Wissensarmut trotz (oder gar durch) Nutzung von Suchmaschinen?

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Wissensarmut trotz (oder gar durch) Nutzung von Suchmaschinen?"

Transkript

1 Wissensarmut trotz (oder gar durch) Nutzung von Suchmaschinen? Prof. Dr. Dirk Lewandowski Universität Rostock, 13. Dezember 2012

2 Wissensarmut These 1: Suchmaschinen ermöglichen einen extrem erleichterten Zugang zu Informationen, was zu einem (potentiellen) Informationsreichtum führt. These 2: Die Nutzer sind nur eingeschränkt in der Lage, sich diesen Informationsreichtum zu erschließen. These 3: Die positive Bewertung der Suchergebnisse für bestimmte Anfragetypen führt zu einer übertrieben positiven Bewertung der Suchergebnisse als Ganzes. These 4: Kommerzielle Interessen erschweren den Zugang zu Informationen (und damit der Bildung von Wissen). These 5: Nur die Bereitstellung eines zu fairen Konditionen frei zugänglichen Web-Index kann Suchmaschinen zu Werkzeugen im Dienste eines Wissensreichtums machen.

3 Gliederung 1. Die Bedeutung der Suchmaschinen 2. Das Verhalten der Suchmaschinennutzer 3. Anfragetypen und die Bewertung der Qualität der Suchergebnisse 4. Interessengeleitete Suchergebnisseiten 5. Wege zum Wissensreichtum (im Kontext Suchmaschinen)

4 Gliederung 1. Die Bedeutung der Suchmaschinen 2. Das Verhalten der Suchmaschinennutzer 3. Anfragetypen und die Bewertung der Qualität der Suchergebnisse 4. Interessengeleitete Suchergebnisseiten 5. Wege zum Wissensreichtum (im Kontext Suchmaschinen)

5 Web search: Always different, always the same

6 Masse In Deutschland in einem Monat 5,6 Milliarden Suchanfragen ( Kern-Suche ). Pro Tag: >180 Millionen Pro Stunde: 7,5 Millionen Pro Minute: Pro Sekunde: 2.091

7 Suchmaschinen

8 Der Suchmaschinenmarkt (Deutschland) Yahoo 0,9 Bing 1,1 Google 95, ComScore-Zahlen März 2012;

9 Suchmaschinen und Information Overload Zugang zu Informationen durch Suchmaschinen Masse (viele Mrd. Dokumente indexiert) Aktualität (allerdings nur schwer in der Recherche bestimmbar) Funktionierendes Ranking (s.u.) Information Overload Information Overload kann anhand der Menge der Informationen definiert werden, die ein Mensch zu verarbeiten in der Lage ist. Übersteigt die Informationsmenge, die dieser Mensch für seine Arbeit benötigt und verarbeiten kann, für einen nennenswerten Zeitraum sein Fassungsvermögen, so würde er unter Information Overload leiden. (Lewandowski, 2012)

10 Strategien gegen Information Overload Vermeidungsstrategien bzw. unsystematische Linderung Informationen ignorieren Beschränkung auf eine Quelle bzw. Quellengruppe Strategien Technische Filter Informations- bzw. Recherchekompetenz Quellenauswahl Durchführung der Recherche Aufbereitung der Ergebnisse Überdenken des Anspruchs auf Vollständigkeit (Lewandowski, 2012)

11 Gliederung 1. Die Bedeutung der Suchmaschinen 2. Das Verhalten der Suchmaschinennutzer 3. Anfragetypen und die Bewertung der Qualität der Suchergebnisse 4. Interessengeleitete Suchergebnisseiten 5. Wege zum Wissensreichtum (im Kontext Suchmaschinen)

12 Das typische Verhalten der Suchmaschinennutzer Suchanfragen sind kurz und ungenau Die meisten Nutzer sind nicht willens, bei der Formulierung ihres Suchziels allzu viel kognitive und zeitliche Energie aufzuwenden. (Machill et al., 2003) Trefferselektion beeinflusst durch Suchmaschinenmarke (Jansen et al. 2007) Position des Treffers (Keane, O'Brien, & Smyth, 2008) Treffer steht im sichtbaren Bereich (Granka et al. 2005; Cutrell 2007) Aussagekräftige Beschreibungen, hervorgehobene Keywords (Lewandowski 2008) Treffer ist besonders hervorgehoben Universal Search

13 xxxx xxxx

14 xxxx xxxx

15 Gliederung 1. Die Bedeutung der Suchmaschinen 2. Das Verhalten der Suchmaschinennutzer 3. Anfragetypen und die Bewertung der Qualität der Suchergebnisse 4. Interessengeleitete Suchergebnisseiten 5. Wege zum Wissensreichtum (im Kontext Suchmaschinen)

16 Anfragetypen in der Websuche nach Broder (2002) Informational (informationsorientiert) Nutzer möchte sich zu einem Thema informieren. Ziel sind mehrere Dokumente. Navigational (navigationsorientiert) Ziel ist es, eine bestimmte Seite (wieder) zu finden. Typisch: Suche nach Homepage ( Uni Regensburg ). Ziel ist i.d.r. ein Dokument. Transactional (transaktionsorientiert) Ziel ist das Auffinden einer Website, auf der dann eine Transaktion stattfinden soll. Beispiele für Transaktionen: Kauf eines Produkts, Download einer Datei.

17 Anteile der Anfragetypen (Lewandowski, Drechsler & von Mach, 2012)

18 Precision Vergleich der Trefferqualität von Suchmaschinen 1,00 0,90 0,80 0,70 0,60 0,50 0,40 0,30 0,20 0,10 0, Google 0,85 0,84 0,83 0,84 0,84 0,84 0,83 0,82 0,82 0,82 Bing 0,83 0,82 0,81 0,80 0,77 0,78 0,78 0,77 0,77 0,79 Position (Kumuliert)

19 Bewertung des Sucherfolgs durch Nutzer Bewertung nach Anfragetypen Informationsorientiert Nachweis schwierig (Annahme: 50% eindeutig bewertbar) Navigationsorientiert Nachweis eindeutig (Annahme: 100% eindeutig bewertbar) Transaktionsorientiert Nachweis leicht bis schwierig (Annahme: 50% eindeutig bewertbar)

20 Gliederung 1. Die Bedeutung der Suchmaschinen 2. Das Verhalten der Suchmaschinennutzer 3. Anfragetypen und die Bewertung der Qualität der Suchergebnisse 4. Interessengeleitete Suchergebnisseiten 5. Wege zum Wissensreichtum (im Kontext Suchmaschinen)

21

22 Gruppen von Rankingfaktoren bei Suchmaschinen Textstatistik Wie gut passen Anfrage und Dokument zusammen? Worthäufigkeiten, Position der Suchbegriffe im Dokument,... Popularität Wie wahrscheinlich ist es, dass der Nutzer bei seiner Web-Navigation auf dieses Dokument treffen würde? Linkpopularität (linktopologisches Modell), Klickpopularität (Nutzungsmodell). Aktualität Sollen für diese Anfrage aktuelle Dokumente ausgegeben werden? Datumsangaben, Linkstruktur,... Lokalität (=Nutzermodell/Standort) Welche Dokumente passen zur Umgebung des Nutzers? Länderinterfaces Im Detail: Lewandowski 2005, Kap. 6

23 Gruppen von Rankingfaktoren bei Suchmaschinen vor Textstatistik Wie gut passen Anfrage und Dokument zusammen? Worthäufigkeiten, Position der Suchbegriffe im Dokument,... Popularität Wie wahrscheinlich ist es, dass der Nutzer bei seiner Web-Navigation auf dieses Dokument treffen würde? Linkpopularität (linktopologisches Modell), Klickpopularität (Nutzungsmodell). Aktualität Sollen für diese Anfrage aktuelle Dokumente ausgegeben werden? Datumsangaben, Linkstruktur,... Lokalität (=Nutzermodell/Standort) Welche Dokumente passen zur Umgebung des Nutzers? Länderinterfaces Im Detail: Lewandowski 2005, Kap. 6

24 Popularität als Hilfskonstruktion zur Messung von Glaubwürdigkeit (Lewandowski, 2012)

25 Ergebnisseite als Ganzes Suchergebnisseite Search Engine Results Page (SERP) Drei Bereiche: Organische Ergebnisse Navigationselemente Werbung Wahrnehmung der SERP: Der Knick ( fold ) Above the fold Below the fold

26 Organische Ergebnisse Organisch = aus dem Index der Suchmaschine erzeugt Alle Dokumente aus dem Index haben potentiell die gleiche Chance, zu einer Suchanfrage gezeigt zu werden. Sonderfall: Universal-Search-Ergebnisse Universal-Search-Ergebnisse kommen aus speziellen Indices ( Kollektionen ) und werden in die Liste der organischen Ergebnisse eingespeist.

27 Werbung Textanzeigen Kontextbasiert (in Relation zur Suchanfrage) Oberhalb, unterhalb oder neben den organischen Ergebnissen

28 Beispiel für Werbung Kennzeichnung Farblich hinterlegt Anzeigenblöcke mit dem Wort Anzeigen gekennzeichnet. Unterscheidbarkeit von organischen Ergebnissen und Werbung Werbung kann relevant sein; Werbung wie organische Ergebnisse beschrieben

29 Suchmaschinenoptimierung (SEO) Definition Alle Maßnahmen, die dazu geeignet sind, die Position von Webseiten im Ranking der Suchmaschinen zu verbessern. Kommerzieller Bereich Etablierte Branche; alle nennenswerten Websites verwenden Suchmaschinenoptimierung Weiterentwicklung von SEO NGOs Academic Search Engine Optimization

30

31 XXXX xxxx xxxx xxxx xxxx xxxx xxxx

32

33 Universal Search

34 Universal Search

35 Können Suchmaschinen-Ergebnisseiten (SERPs) neutral sein? Probleme in allen Bereichen der SERP Anzeigen: Unterscheidbar von den organischen Suchergebnissen? Organische Ergebnisse: Durch SEO manipuliert? Universal Search: Werbung für die eigenen Angebote der Suchmaschinen? Was wäre eine neutrale Suchergebnisseite? Anzeigen klar von den organischen Ergebnissen getrennt + gekennzeichnet Hinweise auf eigene Angebote klar gekennzeichnet; Alternativen angegeben Durch SEO optimierte Seiten gekennzeichnet?

36 Gliederung 1. Die Bedeutung der Suchmaschinen 2. Das Verhalten der Suchmaschinennutzer 3. Anfragetypen und die Bewertung der Qualität der Suchergebnisse 4. Interessengeleitete Suchergebnisseiten 5. Wege zum Wissensreichtum (im Kontext Suchmaschinen)

37 Index vs. Suchinterface Suchmaschinen mit eigenem Index Google, Bing, Exalead,... Suchmaschinen, die auf einen Partnerindex zurückgreifen T-Online, Web.de, AOL.de,... Geschäftsmodell Partnerindices Eine Suchmaschine mit eigenem Index stellt (1) ihre statischen Ergebnissets und (2) ihre Textanzeigen dem Partner zur Verfügung Das mit den Werbeklicks verdiente Geld wird nach einem vorher festgelegten Schlüssel zwischen Suchmaschine und Partner aufgeteilt

38 Das Beziehungsgeflecht der Suchmaschinen (1) Grafik mit historischer Entwicklung unter

39 Vision: Ein frei zugänglicher Suchmaschinenindex Neue Suchmaschinen können nicht entstehen, da die Anfangsinvestitionen zu hoch sind. Die Idee einer staatlichen / öffentlich-rechtlichen Suchmaschine ist gescheitert (und nicht wünschenswert). Lösung: Bereitstellung eines Index, auf den alle frei zu fairen Bedingungen zugreifen können. Ziel: Informationsvielfalt durch Suchmaschinen.

40 Wege zum Wissensreichtum: Zwei Bereiche Individuum Informationskompetenz Neu: Informationskompetenz hinsichtlich der Manipulierbarkeit von Suchergebnissen Suchmaschinen Index vs. Suchmaschine Neu: Vielfalt durch zahlreiche Suchmaschinen, die den gleichen Datenbestand verwenden können. Wissensreichtum durch eine Vielfalt von Suchmaschinen, die von kompetenten Nutzern bedient werden.

41 Wissensarmut These 1: Suchmaschinen ermöglichen einen extrem erleichterten Zugang zu Informationen, was zu einem (potentiellen) Informationsreichtum führt. These 2: Die Nutzer sind nur eingeschränkt in der Lage, sich diesen Informationsreichtum zu erschließen. These 3: Die positive Bewertung der Suchergebnisse für bestimmte Anfragetypen führt zu einer übertrieben positiven Bewertung der Suchergebnisse als Ganzes. These 4: Kommerzielle Interessen erschweren den Zugang zu Informationen (und damit der Bildung von Wissen). These 5: Nur die Bereitstellung eines zu fairen Konditionen frei zugänglichen Web-Index kann Suchmaschinen zu Werkzeugen im Dienste eines Wissensreichtums machen.

42 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit Prof. Dr. Dirk Lewandowski Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg Twitter: Dirk_Lew lewandowski.html

Die Macht der Suchmaschinen und ihr Einfluss auf unsere Entscheidungen

Die Macht der Suchmaschinen und ihr Einfluss auf unsere Entscheidungen Die Macht der Suchmaschinen und ihr Einfluss auf unsere Entscheidungen Prof. Dr. Dirk Lewandowski dirk.lewandowski@haw-hamburg.de http://www.bui.haw-hamburg.de/lewandowski.html @Dirk_Lew Inhalt 1. Der

Mehr

SUCHMASCHINEN VERSTEHEN. Prof. Dr. Dirk Lewandowski Hochschule für Angewandte WissenschaEen Hamburg dirk.lewandowski@haw- hamburg.

SUCHMASCHINEN VERSTEHEN. Prof. Dr. Dirk Lewandowski Hochschule für Angewandte WissenschaEen Hamburg dirk.lewandowski@haw- hamburg. SUCHMASCHINEN VERSTEHEN Prof. Dr. Dirk Lewandowski Hochschule für Angewandte WissenschaEen Hamburg dirk.lewandowski@haw- hamburg.de @Dirk_Lew Stell dir vor, du möchtest folgende Frage mit Hilfe einer Suchmaschine

Mehr

Was Bibliotheken von Suchmaschinen lernen können. Prof. Dr. Dirk Lewandowski dirk.lewandowski@haw-hamburg.de

Was Bibliotheken von Suchmaschinen lernen können. Prof. Dr. Dirk Lewandowski dirk.lewandowski@haw-hamburg.de Was Bibliotheken von Suchmaschinen lernen können Prof. Dr. Dirk Lewandowski dirk.lewandowski@haw-hamburg.de 1 Dirk Lewandowsk: Was Bibliotheken von Suchmaschinen lernen können Suchmaschinen 2 Dirk Lewandowsk:

Mehr

Web-Suchmaschinen: Suchverhalten, Informationsqualität, Trends. Prof. Dr. Dirk Lewandowski dirk.lewandowski@haw-hamburg.de

Web-Suchmaschinen: Suchverhalten, Informationsqualität, Trends. Prof. Dr. Dirk Lewandowski dirk.lewandowski@haw-hamburg.de Web-Suchmaschinen: Suchverhalten, Informationsqualität, Trends Prof. Dr. Dirk Lewandowski dirk.lewandowski@haw-hamburg.de Agenda Nutzerverhalten Wie gut sind die gängigen Suchmaschinen? Suche und Web 2.0

Mehr

Internetsuchmaschinen - Kritische Betrachtung von Funktionalität und Leistungsfähigkeit im Vergleich

Internetsuchmaschinen - Kritische Betrachtung von Funktionalität und Leistungsfähigkeit im Vergleich Internetsuchmaschinen - Kritische Betrachtung von Funktionalität und Leistungsfähigkeit im Vergleich Prof. Dr. Dirk Lewandowski Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg, Fakultät DMI, Department

Mehr

Warum Suche (trotzdem) bedeutend ist

Warum Suche (trotzdem) bedeutend ist Warum Suche (trotzdem) bedeutend ist Prof. Dr. Dirk Lewandowski Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg, Department Information dirk.lewandowski@haw-hamburg.de Drei Themen 1 Agenda Wie steht die

Mehr

Verwendung von Skalenbewertungen in der Evaluierung von Suchmaschinen

Verwendung von Skalenbewertungen in der Evaluierung von Suchmaschinen Verwendung von Skalenbewertungen in der Evaluierung von Suchmaschinen Dirk Lewandowski dirk.lewandowski@haw-hamburg.de http://www.bui.haw-hamburg.de/lewandowski.html @Dirk_Lew ISI 2013, 22. März 2013 Gliederung

Mehr

Wie Web 2.0 und Suche zusammenwachsen. Prof. Dr. Dirk Lewandowski dirk.lewandowski@haw-hamburg.de

Wie Web 2.0 und Suche zusammenwachsen. Prof. Dr. Dirk Lewandowski dirk.lewandowski@haw-hamburg.de Wie Web 2.0 und Suche zusammenwachsen Prof. Dr. Dirk Lewandowski dirk.lewandowski@haw-hamburg.de Web search: Always different, always the same AltaVista 1996 1 http://web.archive.org/web/19961023234631/http://altavista.digital.com/

Mehr

Suchmaschinen-Marketing. Search Engine Marketing (SEM) Etwas schön finden, heißt ja wahrscheinlich vor allem: es finden.

Suchmaschinen-Marketing. Search Engine Marketing (SEM) Etwas schön finden, heißt ja wahrscheinlich vor allem: es finden. Search Engine Marketing (SEM) Etwas schön finden, heißt ja wahrscheinlich vor allem: es finden. Robert Edler von Musil (1880-1942) Österreichischer Novellist, Dramatiker und Aphoristiker (SEM) 21.11.2005

Mehr

Erfolgreich suchen im Internet

Erfolgreich suchen im Internet Erfolgreich suchen im Internet Steffen-Peter Ballstaedt 05.10.2015 Statistik Weltweit: etwa 1 Milliarde Websites BRD: 15 Millionen Websites Das Internet verdoppelt sich alle 5,32 Jahre Die häufigste Aktivität

Mehr

Im Web gefunden werden

Im Web gefunden werden Existenz 2013 Bad Tölz Im Web gefunden werden Suchmaschinen-Marketing von SEA bis SEO Franz-Rudolf Borsch 1 Die kommenden 45min 1. 2. Sie sind nicht alleine Herkunft der Besucher 3. Suchmaschinen locken

Mehr

Informationskompetenz und das Potenzial der Internetsuchmaschinen. Suchmaschinen, Informationskompetenz, Google, Informationsverhalten

Informationskompetenz und das Potenzial der Internetsuchmaschinen. Suchmaschinen, Informationskompetenz, Google, Informationsverhalten DIRK LEWANDOWSKI Informationskompetenz und das Potenzial der Internetsuchmaschinen Preprint eines Buchkapitels, erscheint in: Sühl-Strohmenger, W. (Hrsg.): Handbuch Informationskompetenz. Berlin: de Gruyter

Mehr

Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Suchmaschinenoptimierung (SEO) Suchmaschinenoptimierung (SEO) SOMEXCLOUD Social Media Akademie Marco Schlauri Webrepublic AG 11.06.2014 About Me SEO Consultant Webrepublic AG Agentur für Online Marketing und Digitale Strategie Location:

Mehr

REGIONALES SUCHMASCHINENMARKETING. Juri Rupp 4market GmbH & Co. KG

REGIONALES SUCHMASCHINENMARKETING. Juri Rupp 4market GmbH & Co. KG REGIONALES SUCHMASCHINENMARKETING Juri Rupp 4market GmbH & Co. KG JURI RUPP Geschäftsführer 4market GmbH & Co. KG Seit 2001 in der IT-Branche tätig Seit 2004 Schwerpunkt Internet Webdesign E-Commerce Online

Mehr

Inhaltsverzeichnis 1 Einführung 2 Formen der Suche im Web 3 Wie Suchmaschinen funktionieren

Inhaltsverzeichnis 1 Einführung 2 Formen der Suche im Web 3 Wie Suchmaschinen funktionieren Inhaltsverzeichnis 1 Einführung...................................................... 1 1.1 Die Bedeutung der Suchmaschinen............................... 2 1.2 Ein Buch über Google?........................................

Mehr

Suchmaschinenoptimierung. Grundlagen zur Optimierung der eigenen Internetseite

Suchmaschinenoptimierung. Grundlagen zur Optimierung der eigenen Internetseite Suchmaschinenoptimierung Grundlagen zur Optimierung der eigenen Internetseite Gliederung Überblick Arbeitsweise von Suchmaschinen Internetseiten optimieren No-Gos Praxis Ein Überblick Suchmaschinen Google

Mehr

Suchmaschinen I Suchmaschinenoptimierung I Besucher werden Kunden. Wie werde ich im Internet gefunden!

Suchmaschinen I Suchmaschinenoptimierung I Besucher werden Kunden. Wie werde ich im Internet gefunden! Wie werde ich im Internet gefunden! Funktionsweise von Suchmaschinen? Informationen automatisch sammeln (robots, crawler, spider...) Informationen speichern und bewerten ( Datenbanken) Ergebnisausgabe

Mehr

Wer sucht wie nach was?

Wer sucht wie nach was? Wer sucht wie nach was? SEO-Optimierungsvorschläge für Websites auf der Basis von Keyword-Recherche Hamburg, 16.10.2012 Christine Wolgarten. Wer spricht da? Christine Wolgarten 2000-2002 allesklar.de Lektorin

Mehr

Von wem wir abhängig sind Über die Auffindbarkeit von Informationen

Von wem wir abhängig sind Über die Auffindbarkeit von Informationen Von wem wir abhängig sind Über die Auffindbarkeit von Informationen Prof. Dr. Dirk Lewandowski Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg, Department Information dirk.lewandowski@haw-hamburg.de Agenda

Mehr

Vortrag: Internet Marketing - Referent: Dirk Wrana

Vortrag: Internet Marketing - Referent: Dirk Wrana Werbeformen des Internet Marketings E-Mail Marketing Social Media Marketing Display Marketing Internetpräsenz Affiliate Marketing Suchmaschinen Marketing Suchmaschinen Marketing ca. 90% ca. 2,5% ca. 2%

Mehr

Wie können wir (Suchmaschinen-)Nutzer besser verstehen? Dirk Lewandowski Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

Wie können wir (Suchmaschinen-)Nutzer besser verstehen? Dirk Lewandowski Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg Wie können wir (Suchmaschinen-)Nutzer besser verstehen? Dirk Lewandowski Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg Suchmaschinen E-Commerce Site-intern und andere Datenbestände Nutzer verstehen

Mehr

Wie Suchmaschinen von Social Software profitieren

Wie Suchmaschinen von Social Software profitieren Wie Suchmaschinen von Social Software profitieren Dirk Lewandowski Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg Fakultät DMI, Department Information Berliner Tor 5, 20249 Hamburg dirk.lewandowski@haw-hamburg.de

Mehr

Suchen, um zu finden. Sta,s,k BRD (Quelle: Comscore, 2013) Beziehungsgeflecht der Suchmaschinen. Antworten auf folgende Fragen: 24.06.

Suchen, um zu finden. Sta,s,k BRD (Quelle: Comscore, 2013) Beziehungsgeflecht der Suchmaschinen. Antworten auf folgende Fragen: 24.06. Suchen, um zu finden Sta,s,k BRD (Quelle: Comscore, 2013) Steffen- Peter Ballstaedt 24.6.2015 etwa 6 Milliarden Suchanfragen pro Monat etwa 2.500 Anfragen pro Sekunde 96% der Suchanfragen über Google Beziehungsgeflecht

Mehr

Das Internet. Das Internet. Das Internet. Was ist das Internet? Was ist das Internet? Was ist das Internet?

Das Internet. Das Internet. Das Internet. Was ist das Internet? Was ist das Internet? Was ist das Internet? Das Internet Was ist das Internet? Das Internet Was ist das Internet? Gesamtheit aller weltweit zusammengeschlossener Computer-Netzwerke Vorraussetzung für Datenaustausch ist Kommunikation über ein standardisiertes

Mehr

SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG FÜR DEN INTERNETAUFTRITT

SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG FÜR DEN INTERNETAUFTRITT SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG FÜR DEN INTERNETAUFTRITT Fa. adzoom Dawid Przybylski Münsterstr. 5 Tel.: 02381 4672980 Fax.: 02381 4672983 E-Mail: info@adzoom.de SEO was ist denn das eigentlich? Der Begriff SEO

Mehr

Regionales Online Marketing Messbar mehr Kunden & Umsatz

Regionales Online Marketing Messbar mehr Kunden & Umsatz Regionales Online Marketing Regionales Online Marketing Messbar mehr Kunden & Umsatz Ein Vortrag von Thorsten Piening 1 Auf der Suche nach regionalen Dienstleistern Jeden Tag suchen Millionen von Menschen

Mehr

Web-Analytics auch für nicht-kommerzielle Websites ein MUSS!

Web-Analytics auch für nicht-kommerzielle Websites ein MUSS! Web-Analytics auch für nicht-kommerzielle Websites ein MUSS! Web-Analysen am Beispiel von www.rotary-muenchen.org emetrics Optimization Marketing Summit München Auszug aus einem Vortrag am 22. April 2009

Mehr

Gesucht und gefunden wie geht s?

Gesucht und gefunden wie geht s? Gesucht und gefunden wie geht s? Osnabrück, den 31. März 2014 Falk Neubert, M.Sc. Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Fach BWL/Management Support und Wirtschaftsinformatik / Universität Osnabrück Mitglied

Mehr

Wie werde ich im Internet gefunden?

Wie werde ich im Internet gefunden? Wie werde ich im Internet gefunden? Wie Sie die Zugriffszahlen auf Ihrer Website erhöhen Bremen - 16. September 2014 Julius Hoyer ebusiness Lotse Osnabrück Ihr Zentrum in der Region Träger: Science to

Mehr

Homepage-Leitfaden. So werden Sie bei Google gefunden

Homepage-Leitfaden. So werden Sie bei Google gefunden Homepage-Leitfaden So werden Sie bei Google gefunden SÜDKURIER Medienhaus Max-Stromeyer-Str. 178 78467 Konstanz Tel.: +49 (07531) 999-1839 Fax: +49 (07531) 999-77-1839 E-Mail: info@profi-homepage.de www.profi-homepage.de

Mehr

Wissenschaftliche Suchmaschinen

Wissenschaftliche Suchmaschinen Wissenschaftliche Suchmaschinen Beatrice Altorfer 14.5.2013 1 Überblick 1. Grundlagen des Internet 2. Allgemeine Suchmaschinen 3. Metasuchmaschinen 4. Wissenschaftliche Suchmaschinen 5. Google Scholar

Mehr

Zur Person. Alexander Balow. Branchenschwerpunkt Tourismus Spezialthema Onlinemarketing. PLANET IC GmbH Alexander Balow

Zur Person. Alexander Balow. Branchenschwerpunkt Tourismus Spezialthema Onlinemarketing. PLANET IC GmbH Alexander Balow Zur Person Alexander Balow Branchenschwerpunkt Tourismus Spezialthema Onlinemarketing 10 Mythen über SEO Wie Sie Ihre Webseite für Google (& Co.) gut aufbereiten www.planet-ic.de PLANET IC GmbH Mythos

Mehr

Google Wie komme ich nach oben? Bonn, den 08.09.2015 Sabina Bravo Sanchez

Google Wie komme ich nach oben? Bonn, den 08.09.2015 Sabina Bravo Sanchez Google Wie komme ich nach oben? Bonn, den 08.09.2015 Sabina Bravo Sanchez 5.3 Milliarden Suchanfragen in Deutschland pro Monat (lt. Sistrix 2012 geschätzt) Europa ist Googleland Google ist eine Diva! SEM

Mehr

Aspekte zur Optimierung Ihrer Webseite für Suchmaschinen

Aspekte zur Optimierung Ihrer Webseite für Suchmaschinen Mai 2009 Sedanstaße 55 30161 Hannover Tel. 0511 982 45 35 Fax 0511 982 45 36 info@smit-und-partner.de www.smit-und-partner.de Partnerschaftsregister 0058 Amtsgericht Hannover Inhalt SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG

Mehr

Suchmaschinenoptimierung SEO

Suchmaschinenoptimierung SEO Mai 2013 Bei der Suchmaschinenoptimierung (search engine optimization SEO) wird der Internetauftritt im Hinblick auf Suchmaschinen optimiert. Im Folgenden geben wir Ihnen einige Tipps, die Sie bei der

Mehr

SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG: Aktuelle Entwicklungen bei Google & Co.

SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG: Aktuelle Entwicklungen bei Google & Co. SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG: Aktuelle Entwicklungen bei Google & Co. E-Marketing Day 2009, Frankfurt am Main SUMO GmbH Lichtstr. 43 i 50825 Köln Tel. 0221/ 29291-0 Fax. 0221/ 29291-29 GLIEDERUNG A) KURZE

Mehr

SEA Search Engine Advertising. esc. mediagroup

SEA Search Engine Advertising. esc. mediagroup Search Engine Advertising esc Was ist Suchmaschinenmarketing? Der Begriff Suchmaschinenmarketing (engl. Search Engine Marketing oder kurz: SEM) ist leider nicht einheitlich definiert. Einerseits werden

Mehr

Suchmaschinenoptimierung

Suchmaschinenoptimierung Suchmaschinenoptimierung Wie Sie die Zugriffszahlen auf Ihrer Website erhöhen Bremen, den 16. Januar 2014 Julius Hoyer ebusiness Lotse Osnabrück Ihr Zentrum in der Region Träger: Science to Business GmbH

Mehr

User Experience vs. Retrievaltests Wie lässt sich die Relevanz von Suchergebnissen bewerten?

User Experience vs. Retrievaltests Wie lässt sich die Relevanz von Suchergebnissen bewerten? User Experience vs. Retrievaltests Wie lässt sich die Relevanz von Suchergebnissen bewerten? Prof. Dr. Dirk Lewandowski Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg dirk.lewandowski@haw-hamburg.de

Mehr

SEM? Suchmaschinenmarketing: Erfolg durch Google

SEM? Suchmaschinenmarketing: Erfolg durch Google VMM Breakfast 2012 SEM? Suchmaschinenmarketing: Erfolg durch Google 10.10.2012 Zur Person Thomas Zeithaml Referent der Akademie für Suchmaschinenoptimierung Suchmaschinenoptimierung seit 2001 Geschäfstführer

Mehr

Google Werbung, die sofort wirkt. Werden Sie gefunden! Timo Heinrich - t.heinrich@online-werbung.de. Google Werbung, die sofort wirkt

Google Werbung, die sofort wirkt. Werden Sie gefunden! Timo Heinrich - t.heinrich@online-werbung.de. Google Werbung, die sofort wirkt Werden Sie gefunden! - Wichtige Zahlen & Fakten 40 Jahre jung 2 Kinder 1 Frau 15 Jahre autodidaktischer Onliner 5 Jahre Google AdWords Professional service & media online-werbung GmbH 2 Worum geht es?

Mehr

Google Search: Trends 2014. Aktuelle Herausforderungen für die Suchmaschinenoptimierung Referent: Andreas Armbruster, Geschäftsführer seonative GmbH

Google Search: Trends 2014. Aktuelle Herausforderungen für die Suchmaschinenoptimierung Referent: Andreas Armbruster, Geschäftsführer seonative GmbH Google Search: Trends 2014 Aktuelle Herausforderungen für die Suchmaschinenoptimierung Referent: Andreas Armbruster, Geschäftsführer seonative GmbH Jahrgang 1979 Diplom-WiWi (Uni Ulm) Unternehmensgründung

Mehr

Herzlich willkommen zum Vortrag Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Herzlich willkommen zum Vortrag Suchmaschinenoptimierung (SEO) Herzlich willkommen zum Vortrag Suchmaschinenoptimierung (SEO) Elisabeth Langwieser Die Konzepter Marketing online.offline Independence Day - Friendsfactory München, 1. März 2012 3 x 10 = 45 Agenda 10

Mehr

Online Marketing Thomas Promny

Online Marketing Thomas Promny Online Marketing Thomas Promny Zunächst ein paar Worte zu mir selbst Thomas Promny, 30 Background: Online-Unternehmer seit 2000 Derzeit verschiedene Unternehmen im Online-Marketing-und Ecommerce-Bereich

Mehr

Besuchergewinnung über generische Suchergebnisse

Besuchergewinnung über generische Suchergebnisse 1 Besuchergewinnung über generische Suchergebnisse Ziele und Nebenbedingungen Janus Strategie Relevanz Prinzip Potenzial Ermittlung Sofortfrage? Sofortantwort. Search Engine Optimization (SEO) 2 Die Suche

Mehr

Neue Entwicklungen im Bereich der Suchmaschinen(technologie)

Neue Entwicklungen im Bereich der Suchmaschinen(technologie) Neue Entwicklungen im Bereich der Suchmaschinen(technologie) Dirk Lewandowski Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg, Fakultät DMI, Department Information, Berliner Tor 5, 20249 Hamburg. E-Mail:

Mehr

Contao SEO für Redakteure

Contao SEO für Redakteure Contao SEO für Redakteure ZIEL 1 ONLINE MARKETING 2 ONPAGE SEO 3 INHALT UND FORMATIERUNG 3 SEITENSTRUKTUR 4 SEMANTIK 5 SEMANTIK BEI DER INHALTSPFLEGE 5 SEMANTIK BEI DER PROGRAMMIERUNG 5 ONPAGE SEO IN CONTAO

Mehr

Herzlich Willkommen zum Workshop Suchmaschinenoptimierung!

Herzlich Willkommen zum Workshop Suchmaschinenoptimierung! Herzlich Willkommen zum Workshop Suchmaschinenoptimierung! Definition: Search Engine Optimization (SEO) ist eine Maßnahme, die dazu dient, Webseiten im Suchmaschinenranking in den unbezahlten Suchergebnissen

Mehr

Suchmaschinen und ihre Architektur. Seminar: Angewandtes Information Retrieval Referat von Michael Wirz

Suchmaschinen und ihre Architektur. Seminar: Angewandtes Information Retrieval Referat von Michael Wirz Suchmaschinen und ihre Architektur Seminar: Angewandtes Information Retrieval Referat von Michael Wirz Ziel Rudimentäre Grundkenntnisse über die Funktionsweise von Suchmaschinen und Trends Einführung in

Mehr

WIE LÄSST SICH DIE ZUFRIEDENHEIT DER SUCHMASCHINENNUT ZER MIT IHREN SUCHERGEBNISSEN ERKLÄREN?

WIE LÄSST SICH DIE ZUFRIEDENHEIT DER SUCHMASCHINENNUT ZER MIT IHREN SUCHERGEBNISSEN ERKLÄREN? Dirk Lewandowski WIE LÄSST SICH DIE ZUFRIEDENHEIT DER SUCHMASCHINENNUT ZER MIT IHREN SUCHERGEBNISSEN ERKLÄREN? In: Krah, H.; Müller-Terpitz, R.: Suchmaschinen (Passauer Schriften zur interdisziplinären

Mehr

Wie werde ich bei Google gefunden?

Wie werde ich bei Google gefunden? Alles SEO? Wie werde ich bei Google gefunden? Tim Charzinski Onlinemarketing-Manager / Bühnen GmbH Agenda Agenda Überblick Onlinemarketing: Alles SEO? SEO» Search Suchmaschinen-Optimierung Engine Optimisation

Mehr

D 1 Suchmaschinen. D 1.1 Einleitung. Dirk Lewandowski

D 1 Suchmaschinen. D 1.1 Einleitung. Dirk Lewandowski Quelle: Rainer Kuhlen, Wolfgang Semar, Dietmar Strauch (Hrsg.): Grundlagen der praktischen Information und Dokumentation. 6. Ausgabe. Berlin 2013: Walter de Gruyter (siehe www.degruyter.com/view/product/174371)

Mehr

Content ist King Mit Webseiteninhalt und SEO eine bessere Platzierung erreichen

Content ist King Mit Webseiteninhalt und SEO eine bessere Platzierung erreichen Content ist King Mit Webseiteninhalt und SEO eine bessere Platzierung erreichen Hagen, 14.11.2013 Norbert Speier ebusiness-lotse Münster Agenda Funktionsprinzip Suchmaschine Was kann ich auf der eigenen

Mehr

Die 10 häufigsten Fehler bei der Keyword Recherche

Die 10 häufigsten Fehler bei der Keyword Recherche Keyword Recherche ist sicher nicht der "spannendste" Teil der SEO. Sie ist jedoch einer der wichtigsten Faktoren für den Erfolg. Alan Webb, Geschäftsführer von ABAKUS Internet Marketing, hat die aus seiner

Mehr

Suchmaschinen-Marketing für KMU und FE in Netzwerken

Suchmaschinen-Marketing für KMU und FE in Netzwerken Suchmaschinen-Marketing für KMU und FE in Netzwerken Finnwaa GmbH Jena, Leipzig, Saalfeld Jena, 2009 Agenda» (1) Kurze Vorstellung der Agentur» (2) Aktuelles» (3) Trends & Möglichkeiten Agenturprofil»

Mehr

Suchmaschinen-Marketing pr nord. Suchmaschinen lieben Text. Eine Disziplin, in der wir schon lange sehr gut sind.

Suchmaschinen-Marketing pr nord. Suchmaschinen lieben Text. Eine Disziplin, in der wir schon lange sehr gut sind. Suchmaschinen lieben Text. Eine Disziplin, in der wir schon lange sehr gut sind. 3 Suchmaschinen-Marketing. 4 Suchmaschinen. Facts. 5 Wie funktioniert Suchmaschinen-Optimierung? 6 Der erste Schritt. Analyse

Mehr

Ein kurzer Überblick über das Suchmaschinenmarketing (SEM)

Ein kurzer Überblick über das Suchmaschinenmarketing (SEM) Ein kurzer Überblick über das Suchmaschinenmarketing (SEM) Von Sebastian Behrendt Behrendt! Die Unternehmensberatung Kettengasse 9 69117 Heidelberg info@behrendt-beratung.de Ablauf 1. Exkurs: Was ist Suchmaschinenmarketing

Mehr

Suchmaschinenoptimierung in Typo 3

Suchmaschinenoptimierung in Typo 3 Suchmaschinenoptimierung in Typo 3 1. Definition Suchmaschinenoptimierung Maßnahmen der Suchmaschinenoptimierung (Search Engine Optimization, SEO ) dienen dazu, dass Webseiten im Suchmaschinenranking auf

Mehr

Suchmaschinenoptimierung

Suchmaschinenoptimierung Suchmaschinenoptimierung Oliver Hallmann SEO - Search Engine Optimization Plan B Unternehmer Stammtisch 31. August 2006 http://www.oliverhallmann.de http://www.planb-stammtisch.de Wie arbeitet Google?

Mehr

E-Marketing Day für Hoteliers & Touristiker

E-Marketing Day für Hoteliers & Touristiker E-Marketing Day für Hoteliers & Touristiker Die Hotel-Homepage als Werkzeug für Kundenbindung und Neukundengewinnung - Wertvolle Tipps 1 2 netwerk Firmenprofil Firmengründung 1999 Sitz in Stumm im Zillertal

Mehr

Suchmaschinenmarketing mit SEM-Werkzeugen: Ein Vergleich marktrelevanter Anbieter

Suchmaschinenmarketing mit SEM-Werkzeugen: Ein Vergleich marktrelevanter Anbieter Suchmaschinenmarketing mit SEM-Werkzeugen: Ein Vergleich marktrelevanter Anbieter von Tobias Schiller Erstauflage Diplomica Verlag 2015 Verlag C.H. Beck im Internet: www.beck.de ISBN 978 3 95850 856 9

Mehr

Q1/2013. Suchmaschinen Ranking als unternehmenskritischer Faktor. S&W Immorank Report. Siegfried Spiessberger Alexander Wagner

Q1/2013. Suchmaschinen Ranking als unternehmenskritischer Faktor. S&W Immorank Report. Siegfried Spiessberger Alexander Wagner Q1/2013 Suchmaschinen Ranking als unternehmenskritischer Faktor S&W Immorank Report Siegfried Spiessberger Alexander Wagner S&W Immorank Report Suchmaschinen Ranking als unternehmenskritischer Faktor

Mehr

Suchmaschinenmarketing: Sichtbarkeit in Google & Co

Suchmaschinenmarketing: Sichtbarkeit in Google & Co Suchmaschinenmarketing: Sichtbarkeit in Google & Co FH Köln, 04.06.2009 SUMO GmbH Lichtstr. 43 i 50825 Köln Tel. 0221/ 29291-0 Fax. 0221/ 29291-29 GLIEDERUNG A) ÜBER SUMO B) SUCHMASCHINEN HEUTE & MORGEN

Mehr

Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenmarketing (SEM)

Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenmarketing (SEM) Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenmarketing (SEM) Was ist SEO & SEM SEO bedeutet wörtlich Search Engine Optimization. Auf deutsch übersetzt steht es für die Suchmaschinenoptimierung. Der

Mehr

Suchergebnisdarstellung in Google, Bing, Cuil, etc. Christina Ficsor

Suchergebnisdarstellung in Google, Bing, Cuil, etc. Christina Ficsor Suchergebnisdarstellung in Google, Bing, Cuil, etc. Christina Ficsor Allgemeines zu Suchmaschinen Was ist eine Suchmaschine? Ein Programm das die Suche nach Dokumenten/Webseiten im Internet durch die Eingabe

Mehr

TYPO3-Suchmaschinenoptimierung für Redakteure

TYPO3-Suchmaschinenoptimierung für Redakteure TYPO3-Suchmaschinenoptimierung für Redakteure TYPO3 Version 7.6 LTS Allgemeines Dieses Dokument beschreibt redaktionelle Maßnahmen zur Verbesserung des Suchmaschinen- Rankings. Diese Maßnahmen sind Teil

Mehr

SEODisc: Ansatz zur Erkennung von SEO-Attacken

SEODisc: Ansatz zur Erkennung von SEO-Attacken : Ansatz zur Erkennung von SEO-Attacken Matthias Meyer 21. März 2011 TU Dortmund, G Data 1 / 18 Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung Was ist SEO? SEO aus Angreifersicht SEO Techniken 2 Verfolgter Lösungsansatz

Mehr

SEO - SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG. OnPage auf Ihrer Website

SEO - SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG. OnPage auf Ihrer Website SEO - SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG OnPage auf Ihrer Website SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG SEO ON-PAGE Alle Maßnahmen, zur besseren Auffindbarkeit Ihrer Website in den Suchmaschinen, die Sie selbst auf Ihrer Website

Mehr

Suchmaschinenoptimierung. Dr. Lars Göhler

Suchmaschinenoptimierung. Dr. Lars Göhler Suchmaschinenoptimierung Dr. Lars Göhler Suchmaschinenoptimierung search engine optimization (seo) optimiert Websites so, dass sie mit Suchmaschinen gefunden werden erhöht den Wert einer Website ist überlebenswichtig

Mehr

So machen Sie Kunden auf das eigene Angebot aufmerksam Seite 9

So machen Sie Kunden auf das eigene Angebot aufmerksam Seite 9 So machen Sie Kunden auf das eigene Angebot aufmerksam Seite 9 So funktionieren Google & Co Seite 12 Was Sie über natürliche Suchergebnisse und Anzeigen bei Google wissen sollten Seite 13 Warum Sie global

Mehr

cometis AG SEO Search Engine Optimization Wiesbaden, August 2010 Seite 1 von 17 2010 cometis AG

cometis AG SEO Search Engine Optimization Wiesbaden, August 2010 Seite 1 von 17 2010 cometis AG cometis AG SEO Search Engine Optimization Wiesbaden, August 2010 Seite 1 von 17 Agenda Schritte bei der Suchmaschinenoptimierung 1. Unternehmensanalyse 2. Keyword-Analyse 3. On-Site Optimierung 4. Off-Site

Mehr

SEO Workshop. @Uni Köln

SEO Workshop. @Uni Köln SEO Workshop @Uni Köln Über uns gegründet 2004 25 Mitarbeiter Full Service Internetmarketing Suchmaschinenmarketing (SEO, SEA) Social Media Marketing Affiliate Marketing Display Engine Marketing 2 Agenda

Mehr

SEO 2 - SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG. Profitable Keywords finden

SEO 2 - SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG. Profitable Keywords finden SEO 2 - SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG Profitable Keywords finden SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG SEO ON-PAGE Alle Maßnahmen, zur besseren Auffindbarkeit Ihrer Website in den Suchmaschinen, die Sie selbst auf Ihrer

Mehr

Was ist Custom Search?

Was ist Custom Search? Custom Search Was ist Custom Search? Benutzerdefinierte Suchmaschine Eingrenzen der zu durchsuchenden Seiten oder Hervorheben priorisierter Seiten in der Websuche Gestaltung des Aussehens der Eingabeleiste

Mehr

Jimdo Fortsetzung Die eigene Jimdo-Webseite begutachten und erweitern"

Jimdo Fortsetzung Die eigene Jimdo-Webseite begutachten und erweitern Jimdo Fortsetzung Die eigene Jimdo-Webseite begutachten und erweitern" Yvonne Seiler! Volkshochschule Bern! Lernziele" Sie tauschen sich über Vor- und Nachteile aus und geben sich gegenseitig Tipps.! Sie

Mehr

eco Kompetenzgruppe Online Marketing SEO nach Panda, Penguin & Co.: Warum Social Search die Lösung sein muss Michael Fritz, 18.06.

eco Kompetenzgruppe Online Marketing SEO nach Panda, Penguin & Co.: Warum Social Search die Lösung sein muss Michael Fritz, 18.06. eco Kompetenzgruppe Online Marketing SEO nach Panda, Penguin & Co.: Warum Social Search die Lösung sein muss Michael Fritz, 18.06.2012 Searchmetrics GmbH 2012 Über mich Michael Fritz Online Marketing /

Mehr

Die Welt ist eine Google

Die Welt ist eine Google Die Welt ist eine Google Warum Suchmaschinenoptimierung (SEO) im Marketing-Mix unverzichtbar ist Präsentation MTP GSV Gießen 5. Mai 2012 Hanns Kronenberg 1 Wer ist das? Hanns Kronenberg Studium der Betriebswirtschaftslehre

Mehr

GEFUNDEN WERDEN. WAS GOOGLE GUT FINDET CONLABZ GMBH, WWW.CONLABZ.DE TIMO HERBORN + DANIEL SCHMIDT

GEFUNDEN WERDEN. WAS GOOGLE GUT FINDET CONLABZ GMBH, WWW.CONLABZ.DE TIMO HERBORN + DANIEL SCHMIDT GEFUNDEN WERDEN. WAS GOOGLE GUT FINDET CONLABZ GMBH, WWW.CONLABZ.DE TIMO HERBORN + DANIEL SCHMIDT conlabz für hartmann//koch ONLINE-MARKETING AUS DER WÜSTE IN DIE INNENSTADT...oder: Wie werden Angebote

Mehr

SUCHMASCHINENMARKETING

SUCHMASCHINENMARKETING SEM SUCHMASCHINENMARKETING SUCHMASCHINEN NUTZEN STUDIENINTERESSIERTE ERREICHEN 02 WAS SIE IN DER NÄCHSTEN DREIVIERTELSTUNDE ERWARTET AGENDA UNTERSCHIED ZWISCHEN SEA UND SEO WAS KÖNNEN HOCHSCHULEN MIT SEM

Mehr

Wir verbessern Ihr Online Marketing. Social SEO Top Rankings in Google durch Social Media. Berlin, ITB 07.03.2013

Wir verbessern Ihr Online Marketing. Social SEO Top Rankings in Google durch Social Media. Berlin, ITB 07.03.2013 Wir verbessern Ihr Online Marketing. Social SEO Top Rankings in Google durch Social Media Berlin, ITB 07.03.2013 Agenda Ziele der Präsentation Über die eviom GmbH Erfolgsfaktoren in der Suchmaschinenoptimierung

Mehr

Seonaptics ist ein online Marketing Unternehmen mit dem Kerngeschäft Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenmarketing (SEA bzw. SEM).

Seonaptics ist ein online Marketing Unternehmen mit dem Kerngeschäft Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenmarketing (SEA bzw. SEM). Willkommen! Seonaptics ist ein online Marketing Unternehmen mit dem Kerngeschäft Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenmarketing (SEA bzw. SEM). Auf den nachfolgenden Seiten wollen wir Ihnen

Mehr

SEO - Optimierung von Websites für Suchmaschinen

SEO - Optimierung von Websites für Suchmaschinen WWW-Workshop 2005: Suchtechnologien & Web-CD SEO - Optimierung von Websites für Suchmaschinen Universität Zürich, 18.10.2005 Sandra Gubler, unicommunication Agenda 1. Einleitung 2. Verbindliche Regeln

Mehr

-- in der Theorie und Praxis --

-- in der Theorie und Praxis -- FH Bonn-Rhein-Sieg 13.01.2010 Suchmaschinenmarketing -- in der Theorie und Praxis -- Tobias Battenberg // SPF Handel 2009/2010 Inhalt der Präsentation 1. Einleitung Shoppingmedium Internet, Vorgehensweise

Mehr

BILDUNG. FREUDE INKLUSIVE. Webkonzeption III - Der Internetauftritt. Suchmaschinenoptimierung. BFI Wien, 03.06.2014

BILDUNG. FREUDE INKLUSIVE. Webkonzeption III - Der Internetauftritt. Suchmaschinenoptimierung. BFI Wien, 03.06.2014 BILDUNG. FREUDE INKLUSIVE. Webkonzeption III - Der Internetauftritt Suchmaschinenoptimierung BFI Wien, 03.06.2014 1 Zeitplan Das haben wir heute vor 08:30h bis 9:45h Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung

Mehr

Deep Web Suchen wir was man finden könnte?

Deep Web Suchen wir was man finden könnte? Deep Web Suchen wir was man finden könnte? Dr. Dirk Lewandowski dirk.lewandowski@uni-duesseldorf.de www.durchdenken.de/lewandowski Gliederung Die Bedeutung des Deep Web Die Größe des Deep Web Strategien

Mehr

Suchmaschinenwerbung: Sponsored Links als Geschäftsmodell der Suchwerkzeuge

Suchmaschinenwerbung: Sponsored Links als Geschäftsmodell der Suchwerkzeuge Chang Kaiser Suchmaschinenwerbung: Sponsored Links als Geschäftsmodell der Suchwerkzeuge Mit einer Fallstudie über chinesische Suchdienste Verlag Dr. Kovac Hamburg 2010 Inhalt Abbildungsverzeichnis 11

Mehr

Themen und Typen der Suchanfragen an deutsche Web-Suchmaschinen

Themen und Typen der Suchanfragen an deutsche Web-Suchmaschinen Themen und Typen der Suchanfragen an deutsche Web-Suchmaschinen Dirk Lewandowski Institut für Sprache und Information, Abt. Informationswissenschaft Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf Universitätsstr.

Mehr

Bausteine erfolgreicher Suchmaschinenoptimierung

Bausteine erfolgreicher Suchmaschinenoptimierung Bausteine erfolgreicher Suchmaschinenoptimierung Mag. Martin Zelewitz www.aviseo.at internetmarketing@aviseo.at 15. November 2010, Brennpunkt etourism Ablauf Technisch e 2 Auf dem Weg zum Erfolg an welcher

Mehr

HMC WEB INDEX. Erste große Deutschland Studie. Wie fit sind die Clubs im online marketing? www.webindex.hmc-germany.com.

HMC WEB INDEX. Erste große Deutschland Studie. Wie fit sind die Clubs im online marketing? www.webindex.hmc-germany.com. 21.11.2013 HMC WEB INDEX Erste große Deutschland Studie. Wie fit sind die Clubs im online marketing? www.webindex.hmc-germany.com Ansprechpartner Dirk Kemmerling Geschäftsführer HMC Germany HMC Health

Mehr

Eine persönliche Suchmaschine

Eine persönliche Suchmaschine nr-jahreskonferenz 2013 #nr13 #yacy SearchEngine Eine persönliche Suchmaschine Eigene und fremde Datenbestände durchsuchbar machen mit YaCy, mc@yacy.net, @yacy_search Netzwerkrecherche Jahreskonferenz

Mehr

Suche, Suchmaschinen, Suchmaschinenoptimierung. Workshop TYPO3 17.04.2012 Sybille Peters

Suche, Suchmaschinen, Suchmaschinenoptimierung. Workshop TYPO3 17.04.2012 Sybille Peters Suche, Suchmaschinen, Suchmaschinenoptimierung Workshop TYPO3 17.04.2012 Sybille Peters Sybille Peters Mitarbeiterin TYPO3 Team RRZN seit 4/2011 vorher im Suchmaschinenlabor des RRZN Seite 2 Überblick

Mehr

Erste Digital-Trends-Studie 2013 TOMORROW FOCUS AG

Erste Digital-Trends-Studie 2013 TOMORROW FOCUS AG Erste Digital-Trends-Studie 2013 TOMORROW FOCUS AG Studiensteckbrief Methode: Panel-Befragung im TFM Opinion-Pool Grundgesamtheit: Teilnehmer des TFM-Online-Panels Auswahlverfahren: Einladung an die Panel-Teilnehmer

Mehr

Das bietet Schäfer WebService

Das bietet Schäfer WebService Das bietet Schäfer WebService Experte für mobiles Webdesign und Newsletter-Marketing Viele Webdesigner sind hervorragende Programmierer und erstellen Webseiten nach dieser Priorität. Ob die meisten Besucher

Mehr

Wie stark beeinflusst Google Instant die Suchmaschinenoptimierung?

Wie stark beeinflusst Google Instant die Suchmaschinenoptimierung? Seit der Einführung von Google Instant am 08. September 2010 beschäftigen sich viele Webmaster, SEOs und Agenturen mit der Frage, inwieweit sich die Einblendung von Suchphrasen und Suchergebnissen bei

Mehr

Die wich)gsten SEO Ranking Faktoren bei Google. A;erbuy BBQ 2014 Dominik Wojcik

Die wich)gsten SEO Ranking Faktoren bei Google. A;erbuy BBQ 2014 Dominik Wojcik Die wich)gsten SEO Ranking Faktoren bei Google A;erbuy BBQ 2014 Dominik Wojcik Krefeld, den 20.09.2014 1 Intro: Dominik Wojcik Dominik Wojcik Geschä;sführer bei Trust Agents Ex- Head of SEO bei Zalando.de

Mehr

Online-Marketing: Die Chance für den Tourismus? ecomm Berlin 15.06.2011

Online-Marketing: Die Chance für den Tourismus? ecomm Berlin 15.06.2011 Online-Marketing: Die Chance für den Tourismus? ecomm Berlin 15.06.2011 Christine Roos c:roos consulting training coaching www.croos-consulting.com info@croos-consulting.com ja: Darstellung, Kommunikation,

Mehr

White Paper DocCheck Search

White Paper DocCheck Search White Paper DocCheck Search Stand: Juli 2015 DocCheck Search die Suchmaschine für Login-geschützte Inhalte Wo andere Suchmaschinen vor dem HWG kapitulieren, legt DocCheck Search erst richtig los: Die erste

Mehr

Die neue bunte Google-Suche

Die neue bunte Google-Suche Die neue bunte Google-Suche Mehr Besucher für Ihr Business Online Marketing Tag 2012 BIEG Hessen / IHK Frankfurt Uwe Tippmann, Geschäftsführer ABAKUS Internet Marketing GmbH Blumenauer Str. 1 30449 Hannover

Mehr