AC-SERVOMOTOREN für batteriebetriebene Fahrzeuge

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "AC-SERVOMOTOREN für batteriebetriebene Fahrzeuge"

Transkript

1 AC-SERVOMOTOREN für batteriebetriebene Fahrzeuge Baureihe SDS Nennleistungen Nenndrehoente Nennspannungen Nennströe Magnetaterial W 0, ,6 24 V DC / 48 V DC 2, A Saariu-Kobalt IP 64 / IP 65 Aufbau und Eigenschaften AC-Servootoren der Baureihe SDS sind peranenterregte Synchronotoren. Ein integrierter Resolver nit die Meßgrößen für die elektronische Koutierung und Drehzahlregelung auf. Resolver haben als bürstenlose Bauteile besondere Vorzüge: sie sind reibungs- und verschleißfrei. Die AC-Servootoren sind it peranenterregten Ankern ausgestattet. Saariu-Kobalt, ein Magnetaterial it hoher Reanenz und Feldstärke, eröglicht eine kopakte Diensionierung des Ankers und des ugebenden Stators. Wicklungsseitig integrierte Theroschalter schützen zuverlässig vor Überlastungen. Das Therosignal wird zur Auswertung an den Servoregler übergeben. Sätliche Motoren können it Haltebrese geliefert werden. Die Haltebrese ist innerhalb des Motorgehäuse untergebracht. Motoren it Haltebrese sind deshalb nicht länger als Motoren ohne. Eine ausgesuchte Reihe an Präzisions-Planetengetrieben vervollständigt die AC-Servosystee für Anwendungen i oberen Drehoentenbereich Design and charakteristics AC servo otors SDS are three-phase otor with the excitation of peranent agnets. An integrated resolver easures the values required for electronic coutation and speed control. As a brushless coponent, a resolver is frictionless and non wearing. The AC servo otors are equipped with peranently excited aratures. Saariu cobalt,a agnetic aterial with high reanence and field strength, allows for copact diensions of the arature and the surrounding stator. Thero switches integrated at the windings reliably protect the otor against overloads. The thero signal is transitted to the power controller for evalution. All otors can be supplied with an optional holding brake. This brake is integrated in the otor housing. Therefor, otors with brakes are not longer than those without. Optional high-precision planetary gearboxes coplete the AC servo systes for applications in the high torque range.

2 Merkale auf einen Blick The advantages * hohe Lebensdauer * long service life * ausgezeichnetes Masse-Leistungsverhältnis * excellent ass/perforance ratio * hervorragende dynaische Eigenschaften * superior dynaic properties * Auflösung bis 1024 Positionen pro Udrehung * resolution up to 1024 positions per revolution * sehr hohe Überlastbarkeit auch i oberen Drehzahlbereich * kleine Einbauaße * sall diensions * geringe Masse * low asses * hohe Belastbarkeit * high loads * direkte Teperaturüberwachung der Statorwicklung * excellent overload behavior also in higher speed ranges * direct teperature onitoring on stator * geringe Drehoentwelligkeit * low torque waviness * keine elektroechanischen Verschleißteile, daher * no electroechanical parts to wear out, therefore wartungsfrei aintenancefree * elektroagnetisch optiierte Konstruktion * electroagnetically optiized construction * integrierter bürstenloser Resolver als Rotorlagewinkel-Geber * integrated brushless resolver as rotor position transitter * vorgespannte, geschlossene Lager * pretensioned, closed bearings * Anflanschaß nach IEC-Standard * flange diensions according to IEC * IP 64 / IP 65 * protection IP 64 / IP 65

3 Allgeeine Erläuterungen

4 Bürstenlose Servootoren Baureihe SDS Volt SDS 045 S0 M0 L0 L1 L2 S0 M0 L0 L1 L2 Nennoent M N 0,4 0,8 1,1 1,5 1,8 0,4 0,8 1,1 1,5 1,8 Nenndrehzahl* n N in Nennstro I N A 5,3 9,9 13,9 18,3 21,4 7,6 13,3 19,2 24,7 31,2 Stillstandsoent M 0 0,7 1,5 2,3 3,2 4,0 0,7 1,5 2,3 3,2 4,0 Stillstandsstro I 0 A 10,7 19,4 28,8 39,3 47,2 14,1 26,4 40,7 54,5 70,8 Drehoentkonstante Induktivität Ph-Ph / 200 Hz /A V/1000 in -1 0,066 5,8 0,314 0,62 0,077 6,9 0,128 0,39 Trägheitsoent ohne Br. J c 2 0,56 0,94 1,34 1,73 2,12 0,56 0,94 1,34 1,73 2,12 Masse ohne Brese Masse it Brese Trägheitsoent it Br. Halteoent Brese c 2 3,3 0,7 3,7 4,0 1,0 0,082 0,073 0,22 4,5 4,8 1,4 0,082 0,047 0,14 5,3 5,6 1,8 0,085 7,6 0,038 0,11 6,1 6,4 2,2 0,050 8,2 0,180 0,33 3,3 0,7 0,057 8,8 0,069 0,20 3,7 4,0 1,0 0,058 8,9 0,037 0,10 4,5 4,8 1,4 0,059 8,8 0,025 0,07 5,3 5,6 1,8 0,057 8,2 0,017 0,05 6,1 6,4 2,2 Leistungsstecker ( bei I N > 20 A Klekasten) / Resolverstecker = 24 VDC ausgelegt, andere Spannungen optional Abessungen SDS 045 S0 SDS 045 M0 SDS 045 L0 SDS 045 L1 SDS 045 L2 A in

5 Bürstenlose Servootoren Baureihe SDS Volt SDS 045 S0 M0 L0 L1 L2 S0 M0 L0 L1 L2 Nennoent M N 0,4 0,7 1,1 1,5 1,8 0,3 0,7 1,1 1,4 1,8 Nenndrehzahl* n N in Nennstro I N A 2,9 4,9 6,9 8,9 10,7 3,7 6,6 9,6 12,3 14,9 Stillstandsoent M 0 0,71 1,51 2,37 3,23 4,03 0,71 1,51 2,37 3,23 4,03 Stillstandsstro I 0 A 5,29 9,73 14,4 19,1 23,6 6,9 13,2 20,3 27,2 33,7 Drehoentkonstante Induktivität Ph-Ph bei 200 Hz /A V/1000 in -1 0,134 11,9 1,29 2,58 Trägheitsoent ohne Brese J c 2 0,56 0,94 1,34 1,73 2,12 0,56 0,94 1,3 1,73 2,1 Masse ohne Brese Masse it Brese Trägheitsoent it Brese Halteoent Brese c 2 3,3 0,7 0,155 13,8 0,51 1,57 3,7 4,0 1,1 0,164 14,6 0,29 0,89 4,5 4,8 1,4 0,168 15,0 0,199 0,63 5,3 5,6 1,9 0,171 15,2 0,15 0,47 6,1 6,4 2,2 0,102 9,1 0,75 1,38 3,3 0,7 0,114 10,1 0,27 0,80 3,7 4,0 1,1 0,116 10,3 0,147 0,42 4,5 4,8 1,4 0,118 10,5 0,098 0,29 5,3 5,6 1,8 0,12 10,6 0,074 0,22 6,1 6,4 2,2 Leistungsstecker / Resolverstecker = 48 VDC ausgelegt, andere Spannungen optional Abessungen SDS 045 S0 SDS 045 M0 SDS 045 L0 SDS 045 L1 SDS 045 L2 A in

6 Bürstenlose Servootoren Baureihe SDS Volt SDS 056 S0 S1 M0 M1 L0 L1 S0 S1 M0 M1 L0 L1 Nennoent M N 2,9 4,2 5,3 6,4 7,5 8,4 2,9 4,1 5,2 6,2 8,1 Nenndrehzahl* n N in Nennstro I N A 36,2 49,6 60,2 73,9 79,6 95,4 48,7 67,2 82,4 98,9 110,0 12 Stillstandsoent M 0 3,4 5,2 6,96 8,7 10,4 12,1 3,4 5,2 6,9 8,70 10,4 12,1 Stillstandsstro I 0 A 20,7 29,6 39,2 47,7 57,8 68,6 28,9 42,2 54,9 68,6 84,4 91,5 Drehoentkonstante Induktivität Ph-Ph /A V/1000 0,082 0,045 0,173 0,086 7,6 0,026 0,120 0,089 7,9 0,018 0,090 Trägheitsoent o. Br. J c 2 5,6 7,8 10,01 12,2 14,4 16,6 5,6 7,8 10,0 12,2 14,4 16,6 Masse ohne Brese Masse it Brese Trägheitsoent. Br. Halteoent Brese c 2 7,9 6,6 8,5 9,1 8,8 9,7 10,3 11,0 0,087 7,7 0,013 0,069 10,9 11,5 13,2 0,095 8,4 0,011 0,067 12,1 12,7 15,4 0,089 7,9 0,008 0,050 13,3 13,9 17,6 0,060 5,3 0,024 0,088 7,9 6,6 0,062 5,5 0,013 0,060 8,5 9,1 8,8 0,063 5,6 0,009 0,044 9,7 10,3 11,0 0,063 5,6 0,007 0,035 10,9 11,5 13,2 0,067 5,9 0,006 0,032 12,1 12,7 15,4 0,067 5,9 0,005 0,027 13,3 13,9 17,6 Klekasten / Resolverstecker = 24 VDC ausgelegt, andere Spannungen optional Abessungen SDS 056 S0 SDS 056 S1 SDS 056 M0 SDS 056 M1 SDS 056 L0 SDS 056 L1 A in

7 Bürstenlose Servootoren Baureihe SDS Volt SDS 056 S0 S1 M0 M1 L0 L1 S0 S1 M0 M1 L0 L1 Nennoent M N 2,9 4,2 5,3 6,4 7,5 8,4 2,9 4,1 5,2 6,2 8,1 Nenndrehzahl* n N in Nennstro I N A 17,7 24,13 30,1 35,3 41,91 47,7 24,3 33,6 41,2 49,4 59,3 61,4 Stillstandsoent M 0 3,4 5,2 6,9 8,7 10,4 12,1 3,4 5,2 6,96 8,70 10,4 12,1 Stillstandsstro I 0 A 20,7 29,7 39,2 47,7 57,80 68,6 28,9 42,2 54,9 68,6 84,4 91,5 Drehoentkonstante Induktivität Ph-Ph /A V/1000 0,168 14,9 0,189 0,717 0,176 15,6 0,108 0,51 0,177 15,8 0,072 0,359 Trägheitsoent o. Br. J c 2 5,61 7,81 10,0 12,2 14,4 16,6 5,6 7,8 10,0 12,2 14,4 16,6 Masse ohne Brese Masse it Brese Trägheitsoent it Br. Halteoent Brese c 2 7,9 6,61 8,5 9,1 8,81 9,7 10,3 11,0 0,182 16,2 0,055 0,300 10,9 11,55 13,2 0,181 16,1 0,041 0,234 12,1 12,75 15,4 0,177 15,8 0,033 0,201 13,3 13,9 17,6 0,12 10,7 0,097 0,352 7,9 6,6 0,124 11,0 0,053 0,242 8,5 9,1 8,81 0,127 11,3 0,037 0,177 9,7 10,3 11,0 0,127 11,3 0,027 0,14 10,9 11,5 13,2 0,124 11,03 0,019 0,11 12,1 12,7 15,4 0,133 11,8 0,183 0,11 13,3 13,9 17,6 Klekasten / Resolverstecker = 48 VDC ausgelegt, andere Spannungen optional Abessungen SDS 056 S0 SDS 056 S1 SDS 056 M0 SDS 056 M1 SDS 056 L0 SDS 056 L1 A in

8 Bürstenlose Servootoren Baureihe SDS Volt SDS 071 K0 K1 S0 S1 M0 K0 K1 S0 S1 M0 Nennoent M N 10,6 12,4 14,1 16,1 18,2 10,1 11,7 13,2 14,9 16,9 Nenndrehzahl* n N in Nennstro I N A 115,4 126,3 140,8 163,7 197,1 164,6 190,3 230,1 226,6 304,1 Stillstandsoent M 0 13,7 16,5 19,2 21,9 24,7 13,7 16,5 19,2 21,9 24,7 Stillstandsstro I 0 A 148,6 167,2 191,1 222,9 267,5 222,9 267,5 334,4 334,4 445,8 Drehoentkonstante Induktivität Ph-Ph bei 200 Hz /A V/1000 in -1 0,093 8,26 0,007 0,058 Trägheitsoent ohne Brese J c 2 29,5 34,1 38,7 43,2 2 29,6 34,1 38,7 43,2 Masse ohne Brese Masse it Brese Trägheitsoent it Brese Halteoent Brese c 2 17,7 19,0 28,7 0,099 8,81 0,006 0,054 19,3 20,6 33,2 0,101 8,99 0,005 0,048 20,9 22,2 37,8 0,099 8,81 0,004 0,040 22,5 23,5 42,4 0,093 8,26 0,003 0,028 24,1 25,4 46,9 0,062 5,51 0,003 0,025 17,7 19,0 28,7 0,062 5,51 0,002 0,021 19,3 20,6 33,3 0,058 5,14 0,002 0,015 20,9 22,2 37,8 0,066 5,81 0,002 0,018 22,5 23,5 42,4 0,056 4,94 0,001 0,010 24,1 25,4 46,9 Klekasten / Resolverstecker = 24 VDC ausgelegt, andere Spannungen optional Abessungen SDS 071 K0 SDS 071 K1 SDS 071 S0 SDS 71 S1 SDS 071 M0 A in

9 Bürstenlose Servootoren Baureihe SDS Volt SDS 071 K0 K1 S0 S1 M0 K0 K1 S0 S1 M0 Nennoent M N 10,6 12,4 14,1 16,1 18,2 10,1 11,7 13,2 14,9 16,8 Nenndrehzahl* n N in Nennstro I N A 57,7 6 75,8 81,8 98,5 75,9 86,5 102, ,3 Stillstandsoent M 0 13,7 16,5 19,2 21,9 24,7 13,7 16,5 19,2 21,9 24,7 Stillstandsstro I 0 A 74,3 89,1 102,9 111,5 133,8 102,9 121,6 148,6 167,2 191,1 Drehoentkonstante Induktivität Ph-Ph b. 200 Hz /A V/1000 in -1 0,18 16,5 0,028 0,23 Trägheitsoent o. Brese J c 2 29,5 34,1 38,7 43,2 29,5 34,1 38,7 43,2 Masse ohne Brese Masse it Brese Trägheitsoent it Brese Halteoent Brese c 2 17,7 19,0 28,7 0,18 16,5 0,021 0,19 19,3 20,6 33,2 0,19 16,7 0,018 0,17 20,9 22,2 37,8 0,19 17,6 0,015 0,16 22,5 23,5 42,4 0,18 16,5 0,011 0,111 24,1 25,4 46,9 0,13 11,9 0,015 0,117 17,7 19,0 28,7 0,13 12,1 0,012 0,10 19,3 20,6 33,2 0,13 11,56 0,008 0,078 20,9 22,2 37,8 0,13 11,7 0,007 0,070 22,5 23,5 42,40 0,13 11,56 0,005 0,053 24,1 25,4 46,9 Klekasten / Resolverstecker = 48 VDC ausgelegt, andere Spannungen optional Abessungen SDS 071 K0 SDS 071 K1 SDS 071 S0 SDS 71 S1 SDS 071 M0 A in

10 Bürstenlose Servootoren Baureihe SDS Volt / 48 Volt SDS 071 K0 S0 K0 S0 K0 S0 K0 S0 24 Volt 48 Volt Nennoent M N 20,6 25,8 18,5 22,6 20,6 25,8 18,5 22,6 Nenndrehzahl* n N in Nennstro I N A ,9 177 Stillstandsoent M 0 27,4 36,5 27,4 36,5 27,4 36,5 27,4 36,5 Stillstandsstro I 0 A Drehoentkonstante Induktivität Ph-Ph / 200 Hz /A V/1000 in -1 0,095 8,55 0,0026 0,033 Trägheitsoent o. Brese J c 2 63,3 81,5 63,3 81,5 63,3 81,5 63,3 81,5 Masse ohne Brese Masse it Brese Trägheitsoent. Brese Halteoent Brese c 2 32,0 67,4 95,1 0,106 9,49 0,0021 0,031 38,0 85,6 113,3 0,063 5,7 0,0011 0,015 32,0 67,4 95,1 0,063 5,7 0,0008 0,011 38,0 85,6 113,3 0,191 17,09 0,010 0,134 32,0 67,4 95,1 0,191 17,0 0,007 0,100 38,0 85,6 113, 0,127 11,4 0,0046 0,058 32,0 67,4 95,1 0,127 11,4 0,0031 0,044 38,0 85,6 113,3 Klekasten / Resolverstecker = 24 / 48 VDC ausgelegt, andere Spannungen optional Abessungen SDS 100 K0 SDS 100 S0 A in

11 Mechanische Ausführung

12 Daten der Stillstandshaltebresen Motortyp Halteoent [] Trägheitsoent Brese [c 2 ] Masse in SDS 045 0,15 0,3 SDS 056 1,0 0,65 SDS 071 3,7 1,3 SDS ,8 4,1 Steckerbelegung Servootoren it Interconnectron-Steckern (Servootoren Baureihe SDS 045 bis SDS 100) Resolver-Stecker 12-polig (auf Flanschdose gesehen / Pins) 1 Trägerfrequenz + 2 Trägerfrequenz - 3 sin + 4 Ther. Motorschutz 5 sin - 6 Ther. Motorschutz 7 cos + 8 cos - 9 nicht belegt 10 nicht belegt 11 nicht belegt nicht belegt Leistungsanschluß (Servootoren Baureihe SDS 045 bis SDS 100) W2 Brese + U2 Brese - V2 nicht belegt W1 Phase V U1 Phase U V1 Phase W 07/2007 Technische Änderungen vorbehalten Stegaier-Haupt GbH Industrieelektronik Servoantriebstechnik Untere Röte 5 * Rauenberg * Telefon / * Fax /

Asynchronous Generators

Asynchronous Generators Asynchronous Generators Source: ABB 1/21 2. Asynchronous Generators 1. Induction generator with squirrel cage rotor 2. Induction generator with woed rotor Source: electricaleasy.com 2/21 2.1. Induction

Mehr

Synchron-Servomotoren

Synchron-Servomotoren Synchron-Servomotoren Synchronous Servomotors Serien MT - MTK Series MT - MTK Firmenprofil der Merkes GmbH Auf den Punkt gebracht. Servomotoren ohne weitere Komponenten, dafür aber variantenreich und mit

Mehr

EUSAS TYPE. siehe Tabelle auf der Seite 31 / see at table on page 31. siehe Tabelle auf der Seite 31 / see at table on page 31

EUSAS TYPE. siehe Tabelle auf der Seite 31 / see at table on page 31. siehe Tabelle auf der Seite 31 / see at table on page 31 EUSAS TYPE Teile Nr. Bezeichnung part No. designation Baugröße IEC / size Type WATT / type Stator B3 1.1 Stator B3 Stator B5, B14 1.2 Stator B5, B14 Rotor + Welle 2 Rotor + shaft Klemmkasten komplett 3

Mehr

Motorenreihe Einphasen Wechselstrom

Motorenreihe Einphasen Wechselstrom Einphasen Wechselstrommotorensingle phase motors enreihe Einphasen Wechselstrom line single-phase Eckdaten Key data n s Gehäusematerial Frame material Number of poles Leistung Output 63 bis 100 63 to 100

Mehr

Tachogeneratoren Vollwelle mit EURO-Flansch B10 Mit eigener Lagerung

Tachogeneratoren Vollwelle mit EURO-Flansch B10 Mit eigener Lagerung Tachogeneratoren Vollwelle mit EURO-Flansch B10 Mit eigener Lagerung, Merkmale Kurze Reaktionszeit Leerlaufspannung 10 150 mv pro U/min Redundanter Ausgang (TDPZ) EURO-Flansch B10 / Vollwelle ø11 mm Sehr

Mehr

Motorenreihe Einphasen Wechselstrom

Motorenreihe Einphasen Wechselstrom enreihe Einphasen Wechselstrom line single-phase Eckdaten Key data n s Gehäusematerial Frame material Number of poles Leistung Output 63 bis 100 63 to 100 Aluminium Aluminum 2 und 4 2 and 4 0,12 bis 3

Mehr

SBL... AC - Servomotoren AC - servo motors AC - servo moteurs

SBL... AC - Servomotoren AC - servo motors AC - servo moteurs SBL... AC - Servomotoren AC - servo motors AC - servo moteurs Bürstenlose Servomotoren mit Neodym Permanentmagneten Durchgängige Baureihe 0,2... 32Nm Resolver - Lagerückmeldung Brushless servo motors with

Mehr

Operation Guide AFB 60. Zeiss - Str. 1 D-78083 Dauchingen

Operation Guide AFB 60. Zeiss - Str. 1 D-78083 Dauchingen Operation Guide AFB 60 Zeiss - Str. 1 D-78083 Dauchingen PCB automation systems AFB 30/60/90 Die flexiblen Puffer der Baureihe AFB werden zwischen zwei Produktionslinien eingesetzt, um unterschiedliche

Mehr

BÜRSTENLOSE SERVOMOTOREN BRUSHLESS SERMOVOTORS

BÜRSTENLOSE SERVOMOTOREN BRUSHLESS SERMOVOTORS BÜRSTENLOSE SERVOMOTOREN BRUSHLESS SERMOVOTORS P R O L I N E SERVOMOTOREN SERVO 40-60 - 80 3 PROLINE S040 - LEISTUNGEN UND DATEN PROLINE S040 - PERFORMANCE AND SPECIFICATIONS Typ - Type S040 Leistungen

Mehr

CSC 500 Sensor System for Ring Electrode and ISC CSC 500 Sensor System für Ring Elektrode und ISC

CSC 500 Sensor System for Ring Electrode and ISC CSC 500 Sensor System für Ring Elektrode und ISC CSC 500 CSC 500 ISC CSC 500 Sensor System for Ring Electrode and ISC CSC 500 Sensor System für Ring Elektrode und ISC The cutting-edge Mit Abstand die Besten The CSC 500 is the most advanced and reliable

Mehr

1.9 Dynamic loading: τ ty : torsion yield stress (torsion) τ sy : shear yield stress (shear) In the last lectures only static loadings are considered

1.9 Dynamic loading: τ ty : torsion yield stress (torsion) τ sy : shear yield stress (shear) In the last lectures only static loadings are considered 1.9 Dynaic loading: In the last lectures only static loadings are considered A static loading is: or the load does not change the load change per tie N Unit is 10 /sec 2 Load case Ι: static load (case

Mehr

drawbar eye series 2010

drawbar eye series 2010 drawbar eye series 2010 directive 94/20/EG / class S DIN 74054-40A / material St52-3 (no. 1.0570) / with bush 40 mm parameters for centre-axle trailer s ṣhaft cross section order no H x B mm length A mm

Mehr

PA-CONTROL CANopen Fehlerliste Ab Version 5.15 Ausgabe: 06/2008 Art.-Nr.:1082211. Technische Dokumentation

PA-CONTROL CANopen Fehlerliste Ab Version 5.15 Ausgabe: 06/2008 Art.-Nr.:1082211. Technische Dokumentation Technische Dokumentation PA-CONTROL CANopen Fehlerliste Ab Version 5.15 Ausgabe: 06/2008 Art.-Nr.:1082211 IEF Werner GmbH Wendelhofstr. 6 78120 Furtwangen Tel.: 07723/925-0 Fax: 07723/925-100 www.ief-werner.de

Mehr

Shock pulse measurement principle

Shock pulse measurement principle Shock pulse measurement principle a [m/s²] 4.0 3.5 3.0 Roller bearing signals in 36 khz range Natural sensor frequency = 36 khz 2.5 2.0 1.5 1.0 0.5 0.0-0.5-1.0-1.5-2.0-2.5-3.0-3.5-4.0 350 360 370 380 390

Mehr

TECHNISCHE DATEN Hochleistungsrelais TECHNICAL DATA High Power Relay

TECHNISCHE DATEN Hochleistungsrelais TECHNICAL DATA High Power Relay TECHNISCHE DATEN Hochleistungsrelais TECHNICAL DATA Seite Modell Bauart Funktion Dauerstrom Elektrischer Anschluß Page Model Design Function Duty rating Electrical link 2-3 Serie 911 Hochleistungsrelais

Mehr

TW-75-IP40Trackball. Trackball module of industrial applications, ball diameter 75 mm, degree of protection IP40. Description

TW-75-IP40Trackball. Trackball module of industrial applications, ball diameter 75 mm, degree of protection IP40. Description TW-75-IP40Trackball Trackball module of industrial applications, ball diameter 75 mm, degree of protection IP40 Description Applications: The advantages of this 75mm Trackball for back-panel-mounting are

Mehr

8,1. KEY DIN 6885 A Passfeder. Gear efficiency Getriebewirkungsgrad 42 9 LEADS mm LONG ,5 2 LEADS - 300mm LONG

8,1. KEY DIN 6885 A Passfeder. Gear efficiency Getriebewirkungsgrad 42 9 LEADS mm LONG ,5 2 LEADS - 300mm LONG Mix & Match DIRECTION OF ROTATION Drehrichtung 25,1±0,4 L 2 A 8,1 B M3 (4 ) 7 DEPTH/Tief 42 36 32 30 Planetary gearbox PM 42 25 h9 ( 0-0,052 ) 8 g6 ( -0,005-0,014 ) KEY DIN 6885 A-3 3 16 Passfeder M4 (4

Mehr

HYDRAULIK UND PNEUMATIK ROTORDICHTUNG HYDRAULIC AND PNEUMATIC GLIDE SEAL C1R

HYDRAULIK UND PNEUMATIK ROTORDICHTUNG HYDRAULIC AND PNEUMATIC GLIDE SEAL C1R Die Rotordichtung C1R wurde aufgrund der Forderung aus der Industrie, nach einer kompakten Dichtung mit möglichst kleinen Einbaumaßen entwickelt. Ziel war es, eine leichtgängige Niederdruckdichtung zu

Mehr

l=var Einseitig Die Leuchte Void hat eine Lichtaustrittsfläche

l=var Einseitig Die Leuchte Void hat eine Lichtaustrittsfläche l=var Linear & modular Void ist eine lineare Wandleuchte für T16 Leuchtstofflampen und lineare LED-Bänder. In Abhängigkeit von der Wattage sind vielfältige Längen für Einzelleuchten verfügbar. Diese wiederum

Mehr

Dach-Filterlüfter und Entlüftung Roof Filter Fan and Exhaust Filter DVL / DVE

Dach-Filterlüfter und Entlüftung Roof Filter Fan and Exhaust Filter DVL / DVE Dach-Filterlüfter und Entlüftung Roof Filter Fan and Exhaust Filter DVL / DVE 4-8 Optimale Luftführung im Schaltschrank Montage und Filterwechsel ohne Werkzeug Gleiche e wie Filterlüfter LV Geringe Einbautiefe

Mehr

high potential insulating transformer Hochpotenzial- Trenntrafo bis 80 kv Potenzialtrennung up to 80 kv potential difference Tauscher Transformatoren

high potential insulating transformer Hochpotenzial- Trenntrafo bis 80 kv Potenzialtrennung up to 80 kv potential difference Tauscher Transformatoren Hochpotenzial - Hochspannungs - Trenntransformatoren pri - sec und einer Leistung von 1 VA bis 3000 VA Isoliertrafo, Isolationstransformator Einsatzmöglichkeiten Hochspannungstrenntransformatoren werden

Mehr

Right of alteration without prior notice reserved

Right of alteration without prior notice reserved DC-Getriebemotor P26-M28x10 Planetengetriebe P26 mit M28x10 DC-Gearmotor P26-M28x10 Planetary Gearhead P26 with motor M28x10 Massbild Dimensions Änderungen vorbehalten Right of alteration without prior

Mehr

Kuhnke Technical Data. Contact Details

Kuhnke Technical Data. Contact Details Kuhnke Technical Data The following page(s) are extracted from multi-page Kuhnke product catalogues or CDROMs and any page number shown is relevant to the original document. The PDF sheets here may have

Mehr

GTP - Permanent Elektro Haftmagnet Datenblätter. GTP - Permanent electro magnet Datasheets

GTP - Permanent Elektro Haftmagnet Datenblätter. GTP - Permanent electro magnet Datasheets GTP - Datenblätter GTP - Datasheets GTP GTP Übersicht overview Übersicht / Overview Typ Type Dimensionen Dimensions [mm] F Haft F Holding [N] GTP-20 Ø20 x 22 70 GTP-30 Ø30 x 32 130 GTP-34 Ø34 x 39.6 260

Mehr

GTP - Permanent Elektro Haftmagnet. GTP - Permanent Electro Magnet

GTP - Permanent Elektro Haftmagnet. GTP - Permanent Electro Magnet GTP - GTP - GTP GTP Übersicht overview Baureihe Dimensionen FHalte GTP-20 Ø20 x 22 70 GTP-30 Ø30 x 32 130 GTP-34 Ø34 x 39.6 260 GTP-60 Ø60 x 53.5 620 Type Dimensions Fholding GTP-20 Ø20 x 22 70 GTP-30

Mehr

Technisches Datenblatt Technical Data Sheet. Drehzahlsensoren Speed Sensors 1 Kanal Hall M18 Familie 1 Channel Hall M18 Type

Technisches Datenblatt Technical Data Sheet. Drehzahlsensoren Speed Sensors 1 Kanal Hall M18 Familie 1 Channel Hall M18 Type Drehzahlsensoren Speed Sensors 1 Kanal Hall M18 Familie 1 Channel Hall M18 Type Kurzdaten Versorgung Frequenzbereich Betriebstemperatur Schutzart (IEC 529) 0 15.000 Hz -40 +125 C IP67, IP69K (siehe Typen)

Mehr

Polysolenoid-Linearantrieb mit genutetem Stator

Polysolenoid-Linearantrieb mit genutetem Stator Diss. ETH Nr. 15498 Polysolenoid-Linearantrieb mit genutetem Stator ABHANDLUNG zur Erlangung des Titels DOKTOR DER TECHNISCHEN WISSENSCHAFTEN der EIDGENÖSSISCHEN TECHNISCHEN HOCHSCHULE ZÜRICH vorgelegt

Mehr

Hazards and measures against hazards by implementation of safe pneumatic circuits

Hazards and measures against hazards by implementation of safe pneumatic circuits Application of EN ISO 13849-1 in electro-pneumatic control systems Hazards and measures against hazards by implementation of safe pneumatic circuits These examples of switching circuits are offered free

Mehr

ELMTEC. Drehzahlsensoren Speed Sensors 1 Kanal Hall Zoll Familie 1 Channel Hall Inch Type

ELMTEC. Drehzahlsensoren Speed Sensors 1 Kanal Hall Zoll Familie 1 Channel Hall Inch Type Drehzahlsensoren Speed Sensors 1 Kanal Hall Zoll Familie 1 Channel Hall Inch Type Kurzdaten Versorgung Frequenzbereich Betriebstemperatur Schutzart (IEC 529) 0 15.000 Hz -40 +125 C IP67, IP69K Data summary

Mehr

Technisches Datenblatt Technical Data Sheet. Drehzahlsensoren Speed Sensors 1 Kanal Hall M18 Messing Familie 1 Channel Hall M18 Brass Type

Technisches Datenblatt Technical Data Sheet. Drehzahlsensoren Speed Sensors 1 Kanal Hall M18 Messing Familie 1 Channel Hall M18 Brass Type Drehzahlsensoren Speed Sensors 1 Kanal Hall M18 Messing Familie 1 Channel Hall M18 Brass Type Kurzdaten Versorgung Frequenzbereich Betriebstemperatur Schutzart (IEC 529) 0 15.000 Hz -40 +125 C IP67 Data

Mehr

E/A-Bedieneinheit. I/O Control unit 658552 DE/GB 08/02

E/A-Bedieneinheit. I/O Control unit 658552 DE/GB 08/02 E/A-Bedieneinheit I/O Control unit 527429 658552 DE/GB 08/02 Best.-Nr.: 658552 Benennung: DATENBLATT Bezeichnung: D:LP-BED.EINH.-E/A-DE/GB Stand: 08/2002 Autoren: Christine Löffler Grafik: Doris Schwarzenberger

Mehr

Technische Daten 3M15M012P1 3M15M024P1 [12 Volt] [24 Volt]

Technische Daten 3M15M012P1 3M15M024P1 [12 Volt] [24 Volt] Stirnradgetriebe mit Gleichstrom-Motor Typ 3M15M _ P1 Gleichstrom-Motor 12 bzw. 24 Volt Technische Daten Technische Daten 3M15M012P1 3M15M024P1 [12 Volt] [24 Volt] Gleichspannung V 12,00 24,00 Drehzahl,

Mehr

T1-PCM-IND Das Marathon-Meßsystem

T1-PCM-IND Das Marathon-Meßsystem T1-PCM-IND Das Marathon-Meßsystem 1-Kanal Telemetriesystem für Drehmoment- (DMS) oder Temperaturmessungen (PT100) auf rotierenden Antriebswellen Klein, robust und präzise preiswert und leicht zu handhaben

Mehr

Inkrementale Drehgeber Durchgehende Hohlwelle ø30 bis ø45 mm Impulse pro Umdrehung

Inkrementale Drehgeber Durchgehende Hohlwelle ø30 bis ø45 mm Impulse pro Umdrehung Inkrementale Drehgeber Durchgehende Hohlwelle ø30 bis ø45 mm 600...1200 Impulse pro Umdrehung Merkmale Durchgehende Hohlwelle ø30...45 mm Optisches Abtastprinzip Robustes Leichtmetall-Gehäuse Ausgangsstufe

Mehr

Kuhnke Technical Data. Contact Details

Kuhnke Technical Data. Contact Details Kuhnke Technical Data The following page(s) are extracted from multi-page Kuhnke product catalogues or CDROMs and any page number shown is relevant to the original document. The PDF sheets here may have

Mehr

C 146 EMV Gehäuse/EMC Housings

C 146 EMV Gehäuse/EMC Housings 146 EMV Gehäuse/EM Housings Für Serien 146 E 6-24 pol 146 D 4-64 pol 146 M 2-7 Module 146 HSE 6 pol For series 146 E 6-24 contacts 146 D 4-64 contacts 146 M 2-7 Module 146 HSE 6 contacts mphenol 151 146

Mehr

Lufft UMB Sensor Overview

Lufft UMB Sensor Overview Lufft Sensor Overview Wind Radiance (solar radiation) Titan Ventus WS310 Platinum WS301/303 Gold V200A WS300 WS400 WS304 Professional WS200 WS401 WS302 Radiance (solar radiation) Radiation 2 Channel EPANDER

Mehr

Wartungsfreie Schleifringübertrager Maintenance Free Slip Ring Transmitters. A Division of The Morgan Crucible Company plc

Wartungsfreie Schleifringübertrager Maintenance Free Slip Ring Transmitters. A Division of The Morgan Crucible Company plc Wartungsfreie Schleifringübertrager Maintenance Free Slip Ring Transmitters A Division of The Morgan Crucible Company plc Schleifringübertrager für Windkraftanlagen im weltweiten Einsatz Slip ring transmitter

Mehr

Planetary Screw Assembly

Planetary Screw Assembly 1 Planetary Screw Assembly (PLSA = Planetary Screw Assembly) Customer Presentation 1 Your Requirements Screw assemblies with high power density offered at market-oriented prices High load capacities, high

Mehr

Inquiry/-Purchase order form for commercial vehicle

Inquiry/-Purchase order form for commercial vehicle Inquiry/-Purchase order form for coercial vehicle We kindly ask you to fill in the data as complete as possible. This will enable us to select carefully the required product and to deliver at short notice.

Mehr

Entwicklung einer Drehfeldmaschine mit optimalem Wirkungsgrad für ein Hybridfahrzeug

Entwicklung einer Drehfeldmaschine mit optimalem Wirkungsgrad für ein Hybridfahrzeug Ausgewählte Arbeiten aus dem Institut für Elektrische Maschinen ETH Zürich Herausgegeben von Prof. Dr. K. Reichert Entwicklung einer Drehfeldmaschine mit optimalem Wirkungsgrad für ein Hybridfahrzeug von

Mehr

Serviceinformation Nr. 05/10

Serviceinformation Nr. 05/10 Serviceinformation Nr. 05/10 vom: 05.08.2010 von: GRC 1. Strömungswächter für Grundwasseranlagen Ab sofort können anstelle der Seikom Strömungswächter GF Schwebekörper Durchflussmesser mit Reed Kontakt

Mehr

F limyé. Automotive Professional Consumer

F limyé. Automotive Professional Consumer F limyé Automotive Professional Consumer Flach, leicht und flexibel Mit der patentierten Technologie von EDC eröffnen sich völlig neue Möglichkeiten der Lichtgestaltung. Die Besonderheit der Produktlinie

Mehr

TECHNISCHE DATEN Drucksensor TECHNICAL DATA Pressure Sensor

TECHNISCHE DATEN Drucksensor TECHNICAL DATA Pressure Sensor TECHNISCHE DATEN Drucksensor TECHNICAL DATA Seite Modell Bauart Einstellbereiche Elektrischer Anschluß Page Model Design Setting range Electrical link 2 Typ 900 Drucksensor 0-1 bar, 0-10 bar, 0-100 bar,

Mehr

Mikro-Magnetventile Typ 65 NW 0,5/1/1,6/2 2/2- und 3/2-Wege Sitzventile Direktgesteuert

Mikro-Magnetventile Typ 65 NW 0,5/1/1,6/2 2/2- und 3/2-Wege Sitzventile Direktgesteuert NW 0,//,6/ /- und /-Wege Sitzventile 0.//.6/ mm Orifice /- and /-Way Poppet Valves Als Standard sind die Ventile in vielfältigen Ausführungen lieferbar, z.b. drei unterschiedliche Sockelformen (Standard-,

Mehr

HF13-Programm HF13 Programme

HF13-Programm HF13 Programme S. 221 HF13 plugs S. 222 HF13-Adapter HF13 adapters S. 223 HF13-Buchsen s 2 HF13 - Programm Die HF-Steckverbindungen der Serie 13/4 werden in Anlagen der Nachrichtentechnik (DIN 47 283 und DIN 47 284),

Mehr

Syl-lighter LED II. Syl-Lighter LED II 165 RO 12W NW PRODUKTÜBERSICHT

Syl-lighter LED II. Syl-Lighter LED II 165 RO 12W NW PRODUKTÜBERSICHT Range Features Syl-Lighter LED II is available in 4 different round body sizes: 165mm, 195mm, 220mm & 240mm Syl-Lighter LED II 165 12W delivers a 1,134 lumen output (4,000K) - perfect for 1x26W CFL replacement

Mehr

INDEX. 3. Package Contents Connection and Operation...4

INDEX. 3. Package Contents Connection and Operation...4 3 - P O R T H D M I S w i t c h V i s i o n 3 3 2 7 0 3 INDEX 1. I n t r o d u c t i o n... 2 2. S p e c i f i c a t i o n s... 3 3. Package Contents...3 4. P a n e l D e s c r i p t i o n s.. 4 5. Connection

Mehr

Manual Positioning Systems

Manual Positioning Systems M anue l l e Po si tio n iers y s t e me Manual Positioning Systems Linearversteller LT...4-4 linear translation stages LT Kreuztische MT...4-5 XY translation stages MT Hubtische HT...4-6 vertical translation

Mehr

Tachogeneratoren. Gehäuse ø95 mm, lagerlose Ausführung GTB 9. Merkmale. Kurze Reaktionszeit Leerlaufspannung mv pro U/min

Tachogeneratoren. Gehäuse ø95 mm, lagerlose Ausführung GTB 9. Merkmale. Kurze Reaktionszeit Leerlaufspannung mv pro U/min Tachogeneratoren Einseitig offene Hohlwelle 12-16 mm oder Konuswelle 17 mm (1:10) Gehäuse 95 mm, lagerlose Ausführung Merkmale Kurze Reaktionszeit 10...60 mv pro U/min Einseitig offene Hohlwelle 12-16

Mehr

diameter DN 2,0 6,0 0 max. 48bar (see table) body material brass, AISI 303, AISI 316

diameter DN 2,0 6,0 0 max. 48bar (see table) body material brass, AISI 303, AISI 316 direktgesteuert direct acting Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Schaltfunktion B: function B: NO (stromlos offen) NO (normally open) Bauart Sitzventil Nennweite

Mehr

Bezeichnung Description VarioControl LinearDrive 210D Artikelnummer Art.-No Out. Ext in + Ext in. Artikelnummer Art.-No.

Bezeichnung Description VarioControl LinearDrive 210D Artikelnummer Art.-No Out. Ext in + Ext in. Artikelnummer Art.-No. DALI VarioControl LinearDrive 210D Artikelnummer Art.-No. 17000037 Ein-Kanal-Steuerung, U in /U out 24 V, I out 1 x 8 A, DALI, IP20 Gehäuse (L x H x B) 153 mm x 23 mm x 50 mm Single channel controller,

Mehr

Technisches Datenblatt Technical Data Sheet. Drehzahlsensoren Speed Sensors 1 Kanal Hall M14 Familie 1 Channel Hall M14 Type

Technisches Datenblatt Technical Data Sheet. Drehzahlsensoren Speed Sensors 1 Kanal Hall M14 Familie 1 Channel Hall M14 Type Drehzahlsensoren Speed Sensors 1 Kanal Hall M14 Familie 1 Channel Hall M14 Type Kurzdaten Versorgung Frequenzbereich Betriebstemperatur Schutzart (IEC 529) 8 36 V DC 0 15.000 Hz -40 +125 C IP67, IP69K

Mehr

Gas Flow Sensor. Der nächste Schritt zu mehr Prozesssicherheit The next step to a more reliable process

Gas Flow Sensor. Der nächste Schritt zu mehr Prozesssicherheit The next step to a more reliable process Gas Flow Sensor Der nächste Schritt zu mehr Prozesssicherheit The next step to a more reliable process Document no.: PIN0110ML Revision: sks0112.ml.2.a.bp Gas Flow Sensor Der industriell bewährte Drahtvorschub

Mehr

Quadt Kunststoffapparatebau GmbH

Quadt Kunststoffapparatebau GmbH Quadt Kunststoffapparatebau GmbH Industriestraße 4-6 D-53842 Troisdorf/Germany Tel.: +49(0)2241-95125-0 Fax.: +49(0)2241-95125-17 email: info@quadt-kunststoff.de Web: www.quadt-kunststoff.de Page 1 1.

Mehr

Overview control units

Overview control units Control unit KR-401 The control unit KR-401 is a microprocessor-based controller. Outputs: 20V to 30V DC 2 digital inputs 24V 3 analog inputs for resistors 2 potential-free relay-outputs max.15a 4 potential-free

Mehr

Technische Änderungen vorbehalten / modifications reserved Stand / stand: 11/2011

Technische Änderungen vorbehalten / modifications reserved Stand / stand: 11/2011 direktgesteuert direct acting Schaltfunktion B: function B: NO (stromlos offen) NO (normally open) Bauart Nennweite DN 1,7 Druckbereich Gehäusewerkstoff Dichtwerkstoff Sitzventil mit Handnotbetätigung

Mehr

Betriebsanleitung. Finhol Natural Tube Series - Booster. Technische Daten

Betriebsanleitung. Finhol Natural Tube Series - Booster. Technische Daten Betriebsanleitung Natural Tube Series - Booster Aluminium Druckguss Gehäuse Gewicht ca. 300 gr. Masse: 145 x 95 x 50 mm Regler: Level Fussschalter Output/Input-Buchse 6,3 mm unsymmetrisch DC-Buchse: für

Mehr

Signal Processing LWL-Sender/Empfänger mit Outdoor-Box für die störsichere Übertragung von Rechtecksignalen

Signal Processing LWL-Sender/Empfänger mit Outdoor-Box für die störsichere Übertragung von Rechtecksignalen LWL-Sender/Empfänger mit Outdoor-Box für die störsichere Übertragung von Rechtecksignalen LWL Sender/Empfänger mit Outdoor-Box Merkmale LWL-SBR, Übertragungsweiten bis zu 1500 m Wandlung üblicher Rechtecksignale

Mehr

DIGICONTROL-Gerätedatenblatt W-WLZ www.gfr.de. Anwendung. Schnittstellen 1xS0-Impulsausgang nach DIN 43 864, 1xM-Bus nach DIN 13757-2, -3

DIGICONTROL-Gerätedatenblatt W-WLZ www.gfr.de. Anwendung. Schnittstellen 1xS0-Impulsausgang nach DIN 43 864, 1xM-Bus nach DIN 13757-2, -3 DIGICONTROL-Gerätedatenblatt W-WLZ www.gfr.de [ 83175] Kategorie: Energiezähler Elektronischer Wirkenergiezähler DIGICONTROL W-WLZ Abbildung: W-WLZ Anwendung Der Elektronische Wirkenergiezähler dient für

Mehr

Technische Änderungen vorbehalten / modifications reserved Stand / stand: 11/2011

Technische Änderungen vorbehalten / modifications reserved Stand / stand: 11/2011 direktgesteuert mit PTFE-Faltenbalg direct acting with PTFE-bellow Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Schaltfunktion B: function B: NO (stromlos offen) NO (normally

Mehr

ToLEDo T8. ToLEDo T8 V3 4Ft 20W 2000lm 840 PRODUKTÜBERSICHT DATENTABELLE. Allgemeine Daten

ToLEDo T8. ToLEDo T8 V3 4Ft 20W 2000lm 840 PRODUKTÜBERSICHT DATENTABELLE. Allgemeine Daten Range Features Energy efficient and affordable LED T8 solution to replace conventional fluorescent T8 lamps. Omni-directional 320 uniform light distribution thanks to glass tube construction design, same

Mehr

We hereby confirm that all electrical tests on this machine have been performed in accordance with the relevant standards.

We hereby confirm that all electrical tests on this machine have been performed in accordance with the relevant standards. Bemessungsdaten / Rated Data Spannung / Voltage 690,0 V Betriebsart / Duty type S 1 Frequenz / Frequency 50,0 Hz Wärmeklasse / Temp. class 155(F) Strom / Current 510,0 A Ausnutzung / Utilization F Leistung

Mehr

I-Energieversorgung I-Power Supply

I-Energieversorgung I-Power Supply F Seite 1 page 1 1) Pneumatisch a. Stellantriebe mit Membrane finden ihren Einsatz da, wo kleine Stellkräfte ausreichen. Der pneumatische Stellantrieb ist direkt in Kompaktbauweise mit dem Stellventil

Mehr

3,0kW - 29rpm - 48,86 - KR373. 00. 100L/4b - L02

3,0kW - 29rpm - 48,86 - KR373. 00. 100L/4b - L02 K Serisi Tip Tanımlaması K Serie Unit Designations K Serien Typenbezeichnung 3,0kW - 29rpm - 48,86 - KR373. 00. 100L/4b - L02 Güç (kw) Power (kw) Leistung (kw) Çıkış Devri(d/d) Redüksiyon (i) Output Speed(rpm)

Mehr

UWC 8801 / 8802 / 8803

UWC 8801 / 8802 / 8803 Wandbedieneinheit Wall Panel UWC 8801 / 8802 / 8803 Bedienungsanleitung User Manual BDA V130601DE UWC 8801 Wandbedieneinheit Anschluss Vor dem Anschluss ist der UMM 8800 unbedingt auszuschalten. Die Übertragung

Mehr

European Aviation Safety Agency

European Aviation Safety Agency European Aviation Safety Agency EASA TYPE-CERTIFICATE DATA SHEET Number : P.502 Issue : 01 Date : 09 March 2010 Type : GEFA-Flug GmbH Models Helix H50F List of effective Pages: Page 1 2 3 4 5 Issue 1 1

Mehr

Wheel Bearin. Radlagersätze. Nr.1

Wheel Bearin. Radlagersätze. Nr.1 Wheel Bearin Radlagersätze Nr.1 einreihige Kegelrollenlager Single Tapered Roller Bearings zweireihige Rillenkugellager Double Row Deep Groove Bearings HUB UNIT 2 HUB UNIT 2 Bearing Types Radlagertypen

Mehr

SPINNER MOBILE COMMUNICATION

SPINNER MOBILE COMMUNICATION DC-Einspeisungen werden verwendet, um in Mobilfunksendeanlagen Gleichstrom oder niederfrequente Steuersignale in den Innenleiter eines koaxialen Kabels einzuspeisen. Gleichzeitig werden diese Einspeisungen

Mehr

Retractable undercarriages

Retractable undercarriages Retractable undercarriages Retractable undercarriage by FEMA for self launching large model gliders with nose drive (FES). Following the general trend that more and more large model gliders are equipped

Mehr

AMW 25. Parameter / Basic data ELECTRIC MACHINES AND DRIVES ELEKTRISCHE MASCHINEN UND ANTRIEBE

AMW 25. Parameter / Basic data ELECTRIC MACHINES AND DRIVES ELEKTRISCHE MASCHINEN UND ANTRIEBE AMW 25 Parameter / Basic data MB-brzdný moment / holding torque / Haltemoment J - moment setrvaènosti / moment of inertia / Trägheitsmoment m- hmotnost / weigth / Gewicht n - max. otáèky / max. speed /

Mehr

P A max. 100bar A P max. 16bar

P A max. 100bar A P max. 16bar 1 Schaltfunktion A: function A: direktgesteuert Modulbauweise NC (stromlos geschlossen) Schaltfunktion B: NC (normally closed) function B: NO (stromlos offen) NO (normally open) direct acting modular design

Mehr

Incremental-Drehgeber RI RE

Incremental-Drehgeber RI RE Incremental-Drehgeber RI RE Eigenschaften: Der optoelektronische Incremental-Drehgeber der Baureihe RI und RE mit Impulszahlen bis 2500 zeichnet sich durch extreme Genauigkeit aus. Weitere Besonderheiten

Mehr

Poligono Indutrial O Rebullön s/n Mos - Espana -

Poligono Indutrial O Rebullön s/n Mos - Espana - FLEXON Platten-Förderketten sind Hybridketten aus Stahl-Rollenketten und Kunststoff-Platten, welche die hohen Bruchlasten der ELITE Rollenketten it den ebenen Oberflächen der Scharnierbandketten iteinander

Mehr

Bosch Rexroth. The Drive & Control Company

Bosch Rexroth. The Drive & Control Company Designing for the future : Drive technology for ROV / LARS Systems Steve Smith Regional Sales Manager Bosch Rexroth Ltd Email steve.smith@boschrexroth.co.uk 1 12.06.2015 DC-IA/SDM41 Bosch Rexroth AG 2015.

Mehr

Durchführungskondensatoren mit Anschlußdraht Feedthrough capacitors with pin. Baureihe / Series

Durchführungskondensatoren mit Anschlußdraht Feedthrough capacitors with pin. Baureihe / Series Durchführungskondensatoren mit Anschlußdraht Feedthrough capacitors with pin Baureihe / Series BDBQ 3-01 2709 BUBQ 5-00 2701 BDBQ 5-00 2701 BDBQ 5-12 2701 BDBQ 5-02 2701 LUEQ 6-01 2703 LDEQ 6-01 2703 DDMN

Mehr

Digital Rockwell-Testing-Machine KB 150 R

Digital Rockwell-Testing-Machine KB 150 R Digital Rockwell-Testing-Machine KB 150 R Rockwell, ball indentation, Vickers HVT, Brinell HBT Bright LCD color display Flexible software control motorized load system with load cell, closed loop system

Mehr

direktgesteuert direct acting

direktgesteuert direct acting 1 direktgesteuert direct acting Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Schaltfunktion B: function B: NO (stromlos offen) NO (normally open) Bauart Kolbenventil Nennweite

Mehr

DB 166/236 C pr Stand: 11.01.2011 Datum: Name: CAD-Datei: Werk Gera 28.08.08 Mysik/Dedkov MB002478-2.dft Ty p Motor X * Y* Z* Gewicht** DB 166 C pr DB 236 C pr 5,5 kw 325 455 335 ~ 260 kg 7,5 kw 335 455

Mehr

product range Lieferprogramm

product range Lieferprogramm product range Lieferprogramm AC drives Drehstrom-Antriebe synchronous technology Synchrontechnik Synchronmotoren Typ PM Bürstenlose, permanentmagneterregte Motoren mit hoher Leistungsdichte über 92% Gesamtwirkungsgrad

Mehr

HOCHLEISTUNGSQUETSCHVENTILE TYP RV HIGH PERFORMANCE PINCH VALVES TYPE RV

HOCHLEISTUNGSQUETSCHVENTILE TYP RV HIGH PERFORMANCE PINCH VALVES TYPE RV HOCHLEISTUNGSQUETSCHVENTILE TYP RV HIGH PERFORMANCE PINCH VALVES TYPE RV EIGENSCHAFTEN Nennweite: DN - 1 mm Baulänge: DIN, ASME, ISO Betriebsdrücke: 1 - bar Auf/Zu-Ventile Regelventile (elektrisch/ elektro-pneumatisch)

Mehr

B 1 Bg Statorleergehäuse;Graugußausführung IEC Stator empty casing; Cast-iron design IEC carcasse vide; Exécution en fonte grise

B 1 Bg Statorleergehäuse;Graugußausführung IEC Stator empty casing; Cast-iron design IEC carcasse vide; Exécution en fonte grise Statorleergehäuse;Graugußausführung IEC Stator empty casing; Cast-iron design IEC carcasse vide; Exécution en fonte grise B 1 Bg. 80-400 Bg. 80 und 280-400 B3 mit vollgegossenen Füßen, ohne Bohrung! h

Mehr

Technische Daten Technical specification

Technische Daten Technical specification SHN9 Hall Drehzahlsensor Standard Hall Effect Speed Sensors Standard Technologie Technologie Messprinzip Princip of measurement Versorgung Power Supply Frequenzbereich Frequency range Hall Hall Hall-Effekt

Mehr

Preisliste. Drehstrom & Wechselstrom Käfigläufermotoren entsprechend DIN EN elektromotoren.de. Serie A192

Preisliste. Drehstrom & Wechselstrom Käfigläufermotoren entsprechend DIN EN elektromotoren.de. Serie A192 Drehstrom & Wechselstrom Käfigläufermotoren entsprechend DIN EN 60034 Serie A192 liste Seite - 400V IE1 Motoren Standard e 2-400V IE2 Motoren Standard e 2-400V IE2 Motoren progressiv e 3-400V IE3 Motoren

Mehr

Deceleration Technology. Rotary Dampers with high-torque range WRD-H 7550 WRD-H 9565 WRD-H

Deceleration Technology. Rotary Dampers with high-torque range WRD-H 7550 WRD-H 9565 WRD-H Rotary Dampers with high-torque range WRD-H 7550 WRD-H 9565 WRD-H 12070 Deceleration Technology ONLINE CALCULATION AND 2D / 3D CAD DOWNLOAD M m L F Benefits Material: - Aluminium and steel Applications:

Mehr

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung Blatt / page 2 Dieses Blatt gilt nur in Verbindung mit Blatt 1 des sausweises Nr. This supplement is only valid in conjunction with page 1 of the. Blankwiderstands-Durchflußerwärmer, geschlossen Bare Element

Mehr

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung 2 Dieses Blatt gilt nur in Verbindung mit Blatt 1 des sausweises Nr.. This supplement is only valid in conjunction with page 1 of the. Elektronisches Vorschaltgerät für Hochdruck-Entladungslampen Electronic

Mehr

FAI. Führungsring mit Abstreiffunktion Bearing Ring with Wiping Function innenführend / inside bearing

FAI. Führungsring mit Abstreiffunktion Bearing Ring with Wiping Function innenführend / inside bearing Führungsring mit Abstreiffunktion Führungsring mit Abstreiffunktion, innenführend Bearing Ring with Wiping Function, inside bearing Der Hunger Führungsring mit Abstreiffunktion dient als vorderste Führung

Mehr

Induktive Ringsensoren inductive ring sensors

Induktive Ringsensoren inductive ring sensors arbeiten als Durchlasssensor. Der aktive Bereich befi ndet sich innerhalb des Ringes. Dabei werden alle Teile aus Metall, auch unmagnetische Leicht- und Buntmetalle sowie ferromagnetische Teile erfasst.

Mehr

Ein- und Ausgangsspannung 220-240V / Leistung: 800 VA / Abmessungen: 203 x 147 x 445mm / Gewicht: 20kg / Normenzertifikate: EN 60950, EN 60601-1

Ein- und Ausgangsspannung 220-240V / Leistung: 800 VA / Abmessungen: 203 x 147 x 445mm / Gewicht: 20kg / Normenzertifikate: EN 60950, EN 60601-1 Produktinformationen Powervar ABCE800-22IEC USV POWERVAR Unterbrechungsfreier Strommanager Der neue Security One USM oder unterbrechungsfreier Strommanager, hat viele neue Funktionen zu bieten. Sie können

Mehr

(825M) 2-Draht-Sender

(825M) 2-Draht-Sender Kamera SKS Bussystem 300004 (825M) 2-Draht-Sender 1. Installation Gefahr für Personen durch einen elektrischen Schlag. Verbrennungsgefahr, Geräteschäden und Fehlfunktionen. Bei der Installation sind die

Mehr

Bleifreie Bauteile bei Diotec Lead Free Products at Diotec

Bleifreie Bauteile bei Diotec Lead Free Products at Diotec Bleifreie Bauteile bei Diotec Lead Free Products at Diotec 1 Bleifreie Bauteile Gesetzliche Grundlage Leadfree Devices Legislation 2 Ausnahmeregelungen in den Richtlinien, Bsp. 2002/95/EG - ROHS Exemptions

Mehr

Leistungshalbleiter Bauelemente

Leistungshalbleiter Bauelemente Lehrveranstaltung Leistungselektronik Grundlagen und Standard-Anwendungen Leistungshalbleiter Bauelemente Prof. Dr. Ing. Ralph Kennel (ralph.kennel@tum.de) Technische Universität München Arcisstraße 21

Mehr

Technology for you. Media Solutions

Technology for you. Media Solutions Technology for you Media Solutions Media Units / Media Units Media Units Robuste Installationstechnik für jeden Klassenund Schulungsraum Robust installation technology for each class- and conference room

Mehr

Technische Daten /Techn. Terms Bedingungen/Conditions Wert/Value

Technische Daten /Techn. Terms Bedingungen/Conditions Wert/Value High output siren Technische Daten /Techn. Terms Bedingungen/Conditions Wert/Value Betriebsspannungsbereich Operating Voltage V (DC) 10-30 Stromaufnahme Current Consumption max. ma 260 Schalldruckpegel

Mehr

LORENZ MESSTECHNIK GmbH

LORENZ MESSTECHNIK GmbH DR-2112, DR-2112-R DR-2412, DR-2412-R Drehmomentsensor, rotierend Torque Sensor, rotating Drehmomentsensor, rotierend Torque Sensor, rotating Nenndrehmoment von 0,1 N m... 20000 N m - Nominal torque from

Mehr

Batterie-Identifikations-Modul EL-BIM

Batterie-Identifikations-Modul EL-BIM Bedienungs- und Montageanleitung Batterie-Identifikations-Modul EL-BIM 1.0 Allgemeines Das Batterie-Identifikations-Modul EL-BIM ermöglicht eine eindeutige Zuordnung von Ladevorgang und Batterie in den

Mehr

Ocullo LED Square Duo

Ocullo LED Square Duo Range Features The Ocullo LED is the perfect fitting for the Retail channel with its high lumen package and quality of light The Ocullo LED is available wiith 3000lm and 4000lm outputs allowing for the

Mehr

Überspannungsschutz für Bauteile und Schaltungen mit Hilfe von TVS-Dioden. Circuits using TVS Diodes

Überspannungsschutz für Bauteile und Schaltungen mit Hilfe von TVS-Dioden. Circuits using TVS Diodes Überspannungsschutz für Bauteile und Schaltungen mit Hilfe von TVS-Dioden Overvoltage Protection of Devices and Circuits using TVS Diodes Was ist eine TVS Diode? What is a TVS diode? I F V C V BR V WM

Mehr

Simulation of a Battery Electric Vehicle

Simulation of a Battery Electric Vehicle Simulation of a Battery Electric Vehicle M. Auer, T. Kuthada, N. Widdecke, J. Wiedemann IVK/FKFS University of Stuttgart 1 2.1.214 Markus Auer Agenda Motivation Thermal Management for BEV Simulation Model

Mehr