Post erhalten möchte: Französisch Englisch 3 MITGLIED Der Hauptversicherte ist der Beitragszahler (in diesem Fall müssen die nachfolgenden Adressfelder nicht ausgefüllt werden) = BEITRAGSZAHLER Der Beitragszahler ist nicht der Hauptversicherte Privatkunde Unternehmen Firmenname: Anrede: Frau Herr Geburtsdatum: 00 /00 /0000 Name: Vornamen: Nummer des Weges:0000 Art des Weges (Avenue, Straße, Boulevard usw.): Name des Weges: Postleitzahl:00000 Stadt: Staat/Region/Kanton/Land/Grafschaft: Land: Telefon: außerhalb Frankreichs 00 /00 /00 /00 /00 / (diese -Adresse benötigen wir für Informationen über Ihren Vertrag) Ich wähle die Sprache, in der ich meine Post erhalten möchte: Französisch Englisch Ihre persönlichen Angaben können Sie während der Dauer Ihres Vertrags in Ihrem Versichertenbereich ändern oder ergänzen, den Sie über die Webseite (Espace Particulier) erreichen. AUSWAHL UND HÖHE DER VERSICHERUNGSLEISTUNGEN / Krankenversicherung Beitritt: Einzelperson Familie Formel: BASIC ADVANCED Die Höhe des Familienbeitrags richtet sich nach dem Alter der ältesten Person. Jahresbeitrag inkl. aller Steuern und Abgaben:00000 USD A Ihre Leistungsabrechnungen stehen in elektronischem Format zur Verfügung. Sie werden Ihnen per zugestellt und sind online in Ihrem Versichertenbereich einsehbar. Wenn Sie diese ebenfalls im Papierformat erhalten wollen, kreuzen Sie bitte das folgende Kästchen an: 4.2 / Heimschaffungsversicherung Beitritt: Einzelperson Familie Jahresbeitrag inkl. aller Steuern und Abgaben:000 USD B 3

4 AUSWAHL UND HÖHE DER VERSICHERUNGSLEISTUNGEN (FORTSETZUNG) 4.3 / / Sterbe- und Pflegeversicherung (vollständiger und unwiderruflicher Verlust der Selbständigkeit) NUR INDIVIDUELLER BEITRITT Je nach gewählter Höhe der Sterbeversicherung sind medizinische Formalitäten zu erfüllen. Siehe Seite 9 des Faltblatts. Hauptversicherter Gewünschte Höhe des versicherten Kapitals ( bis USD): USD (Verdoppelung des Kapitals bei Unfalltod) Jahresbeitrag inkl. aller Steuern und Abgaben: 00000,00 USD C Ehepartner Höhe des versicherten Kapitals ( bis USD): USD (Verdoppelung des Kapitals bei Unfalltod) Jahresbeitrag inkl. aller Steuern und Abgaben: 00000,00 USD D BEGÜNSTIGTE Hauptversicherter: Im Sterbefall ist/sind begünstigt: Mein überlebender, zum Zeitpunkt der Fälligkeit des Kapitals nicht offiziell getrennt lebender Ehepartner, anderenfalls meine lebenden oder vertretenen geborenen oder noch nicht geborenen Erben zu gleichen Teilen, anderenfalls meine Verwandten in aufsteigender Linie zu gleichen Teilen, anderenfalls meine Erben. Anderer Begünstigter: Name:... Vornamen: Geburtsdatum: 00 /00 /0000 Geburtsort: Ehepartner: Im Sterbefall ist/sind begünstigt: Mein überlebender, zum Zeitpunkt der Fälligkeit des Kapitals nicht offiziell getrennt lebender Ehepartner, anderenfalls meine lebenden oder vertretenen geborenen oder noch nicht geborenen Erben zu gleichen Teilen, anderenfalls meine Verwandten in aufsteigender Linie zu gleichen Teilen, anderenfalls meine Erben. Anderer Begünstigter: Name:... Vornamen: Geburtsdatum: 00 /00 /0000 Geburtsort: / Lohnausfallentschädigung bei ärztlich festgestellter Arbeitsunfähigkeit (Diese Versicherungsleistung ist mit der Sterbe- und Pflegeversicherung auszuwählen. Die Tagegelder hängen von der Höhe der gewählten Sterbeversicherung ab Beispiel: Für ein Tagegeld von 20 USD muss das versicherte Sterbegeld mindestens USD betragen.) NUR INDIVIDUELLER BEITRITT Je nach gewählter Höhe der Tagegelder sind medizinische Formalitäten zu erfüllen. Siehe Seite 10 des Faltblatts. Hauptversicherter Jährliches Bruttoeinkommen*: USD Gewünschtes Tagegeld (von 20 bis 200 USD): 000 USD Gewünschte Wartezeit: 30 Tage 60 Tage Entsprechende Sterbeversicherung: USD Jahresbeitrag inkl. aller Steuern und Abgaben: 00000,00 USD E Ehepartner Jährliches Bruttoeinkommen*: USD Gewünschtes Tagegeld (von 20 bis 200 USD): 000 USD Gewünschte Wartezeit: 30 Tage 60 Tage Entsprechende Sterbeversicherung: USD *obligatorische Felder Jahresbeitrag inkl. aller Steuern und Abgaben: 00000,00 USD F 4

5 5 Gewünschter Versicherungsbeginn: 00 /00/2011 (nur am 1. oder am 16. des Monats) (vorbehaltlich der Genehmigung des Antrags und frühestens am 16. des Monats oder am 1. Tag des Monats nach Eingang des Aufnahmeantrags) Berechnung und Zahlung des Beitrags Auswahl des Intervalls der Beitragszahlung: Von den vorgeschlagenen Optionen wähle ich meine Zahlungsweise aus: Banküberweisung* Scheck* Jährliche Zahlung Halbjährliche Zahlung Quartalsweise Zahlung 20 USD/Halbjahr, entspricht 40 USD pro Jahr 20 USD/Quartal, 80 USD pro Jahr *bei diesen beiden Zahlungsweisen bin ich für die Durchführung der Zahlung zu jeder Fälligkeit verantwortlich Beitragsberechnung 6 Jährliche Beitragszahlungen insgesamt inkl. aller Steuern und Abgaben: A B C D E F : 00000,00 USD Jahresaufnahmegebühr zzgl. zu den ausgewählten Versicherungen: + 00,00 USD G H Gebühr für quartalsweise oder halbjährlich gestaffelte Beitragszahlung: 00,00 USD I G H I Beitrag insgesamt für 12 Monate*: + + : 00000,00 USD *Die Beiträge können gemäß der Kostenstruktur der versicherten Gruppe per 1. Januar angepasst werden. J Mein erster Beitrag insgesamt: 00000,00 USD Wenn Sie möchten, dass die Versicherung zum 16. des Monats in Kraft tritt, müssen Sie den ersten Monatsbeitrag durch zwei teilen. Ihr erster Beitrag entspricht anteilmäßig dem Jahresbeitrag, bezogen auf den Deckungszeitraum vom Inkrafttreten Ihres Vertrags bis zum Darüber hinaus ist bei der Berechnung dieses Beitrags das ausgewählte Zahlungsintervall zu berücksichtigen. Meine Beitragszahlung: Ich zahle meinen ersten Beitrag per Bank- oder Postscheck, ausgestellt auf APRIL International Expat, oder Banküberweisung. Die nächsten Beitragszahlungen leiste ich per Bank- oder Postscheck oder Banküberweisung. Ich habe verstanden, dass ich bei diesen beiden Zahlungsweisen für die Durchführung der Zahlung zu jeder Fälligkeit selbst verantwortlich bin. Ihre Beitragsaufforderungen stehen in elektronischem Format zur Verfügung. Sie werden Ihnen per zugestellt und sind online in Ihrem Mitgliedsbereich einsehbar. Wenn Sie diese ebenfalls im Papierformat erhalten wollen, kreuzen Sie bitte das folgende Kästchen an: 5

6 UNTERZEICHNUNG DES AUFNAHMEANTRAGS 7 Ich beantrage meine Aufnahme in die Association des Assurés von APRIL Mobilité sowie den Beitritt zu den Vereinbarungen, die von ihr bei der Axéria Prévoyance und ACE Europe abgeschlossen wurden, für die auf dem Aufnahmeantrag genannten Versicherten. Ich erkläre, die Satzung und die Geschäftsordnung der Association des Assurés von APRIL Mobilité zur Kenntnis genommen zu haben. Ich erkläre, die Allgemeinen Bedingungen mit der Bezeichnung As 2011, die den Status eines Informationsblatts haben, zur Kenntnis genommen zu haben, insbesondere mein Recht auf Rücktritt, diese Bestimmungen zu genehmigen und davon ein Exemplar in Verwahrung genommen zu haben, sowie die Bedingungen, die für die Verwaltungsgeschäfte von APRIL International Expat gelten. Bei Änderung meines Vertrags durch Nachtrag nehme ich zur Kenntnis, dass die o. g. Allgemeinen Bedingungen die geltenden Allgemeinen Bedingungen sind. Ich bestätige, darüber informiert zu sein, dass die verlangten Informationen für die Auswertung und Bearbeitung meiner Beitrittsunterlagen notwendig sind und dass die administrativen Informationen von APRIL International Expat und den Versicherungsorganen oder ihren Beauftragten zwecks meines Beitritts zum Vertrag elektronisch verarbeitet werden. Lt. Gesetz vom 6. Januar 1978, geänd., verfüge ich über ein Recht auf Zugriff und ggf. Berichtigung aller Informationen, die mich betreffen und Inhalt dieser Dateien sind. Dazu wende ich mich schriftlich an APRIL International Expat, 11 Avenue de la République, CS 51108, Paris Cedex 11, FRANKREICH. APRIL International Expat kann bestimmte administrative Informationen benutzen und sie ihren Partnern übermitteln, deren Liste mir auf einfache Anforderung zugeschickt wird, damit diese mir neue Produkte oder Serviceleistungen anbieten können. Lt. Gesetz vom 6. Januar 1978, geänd., kann ich dieser Übermittlung durch einfachen Brief an APRIL International Expat (Adresse s. oben) widersprechen, wobei mir die Portokosten erstattet werden. Ich erkläre außerdem, zur Kenntnis genommen zu haben, dass meine Telefongespräche mit den Servicestellen von APRIL International Expat für den internen Bedarf aufgezeichnet werden können und dass ich zu den Aufzeichnungen, die mich betreffen, Zugang haben kann, indem ich mich schriftlich an APRIL International Expat (Adresse s. oben) wende, wobei davon auszugehen ist, dass jede Aufzeichnung maximal zwei Monate lang aufbewahrt wird. Ich anerkenne, dass mich der Beitritt zu diesem Vertrag nicht von den Beiträgen zu den gesetzlichen Versicherungen befreit, deren Mitglied ich u. U. bin. Ich bestätige, alle gestellten Fragen genau und richtig beantwortet zu haben, nichts weiter erklären zu müssen bzw. keine Erklärungen unterlassen zu haben, was die Versicherungen dieses Vertrags irreführen könnte. Ausgefertigt in am 00 /00 /0000 Unterschrift(en) des Hauptversicherten und seines Ehepartners nach dem Vermerk Gelesen und genehmigt : Unterschrift des Mitglieds (wenn vom Hauptversicherten abweichend) nach dem Vermerk Gelesen und genehmigt : 6

7 GESUNDHEITSPROFIL 8 Gültigkeitsdauer des Gesundheitsprofils: 6 Monate Beispiel: Wenn Sie wünschen, dass Ihr Vertrag am beginnt, können Sie diesen Fragebogen vom bis unterschreiben. Sie müssen selbst mit der größten Genauigkeit alle Fragen beantworten, da Ihre Erklärungen für Sie bindend sind. Dieses Gesundheitsprofil ist notwendig, um das Risiko einschätzen zu können, das die Versicherung übernehmen wird. Nicht beantwortete Fragen führen zu zusätzlichen Nachfragen. Die von Ihnen übermittelten medizinischen Informationen unterliegen der beruflichen Schweigepflicht. Indem Sie uns ein Maximum an Informationen liefern, helfen Sie uns, Ihnen rasch zu antworten. Schicken Sie dieses Gesundheitsprofil mit allen notwendigen Nachweisen in einem versiegelten Umschlag an den Vertrauensarzt von APRIL International Expat. Einige der übermittelten medizinischen Informationen können für den Vertrauensarzt von APRIL International Expat elektronisch verarbeitet werden. Lt. Gesetz vom 6. Januar 1978, geänd., verfügen Sie über ein Recht auf Zugriff und ggf. Berichtigung aller Informationen, die Sie betreffen und Inhalt dieser Datei sind, indem Sie sich schriftlich an den Vertrauensarzt Médecin Conseil d APRIL International Expat, 110 Avenue de la République, CS 51108, Paris Cedex 11, FRANKREICH wenden. FRAGEN: 1 Größe 2 Gewicht Hauptversicherter Ehepartner 1. unterhaltspflichtiges Kind 2. unterhaltspflichtiges Kind vertraulich 3. unterhaltspflichtiges Kind 3 Sind Sie wegen Krankheit oder Unfall ganz oder teilweise arbeitsunfähig? 4 Haben Sie sich in den letzten 10 Jahren unterzogen: a) einem chirurgischen Eingriff? b) einer Laser-, Chemotherapie-, Strahlenbehandlung? 5 Hatten Sie in den letzten 5 Jahren Krankheiten oder Unfälle, die führten zu: a) einer Arbeitsunfähigkeit von mehr als 1 Monat? b) einer medizinischen Behandlung von mehr als 1 Monat? 6 Haben Sie in den letzten 5 Jahren einen Arzt aufgesucht wegen: a) Nervenstörungen (chronische Erschöpfung, Angst, Depressionen)? b) der Wirbelsäule (Lumbalgie, Ischias, Bandscheibenvorfall)? c) Gelenk- und/oder rheumatischer Beschwerden (Hüfte, Knie, Schulter )? 7

8 GESUNDHEITSPROFIL (FORTSETZUNG) FRAGEN (FORTSETZUNG): Hauptversicherter Ehepartner 1. unterhaltspflichtiges Kind 2. unterhaltspflichtiges Kind 3. unterhaltspflichtiges Kind 7 Haben Sie eine Störung, Beschwerden oder eine Erkrankung, die regelmäßig medizinisch betreut und/oder behandelt werden muss oder nicht? 8 Haben Sie einen HBV-Bluttest zum Nachweis von Hepatitis B durchführen lassen? Wenn Sie diese Frage mit JA beantwortet haben: War das Ergebnis positiv? Datum des Tests: 8a Haben Sie einen HCV-Bluttest zum Nachweis von Hepatitis C durchführen lassen? Wenn Sie diese Frage mit JA beantwortet haben: War das Ergebnis positiv? Datum des Tests: 8b Haben Sie einen HIV-Bluttest zum Nachweis von AIDS durchführen lassen? Wenn Sie diese Frage mit JA beantwortet haben: War das Ergebnis positiv? Datum des Tests: 9 Haben Sie ein Gebrechen oder eine Behinderung oder ein Gebrechen, wofür Sie eine Rente beziehen? 10 Sind für Sie in den nächsten 6 Monaten Untersuchungen vorgesehen (Labor, medizinische Bildgebung, Endoskopie ) und/oder eine Spezialkonsultation und/oder eine medizinische oder chirurgische Behandlung? 11 Hatten Sie in den letzten 12 Monaten: a) mehr als 3 Krankschreibungen, unabhängig von deren Dauer? b) Spezialuntersuchungen (ohne systematische Vorsorge) wie z. B. Labor, medizinische Bildgebung, Endoskopie? 12 Wurden oder werden Ihre Kosten wegen einer chronischen Krankheit zu 100 % übernommen (Aussetzung des Eigenanteils)? 13 Möchten Sie, dass die Antworten in diesem Gesundheitsprofil vertraulich behandelt werden? vertraulich 8

9 GESUNDHEITSPROFIL (FORTSETZUNG) Bei neuen Verträgen ab 60 Jahre sind eine ärztliche Untersuchung (zu Ihren Kosten) und ein ausgefüllter Arztbericht (Formular wird von APRIL International zur Verfügung gestellt) obligatorisch. Wenn Sie möchten, dass Ihre Antworten vertraulich behandelt werden, fertigen Sie eine Fotokopie von dem unausgefüllten Gesundheitsprofil an, füllen Sie es aus und schicken Sie es mit allen notwenigen Nachweisen in einem versiegelten Umschlag mit dem Hinweis Secret Médical an den Vertrauensarzt an die folgende Adresse: APRIL International Expat - 110, Avenue de la République - CS Paris Cedex 11 - FRANKREICH. Hinweise für die Antwort JA auf eine der Fragen (außer Frage 13): Bitte übermitteln Sie uns zusätzliche Details über den Zeitraum, die eventuellen Folgen der Krankheit oder des Unfalls, um die Bearbeitung Ihres Antrags zu erleichtern.. Beispiel: Wegen einer Blinddarmoperation haben Sie im Feld 4 JA angekreuzt. In den folgenden Kasten wäre dann einzutragen: 4, Blinddarmoperation, 23, 3 Krankenhaustage. Ohne Folgen. ERLÄUTERUNGEN DIE VERTRAUENSÄRZTE DER VERSICHERER BEHALTEN SICH DAS RECHT VOR, ZUSÄTZLICHE MEDIZINISCHE UNTERSUCHUNGEN ZU VERLANGEN. Das Verschweigen von Tatsachen oder bewusst falsche Erklärungen, aufgrund derer sich der Gegenstand des Risikos ändert bzw. dessen Beurteilung durch die Versicherungen, hat die Nichtigkeit der Versicherung zur Folge, wobei die Beiträge im Eigentum der Versicherung verbleiben (Art. L113-8 des französischen Versicherungsgesetzes). Ich bestätige, alle gestellten Fragen genau und richtig beantwortet zu haben, nichts erklären zu müssen bzw. keine Erklärungen unterlassen zu haben, was die Versicherungen dieses Vertrags irreführen könnte. Ausgefertigt in am 00 /00 /0000 Unterschrift des Hauptversicherers nach dem Vermerk Gelesen und genehmigt : Unterschrift des versicherten Ehepartners nach dem Vermerk Gelesen und genehmigt : Unterschriften der volljährigen Kinder nach dem Vermerk Gelesen und genehmigt : Stempel des Versicherungsberaters + Code APRIL International I 9

10 Bitte schicken Sie Ihren ausgefüllten Aufnahmeantrag an: APRIL International Expat Service Adhésions Individuelles 110, avenue de la République - CS Paris Cedex 11 - FRANKREICH 10

11 Wenn Sie Ihren Antrag stornieren möchten, können Sie das folgende abtrennbare Formular verwenden und an APRIL International Expat - 110, Avenue de la République - CS Paris Cedex 11 FRANKREICH schicken. WIDERRUF IM RAHMEN EINES HAUSTÜRGESCHÄFTS Art. L bis L Verbraucherschutzgesetz. Bedingungen: Wenn Sie Ihren Antrag widerrufen wollen, füllen Sie dieses abtrennbare Formular aus und unterschreiben Sie dieses. Schicken Sie es in einem Umschlag per Einschreiben mit Rückschein an die obige Adresse. Versenden Sie es spätestens innerhalb einer Frist von 14 Tagen (gesetzliche Frist 7 Tage, verlängert auf 14 Tage bei Versicherungsverträgen) ab dem Tag nach dem Datum, an dem Sie auf dem Aufnahmeantrag Unterschrift geleistet haben bzw., wenn diese Frist normalerweise an einem Samstag, einem Sonntag oder Feiertag oder einem arbeitsfreien Tag endet, am ersten folgenden Werktag. Ich, der/die Unterzeichner/in, erkläre, den nachfolgend genannten Aufnahmeantrag zu widerrufen: Name des Vertrags: Asia Expat Réf. As 011 Datum der Unterschrift des Aufnahmeantrags: 00 /00 /0000 Name des Mitglieds: Vorname des Mitglieds: Geburtsdatum: 00 /00 /0000 Anschrift des Mitglieds: Postleitzahl: Stadt: Land: außerhalb Frankreichs Telefonnummer: 00 /00 /00 /00 /00 /00 Name des Versicherungsberaters: Anschrift des Versicherungsberaters: Postleitzahl: Stadt: Land: außerhalb Frankreichse Telefonnummer: 00 /00 /00 /00 /00 /00 Datum und Unterschrift des Mitglieds: Nur von APRIL International auszufüllen 00 /00 /0000 Kundennummer C Artikel L Die in Art. L genannten Geschäftsvorgänge müssen Gegenstand eines Vertrags sein, von dem im Augenblick des Abschlusses dieses Vertrags ein Exemplar dem Kunden auszuhändigen ist und der bei Strafe der Nichtigkeit die folgenden Angaben umfassen muss: 1 - die Namen des Lieferanten und des Vertreters, 2 - die Adresse des Lieferanten, 3 - die Adresse des Ortes, an dem der Vertrag geschlossen wurde, 4 - die exakte Bezeichnung der Art und der Merkmale der angebotenen Güter oder Serviceleistungen, 5 - die Bedingungen für die Erfüllung des Vertrags, vor allem die Modalitäten und die Lieferfrist der Güter, bzw. für die Erfüllung der Dienstleistung, 6 - den zu zahlenden Gesamtpreis und die Zahlungsbedingungen; bei einem Raten- oder Kreditkauf die von den Gesetzen über den Kreditkauf verlangten Formalien sowie den nominalen Zinssatz und den allgemeinen effektiven Zinssatz lt. Art , 7 - die Möglichkeit des Widerrufs lt. Art. L sowie die Bedingungen für die Ausübung dieses Widerrufsrechts und sichtbar den vollständigen Wortlaut der Art. L , L , L und L Artikel L Der in Art. L genannte Vertrag muss ein abtrennbares Formular umfassen, das dazu bestimmt ist, die Ausübung des Widerrufsrechts zu den in Art. L genannten Bedingungen zu erleichtern. Die auf diesem Formular obligatorischen Hinweise werden durch Dekret des Staatsrats näher bestimmt. Dieser Vertrag darf keinen Gerichtsstand enthalten. Alle Exemplare des Vertrags sind vom Kunden per Hand zu unterschreiben und zu datieren. Artikel L Der Kunde hat die Möglichkeit, innerhalb von sieben Tagen, Feiertage inbegriffen, ab dem Datum der Bestellung oder der Abnahmeverpflichtung von dieser per Einschreiben mit Rückschein zurückzutreten. Endet diese Frist normalerweise an einem Samstag, einem Sonntag oder Feiertag oder an einem arbeitsfreien Tag, wird sie bis zum nächsten Werktag verlängert. Vertragsklauseln, durch die der Kunde auf sein Rücktrittsrecht von der Bestellung oder Abnahmeverpflichtung verzichtet, sind null und nichtig. Dieser Artikel gilt nicht für Verträge, die zu den Bedingungen von Art. L geschlossen wurden. Artikel L Vor Ablauf der Bedenkzeit lt. Art. L darf niemand vom Kunden direkt oder indirekt, aus welchem Grund und in welcher Form auch immer, weder eine Gegenleistung oder Zusage verlangen oder entgegennehmen, noch Dienstleistungen durchführen, welcher Art auch immer. Der Abschluss eines Abonnements für eine kalendertägliche Veröffentlichung o. ä. im Rahmen eines Haustürgeschäfts im Sinne von Art. 39 bis Allgemeines Steuergesetz unterliegt jedoch nicht den Bestimmungen des vorstehenden Absatzes, sofern der Verbraucher ein ständiges kosten- und entschädigungsloses Recht auf Kündigung inkl. auf Erstattung innerhalb einer Frist von fünfzehn Tagen der im Verhältnis zur verbleibenden Dauer des Abonnements gezahlten Summen hat. Darüber hinaus dürfen Zahlungsverpflichtungen oder -aufträge nicht vor Ablauf der Frist lt. Art. L durchgeführt werden und sind dem Verbraucher innerhalb von fünfzehn Tagen nach dessen Widerruf zu erstatten. Die Bestimmungen des zweiten Absatzes gelten für Haustürgeschäfte, die von staatlich zugelassenen Vereinigungen und Unternehmen angeboten werden und lt. Art. L AGB die Lieferung von Dienstleistungen in Form eines Abonnements zum Gegenstand haben. 11

12 [ASIA EXPAT] ICH WERDE MITGLIED A. Tragen Sie Ihr persönlichen Daten ein (Name, Vorname, Anschrift...) 1, und. B. Wählen Sie Ihre Versicherungen und die Höhe des Versicherungsschutzes 4. C. Wählen Sie das Datum, an dem Ihr Vertrag beginnen soll. 5 D. Geben Sie das gewählte Zahlungsintervall und die Zahlungsweise an. Berechnen Sie die Gesamthöhe Ihres Beitrags 6. E. Datieren und unterschreiben Sie Ihren Aufnahmeantrag im Abschnitt 7. F. Füllen Sie das Gesundheitsprofil aus, datieren und unterschreiben Sie es 8. G. Legen Sie Ihrem Aufnahmeantrag einen Scheck oder die Überweisung in Höhe Ihres ersten Beitrags bei. 2 3 Ich schicke alles an APRIL International Expat - Service Adhésions Individuelles 110, avenue de la République - CS Paris Cedex 11 - FRANKREICH UND WAS PASSIERT DANN? Ihr Aufnahmeantrag wird innerhalb von 24 Stunden nach Eingang Ihrer vollständigen Unterlagen von APRIL International bearbeitet. Die Aufnahme erfolgt durch Ausfertigung einer Aufnahmebestätigung, aus der die Höhe der ausgewählten Versicherungsleistungen und das Datum des Inkrafttretens Ihres Vertrags hervorgehen. Ihr Vertrag beginnt an dem auf der Aufnahmebestätigung angegebenen Datum und frühestens am 16. des Monats oder am 1. Tag des Monats nach Eingang des vollständigen Aufnahmeantrags. international expat Alle Marken, Logos, Grafiken und Verkaufsargumente von APRIL International Expat in diesem Dokument wurden hinterlegt und sind Eigentum von APRIL International Expat. Jede Vervielfältigung, ob teilweise oder vollständig, dieser Elemente und Texte jeder Art ist verboten und wird gerichtlich verfolgt. Juni APRIL INTERNATIONAL EXPAT EINE FIRMA VON APRIL Firmensitz: 110, avenue de la République - CS Paris Cedex 11 - FRANKREICH Tel: +33 (0) Fax: +33 (0) Aktiengesellschaft mit einem Kapital von Handelsregister Paris Versicherungsvermittler - Eingetragen im ORIAS-Verzeichnis unter der Nr (www.orias.fr) Kontrollbehörde - 61, rue Taitbout Paris Cedex 09 - FRANKREICH. Versicherung ist heute anders. 12

mbassade Aufnahmeantrag 2012 [ MOBILITÄT ] PRIVATKUNDEN

mbassade Aufnahmeantrag 2012 [ MOBILITÄT ] PRIVATKUNDEN [ MOBILITÄT ] PRIVATKUNDEN mbassade Aufnahmeantrag 2012 APRIL International engagiert sich mit der Fondation pour la Nature et l Homme und dem Verein Handicap International Versicherung einmal anders.

Mehr

uro Cover+ Aufnahmeantrag 2012 [ MOBILITÄT ] PRIVATKUNDEN

uro Cover+ Aufnahmeantrag 2012 [ MOBILITÄT ] PRIVATKUNDEN [ MOBILITÄT ] PRIVATKUNDEN uro Cover+ Aufnahmeantrag 2012 APRIL International engagiert sich mit der Fondation pour la Nature et l Homme und dem Verein Handicap International Versicherung einmal anders.

Mehr

Die APRIL-Zusatzversicherung für Expats in Frankreich

Die APRIL-Zusatzversicherung für Expats in Frankreich [ MOBILITÄT ] PRIVATKUNDEN Die APRIL-Zusatzversicherung für Expats in Frankreich Aufnahmeantrag 2012 APRIL International engagiert sich mit der Fondation pour la Nature et l Homme und dem Verein Handicap

Mehr

CRYSTAL STUDIES AUFNAHMEANTRAG 2014-2015

CRYSTAL STUDIES AUFNAHMEANTRAG 2014-2015 AUFNAHMEANTRAG 2014-2015 CRYSTAL STUDIES APRIL International engagiert sich mit der Fondation pour la Nature et l'homme und dem Verein Handicap International AUFNAHMEANTRAG CRYSTAL STUDIES BITTE IN GROSSBUCHSTABEN

Mehr

AUFNAHMEANTRAG 2015-2016 CRYSTAL STUDIES

AUFNAHMEANTRAG 2015-2016 CRYSTAL STUDIES AUFNAHMEANTRAG 2015-2016 CRYSTAL STUDIES AUFNAHMEANTRAG CRYSTAL STUDIES Nr. des Versicherungsberaters: 0000000 I Sind Sie bereits Kunde bei APRIL International Expat? JA NEIN Wenn ja, geben Sie bitte Ihre

Mehr

rystal Studies Aufnahmeantrag 2012-2013 [ MOBILITÄT ] PRIVATKUNDEN

rystal Studies Aufnahmeantrag 2012-2013 [ MOBILITÄT ] PRIVATKUNDEN [ MOBILITÄT ] PRIVATKUNDEN rystal Studies Aufnahmeantrag 2012-2013 APRIL International engagiert sich mit der Fondation pour la Nature et l'homme und dem Verein Handicap International Changing the image

Mehr

Falls Sie AXA Assistance kontaktiert haben während Sie im Ausland waren, dann geben Sie bitte die AXA Assistance Verwaltungsnummer an

Falls Sie AXA Assistance kontaktiert haben während Sie im Ausland waren, dann geben Sie bitte die AXA Assistance Verwaltungsnummer an File Number: AXA Assistance Deutschland GmbH Garmischer Str. 8-10 80339 München Tel: 01803 268 372 Fax: +49 89 500 70 396 claims@coverwise.de Bitte beantworten Sie alle Fragen im Teil 1 und 2 dieser Schadensanzeige.

Mehr

Internationale Krankenversicherungstarife VfA International. Antragsformular

Internationale Krankenversicherungstarife VfA International. Antragsformular Internationale Krankenversicherungstarife VfA International Antragsformular Falls Sie einen Angehörigen hinzufügen möchten, geben Sie bitte Ihre bestehende Versicherungsnummer an: BITTE FÜLLEN SIE DIESES

Mehr

Noch Fragen? Möchten Sie die über Sie für das Kindergeld gespeicherten Daten einsehen oder verbessern?

Noch Fragen? Möchten Sie die über Sie für das Kindergeld gespeicherten Daten einsehen oder verbessern? Antrag auf Adoptionsbeihilfe Kontakt Telefon Fax E-Mail Aktenzeichen Mit diesem Formular können Sie die Adoptionsbeihilfe beantragen als: - Arbeitnehmer (oder Beamter) - Selbständiger - Arbeitsloser -

Mehr

Antrag. An die Kfz-Innung Mittelfranken KdöR. Hermannstr. 21/25 90439 Nürnberg. Teilnehmer-Nr. Antrag auf Zulassung zur Meisterprüfung

Antrag. An die Kfz-Innung Mittelfranken KdöR. Hermannstr. 21/25 90439 Nürnberg. Teilnehmer-Nr. Antrag auf Zulassung zur Meisterprüfung An die Kfz-Innung Mittelfranken KdöR Hermannstr. 21/25 90439 Nürnberg Antrag auf Zulassung zur Meisterprüfung (Bitte deutlich ausfüllen) Teilnehmer-Nr. (Bitte nicht ausfüllen) Ich beantrage die Zulassung

Mehr

Hümmlinger Tauchclub e.v. Aufnahmeantrag / Beitrittserklärung

Hümmlinger Tauchclub e.v. Aufnahmeantrag / Beitrittserklärung Hümmlinger Tauchclub e.v. Aufnahmeantrag / Beitrittserklärung Hiermit stelle (n) ich (wir) einen Antrag zur Aufnahme in den Hümmlinger Tauchclub e.v. Durch meinen (unseren) Beitritt erkenne (n) ich (wir)

Mehr

GKV-Spitzenverband Deutsche Verbindungsstelle Krankenversicherung - Ausland Postfach 20 04 64 53134 Bonn

GKV-Spitzenverband Deutsche Verbindungsstelle Krankenversicherung - Ausland Postfach 20 04 64 53134 Bonn GKV-Spitzenverband Deutsche Verbindungsstelle Krankenversicherung - Ausland Postfach 20 04 64 53134 Bonn Beschäftigung für einen in Deutschland ansässigen Arbeitgeber in mehreren Mitgliedstaaten 1) Sehr

Mehr

AUFNAHMEANTRAG 2015 ASIA HEALTH PLAN

AUFNAHMEANTRAG 2015 ASIA HEALTH PLAN AUFNAHMEANTRAG 2015 ASIA HEALTH PLAN AUFNAHMEANTRAG ASIA HEALTH PLAN BITTE IN GROSSBUCHSTABEN AUSFÜLLEN Nr. des Versicherungsberaters: 0000000 I 6 6 1 1 VERSICHERTE(R) Identität der zu versichernden Person/Personen

Mehr

Fragebogen Gutachterverfahren (Patient) Aktenzeichen:

Fragebogen Gutachterverfahren (Patient) Aktenzeichen: An die Gutachterstelle für Arzthaftungsfragen bei der Bayerischen Landesärztekammer Mühlbaurstr. 16 81677 München Fragebogen Gutachterverfahren (Patient) Aktenzeichen: (Das Aktenzeichen wird von der Gutachterstelle

Mehr

uro Cover+ Aufnahmeantrag 2014

uro Cover+ Aufnahmeantrag 2014 [ MOBILITÄT ] PRIVATKUNDEN uro Cover+ Aufnahmeantrag 2014 APRIL International engagiert sich mit der Fondation pour la Nature et l Homme und dem Verein Handicap International Changing the image of insurance.

Mehr

isit Assur Die spezielle L assurance Schengen-Visum-Versicherung complète des impatriés temporaires für ausländische Besucher in Frankreich en France

isit Assur Die spezielle L assurance Schengen-Visum-Versicherung complète des impatriés temporaires für ausländische Besucher in Frankreich en France [ MOBILITÄT ] PRIVATKUNDEN isit Assur Die spezielle L assurance Schengen-Visum-Versicherung complète des impatriés temporaires für ausländische Besucher in Frankreich en France 2012 2021 international

Mehr

KBC-Kreditkarte KBC-Geldkarte Überweisung über ein KBC-Konto Omnia-Reisescheck EUR

KBC-Kreditkarte KBC-Geldkarte Überweisung über ein KBC-Konto Omnia-Reisescheck EUR Schadensmeldung Reiserücktrittsversicherung SENDEN AN KBC-Police Nummer 97990136 Kartennummer KBC-Kreditkarte Gold (Flex) X X X X X X KBC Versicherungen LEUtiens - XCA Professor Roger Van Overstraetenplein

Mehr

Der einfache Weg zu einer Bürgschaft für gewerbliche Miete. Unterschreiben. Zurück senden

Der einfache Weg zu einer Bürgschaft für gewerbliche Miete. Unterschreiben. Zurück senden Der einfache Weg zu einer Bürgschaft für gewerbliche Miete 1. 2. Unterschreiben Zurück senden Anforderungen des Risikoträgers R+V Allgemeine Versicherung AG Bis zu einer Bürgschaftssumme von 20.000 müssen

Mehr

Ernährungsberatung und -therapie Yogalehre und -therapie Naturheilkunde. Anmeldung zur Teilnahme an einem oder mehreren Yogakursen

Ernährungsberatung und -therapie Yogalehre und -therapie Naturheilkunde. Anmeldung zur Teilnahme an einem oder mehreren Yogakursen Firma Alexander Moser Art des Schreibens Anmeldung Yogakurs Anmeldung zur Teilnahme an einem oder mehreren Yogakursen Sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr, mit der Eingabe dieses Formulars bestätigen

Mehr

Erklärung bezüglich der Identität des/der wirtschaftlichen Eigentümer(s) von Rechtspersonen und sonstiger rechtlicher Konstruktionen

Erklärung bezüglich der Identität des/der wirtschaftlichen Eigentümer(s) von Rechtspersonen und sonstiger rechtlicher Konstruktionen Erklärung bezüglich der Identität des/der wirtschaftlichen Eigentümer(s) von Rechtspersonen und sonstiger rechtlicher Konstruktionen Das Gesetz zur Bekämpfung der Geldwäsche und der Terrorismusfinanzierung

Mehr

Hinweise zur Handhabung der Prüfungsanmeldung "Zusatzqualifikation Fremdsprache für kaufmännische Auszubildende" - Englisch

Hinweise zur Handhabung der Prüfungsanmeldung Zusatzqualifikation Fremdsprache für kaufmännische Auszubildende - Englisch Hinweise zur Handhabung der Prüfungsanmeldung "Zusatzqualifikation Fremdsprache für kaufmännische Auszubildende" - Englisch Inhalt Dieses PDF-Dokument besteht aus zwei Teilen: 1. Hinweise zur Handhabung

Mehr

GKV-Spitzenverband Deutsche Verbindungsstelle Krankenversicherung - Ausland Postfach 20 04 64 53134 Bonn

GKV-Spitzenverband Deutsche Verbindungsstelle Krankenversicherung - Ausland Postfach 20 04 64 53134 Bonn GKV-Spitzenverband Deutsche Verbindungsstelle Krankenversicherung - Ausland Postfach 20 04 64 53134 Bonn Beschäftigung bei einem im Ausland ansässigen Arbeitgeber in mehreren Mitgliedstaaten 1) Sehr geehrte

Mehr

Auftrag zur Lieferung von Erdgas

Auftrag zur Lieferung von Erdgas Auftrag zur Lieferung von Erdgas X Plesse-Gas Neueinzug Tarifwechsel Lieferantenwechsel Unser Kundenservice ist für Sie da: Telefon: (05 51) 90 03 33-155 Fax: (05 51) 90 03 33-159 service@gemeindewerke-bovenden.de

Mehr

Herzlich willkommen in der AOK Rheinland/Hamburg - Die Gesundheitskasse

Herzlich willkommen in der AOK Rheinland/Hamburg - Die Gesundheitskasse Herzlich willkommen in der AOK Rheinland/Hamburg - Die Gesundheitskasse AOK Rheinland/Hamburg - Kunde Tel. *: E-Mail Adresse*: Name und Anschrift des AOK-Kunden Artnehmer Beruf: Auszubildender Geburtsdatum:

Mehr

WEBDOC. Wer muss das kindergeld beantragen?

WEBDOC. Wer muss das kindergeld beantragen? WEBDOC ANTRAG AUF KINDERGELD FORMULAR A Gebrauchen Sie dieses Formular um als Arbeitnehmer(in) (oder Beamte(r)), Selbständige(r), Arbeitsloser, Invalide oder Rentner(in) Kindergeld zu beantragen. Wann

Mehr

Antrag auf Leistungen nach dem Unterhaltsvorschussgesetz

Antrag auf Leistungen nach dem Unterhaltsvorschussgesetz Der Magistrat Magistrat der Stadt Rüsselsheim Unterhaltsvorschussstelle Mainstraße 7 65428 Rüsselsheim Telefon: 06142 83-0 Durchwahl: 06142 83-2145 Frau Krug Durchwahl: 06142 83-2146 Frau Steiner Durchwahl:

Mehr

Personalfragebogen FIRMA. Name. Adresse. Geburtsdatum. Rentenversicherungs-Nummer. Geburtsort Staatsangehörigkeit. Eintritt am

Personalfragebogen FIRMA. Name. Adresse. Geburtsdatum. Rentenversicherungs-Nummer. Geburtsort Staatsangehörigkeit. Eintritt am Personalfragebogen Mini-Job FIRMA Name Adresse Geburtsdatum Rentenversicherungs-Nummer falls keine bekannt: Geburtsname Geschlecht: Geburtsort Staatsangehörigkeit weiblich O männlich O Eintritt am Berufsbezeichnung/Tätigkeit

Mehr

Auftrag zur Lieferung von Strom

Auftrag zur Lieferung von Strom Auftrag zur Lieferung von Strom X Plesse-Strom 100 % Ökostrom Neueinzug Tarifwechsel Lieferantenwechsel Unser Kundenservice ist für Sie da: Telefon: (05 51) 90 03 33-155 Fax: (05 51) 90 03 33-159 service@gemeindewerke-bovenden.de

Mehr

Checkliste* für geringfügig entlohnte oder kurzfristig Beschäftigte

Checkliste* für geringfügig entlohnte oder kurzfristig Beschäftigte Checkliste* für geringfügig entlohnte oder kurzfristig Beschäftigte Bitte beachten Sie: Die Checkliste dient als interne Arbeitshilfe für Unternehmen, um eine korrekte sozialversicherungsrechtliche Beurteilung

Mehr

Bankverbindung Buchen Sie bitte die fälligen Prämien bis auf Widerruf von meinem/folgendem Konto ab Geldinstitut:

Bankverbindung Buchen Sie bitte die fälligen Prämien bis auf Widerruf von meinem/folgendem Konto ab Geldinstitut: Erklärung zum AOK-Wahltarif vigo select Kieferorthopädie ( 35 der Satzung der ) Fragen? Unser AOK Clarimedis ServiceCenter berät Sie gerne: 0800 0 326 326 24-Stunden-Service www.aok.de/rh Name: Vorname:

Mehr

Die Kosten für unsere Serviceleistungen betragen pro Jahr inkl. Mwst.: 150,00

Die Kosten für unsere Serviceleistungen betragen pro Jahr inkl. Mwst.: 150,00 MMP Servicepaket der MMP Marketing & Management, hier für Privatkunden. Angaben zum Kunden Name, Vorname geb. Dat Strasse Hausnummer Postleitzahl Ort Mit Abschluß und Annahme des Servicepaketes durch MMP

Mehr

POLIZEISPORTVEREIN STUTTGART e.v Tauchsportabteilung

POLIZEISPORTVEREIN STUTTGART e.v Tauchsportabteilung POLIZEISPORTVEREIN STUTTGART e.v Tauchsportabteilung Aufnahmeantrag und Beitrittserklärung Ich beantrage die Mitgliedschaft in der Tauchsportabteilung des PSV Stuttgart e.v. (Meine Unterschrift gilt auch

Mehr

Kundeninformationen und Versicherungsbedingungen. zu Ihrer privaten Gothaer Krankenversicherung. für

Kundeninformationen und Versicherungsbedingungen. zu Ihrer privaten Gothaer Krankenversicherung. für Kundeninformationen und Versicherungsbedingungen zu Ihrer privaten Gothaer Krankenversicherung für Frau überreicht durch: Bergische Assekuranzmakler GmbH Telefon: 0202-31713155 Fax: 0202-31713165 E-Mail:

Mehr

Vorname Name Geburtsdatum. Telefon Privat Mobile Telefon Geschäft. Wo? Privat Mobile Geschäft

Vorname Name Geburtsdatum. Telefon Privat Mobile Telefon Geschäft. Wo? Privat Mobile Geschäft Unfallanzeige Grundversicherung (KVG) und Zusatzversicherungen (VVG) Dieses Formular ist durch die versicherte Person, beziehungsweise deren gesetzlichen Vertreter auszufüllen. Alle zutreffenden Fragen

Mehr

MAGELLAN DIE UMFASSENDE VERSICHERUNG FÜR EINEN SORGENFREIEN AUSLANDSAUFENTHALT 2015. Laden Sie unsere kostenlose APRIL Expat App herunter!

MAGELLAN DIE UMFASSENDE VERSICHERUNG FÜR EINEN SORGENFREIEN AUSLANDSAUFENTHALT 2015. Laden Sie unsere kostenlose APRIL Expat App herunter! AUFENTHALT BIS ZU 12 MONATE MAGELLAN DIE UMFASSENDE VERSICHERUNG FÜR EINEN SORGENFREIEN AUSLANDSAUFENTHALT 2015 Laden Sie unsere kostenlose APRIL Expat App herunter! APRIL International engagiert sich

Mehr

NOVUM BANK LIMITED. Bedingungen für Nebendienstleistungen

NOVUM BANK LIMITED. Bedingungen für Nebendienstleistungen NOVUM BANK LIMITED Bedingungen für Nebendienstleistungen 1. Definitionen Die folgenden Begriffe sollen in diesen Bedingungen für Nebendienstleistungen die folgenden Bedeutungen haben: Nebendienstleistungen

Mehr

AUFNAHMEANTRAG 2016 AMBASSADE

AUFNAHMEANTRAG 2016 AMBASSADE AUFNAHMEANTRAG 2016 AMBASSADE 1 AUFNAHMEANTRAG AMBASSADE Nr. des Versicherungsberaters: 0000000 I 9 9 9 0 1 7 Sind Sie bereits Kunde bei APRIL International Expat? Wenn Ja, tragen Sie bitte Ihre Kundennummer

Mehr

Richtlinie über die Gewährung von Zuwendungen zur Förderung von Kinderwunschbehandlungen

Richtlinie über die Gewährung von Zuwendungen zur Förderung von Kinderwunschbehandlungen Richtlinie über die Gewährung von Zuwendungen zur Förderung von Kinderwunschbehandlungen 1 Zuwendungszweck, Rechtsgrundlage 2 Gegenstand der Förderung 3 Zuwendungsempfänger 5 Art und Umfang, Höhe der Zuwendung

Mehr

// ANTRAG AUF BETRIEBSRENTE FÜR WAISEN

// ANTRAG AUF BETRIEBSRENTE FÜR WAISEN // ANTRAG AUF BETRIEBSRENTE FÜR WAISEN Der Antrag ist für jede Waise getrennt zu stellen. Ein Anspruch auf Waisenrente besteht, wenn und solange die Waisen einen entsprechenden Rentenanspruch in der gesetzlichen

Mehr

Beginn der Beschäftigung: Schulentlassene(r) mit Studienabsicht Rentner(in), Art der Rente : Sonstige:

Beginn der Beschäftigung: Schulentlassene(r) mit Studienabsicht Rentner(in), Art der Rente : Sonstige: 1. Persönliche Angaben: Name, Vorname: Anschrift: Telefon: Rentenversicherungsnummer: Falls keine Rentenversicherungsnummer angegeben werden kann: Geburtsname: Geburtsdatum und -ort: Geschlecht weiblich

Mehr

Auftrag zur Lieferung von Strom Gewerbe

Auftrag zur Lieferung von Strom Gewerbe Auftrag zur Lieferung von Strom Gewerbe Lieferung von elektrischer Energie aus dem Niederspannungsnetz für berufliche, landwirtschaftliche und gewerbliche Zwecke mit einem Jahresverbrauch von 10.000 kwh

Mehr

Mustervertrag über einen Auslandsaufenthalt von Auszubildenden Blatt 1 von 6

Mustervertrag über einen Auslandsaufenthalt von Auszubildenden Blatt 1 von 6 Mustervertrag über einen Auslandsaufenthalt von Auszubildenden Blatt 1 von 6 Mustervertrag Mustervertrag über einen Auslandsaufenthalt zwischen deutschem und ausländischem Betrieb sowie dem/der Auszubildenden

Mehr

mbassade Aufnahmeantrag 2014

mbassade Aufnahmeantrag 2014 [ MOBILITÄT ] PRIVATKUNDEN mbassade Aufnahmeantrag 2014 APRIL International engagiert sich mit der Fondation pour la Nature et l Homme und dem Verein Handicap International Changing the image of insurance.

Mehr

Wichtige Informationen im Überblick Fixkosten-Versicherung

Wichtige Informationen im Überblick Fixkosten-Versicherung Genworth Financial Payment Protection Insurance Bändliweg 20 CH 8064 Zürich Schweiz Tel.: 0848 000 398 Fax: 0848 000 425 www.genworth.com Wichtige Informationen im Überblick Was müssen Sie tun um Schadenfalls-Ansprüche

Mehr

Antragsformular. EuroSanté Zusatz-Krankenversicherungstarif

Antragsformular. EuroSanté Zusatz-Krankenversicherungstarif EuroSanté Zusatz-Krankenversicherungstarif Antragsformular Um Versicherungsschutz im Rahmen der EuroSanté Zusatz- Krankenversicherung zu beantragen, müssen Antragsteller anspruchsberechtigt auf Versicherungsschutz

Mehr

Online-Scheidungs-Formular

Online-Scheidungs-Formular S. 1 Online-Scheidungs-Formular Rechtsanwältin Rupp-Wiese Ausgabe 1.0 / 28.08.2015 Datum Ihre Kontaktdaten Nachname Vorname Firma Adresse Adresszusatz Stadt Land Vorwahl Telefon E-Mail-Adresse 1. Wer stellt

Mehr

Kontakt. Telefon. Fax. E-Mail. Aktenzeichen

Kontakt. Telefon. Fax. E-Mail. Aktenzeichen Antrag auf Kindergeld Kontakt Telefon Fax E-Mail Aktenzeichen Mit diesem Formular können Sie das Kindergeld beantragen als: - Arbeitnehmer(in) (oder Beamte(r)) - Selbstständige(r) - Arbeitslose(r) - Invalide

Mehr

AUFNAHMEANTRAG 2015 AMBASSADE. APRIL International engagiert sich mit der Fondation pour la Nature et l Homme und dem Verein Handicap International

AUFNAHMEANTRAG 2015 AMBASSADE. APRIL International engagiert sich mit der Fondation pour la Nature et l Homme und dem Verein Handicap International AUFNAHMEANTRAG 2015 AMBASSADE APRIL International engagiert sich mit der Fondation pour la Nature et l Homme und dem Verein Handicap International AUFNAHMEANTRAG AMBASSADE BITTE IN GROSSBUCHSTABEN AUSFÜLLEN

Mehr

Anmeldeformular // Studienbeginn September 2014

Anmeldeformular // Studienbeginn September 2014 Anmeldeformular // Studienbeginn September 2014 Einschreibetermin für Kandidatinnen/ Kandidaten mit Schweizer Maturität: 30.04.2014 Einschreibetermin für Kandidatinnen/ Kandidaten mit anderen Diplomen

Mehr

In vier Schritten zu Ihrer neuen Krankenkasse So wechseln Sie:

In vier Schritten zu Ihrer neuen Krankenkasse So wechseln Sie: ein Portal der Kassensuche GmbH Mitglied werden bei der BKK Scheufelen In vier Schritten zu Ihrer neuen Krankenkasse So wechseln Sie: 1. Bevor Sie die Vorteile Ihrer neuen Krankenkasse genießen können,

Mehr

LIMITED HAUS Limited und Co. KG

LIMITED HAUS Limited und Co. KG LIMITED HAUS Ltd.&Co.KG Bahnhofstr. 39 D-21614 Buxtehude Für die Besucher unserer Homepage im Internet. 11.03.2012 Unser Angebot für den Erwerb einer Vorratsgesellschaft hier: Aturo Limited Sehr geehrte

Mehr

Mini-Jobler - Fragebogen zur Personalerfassung (4 Seiten) bei Entgelt 450,00 EUR / Monat

Mini-Jobler - Fragebogen zur Personalerfassung (4 Seiten) bei Entgelt 450,00 EUR / Monat Mini-Jobler - Fragebogen zur Personalerfassung (4 Seiten) bei Entgelt 450,00 EUR / Monat 1. Persönliche Angaben Name, Vorname: Straße, Hausnummer: PLZ, Ort: Telefon: E-Mail: Eintrittsdatum: Berufsbezeichnung:

Mehr

Achten Sie bitte auch darauf, dass Ihr behandelnder Arzt bzw. Ihre behandelnde Ärztin die notwendigen Angaben auf dem Antrag vollständig vornimmt.

Achten Sie bitte auch darauf, dass Ihr behandelnder Arzt bzw. Ihre behandelnde Ärztin die notwendigen Angaben auf dem Antrag vollständig vornimmt. Antrag auf Haushaltshilfe Sie möchten die Übernahme der Kosten für eine Haushaltshilfe beantragen, weil Ihnen während einer Schwangerschaft oder nach einer Entbindung vorübergehend die Weiterführung des

Mehr

28. Juni bis 6. Oktober 2013. auf dem Dach der Bundeskunsthalle 17. Mai bis 6. Oktober 2013

28. Juni bis 6. Oktober 2013. auf dem Dach der Bundeskunsthalle 17. Mai bis 6. Oktober 2013 28. Juni bis 6. Oktober 2013 auf dem Dach der Bundeskunsthalle 17. Mai bis 6. Oktober 2013 Kleopatra, Ägyptens letzter Herrscherin, widmet die Bundeskunsthalle 2013 eine umfangreiche Ausstellung und einen

Mehr

Zugang/Erhöhung zum Gruppenvertrag

Zugang/Erhöhung zum Gruppenvertrag Zugang/Erhöhung zum Gruppenvertrag Gruppenvertragsnummer Abschlussstelle Inkassostelle Betreuungsstelle Auswerter Versicherungsnehmer (VN) Antragsteller (Arbeitgeber)/Name der Firma Straße, Hausnummer

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma DREICAD GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma DREICAD GmbH Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma 1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen (1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem

Mehr

Antrag auf Mitgliedschaft

Antrag auf Mitgliedschaft Antrag auf Mitgliedschaft Bergheim, den Hiermit beantrage ich die Aufnahme in die BSG, Abt. Tauchen, als aktives passives jugendl. (unter 18 Jahren) Gast ( ohne VDST ) Mitglied, und erkenne die Satzung

Mehr

Auftrag zur Bestattung

Auftrag zur Bestattung Bitte faxen an: per E-Mail an: per Post an: 40-73 93 88 64 info@letzte-weg.de Friedrich-Frank-Bogen 75 21033 Hamburg Bitte lesen Sie diesen Auftrag und die anliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen

Mehr

Antrag auf Kindergeld für Arbeitnehmer

Antrag auf Kindergeld für Arbeitnehmer Rue de Trèves 70 B-1000 Brüssel Telefon 02-237 21 12 Antrag auf Kindergeld für Arbeitnehmer Kontakt Telefon Aktenzeichen Gebrauchen Sie dieses Formular um als Arbeitnehmer Kindergeld zu beantragen. Wer

Mehr

Der Versicherungsschutz erstreckt sich auf Ansprüche, die vor Gerichten innerhalb der Europäischen Union geltend gemacht werden.

Der Versicherungsschutz erstreckt sich auf Ansprüche, die vor Gerichten innerhalb der Europäischen Union geltend gemacht werden. Kapitallebensversicherung Fragebogen für einen Preis-Leistungs-Vergleich / Stand 07/2014 Bestätigung Ihrer Anfrage und Vertragsangebot Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für Ihre Anfrage an die

Mehr

Allgemeine Kundeninformationen

Allgemeine Kundeninformationen Allgemeine Kundeninformationen Die nachfolgenden Informationen über Fernabsatzverträge können Sie sich auch ausdrucken oder abspeichern und hier (Link) als Pdf-Datei herunterladen. Identität des Verkäufers:

Mehr

Häusliche Pflegehilfe als Sachleistung durch Vertragspartner der Pflegekasse

Häusliche Pflegehilfe als Sachleistung durch Vertragspartner der Pflegekasse Hinweis: Die Angaben zum Leistungsantrag beruhen auf den Mitwirkungspflichten der 60 Erstes Buch Sozialgesetzbuch (SGB I) und 50 Elftes Buch Sozialgesetzbuch (SGB XI). Fehlende oder unvollständige Angaben

Mehr

Anmeldemodalitäten und Voraussetzungen zur Prüfung zum ISTQB Certified Tester, Advanced Level nach Syllabus 2007

Anmeldemodalitäten und Voraussetzungen zur Prüfung zum ISTQB Certified Tester, Advanced Level nach Syllabus 2007 Anmeldemodalitäten und Voraussetzungen zur Prüfung zum ISTQB Certified Tester, Advanced Level nach Syllabus 2007 Voraussetzungen Um die Prüfung zum ISTQB Certified Tester, Advanced Level, ablegen zu dürfen,

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) von Matthias Hintz, Gründer der Marke meroo.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) von Matthias Hintz, Gründer der Marke meroo. Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) von Matthias Hintz, Gründer der Marke meroo. Matthias Hintz meroo.de 1 6 Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Allgemeines Der Anmeldung zu meinen Veranstaltungen (Seminare,

Mehr

// ANTRAG AUF PlusPunktRente,

// ANTRAG AUF PlusPunktRente, // ANTRAG AUF PlusPunktRente, Altersrente Altersrente mit Einschluss der Hinterbliebenenversorgung Wir zahlen die Altersrente ab dem beantragten Zeitpunkt, frühestens ab dem Ersten des Monats, der dem

Mehr

Deckungsnote zur Gruppen-Unfallversicherung - ohne namentliche Nennung

Deckungsnote zur Gruppen-Unfallversicherung - ohne namentliche Nennung Deckungsnote zur Gruppen-Unfallversicherung - ohne namentliche Nennung Antragsteller (Versicherungsnehmer): Arch Insurance Company (pe) Ltd Arch Underwriting GmbH Strasse: Geb.Datum: PLZ/Ort: Beruf / Branche:

Mehr

Antrag auf Genehmigung von Gesundheitsleistungen im Ausland.

Antrag auf Genehmigung von Gesundheitsleistungen im Ausland. Antrag auf Genehmigung von Gesundheitsleistungen im Ausland. Versicherte der gesetzlichen Krankenversicherung genießen im europäischen Rahmen weitreichende Freiheiten bei der Wahl ihrer Leistungserbringer,

Mehr

I. Personalien Mitgl.-Nr.:

I. Personalien Mitgl.-Nr.: Bitte zurück an die Apothekerversorgung Niedersachsen Potsdamer Str. 47 14163 Berlin (Zehlendorf) Antrag auf Beteiligung an den Kosten einer medizinischen Rehabilitationsmaßnahme ( 18 der Satzung über

Mehr

Häufig gestellte Fragen im Leistungsfall

Häufig gestellte Fragen im Leistungsfall Häufig gestellte Fragen im Leistungsfall 1. Wo kann ich meine Arbeitsunfähigkeit, Arbeitslosigkeit oder schwere Krankheit melden? 2. Welcher Betrag wird im Leistungsfall erstattet? 3. Wie lange übernimmt

Mehr

Volksbank Osnabrück eg

Volksbank Osnabrück eg Eröffnungsantrag VR-Net.Konto (nachfolgend Konto genannt) Zur internen Bearbeitung Kunden-Nr. Konto-Nr. 1. Persönliche Angaben 1. Kontoinhaber 2. Kontoinhaber (bei Gemeinschaftskonto) Anrede / Titel Name

Mehr

Hiermit melde ich mich verbindlich für die oben genannte Veranstaltung an.

Hiermit melde ich mich verbindlich für die oben genannte Veranstaltung an. Anmeldeformular Zertifikat zum CRM in der Gesundheitswirtschaft Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder aus und senden oder faxen Sie die Anmeldung unterschrieben an uns zurück und legen einen kurzen

Mehr

STOP! ACHTUNG! Bitte beachten Sie, dass die missbräuchliche Nutzung des Formulars straf- und zivilrechtlich verfolgt wird.

STOP! ACHTUNG! Bitte beachten Sie, dass die missbräuchliche Nutzung des Formulars straf- und zivilrechtlich verfolgt wird. STOP! ACHTUNG! Die nachfolgenden Unterlagen dürfen Sie nur und ausschließlich nach Rücksprache mit unserem Kundenservice verwenden, falls unser Reseller (= Ihr Provider) die für Sie registrierten Domainnamen

Mehr

Zugangsantragsformular für die ausländischen Unternehmer, die eine Meldung einreichen

Zugangsantragsformular für die ausländischen Unternehmer, die eine Meldung einreichen Zugangsantragsformular für die ausländischen Unternehmer, die eine Meldung einreichen Falls Sie direkt mit einem Auftraggeber (Bauherrn) einen Vertrag im Rahmen von Bauarbeiten im belgischen Staatsgebiet

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma IT-Service Christian Schlögl

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma IT-Service Christian Schlögl Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma 1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen (1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem

Mehr

Schadenanzeige Reise-Rücktrittskosten-Versicherung

Schadenanzeige Reise-Rücktrittskosten-Versicherung Name und Anschrift des Kunden Eigentümer: Enrico Rudolph Komturstraße 58-62 12099 Berlin USt.-IdNr.: DE814/543/191 info@abi2urlaub.de www.abi2urlaub.de Tel (Office): +49 30 288 31 716 Tel (Office): +49

Mehr

Die gesetzlichen Muster für die Widerrufsbelehrung und das Widerrufsformular

Die gesetzlichen Muster für die Widerrufsbelehrung und das Widerrufsformular Die gesetzlichen Muster für die Widerrufsbelehrung und das Widerrufsformular mit vielen Beispielen für die neue Widerrufsbelehrung Anlage zur Orientierungshilfe zur Umsetzung der Verbraucherrechterichtlinie

Mehr

Antrag auf Zulassung zur Patentanwaltschaft

Antrag auf Zulassung zur Patentanwaltschaft An den Vorstand der Patentanwaltskammer Postfach 26 01 08 80058 München Antrag auf Zulassung zur Patentanwaltschaft Hiermit beantrage ich meine Zulassung als Patentanwältin / Patentanwalt. I. Persönliche

Mehr

mbassade Aufnahmeantrag 2013

mbassade Aufnahmeantrag 2013 [ MOBILITÄT ] PRIVATKUNDEN mbassade Aufnahmeantrag 2013 APRIL International engagiert sich mit der Fondation pour la Nature et l Homme und dem Verein Handicap International Changing the image of insurance.

Mehr

Antrag auf Gleichwertigkeitsfeststellung

Antrag auf Gleichwertigkeitsfeststellung Antrag auf Gleichwertigkeitsfeststellung Hinweise: Bitte füllen Sie den Antrag vollständig aus ( 15 BQFG) Die mit * gekennzeichneten Felder sind freiwillig auszufüllen sie ermöglichen eine schnelle Bearbeitung.

Mehr

Fragebogen zur Vorbereitung eines Erbscheinsantrages. 1. ANGABEN ZUM VERSTORBENEN (Erblasser)

Fragebogen zur Vorbereitung eines Erbscheinsantrages. 1. ANGABEN ZUM VERSTORBENEN (Erblasser) Gz.: 520.50 SE (wird von der Auslandsvertretung ausgefüllt) Fragebogen zur Vorbereitung eines Erbscheinsantrages 1. ANGABEN ZUM VERSTORBENEN (Erblasser) Familienname Vorname(n) Geburtsname geboren am in

Mehr

Personalfragebogen Minijob - gültig ab Januar 2016

Personalfragebogen Minijob - gültig ab Januar 2016 Arbeitgeber: Persönliche Angaben Name Vorname Straße und Hausnummer PLZ, Ort Geburtsdatum Geburtsort und -name nur bei fehlender Versicherungs-Nr. Geschlecht Familienstand männlich weiblich Versicherungsnummer

Mehr

AUFNAHMEANTRAG 2015 AMBASSADE. APRIL International engagiert sich mit der Fondation pour la Nature et l Homme und dem Verein Handicap International

AUFNAHMEANTRAG 2015 AMBASSADE. APRIL International engagiert sich mit der Fondation pour la Nature et l Homme und dem Verein Handicap International AUFNAHMEANTRAG 2015 AMBASSADE APRIL International engagiert sich mit der Fondation pour la Nature et l Homme und dem Verein Handicap International AUFNAHMEANTRAG AMBASSADE 000000 I 6 6 3 5 2 BITTE IN GROSSBUCHSTABEN

Mehr

AUFNAHMEANTRAG 2015 AMBASSADE. APRIL International engagiert sich mit der Fondation pour la Nature et l Homme und dem Verein Handicap International

AUFNAHMEANTRAG 2015 AMBASSADE. APRIL International engagiert sich mit der Fondation pour la Nature et l Homme und dem Verein Handicap International AUFNAHMEANTRAG 2015 AMBASSADE APRIL International engagiert sich mit der Fondation pour la Nature et l Homme und dem Verein Handicap International AUFNAHMEANTRAG AMBASSADE BITTE IN GROSSBUCHSTABEN AUSFÜLLEN

Mehr

Personalfragebogen Minijob Stand: Januar 2015

Personalfragebogen Minijob Stand: Januar 2015 Arbeitgeber: Persönliche Angaben Name Vorname Straße und Hausnummer PLZ, Ort Geburtsdatum Geburtsort und -name nur bei fehlender Versicherungs-Nr. Geschlecht Familienstand männlich weiblich Versicherungsnummer

Mehr

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.) Muster-Widerrufsformular (Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.) -An Fa. Minimaus, Almestr. 1, 33649 Bielefeld, Fax: 05241-687174,

Mehr

Studienvertrag - Blockunterricht -

Studienvertrag - Blockunterricht - Studienvertrag - Blockunterricht - Zwischen der Vet-Physiocation UG - haftungsbeschränkt - und Frau/Herr: (Name, Vorname) (Geburtsdatum) (Straße, Hausnummer) (PLZ, Ort) (Telefonnummer) (email) (Handy)

Mehr

Schadenanzeige Multi-Rente Erkrankungen

Schadenanzeige Multi-Rente Erkrankungen Janitos Versicherung AG - Postfach 104169-69031 Heidelberg - Tel. 06221 709 1410 - Fax. 06221 709 1571 schadenservice@janitos.de Versicherungsscheinnummer: Schadennummer: Schadenanzeige Multi-Rente Erkrankungen

Mehr

Schadenmeldung bei Arbeitslosigkeit Ratenversicherung/Plus

Schadenmeldung bei Arbeitslosigkeit Ratenversicherung/Plus Genworth Lifestyle Protection Bändliweg 20 CH 8064 Zürich Schweiz www.genworth.ch service.schweiz@genworth.com Fax: 0848 000 425 Formular bitte einsenden oder an 0848 000 425 faxen Schadenmeldung bei Arbeitslosigkeit

Mehr

Antrag auf Gleichwertigkeitsfeststellung

Antrag auf Gleichwertigkeitsfeststellung Hinweise: Bitte füllen Sie diesen Antrag vollständig aus ( 15 BQFG). Die mit * gekennzeichneten Felder können Sie freiwillig ausfüllen sie ermöglichen eine schnelle Bearbeitung. Für das Verfahren wird

Mehr

Die Einzel-Unfallversicherung der Basler

Die Einzel-Unfallversicherung der Basler Die Einzel-Unfallversicherung der Basler Aktion Einzel-Unfallversicherung für Ihre Kinder 1 Jahr gratis Bei Abschluss eines Einzelleben-Vertrages schenken wir jedem Ihrer Kinder unter 16 Jahren für 1 Jahr

Mehr

1. Ausfüllen 2. Unterschreiben 3.

1. Ausfüllen 2. Unterschreiben 3. kautionsfrei.de Der einfache Weg zu einer Bürgschaft für gewerbliche Miete 1. Ausfüllen 2. Unterschreiben 3. Zurück senden Anforderungen des Risikoträgers R+V Allgemeine Versicherung AG Bis zu einer Bürgschaftssumme

Mehr

Deckungsantrag VOV D&O-Versicherung Vereine

Deckungsantrag VOV D&O-Versicherung Vereine Deckungsantrag zur VOV D&O-Versicherung Vereine Bitte beachten Sie: Dieser Deckungsantrag zur VOV D&O-Versicherung Vereine gilt ausschließlich für Vereine, die länger als ein Jahr im Vereinsregister eingetragen

Mehr

Produktinformationsblatt Tarif vitaz1

Produktinformationsblatt Tarif vitaz1 Produktinformationsblatt Tarif vitaz1 T556 03.11 7914 für Person: Mit den nachfolgenden Informationen geben wir Ihnen einen ersten Überblick über die Ihnen angebotene Krankenversicherung. Bitte beachten

Mehr

PERSONALFRAGEBOGEN geringfügig Beschäftigte (Mini-Job) Arbeitgeber/Firmenstempel. Persönliche Angaben: Name, Vorname. PLZ, Wohnort. Straße, Hausnummer

PERSONALFRAGEBOGEN geringfügig Beschäftigte (Mini-Job) Arbeitgeber/Firmenstempel. Persönliche Angaben: Name, Vorname. PLZ, Wohnort. Straße, Hausnummer PERSONALFRAGEBOGEN geringfügig Beschäftigte (Mini-Job) Arbeitgeber/Firmenstempel Persönliche Angaben: Name, Vorname PLZ, Wohnort Straße, Hausnummer Geburtsdatum Staatsangehörigkeit Familienstand Rentenversicherungsnummer

Mehr

Info-Service 05/10 Seite 1

Info-Service 05/10 Seite 1 05/10 Seite 1 Mitnahme einer Rufnummer zu Tchibo mobil Prepaid Tchibo mobil bietet Ihnen die Möglichkeit, eine bereits vorhandene Mobilfunknummer aus einem Vertragsverhältnis mit einem anderen Mobilfunkanbieter

Mehr

Schadenanzeige Elektronikversicherung

Schadenanzeige Elektronikversicherung Schadenanzeige Elektronikversicherung Bitte beantworten Sie die nachstehenden Fragen so genau wie möglich und schicken Sie die Schadenanzeige unverzüglich an uns zurück: E-Mail: schaden@dfv-elektronikversicherung.de

Mehr

Shop-AGB des DPC Deutschland

Shop-AGB des DPC Deutschland Shop-AGB des DPC Deutschland 1/5 Allgemeine Geschäftsbedingungen des Shops des Dog Psychology Center Deutschland 1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen (1) Die nachfolgenden Allgemeinen

Mehr

Schadenanzeige zur Reiserücktritt-Versicherung und Reiseabbruch-Versicherung

Schadenanzeige zur Reiserücktritt-Versicherung und Reiseabbruch-Versicherung Lloyd s Schadenservice c/o BGIB Baltic Group Insurance Brokers GmbH Ballindamm 4 5 20095 Hamburg Telefon 0 40-30 37 60-0 Fax 0 40-30 37 60-20 E-Mail ReiseSchutz@bgi.ag Schadenanzeige zur Reiserücktritt-Versicherung

Mehr

Info-Service 05/10 Seite 1

Info-Service 05/10 Seite 1 05/10 Seite 1 Mitnahme einer Rufnummer zu Tchibo mobil Komfort Tchibo mobil bietet Ihnen die Möglichkeit, eine bereits vorhandene Mobilfunknummer aus einem Vertragsverhältnis mit einem anderen Mobilfunkanbieter

Mehr

Allgemeine Versicherungsbedingungen (AVB)

Allgemeine Versicherungsbedingungen (AVB) Allgemeine Versicherungsbedingungen (AVB) 1 Versicherungsschutz (1) Die Augenoptiker Ausgleichskasse VVaG (AKA) in Dortmund erstattet ihren Mitgliedern a) die nach Abs. 1 und 2 und 9 EFZG an Arbeitnehmer

Mehr