GAST digital Kongress Salzburg 2013

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "GAST digital Kongress Salzburg 2013"

Transkript

1 Die 44. Messe mit Besucher (in 2012) GAST digital Kongress Salzburg 2013 Daten und Fakten Datum Ort November 2013, digitale Sonderschau auf der Alles für den GAST Herbstmesse (DACH) Messezentrum Salzburg Fokus Digitale Lösungen für Tourismus, Gastronomie, Hotellerie Vertrieb und Marketing mit digitalen Produkten Wissenschaftliche Ergebnisse, Innovationen, Aussichten Format Besucher Kongress mit thematischer Unterteilung in 3 Vortragstränge Kongress und eine offene Bühne im Messebereich (Fokus: digitale Lösungen im Einsatz, Praxistipps) Messe: (2012), Kongress: 280 Teilnehmer, 45 Referenten Kongressticket Frühbucher Tagesticket 125,00 EUR Normalpreis Tagesticket 150,00 EUR Ausstellung / Sponsoring Bronze 3.000,00 EUR Silber 3.800,00 EUR Gold 5.500,00 EUR Platin ,00 EUR Besucher-Zielgruppe GAST digital Kongress & Sonderschau Aussteller-Zielgruppe GAST digital Kongress & Sonderschau Veranstalter Kontaktpersonen Besucher der Alles für den Gast Messe (Hotels, Ferienregionen, Gastronomie, Tourismus, Freizeit) Aussteller der Alles für den Gast (Gast- und Hotelleriebedarf, Ausstatter- und Verbrauchsgüter-Hersteller, Getränkeindustrie, Vertriebsorganisationen) Digitalindustrie (Online Mobile Social => LOCAL) Dienstleister aus der Digitalindustrie (Anbieter von Dienstleistung und Lösungen im Online-, IT-, Mobile-, Applikations-, Loyality-, Paymentund Commerce-Segment) Anbieter von Plattformen (Buchungsplattformen, Couponingdienstleister, Webseitenbetreiber), Beratungsdienstleister, Marketing- und Werbe- Anbieter 11 Prozent Communication Landshuter Str. 57, Erding, Germany Tel: Carsten Szameitat, Sponsoring / Sales / Strategie Stephanie Thalhammer, Projektleitung

2 Zitatbarometer: Brau Union Österreich AG Andreas Hunger, Geschäftsführer Gastronomie Im Gast- und Tourismusgewerbe ist es wichtig, auf die Anforderungen und Wünsche der Gäste zu reagieren, mit der Zeit zu gehen. Viele Menschen informieren sich online über die besten Betriebe in Österreich, Chancen sich im Internet gut zu präsentieren, sollte man deshalb nutzen. Online-Plattformen und mobile Dienste bieten die Möglichkeit, mit Gästen direkt in Kontakt zu treten, den Austausch zu verbessern und Bedürfnisse zu erfragen. L'TUR Tourismus AG Nina Meyer, Leitung Kommunikation Unsere Gesellschaft wird immer mobiler und die Empfehlungen von Freunden sind bereits einer der wichtigsten Faktoren bei der Urlaubssuche und -buchung. In Zeiten von Google und Facebook etabliert sich aber auch eine neue Reklamations- und Beschwerdekultur. Hier steigt der Druck auf Unternehmen einerseits, andererseits war der Kunde nie zuvor transparenter. Wenn wir hier in Zukunft gut zuhören, werden wir unser Produkt viel besser den Wünschen und Bedürfnissen unserer Kunden anpassen können. Reed Exhibitions Messe Salzburg Gernot Blaikner, Leiter Geschäftsbereich Messen Facebook, Twitter & Co. boomen und haben längst Einzug in alle Arbeits- und Lebensbereiche gehalten. Die Vorteile liegen auf der Hand: Kaum in einem anderen Kommunikationskanal finden der Austausch von Informationen und die Anbahnung von Kontakten so einfach, schnell und interaktiv statt. Hier ist bezüglich der Gästeansprache mit Sicherheit speziell im Gast- und Tourismusgewerbe noch viel an Potenzial vorhanden. Nichtsdestotrotz können und werden Social Media und Mobile Services auch in Zukunft die persönliche Kommunikation face-to-face nicht ersetzen können eine Tatsache, wie die konstant hohen Aussteller- und Fachbesucherzahlen von führenden Branchenfachmessen wie der Alles für den Gast Herbst in Salzburg oder der HOTEL & GAST Wien beweisen. BHM Media Solutions GmbH Alexander Bauer, Geschäftsführer Moderne Kommunikationstechnologien bieten Unternehmen eine Vielzahl von neuen Möglichkeiten. Es zahlen sich jedoch nur solche Aktivitäten wirtschaftlich aus, die den Kunden auch wirklich begeistern und einen besonderen Nutzen bieten.

3 Zitatbarometer: Kolarik & Leeb GmbH / Budweiser Clemens Sadnik, Marketingleiter Social Media Maßnahmen sind für Original Budweiser eine passende Ergänzung neben der klassischen B2B Werbung. Wir setzen es primär dafür ein unseren Budweiser Kunden einen Zusatznutzen zu verschaffen, indem z.b. Veranstaltungen oder Gewinnspiele geteasert werden. Die Interaktion mit unseren Endkunden ist dabei sehr intensiv, jedoch ist auch zu sagen, dass man hier seine Botschaften besonders gezielt einsetzen muss, um nicht eine Übersättigung bei den Fans herbei zu führen. Steiermark Tourismus Georg Bliem, Geschäftsführer Mit der immer schneller voranschreitenden Mobilisierung des Internetzugriffs sind Mobile Services auch im Gast- und Tourismusgewerbe inzwischen eine Pflichtübung. Die Herausforderung liegt in der richtigen Gewichtung der Ressourcen und dem Erkennen der echten Bedürfnisse der Kunden. Bei Social Media steckt das Potential sicher weniger in der Direkt-Buchung, als vielmehr in den Möglichkeiten zur Image-Pflege, Kunden-Bindung und authentischem Empfehlungs-Marketing. McDonald s Austria Ursula Riegler, Department Head Communications & Corporate Responsibility Digitale Kanäle helfen uns, Kundenbeziehungen aufzubauen, Brand Ambassadors zu schaffen, Beziehungsmanagement zu betreiben und vor allem einen aktiven Dialog zu führen. Gerade für die Ansprache junger Zielgruppen ist professionelles Social Media Management unerlässlich. Hotel Hollmann Beletage, Josef Lischka, Geschäftsführer ÖHV, Oliver Wolf, Marketing & Online Manager Eine mobile Website zu haben, ist heute ein absolutes Muß. Ob ein Hotel auch eine App benötigt, hängt von mehreren Faktoren ab. bluesource - mobile solutions gmbh Wolfgang Stockner, CEO Smartphones haben unser tägliches Leben maßgeblich verändert. Mithilfe einer mobilen Strategie muss sich der Handel und Tourismus auf diese Änderungen einstellen und Kunden dort abholen, wo sie tatsächlich erreicht werden, nämlich am Smartphone.

4 Die 44. Messe mit Besucher (in 2012) für Gastronomie- und Hotelleriebedarf Aussteller Alles für den Gast Herbstmesse Auszug 2012 Referenten/ Aussteller/ Teilnehmer Mobile National Day Salzburg Auszug 2012 Veranstalter: 11 Prozent Communication, Landshuter Str. 57, Erding, Germany Tel: Fax: Mail: Web: Partner: Reed Messe Salzburg GmbH & Fachhochschule Salzburg GmbH

5 Die 44. Messe mit Besucher (in 2012) Medien- und Verbandspartner der Alles für den GAST Messe und Sonderschau GAST digital Kongress Ausschnitt 2012 Themenfahrplan Kongress / Messebühne Ausschnitt Themen Motto Gastronomie-, Hotellerie- und Zulieferindustrie sowie Touristik trifft Marketing- und Vertriebslösungen in Online, MOBILE und Social Media Themen Gäste finden, binden! Wie teuer ist eine App, wie sinnvoll der Einsatz! Aktuelle Apps und Anwendungen zur Unterstützung in der Touristikplanung Web- und Mobile Commerce, LBS Kaufverhalten digital / Einkauf & Verkauf Multichannel-Marketing / Loaylty-Programm / QR LOCAL - MOBIL - ONLINE Vertriebsmarketing Payment-Lösungen über alle Kanäle Innovative Strategien / Lösungen / Practise SEO-Kundendienst 2.0 / Social Media Beschwerdemanagement / Umgang Bewertungsportal Spielerische & Multimediale Supply-Chain-Theorien Ferien- und Wochenend-Konsumer: Die Ansprache per Direktmarketing Unterstützende Maßnahmen im Mobile-Segment für die zuliefernde Industrie von Hotellerie & Gastronomie Lokale Einbindung in eigene Marketingstrategien Digitale Service- und Marketingoptionen für GÄSTE IT-Infrastruktur, Webseiten 1x1 Verkaufen auf allen Kanälen - Multichannel Digitales Payment - diverse Lösungen Loyalty-Programme: Übersicht und Einsatz

6 Die 44. Messe mit Besucher (in 2012) Zurück an: Sponsordaten: 11 Prozent Communication Landshuter Str Erding, Germany Fax: +49 (0) Hiermit buche ich verbindlich folgendes Leistungspackage zur GAST digital in Salzburg am November 2013: Leistungspackage Bronze 3.000,00 EUR 1 Speakerslot offene Bühne Messe im Rahmen der Sonderschau GAST digital Ausstellungsfläche vor Ort (2m x 3m) in Sonderfläche GAST digital * Eintrag in der Ausstellerliste der Messe Alles für den GAST im Bereich Kongress 1 Tages- Kongressticket inkl. Messezutritt zur Alles für den GAST Listung in GFM Nachrichten Sonderausgabe GAST digital (Auflage: ) Erweiterter Eintrag in die Company Lounge auf dem Branchenportal nachrichten.de Leistungspackage Silber zusätzlich zu Bronze: Ausstellungsfläche vor Ort (3m x 3m) in Sonderfläche GAST digital * ½ Seite redaktioneller Beitrag in GFM Nachrichten Sonderausgabe GAST digital (Auflage: ) 2010 Leistungspackage Gold zusätzlich zu Bronze: Firma : Kontaktp. : Str. : PLZ / Ort : Tel. / Fax : www : Sponsoring GAST digital November 2013, Salzburg zur Messe Alles für den GAST Herbst 3.800,00 EUR 5.500,00 EUR Ausstellungsfläche vor Ort (3m x 4m) in Sonderfläche GAST digital * 1 Speakerslot im Kongress / Panel- Sponsor Logo- Kommunikation des Sponsors in Online und Print (alle Werbemittel) Beilage zu den Kongressunterlagen gemeinsam abgestimmte Pressemitteilung (Verteiler: Adressen) Logopräsenz im Rahmen der Sonderschau (Bühne, Kommunikation des Kongresses) ½ Seite redaktioneller Beitrag in GFM Nachrichten Sonderausgabe GAST digital (Auflage: ) Seite 1 von 2

7 Die 44. Messe mit Besucher (in 2012) Sponsoring GAST digital November 2013, Salzburg zur Messe Alles für den GAST Herbst Hiermit buche ich verbindlich folgendes Leistungspackage zur GAST digital in Salzburg am November 2013: Leistungspackage Vote Your App 4.000,00 EUR Logo- Kommunikation des Sponsors in Online und Print Eintrag in der Ausstellerliste der Messe Alles für den GAST im Bereich Kongress Jury- Mitglied gemeinsam abgestimmte Pressemeldung prominente Platzierung im Newsletter (Beitrag an App- Einreicher oder an Voter) 1/1 Seite redaktioneller Beitrag in GFM Nachrichten Sonderausgabe GAST digital (Auflage: ) Leistungspackage Platin ,00 EUR Sponsoring der Kaffee- Bar in Sonderfläche GAST digital Speakerslot in Keynote auf offener Bühne (exklusives Branding) Speakerslot in Kongress und offene Bühne Messe Sponsoring der Lanyards (eigene Produktion) Logo- Kommunikation des Sponsors in Online und Print Eintrag in der Ausstellerliste der Messe Alles für den GAST im Bereich Kongress 5 Tages- Kongresstickets inkl. Messezutritt zur Alles für den GAST 1/1 Seite redaktioneller Beitrag in GFM Nachrichten Sonderausgabe GAST digital 1 Online- Interview in den GFM Nachrichten 1x Zitatabgabe für die Medienveröffentlichung gemeinsam abgestimmte Pressemeldung prominente Platzierung im Newsletter (Speaker- Ankündigung) prominente Logo- Listung in Online und Print Matchmaking GAST digital für bis zu 10 Kontakte Erweiterter Eintrag in die Company Lounge auf dem Branchenportal nachrichten.de * Ausstellungsfläche beinhaltet: Teppichboden, Rück- und Seitenwand, Beschriftungsboard, Infopult, Beleuchtung, Dreifachstecker, Gebühren Die Vertragsbedingungen auf der Rückseite erkennen wir in allen Punkten an: Alle Preise gelten zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Ort, Datum Stempel, Unterschrift (Name bitte in Druckbuchstaben wiederholen) Seite 2 von 2

8 Die 44. Messe mit Besucher (in 2012) Nov Aussteller 20 freie Vorträge 3 Vortragsstränge 9 Themen potentielle Besucher Ihr Fertigstand beinhaltet: Standfläche je nach Vertrag 6-12 qm Teppichboden (Farbe wählbar) Beleuchtung Stromanschluss (Dreifachstecker) Infotresen 2 Barhocker 2 Logo / Name Ihrer Firma Messenebenkosten (Müllentsorgung, Versicherung, ) 2 Ausstellerausweise

9 Die 44. Messe mit Besucher (in 2012) Kommunikationsunterstützung mit Daten & Fakten Print Sonderausgabe GAST digital Erscheinung, Verteiler Oktober 2013, Auflage: (Versandt und Auslage Messe) Themen Gäste finden und binden, Tourismus digital Loyaltyprogramme und ihre Wirkung, Couponing, QR-Marketing, LBS-Fakts NEW Paymentlösungen über Online-, Smartphone & Co. Apps & Anwendungen was der GAST erwartet und welche Apps hat der Markt Innovationen im Tourismus-Marketing (SEO, LBS, Augmented Reality, etc.) Bewertungsplattformen- Umgang Kunde 3.0 Leistungsdetails des Sponsoringpackages ½ Seite redaktioneller Beitrag Print Textlieferung ca Zeichen wird von der GFM Nachrichten Redaktion überarbeitet und grafisch aufbereitet 1/1 Seite redaktioneller Beitrag Print ca Zeichen wird von der GFM Nachrichten Redaktion überarbeitet und grafisch aufbereitet in Form von Interview, Praxisbeispielen mit Kunden oder Experten-Tipps Online-Interview / Beitrag redaktionell erstelltes Interview nach Themenabsprache Überarbeitung durch die GFM Nachrichten Redaktion Veröffentlichung unter GFM Nachrichten und im GFM Nachrichten Weekly (Newsletter) Newsletter an Leser kommuniziert Ausstellereintrag in Messekataloge Alles für den GAST & Erweiterter Eintrag in GFM Nachrichten Company Lounge Online * Einstellen von Logo, Adresse, Kontaktdaten und Firmenprofil * Verlinkung zu max. 4 Pressemeldungen (PDF) * Einbindung eines Videos Print * Abdruck in 4-6 Printausgaben/Jahr * Adresse und Kontaktdaten, Logo 4c * kurze Unternehmensprofilveröffentlichung

10 Die 44. Messe mit Besucher (in 2012) Der GAST Vote Your App Award Daten & Fakten Prolog Um im Freizeit- und Tourismus-App-Dschungel für Übersichtlichkeit zu sorgen, kürt die GAST digital zusammen mit der Herbstmesse GAST die besten Applikationen. Der GAST Vote Your App Award bietet für Firmen eine reichweitenstarke Plattform, um ihre App zu präsentieren. Consumer haben in einem mehrwöchigen Zeitraum die Möglichkeit für ihre Lieblings-App ihre Stimme abzugeben. Erfahrungsgemäß finden die App-Einreicher sehr großen Spaß daran, ihre App zu bewerben und auf sich aufmerksam zu machen und zudem zeigen auch die Consumer großes Interesse am Voting teilzunehmen. App-Einreichung- / Voting-Start 1. September 2013 / 10. Oktober 2013 Besonderheit Reichweitenstarke Plattform Mehrwöchiges Consumer-Voting App-Bewertung durch eine Jury App-Auswahl Apps aus der Freizeit-, Tourismus-, Handel- & Gastronomie-Branche Jury- & Consumer Bewertung Jury: 5-10 Jury-Mitglieder aus der Branchenpresse aus Freizeit, Tourismus, Hotels sowie Handelsvertriebsmedien zeichnen Apps in den Bereichen Kampagne, Vermarktung und Design aus. Consumer: Unter dem Motto Gib mir DEINE Stimme wird neben der Jury-Auswertung auch für Konsumenten ein Voting stattfinden. Der GAST "Vote your App" Award kann somit auch von Usern und der Branche selbst vergeben werden. Diese Gewinnerplätze werden unabhängig von der Jurybewertung bepreist. Erfahrung Der GAST "Vote your App Award" wird ähnlich gehandhabt wie unser erfolgreicher SHOW YOUR APP Award (www.showyourapp.com) Consumer-Voting fand 4 Wochen im Januar 2013 zu den M- Days statt 165 eingereichte Apps über abgegebene Stimmen Preisverleihung Februar 2013

11 Die 44. Messe mit Besucher (in 2012) VERTRAGSBEDINGUNGEN 1. Vertragsabschluss Die Bestellung der angekreuzten oder angebotenen Werbe- maßnahme oder Leistung erfolgt durch Einsenden des aus- gefüllten Formulars oder Unterschrift auf dem Angebot. 2. Zuweisung der Speaker-, Werbe- und Promotionfläche 11 Prozent unterbreitet dem Anmelder einen Platzierungsvor- schlag im Speaker und /oder Promotionbereich. Die Agentur wird versuchen, die Platzierungswünsche des Kunden zu berücksichtigen. 11 Prozent behält sich vor, die Größe der Promotionfläche zu ändern, Ein- und Ausgänge des Veranstaltungsortes zu verlegen oder zu schließen und sonstige räumliche Veränderungen vorzunehmen. 3. Werbemittel und Promotionstand Der Anlieferungszeitraum der Werbematerialien und des Pro- motionsstand- Equipments werden in einem Schreiben bekannt gegeben. So ist sichergestellt, dass ein reibungsloser Aufbau erfolgen kann. Standbau, Gestaltung und Sicherheit obliegen dem Partner und haben nach den allgemeinen Vorschriften und technischen Richtlinien des Gastgebers zu erfolgen. a. Auf und Abbau vor Ort Anbringung der Werbung und Aufbau des Equipments muss durch eigenes Personal erfolgen. Übrige Werbematerialien sind zu entsorgen. Etwaige entstehende Zusatzkosten diesbezüglich sind vom Kunden zu tragen. b. Sicherheit Der Kunde versichert, dass er nur zugelassene Materialen (feuerfest etc.) für seine Werbung und seine Präsentationsfläche nutzt. Genaue Richtlinien sind bei 11 Prozent zu erfragen. 4. Werbeleistungen GFM Nachrichten & Company Lounge a. Allgemein Online- Werbebanner, Redaktionsleistungen und Eintragungen in der Company Lounge unterliegen den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Verlagssparte GFM Nachrichten (www.11prozent.de) b. Darstellung / Laufzeit / Kündigungsfrist Die Eintragung der GFM Nachrichten Company Lounge wird Online von dem Vertragspartner geführt. Der Kunde ist für die Inhalte selbst verantwortlich. Die Daten für die Print- Darstellung werden aus dem Online- Eintrag entnommen. In Sponsoring- bzw. Angebotspackages inkludierte erweiterte Eintragungen in die Company Lounge gelten 1 Jahr kostenfrei entsprechend denaktuellen Preisen (Stand: Mai 2012 zu 350,00 ). Der Eintrag in der Company Lounge verlängert sich automatisch um ein Jahr und ist jederzeit bis zu 1 Kalendermonat vor der Vertragsverlängerung kündbar. 4. Zahlungsbedingungen a. Fälligkeit Die Rechnungsbeträge sind vor Beginn der Veranstaltung zu bezahlen, und zwar innerhalb von 10 Tagen nach Rechnungs- datum. b. Zahlungsverzug Von Fälligkeit an werden 9% Verzugszinsen berechnet. Mahngebühr: 10,00 5. Rücktritt Eine Aufhebung des Vertrags ist nur mit schriftlicher Zustimmung von 11 Prozent möglich. Wird nach verbindlicher Anmeldung oder nach erfolgtem Vertragsabschluss ausnahmsweise von der 11 Prozent ein vollständiger oder teilweiser Rücktritt zugestanden, so hat der Vertragspartner die von ihm gebuchten Werbekosten zu entrichten. 6. Bewachung, Haftung und Versicherung Für die Beaufsichtigung und Bewachung der Werbemittel und Promotion Fläche ist der Partner selbst verantwortlich. Dies gilt auch für die Auf- und Abbauzeiten. 11 Prozent übernimmt keine Haftung für Schäden. 7. Hausordnung Die Veranstaltungsleitung übt das Hausrecht am Veranstaltungsort aus. (http://tiny.cc/gk48zw) 8. Ansprüche, Änderungen des Vertragspartners Alle Ansprüche des Vertragspartners gegen 11 Prozent sind schriftlich geltend zu machen. Ansprüche, die nicht spätestens 2 Wochen nach Abschluss der Leistung schriftlich geltend gemacht werden, sind verwirkt. Änderungen, die von den Werbe- und Sponsoringbedingungen oder dem Angebot abweichen, bedürfen der Schriftform. 9. Erfüllungsort und Gerichtsstand Es gilt ausschließlich deutsches Recht und der deutsche Text. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Erding.

GAST Messe 2012: 46.300 Besucher GAST digital Besucher 700 Aussteller GAST digital Kongress 2013 280 Kongresst. 45 Referenten Eröffnungs-Keynote

GAST Messe 2012: 46.300 Besucher GAST digital Besucher 700 Aussteller GAST digital Kongress 2013 280 Kongresst. 45 Referenten Eröffnungs-Keynote digital GAST... Kongress Vortrags-Planung Messe & Kongress www.gast-digital.net Messe 2012: 46.300 Besucher rhem gpj.tsorp/scip/sdaolpu/moc.syad-lanoitan-elibom.w Der Kongress rund um den digitalen Gast

Mehr

05.-06. Februar 2015 / MTC, München / Germany

05.-06. Februar 2015 / MTC, München / Germany App Days 2015 www.app-days.com Daten und Fakten Datum / Ort 05.-06. Februar 2015 / MTC, München / Germany Format Abendveranstaltung Zweitägiger Netzwerktag mit Keyvorträgen für App-Sucher und Workshops

Mehr

160 App-Einreichung. 5. Show your App B2B und B2C Award. 98.000 VOTER 3 Wochen Voting-Marathon PR- und Medieninteresse 297.

160 App-Einreichung. 5. Show your App B2B und B2C Award. 98.000 VOTER 3 Wochen Voting-Marathon PR- und Medieninteresse 297. 5. Show your App B2B und B2C Award 160 App-Einreichung Medien-Journalisten stimmen ab! 98.000 VOTER 3 Wochen Voting-Marathon PR- und Medieninteresse 297.000 Votes 2015 11. Nov. 2014 App- Einreiungsstart

Mehr

Vorstellung. Mobile National Days 2011 Hamburg l Prag l Salzburg l London. www.mobile-national-days.com

Vorstellung. Mobile National Days 2011 Hamburg l Prag l Salzburg l London. www.mobile-national-days.com Vorstellung Mobile National Days 2011 Hamburg l Prag l Salzburg l London Die Mobile National Days Standorte in 2011 London, November 2011 Hamburg, 07.09.2011 Prag, 17.10.2011 Salzburg, 07.11.2011 Mobile

Mehr

Werden Sie Sponsor des World Usability Day Berlin 2012!

Werden Sie Sponsor des World Usability Day Berlin 2012! Werden Sie Sponsor des World Usability Day Berlin 2012! Über den World Usability Day Der World Usability Day wurde 2005 vom internationalen Usability-Berufsverband, der Usability Professionals Association

Mehr

Die Medien der CWIEME 2014

Die Medien der CWIEME 2014 Die Medien der CWIEME 2014 Show preview Messekatalog Online-Ausstellerverzeichnis News + Videos Mobile Guide + Match! CWIEME Berlin Media Services The CWIEME 2014 Media Die Medien der CWIEME 2014 bieten

Mehr

Aussteller- und Sponsoreninformationen 2012

Aussteller- und Sponsoreninformationen 2012 Die Konferenz für Trends im Online Marketing Aussteller- und Sponsoreninformationen 2012 Sponsoren 2011 Veranstalter Mit freundlicher Unterstützung von Daten & Fakten Das Konzept Das Online Marketing Forum

Mehr

Media Kooperation 2017

Media Kooperation 2017 Media Kooperation 2017 + HTML-Newsletter + MesseApp + Webseite + Online-Ausstellerverzeichnis + Besucherprospekt (Printausgabe) + Messekatalog (Printausgabe) + Invest Night + Sonderwerbeformen (Gewinnspiele)

Mehr

SOCIALMEDIA. Mit Social Media-Marketing & mobilen Services sind Sie ganz nah bei Ihren Kunden. ERFOLGREICHE KUNDENBINDUNG IM WEB 2.

SOCIALMEDIA. Mit Social Media-Marketing & mobilen Services sind Sie ganz nah bei Ihren Kunden. ERFOLGREICHE KUNDENBINDUNG IM WEB 2. SOCIALMEDIA Analyse ihres Internet-Portals MIT FACEBOOK & CO. ERFOLGREICHE KUNDENBINDUNG IM WEB 2.0 Social Media Marketing mit Facebook, Google+ und anderen Plattformen Social Gaming für Ihren Unternehmenserfolg

Mehr

Die Online-Plattform für Ihre Unternehmensnachrichten und B2B-Werbung. Mediadaten 2015. Preisliste gültig ab 1. März 2015

Die Online-Plattform für Ihre Unternehmensnachrichten und B2B-Werbung. Mediadaten 2015. Preisliste gültig ab 1. März 2015 Die Online-Plattform für Ihre Unternehmensnachrichten und B2B-Werbung Mediadaten 2015 Preisliste gültig ab 1. März 2015 Regionaler Dialogpartner für Informationen aus der Metropolregion Hamburg Das Online-Wirtschaftsportal

Mehr

weiterbildung aktuell 2015/2016

weiterbildung aktuell 2015/2016 Das Nachschlagewerk für Personalentwicklung... Österreichs Anbieter auf einen Blick mediadaten weiterbildung aktuell 2015/2016... das Nachschlagewerk für die Personalentwickung Wen erreicht es? Österreichs

Mehr

Sponsoringvereinbarung zur TeamConf 2013

Sponsoringvereinbarung zur TeamConf 2013 Sponsoringvereinbarung zur TeamConf 2013 (bitte an folgende Nummer faxen: +49 (0)89 420 17 639) Hiermit wird zwischen der HLMC Events GmbH und: Firma: Abteilung: Strasse: PLZ/Ort: eine Sponsoringvereinbarung

Mehr

Sponsoring-Informationen. Projektleitung Dagmar Heuberger 089 / 741 17 137 dagmar.heuberger@nmg.de

Sponsoring-Informationen. Projektleitung Dagmar Heuberger 089 / 741 17 137 dagmar.heuberger@nmg.de Sponsoring-Informationen Projektleitung Dagmar Heuberger 089 / 741 17 137 dagmar.heuberger@nmg.de Key Facts Die Termine: 05. Mai 2015 in Hamburg, Empire Riverside Hotel 12. Mai 2015 in Frankfurt, Dorint

Mehr

10. Juni 2010 Marshall Haus / Messe Berlin

10. Juni 2010 Marshall Haus / Messe Berlin Affiliate Marketing Facebook Tracking Online- PR SEM E-Mail- Marketing Communities Banner Suchmaschinenmarketing Google Mobile SEO Videos Adwords Micro- Blogging Xing SMS Suchmaschinenoptimierung Twitter

Mehr

Sponsoring-Informationen. ecommerce-conference.de

Sponsoring-Informationen. ecommerce-conference.de Sponsoring-Informationen ecommerce-conference.de Key Facts Die Termine: 09. November 2015 in München, Novotel München Messe 17. November 2015 in Hamburg, Empire Riverside Hotel 23. November 2015 in Frankfurt,

Mehr

SOCIAL MEDIA WERDEN SIE PARTNER IM DIALOG MIT IHREN ZIELGRUPPEN! PORTALE & BRANCHENVERZEICHNISSE SCHAFFEN SIE KONSISTENZ UND PRÄSENZ IM NETZ!

SOCIAL MEDIA WERDEN SIE PARTNER IM DIALOG MIT IHREN ZIELGRUPPEN! PORTALE & BRANCHENVERZEICHNISSE SCHAFFEN SIE KONSISTENZ UND PRÄSENZ IM NETZ! BE PART OF IT DentalMediale Kommunikation SOCIAL MEDIA WERDEN SIE PARTNER IM DIALOG MIT IHREN ZIELGRUPPEN! PORTALE & BRANCHENVERZEICHNISSE SCHAFFEN SIE KONSISTENZ UND PRÄSENZ IM NETZ! BLOG SETZEN SIE THEMEN

Mehr

www.jahrestagung-elektrosicherheit.de www.qualitaetsmanagement-kongress.de Ausstellung & Sponsoring Deutscher Qualitätsmanagement- Kongress

www.jahrestagung-elektrosicherheit.de www.qualitaetsmanagement-kongress.de Ausstellung & Sponsoring Deutscher Qualitätsmanagement- Kongress AKADEMIE Q 01. 02. Deutscher Qualitätsmanagement- Kongress Dezember 2015 in Kassel Ausstellung & Sponsoring Ihre Vorteile: Hochwertige Kontakte Gezieltes Marketing Nachhaltige Imagepflege Qualifizierte

Mehr

INNOVATION. Sponsoring Information 2015. 12. November 2015 Ludwig Erhard Haus (IHK)

INNOVATION. Sponsoring Information 2015. 12. November 2015 Ludwig Erhard Haus (IHK) INNOVATION Sponsoring Information 2015 Unterstützen Sie uns beim diesjährigen World Usability Day am 12. November 2015 zum Thema Innovation. Wir erwarten spannende Beiträge, die sich u.a. mit folgenden

Mehr

Kooperationsangebote Onlinemarketing 2015. Tourismusverband Vogtland e.v. Göltzschtalstraße 16 08209 Auerbach,

Kooperationsangebote Onlinemarketing 2015. Tourismusverband Vogtland e.v. Göltzschtalstraße 16 08209 Auerbach, Kooperationsangebote Onlinemarketing 2015 Göltzschtalstraße 16 08209 Auerbach, Werben Sie online auf www.vogtland-tourismus.de und treffen Sie Ihre Zielgruppe! Auf www.vogtland-tourismus.de können Sie

Mehr

Allgemeine Fragen zur Messe und zum Messenetzwerk

Allgemeine Fragen zur Messe und zum Messenetzwerk productronica.com Allgemeine Fragen zur Messe und zum Messenetzwerk Welche Veranstaltungen gehören zum Messenetzwerk productronica? Die productronica in München ist die Weltleitmesse für Entwicklung und

Mehr

Ausstellervereinbarung TeamConf 2013

Ausstellervereinbarung TeamConf 2013 Ausstellervereinbarung TeamConf 2013 (bitte an folgende Nummer faxen: +49 (0)89 420 17 639) Hiermit wird zwischen der HLMC Events GmbH und: Firma: Abteilung: Strasse: PLZ/Ort: eine Ausstellervereinbarung

Mehr

L Austria per l Italia Hotels- Der Urlaubsspezialist für Italien

L Austria per l Italia Hotels- Der Urlaubsspezialist für Italien L Austria per l Italia Hotels- Der Urlaubsspezialist für Italien L AUSTRIA PER L ITALIA DER ITALIENSPEZIALIST ist die größte und stärkste Hotelkooperation, die sich auf den italienischen Markt spezialisiert

Mehr

Ausstellerund Sponsoreninformation

Ausstellerund Sponsoreninformation Ausstellerund Sponsoreninformation 07.-08. März 2017 Messe München Daten und Fakten Seit 1997 ist die Internet World die E-Commerce-Messe der Event für Internet-Professionals und Treffpunkt für Entscheider

Mehr

Sponsoring-Informationen. Projektleitung Larissa Oßwald 089 / 741 17 207 Larissa.osswald@nmg.de

Sponsoring-Informationen. Projektleitung Larissa Oßwald 089 / 741 17 207 Larissa.osswald@nmg.de Sponsoring-Informationen Projektleitung Larissa Oßwald 089 / 741 17 207 Larissa.osswald@nmg.de Key Facts Die Termine: 10. November 2015 in München, Novotel München Messe 18. November 2015 in Hamburg, Empire

Mehr

SPONSORING & WERBEMÖGLICHKEITEN PERSONAL AUSTRIA

SPONSORING & WERBEMÖGLICHKEITEN PERSONAL AUSTRIA SPONSORING & WERBEMÖGLICHKEITEN PERSONAL AUSTRIA spring Messe Management GmbH Veranstalter von internationalen Fach- & Karrieremessen Seit 2012 Tochtergesellschaft der Deutschen Messe PERSONAL KARRIERE

Mehr

WIR GESTALTEN IHREN MESSEAUFTRITT. Werkstattmesse München 19. - 20.10.2013. Bestellheft. Standbau und Möblierung

WIR GESTALTEN IHREN MESSEAUFTRITT. Werkstattmesse München 19. - 20.10.2013. Bestellheft. Standbau und Möblierung WIR GESTALTEN IHREN MESSEAUFTRITT Werkstattmesse München 19. - 20.10.2013 Bestellheft Standbau und Möblierung Komplettstandbau WM München 2013 Bestellung bis 20.09.2013 an: E-mail: anfrage@m3messebau.de

Mehr

KMPLZRT? Warum. Wenn s auch EINFACH geht!

KMPLZRT? Warum. Wenn s auch EINFACH geht! Warum KMPLZRT? Wenn s auch EINFACH geht! Wir bringen zusammen, was zusammengehört Unternehmen aus der Automobilbranche mit Jobinteressenten für die Automobilbranche gebündelt auf einer Plattform. autojob.de

Mehr

Dialogmarketing 2013: 27. September 2012 in Frankfurt am Main Solution Forum die individuelle Kommunikationsplattform zur Ansprache Ihrer Zielgruppe

Dialogmarketing 2013: 27. September 2012 in Frankfurt am Main Solution Forum die individuelle Kommunikationsplattform zur Ansprache Ihrer Zielgruppe Ein Produkt des Dialogmarketing 2013: 27. September 2012 in Frankfurt am Main Solution Forum die individuelle Kommunikationsplattform zur Ansprache Ihrer Zielgruppe Dialogmarketing 2013 27. September 2012

Mehr

Ihre Anmeldeunterlagen

Ihre Anmeldeunterlagen Ihre Anmeldeunterlagen Sehr geehrter Aussteller, sehr geehrte Damen und Herren, heute erhalten Sie Ihre Anmeldeunterlagen zur Hochzeitsmesse HOCHZEITSWELT Bad Nauheim am 17. und 18. Januar 2015. Die HOCHZEITSWELT

Mehr

REConf Schweiz. Requirements Engineering Tagung 05. bis 07. Oktober 2010 in Zürich. Sponsoringvereinbarung

REConf Schweiz. Requirements Engineering Tagung 05. bis 07. Oktober 2010 in Zürich. Sponsoringvereinbarung Sponsoringvereinbarung Hiermit wird zwischen der und: Firma: Abteilung: Strasse: PLZ/Ort: eine Vereinbarung über ein Sponsoring der REConf Schweiz 2010 getroffen. Die Konferenz findet vom 05. bis 07. Oktober

Mehr

NEU START-UP VILLAGE CONNECTING THE GLOBAL DIGITAL ECONOMY SEPTEMBER 10 & 11, 2014 COLOGNE

NEU START-UP VILLAGE CONNECTING THE GLOBAL DIGITAL ECONOMY SEPTEMBER 10 & 11, 2014 COLOGNE NEU START-UP VILLAGE CONNECTING THE GLOBAL DIGITAL ECONOMY SEPTEMBER 10 & 11, 2014 COLOGNE Web: dmexco.com Apps: iphone ipad Android Facebook: facebook.com/dmexco Google+: dmexco.com/googleplus YouTube:

Mehr

Checkliste 10 Tipps für ein erfolgreiches Social Media Marketing

Checkliste 10 Tipps für ein erfolgreiches Social Media Marketing Checkliste 10 Tipps für ein erfolgreiches Social Media Marketing WiPeC - Experten für Vertrieb & Marketing 2.0 www.kundengewinnung-im-internet.com WiPeC-Checkliste 10 Tipps für ein erfolgreiches Social

Mehr

Energieeffizienz. Ausstellung & Sponsoring. www.kongress-energieeffizienz.de. Deutscher Kongress für

Energieeffizienz. Ausstellung & Sponsoring. www.kongress-energieeffizienz.de. Deutscher Kongress für AKADEMIE Das Fachforum für Industrie, Gewerbe und Dienstleistung 01. 02. Dezember 2015, Köln Deutscher Kongress für Energieeffizienz Ausstellung & Sponsoring Ihre Vorteile: Hochwertige Kontakte Gezieltes

Mehr

Online-Marketing: Chancen für den Tourismus

Online-Marketing: Chancen für den Tourismus April 2011 netzpuls.ch Online-Marketing Online-Marketing: Chancen für den Tourismus 96. Generalversammlung Leukerbad Tourismus Markus Binggeli Geschäftsführer Partner Online-Marketing: Chance für den Tourismus

Mehr

socomso UG Franziusstr. 13 D-28209 Bremen Tel: +49 421 166981 21 Internet: www.hrnetworx.info E-Mail: team@hrnetworx.info

socomso UG Franziusstr. 13 D-28209 Bremen Tel: +49 421 166981 21 Internet: www.hrnetworx.info E-Mail: team@hrnetworx.info Medienkooperation/sponsoring/ Portrait HRnetworx.info HRnetworx.info 2002-2015 Das Netzwerk für Personalentscheider und Personal- Dienstleister Portrait HRnetworx.info Das Netzwerk für Personalentscheider

Mehr

IT-Jobs. Kurzinfo: IT-Jobs 2008. Take your chance!

IT-Jobs. Kurzinfo: IT-Jobs 2008. Take your chance! Projektleitung cgb.consulting Christoph Geibel-Böhn Kurzinfo: Veranstaltung: 3. Format: Eintägige Recruitingmesse Datum: 20. September 10:00-18:00 Uhr Veranstaltungsort: Congress Center Ost, Messe Essen

Mehr

Arbeitsschutz-Kongress

Arbeitsschutz-Kongress AKADEMIE Deutscher 20. 21.09.2016 in Bad Nauheim b. Frankfurt/Main Arbeitsschutz-Kongress Das Fachforum für die betriebliche Sicherheit Arbeitsschutz Betriebliches Gesundheitsmanagement Brandschutz Explosionsschutz

Mehr

Gemeinschaftsstand ERP-Park 29.09. 01.10.2015, Stuttgart. in Kooperation mit

Gemeinschaftsstand ERP-Park 29.09. 01.10.2015, Stuttgart. in Kooperation mit Gemeinschaftsstand ERP-Park 29.09. 01.10.2015, Stuttgart in Kooperation mit Zahlen und Fakten Aussteller und Besucher 2014 2014: 377 Aussteller aus 13 Ländern 2014: 8.564 Fachbesucher, davon 9% aus dem

Mehr

1. Online Messe Projektmanagement virtuell zeitsparend flexibel 25. und 26. Juni 2014

1. Online Messe Projektmanagement virtuell zeitsparend flexibel 25. und 26. Juni 2014 AUSTELLERINFORMATION 1. Online Messe Projektmanagement virtuell zeitsparend flexibel 25. und 26. Juni 2014 Bisherige Partner unserer Projektmanagement Veranstaltungen und Webinare Auszug: Medienpartner:

Mehr

MESSE NÜRNBERG, Halle 12 29. + 30. Okt. 2016. Ausstelleranmeldung 2016. in Kombination. www.start-messe.de

MESSE NÜRNBERG, Halle 12 29. + 30. Okt. 2016. Ausstelleranmeldung 2016. in Kombination. www.start-messe.de MESSE NÜRNBERG, Halle 12 in Kombination NÜRNBERG, Halle 12 Die START ist Deutschlands führende Messe rund um die Themen Existenzgründung, Selbstständigkeit, Unternehmensentwicklung und Franchising. Von

Mehr

Social Media Monitoring Was wird über Sie und Ihre Wettbewerber gesagt?

Social Media Monitoring Was wird über Sie und Ihre Wettbewerber gesagt? Social Media Monitoring Was wird über Sie und Ihre Wettbewerber gesagt? Donnerstag, 31. Mai 2012 Toocan GmbH Tobias Görgen Inhaber & Geschäftsführer Social Media Monitoring & Management Gegründet 2010

Mehr

Häufig gestellte Fragen FAQs

Häufig gestellte Fragen FAQs www.world-of-photonics.com Häufig gestellte Fragen FAQs SAVE THE DATE LASER World of PHOTONICS Datum: 26. - 29.6.2017 Auf dieser Seite haben wir für Sie die häufig gestellten Fragen zur LASER World of

Mehr

Lokales und regionales Ausbildungsmarketing für Ihr Unternehmen. Produktportfolio 2014 azubister GmbH

Lokales und regionales Ausbildungsmarketing für Ihr Unternehmen. Produktportfolio 2014 azubister GmbH Lokales und regionales Ausbildungsmarketing für Ihr Unternehmen Produktportfolio 2014 azubister GmbH Ihre Zielgruppe dort erreichen,! wo sie primär ist. MOBILE! Stellenanzeigen Diverse Such- und Filteroptionen

Mehr

FÜR Saarlouis. IN Saarlouis. DAS VER ZEICH NIS INFO WEB MAIL

FÜR Saarlouis. IN Saarlouis. DAS VER ZEICH NIS INFO WEB  MAIL FÜR Saarlouis. IN Saarlouis. DAS VER ZEICH NIS 2014 INFO WEB www.fuer-saarlouis.de MAIL info@fuer-saarlouis.de FÜR Saarlouis. IN Saarlouis. DAS PRODUKT DAS VER ZEICH NIS 2014 - einzigartige Kombination

Mehr

7.100 Aussteller aus 105 Ländern 275.000 Besucher aus 130 Ländern 140.000 Fachbesucher 135.000 Privatbesucher 10.000 Journalisten aus 70 Ländern

7.100 Aussteller aus 105 Ländern 275.000 Besucher aus 130 Ländern 140.000 Fachbesucher 135.000 Privatbesucher 10.000 Journalisten aus 70 Ländern 7.100 Aussteller aus 105 Ländern 275.000 Besucher aus 130 Ländern 140.000 Fachbesucher 135.000 Privatbesucher 10.000 Journalisten aus 70 Ländern VIER TRENDTHEMEN, VIER HOT SPOTS: Hot Spot Digital Innovation

Mehr

READY 4 ROCK N ROLL? Sponsorenpakete emarketing Day 2016 HSMA Deutschland e.v.

READY 4 ROCK N ROLL? Sponsorenpakete emarketing Day 2016 HSMA Deutschland e.v. READY 4 ROCK N ROLL? Sponsorenpakete emarketing Day 2016 HSMA Deutschland e.v. NICE TO MEET YOU! HSMA Deutschland e.v. ist DER Fachverband für Sales- und Marketing in der Hotellerie. Ziel ist, die beruflichen

Mehr

KnowTech Kongress für Wissensmanagement, Social Media und Collaboration

KnowTech Kongress für Wissensmanagement, Social Media und Collaboration KnowTech Kongress für Wissensmanagement, Social Media und Collaboration 28.-29. Oktober 2015, Congress Park Hanau Beteiligungsmöglichkeiten zur Veranstaltung KnowTech Daten und Fakten Jährlicher, seit

Mehr

Wie sexy muss eine Marke für Social Media sein? Der erfolgreiche Social Media-Start von claro

Wie sexy muss eine Marke für Social Media sein? Der erfolgreiche Social Media-Start von claro Wie sexy muss eine Marke für Social Media sein? Der erfolgreiche Social Media-Start von claro Wir helfen Unternehmen, Social Media erfolgreich zu nutzen Unser Social Media Marketing Buch für Einsteiger

Mehr

EXPO REAL 2014. Beteiligung am Thüringer Messegemeinschaftsstand auf der EXPO REAL 2014 in München.

EXPO REAL 2014. Beteiligung am Thüringer Messegemeinschaftsstand auf der EXPO REAL 2014 in München. EXPO REAL 2014 Beteiligung am Thüringer Messegemeinschaftsstand auf der EXPO REAL 2014 in München. Rückantwort bis zum 28.03.2014 Teilnahmebestätigung EXPO REAL 2014 Hiermit bestätigen wir verbindlich

Mehr

MEDIADATEN: KATALOGMAGAZIN & ONLINE-WERBUNG

MEDIADATEN: KATALOGMAGAZIN & ONLINE-WERBUNG Forum für Export und Internationalisierung 04. 05. November 2014 MEDIADATEN: KATALOGMAGAZIN & ONLINE-WERBUNG > Übersicht > Katalogmagazin > Online-Werbung > Ausstellerprofile > Presse > Buchungsformular

Mehr

active lounge Part IX Networking & Clubbing for Online Marketing Professionals

active lounge Part IX Networking & Clubbing for Online Marketing Professionals active lounge Part IX Networking & Clubbing for Online Marketing Professionals 10. April 2014 19.00 Uhr Hamburg H1 Club & Lounge Das Konzept Work hard Play hard! Unter diesem Motto veranstaltet die active

Mehr

Sponsoren-Broschüre Event-Datum: 14.10.2014, Nürnberg. www.webinsights.de

Sponsoren-Broschüre Event-Datum: 14.10.2014, Nürnberg. www.webinsights.de Sponsoren-Broschüre Event-Datum: 14.10.2014, Nürnberg Franken und die Web-Unternehmen in der Region werden unterschätzt! Wir haben in der Region gute Web-Profis die untereinander besser vernetzt sein könnten.

Mehr

GC-impuls. Präsentieren Sie Ihr Unternehmen im Magazin des Gesundheits-Clusters! MEDIADATEN. IHR INSERAT im GC-IMPULS

GC-impuls. Präsentieren Sie Ihr Unternehmen im Magazin des Gesundheits-Clusters! MEDIADATEN. IHR INSERAT im GC-IMPULS GC-impuls Präsentieren Sie Ihr Unternehmen im Magazin des Gesundheits-Clusters! GC-impuls ist das Informationsmagazin des Gesundheits-Clusters und berichtet vierteljährlich über die Aktivitäten des Clusters,

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) von Matthias Hintz, Gründer der Marke meroo.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) von Matthias Hintz, Gründer der Marke meroo. Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) von Matthias Hintz, Gründer der Marke meroo. Matthias Hintz meroo.de 1 6 Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Allgemeines Der Anmeldung zu meinen Veranstaltungen (Seminare,

Mehr

Anmeldeschluss 09. Mai 2014

Anmeldeschluss 09. Mai 2014 Ausstelleranmeldung für den 1. Berliner Mittelstandskongress am 12.06.2014 im Berliner Verlag Karl-Liebknecht-Straße 29, 10178 Berlin Ansprechpartner Veranstalter und Ansprechpartner für Organisation,

Mehr

ONLINE-WERBEMÖGLICHKEITEN

ONLINE-WERBEMÖGLICHKEITEN ONLINE-WERBEMÖGLICHKEITEN KOSTENGÜNSTIG & EFFEKTIV: Platzieren Sie Ihre Werbung auf unserer Messe-Website und in der Messe-App! Diese Vorteile sprechen für sich: Die Besucher der Website sind in der Regel

Mehr

Marketingset. 22.-25. Februar 2015 Die Zukunft im Blick! Fachmesse Hotellerie Gastronomie & GV Messe Nürnberg

Marketingset. 22.-25. Februar 2015 Die Zukunft im Blick! Fachmesse Hotellerie Gastronomie & GV Messe Nürnberg Fachmesse Hotellerie Gastronomie & GV Messe Nürnberg Marketingset Ihre Beteiligung Ihr Erfolg! Wir unterstützen Sie. Anzeigen/ Logos Plakate/ Werbemittel Plakatwerbung und Fahnen Aussteller-Service 22.-25.

Mehr

Anmeldeschluss 11. September 2015

Anmeldeschluss 11. September 2015 Ausstelleranmeldung für den 2. Berliner Mittelstandskongress am 14.10.2015 in der Mercedes-Welt am Salzufer 1, 10587 Berlin Ansprechpartner Veranstalter und Ansprechpartner für Organisation, Ausstellung,

Mehr

Social Media. Die digitale Mundpropaganda. von Kay Winter

Social Media. Die digitale Mundpropaganda. von Kay Winter Social Media Die digitale Mundpropaganda von Wer wir sind Jung, sympathisch und authentisch Gründung im Jahr 2011 als Johannes Mayer & GbR 2012 Einzug in die Innovationsfabrik Heilbronn (IFH) 2013 Umzug

Mehr

Anmeldung. für teilnehmende Unternehmen Rhein-Ruhr, 26. Oktober 2016. PLZ, Ort. E-Mail

Anmeldung. für teilnehmende Unternehmen Rhein-Ruhr, 26. Oktober 2016. PLZ, Ort. E-Mail Anmeldung für teilnehmende Unternehmen Rhein-Ruhr, 26. Oktober 2016 Unternehmen Ansprechpartner Straße, Nr. PLZ, Ort Telefon E-Mail Datenschutz: Wir stimmen zu, dass unsere Kontaktdaten den weiteren teilnehmenden

Mehr

ITB Berlin 2016 Mobile Guide

ITB Berlin 2016 Mobile Guide THE WORLD S LEADING TRAVEL TRADE SHOW ITB Berlin 2016 Mobile Guide Media Kit REDUCED TO THE MAX! Das sagen unsere Sponsoring Partner 2015: Der ITB Mobile Guide 2016 ist das praktische, mobile Nachschlagewerk

Mehr

Ausstellervereinbarung

Ausstellervereinbarung Ausstellervereinbarung (bitte an 089/ 420 17 639 faxen) Hiermit wird zwischen der HLMC Events GmbH und: Firma: Abteilung: Strasse: PLZ/Ort: eine Ausstellervereinbarung für die AgileCars 2014 getroffen.

Mehr

Tourismus Special. Exklusiv für twyn partner Agenturen ANGEBOTE SPEZIELL FÜR IHREN TOURISMUS KUNDEN

Tourismus Special. Exklusiv für twyn partner Agenturen ANGEBOTE SPEZIELL FÜR IHREN TOURISMUS KUNDEN I Der Spezialist für digitale Werbung in Österreich Exklusiv für twyn partner Agenturen Tourismus Special ANGEBOTE SPEZIELL FÜR IHREN TOURISMUS KUNDEN INTERNATIONAL: ERREICHEN SIE WELTWEIT USER ONLINE

Mehr

Ausstellervereinbarung Bitte an 089 / 420 17 639 faxen

Ausstellervereinbarung Bitte an 089 / 420 17 639 faxen Ausstellervereinbarung Bitte an 089 / 420 17 639 faxen Hiermit wird zwischen der HLMC Events GmbH und: Firma: Abteilung: Straße: PLZ/Ort: eine Ausstellervereinbarung für die CloudConf 2012 getroffen. Die

Mehr

PUNKT 1 Mehr Gäste erreichen Gäste an uns erinnern Gäste zu Stammgästen

PUNKT 1 Mehr Gäste erreichen Gäste an uns erinnern Gäste zu Stammgästen PUNKT 1 Mehr Gäste erreichen Gäste an uns erinnern Gäste zu Stammgästen PUNKT 2 Weltweit mehr Handy s als Einwohner Deutschland 1,3 Handy pro Einwohner davon 20 Mio Smartphone s im 2011 Wir haben uns spezialisert

Mehr

Was unsere Kunden sagen:

Was unsere Kunden sagen: social media Was unsere Kunden sagen:» Für uns als 4*Superior Haus ist es wichtig in der großen Social-Media-Welt präsent zu sein und im ständigen Dialog mit unseren Gästen zu bleiben. Die vioma liefert

Mehr

Checkliste zur Stärkung des Direktvertriebs

Checkliste zur Stärkung des Direktvertriebs 1. Wissen und Know How aufbauen: Wissen Sie, wie viele Buchungen und welchen Umsatz sie über die jeweiligen Onle Buchungsportale generieren? Können Sie identifizieren, woher die Buchung origär stammt,

Mehr

Wie man über Facebook seine Zielgruppe erreicht

Wie man über Facebook seine Zielgruppe erreicht Wie man über Facebook seine Zielgruppe erreicht Informationsveranstaltung ebusiness-lotse Oberschwaben-Ulm Weingarten, 12.11.2014 Mittelstand Digital ekompetenz-netzwerk estandards Usability 38 ebusiness-lotsen

Mehr

Marketing mit Facebook & Co.

Marketing mit Facebook & Co. Internetmarketing für Unternehmer Marketing mit Facebook & Co. Internetmarketing für Unternehmen eine Überlebensfrage! www.hogeluecht-werbeberatung.de 1 Ein paar Worte zu mir: Meine Name ist Holger Hogelücht.

Mehr

Verband der österreichischen Internet-Anbieter, 1090 Wien, Währingerstrasse 3/18. Digital Advertising - Was nehmen Kund/Innen an?

Verband der österreichischen Internet-Anbieter, 1090 Wien, Währingerstrasse 3/18. Digital Advertising - Was nehmen Kund/Innen an? Verband der österreichischen Internet-Anbieter, 1090 Wien, Währingerstrasse 3/18 Kia Austria Digital Advertising - Was nehmen Kund/Innen an? 1 Was Sie bei diesem Vortrag erwartet Digital Advertising: Eine

Mehr

Deutsche Golf Liga. Mediadaten 2014. Gültig ab Oktober 2013. (Stand 09/2013) deutsche golf online GmbH

Deutsche Golf Liga. Mediadaten 2014. Gültig ab Oktober 2013. (Stand 09/2013) deutsche golf online GmbH Deutsche Golf Liga Mediadaten 2014 Gültig ab Oktober 2013. (Stand 09/2013) Deutsche Golf Liga Auf dem Weg zur Vision Gold. Fakten und Hintergründe.! Die Einführung der Bundesliga in nahezu jeder Sportart

Mehr

Sponsoring Affiliate Stammtisch Leipzig 22.07.2011. Sponsoring-Pakete Stammtisch & Tagung 2011

Sponsoring Affiliate Stammtisch Leipzig 22.07.2011. Sponsoring-Pakete Stammtisch & Tagung 2011 Sponsoring Affiliate Stammtisch Leipzig www.affiliate-stammtisch.com 22.07.2011 Sponsoring-Pakete Stammtisch & Tagung 2011 Um Erfolg zu haben, muss man die richtigen Leute auf der richtigen Party zur richtigen

Mehr

Social Media für Personaler

Social Media für Personaler Social Media für Personaler Personalrekrutierung mit XING, Facebook, Twitter & Co. Am 17. November 2011 in München Die Themen Grundlagen Wie Sie Social Media für Ihre Aufgaben im HR-Bereich effektiv nutzen

Mehr

Social Networking für Finanzvertriebe

Social Networking für Finanzvertriebe Social Networking für Finanzvertriebe Social Networking IHK zu Essen, 8. November 2011 Agenda 1. Social Media Grundlagen 2. Individuelle Ziele 3. Zeitmanagement 4. Relevante Portale, in denen man gefunden

Mehr

SPONSORENPAKETE HSMA PRICING & DISTRIBUTION DAY

SPONSORENPAKETE HSMA PRICING & DISTRIBUTION DAY SPONSORENPAKETE HSMA PRICING & DISTRIBUTION DAY 25. - 26. Mai 2014 Frankfurt Marriott Hotel Über die HSMA Deutschland e.v. Die HSMA (Hospitality Sales und Marketing Association) Deutschland e.v. ist der

Mehr

SOCIAL MARKETING SUITE

SOCIAL MARKETING SUITE Nutzen Sie das volle Potential des digitalen Marketings mit professionellen Apps. Promotions im Internet & Social Web Die Social Marketing Suite ermöglicht Unternehmen und Agenturen, wirksame Social-Media-

Mehr

IRED Deutschland. Zukünftige Stromnetze für Erneuerbare Energien. Hilton Hotel, Berlin 29./ 30. Januar 2014. Anmeldung für Sponsoren 2014. www.otti.

IRED Deutschland. Zukünftige Stromnetze für Erneuerbare Energien. Hilton Hotel, Berlin 29./ 30. Januar 2014. Anmeldung für Sponsoren 2014. www.otti. Anmeldung für Sponsoren 2014 Zukünftige Stromnetze Schirmherrschaft und Förderung durch: Hilton Hotel, Berlin 29./ 30. Januar 2014 www.otti.de 1 Zukünftige Stromnetze Fachlicher Leiter Sehr geehrte Damen

Mehr

Lead Management und Sales Performance. Relevante B2B Marketing Events 2012. Lead Management Summit 2015 1

Lead Management und Sales Performance. Relevante B2B Marketing Events 2012. Lead Management Summit 2015 1 Lead Management und Sales Performance Relevante B2B Marketing Events 2012 Lead Management Summit 2015 1 Inhaltsverzeichnis Rückblick auf 2014 Lead Management Summit 2015 - Grundkonzept - Ihr Partnermodell

Mehr

Messekurzkonzept. SuisseEMEX 14. 26. bis 28. August 2014 Messe Zürich

Messekurzkonzept. SuisseEMEX 14. 26. bis 28. August 2014 Messe Zürich Messekurzkonzept SuisseEMEX 14 Die führende Schweizerische Event- & Marketing Expo 26. bis 28. August 2014 Messe Zürich Stand: Zürich, 18.02.2014 2014 die 8. Ausgabe der SuisseEMEX! Es ist Zeit, sich

Mehr

Die Plattform für Ihre Unternehmensnachrichten und B2B-Werbung. Mediadaten. Stand: März 2013

Die Plattform für Ihre Unternehmensnachrichten und B2B-Werbung. Mediadaten. Stand: März 2013 Die Plattform für Ihre Unternehmensnachrichten und B2B-Werbung Mediadaten Stand: März 2013 Hamburger Wirtschaft von der besten Seite Inhaltverzeichnis Das tagesaktuelle Online-Wirtschaftsportal der Metropolregion

Mehr

Sponsern Sie uns! SPONSORING. S ILBER SPONSOR 500 /Jahr* GOLD SPONSOR 1.500 /Jahr* PLATIN SPONSOR 2.500 /Jahr* FAKULTÄT DIGITALE MEDIEN

Sponsern Sie uns! SPONSORING. S ILBER SPONSOR 500 /Jahr* GOLD SPONSOR 1.500 /Jahr* PLATIN SPONSOR 2.500 /Jahr* FAKULTÄT DIGITALE MEDIEN Sponsern Sie uns! Werden Sie DM Sponsor Die Fakultät Digitale Medien, mit rund 800 eingeschriebenen Studierenden eine der größten Fakultäten der Hochschule Furtwangen, bildet Experten für eine Welt wachsender

Mehr

SOCIAL MEDIA MARKETING. Alexander Brommer

SOCIAL MEDIA MARKETING. Alexander Brommer SOCIAL MEDIA MARKETING Alexander Brommer AGENDA Was ist Social Media? Was ist Social Media Marketing? Warum lohnt sich Social Media Marketing? (Ziele) Xing und Facebook Möglichkeiten und Tipps Beispiele

Mehr

Online- Marketing ONLINE MARKETING TAG 2015 DATEN & FAKTEN 04.09.2015. Social Media SEM SEO. Email. Banner. Website. Affiliate

Online- Marketing ONLINE MARKETING TAG 2015 DATEN & FAKTEN 04.09.2015. Social Media SEM SEO. Email. Banner. Website. Affiliate ONLINE MARKETING TAG 2015 SEO Social Media Online- Marketing SEM Email Banner Affiliate Website DATEN & FAKTEN 04.09.2015 1 DER ONLINE MARKETING TAG IN WIESBADEN Das exklusive Get-together führender Experten

Mehr

www.tourismus-studieren.de

www.tourismus-studieren.de www.tourismus-studieren.de Mediadaten 2009 ++ Über www.tourismus-studieren.de ++ Das Studienportal www.tourismus-studieren.de ist die führende Informationsquelle für alle, die sich umfassend und unabhängig

Mehr

IHR VORTRAGS- & SEMINARPROGRAMM2012

IHR VORTRAGS- & SEMINARPROGRAMM2012 IHR VORTRAGS- & SEMINARPROGRAMM2012 creazwo Impulsvorträge Wir empfehlen besonders für die Einführung neuer, wichtiger Themen im Online-Marketing unsere Impulsvorträge zur Sensibilisierung. Oftmals gibt

Mehr

TAGUNG ÜBER ENERGIEEFFIZIENZ DURCH AUTOMATION. EdA 2015. Sponsorenmappe

TAGUNG ÜBER ENERGIEEFFIZIENZ DURCH AUTOMATION. EdA 2015. Sponsorenmappe TAGUNG ÜBER ENERGIEEFFIZIENZ DURCH AUTOMATION EdA 2015 Sponsorenmappe Allgemeine Informationen Datum: 23. April 2015 Uhrzeit: 09:00-17:00 Uhr Ort: Hotel Mercure Wien Westbahnhof Adresse: Felberstraße 4,

Mehr

ABSOLIT Dr. Schwarz Consulting, Waghäusel. Online-Marketing-Trends 2012

ABSOLIT Dr. Schwarz Consulting, Waghäusel. Online-Marketing-Trends 2012 Studie ABSOLIT Dr. Schwarz Consulting, Waghäusel Fakten 24 Prozent der befragten Unternehmen verzichten auf Offlinewerbung 97 Prozent setzen E-Mail, Search oder Social Media ein Social Media-Marketing

Mehr

Die Möglichkeiten von E-Mail Marketing zur effektiven Kundenbindung

Die Möglichkeiten von E-Mail Marketing zur effektiven Kundenbindung Die Möglichkeiten von E-Mail Marketing zur effektiven Kundenbindung Jörg Arnold mailingwork GmbH Gründer und geschäftsführender Gesellschafter der mailingwork GmbH 42 Jahre verheiratet, 2 Töchter online

Mehr

FACHKRÄFTETAGE EXPOSÉ 12./13. NOVEMBER 2016 HANGAR, CRAILSHEIM

FACHKRÄFTETAGE EXPOSÉ 12./13. NOVEMBER 2016 HANGAR, CRAILSHEIM FACHKRÄFTETAGE 12./13. NOVEMBER 2016 HANGAR, CRAILSHEIM EXPOSÉ + + Fachkräfte gesucht! Unsere einzigartige Kombi aus Print, Online und Veranstaltung für Ihr erfolgreiches Personalmarketing Medienpartner:

Mehr

Hochzeitsmesse Bad Kissingen 8. November 2015 // Tattersall

Hochzeitsmesse Bad Kissingen 8. November 2015 // Tattersall Hochzeitsmesse Bad Kissingen 8. November 2015 // Tattersall -Informationen & Anmeldeunterlagen- Sehr geehrte Aussteller und Interessenten, nach drei erfolgreichen Jahren der Hochzeitsmesse & Brautmodenschau

Mehr

Vom Mittelalter in die Neuzeit mit der Magie der Hexen Auf dem Schloss Liebegg in 5722 Gränichen 20. Mai 2016 17.00 24.00 Uhr

Vom Mittelalter in die Neuzeit mit der Magie der Hexen Auf dem Schloss Liebegg in 5722 Gränichen 20. Mai 2016 17.00 24.00 Uhr Anmeldung Marktfahrer Händler die lediglich Waren verkaufen und keine Darbietungen während mindestens zwei Stunden an diesem Abend dem Publikum anbieten, gelten bei uns als Marktfahrer. Die Standgebühr

Mehr

Ausstellerund Sponsoreninformation

Ausstellerund Sponsoreninformation Ausstellerund Sponsoreninformation 01.-02. März 2016 Messe München Daten und Fakten Seit 1997 ist die Internet World die E-Commerce-Messe der Event für Internet-Professionals und Treffpunkt für Entscheider

Mehr

Anmeldeformulare 2015

Anmeldeformulare 2015 22. 24. September 2015 Messe, Deutschland Anmeldeformulare 2015 Sponsoring- & Werbemöglichkeiten C1 C7 G SPONSORING-ANGEBOTE ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR SPONSORING VERTRÄGE Sponsoring- & Werbemöglichkeiten

Mehr

ONE FOR ALL. ALL IN ONE.

ONE FOR ALL. ALL IN ONE. www.anugafoodtec.de Internationale Zuliefermesse für die Lebensmittelund Getränkeindustrie KÖLN, 24. 27.03.2015 ONE FOR ALL. ALL IN ONE. Food Processing Food Packaging g Food Safety Food Ingredients Services

Mehr

Sponsoring Day Österreich 2009

Sponsoring Day Österreich 2009 Sponsoring Day Österreich 2009 Kongress im Rahmen der Österreichischen Medientage, 9. Oktober 2009, Wien # 1 Inhalt 1. Medientage & Sponsoring-Day 2. Partner-Pakete 3. Allgemeine Hinweise 4. Kontakt #

Mehr

First Steps. Willkommen bei PresseBox. Tel. +49 721 987793-43 Fax +49 721 987793-11 service@pressebox.de www.pressebox.de

First Steps. Willkommen bei PresseBox. Tel. +49 721 987793-43 Fax +49 721 987793-11 service@pressebox.de www.pressebox.de First Steps Willkommen bei PresseBox 1. Registrierung Ihr personalisierter Account bei PresseBox Für die uneingeschränkte Nutzung Ihres digitalen Pressefachs bei der PresseBox ist es notwendig, > dass

Mehr

Aussteller- und Sponsoreninformation

Aussteller- und Sponsoreninformation Aussteller- und Sponsoreninformation München 06.11.2013 Frankfurt 14.11.2013 Hamburg 20.11.2013 Sponsoren 2012 Veranstalter Mit freundlicher Unterstützung von Daten und Fakten The Search Conference ist

Mehr

Bühne frei für Diversity!

Bühne frei für Diversity! So wird Ihre in- und externe Diversity-Kommunikation zum Erfolg Am 17.07.2012 in München Die Themen Erfolgsfaktoren - Wie Sie Menschen mit Ihrer in- und externen DiversityKommunikation gewinnen Kommunikationskonzept

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Überall scene development GmbH für Veranstaltungsteilnehmer

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Überall scene development GmbH für Veranstaltungsteilnehmer Allgemeine Geschäftsbedingungen der Überall scene development GmbH für Veranstaltungsteilnehmer 1. Geltungsbereich Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Überall scene development GmbH mit dem Sitz Wien

Mehr

So werden Sie Aussteller, Partner oder Sponsor SPECIAL. Zielgruppen: Medien, Marketing, Kommunikation, Kreation, digitale Technologien

So werden Sie Aussteller, Partner oder Sponsor SPECIAL. Zielgruppen: Medien, Marketing, Kommunikation, Kreation, digitale Technologien SPECIAL Der Kongress für Web-TV und Video in Medien, Marketing und Kommunikation So werden Sie Aussteller, Partner oder Sponsor Zielgruppen: Medien, Marketing, Kommunikation, Kreation, digitale Technologien

Mehr