Wohnen. Wohnhaus Grindelallee (41 Wohnplätze) Wohnhaus Bornstraße (43 Wohnplätze) Amalie-Dietrich-Haus (50 Wohnplätze) Nord

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Wohnen. Wohnhaus Grindelallee (41 Wohnplätze) Wohnhaus Bornstraße (43 Wohnplätze) Amalie-Dietrich-Haus (50 Wohnplätze) Nord"

Transkript

1 ÎÎHier finden Sie alle Wohnanlagen des Studierendenwerks Hamburg auf einen Blick: Wohnhaus Grindelallee (41 Wohnplätze) Wohnhaus Bornstraße (43 Wohnplätze) Amalie-Dietrich-Haus (50 Wohnplätze) Nord Wohnanlagen Lokstedt (108 Wohnplätze) Grandweg (99 Wohnplätze) Rudolf-Laun-Haus (181 Wohnplätze) Die Burse (115 Wohnplätze) Hagenbeckstraße (230 Wohnplätze) Eimsbüttel Paul-Sudeck-Haus (470 Wohnplätze) Wohnanlage Kiwittsmoor (243 Wohnplätze) Wandsbek Wohnanlage Rahlstedt (135 Wohnplätze) Wohnanlagen Unnastraße (111 Wohnplätze) Ottersbekallee (62 Wohnplätze) Emil-Wolff-Haus (69 Wohnplätze) Altona Wohnanlage Berliner Tor (232 Wohnplätze) Wohnanlage Hammerbrook (215 Wohnplätze) Europa- und Georgi-Haus (221 Wohnplätze) Wohnanlage Armgartstraße (90 Wohnplätze) Gustav-Radbruch-Haus (507 Wohnplätze) Mitte Wohnhaus Triftstraße (155 Wohnplätze) Harburg Wohnanlage Harburg (222 Wohnplätze) Harburger Häuser (128 Wohnplätze) Bergedorf Wohnanlage Allermöhe (227 Wohnplätze) 20

2 Wohnanlagen des Studierendenwerks Wohnhaus / Wohnanlage Grindelallee Anschrift Grindelallee 76, Hamburg Tel / Fax Adresse HW = Hausverwaltung WT = Welcome-Tutor HW: Emil-Wolff-Haus Kaulbachstraße 19, Hamburg Tel / Fax Paul-Sudeck-Haus Barmbeker Straße 64 / Wiesendamm 135, Hamburg, Tel / Fax Grandweg Grandweg 16, Hamburg Tel / Fax Rudolf-Laun-Haus Emil-Andresen-Straße 5, Hamburg Tel / Fax Unnastraße Unnastraße 9, Hamburg Tel / Fax Ottersbekallee Ottersbekallee 10, Hamburg Tel / Fax Hagenbeckstraße Hagenbeckstraße 50-60, Hamburg Tel / Fax Kiwittsmoor Kiwittsmoor 36-40, Hamburg Tel / Fax Lokstedt Emil-Andresen-Straße 34 b/c, Hamburg Tel / Fax Burse Spannskamp 26, Hamburg Tel / Fax Gustav-Radbruch-Haus Borgfelder Straße 16, Hamburg Tel / Fax Harburg Schüttstraße 1-5 / Ebelingstraße 1-2, Hamburg, Tel / Fax Harburger-Häuser Moorstraße 7 und 15, Hamburg Tel / Fax Bunatwiete 6, Hamburg Tel / Fax Europa- und Georgi-Haus Kaemmererufer 13-16, Hamburg Tel / Fax Allermöhe Stellbrinkweg 18-30, Hamburg Tel / Fax Rahlstedt Sieker Landstraße 37, Hamburg Tel / Fax Bornstraße Bornstraße 2, Hamburg Tel / Fax Armgartstraße Armgartstraße 22, Hamburg Tel / Fax Berliner Tor Berliner Tor 3, Hamburg Tel / Fax HW: WT: HW: WT: HW: WT: HW: WT: HW: WT: HW: WT: HW: WT: HW: WT: HW: WT: HW: WT: HW: WT: HW: WT: HW: HW: WT: HW: WT: HW: WT: HW: WT: HW: HW: WT: HW: WT: Triftstraße Triftstraße 102, Hamburg Tel / Fax HW: WT: 21 Amalie-Dietrich-Haus Hammerbrook Bieberstraße 6, Hamburg Tel / Fax Hammerbrookstraße 42 a/b, Hamburg Tel / Fax HW: HW: WT:

3 Wohnanlagen des Studierendenwerks Lage und Verkehrsanbindung HH-Altona (Groß-Flottbek) S 1 Othmarschen HH-Nord (Winterhude) U 3 Borgweg HH-Eimsbüttel Bus 20 Unnastraße Hamburg-Eimsbüttel U 2 Osterstraße HH-Eimsbüttel (Stellingen) U 2 Lutterothstraße HH-Nord (Langenhorn) U 1 Kiwittsmoor HH-Eimsbüttel (Stellingen) U 2 Hagenbecks Tierpark HH-Mitte (Borgfelde) U/S Bahn Berliner Tor S 3 Harburg S 3 Harburg HH-Nord (Barmbek) U 3 Saarlandstraße HH-Bergedorf (Neu-Allermöhe) S 21 Allermöhe HH-Wandsbek (Rahlstedt) R 10 Rahlstedt, Bus 462 HH-Nord (Uhlenhorst) U 3 Uhlandstraße HH-Mitte (St. Georg) U/S Berliner Tor, U 1 Lohmühlenstraße S 3 Harburg, Bus 142 HH-Mitte (City Süd) S3 / S31 Hammerbrook Plätze und Wohnformen Besonderheiten / Bemerkungen 41 Plätze: 34 möbl. Zimmer in Flurgemeinschaften, längere Wartezeiten 3 behindertengeeignete Zimmer mit Dusche/WC, 4 behindertengeeignete 1-er App. mit Dusche/WC und Küche 69 Plätze, 67 möblierte Zimmer in Flurgemeinschaften, ein 2-er-Appartement 470 Plätze: 433 möblierte Zimmer in Flurgemeinschaften, 37 Plätze in Wohngemeinschaften 99 Plätze: 99 möblierte Zimmer in Flurgemeinsch., 25 Musikübezellen 181 Plätze: 174 möblierte Zimmer in Flurgemeinsch. zwei 2-er - und ein 3-er-Appartement 60 Plätze für MusikstudentInnen Sprechzeiten Hausverwaltung Mi 10:30-11:30 Uhr Di, Fr 9-11 Uhr Mo-Mi Uhr Do Uhr Mo,Mi Uhr Fr Uhr Do Uhr 111 möblierte Zimmer in Flurgemein schaften 62 möblierte Zimmer in Wohngemeinschaften längere Wartezeiten (siehe Unnastraße) 230 Plätze: 204 Plätze möbliert in Flurgemeinschaften und 26 Plätze in Appartements 243 möblierte Zimmer in 1-er, 2-er und 3-er-Appartements und 4-er Wohngemeinschaften die sieben 1-er-Appartements werden nur intern vergeben Di, Do 9-12 Uhr Mi Uhr 108 möblierte Zimmer in Wohngemeinschaften Di Uhr Do Uhr 115 Plätze: 112 möblierte Zimmer und ein 4-er-Appartement Mo, Mi, Do 507 möblierte Plätze in Wohngemeinschaften 9-11 Uhr Mo-Do Uhr 222 möblierte Zimmer in 2-er-Appartements und 3-er bis 5-er-Wohngemeinschaften 128 Plätze: 60 möblierte, 68 unmöblierte Zimmer in Wohngemeinschaften, 6 behindertengeeignete Zimmer mit eigener Nasszelle 221 möblierte Zimmer in Wohngemeinschaften, davon 10 behindertengeeignete 227 Plätze: 182 möblierte, 45 unmöblierte Zimmer in Wohngemeinschaften, davon 2 behindertengeeignete 135 Plätze, 128 möblierte und 7 unmöblierte Zimmer in Wohngemeinschaften 43 Plätze in 2 separaten und 15 Teilwohnungen nur für Studentinnen mit Kind/ern 84 möblierte Zimmer in Flurgemeinschaften, ein möbliertes 6-er-Appartement 232 möblierte Plätze in Wohngemeinschaften 6 behindertengeeignete Zimmer 155 möblierte Plätze in 1-er, 2-er und 3-er-Appartements 5 behindertengeeignete Plätze nur Studentinnen, bevorzugt Fachbereich Gestaltung monatliche Miete inklusive ab 273, Euro monatl. Miete inklusive ab 277, Euro, nur Studierende der TUHH 50 möblierte Plätze in Flurgemeinschaften monatliche Miete inklusive ab 255, Euro 215 möblierte Plätze in Wohngemeinschaften 3 behindertengeeignete 1-er-App. monatliche Miete inklusive ab 355, Euro 9-11 Uhr Moorstraße: (siehe Harburg) Bunatwiete: Fr Mo,Mi,Fr 9-11 Uhr 9-11 Uhr (siehe Amalie- Dietrich-Haus) Di, Do Mo, Mi, Fr 9-10 Uhr Mo-Do Uhr Mo, Mi, Do Mo, Mi, Fr Mo- Fr 22

4 Tipps für die Zimmersuche Kommen Sie für einige Tage nach Hamburg und lassen Sie sich im Beratungszentrum Wohnen beraten. Studieren Sie die verschiedenen Anschlagbretter in den Hochschulgebäuden, und hängen Sie selbst eine Suchanzeige aus. Wenden Sie sich an große Wohnungsanbieter. In etwas außerhalb liegenden Großsiedlungen und Altbauten haben Studierende gute Chancen. Adressen erhalten Sie im Internet, im Anzeigenteil der Zeitungen oder auf unserer Homepage. Bringen Sie eine Mietbürgschaft Ihrer Eltern mit. Das hilft im Gespräch mit Vermietern. ÎÎDie Stadt Hamburg fördert günstiges studentisches Wohnen Wohnförderprojekt der Stadt Hamburg Stadtteile Veddel und Wilhelmsburg ÎÎWohnungsbaugesellschaften und -genossenschaften ÎÎSonstige kurzfristige Wohnmöglichkeiten ÎÎJugendherbergen Mitgliedsausweis kann in der Jugendherberge direkt erworben werden. ÎÎTouristeninformation Hamburg Die Touristeninformation im Hauptbanhof vermittelt Zimmer 23

5 Wohnanlagen anderer Vermieter Außer den Häusern des Studierendenwerks gibt es weitere 12 Häuser, die von konfessionellen oder von anderen gemeinnützigen Organisationen verwaltet werden. Bugenhagen-Konvikt Kalckreuthweg Hamburg-Altona (Groß Flottbek) Christophorus-Haus Kalkreuthweg Hamburg-Altona (Groß Flottbek) Studentenwohnheim des Deutschen Roten Kreuzes Bieberstraße Hamburg-Eimsbüttel (Rotherbaum) Hermann-Ehlers-Haus Fibigerstraße 163, Hamburg-Nord (Langenhorn), Studentenwohnheim der Johann-Carl-Müller-Stiftung Billwiese 21 und Hamburg-Bergedorf Franziskus-Kolleg Sedanstraße 23/ Hamburg-Eimsbüttel (Rotherbaum) Studentenwohnheim Ölmühlenweg Ölmühlenweg 33 a - b Hamburg-Wandsbek Studentenwohnheim,,Haus Bauhütte Alsterkrugchaussee Hamburg-Nord (Alsterdorf) Ökumenisches Studentenwohnheim Carl-Malsch-Haus Othmarscher Kirchenweg 103a Hamburg-Altona (Othmarschen) Übersee-Kolleg Alsterdorfer Straße Hamburg-Nord (Ohlsdorf) Salzburger Häuser Am Centrumshaus Hamburg-Harburg Verwaltung: Jens W. Ehlers Hausverwaltung GmbH Kleine Reichenstr.1, Hamburg Tel Friedensallee Friedensallee 15, Hamburg-Altona Verwaltung: Frank Siedlungsbaugesellschaft mbh & Co.KG, Fuhlsbüttler Str. 216, Hamburg Tel

Wohnhaus / Anschrift E-Mail-Adresse Lage und Verkehrsanbindung Plätze und Wohnformen

Wohnhaus / Anschrift E-Mail-Adresse Lage und Verkehrsanbindung Plätze und Wohnformen Wohnhaus / Anschrift E-Mail-Adresse Lage und Verkehrsanbindung Plätze und Wohnformen Besonderheiten / Sprechzeiten Wohnanlage Bemerkungen Hausverwaltung Grindelallee Grindelallee 76, 20146 Hamburg hv-grindelallee@studierendenwerk-hamburg.de

Mehr

Informationen für Studierende 2016/17. Hochschulgastronomie Wohnen Studienfinanzierung Soziales & Internationales

Informationen für Studierende 2016/17. Hochschulgastronomie Wohnen Studienfinanzierung Soziales & Internationales Hochschulgastronomie Wohnen Studienfinanzierung Soziales & Internationales Informationen für Studierende 2016/17 Hochschulgastronomie Wohnen Studienfinanzierung Soziales & Internationales 1 STUDIERENDENWERK

Mehr

Schriftliche Kleine Anfrage

Schriftliche Kleine Anfrage BÜRGERSCHAFT DER FREIEN UND HANSESTADT HAMBURG Drucksache 20/13386 20. Wahlperiode 24.10.14 Schriftliche Kleine Anfrage des Abgeordneten Olaf Duge (GRÜNE) vom 17.10.14 und Antwort des Senats Betr.: Alle

Mehr

Informationen für Studierende 2012/13

Informationen für Studierende 2012/13 Informationen für Studierende 2012/13 Studierendenwerk Hamburg: Partner von Hochschulen und Studierenden Inhalt Vorwort 2 Leben in Hamburg 5 Die Hamburger Hochschulen 6 Studierendenwerk Hamburg 8 Studienfinanzierung

Mehr

Hochschulgastronomie Wohnen Studienfinanzierung Soziales & Internationales. Informationen für Studierende 2015/16

Hochschulgastronomie Wohnen Studienfinanzierung Soziales & Internationales. Informationen für Studierende 2015/16 Hochschulgastronomie Wohnen Studienfinanzierung Soziales & Internationales Informationen für Studierende 2015/16 STUDIERENDENWERK HAMBURG Partner von Hochschulen und Studierenden Inhalt Vorwort 2 Leben

Mehr

Familienteams in Hamburg

Familienteams in Hamburg Altona Stand: Januar 2015 Familienteam ADEBAR Standort 1 ADEBAR Beratung und Begleitung für Schwangere und Familien Standort 1 Große Bergstraße 177 22767 Hamburg Altona-Altstadt, Altona-Nord, Sternschanze

Mehr

Hochschulgastronomie Wohnen Studienfinanzierung Soziales & Internationales. Informationen für Studierende 2014/15

Hochschulgastronomie Wohnen Studienfinanzierung Soziales & Internationales. Informationen für Studierende 2014/15 Hochschulgastronomie Wohnen Studienfinanzierung Soziales & Internationales Informationen für Studierende 2014/15 Inhalt Vorwort 2 Leben in Hamburg 5 Die Hamburger Hochschulen 6 Studierendenwerk Hamburg

Mehr

Große Anfrage. Wohnheimsituation für Studierende in Hamburg. Vor diesem Hintergrund fragen wir den Senat:

Große Anfrage. Wohnheimsituation für Studierende in Hamburg. Vor diesem Hintergrund fragen wir den Senat: BÜRGERSCHAFT DER FREIEN UND HANSESTADT HAMBURG Drucksache 19/1883 19. Wahlperiode 03.02.09 Große Anfrage der Abgeordneten Dr. Dorothee Stapelfeldt, Ksenija Bekeris, Philipp-Sebastian Kühn, Gerhard Lein,

Mehr

Schülerzahlen der Hamburger allgemeinbildenden Schulen nach Schulform und Schulstufe

Schülerzahlen der Hamburger allgemeinbildenden Schulen nach Schulform und Schulstufe Schülerzahlen der Hamburger allgemeinbildenden Schulen nach Schulform und Schulstufe Seite 1 von 1 Seiten Berichtsparameter Schuljahr: 2014/15 Rechtsstatus: privat Bezirk: Altona, Bergedorf, Eimsbüttel,

Mehr

Ausländische Bevölkerung in Hamburg am 31.12.2013

Ausländische Bevölkerung in Hamburg am 31.12.2013 Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein STATISTISCHE BERICHTE Kennziffer: A I 4 j /13 H Ausländische Bevölkerung in Hamburg am 31.12.2013 Herausgegeben am: 26. März 2014 Impressum Statistische

Mehr

Große Anfrage. Wo entstehen die wenigen neuen Wohnungen in Hamburg? Vor diesem Hintergrund fragen wir den Senat:

Große Anfrage. Wo entstehen die wenigen neuen Wohnungen in Hamburg? Vor diesem Hintergrund fragen wir den Senat: BÜRGERSCHAFT DER FREIEN UND HANSESTADT HAMBURG Drucksache 19/8167 19. Wahlperiode 11.01.11 Große Anfrage der Abgeordneten Andy Grote, Dr. Peter Tschentscher, Jan Balcke, Ole Thorben Buschhüter, Gunnar

Mehr

Schriftliche Kleine Anfrage

Schriftliche Kleine Anfrage BÜRGERSCHAFT DER FREIEN UND HANSESTADT HAMBURG Drucksache 20/5812 20. Wahlperiode 20.11.12 Schriftliche Kleine Anfrage der Abgeordneten Dr. Wieland Schinnenburg und Martina Kaesbach (FDP) vom 12.11.12

Mehr

Hamburger Stadtteil-Profile 2013

Hamburger Stadtteil-Profile 2013 Statistisches Amt für und Schleswig-Holstein er -Profile 2013 NORD.regional Band 15 STATISTIKAMT NORD Band 15 der Reihe NORD.regional ISSN 1863-9518 Herausgeber: Statistisches Amt für und Schleswig-Holstein

Mehr

Analyse der Bürgerschaftswahl am 15. Februar 2015 in Hamburg

Analyse der Bürgerschaftswahl am 15. Februar 2015 in Hamburg Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein Analyse der Bürgerschaftswahl am 15. Februar 2015 in Hamburg Vorläufige Ergebnisse STATISTIKAMT NORD Impressum Analyse der Bürgerschaftswahl am 15.

Mehr

Hamburger Stadtteil-Profile 2015

Hamburger Stadtteil-Profile 2015 Statistisches Amt für und Schleswig-Holstein er -Profile 2015 NORD.regional Band 17 STATISTIKAMT NORD Band 17 der Reihe NORD.regional ISSN 1863-9518 Herausgeber: Statistisches Amt für und Schleswig-Holstein

Mehr

Stellgenehmigungen in Hamburg

Stellgenehmigungen in Hamburg Stellgenehmigung Sie haben bei uns einen Behälter zur Abfallentsorgung (1-cbm Mulde, Absetzkippermulden, Abrollcontainer und/oder Big Bags) bestellt. Wenn Sie keine Möglichkeit haben, diesen Behälter auf

Mehr

Vorlage zur Dokumentation der täglichen Arbeitszeit

Vorlage zur Dokumentation der täglichen Arbeitszeit Monat/Jahr: Januar 2016 Fr, 01 0:00 Sa, 02 0:00 So, 03 0:00 Mo, 04 0:00 Di, 05 0:00 Mi, 06 0:00 Do, 07 0:00 Fr, 08 0:00 Sa, 09 0:00 So, 10 0:00 Mo, 11 0:00 Di, 12 0:00 Mi, 13 0:00 Do, 14 0:00 Fr, 15 0:00

Mehr

Vorlage zur Dokumentation der täglichen Arbeitszeit

Vorlage zur Dokumentation der täglichen Arbeitszeit Monat/Jahr: Januar 2015 Do, 01 Fr, 02 Sa, 03 So, 04 Mo, 05 Di, 06 Mi, 07 Do, 08 Fr, 09 Sa, 10 So, 11 Mo, 12 Di, 13 Mi, 14 Do, 15 Fr, 16 Sa, 17 So, 18 Mo, 19 Di, 20 Mi, 21 Do, 22 Fr, 23 Sa, 24 So, 25 Mo,

Mehr

HAMBURGER FEUERWEHR- HISTORIKER E. V.

HAMBURGER FEUERWEHR- HISTORIKER E. V. Der Luftschutzhilfsdienst (LSHD) in Hamburg Zum Schutz der Zivilbevölkerung bei kriegerischen Auseinandersetzungen gründete der Bund unter Federführung des Bundesinnenministers ab 1957 den Luftschutzhilfsdienst

Mehr

Mitten in Hamburg, mitten im Leben

Mitten in Hamburg, mitten im Leben Mitten in Hamburg, mitten im Leben Milieunahe Heimerziehung Die Bedeutung der Einbeziehung des sozialen Umfeldes Mitten in Hamburg, mitten im Leben Milieunahe Heimerziehung, die Bedeutung der Einbeziehung

Mehr

Fragebogen E-Mobilität Befragung zum Einsatzpotenzial von E-Fahrzeugen in Hamburger Unternehmen

Fragebogen E-Mobilität Befragung zum Einsatzpotenzial von E-Fahrzeugen in Hamburger Unternehmen 0 Fragebogen E-Mobilität Befragung zum Einsatzpotenzial von E-Fahrzeugen in Hamburger Unternehmen Sehr geehrte Damen und Herren, danke, dass Sie sich kurz für unsere Befragung Zeit nehmen. Vorab eine kurze

Mehr

Haushaltsbuch Jänner 2013

Haushaltsbuch Jänner 2013 Haushaltsbuch Jänner 2013 Di 1 Mi 2 Do 3 Fr 4 Sa 5 So 6 Mo 7 Di 8 Mi 9 Do 02 Fr 11 Sa 12 So 13 Mo 14 Di 15 Mi 16 Do 17 Fr 28 Sa 19 So 20 Mo 21 Di 22 Mi 23 Do 24 Fr 25 Sa 26 So 27 Mo28 Di 29 Mi 30 Do 31

Mehr

Freie und Hansestadt Hamburg Bezirksversammlung Altona

Freie und Hansestadt Hamburg Bezirksversammlung Altona Freie und Hansestadt Hamburg Bezirksversammlung Altona Auskunftsersuchen Drucksachen Nr.: XIX-3314 Beratungsfolge Gremium Datum Öffentlich Bezirksversammlung 24.10.2013 Öffentlich Verkehrsausschuss 04.11.2013

Mehr

Schriftliche Kleine Anfrage

Schriftliche Kleine Anfrage BÜRGERSCHAFT DER FREIEN UND HANSESTADT HAMBURG Drucksache 20/12646 20. Wahlperiode 19.08.14 Schriftliche Kleine Anfrage des Abgeordneten Dr. Wieland Schinnenburg (FDP) vom 11.08.14 und Antwort des Senats

Mehr

5 Bauen und Wohnen. Statistikamt Nord Statistisches Jahrbuch Hamburg 2013/

5 Bauen und Wohnen. Statistikamt Nord Statistisches Jahrbuch Hamburg 2013/ 5 Bauen und Wohnen Statistikamt Nord Statistisches Jahrbuch Hamburg 2013/2014 77 5 Bauen und Wohnen Baufertigstellung Ein Bauvorhaben gilt als fertig gestellt, wenn die Arbeiten am Bauvorhaben weitgehend

Mehr

Statistik informiert... Nr. III/2015 26. Oktober 2015

Statistik informiert... Nr. III/2015 26. Oktober 2015 Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein Statistik informiert Nr. III/2015 26. Oktober 2015 mit in den Hamburger Stadtteilen Ende 2014 Fast ein Drittel aller Hamburgerinnen und Hamburger hat

Mehr

Wangerooge Fahrplan 2016

Wangerooge Fahrplan 2016 Fahrplan Dezember 2015 Januar Januar Januar Februar Februar März So, 13.12. 10.15 11.00 12.45 12.30 13.45 14.20 Mo, 14.12. 11.30 13.00 15.30 Di, 15.12. 12.30 13.05 14.45 13.30 15.00 Mi, 16.12. 14.45 16.00

Mehr

Die Hamburger Freiwilligen Feuerwehren seit 1877

Die Hamburger Freiwilligen Feuerwehren seit 1877 HAMBURGER FEUERWEHR-HISTORIKER E. V. Die Hamburger Freiwilligen Feuerwehren seit 1877 Nach dem großen Hamburger Brand vom 5. Mai 1842 bei dem 51 Menschen ums Leben kamen, und einen materiellen Schaden

Mehr

Schriftliche Kleine Anfrage

Schriftliche Kleine Anfrage BÜRGERSCHAFT DER FREIEN UND HANSESTADT HAMBURG Drucksache 20/12229 20. Wahlperiode 01.07.14 Schriftliche Kleine Anfrage der Abgeordneten Dennis Gladiator und Ralf Niedmers (CDU) vom 23.06.14 und Antwort

Mehr

Wangerooge Fahrplan 2015 Fahrzeit Tidebus 50 Minuten, Schiff und Inselbahn ca. 90 Minuten.

Wangerooge Fahrplan 2015 Fahrzeit Tidebus 50 Minuten, Schiff und Inselbahn ca. 90 Minuten. Fahrplan Dezember 2014 Januar Januar Februar Februar März März Sa, 27.12. 12.30 13.30 11.30 13.30 16.00 14.00 15.45 15.30 16.30 16.50 So, 28.12. 12.30 14.15 12.15 14.30 15.30 16.45 14.45 16.30 17.15 17.35

Mehr

Studentisches Wohnen in Hamburg:

Studentisches Wohnen in Hamburg: Studentisches Wohnen in Hamburg: Senat und Studierendenwerk gemeinsam aktiv für bezahlbaren Wohnraum für Studierende Pressegespräch 7.9.2015 Studentisches Wohnen im Studierendenwerk Hamburg: Größter Anbieter

Mehr

Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein

Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein Statistischer Bericht A I/S 1 - j/05 H 28. Juni 2006 Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein Anstalt des öffentlichen Rechts Sitz Hamburg Standorte: Hamburg und Kiel Internet: www.statistik-nord.de

Mehr

Statistik informiert... Nr. I/2016 25. Mai 2016

Statistik informiert... Nr. I/2016 25. Mai 2016 Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein Statistik informiert Nr. I/2016 25. Mai 2016 mit in den Hamburger Stadtteilen Ende 2015 Fast ein Drittel aller Hamburgerinnen und Hamburger hat einen

Mehr

6 Erwerbstätigkeit und Arbeitslosigkeit

6 Erwerbstätigkeit und Arbeitslosigkeit 6 Erwerbstätigkeit und Arbeitslosigkeit Statistikamt Nord Statistisches Jahrbuch Hamburg 05/06 93 6 Erwerbstätigkeit und Arbeitslosigkeit Arbeitslose Arbeitslose sind nach 6 Abs. SGB III Personen, die

Mehr

Beratungsstellen in Hamburg 2016 BaföG

Beratungsstellen in Hamburg 2016 BaföG E-Book (im PDF-Format) Beratungsstellen in Hamburg 2016 BaföG n - Informationen Öffnungszeiten www.beratungsstellen.hamburg/bafoeg.html 1 Willkommen Auf diesen Seiten möchten wir n, Informationen und Öffnungszeiten

Mehr

LBS-Immobilienmarktatlas 2015 Hamburg und Umland

LBS-Immobilienmarktatlas 2015 Hamburg und Umland LBS-Immobilienmarktatlas 2015 Hamburg und Umland Wir geben Ihrer Zukunft ein Zuhause. Vorwort LBS-Immobilienmarktatlas 2015 Hamburg und Umland Die LBS Bausparkasse Schleswig-Holstein-Hamburg AG fasst in

Mehr

Schriftliche Kleine Anfrage

Schriftliche Kleine Anfrage BÜRGERSCHAFT DER FREIEN UND HANSESTADT HAMBURG Drucksache 20/9030 20. Wahlperiode 27.08.13 Schriftliche Kleine Anfrage des Abgeordneten Roland Heintze (CDU) vom 21.08.13 und Antwort des Senats Betr.: Städtische

Mehr

Hamburger Stadtteil-Profile 2005

Hamburger Stadtteil-Profile 2005 Statistisches Amt für und Schleswig-Holstein er -Profile 2005 und Umland-Profile HAMBURG.regional Band 21 STATISTIKAMT NORD er -Profile 2005 und Umland-Profile Band 21 der Reihe HAMBURG.regional ISSN 1619-3768

Mehr

Analyse der Europawahl am 7. Juni 2009 in Hamburg

Analyse der Europawahl am 7. Juni 2009 in Hamburg Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein Analyse der Europawahl am 7. Juni 2009 in Hamburg STATISTIKAMT NORD Weitere Wahlanalysen und -daten: Wahlen zur Bürgerschaft und zu den Bezirksversammlungen

Mehr

Volksentscheid über die Schulreform am 18. Juli 2010

Volksentscheid über die Schulreform am 18. Juli 2010 Volksentscheid über die Schulreform am 18. Juli 2010 vorl. Endergebnis nach Abstimmungsstellen Nr. Abstimmungsstelle Abstimmende Hamburg-Mitte 101 Kundenzentrum Hamburg-Mitte 264 10 254 110 144 5 259 154

Mehr

Neugründungsstellen der Finanzämter in Hamburg

Neugründungsstellen der Finanzämter in Hamburg Neugründungsstellen der Finanzämter in Hamburg 1. Finanzamt Hamburg-Altona Holstenplatz 18 (Holstenhaus) 22765 Hamburg Telefax: 040 42811-2871 E-Mail: FAHamburgAltona@finanzamt.hamburg.de den Geschäftsbereich

Mehr

Immobilienmarktbericht Hamburg 2015 Gutachterausschuss für Grundstückswerte

Immobilienmarktbericht Hamburg 2015 Gutachterausschuss für Grundstückswerte Immobilienmarktbericht Hamburg 205 Gutachterausschuss für Grundstückswerte Landesbetrieb Geoinformation und Vermessung Geschäftsstelle des Gutachterausschusses Telefonische Auskunft für Bodenrichtwerte

Mehr

Sophie-Schoop-Haus. Studierendenwohnanlage. Fassade, Haus Ost, Ost-Ansicht (Sophie-Schoop-Weg 30)

Sophie-Schoop-Haus. Studierendenwohnanlage. Fassade, Haus Ost, Ost-Ansicht (Sophie-Schoop-Weg 30) Fassade, Haus Ost, Nord-Ansicht (Sophie-Schoop-Weg 30) Fassade, Haus Ost, Ost-Ansicht (Sophie-Schoop-Weg 30) Fassade, Haus West, Nord-Ansicht (Sophie-Schoop-Weg 2) LRW Architekten und Stadtplaner Loosen

Mehr

Immobilienmarktbericht Hamburg 2016 Gutachterausschuss für Grundstückswerte

Immobilienmarktbericht Hamburg 2016 Gutachterausschuss für Grundstückswerte Immobilienmarktbericht Hamburg 206 Gutachterausschuss für Grundstückswerte Gekürzte Fassung: Die in den Kapiteln 6 enthaltenen Daten dienen der Marktübersicht und sind nicht zur Verkehrswertermittlung

Mehr

Geschäftsbericht STUDIERENDENWERK HAMBURG DER HOCHSCHULDIENSTLEISTER

Geschäftsbericht STUDIERENDENWERK HAMBURG DER HOCHSCHULDIENSTLEISTER 2007 Geschäftsbericht STUDIERENDENWERK HAMBURG DER HOCHSCHULDIENSTLEISTER Studierendenwerk Hamburg auf einen Blick Das Studierendenwerk Hamburg ist der hochschulübergreifende Dienstleister für die Hamburger

Mehr

Ganztagsschulen in Hamburg

Ganztagsschulen in Hamburg Ganztagsschulen in Hamburg Begabungen fördern Hilfe bei Hausaufgaben Hobbys pflegen Tägliches Mittagessen Mehr soziales Lernen Berufstätige entlasten Freie und Hansestadt Hamburg Behörde für Bildung und

Mehr

4 Öffentliche Sozialleistungen

4 Öffentliche Sozialleistungen 4 Öffentliche Sozialleistungen Statistikamt Nord Statistisches Jahrbuch Hamburg 05/06 7 4 Öffentliche Sozialleistungen Asylbewerberleistungen Asylsuchende, Bürgerkriegsflüchtlinge und vollziehbar zur Ausreise

Mehr

Marktbericht im Überblick

Marktbericht im Überblick INHALT Marktbericht im Überblick Markt 2015/16... 4 Top 16... 6 Hidden Stars... 8 Alsterdorf... 10 Altona-Altstadt Altona-Nord... 12 Barmbek-Süd... 14 Eilbek Hohenfelde... 16 Eimsbüttel Hoheluft-West...

Mehr

Statistik informiert... Nr. IX/2014 22. September 2014

Statistik informiert... Nr. IX/2014 22. September 2014 Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein Statistik informiert Nr. IX/2014 22. September 2014 mit Migrationshintergrund in den Hamburger Stadtteilen Ende 2013 Rund 31 Prozent aller Hamburgerinnen

Mehr

Seminarreihe Bau-Projektmanagement I + II

Seminarreihe Bau-Projektmanagement I + II Seminarreihe Bau-Projektmanagement I + II Fax-Anmeldeformulare für 2015 www.bau-projektmanagement.de + II Mo., 13.04. Fr., 17.04.2015 Fulda 9:15 17:00 1.276,00 1.518,44 I + II Mo., 13.04. Mi., 15.04.2015

Mehr

Freiwillig helfen in Hamburg. In diesem Heft erfahren Sie: Was ist freiwilliges Engagement? Wie finde ich eine Tätigkeit, die zu mir passt?

Freiwillig helfen in Hamburg. In diesem Heft erfahren Sie: Was ist freiwilliges Engagement? Wie finde ich eine Tätigkeit, die zu mir passt? Freiwillig helfen in Hamburg In diesem Heft erfahren Sie: Was ist freiwilliges Engagement? Wie finde ich eine Tätigkeit, die zu mir passt? 1 Das können Sie hier lesen: Seite Frau Senatorin Leonhard begrüßt

Mehr

Immobilienmarktbericht Hamburg 2014 Gutachterausschuss für Grundstückswerte

Immobilienmarktbericht Hamburg 2014 Gutachterausschuss für Grundstückswerte Immobilienmarktbericht Hamburg 24 Gutachterausschuss für Grundstückswerte Landesbetrieb Geoinformation und Vermessung Geschäftsstelle des Gutachterausschusses Telefonische Auskunft für Bodenrichtwerte

Mehr

ANGEBOTSLISTE der Migrationsberatung für Erwachsene Zuwanderer (MBE) in Hamburg (Stand: Mai 2015)

ANGEBOTSLISTE der Migrationsberatung für Erwachsene Zuwanderer (MBE) in Hamburg (Stand: Mai 2015) ANGEBOTSLISTE der Migrationsberatung für Erwachsene Zuwanderer () in Hamburg (Stand: Mai 2015) Bezirk: Hamburg-Bergedorf Der Begleiter e. V. (DPWV) Herzog-Carl-Friedrich-Platz 1 21031 Hamburg Elena Böhm

Mehr

Morbiditätsatlas Hamburg - Zusammenfassung

Morbiditätsatlas Hamburg - Zusammenfassung Morbiditätsatlas Hamburg - Zusammenfassung Gutachten zum kleinräumigen Versorgungsbedarf in Hamburg erstellt durch das Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung in Deutschland im Auftrag der Behörde

Mehr

Hotels mit rollstuhlgeeigneten Zimmern

Hotels mit rollstuhlgeeigneten Zimmern 1 Hotels mit rollstuhlgeeigneten Zimmern Barrierefreie Zimmer und behindertengerechter Service werden in vielen Hotels der Hansestadt geboten. Über die Hotline (040 / 300 51 300) kann man sich Informationen

Mehr

LBS-Immobilienmarktatlas 2014 Hamburg und Umland

LBS-Immobilienmarktatlas 2014 Hamburg und Umland LBS-Immobilienmarktatlas 2014 Hamburg und Umland Wir geben Ihrer Zukunft ein Zuhause. 1 Vorwort LBS-Immobilienmarktatlas 2014 Hamburg und Umland Die LBS Bausparkasse Schleswig-Holstein-Hamburg AG fasst

Mehr

Verordnung über die Religionsgesellschaften und Weltanschauungsvereinigungen des öffentlichen Rechts in Hamburg

Verordnung über die Religionsgesellschaften und Weltanschauungsvereinigungen des öffentlichen Rechts in Hamburg Religionsgesellschaftenverordnung HH RelGesHHVO 2.105-101 Verordnung über die Religionsgesellschaften und Weltanschauungsvereinigungen des öffentlichen Rechts in Hamburg Vom 21. Januar 2003 (HmbGVBl. S.

Mehr

Prekäre Wahlen Hamburg. Milieus und soziale Selektivität der Wahlbeteiligung bei der Hamburger Bürgerschaftswahl 2015

Prekäre Wahlen Hamburg. Milieus und soziale Selektivität der Wahlbeteiligung bei der Hamburger Bürgerschaftswahl 2015 Prekäre Wahlen Hamburg s und soziale Selektivität der Wahlbeteiligung bei der Hamburger Bürgerschaftswahl 2015 Prekäre Wahlen Hamburg s und soziale Selektivität der Wahlbeteiligung bei der Hamburger Bürgerschaftswahl

Mehr

Das Zentrenprogramm im Rahmen der Integrierten Stadtteilentwicklung (RISE) in Hamburg

Das Zentrenprogramm im Rahmen der Integrierten Stadtteilentwicklung (RISE) in Hamburg Foto: Rothstein Das Zentrenprogramm im Rahmen der Integrierten Stadtteilentwicklung (RISE) in Hamburg Transferwerkstatt Nutzungsvielfalt in Stadt- und Ortsteilzentren Berlin am 29.11.2011 Michaela Gebhard

Mehr

2. Wohnungssuche: AStA-Gespräch und Wohnunganzeigen. AStA-Gespräch

2. Wohnungssuche: AStA-Gespräch und Wohnunganzeigen. AStA-Gespräch II. Dialoge und Übungen 2. Wohnungssuche: AStA-Gespräch und Wohnunganzeigen AStA-Gespräch Oksana sucht eine Unterkunft. Sie geht zum AStA, um sich Tipps für die Suche geben zu lassen. Sie klopft an Christians

Mehr

Schriftliche Kleine Anfrage

Schriftliche Kleine Anfrage BÜRGERSCHAFT DER FREIEN UND HANSESTADT HAMBURG Drucksache 20/9316 20. Wahlperiode 17.09.13 Schriftliche Kleine Anfrage Abgeordneten Nikolaus Haufler (CDU) vom 10.09.13 und Antwort Senats Betr.: von n in

Mehr

Liste der Fachärzte mit dem Befähigungsnachweis "Verkehrsmedizinische Begutachtung" gem. Fahrerlaubnisverordnung (FeV)

Liste der Fachärzte mit dem Befähigungsnachweis Verkehrsmedizinische Begutachtung gem. Fahrerlaubnisverordnung (FeV) Faizrrahmann Ahrari Allgemeinmedizin Horn Rennbahnstr. 32c 22111 Hamburg 651 44 40 Dr. med. Martin Alkass Orthopädie, Poppenbüttel Frahmredder 3 22393 Hamburg 5209499 Arbeitsmedizin Dr. med. Klaus Altenpohl

Mehr

Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen brauchen Unterstützung

Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen brauchen Unterstützung Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen brauchen Unterstützung Wer ist die Angehörigenhilfe Demenz für Hamburg? Die Angehörigenhilfe Demenz für Hamburg ist ein kooperativer Zusammenschluss von neun Trägern.

Mehr

ANGEBOTSLISTE der Migrationsberatung für Erwachsene Zuwanderer (MBE) in Hamburg (Stand: November 2015)

ANGEBOTSLISTE der Migrationsberatung für Erwachsene Zuwanderer (MBE) in Hamburg (Stand: November 2015) ANGEBOTSLISTE der Migrationsberatung für Erwachsene Zuwanderer (MBE) in Hamburg (Stand: November 2015) Bezirk: Hamburg-Bergedorf Der Begleiter e. V. (DPWV) Herzog-Carl-Friedrich-Platz 1 21031 Hamburg Elena

Mehr

Landgerichtsbezirk Wiesbaden Datum Thema Dozent U-Std. Zeit

Landgerichtsbezirk Wiesbaden Datum Thema Dozent U-Std. Zeit Koordinatorin: Mo. 11.01.16 6 Di. 1.01.16 6 Mi. 13.01.16 6 Do. 1.01.16 Der Anwalt im Zivilprozeß RAuN Alexander Hüttenrauch 6 Fr. 15.01.16 Der Anwalt im Zivilprozeß RAuN Alexander Hüttenrauch 6 Mo. 18.01.16

Mehr

Wohn- & Geschäftshäuser Residential Investment Marktreport 2015/2016 Hamburg

Wohn- & Geschäftshäuser Residential Investment Marktreport 2015/2016 Hamburg Wohn- & Geschäftshäuser Residential Investment Marktreport / Hamburg Wohn- und Geschäftshäuser Hamburg Residential Investment Hamburg Auch wurde der Hamburger Markt für Wohn- und Geschäftshäuser von einem

Mehr

Schriftliche Kleine Anfrage

Schriftliche Kleine Anfrage BÜRGERSCHAFT DER FREIEN UND HANSESTADT HAMBURG Drucksache 21/3725 21. Wahlperiode 29.03.16 Schriftliche Kleine Anfrage der Abgeordneten Dora Heyenn (fraktionslos) vom 21.03.16 und Antwort des Senats Betr.:

Mehr

Stationsübersicht (Stadtteil) Stand: März 2016

Stationsübersicht (Stadtteil) Stand: März 2016 Altona Alsenstraße / Düppelstraße Altona 2134 Bahnhof Altona Ost / Max-Brauer-Allee Altona 2121 Bahnhof Altona West / Busbahnhof Altona 2122 Bahrenfelderstraße / Völckersstraße Altona 2126 Chemnitzstraße

Mehr

Vereinsliste Kids in die Clubs Stand: 14.04.2014

Vereinsliste Kids in die Clubs Stand: 14.04.2014 Albanischer Klub Kosova Allgemeiner Sportverein Bergedorf-Lohbrügge Handball,, Kinderturnen, Schwimmen, Spielmannszug, Tanzen, Tischtennis Vereinsliste-Vorlagedatei / 02.03.2012 1 Georgswerder, Rothenburgsort,

Mehr

Unternehmensbroschüre

Unternehmensbroschüre Unternehmensbroschüre Einleitung hamburgmakler ist Ihr qualifizierter Partner für die Vermittlung Ihrer Wohnimmobilie. Ob hochwertige Stadtvilla, Einfamilienhaus oder Eigentumswohnung; ob Alsterblick,

Mehr

Fit ab Fifty mehr Bewegung für mehr Gesundheit. Hamburgs Sportvereine und ihre Angebote für Menschen ab 50

Fit ab Fifty mehr Bewegung für mehr Gesundheit. Hamburgs Sportvereine und ihre Angebote für Menschen ab 50 Fit ab Fifty mehr Bewegung für mehr Gesundheit Hamburgs Sportvereine und ihre Angebote für Menschen ab 50 Inhaltsverzeichnis Seite Sport-Lexikon... 4 Sportangebote Bezirk Altona... 6 Sportangebote Bezirk

Mehr

Mutter- und fremdsprachige Angebote

Mutter- und fremdsprachige Angebote Mutter- und fremdsprachige Angebote I N D E R A M B U L A N T E N S U C H T H I L F E H A M B U R G MUTTER- UND FREMDSPRACHIGE ANGEBOTE IN DER AMBULANTEN SUCHTHILFE HAMBURG 1 Aktive Suchthilfe e.v. Repsoldstraße

Mehr

Studi. Zimmer Tipps, Wohnheime, Privatzimmer und Internetadressen. Arbeitsgemeinschaft der Studentenwerke Baden-Württemberg www.studentenwerke-bw.

Studi. Zimmer Tipps, Wohnheime, Privatzimmer und Internetadressen. Arbeitsgemeinschaft der Studentenwerke Baden-Württemberg www.studentenwerke-bw. Studi Zimmer Tipps, Wohnheime, Privatzimmer und Internetadressen Arbeitsgemeinschaft der Studentenwerke Baden-Württemberg www.studentenwerke-bw.de Freiburg Heidelberg Karlsruhe Konstanz Mannheim Stuttgart

Mehr

Fremd- und mehrsprachige Tageseinrichtungen in Hamburg. 1. Fremdsprachige Tageseinrichtungen

Fremd- und mehrsprachige Tageseinrichtungen in Hamburg. 1. Fremdsprachige Tageseinrichtungen Sonderforschungsbereich 538 Mehrsprachigkeit Die Sprecherin Prof. Dr. Monika Rothweiler UHH Sonderforschungsbereich 538: Mehrsprachigkeit Max-Brauer-Allee 60 D-22765 HAMBURG Fremd- und mehrsprachige Tageseinrichtungen

Mehr

Studi. Zimmer. Tipps, Wohnheime, Privatzimmer und Internetadressen. Freiburg Heidelberg Karlsruhe Konstanz Mannheim Stuttgart Tübingen- Hohenheim Ulm

Studi. Zimmer. Tipps, Wohnheime, Privatzimmer und Internetadressen. Freiburg Heidelberg Karlsruhe Konstanz Mannheim Stuttgart Tübingen- Hohenheim Ulm Studi Zimmer Tipps, Wohnheime, Privatzimmer und Internetadressen Freiburg Heidelberg Karlsruhe Konstanz Mannheim Stuttgart Tübingen- Hohenheim Ulm Die Studentenwerke nehmen im Zusammenwirken mit den Hochschulen

Mehr

Verbreitung mit Quellenangabe erwünscht

Verbreitung mit Quellenangabe erwünscht Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein Statistik informiert... 18. Juli 2011 VII/2011 Bevölkerung mit in den Hamburger Stadtteilen Ende 2010 Zum zweiten Mal hat das Statistikamt Nord eine

Mehr

Pressemitteilung/ Einladung für VertreterInnen der Medien

Pressemitteilung/ Einladung für VertreterInnen der Medien Hamburg, 01.11.2016 Pressemitteilung/ Einladung für VertreterInnen der Medien Richtfest in neuer Studierendenwohnanlage Sophie-Schoop-Haus in Neuallermöhe Erstbezug für Studierende und Auszubildende im

Mehr

Ferienwohnung Altmühltal, Ferienhaus Eichstätt direkt am Fluss. Belegungskalender und

Ferienwohnung Altmühltal, Ferienhaus Eichstätt direkt am Fluss. Belegungskalender  und Jan 2017 Feb 2017 März 2017 direkt am Fluss.. KW 1 KW 2 KW 3 KW 4 KW 5 So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di letzter update 08.01.2017 KW 5 KW 6 KW

Mehr

Kita-Plus zusätzliche Fachkräfte für Kitas in sozialen Brennpunkten

Kita-Plus zusätzliche Fachkräfte für Kitas in sozialen Brennpunkten Kita-Plus zusätzliche Fachkräfte für Kitas in sozialen Brennpunkten Sitzung des Landeselternausschuss Kindertagesbetreuung am 5. Dezember 2011 Dieter Vierkant Hintergrund von Kita-Plus Vereinbarung LEA

Mehr

Leben im Alter. - selbstbestimmt und gut umsorgt

Leben im Alter. - selbstbestimmt und gut umsorgt Leben im Alter - selbstbestimmt und gut umsorgt 2 Editorial Die AWO bietet mir alles, was ich im Alter brauche: Ich kann meine Eigenständigkeit wahren, solange es geht. Beratungs- und Serviceangebote bieten

Mehr

Schriftliche Kleine Anfrage

Schriftliche Kleine Anfrage BÜRGERSCHAFT DER FREIEN UND HANSESTADT HAMBURG Drucksache 20/5988 20. Wahlperiode 04.12.12 Schriftliche Kleine Anfrage des Abgeordneten Dr. Anjes Tjarks (GRÜNE) vom 28.11.12 und Antwort des Senats Betr.:

Mehr

Abiturdurchschnittsnote der Schuljahre 2007/08 bis 2011/12 an Hamburger Gymnasien und Stadtteilschulen nach Schule und Schulform

Abiturdurchschnittsnote der Schuljahre 2007/08 bis 2011/12 an Hamburger Gymnasien und Stadtteilschulen nach Schule und Schulform Abiturdurchschnittsnote der Schuljahre 2007/08 bis 2011/12 an Hamburger Gymnasien und n nach Schule und Schulform Christianeum 2,08 2,12 1,99 Helene-Lange-Gymnasium 2,07 1,93 2,04 Gelehrtenschule des Johanneums

Mehr

Willkommen Zuhause. Sie sind auf der Suche nach günstigem und hochschulnahem Wohnraum? Wir haben garantiert das Passende für Sie!

Willkommen Zuhause. Sie sind auf der Suche nach günstigem und hochschulnahem Wohnraum? Wir haben garantiert das Passende für Sie! 2 studentisches wohnen willkommen zuhause Stiepeler Straße 131 (Grimberg) Willkommen Zuhause Sie sind auf der Suche nach günstigem und hochschulnahem Wohnraum? Wir haben garantiert das Passende für Sie!

Mehr

Stadttteil Tag Beginn Ende Bezeichnung Ort Verein Vereinswebsite

Stadttteil Tag Beginn Ende Bezeichnung Ort Verein Vereinswebsite Altona-Altstadt Mo 17:15 18:15 Zumba Basic Vereinshaus ATV Sportzentrum, Kirchenstraße 21 Altonaer Turnverband von 1845 e. V. www.atvsports.de Altona-Altstadt Di 10:00 11:00 Zumba Basic Vereinshaus ATV

Mehr

Haspa Hamburg-Studie. L(i)ebenswertes Hamburg. Meine Bank. Die Stadtteile im Vergleich

Haspa Hamburg-Studie. L(i)ebenswertes Hamburg. Meine Bank. Die Stadtteile im Vergleich Haspa Hamburg-Studie. L(i)ebenswertes Hamburg. Die Stadtteile im Vergleich Meine Bank. Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung Seite 3 2 Demografie Seite 4 3 Bildung Seite 11 4 Einkommen Seite

Mehr

Studierendenwerk Hamburg auf einen Blick. Unser Leitbild

Studierendenwerk Hamburg auf einen Blick. Unser Leitbild Geschäftsbericht 2013 S T U D I E R E N D E N W E R K H A M B U R G D E R H O C H S C H U L D I E N S T L E I S T E R Studierendenwerk Hamburg auf einen Blick Unser Leitbild Das Studierendenwerk Hamburg

Mehr

Wohnen. Willkommen zu Hause. Essen & Trinken. Wohnen. Studienfinanzierung Beratung & Hilfe Kindertagesstätten Kultur

Wohnen. Willkommen zu Hause. Essen & Trinken. Wohnen. Studienfinanzierung Beratung & Hilfe Kindertagesstätten Kultur Wohnen Willkommen zu Hause Essen & Trinken Wohnen Studienfinanzierung Beratung & Hilfe Kindertagesstätten Kultur Liebe Studierende, wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren Studentenwohnheimen in Lüneburg.

Mehr

>>WIR machen uns stark für die Gemeinschaft! <<

>>WIR machen uns stark für die Gemeinschaft! << >>WIR machen uns stark für die Gemeinschaft!

Mehr

Schriftliche Kleine Anfrage

Schriftliche Kleine Anfrage BÜRGERSCHAFT DER FREIEN UND HANSESTADT HAMBURG Drucksache 19/2184 19. Wahlperiode Neufassung 17.02.09 Schriftliche Kleine Anfrage der Abgeordneten Carola Veit (SPD) vom 09.02.09 und Antwort des Senats

Mehr

Modernes Wohnen aus Tradition DIE WOHNWERTMIETE

Modernes Wohnen aus Tradition DIE WOHNWERTMIETE Modernes Wohnen aus Tradition DIE WOHNWERTMIETE 2017 Wohnen gehört zu den entscheidenden sozialen und materiellen Grundlagen der menschlichen Existenz. Eine Wohnung bietet Geborgenheit und Sicherheit.

Mehr

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign.

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign. Monat: Januar Anzahl Bänder: 9 01.01.2015 Donnerstag Do DO 02.01.2015 Freitag Fr FR 03.01.2015 Samstag 04.01.2015 Sonntag 05.01.2015 Montag Mo1 MO 06.01.2015 Dienstag Di DI 07.01.2015 Mittwoch Mi MI 08.01.2015

Mehr

stadtbus Ravensburg Weingarten Baindt - Baienfurt - Weingarten - Ravensburg - Schmalegg

stadtbus Ravensburg Weingarten Baindt - Baienfurt - Weingarten - Ravensburg - Schmalegg Bitte beachten 4.20 4.22 4.23 4.24 4.26 4.27 4.29 4.30 4.31 4.32 4.34 4.37 4.38 4.41 4.44 4.46 4.47 4.49 4.50 4.51 4.53 4.54 4.55 4.56 4.57 4.58 5.00 F9 4.35 4.36 4.37 4.39 4.41 4.43 4.45 4.47 4.48 4.50

Mehr

Universität Hamburg - Arbeitsstelle für wissenschaftliche Weiterbildung Vogt-Kölln-Straße 30, Haus E - 22527 Hamburg

Universität Hamburg - Arbeitsstelle für wissenschaftliche Weiterbildung Vogt-Kölln-Straße 30, Haus E - 22527 Hamburg Anfahrt zum (public trsport from Hamburg main (Public trsport from hotel to AWW) Lilienhof Ernst-Merck-Str. 4 20099 Hamburg Tel.: 040 / 241087 Fax: 040/ 2801815 www.hotel-lilienhof.de Vom Hbf in 2 Minuten

Mehr

Kinder mit Behinderungen in den Kitas der 'Vereinigung'

Kinder mit Behinderungen in den Kitas der 'Vereinigung' Wir schreiben KLEIN groß! Kinder mit Behinderungen in den Kitas der 'Vereinigung' Informationen für Eltern Willkommen in 60 Kitas in ganz Hamburg Gutachten und Gutschein: Der Weg zum richtigen Kita-Platz

Mehr

Schriftliche Kleine Anfrage

Schriftliche Kleine Anfrage BÜRGERSCHAFT DER FREIEN UND HANSESTADT HAMBURG Drucksache 19/3016 19. Wahlperiode 12.05.09 Schriftliche Kleine Anfrage des Abgeordneten Thomas Böwer (SPD) vom 06.05.09 und Antwort des Senats Betr.: Spenden,

Mehr

Versorgung von Schwangeren, Gebärenden und Wöchnerinnen in Hamburg durch freiberufliche Hebammen. Ergebnisbericht Februar 2007 Katja Stahl

Versorgung von Schwangeren, Gebärenden und Wöchnerinnen in Hamburg durch freiberufliche Hebammen. Ergebnisbericht Februar 2007 Katja Stahl Versorgung von Schwangeren, Gebärenden und Wöchnerinnen in Hamburg durch freiberufliche Hebammen Ergebnisbericht Februar 2007 Katja Stahl Eine Untersuchung im Auftrag des Hebammen Verband Hamburg e.v.

Mehr

Regionale Bildungskonferenzen

Regionale Bildungskonferenzen Kommunalsalon Hamburg BILDUNG IM BEZIRK. KOORDINIEREN, KOOPERIEREN, BETEILIGEN der Transferagenturen für Großstädte 8.7.2015 Dr. Hans- Peter de Lorent Zur Orientierung: Schulen in Hamburg 204 Grundschulen

Mehr

Hamburg. Evangelische Arbeitsgemeinschaft Eingliederungshilfe. Angebote. für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen und ihre Familien

Hamburg. Evangelische Arbeitsgemeinschaft Eingliederungshilfe. Angebote. für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen und ihre Familien Hamburg Evangelische Arbeitsgemeinschaft Eingliederungshilfe Angebote für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen und ihre Familien 2 Vorwort Kinder und Jugendliche mit Behinderungen brauchen individuelle

Mehr

Hamburg 1. 2. Quartal 2014. Marktbericht Gewerbe. Bürovermietung. Märkte transparent. Grossmann & Berger macht.

Hamburg 1. 2. Quartal 2014. Marktbericht Gewerbe. Bürovermietung. Märkte transparent. Grossmann & Berger macht. Hamburg 1. 2. Quartal 214 Marktbericht Gewerbe Bürovermietung Grossmann & Berger macht. Märkte transparent. Bürovermietung Kennzahlen Büro Q1 2 Q1 2 213 214 Büroflächenumsatz in m²... 22...225. + 2 % Spitzenmiete

Mehr

Schriftliche Kleine Anfrage

Schriftliche Kleine Anfrage BÜRGERSCHAFT DER FREIEN UND HANSESTADT HAMBURG Drucksache 21/3191 21. Wahlperiode 15.02.16 Schriftliche Kleine Anfrage des Abgeordneten Martin Bill (GRÜNE) vom 09.02.16 und Antwort des Senats Betr.: Elektromobilität

Mehr