Index. Im Index finden Sie alle wichtigen Begriffe, die auf dieser Webseite vorkommen, er ist im Grunde eine Volltext-Suche.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Index. Im Index finden Sie alle wichtigen Begriffe, die auf dieser Webseite vorkommen, er ist im Grunde eine Volltext-Suche."

Transkript

1 Im finden Sie alle wichtigen Begriffe, die auf dieser Webseite vorkommen, er ist im Grunde eine Volltext-Suche. 3 3D Rundflug Internet Recherche Microsoft Virtual Earth 3D A AVI In Webseite einbinden Internet Browser Eingebundene Videos speichern Konvertieren Multimedia Video SUPER Videokonverter Konvertieren Multimedia Video AVI 2 WMV Amazon Internet Shopping Einkauf bei Amazon Animierte Glitzerschriftzüge Bild Bildbearbeitung Animierte Glitzerschriftzüge Anonym en Webmail Anonymous Webmail Surfen Internet Browser Anonymous Internet Surfen Internet Recherche Microsoft Virtual Earth 3D Anonymouse.org Internet Browser Anonymous Internet Atomuhr Internet Recherche Atomzeit Ausländische Schriftzeichen Text Microsoft Word Ausländische Buchstaben über Autokorrektur Ausschneiden Windows Desktop Copy & Paste B Betriebssystem anzeigen Browserversion anzeigen Webseite HTML IP-Adressen anzeigen Webseite HTML IP-Adressen anzeigen C CGI Lexikon Lexikon PHP CGI Lexikon Lexikon Perl Codecs DivX-Abspielcodec Multimedia Player ffdshow libavcodec Multimedia Player Flash Videos abspielen Colorpicker Webseite HTML Colorpicker Cookies Lexikon Lexikon Cookies Einstellungen Internet Browser Internet Explorer: Cookies Serverfremde Internet Browser Internet Explorer: Cookies Copy & Paste Windows Desktop Copy & Paste Im DOS-Fenster Windows System Copy & Paste im DOS-Fenster D DNS Lexikon Lexikon IP-Adresse Rückwärtssuche Internet Sicherheit DNS-Rückwärtssuche Definitionen Internet Recherche Online Lexika Desktop anzeigen Windows Desktop Schnellstartleiste ergänzen Deutsch - Englisch/Spanisch/Französisches Online-Wörterbuch Internet Recherche Leo.org Diashow Bild Bildverwaltung Bildanzeige mit dem Microsoft Office Picture Manager DigiFoto Bild Bildbearbeitung Wahl des Grafikprogramms DirectShow-Filter FLV Splitter Multimedia Player Flash Videos abspielen Gabest FLV Splitter Multimedia Player Flash Videos abspielen ffdshow Multimedia Player ffdshow ffdshow Multimedia Player Flash Videos abspielen DivX Abspielcodec Multimedia Player ffdshow Dollarkurs Internet ebanking Währungsumrechnung mit Google Seite 1 / 7

2 Domain-Name-System Lexikon Lexikon IP-Adresse E Einfügen Windows Desktop Copy & Paste Im DOS-Fenster Windows System Copy & Paste im DOS-Fenster Einkaufswagen Internet Shopping Online Shopping Allgemein s anonym versenden Webmail Anonymous Webmail Embed Src Webseite HTML Videos einbinden Embed Src Webseite HTML Flash Videos einbinden Embedded-Tag Internet Browser Eingebundene Videos speichern Englisch-Deutsches Online-Wörterbuch Internet Recherche Leo.org Error-Messages Webseite Java Script No Errors F FFDshow Multimedia Player ffdshow Fames Framebreaker Webseite Java Script Frameschutz Farben Werte bestimmen Webseite HTML Colorpicker Werte darstellen Webseite HTML Hexadezimaler Farbcode websichere Webseite HTML Colorpicker Fehlermeldungen Webseite Java Script No Errors Fernsehserien Filmdatenbank online Internet Recherche Die größte Filmdatenbank TV-Programm online Internet Recherche TV-Programme online Fernsehzeitschrift online Internet Recherche TV-Programme online FileCasa Webseite Homepage FileCasa Filmdatenbank Internet Recherche Die größte Filmdatenbank Fonts Fontsammlungen Text Fonts Fontsammlungen im Internet Installieren Text Fonts Neue Schriftarten installieren Schreibschriftfonts Text Fonts Unterschrift per Schreibschriftfont Symbolschriftarten Text Microsoft Word Symbolschriftarten verwenden Forwarding Webseite HTML Automatische Seitenweiterleitung Frames Ausdruck Internet Browser Internet Explorer: Ausdruck Eingebettete Webseite Java Script Frameschutz Frameloader Webseite Java Script Frameschutz I-Frames Webseite Java Script Frameschutz Schutz Webseite Java Script Frameschutz Französisch-Deutsches Online-Wörterbuch Internet Recherche Leo.org G GIF Animierte Glitzerschriftzüge Bild Bildbearbeitung Animierte Glitzerschriftzüge Transparentfarbe festlegen Text Fonts Unterschrift als Grafik GMX Anmelden Webmail GMX: -adresse registrieren Filterregeln Webmail GMX: Filterregeln Fre Webmail GMX: -adresse registrieren Grafiken einfügen Webmail GMX: Grafik in Text einfügen HTML Mails Webmail GMX: Text formatieren Links einfügen Webmail GMX: Links einfügen Mail-Vorhaltezeit Webmail GMX: Ordner anlegen und verwalten Mails empfangen Webmail GMX: s senden und empfangen Mails lesen Webmail GMX: s senden und empfangen Mails löschen Webmail GMX: s löschen Mails senden Webmail GMX: s senden und empfangen Mails verschieben Webmail GMX: Ordner anlegen und verwalten Ordner anlegen Webmail GMX: Ordner anlegen und verwalten Ordnerverwaltung Webmail GMX: Ordner anlegen und verwalten Posteingang Webmail GMX: s senden und empfangen Registrieren Webmail GMX: -adresse registrieren Signaturen Webmail GMX: Signaturen Text formatieren in s Webmail GMX: Text formatieren Unterschrift einfügen Webmail GMX: Unterschrift einfügen Seite 2 / 7

3 Geizkragen Gemeindebrief Newsletter Geizkragen Gemeindebrief Gimp Bild Bildbearbeitung Wahl des Grafikprogramms Google Earth Internet Recherche Microsoft Virtual Earth 3D Google Maps Internet Recherche Google Maps Google Definitionssuche Internet Recherche Online Lexika Währungsumrechnung Internet ebanking Währungsumrechnung mit Google Grafikprogramm DigiFoto Bild Bildbearbeitung Wahl des Grafikprogramms Gimp Bild Bildbearbeitung Wahl des Grafikprogramms Micrografx Picture Publisher Bild Bildbearbeitung Wahl des Grafikprogramms Ohne Installation Bild Bildbearbeitung PhotoFiltre: Die Transportversion Paint.net Bild Bildbearbeitung Wahl des Grafikprogramms PhotoFiltre Bild Bildbearbeitung Wahl des Grafikprogramms Wahl eines Grafikprogramms Bild Bildbearbeitung Wahl des Grafikprogramms H HOSTS-Datei Internet Sicherheit Manipulation der HOSTS-Datei HTML Lexikon Lexikon HTML Flash-Player einbinden Webseite HTML Flash Videos einbinden Flash-Videos einbinden Webseite HTML Flash Videos einbinden Objekt einbinden Webseite HTML Videos einbinden Videos einbinden Webseite HTML Videos einbinden Hexadezimaler Farbcode Webseite HTML Hexadezimaler Farbcode Hexadezimaler Farbcode Webseite HTML Colorpicker Hintergrund Transparenter Hintergrund in Bildern Text Fonts Unterschrift als Grafik Host Lexikon Lexikon IP-Adresse I IP-Adresse Lexikon Lexikon IP-Adresse Anzeige Webseite HTML IP-Adressen anzeigen Eigene Internet Sicherheit Eigene IP-Adresse Umleitung Internet Sicherheit Manipulation der HOSTS-Datei Internet Explorer Anonym surfen Internet Recherche Microsoft Virtual Earth 3D Videos speichern Internet Browser Eingebundene Videos speichern Videos speichern Internet Browser Flash Videos speichern Internt Explorer Internet Browser Internet Explorer: Surfen Anonym surfen Internet Browser Anonymous Internet Ausdruck Internet Browser Internet Explorer: Ausdruck Cookies Internet Browser Internet Explorer: Cookies Seite nicht gefunden Internet Sicherheit Manipulation der HOSTS-Datei Startseite Internet Browser Internet Explorer: Startseite Videos speichern Internet Browser Eingebundene Videos speichern Videos speichern Internet Browser Flash Videos speichern Izzaio.de Webmail Anonymous Webmail J JavaScript Lexikon Lexikon JavaScript K Kontextmenü Lexikon Lexikon Kontextmenü Verändern per JavaScript Webseite Java Script Kontextmenü Kopieren Windows Desktop Copy & Paste Im DOS-Fenster Windows System Copy & Paste im DOS-Fenster L Leo.org Internet Recherche Leo.org Lexikon Internet Recherche Leo.org Lexikon Internet Recherche Online Lexika Live Search Internet Recherche Microsoft Virtual Earth 3D Localhost Internet Sicherheit Manipulation der HOSTS-Datei Localhost Lexikon Lexikon IP-Adresse Seite 3 / 7

4 Luftaufnahmen Internet Recherche Google Maps M Macromedia Flash Flash Player Multimedia Player Flash Videos abspielen Konvertieren Multimedia Video Flash Videos konvertieren Videos abspielen Multimedia Player Flash Videos abspielen Videos downloaden Internet Browser Flash Videos speichern Meta-Tags Webseite HTML Automatische Seitenweiterleitung Micrografx Picture Publisher Bild Bildbearbeitung Wahl des Grafikprogramms Microsoft Office Picture Publisher Bild Bildverwaltung Bildanzeige mit dem Microsoft Office Picture Manager Microsoft Outlook GIFs extrahieren -clients Outlook: GIFs extrahieren Unterschrift einfügen -clients Outlook: Unterschrift einfügen Microsoft Virtual Earth 3D Internet Recherche Microsoft Virtual Earth 3D Microsoft Word Abkürzungen Text Microsoft Word Schneller schreiben mit Abkürzungen Ausländische Schriftzeichen Text Microsoft Word Ausländische Buchstaben über Autokorrektur Autokorrektur Text Microsoft Word Ausländische Buchstaben über Autokorrektur Autokorrektur Text Microsoft Word Schneller schreiben mit Abkürzungen Sonderzeichen einfügen Text Microsoft Word Sonderzeichen einfügen Symbolschriftarten verwenden Text Microsoft Word Symbolschriftarten verwenden Tastaturkürzel für Sonderzeichen Text Microsoft Word Tastaturkürzel für Sonderzeichen Unterschrift einfügen Text Microsoft Word Unterschrift einfügen O Online Lexikon Internet Recherche Online Lexika Online Shopping Internet Shopping Online Shopping Allgemein Billiger Newsletter Geizkragen Gemeindebrief Linkliste Internet Shopping Online Shopping Linkliste Online Wörterbuch Internet Recherche Leo.org Open Source Lexikon Lexikon Open Source P PHP Lexikon Lexikon PHP Paint.net Bild Bildbearbeitung Wahl des Grafikprogramms Paste Windows Desktop Copy & Paste Perl Lexikon Lexikon Perl Pflichtfelder Internet Shopping Einkauf bei Amazon PhotoFiltre Transparentfarbe festlegen Text Fonts Unterschrift als Grafik Transportversion Bild Bildbearbeitung PhotoFiltre: Die Transportversion Wahl als Grafikprogramm Bild Bildbearbeitung Wahl des Grafikprogramms Photoshop PlugIns Kompatible Grafikprogramme Bild Bildbearbeitung Wahl des Grafikprogramms PowerPoint Aufzählung Text Design Power Point: Nummerierung und Aufzählung Bearbeitungsfenster Text Design Power Point: Die verschiedenen Ansichten Bildschirmansicht Text Design Power Point: Die verschiedenen Ansichten Blocksatz Text Design Power Point: Text Farbauswahl Webseite HTML Hexadezimaler Farbcode Farbverläufe Text Design Power Point: Hintergrund Fett Text Design Power Point: Text Folienansicht Text Design Power Point: Die verschiedenen Ansichten Foliensortierungsansicht Text Design Power Point: Die verschiedenen Ansichten Fülleffekte Text Design Power Point: Hintergrund Gliederungsfenster Text Design Power Point: Die verschiedenen Ansichten Hintergrundgrafik Text Design Power Point: Hintergrund Hochformat Text Design Power Point: Papierformat Kommentarfenster Text Design Power Point: Die verschiedenen Ansichten Kursiv Text Design Power Point: Text Layouts Text Design Power Point: Neue Präsentation Linksbündig Text Design Power Point: Text Normalansicht Text Design Power Point: Die verschiedenen Ansichten Nummerierung Text Design Power Point: Nummerierung und Aufzählung Papierformat Text Design Power Point: Papierformat Präsentation neue Text Design Power Point: Neue Präsentation Seite 4 / 7

5 Querformat Text Design Power Point: Papierformat Rechtsbündig Text Design Power Point: Text Schattiert Text Design Power Point: Text Schriftart Text Design Power Point: Text Schriftgröße Text Design Power Point: Text Schriftschnitt Text Design Power Point: Text Seite einrichten Text Design Power Point: Papierformat Speichern Text Design Power Point: Neue Präsentation Starten Text Design Power Point: Programm starten Strukturen Text Design Power Point: Hintergrund Textausrichtung Text Design Power Point: Text Texteingabe Text Design Power Point: Text Texturen Text Design Power Point: Hintergrund Thumbnailansicht Text Design Power Point: Die verschiedenen Ansichten Unterstreichen Text Design Power Point: Text Vollbild Text Design Power Point: Die verschiedenen Ansichten Vorlagen Text Design Power Point: Neue Präsentation Zentrieren Text Design Power Point: Text Proxy Internet Recherche Microsoft Virtual Earth 3D Q Quellcode Lexikon Lexikon HTML R RGB-Schema Webseite HTML Hexadezimaler Farbcode RegEdit Windows System Registry Backup Registry Backup Windows System Registry Backup Exportieren Windows System Registry Backup Reload Per JavaScript Webseite Java Script Page Refresh Right-Click-Menü Lexikon Lexikon Kontextmenü S SMS Kostenlos versenden Internet WebPhone Terminerinnerung per SMS Terminerinnerung Internet WebPhone Terminerinnerung per SMS SMS-Sprache Text Microsoft Word Schneller schreiben mit Abkürzungen SUPER Videokonverter Multimedia Video SUPER Videokonverter Satellitenaufnahmen Internet Recherche Google Maps Schnellstartleiste Windows Desktop Schnellstartleiste ergänzen Schrift Animierte Glitzerschrift Bild Bildbearbeitung Animierte Glitzerschriftzüge Scriptsprache Lexikon Lexikon JavaScript SelfHTML Lexikon Lexikon HTML SelfHTML Lexikon Lexikon JavaScript Shortcuts Windows System Shortcuts In Microsoft Word Text Microsoft Word Tastaturkürzel für Sonderzeichen Sonderzeichen Text Microsoft Word Sonderzeichen einfügen Sonderzeichen Text Microsoft Word Ausländische Buchstaben über Autokorrektur Tastaturkürzel Text Microsoft Word Tastaturkürzel für Sonderzeichen Spanisch-Deutsches Online-Wörterbuch Internet Recherche Leo.org Speicherkarte Grafikprogramm mitnehmen Bild Bildbearbeitung PhotoFiltre: Die Transportversion Spielfilme Filmdatenbank online Internet Recherche Die größte Filmdatenbank TV-Programm online Internet Recherche TV-Programme online Startmenü Verknüpfung Windows Desktop Verknüpfung ins Startmenü Startseite (Internet Explorer) Internet Browser Internet Explorer: Startseite Symbolschriftarten Text Microsoft Word Symbolschriftarten verwenden Systemsteuerung Sprache ändern Internet Recherche Microsoft Virtual Earth 3D T Seite 5 / 7

6 TV-Programm online Internet Recherche TV-Programme online Tags Lexikon Lexikon HTML Tags Lexikon Lexikon JavaScript Tastaturkürzel Windows System Shortcuts Temporary Internet Files -clients Outlook: GIFs extrahieren Terminkalender Internet WebPhone Terminerinnerung per SMS Thumbnail Ansicht Bild Bildverwaltung Bildanzeige mit dem Microsoft Office Picture Manager Transparentfarbe in Bildern Text Fonts Unterschrift als Grafik True Color Webseite HTML Hexadezimaler Farbcode True Type Fonts Text Fonts Neue Schriftarten installieren U Uhrzeit Atomgenau Internet Recherche Atomzeit In anderen Kontinenten Internet Recherche Weltzeit Umrechnungskurs Internet ebanking Währungsumrechnung mit Google Unterschrift Einfügen in GMX Webmail GMX: Unterschrift einfügen Einfügen in Microsoft Outlook -clients Outlook: Unterschrift einfügen Einfügen in Microsoft Word Text Microsoft Word Unterschrift einfügen Grafik erzeugen Text Fonts Unterschrift als Grafik Schreibschriftfont Text Fonts Unterschrift per Schreibschriftfont V Video Bearbeitung Multimedia Video Windows Movie Maker Konvertieren (AVI) Multimedia Video AVI 2 WMV Konvertieren (Flash) Multimedia Video Flash Videos konvertieren Konvertieren (alle Formate) Multimedia Video SUPER Videokonverter Videos Einbinden in Webseite Webseite HTML Videos einbinden Einbinden in Webseite Webseite HTML Flash Videos einbinden Flash-Player einbinden in Webseite Webseite HTML Flash Videos einbinden eingebundene Internet Browser Eingebundene Videos speichern eingebundene Internet Browser Flash Videos speichern Virtual Earth 3D Internet Recherche Microsoft Virtual Earth 3D Virtualmailer Webmail Anonymous Webmail W WYSIWYG Lexikon Lexikon HTML Warenkorb Internet Shopping Online Shopping Allgemein Webdings Text Microsoft Word Symbolschriftarten verwenden Webfarben Webseite HTML Colorpicker Webmail Anonym en Webmail Anonymous Webmail Webseite Ausdruck Internet Browser Internet Explorer: Ausdruck Video eingebundene Internet Browser Flash Videos speichern Videos eingebundene Internet Browser Eingebundene Videos speichern Weiterleitung Webseite HTML Automatische Seitenweiterleitung Weltzeit Internet Recherche Weltzeit Windows Live Internet Recherche Microsoft Virtual Earth 3D Windows Media File In Webseite einbinden Internet Browser Eingebundene Videos speichern Konvertieren Multimedia Video SUPER Videokonverter Windows Movie Maker Download Multimedia Video Windows Movie Maker Installation Multimedia Video Windows Movie Maker Verknüpfung ins Startmenü Windows Desktop Verknüpfung ins Startmenü Videos konvertieren (AVI 2 WMV) Multimedia Video AVI 2 WMV Windows XP Service Pack 2 Multimedia Video Windows Movie Maker Windows-Taste Windows System Shortcuts Wingdings Text Microsoft Word Symbolschriftarten verwenden Währungsumrechnung Internet ebanking Währungsumrechnung mit Google Wörterbuch Internet Recherche Leo.org Seite 6 / 7

7 Z Zeitverschiebung Zwischenablage Internet Recherche Weltzeit Windows Desktop Copy & Paste Ü Übersetzung Internet Recherche Leo.org Seite 7 / 7

Stoffverteilungsplan EDV Unterricht (Klasse 7 bis 10)

Stoffverteilungsplan EDV Unterricht (Klasse 7 bis 10) Stoffverteilungsplan EDV Unterricht (Klasse 7 bis 10) Inhalte des Unterrichts sollten sein: - Grundlagen der EDV - Word - Excel - Powerpoint - Internet Ein Schreibtrainer für das 10-Finger-Schreiben kann

Mehr

Office Schulungen. stapellos bietet Ihnen individuelle Schulungen bei Ihnen zu Hause oder in Ihrem Büro an.

Office Schulungen. stapellos bietet Ihnen individuelle Schulungen bei Ihnen zu Hause oder in Ihrem Büro an. Office Schulungen Serienbriefe mit Word? Beitragsverwaltung Ihres Kegelvereins mit Excel? Vorträge mit professionellen PowerPoint Präsentationen? Das können Sie auch! stapellos bietet Ihnen individuelle

Mehr

Version 30.07.2007 - Pädagogische Hochschule Freiburg, Peter Huppertz

Version 30.07.2007 - Pädagogische Hochschule Freiburg, Peter Huppertz Babysteps Backend - Hauptmenü Neue Seite anlegen Seiteneigenschaften bearbeiten Inhaltselemente erstellen Inhaltselemente bearbeiten Übersicht der Seitenlayouts Bearbeiten von Personen Anzeigen von Personendaten

Mehr

Lernzielkatalog Einführung IT und Internet 1 (Win@Internet 1)

Lernzielkatalog Einführung IT und Internet 1 (Win@Internet 1) Lernzielkatalog Einführung IT und Internet 1 (Win@Internet 1) Das Modul Einführung IT und Internet 1 ist in der Regel in 2 Teilkurse aufgegliedert Teil I (20 UE) mit folgenden Inhalten UStd LZ 1 Aufbau

Mehr

Index. B Bcc 146, 149 Bearbeiten Bilder 66 Befehl ausführen 20

Index. B Bcc 146, 149 Bearbeiten Bilder 66 Befehl ausführen 20 204 A Administratorkonto 108, 168 Adresse Webseite 128 Aktivierung Windows 7 12 Aktuelle Wiedergabe Windows Media Player 76 Albumcover 76 Anlage 150 öffnen und speichern 158 Anpassungsfenster 180 Ansicht

Mehr

Über dieses Buch 13. Der schnelle Einstieg 19

Über dieses Buch 13. Der schnelle Einstieg 19 Inhalt 1 2 Über dieses Buch 13 Kein Computerjargon!..................................................... 13 Ein kurzer Überblick......................................................14 Neues in Windows

Mehr

Schulungszentrum. ...damit dieser Satz nicht nur eine leere Phrase bleibt, bedürfen IT-Schulungen aller Art einer professionellen Durchführung.

Schulungszentrum. ...damit dieser Satz nicht nur eine leere Phrase bleibt, bedürfen IT-Schulungen aller Art einer professionellen Durchführung. So werden IT-Seminare zu Highlights......damit dieser Satz nicht nur eine leere Phrase bleibt, bedürfen IT-Schulungen aller Art einer professionellen Durchführung. Um den vielschichtigen Anforderungen

Mehr

magnum Windows XP Professional ISBN 3-8272-6233-X

magnum Windows XP Professional ISBN 3-8272-6233-X magnum Windows XP Professional ISBN 3-8272-6233-X Inhaltsverzeichnis Einführung 13 Das Buch 14 Die AutorInnen 16 Teil 1 Grundlagen 17 1 Installation 20 1.1 Vorbereitende Schritte 20 1.2 Installation 21

Mehr

Microsoft PowerPoint 2013 YouTube-Video einfügen

Microsoft PowerPoint 2013 YouTube-Video einfügen Hochschulrechenzentrum Justus-Liebig-Universität Gießen Microsoft PowerPoint 2013 YouTube-Video einfügen YouTube-Video einfügen in PowerPoint 2013 Seite 1 von 6 Inhaltsverzeichnis Einleitung... 2 Vorbereitungen...

Mehr

Einführung in PowerPoint Sommersemester 2000

Einführung in PowerPoint Sommersemester 2000 3. Folienmaster und design Einstellungen für alle Folien Drucken, Online-Präsentation Schnittstellen zu Word, Excel... Für alle Folien Größe, Farben Kopf- und Fußzeilen Master und Design Folien-Größe und

Mehr

Primarschule Birmensdorf PIA Anleitungen Word. Bevor du mit Schreiben beginnen kannst, musst du dein Word- Dokument einrichten.

Primarschule Birmensdorf PIA Anleitungen Word. Bevor du mit Schreiben beginnen kannst, musst du dein Word- Dokument einrichten. Word einrichten Bevor du mit Schreiben beginnen kannst, musst du dein Word- Dokument einrichten. Starte ein Word Dokument, indem du auf das blaue W drückst. Wähle Ansicht 1, gehe zu Symbolleiste 2 und

Mehr

Hardware Software Tastatur Maus und Funktion (zerlegen) Zusatzgeräte (Scanner, USB, Spiele, Laufwerke usw.)

Hardware Software Tastatur Maus und Funktion (zerlegen) Zusatzgeräte (Scanner, USB, Spiele, Laufwerke usw.) KG VISION EDV Schulung Grundkurs Ihr Nutzen Die Teilnehmerzahl ist auf max. 6 Personen beschränkt Sie arbeiten in einer persönlichen und angenehmen Atmosphäre, ohne Stress! Die Referenten gehen auf Ihre

Mehr

Voraussetzung : Dieses Bewertungsraster kann nur bei Personen, welche elementare Computerkompetenzen haben benutzt werden.

Voraussetzung : Dieses Bewertungsraster kann nur bei Personen, welche elementare Computerkompetenzen haben benutzt werden. " Neues transparentes Bewertungssystem für Jugendliche ohne schulische Qualifikation " Computerkompetenz 3 Voraussetzung : Dieses Bewertungsraster kann nur bei Personen, welche elementare Computerkompetenzen

Mehr

Übersicht April - Juni 2006

Übersicht April - Juni 2006 E5460 E554W E530B E521G Photoshop Elements für Intra- und Internet-Auftritte Digitale Bilder: - Grundbegriffe (Pixel, Auflösung usw.) grundsätzliche Programmbedienung - Die Arbeitsoberfläche - Das Zoom-Werkzeug

Mehr

Erstellen von Bildschirmpräsentationen mit Powerpoint 2003

Erstellen von Bildschirmpräsentationen mit Powerpoint 2003 Erstellen von Bildschirmpräsentationen mit Powerpoint 2003 Vorgang 1. PowerPoint öffnen 2. Titel eingeben 3. Neue Folie erstellen 4. Folie gestalten 4.1 Objekte einfügen Befehle Doppelklick auf Programmsymbol

Mehr

Das neue Webmail Überblick über die neuen Funktionen im Outlook Web App 2010

Das neue Webmail Überblick über die neuen Funktionen im Outlook Web App 2010 Das neue Webmail Überblick über die neuen Funktionen im Outlook Web App 2010 Mehr unterstützte Webbrowser Ansicht Unterhaltung Ein anderes Postfach öffnen (für den Sie Berechtigung haben) Kalender freigeben

Mehr

Maria Hoeren Saskia Gießen. Das Einsteigerseminar Microsoft Office PowerPoint 2010

Maria Hoeren Saskia Gießen. Das Einsteigerseminar Microsoft Office PowerPoint 2010 Maria Hoeren Saskia Gießen Das Einsteigerseminar Microsoft Office PowerPoint 2010 Einleitung 13 Lernen - Üben - Anwenden 13 Über das Buch 14 mdie Oberfläche von PowerPoint 19 PowerPoint kennenlernen 20

Mehr

Einbindung von Videos im ZMS

Einbindung von Videos im ZMS Einbindung von Videos im ZMS Videos können auf Ihrer ZMS-Website auf vier verschiedene Arten eingebunden werden: - Video-Link (z.b. You Tube) - Real Media Stream - Video-Datei - Flash-Datei Um ein Video

Mehr

Von: Sven Weltring, Viola Berlage, Pascal Küterlucks, Maik Merscher

Von: Sven Weltring, Viola Berlage, Pascal Küterlucks, Maik Merscher Von: Sven Weltring, Viola Berlage, Pascal Küterlucks, Maik Merscher Inhaltsverzeichnis 1. Desktop 2. Erklärung von Tastatur und Maus 3. Computer ausschalten 4. Neuer Ordner erstellen 5. Microsoft Word

Mehr

Lernziele zum Modul Administrative Arbeiten durchführen

Lernziele zum Modul Administrative Arbeiten durchführen Lernziele zum Modul Administrative Arbeiten durchführen Lernziele zum Thema Grundlagen zu Windows XP - können in eigenen Worten die Begriffe Hardware und Software erklären. - kennen die Funktion eines

Mehr

Bedienungsanleitung. Content-Management-System GORILLA

Bedienungsanleitung. Content-Management-System GORILLA Bedienungsanleitung Content-Management-System GORILLA Einloggen Öffnen Sie die Seite http://login.rasch-network.com Es öffnet sich folgendes Fenster. Zum Anmelden verwenden Sie die Benutzerdaten, die wir

Mehr

Nadine Edelmann // Klaudia Fernowka // Magdalena Kierat // Anne Schwertfeger

Nadine Edelmann // Klaudia Fernowka // Magdalena Kierat // Anne Schwertfeger Tutoring Projekt II // Master Druck- und Medientechnik // Beuth Hochschule für Technik Berlin // Berlin, 23.11.2013 Vorstellungsrunde Wer sind wir? Was machen wir? Webseite zum Kurs: http://beuthworkshop.wordpress.com

Mehr

Die Unternehmensseite im Internet - pflegen ohne Programmierkenntnisse. Felix Kopp

Die Unternehmensseite im Internet - pflegen ohne Programmierkenntnisse. Felix Kopp Die Unternehmensseite im Internet - pflegen ohne Programmierkenntnisse Felix Kopp Orientierung Veröffentlichen und Aktualisieren ohne Programmierkenntnisse Bestehende Internet-Seite aktualisieren. oder

Mehr

Arbeiten mit Acrobat. Vorstellung von Adobe Acrobat Bearbeitung des Dokuments Präsentationen erstellen Teamarbeit

Arbeiten mit Acrobat. Vorstellung von Adobe Acrobat Bearbeitung des Dokuments Präsentationen erstellen Teamarbeit Arbeiten mit Acrobat Vorstellung von Adobe Acrobat Bearbeitung des Dokuments Präsentationen erstellen Teamarbeit Vollbildmodus Wählen Sie das Menü Fenster Vollbildmodus. Die aktuell angezeigte Seite verdeckt

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Manfred Schwarz. Windows Live. So nutzen Sie die kostenlosen Online-Dienste optimal und überall ISBN: 978-3-446-42795-2

Inhaltsverzeichnis. Manfred Schwarz. Windows Live. So nutzen Sie die kostenlosen Online-Dienste optimal und überall ISBN: 978-3-446-42795-2 Inhaltsverzeichnis Manfred Schwarz Windows Live So nutzen Sie die kostenlosen Online-Dienste optimal und überall ISBN: 978-3-446-42795-2 Weitere Informationen oder Bestellungen unter http://www.hanser.de/978-3-446-42795-2

Mehr

Format Kompression Farbtiefe Speicherbedarf Eigenschaften bmp. Windows Bilder Bitmap. Bis 16,7 Mio Austauschformat zwischen Welten

Format Kompression Farbtiefe Speicherbedarf Eigenschaften bmp. Windows Bilder Bitmap. Bis 16,7 Mio Austauschformat zwischen Welten Bildbearbeitung Bilder und Grafiken müssen für den Druck oder den Bildschirm unterschiedlich aufbereitet werden. Entscheidend ist dabei der Speicherbedarf und davon abhängig die Bildqualität. Ein Bild

Mehr

Syllabus. Computerwissen für alle Kinder! Der Lerninhalt beinhaltet ejunior Basis und ejunior Profi. Version 1.0

Syllabus. Computerwissen für alle Kinder! Der Lerninhalt beinhaltet ejunior Basis und ejunior Profi. Version 1.0 Syllabus Version 1.0 Der Lerninhalt beinhaltet und Computerwissen für alle Kinder! Programm der Österreichischen Computer Gesellschaft ejunior Syllabus Version 1.0 OCG Österreichische Computer Gesellschaft

Mehr

Bin ich fit für myconvento?

Bin ich fit für myconvento? Bin ich fit für myconvento? Sie planen den Einsatz unserer innovativen Kommunikationslösung myconvento und fragen sich gerade, ob Ihr Rechner die Anforderungen erfüllt? Hier erfahren Sie mehr. Inhalt Was

Mehr

Einführung in das Präsentationsprogramm PowerPoint von Windows

Einführung in das Präsentationsprogramm PowerPoint von Windows Einführung in das Präsentationsprogramm PowerPoint von Windows Der Aufbau einer PowerPoint Präsentation Folienlayout Der Folien Master Foliendesign Erstellen von neuen Slides Zeichen, Tabellen, Diagramme,

Mehr

Detail Kursausschreibung bbz freiamt Informatik

Detail Kursausschreibung bbz freiamt Informatik Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 1 inf14/-11 Einführung in Windows 7 und Umstellung auf Office 2010... 2 inf14/21-22 Word 2010, Basiskurs... 3 inf14/23-24 Word 2010, Aufbaukurs... 3 inf14/25-26

Mehr

Textverarbeitungsprogramm WORD

Textverarbeitungsprogramm WORD Textverarbeitungsprogramm WORD Es gibt verschiedene Textverarbeitungsprogramme, z. B. von Microsoft, von IBM, von Star und anderen Softwareherstellern, die alle mehr oder weniger dieselben Funktionen anbieten!

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Einleitung... 11 Über die Autorin... 12 Danke... 13 Über das Buch... 13 Der Aufbau des Buches... 14 Die CD-ROM zum Buch...

Inhaltsverzeichnis. Einleitung... 11 Über die Autorin... 12 Danke... 13 Über das Buch... 13 Der Aufbau des Buches... 14 Die CD-ROM zum Buch... Inhaltsverzeichnis Einleitung................................................................................. 11 Über die Autorin...........................................................................

Mehr

Nindoiiis 98 Einmaleins

Nindoiiis 98 Einmaleins Klaus Fahnenstich Rainer G. Haselier : Dos Nindoiiis 98 Einmaleins ECON Taschenbuch Verlag Inhaltsverzeichnis Windows 98 - Die neuen Features 13 1.1 Desktop und Explorer von Windows 98 14 1.2 Windows 98

Mehr

Web-Modul in Lightroom 5. Stefan Sporrer

Web-Modul in Lightroom 5. Stefan Sporrer Web-Modul in Lightroom 5 Stefan Sporrer Photoshop Lightroom 5 Modul: Web Lightroom 5 Module Bibliothek Entwickeln Karte Buch Diashow Drucken Web Modul: Web Erstellen von Foto-Gallerien Kompletten Foto-Web-Sites

Mehr

Microsoft Outlook Seite 1

Microsoft Outlook Seite 1 Microsoft Outlook Seite 1 Vorbemerkung Um Outlook / E-Mail in der Schule nutzen zu können, benötigen Sie ein E-Mailkonto bei GMX. Dies ist notwendig, weil bestimmte Netzwerkeinstellungen nur mit GMX harmonisieren.

Mehr

INHALTS- VERZEICHNIS

INHALTS- VERZEICHNIS INHALTS- VERZEICHNIS Vorwort 13 1 Vorbereitungen 15 1.1 Outlook im Patchfieber Fehlerprävention 16 1.2 Unterstützte Outlook-Versionen 22 1.2.1 Ermittlung der Outlook-Version 22 1.3 Die Registrierung 23

Mehr

Online-Anzeigenbestellung

Online-Anzeigenbestellung Anleitung Online-Anzeigenbestellung Tipps & Tricks In nur 10 Schritten zur Anzeige Schritt 1 Registrieren / Log-in-Bereich Über https://onlineanzeigen.nussbaummedien.de gelangen Sie zur Startseite unserer

Mehr

How to: Unterstützung von Audio und Video

How to: Unterstützung von Audio und Video How to: Unterstützung von Audio und Video Dieses Dokument dient der Erläuterung von Optionen zur Unterstützung von Audio-und Videodateien in EXMARaLDA und gibt Empfehlungen für Medienformate. Inhalte A.

Mehr

1 Grundlagen von Phase 5 Installiere das Programm Phase 5 auf dem Rechner.

1 Grundlagen von Phase 5 Installiere das Programm Phase 5 auf dem Rechner. Kapitel 1 Grundlagen von Phase 5 Seite 1 1 Grundlagen von Phase 5 Installiere das Programm Phase 5 auf dem Rechner. 1.1 Projekt anlegen Bevor du das Programm Phase 5 startest, musst du einen Ordner anlegen,

Mehr

Word XP Tastaturbefehle. Befehlsname Parameter Taste Menü oder Kontextmenü Anw Wiederherstellen Alt+ F5 Anzeigen Einfügungen

Word XP Tastaturbefehle. Befehlsname Parameter Taste Menü oder Kontextmenü Anw Wiederherstellen Alt+ F5 Anzeigen Einfügungen Befehlsname Parameter Menü oder Abbrechen ESC Ablegen Alle Änderungen Angezeigt Alle Änderungen Im Absatz Abstand Vor Strg+ 0 Hinzufügen oder Löschen Absatz Block Strg+ B Absatz Links Strg+ L Absatz Oben

Mehr

Inhalt. Teil I Tipps für die tägliche Arbeit. 1 Windows besser im Griff... 12. 2 Schneller mit Dateien und Ordnern arbeiten... 34

Inhalt. Teil I Tipps für die tägliche Arbeit. 1 Windows besser im Griff... 12. 2 Schneller mit Dateien und Ordnern arbeiten... 34 Teil I Tipps für die tägliche Arbeit 1 Windows besser im Griff... 12 Windows aktivieren... 14 Nützliche Tastaturkürzel... 16 Die Tastatur auf Ihre Bedürfnisse einstellen... 18 Das Mausverhalten individuell

Mehr

Kurse. Interessenten m i t PC- Kenntnisse. Interessenten o h n e PC- Kenntnisse. Praxis. Internet von A - Z. Praxis. WORD * Grundlagen.

Kurse. Interessenten m i t PC- Kenntnisse. Interessenten o h n e PC- Kenntnisse. Praxis. Internet von A - Z. Praxis. WORD * Grundlagen. Interessenten o h n e PC- Kenntnisse Internet von A - Z Interessenten m i t PC- Kenntnisse WORD * Grundlagen Theorie PC - Basiswissen PowerPoint Grundlagen Video Bearbeitung PC - Grundlagen EXCEL * Grundlagen

Mehr

PowerPoint 2003. Kurzanleitung

PowerPoint 2003. Kurzanleitung PowerPoint 2003 Kurzanleitung 1 Der Startbildschirm... 3 1.1 Platzhalter für Text... 3 2 Neue Folie... 4 3 Text formatieren... 4 3.1 Zeichen formatieren... 5 3.2 Text ausrichten... 5 3.3 Nummerierung und

Mehr

Wie halte ich meinen PC sicher und wie schütze ich meine Daten?

Wie halte ich meinen PC sicher und wie schütze ich meine Daten? Wie halte ich meinen PC sicher und wie schütze ich meine Daten? Wie schütze ich meinen PC vor Angriffen? 1. Firewall Aktivieren Sie die Firewall von Windows: Windows XP: Systemsteuerung / Sicherheitscenter

Mehr

VCM Solution Software

VCM Solution Software VCM Solution Software Die BORUFA VCM Solution ist ein umfangreiches Werkzeug für virtuelles Content Management basierend auf hochauflösenden vollsphärischen Bildern, 360 Videos und Punktwolken. In der

Mehr

Outlookschulung - Einzelthemen

Outlookschulung - Einzelthemen Dipl.-Betriebswirt Stefan Ebelt, EDV & Unternehmensberatung 1 1 Die ersten Schritte 1.1 Outlook starten 1.2 Der erste Programmstart 1.3 Der erste Start von Outlook (Express) 2 Die Programm- und Fensterelemente

Mehr

Homepages Einführung

Homepages Einführung Homepages Einführung für den PC-Senioren-Club Konstanz Tom Novacek 27.05.2011 "Daten" = Anweisungen für ein Programm, formuliert in einer (geschriebenen) Sprache, die das Programm versteht WORD: Sprache

Mehr

Informatik-Anwender II SIZ

Informatik-Anwender II SIZ Aufbau-Lehrgang Informatik-Anwender II SIZ Dieser Lehrgang richtet sich an Personen mit soliden Office-Grundkenntnissen, welche nun Ihre Fähigkeiten erweitern und professionalisieren wollen. Sie werden

Mehr

Shortcuts. Seite 1. Befehlsname Parameter Taste Menü Abbrechen. Annehmen Alle Änderungen Angezeigt Annehmen Alle Änderungen Im Dokument

Shortcuts. Seite 1. Befehlsname Parameter Taste Menü Abbrechen. Annehmen Alle Änderungen Angezeigt Annehmen Alle Änderungen Im Dokument Seite 1 Befehlsname Parameter Menü Abbrechen ESC Ablegen Alle Änderungen Angezeigt Alle Änderungen Im Dokument Absatz Abstand Vor Hinzufügen oder Löschen Strg+ 0 Absatz Block Strg+ B Absatz Links Strg+

Mehr

Kursangebote ab September 2015

Kursangebote ab September 2015 Kursangebote ab September 2015 Wir möchten uns zunächst noch einmal bedanken, dass die bisherigen Kurse so positiv angekommen sind. Wir haben unser Angebot an Kursen erweitert und bieten folgende Kurse

Mehr

Technische Voraussetzungen

Technische Voraussetzungen Technische Voraussetzungen Um NextPhysio Videos abspielen zu können, müssen ihr Computer und ihre Internetverbindung bestimmte Anforderungen erfüllen. Hier finden Sie alles - übersichtlich aufbereitet

Mehr

ALT+TAB: Zwischen geöffneten Programmen wechseln. Windows-Logo+L: Computer sperren (ohne STRG+ALT+ENTF zu drücken)

ALT+TAB: Zwischen geöffneten Programmen wechseln. Windows-Logo+L: Computer sperren (ohne STRG+ALT+ENTF zu drücken) Tastenkombinationen für das Windows-System F1: Hilfe STRG+ESC: Öffnen Menü Start ALT+TAB: Zwischen geöffneten Programmen wechseln ALT+F4: Programm beenden UMSCHALT+ENTF: Objekt dauerhaft löschen Windows-Logo+L:

Mehr

ECDL Modul 2 Windows 7 Übungseinheit. Ihr Name:...

ECDL Modul 2 Windows 7 Übungseinheit. Ihr Name:... 1 Dateimanagement Ihr Name:... Laden Sie die Folgende ZIP-Datei auf Ihren Desktop herunter: http://www.thinkabit.ch/wpcontent/uploads/_ecdl/ecdl_m2_testdateien.zip Extrahieren Sie die ZIP-Datei unter dem

Mehr

INTERNETSTUFF NIEDERANVEN

INTERNETSTUFF NIEDERANVEN INTERNETSTUFF NIEDERANVEN Centre de Formation Internetstuff Niederanven 128, route de Trèves L-6960 Senningen Tél.: +352 621 22 35 22 E-mail: niederanven@gmail.com Anmeldung und Informationen Centre de

Mehr

Anleitung Windows 7 XP Mode

Anleitung Windows 7 XP Mode Anleitung Windows 7 XP Mode Wieso Anleitung? Wieso eine Anleitung für den Windows 7 XP Mode? Ganz einfach, weil man den Windows 7 XP Mode erst installieren und noch dazu ein paar Dinge wissen muss!! Der

Mehr

Mozilla Firefox 4 PRAXIS. bhv. inkl. Thunderbird 3.1. Firefox 4 und Thunderbird 3.1 für Windows, Mac und Linux

Mozilla Firefox 4 PRAXIS. bhv. inkl. Thunderbird 3.1. Firefox 4 und Thunderbird 3.1 für Windows, Mac und Linux bhv PRAXIS Thomas Kobert Tim Kobert Mozilla Firefox 4 inkl. Thunderbird 3.1 Surfen für lau Mit dem Firefox-Browser ins Internet Werbefreie Zone Einsatz des Pop-Up-Blockers My Firefox Den Browser anpassen

Mehr

Quickstart IMS Custom-Player Pro

Quickstart IMS Custom-Player Pro Quickstart IMS Custom-Player Pro Jedes IMS-MDN (Media Delivery Network) Konto bietet zum Abspielen von Flash Videos den Standard IMS Custom Player. Dieser Player wird von uns auf einem hoch performanten

Mehr

Schriftbild. STRG + UMSCHALT + * Nichdruckbare Zeichen anzeigen

Schriftbild. STRG + UMSCHALT + * Nichdruckbare Zeichen anzeigen Tastenkombination Beschreibung Befehlsrubrik Tastenkombinationen zum Arbeiten mit Dokumenten STRG + N Neues Dokument erstellen Dokument STRG + O Dokument öffnen Dokument STRG + W Dokument schließen Dokument

Mehr

Begriffe (siehe auch zusätzliche Arbeitsblätter)

Begriffe (siehe auch zusätzliche Arbeitsblätter) Begriffe (siehe auch zusätzliche Arbeitsblätter) Die URL-Adresse(Uniform Resource Locator)(einheitlicher Quellenlokalisierer)ist die Bezeichnung die gesamte Adresse, wie z.b.: www.dscc-berlin.de http://

Mehr

Lehrgang Dauer Termin

Lehrgang Dauer Termin AnsprechpartnerInnen für n und Anmeldungen: Frau Katrin Hergarden Geschäftsführung ( hergarden@landfrauen-mv.de ) Frau Cornelia Leppelt Referentin für Bildung und Öffentlichkeitsarbeit ( leppelt@landfrauen-mv.de

Mehr

PowerPoint. Professionelle Vortragsgestaltung mit Bild, Video und Animation

PowerPoint. Professionelle Vortragsgestaltung mit Bild, Video und Animation PowerPoint Professionelle Vortragsgestaltung mit Bild, Video und Animation Agenda Grundlagen Tipps und Tricks im Umgang mit PPT Grafik, Video und Ton Perfekt präsentieren Handout und weitere Informationen

Mehr

Spurenarm surfen. Kire. Swiss Privacy Foundation www.privacyfoundation.ch

Spurenarm surfen. Kire. Swiss Privacy Foundation www.privacyfoundation.ch Spurenarm surfen Kire Swiss Privacy Foundation www.privacyfoundation.ch Swiss Privacy Foundation Der gemeinnützige Verein Swiss Privacy Foundation setzt sich für den Schutz der digitalen Privatsphäre,

Mehr

ANLEITUNG OUTLOOK ADD-IN KONFERENZEN PLANEN, BUCHEN UND ORGANISIEREN DIREKT IN OUTLOOK.

ANLEITUNG OUTLOOK ADD-IN KONFERENZEN PLANEN, BUCHEN UND ORGANISIEREN DIREKT IN OUTLOOK. ANLEITUNG OUTLOOK ADD-IN KONFERENZEN PLANEN, BUCHEN UND ORGANISIEREN DIREKT IN OUTLOOK. INHALT 2 3 1 SYSTEMVORAUSSETZUNGEN 3 2 OUTLOOK 3 3 ADD-IN INSTALLIEREN 4 4 OUTLOOK EINRICHTEN 4 4.1 KONTO FÜR KONFERENZSYSTEM

Mehr

PowerPoint 2013. Grundlagen. Jan Götzelmann. 1. Ausgabe, 1. Aktualisierung, Februar 2013

PowerPoint 2013. Grundlagen. Jan Götzelmann. 1. Ausgabe, 1. Aktualisierung, Februar 2013 PowerPoint 2013 Jan Götzelmann 1. Ausgabe, 1. Aktualisierung, Februar 2013 Grundlagen POW2013 4 PowerPoint 2013 - Grundlagen 4 Folientexte bearbeiten und gestalten In diesem Kapitel erfahren Sie wie Sie

Mehr

Umschalten mittels ... Windows Explorer (klassische Ansicht)

Umschalten mittels <Ordner>... Windows Explorer (klassische Ansicht) WINDOWS XP 1. Arbeitsplatz Windowsfenster: Begriffe: - Titelzeile - Menüzeile - div. Symbolzeilen - Bildlaufleisten - Scrollen - Kontextmenü - User/Benutzer Fenstertechniken: - F. verschieben - Größe ändern

Mehr

Bedienungsanleitung für den SecureCourier

Bedienungsanleitung für den SecureCourier Bedienungsanleitung für den SecureCourier Wo kann ich den SecureCourier nach der Installation auf meinem Computer finden? Den SecureCourier finden Sie dort, wo Sie mit Dateien umgehen und arbeiten. Bei

Mehr

Bitte beachten Sie. Nur für Kabelmodem! - 2 -

Bitte beachten Sie. Nur für Kabelmodem! - 2 - Erste Seite! Bitte beachten Sie Nur für Kabelmodem! - 2 - Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 3 Internetprotokoll-Konfiguration (TCP/IPv4)... 4 Internet Explorer konfigurieren... 7 Windows Live Mail

Mehr

SWN-NetT Webmail. Benutzerhandbuch für SWN-NetT Webmail. SWN-NetT Webmail finden Sie unter: http://webmail.swn-nett.de

SWN-NetT Webmail. Benutzerhandbuch für SWN-NetT Webmail. SWN-NetT Webmail finden Sie unter: http://webmail.swn-nett.de SWN-NetT Webmail Benutzerhandbuch für SWN-NetT Webmail SWN-NetT Webmail finden Sie unter: http://webmail.swn-nett.de Übersicht Einstieg... 2 Menü... 2 E-Mail... 3 Funktionen... 4 Auf eine neue Nachricht

Mehr

HILFE Datei. UPC Online Backup

HILFE Datei. UPC Online Backup HILFE Datei UPC Online Backup Inhalt Login Screen......? Welcome Screen:......? Manage Files Screen:...? Fotoalbum Screen:.........? Online backup Client Screen...? Frequently Asked Questions (FAQ s)...?

Mehr

K. Hartmann-Consulting. Schulungsunterlage Outlook 2013 Kompakt Teil 1

K. Hartmann-Consulting. Schulungsunterlage Outlook 2013 Kompakt Teil 1 K. Hartmann-Consulting Schulungsunterlage Outlook 03 Kompakt Teil Inhaltsverzeichnis Outlook... 4. Das Menüband... 4. Die Oberfläche im Überblick... 4.. Ordner hinzufügen... 5.. Ordner zu den Favoriten

Mehr

Webseite innerhalb der TYPO3-Oberfläche anzeigen. Datei Verzeichnisbaum und Dateien anzeigen und bearbeiten

Webseite innerhalb der TYPO3-Oberfläche anzeigen. Datei Verzeichnisbaum und Dateien anzeigen und bearbeiten TYPO3-Symbole Web Seite Anzeigen Liste NL Queue Seitenansicht aktivieren Webseite innerhalb der TYPO3-Oberfläche anzeigen Listenansicht aktivieren ansicht aktivieren Newsletter-Adressen verwalten Datei

Mehr

Webseite innerhalb der TYPO3-Oberfläche anzeigen. Newsletter-Adressen verwalten. Datei Verzeichnisbaum und Dateien anzeigen und bearbeiten

Webseite innerhalb der TYPO3-Oberfläche anzeigen. Newsletter-Adressen verwalten. Datei Verzeichnisbaum und Dateien anzeigen und bearbeiten TYPO3-Symbole Web Seite Anzeigen Liste NL Queue Seitenansicht aktivieren Webseite innerhalb der TYPO3-Oberfläche anzeigen Listenansicht aktivieren ansicht aktivieren Newsletter-Adressen verwalten Datei

Mehr

INFOBLATT FÜR DAS NEU AUFSETZEN IHRES COMPUTERS

INFOBLATT FÜR DAS NEU AUFSETZEN IHRES COMPUTERS INFOBLATT FÜR DAS NEU AUFSETZEN IHRES COMPUTERS Sehr geehrter Kunde! Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Dienstleistungen! Sie möchten das Betriebssystem Ihres Computers von Widtmann IT & EDV Dienstleistungen

Mehr

6 PDF und Multimedia eine Fallstudie aus mit Acrobat

6 PDF und Multimedia eine Fallstudie aus mit Acrobat Inhaltsverzeichnis 1 PDF - was ist das? 15 1.1 Anforderungen an Dateiaustauschformate 15 1.1.1 PDF erfüllt die Anforderungen 16 1.1.2 Abgrenzung zu HTML 17 1.1.3 PDF kann zuviel 17 1.2 Erzeugen von PDF-Dateien

Mehr

MS-Word. Inhalt der Lerneinheiten. Arbeitsoberfläche. 1. Grundlagen der Textverarbeitung. 2. Drucken. 3. Textgestaltung. 4.

MS-Word. Inhalt der Lerneinheiten. Arbeitsoberfläche. 1. Grundlagen der Textverarbeitung. 2. Drucken. 3. Textgestaltung. 4. Arbeitsoberfläche Ein Textverarbeitungsprogramm entdecken Allgemeines über das Arbeitsumfeld Ansichtszoom 1. Grundlagen der Textverarbeitung Dateien speichern Öffnen eines Dokuments Anzeigen der nicht

Mehr

Nützliche Tasten in WORD 2010

Nützliche Tasten in WORD 2010 Nützliche Tasten in WORD 2010 A L L G E M E I N E B E F E H L E + Neues Dokument + Datei öffnen + Aktuelle Datei schließen (mit Speichern-Abfrage) + Word schließen (mit Speichern-Abfrage) + Speichern Speichern

Mehr

Wordpress am eigenen Server installieren

Wordpress am eigenen Server installieren Wordpress am eigenen Server installieren Voraussetzung: Zugang zum Server und einen Datenbanknamen und Datenbankuser 1. Download der aktuellen Wordpress-Version unter http://wpde.org/download/ Die Installation

Mehr

Power Point Präsentationen für Videoconferencing

Power Point Präsentationen für Videoconferencing Power Point Präsentationen für Videoconferencing Bei der Kreation von Power Point Präsentationen (PPP) für Videoconferencing (VC) müssen einige wesentliche Restriktionen beachtet werden. Die folgenden

Mehr

Wie Sie problemlos von Outlook Express (Windows XP) auf Windows Live Mail (Windows 8) umsteigen.

Wie Sie problemlos von Outlook Express (Windows XP) auf Windows Live Mail (Windows 8) umsteigen. Wie Sie problemlos von Outlook Express (Windows XP) auf Windows Live Mail (Windows 8) umsteigen. Was Sie dafür brauchen: Ein externes Speichermedium (USB-Stick, Festplatte) mit mind. 8 Gigabyte Speicherkapazität

Mehr

Webmail mit Pronto. schulen.em@ail Webmail mit Pronto. Besuchen Sie uns im Internet unter http://www.vobs.at/rb

Webmail mit Pronto. schulen.em@ail Webmail mit Pronto. Besuchen Sie uns im Internet unter http://www.vobs.at/rb Webmail mit Pronto Besuchen Sie uns im Internet unter http://www.vobs.at/rb 2012 Schulmediencenter des Landes Vorarlberg IT-Regionalbetreuer des Landes Vorarlberg 6900 Bregenz, Römerstraße 15 Alle Rechte

Mehr

Unterrichtsinhalte und Programme. Betriebssystem/Hardware Bedienung des Computers Tastatur und Taskleiste, Explorer ERWERB DES PC-FÜHRERSCHEINS

Unterrichtsinhalte und Programme. Betriebssystem/Hardware Bedienung des Computers Tastatur und Taskleiste, Explorer ERWERB DES PC-FÜHRERSCHEINS 5 Textverarbeitung Bedienung des Computers Tastatur und Taskleiste, Explorer ERWERB DES PC-FÜHRERSCHEINS Textverarbeitung mit WORD Texte bearbeiten Texte: eingeben, korrigieren, löschen, kopieren, verschieben,

Mehr

xt:commerce Anwenderschulung

xt:commerce Anwenderschulung xt:commerce Anwenderschulung Dieses Seminar vermittelt, neben einer allgemeinen Einführung in die Möglichkeiten von e-commerce, Kenntnisse und Fähigkeiten über die Anwendungsmöglichkeiten der Online- Shopsoftware

Mehr

E-Mail. Der Posteingang. E-Mails beantworten, neu verfassen und senden

E-Mail. Der Posteingang. E-Mails beantworten, neu verfassen und senden E-Mail E-Mails dienen der Kommunikation. Mit ihnen können Sie Mitteilungen versenden und empfangen. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit Dateien, wie z.b. Bilder, Unterrichtsmaterial, Referate uvm. an

Mehr

Fahrzeuggestaltung auf dem ipad

Fahrzeuggestaltung auf dem ipad Fahrzeuggestaltung auf dem ipad Fahrzeuggestaltung auf dem ipad 1 Was diese Anleitung behandelt 1.1 1.2 Überblick 4 Empfohlene Hilfsmittel 5 2 Benötigte Dateien zum ipad kopieren 2.1 2.2 2.3 Von Mac oder

Mehr

Installationsanleitung

Installationsanleitung Installationsanleitung Dieses Werk ist urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetzes ist ohne Zustimmung der OutStart E-Learning GmbH unzulässig und

Mehr

Microsoft Word Autokorrektur, Autotext

Microsoft Word Autokorrektur, Autotext Microsoft Word Autokorrektur, Autotext 1. Autokorrektur benutzen 2. Allgemeine Autokorrektur definieren 3. Autokorrektur individuell ergänzen für immer wiederkehrende Tippfehler, z.b. zürück (2 x ü) oder

Mehr

Text markieren mit der Maus. Text markieren mit der Tastatur. Text schnell formatieren. Löschen, überschreiben, rückgängig machen

Text markieren mit der Maus. Text markieren mit der Tastatur. Text schnell formatieren. Löschen, überschreiben, rückgängig machen Text markieren mit der Maus Ein Wort Einen Satz Eine Zeile Einen Absatz doppelt in das Word klicken S Taste gedrückt halten und in den Satz klicken in den Bereich links neben der Zeile klicken doppelt

Mehr

Kurzbedienungsanleitung des WebMail-Interfaces Roundcube

Kurzbedienungsanleitung des WebMail-Interfaces Roundcube Kurzbedienungsanleitung des WebMail-Interfaces Roundcube Roundcube Webmail (ebenfalls bekannt als RC) ist ein mehrsprachiger IMAP Client, der als Schnittstelle zu unserem Emailserver dient. Er hat eine

Mehr

A) Durchsuchen von Datenbanken im Internet durch Endnote

A) Durchsuchen von Datenbanken im Internet durch Endnote EINLEITUNG/ANWEISUNGEN ZU DIESEM TEXT Wir werden die obere Liste (File/ Edit usw.) benutzen, obwohl die meisten Funktionen auch möglich mit rechtem Mausklick, mit Kombinationen der Tastatur oder mit den

Mehr

Internetstuff Sandweiler 43, rue Michel Rodange L-5252 Sandweiler Tél./Fax: +352 26 70 17 12 E-mail: istuffsandweiler@pt.lu

Internetstuff Sandweiler 43, rue Michel Rodange L-5252 Sandweiler Tél./Fax: +352 26 70 17 12 E-mail: istuffsandweiler@pt.lu Internetstuff Sandweiler 43, rue Michel Rodange L-5252 Sandweiler Tél./Fax: +352 26 70 17 12 E-mail: istuffsandweiler@pt.lu Anmeldung und Informationen Internetstuff Sandweiler 43, rue Michel Rodange L-5252

Mehr

Microsoft PowerPoint Schulungen für IT-Anwender

Microsoft PowerPoint Schulungen für IT-Anwender Schulungen für IT-Anwender Niederpleiser Mühle Pleistalstr. 60b 53757 Sankt Augustin Tel.: +49 2241 25 67 67-0 Fax: +49 2241 25 67 67-67 Email: info@cgv-schulungen.de Ansprechpartner: Christine Gericke

Mehr

1 Welches Notebook passt zu mir? 2 Das kleine Notebook 1 x 1. Inhaltsverzeichnis

1 Welches Notebook passt zu mir? 2 Das kleine Notebook 1 x 1. Inhaltsverzeichnis 1 Welches Notebook passt zu mir? 13 Das Notebook für zu Hause.................. 14 Das Notebook fürs Büro..................... 16 Spiele- und Multimedia-Notebooks............ 18 Immer mit dem Notebook

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Inhalt. 1 Anmelden 3. 2 E-Mail bearbeiten 4. 3 E-Mail erfassen/senden 5. 4 Neuer Ordner erstellen 6.

Inhaltsverzeichnis. Inhalt. 1 Anmelden 3. 2 E-Mail bearbeiten 4. 3 E-Mail erfassen/senden 5. 4 Neuer Ordner erstellen 6. Anleitung Webmail Inhaltsverzeichnis Inhalt 1 Anmelden 3 2 E-Mail bearbeiten 4 3 E-Mail erfassen/senden 5 4 Neuer Ordner erstellen 6 5 Adressbuch 7 6 Einstellungen 8 2/10 1. Anmelden Quickline Webmail

Mehr

Grundlagen Emails. anhand des Programms Freemail von Web.de. Kursus in der evangelischen Familienbildungsstätte im Paul-Gerhard-Haus in Münster

Grundlagen Emails. anhand des Programms Freemail von Web.de. Kursus in der evangelischen Familienbildungsstätte im Paul-Gerhard-Haus in Münster Grundlagen Emails anhand des Programms Freemail von Web.de Kursus in der evangelischen Familienbildungsstätte im Paul-Gerhard-Haus in Münster abgehalten von Dipl.-Ing. K laus G. M atzdorff Grundlagen des

Mehr

MS-Word Kurs des BRG-Viktring

MS-Word Kurs des BRG-Viktring MS-Word Kurs des BRG-Viktring Kurs vom: 17.11.2008 Leitung der Schulklasse: Frau Prof. Linder Verfasser: Johanna Kohlmayr, Julia Kruslin, Vanessa Bornholdt, Ambra Slawitsch, Denise Gstättner, Bernhard

Mehr

Wir lernen PowerPoint - Grundkurs - Präsentation

Wir lernen PowerPoint - Grundkurs - Präsentation Inhalt der Anleitung Seite 1. Einführung: Was ist PowerPoint? 2 2. Eine einfache Präsentation erstellen 3 a) Layout 3 b) Weitere Seiten einfügen 3 c) Grafik einfügen 4 d) Speichern als ppt-datei 5 e) Seiten-Hintergrund

Mehr

12. Dokumente Speichern und Drucken

12. Dokumente Speichern und Drucken 12. Dokumente Speichern und Drucken 12.1 Überblick Wie oft sollte man sein Dokument speichern? Nachdem Sie ein Word Dokument erstellt oder bearbeitet haben, sollten Sie es immer speichern. Sie sollten

Mehr

TYPO3-Kurzreferenz für Redakteure

TYPO3-Kurzreferenz für Redakteure TYPO3-Kurzreferenz für Redakteure Die Kurzreferenz orientiert sich weitgehend an den TYPO3 v4 Schulungsvideos. Es kann jedoch geringfügige Abweichungen geben, da in den Videos auf didaktisch sinnvolles

Mehr

Videostreaming-Erfahrungen an der Leibniz Universität Hannover. Dipl.-Ing. Uwe Oltmann

Videostreaming-Erfahrungen an der Leibniz Universität Hannover. Dipl.-Ing. Uwe Oltmann Videostreaming-Erfahrungen an der Leibniz Universität Hannover Dipl.-Ing. Uwe Oltmann Leibniz Universität Hannover in Zahlen Gründungsjahr 1831 23000 Studierende ca. 4400 Beschäftigte ca. 90 Studienfächer

Mehr