Stichwortverzeichnis

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Stichwortverzeichnis"

Transkript

1 Halbfetter Druck kennzeichnet die Paragraphen der Berliner Bauordnung; die Ziffern in Normaldruck verweisen auf die Randnummern. A Abbruch 12, 8 Abbruch von Anlagen 60, 2 Abbruchverfügung 71, 40 Abenteuerspielplätze 8, 18 Abfallbehälter Getrenntes Sammelsystem 46, 5 Stellflächen 46, 6 Abgasanlage 42, 16 Anforderungen 42, 12 Abgrabungen 2, 10, 12 Ablçsungsbeträge 50, 17 Abstandsflächen 6, 100 Anschüttung 6, 46 Außenwände 6, 11, 38 bauordnungsrechtlich 6, 96 Funktion 6, 2 Grundstück 6, 47 Lage 6, 32, 47 nachbarliche Zustimmung 6, 107 Nachbarschutz 6, 101 çffentliche Grünfläche 6, 34 çffentliche Verkehrsfläche 6, 34 Abstandsflächenberechnung Dach 6, 50 Giebelflächen 6, 50 Abstandsflächenregelungen 6, 79 Abstandsflächentiefe allgemein 6, 59 Berechnung 6, 40 Brandschutz 6, 14 Gebäudeklassen 1 und 2 6, 70 Geräuschimmissionen 6, 14 Geruchsimmissionen 6, 14 Gewerbe- und Industriegebiet 6, 59 Reduzierung 6, 30 Vorbauten 6, 74 Abstandsregelungen 6, 13 Abstandsrelevante Anforderungen 6, 5 Abstellplätze 2, 13 Abstellräume 49, 11 Abwasserbeseitigungspflicht 44, 5 Abwassersammelbehälter 45, 2,5 Abstände 45, 9 Abweichungen Ablehnung 68, 18 Bauplanungsrecht 68, 4 einzelne Baufälle 68, 3 Entscheidung der Behçrde 68, 16 Grundrechtsnorm 68, 9 nachbarliche Belange 68, 12 Nachbarrechte 68, 9 çffentliche Belange 68, 12 Schutzziele 68, 13 Technische Baubestimmungen 68, 6 Verwaltungsakt 68, 18 Voraussetzungen 68, 9 Zuständigkeit 68, 20 Abzüge in Gaststätten 41, 15 Allgemein anerkannte Regeln der Technik 3, 23 Allgemein zugängliche Flure Anforderungen 36, 6 Gänge 36, 11 Sonderbauten 36, 6 Unterteilung 36, 8 Wände 36, 10 Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung 18, 2 Antrag 18, 4 Befristung 18, 7 Bekanntmachung 18, 10 Erteilung 18, 9 Geltungsbereich 18, 11 Nebenbestimmung 18, 7 Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis 19, 2 ::rehmbau Bauordnung für Berlin 425

2 Altlasten 3, 10 Am Bau Beteiligte 53, 1 Anforderungen 53, 2 ¾nderung baulicher Anlagen Definition 3, 17 ¾nderungsverlangen Voraussetzung 85, 21 Anlagen der Abfallbeseitigung 2, 11 Anlagen der Außenwerbung Zulässigkeitsvoraussetzungen 10, 28 Anlagen der çffentlichen Abwasserentsorgung 1, 15 Anlagen der çffentlichen Versorgung 1, 15 Anlagen der Telekommunikation 1, 15 Anlagen des Bergbaus 1, 14 Anlagen des çffentlichen Verkehrs 1, 8 Anlagen für Abwasser und Niederschlagswasser Ausführung 44, 10 DIN , 10 DIN , 10 Anlagen für feste Abfallstoffe Anforderungen 46, 4 Anliegen 4, 6 Anordnen Definition 3, 14 Anpassungsverlangen ¾nderung baulicher Anlagen 85, 17 Aufenthaltsräume 85, 16 bauliche Veränderungen 85, 13 Duldung 85, 19 Ermessen der Bauaufsichtsbehçrde 85, 15, 23 Grenzen 85, 14 Modernisierungsmaßnahmen 85, 24 Umfang 85, 14 Voraussetzungen 85, 22 Anschlusszwang DIN , 11 Anzahl der Wohnungen Kinderspielplätze 49, 13 Anzeige der Nutzungsaufnahme 81, 4 Anzeigeverfahren 62, 10; 81, 2 Arbeitsstätten barrierefreie Gestaltung 51, 14 Beleuchtung 48, 14 Aufenthaltsräume 2, 68 Anforderungen 48, 6 Begriff 43, 3;48, 2 Beleuchtung 48, 10 Belüftung 48, 10 Definition 48, 4 Fenster 48, 17 fensterlose 48, 16 Kriterium 48, 7 Mindesthçhe 48, 8 Mustervorschrift 48, 19 Raumhçhe 48, 7 Aufschüttungen 2, 10 Aufzüge Abstandsfläche 39, 7 Anforderungen 39, 8 eigene Schächte 39, 8 Einbau 39, 12 Haltestellen 39, 13 Mindestmaße 39, 13 Normalbetrieb 39, 2 Schutzziel 39, 4 technische Regeln 39, 6 Aufzugsanlagen technische Regeln 39, 6 Ausführungsgenehmigung Befristung 75, 12 Objektgebundenheit 75, 8 Zuständigkeit 75, 9 Ausführungsüberwachung Brandschutznachweise 80, 5 Standsicherheitsnachweise 80, 5 Ausgänge Anforderungen 35, 1 Ausgleichsbetrag 50, 3 Ausnahmen und Befreiungen Ermessensentscheidung 68, 1 Voraussetzungen 68, 1 Außenlärm 15, 8 Außentreppen 35, 9 Außenwandbekleidungen 28, Bauordnung für Berlin ::rehmbau

3 Außenwände 6, 49 Anforderungen 28, 2 Bauausführung 28, 10 Brandschutzanforderungen 28, 1,8 Schutzfunktion 28, 9 Sonderbauten 28, 11 Überdeckungsverbot 6, 37 Ausstellungsplätze 2, 13 AV-Stellplätze 50, 8 B Bad 49, 12 Barrierefreies Bauen 51, 1 Abweichungen 51, 24 Anforderungen 51, 5 bauliche Anlagen 51, 11 bauliche Ausbildung 51, 13 bauordnungsrechtliche Mindestanforderungen 51, 21 besondere Anforderungen 52, 6 DIN , 25 Katalog 52, 5 çffentliche Anlagen 51, 11 Reduzierung der Anforderungen 51, 7 Rettungswege 51, 21 Barrierefreiheit 2, 102; 51, 5 Bauantrag Baugebot 71, 12 eindeutig 71, 9 Eingangsstempel 70, 2 Form 69, 2 Heranziehen von Sachverständigen 70, 10 Mängel 70, 4 Prüfung 70, 2 Prüfungsfrist 70, 2 Bauarten 2, 87; 3, 19; 21, 2;22, 6 Anwendung Vorbem., 7 Gestattungen 21, 5 Bauaufsichtliche Zustimmung Anlagen der Landesverteidigung 76, 17 Antrag 76, 5 Bauplanungsrecht 76, 14 Nachbarn 76, 7 Prüfprogramm 76, 12 Verweigerung 76, 9 Voraussetzungen 76, 2,6 Zustimmung 76, 9 Bauaufsichtsbehçrde andere Behçrde 70, 6 andere Dienststelle 70, 6 Aufgaben 58, 1,19 bauaufsichtliches Eingreifen 58, 4 Befugnisse 58, 1,19 Betretungsrecht 58, 23 Duldung 58, 10 Eingreifen 58, 9 Einschreiten 58, 13 Ermessen 58, 9, 14, 24 Ermessensreduzierung auf Null 58, 11 Gebot der Gleichbehandlung 58, 8 Grundstück betreten 58, 20 Pflichtenübergang 58, 18 Rechtsnachfolger 58, 18 Vollstreckung 58, 17 Vollzug 58, 22 Wohnungen betreten 58, 21 Baubeginn 71, 43 Bauarbeiten 72, 5 schriftliche Mitteilung 72, 4 Baubeginnanzeige 62, 10; 71, 43 Baueinstellung Adressaten 78, 7 Anordnung der sofortigen Vollziehung 78, 8 fertiggestelltes Vorhaben 78, 10 Maßnahmen 78, 4 Teil des Bauvorhabens 78, 5 unmittelbarer Zwang 78, 13 Voraussetzungen 78, 2 Zulässigkeit 78, 11 Baufreigabe 71, 1;74, 7 Baugenehmigung 60, 3;74, 15 Antrag 71, 9 Aufhebung 71, 54 Auflagen 71, 38 aufschiebende Bedingungen 71, 37 Ausführungsgenehmigung 71, 1,19 Begründung 71, 40 Dritte 71, 50 Einvernehmen 70, 6 ::rehmbau Bauordnung für Berlin 427

4 Erklärung der Behçrde 71, 1 Erlçschen 72, 2 Erteilungspflicht 71, 27 Feststellungswirkung 71, 17 fiktive 70, 9 Frist 72, 3 Fristablauf 70, 7 Geltungsdauer 72, 1,9 Geltungsfrist 72, 6 Genehmigungsfiktion 70, 9 inhaltliche Bestimmtheit 71, 33 keine Erteilung 60, 13 modifizierende Auflage 71, 39 Nebenbestimmungen 71, 35 Nutzungsgenehmigung 71, 1,19 Rechtsnachfolger 71, 41 Rücknahme 71, 22, 53 Rücknahmefrist 71, 49 Schriftform 71, 40 Teilrücknahme 71, 22 Unterbrechung der Bauarbeiten 72, 7 vereinfachtes Verfahren 70, 9 Verlängerung 72, 10 Versagung 71, 13 Verwaltungsakt 71, 6,15 Verzicht 71, 21 vorläufige 71, 26, 37 Vorrang, bestimmter 71, 34 Wechsel des Bauherrn 72, 8 Widerruf 71, 22, 47, 53 zeitliche Begrenzung 72, 1 zivilrechtlich 71, 28 Zulässigkeitsvoraussetzungen 71, 23 Zustimmung 70, 6 zwei Vorhaben 71, 10 Baugenehmigungsverfahren Baulast 82, 44 bautechnische Nachweise 65, 6 çffentlich-rechtliche Vorschriften 65, 2, 5 Planungsrecht 65, 3 Baugrube 72, 5 Bauherr Abschluss eines Vertrages 54, 6 Baubeginn 71, 46 Koordinator 54, 4 Personengemeinschaft 54, 8 Pflichten 54, 1,4 Bauherrengemeinschaft 54, 2 Bauherrenwechsel 54, 1,3 Baulast 82, 1,30 Aufhebung 82, 49 bauaufsichtliche Verfügung 82, 46 Baugenehmigungsverfahren 82, 46 Bauleitplanung 82, 20 Baulinie 82, 26 bauordnungsrechtlicher Inhalt 82, 16 Bauplanungsrecht 82, 16 Bebaubarkeit eines Grundstücks 82, 39 Betriebsleiterwohnungen 82, 18 Eigentümerbaulast 82, 29 Eintragung 82, 39 Enteignung 82, 43 Inhalt 82, 2 ff., 6 privatrechtliche Folgen 82, 3 Rechte Dritter 82, 33 Rechtsnachfolger 82, 45 Subsidiarität 82, 25 Überplanung des Grundstücks 82, 19 Um- oder Aussiedlungsmaßnahmen 82, 20 Verpflichtungserklärung 82, 31 Verzicht 82, 48, 50 Zu- oder Durchgänge 82, 15 Zulässigkeit 82, 17 Zulassung 82, 9 Baulastenverzeichnis 82, 25, 47, 55 f. Einsichtsrechte 82, 57 Eintragung 82, 40 Erbbaurecht 82, 32 Leitungsrechte 82, 58 Lçschung 82, 48 Umlegungsplan 82, 42 Verzicht 82, 52 Baulasterklärung 82, 27 Baulasterklärung 82, 12 Erbbauberechtigte 82, 32 Schriftform 82, 36 Unterschrift 82, Bauordnung für Berlin ::rehmbau

5 Bauleiter Pflichten 57, 1,6 Überwachung 57, 10 Überwachungspflicht 57, 12 Verantwortung 57, 1,8 Bauliche Anlagen 1, 1;2, 25 Definition 2, 2 Verbindung mit dem Erdboden 2, 4 Bauordnung Geltungsbereich 1, 1 Bauprodukte 1, 1;2, 5, 85; 3, 19 Anwendung Vorbem., 3 Baueinstellung 78, 12 Bauregelliste B 17, 2 CE-Kennzeichen 17, 3 geregelte 17, 6 nicht geregelte 17, 10 Übereinstimmungsnachweis 22, 1 Verbot 77, Verwendung Vorbem., 3 Verwendungsverbot Vorbem., 5 Bauregelliste A 26, 16 Bauschild 11, 18 Baustellen 56, 7 Abgrenzung 11, 17 baurechtliche Anforderungen 11, 2,8 Einrichtung 56, 8 Gefahrenabwehr 11, 15 Schutz von Vegetation 11, 20 Sicherheit und Ordnung 11, 14 Vorlage der Unterlagen 71, 45 Baustelleneinrichtungen 11, 3 Baustoffe 2, 85 brandschutztechnische Anforderungen 26, 3 Brandverhalten 26, 5 Mindestanforderungen 26, 13 Treppenhaus 35, 19 Bautechnische Nachweise 12, 3;64, 10 Begriff 67, 2 Notwendigkeit 67, 3 Überprüfung 67, 6 Bauteile 2, 85, 91; 14, 9 Baustoffverwendung 26, 16 Brandverhalten 26, 5 f., 12 feuerbeständige 26, 16 Feuerwiderstandsfähigkeit 26, 16 hochfeuerhemmende 26, 16 vier Typen 26, 11 Bauüberwachung Bauaufsichtsbehçrde 80, 1 Befugnis zur 80, 2f. Einblicksrechte 80, 6 Inhalt 80, 3 Probeentnahmen 80, 6 Sachverständige 80, 8 Umfang 80, 3 Bauvorlageberechtigung Architekten 66, 7 Bautechnik 66, 11 Handwerke 66, 11 Ingenieure 66, 7 Innenarchitekten 66, 8 Voranfrage 74, 3 Bauvorlagen 57, 9;66, 3 Nachreichung 69, 3 schriftlicher Antrag 74, 2 Unterschrift 69, 4;70, 3 Zustimmung 69, 4 Zustimmung des Grundstückseigentümers 69, 4 Bauzaun Abgrenzung 11, 17 Bebauung der Grundstücke Voraussetzung 4, 7 Bebauungsgenehmigung 74, 11 Baugenehmigung 74, 15 Bebauungsplan Baulasten 82, 21 Beherbergungsstätten 2, 56 Behinderte Barrierefreies Bauen 51, 4 Stellplätze 50, 5 Belästigungen 11, 9 Bergaufsicht 2, 12 Beseitigung baulicher Anlagen 3, 24 Beseitigungsverfügung Ermessen der Behçrde 79, 7 ::rehmbau Bauordnung für Berlin 429

6 Nutzungsuntersagung 79, 12 sofortige Vollziehung 79, 11 teilweise 79, 9 vollständige 79, 9 Voraussetzungen 79, 3 Widerspruch zu çffentlich-rechtlichen Vorschriften 79, 5 Bestandsschutz 71, 4 erforderliche Anwendung 85, 4 Erhaltungspflicht 85, 4 Ortsteil der Stadt 85, 2 Voraussetzungen 85, 2 Bestehende bauliche Anlagen Anpassungsverlangen 85, 10 Blitzschutzanlagen äußerer Bereich 47, 5 innerer Bereich 47, 8 Sonderbauten 47, 4 Bolzplätze 8, 18 Brandabschnitte 30, 19, 21 Brandschutz allgemeine Anforderungen 14, 6;27, 2 Anforderungen an Treppen 34, 13 Brandschutznachweis 67, 9 Brandüberschlag 30, 25 Brandwände 29, 2 Abstandsregelung 30, 20 Anforderungen 30, 3 Decken 30, 30 Erleichterungen 30, 29 Funktion 30, 1,23 Garagen 30, 33 keine Öffnungen 30, 27 Leitungen 30, 28 Sonderbauten 30, 34 über Dach 30, 31 Vorbauten 30, 32 Brennstofflagerung Anforderungen 42, 15 Bußgeldtatbestand 83, 6 C Camping- und Wochenendplätze 2, 62 Camping-, Wochenend- und Zeltplätze 2, 18 D Dachaufbauten 6, 55 Anforderungen 32, 11 Dächer Anforderungen 32, 3 DIN 4102 Teil 7 32, 3 DIN , 4 Sonderbauten 32, 15 Dachflächen Abstandsflächentiefe 6, 50 Umwehrungen 32, 13 Dachgeschoss Aufstockung 6, 25 Dachräume 2, 93 Dachterrasse auf einer Grenzgarage 6, 83 Decken Anforderungen 31, 4 Garage 31, 14 Gebäudeklasse 31, 8 Leitungen 31, 10 Öffnungen in 31, 12 Schutzziel 31, 2 Sonderbauten 31, 6 Deregulierung 60, 4 Deutsches Institut für Bautechnik Vorbem., 6,; 17, 4 Duldung 71, 5 Dusche 49, 12 E Einfriedungen Abstandsflächen 6, 86 Eisenbahn 1, 10 Eisenbahnanlagen 1, 10 Energieeinsparverordnung 15, 1 Gewerberecht 42, 5 Umweltrecht 42, 5 Entlüftungsanlagen 43, 10 Entwurfsverfasser Verantwortung 55, 1,4 Voraussetzung 55, 3 Erbbaurecht 82, Bauordnung für Berlin ::rehmbau

7 Erker Abstandsflächen 6, 76 Außenwandverkleidungen 6, 77 Erlass von Rechtsverordnungen allgemeine Grundsätze 84, 9 Bebauungsplan 84, 9 Ermächtigungsgrundlage 84, 4 Warenautomaten 84, 12 Werbeanlagen 84, 12 Erlass von Vorschriften Regelungsgegenstände 84, 12 Ermessensrichtlinien Auslegung 84, 21 Errichten Definition 3, 16 Erschließungsanlagen 44, 4 Erschütterungen 15, 12 Erster Rettungsweg 33, 4 F Fachbauleiter 57, 13 Fachplaner 55, 6 Fahrradabstellmçglichkeiten 50, 15, 18 Zweckentfremdung 50, 30 Fahrräder 50, 11 Fahrrechte 82, 21 Fahrschachtwände Anforderungen 39, 10 Belüftung 39, 11 Farbschmierereien 85, 6 Fenster Anforderungen 37, 4 DIN , 5 DIN , 5 Kennzeichnungspflicht 37, 7 Fensterbrüstungen 38, 7 Feuerbeständigkeit 31, 9 Einzelanforderungen 14, 9;26, 14 Feuerstätten 2, 81 Definition 42, 7 Grundsatzanforderung 42, 10 Inbetriebnahme 42, 18 Schalldämmung 42, 9 Feuerungsanlage Anforderungen 42, 4 Betriebssicherheit 42, 8 Brandsicherheit 42, 8 Definition 42, 7 Grundsatzanforderung 42, 7 Schalldämmung 42, 9 unzumutbare Belästigung 42, 8 Feuerwiderstandsdauer 14, 9;26, 8,14 Feuerwiderstandsfähigkeit 27, 6 Feuerwiderstandsklassen 14, 8 Fliegende Bauten 2, 64 Anzeige 75, 13 Ausführungsgenehmigung 75, 2,7 Baugerüste 75, 5 Baustelleneinrichtungen 75, 5 Gebrauchsabnahme 75, 2,13 keine Baugenehmigung 75, 2 Legaldefinition 75, 4 Nachabnahme 75, 16 Schaustellergeschäft 75, 6 Tragluftbauten 75, 6 Tribünen 75, 6 Untersagung 75, 14 Wanderausstellungen 75, 6 Zelte 75, 6 Flugplätze 1, 9 Flurwände Anforderungen 36, 9 Freizeit- und Vergnügungsparks 2, 20, 63 G Garagen 2, 45, 75; 52, 7 Abstandsflächenregelung 6, 81 Herstellungspflicht 50, 7 Gebäude Abstände 6, 10 Begriff 43, 3 Errichtung 4, 16 Gebäude als Bauliche Anlagen 2, 26 Gebäudeklasse 1 2, 32 Gebäudeklasse 2 2, 33 Gebäudeklasse 3 2, 34 Gebäudeklasse 4 2, 35 ::rehmbau Bauordnung für Berlin 431

8 Gebäudeklasse 5 2, 36 Gebäudeklassen allgemein 2, 30 Bauteile 26, 16 Gefahrenabwehr 3, 4 Gefahrenbeseitigung 3, 10 Gehrechte 82, 21 Geländeoberfläche Abstandsflächentiefe 6, 42 Geländer 34, 18 Geldbuße Hçhe 83, 8 Genehmigungsfreistellung 60, 1 bautechnische Nachweise 63, 16 Bauvorlagen 63, 16 Einhaltung 60, 7 erforderliche Unterlagen 63, 9 çffentlich-rechtliche Anforderung 60, 7 Verfahren 63, 9 Verpflichtung 60, 7 Verwaltungsakt 63, 8 Voraussetzungen 63, 4 Genehmigungspflicht Grundsatz 60, 1 Genehmigungsvoraussetzungen Baugenehmigungsverfahren 82, 46 Baulast 82, 46 Gerüste 2, 23 Geschlossene Bauweise Abstandsfläche 6, 19 Gestaltung baulicher Anlagen Eigenarten der Umgebung 9, 17 Umgebung 9, 11 Gestaltung des Orts- und Landschaftsbildes 9, 2 Gestaltung von baulichen Anlagen Verunstaltungsschutz 9, 7 Gestattungsverfahren 61, 12 Katalog 61, 3 Giebel Abstandsflächentiefe 6, 50 Grenzabstand 6, 23 Grenzgaragen 6, 80 Nutzung 6, 84 Grunddienstbarkeit 82, 2 Notwegerecht 82, 29 Grundrissfläche Absteckung 71, 44 Grundstück Begriff 1, 2 Erschließung 4, 2;5, 2;43, 2 Teilung 7, 3 H Handlauf 34, 17 Harte Bedachung 32, 7 Hochhäuser Definition 2, 46 Hochschulen 2, 59 I Installationsschächte und -kanäle Anforderungen 40, 5 Instandhalten 3, 18 Instandhaltungsarbeiten Genehmigungsrecht 60, 12 Verfahrensfreistellung 62, 11 J Justizvollzugsanstalten 2, 61 K Kellergeschoss 2, 73 fensterlos 37, 10 Kellerlichtschächte 37, 9 Kinderspielplätze Ablçsemçglichkeit 8, 21 Grçße 8, 15 Lage 8, 15 Kindertagesstätten 2, 58 Kleinkläranlagen 45, 2 Abstände 45, 9 DIN 4261 Teil 1 45, 4 Kochnische 49, 10 Konzentrationswirkung 61, Bauordnung für Berlin ::rehmbau

9 Krananlagen 1, 19 Kräne 1, 19 Krankenhäuser 2, 57 Küche 49, 10 L Lageplan 82, 30 Lagerplätze 2, 13 Lärmschutz 15, 10, 15 Leitungen für elektrische und haustechnische Anlagen 40, 2 Leitungsanlagen Anforderungen 40, 5 Lüftungsanlagen Anforderungen 41, 2 Brandschutzanforderungen 41, 9 DIN Teil 1 43, 11 Notwendigkeiten 41, 5 Schall in 41, 10 Lüftungschächte Bauzeichnungen 41, 14 M Modernisierungsmaßnahmen 85, 24 N Nachbargrundstück 6, 24 Nachbarschutz 60, 9 Standsicherheit 12, 11 Nachtragsbaugenehmigung 71, 32; 72, 12 Nicht geregelte Bauarten 21, 4 Nicht überbaute Grundstücksflächen Anforderungen 8, 4 Nichttragende Außenwände Anforderungen 28, 4 Niederschlagswasser 44, 6 Notwegerecht 82, 10 Notwendige Flure Anforderungen 36, 3 Schutzziel 36, 3 Sonderbauten 36, 5 Notwendige Treppen 34, 2 Führung 34, 10 Sonderbauten 34, 12 Zugang 34, 11 Notwendige Treppenräume Anforderungen 35, 1,7 Anzahl 35, 10 Gebäudeklassen 1 und 2 35, 7 Lage 35, 10 oberer Abschluss 35, 18 Nutzungsänderung 3, 25 Genehmigungsrecht 60, 11 Nutzungsaufnahme Abgasanlagen 81, 6 Feuerstätten 81, 6 Sicherheit der Benutzung 81, 5 Nutzungsrechte 82, 21 Nutzungsuntersagung 79, 12 Dritter 78, 6 O Objektüberwachung Werkvertrag 57, 4 Öffentliche Sicherheit oder Ordnung 3, 9 Öffentliche Sicherheit und Ordnung 85, 11 Ordnungswidrigkeit Bußgeld 83, 1 Einziehung 83, 11 Geldbuße 83, 8 Täter 83, 4 P Pfeiler Anforderungen 27, 1 Pflegeheime 2, 57 Planungsrechtlicher Bescheid planungsrechtliche Vorschriften 74, 22 Prüf-, Zertifizierungs- und Überwachungsstellen 25, 2f. anderer Länder 25, 7 Entscheidungsbefugnis 25, 4 Prüfbuch 75, 11, 14 ::rehmbau Bauordnung für Berlin 433

10 R Rampen Verkehrssicherheit 16, 5 Raumlufttechnische Anlagen Brandschutz 41, 13 Rechtsverordnungen Anforderungen 84, 5 Regallager 2, 65 Regelabstandsfläche Verringerung 6, 53 Regelabstandsflächentiefe 6, 51 Rettungswege 14, 10 Barrierefreiheit 51, 18 Schutzziel 35, 4 Rettungswegführung 33, 7 Rohrleitungen 1, 18 S Sachverständige 70, 10 Sanitäre Anlagen Anforderungen 43, 7 Grundanforderungen 43, 12 Schadenseintritt 85, 11 Schallschutz 15, 6,13 allgemeine Regelungen 15, 6 Technische Baubestimmungen 15, 7 Schlusspunkttheorie 71, 29 Schmutzwasser 44, 6 Schornsteine DIN , 13 DIN , 13 Schulen 2, 59 Schutz vor schädlichen Einflüssen Anforderungen 13, 3 Schwingungen 15, 12 Solaranlagen Abstandsflächen 6, 85 Sonderbauten 2, 47 Auffangtatbestand 2, 67 Begriff 52, 3 Katalog 2, 41 Regelungen 52, 8 Spielplätze für Kinder 8, 10 Pflicht des Bauherrn 8, 13 Sportanlagen 2, 16 Staffelgeschosse 2, 97 Standardsicherheitsnachweis 67, 9 Standsicherheit Anforderungen 12, 8 Gefährdung 12, 10 Standsicherheitsnachweise Prüfung 12, 5 Stellplätze 2, 21, 75 Abstellmçglichkeiten für Fahrräder 50, 19 anderes Grundstück 50, 24, 27 ¾nderung 50, 18 ausreichende Zahl 50, 8 Baugrundstück 50, 23 Baulast 50, 29; 82, 14 geeignetes Grundstück 50, 26 Gemeinschaftsanlagen 50, 21 Herstellungspflicht 50, 7 Lage 50, 19 Nutzungsänderung 50, 18 Planungsrecht 50, 20 Zweckentfremdung 50, 30 Stellplatzpflicht 50, 23 Stellplatzverpflichtung 50, 2 Stçrerauswahl 58, 15 Straßen 1, 8 Straßenbahnen 1, 11 Stützen Anforderungen 27, 1 Erleichterungen 28, 13 Stützmauern 6, 86 T Technische Baubestimmungen 3, 21; 21, 3 Bauregelliste A 17, 7 Technische Regeln zum Brandschutz 14, 7 Teilabbruch 79, 8 Teilabbruchsanordnung 79, 8 Teilbaugenehmigung Anfechtung 73, Bauordnung für Berlin ::rehmbau

11 Bauaufsichtsbehçrde 73, 4 Baufreigabe 73, 5 Beseitigung der Anlage 73, 13 Erschließung 73, 9 Geltungsdauer 73, 14 Gesamtbauwerk 73, 10 Regelungsgehalt 73, 1,8 Zulässigkeit des gesamten Vorhabens 73, 7 Toilette 49, 12 Tragende Wände Anforderungen 27, 1,5 Erleichterungen 28, 13 Sonderbauten 27, 4 Trennwände 29, 1 Anforderungen 29, 4 Dachraum 29, 8 Erleichterungen 29, 11 Feuerwiderstandsfähigkeit 29, 6 Öffnungen 29, 9 Schutzziel 29, 3 Sonderbauten 29, 10 Treppen Anforderungen 34, 4 DIN , 7 DIN , 7,9,15 Gebäudeklassen 1 und 2 34, 14 Podest 34, 19 Technische Baubestimmungen 34, 8 Verkehrssicherheit 16, 5 Treppenräume Anforderungen 35, 4 Ausgang 35, 13 Außenwände 35, 12 Beleuchtung 35, 26, 28 Gebäudeklasse 3 35, 16 Gebäudeklasse 4 35, 16 Gebäudeklasse 5 35, 16 Kellergeschosse 35, 15 Lüftung 35, 26 Rauchableitung 35, 29 Sicherheit 35, 14 Sicherheitsbeleuchtung 35, 28 Treppenraumwände Öffnungen 35, 20 Türen 37, 13 Beschaffenheit 35, 21 U Ü-Zeichen 22, 5;77, Überdeckungsverbot 6, 36 Übereinstimmungserklärung 22, 3;23, 1 Übereinstimmungsnachweis 22, 1 Verwendungsgestattungen 23, 1 Übereinstimmungszeichen 22, 4 Übereinstimmungszertifikat 22, 3;24, 1 Verzicht 22, 1 Umlegungsplan Baulasten durch 82, 42 Umwehrungen Anforderungen 38, 4 Sonderbauten 38, 8 Überklettern 38, 10 Ungeregelte Bauprodukte Zustimmung 20, 1 Unternehmen Pflichten 56, 4,6 Unternehmer Bauprodukte 56, 10 V Vereinfachtes Baugenehmigungsverfahren bautechnische Nachweise 64, 3 Grundsatz 64, 2 Prüfung 64, 5 Vereinfachtes Genehmigungsverfahren Bauantrag 63, 13 bautechnische Nachweise 64, 10 Frist 63, 14 Unterlagen 63, 13 Vereinigungsbaulast 4, 19; 82, 11, 17 Verfahrensfreiheit Anzeigepflicht 62, 1 Verfahrensfreistellung Anzeigepflicht 62, 1 Beseitigung von Anlagen 62, 8 ::rehmbau Bauordnung für Berlin 435

12 materielle Anforderung 62, 6 Nutzungsänderung 62, 7 Verkaufsstätte 2, 49 Verkehrssicherheit Anforderung 16, 2 Treppe 34, 9 Verpflichtungserklärung Zeitbestimmung 82, 38 Versammlungsstätten 2, 52 Versiegelung 78, 13 Verunstaltung Begriff 10, 11 Maßstab 9, 10 Rechtsbegriff 9, 10 Verunstaltungsabwehr 9, 2 Verunstaltungsverbot Ausnahmen 10, 18 Verwaltungsgebäude 2, 50 Verwaltungsvorschriften Ermessensrichtlinien 84, 21 Grundsatz 84, 19 Inhalt 84, 19 Vollgeschosse 2, 88 Vorbauten 6, 72 Vorbescheid Bindungswirkung 74, 13, 16 Dritte 74, 18 Geltungsdauer 74, 19 Geltungsinhalt 74, 1 keine Ausführungsgenehmigung 74, 7 keine Baufreigabe 74, 7 keine Nutzungsgenehmigung 74, 7 Regelungsgegenstände 74, 8 Verfahren 74, 20 Verwaltungsakt 74, 5 Voraussetzungen 74, 5 Vorbeugender Brandschutz 14, 3 Schutzziele 14, 4 Vortretende Bauteile 6, 72 W Wahlwerbung 10, 35 Wandhçhe Abstandsfläche 6, 44 Warenautomaten 10, 30; 79, 5 Erlass von Rechtsverordnungen 84, 12 Verfahrensfreiheit 10, 3 Zulässigkeitsvoraussetzungen 10, 28 Wärmeschutz 15, 1 Warmluftheizungen Brandschutz 41, 13 Wasserbecken Abstandsregelungen 6, 16 Wasserstraßen 1, 12 Wasserversorgungsanlagen Konzessionen 43, 17 Wasserzähler 43, 15 Wege 1, 8 Weiche Bedachung 32, 8 Werbeanlagen 79, 5 Anforderungen 10, 9 Außenbereich 10, 19 Begriff 10, 4 Erlass von Rechtsverordnungen 84, 12 Fahrgastunterstände 10, 27 Funktion 10, 8 in Baugebieten 10, 20 keine baulichen Anlagen 10, 14 nicht ortsfest 10, 6 ortsfest 10, 5 sichtbar 10, 7 Stätte der Leistung 10, 24 stçrende Häufung 10, 15 Verfahrensfreiheit 10, 3 Werbemittel erfasste 10, 32 nicht erfasste 10, 33 Werbetafeln Abstandsregelungen 6, 18 Widerspruch Außenbereich 86, 8 Gefahrenabwehr 86, 9 Geschossfläche 86, 7 Widerspruchsbehçrde 86, 1 Zuständigkeit 86, 3 Windenergieanlage Abstandsregelungen 6, Bauordnung für Berlin ::rehmbau

13 Wohnen Begriff 49, 2 Wohnungen Abgeschlossenheit 49, 6 Abgrenzung 49, 3 Anforderungen 49, 5 Grçße 49, 9 Mindestanforderungen 49, 4 Z Zertifizierungsstelle 24, 3 Zufahrt 4, 5,12 Anforderung 5, 5 Befahrbarkeit 4, 14 Länge 4, 13 Sicherung 4, 15 Zugang Anforderung 5, 5 Zuluftversorgung 43, 9 Zweckentfremdung 50, 30 Zweiter Rettungsweg 33, 4;37, 11 ::rehmbau Bauordnung für Berlin 437

Synopse MBO Bln BO - BbgBO Entwurf - 1 - Musterbauordnung Berliner Bauordnung Brandenburgische Bauordnung. Erster Teil Allgemeine Vorschriften

Synopse MBO Bln BO - BbgBO Entwurf - 1 - Musterbauordnung Berliner Bauordnung Brandenburgische Bauordnung. Erster Teil Allgemeine Vorschriften Synopse MBO Bln BO - BbgBO Entwurf - 1 - Stand: 28.06.2013 Musterbauordnung Berliner Bauordnung Brandenburgische Bauordnung Entwurf Entwurf Fassung 21. September 2012 1 Stand 26. April 2013 Stand 19. Juni

Mehr

Handbuch Bauordnungsrecht

Handbuch Bauordnungsrecht Handbuch Bauordnungsrecht Herausgegeben von Dr. Gerhard Hans Reichel Präsident des Verwaltungsgerichts München Dr. Bernd H. Schulte Vorsitzender Richter am Oberverwaltungsgericht Nordrhein-Westfalen, Münster

Mehr

Baurecht. Aufgaben, Funktionen und Ziele der Bauleitplanung: - Planungshoheit - Planungspflicht - Stärkung des Umweltschutzes - Konfliktbewältigung

Baurecht. Aufgaben, Funktionen und Ziele der Bauleitplanung: - Planungshoheit - Planungspflicht - Stärkung des Umweltschutzes - Konfliktbewältigung Grundstudium eine Einführung in das öffentliche erhalten. Überblick über das öffentliche : - Kerngebiete des öffentlichen s - Abgrenzung zum privaten - und Eigentumsordnung - Gesetzgebungszuständigkeiten

Mehr

f ü r S t u d i u m, A u s b i l d u n g u n d F o r t b i l d u n g Dr. Hansjochen Dürr Carmen Seiler-Dürr Baurecht o 2.

f ü r S t u d i u m, A u s b i l d u n g u n d F o r t b i l d u n g Dr. Hansjochen Dürr Carmen Seiler-Dürr Baurecht o 2. f ü r S t u d i u m, A u s b i l d u n g u n d F o r t b i l d u n g Dr. Hansjochen Dürr Carmen Seiler-Dürr Baurecht o 2. Auflage Nomos Inhaltsverzeichnis Literaturverzeichnis 13 1. Allgemeines 15 1.1.

Mehr

Baurecht Nordrhein-Westfalen

Baurecht Nordrhein-Westfalen Kompendien für Studium, Praxis und Fortbildung Dürr Middeke Schulte Beerbühl Baurecht Nordrhein-Westfalen 4. Auflage Nomos Kompendien für Studium, Praxis und Fortbildung http://www.nomos-shop.de/14630

Mehr

Brandschutz in Deutschland

Brandschutz in Deutschland Gliederung I. die Säulen der Brandschutzorganisation II. III. IV. das föderale Prinzip Mustervorschriften/ Sonderbauverordnungen Schutzziele V. materielle Anforderungen, beispielhaft VI. Genehmigungsverfahren,

Mehr

ÖFFENTLICHES BAURECHT

ÖFFENTLICHES BAURECHT ÖFFENTLICHES BAURECHT 2007 Hans-Gerd Pieper Rechtsanwalt in Münster Lehrbeauftragter an der FHöV ALPMANN UND SCHMIDT Juristische Lehrgänge Verlagsges. mbh & Co. KG 48149 Münster, Annette-Allee 35, 48001

Mehr

Thüringer Baugebührenverordnung (ThürBauGVO) vom 27. April 2004 (GVBl. S. 580), zuletzt geändert durch Verordnung vom 6. Dezember 2010 (GVBl. S.

Thüringer Baugebührenverordnung (ThürBauGVO) vom 27. April 2004 (GVBl. S. 580), zuletzt geändert durch Verordnung vom 6. Dezember 2010 (GVBl. S. Thüringer Baugebührenverordnung (ThürBauGVO) vom 27. April 2004 (GVBl. S. 580), zuletzt geändert durch Verordnung vom 6. Dezember 2010 (GVBl. S.548) (1) Für öffentliche Leistungen der Bauaufsichtsbehörden

Mehr

Bauordnung des Landes Sachsen-Anhalt (BauO LSA)

Bauordnung des Landes Sachsen-Anhalt (BauO LSA) Bauordnung des Landes Sachsen-Anhalt (BauO LSA) v. 20.12.2005 1 Bauordnung des Landes Sachsen-Anhalt (BauO LSA) Vom 20. Dezember 2005 *) *) Verkündet als Artikel 1 des Dritten Gesetzes zur Erleichterung

Mehr

Landtag von Sachsen-Anhalt Drucksache 4/2520 Vierte Wahlperiode 30.11.2005. Beschlussempfehlung

Landtag von Sachsen-Anhalt Drucksache 4/2520 Vierte Wahlperiode 30.11.2005. Beschlussempfehlung Landtag von Sachsen-Anhalt Drucksache 4/2520 Vierte Wahlperiode 30.11.2005 Beschlussempfehlung Ausschuss für Wohnungswesen, Städtebau und Verkehr Entwurf eines Gesetzes zur Neufassung der Bauordnung des

Mehr

Thüringer Bauordnung (ThürBO)*

Thüringer Bauordnung (ThürBO)* 1 Thüringer Bauordnung (ThürBO)* In der Fassung vom 16. März 2004 (GVBl. Nr. 8 vom 25.03.2004 S. 349; 5.2.2008 S. 40) Inhaltsübersicht 1 Anwendungsbereich 2 Begriffe 3 Allgemeine Anforderungen Erster Teil:

Mehr

BauR 1.2.1 Landesbauordnung für Baden-Württemberg (LBO) 1

BauR 1.2.1 Landesbauordnung für Baden-Württemberg (LBO) 1 Landesbauordnung für Baden-Württemberg (LBO) 1 Vom 5. März 2010 (GBl. Nr. 7, S. 358) zuletzt geändert durch Artikel 1 des Gesetzes vom 11. November 2014 (GBl. Nr. 20, S. 501) in Kraft getreten am 1. März

Mehr

Inhaltsübersicht. Seite 1 von 66. Verkündungsstand: 24.11.2011in Kraft ab: 26.11.2011. [BO] [Bremische Landesbauordnung] BRE

Inhaltsübersicht. Seite 1 von 66. Verkündungsstand: 24.11.2011in Kraft ab: 26.11.2011. [BO] [Bremische Landesbauordnung] BRE Seite 1 von 66 Inhaltsübersicht Teil 1 Allgemeine Vorschriften 1 Anwendungsbereich 2 Begriffe 3 Allgemeine Anforderungen Teil 2 Das Grundstück und seine Bebauung 4 Bebauung der Grundstücke mit Gebäuden

Mehr

Gesetz zur Neufassung der Bremischen Landesbauordnung und Änderung des Bremischen Ingenieurgesetzes vom 6.Oktober 2009 (BremGBl. S.

Gesetz zur Neufassung der Bremischen Landesbauordnung und Änderung des Bremischen Ingenieurgesetzes vom 6.Oktober 2009 (BremGBl. S. Gesetz zur Neufassung der Bremischen Landesbauordnung und Änderung des Bremischen Ingenieurgesetzes vom 6.Oktober 2009 (BremGBl. S.401) Der Senat verkündet das nachstehende, von der Bürgerschaft (Landtag)

Mehr

Liebe Bürgerinnen, liebe Bürger,

Liebe Bürgerinnen, liebe Bürger, Die Stadt Eberswalde ist Ihre Baugenehmigungsbehörde Liebe Bürgerinnen, liebe Bürger, die Stadt Eberswalde nimmt die Aufgaben der unteren Bauaufsichtsbehörde nach Brandenburgischer Bauordnung (BbgBO) wahr

Mehr

Geltendes Recht Sachsen

Geltendes Recht Sachsen Geltendes Recht Sachsen SAXONIA VERLAG für Recht, Wirtschaft und Kultur GmbH Lingnerallee 3 01069 Dresden Tel. (03 51) 4 85 26 0 Fax (03 51) 4 85 26 61 Ein Projekt des SAXONIA Verlages und der Sächsischen

Mehr

BauR 1.2.1 Landesbauordnung für Baden-Württemberg (LBO)

BauR 1.2.1 Landesbauordnung für Baden-Württemberg (LBO) Landesbauordnung für Baden-Württemberg (LBO) Vom 08. August 1995 (GBl. S. 617) zuletzt geändert am 19. Oktober 2004 (GBl. S. 771) Inhaltsübersicht Erster Teil Allgemeine Vorschriften Anwendungsbereich

Mehr

Brandschutz im Genehmigungsverfahren

Brandschutz im Genehmigungsverfahren Brandschutz im Genehmigungsverfahren im Hause oemig + partner Westring 455 24106 Kiel Mail: info@oemig-u-partner.de Web: www.oemig-u-partner.de Seminarablauf Teil 1 Erfordernis von Brandschutznachweisen

Mehr

Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen Fakultät Wirtschaft und Recht Studiengang Immobilienwirtschaft

Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen Fakultät Wirtschaft und Recht Studiengang Immobilienwirtschaft Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen Fakultät Wirtschaft und Recht Studiengang Immobilienwirtschaft Vorlesung Allgemeines Verwaltungsrecht und Öffentliches Baurecht Sommersemester

Mehr

Die Bauordnung für Berlin

Die Bauordnung für Berlin Die Bauordnung für Berlin Herausgeber: Senatsverwaltung für Stadtentwicklung Kommunikation Württembergische Straße 6 10707 Berlin Inhaltliche Konzeption, Koordination und Bearbeitung Senatsverwaltung für

Mehr

nicht amtliche Lesefassung

nicht amtliche Lesefassung Stand 02. März 2004 Thüringer Bauordnung geändert durch das Erste Gesetz zur Änderung der Thüringer Bauordnung nicht amtliche Lesefassung Inhaltsübersicht ERSTER TEIL Allgemeine Bestimmungen 1 Anwendungsbereich

Mehr

WELCHE ERLEICHTERUNGEN BRINGEN DIE VERÄNDERTEN BAUVORSCHRIFTEN HINSICHTLICH DES BRANDSCHUTZES FÜR DAS BAUVERFAHREN?

WELCHE ERLEICHTERUNGEN BRINGEN DIE VERÄNDERTEN BAUVORSCHRIFTEN HINSICHTLICH DES BRANDSCHUTZES FÜR DAS BAUVERFAHREN? Ingenieure für Brandschutz DIE UE BERLIR BAUORDNUNG WELCHE ERLEICHTERUNGEN BRINGEN DIE VERÄNDERTEN BAUVORSCHRIFTEN HINSICHTLICH DES BRANDSCHUTZES FÜR DAS BAUVERFAHREN? Von Dipl.-Ing. Margot Ehrlicher,

Mehr

Niedersächsische Bauordnung

Niedersächsische Bauordnung Niedersächsische Bauordnung (NBauO) Niedersachsen Niedersächsische Bauordnung (NBauO) Vom 3. April 2012 (Nds. GVBl. S. 46) Der Niedersächsische Landtag hat das folgende Gesetz beschlossen: geändert am

Mehr

Brandenburgische Bauordnung (BbgBO) Fassung vom 25. März 1998 1)

Brandenburgische Bauordnung (BbgBO) Fassung vom 25. März 1998 1) Brandenburgische Bauordnung (BbgBO) Fassung vom 25. März 1998 1) Inhaltsübersicht Teil 1 Allgemeine Vorschriften 1 Anwendungsbereich 2 Begriffe 3 Allgemeine Anforderungen Teil 2 Das Grundstück und seine

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Abkürzungsverzeichnis. Literaturverzeichnis. A. Einleitung 1 1

Inhaltsverzeichnis. Abkürzungsverzeichnis. Literaturverzeichnis. A. Einleitung 1 1 Abkürzungsverzeichnis Literaturverzeichnis XI XV A. Einleitung 1 1 B. Bauleitplanung 37 23 I. Planungsgrundsätze 37 23 1. Bauleitplanung als kommunale Aufgabe 37 27 2. Leitsätze in der Bauleitplanung 58

Mehr

0.2 Gesamtinhaltsverzeichnis

0.2 Gesamtinhaltsverzeichnis Gesamtinhaltsverzeichnis 0. Seite 1 0. Gesamtinhaltsverzeichnis Die Kapitel sind bei Bedarf in folgende Teile gegliedert: A B C E G P S V W Anforderungen an das Brandverhalten (Bauaufsicht, Schadenversicherer,

Mehr

Muster einer Verordnung über Bauvorlagen und bauaufsichtliche Anzeigen (Musterbauvorlagenverordnung) - MBauVorlV - Fassung Februar 2007.

Muster einer Verordnung über Bauvorlagen und bauaufsichtliche Anzeigen (Musterbauvorlagenverordnung) - MBauVorlV - Fassung Februar 2007. Muster einer Verordnung über Bauvorlagen und bauaufsichtliche Anzeigen (Musterbauvorlagenverordnung) - MBauVorlV - Fassung Februar 2007 1 Begriff, Beschaffenheit 2 Anzahl 3 Bauliche Anlagen 4 Werbeanlagen

Mehr

Landesbauordnung für Baden-Württemberg

Landesbauordnung für Baden-Württemberg Landesbauordnung für Baden-Württemberg (LBO) vom 8. August 1995 ( GBl. S. 617), geändert durch Gesetze vom 15. Dezember 1997 ( GBl. S. 521), vom 19. Dezember 2000 ( GBl. S. 760), vom 29. Oktober 2003 (

Mehr

Sächsisches Gesetz- und Verordnungsblatt Herausgegeben von der Sächsischen Staatskanzlei

Sächsisches Gesetz- und Verordnungsblatt Herausgegeben von der Sächsischen Staatskanzlei 1 Sächsisches Gesetz- und Verordnungsblatt Herausgegeben von der Sächsischen Staatskanzlei SächsRVBI. Sdr. 7/1999 Dresden, den 25.02.1999 [421-1/2] Sächsische Bauordnung *) (SächsBO) [Neufassung 1999]

Mehr

Entwurf. Gesetz zur Änderung der Landesbauordnung für Baden-Württemberg. V o r b l a t t

Entwurf. Gesetz zur Änderung der Landesbauordnung für Baden-Württemberg. V o r b l a t t Entwurf Gesetz zur Änderung der Landesbauordnung für Baden-Württemberg V o r b l a t t A. Zielsetzung Die Landesbauordnung ist zuletzt im Jahre 1995 novelliert worden und seither weitgehend unverändert

Mehr

Übersicht über die genehmigungsfreien Vorhaben nach 65 I BauO NRW

Übersicht über die genehmigungsfreien Vorhaben nach 65 I BauO NRW Übersicht über die genehmigungsfreien Vorhaben nach 65 I BauO NRW Gebäude 1. Gebäude bis zu 30 m³ Brutto- Rauminhalt ohne Aufenthaltsräume, Ställe, Aborte oder Feuerstätten, im Außenbereich nur, wenn sie

Mehr

MBO - Musterbauordnung. ARGE Bau Fassung vom Dezember 1997. Erster Teil Allgemeine Vorschriften

MBO - Musterbauordnung. ARGE Bau Fassung vom Dezember 1997. Erster Teil Allgemeine Vorschriften 1 von 48 08.06.2010 14:48 MBO - Musterbauordnung ARGE Bau Fassung vom Dezember 1997 Erster Teil Allgemeine Vorschriften 1 Anwendungsbereich (1) Dieses Gesetz gilt für bauliche Anlagen und Bauprodukte.

Mehr

NIEDERSÄCHSISCHE BAUORDNUNG (NBAUO)

NIEDERSÄCHSISCHE BAUORDNUNG (NBAUO) NIEDERSÄCHSISCHE BAUORDNUNG (NBAUO) in der Fassung vom 10. Februar 2003, zuletzt geändert am 23. Juni 2005 durch Artikel 1 des Gesetzes zur Änderung der Niedersächsischen Bauordnung und anderer Rechtsvorschriften

Mehr

Landtag von Baden-Württemberg. Gesetzentwurf. Drucksache 14 / 5013 19. 08. 2009. 14. Wahlperiode. der Landesregierung

Landtag von Baden-Württemberg. Gesetzentwurf. Drucksache 14 / 5013 19. 08. 2009. 14. Wahlperiode. der Landesregierung Landtag von Baden-Württemberg 14. Wahlperiode Drucksache 14 / 5013 19. 08. 2009 Gesetzentwurf der Landesregierung Gesetz zur Änderung der Landesbauordnung für Baden-Württemberg A. Zielsetzung Die Landesbauordnung

Mehr

Anforderungen des Brandschutzes an landwirtschaftliche Gebäude

Anforderungen des Brandschutzes an landwirtschaftliche Gebäude Anforderungen des Brandschutzes an landwirtschaftliche Gebäude Der Umstand, dass in vielen Gebäuden jahrzehntelang h kein Brand ausbricht, beweist nicht, dass keine Gefahr besteht, sondern stellt für die

Mehr

Dachausbau. Baugenehmigung

Dachausbau. Baugenehmigung Dachausbau Baugenehmigung Dachausbauten sind nach 63 beziehungsweise 68 der Bauordnung für das Land Nordrhein-Westfalen (BauO NRW) baugenehmigungspflichtig. Hierzu ist ein Bauantrag nach 69 BauO NRW einzureichen

Mehr

Einführung. Einführung A

Einführung. Einführung A Einführung A Einführung Die vorliegende Ausgabe enthält den Gesetzestext der Hessischen Bauordnung mit den Handlungsempfehlungen zur HBO, jeweils in der aktuellen Fassung Stand März 2013. Damit wird das

Mehr

2. Allgemeine Anforderungen an den zu prüfenden Brandschutznachweis 2.1. Grundlagen

2. Allgemeine Anforderungen an den zu prüfenden Brandschutznachweis 2.1. Grundlagen Oberste Bauaufsicht Merkblatt zur Prüfung des Brandschutznachweises Fassung November 2014 1. Allgemeines Die Prüfung des Brandschutznachweises ist in 67 Abs. 2 Satz 2 der Bauordnung für Berlin (BauO Bln)

Mehr

Bauordnung fur Berlin

Bauordnung fur Berlin Dieter Wilke Hans-Jurgen Dageforde Andreas Knuth Thomas Meyer Cornelia Broy-Bulow Bauordnung fur Berlin Kommentar mit Rechtsverordnungen und Ausfiihrungsvorschriften 6., vollstandig uberarbeitete Auflage

Mehr

Hinweise zur Erstellung von Brandschutznachweisen und Brandschutzkonzepten im Landkreis Biberach. Landratsamt Biberach Kreisfeuerwehrstelle

Hinweise zur Erstellung von Brandschutznachweisen und Brandschutzkonzepten im Landkreis Biberach. Landratsamt Biberach Kreisfeuerwehrstelle Hinweise zur Erstellung von Brandschutznachweisen und Brandschutzkonzepten im Landkreis Biberach Landratsamt Biberach Kreisfeuerwehrstelle Stand: August 2014 Inhaltsverzeichnis 1. Geltungsbereich und Zweck

Mehr

Brandschutzanforderungen des Bauordnungsrechts

Brandschutzanforderungen des Bauordnungsrechts Bayerischen Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr Brandschutzanforderungen des Bauordnungsrechts MR Martin van Hazebrouck www.innenministerium.bayern.de Vorbeugender und abwehrender Brandschutz

Mehr

Bayerische Bauordnung

Bayerische Bauordnung Bayerische Bauordnung Kommentar von Helmut König Vorsitzender Richter am Bayerischen Verwaltungsgerichtshof a. D. 4., neubearbeitete Auflage des von Dr. Herbert Schwarzer begründeten Werkes K Verlag C.

Mehr

GESETZBLATT FÜR BADEN-WÜRTTEMBERG

GESETZBLATT FÜR BADEN-WÜRTTEMBERG ISSN 0174-478 X 357 GESETZBLATT FÜR BADEN-WÜRTTEMBERG 2010 Ausgegeben Stuttgart, Dienstag, 20. April 2010 Nr. 7 Tag I N H A LT Seite 5. 3. 10 Bekanntmachung der Neufassung der Landesbauordnung für Baden-Württemberg......

Mehr

Niedersächsische Bauordnung (NbauO) in der Fassung vom 10. Februar 2003

Niedersächsische Bauordnung (NbauO) in der Fassung vom 10. Februar 2003 Niedersächsische Bauordnung (NbauO) in der Fassung vom 10. Februar 2003 I n h a l t s ü b e r s i c h t Teil I - Allgemeine Vorschriften 1 Grundsätzliche Anforderungen 2 Begriffe 3 Von der Bauordnung ausgenommene

Mehr

LBO Novelle 2010. Hubert Baur Kreisbaumeister

LBO Novelle 2010. Hubert Baur Kreisbaumeister LBO Novelle 2010 Hubert Baur Kreisbaumeister 1 Übersicht Die neue LBO ist gültig ab 1. März 2010 Wesentliche Änderungen sind: neues vereinfachtes Baugenehmigungsverfahren Abstandsflächenrecht Ersetzung

Mehr

Hamburgische Bauordnung 2006

Hamburgische Bauordnung 2006 Bauen & Wohnen Hamburgische Bauordnung 2006 Wachsende Stadt Grüne Metropole am Wasser www.bsu.hamburg.de Behörde für Stadtentwic und Umwelt klung Stadthausbrück 20355 Hamburg e 8 Billstraße 84 20539 Hamburg

Mehr

ERSTER TEIL Allgemeine Vorschriften Art. 1 Anwendungsbereich. GrundstückesowiefürandereAnlagenund Einrichtungen, an die nach diesem Gesetz

ERSTER TEIL Allgemeine Vorschriften Art. 1 Anwendungsbereich. GrundstückesowiefürandereAnlagenund Einrichtungen, an die nach diesem Gesetz ERSTER TEIL Allgemeine Vorschriften Art. 1 Anwendungsbereich (1) 1 Dieses Gesetz gilt für alle baulichen Anlagen und Bauprodukte. 2 Es gilt auch für GrundstückesowiefürandereAnlagenund Einrichtungen, an

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Legende und Abkürzungen... 14

Inhaltsverzeichnis. Legende und Abkürzungen... 14 9 Inhaltsverzeichnis Hinweis: Dieses Handbuch enthält ausgewählte Kapitel aus dem Brandschutzatlas. Die blau und kursiv markierten Kapitel sind nicht enthalten. Sämtliche Kapitel finden Sie im Ordnerwerk

Mehr

Hahn/Radeisen Bauordnung für Berlin Handkommentar. 4. Auflage 2007. Nachtrag (Stand 1. Juni 2011)

Hahn/Radeisen Bauordnung für Berlin Handkommentar. 4. Auflage 2007. Nachtrag (Stand 1. Juni 2011) Hahn/Radeisen Bauordnung für Berlin Handkommentar 4. Auflage 2007 Nachtrag (Stand 1. Juni 2011) 1) Berliner Gesetz über die Umweltverträglichkeitsprüfung vom 7. Juni 2007 (GVBI. S. 222) 9 Änderung der

Mehr

über Bauunterlagen und die bautechnische Prüfung (BauuntPrüfVO) Vom 16. Juni 1987 [zuletzt geändert durch Verordnung vom 27.

über Bauunterlagen und die bautechnische Prüfung (BauuntPrüfVO) Vom 16. Juni 1987 [zuletzt geändert durch Verordnung vom 27. Landesverordnung über Bauunterlagen und die bautechnische Prüfung (BauuntPrüfVO) Vom 16. Juni 1987 [zuletzt geändert durch Verordnung vom 27. Mai 1999] Aufgrund des 85 Abs. 2 Satz 1 und Abs. 4 Satz 1 Nr.

Mehr

Anlagen, die nach dem Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz (KrW-/AbfG) einer Genehmigung bedürfen,

Anlagen, die nach dem Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz (KrW-/AbfG) einer Genehmigung bedürfen, 45 von 75 18.05.2015 11:34 auf die die Vorschriften über fliegende Bauten keine Anwendung finden, im Sinn des Bayerischen Eisenbahn- und Seilbahngesetzes (BayESG), 5. 6. 7. 8. 9. 10. Werbeanlagen, soweit

Mehr

Zulässigkeit baulicher Vorhaben

Zulässigkeit baulicher Vorhaben 1 Zulässigkeit baulicher Vorhaben I. Gesamtsystematik der 29 ff. BauGB II. Die Zulässigkeit nach 30 BauGB III. Genehmigungstatbestand des 31 I BauGB IV. Unbeplanter Innenbereich ( 34 BauGB) V. Außenbereich

Mehr

Öffentliches Baurecht Band II: Bauordnungsrecht, Nachbarschutz Rechtsschutz

Öffentliches Baurecht Band II: Bauordnungsrecht, Nachbarschutz Rechtsschutz Schriftenreihe der juristischen Schulung/ Studium 108 Öffentliches Baurecht Band II: Bauordnungsrecht, Nachbarschutz Rechtsschutz von Prof. Dr. Klaus Finkelnburg, Prof. Dr. Karsten-Michael Ortloff, Prof.

Mehr

Bauantrag. 1. - normales Baugenehmigungsverfahren nach 67 LBO -

Bauantrag. 1. - normales Baugenehmigungsverfahren nach 67 LBO - Bauantrag 1. - normales Baugenehmigungsverfahren nach 67 LBO - Wer bearbeitet im Fachdienst Bauaufsicht des Kreises Rendsburg-Eckernförde Bauanträge? Die/Den für die jeweilige Stadt oder Gemeinde zuständige/n

Mehr

Bremische Landesbauordnung (BremLBO) Inhaltsverzeichnis. i.d. Fassung vom (Brem. GBl. S. 89)

Bremische Landesbauordnung (BremLBO) Inhaltsverzeichnis. i.d. Fassung vom (Brem. GBl. S. 89) Bremische Landesbauordnung (BremLBO) i.d. Fassung vom 23.3.1983 (Brem. GBl. S. 89) Inhaltsverzeichnis A. Allgemeine Vorschriften 13 1 Anwendungsbereich 13 2 Begriffe 13 3 Allgemeine Anforderungen 14 B.

Mehr

Gliederung. 1. Teil: Grundlagen. I. Begriff des Baurechts 1. Privates Baurecht 2. Öffentliches Baurecht a. Bauplanungsrecht b.

Gliederung. 1. Teil: Grundlagen. I. Begriff des Baurechts 1. Privates Baurecht 2. Öffentliches Baurecht a. Bauplanungsrecht b. Gliederung 1. Teil: Grundlagen I. Begriff des Baurechts 1. Privates Baurecht 2. Öffentliches Baurecht a. Bauplanungsrecht b. Bauordnungsrecht Einordnung der Bauleitplanung in das System der Raumplanung

Mehr

Die neue Bayerische Bauordnung: BayBO

Die neue Bayerische Bauordnung: BayBO Die neue Bayerische Bauordnung: BayBO Bearbeitet von Dr. Josef Weiß, Henning Jäde, Karl Bauer, Dr. Franz Dirnberger Loseblattwerk mit 63. Aktualisierung 2015. Loseblatt. Rund 2840 S. In 3 Ordnern ISBN

Mehr

Brandschutz in der Planungspraxis

Brandschutz in der Planungspraxis Begriffe und Systematik des Bauordnungsrechtes Schutzziele und Risikoanalyse Beteiligte und Verantwortlichkeiten von Dipl.-Ing. Thomas Kempen Begriffe Übersicht Brandschutz vorbeugend statisch-konstruktiv

Mehr

Welcher Architekt entwirft mein Haus? Telefonbuch, Bekannte nach ihren Erfahrungen fragen

Welcher Architekt entwirft mein Haus? Telefonbuch, Bekannte nach ihren Erfahrungen fragen Grundsätzliche Fragen, die Sie sich stellen sollten Will ich eine Eigentumswohnung erwerben, will ich ein gebrauchtes Haus erwerben, oder will ich einen Neubau realisieren? Bin ich an einen bestimmten

Mehr

Niedersächsische Bauordnung (NBauO)

Niedersächsische Bauordnung (NBauO) Niedersächsische Bauordnung (NBauO) (Der Treffer in Titel, Fassung, Einleitung wurde ausgeblendet) 1 NBauO - Landesrecht Niedersachsen Grundsätzliche Anforderungen (1) 1 Bauliche Anlagen müssen so angeordnet,

Mehr

Rechtsgrundlagen für Brandschutzgutachten in BW

Rechtsgrundlagen für Brandschutzgutachten in BW 29.10.2015 Prof. Dr.-Ing. Michael Reick Kreisoberbrandrat Rechtsgrundlagen für Brandschutzgutachten in BW 43 (1) Der Entwurfsverfasser ist verantwortlich, 43 (2) geeignete Fachplaner Beiträge 47 Baurechtsbehörden

Mehr

Vorwort... V Abkürzungsverzeichnis... XIII Verzeichnis der abgekürzt verwendeten Literatur... XVII

Vorwort... V Abkürzungsverzeichnis... XIII Verzeichnis der abgekürzt verwendeten Literatur... XVII Vorwort... V Abkürzungsverzeichnis............................... XIII Verzeichnis der abgekürzt verwendeten Literatur................. XVII 1. Teil: Grundlagen... 1 I. Begriffe, Bedeutung und Entwicklung....................

Mehr

Genehmigungsfreie bauliche Anlagen und Teile baulicher Anlagen nach 60 Niedersächsische Bauordnung (NBauO) (Stand 01.11.2012)

Genehmigungsfreie bauliche Anlagen und Teile baulicher Anlagen nach 60 Niedersächsische Bauordnung (NBauO) (Stand 01.11.2012) Genehmigungsfreie bauliche Anlagen und Teile baulicher Anlagen nach 60 Niedersächsische Bauordnung (NBauO) (Stand 01.11.2012) Absatz 1 Die im Anhang genannten baulichen Anlagen und Teile baulicher Anlagen

Mehr

Erläuterungen zum Ausfüllen des Bau- oder Abgrabungsantrags

Erläuterungen zum Ausfüllen des Bau- oder Abgrabungsantrags AllMBl Nr. 14/2012 903 Erläuterungen zum Ausfüllen des Bau- oder Abgrabungsantrags zu Anlage 1 Vorbemerkung Reicht der auf den Vordrucken vorgesehene Raum für die erforderlichen Angaben nicht aus, verwenden

Mehr

Baugenehmigungsverfahren nach 62 HBauO Bezug Antrag vom 07.04.2015 Eingang 04.05.2015

Baugenehmigungsverfahren nach 62 HBauO Bezug Antrag vom 07.04.2015 Eingang 04.05.2015 Freie und Hansestadt Hamburg B ez irksamt Harburg Bezirksamt Harburg - Bauprüfung - 21073 Hamburg Zentrum für Wirtschaftsförderung, Bauen und Umwelt Bauprüfung Harburger Rathausforum 2 21073 Hamburg Telefon

Mehr

Bauantrag. Alle Bauvorlagen müssen vom Antragsteller und dem Entwurfsverfasser unterschrieben

Bauantrag. Alle Bauvorlagen müssen vom Antragsteller und dem Entwurfsverfasser unterschrieben Bauantrag Für einen Bauantrag sind folgende Unterlagen erforderlich: - Bauantragsmappe (3-fach), im Schreibwarenhandel erhältlich. - Bauantrag (3-fach) unter Verwendung des zwingend vorgeschriebenen landeseinheitlichen

Mehr

Erläuterungen zum Ausfüllen des Bau- oder Abgrabungsantrags

Erläuterungen zum Ausfüllen des Bau- oder Abgrabungsantrags zu Anlage 1 Erläuterungen zum Ausfüllen des Bau- oder Abgrabungsantrags Vorbemerkung Reicht der auf den Vordrucken vorgesehene Raum für die erforderlichen Angaben nicht aus, verwenden Sie bitte gesonderte

Mehr

die Herstellung von Anschlussleitungen und Hauskanälen ( 17 Abs. 2 des NÖ Kanalgesetzes, LGBl. 8230),

die Herstellung von Anschlussleitungen und Hauskanälen ( 17 Abs. 2 des NÖ Kanalgesetzes, LGBl. 8230), Arten von Bauvorhaben 1. Bewilligungs- und anzeigefreie Bauvorhaben 2. Anzeigepflichtige Bauvorhaben 3. Bewilligungspflichtige Bauvorhaben 1. Bewilligungs- und anzeigefreie Vorhaben gemäß 17 (1) Bewilligungs-

Mehr

-> Baustellen so einrichten, dass errichtet, geändert oder abgebrochen werden kann, ohne, dass Gefahren oder vermeidbare Belästigungen entstehen.

-> Baustellen so einrichten, dass errichtet, geändert oder abgebrochen werden kann, ohne, dass Gefahren oder vermeidbare Belästigungen entstehen. 14: Baustellen (1) Baustellen sind so einzurichten, dass bauliche Anlagen sowie andere Anlagen und Einrichtungen im Sinne des 1 Abs. 1 Satz 2 ordnungsgemäß errichtet, geändert oder abgebrochen werden können

Mehr

Vorhaben, die darin nicht erfasst sind, müssen deshalb als baugenehmigungspflichtig angesehen werden.

Vorhaben, die darin nicht erfasst sind, müssen deshalb als baugenehmigungspflichtig angesehen werden. Genehmigungsfreie Bauvorhaben Mit der nachfolgenden Wiedergabe der einschlägigen Vorschriften der Brandenburgischen Bauordnung erhalten Bauinteressierte oder willige einen verbindlichen Leitfaden für die

Mehr

Werbung in Frankfurt am Main

Werbung in Frankfurt am Main Werbung in Frankfurt am Main Bauaufsicht Frankfurt - Sachgebiet Werbeanlagen Hamburg, den 08. April 2016 Außenwerbung betrifft jeden 2 Was sind Werbeanlagen? Der 2 Absatz 1 Nr. 7 der Hessischen Bauordnung

Mehr

Abstandsflächen. Rechtsschutz. Besonderes Städtebaurecht

Abstandsflächen. Rechtsschutz. Besonderes Städtebaurecht Abstandsflächen Rechtsschutz Besonderes Städtebaurecht 1/70 Zweck: Abstandsflächen, Abstände ( 6 SächsBO) ausreichende Belichtung von Aufenthaltsräumen Brandschutz Die Abstandsrechtsvorschriften ( 6 SächsBO)

Mehr

Vorwort. Einer der prägenden Faktoren für das öffentlich sichtbare Ambiente einer Stadt ist der Umgang mit Werbung.

Vorwort. Einer der prägenden Faktoren für das öffentlich sichtbare Ambiente einer Stadt ist der Umgang mit Werbung. Vorwort Ob Leuchtreklame, Flachtransparent oder Plakattafel: Werbung will auffallen! Dabei nimmt sie auf das architektonische, städtebauliche oder naturgeprägte Erscheinungsbild ihrer Umgebung unmittelbar

Mehr

Bauvorlagenverordnung (BauVorlVO)

Bauvorlagenverordnung (BauVorlVO) Bauvorlagenverordnung (BauVorlVO) Vom 9. August 1996 Inhaltsverzeichnis 1. Abschnitt Bauvorlagen 1 Allgemeines 2 Vervielfältigung der Flurkarte 3 Lageplan 4 Übersichtsplan 5 Bauzeichnungen 6 Baubeschreibung

Mehr

Thüringer Innenministerium. Neue Thüringer Bauordnung 2004

Thüringer Innenministerium. Neue Thüringer Bauordnung 2004 Thüringer Innenministerium Neue Thüringer Bauordnung 2004 Liebe Thüringer Bürgerinnen und Bürger - liebe Bauherren! Am 1. Mai 2004 tritt die neue Thüringer Bauordnung in Kraft. Sie passt die Bauordnung

Mehr

Die Stadt Andernach möchte mithelfen, Informationslücken zu schließen und Bauinteressenten einen brauchbaren Leitfaden in die Hand geben.

Die Stadt Andernach möchte mithelfen, Informationslücken zu schließen und Bauinteressenten einen brauchbaren Leitfaden in die Hand geben. Aufbauendes für Andernacher Bauwillige Wer bauen will, steht vor wichtigen Entscheidungen. Vom Entschluss, ein Haus zu bauen, bis hin zur Baufertigstellung ist es ein weiter, oftmals auch beschwerlicher

Mehr

Richtlinie über brandschutztechnische Anforderungen an Leitungsanlagen (Leitungsanlagen-Richtlinie - LAR NRW) *)

Richtlinie über brandschutztechnische Anforderungen an Leitungsanlagen (Leitungsanlagen-Richtlinie - LAR NRW) *) 1 Richtlinie über brandschutztechnische Anforderungen an Leitungsanlagen (Leitungsanlagen-Richtlinie - LAR NRW) *) - Fassung März 2000 - RdErl. v. 20.8.2001 (MBl. NRW. S. 1253) Inhalt 1 Geltungsbereich

Mehr

Brauche ich noch eine Baugenehmigung?

Brauche ich noch eine Baugenehmigung? Am 1. Mai 2004 tritt die neue Thüringer Bauordnung (ThürBO) in Kraft. Sie wird rund ein Drittel weniger Umfang haben als die bisherige. Sowohl technische Standards an Bauvorhaben als auch deren verfahrensrechtliche

Mehr

Vorbeugender Brandschutz

Vorbeugender Brandschutz Vorbeugender Brandschutz Bauordnungsrecht N:\Lehrgang\170\Doku\LG170_Bauordnungsrecht.indd Wirksame Löscharbeiten ermöglichen Entstehung u. Ausbreitung v. Feuer u. Rauch verhindern Flucht u. Rettungswege

Mehr

Inhalt: Bauvorlagenverordnung Drucken

Inhalt: Bauvorlagenverordnung Drucken Inhalt: Bauvorlagenverordnung Drucken Erlass vom 1 Allgemeines 2 Vorklärung verfahrensrechtlicher Fragen 3 Bauvorlagen für den Bauantrag und das bauaufsichtliche Zustimmungsverfahren 4 Bauvorlagen für

Mehr

Brand- und Katastrophenschutzamt. Landeshauptstadt Dresden

Brand- und Katastrophenschutzamt. Landeshauptstadt Dresden Rechtliche Grundlagen der Beteiligung der Feuerwehren im Baugenehmigungsverfahren und zur Durchführung der Brandverhütungschau Fachseminar Vorbeugender Brandschutz in Gliederung Einführung SächsBRKG SächsBO

Mehr

Vorlesung Baurecht. 5 Rechtsschutz

Vorlesung Baurecht. 5 Rechtsschutz 5 Rechtsschutz A. Baurecht als Instrument des Interessensausgleichs I. Zielsetzung des Baurechts: Lösung von Nutzungskonflikten; z.b. Trennung unvereinbarer Nutzungen, Sicherheitsanforderungen an Lage

Mehr

16. Überblick über die Zulassungstatbestände

16. Überblick über die Zulassungstatbestände 16. Überblick über die Zulassungstatbestände 1. Vorhaben: - bauliche Anlage mit bodenrechtlicher Relevanz (= Objekt) [ s. Folie Nr. 17] - Errichtung, Änderung, Nutzungsänderung (= dynamische Veränderung)

Mehr

Art. 57. Verfahrensfreie Bauvorhaben, Beseitigung von Anlagen

Art. 57. Verfahrensfreie Bauvorhaben, Beseitigung von Anlagen 1 von 6 103.2015 20:37 Gesamtausgabe Art. 57 Verfahrensfreie Bauvorhaben, Beseitigung von Anlagen (1) Verfahrensfrei sind folgende Gebäude: a) Gebäude mit einem Brutto-Rauminhalt bis zu 75 m³, außer im

Mehr

Makler 32. Katasteramt 32. Liegenschaftsamt 32. 1.5 HOAI - Honorarordnung für Architekten und Ingenieure

Makler 32. Katasteramt 32. Liegenschaftsamt 32. 1.5 HOAI - Honorarordnung für Architekten und Ingenieure 1 Allgemeine Grundlagen und Begriffsdefinitionen 11 1.1 Grundstück 11 1.1.1 Grundstücksklassifizierungen 11 1.1.2 Grundstückbewertung 12 1.1.3 Grundstückswert 12 1.1.4 Grundstückskauf 13 1.1.5 Checkliste

Mehr

Landesbauordnung für Baden-Württemberg

Landesbauordnung für Baden-Württemberg Landesbauordnung für Baden-Württemberg (LBO) Baden-Württemberg Bekanntmachung der Neufassung der Landesbauordnung für Baden-Württemberg Vom 5. März 2010 Auf Grund von Artikel 2 des Gesetzes zur Änderung

Mehr

Gesamtübersicht Teil I Teil II Teil III Teil IV Teil V

Gesamtübersicht Teil I Teil II Teil III Teil IV Teil V Gesamtübersicht Vorwort... 5 Inhaltsübersicht... 9 Teil I Einführung... 17 Teil II Bauordnung für Wien... 25 Teil III 1. Wiener Bautechnikverordnung mit Richtlinien des OIB... 599 2. BauplanV... 749 3.

Mehr

Bayerische Bauordnung: BayBO

Bayerische Bauordnung: BayBO Landesrecht Freistaat Bayern Bayerische Bauordnung: BayBO Kommentar von Dr. Herbert Schwarzer, Helmut König 4., überarbeitete Auflage Bayerische Bauordnung: BayBO Schwarzer / König schnell und portofrei

Mehr

Inhalt. Autoren. Die Autoren sind Mitglieder der KTBL-Arbeitsgruppe Brandschutz :

Inhalt. Autoren. Die Autoren sind Mitglieder der KTBL-Arbeitsgruppe Brandschutz : Autoren Inhalt Die Autoren sind Mitglieder der KTBL-Arbeitsgruppe Brandschutz : Aribert Herrmann, Landkreis Fulda Kreisbauamt Fulda Fred Koch, Landwirtschaftskammer Niedersachsen Hannover Arnd Mettin,

Mehr

Öffentliches Baurecht Band II: Bauordnungsrecht, Nachbarschutz Rechtsschutz

Öffentliches Baurecht Band II: Bauordnungsrecht, Nachbarschutz Rechtsschutz Schriftenreihe der Juristischen Schulung Band 108 Öffentliches Baurecht Band II: Bauordnungsrecht, Nachbarschutz Rechtsschutz von Prof. Dr. laus Finkelnburg, Prof. Dr. arsten-michael Ortloff 5., neu bearbeitete

Mehr

Wie erfolgt die Einstufung bei einem Gebäudekomplex mit Teilen, die unterschiedliche Geschosszahlen haben?

Wie erfolgt die Einstufung bei einem Gebäudekomplex mit Teilen, die unterschiedliche Geschosszahlen haben? Häufig gestellte Fragen 1. Begriffe 1.1. Gebäudeklassen Ist die Einstufung der Gebäudeklasse durch den Bauherrn bindend? In welche Gebäudeklasse ein Bauvorhaben einzuordnen ist, entscheidet Art. 2 Abs.

Mehr

Inhaltsübersicht. 1 Anwendungsbereich

Inhaltsübersicht. 1 Anwendungsbereich Verordnung über Nachweisberechtigte für bautechnische Nachweise nach der Hessischen Bauordnung (Nachweisberechtigten-Verordnung - NBVO) Vom 3. Dezember 2002 Aufgrund 1. des 80 Abs. 4 Satz 3 Nr. 6, Abs.

Mehr

WMRC. Baurecht. Vorlesung im Wintersemester 2011/2012, TU Berlin. Baurecht. Rechtsanwälte

WMRC. Baurecht. Vorlesung im Wintersemester 2011/2012, TU Berlin. Baurecht. Rechtsanwälte Vorlesung im Wintersemester 2011/2012, TU Berlin 1 Das gliedert sich im Wesentlichen in: das private vertragliche Beziehungen zwischen Bauherrn und Bauunternehmen das öffentliche Bauordnungsrecht ( Landesbauordnungen)

Mehr

Kommentar zur Landesbauordnung Rheinland-Pfalz

Kommentar zur Landesbauordnung Rheinland-Pfalz Kommentar zur Landesbauordnung Rheinland-Pfalz Herausgegeben von Dr. jur. Curt M. Jeromin, Fachanwalt für Verwaltungsrecht Bearbeitet von Dr. Curt M. Jeromin, Rechtsanwalt (Andernach) Georg Schmidt, Vizepräsident

Mehr

Landesbauordnung für Baden-Württemberg

Landesbauordnung für Baden-Württemberg Landesbauordnung für Baden-Württemberg mit Allgemeiner Ausführungsverordnung, Garagenverordnung, Bauvorlagenverordnung und weiteren ergänzenden Vorschriften bearbeitet von Hans-Jürgen Krohn Ltd. Ministerialrat

Mehr

3. Gewächshäuser bis zu 4 m Höhe, im Außenbereich nur landwirtschaftliche Gewächshäuser,

3. Gewächshäuser bis zu 4 m Höhe, im Außenbereich nur landwirtschaftliche Gewächshäuser, Verfahrensfreie Vorhaben (Anhang zu 50 Abs. 1 LBO) 1. Gebäude, Gebäudeteile, Gebäude ohne Aufenthaltsräume, Toiletten oder Feuerstätten, wenn die Gebäude weder Verkaufs- noch Ausstellungszwecken dienen,

Mehr

Verordnung über Vorlagen und Nachweise in bauaufsichtlichen Verfahren im Land Brandenburg (Brandenburgische Bauvorlagenverordnung BbgBauVorlV)

Verordnung über Vorlagen und Nachweise in bauaufsichtlichen Verfahren im Land Brandenburg (Brandenburgische Bauvorlagenverordnung BbgBauVorlV) LAND BRANDENBURG Ministerium für Infrastruktur und Raumordnung Verordnung über Vorlagen und Nachweise in bauaufsichtlichen Verfahren im Land Brandenburg (Brandenburgische Bauvorlagenverordnung BbgBauVorlV)

Mehr

Fachbauleitung Brandschutz

Fachbauleitung Brandschutz Fachbauleitung Brandschutz Vortragender: Michael Lischewski Fachbauleitung Brandschutz Seite 1 Brandschutzkonzept Das Brandschutzkonzept stellt die Grundlage aller erforderlichen baulichen und technischen

Mehr

Dachgeschossausbau. Worauf Bauherren achten sollen

Dachgeschossausbau. Worauf Bauherren achten sollen Dachgeschossausbau Worauf Bauherren achten sollen Sehr geehrte Erlangerinnen und Erlanger, bezahlbarer Wohnraum ist eines der brennendsten Themen in unserer Stadt. Rasant steigende Mieten und hohe Immobilienpreise

Mehr

1.Verfahrensfreie Vorhaben

1.Verfahrensfreie Vorhaben - 2 - Im Baurecht gibt es verschiedene Verfahren, die je nach Vorhaben erforderlich sind, die wir nachstehend kurz vorstellen wollen: 1.Verfahrensfreie Vorhaben Auswahl der häufigsten Fälle: Eine Nutzungsänderung

Mehr