SCHRITT 1: KONZEPTION

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "SCHRITT 1: KONZEPTION"

Transkript

1 CHECKLISTE KUNDENEVENT Kundenevents sind eine gute Möglichkeit, mit (Neu-)Kunden in den persönlichen Kontakt zu treten. Natürlich ist ein Event mit organisatorischem Aufwand verbunden, mit Vor- und Nachbereitung. Mit einer professionellen Organisation und Durchführung werden sie jedoch auch zu einem unvergesslichen Erlebnis für Gäste und Mitarbeiter und tragen so erheblich zum Vertriebserfolg eines Unternehmens bei. Die nachfolgende Checkliste hilft Ihnen dabei, im Rahmen der Planung kein Detail zu vergessen. SCHRITT 1: KONZEPTION Veranstaltungsziel Themendefinition Agenda & Rahmenprogramm Zielgruppen Termin/ Dauer Ort/ Region Budgetplanung & (Re-)Finanzierungsmöglichkeiten Zusammenstellung des Organisationsteams und Aufgabenverteilung 01

2 SCHRITT 2: VORBEREITUNG Anforderungen an die Location definieren Technische Raumausstattung festlegen Location auswählen/buchen Tagungsequipment bereitstellen Unterbringung, Parkmöglichkeiten und Anfahrt (Hotel- und Flughafenshuttle) regeln Verpflegung/ Catering bestellen Termin bei relevanten Mitarbeitern blocken Unternehmens-/ Eigenpräsentation nebst Handouts vorbereiten Themen optionaler Vorträge/ Präsentationen definieren Externe Redner buchen 02

3 SCHRITT 2: VORBEREITUNG Fotos, Informationen und Präsentationen/ Handouts zu Rednern bereitstellen Präsente/ Blumen für Redner & Ehrengäste Moderation buchen (optional) Rahmenprogramm festlegen Dekoration/ Beschilderung vorbereiten Versicherungsschutz anpassen, Ersthelfer/ Sicherheitspersonal benennen Finale Personalplanung nebst Terminblocker versenden Kundenfeedbackbogen erstellen Visitenkarten, Namensschilder und Badges vorbereiten Printmaterialien (Flyer, Kataloge) und Werbeartikel bereitstellen 03

4 SCHRITT 3: KOMMUNIKATION Event inkl. Anmeldung auf Homepage stellen -Signatur erstellen/ einbinden Veranstaltungspromotion auf externen Websites Event ankündigen (z.b. Newsletter) Bewerbung in Fachmedien organisieren Einladung erstellen/ versenden Anmeldebestätigung an Teilnehmer versenden Pressemeldung/ Pressemappe vorbereiten/ verteilen Pressevertreter einladen Fotograf buchen 04

5 SCHRITT 4: DURCHFÜHRUNG Transport der Materialien und Aufbau Briefing der Mitarbeiter Generalprobe Teilnehmerregistrierung Kundenbetreuung sicherstellen Ansprechpartner (Presse, Teilnehmer) festlegen Betreuung der Redner/ Referenten festlegen Abbau/ Rücktransport 05

6 SCHRITT 5: NACHBEARBEITUNG Versand von Dankesschreiben an Teilnehmer Bilder und Präsentationen zur Verfügung stellen Event-Feedback evaluieren Kundengespräche nachbereiten Budget-Check durchführen Auswertung der Veranstaltung & Dokumentation Abschlusspressemeldung verteilen Bildrechte: Wegweiser Sommerfest Marco Fotolia.com 06

Pressekonferenzen optimal planen und durchführen Zeitplan und Ablauf

Pressekonferenzen optimal planen und durchführen Zeitplan und Ablauf Seite 1 Die folgenden Hinweise für Planung, Vorbereitung und Durchführung von Pressekonferenzen sind aus den langjährigen Erfahrungen der Kommunikationsberatung Wehner, 95632 Wunsiedel, entstanden. Beachten

Mehr

1. Tag der saarländischen Gewerbevereine, Veranstaltungen sicher und erfolgreich organisieren

1. Tag der saarländischen Gewerbevereine, Veranstaltungen sicher und erfolgreich organisieren 1. Tag der saarländischen Gewerbevereine, 30.05.2016 Veranstaltungen sicher und erfolgreich organisieren Referentin: Event-Organisation Ob groß oder klein ein Event will gut organisiert sein. Die Event-Organisation

Mehr

Checkliste für Veranstaltungen

Checkliste für Veranstaltungen Checkliste für Veranstaltungen Informationen zur Veranstaltung Veranstaltungsname Datum Veranstaltungsort/ Location Ansprechpartner vor Ort (Kontaktdaten) Vortragsraum bestuhlt auf XX Personen Größe Foyer

Mehr

Tag der offenen Tür Checkliste für einen reibungslosen Ablauf

Tag der offenen Tür Checkliste für einen reibungslosen Ablauf Tag der offenen Tür Checkliste für einen reibungslosen Ablauf Das Event Tag der offenen Tür oder Tag der offenen Praxis ist ein wichtiges Marketinginstrument, um den Bekanntheitsgrad, die Außenwirkung

Mehr

Telefon privat Telefax -Adresse

Telefon privat Telefax  -Adresse Seite 1 von 5 Bitte senden Sie alle Seiten zurück per Mail an info@event-manufaktur.com per Fax an 033200.51337 Ihre persönliche Angaben Name Vorname Straße, Nr. PLZ Ort Telefon privat Telefax E-Mail-Adresse

Mehr

Arbeitshilfe: Auswahl von Bewerberinnen und Bewerbern für einen Ausbildungsplatz

Arbeitshilfe: Auswahl von Bewerberinnen und Bewerbern für einen Ausbildungsplatz Ein Vorschlag des Servicenetzwerks Altenpflegeausbildung Diese Arbeitshilfe kann an die Rahmenbedingungen der Pflegeeinrichtung angepasst werden. 1. Anforderungsprofil definieren I Interne und externe

Mehr

CHECKLISTE EVENT

CHECKLISTE EVENT -----------------CHECKLISTE EVENT-------------------------------------------------------------------------------------------- 1. ALLGEMEIN 1.1 Titel der Veranstaltung 1.2 Art des Events Einzelveranstaltung

Mehr

CHECKLIST E für IHRE WEBSITE

CHECKLIST E für IHRE WEBSITE CHECKLIST E für IHRE WEBSITE Ihre Internetpräsenz besteht schon seit einiger Zeit, erfüllt aber nicht Ihre Erwartungen? Wir haben für Sie eine Checkliste zusammengestellt, die Ihnen dabei helfen soll,

Mehr

BRIEFING - Project Leader - DE

BRIEFING - Project Leader - DE BRIEFING - Project Leader - DE WAS SIND DIE OAKLEY TEST DAYS? Die OAKLEY TEST DAYS bieten Endkonsumenten die einzigartige Möglichkeit Oakley Produkte unter realen Bedingungen zu testen und direktes Feedback

Mehr

.checkliste für ihre neue webseite

.checkliste für ihre neue webseite 1.checkliste für ihre neue webseite Ihre Internetpräsenz besteht schon seit einiger Zeit, erfüllt aber nicht Ihre Erwartungen? Zu wenige Anfragen (Conversions), kein zeitgemäßes Auftreten oder benutzerunfreundliche

Mehr

Inhaltsverzeichnis 1 Erst denken, dann schreiben: Wo stehen wir, wo wollen wir hin und wie schaffen wir das am besten?

Inhaltsverzeichnis 1 Erst denken, dann schreiben: Wo stehen wir, wo wollen wir hin und wie schaffen wir das am besten? Inhaltsverzeichnis 1 Erst denken, dann schreiben: Wo stehen wir, wo wollen wir hin und wie schaffen wir das am besten?......................... 1 1.1 Wie ist es um Ihre PR-Arbeit bestellt?.....................

Mehr

Die neue Karnevalsmesse am 08. & 09. Juni 2013 in Köln SPONSORINGPAKET FÜR DAS RAHMENPROGRAMM DIE SHOWBÜHNE

Die neue Karnevalsmesse am 08. & 09. Juni 2013 in Köln SPONSORINGPAKET FÜR DAS RAHMENPROGRAMM DIE SHOWBÜHNE SPONSORINGPAKET FÜR DAS RAHMENPROGRAMM 1 WAS finde ich WO? 1. Event-Inhalte 2. USP des Events 3. Zielgruppe 4. Hauptsponsoring: Eventleistungen 5. Hauptsponsoring: Medialeistungen 6. Co-Sponsoring: Eventleistungen

Mehr

GLOBAL-MEDIA-RANKING.com

GLOBAL-MEDIA-RANKING.com GLOBAL-MEDIA-RANKING.com MEDIADATEN global-media-ranking.com Die B2B Datenbank für Profis Über 2 Millionen potenzieller Kunden suchen täglich nach Produkten und Firmen im Internet. Präsentieren Sie Ihre

Mehr

Arbeitsvorlage Einstellungsgespräch planen und durchführen

Arbeitsvorlage Einstellungsgespräch planen und durchführen Arbeitsvorlage Einstellungsgespräch planen und durchführen Das Einstellungsgespräch oder Einstellinterview ist das wichtigste und am häufigsten genutzte Auswahlverfahren bei der und der Besetzung einer

Mehr

Dossier: Inhouse-Messen Erklärung Organisations-Checkliste Musterbogen: Interne Manöverkritik

Dossier: Inhouse-Messen Erklärung Organisations-Checkliste Musterbogen: Interne Manöverkritik www.sekretaerinnen-service.de Dossier: Inhouse-Messen Erklärung Organisations-Checkliste Musterbogen: Interne Manöverkritik Steigern Sie mit Inhouse-Messen den Umsatz Immer häufiger organisieren (kleinere)

Mehr

ALPIN REGLEMENT SAISON 2013/2014 UNSERE EVENTSPONSOREN

ALPIN REGLEMENT SAISON 2013/2014 UNSERE EVENTSPONSOREN ALPIN REGLEMENT SAISON 2013/2014 UNSERE EVENTSPONSOREN 1 Inhaltsverzeichnis Seite Checkliste für Veranstalter 3 Reglement des Marti Cup 4 Art. 1 Allgemeine Bestimmungen 4 Art. 2 Zielsetzung 4 Art. 3 Vergebung

Mehr

Es gibt unzählige Gründe warum jemand fotografiert. Mein Grund ist: Wenn ich fotografiere bin ich glücklich!

Es gibt unzählige Gründe warum jemand fotografiert. Mein Grund ist: Wenn ich fotografiere bin ich glücklich! Es gibt unzählige Gründe warum jemand fotografiert. Mein Grund ist: Wenn ich fotografiere bin ich glücklich! Ich verkaufe Ihnen keine Fotos! Sie buchen meine Leidenschaft und alles was ich damit anstelle.

Mehr

Booking. Vom Buchen und Gebucht werden. Workshop Band At Work von Johannes Radtke Music without Limits e.v.

Booking. Vom Buchen und Gebucht werden. Workshop Band At Work von Johannes Radtke Music without Limits e.v. Booking Vom Buchen und Gebucht werden Workshop Band At Work 2011 von Johannes Radtke Music without Limits e.v. Übersicht BUCHEN - Bewerbungsformen - Auftritte einwerben - Networking GEBUCHT WERDEN - Verträge

Mehr

Ein zauberhaftes Ambiente für Ihre MESSE & AUSSTELLUNG. Congresszentrum ZEHNERHAUS Bad Radkersburg

Ein zauberhaftes Ambiente für Ihre MESSE & AUSSTELLUNG. Congresszentrum ZEHNERHAUS Bad Radkersburg Ein zauberhaftes Ambiente für Ihre MESSE & AUSSTELLUNG Congresszentrum ZEHNERHAUS Bad Radkersburg Sie suchen eine besondere Location für Ihre Messe oder Ausstellung? Das Congresszentrum ZEHNERHAUS Bad

Mehr

GOABASE parties ॐ people

GOABASE parties ॐ people Inhaltsverzeichnis Partys und Events auf Goabase eintragen...1 Allgemein für jede öffentliche Party...2 Party-Infos...2 Flyer...2 Geolocation / Umkreissuche / Karte...3 Kommunikation mit Gästen/Membern...3

Mehr

Hochzeitsmesse Royal 2015 Schloss Glücksburg

Hochzeitsmesse Royal 2015 Schloss Glücksburg Mehr als 50 Aussteller aus der Region präsentieren sich auf der Hochzeitsmesse im mit ihren Produkten, Dienstleistungen, Tipps und Ideen rund um die Hochzeit. Das Angebotsspektrum umfasst dabei unter anderem

Mehr

DankE. Mein Dank gilt auch dem Windsor Verlag der mir das Vertrauen schenkt und dieses Buch veröffentlicht.

DankE. Mein Dank gilt auch dem Windsor Verlag der mir das Vertrauen schenkt und dieses Buch veröffentlicht. DankE Bei folgenden Firmen möchte ich mich für die freundliche Unterstützung und Bereitstellung der Logos bedanke: Westheimer Brauerei, Veltins, Krombacher, Bitburger, Rhodius, Borco Marken Import, Königs

Mehr

Erlebnis zu einem Ereignis macht.

Erlebnis zu einem Ereignis macht. Es ist die Einmaligkeit, die ein Erlebnis zu einem Ereignis macht. Getreu diesem Motto unterstützen wir Sie, Ihre Veranstaltung einmalig werden zu lassen und ein unvergessliches Ereignis zu kreieren Orangerie

Mehr

Marketing für Trainer. Trainerausbildung 2012

Marketing für Trainer. Trainerausbildung 2012 Marketing für Trainer Trainerausbildung 2012 Online-Marketing kompakt SEO SEA Online-Werbung Affiliate-Marketing E-Mail-Marketing Online-Marketing Webseite Direktes Geschäft Indirektes Geschäft Social

Mehr

Projekttitel: Kuchenverkauf für JUGEND HILFT!

Projekttitel: Kuchenverkauf für JUGEND HILFT! Euer Antrag (1468-201415) Projekttitel: Kuchenverkauf für JUGEND HILFT! Antragstyp: Förderantrag Daten zum Projekt Kurzübersicht zu eurem Projekt * Habt ihr bzw. eure Vorgänger bereits früher einen Antrag

Mehr

DSV XPress. Global Transport and Logistics

DSV XPress. Global Transport and Logistics DSV XPress Global Transport and Logistics 2 DSV XPress Schnell und flexibel. DSV XPress für benutzerfreundlichen Versand. DSV XPress bietet Ihnen eine flexible Auswahl an Express- Versandarten. Wir kümmern

Mehr

Leitfaden. für Organisatoren und Teilnehmer von Treffen der. Gemeinschaft Deutschsprachiger Weinbruderschaften e.v.

Leitfaden. für Organisatoren und Teilnehmer von Treffen der. Gemeinschaft Deutschsprachiger Weinbruderschaften e.v. Leitfaden für Organisatoren und Teilnehmer von Treffen der Gemeinschaft Deutschsprachiger Weinbruderschaften e.v. Inhalt 1 Allgemeines... 3 2 Programmgestaltung... 4 2.1 Der 1. Tag: Begegnung... 4 2.2

Mehr

Berlin, Mai Infotafeln Lesen & Schreiben Mein Schlüssel zur Welt Informationen für Aussteller. Sehr geehrte Damen und Herren,

Berlin, Mai Infotafeln Lesen & Schreiben Mein Schlüssel zur Welt Informationen für Aussteller. Sehr geehrte Damen und Herren, Berlin, Mai 2013 Infotafeln Lesen & Schreiben Mein Schlüssel zur Welt Informationen für Aussteller Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für Ihr Interesse an den Infotafeln Lesen & Schreiben Mein

Mehr

Leistungen. Klassik 5 Reportage 7 Reportage 9 Fotobücher 11 Karten 12 Bilder & Wandbilder 13 Kennenlern-Shooting 14

Leistungen. Klassik 5 Reportage 7 Reportage 9 Fotobücher 11 Karten 12 Bilder & Wandbilder 13 Kennenlern-Shooting 14 HochzeitsBilder Herzlichen Dank... für Ihr Interesse an unserer Arbeit. Mit dieser Preisliste erhalten Sie einen Einblick in unsere Leistungen. Gerne beraten wir Sie ganz individuell nach Ihren Wünschen

Mehr

Intercom erfrischend anders! 2016 Intercom Die Veranstaltungsagentur 1

Intercom erfrischend anders! 2016 Intercom Die Veranstaltungsagentur 1 Intercom erfrischend anders! 1 Unsere Erfahrung macht Ihren Erfolg Wir machen Live Communication seit 1963! Wir schaffen seit fünf Jahrzehnten unvergessliche Erlebnisse mit der Expertise von über 15.000

Mehr

KONTAKT.16 Infobooklet

KONTAKT.16 Infobooklet KONTAKT.16 Infobooklet LEE/CLA GEBÄUDE ETH ZÜRICH DIENSTAG & MITTWOCH 18. & 19.OKTOBER 2016, 11-17 UHR INFOBOOKLET JOBMESSE UND KONZEPT Die Kontakt.16 ist die Jobmesse des AMIV und OBIS für Studierende

Mehr

Deutsches Haus Sotschi 2014 Deutsches Haus Paralympics Sotschi 2014

Deutsches Haus Sotschi 2014 Deutsches Haus Paralympics Sotschi 2014 2014 Deutsches Haus Paralympics Sotschi 2014 Idee / Historie Das Deutsche Haus Exklusiver Treffpunkt Bei den Olympischen und den Paralympischen Spielen Seit 1988 ist das Deutsche Haus das Wohnzimmer der

Mehr

Grundsätze der Mitarbeiterbeurteilung resp. Fördergespräche. Workshop am SFD Kongress 2013 in Bern Dr. med. Marc Jungi; Barbara Brühwiler, MHA

Grundsätze der Mitarbeiterbeurteilung resp. Fördergespräche. Workshop am SFD Kongress 2013 in Bern Dr. med. Marc Jungi; Barbara Brühwiler, MHA Grundsätze der Mitarbeiterbeurteilung resp. Fördergespräche Workshop am SFD Kongress 2013 in Bern Dr. med. Marc Jungi; Barbara Brühwiler, MHA 1 Ziele der MBU des Fördergesprächs Förderung des MA und der

Mehr

Türkei 2017 EUR 4.990,- Marktgruppe Türkei. Diese Kampagne wird mit 58 % ÖW-Mitteln gestützt. Marketing-Mix

Türkei 2017 EUR 4.990,- Marktgruppe Türkei. Diese Kampagne wird mit 58 % ÖW-Mitteln gestützt. Marketing-Mix Türkei 2017 Marktgruppe Türkei Diese Kampagne wird mit 58 % ÖW-Mitteln gestützt. EUR 4.990,- exkl. MwSt. & variabler Kosten Seit mehr als 60 Jahren begeistert die Österreich Werbung für Urlaub in Österreich.

Mehr

Der Hochzeits Service

Der Hochzeits Service Der Hochzeits Service Hochzeit zwei Menschen, ein Versprechen, ein besonderer Tag. Wir sorgen dafür, dass Sie diesen Tag, gemeinsam mit Familie und Freunden ganz unbeschwert genießen können. Egal ob Sie

Mehr

WOW!Effekt herausholen

WOW!Effekt herausholen Wie Sie aus einem Event den WOW!Effekt herausholen Marianne Kern MMag. Marianne Kern 1 Themenpunkte Die Dramaturgie bzw. Inszenierung Storyboard Bühne Rahmenprogramm Drehbuch Generalprobe Regie MMag. Marianne

Mehr

Erfolgreich präsentieren mit MS PowerPoint

Erfolgreich präsentieren mit MS PowerPoint Erfolgreich präsentieren mit MS PowerPoint Veranstaltungsnummer: 2012 Q167 DF Termin: 10.12. 12.12.2012 Zielgruppe: Ort: Personen, die sich Kenntnisse über Präsentationsmöglichkeiten und Fertigkeiten im

Mehr

designbox77 pr für design Leistungen & Preise Stand: April 2016

designbox77 pr für design Leistungen & Preise Stand: April 2016 designbox77 pr für design Leistungen & Preise Stand: April 2016 designbox77.com ist ein Online-Pressedienst für die Designszene designbox77 für Journalisten Journalisten und Medienvertreter finden auf

Mehr

Antrag auf Mitgliedschaft und Teilnahme

Antrag auf Mitgliedschaft und Teilnahme Antrag auf Mitgliedschaft und Teilnahme Wir (Name und Firmenadresse) beantragen hiermit als Tankreinigungsstation die Mitgliedschaft in SGF International e. V. Sure Global Fair (Organisation zum Schutz

Mehr

Seemann - Fotografie. Preisliste: Fotoshooting ohne Make-up: 149,- inkl. 10 Bilder auf CD. Fotoshooting mit Make-up: 185,- inkl.

Seemann - Fotografie. Preisliste: Fotoshooting ohne Make-up: 149,- inkl. 10 Bilder auf CD. Fotoshooting mit Make-up: 185,- inkl. Preisliste: Fotoshooting ohne Make-up: 149,- Packen Sie Ihre Lieblingsoutfits in einen Koffer und dann ab zu uns ins Studio! Hier zeigen wir Ihnen das Posen und sagen Ihnen genau, was Sie machen müssen,

Mehr

Freie Beraterin für digitales Marketing & CRM

Freie Beraterin für digitales Marketing & CRM Freie Beraterin für digitales Marketing & CRM Mein Ziel bei jeder digitalen Kampagne: Die richtige Person zur richtigen Zeit und möglichst noch am richtigen Ort individuell anzusprechen, ihr die Conversion

Mehr

GOABASE parties ॐ people

GOABASE parties ॐ people Inhaltsverzeichnis Partys und Events auf Goabase eintragen...1 Allgemein für jede öffentliche Party...2 Party-Infos...2 Flyer...2 Geolocation / Umkreissuche / Karte...3 Kommunikation mit Gästen/Membern...3

Mehr

Um Ihnen die Auswahl zu vereinfachen, sind die unterschiedlichen Bereiche in verschiedene Produkt-Pakete. Allen Produkt-Pakete beinhalten:

Um Ihnen die Auswahl zu vereinfachen, sind die unterschiedlichen Bereiche in verschiedene Produkt-Pakete. Allen Produkt-Pakete beinhalten: Jeder hat gerne schöne Fotos von sich und den Menschen, die einem wichtig sind. Bei mir sind tolle Ergebnisse kein Zufallsprodukt, sondern selbstverständlich. Um Ihnen die Auswahl zu vereinfachen, sind

Mehr

Informationen zum Personalkongress IT Die besten Köpfe für Ihr Unternehmen gewinnen

Informationen zum Personalkongress IT Die besten Köpfe für Ihr Unternehmen gewinnen Informationen zum Personalkongress IT Die besten Köpfe für Ihr Unternehmen gewinnen im hbw I Haus der Bayerischen Wirtschaft am 10. April 2013 ( 09:30 17:00 Uhr ) München, 14.Januar 2013 Folie 1 / Titel

Mehr

Bewerben leicht gemacht online zur neuen Stelle. Werden auch Sie Gestalter und Partner für die Gesundheitsversorgung der Universitätsmedizin Ulm

Bewerben leicht gemacht online zur neuen Stelle. Werden auch Sie Gestalter und Partner für die Gesundheitsversorgung der Universitätsmedizin Ulm Bewerben leicht gemacht online zur neuen Stelle Werden auch Sie Gestalter und Partner für die Gesundheitsversorgung der Universitätsmedizin Ulm 3 Bewerben leicht gemacht online zur neuen Stelle Stand 29.10.2010

Mehr

WILLKOMMEN. Wir würden uns freuen, Ihnen das KARLSSON persönlich präsentieren zu dürfen.

WILLKOMMEN. Wir würden uns freuen, Ihnen das KARLSSON persönlich präsentieren zu dürfen. WILLKOMMEN WIR FREUEN UNS, IHNEN UNSERE NEUE, EXKLUSIVE VERANSTALTUNGS- LOCATION IN DER MITTE BERLINS ZU PRÄSENTIEREN: DAS KARLSSON. Ob Kunden-Event, Party oder private Feierlichkeit das KARLSSON bietet

Mehr

Wichtige Aspekte der Nachfolgeregelung. Reto Aeberhardt, CEO

Wichtige Aspekte der Nachfolgeregelung. Reto Aeberhardt, CEO Reto Aeberhardt, CEO 1 Agenda: Die sechs möglichen Phasen der Nachfolgeregelung Die Herausforderung der Unternehmensbewertung Teilbereiche der Nachfolgeregelung Zusammenfassung Fragen, die man sich frühzeitig

Mehr

02. bis 05. Juni 2016 / München - Praterinsel Ausschreibung zur Teilnahme

02. bis 05. Juni 2016 / München - Praterinsel Ausschreibung zur Teilnahme 02. bis 05. Juni 2016 / München - Praterinsel Ausschreibung zur Teilnahme Was ist gute Kunst? Trauen Sie sich! Bilden Sie sich Ihre eigene Meinung. Lassen Sie sich nicht von marktgetriebenen Götzen und

Mehr

BVV-Volley- Grundschul-Cup Bayerischer Volleyball-Verband

BVV-Volley- Grundschul-Cup Bayerischer Volleyball-Verband BVV-Volley- Grundschul-Cup Das Konzept im Überblick Bayerischer Volleyball-Verband als Initiator Partner finden 7 ausrichtende Schulen aus 7 Regierungsbezirken Möglichst 10 eingeladene Grundschulen, vertreten

Mehr

I.O. BUSINESS. Checkliste Administrative Koordination des Recruitingprozesses

I.O. BUSINESS. Checkliste Administrative Koordination des Recruitingprozesses I.O. BUSINESS Checkliste Administrative Koordination des Recruitingprozesses Gemeinsam Handeln I.O. BUSINESS Checkliste Administrative Koordination des Recruitingprozesses Diese Checkliste ist Teil einer

Mehr

Wolfgang Heidel Hauptstraße Rambin Tel: /

Wolfgang Heidel Hauptstraße Rambin Tel: / Wolfgang Heidel Hauptstraße 2 18573 Rambin Tel: 038306 / 62606 info@ruegen-abc.de Inseltipps Rügen: Werben Sie erfolgreich und zeitgemäß mit ruegen-abc.de! Mit unserem neuen Werbekonzept Inseltipps auf

Mehr

Eventmanagement Software. Über Events, unter anderem von:

Eventmanagement Software. Über Events, unter anderem von: Eventmanagement Software Über 1.000 Events, unter anderem von: Unterstützt den Guesthandling- Prozess von Anfang bis zum Ende Akkreditierung Save the date Einladung Rückmeldung Ticketing Statistik Check-In

Mehr

Christoph Prevezanos. Google. Picasa intensiv. Alles, was Ihre Fotos brauchen. Markt+Technik Verlag

Christoph Prevezanos. Google. Picasa intensiv. Alles, was Ihre Fotos brauchen. Markt+Technik Verlag Christoph Prevezanos Google Picasa intensiv Alles, was Ihre Fotos brauchen Markt+Technik Verlag Google Picasa intensiv - PDF Inhaltsverzeichnis Google Picasa intensiv Inhaltsverzeichnis Willkommen 1 Picasa

Mehr

bis Sponsoringinformationen Unperfekthaus Essen

bis Sponsoringinformationen Unperfekthaus Essen 04.11. bis 06.11. Sponsoringinformationen 04.11. - 06.11.2016 Unperfekthaus Essen www.typo3camp-rheinruhr.de Facts \\ Die TYPO3-Usergroup RheinRuhr e.v. lädt in diesem Jahr erneut die TYPO3-Gemeinde zum

Mehr

Hilfe beim. Helfen. Mit regionalen Angeboten! Vereinbarkeit von Beruf und Pflege

Hilfe beim. Helfen. Mit regionalen Angeboten!  Vereinbarkeit von Beruf und Pflege Hilfe beim Helfen. Mit regionalen Angeboten! www.m-r-n.com Vereinbarkeit von Beruf und Pflege Hilfestellungen für eine bessere Vereinbarkeit von Beruf und Pflege Pflegefälle treten oft unerwartet ein.

Mehr

NIGHT OF HONOUR SERIES 2017

NIGHT OF HONOUR SERIES 2017 JOYA FIGHT GEAR GERMANY PRESENTS JOYA FIGHT NIGHT NIGHT OF HONOUR JOYA FIGHT NIGHT NIGHT OF HONOUR NG ÜTZU ERST E UNT IHR! T F L I H SERIES 2017 UNSER SOZIALES ENGAGEMENT WIR SPENDEN FUER EINEN GUTEn ZWECK

Mehr

Sponsoring auf regionaler Ebene

Sponsoring auf regionaler Ebene Sponsoring auf regionaler Ebene Dorothee Hahn (Leitung Vertrieb / Sponsoring) Kurzprofil PST Gründung des Unternehmens im August 1989 von Ion Tiriac und Paul Schockemöhle Geschäftsfeld: Eventmarketing

Mehr

Mit frischen Produkten aus der Region.

Mit frischen Produkten aus der Region. Herzlich willkommen zu unserem Leistungsangebot Wir bieten seit über 10 Jahren frisches, handgemachtes CATERING, GETRÄNKE, EVENT- AUSSTATTUNG, SERVICEPERSONAL und unsere KREATIVITÄT für vielseitige Anlässe

Mehr

Ihr kompetenter Partner

Ihr kompetenter Partner wrapping-division.de wrapping-division.de Ihr kompetenter Partner Mit über 30 Jahren Erfahrung als Full-Service-Werbeagentur und Druckerei sind wir Ihr kompetenter Partner. Lassen Sie sich von unseren

Mehr

Preisliste Martin Fischer Fotografie - Stand Juni/Juli

Preisliste Martin Fischer Fotografie - Stand Juni/Juli Preisliste Martin Fischer Fotografie - Stand Juni/Juli 2014 - Private Fotoshootings (im Studio oder an einem Ort Ihrer Wahl) Fotoshooting Baukasten Hier können Sie sich Ihr Fotoshooting nach Ihren eigenen

Mehr

KALIBRIERUNGS- UND PRÜFGERÄTE: Kompressionsdruckschreiber

KALIBRIERUNGS- UND PRÜFGERÄTE: Kompressionsdruckschreiber KALIBRIERUNGS- UND PRÜFGERÄTE: Kompressionsdruckschreiber Präzise, sicher, einfach. Fahrzeugwartung mit MOTOMETER. Fahrzeugwartung ist Vertrauenssache. Wer seinen Wagen von der Werkstatt abholt, muss sich

Mehr

Organisationsgrundlagen Sternmarsch

Organisationsgrundlagen Sternmarsch Organisationsgrundlagen Sternmarsch Genehmigt durch ZV am 08.04.2010 Inhaltsverzeichnis 1 Kreisturnverband 1.1 Technische Leitung des Anlasses 1.2 Terminplanung 1.3 Presse 1.4 Anlagen und Material 1.5

Mehr

Sponsoringmöglichkeiten

Sponsoringmöglichkeiten Sponsoringmöglichkeiten SV SCHOTT Jena e.v. 1. Männermannschaft NOFV Herren Oberliga Staffel Süd 14-15 Kurzportrait der ersten Männermannschaft Der Verein wurde 1896 von Arbeitern und Firmengründer Otto

Mehr

Sponsorenmappe des. Sponsorenmappe

Sponsorenmappe des. Sponsorenmappe Sponsorenmappe des Sponsorenmappe des Inhaltsverzeic hnis Unsere Projekte...Chemnitzer Spielenacht...SpielenMitVielen Wir brauchen Ihre Unterstützung für den 27.4.2012...Konzept...Kalkulation...Unterstützungsbedarf...Wichtige

Mehr

* _0315* Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services. Kurzanleitung. Daten & Dokumente

* _0315* Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services. Kurzanleitung. Daten & Dokumente Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services *21284598_0315* Kurzanleitung Daten & Dokumente Ausgabe 03/2015 21284598/DE SEW-EURODRIVE Driving the world Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis

Mehr

LEHRGANG HOCHZEITSPLANER/IN & WEDDINGDESIGN

LEHRGANG HOCHZEITSPLANER/IN & WEDDINGDESIGN LEHRGANG HOCHZEITSPLANER/IN & WEDDINGDESIGN In diesem Lehrgang bereiten Sie sich umfassend auf die Tätigkeiten eines/einer Hochzeitsplaners/in vor. Mit dieser Ausbildung können Sie einerseits den Grundstein

Mehr

Sicher auf allen Wegen. Maßnahmen für sichere Schulwege

Sicher auf allen Wegen. Maßnahmen für sichere Schulwege Sicher auf allen Wegen Maßnahmen für sichere Schulwege Sicher auf allen Wegen Projektbausteine der Unfallkasse Sicher zur Schule Gelbe Füsse BusSchule Road Sense Eine gemeinsame Schulwegkampagne des Forums

Mehr

Erprobung von Managementmaßnahmen in Bremen zum Erhalt der Krebsschere (Stratiotes aloides)

Erprobung von Managementmaßnahmen in Bremen zum Erhalt der Krebsschere (Stratiotes aloides) Erprobung von Managementmaßnahmen in Bremen zum Erhalt der Krebsschere (Stratiotes aloides) Abschlusstagung am 05. und 06. Mai 2010 in der Hochschule Bremen Vortragsprogramm Mittwoch, den 05.05.2010 10.00

Mehr

Zügeln leicht gemacht mit den praktischen HABIS BOX Checklisten

Zügeln leicht gemacht mit den praktischen HABIS BOX Checklisten Zügeln leicht gemacht mit den praktischen HABIS BOX Checklisten www.habisbox.ch info@habisbox.ch 071 394 69 00 HABIS AREAL Waldau 1 9230 Flawil DIE FRÜHE PLANUNG Alte Wohnung fristgerecht kündigen Telefonanschluss

Mehr

GROSSVERANSTALTUNGEN. Checkliste und Veranstaltungstipp. 1. Überlegungen vorab: 2. Den richtigen Veranstaltungsraum finden:

GROSSVERANSTALTUNGEN. Checkliste und Veranstaltungstipp. 1. Überlegungen vorab: 2. Den richtigen Veranstaltungsraum finden: GROSSVERANSTALTUNGEN GROSSVERANSTALTUNGEN Checkliste und Veranstaltungstipps Checkliste und Veranstaltungstipp 1. Überlegungen vorab: Was möchten Sie mit der Veranstaltung erreichen? Was sollen Teilnehmer

Mehr

Der perfekte Ort für Ihre Traumhochzeit -1-

Der perfekte Ort für Ihre Traumhochzeit -1- Der perfekte Ort für Ihre Traumhochzeit -1- Liebes Brautpaar! Es freut uns, dass Sie sich bezüglich Ihrer Hochzeitsfeier für unser Haus interessieren. Mit Engagement, Erfahrung und vielen Ideen organisieren

Mehr

Leseprobe zum Download

Leseprobe zum Download Leseprobe zum Download Eisenhans / fotolia.com Sven Vietense / fotlia.com Picture-Factory / fotolia.com Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Homepage, tagtäglich müssen Sie wichtige Entscheidungen

Mehr

in diesem Jahr findet die Internationale Übungsfirmen Messe vom bis in Ulm statt.

in diesem Jahr findet die Internationale Übungsfirmen Messe vom bis in Ulm statt. Liebe Kolleginnen und Kollegen, in diesem Jahr findet die Internationale Übungsfirmen Messe vom 03.12. bis 05.12.2013 in Ulm statt. Der Messeort Ulm bietet viele neue Eindrücke für uns alle: die Messehallen

Mehr

DigitaleFotografien. FAQ (Frequently Asked Questions) Inhaltsverzeichnis

DigitaleFotografien. FAQ (Frequently Asked Questions) Inhaltsverzeichnis FAQ (Frequently Asked Questions) Inhaltsverzeichnis FAQ (Frequently Asked Questions)... 1 Inhaltsverzeichnis... 1 Was bedeutet TFP / TFCD und Model Release?... 2 Muss ich für ein TFP Shooting bezahlen?...

Mehr

Newsletter 11. März 2011

Newsletter 11. März 2011 Newsletter 11. März 2011 Ganz viel Neues von Click n Trick Alles Neu macht nicht nur der Mai ;o) Es hat sich viel getan in den letzten Wochen und Monaten. Inhalte des Newsletters: 1. Aller guten Dinge

Mehr

Handball attraktiv, erfolgreich, teamorientiert! Mitglieder auf öffentlichen Veranstaltungen werben! Mit Beispielevents

Handball attraktiv, erfolgreich, teamorientiert! Mitglieder auf öffentlichen Veranstaltungen werben! Mit Beispielevents Handball attraktiv, erfolgreich, teamorientiert! Mitglieder auf öffentlichen Veranstaltungen werben! Mit Beispielevents Sie wollen in der Öffentlichkeit für Ihren Handballverein werben? Dann finden Sie

Mehr

Training und Coaching GASTRO.LEADERSHIP. Gekonntes Führen im Gastgewerbe. Das modulare, betriebsinterne Führungstraining

Training und Coaching GASTRO.LEADERSHIP. Gekonntes Führen im Gastgewerbe. Das modulare, betriebsinterne Führungstraining Training und Coaching GASTRO.LEADERSHIP Gekonntes Führen im Gastgewerbe Das modulare, betriebsinterne Führungstraining Was ist GASTRO.LEADERSHIP? Was ist GASTRO.LEADERSHIP? GASTRO.LEADERSHIP ist ein neues

Mehr

» TRENDTOUR BERLIN. Fit for Trends per Fahrrad die Gastro-Szene Berlins entdecken

»  TRENDTOUR BERLIN. Fit for Trends per Fahrrad die Gastro-Szene Berlins entdecken » www.netzwerkculinaria.de TRENDTOUR BERLIN Fit for Trends per Fahrrad die Gastro-Szene Berlins entdecken Event-Seminar vom 05. - 06.06.2014 Fit for Trends Culinaristen sind irgendwie anders und nicht

Mehr

Ausstellungen im Main-Kinzig-Forum Bewerbungsformular

Ausstellungen im Main-Kinzig-Forum Bewerbungsformular Seite 1/5 Liebe Ausstellungs-Bewerber, das Main-Kinzig-Forum in Gelnhausen ist nicht nur das Verwaltungszentrum des Main-Kinzig-Kreises, sondern auch ein Ort der Begegnung, Information und bürgerlichen

Mehr

Tools for Business Success WISSEN WERKZEUGE WEITERBILDUNGSMEDIEN. Veranstaltungscheckliste. Sofort nutzbar Permanente Updates In der Praxis erprobt

Tools for Business Success WISSEN WERKZEUGE WEITERBILDUNGSMEDIEN. Veranstaltungscheckliste. Sofort nutzbar Permanente Updates In der Praxis erprobt Tools for Business Success WISSEN WERKZEUGE WEITERBILDUNGSMEDIEN Sofort nutzbar Permanente Updates In der Praxis erprobt Titel der Veranstaltung: Verantwortlich: Voraussichtliche Daten: Festlegung der

Mehr

Advertorial vegan-freeletics.com BESCHREIBUNG PROFIL ADVERTORIAL RICHTLINIEN PREISE CHECKLISTE KONTAKT Visits Page Impressions

Advertorial vegan-freeletics.com BESCHREIBUNG PROFIL ADVERTORIAL RICHTLINIEN PREISE CHECKLISTE KONTAKT Visits Page Impressions PROFIL ADVERTORIAL RICHTLINIEN PREISE CHECKLISTE KONTAKT 1 35.617 Visits 156.002 Page Impressions Bodyweight Training ist eine Sportart die ausschließlich auf Übungen mit dem eigenen Körpergewicht setzt.

Mehr

Gewinnung von neuen Adressen

Gewinnung von neuen Adressen Gewinnung von neuen Adressen Welche Möglichkeiten gibt es, um Ihren Adressenverteiler zu erweitern und wie effizient sind sie? Seite 1 Wie können Newsletter-Adressen generiert werden? Einer der wichtigsten

Mehr

Wissensmanagement auf allen Ebenen. Über die Möglichkeiten vom optimalen Zusammenspiel zwischen Konzept, Funktionalität und Design eines Wikis

Wissensmanagement auf allen Ebenen. Über die Möglichkeiten vom optimalen Zusammenspiel zwischen Konzept, Funktionalität und Design eines Wikis Wissensmanagement auf allen Ebenen Über die Möglichkeiten vom optimalen Zusammenspiel zwischen Konzept, Funktionalität und Design eines Wikis INDEX 01 / Die Rolle von Design für ein erfolgreiches Wiki

Mehr

Landeskonferenz Medienbildung Hannover 20. Juni 2007 Eine Veranstaltung des Niedersächsischen Kultusministeriums zusammen mit dem NiLS und dem

Landeskonferenz Medienbildung Hannover 20. Juni 2007 Eine Veranstaltung des Niedersächsischen Kultusministeriums zusammen mit dem NiLS und dem 1 Agenda: Interessen der Teilnehmer Impulsreferat Erfahrungen/Berichte der Teilnehmern/innen mit MEP-Arbeit Vorteile für Schulen und Schulträger Abschlussrunde 2 Medienentwicklungsplanung Ein pädagogischer

Mehr

Die KAMPAgne klappt auch lokal!

Die KAMPAgne klappt auch lokal! - Grundlagen politischer Kommunikation für Kampagnen und Aktionen Politische Kampagnenarbeit Karin Pritzel & Marcus Beyer im Auftrag des Landesbüro Sachsen-Anhalt der Friedrich-Ebert-Stiftung Die KAMPAgne

Mehr

SERVUS ALPENPOKAL PRÄSENTATIONSTITEL DAS GROSSE EISSTOCKSCHIESSEN PROJEKTÜBERSICHT UNTERTITEL

SERVUS ALPENPOKAL PRÄSENTATIONSTITEL DAS GROSSE EISSTOCKSCHIESSEN PROJEKTÜBERSICHT UNTERTITEL SERVUS ALPENPOKAL PRÄSENTATIONSTITEL DAS GROSSE EISSTOCKSCHIESSEN PROJEKTÜBERSICHT UNTERTITEL September ORT 2015 DATUM 1 DAS ZIEL Servus Alpenpokal Ein neuer Kult Event mit ca. 5.000 Besuchern am Weissensee

Mehr

- Pressemappe - McGentleman - Massanzüge als Dienstleistung

- Pressemappe - McGentleman - Massanzüge als Dienstleistung - Pressemappe - McGentleman - Massanzüge als Dienstleistung McGentleman - Claudius Osthoff Riedterstrasse 23 8162 Steinmaur Tel.: +41 (43) 422 07 08 Email: osthoff@mcgentleman.com Inhalt der Pressemappe:

Mehr

Clean Pipe DDoS Gerüstet für den Angriff der Botnets? April 2016, Trabesinger Johannes, CISSP A1 Telekom Austria

Clean Pipe DDoS Gerüstet für den Angriff der Botnets? April 2016, Trabesinger Johannes, CISSP A1 Telekom Austria Clean Pipe DDoS Gerüstet für den Angriff der Botnets? April 2016, Trabesinger Johannes, CISSP A1 Telekom Austria Inhalt/Agenda 1 DDoS in der Presse 2 Motive für Angreifer 3 Wie reagieren? 4 Proaktiv vorbereiten

Mehr

Ein herzliches DANKE allen unseren Respekt.net InvestorInnen!

Ein herzliches DANKE allen unseren Respekt.net InvestorInnen! Ein herzliches DANKE allen unseren Respekt.net InvestorInnen! Wir möchten uns an dieser Stelle noch mal ausdrücklich für Eure Unterstützung für unser Projekt idepart bedanken. Die Summe, die wir dank Euch

Mehr

1. Vorstellung der Location - Veranstaltungsort - Hallenplan

1. Vorstellung der Location - Veranstaltungsort - Hallenplan 1. Vorstellung der Location - Veranstaltungsort - Hallenplan 2. Konzept - Ablauf des Tages - Rahmenprogramm - Personal / Programm an den Ständen - Ausbildungslotsen - Bewerbungsgespräche - Catering 3.

Mehr

Processes for Growth Prozessmanagement im Vertrieb der XING AG. Hamburg, 23. März 2015

Processes for Growth Prozessmanagement im Vertrieb der XING AG. Hamburg, 23. März 2015 Processes for Growth Prozessmanagement im Vertrieb der XING AG Hamburg, 23. März 2015 Überblick Florian Walzer Head of Sales - Staffing Customers Karla Schmidt Consultant Sales Excellence 2 Unsere Story

Mehr

FESTSPIELHAUS BADEN-BADEN

FESTSPIELHAUS BADEN-BADEN FESTSPIELHAUS BADEN-BADEN Gastronomie Club 300 BÜHNE FREI FÜR IHRE WÜNSCHE Events, Für alle, Kongresse, die gern Afterwork-Partys. etwas exklusiver hätten Herzlich willkommen in Deutschlands größtem Opernhaus

Mehr

SMF L!VE Die IT Fabrik: Auswertung der Feedback Bögen Support für Industrie 4.0 Unsere Gold Sponsoren/ Aussteller: Unsere Aussteller und Sponsoren :

SMF L!VE Die IT Fabrik: Auswertung der Feedback Bögen Support für Industrie 4.0 Unsere Gold Sponsoren/ Aussteller: Unsere Aussteller und Sponsoren : 1 itsmf L!VE Die IT Fabrik: Support für Industrie 4.0 Was muss IT Service Management leisten, um die Digitalisierung in den Unternehmen und Behörden zu unterstützen? 19. April 2016 in Frankfurt am Main

Mehr

Herzlich Willkommen 11. Die App»Fotos«- Grundlagen zum besseren Verständnis 13. Bilder und Videos importieren 49. Strukturieren mit Alben 73

Herzlich Willkommen 11. Die App»Fotos«- Grundlagen zum besseren Verständnis 13. Bilder und Videos importieren 49. Strukturieren mit Alben 73 Herzlich Willkommen 11 Die App»Fotos«- Grundlagen zum besseren Verständnis 13 Bilder und Videos importieren 49 Strukturieren mit Alben 73 Die Feinheiten im Umgang mit Bildern und Videos 97 Bildbearbeitung

Mehr

Persönliches Beratungskonzept. Leitfaden zur Erarbeitung

Persönliches Beratungskonzept. Leitfaden zur Erarbeitung Persönliches Beratungskonzept Leitfaden zur Erarbeitung Inhaltsverzeichnis 1 Personale und fachliche Voraussetzungen: Qualifikation, Kernkompetenzen...4 2 Menschenbild Ethische Grundsätze rechtliche Grundlagen...4

Mehr

Usability. - Testszenarien

Usability. - Testszenarien Usability - Testszenarien Usability-Test Vorab definieren: 1. Testziel Beispiel (IA6_2013; Handy-Game Obacht: Konkret genug nur die letzten 3 Punkte, weil einzelne Funktionalitäten im Fokus Usability-Test

Mehr

Restaurant Events Catering

Restaurant Events Catering Restaurant Events Catering Villa im Tal Wiesbaden Eine der schönsten Event- und Tagungs-Location der Region für private und geschäftliche Anlässe, in idyllischer Lage, direkt vor den Toren von Wiesbaden,

Mehr

Hochzeitsplaner Detlev Beier

Hochzeitsplaner Detlev Beier Liebes Brautpaar, der folgende Fragebogen dient als Grundlage für ein erstes unverbindliches Angebot, welches ich Ihnen sehr gerne nach Erhalt und Auswertung zukommen lasse. Spannend fände ich es, wenn

Mehr

In 10 Schritten zur erfolgreichen Facebook Unternehmensseite

In 10 Schritten zur erfolgreichen Facebook Unternehmensseite In 10 Schritten zur erfolgreichen Facebook Unternehmensseite ACADEMY Als Unternehmer brauchen Sie den direkten Kontakt zu Ihrer Zielgruppe. Deshalb ist eine Präsenz in den Social Media-Netzwerken dringend

Mehr

m:con Technik. Wo Menschen die Welt ein Stück weiter drehen.

m:con Technik. Wo Menschen die Welt ein Stück weiter drehen. m:con Technik. Wo Menschen die Welt ein Stück weiter drehen. www.mcon-mannheim.de Wo HighTech neue Benchmarks setzt. Wachsen Sie über sich hinaus. Full-Service aus einer Hand Beratung Konzeption Planung

Mehr