Il gioco con vincite in denaro: un primo sguardo al fenomeno nella città di Bolzano Glücksspielbericht: Ein erster Überblick

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Il gioco con vincite in denaro: un primo sguardo al fenomeno nella città di Bolzano Glücksspielbericht: Ein erster Überblick"

Transkript

1 Il gioco con vincite in denaro: un primo sguardo al fenomeno nella città di Bolzano Glücksspielbericht: Ein erster Überblick über das Spielverhalten der Boznerinnen und Bozner a cura di bearbeitet von Luca Frigo Ufficio Pianificazione Sociale Amt für Sozialplanung Comune di Bolzano Gemeinde Bozen

2 Cos è il gioco con vincite in denaro o gioco d azzardo? Was ist das Geldspiel oder Glücksspiel? È un gioco in cui: - si gioca per ottenere un premio - si rischia scommettendo denaro o altri beni di valore - è per lo più il caso che determina l esito Play o Gambling? Ein Spiel in dem: - man spielt um etwas zu gewinnen - man zunächst selbst einen Geldeinsatz einbringen muss - der Gewinn maßgeblich vom Zufall abhängt Play oder Gambling? 2

3 Il volume d affari Die Umsätze Raccolta da giochi in Italia nel ,5 miliardi di Miliarden Umsätze der Glücksspielindustrie in Italien (2012) Raccolta da giochi in Trentino Alto Adige (Gennaio 2011 Ottobre 2012) 2,5 miliardi di Miliarden Umsätze der Glücksspielindustrie in der Region Trentino-Südtirol (Januar 2011 Oktober 2012) Valore medio mensile della raccolta da giochi in Trentino Alto Adige 116 milioni di Millionen Durchschnittliche monatliche Umsätze in der Region Trentino-Südtirol Fonte: Elaborazione Ufficio Pianificazione Sociale su dati Amministrazione Autonoma dei Monopoli di Stato Quelle: Ausgearbeitet von Amt für Sozialplanung nach Daten Amministrazione autonoma dei Monopoli di Stato 3

4 Raccolta di denaro dai vari giochi Apparecchi Spielautomaten Umsatz nach Glücksspielarten 75,2 Giochi di Abilità a distanza Online Skill Games 19,3 Lotterie Lotto 4,7 12,4 Raccolta in denaro per tipologie di gioco in Trentino Alto Adige nel mese di ottobre 2012 (in milioni di euro) Gioco a base sportiva Sportwetten 3,7 Bingo Giochi Numerici a Totalizzatore Zahlenlotto nach dem Totalisator-Prinzip 1,9 1,7 Umsatz der Glücksspielindustrie in der Region Trentino-Südtirol nach Glücksspielarten im Zeitraum Oktober 2012 (in Millionen Euro) Gioco a base ippica Pferdewetten 1,0 Fonte: Elaborazione Ufficio Pianificazione Sociale su dati dell Amministrazione Autonoma dei Monopoli di Stato Quelle: Ausgearbeitet von Amt für Sozialplanung der Gemeinde Bozen nach Daten von Amministrazione autonoma dei Monopoli di Stato 4

5 Quante sale giochi? Wieviele Spielhallen? Licenze rilasciate Erteilte Lizenzen SALE GIOCHI SPIELHALLEN (< 2010) SALE GIOCHI SPIELHALLEN (2010) SALE GIOCHI SPIELHALLEN (2011) Tutta la provincia Südtirol gesamt Bolzano città Stadt Bozen 5 (41,6%) 8 (34,8%) 3 (33,3%) SALE DEDICATE VLT VLT (2011) 21 9 (42,8%) SALE GIOCHI + VLT ATTIVE SPIELHALLEN UND VLT ( marzo 2013 März 2013) (33,3%) Fonte: Ufficio Vigilanza, Provincia Autonoma di Bolzano Quelle: Aufsichtsamt, Autonome Provinz Bozen 5

6 E i bar? Esercizi pubblici in città 729 Und die Bars? Gastbetriebe der Stadt Bar in città dotati di apparecchi da gioco di cui: ne sono tuttora dotati hanno provveduto alla rimozione (56,5%) 93 (43,5%) Bars der Stadt mit Glücksspielautomaten davon haben: Automaten im Betrieb die Automaten bereits entfernt Bar sanzionati 133 Zahl der mit Bußgeldern belegten Gastbetriebe Apparecchi da gioco rilevati nei bar 433 Zahl der Glücksspielautomaten insgesamt Fonte: Ufficio Attività Economiche e concessioni, Comune di Bolzano Quelle: Amt für Wirtschaftstätigkeiten und Konzessionen, Gemeinde Bozen Situazione al Stand:

7 Il gioco dei bolzanini: una prima panoramica Un primo tentativo di esplorare il fenomeno Inserite alcune domande aggiuntive sul tema del gioco con vincite in denaro nella rilevazione MonitorCittà, svolta da DataMonitor. Das Spielverhalten der BoznerInnen: ein erster Überblick Ein erster Versuch das Phänomen näher zu beobachten Ergäzung der DataMonitor-Umfrage MonitorCittà durch einige gezielte Zusatzfragen über das Spielverhalten La rilevazione è stata effettuata mediante metodologia C.A.T.I. ed è avvenuta nel mese di dicembre Campione intervistato: 800 bolzanini. Consapevoli dei rischi e dei limiti nell indagare tale tematica con questo tipo di metodologia. Für die Befragung, welche im Dezember 2012 durchgeführt wurde, wurde die CATI- Methode verwendet. Die Befragten: 800 BoznerInnen. Trotz des Risikos und der Grenzen diese Methodik im Erforschen dieser Thematik zu benutzen. 7

8 In quanti giocano? Bolzanini intervistati di cui % Wieviele spielen? Befragte BoznerInnen davon negli ultimi 12 mesi * in den letzen 12 Monaten * ha giocato ad almeno un gioco hat mindestens einmal Geld gespielt * Rilevazione: dicembre 2012 Erhebung: Dezember 2012 Fonte: Rilevazione MonitorCittà a cura di DataMonitor, Quelle: Forschungsinstitut DataMonitor, Umfrage Monitor Città n=800 8

9 Quindi i bolzanini giocano poco??? Also spielen die BoznerInnen wenig??? NO! difficile dirlo poiché: NEIN! schwierig zu sagen, weil: a) Il fenomeno è sottostimato reticenza degli intervistati nel rispondere b) Non vengono rilevati i giocatori problematici tendono ad essere spesso fuori casa anche se rispondono, lo fanno in modo veritiero? a) Das Phänomen ist unterbewertet gewisse Befangenheit bei der Beantwortung der Fragen ist zu spüren b) Die Spieler, die ein problematisches Spielverhalten aufweisen, sind nur schwer greifbar sie halten sich viel außer Haus auf entsprechen di Antworten immer ganz der Wahrheit? 9

10 A quali giochi hanno giocato negli ultimi 12 mesi?* Welche Glücksspiele haben die Befragten in den letzten 12 Monaten* gespielt? Gratta e vinci Rubbellose Win for life 52,8% Giochi a carte con denaro Kartenspiele mit Geldeinsatz 0,9% Bingo 1,2% Slot machines, Videopoker 3,6% Scommesse sportive Sportwetten 5,3% * Rilevazione: dicembre 2012 Erhebung: Dezember 2012 Fonte: Rilevazione MonitorCittà a cura di DataMonitor, Quelle: Forschungsinstitut DataMonitor, Umfrage Monitor Città n=238 Totocalcio, Tris, Lotto, Superenalotto 36,2% 10

11 Quanto spesso giocano? Meno di 1 volta alla settimana seltener als einmal pro Woche 75,2% Wie häufig spielen sie? Non risponde Keine Antwort 2,6% Più di 3 volte alla settimana Mehr als dreimal pro Woche 2,1% Fonte: Rilevazione MonitorCittà a cura di DataMonitor, Quelle: Forschungsinstitut DataMonitor, Umfrage Monitor Città n=238 Da 1 a 3 volte alla settimana Ein- bis dreimal pro Woche 20,1% 11

12 Quanto hanno speso negli ultimi 30 giorni*? Wieviel haben sie in den letzen 30 Tagen* ausgegeben? ,6% ,9% non risponde Keine Antwort 1,3% * Rilevazione: dicembre 2012 Erhebung: Dezember ,2% Fonte: Rilevazione MonitorCittà a cura di DataMonitor, Quelle: Forschungsinstitut DataMonitor, Umfrage Monitor Città n=238 12

13 Per quali motivi giocano? Warum spielen sie? Vincere denaro Ich will Geld gewinnen 37,0% Sfidare la sorte Ich will das Glück herausfordern 26,5% Passare il tempo Ich sehe es als einen Zeitvertreib 21,0% Disfarmi di emozioni spiacevoli So kann ich Aggressionen abbauen 2,5% Perché lo trovo eccitante Ich finde es spannend 1,7% Misurare le mie capacità Ich will meine Geschicklichkeit testen 1,3% Non risponde Keine Antwort 10,1% Fonte: Rilevazione MonitorCittà a cura di DataMonitor, Quelle: Forschungsinstitut DataMonitor, Umfrage Monitor Città n=238 13

14 Giudizio su iniziative di prevenzione e di contrasto al gioco d azzardo Meinung zu den Maßnahmen zur Eindämmung des Glücksspieles.. Abbastanza o molto utile Sehr oder ziemlich Sinnvoll Inutile o poco utile Nicht oder wenig Sinnvoll Non conosce/ Non risponde Rimozione macchinette da gioco Verbot von Glücksspielautomaten 84,0% 14,3% 1,7% Iniziative di sensibilizzazione ed informazione Sensibilisierungs- und Informationsinitiativen 79,8% 14,0% 6,2% Campagna di prevenzione Game Over Präventionskampagne Game Over 71,0% 21,3% 7,7% Documento Consiglio Comunale Maßnahmendokument des Gemeinderates 68,8% 25,0% 6,2% Fonte: Rilevazione MonitorCittà a cura di DataMonitor, Quelle: Forschungsinstitut DataMonitor, Umfrage Monitor Città n=800 14

15 Anche se non rilevati, ci sono bolzanini che hanno un problema con il gioco? Persone in carico al Servizio Dipendenze (SerD) per Gioco d'azzardo patologico Spielsüchtige, die vom Dienst für Abhängigkeiten betreut werden Gibt es BoznerInnen die ein problematisches Spielverhalten aufweisen? Solo Bolzano Stadt Bozen Resto della Provincia Südtirol ohne Bozen 107 (59,1%) 108 (54,8%) + 11 % ( ) 97 (69,8%) % 42 (30,2%) (40,9%) 89 (45,2%) ( ) Fonte: Elaborazione Ufficio Pianificazione Sociale, Comune di Bolzano, su dati Servizio Dipendenze (SerD) dell Azienda Sanitaria dell Alto Adige 2012 Quelle: Ausgearbeitet von Amt für Sozialplanung der Gemeinde Bozen, auf der Basis von Daten des Dienstes für Abhängigkeiten des Südtiroler Sanitätsbetriebs

16 Conclusioni Il gioco é individuale e finalizzato ad un guadagno istantaneo Il Gratta e vinci è il gioco più gettonato Forte diffusione di sale da gioco e macchinette I bolzanini che emergono dal sondaggio sembrano non giocare in modo assiduo I bolzanini intervistati si rivelano piuttosto favorevoli ad iniziative di prevenzione e contrasto al gioco d azzardo Gioco patologico in forte aumento in tutta la Provincia, ma soprattutto nella città di Bolzano Raccomandazione: fenomeno da approfondire e continuare a monitorare prima che il gioco diventi problematico o, peggio, patologico. Schlussfolgerungen Man spielt um schnell und eigenmächtig an Geld zu gelangen Rubbellose sind das am meisten gespielte Glücksspiel Viele Spielhallen und Spielautomaten Die befragten BoznerInnen scheinen keine Gewohnheitsspieler zu sein Die befragten BoznerInnen scheinen Initiativen zur Prävention und Eindämmung des Glücksspiels zu begrüßen Das zwanghafte Spielen nimmt in der ganzen Provinz, aber vor allem in der Stadt Bozen, stark zu Empfehlung: Man muss das Phänomen weitererforschen und unter Kontrolle halte um zu verhindern, dass das Spiel problematisch bzw. pathologisch wird. 16

17 GRAZIE! DANKE! Report completo Vollständiger Bericht

Das Glücksspielverhalten der Boznerinnen und Bozner: Ein erster Ergebnisbericht

Das Glücksspielverhalten der Boznerinnen und Bozner: Ein erster Ergebnisbericht Assessorato alle Politiche Sociali e ai Giovani Stadtrat für Sozialpolitik und Jugend BEOBACHTUNGSSTELLE FÜR SOZIALPOLITIK UND LEBENSQUALITÄT Working Paper Nr. 02/2013 Das Glücksspielverhalten der Boznerinnen

Mehr

Trinkwasserversorgung Die Situation in Südtirol Approvvigionamento idropotabile La situazione in Alto Adige. Dr. Wilfried Rauter

Trinkwasserversorgung Die Situation in Südtirol Approvvigionamento idropotabile La situazione in Alto Adige. Dr. Wilfried Rauter Abteilung 29-Landesagentur für Umwelt Amt 29.11 Amt für Gewässernutzung Ripartizione 29 Agenzia provinciale per l ambiente Ufficio 29.11 Ufficio Gestione risorse idriche Trinkwasserversorgung Die Situation

Mehr

Die Berechnung dieses Indexes erfolgt nach der Laspeyres- Formel.

Die Berechnung dieses Indexes erfolgt nach der Laspeyres- Formel. Beiblatt zur Tabelle der Indexziffern der Verbraucherpreise für Haushalte von Arbeitern und Angestellten (FOI) und Anleitungen zu deren Verwendung Allegato alla tabella degli indici prezzi al consumo per

Mehr

Der Südtiroler Arbeitsmarkt... in Kürze Il mercato del lavoro in provincia di Bolzano... in breve

Der Südtiroler Arbeitsmarkt... in Kürze Il mercato del lavoro in provincia di Bolzano... in breve September Veränderung zum Vorjahr April bis September Veränderung zum Vorjahr Settembre Variazione rispetto Aprile fino Settembre Variazione rispetto 2015 anno precedente 2015 anno precedente Unselbständig

Mehr

Südtiroler Landtag BESCHLUSS DES SÜDTIROLER LANDTAGES. Consiglio della Provincia autonoma di Bolzano

Südtiroler Landtag BESCHLUSS DES SÜDTIROLER LANDTAGES. Consiglio della Provincia autonoma di Bolzano Bollettino Ufficiale n. 13/I-II del 31/03/2015 / Amtsblatt Nr. 13/I-II vom 31/03/2015 121 99426 Beschlüsse - 1 Teil - Jahr 2015 Deliberazioni - Parte 1 - Anno 2015 Südtiroler Landtag BESCHLUSS DES SÜDTIROLER

Mehr

Profibus: 20. Jahre in der. Praxis bei. Sollandsilicon. PI-Konferenz 2015 11-12.März 2015 - Speyer. Georg Pichler

Profibus: 20. Jahre in der. Praxis bei. Sollandsilicon. PI-Konferenz 2015 11-12.März 2015 - Speyer. Georg Pichler Profibus: 20 Jahre in der Praxis bei PI-Konferenz 2015 11-12.März 2015 - Speyer Georg Pichler Automation Manager georg.pichler@sollandsilicon.com 39012 Meran(o)-Italien 2 3 Partecipazione di SOLLANDSILICON

Mehr

0,00. Arbeitsgruppe SPIELSUCHT ICH LIEBE DEIN GELD!

0,00. Arbeitsgruppe SPIELSUCHT ICH LIEBE DEIN GELD! 0,00 Arbeitsgruppe SPIELSUCHT ICH LIEBE DEIN GELD! Inhalt X 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 X 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 X 1 2 3 4 5 6

Mehr

Generation Facebook Soziale Medien in Südtirol - die Ausgangslage aus Sicht der Statistik

Generation Facebook Soziale Medien in Südtirol - die Ausgangslage aus Sicht der Statistik Generation Facebook Soziale Medien in Südtirol - die Ausgangslage aus Sicht der Statistik AUTONOME PROVINZ BOZEN - SÜDTIROL Johanna Plasinger Scartezzini PROVINCIA AUTONOMA DI BOLZANO - ALTO ADIGE Landesinstitut

Mehr

Was denken unsere Schüler nach 3 Jahren Deutschunterricht? Cosa pensano i nostri studenti dopo 3 anni di tedesco?

Was denken unsere Schüler nach 3 Jahren Deutschunterricht? Cosa pensano i nostri studenti dopo 3 anni di tedesco? Was denken unsere Schüler nach 3 Jahren Deutschunterricht? Cosa pensano i nostri studenti dopo 3 anni di tedesco? Elisa sagt/ Elisa dice: Viele Personen denken, dass die deutsche Sprache eine schwere Sprache

Mehr

FRAUEN MIT DIABETES RAUCHERINNEN FUMATRICI. mg/dl 130 60-69. mg/dl 130 50-59. mg/dl 130. Alter età 40-49

FRAUEN MIT DIABETES RAUCHERINNEN FUMATRICI. mg/dl 130 60-69. mg/dl 130 50-59. mg/dl 130. Alter età 40-49 FRAUEN MIT DIABETES Donne diabetiche NICHTRAUCHERINNEN NON FUMATRICI RAUCHERINNEN FUMATRICI Cholesterinspiegel () colesterolemia () FRAUEN ohne DIABETES Donne non diabetiche NICHTRAUCHERINNEN NON FUMATRICI

Mehr

Italienisch. Schreiben. 12. Mai 2014 HUM. Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung. Name: Klasse/Jahrgang:

Italienisch. Schreiben. 12. Mai 2014 HUM. Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung. Name: Klasse/Jahrgang: Name: Klasse/Jahrgang: Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung HUM 12. Mai 2014 Italienisch (B1) Schreiben Hinweise zum Beantworten der Fragen Sehr geehrte Kandidatin,

Mehr

Beschluss Deliberazione der Landesregierung della Giunta Provinciale

Beschluss Deliberazione der Landesregierung della Giunta Provinciale AUTONOME PROVINZ BOZEN - SÜDTIROL PROVINCIA AUTONOMA DI BOLZANO - ALTO ADIGE Beschluss Deliberazione der Landesregierung della Giunta Provinciale Nr. 469 Sitzung vom Seduta del 21/04/2015 Finanzierungsprogramm

Mehr

Innovazione e partecipazione in azienda Innovation und Partizipation im Unternehmen

Innovazione e partecipazione in azienda Innovation und Partizipation im Unternehmen 1 Innovazione e partecipazione in azienda Innovation und Partizipation im Unternehmen Mario Giovannacci 27.09.2012 Innovazione tecnologica Technologische Innovation Innovazione organizzativa Organisatorische

Mehr

Conferenza stampa Pressekonferenz. Bolzano/Bozen 28.01.2011 + ++ 28.01.2011

Conferenza stampa Pressekonferenz. Bolzano/Bozen 28.01.2011 + ++ 28.01.2011 Conferenza stampa Pressekonferenz Bolzano/Bozen 28.01.2011 28.01.2011 1 + ++ Indice / Inhaltsverzeichnis + L attività nel 2010 + I rendimenti + Le prospettive per il 2011 + + + + + + Tätigkeit 2010 + Die

Mehr

Provincia Autonoma di Bolzano - Alto Adige. Autonome Provinz Bozen - Südtirol

Provincia Autonoma di Bolzano - Alto Adige. Autonome Provinz Bozen - Südtirol Bollettino Ufficiale n. 30/I-II del 28/07/2015 / Amtsblatt Nr. 30/I-II vom 28/07/2015 60 101077 Beschlüsse - 1. Teil - Jahr 2015 Deliberazioni - Parte 1 - Anno 2015 Autonome Provinz Bozen - Südtirol BESCHLUSS

Mehr

ZDEMAR USTI NAD LABEM S.R.O. 39100 - BOLZANO - BOZEN (BZ) SMETANOVA 683-40317 CHABAROVICE - REPUBBLICA CECA - TSCHECHISCHE REPUBLIK 27/03/2012

ZDEMAR USTI NAD LABEM S.R.O. 39100 - BOLZANO - BOZEN (BZ) SMETANOVA 683-40317 CHABAROVICE - REPUBBLICA CECA - TSCHECHISCHE REPUBLIK 27/03/2012 Variazione dell iscrizione all Albo ai sensi dell articolo 194, comma 3 come sostituito dall art. 17 del D.lgs. 205/2010 RICEVUTA, Prot. n 1548/2012 del 27/03/2012 Änderung der Eintragung im Verzeichnis

Mehr

Da 17 anni vivo grazie ad un trapianto di rene; ancora oggi penso con riconoscenza al donatore ed ai suoi familiari.

Da 17 anni vivo grazie ad un trapianto di rene; ancora oggi penso con riconoscenza al donatore ed ai suoi familiari. uns geht es gut! stiamo bene! D.G.M.G., 56 Jahre/anni Bozen/Bolzano Mein Leben war bereits ohne Träume und Hoffnungen. 1996 hat mich eine Lebertransplantation ins Leben und zu meiner Familie zurückgebracht.

Mehr

MELIDE. Hotel del Lago mit 15 Zimmern Albergo del Lago con 15 camere. Fr. 7 300'000. '000.--

MELIDE. Hotel del Lago mit 15 Zimmern Albergo del Lago con 15 camere. Fr. 7 300'000. '000.-- Das Immobilienportal der Schweizer Makler. MELIDE Hotel del Lago mit 15 Zimmern Albergo del Lago con 15 camere Mit Restaurant, Bar, Sonnenterrasse und Bootssteg Con ristorante, bar, terrazza e darsena

Mehr

0,00. Arbeitsgruppe SPIELSUCHT ICH LIEBE DEIN GELD!

0,00. Arbeitsgruppe SPIELSUCHT ICH LIEBE DEIN GELD! 0,00 Arbeitsgruppe SPIELSUCHT ICH LIEBE DEIN GELD! Inhalt Einleitung Der Glücksspielmarkt Glücksspiel. Was ist das? Die Risiken von Glücksspielen wie gefährlich sind sie eigentlich? Wie entsteht problematisches

Mehr

S.NAZZARO. 4-Familienhaus. casa piufamiliare di 4 appartamenti. Fr. 1 360 000.-- an herrlicher Panoramaseeblicklage. con bellissima vista sul lago

S.NAZZARO. 4-Familienhaus. casa piufamiliare di 4 appartamenti. Fr. 1 360 000.-- an herrlicher Panoramaseeblicklage. con bellissima vista sul lago S.NAZZARO 4-Familienhaus an herrlicher Panoramaseeblicklage.. casa piufamiliare di 4 appartamenti con bellissima vista sul lago Fr. 1 360 000.-- 4180/1702 Ubicazione Regione: Gambarogno Località: 6575

Mehr

CORPORATE DESIGN PARK BOZEN BOLZANO

CORPORATE DESIGN PARK BOZEN BOLZANO HELLO. NOST: Johann Philipp Klammsteiner Florian Reiche Matteo Campostrini Designer (BA) Art Direction Graphic Design Designer (BA) Graphic & Web Design Student Project Assistance Research Naming Identity

Mehr

Westbound Generations for Africa 2015 Dokumentation Documentazione

Westbound Generations for Africa 2015 Dokumentation Documentazione Westbound Generations for Africa 2015 Dokumentation Documentazione Tour 2015 16.05.2015 Brixen/Bressanone 06.06.2015 Entiklar/Niclara 14.06.2015 Seiseralm/Alpe di Siusi 25.06.2015 Sarnthein/Sarentino 27.06.2015

Mehr

Renovierungszentrum Centro ristrutturazioni CasaBagno

Renovierungszentrum Centro ristrutturazioni CasaBagno Renovierungszentrum Centro ristrutturazioni CasaBagno 40 Wohnungen - Bäder - Hotels - Geschäfte Appartamenti - Bagni - Hotel - Negozi 40 Das Unternehmen L azienda Seit 40 Jahren führt Ideacasabagno mit

Mehr

INDICE INHALT. 1. Descrizione lavori 2. Estratto dal piano urbanistico 3. Documentazione fotografica

INDICE INHALT. 1. Descrizione lavori 2. Estratto dal piano urbanistico 3. Documentazione fotografica INDICE 1. Descrizione lavori 2. Estratto dal piano urbanistico 3. Documentazione fotografica INHALT 1. Beschreibung der Arbeiten 2. Auszug aus dem Bauleitplan 3. Fotodokumentation 1) DESCRIZIONE LAVORI

Mehr

L esperienza della Banda Larga nella Provincia di Bolzano, obiettivi e opportunitá

L esperienza della Banda Larga nella Provincia di Bolzano, obiettivi e opportunitá L esperienza della Banda Larga nella Provincia di Bolzano, obiettivi e opportunitá Dr. Alois Kofler Eurac Convention Center Bozen, 7. Mai 2011 1 Brennercom AG Die Brennercom Gruppe Il gruppo Brennercom

Mehr

Autonome Provinz Bozen - Südtirol. Provincia Autonoma di Bolzano - Alto Adige. Modalitäten für die Vorprüfung zwecks Zulassung

Autonome Provinz Bozen - Südtirol. Provincia Autonoma di Bolzano - Alto Adige. Modalitäten für die Vorprüfung zwecks Zulassung Bollettino Ufficiale n. 12/I-II del 22/03/2016 / Amtsblatt Nr. 12/I-II vom 22/03/2016 0093 177508 Beschlüsse -. Teil - Jahr 2016 Deliberazioni - Parte - Anno 2016 Autonome Provinz Bozen - Südtirol BESCHLUSS

Mehr

Italienisch. Schreiben. 12. Mai 2015 HAK. Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung. Name: Klasse/Jahrgang:

Italienisch. Schreiben. 12. Mai 2015 HAK. Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung. Name: Klasse/Jahrgang: Name: Klasse/Jahrgang: Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung HAK 12. Mai 2015 Italienisch (B1) Schreiben Hinweise zum Beantworten der Fragen Sehr geehrte Kandidatin,

Mehr

Corso/Kurs: PROFESSIONE - PREVIDENZA - ASSISTENZA - Il ruolo di Inarcassa e la sua Fondazione

Corso/Kurs: PROFESSIONE - PREVIDENZA - ASSISTENZA - Il ruolo di Inarcassa e la sua Fondazione Corso/Kurs: PROFESSIONE - PREVIDENZA - ASSISTENZA - Il ruolo di Inarcassa e la sua Fondazione ISTRUZIONI PER LA REGISTRAZIONE AL WEBINAR ANWEISUNGEN FÜR DIE REGISTRIERUNG ZUM WEBINAR Dal proprio profilo

Mehr

ASCONA. 4 ½-Zimmer-Terrassenwohnung. mit 180 Grad Panoramaseeblick ... appartamento di 4 ½ locali. con terrazza e bellissima vista sul lago

ASCONA. 4 ½-Zimmer-Terrassenwohnung. mit 180 Grad Panoramaseeblick ... appartamento di 4 ½ locali. con terrazza e bellissima vista sul lago ASCONA 4 ½-Zimmer-Terrassenwohnung mit 180 Grad Panoramaseeblick...... appartamento di 4 ½ locali con terrazza e bellissima vista sul lago CHF 790 000.-- 4180/2045 Ubicazione Regione: Locarnese Località:

Mehr

Ergebnisse Online-Konsultation. Risultati consultazione online

Ergebnisse Online-Konsultation. Risultati consultazione online Ergebnisse Online-Konsultation Risultati consultazione online Einbindung Stakeholder 2014-2020 Coinvolgimento stakeholder 2014-2020 - Einbeziehung der Partnerschaft i. w. S. bei der Programmerstellung

Mehr

CLLD-Ansatz in der Periode 2014 2020 Approccio CLLD nel periodo 2014-2020. This programme is co-financed by the European Regional Development Fund.

CLLD-Ansatz in der Periode 2014 2020 Approccio CLLD nel periodo 2014-2020. This programme is co-financed by the European Regional Development Fund. CLLD-Ansatz in der Periode 2014 2020 Approccio CLLD nel periodo 2014-2020 CLLD Was steckt dahinter? CLLD Punto di partenza LEADER Ansatz wird für andere Fonds geöffnet Von der lokalen Bevölkerung getragene

Mehr

Comune di - Gemeinde von...

Comune di - Gemeinde von... COUNALE SUGLI IOBILI KOUNALE IOBILIENSTEUER DICHIARAZIONE PER L ERKLÄRUNG FÜR DAS JAHR ICIIPOSTA 0 () ESTREI DI PRESENTAZIONE DELLA DICHIARAZIONE ANGABEN ZUR VORLAGE DER STEUERERKLÄRUNG Riservato all Ufficio

Mehr

DIRECTFLUSH. La nuova generazione di Wc a brida aperta. Die neue WC-Generation mit offenem Spülrand.

DIRECTFLUSH. La nuova generazione di Wc a brida aperta. Die neue WC-Generation mit offenem Spülrand. DIRECTFLUSH La nuova generazione di Wc a brida aperta. Die neue WC-Generation mit offenem Spülrand. Il WC a brida aperta Das Spuelrandlos-WC DirectFlush Pulizia facile e veloce grazie alla brida aperta

Mehr

Bollettino Ufficiale n. 17/I-II del 23/04/2013 / Amtsblatt Nr. 17/I-II vom 23/04/2013 62 ANLAGE A ALLEGATO A

Bollettino Ufficiale n. 17/I-II del 23/04/2013 / Amtsblatt Nr. 17/I-II vom 23/04/2013 62 ANLAGE A ALLEGATO A Bollettino Ufficiale 17/I-II del 23/04/2013 / Amtsblatt 17/I-II vom 23/04/2013 61 84148 e - 1 Teil - Jahr 2013 Decreti - Parte 1 - Anno 2013 Autonome Provinz Bozen - Südtirol DEKRET DES LANDESHAUPTMANNS

Mehr

Vendesi / zu Verkaufen Vallemaggia

Vendesi / zu Verkaufen Vallemaggia Vendesi / zu Verkaufen Vallemaggia (Piano di Peccia) Casa unifamiliare contigua di 5 ½ locali in posizione tranquilla e soleggiata 5 ½-Zimmer-Einfamilienhaus an ruhiger + sonniger Aussichtslage in der

Mehr

Auf dem Weg zum Klimaland Obbiettivo Klimaland. Die neuen Kriterien zur Energieförderung I nuovi criteri per l incentivo energetico

Auf dem Weg zum Klimaland Obbiettivo Klimaland. Die neuen Kriterien zur Energieförderung I nuovi criteri per l incentivo energetico Abteilung 37 Abteilung Wasser und Energie Amt 37.2 Amt für Energieeinsparung Ripartizione 37 Ripartizione Acque pubbliche ed Energia Ufficio 37.2 Ufficio risparmio energetico Auf dem Weg zum Klimaland

Mehr

Bei der Rauferei wurde eine 23-Jährige bedroht und geschlagen. Die Heilungsdauer ihrer Verletzungen wurde auf 20 Tage geschätzt.

Bei der Rauferei wurde eine 23-Jährige bedroht und geschlagen. Die Heilungsdauer ihrer Verletzungen wurde auf 20 Tage geschätzt. 03. September Niederdorf: 23-Jährige wird Opfer einer Schlägerei Fünf Personen wurden angezeigt Foto: ansa - archiv Niederdorf Weil sie am Abend des 8. August vor einem Lokal in Niederdorf eine Rauferei

Mehr

astat 30,6 25,3 10,8 Insgesamt (a) Totale (a)

astat 30,6 25,3 10,8 Insgesamt (a) Totale (a) AUTONOME PROVINZ BOZEN - SÜDTIROL PROVINCIA AUTONOMA DI BOLZANO - ALTO ADIGE Landesinstitut für Statistik Istituto provinciale di statistica Kanonikus-Michael-Gamper-Str. 1 39100 Bozen Via Canonico Michael

Mehr

ANLAGE 2 ALLEGATO 2. Abteilungen auf Betriebsebene - Ripartizioni a livello aziendale

ANLAGE 2 ALLEGATO 2. Abteilungen auf Betriebsebene - Ripartizioni a livello aziendale ANLAGE 2 ALLEGATO 2 ORGANIGRAMM DER VERWALTUNGSLEITUNG DES SANITÄTSBETRIEBES DER AUTONOMEN PROVINZ BOZEN ORGANIGRAMMA DELLA DIRIGENZA AMMINISTRATIVA DELL AZIENDA SANITARIA DELLA PROVINCIA AUTONOMA DI BOLZANO

Mehr

IFFI IFFI RICHTLINIEN FÜR DIE ABGABE DER KARTOGRAPHIE UND DATENBANK DB-FRANE DIRETTIVE PER LA CONSEGNA DI ELABORATI CARTOGRAFICI E BANCADATI DB-FRANE

IFFI IFFI RICHTLINIEN FÜR DIE ABGABE DER KARTOGRAPHIE UND DATENBANK DB-FRANE DIRETTIVE PER LA CONSEGNA DI ELABORATI CARTOGRAFICI E BANCADATI DB-FRANE AUTONOME PROVINZ BOZEN - SÜDTIROL Abteilung 11 - Hochbau und technischer Dienst Amt 11.6 - Geologie und Baustoffprüfung PROVINCIA AUTONOMA DI BOLZANO - ALTO ADIGE Ripartizione 11 - Edilizia e servizio

Mehr

Arithmetik & Algebra Aritmetica & Algebra

Arithmetik & Algebra Aritmetica & Algebra Unterschrift Prüfungskandidat/in: Firma del candidato / della candidata: Ort / Datum: Luogo / Data: Arithmetik & Algebra Aritmetica & Algebra Dauer: 60 Minuten Durata: 60 minuti max. : max. : 40. Korrektur:

Mehr

INFO Westbound forafrica2014

INFO Westbound forafrica2014 Westbound forafrica2014 Dokumentation Documentazione Tour 2014 07.06.2014 Ritten/Renon 14.06.2014 Neumarkt/Egna 19.07.2014 Schlanders/Silandro 26.07.2014 Bruneck/Brunico 02.08.2014 Dorf Tirol/Tirolo 16.08.2014

Mehr

constatato che la predetta ipotesi di contratto corrisponde alla direttiva impartita dalla Giunta Provinciale;

constatato che la predetta ipotesi di contratto corrisponde alla direttiva impartita dalla Giunta Provinciale; 195 81915 Kollektivabkommen und -verträge - 1 Teil - Jahr 2012 Accordi e contratti collettivi - Parte 1 - Anno 2012 Autonome Provinz Bozen - Südtirol LANDESREGIERUNG BOZEN - KOLLEKTIVVER- TRAG BESCHLUSS

Mehr

Ihr Ansprechpartner Ruth Stirati

Ihr Ansprechpartner Ruth Stirati Ihr Ansprechpartner Ruth Stirati Geisbergstr. 11/I 10777 Berlin Telefon +49(30) 21965141 Mobil +49(178) 2923336 E-Mail info@caseaberlino.com Internet www.caseaberlino.com BEZUGSFREI! MItten in Gleimviertel!

Mehr

Ihr Ansprechpartner Ruth Stirati

Ihr Ansprechpartner Ruth Stirati Ihr Ansprechpartner Ruth Stirati Geisbergstr. 11/I 10777 Berlin Telefon +49(30) 21965141 Mobil +49(178) 2923336 E-Mail info@caseaberlino.com Internet www.caseaberlino.com 2-Zi bezugsfrei in der Grünen

Mehr

Internetnutzung. Uso di internet. Mehr als 7 von 10 Südtirolern nutzen das Internet. Oltre 7 altoatesini su 10 usano internet

Internetnutzung. Uso di internet. Mehr als 7 von 10 Südtirolern nutzen das Internet. Oltre 7 altoatesini su 10 usano internet Internetnutzung 2014 Uso di internet 2014 Mehr als 7 von 10 Südtirolern nutzen das Internet Die jährliche Mehrzweckerhebung - Aspekte des täglichen Lebens 2014 hat ergeben, dass die Zahl der Internetnutzer

Mehr

Netto-Gehaltsaufstellung ab 01.01.2012 Tabelle Stipendi netti dal 01.01.2012

Netto-Gehaltsaufstellung ab 01.01.2012 Tabelle Stipendi netti dal 01.01.2012 Netto-Gehaltsaufstellung ab 01.01.2012 Tabelle Stipendi netti dal 01.01.2012 In nachfolgenden Tabellen Gehaltsaufstellung ab 01.01.2012 ist ein durchschnittlichen monatlichen Nettolohn berechnet. In der

Mehr

Sozial- und Vorsorgeleistungen Prestazioni sociali e previdenziali Jahr Anno 2015

Sozial- und Vorsorgeleistungen Prestazioni sociali e previdenziali Jahr Anno 2015 Ressort für Gesundheit, Sport, Soziales und Arbeit Assessorato alla Salute, Sport, Politiche Sociali e Lavoro Sozial- und Vorsorgeleistungen Prestazioni sociali e previdenziali Jahr Anno 2015 Bozen Bolzano

Mehr

MASSNAHMEN DER STADT BOZEN ZUM SCHUTZ DER BÜRGER/INNEN VOR DEN GEFAHREN DES GLÜCKSSPIELS UND DER SPIELSUCHT

MASSNAHMEN DER STADT BOZEN ZUM SCHUTZ DER BÜRGER/INNEN VOR DEN GEFAHREN DES GLÜCKSSPIELS UND DER SPIELSUCHT MASSNAHMEN DER STADT BOZEN ZUM SCHUTZ DER BÜRGER/INNEN VOR DEN GEFAHREN DES GLÜCKSSPIELS UND DER SPIELSUCHT Vorwort Das Phänomen des Glücksspiels breitet sich ständig auch in den wirtschaftlich schwächsten

Mehr

Berlin Pied a terre? monolocale a 5 fermate da Mitte!-1 Zimmer Wohnung nur 5 Haltestellen von Mitte!

Berlin Pied a terre? monolocale a 5 fermate da Mitte!-1 Zimmer Wohnung nur 5 Haltestellen von Mitte! Berlin Pied a terre? monolocale a 5 fermate da Mitte!-1 Zimmer Wohnung nur 5 Haltestellen Scout-ID: 80508753 Wohnungstyp: Etagenwohnung Etage: 4 Etagenanzahl: 5 Schlafzimmer: 1 Badezimmer: 1 Keller: Ja

Mehr

5 Kreditwesen Credito

5 Kreditwesen Credito 2,4 2,4 Schw Punti Gefahren Minacc ächen deboli Stär Punti e Chancen Opportunità ken di forza 5 Kreditwesen Credito Die Statistiken zum Kreditwesen stammen aus Ausarbeitungen des ASTAT von Daten der Banca

Mehr

Wasserkraft. Energia idraulica

Wasserkraft. Energia idraulica Wasserkraft Energia idraulica Energie aus der Kraft des Wassers Energia tratta dalla forza dell acqua Mit Wasserkraftwerken werden weltweit knapp 18% der elektrischen Energie erzeugt. Die Wasserkraft liegt

Mehr

Renovierungszentrum Centro ristrutturazioni CasaBagno

Renovierungszentrum Centro ristrutturazioni CasaBagno Renovierungszentrum Centro ristrutturazioni CasaBagno 40 Wohnungen - Bäder - Hotels - Geschäfte Appartamenti - Bagni - Hotel - Negozi 40 Das Unternehmen L azienda Seit 40 Jahren führt Ideacasabagno mit

Mehr

Anteil im Gastgewerbe (linke Skala) Percentuale nel settore alberghiero (scala sinistra)

Anteil im Gastgewerbe (linke Skala) Percentuale nel settore alberghiero (scala sinistra) news Arbeitsmarkt Mercato del lavoro Beobachtungsstelle für den Arbeitsmarkt Osservatorio del mercato del lavoro www.provinz.bz.it/arbeit www.provincia.bz.it/lavoro Arbeit auf Abruf: Effektive Arbeitsleistung

Mehr

INVOLVED PARTNERS CAMARA DE COMERCIO DE CANTABRIA. mysteps. my job, my future. Erasmus+ KA2 Project www.mysteps.eu

INVOLVED PARTNERS CAMARA DE COMERCIO DE CANTABRIA. mysteps. my job, my future. Erasmus+ KA2 Project www.mysteps.eu INVOLVED PARTNERS CAMARA DE COMERCIO DE CANTABRIA Erasmus+ KA2 Project www..eu The Chamber of Commerce of Cantabria is a public corporation whose mission is to preserve and promote the general interests

Mehr

AUTONOME PROVINZ BOZEN - SÜDTIROL PROVINCIA AUTONOMA DI BOLZANO - ALTO ADIGE I.P. GGGÜLTIG AB 14.09. BIS 12.12.2009 CITYBUS STERZING VIPITENO

AUTONOME PROVINZ BOZEN - SÜDTIROL PROVINCIA AUTONOMA DI BOLZANO - ALTO ADIGE I.P. GGGÜLTIG AB 14.09. BIS 12.12.2009 CITYBUS STERZING VIPITENO AUTONOME PROVINZ BOZEN - SÜDTIROL Abteilung 38 - Mobilität PROVINCIA AUTONOMA DI BOLZANO - ALTO ADIGE Ripartizione 38 - Mobilità I.P. GGGÜLTIG AB 14.09. BIS 12.12.2009 VALIDO DALL 14/09/ AL 12/12/2009

Mehr

Betriebliche Weiterbildung in Südtirol La formazione continua aziendale in Alto Adige

Betriebliche Weiterbildung in Südtirol La formazione continua aziendale in Alto Adige 1/13 Betriebliche Weiterbildung in Südtirol La formazione continua aziendale in Alto Adige Weiterbildung in KMU im europäischen Vergleich: Welche Rolle kann Qualifizierungsberatung bei der Förderung der

Mehr

LEITFADEN FÜR DIE EINGABE DER DOKUMENTATION IM TELEMATISCHEN PORTAL ARBEITEN GUIDA PER L INSERIMENTO DEI DOCUMENTI NEL PORTALE GARE TELEMATICHE LAVORI

LEITFADEN FÜR DIE EINGABE DER DOKUMENTATION IM TELEMATISCHEN PORTAL ARBEITEN GUIDA PER L INSERIMENTO DEI DOCUMENTI NEL PORTALE GARE TELEMATICHE LAVORI LEITFEN FÜR DIE EINGABE DER DOKUMENTATION IM LEMATISCHEN PORTAL ARBEIN GUIDA PER L INSERIMENTO DEI DOCUMENTI NEL PORTALE GARE LEMATICHE LAVORI BEIGELEG ALLGEMEINE DOKUMENTATION (= Dokumente die von der

Mehr

ANMELDEFORMULAR DEUTSCH-ITALIENISCHE HANDELSKAMMER 25. 29. September 2013 Stichwort Reservierung: 188313672 Hotel NH Milano Touring

ANMELDEFORMULAR DEUTSCH-ITALIENISCHE HANDELSKAMMER 25. 29. September 2013 Stichwort Reservierung: 188313672 Hotel NH Milano Touring ANMELDEFORMULAR DEUTSCH-ITALIENISCHE HANDELSKAMMER 25. 29. September 2013 Stichwort Reservierung: 188313672 Hotel NH Milano Touring BOOKING FORM CAMERA DI COMMERCIO ITALO - GERMANICA 25-29 Settembre 2013

Mehr

Ihr Ansprechpartner Ruth Stirati

Ihr Ansprechpartner Ruth Stirati Ihr Ansprechpartner Ruth Stirati Geisbergstr. 11/I 10777 Berlin Telefon +49(30) 21965141 Mobil +49(178) 2923336 E-Mail info@caseaberlino.com Internet www.caseaberlino.com Elegante 2-Zimmer-Wohnung in Prenzlauer

Mehr

Informationen von A-Z:

Informationen von A-Z: Informationen von A-Z: A Arzt Die Gemeindeärztin Frau Dr. Katja Ladurner ist Mo, Di, Mi und Fr von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr und Do von 12.00 bis 13.30 Uhr im Dienst. Tel. 0473-449454 Notarzt: Tel. 118 Krankenhaus

Mehr

Indice Presentazione QFORT Uno dei principali produttori in Europa di finestre in PVC Partners Finestre Prodotti QFORT+ QFORT START Colori Porte QFORT in PVC Tipologie speciali Ferramenta Maniglie Falsa

Mehr

kreativ ambiziosa talented

kreativ ambiziosa talented kreativ ambiziosa talented TheNextYou.eu kreativ ambiziosi talented Pensi di avere una marcia in più? Hai un talento, un idea, un sogno innovativo e non sai come sfruttarli al massimo? Investi nelle tua

Mehr

Allegato All estero per richiedere un assegno familiare tedesco di.. Anlage Ausland zum Antrag auf deutsches Kindergeld vom

Allegato All estero per richiedere un assegno familiare tedesco di.. Anlage Ausland zum Antrag auf deutsches Kindergeld vom Cognome e nome del richiedente Name und Vorname der antragstellenden Person Assegno familiare n. F K Kindergeld-Nr. Allegato All estero per richiedere un assegno familiare tedesco di.. Anlage Ausland zum

Mehr

INTERREG V Italia-Österreich 2014-2020 ASSE 2 - ACHSE 2. Competitività delle PMI - Wettbewerbsfähigkeit von KMU

INTERREG V Italia-Österreich 2014-2020 ASSE 2 - ACHSE 2. Competitività delle PMI - Wettbewerbsfähigkeit von KMU INTERREG V Italia-Österreich 2014-2020 ASSE 2 - ACHSE 2 Competitività delle PMI - Wettbewerbsfähigkeit von KMU Udine, 30.10.2014 Helga Mahlknecht, GTS/STC Diane Tiefenbacher, KAR-KWF Perchè la competitività

Mehr

INTERREG V Italia-Österreich 2014-2020 ASSE 2 - ACHSE 2. Competitività delle PMI - Wettbewerbsfähigkeit von KMU

INTERREG V Italia-Österreich 2014-2020 ASSE 2 - ACHSE 2. Competitività delle PMI - Wettbewerbsfähigkeit von KMU INTERREG V Italia-Österreich 2014-2020 ASSE 2 - ACHSE 2 Competitività delle PMI - Wettbewerbsfähigkeit von KMU Udine, 30.10.2014 Helga Mahlknecht, GTS/STC Diane Tiefenbacher, KAR-KWF Perchè la competitività

Mehr

Glücksspiele in Deutschland

Glücksspiele in Deutschland Universität Bremen Bremer Institut für Drogenforschung (BISDRO) Glücksspiele in Deutschland Eine repräsentative Untersuchung zur Teilhabe und Problemlage des Spielens um Geld Bremen, Dezember 2006 Heino

Mehr

IMPRESSIONEN IMPRESSIONI

IMPRESSIONEN IMPRESSIONI IMPRESSIONEN 2 0 1 5 IMPRESSIONI 08.03. WORKSHOP TEAMBUILDING HOCHSEILGARTEN XSUND, TERLAN PERCORSO ALTA FUNE XSUND, TERLANO SÜDTIROLER WIRTSCHAFTSFORUM 20 STIPENDIEN, BRIXEN 20 BORSE DI STUDIO, BRESSANONE

Mehr

Tourismus in Südtirol. Turismo in Alto Adige

Tourismus in Südtirol. Turismo in Alto Adige astat Schriftenreihe collana 157 Tourismus in Südtirol Tourismusjahr 2008/09 Turismo in Alto Adige Anno turistico 2008/09 AUTONOME PROVINZ BOZEN - SÜDTIROL Abt. 8 - Landesinstitut für Statistik PROVINCIA

Mehr

Philosophie. Herzlich willkommen

Philosophie. Herzlich willkommen Ambiente Gourmet Wellness Nature SPA Garden Summer Winter Philosophie Herzlich willkommen im neuen Pfösl Urlaub inmitten von Wiesen und Wäldern in traumhaft schöner Panoramalage die ökologische Bauweise,

Mehr

info astat Zufriedenheit der Fahrgäste mit den öffentlichen Verkehrsmitteln Soddisfazione degli utenti del trasporto pubblico

info astat Zufriedenheit der Fahrgäste mit den öffentlichen Verkehrsmitteln Soddisfazione degli utenti del trasporto pubblico AUTONOME PROVINZ BOZEN - SÜDTIROL PROVINCIA AUTONOMA DI BOLZANO - ALTO ADIGE Abteilung 8 - Landesinstitut für Statistik Kanonikus-Michael-Gamper-Str. 1 39100 Bozen Tel. 0471 41 84 04-05 Fax 0471 41 84

Mehr

Sportwetten Erfahrungen aus Österreich

Sportwetten Erfahrungen aus Österreich Sportwetten Erfahrungen aus Österreich GD-Stv. DI Friedrich Stickler Symposium Glücksspiel 11. - 12. März 2010 Inhalte Glücksspiel und Wetten in Österreich Der österreichische Glücksspielmarkt Der Sportwettenmarkt

Mehr

astat Sehgewohnheiten in Südtirol 1998 Indagine sull'ascolto radiotelevisivo in Alto Adige 1998 Analyse nach Sendern Analisi per emittenti

astat Sehgewohnheiten in Südtirol 1998 Indagine sull'ascolto radiotelevisivo in Alto Adige 1998 Analyse nach Sendern Analisi per emittenti Erhebung der Hörund Sehgewohnheiten in Südtirol 1998 Indagine sull'ascolto radiotelevisivo in Alto Adige 1998 Analyse nach Sendern Analisi per emittenti Autonome Provinz Bozen-Südtirol Provincia Autonoma

Mehr

Akademischer Kalender 2015/2016 Calendario accademico 2015/2016

Akademischer Kalender 2015/2016 Calendario accademico 2015/2016 Akademischer Kalender 2015/2016 Calendario accademico 2015/2016 genehmigt mit Beschluss des Universitätsrates Nr. 81 vom 12.12.2014 approvato con delibera del Consiglio dell Università n. 81 del 12.12.2014

Mehr

Sanierung der Wohneinheit und Errichtung einer Terrasse risanamento dell'alloggio e costruzione di una terrazza

Sanierung der Wohneinheit und Errichtung einer Terrasse risanamento dell'alloggio e costruzione di una terrazza Gemeinde Montan AUTONOME PROVINZ BOZEN-SÜDTIROL Comune di Montagna PROVINCIA AUTONOMA DI BOLZANO-ALTO ADIGE BAUKONZESSIONEN / CONCESSIONI EDILIZIE Verzeichnis der erteilten Baukonzessionen vom 01/03/2015

Mehr

Arbeit, Gesundheit, Vorsorge İş, sağlık, ön tedbir Εργασία, υγεία, πρόληψη Lavoro, sanità, previdenza

Arbeit, Gesundheit, Vorsorge İş, sağlık, ön tedbir Εργασία, υγεία, πρόληψη Lavoro, sanità, previdenza Arbeit, Gesundheit, Vorsorge İş, sağlık, ön tedbir Εργασία, υγεία, πρόληψη Lavoro, sanità, previdenza Informationsreihe für Menschen mit Migrationshintergrund Sehr geehrte Damen und Herren, die gleichberechtigte

Mehr

APPARTAMENTI SCALATE DI SOPRA WOHNUNGEN SCALATE DI SOPRA

APPARTAMENTI SCALATE DI SOPRA WOHNUNGEN SCALATE DI SOPRA Connesso Lago Maggiore APPARTAMENTI SCALATE DI SOPRA WOHNUNGEN SCALATE DI SOPRA BENVENUTI AL SOLE - WILLKOMMEN AN DER SONNE 2 SITO PARTICELLA PROGETTO PIANI SINTESI CONTATTO 3 5 6 7 10 11 SITO - LAGE 3

Mehr

Ci presentiamo Wir stellen uns vor

Ci presentiamo Wir stellen uns vor Ci presentiamo Wir stellen uns vor InSide è una cooperativa sociale ONLUS di inserimento lavorativo di persone svantaggiate nell ambito della grafica e della pubblicità. Il presente progetto natalizio

Mehr

creazioni applicazioni artistiche

creazioni applicazioni artistiche falko::ch creazioni applicazioni artistiche Indicazioni bibliografiche a Dante & Goethe Due grandi poeti una filosofia Bibliografische Hinweise zu Goethe & Dante Zwei grosse Poeten eine Philosophie, Dante

Mehr

Liceo artistico SETTIMANE DI STUDIO 2015: CLASSE 2b, VENEZIA / BOLZANO. Venezia S. Lucia an: 16.40. 9.00 grosse Uhr, Halle Zürich HB

Liceo artistico SETTIMANE DI STUDIO 2015: CLASSE 2b, VENEZIA / BOLZANO. Venezia S. Lucia an: 16.40. 9.00 grosse Uhr, Halle Zürich HB Liceo artistico SETTIMANE DI STUDIO 2015: CLASSE 2b, VENEZIA / BOLZANO Hinfahrt: TREFFPUNKT: Montag, 19. Oktober 2015 Zürich HB ab: 9.32 Milano an: 13.35 Milano ab: 14.05 Venezia S. Lucia an: 16.40 9.00

Mehr

Wirtschaftliches Budget Budget economico

Wirtschaftliches Budget Budget economico Gesamtleistungen A) 467.783,64 625.526,76 600.000,00 Valore della produzione Nettoumsatzerlöse 1) 467.783,64 625.526,76 600.000,00 Ricavi delle vendite e delle prestazioni Zuwendungen Autonome Provinz

Mehr

Andamento turistico. Entwicklung im Tourismus. Sommerhalbjahr 2015. Stagione estiva 2015. Aumento del 3,9% delle presenze e del 6,9% degli arrivi

Andamento turistico. Entwicklung im Tourismus. Sommerhalbjahr 2015. Stagione estiva 2015. Aumento del 3,9% delle presenze e del 6,9% degli arrivi Entwicklung im Tourismus Sommerhalbjahr 2015 Andamento turistico Stagione estiva 2015 Übernachtungen nehmen um 3,9% und Ankünfte um 6,9% zu Im Sommerhalbjahr 2015 (von Mai bis Oktober) wurden nach vorläufigen

Mehr

Spielerschutz in Spielhallen, Spielcafes und Sportwettannahmestellen Aktueller Stand des Glücksspielmarktes

Spielerschutz in Spielhallen, Spielcafes und Sportwettannahmestellen Aktueller Stand des Glücksspielmarktes Spielerschutz in Spielhallen, Spielcafes und Sportwettannahmestellen Aktueller Stand des Glücksspielmarktes Fachtagung der Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz Jürgen Trümper Arbeitskreis

Mehr

DIE WICHTIGSTEN KENNZAHLEN 01.01.2005-30.09.2009 LE PRINCIPALI CARATTERISTICHE

DIE WICHTIGSTEN KENNZAHLEN 01.01.2005-30.09.2009 LE PRINCIPALI CARATTERISTICHE AUTONOME PROVINZ BOZEN - SÜDTIROL PROVINCIA AUTONOMA DI BOLZANO - ALTO ADIGE Abteilung 8 - Landesinstitut für Statistik Kanonikus-Michael-Gamper-Str. 1 39100 Bozen Tel. 0471 41 84 04-05 Fax 0471 41 84

Mehr

Hotel Lago di braies Pragser Wildsee Dolomiti

Hotel Lago di braies Pragser Wildsee Dolomiti Hotel Lago di braies Pragser Wildsee Dolomiti Foto: Hermann Oberhofer Foto: Hermann Maria Gasser Alto Adige Südtirol Dolomiti 1496 m Posizione Lage Location Una fantasmagoria di colori ai piedi delle Dolomiti

Mehr

All waves. Toutes les Vagues. Alle wellen. Tutte le onde

All waves. Toutes les Vagues. Alle wellen. Tutte le onde Household Master File Master File Ménage Haushalt Master File Master File economia All waves Toutes les Vagues Alle wellen Tutte le onde Légende Legende Legenda Legend Original Variable issue directement

Mehr

Wunderschönen 2-Z. Wohnung mit Balkon in F'hain - Splendido bilocale con balcone a F'hain!

Wunderschönen 2-Z. Wohnung mit Balkon in F'hain - Splendido bilocale con balcone a F'hain! Wunderschönen 2-Z. Wohnung mit Balkon in F'hain - Splendido bilocale con balcone a F'hain! Scout-ID: 78895032 Wohnungstyp: Etagenwohnung Nutzfläche ca.: 45,10 m² Etage: 1 Schlafzimmer: 1 Badezimmer: 1

Mehr

INTERREG IV Italia-Österreich 2007-2014

INTERREG IV Italia-Österreich 2007-2014 Das grenzübergreifende Kooperationsprogramm Il programma di cooperazione transfrontaliera INTERREG IV Italia-Österreich 2007-2014 Udine, 30.10.2014 Helga Mahlknecht GTS/STC Programmfortschritt Stato di

Mehr

Österreichische Studie zur Prävention der Glücksspielsucht (2009-2011)

Österreichische Studie zur Prävention der Glücksspielsucht (2009-2011) Österreichische Studie zur Prävention der Glücksspielsucht (2009-2011) Dr. Jens Kalke, Sven Buth, Moritz Rosenkranz, Christan Schütze, Harald Oechsler, PD Dr. Uwe Verthein Zentrum für interdisziplinäre

Mehr

astatinfo Il turismo in alcune regioni alpine Tourismus in einigen Alpengebieten 10/2014

astatinfo Il turismo in alcune regioni alpine Tourismus in einigen Alpengebieten 10/2014 AUTONOME PROVINZ BOZEN - SÜDTIROL PROVINCIA AUTONOMA DI BOLZANO - ALTO ADIGE Landesinstitut für Statistik Istituto provinciale di statistica Kanonikus-Michael-Gamper-Str. 1 39100 Bozen Via Canonico Michael

Mehr

Das Netzwerk der Frauen-Kompetenz im Alpen-Adria Raum! La rete delle competenze femminili nella comunità Alpe-Adria!

Das Netzwerk der Frauen-Kompetenz im Alpen-Adria Raum! La rete delle competenze femminili nella comunità Alpe-Adria! Das Netzwerk der Frauen-Kompetenz im Alpen-Adria Raum! La rete delle competenze femminili nella comunità Alpe-Adria! Pressekonferenz Conferenza stampa 23.02.2012 Bozen - Bolzano Leadpartner: Kärnter Landesregierung

Mehr

astatinfo Soddisfazione degli utenti del trasporto pubblico Zufriedenheit der Nutzer von öffentlichen Verkehrsmitteln

astatinfo Soddisfazione degli utenti del trasporto pubblico Zufriedenheit der Nutzer von öffentlichen Verkehrsmitteln AUTONOME PROVINZ BOZEN - SÜDTIROL PROVINCIA AUTONOMA DI BOLZANO - ALTO ADIGE Landesinstitut für Statistik Istituto provinciale di statistica Kanonikus-Michael-Gamper-Str. 1 39 Bozen Via Canonico Michael

Mehr

14. Gesamt-Tiroler Tierärzte-Schitag

14. Gesamt-Tiroler Tierärzte-Schitag 14. Gesamt-Tiroler Tierärzte-Schitag 14. giornata sciistica dei veterinari del Tirolo e del Sud-Tirolo 1. bis 3. April 2011 Hochpustertal, Thurntaler Dolomitenresidenz Sporthotel Sillian Skizentrum Hochpustertal,

Mehr

So finden sich im Winter nach Ablegung der Matura wenig mehr als ein Viertel der frischgebackenen Absolventen auf dem Arbeits- Reifeprüfung Diploma

So finden sich im Winter nach Ablegung der Matura wenig mehr als ein Viertel der frischgebackenen Absolventen auf dem Arbeits- Reifeprüfung Diploma Maturanten auf dem Südtiroler Arbeitsmarkt Der Abschluss einer Oberschule stellt heute für viele junge Leute nur ein Zwischenziel auf ihrem Bildungsweg dar. Nicht wenige von ihnen beschließen nämlich nach

Mehr

Die Eigenschaften der Erdung

Die Eigenschaften der Erdung Die Eigenschaften der Erdung Lukas Boesch Paolo Gervasi Betreut von Arno Germann Kantonsschule Kreuzlingen Naturwissenschaftliche Woche Kreuzlingen 20.9.2004-24-9-2004 - 1 - Die Eigenschaften der Erdung

Mehr

Taufers im Münstertal Tubre Val Monastero

Taufers im Münstertal Tubre Val Monastero Taufers im Münstertal Tubre Val Monastero Vinschgau Südtirol Italien 1250 m Val Venosta Alto Adige Italia Das ganze Jahr schöne Ferien Vacanze meravigliose tutto l anno Unterkünfte - alloggi Natur-Aktiv-Hotel

Mehr

Daten zum Personal der Landesverwaltung

Daten zum Personal der Landesverwaltung Generaldirektion Organisationsamt Dienststelle für Controlling Direzione generale Ufficio Organizzazione Settore Controlling Daten zum Personal der Landesverwaltung Art. 3 und 4 L.G. Nr. 5/2010 (Gleichstellungsgesetz)

Mehr