Ausstellerverzeichnis. Gemeinschaftsstand. Düsseldorf Halle 3 Stand E 83 Stand E 92

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Ausstellerverzeichnis. Gemeinschaftsstand. Düsseldorf Halle 3 Stand E 83 Stand E 92"

Transkript

1 Ausstellerverzeichnis Gemeinschaftsstand Düsseldorf Halle 3 Stand E 83 Stand E November 2011

2 Inhaltsverzeichnis Halle 3 Stand E 83 Gemeinschaftsstand Bayern Innovativ AbD Serotec 06 NAWA HEILMITTEL GmbH 22 Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie Invest in Bavaria Bayern Innovativ GmbH Bayern International GmbH BioCer Entwicklungs GmbH Comcotec Messtechnik GmbH Cosinuss GmbH DiaServe Laboratories GmbH EU-Kooperationsbüro der Bayern Innovativ GmbH Partner im Enterprise Europe Network Faust Consult GmbH Unternehmensgruppe Obermeyer Gesundheitsregion Würzburg Bäderland Bayerische Rhön AG GWK Präzisionstechnik GmbH Hallufix GmbH Innovations- und Gründerzentrum Würzburg ITZB Nürnberg der Bayern Innovativ GmbH MELOS Medizinische Labor-Organisations-Systeme GmbH Netzwerk Life Science protoform K. Hofmann GmbH Region Mainfranken GmbH Rhön-Saale Gründer- und Innovationszentrum GmbH & Co. KG ritter medical care RMC MedConsult GmbH ROGG Verbandstoffe GmbH & Co. KG Senetics healthcare Dr. Wolfgang Sening sendsor GmbH Universität Bayreuth Campus-Akademie der Universität Bayreuth Universität Erlangen-Nürnberg Zentralinstitut für Medizintechnik ZIMT VIRAMED BIOTECH AG VMobile VTplus GmbH Zentrum für Telematik e.v. ZUBLER Gerätebau GmbH

3 Inhaltsverzeichnis Gemeinsam auftreten Halle 3 Stand E 92 Gemeinschaftsstand Forum MedTech Pharma e.v. ADAPT Localization Services GmbH Alpha-Fit GmbH ARTIMED Medical Consulting GmbH Baumüller Nürnberg GmbH e.bavarian Health GmbH CANDOR Bioscience GmbH CGS Sensors GmbH Cluster Medizintechnik Bayern DQS Medizinprodukte GmbH Dr. Wilfried Müller GmbH Forum MedTech Pharma e.v. KUGEL Medizintechnik Vertriebs GmbH LavanTex Deutschland GmbH Nash Technologies GmbH Orangeglobal Business Services GmbH RESORBA Wundversorgung GmbH & Co. KG SASSE Elektronik GmbH Yes Medical Device Services GmbH Der Gemeinschaftsstand Bayern Innovativ präsentiert die bayerischen Aktivitäten auf den Gebieten: Forschung Technologie Innovation Ein wesentliches Instrument für den praxisnahen Informations- und Wissenstransfer sowie für die Gewinnung von Kunden sind Begegnungen auf internationalen Fachmessen. Die seit 1998 von der Bayern Innovativ GmbH konzipierten, überaus erfolgreichen Gemeinschaftsstände bieten hierbei eine hervorragende Plattform, um den Technologietransfer zwischen Wirtschaft und Wissenschaft zu intensivieren, Marktpräsenz zu zeigen sowie Kooperationspartner und Kunden für zukünftige Vorhaben zu finden. Die Förderung und vielfache Unterstützung der Gemeinschaftsstände durch das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie gewährleistet den Ausstellern einen attraktiven und kostengünstigen Messeauftritt. Gemeinsam auftreten Unter diesem Motto begleiten die Bayern Innovativ GmbH und das Forum MedTech Pharma e.v. 47 Aussteller aus Wirtschaft und Wissenschaft auf der MEDICA Der Gemeinschaftsstand gibt jedem Aussteller die Möglichkeit, seine Kompetenz individuell unter der bekannten Dachmarke Bayern Innovativ darzustellen. Die Aussteller repräsentieren dabei einen innovativen Querschnitt durch die bayerische Unternehmens- und Forschungslandschaft. Besuchen Sie uns in Halle 3 Stand E 83, Stand E 92 Weitere Informationen: 05

4 AbD Serotec is a division of MorphoSys, one of the world s leading antibody technology companies. Antibody development AbD Serotec is developing the next generation of antibodies using MorphoSys innovative HuCAL recombinant antibody technology to rapidly generate custom monoclonal antibodies. In addition, we provide a tailor-made package to generate mouse monoclonal antibodies, designed to meet your individual project requirements. Catalog antibodies Our catalog contains antibodies specific to analytes of interest across a broad spectrum of diagnostic and research disciplines. Antibody production AbD Serotec offers a complete range of cell culture techniques and services from small-scale feasibility studies to bulk production runs. All antibodies are manufactured under our ISO quality systems for fully traceable products. Downstream Processing Our proprietary purification processes are designed to maximize the yield, purity, and immunoreactivity of your antibodies. We offer a comprehensive selection of labels for conjugation to your antibody, from enzymes to beads and fluorescent dyes. Invest in Bavaria ist die Ansiedlungsagentur des Bayerischen Wirtschaftsministeriums und der Bayern International GmbH. Ein internationales Team betreut Sie vertraulich bei der Ansiedlung oder Erweiterung Ihres Unternehmens in Bayern. Invest in Bavaria unterstützt bei der Standortsuche und vermittelt Kontakte zu Behörden sowie Partnern und Netzwerken vor Ort. Für interessierte Unternehmen hält Invest in Bavaria wirtschaftliche Daten und Informationen zu staatlichen Fördermöglichkeiten bereit. Dieser Service ist selbstverständlich kostenfrei. Invest in Bavaria is the business promotion agency of the Bavarian Ministry of Economic Affairs. An international team is there to offer confidential assistance with setting up a new business or expanding your present facilities in Bavaria. Services range from the initial steps to set up a business operation, the identification of the optimal location in Bavaria. The agency provides interested companies with business data and information on public support and incentive schemes. This service is of course free of charge. AbD SeroTEc Zeppelinstr Puchheim Ansprechpartner: Kevin Wrigley Tel.: Tel.: Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie Invest in Bavaria Prinzregentenstr München Ansprechpartner: Dr. Johann Niggl Tel.: Fax:

5 Die Bayern Innovativ GmbH ist einer der größten Knotenpunkte für Innovation und Kooperation in Europa. Sie wurde 1995 vom Freistaat Bayern gemeinsam mit Wirtschaft und Wissenschaft als Gesellschaft für Innovation und Wissenstransfer in Nürnberg gegründet. Durch den Ausbau interdisziplinärer Zusammenarbeit zwischen Unternehmen sowie dem Transfer von Ergebnissen aus wissenschaftlichen Instituten werden neue Entwicklungen angestoßen. Über zahlreiche themenspezifische Kongresse, Kooperationsforen und Gemeinschaftsstände auf Hightech-Messen baute Bayern Innovativ in zehn Technologien und Branchen international ausgerichtete Netzwerke auf, unterstützt durch einen professionellen, multimedialen Informations- und Wissenstransfer. In fünf dieser Branchen managt die Bayern Innovativ GmbH auch die betreffenden Cluster der 2006 gestarteten Cluster-Offensive: Automotive, Energietechnik, Logistik, Medizintechnik und Neue Werkstoffe. Ziel der Cluster ist der weitere Ausbau landesweiter Netzwerke zur Generierung zusätzlicher Wertschöpfung in Bayern. Die Netzwerke der Bayern Innovativ GmbH umfassen aktuell Firmen und 500 Institute in 50 Ländern. Bayern International unterstützt seit 1996 die Außenwirtschaft kleiner und mittlerer Unternehmen aus Bayern. Im Auftrag der Bayerischen Staatsregierung helfen wir Ihnen, international Fuß zu fassen und neue Märkte zu erschließen. Wir setzen Projekte der staatlichen Außenwirtschaftsförderung um und entwickeln eigene Programme. Dabei arbeiten wir eng mit dem Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie und den Organisationen der Wirtschaft zusammen. Schwerpunkte unseres Angebotes sind: Firmengemeinschaftsbeteiligungen an jährlich rund 50 Messen in ca. 30 Ländern (Bayerisches Messebeteiligungsprogramm) Organisation von Delegations- und Unternehmerreisen Internationale Weiterbildung mit Bayern Fit for Partnership Brancheninformationen unter Bayern Innovativ GmbH Gewerbemuseumsplatz Nürnberg Tel.: Fax: Bayern International GmbH Landsberger Str München Ansprechpartnerin: Barbara Hilbich Tel.: Fax:

6 BioCer Entwicklungs GmbH is a young and innovative company. Now on the basis of its comprehensive knowledge our developer team succeeded to provide health care with two seminal products according to the model of the nature. With the help of a nanotechnological surface coating, implant materials are modified in a way that the medical devices grow in faster and more optimized. These biocompatible coatings are now applied for the first time to polymer meshes, which are used as soft tissue reinforcement for hernia repair. In cooperation with experts from the textile branch BioCer Entwicklungs GmbH managed to develop TiO2MeshTM a surgical mesh implant which fulfills together with its optimized surface all demands of a modern mesh implant. Also the development of our innovative hemostatic powder HaemoCerTM was performed according to nature. HaemoCerTM consists of plant based particles with an extremely high hygroscopicity, so that the natural coagulation cascade is accelerated. Hemostasis occurs within short time and HaemoCerTM will be completely absorbed from the body within a few days. With its new products BioCer Entwicklungs GmbH supports the surgeon as well as the patient in healing and restoration of the health. Die Comcotec Messtechnik GmbH positioniert sich als führender Anbieter für herstellerunabhängige und systemübergreifende Software- und Hardwarelösungen für Labor- und Medizingeräte und die pharmazeutische Industrie. Ihre Leistungen bietet sie als ein hoch spezialisierter Innovations- und Dienstleistungspartner für Hersteller und Betreiber von Labor- und Medizingeräten gleichermaßen an. Mit der Produktfamilie Sego entwickelt und vermarktet sie ganzheitliche und vollständig in modernste EDV-Technologie integrierte Lösungen zur Steuerung, Dokumentation und Validierung. Das Sego Dokumentationssystem verfügt über eine breite Unterstützung für alle gängigen Sterilisatoren und Desinfektoren der bekannten Hersteller und kann durch seine Unterstützung für weitere Systeme wie z. B. Siegelgeräte, Inkubatoren, etc., den gesamten Laborprozess zur Aufbereitung oder Vernichtung sterilisierter oder desinfizierter Güter abbilden. Der Dokumentenschutz des Sego Dokumentationssystems ist europaweit einzigartig und bietet dem Betreiber des Medizin- oder Laborgeräts Rechtssicherheit auf höchstem Niveau. Ausführliche Informationen zu Comcotec und dem Dokumentationssystem SegoSoft erhalten Sie unter oder BioCer Entwicklungs GmbH Ludwig-Thoma-Str. 36c Bayreuth Ansprechpartner: Dr. Markus Heinlein Tel.: Fax: Comcotec Messtechnik GmbH Gutenbergstr Unterschleißheim Ansprechpartner: Michael Becker Tel.: Mobil:

7 Cosinuss entwickelt und vermarktet ein innovatives Messsystem, welches die kontinuierliche, nicht-invasive und mobile Messung der Körperkerntemperatur sowie der Herzfrequenz im Ohr ermöglicht. Damit bietet Cosinuss die lang erwartete Möglichkeit, die Körperkerntemperatur im Arbeitsschutz, in der Notfallmedizin und der Forschung & Entwicklung mobil und kontinuierlich zu erfassen sowie die ebenfalls lang erwartete Alternative zum Pulsbrustgurt im Bereich Sport und Fitness. Cosinuss develops and markets a new cutting-edge technology which enables the mobile, non-invasive and continuous measurement of body core temperature and heart rate. With this, Cosinuss provides the ability to continuously and wirelessly measure the body core temperature, ideal for the fields of employment protection, medicine and research & development as well as a long-soughtfor alternative to the pulse chest-strap. The Company Diaserve Laboratories GmbH was founded in 1999 to identify, develop, manufacture and distribute diagnostic products supporting bioanalytical and clinical laboratories in different fields of applications. Diaserve Laboratories GmbH employs a qualified and fully experienced staff. Its manufacturing and quality management system is in compliance with EN ISO 13485:2003+AC:2009 and EN ISO 9001:2008. Capabilities Diaserve Laboratories GmbH offers a broad range of products and production services which are listed below. Part of our mission is to develop, manufacture and supply new products and services at competitive prices in order to provide ongoing support for bioanalytical and clinical laboratories. Products and Services Diaserve Laboratories GmbH is focused on the following product lines: controls and calibrators for clinical laboratories (CE marked) enzymatic test kits for food laboratories processed bulk human plasma and serum human disease state plasma human specimen panels Along with the presented product lines we are engaged in contract production and distribution for other diagnostic companies (OEM), reference laboratories and External Quality Assessment Organizers. Cosinuss GmbH Boschetsriederstr München Ansprechpartner: Dr.-Ing. Johannes Kreuzer Tel.: Mobil: DiaServe Laboratories GmbH Seeshaupter Str Iffeldorf Ansprechpartner: Dr. Ulf Henseling Tel.: Fax:

8 Mit mehr als 600 Organisationen in allen 27 EU- Mitgliedsstaaten und weiteren 17 Partnerländern ist das Enterprise Europe Network der Europäischen Kommission das größte Netzwerk in Europa. Ziel des Netzwerkes ist es, Firmen in der Entwicklung ihres Innovationspotenzials zu unterstützen. Das EU-Kooperationsbüro der Bayern Innovativ GmbH ist Partner im Enterprise Europe Network. Es unterstützt kleine und mittlere Unternehmen (KMU) sowie Forschungseinrichtungen, ihre Technologien europaweit zu vermarkten und Partner für ihre technologischen Problemstellungen zu finden. Das Angebotsspektrum zur Kooperationsanbahnung umfasst u. a.: Technologiesuche über die europäische Technologiedatenbank Projektpartnersuche für EU-Forschungsprogramme Konzeption und Organisation von Technologiekooperationsbörsen Company Missions Messegemeinschaftsstände Workshops oder Infotage Information und Beratung zum 7. EU Forschungsrahmenprogramm (FP7), speziell im EU-Förderprogramm Forschung für KMU in Bayern Faust Consult Ihr Partner für hochqualitative Krankenhausplanung und Beratung FAUST Consult Architekten + Ingenieure ist ein national wie international erfolgreiches Architekturbüro. Wir planen Architektur, Medizintechnik und Interior Design mit dem Schwerpunkt Krankenhausplanung dies umfasst die gesamte Planungstiefe: Von der Ziel- und Masterplanung über die Gebäudeplanung bis zur Objektüberwachung. Gemeinsam mit unserer Muttergesellschaft, Obermeyer Planen + Beraten, eines der größten Deutschen Planungsbüros erbringen wir darüber hinaus Gesamtplanungsleistungen über alle Bereiche der Bauplanung und haben unmittelbaren Zugriff auf alle Spezialdisziplinen. Faust Consult your partner for high-quality hospital planning and advisory services FAUST Consult Architects + Engineers, a nationally and internationally successful firm of architects. We are engaged in architecture, medical engineering and interior design with an emphasis on hospital planning - embracing the entire range of services from the target and master planning through the planning of building construction to the supervision of works and installation. Moreover, together with our parent company, Obermeyer Planen + Beraten one of the largest engineering consultancies in Germany we render overall planning services covering all design phases and have direct access to all the specialist disciplines involved. EU-Kooperationsbüro der Bayern Innovativ GmbH Partner im Enterprise Europe Network Gewerbemuseumsplatz Nürnberg Ansprechpartnerin: Susanne Zehnter Tel.: Fax: Faust Consult GmbH Unternehmensgruppe Obermeyer Hansastr München Ansprechpartner: Dipl.-Ing. Thomas Burger Tel.: Fax:

9 Das regionale Entwicklungskonzept der Gesundheitsregion Würzburg Bäderland Bayerische Rhön AG wurde 2008 als eines der führenden Konzepte im Wettbewerb zu den deutschen Gesundheitsregionen ausgezeichnet. Stadt und Landkreis Würzburg, die Landkreise Bad Kissingen und Rhön-Grabfeld, die Universität Würzburg und die Hochschule Würzburg-Schweinfurt sowie die Industrie- und Handelskammer Würzburg-Schweinfurt bilden hier eine gemeinsame Dachgesellschaft für die Stärkung und Förderung der regionalen Gesundheitswirtschaft. Das kommunal getragene Unternehmen stellt primär eine Dach- und Trägerorganisation für die Koordinierung und Förderung der verschiedenen Sektoren und Unternehmen der Gesundheitswirtschaft im Wirtschaftsraum Mainfranken dar. Die Gesellschaft erbringt Dienstleistungen im Kontext einer intersektoralen Vernetzung sowie für alle Aspekte der persönlichen Gesundheitskompetenz der Bevölkerung im Wirtschaftsraum Mainfranken. Zu ihren weiteren Aufgaben gehört ein umfassendes und nachhaltiges Clustermanagement für die Gesundheitswirtschaft in Mainfranken. Effizienzsteigerung in Produktionsprozessen Für große Herstellkapazitäten entwickeln wir Sondermaschinen und für kleine bauen wir Tischgeräte. Natürlich wird die Produktqualität durch die integrierte Mess- und Prüftechnik gleich mit gesichert. Die Lebensmittelanalyse und die klinische Diagnostik unterstützen wir mit innovativen Labormitteln, wie Glasspritzen, Spritzenpumpen, Fluidikeinheiten, Sensoren und Handhabungssystemen. Auf der MEDICA 2011 führen wir Ihnen das BioSensor- System MCR3 vor, welches Antibiotika-Rückstände in Milch und Proteine in Wasser analysiert. Raising Efficiency in Manufacturing Processes For large manufacturing capacities we develop specialpurpose machines and for smaller we build desk-top equipment. Of course, the product quality is ensured by the integrated measurement and testing technology. The food and feed analysis as well as clinic diagnostics we support with innovative laboratory devices, such as glass syringes, syringe pumps, fluidic units, sensors and handling systems. At MEDICA 2011 we demonstrate to you the BioSensor System MCR3, which analyses contamination of antibiotics in milk and proteins in water. Gesundheitsregion Würzburg Bäderland Bayerische Rhön AG Friedrich-Bergius-Ring Würzburg Tel.: Fax: GWK Präzisionstechnik GmbH Machtlfingerstr München Tel.:

10 Hallufix AG ist ein international tätiges Unternehmen, mit Standort in Bayern. Die Entwicklung einer Fußorthese mit Gelenk, zur Korrektur eines Hallux valgus, erregte viel Aufmerksamkeit unter Experten und Anwendern weltweit. Die Anforderungen an Funktionalität, herausragende Qualität und Sicherheit für dieses Medizinprodukt war Basis für die Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern und Technikern. Nach fünf Jahren ist Hallufix AG auf der Zielgeraden zur Nr. 1 in der konservativen Hallux valgus Behandlung. Hallufix AG is an internationally active enterprise, located in Bavaria. The development of a hinged foot orthosis, in order to correct a painful bunion, attracted attention among experts and users world-wide. The requirements on functionality, outstanding quality, design and security for this medicine product had been the base for cooperation with scientists and technicians. After 5 years, Hallufix AG is on the home stretch to be the No. 1 in conservative Hallux valgus treatment. Junge Unternehmen der Biotechnologie oder Biomedizin benötigen eine spezielle Infrastruktur sowie angemessen ausgestattete Räume für ihre Entwicklung, wie sie das Innovations- und Gründerzentrum Würzburg bietet. Kostenfreie Leistungen im Haus beinhalten Coaching und Beratungsleistungen. Wir offerieren weiterhin Technologietransferleistungen zu regionalen akademischen Einrichtungen. Forschungsschwerpunkte unserer Unternehmen liegen in der Entwicklung von Therapeutika bei Immunerkrankungen, monoklonale Antikörper für Tumortherapien, sowie Medikamente für die Behandlung von traumatischen Schädelverletzungen. Start-up companies in the area of biotechnology and biomedicine require adequately equipped laboratories and a specific technical infrastructure. The IGZ Innovation and Entrepreneur Center Wuerzburg offers adequately equipped laboratory spaces for rent. Free services include coaching and training of young entrepreneurs, consulting services, and the management of technology scouting for regional academic institutions. Current research subjects of our companies include therapeutic substances for immune deficiencies, monoclonal antibodies for cancer therapy, and drugs for the treatment of traumatic brain injuries. Hallufix GmbH Tulbeckstr München Ansprechpartnerin: Christiane Koallick Tel.: Fax: Innovations- und Gründerzentrum Würzburg Friedrich-Bergius-Ring Würzburg Tel.: Fax:

11 Das Innovations- und Technologiezentrum Bayern, ITZB Nürnberg der Bayern Innovativ GmbH, sieht seine Aufgabe primär in der Steigerung der innovativen Leistungsfähigkeit kleiner und mittelständischer Unternehmen (KMU). Damit unmittelbar verbunden ist die Schaffung moderner und sicherer Arbeitsplätze, um weitere wirtschaftliche Entwicklungsmöglichkeiten, Wachstumschancen und Zukunftsperspektiven für die Region zu bieten. Um diese Ziele zu erreichen, ist das ITZB Nürnberg vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie mit der Durchführung verschiedener Förderprogramme betraut worden und fungiert als Leitstelle und Projektträger dieser Förderprogramme. Das ITZB Nürnberg informiert und berät als kompetenter Partner Unternehmen, insbesondere auch technologieorientierte, innovative Existenzgründer in der Medizintechnik wurde das Haus der Forschung gegründet, das vor allem auch eine integrierte Förderberatung sowie ein umfassendes Serviceangebot zur weiterführenden EU- Beratung und EU-Antragstellung in Bayern bereitstellt. Im Haus der Forschung kooperieren die Bayern Innovativ GmbH, die BayFOR GmbH, die Bayerische Forschungsstiftung und das ITZB Nürnberg. Das Headquarter des Hauses der Forschung ist Nürnberg, Gewerbemuseumsplatz 2. Hier betreibt das ITZB Nürnberg auch die Servicenummer zu Fragen bezüglich Fördermöglichkeiten: Feel free New LAB horizons Freiheiten in den Laborprozessen und bei der Konfiguration Ihres MELOS-Laborsystems eröffnen Perspektiven sowie neue Horizonte für die nachhaltige Stärkung der Wettbewerbsposition im Labor und der stärkeren Bindung Ihrer Kunden. Effiziente Workflowsteuerung und Notfallmonitoring führen zu wesentlichen Performanceverbesserungen sowie Sicherheit hinsichtlich einer validierten Beherrschung von komplexen medizinischen Fragestellungen. Nutzen Sie das MELOS-Diagnostic-Network für den Austausch von Dokumenten per Web. Das Labor von heute braucht innovative Technologie von morgen; beipielsweise die neue MELOS-Validation, das Cockpit für den Laborarzt oder das MELOS-Fremdversandmanagement. ITZB Nürnberg der Bayern Innovativ GmbH Gewerbemuseumsplatz Nürnberg Ansprechpartner: Dr. Christoph Pinkwart Tel.: Fax: MELOS Medizinische Labor-Organisations-Systeme GmbH Franz-Beer Str Gessertshausen Ansprechpartner: Andreas Manntz Tel.: Fax:

12 NAWA Weltpremiere Silikonwundgitter NAWA als innovativer Hersteller von Medizinprodukten präsentiert auf der Medica das neueste Produkt: Das Silikonwundgitter 100 Prozent reines Silikon umgesetzt in der technischen Neuerung eines Gitters. Aus der Geometrie des Gitters ergibt sich eine verringerte Auflagefläche für mehr Wundruhe und atraumatische Entfernung. Es ist gas- und exudatdurchlässig und verklebt nicht mit der Wunde. Die längs- und querelastische Elastizität erlaubt eine Anpassung an die Wundform. NAWA als Spezialist für moderne Wundversorgung verfügt über ein breites Produktprogamm für die Reinigung, Dekontamination und Behandlung akuter und chronischer Wunden. Und als hervorragende Abrundung des Portfolios: Der Wund-pH-Meter für die objektive Überwachung des Wundmilieus und daraus ableitbare therapeutische Konsequenzen. Weitere Produkte aus dem Hause NAWA: Die Activity-Serie für aktive Menschen mit Hilfe bei Verletzungen, zur Vorbeugung von Muskelproblemen und für schnellere Regeneration. StriaSan Pre und StriaSan Post Zur Vorbeugung von Schwangerschaftsstreifen und zur Rückbildung des gedehnten Gewebes nach der Geburt. NAWA - Wundheilung vom Experten. Network Life Science Platform for Innovation and Cooperation The Network Life Science provides thematically focused innovation platforms bringing together experts from biotech, pharma, food or chemistry as well as of other industry sectors. The interdisciplinary approach enables the realisation of innovations across branches and facilitates contacts between potential cooperation partners. Major platforms to establish personal contacts are e. g. the Congress "Forum Life Science", the Cooperation Forum "Drug Development", "Biopharmaceuticals", "Biopolymers", "Functional Plantderived Ingredients" or the joint stand at the BIOTECH- NICA or the ANALYTICA. The network publishes "Life Science News" with information on current topics, such as biobased products or nutrition. NAWA HEILMITTEL GmbH Ostendstr Nürnberg Ansprechpartner: Thomas Riesinger Tel.: Mobil: Netzwerk Life Science Gewerbemuseumsplatz Nürnberg Ansprechpartner: Dr. Matthias Konrad Tel.: Fax: Internet: 23

13 Geriatrie und integratives Spielen Das Space Puzzle Molding-Verfahren liefert eine Kunststoff-Kleinserie in 50er oder 100er Losgrößen für das Spiele-System Genesis. Herzblut und Geld investiert der Fürther Spritzguss- Spezialist protoform in Genesis. Das Spiele-System, das an der Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg entwickelt wurde, dient der Förderung behinderter Kinder durch Spielen. Ein weiteres Anwendungsgebiet ist die Geriatrie. Das flexible Bedienelement ist prägender Bestandteil von Genesis. Normalerweise wird mit fünf Tasten gespielt, die unterschiedlich angeordnet werden können. Je nach Handicap des Spielers ist die Bedienung mit zwei oder nur einer Taste möglich. Die vereinfachten Werkzeugkonstruktionen können unter anderem auf Formschieber und Kühlsysteme verzichten. Komplexe Konturen werden durch lose eingelegte Formeinsätze problemlos abgebildet. Das SPM-Verfahren ist das weltweit schnellste Rapid-Tooling-Verfahren, um komplexe Bauteile im Spritzguss herzustellen. Aufgrund ihrer wohl einzigartigen, ganzheitlichen Ausprägung ist die Region Mainfranken in dem bedeutenden Zukunftsmarkt Gesundheit/Bio-Medizin besonders gut aufgestellt. Sowohl in der Bio- als auch in der Medizintechnik hat sich die Region in den vergangenen Jahren äußerst dynamisch entwickelt. Das hervorragende wissenschaftliche Umfeld, die Nähe zur Universität Würzburg, zur Hochschule Würzburg-Schweinfurt und zum Universitätsklinikum Würzburg, erfolgreiche Traditionsunternehmen wie beispielsweise Fresenius Medical Care, aber auch innovative junge Unternehmen sind dabei die Basisfaktoren des Erfolgs. Die im Forschungsprozess entwickelten Verfahren und Lösungen finden in universitären und privaten Fach- und Spezialkliniken in der Region Anwendung. Im Bäderland Bayerische Rhön, dem neben Deutschlands bekanntestem Kurort Bad Kissingen vier weitere Traditionsbäder angehören, werden neueste Heil-, Kur- und Reha-Verfahren realisiert. Ein attraktives Angebot an Ansiedlungsmöglichkeiten je nach Größe, Zielsetzung und medizinischem Schwerpunkt, ein optimales Preis-Leistungs-verhältnis in bester Verkehrslage sind absolut überzeugend. In der Geschäftsstelle finden Investoren kompetente Ansprechpartner für die unternehmerische Entwicklung. protoform K. Hofmann GmbH Siemensstr Fürth Ansprechpartner: Matthias Kopp Tel.: Fax: Region Mainfranken GmbH Ludwigstraße 10 ½ Würzburg Ansprechpartnerin: Theresia Oettle-Schnell Tel.: Fax:

14 Das Rhön-Saale Gründer- und Innovationszentrum Bad Kissingen Das RSG Bad Kissingen ist ein auf die Gesundheitswirtschaft ausgerichtetes Innovations- und Gründerzentrum im Bäderland Bayerische Rhön, das Unternehmensgründungen und Firmenansiedlungen in der Gesundheitsregion unterstützt. Das Angebotsspektrum reicht von der Überprüfung der Geschäftsidee bis zur Unterstützung bei der Erstellung des Businessplans, von der Finanzierungsberatung bis zur Vermittlung von Kontakten zu wissenschaftlichen Einrichtungen. Für innovative Jungunternehmen stehen im RSG Bad Kissingen insgesamt qm Mietfläche als Startrampe zur Verfügung. Neben Büro- und Schulungsräumen können auch Laborräume zu günstigen Konditionen angemietet werden. Im Rahmen der Akademie für Gesundheitswirtschaft Bad Kissingen werden für Mitarbeiter/innen von Kliniken, Praxen und weiteren Unternehmen der Gesundheitswirtschaft zahlreiche berufsbegleitende Fortbildungslehrgänge bis hin zu einem Weiterbildungsstudiengang MBA Gesundheitsmanagement angeboten. Darüber hinaus befindet sich im RSG Bad Kissingen der Sitz des Zentrum für Telemedizin e.v. Die Ritter GmbH in Schwabmünchen ist ein innovativer Hersteller von hoch präzisen Kunststoffteilen. Sowohl anspruchsvolle Dosiersysteme für den Bereich Life Science als auch filigrane Präzisionsteile für die Biotechnologie zeichnen Ritter Medical Care in seiner Innovationskraft aus. Der Erfolg des Unternehmens gründet dabei in der Unabhängigkeit als mittelständisches Familienunternehmen. Kundenwünsche werden kompetent und wirtschaftlich von der Produktidee bis zur Serienfertigung im eigenen Haus umgesetzt. National und international konnte das Unternehmen erfolgreich neue Kooperationen eingehen und für zahlreiche Kunden innovative Lösungen schaffen. Das damit verbundene Umsatzwachstum des Unternehmens macht weitere Investitionen notwendig und so werden aktuell im Stammwerk in Schwabmünchen die Produktionskapazitäten für Labor- und Medizinprodukte erweitert. Zu den Aussichten sagt der Bereichsleiter Michael Fuchs: Wir erwarten ein weiteres Wachstum im Bereich automatisiertes liquid handling, da zunehmend mehr Pipettiergeräte mit sensiblem Verbrauchsmaterial von Ritter Medical Care ausgestattet werden. Auf der Medica werden Sterilisationsbehälter für chirurgische und optische Geräte wie z. B. Endoskope ausgestellt. Durch einen transparenten, aber hoch temperaturbeständigen Kunststoff können diese Geräte sicher und schonend sterilisiert und transportiert werden. Rhön-Saale Gründer- und Innovationszentrum GmbH & Co. KG RSG Bad Kissingen Sieboldstr Bad Kissingen Ansprechpartner: Dr. Matthias Wagner Tel.: Fax: Internet: ritter medical care Kaufbeurer Str Schwabmünchen Ansprechpartner: Michael Fuchs Tel.: Fax:

15 Was ist RehaTimer? RehaTimer ist eine webbasierte Buchungssoftware für Rehabilitationskliniken, Akutkrankenhäuser und Leistungsträger zur Buchung und Verwaltung freier Bettenkapazitäten in Rehabilitationseinrichtungen. Was kann RehaTimer? Durch die Nutzung von RehaTimer wird gewährleistet, dass die Verlegung der Patienten zum richtigen Zeitpunkt erfolgt. Warum RehaTimer? Akutkrankenhäuser haben mit RehaTimer die Möglichkeit, die ihnen zur Verfügung gestellten Bettenkapazitäten je Indikation jederzeit online zu buchen und zu verwalten. Der Aufnahmeprozess und die Belegung werden dabei durch eine bessere Erreichbarkeit der Aufnahmeabteilungen optimiert. So kann ein zeitgerechter Beginn der Rehabilitationsmaßnahmen sichergestellt werden. Wenn Sie mehr über RehaTimer erfahren möchten, besuchen Sie uns in Halle 3 am Stand E83. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Wir sind ein mittelständischer Hersteller von Verbandstoffen und Spezialprodukten für die moderne Wundbehandlung, der sich durch große Flexibilität und Kundennähe auszeichnet. Kernzielgruppen sind für uns Ärzte und Apotheker, aber auch Altenheime und Krankenhäuser. Durch unseren Fokus auf hypoallergene Produkte gehören zu unseren Zielgruppen auch Menschen mit Allergien, Sportler, Podologen und andere. ROGG gehört zu den innovativen Unternehmen der Branche und präsentiert regelmäßig Produktneuheiten, wie z. B. eine vollflächige Silikonauflage ROGG Silikon ES. Lernen Sie uns kennen! Sind Sie ein internationaler Distributeur? Sprechen Sie mit uns! RMC MedConsult GmbH Fliederweg Breitbrunn am Chiemsee Ansprechpartner: Ralf Rosen ROGG Verbandstoffe GmbH & Co. KG Postfach Eching Tel.: Fax:

16 Als erfolgreicher Partner der wachstumsstarken Medizintechnik- und Pharma-Branche unterstützt senetics innovative Dienstleister, Zulieferer und In-Verkehr- Bringer. Die positiven Wachstumsaussichten betreffen sowohl direkt als auch indirekt die Dienstleister, Zulieferer und die kooperierenden Forschungseinrichtungen und Kliniken. senetics bietet als Netzwerkplattform NeZuMed gefördert vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie ideale Voraussetzungen für eine gezielte Unterstützung. Neue Ideen werden generiert, umgesetzt, Wachstumspotenziale identifiziert und Zulassungs- Regularien implementiert (AMG, MPG, DIN EN ISO 13485, DIN ISO 14971) Schulungs- und Weiterbildungsprogramm inbegriffen. Unser Ziel ist die Stärkung der Innovationskraft sowie die Entwicklung von innovativen, neuartigen medizintechnischen Komponenten und Produkten durch Beratung, Schulung und Vernetzung. senetics Beratung, Entwicklung, Förderung, Unterstützung, Weiterbildung und Netzwerk Die sendsor GmbH ist ein junges, innovatives Unternehmen und wurde von Herrn Dr. Scholz und Herrn Prof. Wolf im Jahr 2004 gegründet. Die sendsor GmbH hat sich zum Ziel gesetzt, als Medizintechnikunternehmen, die Versorgungsqualität speziell bei respiratorischen Erkrankungen durch innovative und hochwertige Gerätetechnologien zu verbessern. Unsere Produkte sind orientiert an den Bedürfnissen unserer Kunden, kombiniert mit modernster Wissenschaft und Forschung. Der Lufttacho z. B. wurde als erstes elektronisches Atemmessgerät speziell für Kinder entwickelt. Bei seiner Umsetzung wurden nicht nur medizinische Aspekte berücksichtigt, sondern besonders die speziellen Ansprüche der bunten Kinderwelt sind in die Entwicklung mit eingeflossen. Kinder sind lebhaft, quirlig und temperamentvoll. Daher verbindet der Lufttacho Therapie, Spiel und Freude. Senetics healthcare Dr. Wolfgang Sening Wissenschaftliches Institut für Innovation und Beratung Managementplattform des Netzwerkes für innovative Zulieferer in der Medizintechnik NeZuMed Henkestr Erlangen Ansprechpartnerin: Dr. Wolfgang Sening Tel.: Fax: sendsor GmbH in Kooperation mit Heinz Nixdorf-Lehrstuhl für Medizinische Elektronik Technische Universität München Karlstr München Ansprechpartner: Dr. Alexander Scholz Tel.: Fax:

17 Berufsbegleitender Weiterbildungsstudiengang Master of Business Administration (MBA) Health Care Management an der Campus-Akademie der Universität Bayreuth Seit 2005 bietet die Campus-Akademie mit großem Erfolg den berufsbegleitenden Weiterbildungsstudiengang Master of Business Administration (MBA) Health Care Management an. Die komplexen Probleme des Gesundheitswesens und der daraus resultierende Wettbewerbsdruck machen es für Führungskräfte im Gesundheitswesen erforderlich, sich mit ökonomischen und rechtlichen Inhalten vertraut zu machen. Die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen im Wachstumsmarkt Gesundheit stehen deshalb im Zentrum der Studiengangskonzeption. Das Lehrangebot zeichnet sich durch die Ausgewogenheit zwischen unternehmerischer Praxis und theoretisch fundierter Wissensvermittlung aus. Die Lehrinhalte basieren auf der langjährigen Erfahrung der Universität Bayreuth in der Ausbildung von Gesundheitsökonomen im grundständigen Studiengang. Namhafte Dozenten aus Wissenschaft und Praxis vermitteln Managementfähigkeiten, die speziell auf den Bedarf im Gesundheitswesen zugeschnitten sind und die Absolventen in die Lage versetzen, komplexe Problemstellungen in diesem Bereich erfolgreich und eigenständig zu lösen. Nähere Infos zu unserem Studiengang finden Sie unter Das Zentralinstitut für Medizintechnik ist ein Querschnittsinstitut mit der Aufgabe des Forschungsnetzwerkausbaus im Bereich der Medizintechnik inner- und außerhalb der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen und Koordination des ingenieurwissenschaftlichen Bachelor- und Masterstudienganges Medizintechnik. Die durch das ZiMT vertretenen Einrichtungen bieten im Rahmen ihrer Drittmittelforschung für die Großindustrie wie für den Mittelstand höchste Kompetenz auf aktuellstem Niveau. Wissenschaftler der FAU leisten grundlegende Beiträge zu Themen der Medizinischen Bildgebung, Telemedizin, Biomaterialien und therapeutischen Systemen. Die enge Zusammenarbeit mit Siemens Healthcare, Fraunhofer IIS und ca. 50 medizintechnischen Unternehmen der Metropolregion komplettiert die exzellente Forschungsumgebung der FAU. Im Medizintechnikstudiengang finden diese Unternehmen Studierende für die Vergabe von Bachelor- und Masterarbeiten sowie ihre zukünftigen Mitarbeiter mit hervorragenden theoretischen Ingenieursgrundlagen und interdisziplinären Erfahrungen aus Medizin und Technik. Campus-Akademie der Universität Bayreuth (Prof. Dr.-Ing. Dieter Brüggemann) Universitätsstr Bayreuth Ansprechpartner: Dr. Holger Koch Tel.: Fax: Universität Erlangen-Nürnberg Zentralinstitut für Medizintechnik ZIMT Henkestraße Erlangen Ansprechpartnerin: Rita Zöllner Tel.: Fax:

18 In 1983 VIRAMED was founded in Martinsried near Munich in South Germany s most important biotechnology region. VIRAMED s aim is to transfer scientific knowledge to innovative products for the human IVD market, resulting in regularly introduced new in-vitro diagnostic assays for the worldwide professional use in medical laboratories and hospitals. VIRAMED offers a full range of high quality products for confirmatory diagnosis of both bacterial and viral infectious diseases as well as autoimmune disorders. The product range includes Immunoblot assays, ELISA and IFA, optimized for the routine diagnosis. VIRAMED is an innovative diagnostic company with has more than 25 years experience in the IVD market, owing a 750 square meters manufacturing facility. Our main business fields are: Development, production and marketing of proprietary serologic IVD assays. Protein / Antigen expression and purification for research and production purposes. Custom development, custom and OEM production. VIRAMED provides full customer service with a group of highly qualified sales managers in Germany and with competent expert distributors at the international level. Ersetzen Sie Ihre Patienten- bzw. Fieberkurve durch eine mobile elektronische Lösung ohne dabei auf die Vorteile und Geschwindigkeit einer Papierlösung zu verzichten. Wir bieten mit VMobile eine Software für Tablets, Handhelds und PCs, welche die Patienten- bzw. Fieberkurve mobil verfügbar macht und sich in die bestehende Systemlandschaft integriert. Die Oberfläche ist optimiert an die Anforderungen unterschiedlicher Hardware (z. B. Stift steuerung). Inhalte dieser Kurve sind alle aus der Papierkurve bekannten Daten, ergänzt um Mechanismen zur Workflowsteuerung und Arzneimitteltherapiesicherheit. Replace your patient record with a mobile digital solution without compromising on the benefits and speed of a paper based solution. VMobile is a software for tablets, handhelds and PCs, with an optimized surface regarding the requirements of different hardware (eg pen control). It supports all the content known from the paper based record, supplemented by mechanisms for workflow control and drug therapy safety. VIRAMED BIOTECH AG Behringstr Planegg Ansprechpartner: Dr. Jan Hoffmann Tel.: Fax: VMobile am Lehrstuhl für medizinische Informatik der Friedrich Alexander Universität Erlangen-Nürnberg Krankenhausstr Erlangen Ansprechpartner: Bastian Bleisinger Mobil: Fax:

19 Virtuelle Realität eröffnet neue Möglichkeiten bei der Durchführung kontrollierter empirischer Untersuchungen. Komplexe interaktive Situationen können dargeboten und im Labor mit hoher interner Validität realisiert werden. VTplus bietet ein modulares System zum Einsatz von virtueller Realität (VR) in der empirisch-experimentellen Forschung, speziell für Anwender ohne detaillierte Programmier- und Modellierungskenntnisse. Es enthält ein Toolkit für den kompletten Workflow zum Erstellen von interaktiven virtuellen Experimenten und zur Datenerhebung. Die für VR-Simulationen optimierte Hardware wird unter fachkundiger Betreuung zur Verfügung gestellt. Das Angebot richtet sich besonders an Forschende in klinisch-psychologischen, psychiatrischen, neurologischen und psychotherapeutischen Bereichen. Das Leistungsangebot von VTplus umfasst die Konzeption und Beratung zu VR-Systemen, Messtechnik, Simulationssoftware, interaktiven VR-Inhalten sowie die Projektrealisierung und Durchführung von Forschungs- und Entwicklungsvorhaben. Das Zentrum für Telematik ist eine außeruniversitäre Einrichtung für angewandte Forschung. Einer der aktuellen Aktivitätsschwerpunkte liegt im Bereich der Telemedizin. Generell werden mit der Telematik (= Telekommunikation + Automatisierung + Informatik) Dienstleistungen an entfernten Orten ermöglicht. Dies umfasst die Fernwartung von Produktionsmaschinen, ebenso wie die Fernsteuerung von Raumsonden, aber insbesondere auch die Fernbetreuung von Patienten oder älteren Menschen. Im Spitzencluster Medical Valley Europäische Metropolregion Nürnberg koordiniert das Zentrum beispielsweise zwei vom Bundesforschungsministerium geförderte Verbundprojekte. Im Fokus der Projekte stehen Patienten mit einer chronischen Beeinträchtigung der Atemwege (COPD) sowie Dialysepatienten, denen eine Heimdialysetherapie ermöglicht werden soll. Mittels Fernübertragungstechniken und unter Einsatz von Smartphones werden hier exemplarisch Techniken eingesetzt, um die Patienten zu Hause kontinuierlich so zu betreuen, dass die Sicherheit für den Patienten und die Therapiequalität weiter verbessert wird. VTplus GmbH virtual therapy + research systems Methfesselstr Würzburg Ansprechpartner: Mathias Müller Tel.: Fax: Zentrum für Telematik e.v. Allesgrundweg Gerbunn Ansprechpartner: Roland Marx Tel.: Fax:

20 Inhaltsverzeichnis Ring Cut die innovative Lösung zur Entfernung festsitzender Fingerringe Diese neue Entwicklung der Zubler Gerätebau GmbH, Neu-Ulm, und Herrn Rolf Stork aus Müllheim, basiert auf der Erfahrung aus mehr als Ringentfernungen am Patienten. Ergebnis ist ein optimales technisches Hilfsmittel zum schnellen und sicheren Auftrennen von Ringen aller Materialien, auch Edelstahl und Titan. Einsatzgebiete: Ambulanz/Notfallaufnahme, Unfallchirurgie, Klinikbetrieb/Röntgen/Diagnostik Vorteile: Schnellste und schmerzfreie Ringentfernung bei Notfällen, einfache Handhabung auch bei starken Schwellungen, robuste und langlebige Feinmechanik, leichte Reinigung und Desinfektion Ring Cut The innovative solution for removal of rings that are stuck This new development from Zubler Geraetebau GmbH, Neu-Ulm, and Mr. Rolf Stork from Müllheim is based on the experience gained by removing more than 1000 rings from (affected) patients. The result is an optimal, technical aid (tool) for the quick and safe cutting of rings (male or female) made from all known materials, even stainless steel and titanium. Halle 3 Stand E 92 Gemeinschaftsstand Forum MedTech Pharma e.v. ADAPT Localization Services GmbH Alpha-Fit GmbH ARTIMED Medical Consulting GmbH Baumüller Nürnberg GmbH e.bavarian Health GmbH CANDOR Bioscience GmbH CGS Sensors GmbH Cluster Medizintechnik Bayern DQS Medizinprodukte GmbH Dr. Wilfried Müller GmbH Forum MedTech Pharma e.v. KUGEL Medizintechnik Vertriebs GmbH LavanTex Deutschland GmbH Nash Technologies GmbH Orangeglobal Business Services GmbH RESORBA Wundversorgung GmbH & Co. KG SASSE Elektronik GmbH Yes Medical Device Services GmbH ZUBLER Gerätebau GmbH Luitpoldtsr Neu-Ulm Ansprechpartner: Wilfried Mayer Tel.: Fax: Internet: 39

Messer und Lochscheiben Knives and Plates

Messer und Lochscheiben Knives and Plates Messer und Lochscheiben Knives and Plates Quality is the difference Seit 1920 Since 1920 Quality is the difference Lumbeck & Wolter Qualität, kontinuierlicher Service und stetige Weiterentwicklung zeichnen

Mehr

e n t a l www.metoxit.com

e n t a l www.metoxit.com e n t a l www.metoxit.com Firma Die Metoxit AG ist ein mittelständisches Schweizer Unternehmen, das zur AGZ-Holding gehört. Metoxit bietet eine breite Palette von Produkten aus Hochleistungskeramik (Oxidkeramik)

Mehr

Spitzencluster m 4 Personalisierte Medizin

Spitzencluster m 4 Personalisierte Medizin Spitzencluster m 4 Personalisierte Medizin Bio M Biotech Cluster Development GmbH Der Spitzencluster Wettbewerb Das BMBF fördert Projekte in einer lokalen Ansammlung (Cluster) von Unternehmen einer Branche

Mehr

Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS)

Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS) This press release is approved for publication. Press Release Chemnitz, February 6 th, 2014 Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS) With the new product line Baselabs

Mehr

European Qualification Strategies in Information and Communications Technology (ICT)

European Qualification Strategies in Information and Communications Technology (ICT) European Qualification Strategies in Information and Communications Technology (ICT) Towards a European (reference) ICT Skills and Qualification Framework Results and Recommendations from the Leornardo-da-Vinci-II

Mehr

Ihr Partner für wirtschaftliche Automation. Your partner for profitable automation

Ihr Partner für wirtschaftliche Automation. Your partner for profitable automation Ihr Partner für wirtschaftliche Automation Your partner for profitable automation philosophie Die Philosophie der EGS Automatisierungstechnik GmbH ist geprägt von langjährigen, partnerschaftlichen Geschäftsbeziehungen

Mehr

Inhalt I content Vorwort I introduction 03 Kooperation I cooperation 04 Portfolio I portfolio 06

Inhalt I content Vorwort I introduction 03 Kooperation I cooperation 04 Portfolio I portfolio 06 e Kiosk Inhalt I content Vorwort I introduction 03 Kooperation I cooperation 04 Portfolio I portfolio 06 Modellreihe Hathor Höhenverstellbarer Indoorkiosk für Wandmontage oder freistehende Aufstellung

Mehr

From a Qualification Project to the Foundation of a Logistics Network Thuringia. Logistik Netzwerk Thüringen e.v.

From a Qualification Project to the Foundation of a Logistics Network Thuringia. Logistik Netzwerk Thüringen e.v. From a Qualification Project to the Foundation of a Logistics Network Thuringia Strengthening the role of Logistics through Corporate Competence Development a pilot project by Bildungswerk der Thüringer

Mehr

Vorstellung RWTH Gründerzentrum

Vorstellung RWTH Gründerzentrum Vorstellung RWTH Gründerzentrum Once an idea has been formed, the center for entrepreneurship supports in all areas of the start-up process Overview of team and services Development of a business plan

Mehr

Powerful + Energy Saving Leistungsstark + Energiesparend

Powerful + Energy Saving Leistungsstark + Energiesparend Cogeneration Plants Worldwide Powerful + Energy Saving Leistungsstark + Energiesparend Gas- and Diesel-CHP Gas- und Diesel-BHKW Powerful - Lindenberg-Anlagen GmbH The reputation of the company with its

Mehr

Concepts and Strategies for personalized telemedical Biofeedback-Therapies

Concepts and Strategies for personalized telemedical Biofeedback-Therapies Concepts and Strategies for personalized telemedical Biofeedback-Therapies Med-e-Tel 18.04.07 in Luxembourg Telemetric Personal Health Monitoring Platform for medical sensors and devices Combination of

Mehr

TMF projects on IT infrastructure for clinical research

TMF projects on IT infrastructure for clinical research Welcome! TMF projects on IT infrastructure for clinical research R. Speer Telematikplattform für Medizinische Forschungsnetze (TMF) e.v. Berlin Telematikplattform für Medizinische Forschungsnetze (TMF)

Mehr

Cluster Health Care Economy has been established in 2008 Regional approach to develop health care industries Head of the cluster is Ms.

Cluster Health Care Economy has been established in 2008 Regional approach to develop health care industries Head of the cluster is Ms. How to develop health regions as driving forces for quality of life, growth and innovation? The experience of North Rhine-Westphalia Dr. rer. soc. Karin Scharfenorth WHO Collaborating Centre for Regional

Mehr

Gern beraten wir auch Sie. Sprechen Sie uns an!

Gern beraten wir auch Sie. Sprechen Sie uns an! de en Unter dem Motto wire Solutions bietet die KIESELSTEIN International GmbH verschiedenste Produkte, Dienstleistungen und After Sales Service rund um den Draht an. Die Verbindung von Tradition und Innovation

Mehr

Höchste Qualität seit 1948

Höchste Qualität seit 1948 Höchste Qualität seit 1948 Seit mehr als 60 Jahren steht der Name DIETEG für Qualitätskabinen. Kunden aus dem In- und Ausland schätzen den umfassenden und persönlichen Service, den die Mitarbeiter des

Mehr

Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18

Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18 Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18 Description & Functional Principle (Piezo Technology) Cleanrooms are dynamic systems. People and goods are constantly in motion. Further installations, production

Mehr

Communications & Networking Accessories

Communications & Networking Accessories 3Com10 Mbit (Combo) 3Com world leading in network technologies is a strategic partner of Fujitsu Siemens Computers. Therefore it is possible for Fujitsu Siemens Computers to offer the very latest in mobile

Mehr

INTERREG IIIa Project R&D - Ready for Research and Development Project results and ongoing activities

INTERREG IIIa Project R&D - Ready for Research and Development Project results and ongoing activities INTERREG IIIa Project R&D - Ready for Research and Development Project results and ongoing activities Györ, 5th December 2007 Key regions + perifary for surveys Background objectives CENTROPE needs a strategy

Mehr

eurex rundschreiben 094/10

eurex rundschreiben 094/10 eurex rundschreiben 094/10 Datum: Frankfurt, 21. Mai 2010 Empfänger: Alle Handelsteilnehmer der Eurex Deutschland und Eurex Zürich sowie Vendoren Autorisiert von: Jürg Spillmann Weitere Informationen zur

Mehr

Chargers. Batteries. Ladetechnik ELEKTRONIK

Chargers. Batteries. Ladetechnik ELEKTRONIK Chargers Batteries ELEKTRONIK Batterieund Ladetechnik Unternehmen Die Fey Elektronik GmbH wurde im Jahre 1991 gegründet. Seitdem hat sich das Unternehmen zu einem der größten Distributoren im Bereich Batterieund

Mehr

Referenzprojekte. Frankfurt/Main Riedberg Europas größte Wohnbaustelle (FAZ 17.04.2004): Bis 2010 entstehen über 10.

Referenzprojekte. Frankfurt/Main Riedberg Europas größte Wohnbaustelle (FAZ 17.04.2004): Bis 2010 entstehen über 10. Referenzprojekte Frankfurt/Main Riedberg Europas größte Wohnbaustelle (FAZ 17.04.2004): Bis 2010 entstehen über 10.000 Wohneinheiten, mit neuem Campus und Max Planck Institut- 266 Hektar Messezentrum Leipzig

Mehr

Unternehmensprofil. ProMinent Unternehmensgruppe 2014

Unternehmensprofil. ProMinent Unternehmensgruppe 2014 ProMinent Unternehmensgruppe Unternehmensprofil Die ProMinent Unternehmensgruppe ist seit mehr als 50 Jahren Hersteller von Komponenten und Systemen für das Dosieren von flüssigen Stoffen sowie zuverlässiger

Mehr

Technologien & Märkte Technologies & Markets

Technologien & Märkte Technologies & Markets Metal concepts Metallkonzepte 02 Technologien & Märkte Technologies & Markets... Wir entwickeln und fertigen unsere Produkte komplett im eigenen Haus. Engagierte und kompetente Mitarbeiter bedienen CNC-gesteuerte

Mehr

WP2. Communication and Dissemination. Wirtschafts- und Wissenschaftsförderung im Freistaat Thüringen

WP2. Communication and Dissemination. Wirtschafts- und Wissenschaftsförderung im Freistaat Thüringen WP2 Communication and Dissemination Europa Programm Center Im Freistaat Thüringen In Trägerschaft des TIAW e. V. 1 GOALS for WP2: Knowledge information about CHAMPIONS and its content Direct communication

Mehr

DIE SPEZIALISTEN FÜR ANSPRUCHSVOLLE KABELKONFEKTION UND BAUGRUPPEN SPECIALISTS IN SOPHISTICATED CABLE ASSEMBLIES AND MODULES

DIE SPEZIALISTEN FÜR ANSPRUCHSVOLLE KABELKONFEKTION UND BAUGRUPPEN SPECIALISTS IN SOPHISTICATED CABLE ASSEMBLIES AND MODULES DIE SPEZIALISTEN FÜR ANSPRUCHSVOLLE KABELKONFEKTION UND BAUGRUPPEN SPECIALISTS IN SOPHISTICATED CABLE ASSEMBLIES AND MODULES IMMER DAS RICHTIGE WERKZEUG Wer gute Arbeit leisten möchte, braucht immer die

Mehr

Leading the innovation in the traditional field of Constructions. C. Chiti, Technical Director Knauf Italy

Leading the innovation in the traditional field of Constructions. C. Chiti, Technical Director Knauf Italy Leading the innovation in the traditional field of Constructions C. Chiti, Technical Director Knauf Italy 1 The Knauf Group The Knauf Group today is one of the leading companies in the building materials

Mehr

PRESS RELEASE. Kundenspezifische Lichtlösungen von MENTOR

PRESS RELEASE. Kundenspezifische Lichtlösungen von MENTOR Kundenspezifische Lichtlösungen von MENTOR Mit Licht Mehrwert schaffen. Immer mehr Designer, Entwicklungsingenieure und Produktverantwortliche erkennen das Potential innovativer Lichtkonzepte für ihre

Mehr

Übersicht. Normung von Software in der Medizin. Vorstellung der DKE. Vorstellung der Normungsgremien. Normen im Bereich Software.

Übersicht. Normung von Software in der Medizin. Vorstellung der DKE. Vorstellung der Normungsgremien. Normen im Bereich Software. Normung von Software in der Medizin Übersicht Vorstellung der DKE Vorstellung der Normungsgremien Normen im Bereich Software Zukunftstrends 20.09.2013/1 Vorstellung der DKE Gemeinnütziger Verband ohne

Mehr

Christ Water Technology Group

Christ Water Technology Group Christ Water Technology Group 1 / 10.10.2002 / Schmitt G. THREE DIVISIONS OF BWT GROUP BWT AG Christ Water Technology Group Aqua Ecolife Technologies FuMA-Tech (Industrial & Municipal Division) (Household

Mehr

Schaffung einer Competence Mall Initiative (CMI) Competence for Compliance

Schaffung einer Competence Mall Initiative (CMI) Competence for Compliance Schaffung einer Competence Mall Initiative (CMI) Competence for Compliance Dr. Wolfgang Ecker BMGFJ CMI Startworkshop Wien, 27.5.2008 Österreich: 5 große e Life Science Cluster Finanziell und organisatorisch

Mehr

Kongsberg Automotive GmbH Vehicle Industry supplier

Kongsberg Automotive GmbH Vehicle Industry supplier Kongsberg Automotive GmbH Vehicle Industry supplier Kongsberg Automotive has its HQ in Hallbergmoos, 40 locations worldwide and more than 10.000 employees. We provide world class products to the global

Mehr

Distributed testing. Demo Video

Distributed testing. Demo Video distributed testing Das intunify Team An der Entwicklung der Testsystem-Software arbeiten wir als Team von Software-Spezialisten und Designern der soft2tec GmbH in Kooperation mit der Universität Osnabrück.

Mehr

KMU-Instrument & IMP³rove

KMU-Instrument & IMP³rove KMU-Instrument & IMP³rove Zwei Initiativen der EU zur Unterstützung von Innovationen speziell für KMU Bayern Innovativ GmbH Partner im Enterprise Europe Network 2015 Bayern Innovativ GmbH 1 Bayern Innovativ

Mehr

Wartungsfreie Schleifringübertrager Maintenance Free Slip Ring Transmitters. A Division of The Morgan Crucible Company plc

Wartungsfreie Schleifringübertrager Maintenance Free Slip Ring Transmitters. A Division of The Morgan Crucible Company plc Wartungsfreie Schleifringübertrager Maintenance Free Slip Ring Transmitters A Division of The Morgan Crucible Company plc Schleifringübertrager für Windkraftanlagen im weltweiten Einsatz Slip ring transmitter

Mehr

Milenia Hybridetect. Detection of DNA and Protein

Milenia Hybridetect. Detection of DNA and Protein Milenia Hybridetect Detection of DNA and Protein Firmenprofil und Produkte Milenia Biotec GmbH ist im Jahr 2000 gegründet worden. Die Firma entwickelt, produziert, vermarktet und verkauft diagnostische

Mehr

Cluster Neue Werkstoffe

Cluster Neue Werkstoffe Cluster Neue Werkstoffe Technologien für Innovationen der Zukunft www.cluster-neuewerkstoffe.de Neue Werkstoffe Schlüssel für Innovationen Prof. Dr. Robert F. Singer Sprecher Cluster Neue Werkstoffe Prof.

Mehr

M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, more information // mehr Information www.meplan.com

M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, more information // mehr Information www.meplan.com more information // mehr Information www.meplan.com Das Veranstaltungs- und Ordercenter bietet attraktive Messe- und Veranstaltungsflächen in einem repräsentativen Ambiente. Nutzen Sie mit MEPLAN den

Mehr

Schaltgeräte und Elektronik Industrie und Gebäudeautomation. Switchgears and electronic Industry and building automation

Schaltgeräte und Elektronik Industrie und Gebäudeautomation. Switchgears and electronic Industry and building automation 2009 Schaltgeräte und Elektronik Industrie und Gebäudeautomation Switchgears and electronic Industry and building automation Inhalt Contents Seite Page I Wir über uns About us I A SASILplus SASILplus

Mehr

O N E SOLUTION. VIS//ON Overview Module Datacenter and Cablemanagement. VIS//ON Übersicht Module Datacenter und Kabelmanagement

O N E SOLUTION. VIS//ON Overview Module Datacenter and Cablemanagement. VIS//ON Übersicht Module Datacenter und Kabelmanagement O N E SOLUTION VIS//ON Overview Module Datacenter and Cablemanagement VIS//ON Übersicht Module Datacenter und Kabelmanagement Ü B E R S C H R I F T A R T I K E L I N N E N S E I T E C O M PA N Y OVERV

Mehr

Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena

Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena http://www.im.uni-jena.de Contents I. Learning Objectives II. III. IV. Recap

Mehr

Product Lifecycle Manager

Product Lifecycle Manager Product Lifecycle Manager ATLAS9000 GmbH Landauer Str. - 1 D-68766 Hockenheim +49(0)6205 / 202730 Product Lifecycle Management ATLAS PLM is powerful, economical and based on standard technologies. Directory

Mehr

Hotel- und Objektausstattung Bedding products for hotels and contract business

Hotel- und Objektausstattung Bedding products for hotels and contract business Hotel- und Objektausstattung Bedding products for hotels and contract business Paradies Bettwaren für den guten Schlaf Paradies bedding products for a good night s sleep Seit mehr als 150 Jahren wird die

Mehr

HIR Method & Tools for Fit Gap analysis

HIR Method & Tools for Fit Gap analysis HIR Method & Tools for Fit Gap analysis Based on a Powermax APML example 1 Base for all: The Processes HIR-Method for Template Checks, Fit Gap-Analysis, Change-, Quality- & Risk- Management etc. Main processes

Mehr

Stanz-, Press- und Ziehteile Punched Pressed and Drawn parts

Stanz-, Press- und Ziehteile Punched Pressed and Drawn parts Stanz-, Press- und Ziehteile Punched Pressed and Drawn parts Produkt Portfolio. Product portfolio Automotive / Sicherheit Produktion von Sicherheitsteilen und kompletten Baugruppen (Nieten, Schweißen,

Mehr

HARTNAGEL Etikettiermaschinen für Verpackungsbecher und Automation. Etikettierautomat - EMR 8-200 / EMR 8-400

HARTNAGEL Etikettiermaschinen für Verpackungsbecher und Automation. Etikettierautomat - EMR 8-200 / EMR 8-400 Etikettierautomat - EMR 8-200 / EMR 8-400 Die Firma Hartnagel, begann vor über 15 Jahren den ersten Etikettierautomaten zu entwickeln und zu bauen. Geleitet von der Idee, das hinsichtlich der Produktführung

Mehr

CHAMPIONS Communication and Dissemination

CHAMPIONS Communication and Dissemination CHAMPIONS Communication and Dissemination Europa Programm Center Im Freistaat Thüringen In Trägerschaft des TIAW e. V. 1 CENTRAL EUROPE PROGRAMME CENTRAL EUROPE PROGRAMME -ist als größtes Aufbauprogramm

Mehr

Personal Health Solutions

Personal Health Solutions ehealth für das persönliche Gesundheitsmanagement als Basis für erfolgreiche Geschäftsmodelle IT-Trends Medizin/Health Telematics 2011 Future Trends: ehealth der Zukunft Oliver Gramsch, Sales and Business

Mehr

Worldwide Logistics L anfl x

Worldwide Logistics L anfl x Worldwide Logistics IHR WELTWEITER LOGISTIK PARTNER YOUR GLOBAL LOGISTICS PARTNER Seit 1994 bietet die Leanflex das gesamte Spektrum von Logistik- & Transportdienstleistungen für Industrie, Handel sowie

Mehr

Austria Regional Kick-off

Austria Regional Kick-off Austria Regional Kick-off Andreas Dippelhofer Anwendungszentrum GmbH Oberpfaffenhofen (AZO) AZO Main Initiatives Andreas Dippelhofer 2 The Competition SPOT THE SPACE RELATION IN YOUR BUSINESS 3 Global

Mehr

Environmental management in German institutions of higher education: Lessons learnt and steps toward sustainable management

Environmental management in German institutions of higher education: Lessons learnt and steps toward sustainable management Environmental management in German institutions of higher education: Lessons learnt and steps toward sustainable management Lüneburg, Juni 23/24, 2005 Joachim Müller Sustainable Management of Higher Education

Mehr

Supplier Questionnaire

Supplier Questionnaire Supplier Questionnaire Dear madam, dear sir, We would like to add your company to our list of suppliers. Our company serves the defence industry and fills orders for replacement parts, including orders

Mehr

Singapur im Fokus österreichischer Unternehmen

Singapur im Fokus österreichischer Unternehmen Pressemitteilung Singapur im Fokus österreichischer Unternehmen Eisenstadt Singapur. Das führende Beratungsunternehmen des Burgenlands, die Unternehmensberatung Sonnleitner, hat ab 18. Juni 2013 ein Partnerbüro

Mehr

ZELLCHEMING. www.zellcheming-expo.de. Besucherinformation Visitor Information

ZELLCHEMING. www.zellcheming-expo.de. Besucherinformation Visitor Information ZELLCHEMING 2012 Wiesbaden 26. 28. Juni 2012 www.zellcheming.de Besucherinformation Visitor Information ZELLCHEMING 2012 Größter jährlicher Branchentreff der Zellstoff- und Papierindustrie in Europa The

Mehr

orthopaedics The Swiss spirit of innovation metoxit.com

orthopaedics The Swiss spirit of innovation metoxit.com orthopaedics metoxit.com The Swiss spirit of innovation Firma Produktbereiche Qualität Die Metoxit AG wurde 1978 gegründet und ist ein mittelständisches Schweizer Unternehmen, spezialisiert in der Herstellung

Mehr

BESTECKEINSÄTZE CUTLERY INSERTS. August Ottensmeyer FORNO. functional straight-lined modern longlasting. funktionell gradlinig modern langlebig

BESTECKEINSÄTZE CUTLERY INSERTS. August Ottensmeyer FORNO. functional straight-lined modern longlasting. funktionell gradlinig modern langlebig BESTECKEINSÄTZE CUTLERY INSERTS August Ottensmeyer FORNO funktionell gradlinig modern langlebig functional straight-lined modern longlasting FORNO Besteckeinsätze In manchen Einbauküchen ist Platz Mangelware

Mehr

Repositioning University Collections as Scientific Infrastructures.

Repositioning University Collections as Scientific Infrastructures. Repositioning University Collections as Scientific Infrastructures. HUMANE Seminar Academic Cultural Heritage: The Crown Jewels of Academia Rome, November 14-16, 2014 Dr. Cornelia Weber Humboldt University

Mehr

Exercise (Part II) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1

Exercise (Part II) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1 Exercise (Part II) Notes: The exercise is based on Microsoft Dynamics CRM Online. For all screenshots: Copyright Microsoft Corporation. The sign ## is you personal number to be used in all exercises. All

Mehr

Energieeffizienz und Erneuerbare Energien Programme der EZ -- ein Zwischenstand

Energieeffizienz und Erneuerbare Energien Programme der EZ -- ein Zwischenstand Energieeffizienz und Erneuerbare Energien Programme der EZ -- ein Zwischenstand Climate Policy Capacity Building Seminar Kiew 07.10.04 Klaus Gihr Senior Project Manager Europe Department Was sind unsere

Mehr

Making quality visible. National Quality Certificate for Old Age and Nursing Homes in Austria (NQC)

Making quality visible. National Quality Certificate for Old Age and Nursing Homes in Austria (NQC) Making quality visible. National Quality Certificate for Old Age and Nursing Homes in Austria (NQC) Human Rights Council Genf, 15 September 2015 The Austrian System of Long Term Care System: 2 main components:

Mehr

Walter GPS Global Productivity System

Walter GPS Global Productivity System Walter GPS Global Productivity System DIE WERKZEUGAUSWAHL MIT dem ÜBERRASCHUNGS- EFFEKT. ÜBERRASCHEND EINFACH. THE TOOL SELECTION WITH THE ELEMENT OF SURPRISE. SURPRISINGLY EASY. Überraschend schnell:

Mehr

CAM switches, switch disconnectors, limit switches and electromechanical industrial components

CAM switches, switch disconnectors, limit switches and electromechanical industrial components CAM switches, switch disconnectors, limit switches and electromechanical industrial components Nockenschalter, Lasttrennschalter, Positionsschalter und elektromechanische Komponenten für die Industrie

Mehr

Digitalfunk BOS Austria

Digitalfunk BOS Austria Amt der Tiroler Landesregierung Abteilung Zivil- und Katastrophenschutz Digitalfunk BOS Austria BOS: Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben ( System in Tirol, AT) L ESPERIENZA DEL TIROLO Trento

Mehr

Important information. New SIMATIC HMI Panels. Migration made easy start now. SIMATIC HMI Panels. siemens.com/simatic-panels

Important information. New SIMATIC HMI Panels. Migration made easy start now. SIMATIC HMI Panels. siemens.com/simatic-panels Important information New SIMATIC HMI Panels Migration made easy start now SIMATIC HMI Panels siemens.com/simatic-panels Das Totally Integrated Automation Portal (TIA Portal) ist das wegweisende, durchgängige

Mehr

KOMPETENZBROSCHÜRE Competence brochure. We switch the power! Steuerungen und Prüfgeräte Control devices and testing instruments PRÜFGERÄTE

KOMPETENZBROSCHÜRE Competence brochure. We switch the power! Steuerungen und Prüfgeräte Control devices and testing instruments PRÜFGERÄTE KOMPETENZBROSCHÜRE Competence brochure We switch the power! Steuerungen und Prüfgeräte Control devices and testing instruments PRÜFGERÄTE STEUERUNGEN Control devices Wir konzipieren und realisieren Schaltgerätekombinationen,

Mehr

20 Jahre. Ihr Partner für Veränderungsprozesse. Your Partner for Change. Your Partner for Change

20 Jahre. Ihr Partner für Veränderungsprozesse. Your Partner for Change. Your Partner for Change 100 C 70 M 10 K 55 M 100 Y Offset Your Partner for Change 20 Jahre Ihr Partner für Veränderungsprozesse Your Partner for Change Basel Bern Buchs Genf Luzern Lugano Schindellegi Zürich 20 Jahre im Dienst

Mehr

Exkursion zu Capgemini Application Services Custom Solution Development. Ankündigung für Februar 2013 Niederlassung Stuttgart

Exkursion zu Capgemini Application Services Custom Solution Development. Ankündigung für Februar 2013 Niederlassung Stuttgart Exkursion zu Capgemini Application Services Custom Solution Development Ankündigung für Februar 2013 Niederlassung Stuttgart Ein Nachmittag bei Capgemini in Stuttgart Fachvorträge und Diskussionen rund

Mehr

Franke & Bornberg award AachenMünchener private annuity insurance schemes top grades

Franke & Bornberg award AachenMünchener private annuity insurance schemes top grades Franke & Bornberg award private annuity insurance schemes top grades Press Release, December 22, 2009 WUNSCHPOLICE STRATEGIE No. 1 gets best possible grade FFF ( Excellent ) WUNSCHPOLICE conventional annuity

Mehr

Kontakte gesucht Kooperationspartner gefunden!

Kontakte gesucht Kooperationspartner gefunden! Kontakte gesucht Kooperationspartner gefunden! Ein entscheidender Schritt zum Erfolg auf internationalen Märkten ist ein verlässlicher Partner vor Ort, der den Zielmarkt gut kennt. Im Auftrag der Europäischen

Mehr

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå=

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= Error: "Could not connect to the SQL Server Instance" or "Failed to open a connection to the database." When you attempt to launch ACT! by Sage or ACT by Sage Premium for

Mehr

Company Profile Computacenter

Company Profile Computacenter Company Profile Computacenter COMPUTACENTER AG & CO. OHG 2014 Computacenter an Overview Computacenter is Europe s leading independent provider of IT infrastructure services, enabling users and their business.

Mehr

ELBA2 ILIAS TOOLS AS SINGLE APPLICATIONS

ELBA2 ILIAS TOOLS AS SINGLE APPLICATIONS ELBA2 ILIAS TOOLS AS SINGLE APPLICATIONS An AAA/Switch cooperative project run by LET, ETH Zurich, and ilub, University of Bern Martin Studer, ilub, University of Bern Julia Kehl, LET, ETH Zurich 1 Contents

Mehr

HIR Method & Tools for Fit Gap analysis

HIR Method & Tools for Fit Gap analysis HIR Method & Tools for Fit Gap analysis Checklist Example APS-functionality Check FELIOS versus PRIMAVERA 1 Base for all: The Processes HIR-Method for Template Checks, Fit Gap-Analysis, Change-, Quality-

Mehr

Welcome Package Region Stuttgart

Welcome Package Region Stuttgart Welcome Package Region Stuttgart Stuttgart Region Welcome Package Herzlich willkommen in der Region Stuttgart! welcome-package.region-stuttgart.de Es gibt viele gute Gründe, die Region Stuttgart als Standort

Mehr

Efficient Design Space Exploration for Embedded Systems

Efficient Design Space Exploration for Embedded Systems Diss. ETH No. 16589 Efficient Design Space Exploration for Embedded Systems A dissertation submitted to the SWISS FEDERAL INSTITUTE OF TECHNOLOGY ZURICH for the degree of Doctor of Sciences presented by

Mehr

Trainings and Seminars TÜV Akademie GmbH

Trainings and Seminars TÜV Akademie GmbH Trainings and Seminars TÜV Akademie GmbH Vortrag zur Auslandskonferenz des TÜV Thüringen 20.11.2014 TÜV Thüringen Training --- Aus- und Fortbildung workshops and inhouse-trainings subjects: quality, technics,

Mehr

Horizont 2020: Das KMU-Instrument

Horizont 2020: Das KMU-Instrument Horizont 2020: Das KMU-Instrument Neuer Ansatz der EU zur Förderung von Innovation in KMU Dr. Uwe Schüssler Bayern Innovativ GmbH Nationale Kontaktstelle KMU für Bayern 19.11.2013 2013 Bayern Innovativ

Mehr

ETF _ Global Metal Sourcing

ETF _ Global Metal Sourcing _ Global Metal Sourcing ist in wichtigen Beschaffungsund Absatzmärkten zu Hause is at home in major procurement and sales markets Bulgaria China India Italy Serbia Slovenia Slovakia Spain _ Services Globale

Mehr

Gruppenstände Group Stands

Gruppenstände Group Stands Gruppenstände more information // mehr Information www.meplan.com Gruppenstände Gruppenstände Gruppenstände Kommunikation // Communication Bei der Organisation von Gemeinschaftsständen ist vor allem eines

Mehr

Ein Partnerunternehmen der Kalmbach Gusstechnologie GmbH Partner company of Kalmbach Gusstechnologie GmbH

Ein Partnerunternehmen der Kalmbach Gusstechnologie GmbH Partner company of Kalmbach Gusstechnologie GmbH Ein Partnerunternehmen der Kalmbach Gusstechnologie GmbH Partner company of Kalmbach Gusstechnologie GmbH Das Unternehmen Grundscheid Seit 1951 fertigt Aluguss Grundscheid hochwertige Gussteile aus Aluminium

Mehr

Developing clusters to promote S³ innovation

Developing clusters to promote S³ innovation Developing clusters to promote S³ innovation Developing triple helix clusters and finance models from structured Fds. Promoting (cluster) innovation following smart specialization strategy International

Mehr

job and career at HANNOVER MESSE 2015

job and career at HANNOVER MESSE 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career at HANNOVER MESSE 2015 Marketing Toolkit DE / EN 1 Inhalte Smart Careers engineering and technology 1 Logo Seite 3 2 Signatur Seite 4 3 Ankündigungstext

Mehr

MOVILISE-Beruflich Englisch Sprachkurs mit innovative Techniken für Schiedsrichter - Trainer - Sportler

MOVILISE-Beruflich Englisch Sprachkurs mit innovative Techniken für Schiedsrichter - Trainer - Sportler MOVILISE-Beruflich Englisch Sprachkurs mit innovative Techniken für Schiedsrichter - Trainer - Sportler 2009-1-TR1-LEO05-08709 1 Projektinformationen Titel: MOVILISE-Beruflich Englisch Sprachkurs mit innovative

Mehr

The Mrs.Sporty Story Founders and History

The Mrs.Sporty Story Founders and History Welcome to The Mrs.Sporty Story Founders and History 2003: vision of Mrs. Sporty is formulated 2004: pilot club opened in Berlin 2005: launch of Mrs.Sporty franchise concept with Stefanie Graf Stefanie

Mehr

Information System Bavaria PDF Export Creation date: 02.07.16

Information System Bavaria PDF Export Creation date: 02.07.16 Information System Bavaria PDF Export Creation date: 02.07.16 Dieses Dokument wurde automatisch generiert aus den Onlineinhalten von www.sisby.de Seite 1 von 5 Location profiles: Konradsreuth You're looking

Mehr

Applying Pléiades in the ASAP project HighSens

Applying Pléiades in the ASAP project HighSens Applying Pléiades in the ASAP project HighSens Highly versatile, new satellite Sensor applications for the Austrian market and International Development (Contract number: 833435) Dr. Eva Haas, GeoVille

Mehr

Cluster policies (in Europe)

Cluster policies (in Europe) Cluster policies (in Europe) Udo Broll, Technische Universität Dresden, Germany Antonio Roldán-Ponce, Universidad Autónoma de Madrid, Spain & Technische Universität Dresden, Germany 2 Cluster and global

Mehr

Software development with continuous integration

Software development with continuous integration Software development with continuous integration (FESG/MPIfR) ettl@fs.wettzell.de (FESG) neidhardt@fs.wettzell.de 1 A critical view on scientific software Tendency to become complex and unstructured Highly

Mehr

Enterprise Anwendungssysteme mit Schwerpunkt auf SCM und RFID Prozesse, Aufgaben und Methoden

Enterprise Anwendungssysteme mit Schwerpunkt auf SCM und RFID Prozesse, Aufgaben und Methoden Enterprise Anwendungssysteme mit Schwerpunkt auf SCM und RFID Prozesse, Aufgaben und Methoden Praxisnahe Erläuterung anhand der SAP-SCM-Lösung Dr. Alexander Zeier Lehrstuhlvertreter des Prof. Hasso-Plattner-Lehrstuhls

Mehr

University of Tirana

University of Tirana University of Tirana Address: Sheshi Nënë Tereza ; www.unitir.edu.al Tel: 04228402; Fax: 04223981 H.-D. Wenzel, Lehrstuhl Finanzwissenschaft, OFU Bamberg 1 University of Tirana The University of Tirana

Mehr

HOCHGERNER І PULTANLAGEN.

HOCHGERNER І PULTANLAGEN. HOCHGERNER І PULTANLAGEN. 2 Die Vision. Mit unserer Arbeit setzen wir raumgestalterische Akzente. Diese sind so vielfältig wie die Materialien, die wir verarbeiten. Und doch versuchen wir bei jedem Projekt,

Mehr

modell aachen Interaktive Managementsysteme

modell aachen Interaktive Managementsysteme modell aachen Interaktive Managementsysteme Unsere Wurzeln Modell Aachen ist eine Ausgründung des Lehrstuhls für Qualitätsmanagement der RWTH Aachen und dem Fraunhofer IPT unter Leitung von Prof. Dr. Robert

Mehr

Risk-Managements for Installation, Maintenance and Reprocessing of Medical Devices

Risk-Managements for Installation, Maintenance and Reprocessing of Medical Devices Risk-Managements for Installation, Maintenance and Reprocessing of Medical Devices Laws, Guidelines and Standards Medizinproduktegesetz (MPG) Medizinprodukte-Betreiberverordnung (MBetreibV) Sicherheitsplanverordnung

Mehr

Quality Management is Ongoing Social Innovation Hans-Werner Franz

Quality Management is Ongoing Social Innovation Hans-Werner Franz Quality Management is Ongoing Social Innovation Hans-Werner Franz ICICI Conference, Prague 1-2 October 2009 What I am going to tell you social innovation the EFQM Excellence model the development of quality

Mehr

ESA fördert junge Unternehmen bei der Nutzung von Raumfahrttechnologie

ESA fördert junge Unternehmen bei der Nutzung von Raumfahrttechnologie ESA fördert junge Unternehmen bei der Nutzung von Raumfahrttechnologie Tag der Gründung 2015 Dr. Frank Zimmermann Geschäftsführer cesah GmbH Jürgen Mai ESA enables entrepreneurship ESA Business Incubation

Mehr

ANLAGENANALYSE PLANT ANALYSIS

ANLAGENANALYSE PLANT ANALYSIS ANLAGENANALYSE PLANT ANALYSIS ANLAGENANALYSE PLANT ANALYSIS Ein Anlagenstillstand ist meistens mit einem enormen Kostenund Zeitaufwand verbunden. Bis die Fehlerquelle gefunden und das Austauschgerät organisiert

Mehr

Sheet Metal Forming BLECHBEaRBEITUNg

Sheet Metal Forming BLECHBEaRBEITUNg Sheet Metal Forming BLECHBEaRBEITUNg Company UNTERNEHmen SERVE Blechbearbeitung ist Partner für Kunden unterschiedlichster Branchen. Das fordert enorme Flexibilität. Dank einer hohen Produktionstiefe sind

Mehr

ISO 15504 Reference Model

ISO 15504 Reference Model Process flow Remarks Role Documents, data, tools input, output Start Define purpose and scope Define process overview Define process details Define roles no Define metrics Pre-review Review yes Release

Mehr

Service Design. Dirk Hemmerden - Appseleration GmbH. Mittwoch, 18. September 13

Service Design. Dirk Hemmerden - Appseleration GmbH. Mittwoch, 18. September 13 Service Design Dirk Hemmerden - Appseleration GmbH An increasing number of customers is tied in a mobile eco-system Hardware Advertising Software Devices Operating System Apps and App Stores Payment and

Mehr

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn Titelbild1 ANSYS Customer Portal LogIn 1 Neuanmeldung Neuanmeldung: Bitte Not yet a member anklicken Adressen-Check Adressdaten eintragen Customer No. ist hier bereits erforderlich HERE - Button Hier nochmal

Mehr

SARA 1. Project Meeting

SARA 1. Project Meeting SARA 1. Project Meeting Energy Concepts, BMS and Monitoring Integration of Simulation Assisted Control Systems for Innovative Energy Devices Prof. Dr. Ursula Eicker Dr. Jürgen Schumacher Dirk Pietruschka,

Mehr