Nordea 1 Stable Return Fund ISIN: LU (BP-EUR) Silke Blum Nordea Investment Funds S.A. Luxembourg

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Nordea 1 Stable Return Fund ISIN: LU0227384020 (BP-EUR) Silke Blum Nordea Investment Funds S.A. Luxembourg"

Transkript

1 Nordea 1 Stable Return Fund ISIN: LU (BP-EUR) Silke Blum Nordea Investment Funds S.A. Luxembourg

2 Was denken Sie was für das Risiko eines Portfolios entscheidend ist? Einzeltitelauswahl, 4.6% Strategische Aufteilung auf Anlageklassen, 91.5% Market Timing, 1.8% Andere, 2.1%

3 Berufliche Werdegänge der Fondsmanager Claus Vorm Claus Vorm verfügt über einen Master- und einen Dr.-Titel in Mathematik und Wirtschaftswissenschaften mit Spezialisierung auf Versicherungen und Finanzen. Im Rahmen seiner akademischen Karriere arbeitete er von 2000 bis 2001 als Juniorprofessor am Lehrstuhl für aktuarische Mathematik der Universität Kopenhagen. Danach arbeitete er im Finanzbereich von McKinsey & Co. bis er 2004 zu Nordea Investment Managers kam. Asbjørn Trolle Hansen Asbjørn Trolle Hansen verfügt über einen Masterabschluss in Mathematik und Wirtschaftswissenschaften und über einen Doktortitel in Mathematik mit Spezialisierung Finanzen. Nach seiner Promotion arbeitete er von 1998 bis 2000 in London für NatWest als Derivateanalyst und dann als Quant-Analyst im Bereich Structured Investments für Dresdner Kleinworts Bensons globales Aktienteam kehrte er nach Dänemark als Leiter von Alfred Bergs Asset Allocation-Team kam er als Leiter Strategische Investments zu Nordea Investment Management. Kurt Kongsted Kurt Kongsted kam 2002 zu Nordea Investment Management als der Co-Portfoliomanager des Nordea 1 Stable Return Fund und entwickelte zudem Risiko-/Ertragsmodelle die für die strategische und die taktische Asset Allocation verwendet werden. Seit 2010 ist er der Leiter des Strategic Asset Allocation Teams. 3

4 Nordea 1 Stable Return Fund auf einen Blick Ziel ist es, das investierte Kapital zu erhalten und stabile Erträge zu erwirtschaften Unser Ausgangspunkt ist das Risiko, nicht der Ertrag Ein nachgewiesen erfolgreicher Anlageprozess*, der einen unemotionalen, quantitativen Investmentprozess mit aktivem Management kombiniert Ein ideales Kerninvestment für Kundenportfolien *Die dargestellte Wertentwicklung ist historisch; Wertentwicklungen in der Vergangenheit sind kein verläßlicher Richtwert für zukünftige Erträge und Anleger erhalten möglicherweise nicht den vollen Anlagebetrag zurück.

5 Ein bewährter und solider Investmentprozess Strategische Asset Allocation Taktische Asset Allocation Verteilung der Investitionen auf die einzelnen Anlageklassen basierend auf langfristigen Risiko- /Ertragsprognosen Anpassung des Portfolios an kurzfristige Markttendenzen Chancen nutzen, Risiken mindern Einzeltitelauswahl Das Risikobudget (Maximaler Wertverlust über 3 Jahre nicht größer als 3%) darf nicht überschritten werden

6 Wir beginnen mit der Strategischen Asset Allocation

7 Strategische Asset Allocation (SAA) Input / Prognosen* Erwarteter Ertrag p.a. Erwartete Volatilität p.a. - Europa 6% 12% Aktien - Schwellenländer - Kleine, große Marktkapitalisierungen etc. - Staatsanleihen 9% 6-8% 2% 16% 13-15% 4% Korrelationsanalyse Anleihen, Geldmarkt - High Yield-Anleihen - Investment Grade- Anleihen 5% 3% 8% 5% * Die hier angegebenen Daten sind rein hypothetisch, reflektieren nicht die Prognosen des Fondsmanagers und dienen rein illustrativen Zwecken.

8 Strategische Asset Allocation (SAA) Input / Prognosen* Portfolio A Anleihen aus Schw ellenländern US Aktien - Große Marktkapitalisierung Erwarteter Ertrag p.a. Erwartete Volatilität p.a. Wahrscheinlichkeit eines Wertverlustes nach 3 J. Deutsche Staatsanleihen Europäische Aktien 8% 7% 5% US Anleihen - Investment Grade Aktien aus Schw ellenländern Portfolio B Deutsche Staatsanleihen US Aktien - Große Marktkapitalisierung 6% 4% 2% US Anleihen - Investment Grade Europäische Aktien * Die hier angegebenen Daten sind rein hypothetisch, reflektieren nicht die Prognosen des Fondsmanagers und dienen rein illustrativen Zwecken.

9 Portfolio- Fine Tuning Taktische Asset Allocation (TAA) Fortlaufend Umsetzung, damit von kurzfristigen Marktbewegungen profitiert werden kann Bevor wir investieren, führen wir eine detaillierte Risikoanalyse aus, inwiefern diese Gewichtung Auswirkungen auf das Gesamtportfolio hat.

10 Anlageklassen % - 75% 0% - 75% 0-20% 0-20% 0% - 50% Aktien Anleihen Anleihen aus Schwellenländern High Yield - Anleihen Geldmarkt

11 Fondsmanager-Team Ein erfahrenes Investmentteam, das von den vielfältigen Ressourcen eines großen Unternehmens profitiert Allokation Nordeas Stable Return Fondsmanager Asbjørn Trolle Hansen, Claus Vorm, Kurt Kongstedt German Bunds US large cap. Eq. Nordeas Aktienteams US Corp. Investment Grade European eq. Nordeas Anleihenteams Einzeltitelselektion Rund 1 Mrd. Euro wird in der Stable Return - Strategie verwaltet * *Quelle: Nordea Investment Management. Stand:

12 Portfolioaufstellung zum Aktien - etwa 45,99% Telecommunication Services, 4.31% Utilities, 2.57% Consumer Discretionary, 3.35% Materials, 0.71% Information Technology, 5.41% Consumer Staples, 7.99% Industrials, 3.77% Health Care, 11.25% Energy, 3.88% Financials, 2.73% Name ISIN Anteil am Fondsvermögen in% Abbott Laboratories US Google US38259P Microsoft US Exxon Mobil US30231G Chevron US Johnson & Johnson US Novartis CH Pfizer US Tesco GB China Mobile HK Anteil am Länder Fondsvermögen in % United States United Kingdom 4.95 Japan 3.04 France 2.07 Switzerland 2.00 Hong Kong 1.33 Canada 1.27 Spain 0.97 Netherlands 0.87 South Korea 0.86 Quelle: Nordea Investment Funds S.A., Stand:

13 Beispiele typischer stabiler Unternehmen USA Versorger Southern Company erzeugt und verkauft Strom im Südosten der USA USA Basiskonsumgüter PepsiCo ist im Konsumgüterbereich tätig und stellt Convenience Food und Getränke her Schweiz Gesundheitswesen Novartis ist ein weltweit tätiger Pharmakonzern, der ein breites Spektrum von Forschung und Entwicklung bis hin zur Produktion abdeckt Frankreich Infrastruktur Vinci finanziert, entwirft, baut und unterhält Infrastruktur, wie bspw. mautpflichtige Straßen, in mehr als 20 Ländern weltweit. USA IT IBM ist ein IT-Unternehmen, dass in fünf Bereichen tätig ist: Global Technology Services (GTS); Global Business Services (GBS); Software; System Technology und Global Financing. Diese Titel müssen nicht zwangsläufig aktuell im Portfolio vertreten sein. Rein zu illustrativen Zwecken.

14 Wertentwicklung der Stabilen Aktien in Hausse- und Baisse- Märkten Wertentwicklung in EUR, Stand: Perioden Anzahl d. Monate Hausse- und Baisse-Marktanalyse Global Stable Equities durchsch. Monatsertrag MSCI World NDR durchsch. Monatsertrag Relativer durchsch. Monatsertrag Alle Monate 79 0,46% 0,11% +0,34% 0,66 Hausse-Markt-Monate 47 2,23% 2,84% -0,61% Baisse-Markt-Monate 32-2,09% -3,75% +1,67% Beta Global Stable Equities Mean Monthly Return MSCI World NDR Mean Monthly Return Mean Monthly Relative Return 4.0% 3.0% 2.0% 1.0% 2.23% 2.84% 1.67% Attraktive asymmetrische Ausrichtung! 0.0% -1.0% -0.61% -2.0% -3.0% -2.09% -4.0% -3.75% -5.0% Up Market Months Down Market Months Der durchschnittliche Monatsertrag wird durch eine geometrische Kalkulation ermittelt. Diese Analyse beinhaltet alle Perioden seit der Auflage der Strategie. Diese Analyse umfasst alle Perioden seit Auflage der Strategie vom bis zum Diese Performance umfasste die des Composite, der alle Portfolios die nach der Global Stable Equity Strategie verwaltet werden. Für die Portfolien, für die eine Währungssicherung angewendet wird, wurde diese aus der Wertentwicklungskalkulation ausgeschlossen. 14

15 Portfolioaufstellung zum Anleihen - etwa 49,42% Name ISIN Rating Anteil am Fondsvermögen in% 2,00 Realkredit Danmark 2013 T DK AAA 4.24 Sparebank 1 Boligkreditt AS % XS AAA 3.54 ABN Amro Bank 3,500% XS AAA 3.38 DnB Boligkreditt 2.500% XS AAA ,00 Nykredit 2016-Oct H DK AAA ,00 Realkredit Danmark 2016-Apr S DK AAA 2.84 Lansforsakringar Hypotek 2,875% XS AAA 2.67 Aktia Real Estate Mortgage B 4.125% XS AA 2.47 ING Bank 5,250% XS AAA 2.45 OP Mortgage Bank % XS AAA 2.28 Anteil am Land Fondsvermögen in% Australia 0.68 Denmark Finland 4.75 Netherlands 5.83 New Zealand 1.34 Norway 8.88 Sweden 4.38 Quelle: Nordea Investment Funds S.A., Stand:

16 Anleihen: Dänische Hypothekenanleihen Eines der sichersten Hypothekensysteme weltweit kein Ausfall in 200 Jahren Im Nordea 1 Stable Return Fund ist ein Stück vom Kuchen des Nordea 1 Danish Mortgage Bond Fund. Der Fonds hat die vergangenen 12 Kalenderjahre positiv abgeschlossen 10% Nordea 1 - Danish Mortgage Bond Fund 8% 6% 4% 2% 0% Quelle Nordea Investment Funds S.A., Betrachteter Zeitraum: Wertentwicklung errechnet von Nettoanteilswert zu Nettoanteilswert in Basiswährung des jeweiligen Teilfonds, bei Wiederanlage der Erträge, ohne Berücksichtigung des Ausgabeaufschlages oder der Rücknahmegebühr. Ausgabe- und Rücknahmegebühren könnten die Wertentwicklung beeinträchtigen. Stand: Die dargestellte Wertentwicklung ist historisch; Wertentwicklungen in der Vergangenheit sind kein verläßlicher Richtwert für zukünftige Erträge und Anleger erhalten möglicherweise nicht den vollen Anlagebetrag zurück. Der Wert der Anteile kann je nach Anlagepolitik des Teilfonds stark schwanken und wird nicht garantiert. Sofern sich die Basiswährung des betreffenden Teilfonds von der Währung des Landes, in dem der Anleger wohnt, unterscheidet, kann die dargestellte Wertentwicklung aufgrund von Wechselkursschwankungen abweichend sein.

17 Eine nachgewiesen erfolgreiche Investmentstrategie Nordea 1 Stable Return Fund Durchschnitt der Kategorie Quelle Nordea Investment Funds S.A., Betrachteter Zeitraum: Wertentwicklung errechnet von Nettoanteilswert zu Nettoanteilswert in Basiswährung des jeweiligen Teilfonds, bei Wiederanlage der Erträge, ohne Berücksichtigung des Ausgabeaufschlages oder der Rücknahmegebühr. Ausgabe- und Rücknahmegebühren könnten die Wertentwicklung beeinträchtigen. Stand: Die dargestellte Wertentwicklung ist historisch; Wertentwicklungen in der Vergangenheit sind kein verläßlicher Richtwert für zukünftige Erträge und Anleger erhalten möglicherweise nicht den vollen Anlagebetrag zurück. Der Wert der Anteile kann je nach Anlagepolitik des Teilfonds stark schwanken und wird nicht garantiert. Sofern sich die Basiswährung des betreffenden Teilfonds von der Währung des Landes, in dem der Anleger wohnt, unterscheidet, kann die dargestellte Wertentwicklung aufgrund von Wechselkursschwankungen abweichend sein 2012 Morningstar, Inc. Alle Rechte vorbehalten.

18 Eine nachgewiesen erfolgreiche Investmentstrategie Besserer Kapitalschutz als die meisten anderen Mischfonds Rollierende Wertentwicklung über 3 Jahre: Jeder Datenpunkt der Grafik zeigt die durchschnittliche Wertentwicklung des Nordea 1 Stable Return Fund an dem der Anleger drei Jahre in diesem Fonds investiert war. Die rollierende Wertentwicklung basiert nicht zwangsläufig auf Kalenderjahren, sondern wird für jene Tage der letzten drei Jahre berechnet, an denen ein NIW ermittelt wurde. Erstmals wurden diese Ergebnisse für den Zeitraum von der Auflegung am bis zum berechnet. Quelle der Daten: 2012 Morningstar, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Datenbank für offene europäische Investmentfonds, Morningstar Europe OE Mischfonds mit moderatem Risiko in EUR. Stand: Wertentwicklung in EUR. Die hierin enthaltenen Informationen: sind (1) Eigentum von Morningstar bzw. seiner Content-Anbieter; dürfen (2) nicht vervielfältigt oder veröffentlicht werden; und (3) wird ihre Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität nicht garantiert. Weder Morningstar noch seine Content-Anbieter sind für Schäden oder Verluste, die aus der Nutzung dieser Informationen resultieren, verantwortlich. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für zukünftige Ergebnisse. Lizenz-Tools und -Inhalte von Morningstar werden von Interactive Data Managed Solutions bereitgestellt.

19 Auszeichnungen Der Nordea 1 - Stable Return Fund (BP-EUR) hat einen 2012 Lipper Fund Awards in Spanien in der Kategorie Absolute Return EUR Medium für seine 3 Jahre Erfolgsgeschichte erhalten. Lipper Fund Awards Bezeichnungen stellen keine Anlageberatung dar und sind nicht als ein Angebot zum Verkauf oder eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum von Kauf von Wertpapieren jeglicher Gesellschaft in irgendeiner Jurisdiktion zu verstehen. Als Ergebnis sollten Sie keine Anlageentscheidung auf der Grundlage dieser Informationen treffen. Lipper Fund Awards Bezeichnungen dienen nur zu Informationszwecken. Lipper ist nicht verantwortlich für die Genauigkeit, Zuverlässigkeit oder Vollständigkeit der Informationen, die Sie von Lipper zu erhalten. Darüber hinaus haftet Lipper nicht für irgendwelche Verluste oder Schäden, die aus Informationen von Lipper oder einer ihrer Tochtergesellschaften erhalten. Thomson Reuters Alle Rechte vorbehalten. Quelle der Daten: 2012 Morningstar, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Datenbank für offene europäische Investmentfonds, Morningstar Europe OE Mischfonds mit moderatem Risiko in EUR. Stand: Wertentwicklung in EUR. Die hierin enthaltenen Informationen: sind (1) Eigentum von Morningstar bzw. seiner Content-Anbieter; dürfen (2) nicht vervielfältigt oder veröffentlicht werden; und (3) wird ihre Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität nicht garantiert. Weder Morningstar noch seine Content-Anbieter sind für Schäden oder Verluste, die aus der Nutzung dieser Informationen resultieren, verantwortlich. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für zukünftige Ergebnisse. Lizenz-Tools und -Inhalte von Morningstar werden von Interactive Data Managed Solutions bereitgestellt.

20 Nordea 1 Stable Return Fund Fazit: Ein solides, integriertes Risikomanagement, das der Ausgangspunkt bei allen Investitionen ist Ein diversifiziertes Portfolio Ein nachgewiesen erfolgreicher Investmentprozess

21 Nordea 1 Stable Return Fund Monatliches Update per Wertentwicklung des Fonds Top 10-Positionen und Branchengewichtung Währungs- und Ländergewichtungen Fondsinformationen

22 Nordea 1 Stable Return Fund Performance Renditen im Kalenderjahr in % Fonds % % % % % Seit Jahresbeginn 5.80% Kumulierte Renditen in % Fonds Seit Jahresbeginn 5.80% 1 Monat 0.70% 3 Monate 4.52% 6 Monate 2.94% 1 Jahr 9.83% 3 Jahre 21.80% 5 Jahre 18.46% Seit Gründung 29.60%

23 Nordea 1 Stable Return Fund Die Top 10 - Positionen und Sektorenaufgliederung (in %) Größte Positionen in % 2,00 Realkredit Danmark 2013 T DK Sparebank 1 Boligkreditt AS % XS ABN Amro Bank 3,500% XS DnB Boligkreditt 2.500% XS ,00 Nykredit 2016-Oct H DK ,00 Realkredit Danmark 2016-Apr S DK Lansforsakringar Hypotek 2,875% XS Aktia Real Estate Mortgage B 4.125% XS ING Bank 5,250% XS OP Mortgage Bank % XS Insgesamt Quelle: Nordea Investment Funds S.A., Stand: Branchen-Allokation in % Nicht klassifiziert Gesundheitswesen Basiskonsumgüter 7.99 IT 5.41 Telekommunikationsdienstleistungen 4.31 Energie 3.88 Industrie 3.77 Nicht-Basiskonsumgüter 3.35 Finanzwesen 2.73 Versorgungsbetriebe 2.57 Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe 0.71 Liquide Mittel, netto 4.82 Insgesamt Quelle: Nordea Investment Funds S.A., Stand:

24 Nordea 1 Stable Return Fund Währungs- und geographische Allokartion (in %) Geographische Allokation in % (Top 10) Dänemark United States Norwegen 8.88 Niederlande 6.70 Vereinigtes Königreich 4.95 Finnland 4.75 Schweden 4.67 Japan 3.04 Frankreich 2.07 Schweiz 2.00 Liquide Mittel, netto 4.82 Insgesamt Quelle: Nordea Investment Funds S.A., Stand: Währungs-Allokation in % (Top 10) EUR USD DKK GBP 4.95 JPY 3.04 CHF 2.00 HKD 1.98 CAD 1.27 KRW 0.78 AUD 0.72 Liquide Mittel, netto 4.82 Insgesamt Quelle: Nordea Investment Funds S.A., Stand:

25 Nordea 1 Stable Return Fund Fonds-Fakten Name des Teilfonds Fondsmanager Fondsdomizil Anteilklasse Nordea 1 - Stable Return Fund Multi Assets Team 562, rue de Neudorf, 2220 Luxembourg, Luxembourg BP Jährliche Verwaltungsgebühr % Wertpapierkennnummer (ISIN) Wertpapierkennnummer (WKN) LU A0HF3W Fondsvolumen in Millionen Währung Referenzindex EUR k.a. Anzahl der Positionen 247 Auflegungsdatum 02/11/2005 Mindestanlagebetrag (EUR) 50 Quelle: Nordea Investment Funds S.A., Stand:

26 Anhang

27 Einzeltitelselektion: Stabile Aktien Quantitativ, eigens entwickelt und Bottom-Up 1. Zusammenstellung des Universums Stabiler Aktien a. Auswertung von Aktien aus über 50 Ländern. Die Aktien, deren Fundamentaltdaten nicht mind. 5 Jahre zurückreichen, werden aussortiert. b. Wir nutzen unsere eigens entwickelten Liquiditätsfilter. Die Aktien, die nur eine geringe Liquidität bieten, werden aus dem Investmentuniversum ausgeschlossen. c. Wir wenden quantitative Filter an, die auf fundamentalen Faktoren beruhen, um die Aktien von Unternehmen zu identifizieren, die stabil sind und ein geringes Risiko haben 2. Wir wählen die finalen Portfoliotitel aus: Kriterien sind die Bewertung, die Risikokontrolle und die fundamentale Bewertung 3. Wir verwalten das Portfolio, indem wir einen robusten, disziplinierten Risikomonitoring-Prozess anwenden Aktien Bewertungs filter Wöchentli ch Datenintegritätsfilter 3100 Stocks Quartalsweise Liquiditätsfilter Quartalsweise Stabilitätsfilter Quartalsweise Risiko- Kontrolle Wöchentli ch Portfolio aus globalen, stabilen Aktien (~100 Aktien) Fundamentale Bewertung Wöchentli ch

28 Risikobudget & Finales Portfolio Veranschaulichung zur Risikobudgetierung: Wie entscheiden wir über die Gewichtung einer einzelnen TAA-Allokation? Möglichkeit einer negativen Wertentwicklung des Gesamtportfolios, nachdem x% des Portfolios einer TAA-Allokation zugeteilt wurden Allokation in die Erwartetes Sharpe Ratio der TAA-Wette TAA-Wette % 4.0% 4.0% 4.0% 4.0% 4.0% 4.0% 4.0% 4.0% 4.0% 4.0% 1% 4.2% 4.2% 4.2% 4.1% 4.1% 4.1% 4.0% 4.0% 4.0% 4.0% 2% 4.4% 4.4% 4.3% 4.2% 4.2% 4.1% 4.1% 4.0% 4.0% 3.9% 3% 4.6% 4.5% 4.4% 4.4% 4.3% 4.2% 4.1% 4.0% 3.9% 3.9% 4% 4.8% 4.7% 4.5% 4.5% 4.3% 4.2% 4.1% 4.0% 3.9% 3.8% 5% 5.0% 4.9% 4.7% 4.6% 4.4% 4.3% 4.1% 4.0% 3.9% 3.8% 6% 5.2% 5.0% 4.8% 4.7% 4.5% 4.4% 4.1% 4.0% 3.9% 3.7% 7% 5.4% 5.2% 4.9% 4.8% 4.6% 4.4% 4.2% 4.0% 3.9% 3.7% 8% 5.6% 5.4% 5.1% 4.9% 4.7% 4.5% 4.2% 4.1% 3.9% 3.7% 9% 5.9% 5.6% 5.2% 5.0% 4.8% 4.5% 4.2% 4.1% 3.9% 3.6% 10% 6.1% 5.7% 5.3% 5.1% 4.9% 4.6% 4.3% 4.1% 3.8% 3.6% 11% 6.3% 5.9% 5.5% 5.3% 4.9% 4.6% 4.3% 4.1% 3.8% 3.6% 12% 6.5% 6.1% 5.6% 5.4% 5.0% 4.7% 4.3% 4.1% 3.8% 3.6% 13% 6.7% 6.3% 5.7% 5.5% 5.1% 4.8% 4.3% 4.1% 3.8% 3.6% 14% 7.0% 6.5% 5.9% 5.6% 5.2% 4.8% 4.4% 4.1% 3.8% 3.5% 15% 7.2% 6.7% 6.0% 5.7% 5.3% 4.9% 4.4% 4.2% 3.8% 3.5% 16% 7.4% 6.9% 6.1% 5.8% 5.4% 5.0% 4.4% 4.2% 3.8% 3.5% 17% 7.6% 7.0% 6.3% 6.0% 5.5% 5.0% 4.5% 4.2% 3.8% 3.5% 18% 7.9% 7.2% 6.4% 6.1% 5.6% 5.1% 4.5% 4.2% 3.8% 3.5% 19% 8.1% 7.4% 6.5% 6.2% 5.7% 5.1% 4.5% 4.2% 3.8% 3.5% 20% 8.3% 7.6% 6.7% 6.3% 5.7% 5.2% 4.6% 4.3% 3.8% 3.5% Das Ausgangs-SAA-Portfolio hat eine 4%-ige Wahrscheinlichkeit einer negativen Wertentwicklung über einen 3-Jahreszeitraum Damit wir der TAA-Allokation ein Risikobudget zuweisen können, müssen wir den Überzeugungsgrad beziffern (Sharpe Ratio) und die Korrelation mit dem SAA-Portfolio bestimmen So können wir die erwartete Auswirkung auf das Gesamtportfolio, die durch diese TAA-Allokation entsteht, bestimmen Bevor eine finale Umsetzung im Portfolio erfolgt, werden die Ergebnisse einem Stress-Test unterzogen

29 Die genannten Teilfonds sind Teil von Nordea 1, SICAV, einer offenen Investmentgesellschaft luxemburgischen Rechts, welcher der EG-Richtlinie 85/611/EWG vom 20. Dezember 1985 entspricht. Bei dem vorliegenden Dokument handelt es sich um Werbematerial, es enthält daher nicht alle relevanten Informationen zu den erwähnten Teilfonds. Jede Entscheidung, in Nordea-Fonds anzulegen, sollte auf der Grundlage des aktuellen Verkaufsprospekts, der Wesentlichen Anlegerinformationen sowie des aktuellen Jahres- und Halbjahresberichts getroffen werden. Die genannten Dokumente sind in elektronischer Form auf Englisch und in der jeweiligen Sprache der zum Vertrieb zugelassenen Länder auf Anfrage kostenlos bei Nordea Investment Funds S.A., 562, rue de Neudorf, P.O. Box 782, L-2017 Luxemburg bei den jeweiligen länderspezifischen Vertretern bzw. Informationsstellen oder bei den berechtigten Vertriebsstellen erhältlich. Anlagen in Derivaten und Fremdwährungsanlagen können erheblichen Schwankungen unterliegen, die die Wertentwicklung der Anlage beeinträchtigen können. Anlagen in Schwellenländern sind mit einem erhöhten Risiko verbunden. Der Wert von Anteilen kann je nach Anlagepolitik des Fonds stark schwanken und kann nicht garantiert werden. Angaben zu weiteren Risiken in Verbindung mit den genannten Teilfonds entnehmen Sie bitte den Wesentlichen Anlegerinformationen, die wie oben beschrieben erhältlich sind. Nordea Investment Funds S.A. veröffentlicht ausschließlich produktbezogene Informationen und erteilt keine Anlageempfehlungen. Herausgegeben von Nordea Investment Funds S.A. 562, rue de Neudorf, P.O. Box 782, L-2017 Luxemburg, einer von der Commission de Surveillance du Secteur Financier in Luxemburg genehmigten Verwaltungsgesellschaft. Weitere Informationen bei Ihrem Anlageberater er berät Sie als ein von Nordea Investment Funds S.A. unabhängiger Berater. Ergänzende Informationen für Anleger in Österreich: Zahlstelle und Repräsentant in Österreich ist die Erste Bank der Österreichischen Sparkassen AG, Graben 21, A-1010 Wien. Ergänzende Informationen für Anleger in Deutschland: Zahl- und Informationsstelle in Deutschland ist Nordea Bank Finland Plc, Niederlassung Deutschland, Bockenheimer Landstrasse 33, D Frankfurt am Main. Ergänzende Informationen für Anleger in der Schweiz: Die Eidgenössische Finanzmarktaufsicht (FINMA) hat diese Teilfonds zum öffentlichen Vertrieb innerhalb der Schweiz und von der Schweiz aus zugelassen. Die oben aufgeführten Fondsunterlagen sowie die Satzung der Gesellschaft darüber hinaus können kostenlos bei der Schweizer Vertreterin und Zahlstelle, Nordea Bank S.A. Luxemburg, Zweigniederlassung Zürich, Mainaustrasse 21-23, CH-8008 Zürich, Telefon (044) , Fax (044) angefordert werden. Quelle (falls nicht anders angegeben): Nordea Investment Funds S.A.. Betrachteter Zeitraum: Wertentwicklung errechnet von Nettoanteilswert zu Nettoanteilswert in Basiswährung des jeweiligen Teilfonds, bei Wiederanlage der Erträge, ohne Berücksichtigung des Ausgabeaufschlages oder der Rücknahmegebühr. Ausgabe- und Rücknahmegebühren könnten die Wertentwicklung beeinträchtigen. Stand: Die dargestellte Wertentwicklung ist historisch; Wertentwicklungen in der Vergangenheit sind kein verläßlicher Richtwert für zukünftige Erträge und Anleger erhalten möglicherweise nicht den vollen Anlagebetrag zurück. Der Wert der Anteile kann je nach Anlagepolitik des Teilfonds stark schwanken und wird nicht garantiert. Sofern sich die Basiswährung des betreffenden Teilfonds von der Währung des Landes, in dem der Anleger wohnt, unterscheidet, kann die dargestellte Wertentwicklung aufgrund von Wechselkursschwankungen abweichend sein. Alle geäußerten Meinungen sind, falls keine anderen Quellen genannt werden, die von Nordea Investment Funds S.A. Dieses Dokument darf ohne vorherige Erlaubnis weder reproduziert noch veröffentlicht werden und ist nicht für Privatanleger bestimmt. Sie enthält Informationen für institutionelle Anleger und unabhängige Anlageberater und ist nicht zur allgemeinen Veröffentlichung bestimmt. In diesem Dokument genannte Unternehmen werden zu rein illustrativen Zwecken angeführt und stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf der jeweiligen Werte dar.

30 Was bietet der Markt aktuell? Risiko Liquidität Anleihen Aktien Geldmarkt: 0.1%* 10- jährige US- Staatsanleihen: ~1,6%* 10-jährige Bundesanleihen ~1,4%* *Quelle: Bloomberg, Stand:

Dr. Johannes Rogy. Nur für professionelle Investoren

Dr. Johannes Rogy. Nur für professionelle Investoren Dr. Johannes Rogy Nur für professionelle Investoren Nordea 1 Stable Return Fund Nur für professionelle Investoren* storen, die gemäß MiFID-Definition im eigenen Namen anlegen. Nur für professionelle Investoren

Mehr

Gute Nacht Effekt für Sie und Ihre Kunden

Gute Nacht Effekt für Sie und Ihre Kunden Schroders Verbindung aus Tradition und Innovation Gute Nacht Effekt für Sie und Ihre Kunden Nur für professionelle Anleger und Berater 1/29 Schroders Verbindung aus Tradition und Innovation Familientradition

Mehr

Nordea 1 European Cross Credit Fund BP-EUR LU0733673288

Nordea 1 European Cross Credit Fund BP-EUR LU0733673288 Nordea 1 European Cross Credit Fund BP-EUR LU0733673288 August 2013 * * die gemäß MiFID-Definition (Richtlinie 2004/39/EG) auf eigene Rechnung anlegen Nordea 1 European Cross Credit Fund Der Mehrwert eines

Mehr

Standard Life Global Absolute Return Strategies (GARS)

Standard Life Global Absolute Return Strategies (GARS) Standard Life Global Absolute Return Strategies (GARS) Standard Life Global Absolute Return Strategies Anlageziel: Angestrebt wird eine Bruttowertentwicklung (vor Abzug der Kosten) von 5 Prozent über dem

Mehr

Marathon-Strategie I das Basisinvestment mit langem Atem

Marathon-Strategie I das Basisinvestment mit langem Atem * Ein Teilfonds der Franklin Templeton Investment Funds (FTIF), eine in Luxemburg registrierte SICAV. Marathon-Strategie I das Basisinvestment mit langem Atem WAS SIE ÜBER DEN FRANKLIN TEMPLETON GLOBAL

Mehr

Emerging Market Corporate Value Bonds Wir finden Value. Jesper Schmidt & Mikkel Strørup

Emerging Market Corporate Value Bonds Wir finden Value. Jesper Schmidt & Mikkel Strørup Emerging Market Corporate Value Bonds Wir finden Value Jesper Schmidt & Mikkel Strørup Was wollen wir eigentlich sagen? 4 Informationen, die Sie heute mitnehmen sollten, wenn Sie sich Schwellenländer anschauen.

Mehr

Qualität - Modeerscheinung oder etwas Beständiges?

Qualität - Modeerscheinung oder etwas Beständiges? Qualität - Modeerscheinung oder etwas Beständiges? 14 Juni 2012 Mercer (Switzerland) SA Christian Bodmer Leiter Investment Consulting Schweiz Inhaltsübersicht Marktumfeld und Herausforderungen für Pensionskassen

Mehr

Der Referent - Vermögensberater

Der Referent - Vermögensberater Der Referent - Vermögensberater Werner Giesswein, Vermögensberatung verheiratet, 3 Kinder 30jährige Erfahrung als Inhaber und Berater verschiedener Unternehmen Vermögensberater seit 2009 Vorstand und Beirat

Mehr

M&G Global Dividend Fund. für verschiedene Marktlagen

M&G Global Dividend Fund. für verschiedene Marktlagen M&G Global Dividend Fund für verschiedene Marktlagen Dividenden und Aktienkurse 1 gehen Hand in Hand In der Vergangenheit haben Unternehmen mit nachhaltigem Dividendenwachstum 2 in der Regel eine ausgezeichnete

Mehr

Fidelity Oktober 2015

Fidelity Oktober 2015 Oktober 2015 Martin Stenger Head of Sales IFA/ Insurance Nur für professionelle Investoren keine Weitergabe an Privatanleger Worldwide Investment Für wen und mit wem wir arbeiten Wir leben nicht von erfolgreichen

Mehr

Fidelity Funds - Multi Asset Strategic Fund. Trevor Greetham Asset Allocation Director, Fidelity International

Fidelity Funds - Multi Asset Strategic Fund. Trevor Greetham Asset Allocation Director, Fidelity International Fidelity Funds - Multi Asset Strategic Fund Trevor Greetham Asset Allocation Director, Fidelity International TEIL 1 Warum Allradantrieb für s Depot? Die vier Phasen des globalen Wirtschaftszyklus Inflation

Mehr

Asiatische Infrastruktur ein günstiger Zeitpunkt

Asiatische Infrastruktur ein günstiger Zeitpunkt Asiatische Infrastruktur ein günstiger Zeitpunkt Juni 2011 Standard & Poor s Fund Management Rating Stand: 10. Juni 2011 Morningstar RatingTM Stand: Mai 2011 Diese Präsentation richtet sich ausschließlich

Mehr

Liste der zusammenzulegenden Teilinvestmentvermögen (Teilfonds) von J.P. Morgan Asset Management mit ISIN

Liste der zusammenzulegenden Teilinvestmentvermögen (Teilfonds) von J.P. Morgan Asset Management mit ISIN Liste der zusammenzulegenden Teilinvestmentvermögen (Teilfonds) von J.P. Morgan Asset Management mit ISIN August 2013 Bei diesem Dokument handelt es sich um Informationsmaterial zur Erleichterung der Kommunikation

Mehr

Privatanleger rechnen mit Fortsetzung der Minizins-Ära

Privatanleger rechnen mit Fortsetzung der Minizins-Ära Privatanleger rechnen mit Fortsetzung der Minizins-Ära Ergebnisse einer Umfrage zum Thema Anlageumfeld und Konsequenzen für die persönliche Finanzplanung Wien 20. August 2013 Rückfragen an: Christian Kronberger

Mehr

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Musterdepot

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Musterdepot Karoinvest e.u. Neubauer Karoline, Schweizersberg 41, 47 Roßleithen Musterdepot Anlageempfehlung Ihr Berater: Karoinvest e.u. Neubauer Karoline Schweizersberg 41 47 Roßleithen Ansprechpartner Frau Karoline

Mehr

Diskretionäre Portfolios. April 2015. Marketingmitteilung. Marketingmitteilung / April 2015 Damit Werte wachsen. 1

Diskretionäre Portfolios. April 2015. Marketingmitteilung. Marketingmitteilung / April 2015 Damit Werte wachsen. 1 Diskretionäre Portfolios April 2015 Marketingmitteilung Marketingmitteilung / April 2015 Damit Werte wachsen. 1 Konservativer Anlagestil USD Investor Unsere konservativen US-Dollar Mandate sind individuelle,

Mehr

Risikoprofil. Kontakt

Risikoprofil. Kontakt Factsheet Stand: 31.07.2015 Seite 1 Stammdaten ISIN DE0009763300 WKN 976330 Fondsart Fondswährung Kapitalverwaltungsgesellschaft Verwahrstelle Aktienfonds Euro Metzler Investment GmbH B. Metzler seel.

Mehr

Deka-Treasury Total Return

Deka-Treasury Total Return Anforderungen aus Sicht des Anlegers Eine für den risikobewussten Anleger attraktive Investitionsmöglichkeit zeichnet sich aus durch: die Möglichkeit flexibel auf globale Investitionschancen zu reagieren

Mehr

PHAIDROS FUNDS BALANCED PHAIDROS FUNDS CONSERVATIVE. Ihr Basisinvestment im Depot

PHAIDROS FUNDS BALANCED PHAIDROS FUNDS CONSERVATIVE. Ihr Basisinvestment im Depot PHAIDROS FUNDS BALANCED PHAIDROS FUNDS CONSERVATIVE Ihr Basisinvestment im Depot Die Phaidros Funds nehmen Ihnen die komplizierte Verteilung des Vermögens über verschiedene Anlageklassen ab. Sie nutzen

Mehr

Pro Fonds (Lux) Premium Das Prime Time Konzept immer zur besten Zeit investiert. PRÄSENTATION 31. August 2015

Pro Fonds (Lux) Premium Das Prime Time Konzept immer zur besten Zeit investiert. PRÄSENTATION 31. August 2015 Das Prime Time Konzept immer zur besten Zeit investiert PRÄSENTATION 31. August 2015 1 Investmentkonzept: Sell in May and go away : Wer hat diese Börsenregel nicht schon einmal gehört? Tatsächlich weisen

Mehr

LBBW Multi Global. Die ausgewogene Balance aus Sicherheit und Rendite: Informationen für 15.01.2015. Fonds in Feinarbeit.

LBBW Multi Global. Die ausgewogene Balance aus Sicherheit und Rendite: Informationen für 15.01.2015. Fonds in Feinarbeit. Die ausgewogene Balance aus Sicherheit und Rendite: LBBW Multi Global Diese Informationen sind ausschließlich für professionelle Investoren bestimmt. Keine Weitergabe an Privatkunden! Informationen für

Mehr

Lyxor ETFs auf MSCI World Sektor Indizes Weltweite Chancen durch Sektorallokation

Lyxor ETFs auf MSCI World Sektor Indizes Weltweite Chancen durch Sektorallokation Lyxor ETFs auf MSCI World Sektor Indizes Weltweite Chancen durch Sektorallokation Lyxor ETFs Deutschland & Österreich Heike Fürpaß-Peter Marie Keil-Mouy Folie 1 1. Von Sektor- und Länderallokation profitieren

Mehr

Fidelity Investments International. Mag. Marion Schaflechner Leiterin Vertrieb Österreich / Direktor

Fidelity Investments International. Mag. Marion Schaflechner Leiterin Vertrieb Österreich / Direktor Fidelity Investments International Mag. Marion Schaflechner Leiterin Vertrieb Österreich / Direktor Aktienfonds Nie wieder?? Die letzten 3 Jahre 180 15/10/04 160 140 120 100 80 60 40 2002 2003 2004 MSCI

Mehr

Mehr als nur Performance Investmentlösungen mit Weitblick. Tresides Asset Management GmbH, Mai 2014 v

Mehr als nur Performance Investmentlösungen mit Weitblick. Tresides Asset Management GmbH, Mai 2014 v Tresides Asset Management GmbH, Mai 2014 v Mehr als nur Performance Investmentlösungen mit Weitblick 2 Investmentteam Starke Expertise noch stärker im Team Gunter Eckner Volkswirtschaftliche Analyse, Staatsanleihen

Mehr

Die nächste Generation der Multi-Asset-Allokation Diversifikation nach Renditetreibern

Die nächste Generation der Multi-Asset-Allokation Diversifikation nach Renditetreibern * Die nächste Generation der Multi-Asset-Allokation Diversifikation nach Renditetreibern Nordea 1 Stable Return Fund ISIN LU0227384020 (BP EUR), WKN A0HF3W Martina Eckstein, CFA Produktspezialistin Frankfurt,

Mehr

Investieren Sie mit dem Deutschen Mittelstandsanleihen Fonds in das Rückgrat der deutschen Wirtschaft

Investieren Sie mit dem Deutschen Mittelstandsanleihen Fonds in das Rückgrat der deutschen Wirtschaft Investieren Sie mit dem Deutschen Mittelstandsanleihen Fonds in das Rückgrat der deutschen Wirtschaft Profitieren Sie von erfolgreichen Unternehmen des soliden deutschen Mittelstands Erfolgsfaktor KFM-Scoring

Mehr

Bester Anbieter für Mischfonds. mmd Roadshow. Mai/Juni 2011

Bester Anbieter für Mischfonds. mmd Roadshow. Mai/Juni 2011 Bester Anbieter für Mischfonds mmd Roadshow Mai/Juni 2011 Unternehmen Investmentphilosophie Dachfonds Investmentprozess Dachfonds Investmentperformance am Beispiel des ETF-DACHFONDS VERITAS Fondskonzepte

Mehr

AWi BVG 25 andante. Quartalsreport. 31. Dezember 2013

AWi BVG 25 andante. Quartalsreport. 31. Dezember 2013 AWi BVG 25 andante Quartalsreport 31. Dezember 2013 Der Disclaimer am Schluss dieses Dokuments gilt auch für diese Seite. Seite 1/6 Vermögensaufteilung nach Anlagekategorien 40.0% 35.0% Portfolio Benchmark*

Mehr

M&G Income Allocation Fund

M&G Income Allocation Fund M&G Income Allocation Fund Steven Andrew, Fondsmanager Juni 2015 Agenda Investmentphilosophie und Markteinschätzungen Fondspositionierung 2 Bausteine unserer Anlagestrategie M&G Multi Asset Team Strategische

Mehr

GECAM Adviser Fund - Best of Equity - Wertentwicklung - Nur für den internen Gebrauch

GECAM Adviser Fund - Best of Equity - Wertentwicklung - Nur für den internen Gebrauch GECAM Adviser Fund - Best of Equity - Wertentwicklung - Nur für den internen Gebrauch 1 GECAM Adviser Fund - Best of Equity Asset Allocation (Peergroups) Der GECAM Best of Equity setzt sich aus den jeweils

Mehr

Mehrwert durch. Presentation. Qualität. European Growth Fund. language. April 2014

Mehrwert durch. Presentation. Qualität. European Growth Fund. language. April 2014 Mehrwert durch Presentation Qualität title Presentation Fidelity subtitle in in Funds local language European Growth Fund language April 2014 Struktureller Wandel in der Eurozone Rückenwind für europäische

Mehr

Top Player in Europa. BNP Paribas L1 Equity Best Selection Euro

Top Player in Europa. BNP Paribas L1 Equity Best Selection Euro Top Player in Europa BNP Paribas L1 Equity Best Selection Euro 1 Folgende Gründe sprechen unserer Meinung nach dafür, jetzt in europäische Aktien zu investieren: Solide Unternehmen: Trotz des schwierigen

Mehr

PEGASOS-BALANCED MULTI-ASSET FUND*

PEGASOS-BALANCED MULTI-ASSET FUND* PEGASOS-BALANCED MULTI-ASSET FUND* VERMÖGENSVERWALTENDER FONDS *Seit 1.12.2012 beraten durch inprimo privatinvest GmbH INVESTMENTPROZESS UND ANLAGEPHILOSOPHIE Unser Anlageprozess ist darauf ausgerichtet

Mehr

Mai 2010. StarCapital. StarPlus Allocator. Globale Trends aufspüren und nutzen. www.starcapital.de 1

Mai 2010. StarCapital. StarPlus Allocator. Globale Trends aufspüren und nutzen. www.starcapital.de 1 StarCapital StarPlus Allocator Globale Trends aufspüren und nutzen www.starcapital.de 1 Profiteure selbst in tiefen Rezessionen Performance unterschiedlicher Asset-Klassen Mai 2010 Alle Angaben in EUR

Mehr

Anlagepolitik und aktuelle Asset Allocation des. Bankhaus Bauer Premium Select. 31. Dezember 2011 1

Anlagepolitik und aktuelle Asset Allocation des. Bankhaus Bauer Premium Select. 31. Dezember 2011 1 Anlagepolitik und aktuelle Asset Allocation des Bankhaus Bauer Premium Select 31. Dezember 2011 1 Die Anlagepolitik des Bankhaus Bauer Premium Select 2 Die Anlagepolitik des Premium Select genügend Freiraum

Mehr

Pioneer Funds Emerging Markets Equity

Pioneer Funds Emerging Markets Equity Pioneer Funds Emerging Markets Equity Von der Dynamik wachstumsstarker Schwellenländer profitieren Aktienfonds Emerging Markets S&P Fund Management Rating: A MANAGER RATING M2+ www.fitchratings.com Pioneer

Mehr

Anlagestrategien mit ETFs STARS Defensiv, Flexibel und Offensiv

Anlagestrategien mit ETFs STARS Defensiv, Flexibel und Offensiv Anlagestrategien mit ETFs STARS Defensiv, Flexibel und Offensiv Systematische Trend-, Allokations- und Risiko-Steuerung Markus Kaiser, Januar 2015 Das Ganze sehen, die Chancen nutzen. Seite 1 Wachstum

Mehr

Internationale Fondsmärkte 1. Halbjahr 2004 Eine Analyse von DWS Investments*

Internationale Fondsmärkte 1. Halbjahr 2004 Eine Analyse von DWS Investments* Internationale Fondsmärkte 1. Halbjahr 2004 Eine Analyse von DWS Investments* * Veröffentlichung der Studie - auch auszugsweise - nur unter Angabe der Quelle Wertpapierfonds weltweit Anstieg des verwalteten

Mehr

BGF Euro Short Duration Bond Fund A2 EUR ISIN LU0093503810 WKN 989694 Währung EUR

BGF Euro Short Duration Bond Fund A2 EUR ISIN LU0093503810 WKN 989694 Währung EUR ISIN LU0093503810 WKN 989694 Währung Stammdaten ISIN / WKN LU0093503810 / 989694 Fondsgesellschaft Fondsmanager Vertriebszulassung Schwerpunkt Produktart Fondsdomizil BlackRock Asset Management Deutschland

Mehr

Beilage zur Einkommensteuererklärung 2006. Franz und Maria MUSTER

Beilage zur Einkommensteuererklärung 2006. Franz und Maria MUSTER Beilage zur Einkommensteuererklärung 2006 "Einkünfte aus Kapitalvermögen" und "Sonstige Einkünfte" im Kalenderjahr 2006 aus weissen ausländischen Investmentfonds auf ausländischen Depots Franz und Maria

Mehr

Mit taktischen Zügen am Markt agieren

Mit taktischen Zügen am Markt agieren Ein aktiver Fonds mit vielen Freiheiten Die Kunst der ausgewogenen Mischung Mit taktischen Zügen am Markt agieren 2 La Financière de l Echiquier: Eckdaten Eine der führendenden unabhängigen Fondsgesellschaften

Mehr

Das Morningstar Rating

Das Morningstar Rating Das Morningstar Rating Oktober 2006 2006 Morningstar, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Die Informationen in diesem Dokument sind Eigentum von Morningstar, Inc. Die teilweise oder vollständige Vervielfältigung

Mehr

db X-trackers Informationen

db X-trackers Informationen db X-trackers Informationen Frankfurt 17. September 2013 Währungsgesicherte ETFs können Euro-Anleger vor einem Wertverlust der Anlagewährung schützen Vielen Anlegern ist nicht bewusst, dass bei ihren Investitionen

Mehr

Jetzt kann ich nicht investieren! Und warum Sie es doch tun sollten.

Jetzt kann ich nicht investieren! Und warum Sie es doch tun sollten. Jetzt kann ich nicht investieren! Und warum Sie es doch tun sollten. Jetzt kann ich nicht investieren! Eigentlich würde man ja gern anlegen Aber in jeder Lebenslage finden sich Gründe, warum es leider

Mehr

Nordea 1 Danish Mortgage Bond Fund ISIN: LU0076315968

Nordea 1 Danish Mortgage Bond Fund ISIN: LU0076315968 Nordea 1 Danish Mortgage Bond Fund ISIN: LU0076315968 Nur für professionelle Anleger* * Investoren, die gemäß der MiFID Definition im eigenen Namen anlegen Mai 2012 Agenda Nordea Bank AB (publ) Der Investment

Mehr

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2008

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2008 Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2008 Zum Vertrieb in oder von der Schweiz aus genehmigt: AVIVA INVESTORS - AUSTRALIAN RESOURCES FUND AVIVA INVESTORS - GLOBAL EQUITY INCOME FUND

Mehr

Commerzbank Strategiefonds Währungen

Commerzbank Strategiefonds Währungen Juli 2015 Corporates & Markets - Asset Management Warum in globale Währungen investieren? 1 Im aktuellen Niedrigzinsumfeld des Euroraums sind mit sicherheitsorientierten Anlagen reale Verluste garantiert!

Mehr

Anleihenmärkte, die von starkem wirtschaftlichen Umfeld profitieren

Anleihenmärkte, die von starkem wirtschaftlichen Umfeld profitieren Anleihenmärkte, die von starkem wirtschaftlichen Umfeld profitieren Erwarteter Ertrag Convertible Bonds Corporate Bonds (IG) High Yield Bonds Emerging Market Bonds Internationale Staatsanleihen EUR-Government-Bonds

Mehr

PEGASOS-BALANCED MULTI-ASSET FUND*

PEGASOS-BALANCED MULTI-ASSET FUND* PEGASOS-BALANCED MULTI-ASSET FUND* VERMÖGENSVERWALTENDER FONDS *Seit 1.12.2012 beraten durch inprimo privatinvest GmbH INVESTMENTPROZESS UND ANLAGEPHILOSOPHIE Unser Anlageprozess ist darauf ausgerichtet

Mehr

Stiftungsfonds Spiekermann & CO WKN: A1C1QH Stand: 05.11.2013. Eine klare Lösung für konservative Investoren und Stiftungen

Stiftungsfonds Spiekermann & CO WKN: A1C1QH Stand: 05.11.2013. Eine klare Lösung für konservative Investoren und Stiftungen WKN: A1C1QH Stand: 05.11.2013 Was Anleger vorfinden: bei festverzinslichen Wertpapieren haben Staatsanleihen ihren Nimbus als sicherer Hafen verloren Unternehmensanleihen gewinnen immer mehr an Bedeutung

Mehr

ETF-Dachfonds ein aktiv gemanagter Baustein für Ihr Depot. Thorsten Dierich max.xs financial services AG

ETF-Dachfonds ein aktiv gemanagter Baustein für Ihr Depot. Thorsten Dierich max.xs financial services AG ETF-Dachfonds ein aktiv gemanagter Baustein für Ihr Depot Thorsten Dierich max.xs financial services AG Turbulente Investmentwelt Wie verläuft die Reise? Investmentbedarf vorhanden aber wie umsetzen? In

Mehr

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!*

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* Info August 2015 Allianz Investmentbank AG Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* www.allianzinvest.at ABS-Cofonds Allianz Adifonds - A - EUR** Allianz Adiverba - A - EUR** Allianz Aktien Europa**

Mehr

Global Demographic Opportunities

Global Demographic Opportunities Marketingmitteilung Schroder ISF Global Demographic Opportunities SCHRODER ISF GLOBAL DEMOGRAPHIC OPPORTUNITIES 2 6 Schroder ISF 1 Global Demographic Opportunities Vom demografi schen Wandel profi tieren

Mehr

Erfolg mit Vermögen. TrendConcept Vermögensverwaltung GmbH Taktische Vermögenssteuerung-Absolute Return dynamisch Aktien Gold Rohstoffe

Erfolg mit Vermögen. TrendConcept Vermögensverwaltung GmbH Taktische Vermögenssteuerung-Absolute Return dynamisch Aktien Gold Rohstoffe Erfolg mit Vermögen Taktische Vermögenssteuerung-Absolute Return dynamisch Aktien Gold Rohstoffe Copyright by Copyright by TrendConcept: Das Unternehmen und der Investmentansatz Unternehmen Unabhängiger

Mehr

Ungeprüfter Halbjahresbericht 2014 Nordea 1, SICAV

Ungeprüfter Halbjahresbericht 2014 Nordea 1, SICAV Ungeprüfter Halbjahresbericht 2014 Nordea 1, SICAV Société d Investissement à Capital Variable à compartiments multiples Investmentfonds nach Luxemburger Recht 562, rue de Neudorf L-2220 Luxemburg Großherzogtum

Mehr

ISARVEST Quantum Global Strategie. Mit System in Aktien investieren

ISARVEST Quantum Global Strategie. Mit System in Aktien investieren ISARVEST Quantum Global Strategie Mit System in Aktien investieren Quantum Global Auf einen Blick Quantum Global ist eine Long/Short Aktienstrategie, die darauf abzielt, unabhängig von der Marktlage mit

Mehr

Swisscanto (LU) Equity Fund Selection North America B. Swisscanto Asset Management AG

Swisscanto (LU) Equity Fund Selection North America B. Swisscanto Asset Management AG Swisscanto (LU) Equity Fund Selection North America B Swisscanto Asset Management AG Aktien Nordamerika Erfolgreich durch systematische Aktienselektion Optimale Kombination von Modell-Disziplin und fundamentalem

Mehr

Für eine Welt im Wandel Sauren Emerging Markets Balanced

Für eine Welt im Wandel Sauren Emerging Markets Balanced SAUREN INVESTMENTKONFERENZ 2012 Für eine Welt im Wandel Sauren Emerging Markets Balanced Stand Januar 2012 Diese Präsentation ist nur für professionelle Investoren bestimmt und darf Privatanlegern nicht

Mehr

ComStage Sparplanübersicht

ComStage Sparplanübersicht ComStage Sparplanübersicht Übersicht aller sparplanfähigen ComStage ETFs DAX TR UCITS ETF ETF 001 0,08 % FR DAX UCITS ETF ETF 002 0,15 % DivDAX TR UCITS ETF ETF 003 0,25 % ShortDAX TR UCITS ETF ETF 004

Mehr

Vermögensverwaltung mit Anlagefonds eine Lösung mit vielen Vorteilen. Swisscanto Portfolio Invest

Vermögensverwaltung mit Anlagefonds eine Lösung mit vielen Vorteilen. Swisscanto Portfolio Invest Vermögensverwaltung mit Anlagefonds eine Lösung mit vielen Vorteilen Swisscanto Portfolio Invest Swisscanto Portfolio Invest einfach und professionell Das Leben in vollen Zügen geniessen und sich nicht

Mehr

Veranlagungslösungen im aktuellen Niedrigzinsumfeld

Veranlagungslösungen im aktuellen Niedrigzinsumfeld Veranlagungslösungen im aktuellen Niedrigzinsumfeld Mag. Rainer Schnabl Geschäftsführer der Raiffeisen KAG Real negativer Zinsertrag bis 2016 wahrscheinlich 6 5 4 3 2 1 0 2004 2005 2006 2007 2008 2009

Mehr

Nur für professionelle Anleger. Weltweit optimal investiert mit ETFlab MSCI Indexfonds

Nur für professionelle Anleger. Weltweit optimal investiert mit ETFlab MSCI Indexfonds Nur für professionelle Anleger ETFlab Aktieninvestments Weltweit optimal investiert mit ETFlab MSCI Indexfonds Agenda 01 ETFlab Wertarbeit für Ihr Geld 02 ETFlab MSCI Produkte 03 Kontakt ETFlab Wertarbeit

Mehr

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!*

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* Info April 2015 Allianz Investmentbank AG Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* www.allianzinvest.at ABS-Cofonds Adirenta - A - EUR Adirenta - P2 - EUR Adireth - AT - EUR Allianz Adifonds - A - EUR**

Mehr

Frank Lingohr LINGOHR-ASIEN-SYSTEMATIC- LBB-INVEST. Lingohr & Partner Asset Management GmbH. zum - 1 - LBB-INVEST

Frank Lingohr LINGOHR-ASIEN-SYSTEMATIC- LBB-INVEST. Lingohr & Partner Asset Management GmbH. zum - 1 - LBB-INVEST Frank Lingohr Lingohr & Partner Asset Management GmbH zum LINGOHR-ASIEN-SYSTEMATIC- LBB-INVEST - 1 - LBB-INVEST LINGOHR-ASIEN-SYSTEMATIC-LBB-INVEST Aktienfonds, der in asiatischen Aktien investiert, die

Mehr

Kapitel I Investmentfonds Ein Instrument der Geldanlage Seite. I-1 Aufbruch oder Einbruch? Asset Allocation 2005/2006 von Dr. Heinz-Werner Rapp...

Kapitel I Investmentfonds Ein Instrument der Geldanlage Seite. I-1 Aufbruch oder Einbruch? Asset Allocation 2005/2006 von Dr. Heinz-Werner Rapp... Kapitel I Investmentfonds Ein Instrument der Geldanlage Seite I-1 Aufbruch oder Einbruch? Asset Allocation 2005/2006 von Dr. Heinz-Werner Rapp.......................................................15 I-2

Mehr

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Herr Max Mustermann Musterstr. 9 99999 Musterstadt

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Herr Max Mustermann Musterstr. 9 99999 Musterstadt Uwe Müller e. K. Uwe Müller, Ruomser Str. 1, 7231 Geislingen Herr Max Mustermann Musterstr. 9 99999 Musterstadt Anlageempfehlung Uwe Müller e. K. Uwe Müller Ruomser Str. 1 7231 Geislingen Ansprechpartner

Mehr

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!*

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* Info Oktober 2015 Allianz Investmentbank AG Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* www.allianzinvest.at Für Privatinvestoren ABS-Cofonds Allianz Adifonds - A - EUR** Allianz Adiverba - A - EUR** Allianz

Mehr

Monega Zins ProAktiv. by avicee.com

Monega Zins ProAktiv. by avicee.com by avicee.com Monega Zins ProAktiv Der Monega Zins ProAktiv (WKN 532109) ist ein Dachfonds und investiert in das gesamte Spektrum fest verzinslicher Wertpapiere. Dabei gehören klassische Staatsanleihen

Mehr

Wie investieren große Stiftungen?

Wie investieren große Stiftungen? Wie investieren große Stiftungen? Lösungsmöglichkeiten für kleinere und mittlere Stiftungen Dr. Harald Lohre, Deka Investment GmbH Deutscher Stiftungstag 2014 Hamburg, 21. Mai 2014 Lösungsmöglichkeiten

Mehr

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Im Zweifelsfall gelten die Depot- bzw. Kontoauszüge der Depotstellen.

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Im Zweifelsfall gelten die Depot- bzw. Kontoauszüge der Depotstellen. Lahnau, 05.07.2015 FONDS UND MEHR Dipl.Ökonom Uwe Lehmann Vermögensberatung Lilienweg 8, 35633 Lahnau FONDS UND MEHR Dipl.Ökonom Uwe Lehmann Vermögensberatung Lilienweg 8 35633 Lahnau Vermögensübersicht

Mehr

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA OKTOBER 214 AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA Auf dem europäischen ETF-Markt kam es im September 214 erstmalig seit einem Jahr zu Nettomittelrückflüssen; diese beliefen sich auf insgesamt zwei Milliarden Euro.

Mehr

Professionelle Vermögensverwaltung eine Lösung mit vielen Vorteilen. Swisscanto Vermögensverwaltung

Professionelle Vermögensverwaltung eine Lösung mit vielen Vorteilen. Swisscanto Vermögensverwaltung Professionelle Vermögensverwaltung eine Lösung mit vielen Vorteilen Swisscanto Vermögensverwaltung Swisscanto Vermögensverwaltung einfach und professionell Unsere Vermögensverwaltung ist die einfache Lösung.

Mehr

Musterportfolio: BMS Dynamik

Musterportfolio: BMS Dynamik Ausdruck vom 03.07.2015 Seite 1 von 5 Risikoklassifizierung: spekulativ Währung: EUR Beginndatum: 01.12.2007 Portfolio-Zusammensetzung, 30,7 % Sauren Global Stable Grow th D 10,4 % FvS SICAV Multiple Opportunities

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Oktober 2005

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Oktober 2005 Ausländische Anlagefonds Mutationen - Oktober 2005 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: BiscayneAmericas Funds plc BiscayneAmericas Enhanced Yield Fund BiscayneAmericas Funds plc BiscayneAmericas Income

Mehr

Fondsüberblick 18. Juli 2012

Fondsüberblick 18. Juli 2012 Fondsüberblick 18. Juli 2012 DANIEL ZINDSTEIN 1 Aktuelle Positionierung Assetquoten GECAM Adviser Funds Aktien; 68,91% Global Chance Aktien abgesichert; 8,86% Renten; 8,94% Liquidität; 4,23% Gold; 3,64%

Mehr

Nordea 1 Flexible Fixed Income Fund

Nordea 1 Flexible Fixed Income Fund * Nordea 1 Flexible Fixed Income Fund ISIN: LU0915365364, BP-EUR (thesaurierende Anteilsklasse) ISIN: LU0915364714, AP-EUR (ausschüttende Anteilsklasse) September 2015 * Investoren, die gemäß der MiFID-Definition

Mehr

Monega Ertrag. by avicee.com

Monega Ertrag. by avicee.com by avicee.com Monega Ertrag Der Monega Ertrag (WKN 532108) ist ein Dachfonds, der bis 100% in Rentenfonds mit einer hohen Bonität investiert. Je nach Marktsituation und um auch von den Aktienmärkten zu

Mehr

LuxTopic Aktien Europa. Risikoadjustiert von Aktien profitieren

LuxTopic Aktien Europa. Risikoadjustiert von Aktien profitieren - Nur für professionelle Kunden LuxTopic Aktien Europa Risikoadjustiert von Aktien profitieren LuxTopic - Aktien Europa Erfolgsstrategie mit System 11. November 2014 30 Jahre Erfahrung Erfahrung und Erkenntnis:

Mehr

Was mein Leben leichter macht: Geldanlage mit easyfolio.

Was mein Leben leichter macht: Geldanlage mit easyfolio. Jetzt mehr erfahren auf easyfolio.de Was mein Leben leichter macht: Geldanlage mit easyfolio. Produktpartner: Sie suchen den einfachsten Weg, breit gestreut Geld anzulegen? Die easyfolio-anlagestrategien

Mehr

ETF Quarterly Statistics

ETF Quarterly Statistics ETF Quarterly Statistics 4. Quartal 2014 Entwicklung des ETF-Segments von SIX Swiss Exchange im 4. Quartal 2014 2014 erzielte die Schweizer Börse einen ETF-Handelsumsatz von CHF 90,8 Mrd., wovon CHF 24

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Dezember 2006

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Dezember 2006 Ausländische Anlagefonds Mutationen - Dezember 2006 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: FIDELITY FUNDS - Asia Pacific Property Fund (USD) [12976] FIDELITY FUNDS - Euro Short Term Bond Fund (Euro) [12978]

Mehr

VERMÖGENSVERWALTUNG MIT MANDAT UNSERE VERMÖGENSVERWALTUNGSKONZEPTE MIT INVESTMENTFONDS

VERMÖGENSVERWALTUNG MIT MANDAT UNSERE VERMÖGENSVERWALTUNGSKONZEPTE MIT INVESTMENTFONDS VERMÖGENSVERWALTUNG MIT MANDAT UNSERE VERMÖGENSVERWALTUNGSKONZEPTE MIT INVESTMENTFONDS UNSERE VERMÖGENSVERWALTUNGSKONZEPTE MIT INVESTMENTFONDS Nutzen Sie die Kompetenz der Banque de Luxembourg in der

Mehr

Baring Hong Kong China Fund. Mehr Wachstum AUGUST 2009 NUR FÜR PROFESSIONELLE BERATER. Baring Asset Management GmbH Oberlindau 54-56 60323 Frankfurt

Baring Hong Kong China Fund. Mehr Wachstum AUGUST 2009 NUR FÜR PROFESSIONELLE BERATER. Baring Asset Management GmbH Oberlindau 54-56 60323 Frankfurt Baring Hong Kong China Fund Mehr Wachstum Baring Asset Management GmbH Oberlindau 54-56 60323 Frankfurt Tel: +49 (0)69 7169 1888 Fax: +49 (0)69 7169 1889 www.barings.com AUGUST 2009 NUR FÜR PROFESSIONELLE

Mehr

M&G Dynamic Allocation Fund

M&G Dynamic Allocation Fund M&G Dynamic Allocation Fund Juan Nevado, Fondsmanager Juni 2014 Fakten über den Fonds M&G Dynamic Allocation Fund Anteilsklasse Euro A Acc Euro A Inc Auflegung: Dezember 2009 ISIN GB0030932676 GB00B8HQLV43

Mehr

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA FEBRUAR 215 AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA Der ETF-Markt in Europa konnte im Januar 215 einen neuen 3-Jahres-Rekord erreichen. Die Nettomittelzuflüsse betrugen 1,9 Milliarden Euro und lagen damit um 5%

Mehr

Investieren in unterbewertete europäische Aktien

Investieren in unterbewertete europäische Aktien Investieren in unterbewertete europäische Aktien Franklin Mutual European Fund* * Ein Teilfonds der Franklin Templeton Investment Funds (FTIF), eine in Luxemburg registrierte SICAV. * Ein Teilfonds der

Mehr

Private Banking bei der Berenberg Bank

Private Banking bei der Berenberg Bank Private Banking bei der Berenberg Bank Berenberg Bank Am Anfang einer jeden Zusammenarbeit stehen persönliche Gespräche zum gegenseitigen Kennenlernen. Sie - unser Partner Ihre individuellen Ziele und

Mehr

S pa r P L A N Templeton Growth Fund, Inc. Mit wenig Aufwand viel einsammeln

S pa r P L A N Templeton Growth Fund, Inc. Mit wenig Aufwand viel einsammeln S pa r P L A N Templeton Growth Fund, Inc. Mit wenig Aufwand viel einsammeln E r f o l g b e g i n n t i m D e ta i l Schon seit über 50 Jahren überzeugt der Templeton Growth Fund, Inc. durch sein langfristig

Mehr

Über die Hintergründe dieser Anpassung sowie die Auswirkungen für die Anleger möchten wir Sie im Folgenden informieren.

Über die Hintergründe dieser Anpassung sowie die Auswirkungen für die Anleger möchten wir Sie im Folgenden informieren. Wichtiger Hinweis für österreichische Anleger am Ende dieser Mitteilung 19. Juli 2013 Umwandlung des "Allianz Adifonds" in einen "Feeder"-Fonds Sehr geehrte Damen und Herren, in Ihrem Investmentfondsdepot

Mehr

FokusLife. R E P O R T S e p t e m b e r 2 0 1 5

FokusLife. R E P O R T S e p t e m b e r 2 0 1 5 FokusLife R E P O R T S e p t e m b e r 2 0 1 5 FokusLife ertragsorientiert PRODUKTDATEN Verw altungsgesellschaft UniCredit Bank Austria AG Auflagedatum 03.10.2007 Anlagew ährung Abrechnungsw ährung Rücknahmepreis

Mehr

Templeton Growth Fund: Wertentwicklung & Aufstellung

Templeton Growth Fund: Wertentwicklung & Aufstellung Templeton Growth Fund Wertentwicklung und Aufstellung Manche meinen mit den besten Aktien solche mit gutem kurzfristigem Ausblick. Wenn wir beste Aktien sagen, meinen wir damit einfach die besten Werte.

Mehr

Machen Staatsanleihen-Investments im Niedrigzinsumfeld ökonomisch Sinn?

Machen Staatsanleihen-Investments im Niedrigzinsumfeld ökonomisch Sinn? Machen Staatsanleihen-Investments im Niedrigzinsumfeld ökonomisch Sinn? Professor Engelbert Dockner Spängler IQAM Invest, Wissenschaftliche Leitung Wiesbadener Investorentag 27.Juni 2014 Nicht zur Weitergabe

Mehr

DWS Investment GmbH. 60612 Frankfurt am Main. An die Anteilinhaber der richtlinienkonformen Sondervermögen. Astra-Fonds. Barmenia Renditefonds DWS

DWS Investment GmbH. 60612 Frankfurt am Main. An die Anteilinhaber der richtlinienkonformen Sondervermögen. Astra-Fonds. Barmenia Renditefonds DWS DWS Investment GmbH 60612 Frankfurt am Main An die Anteilinhaber der richtlinienkonformen Sondervermögen Astra-Fonds Barmenia Renditefonds DWS Basler-Aktienfonds DWS Basler-International DWS Basler-Rentenfonds

Mehr

Multitalente für weltweite Anlagechancen

Multitalente für weltweite Anlagechancen Strategic Solutions Schroders Multi-Asset Fonds Multitalente für weltweite Anlagechancen Wachstumsorientiert STS Schroder Global Diversified Growth Fund Ausgewogen STS Schroders Global Dynamic Balanced

Mehr

DWS Top 50 Asien Update

DWS Top 50 Asien Update April 2012 DWS Top 50 Asien Update Andreas Wendelken, Director, Senior Fund Manager Equities *Die DWS / DB Gruppe ist nach verwaltetem Fondsvermögen der größte deutsche Anbieter von Publikumsfonds. Quelle

Mehr

3. Wir beurteilen die Fonds anhand der benchmarkunabhängigen Kennzahlen Performance (nach BVI-Methode) und maximaler Verlust (Maximum Drawdown).

3. Wir beurteilen die Fonds anhand der benchmarkunabhängigen Kennzahlen Performance (nach BVI-Methode) und maximaler Verlust (Maximum Drawdown). März 2012 portfolio Fonds-Filter Grundlagen und Methodik Mit dem portfolio Fonds-Filter stellt die Redaktion von portfolio international ein einfaches quantitatives Verfahren zur relativen Bewertung von

Mehr

Internationale Fondsmärkte Jahr 2002 Eine Analyse von DWS Investments*

Internationale Fondsmärkte Jahr 2002 Eine Analyse von DWS Investments* Internationale Fondsmärkte Jahr 2002 Eine Analyse von DWS Investments* * Veröffentlichung der Studie - auch auszugsweise - nur unter Angabe der Quelle Wertpapierfonds weltweit Rückläufiges Fondsvermögen

Mehr

LEADER FUND TOTAL RETURN BOND - Weltweite Anleihen, aktiv gemanagt

LEADER FUND TOTAL RETURN BOND - Weltweite Anleihen, aktiv gemanagt LEADER FUND TOTAL RETURN BOND - Weltweite Anleihen, aktiv gemanagt Privatconsult Vermögensverwaltung GmbH * Argentinierstrasse 42/6 * 1040 Wien Telefon: +43 1 535 61 03-39 * Email: office@privatconsult.com

Mehr

HINWEIS: Dies ist eine Mitteilung welche im Sinne des 298 Absatz 2 KAGB den Anlegern unverzüglich zu übermitteln ist.

HINWEIS: Dies ist eine Mitteilung welche im Sinne des 298 Absatz 2 KAGB den Anlegern unverzüglich zu übermitteln ist. StarCapital S.A. 2, rue Gabriel Lippmann L-5365 Munsbach Handelsregister: Luxembourg No. R.C.S. B-132185 HINWEIS: Dies ist eine Mitteilung welche im Sinne des 298 Absatz 2 KAGB den Anlegern unverzüglich

Mehr

INVESTMENTFONDS WAVE TOTAL RETURN FONDS DYNAMIC R MIT SICHERHEIT DYNAMISCHER

INVESTMENTFONDS WAVE TOTAL RETURN FONDS DYNAMIC R MIT SICHERHEIT DYNAMISCHER INVESTMENTFONDS WAVE TOTAL RETURN FONDS DYNAMIC R MIT SICHERHEIT DYNAMISCHER WAVE TOTAL RETURN FONDS DYNAMIC R: MIT SICHERHEIT DYNAMISCHER. DER WAVE TOTAL RETURN FONDS DYNAMIC R Sie wollen mehr: mehr Dynamik,

Mehr