Die TEXT VOLKER GÖTTSCHE UND RITA SYRE. Rang. Institut. Postbank 1822direkt DiBa NetBank Sparda-Bank Südwest

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Die TEXT VOLKER GÖTTSCHE UND RITA SYRE. Rang. Institut. Postbank 1822direkt DiBa NetBank Sparda-Bank Südwest"

Transkript

1 TITeLTHEMA >> DIE BESTE Die BESTE Bank für Sie Wie gut eine Bank ist, zeigt sich vor allem an ihren Konditionen. Aber nicht nur. DMEuro ließ erstmals auch Service und InternetAuftritt der wichtigsten deutschen Banken und Sparkassen testen. Mit überraschenden Ergebnissen. TEXT VOLKER GÖTTSCHE UND RITA SYRE SIE ERINNERN SICH? Mitte der Neunzigerjahre mussten sich Kunden noch in engen, trostlosen Post Filialen anstellen. Topfpflanzen und abgenutzte Bodenbeläge verbreiteten den Charme der Siebzigerjahre. Mürrische Beamte schoben unter Glastrennwänden mal Geldscheine, mal Briefmarken hindurch. Heute winden sich in Stoßzeiten zwar immer noch Kundenschlangen durch die Filialen. Doch es weht ein frischerer Wind, nicht nur was die Dienstleistungsbereitschaft der ExBeamten an belangt, sondern auch den Erfindungsgeist bei Angeboten. Das DAX Sparbuch, Nachfolgeprodukt des Urgesteins Postsparbuch, brachte dem Institut nach Expertenmeinung einen unglaublichen Absatzerfolg. Immer mehr Kunden interessieren sich auch für Brokerage, e und en. Wulf von Schimmelmann seit Anfang 999 an der Spitze der Die besten Privatkundenbanken Rang Institut 8direkt SpardaBank Südwest 6 7 Volkswagen Bank direct 8 CCBank 9 Commerzbank 0 Berliner Volksbank Stadtsparkasse München Hamburger Sparkasse Stadtsparkasse Köln Norisbank Deutsche Bank 6 Dresdner Bank Quelle: S.W.I. Finance, Stand:..00 durchschnittliche Platzierung,,8 6, 7,6 8,0 0,,,,,6,,7,0,8 9, 9,9 hat den ehemaligen Staatsbetrieb auf die beschwerliche Reise in die moderne Bankenwelt geschickt. Dort ist er mittlerweile angekommen: Die belegt den ersten Platz im DMEuro Bankentest, den das auf die Analyse von Finanzdienstleistern spezialisierte Institut S.W.I. Finance exklusiv für DMEuro durchgeführt hat. Die Mitarbeiter von S.W.I. Finance, die normalerweise nur für Finanzdienstleister arbeiten, untersuchten zwischen Anfang September und Ende November das Produktangebot von Filialbanken und Sparkassen, Direkt und Internetbanken sowie Spezialanbietern wie Finanzierungsmaklern oder Autobanken. Das Besondere an der Studie: Sie ist breiter angelegt als herkömmliche Bankentests und analysiert tiefer. S.W.I. Finance beurteilte Angebote aus sechs Produktbereichen (Testergebnisse Seite 0 und ), darüber hinaus auch den Service (Seite ) und den InternetAuftritt (Seite ). Insgesamt ging es um mehr als >> Fotos: Gaby Gerster, Stockmeier/argum, Gerster/laif 6 >> Januar 00 DMEuro

2 8direkt Manfred Weinel Die Direktbank der drittgrößten Sparkasse Deutschlands, der Frankfurter Sparkasse, glänzt in den meisten Testfeldern. Sie empfiehlt sich insbesondere im, dem Brokerage, beim Service und bei der OnlineQualität. Ben Tellings Die Direktbank ist Service Sieger. Eine weitere Stärke: der. Die Übernahme von Entrium, der besten BrokerageBank, dürfte die auch in diesem Bereich nach ganz vorne bringen. Wulf von Schimmelmann Überraschungssieger. Die beste Bank für Sie glänzt durch gute Ergebnisse in allen Testbereichen, seien es Zinsprodukte, Brokerage oder InternetAuftritt. DMEuro Januar 00 >> 7

3 TITeLTHEMA >> DIE BESTE Peer Michael Teske Deutschlands einzige reine InternetBank sticht vor allem durch ihre sleistung und ihre Konditionen bei en deutlich hervor. Sparda Bank Südwest Ilmar Schichtel Die drittgrößte Genossenschaftsbank ist dank ihrer guten Testergebnisse in den Produktbereichen Brokerage, Zins pro dukte und die fünft beste Bank. >> 00 Kriterien, erläutert S.W.I.FinanceGeschäftsführer Marcus Schad. Außerdem filterten seine Mitarbeiter exklusiv für DMEuroLeser die beste Bank für vier Kundentypen heraus (Seite ). Der Sieg der hat Marcus Schad überrascht: Ich habe erwartet, dass die Direktbanken wegen ihrer günstigeren Kostenstrukturen die Sache unter sich ausmachen. Doch mit durchschnittlichen bis guten Ergebnissen in allen Produktbereiche setzt sich die durch. Schad: Sie bietet sich als Hausbank an. Erwartungsgemäß belegen dann Direktbanken Rang zwei und drei: die 8direkt, Tochter der Frankfurter Sparkasse, und die, die mehrheitlich zur niederländischen Finanzgruppe ING gehört. Die als reines InternetInstitut belegte den vierten Rang Die größten Privatkundenbanken in Deutschland Name Deutsche Bank Dresdner Bank HypoVereinsbank ) Retailkunden in Millionen 0,0 8, ),0 ),9 ),7 Commerzbank,,0 CCBank, Bankgesellschaft Berlin, Hamburger Sparkasse, ) Retail, PrivateBanking und Geschäftskunden ) Retail und PrivateBankingKunden ) einschließlich EntriumKunden Quellen: Unternehmensangaben für Marcus Schad ebenfalls eine positive Überraschung. Die Konditionen dieser Institute, die allesamt keine Filialen unterhalten, sind deutlich besser als die der Großbanken, Sparkassen, Volks und Raiffeisenbanken. Das hat Folgen für diese Konkurrenten. Denn die Konditionen sind nach Ansicht von S.W.I.Bankenexperte Schad die Eintrittskarte, um Kunden zu gewinnen. Erst danach komme die Qualität der Beratung ins Spiel. Der Service einer Bank entscheide wiederum, ob sie in der Lage sei, einen Kunden zu halten. Im Fokus des S.W.I.ServiceTests steht die Art und Weise, wie ein Kunde am Telefon oder per über die Produkte einer Bank informiert wird. Darüber hinaus haben er und seine Mitarbeiter bei der Bewertung der Institute auch Fotos: PR (), Gunter Glücklich Interview Marcus Schad: Geschäftsführer S.W.I. Finance, Hamburg Überraschender Sieger DMEuro: Herr Schad, was unterscheidet Ihre Studie von herkömmlichen Bankentests? SCHAD: Ihr mehrdimensionaler Ansatz. Untersuchungen in dieser Breite und Tiefe gab es bisher nicht. Wir haben Standardangebote von Instituten in sechs Produktbereichen bewertet, darüber hinaus Service und InternetAuftritte. Insgesamt ging es um mehr als 00 Kriterien. DMEuro: Sieger ist die. Ein überraschendes Ergebnis? SCHAD: Allerdings. Ich hätte erwartet, dass die Direktbanken wegen ihrer günstigen Kostenstrukturen die Sache unter sich ausmachen. Doch die beweist, dass auch eine Filialbank bei Konditionen und Service überzeugen kann. Sie zeigt ordentliche bis gute Ergebnisse in allen Produktbereichen. Die wird allerdings durch die Integration von Entrium ihre Schwäche im Brokerage wettmachen und der 00 ein spannendes Rennen liefern. DMEuro: Die Großbanken hatten keine Siegchancen? SCHAD: Deren Konditionen sind teilweise einfach zu schlecht. Und auch beim Service sind sie nicht in der Spitzengruppe. Service meint hier die Art und Weise, wie ein Institut jemanden gerade beim ersten Kontakt über seine Produkte informiert. Sieger war hier die. Die Großbanken müssen mit ihrem individuellen Beratungsansatz den Rück stand bei den Konditionen kompensieren. DMEuro: Konnten Werbekampagnen mit Sonderkonditionen das Bild verfälschen? SCHAD: Nein, wir haben keine Angebote einbezogen, die von vorneherein weniger als drei Monate gelten sollten. 8 >> Januar 00 DMEuro

4 Produktsieger Herbert Willius Im Produktbereich hat Vorstand Willius die Nase vorn: Nummer eins für Kunden, die Belege benutzen und zur Bank schicken, Nummer zwei für Kunden, die Überweisungsaufträge am Bildschirm eingeben. CCBank Gerd Schumeckers Den derzeit besten Geld Parkplatz bietet CCBank Chef Schumeckers. Die Konditionen für können sich sehen lassen, beim Service fällt die Filialbank allerdings ab. deren Erreichbarkeit anhand der Filialdichte berücksichtigt. Die Ergebnisse sind kein Ruhmesblatt für die Großbanken. Bei den Filialbanken waren die Ergebnisse zum Teil furchtbar, stellt Schad fest. Die Banken seien teilweise nur schwer zu erreichen gewesen, und dann wurden die Tester auch noch oftmals aufgefordert, in die Geschäftsstelle zu kommen. Wenig überraschend also, dass es die nach der (gemessen an der Zahl ihrer Privatkunden) größten Institute Deutsche Bank, Dresdner Bank, HypoVereinsbank und Commerzbank in der Kategorie Service nicht unter die Top 0 schafften. Die Bank mit dem besten Service ist dagegen die, gefolgt von dem Spezialinstitut Volkswagen Bank direct. Überraschend gut hat die Berliner Volksbank abgeschnitten, die METHODIK: Wie die Sieger ermittelt wurden mit 000 Mitgliedern größte regionale Genossenschaftsbank. Die in Berlin und Brandenburg präsente Filialbank schaffte in der Gesamtbewertung einen respektablen zehnten Platz. Auch beim InternetAuftritt, der zusammen mit dem Bereich Service erstmals in einem Bankentest untersucht wurde, enttäuschen die Großbanken. Ob es um die Qualität der produktspezifischen Informationen oder ihre Auffindbarkeit auf der Website geht die Institute rangieren im Mittelfeld. Ausnahme: Commerzbank auf Platz acht. Überraschenderweise gebe es noch immer Banken, die bei en und en keinen Konditionen Rechner auf ihrer InternetSeite hätten, kritisiert Schad. Direktbank Cortal Consors (Rang eins) und die Filialinstitute > BASIS DER STUDIE: S.W.I. Finance untersuchte für DMEuro zwischen dem. September und dem. November 00 die Angebote von Instituten, darunter privaten Banken, großen Sparkassen und Genossenschaftsbanken sowie ausgewählten Produktspezialisten. > VORGEHEN: Bewertet wurden nach einem Punktsystem Produktangebote im, bei, Festgeld und Sparbriefen, im Brokerage, bei en und en. Im unterschied S.W.I. Finance nach Kunden, die Belege benutzen, und solchen, die Zahlungen online in Auftrag geben. Bei Festgeld und Sparbriefen wurden nur Produkte mit fester Laufzeit und EinmalAnlage berücksichtigt. Darüber hinaus bezog S.W.I. Finance Service und InternetAuftritt der Institute in die Beurteilung ein. Beide Faktoren wurden je nach Produkt unterschiedlich gewichtet am stärksten flossen sie mit Prozent in die Beurteilung des BrokerageAngebots ein. In jedem Produktbereich waren bis zu 0 Punkte erreichbar. > SIEGERWAHL: Zur Ermittlung des Gesamtsiegers wurden nur jene Banken herangezogen, die recherchierbare Angebote in mindestens fünf der sechs Produktkategorien machten. Dies waren insgesamt 6 Institute. S.W.I. Finance bestimmte den Gesamtsieger anhand der durchschnittlichen Platzierung in fünf Produktkategorien. Dies geschah aus Rücksicht auf einige Großbanken, die im sbereich keine verbindlichen Angebote machten. Um Vergleichbarkeit herzustellen, strich S.W.I. Finance bei Instituten, die in allen sechs Produktkategorien vertreten waren, die schlechteste Platzierung. > DIE S.W.I.FINANCESTUDIE kann bei DMEuro gegen einen Unkostenbeitrag von Euro bestellt werden. (Rang zwei) und (Rang drei) punkten beim InternetAuftritt. Schads Fazit: Die Großbanken mögen sich zwar die Renaissance des Privatkundengeschäfts auf die Fahnen geschrieben haben, aber so können sie keine Kunden gewinnen. Er fügt aber hinzu: Der BankTest zeigt auch, dass sich eine Filialbank wie die durchaus gegen die kostengünstigen Direktbanken durchsetzen kann. Eine wichtige Erkenntnis im härter werdenden Wettbewerb um die Privatkunden (Round table Seite ). DAS ERFOLGSGEHEIMNIS der? Zum einen sicherlich die Erfahrung ihres Chefs. Bevor Wulf von Schimmelmann 999 das Ruder bei der übernahm, war er bei der Landesgirokasse in Stuttgart, DG Bank und BHFBank gewesen. Erst einen Monat vor seinem Amtsantritt hatte die Post die unrentable Bank zu 00 Prozent vom Bund übernommen und damit die 990 durchgeführte Aufspaltung der Behörde Bundespost in die drei Staatsbetriebe Telekom, Post und rückgängig gemacht. Von Schimmelmann musste politisches Fingerspitzengefühl zeigen, und der ehemalige McKinseyMann musste Saniererqualitäten unter Beweis stellen. Personalabbau, Straffung der Prozesse, mehr ITEinsatz so drückte der neue Chef die Kosten. Außerdem einigte er sich mit Mutter Post über die Abrechnung der Schalterleistungen in ihren Geschäftsstellen. Die Teilung der Filialkosten mit der Post scheint im Nachhinein ein Glücksfall für die zu sein, urteilt Schad. Auf der Ertragsseite musste es zunächst darum gehen, die Abwande >> DMEuro Januar 00 >> 9

5 TITeLTHEMA >> DIE BESTE Entrium Hermann Zeilinger Produktsieger Das Depotkonto ist am besten bei Vorstand Zeilinger aufgehoben. Seit August gehört Entrium zur. Noch arbeiten beide Institute am Markt jedoch getrennt voneinander mit unterschiedlichen Konditionen. Dr. Klein & Co. Thomas Kretschmar Anschaffungen lassen sich am günstigsten über Dr. Klein & Co. finanzieren. Auch im ImmobilienBereich zählen Kretschmars Kreditvermittler zu den Marktführern in Deutschland. >> rung von Kunden zu stoppen. Das ge lang ihm durch Ausweitung der Produktpalette, beispielsweise um Brokerage und en. Heute nutzen den Broker Easytrade, Millionen Kunden; drei Milliarden Euro svolumen vermitteln Schimmelmanns mobile Berater. Standardprodukte zu niedrigen Preisen dies ist sein Erfolgsrezept. Damit zielt der Chef auf die breite Masse der Privatkunden, die Retailkunden. Als viele andere noch die Nase über das Retailbanking rümpften, haben wir uns konsequent darauf ausgerichtet, wagt von Schimmelmann heute einen Seitenhieb gegen Deutsche Bank & Co. Für ihn ist die Ausrichtung vor allem auf den Privatkunden kein Modetrend, der mit der nächsten Kollektion wieder im Kleiderschrank verschwindet. Seine Strategie beginnt die schrittweise von ihrem negativen Image als bloße Zweitbank zu befreien. Die Kundenzahl hat sich in den vergangenen Jahren wieder auf zehn Millionen erhöht, der Marktanteil auf gut acht Prozent. Die ist damit die größte Privatkundenbank Deutschlands. Von Schimmelmann hat den schlafenden Riesen geweckt. Der Herr der Sparbücher hat allerdings ein Problem: Das Fundament des Geschäfts sind nach wie vor Girokonto und Sparbuch und dort sind die Margen dünn. So gelang von Schimmelmann zwar, den Gewinn vor Steuern von mageren elf Millionen Euro 998 auf 00 Millionen Euro 00 zu katapultieren. Aber trotz aller Fortschritte auf der Kostenseite musste der ehemalige Staatsbetrieb 00 von jedem eingenommenen Euro mehr als 8 Cent für Aufwendungen abziehen. Die Verzinsung des eingesetzten Kapitals ist mit knapp zwölf Prozent vor Steuern keineswegs opulent. Die Post hat deshalb von Schimmelmann bereits deutlich gemacht, dass er einen Zacken zulegen muss, wenn sein Institut 00 tatsächlich wie geplant an die Börse >> Fotos: PR Die besten Banken für online CitiBank ** 8direkt SpardaBank Südwest Giro Allround DirektKonto CitiBest 8direktgirokonto SpardaGiro BEISPIELFALL Haushaltsnettoeinkommen: 00 Durchschnittsguthaben: 00 Dispositionskredit: 000 Kreditkartenumsatz pro Jahr: 000 * Gesamtpunktzahl; * ab 00 Anlagevermögen Quelle: S.W.I. Finance, Stand:..00 mit Beleg 8direkt ** Norisbank*** SpardaBank Südwest DirektKonto 8direktgirokonto CitiBest noris top giro SpardaGiro BEISPIELFALL Haushaltsnettoeinkommen: 00 Durchschnittsguthaben: 00 Dispositionskredit: 000 Kreditkartenumsatz pro Jahr: 000,00 9,07,0,7,9 9,78 6,9,90,00 7,77,7,7,08 7,8,,6,00 6,7,08,8,8 9,78 6,9,90, 7,8,,6,00 7,77,7,7, 6,9,7,6,00 6,7,08,8 * Gesamtpunktzahl; ** ab 00 Anlagevermögen; *** ab 766,9 monatl. Gehaltseingang Quelle: S.W.I. Finance, Stand:..00 Bewertungskriterien pkonditionen: Beurteilt wurden Zinsen und Gebühren nach gängigen Beispielfällen, bei en etwa nach verschiedenen Betragsund LaufzeitVarianten. pverschiedenes: Untersucht wurde zum Beispiel, ob ein Institut der deutschen Einlagensicherung angeschlossen ist () und wie viele Fonds sich für Sparpläne eignen (Brokerage). pservice: Beurteilt wurden unter anderem Informationsgehalt und Freundlichkeit von Antworten auf Anrufe und MailAnfragen. ponline: Untersucht wurden beispielsweise produktspezifischer Informationsgehalt und Bedienungsfreundlichkeit der InternetSeiten. 0 >> Januar 00 DMEuro

6 TITeLTHEMA >> DIE BESTE Ben Tellings Den besten Service aller getesteten Institute bieten die Mitarbeiter von Chef Tellings. Sie beantworteten die je 0 Anrufe und MailAnfragen zur Bank und ihren Produkten kompetent, schnell und freundlich. Cortal Consors Olivier Le Grand Bankkunden mit Internet Zugang finden die informativsten und verständlichsten Websites zu Finanzprodukten unter Dicht hinter Le Grands OnlineBrokern folgen und. >> soll. Prozent Eigenkapitalrendite und damit etwa 700 Millionen Euro Gewinn müssten es schon sein, um die Börsianer zu überzeugen. Von Schimmelmann setzt daher auf schnelles Wachstum auch auf das Risiko hin, dass die Stiftung Warentest die wegen dreister oder gar unsauberer Wer Die Banken mit dem besten Service Service Volkswagen Bank direct Berliner Volksbank Cortal Consors ImmoBank direkt p Telefongespräche p MailAntworten p Verschiedenes,69 6,96 0,70,,77 0, 9,0 7,9,7 9,76 6, 0, 0,8,7 0,8 * Gesamtpunktzahl Quelle: S.W.I. Finance, Stand:..00 bung kritisiert. In diesem Jahr wurden bei der rund Girokonten eröffnet, zieht man die Auflösungen ab, bleibt ein KontoPlus von bemerkenswerten Auch bei der Qualität der Beratung hat das Institut das weiß sein Chef noch Nachholbedarf. Um anspruchsvollere Kunden an die Bewertungskriterien ptelefongespräche: Untersucht wurden die Antworten auf 0 telefonische Anfragen mit Blick auf Informationsgehalt und Freundlichkeit. pmailantworten: Bewertet wurden Antworten auf je 0 MailAnfragen nach Schnelligkeit und Kompetenz. pverschiedenes: Gefragt wurde unter anderem nach den Telefongebühren für Hotline Anrufe und der Anzahl der Geldautomaten, die kostenloses Abheben ermöglichen. zu binden, baut von Schimmelmann den mobilen Vertrieb weiter aus: Vermögensberater besuchen Kunden seit einem Jahr auch zu Hause. Hier hat der Chef seinen jüngsten Coup gelandet: den Kauf der Finanzberatung EntriumCity von der, die zuvor den Direktbroker Entrium übernommen hatte. Und von Schimmelmann erhöht die Erreichbarkeit, indem er 00 PostFilialen auch für die Nutzung der Dienstleistungen ausbauen wird. Die profitiert vom EntriumDeal der, aber zugleich entsteht ein noch gefährlicherer Wettbe werber: Die steigt so zur größten Direktbank Europas auf mit,7 Millionen Kunden und einer Bilanzsumme von 0 Milliarden Euro. Ist die Integration von Entrium vollzogen, müssen sich nicht nur die Großbanker warm anziehen, urteilt Schad. Die neue wird ein wirklich starker Gegenspieler auch für die. Schon 00 könnte der der Sprung an die Spitze des DMEuroBankenrankings gelingen. < Die Banken mit dem besten InternetAuftritt Online Gesamtsieger Cortal Consors comdirect p p WebsiteEigenschaften individuellen Eindruck,8 7,0 6,,00,80,8,8 7,0 0,7 8, * Gesamtpunktzahl Quelle: S.W.I. Finance, Stand:..00 Online Produktsieger E Brokerage Cortal Consors Berliner Volksbank Bewertungskriterien pwebsiteeigenschaften: Untersucht wurden die InternetAuftritte beispielsweise darauf, ob dort eine Kontoeröffnung möglich ist und wie viele Clicks man benötigt, um zu bestimmten Funktionen zu gelangen. Darüber hinaus wurden produktspezifische Informationen beurteilt. pindividueller Eindruck: Testpersonen bewerteten unter anderem Bedienbarkeit und Optik der InternetSeiten. Fotos: Gerster/laif, Meigneux/Sipa >> Januar 00 DMEuro

7 Die besten Banken für Zinsprodukte und Brokerage ZINSSÄTZE IN % CCBank CCGeldManagementKonto,8,8,0 GarantiBank 8direkt KleeblattSparkonto 8direktcashkonto flexibel PLUS,7,60,7,60,7,60 DHB Bank konto,70,70,70 ExtraKonto,0,0,0 * Gesamtpunktzahl Quelle: S.W.I. Finance, Stand:..00 Festgeld und Sparbriefe ZINSSÄTZE IN % GarantiBank FestgeldAnlage Monat 000,00 6 Monate 000,00 Jahr 000,00 Jahre 0 000, Jahre 0 000, Finansbank SpardaBank Südwest Finans Festgeld SpardaCapital **,70,70,00,,0 DHB Bank Festgeldkonto,00,0,90,0,0 Kapital Plus direkt,60,9 * Gesamtpunktzahl; ** keine Angebote Quelle: S.W.I. Finance, Stand:..00 Brokerage Entrium comdirect DiscountBroking Easytrade Brokerage Direct Brokerage 8direkt 8direktgiro brokerage 7,9 SpardaBank Südwest DirektOrder Online Depot ** KOSTEN FÜR AKTIENORDER PER TELEFON 000,90,88,0 000,90,9,0 8, ,00,9,0 8,9 PC 000 9,90 8,88 9,90 9,9, ,90,9 9,90 0,9, ,00 8,9 9,90 0,9 0,00 * Gesamtpunktzahl; ** nicht möglich Quelle: S.W. I. Finance, Stand:..00 Dr. Klein & Co. Kredit Allround Privatkredit (InternetKonditionen) 000 / Jahr,6 6,9 7, SWK Bank OnlineKredit,9 Entrium DankeschönKredit,86 ZINSSÄTZE * IN % / Jahre 6,7 6,79 7,6 6,80 7, / Jahre 7, 7, 7,7 8,87 9,9 * Effektivzins; ** Gesamtpunktzahl Quelle: S.W.I. Finance, Stand:..00 Dr. Klein & Co. ImmoBank direkt easyhyp Jahre Zinsbindung,67,76,8 Commerzbank,86,66 ZINSSÄTZE * IN % Jahre Zinsbindung,90,9,9,07, 8,8 9,0 0,96,6 8,6 8,00,6 0,87 6,96 8,0,79,8 8,08 8,00,8,7,8 8,0,07,87,9 6,9,7 0,76 6,89 6,,7,,68 9,97,8,8 7,0 6,0,8,,76 9,8,8,,0 9,86,,0, 7,6,6 6,6,6 7,06,0 6, 0,96 9,7,7,96 9,77,,0,78 9,8,,77,8 8,8,60,,6 6,,0,6, 6,6,,,,79 6,70,,7 9,08,0,8, 6,,0,7, 6,8,00,7,8,,90,,97,69,0,6,00 * Effektivzins bei Finanzierung bis 60 Prozent des Beleihungswerts; ** Gesamtpunktzahl Quelle: S.W.I. Finance, Stand:..00 DMEuro Januar 00 >>

8 TITeLTHEMA >> DIE BESTE DMEuro EXTRA: Die besten Banken je nach Kundentyp Der junge, dynamische Single Er bevorzugt ein breites Informationsangebot im Internet, erledigt Bankgeschäfte von zu Hause aus oder während der Arbeit. Er investiert vor allem in Wertpapiere. Dabei bevorzugt er Aktien und Optionsscheine gegenüber Fondsanlagen. Langfristige Konsumgüter finanziert er über einen. Er nutzt mehrere Bankverbindungen, die Loyalität gegenüber den Instituten ist gering. * Volkswagen Bank direct Entrium GESAMTPUNKTZAHL Was ihm wichtig ist Produktbereich Gewichtung Brokerage* Service** * Kosten für Aktienkauf höher als Fondsangebot gewichtet ** zusätzlich einbezogen * Beschränkung auf Institute, die zu den besten zehn in den Produktbereichen Brokerage und zählen Quelle: S.W.I. Finance, Stand:..00 Der sicherheitsbewusste Familienvater Er kümmert sich um den der Familie. Beim gemeinsamen Girokonto legt er Wert auf günstige Konditionen. Seine Anlagestrategie ist als vorsichtig zu bezeichnen. Er achtet auf Konditionen für Sparbriefe, Tages und Festgeld sowie Fondsangebote und Kosten für den Kauf festverzinslicher Wertpapiere. Eine Immobilie wurde erworben. Die läuft noch. * 8direkt SpardaBank Südwest GESAMTPUNKTZAHL Was ihm wichtig ist Produktbereich Brokerage* Service** Gewichtung * Fondsangebot höher gewichtet als Kosten für Aktienkauf ** zusätzlich einbezogen * Beschränkung auf Institute, die zu den besten zehn in den Produktbereichen,, zählen und sberatung anbieten Quelle: S.W.I. Finance, Stand:..00 Das junge Paar mit Immobilienwunsch Gerade frisch verheiratet und die ersten Stufen der Karriereleiter hinter sich, steht für die Eheleute die Finanzierung der eigenen vier Wände an. Das Paar legt daher Wert auf gute Beratung und günstige Konditionen im Bereich. Längerfristige Geldanlagen treten wegen der erwarteten finanziellen Belastung durch die ImmobilienFinanzierung in den Hintergrund. Das vorhandene Depot enthält eine ausgewogene Mischung verschiedener Wertpapiere mit konservativer Risikostreuung. * SpardaBank Südwest 6 Stadtspark. München 7 Berliner Volksbank 8 Commerzbank 9 Hamburger Sparkasse 0 Stadtsparkasse Köln GESAMTPUNKTZAHL Was ihm wichtig ist Produktbereich Brokerage * Service ** Gewichtung * Kosten für Aktienkauf und Fondsangebot gleich gewichtet ** zusätzlich einbezogen * Beschränkung auf Institute, die sberatung anbieten Quelle: S.W.I. Finance, Stand:..00 Der konservative ältere Anleger Er steht vor dem Ende seines Berufslebens oder befindet sich bereits im Ruhestand, ist finanziell weitgehend abgesichert. Sein Ziel: Er will seinen Lebensstandard halten und den Lebensabend genießen. Daher bevorzugt er risikolose Anlageformen wie oder Festgeld und Sparbriefe. Im Bereich Brokerage interessiert er sich vor allem für Fonds und festverzinsliche Wertpapiere. Der Kontakt zum Berater in einer Bankfiliale ist ihm sehr wichtig, eine Affinität zum Internet kaum vorhanden. * SpardaBank Südwest Stadtsparkasse Köln Stadtspark. München Berliner Volksbank 6 7 Deutsche Bank 8 Hamburger Sparkasse 9 HypoVereinsbank 0 Commerzbank GESAMTPUNKTZAHL Was ihm wichtig ist Produktbereich Brokerage * Service ** Gewichtung * Fondsangebot stärker gewichtet als Kosten für Aktienkauf ** zusätzlich einbezogen * Beschränkung auf Filialinstitute, die über ein breites Angebot an Fonds und festverzinslichen Wertpapieren verfügen Quelle: S.W.I. Finance, Stand:..00

VerbraucherAnalyse 2012

VerbraucherAnalyse 2012 VerbraucherAnalyse 2012 Pressekonferenz Kristina Lincke Bauer Media Group Andrea Treffenstädt Axel Springer AG Die Deutschen und das Geld Andrea Treffenstädt, Axel Springer AG Vor 25 Jahren war die Welt

Mehr

Ausgabe 4 Spezial 15 Jahre DAB bank: Mai 2009

Ausgabe 4 Spezial 15 Jahre DAB bank: Mai 2009 DirektAnlageBrief Der Themendienst für Journalisten Ausgabe 4 Spezial 15 Jahre DAB bank: Mai 2009 _ Inhaltsverzeichnis 1. In aller Kürze: Summary der Inhalte 2. Statistik: Direktbanken bewegen die Gebührenwelt

Mehr

Betreff: Cortal Consors, ING-DiBa und Targobank erhalten Innovationspreise im Rahmen der 13. EURO FINANCE WEEK

Betreff: Cortal Consors, ING-DiBa und Targobank erhalten Innovationspreise im Rahmen der 13. EURO FINANCE WEEK Betreff: Cortal Consors, ING-DiBa und Targobank erhalten Innovationspreise im Rahmen der 13. EURO FINANCE WEEK PRESSEMELDUNG PRESS RELEASE Cortal Consors, ING-DiBa und Targobank erhalten Innovationspreise

Mehr

DirektAnlageBrief Der Themendienst für Journalisten. Ausgabe 15: April 2011. Inhaltsverzeichnis

DirektAnlageBrief Der Themendienst für Journalisten. Ausgabe 15: April 2011. Inhaltsverzeichnis DirektAnlageBrief Der Themendienst für Journalisten Ausgabe 15: April 2011 Inhaltsverzeichnis 1. In aller Kürze: Summary der Inhalte 2. Zahlen und Fakten: Frauen-Männer-Studie 2009/2010 3. Aktuell/Tipps:

Mehr

Das. TOP-Zins- Konto. TOP Vermögensverwaltung AG. 100% Einlagensicherung

Das. TOP-Zins- Konto. TOP Vermögensverwaltung AG. 100% Einlagensicherung TOP Vermögensverwaltung AG Das TOP-Zins- Konto 100% Einlagensicherung n Schluss mit der Jagd nach den besten Zinsen K ennen Sie das? Ihre Bank bietet attraktive Zinsen allerdings nicht für Sie als treuen

Mehr

Der Testsieger: Cortal Consors als Gesamtsieger

Der Testsieger: Cortal Consors als Gesamtsieger Der Testsieger: Cortal Consors als Gesamtsieger In der Wertung gab es einen knappen Gesamtsieger: Das Cortal Consors Depot liegt mit 90,5 Punkten und einer Note von 1,2 auf Platz 1 des Brokertests 06/2014.

Mehr

Tagesgeld-Testsieger im Langzeitvergleich seit 2008

Tagesgeld-Testsieger im Langzeitvergleich seit 2008 Tagesgeld-Testsieger im Langzeitvergleich seit 2008 Im Rahmen unserer Vergleiche interessieren wir uns nicht nur dafür, welche Banken derzeit die besten Zinsen bieten. Mindestens genauso interessant dürfte

Mehr

LS Servicebibliothek 2: BONDS RENTENHANDEL

LS Servicebibliothek 2: BONDS RENTENHANDEL LS Servicebibliothek 2: BONDS RENTENHANDEL Mit aktuellen News kann der Rentenhandel spannend werden. 20 Schweizer Franken: Arthur Honegger, französischschweizerischer Komponist (1892-1955) Warum ist außerbörslicher

Mehr

Der neue Top-Report von: Stefan Ploberger. 3. Ausgabe 2002

Der neue Top-Report von: Stefan Ploberger. 3. Ausgabe 2002 Der neue Top-Report von: Stefan Ploberger 3. Ausgabe 2002 Herausgeber: Verlag Ploberger & Partner 2002 by: Stefan Ploberger Verlag Ploberger & Partner, Postfach 11 46, D-82065 Baierbrunn Tel. 089/793600-17

Mehr

Kriterien zur Messung der Beratungsqualität (Sparkassen / Banken)

Kriterien zur Messung der Beratungsqualität (Sparkassen / Banken) Deutsche Bank Münster 1.1 Wartezeit Zwschensumme I 1,0 0,0 0,0 0,0 2. Gespräch 2.2 Berater stellt sich mit Bank / Sparkasse vor 1,0 2.3 Der Berater analysiert die Wünsche 2,5 2.4 Die Bedarfsanalyse ist

Mehr

Seniorenstudie 2014 Finanzkultur der älteren Generation

Seniorenstudie 2014 Finanzkultur der älteren Generation studie 2014 Finanzkultur der älteren Generation GfK Marktforschung, Nürnberg, im Auftrag des Bundesverbands deutscher Banken Pressegespräch, 3. Juli 2014 I. Lebenszufriedenheit und wirtschaftliche Situation

Mehr

wenigen Jahren noch oft ungeliebte Geschäftsfeld

wenigen Jahren noch oft ungeliebte Geschäftsfeld Titel Bankentest Girokonto Depot Service DIE BESTE BANK Ein Test von mehr als 100 Instituten zeigt, wer die günstigsten Gebühren bietet und mit gutem Service punktet. Das Sparpotenzial beträgt mehrere

Mehr

Portrait. Ihr starker Partner

Portrait. Ihr starker Partner Portrait Ihr starker Partner Ihr starker Partner Wege entstehen dadurch, dass Mit ihrer langjährigen Erfahrung und ihrem Know-how im Wertpapiergeschäft ist die Augsburger Aktienbank Ihr starker und unabhängiger

Mehr

Status Quo im Retailbanking in Deutschland 2009

Status Quo im Retailbanking in Deutschland 2009 Status Quo im Retailbanking in Deutschland 2009 2010-01-15 Prof. Dr. Bernd Skiera Grüneburgplatz 1 60323 Frankfurt am Main bskiera@wiwi.uni-frankfurt.de Die vollständige Studie ist beim E- Finance Lab

Mehr

Qualitätsatlas Retailbanking 2013

Qualitätsatlas Retailbanking 2013 Qualitätsatlas Retailbanking 2013 Bericht über die vierte Durchführung einer deutschlandweiten, testkundenbasierten Untersuchung zur Beratungsqualität im Retailbanking Herausgeber: Institut für Vermögensaufbau

Mehr

Was Zinsprodukte taugen

Was Zinsprodukte taugen 23. April 20» Drucken SPARER BRAUCHEN AUSDAUER 22.04.2013, 15:34 Uhr von Jens Hagen Das Zinstief verlangt von den Sparern Ausdauer. Wie ein Eichhörnchen gilt es, einen Vorrat nach und nach anzusammeln.

Mehr

Passagierbefragung zu Geldanlagen und Banken am Frankfurt Airport. Frankfurt, Juli 2011

Passagierbefragung zu Geldanlagen und Banken am Frankfurt Airport. Frankfurt, Juli 2011 Passagierbefragung zu Geldanlagen und Banken am Frankfurt Airport Frankfurt, Juli 2011 Methodik Durchführung: MaFRA-Service/SMR Social and Market Research GmbH Zeitraum: 28. März bis 27. April 2011 Stichprobe:

Mehr

Internetanbieter im Test 2013. Preis, Service und Tarifbedingungen

Internetanbieter im Test 2013. Preis, Service und Tarifbedingungen Internetanbieter im Test 2013 Preis, Service und Tarifbedingungen Stand: April 2013 Agenda 1. Zusammenfassung 2. Methodik 3. Gesamtergebnis 4. Detailergebnisse Preis 5. Detailergebnisse Service 6. Detailergebnisse

Mehr

ibi Website Rating 2013

ibi Website Rating 2013 ibi Website Rating 2013 Status quo und Best Practices im Internet Vertrieb von Banken und Sparkassen Christiane Früchtl Benedikt Fuchs Anja Peters ibi Website Rating 2013 Status quo und Best Practices

Mehr

BlackRock Kampagnenbegleitforschung n-tv

BlackRock Kampagnenbegleitforschung n-tv BlackRock Kampagnenbegleitforschung n-tv 2008 Vorbemerkung Thema: Grundgesamtheit: Befragungsart: Untersuchung der Werbewirkung des Sponsorings von Märkte am Morgen auf n-tv durch BlackRock Seher von n-tv

Mehr

Erfolgreich anders. Roland Boekhout, CEO ING-DiBa AG und Head of ING Germany Leutzscher Gespräch. Leipzig 20. Juni 2012 www.ing-diba.

Erfolgreich anders. Roland Boekhout, CEO ING-DiBa AG und Head of ING Germany Leutzscher Gespräch. Leipzig 20. Juni 2012 www.ing-diba. Erfolgreich anders Roland Boekhout, CEO ING-DiBa AG und Head of ING Germany Leutzscher Gespräch Leipzig 20. Juni 2012 www.ing-diba.de ING-DiBa in Zahlen 3.000 Mitarbeiter Bilanzsumme 109 Mrd. Euro 7,5

Mehr

BVI-Anlegerbefragung 2012. BVI, Juni 2012

BVI-Anlegerbefragung 2012. BVI, Juni 2012 BVI-Anlegerbefragung 20 BVI, Juni 20 BVI-Anlegerbefragung 20 Auftraggeber BVI Bundesverband Investment und Asset Management Institut forsa - Gesellschaft für Sozialforschung und statistische Analysen Untersuchungszeitraum

Mehr

Gratis-Report Gebührensparen bei Finanzprodukten

Gratis-Report Gebührensparen bei Finanzprodukten Dr. Strosing Finanzinformationen Gratis-Report Gebührensparen bei Finanzprodukten Girokonto Tagesgeld Aktien Fonds Von Dr. Jan Martin Strosing INHALT 1 Kostenloses Girokonto einrichten... 3 2 Tagesgeldkonten...

Mehr

Frauen-Männer-Studie 2012 der DAB Bank Männer und Frauen liefern sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen

Frauen-Männer-Studie 2012 der DAB Bank Männer und Frauen liefern sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen Frauen-Männer-Studie 2012 der DAB Bank Männer und Frauen liefern sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen Die DAB Bank hat zum fünften Mal das Anlageverhalten von Frauen und Männern umfassend untersucht. Für die Frauen-Männer-Studie

Mehr

Erfolgreiches Geschäftsjahr 2014

Erfolgreiches Geschäftsjahr 2014 Pressemitteilung 11. März 2015 Erfolgreiches Geschäftsjahr 2014 Vereinigte Volksbank Raiffeisenbank zieht Bilanz WITTLICH - Die Vereinigte Volksbank Raiffeisenbank aus Wittlich setzt weiter auf persönliche

Mehr

T +49 221-42061-0 E info@yougov.de http://yougov.de/loesungen

T +49 221-42061-0 E info@yougov.de http://yougov.de/loesungen T +49 221-42061-0 E info@yougov.de http://yougov.de/loesungen Der Bankenmarkt in Deutschland ist geprägt von einer Vielzahl an Anbietern und einem entsprechend harten Wettbewerb um die Gunst des Verbrauchers.

Mehr

Personal Financial Services. Sie geniessen die Freizeit. Und Ihr Vermögen wächst. A company of the Allianz Group

Personal Financial Services. Sie geniessen die Freizeit. Und Ihr Vermögen wächst. A company of the Allianz Group Personal Financial Services Sie geniessen die Freizeit. Und Ihr Vermögen wächst. A company of the Allianz Group Machen auch Sie mehr aus Ihrem Geld. Geld auf einem klassischen Sparkonto vermehrt sich

Mehr

Erste Bank Spar und Kreditprognose. 3. Quartal 2015

Erste Bank Spar und Kreditprognose. 3. Quartal 2015 Erste Bank Spar und Kreditprognose 3. Quartal 2015 Methode und Zielsetzungen - Methode und Stichprobe: - 1.000 telefonische Interviews - Repräsentativ für die österreichische Bevölkerung ab 14 Jahren -

Mehr

Marktabgrenzung im Bankenbereich - BKartA B 4 51/11 (Haspa / KSK Lauenburg)

Marktabgrenzung im Bankenbereich - BKartA B 4 51/11 (Haspa / KSK Lauenburg) Marktabgrenzung im Bankenbereich - BKartA B 4 51/11 (Haspa / KSK Lauenburg) Berndt Hess Kartellrechtsforum Frankfurt 10. Oktober 2012 BKartA B 4 51/11 (Haspa / KSK Lauenburg) Sachverhalt Haspa und KSK

Mehr

Unsere Anlagelösungen. Individuelle und preiswerte Angebote für Ihren Vermögensaufbau

Unsere Anlagelösungen. Individuelle und preiswerte Angebote für Ihren Vermögensaufbau Unsere Anlagelösungen Individuelle und preiswerte Angebote für Ihren Vermögensaufbau Wir begleiten Sie zu Ihren Anlagezielen. Mit passenden Lösungen, preiswerten Dienstleistungen und fundierter Beratung

Mehr

HVB WILLKOMMENSKONTO BUSINESS MEHR ALS EIN GESCHÄFTS- KONTO

HVB WILLKOMMENSKONTO BUSINESS MEHR ALS EIN GESCHÄFTS- KONTO HVB WILLKOMMENSKONTO BUSINESS MEHR ALS EIN GESCHÄFTS- KONTO HVB WILLKOMMENSKONTO BUSINESS IDEENREICH Wer sein Konto wechselt, macht das nur, wenn er wesentliche Vorteile daraus ziehen kann. Das weiß auch

Mehr

Finanzdienstleistungen. Extrazinsen? (K)ein Kunststück!

Finanzdienstleistungen. Extrazinsen? (K)ein Kunststück! Finanzdienstleistungen Extrazinsen? (K)ein Kunststück! Das Vorteilskonto: alle Vorteile in einem Konto Das Vorteilskonto ist perfekt für Geld, auf das Sie ständig zugreifen können möchten: Zum Beispiel,

Mehr

Unsere Anlagelösungen. Individuelle und preiswerte Angebote für Ihren Vermögensaufbau

Unsere Anlagelösungen. Individuelle und preiswerte Angebote für Ihren Vermögensaufbau Unsere Anlagelösungen Individuelle und preiswerte Angebote für Ihren Vermögensaufbau Wir begleiten Sie zu Ihren Anlagezielen. Mit passenden Lösungen, preiswerten Dienstleistungen und fundierter Beratung

Mehr

Fragen / Bewertungen sehr gut gut befriedigend ausreichend mangelhaft 1 2 3 4 5. 1. Terminvereinbarung/Empfang 1 2 3 4 5. 1.1 Terminvereinbarung 1,2

Fragen / Bewertungen sehr gut gut befriedigend ausreichend mangelhaft 1 2 3 4 5. 1. Terminvereinbarung/Empfang 1 2 3 4 5. 1.1 Terminvereinbarung 1,2 Sparkasse Südholstein, Pinneberg --> Tagesgeldkonto 10.000 1.1 Terminvereinbarung 1,2 Begleitung / wurde abgeholt 1,5 Zwischensumme I 2,7 0,0 0,0 0,0 0,0 Note Teil I (2/30 Gewichtung) 0,0900000 Musterbewertung

Mehr

Vermögensverwalterin im Interview Frauen haben oft ein besseres Händchen

Vermögensverwalterin im Interview Frauen haben oft ein besseres Händchen Vermögensverwalterin im Interview Frauen haben oft ein besseres Händchen von Jessica Schwarzer 19.04.2014 Wo kommt die Rendite her? Diese Frage treibt konservative Anleger und ihre Berater um. Vermögensverwalterin

Mehr

Die Deutschen und ihr Geld Sonderauswertung Niedersachsen

Die Deutschen und ihr Geld Sonderauswertung Niedersachsen S Finanzgruppe Sparkassenverband Niedersachsen Die Deutschen und ihr Geld Sonderauswertung Niedersachsen VERMÖGENSBAROMETER 2015 2 Jährlich zum Weltspartag stellt der Deutsche Sparkassen- und Giroverband

Mehr

Wertpapiere in den Augen der Vorarlberger. Eine Studie von IMAS International im Auftrag von Erste Bank & Sparkassen

Wertpapiere in den Augen der Vorarlberger. Eine Studie von IMAS International im Auftrag von Erste Bank & Sparkassen Wertpapiere in den Augen der Vorarlberger Eine Studie von IMAS International im Auftrag von Erste Bank & Sparkassen Studiendesign Auftraggeber: Erste Bank der oesterreichischen Sparkassen Durchführungszeitraum:

Mehr

Studie. Online-Banking 2010. Die PASS Studie Online-Banking 2010 STUDIEN

Studie. Online-Banking 2010. Die PASS Studie Online-Banking 2010 STUDIEN 1 STUDIEN Die Studie Die Studie Online-Banking 2010 stellt Ihnen den aktuellen Leistungsstand mit Chancen, Treibern und Erfolgsfaktoren sowie Trends und Best Practices im Online-Banking vor. Was wollen

Mehr

Kartenzahlung Onlinebanking; Electronic-Cash; elektronischer Zahlungsverkehr. Kontoauszugsdrucker Sparbuch, Aktien, Festgeld

Kartenzahlung Onlinebanking; Electronic-Cash; elektronischer Zahlungsverkehr. Kontoauszugsdrucker Sparbuch, Aktien, Festgeld Themenbereich 4 Geld/Geldinstitute 1. Aufgabenbereich Auslandsgeschäfte Bargeldloser Zahlungsverkehr EDV-Service Dienstleitungen Geldanlage Bereitstellung von Krediten Beispiele Bereitstellen von ausländischen

Mehr

Ich will meine Anlagen vermehren! Die Fondspolice der Bayerischen.

Ich will meine Anlagen vermehren! Die Fondspolice der Bayerischen. Ich will meine Anlagen vermehren! Die Fondspolice der Bayerischen. NAME: Sebastian Oberleitner WOHNORT: Memmingen ZIEL: So vorsorgen, dass im Alter möglichst viel zur Verfügung steht. PRODUKT: Fondspolice

Mehr

Für Fragen aus den Redaktionen steht Ihnen die Pressestelle der Börse Stuttgart gerne zur Verfügung.

Für Fragen aus den Redaktionen steht Ihnen die Pressestelle der Börse Stuttgart gerne zur Verfügung. Tabellenband Stuttgart, 29. November 2011 Daten zur Untersuchung Titel der Untersuchung: Untersuchungszeitraum: 5. bis 7. September 2011 Grundgesamtheit: Die in Privathaushalten lebenden deutschsprachigen

Mehr

competence in finance Die deutschen Banken im CityContest 2009 Business Consulting Team, 22. Dezember 2009 HAMBURG ZÜRICH

competence in finance Die deutschen Banken im CityContest 2009 Business Consulting Team, 22. Dezember 2009 HAMBURG ZÜRICH HAMBURG ZÜRICH competence in finance Die deutschen Banken im CityContest 2009 Business Consulting Team, 22. Dezember 2009 2009 NIELSEN+PARTNER Unternehmensberater GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Agenda

Mehr

1 von 2 26.06.2012 16:21

1 von 2 26.06.2012 16:21 Kreditberatung - Die Kreditversager - Test - Stiftung Warentest http://www.test.de/kreditberatung-die-kreditversager-4374697-43... Kreditberatung Die Kreditversager 15.05.2012 Filialbanken behindern Kunden

Mehr

Man kann zwei Zielkonflikte bei einer Geldanlage unterscheiden:

Man kann zwei Zielkonflikte bei einer Geldanlage unterscheiden: Fallstudie Geldanlage 20.000,00 über 4 Jahre für das Fach Informationstechnologie 9. Jahrgangsstufe Grundlagen Betriebswirtschaftslehre/Rechnungswesen Das Magische Dreieck: Geldanlagen stehen in einem

Mehr

T +49 221-42061-0 E info@yougov.de http://yougov.de/loesungen

T +49 221-42061-0 E info@yougov.de http://yougov.de/loesungen T +49 221-42061-0 E info@yougov.de http://yougov.de/loesungen Der Bankenmarkt in Deutschland ist geprägt von einer Vielzahl an Anbietern und einem entsprechend harten Wettbewerb um die Gunst des Verbrauchers.

Mehr

Ideen für Ihr Geld. Die Santander Geldanlagen. Santander Consumer Bank AG Santander-Platz 1 41061 Mönchengladbach santander.de

Ideen für Ihr Geld. Die Santander Geldanlagen. Santander Consumer Bank AG Santander-Platz 1 41061 Mönchengladbach santander.de Ideen für Ihr Geld Die Santander Geldanlagen Santander Consumer Bank AG Santander-Platz 1 41061 Mönchengladbach santander.de 08.2014 Inhalt Die Santander Gruppe 3 Die Santander Consumer Bank AG 4 Einlagensicherung

Mehr

Presseinformation. Finanzdienstleister diskutieren Strategien im Preiskampf

Presseinformation. Finanzdienstleister diskutieren Strategien im Preiskampf Presseinformation Finanzdienstleister diskutieren Strategien im Preiskampf Symposium mit 100 Top-Entscheidern aus Banken, Sparkassen und Versicherungen / Neue Marktstudie der Investors Marketing AG mit

Mehr

Innovationen im Retail Banking

Innovationen im Retail Banking ibi research Seite 1 Innovationen im Retail Banking Ausgewählte Ergebnisse einer Expertenbefragung ibi research an der Universität Regensburg GmbH Competence Center Retail Banking Juni 2015 ibi research

Mehr

Gothaer Studie zum Anlageverhalten der Deutschen. Gothaer Asset Management AG Köln, 23. Januar 2015

Gothaer Studie zum Anlageverhalten der Deutschen. Gothaer Asset Management AG Köln, 23. Januar 2015 Gothaer Studie zum Anlageverhalten der Deutschen Gothaer Asset Management AG Köln, 23. Januar 2015 Agenda 1. Vorbemerkung 2. Studienergebnisse 3. Fazit 1. Vorbemerkung Repräsentative Studie über das Anlageverhalten

Mehr

YouGov SchuldenMonitor

YouGov SchuldenMonitor Kontinuierliche Messung der finanziellen Situation privater Haushalte YouGovPsychonomics Stefan Heinisch T +49 221-42061-0 42061-574 www.psychonomics.de April Köln, 09 April 09 Studienbeschreibung zum

Mehr

Kriterien zur Messung der Beratungsqualität (Sparkassen / Banken)

Kriterien zur Messung der Beratungsqualität (Sparkassen / Banken) Volksbank Mittelhessen 1.1 Wartezeit (Hotline) 4,2 Begleitung / wurde abgeholt 1,0 Zwschensumme I 1,0 0,0 0,0 4,2 0,0 Note Teil I (2/30 Gewichtung) 0,1733333 Musterbewertung I. Teil 2,6000000 2. Gespräch

Mehr

Marktausschöpfung durch Personalität und Qualität

Marktausschöpfung durch Personalität und Qualität Marktausschöpfung durch Personalität und Qualität Dr. Roman Glaser Vorsitzender des Vorstandes Seite 1 Dr. Roman Glaser, Grundregeln unserer Geschäftspolitik Transparenz Unmittelbare Geschäftsinformationen

Mehr

> Kunden-Motive 2010. Geliebt, aber vernachlässigt die Deutschen und ihre Einstellung zu Geld und Finanzen

> Kunden-Motive 2010. Geliebt, aber vernachlässigt die Deutschen und ihre Einstellung zu Geld und Finanzen > Kunden-Motive 2010 Geliebt, aber vernachlässigt die Deutschen und ihre Einstellung zu Geld und Finanzen > Vorwort Was bewegt Menschen? Was hat Einfluss auf ihr Verhalten? Wie verändert sich ihre Einstellung

Mehr

FAQ Neuss, April 2013

FAQ Neuss, April 2013 Jagenbergstr. 1 41468 Neuss www.renault-bank-direkt.de Rund um die Uhr E-Mail-Service: www.renault-bank-kontakt.de FAQ Neuss, April 2013 1. Fragen zur Renault Bank direkt allgemein In welchem Zusammenhang

Mehr

bbw Marketing Dr. Vossen und Partner Fondskäufer 2006 -Ergebnisse der neuen repräsentativen OnVista-Befragung - Autor: Dr.

bbw Marketing Dr. Vossen und Partner Fondskäufer 2006 -Ergebnisse der neuen repräsentativen OnVista-Befragung - Autor: Dr. bbw Marketing Dr. Vossen und Partner Die neue - Finanzdienstleistungsstudie Fondskäufer 2006 -Ergebnisse der neuen repräsentativen OnVista-Befragung - Autor: Dr. Jörg Sieweck Fonds steigen in der Gunst

Mehr

Kontobetrug die Schleichwege zu privaten Zugangsdaten im Zahlungsverkehr sind vielfältig. Kriminelle nutzen Sie - und haften muss der Kunde oft selbst

Kontobetrug die Schleichwege zu privaten Zugangsdaten im Zahlungsverkehr sind vielfältig. Kriminelle nutzen Sie - und haften muss der Kunde oft selbst Kontobetrug die Schleichwege zu privaten Zugangsdaten im Zahlungsverkehr sind vielfältig. Kriminelle nutzen Sie - und haften muss der Kunde oft selbst Die EC-Maestrokarte verschwindet im Serviceterminal

Mehr

Marktanteile. Deutsche Bank wieder an der Spitze. von derivativen Wertpapieren. DZ BANK und Commerzbank auf Platz 2 und 3

Marktanteile. Deutsche Bank wieder an der Spitze. von derivativen Wertpapieren. DZ BANK und Commerzbank auf Platz 2 und 3 Marktanteile von derivativen Wertpapieren Deutsche Bank wieder an der Spitze DZ BANK und Commerzbank auf Platz 2 und 3 Zum Ende des vierten Quartals 2011 gab es im Vergleich zum Vorquartal leichte Verschiebungen

Mehr

grösster bankentest Deutschlands

grösster bankentest Deutschlands grösster bankentest Deutschlands Finanzplatz Hamburg: Die zweitgrößte Stadt Deutschlands hat mit rund 260 Geschäftsstellen eine der größten Bank - filial dichten unter den Metropolen. In den nächsten zehn

Mehr

Clerical Medical: Zinsanlagen allein reichen nicht aus, um den Lebensstandard im Alter zu sichern und die Vorsorgelücke zu schließen

Clerical Medical: Zinsanlagen allein reichen nicht aus, um den Lebensstandard im Alter zu sichern und die Vorsorgelücke zu schließen Repräsentative Umfrage: Deutsche setzen in der Krise auf Sicherheit bei der Altersvorsorge Clerical Medical: Zinsanlagen allein reichen nicht aus, um den Lebensstandard im Alter zu sichern und die Vorsorgelücke

Mehr

BBBank-Filiale Magdeburg

BBBank-Filiale Magdeburg BBBank-Filiale Magdeburg Die BBBank Ihr Partner seit mehr als 90 Jahren Profitieren Sie von unserer Erfahrung: Die BBBank ist seit 1921 erfolgreich am Markt. Die BBBank ist die einzige bundesweit tätige

Mehr

Geldanlage auf Bankkonten

Geldanlage auf Bankkonten Das Tagesgeldkonto ist ein verzinstes Konto ohne festgelegte Laufzeit. Dabei kann der Kontoinhaber jederzeit in beliebiger Höhe über sein Guthaben verfügen. Kündigungsfristen existieren nicht. Je nach

Mehr

Personal Financial Services Anlagefonds

Personal Financial Services Anlagefonds Personal Financial Services Anlagefonds Investitionen in Anlagefonds versprechen eine attraktive bei kontrolliertem. Informieren Sie sich hier, wie Anlagefonds funktionieren. 2 Machen auch Sie mehr aus

Mehr

Girokonten. Beim Online-Banking auf Sicherheit und günstige Preise achten. 1. Angebote für Filialkunden. www.biallo.de

Girokonten. Beim Online-Banking auf Sicherheit und günstige Preise achten. 1. Angebote für Filialkunden. www.biallo.de Seite 1 von 6 Stand Februar 2012 www.biallo.de Von Horst Biallo Girokonten Beim Online-Banking auf Sicherheit und günstige Preise achten Sie ärgern sich über Pauschalgebühren oder andere Kontoführungskosten,

Mehr

sparprodukte bank meine Postbank Anlegen und Sparen Mehr Informationen hier: www.postbank.de direkt@postbank.de Telefon: 0228 5500 5555

sparprodukte bank meine Postbank Anlegen und Sparen Mehr Informationen hier: www.postbank.de direkt@postbank.de Telefon: 0228 5500 5555 Mehr Informationen hier: www.postbank.de direkt@postbank.de Telefon: 0228 5500 5555 Postbank Finanzcenter/Partnerfilialen der Deutschen Post www.postbank.de/filial-suche meine sparprodukte bank Postbank

Mehr

Die DAB bank...mehr als nur ein Discount Broker...

Die DAB bank...mehr als nur ein Discount Broker... Die DAB bank...mehr als nur ein Discount Broker... Professioneller Service für Finanzintermediäre und Institutionen www.dab-bank.de Inhalt Wer ist die DAB bank? Wie unterstützen wir Ihren Berater? Sind

Mehr

Dr. Bauer & Co. Vermögensmanagement GmbH und Frankfurter Service Kapitalanlage-Gesellschaft mbh gewinnen Deutschen Fondspreis 2010

Dr. Bauer & Co. Vermögensmanagement GmbH und Frankfurter Service Kapitalanlage-Gesellschaft mbh gewinnen Deutschen Fondspreis 2010 DIE FSKAG INFORMIERT Dr. Bauer & Co. Vermögensmanagement GmbH und Frankfurter Service Kapitalanlage-Gesellschaft mbh gewinnen Deutschen Fondspreis 2010 Frankfurt, 19. Februar 2010. Die Dr. Bauer & Co.

Mehr

In der Region. Für die Region.

In der Region. Für die Region. Zweckverbandsversammlung 2015 Sparkassenkunden nutzen im starken Maße günstige Kreditkonditionen Der Vorstand der Sparkasse Kierspe-Meinerzhagen stellte den Mitgliedern der Zweckverbandsversammlung das

Mehr

Thomas Gambert und Oppenheim Fonds Trust Kompetenz für die nachhaltige Geldanlage

Thomas Gambert und Oppenheim Fonds Trust Kompetenz für die nachhaltige Geldanlage Thomas Gambert und Oppenheim Fonds Trust Kompetenz für die nachhaltige Geldanlage Name: Funktion/Bereich: Organisation: Thomas Gambert Abteilungsdirektor / Vertrieb Banken & Versicherungen Oppenheim Fonds

Mehr

Aktives Zinsmanagement

Aktives Zinsmanagement Aktives Zinsmanagement 12.11.2009 Seite 1 Zusammen geht mehr DZ BANK Gruppe November 2009 Aktives Zinsmanagement Aktives Zinsmanagement 12.11.2009 Seite 2 Die vier Säulen der deutschen Bankenlandschaft

Mehr

Kurzbericht 2009. Sparkasse Landshut

Kurzbericht 2009. Sparkasse Landshut Kurzbericht 2009 Sparkasse Landshut Geschäftsentwicklung 2009. Wir ziehen Bilanz. Globale Finanzmarkt- und Wirtschaftskrise: das beherrschende Thema 2009. Ihre Auswirkungen führten dazu, dass erstmalig

Mehr

S Finanzgruppe Sparkassenverband. Bayern. Wunschbarometer 2006 Sonderauswertung. Bayern. www.sparkassenverband-bayern.de www.dsgv.

S Finanzgruppe Sparkassenverband. Bayern. Wunschbarometer 2006 Sonderauswertung. Bayern. www.sparkassenverband-bayern.de www.dsgv. S Finanzgruppe Sparkassenverband Bayern www.sparkassenverband-bayern.de www.dsgv.de Wunschbarometer 200 Sonderauswertung Bayern Im Fokus: Bayern Das Wunschbarometer 200 Zum zweiten Mal veröffentlicht der

Mehr

Marktführerschaft im Privatkundengeschäft als Ausgangspunkt zukünftiger Geschäftsstrategien

Marktführerschaft im Privatkundengeschäft als Ausgangspunkt zukünftiger Geschäftsstrategien Marktführerschaft im Privatkundengeschäft als Ausgangspunkt zukünftiger Geschäftsstrategien 8. Norddeutscher Bankentag 2007, Lüneburg, 22.06.07 Dr. Jörg Wittenberg, Bereichsleiter Marketing & CRM, Deutsche

Mehr

IM-Privatkundenstudie 2010 Differenzierungsstrategien im Preis- und Qualitätswettbewerb

IM-Privatkundenstudie 2010 Differenzierungsstrategien im Preis- und Qualitätswettbewerb Differenzierungsstrategien im Preis- und Qualitätswettbewerb Juni 2010 Herausgeber: Investors Marketing Management Consultants Freiherr-vom-Stein-Str. 24-26, D-60323 Frankfurt am Main www.investors-marketing.de

Mehr

Bank Tradition und Moderne. Verlässlich seit 1798. Das Wichtigste im Leben ist eine gute Beziehung auch in finanzieller Hinsicht.

Bank Tradition und Moderne. Verlässlich seit 1798. Das Wichtigste im Leben ist eine gute Beziehung auch in finanzieller Hinsicht. Bank Tradition und Moderne Verlässlich seit 1798. Das Wichtigste im Leben ist eine gute Beziehung auch in finanzieller Hinsicht. Wenn Sie auch bei Ihrem Geld auf Nummer sicher gehen wollen. Was die SIGNAL

Mehr

MoneyService Zinsen im Verzug Test Kundenfreundliche Entwicklung der Bankenzinsen Konditionen Jagd auf Zinsen Wegweiser: Das Deutsche Institut

MoneyService Zinsen im Verzug Test Kundenfreundliche Entwicklung der Bankenzinsen Konditionen Jagd auf Zinsen Wegweiser: Das Deutsche Institut MoneyService Festgeld 6 Monate Tagesgeld Basiszins EZB-Leitzins 2003 04 05 06 2007 in in Prozent der der Befragten trifft voll und trifft zu ganz zu trifft überhaupt nicht zu trifft nicht zu teils/teils

Mehr

Der richtige Umgang mit der Bank

Der richtige Umgang mit der Bank Der richtige Umgang mit der Bank 98 Prozent der Erwachsenen haben ein Konto bei der Bank oder Sparkasse. Kreditinstitute umwerben selbst Neugeborene schon als Kunden. Ein Geschenkgutschein über 5 Euro

Mehr

Frauen-Männer-Studie 2013/2014 der DAB Bank

Frauen-Männer-Studie 2013/2014 der DAB Bank Frauen-Männer-Studie 2013/2014 der DAB Bank Männer erfolgreicher bei der Geldanlage als Frauen höhere Risikobereitschaft und Tradinghäufigkeit zahlt sich in guten Börsenjahren aus Zum sechsten Mal hat

Mehr

ibi Website Rating 2009 Potenziale und Erfolgsrezepte im Internet-Vertrieb der Retail-Banken Anja Peters Dr. Marco Nirschl ULB Darmstadt IIIIIIII

ibi Website Rating 2009 Potenziale und Erfolgsrezepte im Internet-Vertrieb der Retail-Banken Anja Peters Dr. Marco Nirschl ULB Darmstadt IIIIIIII ibi Website Rating 2009 Potenziale und Erfolgsrezepte im Internet-Vertrieb der Retail-Banken Anja Peters Dr. Marco Nirschl ULB Darmstadt IIIIIIII 18235340 Inhaltsverzeichnis Management Summary 1 1 ibi

Mehr

girokonten meine bank Die kostenlosen* Girokonten mit vielen Inklusiv-Leistungen Postbank Privat-Girokonten Mehr Informationen hier:

girokonten meine bank Die kostenlosen* Girokonten mit vielen Inklusiv-Leistungen Postbank Privat-Girokonten Mehr Informationen hier: Mehr Informationen hier: www.postbank.de direkt@postbank.de Telefon: 0228 5500 5555 Postbank Finanzcenter/Partnerfilialen der Deutschen Post www.postbank.de/filial-suche Postbank Finanzberatung, Ihr persönlicher

Mehr

Internetanbieter im Test 2014. Preis, Service und Tarifbedingungen

Internetanbieter im Test 2014. Preis, Service und Tarifbedingungen Internetanbieter im Test 2014 Preis, Service und Tarifbedingungen Stand: Februar/März 2014 Agenda 1. Zusammenfassung 2. Methodik 3. Gesamtergebnis 4. Detailergebnisse Preis 5. Detailergebnisse Service

Mehr

Mit günstigen Konditionen sparen

Mit günstigen Konditionen sparen Mehrkosten in Höhe von: A) rund 1.800 Euro B) rund 4.300 Euro C) rund 8.400 Euro Und, was haben Sie geraten? Die richtige Antwort lautet C). Allein während der Zinsbindungsfrist von 10 Jahren schlägt der

Mehr

Retailbanking im Umbruch Chancen und Risiken für die Assekuranz

Retailbanking im Umbruch Chancen und Risiken für die Assekuranz Retailbanking im Umbruch Chancen und Risiken für die Assekuranz Kai-Christian Claus Hamburg, 26. Mai 2008-1 - AGENDA I. Warum sind die Banken wichtig für die Assekuranz? II. Was sind die Megatrends? III.

Mehr

Strategie Aktualisiert Sonntag, 06. Februar 2011 um 21:19 Uhr

Strategie Aktualisiert Sonntag, 06. Februar 2011 um 21:19 Uhr Es gibt sicherlich eine Vielzahl von Strategien, sein Vermögen aufzubauen. Im Folgenden wird nur eine dieser Varianten beschrieben. Es kommt selbstverständlich auch immer auf die individuelle Situation

Mehr

Banken & Kreditinstitute

Banken & Kreditinstitute Handels-Check Banken & Kreditinstitute Mai 2012 Umfrage-Basics/ Studiensteckbrief: _ Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) _ Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com research Plattform

Mehr

Kreissparkasse Heilbronn legt auch 2014 starkes Geschäftsjahr hin

Kreissparkasse Heilbronn legt auch 2014 starkes Geschäftsjahr hin Pressemitteilung Kreissparkasse Heilbronn legt auch 2014 starkes Geschäftsjahr hin Kredite und Einlagen legen zu Hervorragende Entwicklung im Versicherungs- und Immobiliengeschäft Jahresüberschuss stärkt

Mehr

Kriterien zur Messung der Beratungsqualität (Sparkassen / Banken)

Kriterien zur Messung der Beratungsqualität (Sparkassen / Banken) Tester: D. Effert Einkommen netto 3.000,00 15 Berater Juni/Juli 2013 Sparkasse Meschede --> wünscht Master-Card Gold 1.1 Wartezeit 1,0 Begleitung / wurde abgeholt 1,0 Zwschensumme I 2,0 0,0 0,0 0,0 0,0

Mehr

Institut für Transparenz GmbH untersucht 60 Webseiten von Banken

Institut für Transparenz GmbH untersucht 60 Webseiten von Banken ITA Presseinformation Institut für Transparenz GmbH untersucht 60 Webseiten von Banken Berlin - 07. März 2016. Mehr als jede zweite Webseite erhält Bestnoten in der Gesamtbewertung von der Institut für

Mehr

wählen. Im Laufe der Zeit kann dieser dann nach unten angepasst werden, um sich vor einer Baisse zu schützen.

wählen. Im Laufe der Zeit kann dieser dann nach unten angepasst werden, um sich vor einer Baisse zu schützen. PETER MANHART,:,,,',; : se,14 ' ' ras, ',,A haben die freiwillige Vor sorge, sprich 3. Säule, und das Bankgeheimnis gemeinsam? Auf den ersten Blick erst einmal nichts. Bei näherer Betrachtung offenbart

Mehr

IS24 Anbietervergleich: Profil von HYPOFACT in Potsdam - Rolf Ziegler

IS24 Anbietervergleich: Profil von HYPOFACT in Potsdam - Rolf Ziegler Seite 1 von 1 HYPOFACT-Partner finden Sie in vielen Regionen in ganz Deutschland. Durch unsere starke Einkaufsgemeinschaft erhalten Sie besonders günstige Konditionen diverser Banken. Mit fundierter persönlicher

Mehr

Fragen / Bewertungen sehr gut gut befriedigend ausreichend mangelhaft 1 2 3 4 5. 1. Empfang in der GS < 1 Min. < 2 Min. < 3 Min. < 4 Min. > 5 Min.

Fragen / Bewertungen sehr gut gut befriedigend ausreichend mangelhaft 1 2 3 4 5. 1. Empfang in der GS < 1 Min. < 2 Min. < 3 Min. < 4 Min. > 5 Min. 11.03.13 Institut: Herner Sparkasse --> wünscht Dispokredit über 10.000 1.1 Wartezeit 1,0 Begleitung / wurde abgeholt 1,1 Zwischensumme I 2,1 0,0 0,0 0,0 0,0 Note Teil I (2/30 Gewichtung) 0,0700000 Musterbewertung

Mehr

Erste Bank Spar und Kreditprognose. 2. Quartal 2015

Erste Bank Spar und Kreditprognose. 2. Quartal 2015 Erste Bank Spar und Kreditprognose 2. Quartal 2015 Methode und Zielsetzungen - Methode und Stichprobe: - 1.000 telefonische Interviews - Repräsentativ für die österreichische Bevölkerung ab 14 Jahren -

Mehr

grösster bankentest Deutschlands Die Top-Geldinstitute

grösster bankentest Deutschlands Die Top-Geldinstitute Ausgabe 05/ grösster bankentest Deutschlands Die Top-Geldinstitute Die Sieger in Deutschlands größtem stehen fest: Comdirect ist die, HypoVereinsbank gewinnt erneut in der Kategorie Filialinstitute von

Mehr

DekaBank: Fünf Sterne verpflichten

DekaBank: Fünf Sterne verpflichten Namensbeitrag Oliver Behrens, Mitglied des Vorstands der DekaBank SprakassenZeitung (ET 29. Januar 2010) DekaBank: Fünf Sterne verpflichten Die DekaBank wurde vom Wirtschaftsmagazin Capital mit der Höchstnote

Mehr

Die Direktbank AG senkt die Tagesgeldverzinsung ab sofort um 0,50 %. Gehe zwei Felder zurück!

Die Direktbank AG senkt die Tagesgeldverzinsung ab sofort um 0,50 %. Gehe zwei Felder zurück! Die Direktbank AG senkt die Tagesgeldverzinsung ab sofort um 0,50 %. Gehe zwei Felder zurück! Die Direktbank AG hebt die Tagesgeldverzinsung ab nächsten Montag um 0,50 % an. Ziehe zwei Felder vor! Die

Mehr

Das Web als zentrale Anlaufstelle in Finanzangelegenheiten Yahoo! Insights September 2010

Das Web als zentrale Anlaufstelle in Finanzangelegenheiten Yahoo! Insights September 2010 Das Web als zentrale Anlaufstelle in Finanzangelegenheiten Yahoo! Insights September 2010 Inhalt Zusammenfassung der Ergebnisse Basis-Informationen zum Banking-Verhalten Geldanlagen Sachversicherungen

Mehr

Social Media: Keine Verschnaufpause für Banken!

Social Media: Keine Verschnaufpause für Banken! Social Media: Keine Verschnaufpause für Banken! Von Marc Sieper und Franziska Horn Finanzdienstleister liefern sich einen immer härteren Kampf bei ihrem Engagement in den Sozialen Medien. Unsere Studie

Mehr

Berechnung des Grundwertes 27. Zinsrechnung

Berechnung des Grundwertes 27. Zinsrechnung Berechnung des Grundwertes 27 Das Rechnen mit Zinsen hat im Wirtschaftsleben große Bedeutung. Banken vergüten Ihnen Zinsen, wenn Sie Geld anlegen oder berechnen Zinsen, wenn Sie einen Kredit beanspruchen.

Mehr

Was die Österreicher über Aktien, Anleihen & Co. wissen

Was die Österreicher über Aktien, Anleihen & Co. wissen Was die Österreicher über Aktien, Anleihen & Co. wissen Eine Studie von IMAS International im Auftrag von Erste Bank & Sparkassen Peter Bosek, Privat- und Firmenkundenvorstand Erste Bank Thomas Schaufler,

Mehr