Beschäftigten im Verwaltungsdienst vierteltags

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Beschäftigten im Verwaltungsdienst vierteltags"

Transkript

1 Gültig ab dem Aushang bis zum /2015 Am Anglistischen Seminar der Universität Heidelberg ist ab die Stelle einer/ eines Beschäftigten im Verwaltungsdienst vierteltags zu besetzen. Die Stelle ist zunächst für die Dauer des Mutterschutzes der Stelleninhaberin bis befristet zu besetzen. Gegebenenfalls ist eine Verlängerung für die Dauer der Elternzeit möglich. Zum Aufgabenbereich gehören u. a.: die Bearbeitung von englisch- und deutschsprachigen wissenschaftlichen Textvorlagen für Veröffentlichungen, die mediale Aufbereitung von Vortragspräsentationen, die zuverlässige Verrichtung allgemeiner Sekretariatsarbeiten eines Lehrstuhls (Telefondienst, Adressen- und Datenverwaltung, Büroorganisation etc.), Voraussetzungen: exzellente Anwendungskompetenz in den Standard-Office-Programmen (insbes. Word, PowerPoint und Excel) sowie Kenntnisse von Bildbearbeitungsprogrammen und sehr gute Internetkenntnisse, Organisationstalent, hohe Flexibilität, gute Kommunikationsfähigkeit und Belastbarkeit, Kenntnisse der universitären Strukturen und Erfahrung mit den Betriebsabläufen eines philologischen Lehrstuhls, sehr gute Kenntnisse in der anglistischen Linguistik sowie Erfahrung mit einschlägigen Softwareprogrammen (MAXQDA, Endnote, IBM SPSS Statistics) sind von Vorteil, hervorragende englische Sprachkenntnisse. Die Vergütung erfolgt nach TV-L. Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte bis zum 13. Mai 2015 an, Frau Prof. Dr. Sonja Kleinke, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Kettengasse 12, Heidelberg.

2 Gültig ab dem Aushang bis zum /2015 Am Anglistischen Seminar der Universität Heidelberg ist ab die Stelle einer/ eines Fremdsprachensekretärin/Fremdsprachensekretär vierteltags zu besetzen. Die Stelle ist zunächst für die Dauer des Mutterschutzes der Stelleninhaberin bis befristet zu besetzen. Gegebenenfalls ist eine Verlängerung für die Dauer der Elternzeit möglich. Zum Aufgabenbereich gehören u. a. die Erledigung von deutscher, englischer und französischer Korrespondenz, einfachen Rechercheaufgaben und verwaltungstechnischen Abläufen des Lehrstuhls, die zuverlässige Verrichtung allgemeiner Sekretariatsarbeiten eines Lehrstuhls (Telefondienst, Adressen- und Datenverwaltung, Büroorganisation etc.), die Mithilfe bei der Organisation von Konferenzen und Dienstreisen. Voraussetzungen: hervorragende englische und französische Sprachkenntnisse, exzellente Anwendungskompetenz in den Standard-Office-Programmen (insbes. Word, PowerPoint und Excel) sowie Kenntnisse von Bildbearbeitungsprogrammen und sehr gute Internetkenntnisse, Organisationstalent, hohe Flexibilität, gute Kommunikationsfähigkeit und Belastbarkeit, Kenntnisse der universitären Strukturen und Erfahrung mit vergleichbaren Betriebsabläufen, der englischen Philologie sowie Erfahrung im Bereich Public Relations/Öffentlichkeitsarbeit und mit einschlägigen Softwareprogrammen (MAXQDA, Endnote) sind von Vorteil. Die Vergütung erfolgt nach TV-L. Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte bis zum 13. Mai 2015 an, Frau Prof. Dr. Sonja Kleinke, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Kettengasse 12, Heidelberg.

3 Gültig ab dem Aushang bis zum /2015 Die Abteilung für Sprachwissenschaft am IDF zusammen mit dem HULC lab sucht eine Studentische Hilfskraft (BA-geprüft, 40 Stunden pro Monat) Beschreibung / Ziele des Projekts: Für den Aufbau einer Stimulusdatenbank werden neue Video-Stimuli erstellt. Das Rohmaterial liegt bereits in Form von Einzelbildern vor. Unter Beachtung verschiedener Kriterien sollen daraus Videos zusammengestellt werden und in handhabbare Formate exportiert werden. Das so entstandene Stimulusmaterial wird dann mit verschiedenen Techniken genormt und getestet. Gegebenenfalls sollen weitere Videos produziert werden. Die Videos sollen mit Hilfe einer Software verwaltet werden können. Aufgaben: Bearbeitung von Videos und Fotos für die Erstellung experimenteller Stimuli für psycholinguistische Experimente Organisation der Stimuli Dokumentation aller Arbeitsschritte Anforderungen: sicherer Umgang mit Video- bzw. Foto-Bearbeitungssoftware schnelle Auffassungsgabe die Fähigkeit lösungsorientiert zu arbeiten die Fähigkeit selbständig und im Team zu arbeiten Bewerbungsunterlagen bis spätestens 08. Mai per an: Die Universität Heidelberg strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in den Bereichen an, in denen sie bisher unterrepräsentiert sind. Entsprechend qualifizierte Frauen werden um ihre Bewerbung gebeten.

4 Gültig ab dem Aushang bis zum /2015 Das Heidelberg Collaboratory of Image Processing (HCI) der Universität Heidelberg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine studentische / wissenschaftliche Hilfskraft (w/m) im Umfang von monatlich 20 bis 40 Stunden im wissenschaftlichen Dienst zur Überarbeitung der Homepage in enger Zusammenarbeit mit den Administratoren des HCI. Zu Ihren Aufgaben gehört u.a.: Analyse der bisherigen Homepage und deren Struktur Implementierung einer Benutzerauthentifizierung auf Basis des vorhandenen LDAP Servers Transfer bisheriger Inhalte in das Content Management System (CMS) Drupal Unterstützung der Benutzer beim Transfer ihrer benutzerspezifischen Profilseiten Abbildung interner Strukturen im Drupal-Rechtesystem Was Sie mitbringen sollten: Kenntnisse in den Bereichen Internetdienste (Apache, MySQL und Drupal) Gute Linux-Kenntnisse, da alle Webserver auf Linux basieren Kenntnisse in den Bereichen Latex/Bibtex sowie Programmiererfahrungen im Linux-Umfeld sind von Vorteil Strukturierte Arbeitsweise, Kommunikations- und Kooperationsbereitschaft und gute Englischkenntnisse Die Stelle ist zunächst auf 2-3 Monate befristet. Es besteht auch eine Option auf längerfristige Beschäftigung. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Kurzbewerbung vorzugsweise per (bitte nur ein pdf-dokument) bis zum 10. Mai 2015 an Weitere Auskünfte erteilen Ihnen gerne Dr. Nils Krah und Dominic Spangenberger: Dr. Nils Krah, HCI am IWR - Universität Heidelberg, Speyerer Straße 6, Heidelberg, 06221/ Dominic Spangenberger, HCI am IWR - Universität Heidelberg, Speyerer Straße 6, Heidelberg, 06221/ Die Universität Heidelberg strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in den Bereichen an, in denen sie bisher unterrepräsentiert sind. Entsprechend qualifizierte Frauen werden um ihre Bewerbung gebeten.

5 Gültig ab dem Aushang bis zum /2015 The Alfred-Weber-Institute for Economics offers a position as Doctoral Student (50%) to be filled by September 1, 2015 Job description: The doctoral student enters an interdisciplinary environment at the intersection of applied economics and political science. Our areas of expertise include international economics, political economy, foreign aid, and international organizations all with particular focus on economic development. Job profile and requirements: Candidates are expected to have an excellent university degree (master or equivalent) in economics or political science with emphasis on applied methods. Proficiency in English in speaking and writing is essential (knowledge of German is helpful but not necessary). Excellent skills in econometrics are required. Knowledge of Geographic Information System (GIS) software would be helpful (but is not required). We offer a two-year fixed-term contract, potentially renewable for another two years. As a doctoral student, you are expected to write your dissertation in an area related to the research interests of the Chair and contribute to the Chair s teaching activities (1-2 hours per week during term time). Participation in Ph.D. courses is expected. The salary is based on the collective bargaining agreement of the German federal states (TV-L E13). Your application: Candidates should their CV, transcripts, a letter in which they explain their interest in the position, and two letters of reference to: Prof. Axel Dreher Applications have to be received by June 10, We highly support the scientific career of women. Qualified women are therefore expressly encouraged to apply. Disabled applicants with equal qualifications and competence will be given preference. Please note that any printed documents submitted will not be returned. Note that we cannot reimburse travel expenses related to job interviews. For further information, please contact Prof. Axel Dreher Alfred- Weber-Institute for Economics, Bergheimer Str. 58, D Heidelberg, or refer to Die Universität Heidelberg strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in den Bereichen an, in denen sie bisher unterrepräsentiert sind. Entsprechend qualifizierte Frauen werden um ihre Bewerbung gebeten.

6 Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht, Heidelberg Das Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht (MPIL) sucht zum eine/n Studentische/n Mitarbeiter/in (7,5 Stunden/Woche, befristet auf ein 1 Jahr) Aufgabengebiet: Für das Projekt Abschließende Arbeiten im EDZ (Europäisches Dokumentationszentrum) Darunter fallen u. a. folgende Aufgaben an: - Vorbereitungen für den Buchbinder - Bestandsüberprüfung (Datenbankrecherchen) - Mitarbeit bei sonstigen Aufgaben des EDZ (u. a. Betreuung des EDZ-Magazins) Wir freuen uns über Bewerberinnen/Bewerber mit - Freude am gewissenhaften Arbeiten - Guten Fremdsprachenkenntnissen (engl./franz.) - EDV-Kenntnissen Wir bieten eine Bezahlung bis zur Entgeltgruppe 4 TVöD (Bund) und gewähren die im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen. Die Max-Planck-Gesellschaft hat sich zum Ziel gesetzt, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen Schwerbehinderter sind ausdrücklich erwünscht. Die Max-Planck- Gesellschaft beabsichtigt, die Gleichstellung von Frauen und Männern zu fördern. Sie begrüßt es, wenn sich Frauen durch diese Stellenausschreibung besonders angesprochen fühlen. Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum an das Max- Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht Institutsverwaltung Im Neuenheimer Feld Heidelberg oder auch gerne elektronisch an: Aushang am: Abnahme am:

Jobs Online Position Vacant

Jobs Online Position Vacant Jobs Online Position Vacant Assistant for the Cultural Department London Embassy Position type Full-time, initially 1 year contract to start from 1 December 2015. Salary 2,750 gross per month Qualifications

Mehr

MITTEILUNGSBLATT DER UNIVERSITÄT FÜR ANGEWANDTE KUNST WIEN. Studienjahr 2014/2015 Ausgegeben am 23. September 2015 Stück 23

MITTEILUNGSBLATT DER UNIVERSITÄT FÜR ANGEWANDTE KUNST WIEN. Studienjahr 2014/2015 Ausgegeben am 23. September 2015 Stück 23 MITTEILUNGSBLATT DER UNIVERSITÄT FÜR ANGEWANDTE KUNST WIEN Studienjahr 2014/2015 Ausgegeben am 23. September 2015 Stück 23 59. STELLENAUSSCHREIBUNG: ADMINISTRATIVE/R MITARBEITER/IN, ABTEILUNG MALEREI 60.

Mehr

Notice: All mentioned inventors have to sign the Report of Invention (see page 3)!!!

Notice: All mentioned inventors have to sign the Report of Invention (see page 3)!!! REPORT OF INVENTION Please send a copy to An die Abteilung Technologietransfer der Universität/Hochschule An die Technologie-Lizenz-Büro (TLB) der Baden-Württembergischen Hochschulen GmbH Ettlinger Straße

Mehr

ANTRAG AUF ANNAHME ALS DOKTORAND ZUM

ANTRAG AUF ANNAHME ALS DOKTORAND ZUM An den / To Vorsitzenden des Promotionsausschusses / Head of the doctorate committee Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften / Faculty of Business, Economics and Social Sciences Universität Hohenheim

Mehr

Abteilung Internationales CampusCenter

Abteilung Internationales CampusCenter Abteilung Internationales CampusCenter Instructions for the STiNE Online Enrollment Application for Exchange Students 1. Please go to www.uni-hamburg.de/online-bewerbung and click on Bewerberaccount anlegen

Mehr

UNIGRAZONLINE. With UNIGRAZonline you can organise your studies at Graz University. Please go to the following link: https://online.uni-graz.

UNIGRAZONLINE. With UNIGRAZonline you can organise your studies at Graz University. Please go to the following link: https://online.uni-graz. English Version 1 UNIGRAZONLINE With UNIGRAZonline you can organise your studies at Graz University. Please go to the following link: https://online.uni-graz.at You can choose between a German and an English

Mehr

Accounting course program for master students. Institute of Accounting and Auditing http://www.wiwi.hu-berlin.de/rewe

Accounting course program for master students. Institute of Accounting and Auditing http://www.wiwi.hu-berlin.de/rewe Accounting course program for master students Institute of Accounting and Auditing http://www.wiwi.hu-berlin.de/rewe 2 Accounting requires institutional knowledge... 3...but it pays: Lehman Bros. Inc.,

Mehr

Akademische/r Mitarbeiter/in (50%)

Akademische/r Mitarbeiter/in (50%) Gültig ab dem 06.05.2015 Aushang bis zum 02.06.2015 080/2015 Am Historischen Seminar (Zentrum für Europäische Geschichts- und Kulturwissenschaften) der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg ist zum 1.10.2015

Mehr

Universitätsassistent/in ("post doc") am Zentrum für LehrerInnenbildung

Universitätsassistent/in (post doc) am Zentrum für LehrerInnenbildung An der Universität Wien (mit 15 Fakultäten, 4 Zentren, rund 188 Studienrichtungen, ca. 9.400 Mitarbeiter/innen und über 90.000 Studierenden) ist ab 01.02.2016 die Position einer/eines Universitätsassistent/in

Mehr

There are 10 weeks this summer vacation the weeks beginning: June 23, June 30, July 7, July 14, July 21, Jul 28, Aug 4, Aug 11, Aug 18, Aug 25

There are 10 weeks this summer vacation the weeks beginning: June 23, June 30, July 7, July 14, July 21, Jul 28, Aug 4, Aug 11, Aug 18, Aug 25 Name: AP Deutsch Sommerpaket 2014 The AP German exam is designed to test your language proficiency your ability to use the German language to speak, listen, read and write. All the grammar concepts and

Mehr

Anmeldung zum UNIVERSAL DESIGN favorite 2016 Registration for UNIVERSAL DESIGN favorite 2016

Anmeldung zum UNIVERSAL DESIGN favorite 2016 Registration for UNIVERSAL DESIGN favorite 2016 Anmeldung zum UNIVERSAL DESIGN favorite 2016 Registration for UNIVERSAL DESIGN favorite 2016 Teil 1 Anmeldung Teilnehmer Part 1 Registration Participant Angaben zum Teilnehmer Participant Address Information

Mehr

Proseminar - Organisation und Personal Seminar Organisational Theory and Human Resource Management

Proseminar - Organisation und Personal Seminar Organisational Theory and Human Resource Management 1 Proseminar - Organisation und Personal Seminar Organisational Theory and Human Resource Management Veranstaltungsnummer / 82-021-PS08-S-PS-0507.20151.001 Abschluss des Studiengangs / Bachelor Semester

Mehr

The Master of Science Entrepreneurship and SME Management

The Master of Science Entrepreneurship and SME Management The Master of Science Entrepreneurship and SME Management 1 WELCOME! 2 Our Business Faculty focus on SME and Innovation. We are accredited from AQAS. Thus, our Master in SME offers a new and innovative

Mehr

Studiengebühren Hochschule Macromedia für angewandte Wissenschaften, University of Applied Sciences

Studiengebühren Hochschule Macromedia für angewandte Wissenschaften, University of Applied Sciences en Hochschule Macromedia für angewandte Wissenschaften, University of Applied Sciences s Macromedia University of Applied Sciences Bachelor of Arts (EU) Bachelor of Arts (NON EU) Master of Arts - Deutsch

Mehr

ARCHITEKT/IN Dipl.-Ing. TU/TH IN STUTTGART

ARCHITEKT/IN Dipl.-Ing. TU/TH IN STUTTGART ARCHITEKT/IN Dipl.-Ing. TU/TH IN STUTTGART In- und Ausland suchen wir ab sofort eine/n Architekten/in für herausragende Projekte im arabischen Ausland. Sie können Ihre besonderen planerischen Kenntnisse

Mehr

UNIGRAZonline. With UNIGRAZonline you can organize your studies at Graz University. Please go to the following link: https://online.uni-graz.

UNIGRAZonline. With UNIGRAZonline you can organize your studies at Graz University. Please go to the following link: https://online.uni-graz. English Version 1 UNIGRAZonline With UNIGRAZonline you can organize your studies at Graz University. Please go to the following link: https://online.uni-graz.at You can choose between a German and an English

Mehr

Application materials checklists for the study program BSBA/Digital Enterprise Management

Application materials checklists for the study program BSBA/Digital Enterprise Management s for the study program BSBA/Digital Enterprise Management Checkliste Bewerbungsunterlagen für den Studiengang BSBA/Digital Enterprise Management Bewerber/innen mit deutscher Hochschulzugangsberechtigung,

Mehr

Hochschulsekretärin/Hochschulsekretär ( Entgeltgruppe 6 TV-L)

Hochschulsekretärin/Hochschulsekretär ( Entgeltgruppe 6 TV-L) Wir sind eine der jüngsten Universitäten Deutschlands und denken in Möglichkeiten statt in Grenzen. Mitten in der Ruhrmetropole entwickeln wir an 11 Fakultäten Ideen mit Zukunft. Wir sind stark in Forschung

Mehr

CampusCenter. Anleitung zur Online-Einschreibung für Promovenden. Instructions for the PhD online enrollment procedure

CampusCenter. Anleitung zur Online-Einschreibung für Promovenden. Instructions for the PhD online enrollment procedure CampusCenter Alsterterrasse 1 20354 Hamburg www.uni-hamburg.de/campuscenter Anleitung zur Online-Einschreibung für Promovenden Instructions for the PhD online enrollment procedure 1. Rufen Sie die Website

Mehr

wissenschaftliche Mitarbeiterin/ wissenschaftlichen Mitarbeiter an Universitäten (Entgeltgruppe 13 TV-L)

wissenschaftliche Mitarbeiterin/ wissenschaftlichen Mitarbeiter an Universitäten (Entgeltgruppe 13 TV-L) Wir sind eine der jüngsten Universitäten Deutschlands und denken in Möglichkeiten statt in Grenzen. Mitten in der Ruhrmetropole entwickeln wir an 11 Fakultäten Ideen mit Zukunft. Wir sind stark in Forschung

Mehr

Double Degree: Bachelor in Philosophie, Politik und Ökonomik und in Commerce. 2C2D The best of both worlds!

Double Degree: Bachelor in Philosophie, Politik und Ökonomik und in Commerce. 2C2D The best of both worlds! Double Degree: Bachelor in Philosophie, Politik und Ökonomik und in Commerce 2C2D The best of both worlds! Der Zeitplan 2016/17 START UVIC COMITTEE DECISION UW/H NECESSARY DOCUMENTS SUBMITTED APPLICATION

Mehr

ELBA2 ILIAS TOOLS AS SINGLE APPLICATIONS

ELBA2 ILIAS TOOLS AS SINGLE APPLICATIONS ELBA2 ILIAS TOOLS AS SINGLE APPLICATIONS An AAA/Switch cooperative project run by LET, ETH Zurich, and ilub, University of Bern Martin Studer, ilub, University of Bern Julia Kehl, LET, ETH Zurich 1 Contents

Mehr

Company / Job opportunities Ausbildung Kaufmann/-frau für Büromanagement - 2015

Company / Job opportunities Ausbildung Kaufmann/-frau für Büromanagement - 2015 Company / Job opportunities Ausbildung Kaufmann/-frau für Büromanagement - 2015 page 1 / 5 Kaufmann/-frau für Büromanagement Berufstyp Anerkannter Ausbildungsberuf Ausbildungsart Duale Berufsausbildung,

Mehr

Tip: Fill in only fields marked with *. Tipp: Nur Felder ausfüllen, die mit einem * markiert sind.

Tip: Fill in only fields marked with *. Tipp: Nur Felder ausfüllen, die mit einem * markiert sind. Tip: Fill in only fields marked with *. You do not need to worry about the rest. Also, do not worry about the places marked with black ink. Most important is your permanent address! Tipp: Nur Felder ausfüllen,

Mehr

Europe Job Bank Schülerumfrage. Projektpartner. Euro-Schulen Halle

Europe Job Bank Schülerumfrage. Projektpartner. Euro-Schulen Halle Europe Job Bank Schülerumfrage Projektpartner Euro-Schulen Halle Alter: Geschlecht: M W Ausbildung als: F 1 Was war der Hauptgrund für Deine Wahl der Ausbildung / Deine Berufswahl? a. Freunde b. Familie

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Business English (Schullizenz) Das komplette Material finden Sie hier:

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Business English (Schullizenz) Das komplette Material finden Sie hier: Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Business English (Schullizenz) Das komplette Material finden Sie hier: Download bei School-Scout.de WORKBOOK Guided Learning: Englisch

Mehr

Application Form ABOUT YOU INFORMATION ABOUT YOUR SCHOOL. - Please affix a photo of yourself here (with your name written on the back) -

Application Form ABOUT YOU INFORMATION ABOUT YOUR SCHOOL. - Please affix a photo of yourself here (with your name written on the back) - Application Form ABOUT YOU First name(s): Surname: Date of birth : Gender : M F Address : Street: Postcode / Town: Telephone number: Email: - Please affix a photo of yourself here (with your name written

Mehr

Prof. Dr. Margit Scholl, Mr. RD Guldner Mr. Coskun, Mr. Yigitbas. Mr. Niemczik, Mr. Koppatz (SuDiLe GbR)

Prof. Dr. Margit Scholl, Mr. RD Guldner Mr. Coskun, Mr. Yigitbas. Mr. Niemczik, Mr. Koppatz (SuDiLe GbR) Prof. Dr. Margit Scholl, Mr. RD Guldner Mr. Coskun, Mr. Yigitbas in cooperation with Mr. Niemczik, Mr. Koppatz (SuDiLe GbR) Our idea: Fachbereich Wirtschaft, Verwaltung und Recht Simple strategies of lifelong

Mehr

Studentische Versicherung. Kathrin Cuber AOK Südlicher Oberrhein

Studentische Versicherung. Kathrin Cuber AOK Südlicher Oberrhein Studentische Versicherung Kathrin Cuber AOK Südlicher Oberrhein Wann kann sich jemand als Student versichern? Einschreibung an einer staatlich anerkannten Hochschule Deutschland/Europa Noch keine 30 Jahre

Mehr

Please fill out the application form (in German or English) and send it together with all required documents until 30.09.

Please fill out the application form (in German or English) and send it together with all required documents until 30.09. Call for proposals: STIBET Teaching Assistantship and Degree Completion Support The TUM Graduate School offers assistantships for the upcoming winter semester, financially supported by funds from DAAD.

Mehr

WP2. Communication and Dissemination. Wirtschafts- und Wissenschaftsförderung im Freistaat Thüringen

WP2. Communication and Dissemination. Wirtschafts- und Wissenschaftsförderung im Freistaat Thüringen WP2 Communication and Dissemination Europa Programm Center Im Freistaat Thüringen In Trägerschaft des TIAW e. V. 1 GOALS for WP2: Knowledge information about CHAMPIONS and its content Direct communication

Mehr

Employment and Salary Verification in the Internet (PA-PA-US)

Employment and Salary Verification in the Internet (PA-PA-US) Employment and Salary Verification in the Internet (PA-PA-US) HELP.PYUS Release 4.6C Employment and Salary Verification in the Internet (PA-PA-US SAP AG Copyright Copyright 2001 SAP AG. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr

Name: Klasse/Jahrgang: Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung HUM. 12. Jänner Englisch.

Name: Klasse/Jahrgang: Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung HUM. 12. Jänner Englisch. Name: Klasse/Jahrgang: Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung HUM 12. Jänner 2016 Englisch (B2) Schreiben Hinweise zum Beantworten der Fragen Sehr geehrte Kandidatin,

Mehr

MINISTERIUM FÜR LÄNDLICHEN RAUM UND VERBRAUCHERSCHUTZ BADEN-WÜRTTEMBERG

MINISTERIUM FÜR LÄNDLICHEN RAUM UND VERBRAUCHERSCHUTZ BADEN-WÜRTTEMBERG MINISTERIUM FÜR LÄNDLICHEN RAUM UND VERBRAUCHERSCHUTZ BADEN-WÜRTTEMBERG Postfach 10 34 44 70029 Stuttgart E-Mail: poststelle@mlr.bwl.de FAX: 0711/126-2255 oder 2379 (Presse) Fakultät für Umwelt und natürliche

Mehr

MITTEILUNGSBLATT DER UNIVERSITÄT FÜR ANGEWANDTE KUNST WIEN. Studienjahr 2011/2012 Ausgegeben am 23. 02. 2012 7. Stück

MITTEILUNGSBLATT DER UNIVERSITÄT FÜR ANGEWANDTE KUNST WIEN. Studienjahr 2011/2012 Ausgegeben am 23. 02. 2012 7. Stück MITTEILUNGSBLATT DER UNIVERSITÄT FÜR ANGEWANDTE KUNST WIEN Studienjahr 2011/2012 Ausgegeben am 23. 02. 2012 7. Stück 16. UNIVERSITÄT FÜR ANGEWANDTE KUNST WIEN STELLENAUSSCHREIBUNG, UNIVERSITÄTSPROFESSUR

Mehr

University of Tirana

University of Tirana University of Tirana Address: Sheshi Nënë Tereza ; www.unitir.edu.al Tel: 04228402; Fax: 04223981 H.-D. Wenzel, Lehrstuhl Finanzwissenschaft, OFU Bamberg 1 University of Tirana The University of Tirana

Mehr

Support Technologies based on Bi-Modal Network Analysis. H. Ulrich Hoppe. Virtuelles Arbeiten und Lernen in projektartigen Netzwerken

Support Technologies based on Bi-Modal Network Analysis. H. Ulrich Hoppe. Virtuelles Arbeiten und Lernen in projektartigen Netzwerken Support Technologies based on Bi-Modal Network Analysis H. Agenda 1. Network analysis short introduction 2. Supporting the development of virtual organizations 3. Supporting the development of compentences

Mehr

Preisliste für The Unscrambler X

Preisliste für The Unscrambler X Preisliste für The Unscrambler X english version Alle Preise verstehen sich netto zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer (19%). Irrtümer, Änderungen und Fehler sind vorbehalten. The Unscrambler wird mit

Mehr

IMRF-Crew-Exchange-Program 2014: Sei dabei... 27. September bis 04. Oktober 2014

IMRF-Crew-Exchange-Program 2014: Sei dabei... 27. September bis 04. Oktober 2014 IMRF-Crew-Exchange-Program 2014: Sei dabei... Sei dabei... 27. September bis 04. Oktober 2014 So werben wir in der Öffentlichkeit um Neugier, Interesse und Zusammengehörigkeit! Kolleginnen und Kollegen:

Mehr

CHAMPIONS Communication and Dissemination

CHAMPIONS Communication and Dissemination CHAMPIONS Communication and Dissemination Europa Programm Center Im Freistaat Thüringen In Trägerschaft des TIAW e. V. 1 CENTRAL EUROPE PROGRAMME CENTRAL EUROPE PROGRAMME -ist als größtes Aufbauprogramm

Mehr

Repositioning University Collections as Scientific Infrastructures.

Repositioning University Collections as Scientific Infrastructures. Repositioning University Collections as Scientific Infrastructures. HUMANE Seminar Academic Cultural Heritage: The Crown Jewels of Academia Rome, November 14-16, 2014 Dr. Cornelia Weber Humboldt University

Mehr

HiOPC Hirschmann Netzmanagement. Anforderungsformular für eine Lizenz. Order form for a license

HiOPC Hirschmann Netzmanagement. Anforderungsformular für eine Lizenz. Order form for a license HiOPC Hirschmann Netzmanagement Anforderungsformular für eine Lizenz Order form for a license Anforderungsformular für eine Lizenz Vielen Dank für Ihr Interesse an HiOPC, dem SNMP/OPC Gateway von Hirschmann

Mehr

Double Degree Programm / Doppelter Abschluss der Hochschulen:

Double Degree Programm / Doppelter Abschluss der Hochschulen: Double Degree Programm / Doppelter Abschluss der Hochschulen: Technische Universität Wien, Fakultät für Architektur und Raumplanung und Tongji University Shanghai, College of and Urban Planning (CAUP)

Mehr

DEUTSCHER AKADEMISCHER AUSTAUSCHDIENST. Programm des Projektbezogenen Personenaustauschs (PPP) mit Project Based Personnel Exchange Programme with

DEUTSCHER AKADEMISCHER AUSTAUSCHDIENST. Programm des Projektbezogenen Personenaustauschs (PPP) mit Project Based Personnel Exchange Programme with DEUTSCHER AKADEMISCHER AUSTAUSCHDIENST Programm des Projektbezogenen Personenaustauschs (PPP) mit Project Based Personnel Exchange Programme with Antragsformular für deutsche Antragsteller/Application

Mehr

SELF-STUDY DIARY (or Lerntagebuch) GER102

SELF-STUDY DIARY (or Lerntagebuch) GER102 SELF-STUDY DIARY (or Lerntagebuch) GER102 This diary has several aims: To show evidence of your independent work by using an electronic Portfolio (i.e. the Mahara e-portfolio) To motivate you to work regularly

Mehr

Stocktaking with GLPI

Stocktaking with GLPI Stocktaking with GLPI Karsten Becker Ecologic Institute Table of content icke About Ecologic Institute Why you need stocktaking Architecture Features Demo 2 icke Karsten Becker living in Berlin first computer:

Mehr

Stellenausschreibung. wissenschaftliche Mitarbeiterin/wissenschaftlicher Mitarbeiter (0,5)

Stellenausschreibung. wissenschaftliche Mitarbeiterin/wissenschaftlicher Mitarbeiter (0,5) Stellenausschreibung Im Bereich Studium & Lehre ist im Forschungs- und Entwicklungsprojekt Offenes Studienmodell Ludwigshafen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als wissenschaftliche Mitarbeiterin/wissenschaftlicher

Mehr

Corporate Digital Learning, How to Get It Right. Learning Café

Corporate Digital Learning, How to Get It Right. Learning Café 0 Corporate Digital Learning, How to Get It Right Learning Café Online Educa Berlin, 3 December 2015 Key Questions 1 1. 1. What is the unique proposition of digital learning? 2. 2. What is the right digital

Mehr

Wirtschafts- und Sozialwissenschaften/Sozialökonomie Professur für Betriebswirtschaftslehre, insb. Public Management

Wirtschafts- und Sozialwissenschaften/Sozialökonomie Professur für Betriebswirtschaftslehre, insb. Public Management Fakultät/Fachbereich: Seminar/Institut: Wirtschafts- und Sozialwissenschaften/Sozialökonomie Professur für Betriebswirtschaftslehre, insb. Public Management Ab dem 01.01.2015 oder später ist die Stelle

Mehr

Double Degree Programm:

Double Degree Programm: Double Degree Programm: University of Technology Vienna, Faculty for Architecture and Planning and Tongji University Shanghai, College of Architecture and Urban Planning (CAUP) General information The

Mehr

Informationsveranstaltung. Roadshow. Promovieren an der TU Bergakademie / Doctoral studies at TU Bergakademie

Informationsveranstaltung. Roadshow. Promovieren an der TU Bergakademie / Doctoral studies at TU Bergakademie Informationsveranstaltung / Roadshow Promovieren an der TU Bergakademie / Doctoral studies at TU Bergakademie Arten der Promotion konventionelle Promotion strukturierte Doktorandenausbildung Prüfungsleistungen:

Mehr

Postfach 10 34 44 70029 Stuttgart E-Mail: poststelle@mlr.bwl.de FAX: 0711/126-2255 oder 2379 (Presse)

Postfach 10 34 44 70029 Stuttgart E-Mail: poststelle@mlr.bwl.de FAX: 0711/126-2255 oder 2379 (Presse) MINISTERIUM FÜR L ÄNDLICHEN RAUM UND VERBRAUCHERSCHUTZ B ADEN-W ÜRTTEMBERG Postfach 10 34 44 70029 Stuttgart E-Mail: poststelle@mlr.bwl.de FAX: 0711/126-2255 oder 2379 (Presse) An die dem Ministerium für

Mehr

EXCHANGE STUDENTS 2007/2008

EXCHANGE STUDENTS 2007/2008 EXCHANGE STUDENTS 2007/2008 GRAZ UNIVERSITY Information and application package for exchange students for Go Styria! Contents: Information on admission admission form study confirmation Important information

Mehr

Part I Learning Agreement for Studies Academic Year 2015/16

Part I Learning Agreement for Studies Academic Year 2015/16 Part I Learning Agreement for Studies Academic Year 2015/16 Bitte beachten Sie auch die Ausfüllhilfe auf der letzten Seite. The Student Last name(s): First name(s): Date of birth: Nationality: Sex: Phone:

Mehr

Anmeldung Application

Anmeldung Application Angaben zum Unternehmen Company Information Vollständiger Firmenname / des Design Büros / der Hochschule Entire company name / Design agency / University Homepage facebook Straße, Nr. oder Postfach* Street

Mehr

Ablegung des Cambridge Preliminary English Test (PET) an bayerischen Realschulen zum Prüfungstermin März 2015

Ablegung des Cambridge Preliminary English Test (PET) an bayerischen Realschulen zum Prüfungstermin März 2015 Ablegung des Cambridge Preliminary English Test (PET) an bayerischen Realschulen zum Prüfungstermin März 2015 Anlage 1: Informationen des Cambridge Instituts München Anlage 1.1: Informationen zur Online-Anmeldung

Mehr

Zugangsvoraussetzungen für Airworthiness Review Staff gem. Part-M.A.707

Zugangsvoraussetzungen für Airworthiness Review Staff gem. Part-M.A.707 1) Zusammenfassung der relevanten Part-M Paragraphen und AMC M.A.707 Airworthiness review staff (a) To be approved to carry out reviews, an approved continuing management organisation shall have appropriate

Mehr

Novell for Education. Beratung - Systembetreuung - Supporting Implementation von Ausbildungsschienen für österreichische Schulen

Novell for Education. Beratung - Systembetreuung - Supporting Implementation von Ausbildungsschienen für österreichische Schulen Novell for Education 08.10.2007 Wolfgang Bodei / Thomas Beidl Folie 1 The Goal of n4e is an effective increase of quality in terms of Design Operation Administration of Novell based school network infrastructures

Mehr

Stellenausschreibung

Stellenausschreibung Stellenausschreibung NRW.International ist ein Gemeinschaftsunternehmen der Industrie- und Handelskammern in NRW, der Handwerkskammern und der NRW.BANK in der Rechtsform einer GmbH. Die Gesellschaft bündelt

Mehr

Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS)

Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS) This press release is approved for publication. Press Release Chemnitz, February 6 th, 2014 Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS) With the new product line Baselabs

Mehr

GERMAN LANGUAGE COURSE SYLLABUS

GERMAN LANGUAGE COURSE SYLLABUS University of Split Department of Professional Studies GERMAN LANGUAGE COURSE SYLLABUS 1 COURSE DETAILS Type of study programme Study programme Course title Course code ECTS (Number of credits allocated)

Mehr

Tutoren für internationale Ferienkurse in Radolfzell am Bodensee

Tutoren für internationale Ferienkurse in Radolfzell am Bodensee Tutoren für internationale Ferienkurse in am Bodensee Das sucht für die Sommermonate 2014 engagierte, flexible und belastbare Betreuer Während der Sommermonate organisieren wir internationale Ferienkurse

Mehr

APPLICATION. DeutscherAkademischerAustauschDienst GERMAN ACADEMIC EXCHANGE SERVICE 871 UN Plaza, New York, NY 10017

APPLICATION. DeutscherAkademischerAustauschDienst GERMAN ACADEMIC EXCHANGE SERVICE 871 UN Plaza, New York, NY 10017 APPLICATION DeutscherAkademischerAustauschDienst GERMAN ACADEMIC EXCHANGE SERVICE 871 UN Plaza, New York, NY 10017 Telephone: (212) 758-3223 Fax: (212) 755-5780 E-Mail: daadny@daad.org Website: http://www.daad.org

Mehr

STRATEGISCHES BETEILIGUNGSCONTROLLING BEI KOMMUNALEN UNTERNEHMEN DER FFENTLICHE ZWECK ALS RICHTSCHNUR FR EIN ZIELGERICHTETE

STRATEGISCHES BETEILIGUNGSCONTROLLING BEI KOMMUNALEN UNTERNEHMEN DER FFENTLICHE ZWECK ALS RICHTSCHNUR FR EIN ZIELGERICHTETE BETEILIGUNGSCONTROLLING BEI KOMMUNALEN UNTERNEHMEN DER FFENTLICHE ZWECK ALS RICHTSCHNUR FR EIN ZIELGERICHTETE PDF-SBBKUDFZARFEZ41-APOM3 123 Page File Size 5,348 KB 3 Feb, 2002 TABLE OF CONTENT Introduction

Mehr

Vocational Education and Training (VET) in Switzerland and Schaffhausen

Vocational Education and Training (VET) in Switzerland and Schaffhausen Presentation at Information Event February 18, 2015 Karin Baumer, Office for Vocational Education and Training Vocational Education and Training (VET) in Switzerland and Schaffhausen Seite 1 Commercial

Mehr

Waterloo in Germany Application Form

Waterloo in Germany Application Form University of Waterloo Waterloo in Germany Application Form Germanic and Slavic Studies Student Name: UW ID: Faculty: City Applying For: Start Semester, Year: Finish Semester, Year: Today s Date: Application

Mehr

European Qualification Strategies in Information and Communications Technology (ICT)

European Qualification Strategies in Information and Communications Technology (ICT) European Qualification Strategies in Information and Communications Technology (ICT) Towards a European (reference) ICT Skills and Qualification Framework Results and Recommendations from the Leornardo-da-Vinci-II

Mehr

Field Librarianship in den USA

Field Librarianship in den USA Field Librarianship in den USA Bestandsaufnahme und Zukunftsperspektiven Vorschau subject librarians field librarians in den USA embedded librarians das amerikanische Hochschulwesen Zukunftsperspektiven

Mehr

Einladung zum CFE Exam Review Course in Zürich Mai 2016

Einladung zum CFE Exam Review Course in Zürich Mai 2016 Association of Certified Fraud Examiners Switzerland Chapter # 104 Zürich, 9. November 2015 English version further down Einladung zum CFE Exam Review Course in Zürich Mai 2016 Sehr geehrte Mitglieder,

Mehr

EEX Kundeninformation 2007-09-05

EEX Kundeninformation 2007-09-05 EEX Eurex Release 10.0: Dokumentation Windows Server 2003 auf Workstations; Windows Server 2003 Service Pack 2: Information bezüglich Support Sehr geehrte Handelsteilnehmer, Im Rahmen von Eurex Release

Mehr

APPLICATION. DeutscherAkademischerAustauschDienst GERMAN ACADEMIC EXCHANGE SERVICE 871 UN Plaza, New York, NY 10017

APPLICATION. DeutscherAkademischerAustauschDienst GERMAN ACADEMIC EXCHANGE SERVICE 871 UN Plaza, New York, NY 10017 APPLICATION DeutscherAkademischerAustauschDienst GERMAN ACADEMIC EXCHANGE SERVICE 871 UN Plaza, New York, NY 10017 Telephone: (212) 758-3223 Fax: (212) 755-5780 E-mail: daadny@daad.org Website: http://www.daad.org

Mehr

Auswertungsbericht Ihrer Lehrveranstaltung

Auswertungsbericht Ihrer Lehrveranstaltung HafenCity Universität Hamburg Hebebrandstraße 97 Hamburg Evaluationsbüro Prof. Dr. Gernot Grabher (PERSÖNLICH) Auswertungsbericht Ihrer Lehrveranstaltung Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Grabher, anbei erhalten

Mehr

Die Hochschule hat in der Fakultät Technologie und Bionik am Campus Kleve zum 01.09.2015 folgende Position zu besetzen:

Die Hochschule hat in der Fakultät Technologie und Bionik am Campus Kleve zum 01.09.2015 folgende Position zu besetzen: Die Hochschule Rhein-Waal in Kleve und Kamp-Lintfort bietet Ihnen ein innovatives und internationales Umfeld, verbunden mit hoher Qualität der Lehre in interdisziplinären Bachelor- und Masterstudiengängen,

Mehr

2 German sentence: write your English translation before looking at p. 3

2 German sentence: write your English translation before looking at p. 3 page Edward Martin, Institut für Anglistik, Universität Koblenz-Landau, Campus Koblenz 2 German sentence: write your English translation before looking at p. 3 3 German sentence analysed in colour coding;

Mehr

Symbio system requirements. Version 5.1

Symbio system requirements. Version 5.1 Symbio system requirements Version 5.1 From: January 2016 2016 Ploetz + Zeller GmbH Symbio system requirements 2 Content 1 Symbio Web... 3 1.1 Overview... 3 1.1.1 Single server installation... 3 1.1.2

Mehr

J RG IMMENDORFF STANDORT F R KRITIK MALEREI UND INSPIRATION ERSCHEINT ZUR AUSSTELLUNG IM MUSEUM LU

J RG IMMENDORFF STANDORT F R KRITIK MALEREI UND INSPIRATION ERSCHEINT ZUR AUSSTELLUNG IM MUSEUM LU J RG IMMENDORFF STANDORT F R KRITIK MALEREI UND INSPIRATION ERSCHEINT ZUR AUSSTELLUNG IM MUSEUM LU 8 Feb, 2016 JRISFRKMUIEZAIMLAPOM-PDF33-0 File 4,455 KB 96 Page If you want to possess a one-stop search

Mehr

LOCAL NATIONAL GENERAL ANNOUNCEMENTS STELLENANGEBOTE. Opening Date / Ausschreibungsbeginn: 31 Mar 2015 Closing Date / Ausschreibungsende: 07 Apr 2015

LOCAL NATIONAL GENERAL ANNOUNCEMENTS STELLENANGEBOTE. Opening Date / Ausschreibungsbeginn: 31 Mar 2015 Closing Date / Ausschreibungsende: 07 Apr 2015 MANPOWER & PERSONNEL FLIGHT Ramstein Air Base, Building 2120, Room 307 66877 Ramstein LOCAL NATIONAL GENERAL ANNOUNCEMENTS STELLENANGEBOTE Opening Date / Ausschreibungsbeginn: 31 Mar 2015 Closing Date

Mehr

A study on computer-aided design of PIN-diode phase modulators at microwave frequencies

A study on computer-aided design of PIN-diode phase modulators at microwave frequencies Downloaded from orbit.dtu.dk on: Jul 08, 2016 A study on computer-aided design of PIN-diode phase modulators at microwave frequencies Schjær-Jacobsen, Hans Publication date: 1976 Document Version Publisher's

Mehr

VERLÄNGERUNGSANTRAG für einen

VERLÄNGERUNGSANTRAG für einen Anhang zu Vereinbarungen A und C VERLÄNGERUNGSANTRAG für einen Erasmus Studienaufenthalt Studienaufenthalt in Kroatien zu Erasmus-Bedingungen Studienaufenthalt in der Schweiz zu Erasmus-Bedingungen (Zutreffendes

Mehr

Welcome Package Region Stuttgart

Welcome Package Region Stuttgart Welcome Package Region Stuttgart Stuttgart Region Welcome Package Herzlich willkommen in der Region Stuttgart! welcome-package.region-stuttgart.de Es gibt viele gute Gründe, die Region Stuttgart als Standort

Mehr

Amt für Ländliche Entwicklung Oberpfalz

Amt für Ländliche Entwicklung Oberpfalz Amt für Ländliche Entwicklung Oberpfalz Stellenausschreibungen Am Amt für Ländliche Entwicklung Oberpfalz sind am Dienstsitz in Tirschenreuth folgende Stellen zu besetzen: Sachbearbeiter/Sachbearbeiterin

Mehr

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn Titelbild1 ANSYS Customer Portal LogIn 1 Neuanmeldung Neuanmeldung: Bitte Not yet a member anklicken Adressen-Check Adressdaten eintragen Customer No. ist hier bereits erforderlich HERE - Button Hier nochmal

Mehr

signature of applicant

signature of applicant An das Studiendekanat der Philosophischen Fakultät z. Hd. Frau Anette Schomberg Georg-August-Universität Göttingen Humboldtallee 17 37073 Göttingen Application for Postgraduate Study (If you choose an

Mehr

VERLÄNGERUNGSANTRAG für einen

VERLÄNGERUNGSANTRAG für einen VERLÄNGERUNGSANTRAG für einen Erasmus+ Studienaufenthalt im Studienjahr 2014/2015 1 Name des/der Studierenden:... Heimatinstitution: '... Adresse des/der Studierenden im Gastland:... Allfällige Änderung

Mehr

Kontakte gesucht Kooperationspartner gefunden!

Kontakte gesucht Kooperationspartner gefunden! Kontakte gesucht Kooperationspartner gefunden! Ein entscheidender Schritt zum Erfolg auf internationalen Märkten ist ein verlässlicher Partner vor Ort, der den Zielmarkt gut kennt. Im Auftrag der Europäischen

Mehr

Englisch. Schreiben. 18. September 2015 HTL. Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung. Name: Klasse/Jahrgang:

Englisch. Schreiben. 18. September 2015 HTL. Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung. Name: Klasse/Jahrgang: Name: Klasse/Jahrgang: Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung HTL 18. September 2015 Englisch (B2) Schreiben Hinweise zum Beantworten der Fragen Sehr geehrte Kandidatin,

Mehr

Medienmanagement (B.A.), Studienrichtung Media Management (B.A.), branch of study

Medienmanagement (B.A.), Studienrichtung Media Management (B.A.), branch of study BEWERBUNGSFORMULAR THOMAS HEINRICH SCHOLARSHIP APPLICATION FORM THOMAS HEINRICH SCHOLARSHIP Hiermit bewerbe ich mich für den Thomas Heinrich Scholarship: I hereby apply for the Thomas Heinrich Scholarship:

Mehr

Antrag auf Zulassung zum Studium (ausländische Bewerber!) Application form for admission to studies (foreign applicants only)

Antrag auf Zulassung zum Studium (ausländische Bewerber!) Application form for admission to studies (foreign applicants only) To: Fachhochschule Deggendorf Akademisches Auslandsamt Edlmairstr. 6 und 8 94469 Deggendorf Germany Foto Antrag auf Zulassung zum Studium (ausländische Bewerber!) Application form for admission to studies

Mehr

STELLENMARKT. Im Dekanat der Neuphilologischen Fakultät der Universität Heidelberg ist zum 16.07.2009 die Stelle einer

STELLENMARKT. Im Dekanat der Neuphilologischen Fakultät der Universität Heidelberg ist zum 16.07.2009 die Stelle einer 076/2009 Aushang bis 14.05.2009 Im Dekanat der Neuphilologischen Fakultät der Universität Heidelberg ist zum 16.07.2009 die Stelle einer Studentischen Hilfskraft (ungeprüft) zu besetzen. (20 Stunden im

Mehr

Werkstudent Qualitätssicherung (m/w) (627468)

Werkstudent Qualitätssicherung (m/w) (627468) Werkstudent Qualitätssicherung (m/w) (627468) Kennwort: Aufgabe: Zur Unterstützung der Qualitätssicherung unserer Softwareentwicklung suchen wir längerfristig studentische Unterstützung im Bereich Retail

Mehr

1. Semester 2. Semester AL AL 7. Semester 8. Semester. Code

1. Semester 2. Semester AL AL 7. Semester 8. Semester. Code Studienverlaufsplan für den B.A.-Studiengang Sprachen und Wirtschaft (ab WS 00/, Stand Juni 0) Course lan BA Languages and Business Studies (as of June 0) Module und Lehrveranstaltungen für Studierende,

Mehr

University of Applied Sciences and Arts

University of Applied Sciences and Arts University of Applied Sciences and Arts Hannover is the Capital of Lower Saxony the greenest city in Germany the home of Hannover 96 and has 525.000 residents, about 35.000 students and a rich history

Mehr

Application for a DAAD Final Year Scholarship for International Students

Application for a DAAD Final Year Scholarship for International Students Application for a DAAD Final Year Scholarship for International Students Applicants must meet the following eligibility criteria in order to apply for a Final year Scholarship: They should certify that

Mehr

Hotel- und Objektausstattung Bedding products for hotels and contract business

Hotel- und Objektausstattung Bedding products for hotels and contract business Hotel- und Objektausstattung Bedding products for hotels and contract business Paradies Bettwaren für den guten Schlaf Paradies bedding products for a good night s sleep Seit mehr als 150 Jahren wird die

Mehr

FSSL Steinbauer/15.05.2014/Information_FSSL_GOINDUSTRY.doc

FSSL Steinbauer/15.05.2014/Information_FSSL_GOINDUSTRY.doc SCHENCK TECHNOLOGIE- UND INDUSTRIEPARK GMBH (TIP) is a company, which is independent of GoIndustry DoveBid and provides the following services: 1. Preparation of export documents. Invoice showing invoiced

Mehr

The School System in Bavaria

The School System in Bavaria Bildung und Sport Information der Bildungsberatung International The School System in Bavaria Stand: Juli 2015 The School System in Bavaria General Information Compulsory general education is twelve years

Mehr

Personalmitteilungsblatt. DER MEDIZINISCHEN UNIVERSITÄT WIEN NUMMER 27 AUSGEGEBEN AM 8. Juli 2009

Personalmitteilungsblatt. DER MEDIZINISCHEN UNIVERSITÄT WIEN NUMMER 27 AUSGEGEBEN AM 8. Juli 2009 Personalmitteilungsblatt DER MEDIZINISCHEN UNIVERSITÄT WIEN NUMMER 27 AUSGEGEBEN AM 8. Juli 2009 INHALT INHALT 1 WISSENSCHAFTLICHES PERSONAL 3 2 ALLGEMEINE UNIVERSITÄTSBEDIENSTETE 5 3 AUSSCHREIBUNG DER

Mehr

Login data for HAW Mailer, Emil und Helios

Login data for HAW Mailer, Emil und Helios Login data for HAW Mailer, Emil und Helios Es gibt an der HAW Hamburg seit einiger Zeit sehr gute Online Systeme für die Studenten. Jeder Student erhält zu Beginn des Studiums einen Account für alle Online

Mehr

Distributed testing. Demo Video

Distributed testing. Demo Video distributed testing Das intunify Team An der Entwicklung der Testsystem-Software arbeiten wir als Team von Software-Spezialisten und Designern der soft2tec GmbH in Kooperation mit der Universität Osnabrück.

Mehr

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå=

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= Error: "Could not connect to the SQL Server Instance" or "Failed to open a connection to the database." When you attempt to launch ACT! by Sage or ACT by Sage Premium for

Mehr