Linearachssystemen. technische Vertriebsunterstützung

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Linearachssystemen. technische Vertriebsunterstützung"

Transkript

1 Plug & Play mit einbaufertigen Linearachssystemen R i Reiner K öll Knöll technische Vertriebsunterstützung 1

2 Aktuelle und zukünftige Entwicklungen in der Hydraulik These: Die Erfüllung übergeordneter Trends & Anforderungen wie Energieeffizienz, Sicherheit, Bedienbarkeit, Vernetzung, Zustandsüberwachung, Plug &Play geht Hand in Hand mit der Elektrifizierung und Digitalisierung der Technologie. 2

3 Anhaltender Trend zur vollelektrischen Produktionsmaschine Gründe: -Energieeffizienz -Wartungsaufwand -Umweltgefährdung -Inbetriebnahme b -Fachkompetenz -Betriebsgeräusch Folge: -Auflösung der hydraulischen Leistungsverzweigung 3

4 Gleicher Antrieb IndraMotion Elektromechanischer Zylinder EMC-HD bis 1,0m/s bis 290kN Autarke elektrohydraulische Linearachse (SHA) bis 1,25m/s bis 2500kN (größer auf Anfrage) SHA = self-contained hydraulic linear axis Linearantrieb mit hydrostatischem Getriebe für industrielle Anwendungen Anschlussfertig, drive by wire Geschlossener hydraulischer Kreislauf klar definierte Schnittstellen minimaler Anzahl (Mechanik, Elektrik, Software) 4

5 Elektromechanischer h Zylinder EMC-HD Mit integriertem Planeten- oder Kugelgewindetrieb g Planetengewindetrieb für hohe Kraftdichte und lange Lebensdauer Kugelgewindetrieb für hohe Dynamik Material: Kolbenstange: Stahl, verchromt Restliche Bauteile: Stahl, schwarz verzinkt, optional schwarz lackiert 5

6 Das hydrostatische Getriebe, vom offenen Kreis zum Direktantrieb M M M Dehnungsausgleich + Pendelvolumen 2-Quadranten 4-Quadranten 4-Quadranten Pumpen/Ventil-Regelung Pumpenregelung Pumpenregelung Offener Kreis Geschlossener Kreis Geschlossener Kreis ohne Pendelvolumen 6

7 Das hydrostatische Getriebe, 4-Quadranten Direktantrieb mit 4-Flächenzylinder Merkmale: Flächengleichheit von 2 Ringflächen und einer Kolbenfläche - kein Pendelvolumen - hydraulische Vorspannung ND (<3bar) zur Drehzahlsteigerung der Pumpen Flächenumschaltung ermöglicht Eilgang-Schleichgang (bis 1:18) in Kombination mit Verstellpumpe auch stufenlos M 7

8 Das hydrostatische Getriebe, Titel der Präsentation 4-Quadranten Direktantrieb mit 4-Flächenzylinder Merkmale: Flächengleichheit von 2 Ringflächen und einer Kolbenfläche - kein Pendelvolumen - hydraulische Vorspannung ND (<3bar) zur Drehzahlsteigerung der Pumpen Flächenumschaltung ermöglicht Eilgang-Schleichgang (bis 1:18) in Kombination mit Verstellpumpe auch stufenlos M 8

9 Servohydraulische h Achse SHA Sytronix-Antrieb Antriebsregler Mit geschlossenem Ölkreislauf Motor Kupplungsgehäuse Pumpenträger Pumpe Steuerteilt Leistungsteil Eil-Pressgang Umschaltung Ausgleichsbehälter Zentralblock Anschlussfläche Kolbenstange Versorgungskanal Hydraulikzylinder Sensoren Sicherheitsventile Positionssensor Ohne Drosselventile Gleichgangzylinder umschaltbar auf Differentialbetrieb Robuste Axialkolbenpumpe Typ A10 Sensoren für Druck, Temperatur und Position Condition Monitoring Software-Modul 9

10 Ein elektrischer Antrieb + Zwei Getriebetechnologien t i Rexroth IndraDyn S - Servomotoren MSK Rexroth IndraDrive C Regelgeräte HCS Je nach Anwendungsanforderung stehen weitere Motoren und Regelgeräte aus dem Rexroth-Programm zur Verfügung Modulare Software PFC zur Regelung von Position und Kraft. 10

11 Software-Engineering i mit einem Universalwerkzeug 11

12 Elektromechanischer Zylinder EMC-HD Baugrößen und technische h Daten EMC-085-HD EMC-105-HD EMC-125-HD EMC-150-HD EMC-180- HD Entwicklungs-Stufe Stufe 1 Stufe 2 Stufe 1 Stufe 2 Stufe 2 Gewindetrieb 1) PLSA KGT PLSA KGT PLSA KGT PLSA KGT PLSA Durchmesser x Steigung [mm] Dynamische Tragzahl Cdyn [kn] 30x5 30x10 40x10 40x20 39x5 39x10 50x10 50x20 48x5 48x10 63x10 63x20 60x10 60x20 80x20 75x10 75x Max. axiale Kraft [kn] Max. Geschwindigkeit [m/s] 0,42 0,83 0,63 1,00 0,26 0,52 0,40 0,80 Max. Hub [mm] ) PLSA: Planetengewindetrieb, KGT: Kugelgewindetrieb 12

13 Servohydraulische Achse SHA Baugrößen und technische h Daten SHA010 SHA014 SHA020 SHA028 SHA040 Hydraulik-Zylinder Flächenverhältnis i Hydraulik-Pumpe A10FZG Vg[cm³] Synchron- Servomotor MSK Antriebsregler HCS I Spitze [A] 2,5 5 2,5 5 2,5 5 2,5 5 2, D C C C D E E F Axialkraft F[kN] Hubgeschwindigke it v max [mm/s] Max. Hub [mm] Markteinführung : Prototypen t zur Applikation ab April

14 Servohydraulische Achse SHA Baugrößen und technische h Daten SHA056 SHA080 SHA120 SHA175 SHA250 Hydraulik-Zylinder Flächenverhältnis i Hydraulik-Pumpe A10FZG Vg[cm³] Synchron- Servomotor MSK Antriebsregler HCS I Spitze [A] 2,5 8 2,5 10 2,5 12 2,5 12 2, C C C C C Axialkraft F[kN] Hubgeschwindigke it v max [mm/s] Max. Hub [mm] Markteinführung : Prototypen t zur Applikation ab April

15 Engineering Unterstützung: Computer System Simulation (CAE) Virtuelle Probefahrt der autarken Kompaktachse Problemlose virtuelle Integration der Kompaktachse(n) und Steuerung in jede Kundenapplikation möglich. Simulation neuster Technologien, basierend auf verifizierten Bosch Rexroth Drive&Control Komponenten: Sytronix Digitalhydraulik Simulation ermöglicht Zugriff auf jegliche Messgrößen des Antriebssystems und der Maschine. Selbst die Größen, welche in der Realität nur schwer oder nicht zu erfassen sind. Und dies zum Teil sogar weit vor der eigentlichen Umsetzung! Auswertung der Simulationsergebnisse mit Hinblick auf: Produktivität und Dynamik Wirkungsgradoptimierung 15

16 Anschlussfertig Plug & Play 290kN Kraft 2.500kN Hohe Energieeffizienz Hohe Präzision und Dynamik Einfaches Regeln und Positionieren Hohe Flexibilität Verschleißarmer Betrieb Keine Leckagen 16

17 Ausgeführte Anwendungen Safety Performance Level e (EN ISO 13849) SIL3 (IEC/EN61511) Energiezylinder Messe 2012 Montagepresse Richtpresse Blasformmaschine Biegemaschine 17

18 Alles aus einer Hand mit jahrzehntelanger Erfahrung Mit Systemlösungen schneller zum Ziel Komplette Systemlösungen mit speziell auf die Anwendung abgestimmten Funktionalitäten beschleunigen den gesamten Engineeringprozess und holen das Optimum aus jeder Antriebstechnologie heraus. Energieeffizienz Maschinensicherheit Total Cost of Ownership Globale Präsenz und umfangreiche Serviceleistungen 18

19 Plug & Play mit einbaufertigen Linearachssystemen Danke für Ihre Aufmerksamkeit! 19

ESR. The Dynamic Solution. ESR Pollmeier GmbH

ESR. The Dynamic Solution. ESR Pollmeier GmbH Spielarme Planetengetriebe, Übersetzungen i = 3 bis 100 Nenn-Abtriebsdrehmoment 27 bis 1800 Nm, Spitze bis 2880 Nm Verdrehspiel

Mehr

Portabler Leichtbauroboter

Portabler Leichtbauroboter Portabler Leichtbauroboter Starke Argumente. Vielfältige Möglichkeiten. Gesamtgewicht nur 5,7 kg Einfache Installation Kraftvoll Wetterbeständig Kohlefaserstruktur Geringer Energieverbrauch Geräuscharm

Mehr

Schnelle, bequeme und sichere Inbetrieb nahme durch einzig artige Bedienersoftware. WEISS Application Software

Schnelle, bequeme und sichere Inbetrieb nahme durch einzig artige Bedienersoftware. WEISS Application Software SH 75 Dreheinheiten Hub-Dreheinheit SH 75 SH Hub-DrehEinheit WEISS Application Software Schnelle, bequeme und sichere Inbetrieb nahme durch einzig artige Bedienersoftware WEISS Application Software 198

Mehr

Safety Integrated. Einführung und Begriffe zur funktionalen Sicherheit von Maschinen und Anlagen. Nachschlagewerk Januar Answers for industry.

Safety Integrated. Einführung und Begriffe zur funktionalen Sicherheit von Maschinen und Anlagen. Nachschlagewerk Januar Answers for industry. Siemens AG 2013 Einführung und Begriffe zur funktionalen Sicherheit von Maschinen und Anlagen Nachschlagewerk Januar 2013 Safety Integrated Answers for industry. Einführung und Begriffe zur funktionalen

Mehr

Hydraulik-Tischpresse

Hydraulik-Tischpresse Hydraulik-Tischpresse Hydraulik-Tischpressen mit HYDROQUICK - Eilhub-Zylinder in unterschiedlichen Ausführungen und Ausstattungen. Problembezogene Lösungen im Pressenbau. MT14021A www.lemacher-hydraulik.de

Mehr

Die Produkte sind gefertigt und geprüft nach DIN VDE 0580/ Nennspannung: 24V DC

Die Produkte sind gefertigt und geprüft nach DIN VDE 0580/ Nennspannung: 24V DC Magnetic Systems CLASSIC LINE Gleichstrom-Einfachhubmagnete sind als universelle und kostengünstige Betätigungsmagnete für feinmechanische und industrielle Anwendungen sowie für Verriegelungsanwendungen

Mehr

Virtuelle Inbetriebnahme von Maschinen und Fabriken

Virtuelle Inbetriebnahme von Maschinen und Fabriken Proseminar Technische Informationssysteme Virtuelle Inbetriebnahme von Maschinen und Fabriken Dresden, den 14.01.2010 Virtuelle Inbetriebnahme von Maschinen und Fabriken 1. serklärung 2. Vorteile und Grenzen

Mehr

HYDRAULIk-ZYLINDER. Hänchen Standard-Zylinder Hänchen Norm-Zylinder mit Näherungsschalter

HYDRAULIk-ZYLINDER. Hänchen Standard-Zylinder Hänchen Norm-Zylinder mit Näherungsschalter HYDRAULIk-ZYLINDER Hänchen Standard- Hänchen Norm- mit Näherungsschalter Für Qualität gibt es keine Norm Für Hänchen gibt es keinen Standard- wie auch Norm- Das Beste, was man Hydraulik-n antun kann: Hänchen-Qualität

Mehr

Physikalische Grundlagen

Physikalische Grundlagen Physikalische Grundlagen Hydrostatik Wenn man das Verhalten der Flüssigkeiten in ruhendem oder relativ langsam bewegtem Zustand betrachtet, so spricht man von Hydrostatik. Das Gesetz von Pascal Im geschlossenem

Mehr

Merkmale der Kugelgewindetriebe

Merkmale der Kugelgewindetriebe Merkmale der Reduzierung des Antriebsmoments um 2/3 im Vergleich zu Trapezspindeln Bei den n rollen Kugeln zwischen der Gewindespindel und der Kugelgewindemutter ab und sichern so Bewegungen mit hohem

Mehr

Roberta Workshops. Robotik in Forschung und Lehre. Roberta Workshops. 3 Schwerpunkte Robotik in Schulen

Roberta Workshops. Robotik in Forschung und Lehre. Roberta Workshops. 3 Schwerpunkte Robotik in Schulen Roberta Workshops Robotik in Forschung und Lehre Prof. Dr. Martina Lehser Fakultät für Ingenieurwissenschaften Fachrichtung Informatik 18.06.2009 ZeMA Roberta RegioZentrum Saarland Hochschule für Technik

Mehr

Hydraulik-Tischpresse

Hydraulik-Tischpresse Hydraulik-Tischpresse Hydraulik-Tischpressen mit HYDROQUICK - Eilhub-Zylinder in unterschiedlichen Ausführungen und Ausstattungen. Die Lösungen im Pressenbau. Lemacher Hydraulik Inh. Adolf Rathschlag Richard-Klinger-Strasse

Mehr

Hydraulische Antriebe im Straßenbetriebsdienst

Hydraulische Antriebe im Straßenbetriebsdienst Hydraulische Antriebe im Straßenbetriebsdienst Der LKW im Ganzjahreseinsatz Richard Totschnig, Toni Kahlbacher GmbH & Co KG seit 1949 Produktgruppen Straßenerhaltungstechnik Flughafentechnik Bahntechnik

Mehr

MCH52BXS103 Handsteuergerät mit Servoventilsteuerung. Technische Information

MCH52BXS103 Handsteuergerät mit Servoventilsteuerung. Technische Information MCH5BXS0 Handsteuergerät mit Servoventilsteuerung Technische Information MCH5BXS0 Handsteuergerät mit Servoventilsteuerung Einleitung BESCHREIBUNG Das Handsteuergerät MCH5BXS0 beinhaltet eine Servoventilsteuerung

Mehr

Identifikation von mechatronischen. Produktionssystemen

Identifikation von mechatronischen. Produktionssystemen Identifikation von mechatronischen Einheiten it zur Entwicklung von Produktionssystemen Frank Steden Fertigungsautomatisierung - Universität Siegen Seite 1 Agenda 1. Vorstellung des Lehrstuhls 2. Wir verbessern

Mehr

Phased Out Products MCE127A1004, Technische Information

Phased Out Products MCE127A1004, Technische Information MCE7A004, 005 Proportionalverstärker (Adapter) Technische Information MCE7A004, 005 Proportionalverstärker (Adapter) Einleitung BESCHREIBUNG Der Sauer-Danfoss Proportionalverstärker (Adapter) dient der

Mehr

Eaton Diskrete Fertigung. Für den kontinuierlichen Betrieb Ihrer Fertigungsstraße. überlegene Präzision.

Eaton Diskrete Fertigung. Für den kontinuierlichen Betrieb Ihrer Fertigungsstraße. überlegene Präzision. Eaton Diskrete Fertigung Für den kontinuierlichen Betrieb Ihrer Fertigungsstraße zählen Sie auf überlegene Präzision. Leistung. Produktivität. Wirtschaftlichkeit. In einer Welt, in der die Nachfrage nach

Mehr

Hannover Messe 2013 Vor-Pressekonferenz, 5. März 2013

Hannover Messe 2013 Vor-Pressekonferenz, 5. März 2013 Hannover Messe 2013 Vor-Pressekonferenz, 5. März 2013 Expert Talk Dr. Sven Demmig Integrated Drive System für Pumpen-, Lüfter und Kompressoren-Anwendungen Effizienz und Zuverlässigkeit über den gesamten

Mehr

Intelligente Positioniersysteme

Intelligente Positioniersysteme Intelligente Positioniersysteme Colibri-C Schrittmotor-Steuerungen klein kompakt flexibel Kompakte Bauweise innovative Lösungen zukunftssichere Technik Dies sind die treibenden Faktoren für GUNDA Electronic

Mehr

Eisenlose DC-Motoren

Eisenlose DC-Motoren Eisenlose DC-Motoren Die Glockenankermotoren sind in den Größen von 1.5 bis 22 mm Durchmesser erhältlich und zeichnen sich durch hohe Effizienz und geringen Stromverbrauch aus. Die Rotorspule mit geringer

Mehr

Indicate. Control. Connect.

Indicate. Control. Connect. Indicate. Control. Connect. Wir steuern in die richtige Richtung Wozu? Wie? Wo? Ihre Antworten auf diese Fragen und noch viel mehr sind das, was uns interessiert. Dadurch sind wir in der Lage, die Multifunktionsgriffe

Mehr

Die Bedeutung des Kautschuks für pneumatische und elektrische Antriebstechnik

Die Bedeutung des Kautschuks für pneumatische und elektrische Antriebstechnik Die Bedeutung des Kautschuks für pneumatische und elektrische Antriebstechnik 100 Jahre synthetischer Kautschuk Wissenschaftliches Kolloquium am 12. September 2009 in Köln Dr. Claus Jessen Leiter globale

Mehr

Übungsaufgaben Maschinenkunde

Übungsaufgaben Maschinenkunde Übungsaufgaben Maschinenkunde Allgemeines: Die Aufgaben sind bis zum 14.12.2012 zu beantworten und im Sekretariat Kutzbachbau, Zi. 103 bei Frau Häusler abzugeben. Die Antworten werden kontrolliert und

Mehr

Elektromechanische Bremsen für Windkraftanlagen

Elektromechanische Bremsen für Windkraftanlagen Elektromechanische Bremsen für Windkraftanlagen HANNOVER MESSE 2011, VDMA-Forum Bernd Albrecht HANNING & KAHL Geschäftsbereich Industriesysteme 1/35 HANNING & KAH L / April2011 Standort: Oerlinghausen

Mehr

Aktuator LA23 DATEN B LATT

Aktuator LA23 DATEN B LATT DATEN B LATT Aktuator LA Der Antrieb LA ist ein kleiner und starker Druckoder Zugantrieb (bis zu. N). Er ist für verschiedenste Anwendungen geeignet, in denen wenig Platz zur Verfügung steht. Der LA bietet

Mehr

Ihr Einkaufsmanager Alles für den industriellen Bedarf

Ihr Einkaufsmanager Alles für den industriellen Bedarf Ihr Einkaufsmanager Alles für den industriellen Bedarf Ersatzteile und Komponenten einfach bestellt und schnell geliefert Die Traydon GmbH mit Sitz in Frechen bei Köln ist eines der führenden europäischen

Mehr

CAD-FEM-MKS, CAD FEM MKS. von der dreidimensionalen Konstruktionszeichnung zum guten mechanischen Simulationsmodell

CAD-FEM-MKS, CAD FEM MKS. von der dreidimensionalen Konstruktionszeichnung zum guten mechanischen Simulationsmodell CAD-FEM-MKS, 24.11.16 CAD FEM MKS von der dreidimensionalen Konstruktionszeichnung zum guten mechanischen Simulationsmodell der erste Schritt zum digitalen Zwilling im Rahmen von Industrie 4.0 Bocholt,

Mehr

Seite 916 Schnellsteckkupplungen mit Radialversatzausgleich K0709. Seite 908 Axialgelenke ähnlich DIN K0715

Seite 916 Schnellsteckkupplungen mit Radialversatzausgleich K0709. Seite 908 Axialgelenke ähnlich DIN K0715 Produktübersicht Gelenke Kugelpfannen für Winkelgelenke DIN 71805 K0712 Seite 915 Kugelzapfen für Winkelgelenke DIN 71803 K0713 Seite 916 Schnellsteckkupplungen mit Radialversatzausgleich K0709 Sicherungsbügel

Mehr

Tripode-Gelenkwellen

Tripode-Gelenkwellen Tripode-Gelenkwellen Immer in Hochleistungsform: die Voith Tripode-Gelenkwellen Hochgeschwindigkeitszüge sind heute außergewöhnlichen Anforderungen ausgesetzt: Sie müssen bei Geschwindigkeiten von über

Mehr

Ihre Presse wird zur Servopresse Pressenantrieb PSH

Ihre Presse wird zur Servopresse Pressenantrieb PSH Ihre Presse wird zur Servopresse Pressenantrieb PSH Pressen innovativ antreiben Innovation Im hydraulischen Pressenantrieb PSH ersetzen Servopumpen die klassische Ventil- und Steuertechnik. Dieses Konzept

Mehr

Motoren im Härtetest

Motoren im Härtetest Motoren im Härtetest Antriebssysteme von maxon motor müssen jede Menge aushalten: starke Vibrationen, extreme Temperaturen und hohe Schocklasten etwa wenn sie bei der kommenden ExoMars-Mission zum Einsatz

Mehr

QUALITÄT. NÄHE. FEAG SCHALTHAUSMODULE POWER HOUSE ISO POWER HOUSE SMART POWER HOUSE FEAG INTEGRIERT.

QUALITÄT. NÄHE. FEAG SCHALTHAUSMODULE POWER HOUSE ISO POWER HOUSE SMART POWER HOUSE FEAG INTEGRIERT. QUALITÄT. NÄHE. FEAG SCHALTHAUSMODULE POWER HOUSE ISO POWER HOUSE SMART POWER HOUSE FEAG INTEGRIERT. FEAG VERSORGT. Schalthausmodule sind unser Spezialgebiet Wir sind seit 30 Jahren tätig in der Energie-,

Mehr

Tanks und Fahrzeugtechnik Tendenzen der Entwicklung

Tanks und Fahrzeugtechnik Tendenzen der Entwicklung Tanks und Fahrzeugtechnik Tendenzen der Entwicklung Frank Georg Stephan Telefon: 036 424 / 886 16 webmaster@att-gefahrgut.de Telefax: 036 424 / 886 86 Grundsatz: Je gefährlicher das Gut, desto sicherer

Mehr

Tanks und Fahrzeugtechnik Tendenzen der Entwicklung

Tanks und Fahrzeugtechnik Tendenzen der Entwicklung Frank Georg Stephan Telefon: 036 424 / 886 16 webmaster@gefahrgutberaterweb.de Telefax: 036 424 / 886 86 Tanks und Fahrzeugtechnik Tendenzen der Entwicklung Grundsatz: Je gefährlicher das Gut, desto sicherer

Mehr

Luftdichte Jalousieklappen typ JL 255 Luftdichte Jalousieklappen aus verzinktem Stahl, Klasse DIN EN

Luftdichte Jalousieklappen typ JL 255 Luftdichte Jalousieklappen aus verzinktem Stahl, Klasse DIN EN B.01 JL Klappenregister Luftdicht, 16-mmLamellen MCS andfeststellungen LOA Achseverlängerungen für Luftdichte typ JL Luftdichte aus verzinktem Stahl, Klasse DIN EN 171-4. Anwendung ¾ Zur Regelung des Luftstroms

Mehr

Horizontaler Fahrsteig Schindler 9500 Erforderliche Leistung, erwünschte Effizienz.

Horizontaler Fahrsteig Schindler 9500 Erforderliche Leistung, erwünschte Effizienz. Horizontaler Fahrsteig Erforderliche Leistung, erwünschte Effizienz. Schindler Fahrtreppen und Fahrsteige 2 Zuverlässige Lösung für die öffentliche Personenbeförderung Sicherheit für die Passagiere, Tag

Mehr

Reinraum Nebel-Generator Volcano AVP24+

Reinraum Nebel-Generator Volcano AVP24+ Reinraum Nebel-Generator Volcano AVP24+ (Abbildung Prototyp) Beschreibung und Funktionsprinzip (Piezo Technologie) Reinräume sind dynamische Systeme. Menschen und Betriebsmittel sind beständig in Bewegung.

Mehr

Sales Truck Linear Motion Technology We move everything

Sales Truck Linear Motion Technology We move everything We move everything 1 Intern 15.05.2015 S. Nätscher, DC-IA/SPL3 Bosch Rexroth AG 2015. Alle Rechte vorbehalten, auch bzgl. jeder Verfügung, Verwertung, Reproduktion, Core messages Products with high power

Mehr

Hydraulik. 4y Springer. Grundlagen, Komponenten, Schaltungen. Dieter Will Norbert Gebhardt (Hrsg.)

Hydraulik. 4y Springer. Grundlagen, Komponenten, Schaltungen. Dieter Will Norbert Gebhardt (Hrsg.) Dieter Will Norbert Gebhardt (Hrsg.) Hydraulik Grundlagen, Komponenten, Schaltungen Unter Mitarbeit von Reiner Nollau und Dieter Herschel 4., neu bearbeitete Auflage 4y Springer LJ Inhaltsverzeichnis 1

Mehr

Werkzeuge und Technologien Trends und Forschungen bei der Großteilebearbeitung

Werkzeuge und Technologien Trends und Forschungen bei der Großteilebearbeitung Werkzeuge und Technologien Trends und Forschungen bei der Geschäftsführender Leiter IFQ Lehrstuhlleiter Zerspantechnik - Einleitung - 6 wesentliche Aspekte - Zusammenfassung Großwerkzeugmaschine Quelle:

Mehr

ELA-Ueb-B. Produktübersicht Elektrische Antriebe

ELA-Ueb-B. Produktübersicht Elektrische Antriebe ELA-Ueb-B Produktübersicht Elektrische Antriebe Serie LDZB Elektrozylinder Serie LZ Der Elektrozylinder Suchen Sie einen Elektrozylinder der wie ein Druckluftzylinder für einfache Hin- und Herbewegungen

Mehr

Automatisierung kompletter Kühlanlagen mittels LabVIEW und PAC-Systemen

Automatisierung kompletter Kühlanlagen mittels LabVIEW und PAC-Systemen Automatisierung kompletter Kühlanlagen mittels LabVIEW und PAC-Systemen "Auf der Grundlage des PAC-Konzeptes mit CompactFieldPoint und LabVIEW 8.6.1 wurde innerhalb kürzester Zeit eine voll funktionsfähige

Mehr

ZG 1605 Gleichgang Zylinder Druckschrift 04.16/DS15420

ZG 1605 Gleichgang Zylinder Druckschrift 04.16/DS15420 ZG 15 Gleichgang Zylinder Druckschrift 04.16/DS150 Gleichgang Zylinder ZG 15 Beschreibung: In Ergänzung der nach ISO 20/2 und DIN 554 konzipierten Storz Hydraulikzylinder Reihe ZBD 15 wurde die Gleichgang-Hydraulikzylinder

Mehr

Doppelt wirkende Hydraulikzylinder

Doppelt wirkende Hydraulikzylinder Programmübersicht Doppelt wirkende Hydraulikzylinder Hydrozylinder Hydro- Einschraubzylinder Einbauelemente Universalzylinder Hydraulikschieber Anwendungsbeispiele Werkzeug zur Herstellung eines Automobil-Bauteiles.

Mehr

ELKE 17. Elektrische Lineare Kurzhub- E inheit Mechanische Hubeinheit mit integriertem Schrittmotor, Encoder und Steuerung.

ELKE 17. Elektrische Lineare Kurzhub- E inheit Mechanische Hubeinheit mit integriertem Schrittmotor, Encoder und Steuerung. ELKE 17 Elektrische Lineare Kurzhub- E inheit Mechanische Hubeinheit mit integriertem Schrittmotor, Encoder und Steuerung. Bauform für Lasten von 0-80 N Hubeinheit Befestigungsbohrungen Anschluss SUB D

Mehr

Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung Aufbau und Darstellung hydraulischer Anlagen 3 Druckflüssigkeiten 4 Berechnungsgrundlagen

Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung Aufbau und Darstellung hydraulischer Anlagen 3 Druckflüssigkeiten 4 Berechnungsgrundlagen 1 Einleitung (H. Ströhl, D. Will)... 1 2 Aufbau und Darstellung hydraulischer Anlagen (D. Will)... 5 3 Druckflüssigkeiten (D. Herschel)... 13 3.1 Anforderungen... 13 3.2 Einteilung... 13 3.3 Eigenschaften

Mehr

intelligente Stromerzeugung

intelligente Stromerzeugung intelligente Stromerzeugung Intelligente Generatoren und Steuerungen für Lasthebemagnete Ein modulares Energieversorgungs-System in der Kombination von robustem Maschinenbau und C-MOS-Prozessor-Elektronik.

Mehr

H-CFK Hydraulik-Zylinder. leicht, belastbar, rostfrei

H-CFK Hydraulik-Zylinder. leicht, belastbar, rostfrei Hydraulik-Zylinder leicht, belastbar, rostfrei 2 3 CFK-DESIGN Hänchen Innovation. Hydraulik-Zylinder. DER WERKSTOFF FASERund MAtrixauswahl Metall- CARBON- VERBUND Der wesentliche Vorteil in der Verwendung

Mehr

Gemeinsame Pressekonferenz von Siemens und KUKA

Gemeinsame Pressekonferenz von Siemens und KUKA Gemeinsame Pressekonferenz von Siemens und KUKA Redner Manfred Gundel CEO KUKA Roboter GmbH Dr. Robert Neuhauser CEO Business Unit Motion Control Systems, Siemens-Division Drive Technologies Seite 2 Wandel

Mehr

Nussknacker Junior. Vorteile. Technische Daten Nussknacker Junior

Nussknacker Junior. Vorteile. Technische Daten Nussknacker Junior Vorteile Nussknacker Junior -Sehr robuste Maschine, knackt sauber die Nusshälften, dies ist sehr stark abhängig von der Größe der Nüsse. -Knackt auch ohne Nusskalibrierung. -Arbeitet ohne Überwachung.

Mehr

Hauck Hydraulik-Technik

Hauck Hydraulik-Technik Über 50 Jahre Erfahrung und Innovation Hauck Hydraulik-Technik Ihr Komplettanbieter rund um die Hydraulik und Pneumatik Hydraulik-Technik Hauck 02 Hydraulik und Pneumatik Rundum-Service für höchste Ansprüche

Mehr

LEGI-Schiebetor NIRO-P

LEGI-Schiebetor NIRO-P LEGI-Schiebetor NIRO-P Stabilität und Sicherheit in schönster Form! LEGI-Schiebetor NIRO-P Das richtige Tor für Ihr Zuhause! Das freitragende LEGI-Schiebetor NIRO-P garantiert höchstmöglichen Schutz in

Mehr

INTERNET DER DINGE (IOT) Der Teufel steckt im Detail.

INTERNET DER DINGE (IOT) Der Teufel steckt im Detail. INTERNET DER DINGE (IOT) Der Teufel steckt im Detail. Dorly Holzer-Harringer Kurzinfo 2 technische Studien absolviert (TU-Wien, Universität Salzburg) 23 Jahre Erfahrung in IT Berufliche HauptstaHonen 1992-1994:

Mehr

Kabeltemperaturfühler

Kabeltemperaturfühler 1 831 1847P01 Kabeltemperaturfühler QAP... Anwendung Die Kabeltemperaturfühler werden in Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen zum Erfassen der Temperatur verwendet. Sie sind mit entsprechendem Zubehör

Mehr

IBM Power Screening. Know Your Systems Health.

IBM Power Screening. Know Your Systems Health. IBM Power Screening Know Your Systems Health. IBM Power Screening Situation Ihrer IBM Power Systeme Ihre IBM Power Systeme laufen rund und es sind keine auffälligen Systemprobleme erkennbar? Dies zeichnet

Mehr

ista Smart Building Die intelligente Systemlösung für Mehrfamilienhäuser und große Liegenschaften

ista Smart Building Die intelligente Systemlösung für Mehrfamilienhäuser und große Liegenschaften ista Smart Building Die intelligente Systemlösung für Mehrfamilienhäuser und große Liegenschaften Megatrend Digitalisierung Die Digitalisierung verändert Wirtschaft und Gesellschaft weltweit und branchenübergreifend.

Mehr

Hydraulik. Grundlagen, Komponenten, Schaltungen. von Dieter Will, Norbert Gebhardt, Reiner Nollau, Dieter Herschel. überarbeitet

Hydraulik. Grundlagen, Komponenten, Schaltungen. von Dieter Will, Norbert Gebhardt, Reiner Nollau, Dieter Herschel. überarbeitet Hydraulik Grundlagen, Komponenten, Schaltungen von Dieter Will, Norbert Gebhardt, Reiner Nollau, Dieter Herschel überarbeitet Hydraulik Will / Gebhardt / Nollau / et al. schnell und portofrei erhältlich

Mehr

DATENBLATT TETRA 130 GRUNDAUSSTATTUNG. Ballenlänge der Walzen. Walzendurchmesser: Oberwalze 320 mm. Kleinstmöglicher Biegedurchmesser

DATENBLATT TETRA 130 GRUNDAUSSTATTUNG. Ballenlänge der Walzen. Walzendurchmesser: Oberwalze 320 mm. Kleinstmöglicher Biegedurchmesser DATENBLATT TETRA 130 ROLLmeister Baselstr. 21 4202 Duggingen Switzerland Phone: +41 (0) 61 755 28 00 Fax: +41 (0) 61 755 28 01 info@roll-meister.com GRUNDAUSSTATTUNG Ballenlänge der Walzen 2 100 mm Walzendurchmesser:

Mehr

Wirtschaftlich biegen: TruBend Serie Werkzeugmaschinen / Elektrowerkzeuge Lasertechnik / Elektronik Medizintechnik

Wirtschaftlich biegen: TruBend Serie Werkzeugmaschinen / Elektrowerkzeuge Lasertechnik / Elektronik Medizintechnik Wirtschaftlich biegen: TruBend Serie 3000 Werkzeugmaschinen / Elektrowerkzeuge Lasertechnik / Elektronik Medizintechnik Standards setzen. Inhalt Standards setzen. 2 Sicher punkten. 3 Vorsprung ausbauen.

Mehr

Gebrauchsanleitung für. PE-Rohr-Rückformer

Gebrauchsanleitung für. PE-Rohr-Rückformer Gebrauchsanleitung für PE-Rohr-Rückformer PE-RohrØ 32-110mm - Bestell-Nr.: 801 110 PE-RohrØ 63-160mm - Bestell-Nr.: 801 160 PE-RohrØ 125-225mm - Bestell-Nr.: 801 225 Diese Gebrauchsanleitung vor der ersten

Mehr

Hexamove Testing System PRJ00099

Hexamove Testing System PRJ00099 Hexamove Testing System PRJ00099 Kräfte in 6 Freiheitsgraden Messen und Regeln Hohe Kräfte und Momente Hohe Präzision Programmierbar auf beliebigen Bezugspunkt Technology of Switzerland Einleitung Wie

Mehr

Ventilatoren und Ökodesign Nutzen ziehen aus europäischen Vorgaben. Wolf-Jürgen Weber ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG

Ventilatoren und Ökodesign Nutzen ziehen aus europäischen Vorgaben. Wolf-Jürgen Weber ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG Ventilatoren und Ökodesign Nutzen ziehen aus europäischen Vorgaben Wolf-Jürgen Weber ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG Inhalt ebm-papst - Kurzvorstellung Ökodesign für Ventilatoren: Die ErP-Richtlinie

Mehr

1.4! Einführung. Systemmodellierung. Methoden und Werkzeuge

1.4! Einführung. Systemmodellierung. Methoden und Werkzeuge Einführung. Vorbemerkungen und Überblick. Die elektronischen e des Fahrzeugs. Prozesse in der Fahrzeugentwicklung im Überblick,.4 Grundlagen. Steuerungs- und regelungstechnische e (Prof. Schumacher). Diskrete

Mehr

360 -Industrie 4.0 aus unterschiedlichen Blickwinkeln"

360 -Industrie 4.0 aus unterschiedlichen Blickwinkeln WELCOME Industrie 4.0 Anforderungen an Verpackungsmaschinen 29.11.2015 1 Geschichte der Industriellen Revolutionen Flexibilität 1. Industrielle Revolution Erfindung der Dampfmaschine Mechanisierung der

Mehr

Michael Schüpbach BSc in Electrical Engineering Verkauf Robotics FANUC Switzerland GmbH Grenchenstrasse 7. CH-2504 Biel/Bienne Switzerland

Michael Schüpbach BSc in Electrical Engineering Verkauf Robotics FANUC Switzerland GmbH Grenchenstrasse 7. CH-2504 Biel/Bienne Switzerland FACTORY AUTOMATION NUMERICAL CONTROL Michael Schüpbach BSc in Electrical Engineering Verkauf Robotics FANUC Switzerland GmbH Grenchenstrasse 7 FACTORY AUTOMATION NUMERICAL CONTROL CH-2504 Biel/Bienne Switzerland

Mehr

Ergonomischer Joystick zur parallelen Anordnung auf engstem Bauraum

Ergonomischer Joystick zur parallelen Anordnung auf engstem Bauraum Robust-Joystick Ergonomischer Joystick zur parallelen Anordnung auf engstem Bauraum J7 + Entwickelt für widrige Umweltbedingungen, Schutzart IP67 (Elektronik) + Für Kräfte bis zu 1000 N in x- und y-richtung

Mehr

Merkel Dachmanschettensätze ES, ESV

Merkel Dachmanschettensätze ES, ESV Merkel Dachmanschettensätze ES, ESV Dachmanschette Druckring Stützring Produktbeschreibung Werkstoff Manschette Werkstoff Baumwollgewebe/Nitrilkautschuk Baumwollgewebe/Fluorkautschuk Gummimanschette Werkstoff

Mehr

Neue Herausforderungen durch die vierte industrielle Revolution

Neue Herausforderungen durch die vierte industrielle Revolution Smart Services Management von Veränderungen Die Unternehmen leben heute in einer dynamischen und komplexen Welt. Das Leistungsangebot an Produkten und Produktvarianten wird immer komplexer und die Dynamik

Mehr

elektromechanisch DF-770 Eigenschaften Typ Nennspannung V AC/DC 24V DC 24V AC/DC 24V AC/DC 24V AC/DC 24V AC/DC

elektromechanisch DF-770 Eigenschaften Typ Nennspannung V AC/DC 24V DC 24V AC/DC 24V AC/DC 24V AC/DC 24V AC/DC Magnetische und elektronische Näherungsschalter DF-... Die auf die Zylinder montierten Magnetschalter haben die Aufgabe, die Kolbenposition zu ermitteln indem sie ein elektrisches Signal auslösen, sobald

Mehr

DECKENLIFT NACH BGV C1

DECKENLIFT NACH BGV C1 DECKENLIFT NACH BGV C1 KONZEPTPLANUNG, KOORDINATION UND ABWICKLUNG Wenn es um richtig große Deckenlifte geht, die der BGV C1 entsprechen müssen, sind ist PeTa wir der richtige Ansprechpartner. Egal ob

Mehr

Bürstenbehaftete Motoren

Bürstenbehaftete Motoren DC-Motoren Bürstenbehaftete Motoren Unser Standardprogramm an bürstenbehafteten Motoren erstreckt sich derzeit über sechs Baureihen. Diese Baureihen sind die Grundlage für vielseitige Applikations lösungen

Mehr

ATL 12 TRAPEZSPINDEL LINEARANTRIEB ABMESSUNGEN. La = Lc + Hublänge Lc T. Hublänge. Lagerbock. Kondensator. Standard Befestigung Innengewinde BA

ATL 12 TRAPEZSPINDEL LINEARANTRIEB ABMESSUNGEN. La = Lc + Hublänge Lc T. Hublänge. Lagerbock. Kondensator. Standard Befestigung Innengewinde BA TRAPEZSPINDEL LINEARANTRIEB ATL 1 Hublänge ABMESSUNGEN La = Lc + Hublänge Lc T Kondensator Lagerbock SP Pin Standard Befestigung Innengewinde BA tief 17 Magnetische Reed Endschalter FCM Abmessungen Hub

Mehr

Instandsetzung Notdienst 24h Montage Projektierung Ersatzteile Neuteile

Instandsetzung Notdienst 24h Montage Projektierung Ersatzteile Neuteile Instandsetzung Notdienst 24h Montage Projektierung Ersatzteile Neuteile Über 20 Jahre Erfahrung in der Instandsetzung Zu unseren Kunden aus über 30 Ländern der Welt zählen große Automobilhersteller und

Mehr

GdS - Engineering. GdS. Schleuderplatte. PKW plus. Seite 1 / 6

GdS - Engineering. GdS. Schleuderplatte. PKW plus. Seite 1 / 6 GdS Schleuderplatte PKW plus Seite 1 / 6 Schleuderplatte PKW plus Beschreibung Die GdS-Schleuderplatte ist für die Überfahrt von zweiachsigen Fahrzeugen mit einer Achslast von bis zu 8,0 to zugelassen.

Mehr

Induktive-Sensoren. Norm-Schaltabstände Einbau bündig oder nicht bündig Verschiedene Anschlussvarianten

Induktive-Sensoren. Norm-Schaltabstände Einbau bündig oder nicht bündig Verschiedene Anschlussvarianten Norm-Schaltabstände 2400 Abmessungen 16 x 28 x 10mm 16 x 28 x 10,4mm 26 x 40 x 12mm Bündig Nicht bündig Schaltabstand Schaltabstand 2mm 4mm Kurze Ansprechzeit durch hohe Schaltfrequenz LED-Anzeige des

Mehr

Moehwald Bosch Group Master- und Bachelorarbeiten Diplom- und Semesterarbeiten Studentische Hilfskräfte

Moehwald Bosch Group Master- und Bachelorarbeiten Diplom- und Semesterarbeiten Studentische Hilfskräfte Moehwald Bosch Group 2012 Master- und Bachelorarbeiten Diplom- und Semesterarbeiten Studentische Hilfskräfte D - 66424 Homburg Tel.: +49 (0) 68 41 / 707-0 Fax: +49 (0) 68 41 / 707-183 Bachelorarbeit Kalibrierplatz

Mehr

Zylinder-Lieferprogramm Serien DZM, HZM, LZM, DZK, HZK, LZK

Zylinder-Lieferprogramm Serien DZM, HZM, LZM, DZK, HZK, LZK Zylinder-Lieferprogramm Serien DZM, HZM, LZM, DZK, HZK, LZK 2 Inhalt 4 Zylinder - Übersicht 5 Hydraulikzylinder - Serie DZM, HZM, LZM 6 Zylinder mit Endlagendämpfung - Übersicht 7 Zylinder mit Endlagendämpfung

Mehr

Leica TM6100A Industrietheodolit Produktbroschüre

Leica TM6100A Industrietheodolit Produktbroschüre www.leica-geosystems.com/metrology Leica TM6100A Industrietheodolit Produktbroschüre Besser als gut Leica Geosystems Aufgrund ihrer Winkelgenauigkeit von 0.5 sind die Industrietheodolite von Leica Geosystems

Mehr

SecurePLUGandWORK eines Winkelkopfes in ein BAZ

SecurePLUGandWORK eines Winkelkopfes in ein BAZ SecurePLUGandWORK eines Winkelkopfes in ein BAZ im Rahmen eines Verbundprojekts: Intelligente Inbetriebnahme von Maschinen und verketteten Anlagen Ein Beitrag zum Zukunftsprojekt Industrie 4.0 Reinhard

Mehr

fabrikneue konventionelle Schwerdrehmaschine der Baureihe SDM

fabrikneue konventionelle Schwerdrehmaschine der Baureihe SDM Angebot fabrikneue konventionelle Schwerdrehmaschine der Baureihe SDM 630-1200 1/9 Haupteigenschaften Große Spindelbohrung mit Ø 105mm Drehdurchmesser über Bett von 630 bis 1200mm Bettführung und Zahnräder

Mehr

USB-Geräte in Industrieanwendungen

USB-Geräte in Industrieanwendungen 1 MOXA WHITEPAPER USB-Geräte in Industrieanwendungen USB (Universeller serieller Bus) hat sich dank seiner Anwenderfreundlichkeit und Vielseitigkeit zur am weitesten verbreiteten Schnittstelle in der IT-Branche

Mehr

Redi-Rail Schienen - Rollenläufer System

Redi-Rail Schienen - Rollenläufer System Redi-Rail Schienen - Rollenläufer System Produktübersicht PRODUKTÜBERSICHT bungslose Linearführung und Einbau Stoßzusammensetzung für Anwendungen mit längeren Längen EINSTELLEN DER VORSPANNKRAFT DES ROLLENLÄUFERS

Mehr

MArex OS 3D JOyStIckSySteM für entspanntes, SIchereS fahren

MArex OS 3D JOyStIckSySteM für entspanntes, SIchereS fahren Marex OS 3D Joysticksystem für entspanntes, sicheres Fahren 2 Marex OS 3D Übersicht eine Lösung für alle Anforderungen: für mehr Sicherheit im System 5 3 6 Leicht zu integrieren, flexibel konfigurierbar:

Mehr

IHR PARTNER FÜR MOBILE & AUTO-ID LÖSUNGEN

IHR PARTNER FÜR MOBILE & AUTO-ID LÖSUNGEN IHR PARTNER FÜR MOBILE & AUTO-ID LÖSUNGEN B&M TRICON B&M TRICON GmbH ist ein Unternehmen der TRIERENBERG Holding Ein führender, unabhängiger Anbieter von Auto-ID Produkten, Lösungen und Service im deutschsprachigen

Mehr

Induktive-Sensoren. Norm-Schaltabstände, Erhöhte-Schaltabstände Einbau bündig oder quasi-bündig Unterschiedliche Schaltabstände

Induktive-Sensoren. Norm-Schaltabstände, Erhöhte-Schaltabstände Einbau bündig oder quasi-bündig Unterschiedliche Schaltabstände Norm-Schaltabstände, Erhöhte-Schaltabstände 2600 Abmessungen 5 x 5 x 25mm bis 12 x 12 x 65mm Bündig Schaltabstand 0,8mm 1,5mm 2mm 4mm Quasi-Bündig Schaltabstand 3mm Kurze Ansprechzeit durch hohe Schaltfrequenz

Mehr

Azubi-Projekt Energie-Scouts. Innovation und Umwelt International ENERGIE-SCOUTS. 1. Workshop

Azubi-Projekt Energie-Scouts. Innovation und Umwelt International ENERGIE-SCOUTS. 1. Workshop ENERGIE-SCOUTS 1. Workshop 1, Frank Niehaus, 6. Mai 2015 ENERGIE-SCOUTS 2014 der SIHK zu Hagen 45 Auszubildende aus 7 Unternehmen 2, Frank Niehaus, 6. Mai 2015 Ziele Basiswissen schaffen und durch eigene

Mehr

Zug-Fussbodenbelag- System

Zug-Fussbodenbelag- System Zug-Fussbodenbelag- System Produktbeschreibung Produktionsverfahren Auflagen und Normen Leichtgewicht-Strukturen werden über die Kleblamination und über die Montagelinien gefertigt. Verschiedenen Schichten

Mehr

Alu-Baukasten mit unbegrenzten Möglichkeiten. PVS Neuheit. KANYA-Alu- Baukasten

Alu-Baukasten mit unbegrenzten Möglichkeiten. PVS Neuheit. KANYA-Alu- Baukasten Alu-Baukasten mit unbegrenzten Möglichkeiten PVS Neuheit für den KANYA-Alu- Baukasten Massangaben Baugrösse A B C D E F kg/m 20 19.2 10 2 7 7 5 0.47 30 29.5 15 2.5 10 8.4 6.4 0.9 45 46.4 24 4 15.5 11 9

Mehr

WERKZEUG/FORMEN & MASCHINENBAU

WERKZEUG/FORMEN & MASCHINENBAU EXPERTEN ROTAMILL 22 Bearbeitungen mit 6 Achsen MULTIMILL 1600 Dynamik in XL mit 5 Achsen MULTIMILL 1000 Dynamik mit 5 Achsen WERKZEUG/FORMEN & MASCHINENBAU ROTAMILL 22 Bearbeitungszentrum mit 5/6 Achsen

Mehr

CMC III Sensoren DK Stand :

CMC III Sensoren DK Stand : CMC III Sensoren DK 7030.110 Stand : 24.01.2017 CMC III Sensoren DK 7030.110 erstellt am: 24.01.2017 auf www.rittal.com/de-de Produktbeschreibung Beschreibung: Die CMC III Sensoren überwachen die physikalischen

Mehr

Nur wer messen kann, kann einfach einstellen

Nur wer messen kann, kann einfach einstellen Nur wer messen kann, kann einfach einstellen T. Ebeling, Henning GmbH Schwelmer Symposium 2011 1 mobile Diagnose Fahrleistung und Qualität nach ISO 18738 Messwerte Beschleunigung in X,Y,Z-Richtung, Schalldruck

Mehr

ADL-MXmini- Datenlogger

ADL-MXmini- Datenlogger Wetterstation Langzeit- Monitoring Autarke Messdatenerfassung Gebäudeautomation Windanlagen- Überwachung Solaranlagen- Überwachung Stadtklima Über drei RS485- Schnittstellen können Messwerte von externen

Mehr

Übersicht. Inhalte der DIN EN Ziele der DIN EN Notwenigkeit

Übersicht. Inhalte der DIN EN Ziele der DIN EN Notwenigkeit Übersicht Inhalte der DIN EN 80 001 Ziele der DIN EN 80 001 Notwenigkeit Umsetzung im UKF Beispiel: Zentrales Pumpeninformationssystem Verankerung der Anwendung Resümee M.Daneshzadeh 08.12.2014 HOST GmbH/

Mehr

VERSCHRAUBUNGSTECHNIK

VERSCHRAUBUNGSTECHNIK VERSCHRAUBUNGSTECHNIK www.cmco.eu Verschraubungstechnik Yale Verschraubungstechnik ist der Überbegriff für weltweit bekannte, zuverlässige und bewährte Geräte, mit denen Schraubverbindungen kontrolliert

Mehr

CNC Fräsmaschine HEAVY 800L

CNC Fräsmaschine HEAVY 800L Bestellnummer: 1300,030 CNC Fräsmaschine HEAVY 800L Abbildung zeigt HEAVY 800XL mit Sonderausstattung Die CNC Maschinen der HEAVY Baureihe sind für hohe Beanspruchungen ausgelegt. Verwendung finden sie

Mehr

intelliee Home Energieoptimierung im Einfamilienhaus

intelliee Home Energieoptimierung im Einfamilienhaus intelliee Home Energieoptimierung im Einfamilienhaus Michaela Killian 22. Juni 2016 1 / 13 Motivation I Gebäudesektor verbraucht Großteil der Gesamtenergie eines Landes: Verbrauch in den USA 49 % Europa

Mehr

MICROSENS. Zentrale 48 VDC Stromversorgung für PoE-Komponenten. Allgemeines. Features

MICROSENS. Zentrale 48 VDC Stromversorgung für PoE-Komponenten. Allgemeines. Features Zentrale 48 VDC Stromversorgung für PoE-Komponenten MICROSENS Allgemeines Aktive Netzwerkkomponenten die über das Feature Power-over-Ethernet verfügen, benötigen in der Regel eine externe leistungsfähige

Mehr

Produkteigenschaften & Übersicht. N8 Dreh- und Schwenkantriebe

Produkteigenschaften & Übersicht. N8 Dreh- und Schwenkantriebe Produkteigenschaften & Übersicht 38 N8 Dreh- und Schwenkantriebe Dreh- und Schwenkantrieb Produkteigenschaften großer Drehmomentbereich große Auswahl an Abtriebswellen großer bereich Sonderwellen möglich

Mehr

Automatische Erkennung

Automatische Erkennung Deutsch Kompakt und leistungsstark Intuitiv Einfacher und schneller Zugriff auf alle Einstellungen Leichte Installation und Handhabung sowie problemloser Transport Individuell anpassbar 5 verschiedene

Mehr