funkwerk OCP: Nachrichten im Klartext.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "funkwerk OCP: Nachrichten im Klartext."

Transkript

1 funkwerk OCP: Nachrichten im Klartext. On-Site Funk-Messaging-System

2 Funkwerk Enterprise Communications Die Funkwerk Enterprise Communications GmbH mit Hauptsitz in Nürnberg ist ein europaweit führender Hersteller von professionellen Netzwerkzugangs- und ITK- Lösungen für Unternehmen, Behörden, Organi sationen und Carrier. Das Leistungsportfolio umfasst die Technologien Wireless LAN, IP-basiertes Routing, UTM, VPN, Voice over IP, Voice over VPN (VoVPN ) sowie hoch integrierte TK-Systeme. Dazu kommen mobile Sicherungs- und Kommu ni kationssysteme auf GSM- und DECT -Basis. Als einer der größten Hersteller von DECT -Geräten und Personen-Notsignalanlagen für den professionellen und industriellen Einsatz fertigen wir an unserem Standort in Salzgitter jährlich rund mobile Endgeräte. Hierbei sorgen eine jahrelange Ersatzteil versorgung und eine Reparatur durchlaufzeit von meist unter 24 Stunden für hohe Investitions sicherheit und dauerhafte Betriebs bereitschaft unserer Systeme. 2 funkwerk OCP Onsite Communication Processor

3 funkwerk OCP Onsite Communication Processor Das Funkrufsystem funkwerk OCP Schnell, sicher und kostengünstig informiert. Eine ständige Verfügbarkeit von Kommunikationswegen bei uneingeschränkter Bewegungsfreiheit ist für Arbeitsabläufe in verschiedensten Industriebranchen ein wichtiger Faktor. Mit dem Funkrufsystem aus funkwerk OCP (Onsite Communication Processor) und den Rufempfängern der Reihe funkwerk MR bietet die Funkwerk Enterprise Communications GmbH ein alphanumerisches, funkgestütztes Informations- und Rufsystem, das auch höchste Ansprüche an die innerbetriebliche Kommunikations- Infrastruktur erfüllt. Leistungsschwerpunkt des Systems ist die Übermittlung von Textnachrichten mit einer Länge von bis zu 160 Zeichen, die auf vielfältige Art ausgelöst, eingegeben oder weitergeleitet werden können. Die Übermittlung sowohl manuell erfasster als auch automatisch ausgelöster Rufe geschieht in wenigen Sekunden; die ständige Verfügbarkeit der Anlage ist dabei jederzeit gegeben. Die Funkrufzentralen der Serie funkwerk OCP steuern dabei den Versand an einzelne Teilnehmer oder an beliebig zusammengestellte Personengruppen. Dieses bewährte, flexible und vielseitige Funkrufsystem sichert Ihnen eine schnelle und sichere Übermittlung von Nachrichten aller Art. Das System funkwerk OCP erhöht Ihre Flexibilität in Arbeitsprozessen und steigert deutlich die Effizienz. Funkwerk Enterprise Communications 3

4 Funkwerk Enterprise Communications funkwerk OCP: Schnell und effizient informiert. Die große Reichweite und die zahlreichen individuellen Ausbaumöglichkeiten des Systems funkwerk OCP ermöglichen eine preiswerte, flächendeckende Funkversorgung für Industrieunternehmen fast jeder Branche und Größe. Wenn Ihre Mitarbeiter flexibel bleiben und schnell informiert werden müssen, profitiert Ihr Unternehmen durch die kostengünstigen und flexiblen Informationswege, die sich mit den funkwerk OCP-Systemen bieten. Das System ist insbesondere konzipiert für Industriebetriebe Krankenhäuser Behörden und Verwaltungen Senioren- und Pflegeheime Höhere Produktivität und Sicherheit durch automatisierte Rufe Direktruf- oder Alarmkontakte bewirken beim System funkwerk OCP die automatische Aussendung von zuvor gespeicherten alphanumerischen Informationen an die zuständigen Mobilteilnehmer. Auslöser für diese Aussendungen können u.a. sein: Notruftasten an Krankenbetten, Ausfall kontakte an Maschinen, Füllstandsanzeigen an Tanks oder Vieles mehr. In Chemiebetrieben oder Laboratorien können Messfühler oder Sensordaten von Rechnern zur Ansteuerung genutzt werden. Über das Funkrufsystem funkwerk OCP können so Daten automatisch und gezielt an die zuständigen Mobilteilnehmer (z. B. Betriebstechniker) gesendet werden, bevor Schäden entstehen können. Banken und Versicherungen Handelsunternehmen Gewerbebetriebe Stadtwerke und Energieversorgungsunternehmen Dienstleistungsunternehmen sowie Häfen und Flughäfen Informieren und reagieren ohne Verzögerung. Mit dem Funkrufsystem funkwerk OCP können Sie in wenigen Sekunden Klartext-Nachrichten mit bis zu 160 Zeichen übermitteln. Ob an einzelne Personen oder Personengruppen eilige Informationen gelangen so schnell und sicher an den richtigen Empfänger. Die Eingabe der Texte kann alphanumerisch direkt an der Funkrufzentrale funkwerk OCP 200 / OCP 250 oder numerisch an jedem Telefon der internen TK-Anlage (Nebenstellenanlage) erfolgen. Selbstverständlich lässt sich das System auch über den PC ansteuern (Einzelplätze und Netzwerke). Stornoruf Als Besonderheit verfügt das System funkwerk OCP über das Leistungsmerkmal Stornoruf, das insbesondere für Service- oder Pflegepersonal eine wichtige Funktion darstellt: Wenn eine Person, z. B. an der Hausanlage, die Übernahme eines Alarmes quittiert, wird der Ruf unverzüglich an den Empfängern aller übrigen Gruppenmitglieder automatisch storniert. 4 funkwerk OCP Onsite Communication Processor

5 funkwerk OCP Onsite Communication Processor Systemmerkmale: Abgestufte Leistungsmerkmale der Einzelkomponenten und modularer Aufbau der Zentralgeräte ermöglichen eine flexible Anpassung an die Anforderungen des Anwenders Flächendeckende Funkversorgung auch großer Areale durch Mehrsendertechnik Rufauslösung und -eingabe an der Funkrufzentrale funkwerk OCP 200 / OCP 250 oder mit Nebenstellen- Telefon Aussendung von Textnachrichten über PC (Mobile ), auch in Netzwerken Auslösung vorprogrammierter alphanumerischer Rufe durch integrierte Direktrufkontakte Auslösung vorprogrammierter alphanumerischer Rufe durch Kontaktabfrage externer Alarmprozessoren Auslösung alphanumerischer Rufe durch externe Rechnersysteme wie Störmeldeanlagen, Alarmsysteme oder Schwesternrufanlagen Variable Adaption externer Systeme durch V.24- Fremdprotokollanalyse serieller Druckerschnittstellen Funkrufsystem alpha1/alpha2 Funkrufsystem OCP Ruf- Empfänger Sender/ Empfänger Selbstwähl- Sender/ Empfänger Ruf- Empfänger MR451 Ruf- Empfänger MR226 Ruf- Empfänger MR380 Antenne D615/BSR451 Antenne D615 Rücksprechempfänger BSR161 / BSR451 Sendernetz BST452 Ladegerät CU252 Ladegerät CU408 V.23 Funknetzsteuerung BSC201 Funkrufzentrale funkwerk OCP250 Alarmprozessor D6134 V.24 V.24 ISDN/ a/b V.24 V.24 V.24 Telefon-Nebenstellenanlage (Funkwerk/elmeg, Alcatel, Bosch, Siemens, Avaya-Tenovis...) Gebäude- Leitrechner, externe Alarmsysteme Service-PC, Message Server Protokolldrucker Funkwerk Enterprise Communications 5

6 Funkwerk Enterprise Communications Die Funkrufzentralen der Serie funkwerk OCP: Das Herz des Systems. Die intelligente und vielseitige Multifunktionszentrale Die Funkrufzentrale funkwerk OCP stellt die zentrale Steuereinrichtung des gesamten Systems dar. Das gesamte Rufgeschehen kann von hier aus gesteuert, verwaltet und überwacht werden. Die Zentrale dient dabei als Überleiteinrichtung für Funkrufe, die ausgelöst werden über die lokale private TK-Anlage, von einem PC oder PC-Netzwerk, von den angeschlossenen Direktruf- bzw. Alarmkontakten, von externen Rechnern, von anderen externen Alarm- oder Meldeeinrichtungen. Abgestufte Leistungsmerkmale und der modulare Aufbau ermöglichen eine flexible Anpassung an unterschiedlichste Anwendersituationen. Einfach, schnell und kostengünstig ein System, das mit Ihren Anforderungen wächst. Erhältlich sind u. a. Erweiterungen für: S 0 -Schnittstellen zum Anschluss an ISDN-TK-Anlagen a/b-schnittstellen zum Anschluss an analoge TK-Anlagen: mit je einer Amts- und einer Teilnehmer- Anschaltung; bei Bedarf sind beide Anschaltungen gleichzeitig nutzbar. Multi-I/O-Module: für alle gängigen seriellen Datenschnittstellen, Direktruf-Kontakteingänge und Steuerausgänge MODELLAUSFÜHRUNGEN Funkrufzentrale funkwerk OCP 100 Basisausführung der Funkrufzentrale ohne Display und Tastatur. Das Gerät wird bedienungslos betrieben und dient ausschließlich als Überleiteinrichtung. Programmierung und Parametrierung erfolgen über die Datenschnittstelle am Service-PC. Funkrufzentrale funkwerk OCP 200 Komfortable Ausführung mit großem LCD-Display und QWERTZ- oder QWERTY-Tastatur. Das Gerät dienst sowohl als Überleiteinrichtung als auch als Bedieneinheit. Rufauslösung und Programmierung erfolgen über eine komfortable, menügeführte Bedienerschnittstelle. Der Zugriff auf die Programmierung- und die Verwaltungsfunktionen können durch Passwörter geschützt werden. Funkrufzentrale funkwerk OCP 250 Diese Zentralstelle dient als sprachtauglicher Operatorplatz und ist damit als zusätzliches Bindeglied zu Partnern, für die Sprache sinnvoll ist, am besten geeignet. Der Operatorplatz kann wie jede Telefon-Nebenstelle angerufen werden und erlaubt unmittelbares Makeln zwischen Funk/Funk und Telefon/Funk. Die Funkrufzentrale funkwerk OCP 250 ist gegenüber dem Modell funkwerk OCP 200 zusätzlich mit einer Hör-/Sprecheinrichtung, bestehend aus einer Freisprecheinrichtung, einem Telefonhandapparat mit Ablagemulde und einem Audiomodul, ausgestattet. In dieser Konfiguration sind Sprachverbindungen zu entsprechend ausgestatteten Mobilgeräten genau so wie Telefonverbindungen zur privaten Telefonanlage möglich. Alle anderen Funktionsmerkmale entsprechen denen der Funkrufzentrale funkwerk OCP funkwerk OCP Onsite Communication Processor

7 funkwerk OCP Onsite Communication Processor Hauptfunktionen der Funkrufsysteme funkwerk OCP Datenrufe an Mobilgeräte: Eingabe und Auslösung durch Funkrufzentrale funkwerk OCP 200 / OCP 250 TK-Teilnehmer (interne Nebenstellen) Bedien-PC externe Einrichtungen Abruf und Auslösung gespeicherter Texte durch Funkrufzentrale funkwerk OCP 200 / OCP 250 Modularer Ausbau: Externe Module: DCF 77-Empfänger (Funkuhrenmodul): Zur Synchronisierung des OCP-Systems auf die amtliche Uhrzeit, separate Schnittstelle (DCF) Schnittstellenmodule: Message-Server Ladegeräte Protokolldrucker Sender TK-Teilnehmer (interne Nebenstellen) Direktrufkontakte Alarmprozessor externe Rechner externe Meldeeinrichtungen Explosionsgeschützte Ausführung: Für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen sind die Rufempfänger der funkwerk MR-Serie auch in explosionsgeschützten Ausführungen lieferbar. Besondere Ruf-Behandlung Rufwiederholung Manuelle und automatische Abwesenheitsmeldung Manuelle und automatische Rufumleitung Besondere Eigenschaften des Funkrufsystems: Nachrichtenlänge: max. 160 alphanumerische Zeichen Dynamische Speicherverwaltung: bis zu 32 Nachrichten à 64 Zeichen LCD-Display mit Status-/Symbolzeile (26-stellig bei MR 226, 80-stellig bei MR 380) Funkrufzentrale funkwerk OCP 250: Klein, kompakt, funktionell und übersichtlich. Funkwerk Enterprise Communications 7

8 Funkwerk Enterprise Communications Die Rufempfänger funkwerk MR 226 und funkwerk MR 380: Klein und handlich, aber groß in der Leistung. Die Rufempfänger funkwerk MR 226 und funkwerk MR 380 vereinen alle Vorzüge in sich: Modernste Technik, hervorragende Displaydarstellung, einfache Bedienung, kompakte Abmessungen und geringes Gewicht. Eingehende Nachrichten können als Rufton oder per Vibrationsalarm signalisiert werden, um akustische Störungen zu vermeiden. Außerdem können eingehende Nachrichten gespeichert werden, damit keine wichtige Information verloren geht. Ergonomisch und flexibel: Die Bedienung. Per Tastendruck wird der Benutzer durch ein leicht verständliches und übersichtlich strukturiertes Menü geführt. Dies ermöglicht eine intuitive Bedienung und Programmierung auch ohne Handbuch oder langwierige Einarbeitung. Das Bedien-Menü kann außerdem an die Wünsche des Benutzers individuell angepasst werden: So stehen dann die hauptsächlich benötigten Funktionen schnell zur Verfügung (offenes Menü); alle anderen Funktionen bleiben verdeckt (Hidden Menu), können aber jederzeit aufgerufen werden. Funktionsübersicht Rufempfänger funkwerk MR380: Akustische, optische und Vibrations-Signalisierung Flexible, individuelle Menügestaltung (offenes Menü / Hidden Menu) Papierkorb-Funktion Mailboxfunktion Standby-Message mit Benutzername Anzeige von Wochentag, Datum und Uhrzeit Nachrichten-Zeitstempel Alarm-Timer Automatische Ein-/Ausschaltung Storno-Ruf (z. B. für Krankenhäuser) Batteriestands-Anzeige In dringenden Fällen die wichtigen Informationen auf einen Blick: Rufempfänger MR funkwerk OCP Onsite Communication Processor

9 funkwerk OCP Onsite Communication Processor Lade- und Ablage-Einrichtungen für funkwerk MR-Mobilgeräte Tischladegerät funkwerk CU 401: Tischladegerät mit Steckernetzteil zur Aufnahme eines Rufempfängers funkwerk MR 226/MR 380. Tischladegerät funkwerk CU 401 V: Tischladegerät mit zusätzlicher serieller Schnittstelle, zum Anschluss eines Druckers zur Rufprotokollierung. Mit entsprechender Software ist die anwendungsbezogene Programmierung der Mobilgeräte möglich. Mehrfachladegerät funkwerk CU 408 M: Zur Aufnahme von bis zu acht Rufempfängern funkwerk MR 226 / funkwerk MR 380. Für automatische Abwesenheitsmeldung mit Rufumleitung und/oder Vertreterschaltung bei Ablage des Rufempfängers. Mehrfachladegerät funkwerk CU 408 S: Erweiterung des Mehrfachladegerätes CU 408 M auf 16 Ladefächer. Das Mehrfachladegerät funkwerk CU 408 M kann mit bis zu 50 Stück CU 408 S erweitert werden, was die zentrale Ladung und Ablage von bis zu 400 Rufempfängern ermöglicht. Funkwerk Enterprise Communications 9

10 Funkwerk Enterprise Communications Technische Daten Funkrufzentralen funkwerk OCP 100 / funkwerk OCP 200 / funkwerk OCP 250 Adresskapazität: Maximal 6-stellig/bis zu Teilnehmer (bei aktivierter Anlagenkennung 5-stellig/bis zu Teilnehmer) Übertragbare Information pro Ruf: 160 alphanumerische Zeichen Eingabetastatur*: Alphanumerisch, zur Eingabe von Rufen und Programmierung der anwenderspezifischen Anlagenparameter, Festtexte und Direktrufe Funktionstasten*: 10, durch Makro-Recorder frei belegbar Anzeige*: Alphanumerisches LC-Display, 11 Zeilen à 40 Zeichen, zur Bedienerführung und Anzeige der eingegebenen Informationen Teilnehmerdatei (Rufzielliste): Teilnehmer Sammelrufspeicher für sequenzielle Gruppen: 50 Gruppen à 50 Teilnehmer Textspeicher: 25 alphanumerische Festtexte Festrufspeicher: 10 komplette Rufe Direktrufspeicher: 16 komplette Rufe, aktivierbar durch 8 Kontakteingänge (Öffner-/Schließer-Funktion) Alarmprozessor-Direktrufe: 256 komplette Rufeinträge Abwesenheitsspeicher: Für alle Teilnehmer in der Teilnehmerverwaltung Datensicherung bei Netzausfall: Durch Speicherpufferung mit eingebauter Lithiumbatterie Netzanschluss: V AC, Hz Leistungsaufnahme: Max. 0,16 VA Zulässige Umgebungstemperatur: C Abmessungen (B x H x T)**: 295 x 147 x 220 mm Gewicht**: 1,5 kg (ohne optionale Karten) Konformität nach EU-Richtlinie: 1999/5/EG Kennzeichnung: CE Programmierung: funkwerk OCP 100: funkwerk OCP 200 und OCP 250: Über Telefon oder vorübergehend angeschlossenen Service-PC Mit eigener Tastatur und Display, über menügeführte Bedienung Anschlussmöglichkeiten: Max. 3 Sender direkt, erweiterbar durch aktive Modulations- und Referenzverteiler 1 ISDN-S 0 -Schnittstelle oder 2 analoge Telefoneingänge (MFV/ESPA) 8 Direktrufkontakte 4 V.24-Schnittstellen (Service-PC, Message-Server, externe Rechner, VIP-Call, Drucker) 2 V.23-Schnittstellen (Lade-/Ablageeinrichtungen) 1 DCF 77-Schnittstelle ESPA AZS Protokollanalyse *) nur funkwerk OCP 200 und funkwerk OCP 250 **) funkwerk OCP funkwerk OCP Onsite Communication Processor

11 funkwerk OCP Onsite Communication Processor Rufempfänger funkwerk MR 226 / funkwerk MR 380 / funkwerk MR 380 D HF-Teil Frequenzbereiche (Deutschland): MR 226, MR 380, MR 380 D: 466, ,650 MHz MR 226, MR 380, MR 380 D: 468, ,150 MHz MR 380 D (FR-Betrieb): 443, ,1125 MHz MR 380 D (FR-Betrieb): 448, ,1125 MHz Empfangsfrequenzen: Programmierbar von MHz (PLL-Synthesizer) Modulationsart: F1D / ±2,4 / 4,0 / 4,5 khz Hub Empfindlichkeit: Typisch 14 μv/m Antenne: Eingebaute Rahmenantenne Digitalteil Adresskapazität: Maximal 6-stellige Adressen Anzahl der Rufadressen: 5 Anrufadressen, 1 Systemadresse Übertragbare Information pro Ruf: MR 226, MR 380, MR 380 D: 160 alphanumerische Zeichen MR 380 D (FR-Betrieb): 60 alphanumerische Zeichen Speicherkapazität: 32 Nachrichten à 64 Zeichen Anzeige: 26-stellig (MR 226) / 80-stellig (MR 380), LCD-Display mit Punktmatrix und Statuszeile, hintergrundbeleuchtet Rufsignalisierung: Rufton, Lichtruf, Vibration Akustische Signalisierung: Anschwellende Melodie, Stummschaltung Lautstärke in 30 cm Abstand: > 82 dba Allgemeine Daten Abmessungen (B x H x T): 70 x 55 x 25 mm Gewicht: 90 g (inkl. Akkus / Batterien) Stromversorgung: 2 NiMH-Akkus oder 2 Batterien (AAA) Ladetechnik: Intelligent, mit Energiebilanz Zulässiger Betriebstemperaturbereich: C C (für Ex-Ausführungen) Schutzart: IP 54 (staub- und spritzwassergeschützt) Für Ex-Ausführungen: EG-Baumusterprüfbescheinigung: TÜV 99 ATEX 1397 X (Gas) IB ExU 00 ATEX 1071 X (Staub) Zulassungen für gefährliche Gase: II 2G EEx ib IIC T6 (Akku-Betrieb) EEx ib IIC T4 (Batterie-Betrieb) Zulassungen für gefährliche Stäube: II 2D T 80 C Ladegeräte funkwerk CU 401 / funkwerk CU 408 Netzanschluss: 230 V AC, 50 Hz Zulässige Umgebungstemperatur: C Abmessungen (B x H x T): funkwerk CU 401: 87 x 95 x 80 mm funkwerk CU 408: 332 x 200 x 66 mm Gewicht: funkwerk CU 401: 320 g funkwerk CU 408: 1,5 kg Funkwerk Enterprise Communications 11

12 Funkwerk Enterprise Communications GmbH John-F.-Kennedy-Str D Salzgitter Telefon: * Telefax: Technische Änderungen vorbehalten. Bildnachweis: Funkwerk Enterprise Communications GmbH, istockphoto, fotolia.com *) 14 ct/min aus dem deutschen Festnetz

Funk-Messaging-System OCP. Nachrichten schwarz auf weiß im Klartext

Funk-Messaging-System OCP. Nachrichten schwarz auf weiß im Klartext Funk-Messaging-System OCP Nachrichten schwarz auf weiß im Klartext Kompetenz in Privaten Netzen: DECT-Systeme, Funknetze und mobile Sicherheitsanwendungen Mit dem Funk-Messaging-System OCP schnell, sicher

Mehr

Integral Messaging Service. Jederzeit erreichbar für wichtige Nachrichten

Integral Messaging Service. Jederzeit erreichbar für wichtige Nachrichten Integral Messaging Service Jederzeit erreichbar für wichtige Nachrichten 1 Wir entwickeln Ihren Vorsprung mit Integral Messaging Service von Tenovis: Wissen was los ist schwarz auf weiß Im entscheidenden

Mehr

Testanschluss Fernschalten mit dem TC Plus. Produktinformationen Bestelldaten Kurzbedienungsanleitung. Weil Qualität und. Leistung überzeugen!

Testanschluss Fernschalten mit dem TC Plus. Produktinformationen Bestelldaten Kurzbedienungsanleitung. Weil Qualität und. Leistung überzeugen! Testanschluss Fernschalten mit dem TC Plus Produktinformationen Bestelldaten Weil Qualität und Leistung überzeugen! Fernschalt- und Störmeldegerät TC Plus Störmelden und Fernschalten per Sprachmeldung,

Mehr

T a n k a u t o m a t 2 3 3 1

T a n k a u t o m a t 2 3 3 1 Tankautomat 2331 Tankautomat 2331 - Der Tankwart für Ihre Betriebstankstelle Die genaue Kontrolle über den Kraftstoffverbrauch ist neben dem optimalen Fahrzeugeinsatz Voraussetzung für ein effizientes

Mehr

Ankopplung GSM Interface an FAT2002 (GSM-Option)

Ankopplung GSM Interface an FAT2002 (GSM-Option) Ankopplung GSM Interface an FAT2002 (GSM-Option) ab Firmware-Version 4.24.10.1 Allgemeines Das FAT2002 stellt eine Übermittlung von Meldungen per SMS bereit. Die Meldungen aus der BMZ werden im FAT gemäß

Mehr

1 VORWORT... 5. 2 EINFÜHRUNG... 6 2.1 Benutzer... 6 2.2 Weitere Dokumentation... 6 3 PRÄSENTATION... 8 3.1 Systemarchitektur... 8

1 VORWORT... 5. 2 EINFÜHRUNG... 6 2.1 Benutzer... 6 2.2 Weitere Dokumentation... 6 3 PRÄSENTATION... 8 3.1 Systemarchitektur... 8 1 VORWORT........................................................ 5 2 EINFÜHRUNG..................................................... 6 2.1 Benutzer.........................................................

Mehr

Industrielle Kommunikation / GPRS/UMTS/LTE / Fernwirksysteme / Melde- und Alarmsysteme

Industrielle Kommunikation / GPRS/UMTS/LTE / Fernwirksysteme / Melde- und Alarmsysteme SMS/E-Mail Störmelder - MT-020 / MT-021 / MT-331 Condition Monitoring leicht gemacht Das MT-020 ist auf das Monitoring von Anlagen ausgelegt. Es verzichtet auf zwei digitale Ausgänge, die für das Condition

Mehr

Anrufbeantworter. Voice-Mail-Center

Anrufbeantworter. Voice-Mail-Center Anrufbeantworter 255 32 82 Tiptel 215 plus max. 40 Minuten Aufzeichnung; max. Aufzeichnungslänge: 2 Minuten; zwei Ansagetexte (mit Aufzeichnung / Nur- Ansage); sprechende Uhr (Wochentag & Uhrzeit); CLIP-

Mehr

Alcatel-Lucent 9 SERIES. Eine neue Art der Kommunikation

Alcatel-Lucent 9 SERIES. Eine neue Art der Kommunikation Alcatel-Lucent 9 SERIES Eine neue Art der Kommunikation Eine neue Art der Kommunikation Die Alcatel-Lucent 9 SERIES zeigt Ihnen neue, moderne und professionelle digitale Telefone, die im Hinblick auf Audioqualität,

Mehr

TST 9669. Verschlüsselungsgerät für Baudot- und ASCII-Daten. We keep secrets secret for more than 30 years. Cipher equipment for highest requirements

TST 9669. Verschlüsselungsgerät für Baudot- und ASCII-Daten. We keep secrets secret for more than 30 years. Cipher equipment for highest requirements Timmann We keep secrets secret for more than 30 years Cipher equipment for sgerät für Baudot- und ASCII-Daten Timmann - sgerät für Baudot (Telex)- und ASCII-Daten. 1. Generelle Beschreibung Das ist ein

Mehr

Stromauge / EnergyCam. Der smarte Clip-on Meter Reader für alle Sparten

Stromauge / EnergyCam. Der smarte Clip-on Meter Reader für alle Sparten Stromauge / EnergyCam Der smarte Clip-on Meter Reader für alle Sparten FAST EnergyCam Clip-On Meter Reader zum smarten Fernauslesen mechanischer Zähler FAST EnergyCam nicht größer als eine Streichholzschachtel

Mehr

Anlagenkopplung mit VPN-Tunnel via dyndns

Anlagenkopplung mit VPN-Tunnel via dyndns Anlagenkopplung mit VPN-Tunnel via dyndns VPN Internet VPN Öffentl. Netz ISDN ISDN Öffentl. Netz ICT & Gateway ICT & Gateway IP-S400 CA50 IP290 CS 410 Funkwerk Enterprise Communications GmbH Seite 1 von

Mehr

Normalpapier Fax 366. Schnell und kompakt

Normalpapier Fax 366. Schnell und kompakt Normalpapier Fax 366 Schnell und kompakt Fax 366 von Tenovis ist das kompakte und leistungsstarke Faxgerät fürs Büro Höchste Geschwindigkeit, erstklassige Ergebnisse beim Übertragen und Drucken und das

Mehr

ASIM 10. Test- und Vorführgerät für Telefone, Faxgeräte, Anrufbeantworter und weitere Kommunikations-Endgeräte. Bedienungsanleitung

ASIM 10. Test- und Vorführgerät für Telefone, Faxgeräte, Anrufbeantworter und weitere Kommunikations-Endgeräte. Bedienungsanleitung ASIM 10 Test- und Vorführgerät für Telefone, Faxgeräte, Anrufbeantworter und weitere Kommunikations-Endgeräte Bedienungsanleitung Inhaltsverzeichnis Sicherheitshinweise....2 Produktbeschreibung....3 Mode

Mehr

Paging-Karte PG-32MX1024

Paging-Karte PG-32MX1024 Paging-Karte PG-32MX1024 MP3 Encoder/Decoder Paging- Sender Paging- Empfänger WLAN Steckkarte 32 Bit RISC PROZESSOR 80 MHz Takt Inkl. Watchdog Inkl. Echtzeituhr USB PROZES SOR LAN 80MHZ PROZES SD-Card

Mehr

Net2 Entry. Ein Leitfaden für den Errichter. Eine Türsprechanlage für vielseitige Sicherheit und Gebäudemanagement

Net2 Entry. Ein Leitfaden für den Errichter. Eine Türsprechanlage für vielseitige Sicherheit und Gebäudemanagement Net2 Entry Ein Leitfaden für den Errichter Eine Türsprechanlage für vielseitige Sicherheit und Gebäudemanagement Net2 Entry Verbesserte Funktionalität der Türsprechanlage für vielseitige Sicherheit und

Mehr

IP Hybrid Telekommunikationssystem KX-TDA15. Wenn die Leistung zählt nicht die Größe. Zukunftsorientierte Kommunikation mit IP-Technologie

IP Hybrid Telekommunikationssystem KX-TDA15. Wenn die Leistung zählt nicht die Größe. Zukunftsorientierte Kommunikation mit IP-Technologie IP Hybrid Telekommunikationssystem KXTDA15 Wenn die Leistung zählt nicht die Größe. Zukunftsorientierte Kommunikation mit IPTechnologie Wer viel leistet, braucht viel Leistung. Sowohl Unternehmen als auch

Mehr

Brandmeldezentrale der Serie 1200 von Bosch Sicherheit an erster Stelle

Brandmeldezentrale der Serie 1200 von Bosch Sicherheit an erster Stelle Brandmeldezentrale der Serie 1200 von Bosch Sicherheit an erster Stelle 2 Brandmeldezentrale der Serie 1200 Vertrauen installieren Vollständiger Schutz maßgeschneidert für Ihre Anforderungen Die Brandmeldezentrale

Mehr

Modellreihe 4700. Digitale Weltzeituhren und Zeitzonendisplays für höchste Anforderungen

Modellreihe 4700. Digitale Weltzeituhren und Zeitzonendisplays für höchste Anforderungen Digitale Weltzeituhren und Zeitzonendisplays für höchste Anforderungen Modellreihe 4700 Diese Weltzeituhren für 2 bis max. 8 Zeitzonen mit Anzeigen in brillanten roten, grünen, gelben oder blauen LED-

Mehr

IP Hybrid Telekommunikationssystem KX-TDA30. Wahre Größe zeigt sich bei der Leistung. Intelligent, wirtschaftlich, flexibel ausbaufähig:

IP Hybrid Telekommunikationssystem KX-TDA30. Wahre Größe zeigt sich bei der Leistung. Intelligent, wirtschaftlich, flexibel ausbaufähig: IP Hybrid Telekommunikationssystem KXTDA30 Wahre Größe zeigt sich bei der Leistung Intelligent, wirtschaftlich, flexibel ausbaufähig: Die moderne Lösung für alle Anforderungen Große Leistung, die mitwächst.

Mehr

Analog GSM-Gateway TRF

Analog GSM-Gateway TRF Mobilfunkadapter für Fax- oder Gesprächsverbindungen 1 2008 com.sat GmbH Kommunikationssysteme Schwetzinger Str. 19 D-68519 Viernheim www.comsat.de Tel: +49-(0)180-3- 768837 Clevere Verbindungen com.sat

Mehr

TETRA Pager Produkt Highlights. Antti Eskelinen; Herbert Schmidt 16.05.2013

TETRA Pager Produkt Highlights. Antti Eskelinen; Herbert Schmidt 16.05.2013 Antti Eskelinen; Herbert Schmidt 16.05.2013 CASSIDIAN liefert TETRA Pager, Endgeräte- Management-Lösungen und Wartungs-Services für das Bundesland Hessen Die Endnutzer sind Feuerwehrleute und anderes Rettungspersonal

Mehr

Normalpapier Fax 343. Bringt Farbe ins Spiel

Normalpapier Fax 343. Bringt Farbe ins Spiel Normalpapier Fax 343 Bringt Farbe ins Spiel Fax 343 bringt Farbe ins Spiel Multifunktional und farbig die kompakte Lösung für das Heimbüro und am Arbeitsplatz Schwarz-weiß oder farbig? Fax 343 druckt im

Mehr

Notfall-Manager Alpha

Notfall-Manager Alpha "Alarm per Handy" für jede Sprachalarm- / ELA-Anlage Der Notfall-Manager Alpha kann in Krisensituationen an Schulen oder öffentlichen Gebäuden mit jeder Sprachalarm- / ELA-Anlage schnell, einfach und präzise

Mehr

Clever. Einfach. Flexibel.

Clever. Einfach. Flexibel. Clever. Einfach. Flexibel. Intelligentes Schlüsselmanagement Auböck Sicherheitssysteme Kirchengasse 15 A - 4910 Ried im Innkreis T +43 (0) 7752 / 70562 F +43 (0) 7752 / 70399 E office@auboeck.co.at www.auboeck.co.at

Mehr

Konftel die perfekte Lösung für optimale Freiheit beim Telefonieren Die Konferenztelefone mit dem kristallklaren Sound

Konftel die perfekte Lösung für optimale Freiheit beim Telefonieren Die Konferenztelefone mit dem kristallklaren Sound Konftel die perfekte Lösung für optimale Freiheit beim Telefonieren Die Konferenztelefone mit dem kristallklaren Sound Intelligent communications Konftel 200/NI das erste digitale Konferenztelefon der

Mehr

pascom Alarmserver Machen Sie sich fit für den Notfall! Zeitersparnis bis zu 95%

pascom Alarmserver Machen Sie sich fit für den Notfall! Zeitersparnis bis zu 95% pascom Alarmserver Machen Sie sich fit für den Notfall! Im Notfall entscheiden wenige Sekunden über das zu rettende Menschenleben. Der Prozess der Alarmierung rückt immer mehr in den Vordergrund, da durch

Mehr

Voice over IP Die modernste Art des Telefonierens

Voice over IP Die modernste Art des Telefonierens Voice over IP Die modernste Art des Telefonierens VoIP/IP-Lösungen von Aastra Neue Wege der Kommunikation Voice over IP (VoIP) eine neue Technologie revolutioniert die Geschäftstelefonie. Traditionelle

Mehr

2N EntryCom a/b. Das Türsprechsystem für Telefonanlagen

2N EntryCom a/b. Das Türsprechsystem für Telefonanlagen 2N EntryCom a/b Das Türsprechsystem für Telefonanlagen Einzigartiges Design in Edelstahl Türöffnerfunktion von jedem Telefonn per PIN-Eingabe nutzbar 2-Draht Anschluss an eine analoge onanlage Nebenstelle

Mehr

RACE. Gut, wenn man eine Alternative hat. Managed Solutions by TCC. Gut, wenn man eine Alternative hat

RACE. Gut, wenn man eine Alternative hat. Managed Solutions by TCC. Gut, wenn man eine Alternative hat teq SUN RACE Managed Solutions by TCC Gut, wenn man eine Alternative hat teq sunrace Managed Solutions by TCC Managed Solutions sind die optimalen Lösungen für Ihre zeitgemäße ITK-Strategie. Mit komfortablen

Mehr

Netzwerkkonzept. Informationsveranstaltung am 03.07.2007 Im Bristol Hotel Mainz. Thema: Ideen zum Netzwerkdesign - Switching -WLAN - Security - VoIP

Netzwerkkonzept. Informationsveranstaltung am 03.07.2007 Im Bristol Hotel Mainz. Thema: Ideen zum Netzwerkdesign - Switching -WLAN - Security - VoIP Netzwerkkonzept Informationsveranstaltung am 03.07.2007 Im Bristol Hotel Mainz Thema: Ideen zum Netzwerkdesign - Switching -WLAN - Security - VoIP Datum: 03.07.2007, Seite: 1 innovaphone Das Unternehmen

Mehr

LocaPhone VoIP TK-System. Systemverwaltung Benutzer-Funktionen Erweiterungen

LocaPhone VoIP TK-System. Systemverwaltung Benutzer-Funktionen Erweiterungen LocaPhone VoIP TK-System Systemverwaltung Benutzer-Funktionen Erweiterungen 1. LocaPhone Systemverwaltung LocaPhone ermöglicht die Systemverwaltung des TK-Systems mittels einer ansprechenden und leicht

Mehr

Modellreihe 470A. Digitale Weltzeituhren und Zeitzonendisplays für höchste Anforderungen

Modellreihe 470A. Digitale Weltzeituhren und Zeitzonendisplays für höchste Anforderungen Digitale Weltzeituhren und Zeitzonendisplays für höchste Anforderungen Diese Weltzeituhren für 2 bis max. 8 Zeitzonen mit Anzeigen in brillanten roten, grünen, gelben oder blauen LED-Anzeigen für Ableseentfernungen

Mehr

Skalierbarkeit ist die beste Lösung. Das neue Leitstellen-Managementsystem 7 Professional.

Skalierbarkeit ist die beste Lösung. Das neue Leitstellen-Managementsystem 7 Professional. Skalierbarkeit ist die beste Lösung. Das neue Leitstellen-Managementsystem 7 Professional. 2 Effizienz durch kundenorientierte Entwicklung optimale Lösungen für Ihren Erfolg Zur Sicherstellung einer prompten

Mehr

Störmelder mit internem Wählmodem

Störmelder mit internem Wählmodem Störmelder mit internem Wählmodem Störmeldung und Steuerung per SMS Alarm- und Störmeldungen auf Handy oder Fax optional als E-Mail oder City-Ruf Steuerung per SMS für Störmelder mit GSM-Modem optional

Mehr

Systemtelefone optipoint 500 Die neue Telefonfamilie für HiPath-/Hicom-Systeme

Systemtelefone optipoint 500 Die neue Telefonfamilie für HiPath-/Hicom-Systeme s Systemtelefone optipoint 500 Die neue Telefonfamilie für HiPath-/Hicom-Systeme Die Konzeption der optipoint 500-Telefone ermöglicht den Zugang zu den jeweiligen HiPath TM -/Hicom -Leistungsmerkmalen

Mehr

Das VoIP-VoVPN-Systemtelefon für den Profi elmeg IP-S400

Das VoIP-VoVPN-Systemtelefon für den Profi elmeg IP-S400 Das VoIP-VoVPN-Systemtelefon für den Profi 7-zeiliges Grafikdisplay, beleuchtet 5 frei programmierbare Tasten mit 2-farbigen LEDs 7 Softkeys und 10 Funktionstasten PoE-Unterstützung - kein Steckernetzteil

Mehr

Bei Schumann ist man gut dran! Elektronische Schliesskraftmesser SKM 1.0; 2.0 Ansicht Wägebereich Teilung Version Druck fläche

Bei Schumann ist man gut dran! Elektronische Schliesskraftmesser SKM 1.0; 2.0 Ansicht Wägebereich Teilung Version Druck fläche Bei Schumann ist man gut dran! Elektronische Schliesskraftmesser SKM 1.0; 2.0 Ansicht Wägebereich Teilung Version Druck fläche Bestell-Nr. Preise in Euro 0-1000 N 1 N 1.0 70x50 mm WSkm1.0 405,-- 0-2000

Mehr

distributed by KOMSA Dies sind Informationen des Herstellers. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

distributed by KOMSA Dies sind Informationen des Herstellers. Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Auerswald COMmander Basic 19" KOMSA Artikelnummer: TK-AU-1024 Der COMmander Basic 19" verfügt über alle technischen Eigenschaften und des bekannten COMmander Basic. Die Bauform ermöglicht jedoch eine einfache

Mehr

AlarmLocator. www.novatec-europe.net www.novatec-europe.net www.novatec-europe.net RFID-Objektschutz

AlarmLocator. www.novatec-europe.net www.novatec-europe.net www.novatec-europe.net RFID-Objektschutz AlarmLocator RFID-Diebstahlsicherung für mobile Güter wie Material, Fahrzeuge, Baumaschinen, etc. Drahtlose Überwachung Einfach Aktivierung und Deaktivierung über Pager Mobile Güter schnell und einfach

Mehr

Asperi GmbH Rostocker Str.9 D-18059 Pölchow. Tel. / Fax : +49 (0) 700 2772 7700 e-mail : info@asperi.de : www.asperi.de

Asperi GmbH Rostocker Str.9 D-18059 Pölchow. Tel. / Fax : +49 (0) 700 2772 7700 e-mail : info@asperi.de : www.asperi.de Der Ereignishorizont Auswirkungen von Ereignissen auf... Online Relations Media Relations Lobbying Interne Kommunikation Publikationen Events Ereignis- Kommunikation Operative Prozesse Investor Relations

Mehr

innovaphone IP232 IP-Telefon mit Touch-Display für die innovaphone PBX DATENBLATT

innovaphone IP232 IP-Telefon mit Touch-Display für die innovaphone PBX DATENBLATT innovaphone IP232 IP-Telefon mit Touch-Display Farbdisplay, 480 x 272 Pixel (4,3 Zoll) Touchscreen Vier-Wege-Wippe zur Navigation Maße: 21,5 x 15 x 3 cm (Basis) Gewicht: ca. 430 g 2 x Gigabit Ethernet:

Mehr

AS550 und AS551 mit Mobility Extender Software

AS550 und AS551 mit Mobility Extender Software AS550 und AS551 mit Mobility Extender Software Möchten Sie Ihr GSM Mobiltelefon wie eine schnurlose Nebenstelle der Telefonanlage nutzen? Haben Sie schon einmal über eine DECT Anlage nachgedacht? Die Anschaffung

Mehr

ASH-100 / 500 / 1000

ASH-100 / 500 / 1000 ASH-100 / 500 / 1000 Die neue Alarmserver-Generation mit Festnetz-, GSM- und LAN-Anschluss - autonom - vertragsfrei - leistungsstark - modular erw eiterbar - universelles Alarmmanagement B a vi c für die

Mehr

ECC das Herz der Sicherheitsbeleuchtung

ECC das Herz der Sicherheitsbeleuchtung ECC das Herz der Sicherheitsbeleuchtung In Gebäuden mit vielen autonomen Notleuchten ergibt sich immer wieder das Problem der Kontrolle aller Leuchten. Die manuelle Überwachung der Leuchten ist sehr zeitaufwendig

Mehr

SAUTER flexotron 800. Konfigurierbar, leistungsstark und kommunikativ. Heizungs-, Lüftungs-, Klimaregler für komplexe Anwendungen.

SAUTER flexotron 800. Konfigurierbar, leistungsstark und kommunikativ. Heizungs-, Lüftungs-, Klimaregler für komplexe Anwendungen. SAUTER flexotron 800. Konfigurierbar, leistungsstark und kommunikativ. Heizungs-, Lüftungs-, Klimaregler für komplexe Anwendungen. Die perfekte Lösung für kleinere und mittlere Anlagen. Grosse Erfahrung

Mehr

- technische Information -

- technische Information - ISDN - GSM900 / DCS1800 Schnittstelle AS 503 - technische Information - Hinweis: Es ist darauf zu achten, daß am Aufstellungsort der Antenne ausreichende Empfangsfeldstärke herrscht und keine anderen elektronischen

Mehr

AND Desktop Call Center 5.4

AND Desktop Call Center 5.4 Datenblatt AND Desktop Call Center 5.4 AND Desktop CC wurde speziell für Call- und Service Center Mitarbeiter entwickelt und beinhaltet zusätzliche Dienste für diese Benutzergruppe. Besonders die Integration

Mehr

Armin Baack Bedarf und Technik für Labor und Medizin Ihr kompetenter Sicherheitspartner

Armin Baack Bedarf und Technik für Labor und Medizin Ihr kompetenter Sicherheitspartner Armin Baack Bedarf und Technik für Labor und Medizin Ihr kompetenter Sicherheitspartner PatroullieZuText StreckenPostenDokumentation für den Wachdienst RFID-StreckenPostenMelder StreckenPostenDokumentation

Mehr

Voice over IP Die modernste Art des Telefonierens

Voice over IP Die modernste Art des Telefonierens Voice over IP Die modernste Art des Telefonierens VoIP/IP-Lösungen von Aastra-DeTeWe Neue Wege der Kommunikation Voice over IP (VoIP) eine neue Technologie revolutioniert die Geschäftstelefonie. Traditionelle

Mehr

TO-PASS TM. skalierbare Fernwirklösungen. vom Störmelder bis zur intelligenten Fernwirk - SPS

TO-PASS TM. skalierbare Fernwirklösungen. vom Störmelder bis zur intelligenten Fernwirk - SPS TO-PASS TM skalierbare Fernwirklösungen vom Störmelder bis zur intelligenten Fernwirk - SPS TO-PASS TM skalierbare Fernwirklösungen vom Störm Mobile, schnelle Messwerterfassung aus dem Internet Störungsmeldung

Mehr

ewon über dynamische Adresszuweisung erreichbar machen

ewon über dynamische Adresszuweisung erreichbar machen ewon - Technical Note Nr. 013 Version 1.3 ewon über dynamische Adresszuweisung erreichbar machen Übersicht 1. Thema 2. Benötigte Komponenten 3. ewon Konfiguration 3.1 ewon IP Adresse einstellen 3.2 ewon

Mehr

GME 'GSM Mobility Extender' für AS54XX GSM-ISDN Schnittstelle im Slimline Gehäuse oder 19 Technik

GME 'GSM Mobility Extender' für AS54XX GSM-ISDN Schnittstelle im Slimline Gehäuse oder 19 Technik GME 'GSM Mobility Extender' für AS54XX GSM-ISDN Schnittstelle im Slimline Gehäuse oder 19 Technik Möchten Sie Ihr GSM Mobiltelefon wie eine schnurlose Nebenstelle der Telefonanlage nutzen? Haben Sie schon

Mehr

Produktbeschreibung Systemendgeräte der KX-DT3xx Serie

Produktbeschreibung Systemendgeräte der KX-DT3xx Serie abc ideas for life Produktbeschreibung Systemendgeräte der KX-DT3xx Serie Stand: 27. nuar 2011 Inhalt: Systemvoraussetzungen + Kompatibilität.. Seite 2 Informationen zum digitalen Twin-Port (DXDP). Seite

Mehr

Smart Grid Components. FAST Stromauge. Der smarte Clip-On Meter Reader für alle Sparten

Smart Grid Components. FAST Stromauge. Der smarte Clip-On Meter Reader für alle Sparten Smart Grid Components FAST Stromauge Der smarte Clip-On Meter Reader für alle Sparten FAST Stromauge Clip-On Meter Reader zum smarten Fernauslesen mechanischer Zähler FAST Stromauge - nicht größer als

Mehr

Information. Communication for the open minded. Siemens Enterprise Communications www.siemens.de/open

Information. Communication for the open minded. Siemens Enterprise Communications www.siemens.de/open Information HiPath Cordless Enterprise V3.0 HiPath Cordless Enterprise V3.0 ist die integrierte Funkvermittlung für das Real Time IP System HiPath 4000 ab Version 2.0 Communication for the open minded

Mehr

DT4xx Cordless Phones. DT-Portables - damit Sie alles im Griff haben

DT4xx Cordless Phones. DT-Portables - damit Sie alles im Griff haben DT4xx Cordless Phones DT-Portables - damit Sie alles im Griff haben Die Portables DT4xx von Ericsson Die schnurlose Kommunikation ist aus der modernen Arbeitswelt nicht mehr wegzudenken. Ob nur die wichtigsten

Mehr

Mehr Leistung. Mehr Flexibilität. Mehr Mobilität. CentrexX35

Mehr Leistung. Mehr Flexibilität. Mehr Mobilität. CentrexX35 Günstige Flatrates: Festnetz D, Mobilfunk D, international Mehr Leistung. Mehr Flexibilität. Mehr Mobilität. Eine der modernsten zentralen TK-Anlagen (IP-Centrex) der Welt. Größte Auswahl an zertifizierten

Mehr

Rack Edition Quick Start Guide. Braintower SMS Gateway

Rack Edition Quick Start Guide. Braintower SMS Gateway Rack Edition Quick Start Guide Braintower SMS Gateway Was ist drin? Verpackung beinhaltet neben dem SMS Gateway: Netzkabel RS 232 Kabel Antenne Rack Mount Kit Braintower SMS Gateway Netzwerkstatus ➋ Rack

Mehr

Funkwerk Security Communications GmbH Wir über uns

Funkwerk Security Communications GmbH Wir über uns Was ist Sicherheit? Funkwerk Security Communications GmbH Wir über uns Unabhängigkeit ist Sicherheit. Funktechnologie ist für uns die Grundlage moderner Sicherheitsund Kommunikationstechnik. Funk macht

Mehr

Information Gigaset professional und OpenStage Mobile Cordless-Telefone für HiPath und OpenScape Systeme.

Information Gigaset professional und OpenStage Mobile Cordless-Telefone für HiPath und OpenScape Systeme. Information Gigaset und OpenStage Mobile Cordless-Telefone für HiPath und OpenScape Systeme. Neben den systemspezifischen Tischtelefonen können zusätzlich schnurlose Telefone an HiPath und OpenScape Systemen

Mehr

IP-basierte DECT Business-Lösungen. Leistungsstarke Kommunikation. Erstklassige Qualität.

IP-basierte DECT Business-Lösungen. Leistungsstarke Kommunikation. Erstklassige Qualität. IP-basierte DECT Business-Lösungen Leistungsstarke Kommunikation. Erstklassige Qualität. Die hochwertigen Kommunikationslösungen von Panasonic für Ihre Anforderungen Panasonic ist die weltweite Nr. 1 im

Mehr

Markiersystem FlyMarker PRO. Mark like a Professional

Markiersystem FlyMarker PRO. Mark like a Professional Markiersystem FlyMarker PRO Mark like a Professional Mark like a Professional FlyMarker PRO Version MOBIL Durch den CNC-Handmarkierer FlyMarker PRO wird das Markieren von großen und unbeweglichen Teilen

Mehr

Honeywell Security Group. Katalogauszug 2014. NetAXS-123

Honeywell Security Group. Katalogauszug 2014. NetAXS-123 Honeywell Security Group Katalogauszug 2014 Stand-alone, modulares ZK-System, über Web-Browser programmierbar ist eine kompakte Stand-alone ZK Lösung, die ohne Software einfach über Web programmierbar

Mehr

Orientierungshilfe Alarmanlagen

Orientierungshilfe Alarmanlagen Orientierungshilfe Alarmanlagen 11/03 2014 Welche Alarmanlage ist für meine Zwecke geeignet? Nachstehend finden Sie eine kurze Beschreibung unserer Alarmsysteme. AMG Sicherheitstechnik bietet die umfangreichste

Mehr

Auerswald COMmander 16 weitere VoIP-Kanäle

Auerswald COMmander 16 weitere VoIP-Kanäle Preisliste COM91871 COM91872 COM91873 COM91870 COM91830 Stand: 14.01.2015 Ralf HOTTMEYER Akkus - Batterien - Telekommunikation Hauptstraße 69 52146 Würselen Telefon Telefax E-Mail WWW 02405-420 648 02405-420

Mehr

Jede Minute zählt: Zeitorganisation mit Tenocard 15.

Jede Minute zählt: Zeitorganisation mit Tenocard 15. Jede Minute zählt: Zeitorganisation mit Tenocard 15. Elektronische Stempeluhr mit zweifarbigem Druck von Uhrzeit, Datum oder Wochentag. Einstellbar auf die jeweilige Kartenorganisation von Standard- bzw.

Mehr

Mobile COMBOX pro. Kurzanleitung.

Mobile COMBOX pro. Kurzanleitung. Mobile COMBOX pro. Kurzanleitung. Kundenservice Wenn Sie weitere Informationen zu COMBOX pro wünschen oder Fragen zur Bedienung haben, steht Ihnen unser Kundenservice gerne zur Verfügung. Im Inland wählen

Mehr

Alarmierungs- und Fernsteuergeräte, konfigurierbar via Internet (WebConfig)

Alarmierungs- und Fernsteuergeräte, konfigurierbar via Internet (WebConfig) Alarmierungs- und Fernsteuergeräte, konfigurierbar via Internet (WebConfig) titelseite_ts-as_v0509.ai AlarmSystem Via Internet konfigurierbare Alarm-Units TeleButler AlarmSystem ist eine Produktreihe,

Mehr

SwyxWare Unified Communications

SwyxWare Unified Communications Swyx your business. SwyxWare Unified Communications Unternehmensvorstellung, Produkte & Lösungen 1 Stand: 02/2015 SwyxWare 2015. Technische Änderungen vorbehalten, alle Angaben ohne Gewähr. Die genannten

Mehr

Leistungsstark Effizient Vielseitig Entdecken Sie neue Möglichkeiten

Leistungsstark Effizient Vielseitig Entdecken Sie neue Möglichkeiten Wireless LAN-Portfolio Portfolio von Motorola von Motorola Leistungsstark Effizient Vielseitig Entdecken Sie neue Möglichkeiten Erweitern Sie Sie Ihr Ihr Geschäftsmodell mit WLAN mit WLAN Werden Sie Teil

Mehr

IT Systeme / VoIP Telefonanlagen tiptel 83 system

IT Systeme / VoIP Telefonanlagen tiptel 83 system IT Systeme / VoIP Telefonanlagen tiptel 83 system Seite 1 / 6 tiptel 83 system Das tiptel 83 system erweitert die TK-Anlagen-Familien tiptel 4011 XT und tiptel 30xx um professionelle Systemtelefonie. Wichtige

Mehr

Busch-Installationsbus EIB UP-LCD-Tableau 6136/40

Busch-Installationsbus EIB UP-LCD-Tableau 6136/40 73-1 - 6191 25996 Busch-Installationsbus EIB UP-LCD-Tableau 6136/40 für Montage in Unterputz-Kasten 6136/45 D Betriebsanleitung nur für autorisierte Elektro-Fachleute mit EIB-Ausbildung Inhalt Wichtige

Mehr

Produktinfo Grafik-Touch-Panels BC 240, BC 2400

Produktinfo Grafik-Touch-Panels BC 240, BC 2400 Produktinfo Grafik-Touch-Panels BC 240, BC 2400 2 Inhaltsverzeichnis Seite Grafik-Touch-Panel Grafik-Touch-Panel BC 240 4 Grafik-Touch-Panel BC 2400 5 BC 240, BC 2400 Visualisierungssoftware CEVICON 6

Mehr

Werkstrasse 36 CH-3250 Lyss. www.beralarm.ch

Werkstrasse 36 CH-3250 Lyss. www.beralarm.ch Werkstrasse 36 CH-3250 Lyss www.beralarm.ch Alarmserver B600/B300 zu Aastra IntelliGate Basisausrüstung Alarmserver Ethernet Joystick Einspeisung 24 VDC Serielle Schnittstellen RS232 COM1+2 Klemmenmodule

Mehr

(D) Bedienungsanleitung. DigitalAnsageManager tiptel 560. tiptel

(D) Bedienungsanleitung. DigitalAnsageManager tiptel 560. tiptel Bedienungsanleitung (D) DigitalAnsageManager tiptel 560 tiptel Schaubild 2 Inhaltsverzeichnis Schaubild... 2 Einleitung... 3 Inbetriebnahme Lieferumfang... 4 Wandmontage... 4 Anschluß... 4-5 Auslieferungszustand...

Mehr

Erleben Sie die neue Generation Aufrufsystem!

Erleben Sie die neue Generation Aufrufsystem! Erleben Sie die neue Generation Aufrufsystem! timeacle ist ein vollkommen frei skalierbares Aufrufsystem als Software as a Service direkt aus der Cloud! Es kann flexibel nach Ihren Wünschen angepasst werden

Mehr

ealarm, Kabelloses mobiles Alarmsystem Starterset

ealarm, Kabelloses mobiles Alarmsystem Starterset NTP-News Das kabellose Alarmsystem mit eigener Sim-Karte - Eminent EM8610 ealarm, Kabelloses mobiles Alarmsystem Starterset Zuverlässiges, kabelloses, App-gesteuertes Alarmsystem, das auf mobiler SIM-Karte

Mehr

AND Broadcast 5.4. Überblick. Vorteile. Datenblatt

AND Broadcast 5.4. Überblick. Vorteile. Datenblatt Datenblatt AND Broadcast 5.4 Mit AND Broadcast können unternehmensweite Durchsagen realisiert, Notfallalarme gesendet, Ad-Hoc-Konferenz gestartet oder Mitarbeiter automatisch zu Krisenkonferenz eingeladen

Mehr

LocaPhone VoIP TK-System

LocaPhone VoIP TK-System LocaPhone VoIP TK-System LocaPhone VoIP PBX TK-System auf Basis von VoIP und Asterisk Frank Ochmann Senior Technical Consultant LocaNet ohg, Dortmund www.loca.net Frank Ochmann ochmann@loca.net LocaPhone

Mehr

DCP-L2540DN DCP-L2560DW MFC-L2720DW MFC-L2740DW

DCP-L2540DN DCP-L2560DW MFC-L2720DW MFC-L2740DW DCP-L2540DN DCP-L2560DW MFC-L2720DW MFC-L2740DW KOMPAKTE UND LEISTUNGSSTARKE S/W-MULTIFUNKTIONSGERÄTE FÜR DEN PROFESSIONELLEN EINSATZ IM HOME- OFFICE UND IM KLEINEN BÜRO. Hohe Druckgeschwindigkeit von

Mehr

Neueste Generation automatischer netzwerkfähiger Wetterstationen UNIKLIMA vario: Netzwerkanbindungen, Kommunikationsformen

Neueste Generation automatischer netzwerkfähiger Wetterstationen UNIKLIMA vario: Netzwerkanbindungen, Kommunikationsformen Neueste Generation automatischer netzwerkfähiger Wetterstationen UNIKLIMA vario: Netzwerkanbindungen, Kommunikationsformen Attribute der Wetterstation UNIKLIMA vario Die netzwerkfähige automatische Wetterstation

Mehr

Download-Lösungen effizient und bedienerfreundlich. www.dtco.vdo.de. Maßgeschneidert für unterschiedliche Anforderungen

Download-Lösungen effizient und bedienerfreundlich. www.dtco.vdo.de. Maßgeschneidert für unterschiedliche Anforderungen Download-Lösungen effizient und bedienerfreundlich www.dtco.vdo.de Maßgeschneidert für unterschiedliche Anforderungen Downloadterminal II DLD Short Range* DLD Wide Range* Downloadkey II Mobile Card Reader

Mehr

PLATZ FÜR GROSSE IDEEN

PLATZ FÜR GROSSE IDEEN PLATZ FÜR GROSSE IDEEN PLATZ FÜR GROSSE IDEEN MOBILDISPLAY CLASSIC DIE MOBILDISPLAYS - Stilvoll präsentieren Multimediale Bildschirmsysteme ersetzen zunehmend die klassischen Werbe- und Informationsmedien.

Mehr

Information Gigaset professional Cordless-Telefone für HiPath-Systeme

Information Gigaset professional Cordless-Telefone für HiPath-Systeme Information Gigaset Cordless-Telefone für HiPath-Systeme Neben den systemspezifischen HiPath-Telefonen können zusätzlich schnurlose Telefone an den HiPath-Systemen betrieben werden. Diese schnurlosen Telefone

Mehr

NetVoip Installationsanleitung für Fritzbox Fon5050

NetVoip Installationsanleitung für Fritzbox Fon5050 NetVoip Installationsanleitung für Fritzbox Fon5050 Einrichten eines Fritzbox Fon5050 für NETVOIP 1 Erste Inbetriebnahme...3 1.1 Einrichten, Einstecken der Kabel...3 1.2 IP-Adresse des Fritzbox Fon5050...3

Mehr

AND Directory 5.4. Überblick. Vorteile. Datenblatt

AND Directory 5.4. Überblick. Vorteile. Datenblatt Datenblatt AND Directory 5.4 AND Directory bietet die Einbindung von Unternehmensressourcen in das Kommunikationsnetz und den Zugriff über Telefon, Web und über den Computer. Der Zugriff erfolgt schnell,

Mehr

Funktionstest Ti2CA Compact

Funktionstest Ti2CA Compact Funktionstest Ti2CA Compact Systemarchitektur Die einfache Ansteuerung, hohe Ausbaustufen, bei geringem Kostenbedarf sowie die hohe Störsicherheit durch kurze Leitungslängen sind wesentliche Vorteile der

Mehr

Funkzentrale Supercom 646

Funkzentrale Supercom 646 Funkzentrale Supercom 646 Anwendung Funktionen Die Funkzentrale Supercom 646 ist ein Daten-Fernauslesesystem, das fest installiert ist und mit dem bi-direktionalen Funksystem Supercom von Sontex arbeitet.

Mehr

ITK VOICE SOLUTION DIE INNOVATIVE KOMMUNIKATIONSLÖSUNG AUS DER CLOUD

ITK VOICE SOLUTION DIE INNOVATIVE KOMMUNIKATIONSLÖSUNG AUS DER CLOUD ITK VOICE SOLUTION DIE INNOVATIVE KOMMUNIKATIONSLÖSUNG AUS DER CLOUD itk voice solution Die itk voice solution ist die innovative und intelligente Business-Kommunikationslösung aus der Cloud. Mehr Flexibilität:

Mehr

plus Datenspeicher für Telefongesprächsdaten

plus Datenspeicher für Telefongesprächsdaten plus Datenspeicher für Telefongesprächsdaten Die Datenspeicher zur Zwischenspeicherung der Telefongesprächsdaten der. tekowin plus sind externe Gesprächsdatenspeicher, die zwischen dem PC und die angeschlossen

Mehr

Alarmserver. Alarmierung. Rundruf. Notruf. Störmeldung

Alarmserver. Alarmierung. Rundruf. Notruf. Störmeldung Alarmierung Rundruf Notruf Störmeldung MENO-D kompakt, der mittlere 2-8 kanalige aus dem Hause TeMeno hat sich inzwischen in vielen Projekten in ganz Deutschland bewährt. Der kompakte ist bestens geeignet

Mehr

TS-770 SERIE DISKUSSIONSSYSTEM

TS-770 SERIE DISKUSSIONSSYSTEM TS-770 SERIE DISKUSSIONSSYSTEM Das Konferenzsystem bietet einfache Installation, Bedienung und Erweiterung. Mit Einbindung externer Teilnehmer via IP- oder Telefonverbindung. TOA bietet mit diesem drahtgebundenen

Mehr

Jede Minute zählt: Zeitorganisation mit Tenocard 10.

Jede Minute zählt: Zeitorganisation mit Tenocard 10. Jede Minute zählt: Zeitorganisation mit Tenocard 10. Elektronische Stempeluhr mit einfarbigem Druck von Uhrzeit, Datum oder Wochentag. Einstellbar auf die jeweilige Kartenorganisation von Standard- bzw.

Mehr

VAROLUX. VAROCOM@VoX - Rundum-Schutz und Sicherheit durch effektive Kommunikation. Die Rufanlage mit System

VAROLUX. VAROCOM@VoX - Rundum-Schutz und Sicherheit durch effektive Kommunikation. Die Rufanlage mit System VAROLUX VAROCOM@VoX - Die Rufanlage mit System Rundum-Schutz und Sicherheit durch effektive Kommunikation VAROLUX MP pana-med Kommunikationsterminal Alle Funktionen in einem Gerät VAROCOM@VoX ist die Kombination

Mehr

SanStore Digitale Videorekorder

SanStore Digitale Videorekorder Sicherheit Anwendungen Netzwerk Technologie SanStore-EM Serie SanStore-MM Serie SanStore-LCM Serie SanStore-HM Serie Tastatur KSC-3505 SanStore Digitale Videorekorder Lieferbar als 4-Kanal, 8-Kanal und

Mehr

Ihr kompetenter Partner für IT-Schrank- und Infrastrukturlösungen

Ihr kompetenter Partner für IT-Schrank- und Infrastrukturlösungen Ihr kompetenter Partner für IT-Schrank- und Infrastrukturlösungen www.schaefer-it-systems.de SCHÄFER IT-Systems: Ihr Spezialist für Rechenzentrums-Infrastrukturen SCHÄFER IT-Systems ist ein innovativer

Mehr

und stellt über verschiedene Schnittstellen jederzeit aktuelle Daten zur Verfügung. Vorteile der FAFNIR-Technik

und stellt über verschiedene Schnittstellen jederzeit aktuelle Daten zur Verfügung. Vorteile der FAFNIR-Technik Die Messauswertung Die Messauswertung Das beinhaltet die eigensichere Stromversorgung der VISY-Stick Sensoren sowie deren Messauswertung An einem Anschluss können bis zu 3 unterschiedliche VISY-Sensoren

Mehr

Produktinformationen

Produktinformationen Produktinformationen Vielen Dank für Ihr Interesse an der SPEXBOX! In dieser Broschüre finden Sie eine Funktionsbeschreibung, sowie die Systemanforderungen. Aktuelle Preise erhalten Sie gerne auf Anfrage.

Mehr

Bosch Care Solutions Mehr Lebensqualität durch Sicherheit

Bosch Care Solutions Mehr Lebensqualität durch Sicherheit Bosch Care Solutions Mehr Lebensqualität durch Sicherheit 2 Pflege mit Tradition Was die Bosch Gruppe vor allem ausmacht, ist die Sorge um den Mitmenschen. Unser Ziel ist es, Produkte und Lösungen höchster

Mehr