COCKPIT. Wachstum gegen jeden Trend. STAS CONTROL und unser Produktangebot wachsen Vorstellung bei den 13. STAS Mittelstandstagen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "COCKPIT. Wachstum gegen jeden Trend. STAS CONTROL und unser Produktangebot wachsen Vorstellung bei den 13. STAS Mittelstandstagen"

Transkript

1 COCKPIT STAS NEWS FÜR DEN MITTELSTAND Ausgabe 12 März 2010 ] Wachstum gegen jeden Trend STAS CONTROL und unser Produktangebot wachsen Vorstellung bei den 13. STAS Mittelstandstagen Wachstum dank erweitertem Technologie-Angebot Anwenderbericht Uldo-Backmittel und K2 Sports STAS wächst auf internationaler Ebene Stiftung Deutsche Sporthilfe und Imtech berichten

2 Wachstum gegen jeden Trend Inhaltsverzeichnis Wachstum International 3... des Produktportfolios 4... bei den Mitarbeitern 6... bei den Mittelstandstagen 7... beim Technologie-Angebot 8... im Lösungsportfolio 9... im Geschäftsbereich STAS Services durch breites Ausbildungsangebot 12 Impressum Herausgeber: STAS GmbH, Uwe Schulze, Carl-Bosch-Straße 12, Reilingen Geschäftsführer Uwe Schulze (Sprecher), Siegfried Wolf HRB , Amtsgericht Mannheim Redaktion: Franziska Schulze, Andrea Drescher (kemptner.com), Uwe Schulze Telefon 06205/ , Fax: 06205/ , Bildnachweis: Redaktion, Ralph Oberndorfer, Katrin Dietrich, COUNT+CARE GmbH, Fotolia LLC, ifb Treuhand AG, Imtech N.V., KYOCERA Fineceramics GmbH, K2 Sports Europe, Uldo Backmittel GmbH, VR-Bank Ellwangen eg, Romy Scheck Satz: Wolfgang Süß Design: René Votruba, Ralph Oberndorfer Druck: Stork Druck, Bruchsal März 2010/2 Nachhaltiges Wachstum Schwerpunktthema der aktuellen Cockpit-Ausgabe ist ein Ziel, das sich STAS seit Jahren mit Erfolg auf die Fahnen geschrieben hat. Bevor ich kurz auf 2009 und unsere Pläne für die Zukunft eingehe, möchte ich IHNEN, unseren Kunden und Geschäftspartnern, herzlich danken. Ohne Ihr Vertrauen hätten wir das Krisenjahr 2009 sicher nicht so erfolgreich gemeistert. Auch das große Engagement unserer Mitarbeiter, denen ebenfalls mein Dank gilt, hat eine wichtige Rolle gespielt. Mit 79 Neukunden und 20 % Umsatzsteigerung blicken wir auf ein sehr erfolgreiches Jahr zurück. Während etliche unserer Marktbegleiter nur mit Kurzarbeit und Personalabbau über die Runden kamen, haben wir den Mitarbeiterstand erhöht und sogar das Bürogebäude in Reilingen vergrößert. Unser deutliches Wachstum auch in der Krise belegt die Bedeutung ausgereifter BI- und CPM-Lösungen. Der neue Bereich STAS Services überzeugt immer mehr Kunden und punktet auch bei Anwendern, die bereits Cognos einsetzen, aber zusätzlich von unserer Expertise und den STAS-Zusatzwerkzeugen profitieren wollen. Das neue ETL-Werkzeug STAS CONTROL ETL powered by Talend wurde schon über 50 Mal installiert. Auch unsere Kompetenzen im SAP-Umfeld bauen wir weiter aus und haben unser Consulting-Team bereits aufgestockt. Neben Kunden und Mitarbeitern bildet unser Lösungs- und Dienstleistungsportfolio rund um BI und CPM auch weiterhin den Motor zur Erreichung unserer Wachstumsziele. STAS CONTROL wird konsequent ausgebaut, wobei regelmäßig die Wünsche der Anwender in die Entwicklung einfließen. Internationalisierung, betriebswirtschaftliche Lösungen für weitere Branchen wie den Sozialbereich und neue Themen wie CRM, Web-Controlling oder QM in der Fertigung um nur einige Highlights zu nennen halten unsere Entwicklung auf Trab. Die Resultate können Sie auf den 13. Mittelstandstagen erleben. Erfolgreiches Wachstum hat viele Facetten lernen Sie einige davon in dieser Ausgabe kennen. Ihr Uwe Schulze Geschäftsführer STAS GmbH

3 International STAS wächst auf internationaler Ebene Sehr geehrte STAS Kunden und Partner, mein Name ist Tijn van Dommelen und ich bin bei Imtech seit Juli 2009 verantwortlicher Direktor für den Bereich ICT. In unserer mittelfristigen Strategie für die kommenden Jahre ( ) haben wir uns auf vier strategische Wachstumsfelder fokussiert: Data Centers, Managed Services, ERP Lösungen und Performance Management. BI und Performance Management spielen in unserer Wachstumstrategie für die kommenden Jahre eine sehr wichtige Rolle. Daher haben wir auf Europaebene ein Strategieteam gebildet um Projekterfahrungen, Know-how, Kunden- und Produktwissen innerhalb von Imtech und noch wichtiger mit unseren Kunden und Partner auszutauschen. Sehr geehrte STAS Kunden und Partner, mein Name ist Bert Vrielink und ich bin seit Oktober 2009 als Strategy Leader für das Thema Performance Management innerhalb von Imtech ICT verantwortlich. Außerdem leite ich in Holland die Imtech ICT Performance Solutions, ein mit der deutschen STAS vergleichbares Unternehmen. Für die kommenden drei Jahre ist meine Hauptaufgabe, das geplante Wachstum des BI-Geschäfts zu managen. Daher freue ich mich sehr, dass wir STAS 2008 für den Imtech Verbund gewinnen konnten und das deutsche Team uns bei der Erreichung unserer ambitionierten Ziele helfen wird. Meiner Meinung nach spielen BI und Performance Management eine wichtige Rolle, um Unternehmen bei der Analyse ihrer wirtschaftlichen Lage sowie der Beurteilung von Geschäftspotenzialen und der strategischen Ausrichtung zu unterstützen. STAS CONTROL ist das Schlüsselprodukt für unser internationales Geschäft und Wachstum mit Performance Management. Ich bin überzeugt, dass wir uns mit dem hochkompetenten und erfolgreichen STAS-Team und den Experten in den anderen Ländern Europas bis 2012 zu einem wichtigen Player auf dem europäischen Markt für Performance Management entwickeln können. Ich hoffe, bald Gelegenheit zu haben, unsere Strategie persönlich mit Ihnen zu diskutieren. Mit freundlichen Grüßen Tijn van Dommelen, Managing Director Imtech ICT Dank STAS CONTROL verfügen wir über eine verlässliche, erprobte und hochmoderne Lösung mit fast 800 Kunden in der DACH-Region. Wir sind sicher, dass STAS CONTROL für die Erreichung unserer Wachstumsziele in Europa eine sehr wichtige Rolle spielen wird. Anfang 2010 haben wir damit begonnen, STAS CONTROL mit dem Branding Imtech CONTROL in Belgien, Holland und Großbritannien zu vermarkten als nächstes planen wir das Go to market in Spanien und Skandinavien. Für Kunden und Partner von STAS ist damit sichergestellt, das wir weiterhin in die Funktionalität des Produkts, das Know-how unserer Mitarbeiter und den Erfahrungsaustausch investieren werden. Wir freuen uns auf Ihr Feedback zur Weiterentwicklung von STAS CONTROL entsprechend Ihren Anforderungen. Ich hoffe, Sie alle bei den Mittelstandstagen im Mai in Reilingen persönlich zu treffen und mit Ihnen über Ihre Erfahrungen und Wünsche bezüglich STAS CONTROL zu diskutieren. Mit freundlichen Grüßen Bert Vrielink, Strategy Leader Performance Management Imtech ICT STAS CONTROL goes Olympia Die Stiftung Deutsche Sporthilfe fördert materiell, ideell und sozial Sportlerinnen und Sportler, die sich auf sportliche Spitzenleistungen vorbereiten und durch ihr Auftreten und ihre Leistungsbereitschaft national und international als Leitbilder für die Bundesrepublik Deutschland und ihre Gesellschaft stehen. Für die Förderung junger Talente und Top-Athleten werden jährlich zwischen 10 und 12 Millionen Euro aufgewendet. Um sicherzustellen, dass die Förderprogramme zielorientiert wirken und Spenden optimal eingesetzt werden, gilt es, die eingesetzten Förderbeträge und die über die Jahre erzielten Erfolge der Sportler systematisch zu analysieren. Um den Zusammenhang zwischen Förderprogramm und sportlichen Erfolgen wirklich umfassend und gleichzeitig flexibel analysieren zu können, entschied sich die Stiftung, die Möglichkeiten von Business Intelligence zu nutzen. Durch die Erstellung und Modellierung einer entsprechenden Datenbasis sollte eine Auswertung der Medaillengewinner versus Förderverhalten geschaffen werden. In der Folge dient dieses Modell auch als Grundlage für eine zukünftige Budgetierung der über 50 Sportverbände in Deutschland und die entsprechende saisonale Planung. Ein erstes Pilotprojekt ist kurzfristig im Bereich Statistik Olympiaergebnisse für die Winterspiele 2010 in Vancouver umgesetzt worden. Wir haben uns aufgrund der flexiblen und schnellen Einführung für STAS CONTROL entschieden, sagt Hans-Michael Mahler, Leiter Finanzen, Controlling, IT und Verwaltung bei der Stiftung Deutsche Sporthilfe. Das Programm war bei der Sporthilfe bereits zu den Olympischen Winterspielen 2010 erstmals im Einsatz. Darüber hinaus ermöglicht der bereits vordefinierte betriebswirtschaftliche Funktionsumfang von STAS CONTROL zukünftig Auswertungen über sämtliche Funktionsbereiche der Sporthilfe. Für die Einführung wurden insgesamt nur 13 Mitarbeitertage Dienstleistung veranschlagt, so dass der Produktivtermin zu den 11. Olympischen Winterspielen vom 12. bis 28. Februar 2010 zwar ambitioniert, aber machbar war. März 2010/3

4 Produktportfolio STAS CONTROL wächst Neue Version 6.0 Mehr Funktionalität, mehr Technologie, mehr Betriebs wirtschaft MEHR NUTZEN für den Anwender Auf den 13. STAS Mittelstandstagen werden zahlreiche Neuerungen präsentiert, die rund um die neue Version STAS CONTROL 6.0 zur Verfügung gestellt werden. Hier einige Highlights im Überblick: STAS goes international Die länderspezifische Oberfläche von STAS CONTROL erleichtert das standortübergreifende Arbeiten internationaler Controlling- und Planungsteams. Jeder arbeitet in der eigenen Sprache, auf dem gleichen Data Warehouse, mit den gleichen OLAP-Würfeln, Berichten und Planungsmodellen. Der Kern unserer Lösung wurde für den internationalen Einsatz umgestellt. Das Frontend wird in Deutsch und Englisch ausgeliefert. Weitere Versionen lassen sich dank des neuen STAS easyadmin auf Knopfdruck importieren. Mehr Flexibilität in den Auswertungen dank Mehrwährungsfähigkeit Die Mehrwährungsfähigkeit ist nicht nur für den internationalen Einsatz von großer Bedeutung. Konzernweite Analysen machen es oft erforderlich, dass Konzern-, Mandanten- bzw. Haussowie Belegwährungen parallel berücksichtigt werden. STAS CONTROL 6.0 bietet genau diese Möglichkeit. Bereichsübergreifende Berichte für jedermann Das innovative Berichtswesen von STAS CON- TROL bietet bereits enorme Möglichkeiten für Analysen innerhalb eines bestimmten Funktionsbereichs. Manchmal wünscht man sich darüber hinaus direkt auf Daten anderer Teilbereiche zuzugreifen und diese in weiterführende Analysen einzubeziehen. Der neue Multifilterbericht wurde genau dafür entwickelt. Mithilfe globaler Filter können z. B. im Vertrieb die offenen Posten aus der FiBu, der aktuelle Auftragsbestand der Disposition sowie die zugeordneten Fertigungsaufträge in einer integrierten Ansicht zusammengefasst werden. Der Multifilterbericht wird in Form eines einfachen Musters im Geschäftsleitungs-Cockpit zur Verfügung gestellt und kann für den firmenspezifischen Einsatz individuell gestaltet werden. Mehr Möglichkeiten dank zusätzlicher Würfeltechnologie Mit IBM Cognos TM1 steht STAS CONTROL jetzt auf einer weiteren Würfeltechnologie zur Verfügung. IBM Cognos TM1 bietet einen echtzeitorientierten Ansatz für die Anzeige, Bearbeitung und Konsolidierung umfangreicher, komplexer mehrdimensionaler Daten. Die leseund schreib optimierten TM1 Cubes sind dank In-Memory-Option besonders performant. Erste Installationen von STAS CONTROL auf Basis von TM1 wurden bereits erfolgreich abgeschlossen. Neues Modul Qualitätsmanagement Das neue Qualitätsmanagement-Modul, das gemeinsam mit QUIPSY QUALITY mit über Kunden ein führender Anbieter im Bereich Computer Aided Quality entwickelt wurde, bietet spezifische Kennzahlen für das Qualitätsmanagement. Umfangreiche Reporting- und Analysefunktionen für Reklamations-, Lieferanten-, PPM-, Produktionsdaten- und Prüfmittelmanagement erlauben, Ursachen für Qualitätsmängel schneller zu identifizieren, Qualitätskosten inklusive möglicher Folgekosten transparenter zu machen und die Zertifizierung nach gängigen Normen zu erleichtern. Neuerungen für CRM und Marketing Das STAS CONTROL Modul erlaubt CRM-Analysen von Kontakt- und Besuchsquoten zur Außendienststeuerung, Marktpotenzialanalysen zur weiteren Qualifizierung des bestehenden Interessenten- und Kundenstamms sowie Forecast-Analysen zur Absicherung künftiger Umsätze und deren Wahrscheinlichkeit. Zusammen mit der Mindlab Solutions GmbH wurde eine Integration von Webcontrolling geschaffen, die völlig neue Möglichkeiten bei webbasiertem Vertrieb, Marketing sowie CRM eröffnet. Das Modul erlaubt die nahezu beliebige Kombination von Webanalyse-Kennzahlen mit Informationen aus anderen Datenquellen. Vorkonfigurierte Berichte zeigen z. B. Wirkung und Effizienz von Online-Marketingmaßnahmen auf. Das Besucherverhalten im Web kann einfach mit CRM-Daten wie Region/ Gebiet oder Unternehmensgröße in Beziehung gesetzt werden. STAS CONTROL für den Handel Mit einem erweiterten Ansatz für Handel und Konsumgüterhersteller in den Bereichen Vertrieb, Beschaffung und Logistik bietet STAS CONTROL noch höheren Mehrwert. Im Vertrieb werden die bestehenden Umsatzkennzahlen um Abzugsarten wie Frachtkosten, Bonigutschriften etc. und um die dazugehörigen mehrstufigen Deckungsbeitragsbetrachtungen ergänzt. Im Logistikbereich gibt es neue Analysemöglichkeiten wie z. B. die auftragsbezogene Zuordnung der Fracht- und Kommissionierungskosten. STAS CONTROL für den Sozialbereich Aufgrund knapper Finanzmittel besteht im Sozialbereich großer Bedarf und gleichzeitig großes Potenzial, die Kostenstrukturen durch BI zu optimieren. Die neue Branchenlösung bietet ein Cockpit, das Kosten- und Mitarbeiter-Einsatzanalysen ebenso erlaubt wie die Betrachtung von Auslastung, z. B. in Wohnheimen, oder des Leistungsbedarfs der Klienten. Darüber hinaus sind umfassende Analysen von Pflegeleistungen nach Leistungserbringern, -empfängern sowie Kostenträgern (Krankenkasse, Selbstzahler) möglich. Das Modul wurde gemeinsam mit der Social Line Gbr, einem Beratungsunternehmen für soziale Einrichtungen, entwickelt. März 2010/4

5 Produktportfolio Unser Produkt- und Lösungsangebot wächst Unternehmensübergreifende Wiederverwendung leicht gemacht die STAS BI-Lösungsbibliothek Das Rad nicht immer neu erfinden das ist das Ziel der BI-Lösungsbibliothek, die unterschiedlichste Lösungsbausteine kundenübergreifend zur Verfügung stellt. Lösungswissen, das in BI- Individualprojekten entstanden ist, wird nach betriebswirtschaftlichen und technischen Gesichtspunkten wie z. B. Projektinhalte, ERP- System, Thema usw. verschlagwortet. Nutzern der Lösungsbibliothek wird transparent dargestellt, welche Funktionsbausteine über den Standard von STAS CONTROL hinaus bereits entwickelt wurden. Damit werden auch spezielle Lösungen wie z. B. Tourencontrolling, Untersuchung von Handy- oder Werkzeugkosten, Tankverhalten oder Kommissionen einfach verfügbar. Cognos Administration leicht gemacht Mit dem STAS easyadmin for Cognos steht eine erprobte Werkzeug-Plattform zur Verfügung, die den Anwender von Cognos C8 und STAS CON- TROL bei Einführung, Betrieb und Weiterentwicklung der BI-Umgebung erheblich unterstützt. Die Komponenten: >> Data Warehouse Admin DWH-Dokumentation und Versionsvergleich auf Knopfdruck >> Localization Admin Einfache Erstellung landessprachiger Oberflächen für STAS CONTROL >> User Admin Umsetzung umfassender Berechtigungskonzepte mit wenigen Mausklicks >> OLAP Security Admin Zugriffsschutz auf Würfelebene >> Report Admin Eigene Berichte in wenigen Minuten einfach selbst erstellen >> Design Admin Geschmack ist Geschmackssache Layout-Vorgaben einfach umgesetzt >> Job Admin Steuerung und Überwachung der DWH-Prozesse Kommen Sie am 5. und 6. Mai nach Reilingen, um die vielfältigen neuen Einsatzmöglichkeiten von STAS CONTROL 6.0 live zu erleben. Die STAS BI-Lösungsbibliothek wächst. Derzeit stehen bereits 12 Lösungsbausteine zur Verfügung und es werden von Tag zu Tag mehr. for Cognos Die Werkzeuge im STAS easyadmin können sowohl einzeln als auch im Gesamten lizenziert werden, das Werkzeug wächst mit den Bedürfnissen des Kunden. Auf Knopfdruck werden Dokumentationen ihres DWH zur Verfügung gestellt. Auch sämtliche Erweiterungen am betriebswirtschaftlichen DWH von STAS CONTROL lassen sich so einfach festhalten. Ein integrierter Versionsvergleich des DWH vereinfacht den Umstieg auf neue Releases, sodass der Data Warehouse Admin auch bei Migrationsprojekten zum Einsatz kommt. März 2010/5

6 Menschen Das STAS Team wächst Das Vertriebsteam Nach dem erfolgreichen 2009 ist der STAS Vertrieb auch 2010 bereits durchgestartet. Die Ziele sind erneut sehr ambitioniert, aber das Team ist bestens aufgestellt. Dass dem so ist, liegt einerseits an der guten Organisationsstruktur, andererseits an der bunten Mischung von Kompetenzen, die Bernd Wenninger, Prokurist und Vertriebsleiter der STAS, in den letzten Jahren in seiner Mannschaft zusammengeführt hat. Neben erfahrenen alten Hasen gibt es zahlreiche junge und hungrige Kollegen im Team, beides enorm wichtig für nachhaltige Vertriebserfolge. Einige der Kollegen haben bei STAS als Trainee begonnen und blicken schon auf eine erfolgreiche Karriere zurück. So verantwortet Jochen Stephan, der 2007 als Quereinsteiger zur STAS kam und 2009 seine Quote deutlich übererfüllen konnte, als Teamleiter den Neukundenvertrieb mit vier Mitarbeitern. Werner Feldvoß Vertrieb Bestandskunden Siegfried Wolf Geschäftsführer, Vertrieb Bestandskunden Bernd Nock Vertrieb Sascha Schneider Vertrieb Innendienst Thoralf Drews Vertrieb René Preusser Vertrieb / Presales Michael Grahlert Vertrieb Bernd Wenninger Leiter Vertrieb Jochen Stephan Teamleiter Neukundenvertrieb Sabine Kern Vertrieb Werner Feldvoss ist verantwortlich für das Geschäft mit der stetig steigenden Zahl von Bestandskunden. Er wird dabei unterstützt von Sascha Schneider im Innendienst und zu 50 % von Siegfried Wolf, der darüber hinaus die Verantwortung für die Betriebswirtschaft in STAS CONTROL innehat. Durch die Nähe zu unseren Anwendern, 5 10 Termine pro Woche sind für die Bestandskunden-Kollegen keine Seltenheit, ist Feedback für die Entwicklung und die praxisbezogene Weiterentwicklung garantiert. Wenn es um FBI Finance, Banking und Insurance geht, war Markus Henkes bisher erster Ansprechpartner für Kunden und Interessenten; hier wird es in Kürze ein neues Gesicht geben. Thoralf Drews ist deutschlandweit für den Ausbau des Projektgeschäfts im Bereich STAS Services und das IBM-Lizenzgeschäft verantwortlich. Ob Trainee, Junior- oder Senior-Vertriebsmitarbeiter bei STAS uns allen ist es ein Anliegen, potenziellen Kunden Nutzen bieten und vermitteln zu können. Die Vertriebserfolge 2009 zeigen, dass uns das ganz gut gelingt. René Preusser Mit René Preusser (36) haben wir einen anerkannten SAP-Experten gewonnen, der seit für BI- und CPM-Projekte im SAP- Umfeld verantwortlich ist. Der Dipl.-Mathematiker (FH) sammelte bereits während des Studiums Erfahrungen in der Software-Entwicklung und erstellte 1998 mit seiner Diplomarbeit ein Management-Informationssystem für die Produktion der Georg Fischer Gruppe (Mössner Gruppe) in München. Bei Atos Origin war er als Key Account Manager sowie Team- und Chefprojektleiter im Bereich ERP für Automotive tätig, bevor er 2004 zum SAP-Systemhaus cogimo GmbH wechselte. Dort baute er als Geschäftsführer das Geschäftsfeld Business Intelligence auf und verantwortete als Projektleiter große Projekte selbst. Nebenbei hielt er zum Thema Business Intelligence Vorlesungen an der European School of Business in Reutlingen. Seit 2004 führten STAS und cogimo zahlreiche Projekte durch, wobei sich René Preusser fast ausschließlich mit Business Intelligence im SAP-Umfeld beschäftigte. Das gab den Ausschlag für den Wechsel zur STAS, wobei er cogimo weiter als Gesellschafter zur Seite steht. STAS macht ausschließlich BI-Projekte und dies branchenübergreifend und produktunabhängig, das hat mich einfach sehr interessiert, bringt René Preusser seine Entscheidung auf den Punkt. Darüber hinaus will man bei STAS das SAP-Geschäft ausbauen und ist dafür mit STAS CONTROL wirklich optimal aufgestellt. Von BI-Einführungen, die in wenigen Tagen produktiv sind, können andere im SAP-Umfeld nur träumen. März 2010/6

7 Mittelstandstage Die STAS Mittelstandstage wachsen Controlling leicht gemacht! Selbst wenn Ihnen das Motto der 13. STAS Mittelstandstage Das kleine 1x1 des effizienten Controllings etwas provokant erscheint wir können Ihnen versprechen, dass sich die Veranstaltung auch für erfahrene Controller lohnt. Und dank des kontinuierlichen Wachstums der Besucherzahlen sowie des enormen positiven Feedbacks der letzten Jahre sind wir auch hier optimistisch, mit weiterem Wachstum bei den Teilnehmern am 5. und 6. Mai 2010 rechnen zu dürfen. Bei den 13. Mittelstandstagen dreht sich alles um die Frage, wie man Analyse, Steuerung und Planung mittelständischer Unternehmen wirklich effizient und dabei trotzdem einfach gestalten kann. Zwei Tage geballter Informationen mit über 30 praxisnahen Vorträgen, ein eigenes Bankenforum sowie ein attraktives Abendprogramm machen den Event zu der wahrscheinlich wichtigsten BI- und CPM-Veranstaltung für mittelständische Unternehmen in Deutschland. Mister Dax Dirk Müller von der Frankfurter Börse und Prof. Dr. Andreas Seufert vom Institut für Business Intelligence eröffnen die beiden Veranstaltungstage. Daran schließt sich eine Vielzahl an Fach, Produkt- und Praxisvorträgen an, bei denen Das kleine 1x1 des effizienten Controllings dank der Themenvielfalt jeder auf seine Kosten kommt. In den Pausen und im Rahmen der Abendveranstaltung ist viel Zeit zum Austausch mit Kollegen aus anderen Unternehmen gegeben. Dass STAS CONTROL als schlüsselfertige Lösung erheblich zum Erfolg mittelständischer Unternehmen beiträgt, belegt der Vortrag der FLEX GmbH. Auf den 12. Mittelstandstagen 2009 durften wir den weltbekannten Hersteller hochwertiger Elektrowerkzeuge als 700. Neukunden begrüßen bei den 13. Mittelstandstagen stellt Elmar Vogt, Leiter Controlling, konkrete Erfahrungen und den greifbaren Nutzen von STAS CONTROL vor. Einer der zahlreichen Anwenderberichte, der deutlich macht, dass Controlling zwar kein Kinderspiel, aber dass es mit STAS CONTROL wesentlich effizienter möglich ist. Das spannende Pro gramm das Sie unter finden lässt keine Fragen offen. Überzeugen Sie sich selbst und melden Sie sich gleich an. Wir freuen uns auf Sie! for Cognos 1 Klick statt 10 der neue STAS easyadmin 2. neue Module für alle, 2... neue Branchenlösungen, 2... spannende Keynotes Neue Würfeltechnologie lernen Sie die 3. Option live kennen 4 Demopunkte, damit sich die Besucher selbst überzeugen können Speziell für Finanzexperten 5 Vorträge im Bankenforum STAS CONTROL Version 6.0 nicht nur, aber auch für internationale Firmen ein Hit 7 Service-Angebote, ein Ziel das Rundum-Sorglos-Paket für Ihr BI-System 8 innovative Berichte und Möglichkeiten mit der BI-Lösungsbibliothek 9 halbe Stunden Abendprogramm Details werden nicht verraten Schnellstart-Garantie in 10 Tagen BI-Einführung ohne Risiko Partnerschaft IBM Cognos und STAS, bereits im 11. Jahr erfolgreich 12 Erfahrungsberichte von STAS-Kunden pro Tag Aus der Praxis für die Praxis Die 13. STAS Mittelstandstage Pech hat nur der, der sie verpasst! Besucher der Mittelstandstage 2009 Es war wieder eine hervorragende Veranstaltung, von der ich mir einiges mit nach Hause nehmen kann. Vor allem die Praxisberichte der Anwender geben einen tollen Input für die weiteren Entwicklungsmöglichkeiten im eigenen Unternehmen. Wenn dann gute Lösungen in den STAS CONTROL Standard übernommen werden, können wir unser strategisches Ziel Möglichst wenig Eigenentwicklungen konsequent verfolgen. Ich habe zum Beispiel einige Unternehmen kennengelernt, bei denen STAS CONTROL Planung bereits genutzt wird. Mit diesen werde ich mich bald noch intensiver austauschen, da die Planung auf Basis STAS CONTROL bei uns im nächsten Jahr realisiert werden soll. Die doch recht weite Anreise von Linz hat sich für mich definitiv gelohnt. Christian Ott, CIO, Banner GmbH Ich besuche die Mittelstandstage immer wieder gerne. Das Konzept der Offenheit seitens der STAS, Kunden und Interessenten in Kontakt miteinander zu bringen, ist einfach wirklich überzeugend. Die Möglichkeit, sich auf fachlicher Ebene mit Kollegen aus anderen Unternehmen auszutauschen und über den Tellerrand des eigenen Unternehmens zu schauen, halte ich für sehr gelungen. Das gilt auch für die Abendveranstaltung, bei der man in lockerer Atmosphäre Themen vertiefen und weitere Kontakte knüpfen kann. Achim Müller, Controlling, NAUE GmbH & Co. KG März 2010/7

8 Technologie-Angebot STAS wächst dank erweiterten Technologie-Angebots Unterschiedliche Hersteller unterschiedliche Technologien eine Betriebswirtschaft: STAS CONTROL STAS CONTROL wird wahlweise auf der Basis von IBM Cognos und Cubeware/Microsoft, also führenden auf dem Markt verfügbaren BI-Suiten, angeboten und mittelstandsgerecht zur Verfügung gestellt. STAS CONTROL umfasst die jeweilige BI-Suite des Herstellers PLUS betriebswirtschaftliche Inhalte aus einer Hand, was sich nachhaltig auf den Einführungsaufwand auswirkt. Ob Cog nos Powerplay, Cognos TM1 oder Cubeware wir stellen sicher, dass Controller schnell produktiv arbeiten können. Seit STAS CONTROL Version 5.0 auf Basis von Cubeware auf dem Markt ist, haben zahlreiche Kunden die Lösung eingeführt. Darunter u. a. die Uldo-Backmittel GmbH sowie die Firmengruppe K2, Völkl und Marker. Auch die ersten TM1-Installationen gibt es bereits mehr dazu in der nächsten Cockpit-Ausgabe. BI- und CPM-Lösung STAS CONTROL erfolgreich im Handel 45 Jahre nach der Gründung ist Uldo heute eines der letzten mittelständischen Unternehmen der Branche, das sich konzernunabhängig im Markt behauptet. Und das in einem Segment, das mit engen Margen zu kämpfen hat. Neben hoher Produkt- und Servicequalität sind es effiziente Vertriebssteuerung und eine möglichst hohe Transparenz der Ergebnisrechnung, die einen solchen Erfolg möglich machen. Bis dato war die manuelle Erstellung der Analysen sehr aufwendig, die Zahlen lagen meist nicht zeitnah vor und es fehlte die Flexibilität, ohne Einsatz von IT-Mitarbeitern zusätzlichen Fragestellungen ad hoc nachzugehen. Durch Einführung von STAS CON- TROL auf Basis von Cubeware und STAS CON- TROL ETL powered by Talend hat sich das geändert. März 2010/8 Die Entscheidung für STAS CONTROL fiel aus mehreren Gründen, sagt Karsten Renz, Assistent der Geschäftsführung und Projektleiter BI bei Uldo. Die Empfehlung seitens der Ulmer Unternehmensgruppe FRITZ & MACZIOL : INFOMA, die unsere IT bereits seit Jahren betreut, war ein guter Einstieg. Die Lösung der FUM-Tochter STAS hat uns dann auch sehr schnell inhaltlich überzeugt. Besonders die Schnellstart-Garantie, die den risikoarmen Produktivstart gewährleistet, ist für ein mittelständisches Unternehmen, wie wir es sind, von großer Bedeutung. Der zeitliche Aufwand bei der Berichtserstellung wird deutlich sinken, die Anwender können sich Auswertungen auch selbst zusammenstellen, ohne auf die Kollegen in der IT warten zu müssen. Das bedeutet natürlich einiges an Kosteneinsparungen. Dank STAS CONTROL ETL powered by Talend stehen uns jederzeit Berichte mit aktuellen Daten zur Verfügung, so dass wir sehr viel schneller auf Marktveränderungen reagieren können als bisher. Über Uldo-Backmittel GmbH Uldo gehört zu den Pionieren der Branche, die mit Produkt- und Marketingstrategien die Vorstellungswelt und den Geschmacksnerv der heutigen Verbraucher treffen: Jogging-Brot und -Brötchen und andere Marken mit unverwechselbarem Charakter gehören heute zum Grundsortiment von Fachgeschäften mit Anspruch. Mehrere Marken von Uldo sind heute weltweit geschützt und solide Umsatzfaktoren, wo immer man sie im Sortiment führt. Vertriebsmodul der BI-Lösung bei K2 Sports Europa nach nur 8 Tagen live Im Zuge der stufenweisen Einführung wurde bei K2 Sports Europe zunächst das Vertriebsmodul von STAS CONTROL in Verbindung mit STAS CONTROL ETL in nur 8 Tagen erfolgreich in Betrieb genommen. Als weitere Schritte folgen Finanzen und operative Planung und auch die Schwesterfirmen Völkl bzw. Marker sollen zukünftig mit Hilfe von STAS CONTROL auf Basis von Cubeware gesteuert werden. STAS CONTROL beeindruckte aufgrund der vordefinierten betriebswirtschaftlichen Standards, der komfortablen Benutzeroberfläche und der schnellen Inbetriebnahme. STAS CONTROL erschien uns einerseits als sehr umfassend, andererseits als schnell und einfach einsetzbare Lösung, begründet Werner Wiesbauer, verantwortlich für das Finanz-Controlling bei K2 Sports, die Auswahl. Die erste Einführung des Vertriebs-Moduls von STAS CONTROL hat bestätigt, dass unsere Einschätzung richtig war. Gerade was das US-amerikanische Reporting angeht, ist unser Finanz-Berichtswesen sehr gefordert. Der manuelle Aufwand zur Erstellung der Berichte war bisher sehr groß. Unser Ziel ist es, mit STAS CONTROL die Arbeit im Finanzbereich deutlich zu minimieren und die wichtigsten Reports auf Knopfdruck erstellen zu können. Über K2 Sports K2 Sports ist die deutsche Tochter der K2, die vor 45 Jahren als das Ski-Unternehmen der USA auf Vashon Island im Bundesstaat Washington gegründet und 2003 in K2 Sports umbenannt wurde. Das Unternehmen bietet heute ein internationales Portfolio mit 16 weltweit führenden Marken und über 40 verschiedene Produktkategorien u. a. mit Snowboards, Schneeschuhen, Rädern, Inline Skates und verschiedenster Ski-Ausstattung.

9 Banken STAS wächst dank erweiterten Lösungs-Angebots für Banken Neue Vertriebsimpulse setzen die STAS Signalkachel In agree BAP der Fiducia stehen Ihren Mitarbeitern sämtliche Informationen zur Verfügung, die diese für erfolgreiche kundenspezifische Vertriebsmaßnahmen benötigen vorausgesetzt, dass Sie sich die Inhalte aus Masken merken können. Wann hat der letzte Kontakt mit einem Kunden oder einem anderen Mitglied seiner Familieneinheit stattgefunden? Wann tritt bei diesem Kunden der nächste Anlass für eine sinnvolle Kampagne ein? Welches Volumen bietet der Kunde bzw. die ganze Familieneinheit? Wie sinnvoll sind welche Maßnahmen? Einem 17-Jährigen bereits eine Pflegeversicherung anzubieten ist sinnlos, aber vielleicht sollte auch der Vater als Familienoberhaupt über spezielle Produkte für Berufsstarter informiert werden. Mit der STAS Signalkachel Vertrieb wissen Berater genau, was zu tun ist. Alle relevanten Informationen werden dem Vertrieb in einer übersichtlichen Darstellung geliefert. Über einen individuell einstellbaren Scoring-Wert erhält der Vertrieb das ertragreichste Potenzial auf dem Silbertablett. Die STAS Signalkachel im Einsatz Komplexe Finanzgespräche in Minuten vorbereitet Das richtige Angebot zum richtigen Zeitpunkt bei den richtigen Kunden positionieren das macht den Erfolg eines Beraters aus. Dieses Vorgehen ist keine Kunst, sondern erfordert fundierte Informationen und intensive Vorbereitung auf das Kundengespräch. Bei der VR-Bank Ellwangen sind dank der STAS Signalkachel alle wichtigen Daten auf einer Seite zusammengefasst: übersichtlich, umfassend und auf Knopfdruck. Und nicht nur das. Jeder kennt sein Vertriebspotenzial. Die aktive Unterstützung des gesamten Vertriebsprozesses in allen Phasen von der Planung bis zur Umsetzung im Beratungsgespräch die STAS Signalkachel hat bei uns zu einer spürbaren Umsatzsteigerung geführt. Harald Ackermann, Projektleiter STAS Signalkachel Mit der STAS Signalkachel reduziert sich die Gesprächsvorbereitung bei der VR-Bank Ellwangen auf wenige Minuten und der Berater sieht nicht nur die Informationen zum Kunden selbst, sondern auch zur Familieneinheit. Die integrierte Checkliste zur Vorbereitung auf das Gespräch stellt sicher, dass nichts Wichtiges übersehen wird. Aus den Kunden-Informationen lassen sich entsprechende Vertriebspotenziale ableiten. Diese werden individuell zusammengestellt bzw. in einer übergeordneten To-do-Liste zusammengefasst. Diese Aufgabenliste, die über 12 Monate im Voraus rollierend automatisch aktualisiert wird, enthält sämtliche Ansätze Signale für eine mögliche Kundenberatung. Die Berater der VR-Bank Ellwangen verfügen über vollständige Übersichten ihres gesamten Kundenstamms aufgeteilt auf die Familienclans. Damit sichergestellt ist, dass wertvolle Vertriebszeit wirklich sinnvoll investiert wird, sind die Kunden individuell mit einem Score-Wert versehen, der indiziert, ob man sich mit den wichtigen und richtigen Kunden beschäftigt. Unsere ca. 45 Berater betreuen insgesamt Kunden. Alles Wichtige über jeden einzelnen Kunden oder gar seine gesamte Familieneinheit wissen zu können, ist völlig illusorisch. Früher konnten die Berater ihre besten Kunden gar nicht alle kennen. Die STAS Signalkachel unterstützt nicht nur beim individuellen Kundengespräch, sie liefert auch sehr konkrete Vertriebsansätze mit großer Erfolgswahrscheinlichkeit. Unser Vertrieb ist auf jeden Fall sehr zufrieden, so das Resümee von Harald Ackermann. Schnelle Einführung garantiert Die STAS Signalkachel Vertrieb ist innerhalb von 3 Tagen produktiv im Einsatz, da sie auf den Standardabfragen aus agree-analysen (IDA) und Lotus Notes aufsetzt. Die Daten aus agree- Analysen werden mit Hilfe von STAS CONTROL ETL powered by Talend wahlweise in ein bestehendes Data Warehouse oder in eine beliebige andere einfache Datenbank-Umgebung (SQL, aber auch MS Access) übernommen und dort verdichtet, um als STAS Signalkachel Vertrieb in Notes zur Verfügung zu stehen. Dank Notes besteht nahezu kein Schulungsbedarf für die Anwender. Weiterführende Informationen: März 2010/9

10 STAS Services STAS Services wachsen Geschäftsbereich STAS Services punktet mit breitem Angebot STAS das sind doch die mit der vorkonfigurierten BI-Lösung für den Mittelstand. So oder so ähnlich wurde die STAS GmbH am deutschen Markt bekannt. Mit dem neuen Geschäftsbereich STAS Services hat sich das dramatisch geändert. Sämtliche Erfahrungen, die wir im Zuge unserer Entwicklung und kundenspezifischen Einführung von STAS CONTROL im Laufe der letzten 10 Jahre gesammelt haben, stehen heute mit dem Geschäftsbereich STAS Services allen Anwendern von IBM Cognos und Cubeware durch unser Consulting-Team, die STAS Akademie und das Support-Center zur Verfügung. Und das lohnt sich! STAS das sind doch die, die ihr gewachsenes Methodenwissen und ihre fundierten Erfahrungen aus mehreren hundert Cognos- und Cubeware-Installationen auch in Projekte einbringen, die mit der eigentlichen BI-Lösung nichts zu tun haben. Das ist unser Anspruch der vom Markt heute bereits äußerst positiv aufgenommen wird. Optimal qualifiziert... macht Sie effizienter Ob Standard-Training oder Hilfe zur Selbsthilfe durch Coaching anhand Ihres aktuellen Projektes mit dem Ausbildungsangebot der STAS Akademie ist die punktgenaue Qualifizierung Ihrer Mitarbeiter gewährleistet. Übergreifende Fachseminare von Experten runden das Spektrum ab. Unser Coaching im Rahmen der STAS Akademie wurde bereits kurz nach der offiziellen Ankündigung von mehreren Kunden in Anspruch genommen und hat sich seitdem zu einem Renner beim Ausbildungsangebot entwickelt. Ungestört vom Tagesgeschäft am eigenen Projekt arbeiten zu können, ist für viele Kunden äußerst attraktiv. Aber auch die Trainings und Fachseminare stoßen auf große Nachfrage. Daher haben wir unser Angebot erweitert. Neu im Programm: Kundenspezifische IBM Cognos Schulungen Kein Training von der Stange, sondern genau der Umfang, den Sie benötigen: Trainings rund um Cognos 8 >> Query Studio >> Analysis Studio >> Report Studio Weitere Produkte auf Anfrage >> Administrator >> Enterprise Planning >> TM1 Kontaktieren Sie Andreas Kloster mann unter für ein maßgeschneidertes Angebot. Wie wird unser BI-System genutzt? Wie häufig, wie lange und von wem wird das BI-System wirklich verwendet? Welche Berichte sind relevant, wie oft werden diese ausgeführt? Und wer greift wirklich darauf zu? Mit dem Cognos Audit-Tool, das jeder Kunde von Cognos C8 im Haus hat, ist ein sehr effizientes Controlling der BI-Umgebung möglich. Kontaktieren Sie Andreas Klostermann unter für ein maßgeschneidertes Einführungsangebot zur Installation, Konfiguration und Schulung Ihres BI-Administrators. Wir wissen, wovon wir sprechen das Consulting-Team Von der Unterstützung mittelständischer Firmen und Großunternehmen bei betriebswirtschaftlichen Fragen über die Einführung von STAS CONTROL mit Schnellstart-Garantie bis hin zur Projektunterstützung bei der laufenden Weiterentwicklung Ihrer STAS CONTROL-, IBM Cognos- oder Cubeware-Umgebung unser Team verfügt über die notwendigen Erfahrungen, um Ihre Projekte erfolgreich umzusetzen. Unsere Mitarbeiter sind in allen wesentlichen Produkten zertifiziert ob Cognos C8 Administrator, die verschiedenen User-Studios, Cognos Enterprise Planning, Cognos TM1, Controller oder Cubeware Importer, Teamserver und Cockpit. Seitens der Hersteller wird uns immer wieder bestätigt, dass wir die strikten Anforderungen bzgl. Kompetenzen erfüllen. Aber nicht nur das. Wir kennen die BI-Plattformen aus dem Effeff und können auch bei Spezialthemen wie dem Audit-Tool oder GoOffice Hilfe bieten. Im Laufe der letzten Jahre haben wir sukzessive einige Zusatzmodule für IBM Cognos wie z. B. der STAS easyadmin entwickelt, die eine effiziente Projektumsetzung ermöglichen und den Consulting-Aufwand drastisch reduzieren. Wir sind zertifiziert: März 2010/10

11 STAS Services Kunden berichten Wir sind da, wenn es klemmt... aber nicht nur dann! Im Support-Center steht Kunden neben dem klassischen und erweiterten Support dank der Remote Services jederzeit Fachpersonal für allgemeine Fragen sowie ein virtueller Administrator für regelmäßige Tätigkeiten wie Server-Applikations-Check oder Spezialaufgaben, wie z.b. ein Release-Wechsel auf die aktuelle Versionen, zur Verfügung. Wir sind da, wenn Sie uns brauchen Service on Demand das STAS Service-Paket, das im Rahmen des erweiterten Supports wahlweise mit 50 oder 100 Stunden gebucht werden kann, bietet Ihnen ein Maximum an Flexibilität zu gleichzeitig günstigen Konditionen. Sie verfügen jederzeit über einen Ansprechpartner, der sich für Ihre Projektsituation Zeit nimmt ohne, dass dafür ein Auftrag erteilt werden muss. Ob fachliche Fragen zur Vorgehensweise, zu einer neuen Version, Unterstützung beim Aufbau eines neuen Berichtes oder ob Sie zusätzliche Kennzahlen benötigen mit Service On Demand ist sichergestellt, dass Ihre Fragen und Probleme in kürzester Zeit gelöst werden. Cognos 8.4 eine lohnenswerte Migration Never change a running system häufig verzichtet man auf die Vorteile einer neuen Version, weil man die Risiken eines Umstiegs scheut oder mögliche Probleme vermeiden will. Unterstützung bei Migrationen ist daher EIN gutes Beispiel, wie Sie unser Support-Center aufgrund der erfahrenen Mitarbeiter effizient unterstützen kann. Aus den Erfahrungen etlicher Projekte können wir bestätigen: Der Umstieg auf die neue Version Cognos 8.4 lohnt sich. Eine vollständige Übersicht der neuen Funktionalitäten und des daraus resultierenden Mehrwerts erhalten Sie von unserem Support-Center. Kontaktieren Sie Manuela Paul unter für weitere Infos bzw. ein individuelles Angebot. Geschäftsbereich STAS Services die Kundensicht Optimierung sowohl bei ETL- Prozessen als auch bei Lizenzkosten Neben fundierter Cognos-Kompetenz sind es die verschiedenen Zusatzmodule rund um das IBM Cognos- Angebot, die dazu führen, dass sich zunehmend mehr Unternehmen für eine Zusammenarbeit mit der STAS entscheiden. Bei KYOCERA Fineceramics GmbH, einem weltweit führenden Hersteller von Feinkeramik-Produkten, die in nahezu allen Bereichen der Industrie verwendet werden, überzeugte der Reilinger Anbieter gleich mehrfach. Aufgrund massiver Performance-Probleme mit der bestehenden ETL-Software kam es zum Einsatz von STAS CONTROL ETL powered by Talend, dem Werkzeug zur effizienten und hochperformanten Umsetzung von ETL-Prozessen. Darüber hinaus wurde der Lizenzbestand analysiert und optimiert sowie die Betreuung und der Support für alle Cognos- Produkte übernommen. Dr. Harald Schuster, Verantwortlicher BI System European IT Solutions Department bei Kyocera Fineceramics GmbH, ist äußerst zufrieden: Natürlich freuen wir uns über die monetären Einsparungen durch die Optimierung unserer Lizenzsituation. Und auch die gute Performance von STAS CONTROL ETL ist erwähnenswert. Aber nicht nur deshalb hat STAS uns als Dienstleistungspartner überzeugt. Wir haben das sichere Gefühl, dass die engagierten und kompetenten Mitarbeiter für uns da sind, wenn es um kritische Fragen bzgl. unserer Umgebung geht. Und das ist bei der Zusammenarbeit mit einem Partner von großer Bedeutung. Von der Server-Infrastruktur über Benutzer-Administration bis zur Unternehmensplanung Auch bei der COUNT+CARE GmbH in Darmstadt waren die Anforderungen an einen neuen Betreuungspartner für das IBM Cognos Portfolio vielschichtig. Zum einen benötigte man Unterstützung bei Konzeption und Aufbau einer zukunftssicheren Server-Infrastruktur, auf der die BI- und CPM-Lösungen betrieben werden sollten. Zum anderen ging es darum, möglichst kurzfristig die Planungskomponenten von IBM Cognos im Unternehmen einzuführen. Darüber hinaus wollte man den Administrationsaufwand möglichst gering halten. Mit dem STAS easyadmin for Cognos, einem Coaching-Projekt im Bereich Planung sowie einem effizienten Konzept für die Server-Umgebung konnten die STAS Mitarbeiter die Anforderungen zur vollsten Zufriedenheit umsetzen. Aufgrund der Vorgaben unseres Mutterkonzerns benötigten wir eine schnelle Lösung, um unsere Cognos-basierte BI- und CPM-Umgebung effizient nutzen zu können. Die Zusammenarbeit mit STAS war äußerst unkompliziert und angenehm, uns stand jederzeit auch kurzfristig ein direkter Ansprechpartner zur Verfügung und unsere Anforderungen wurden punktgenau umgesetzt, so das Resümee von Frank Schäffer, Zuständiger für Basis IT-Dienstleistungen bei Count+Care. Der Coaching-Ansatz der STAS hat unsere Mitarbeiter im Bereich der Planung wirklich nach vorne gebracht. Die ersten Meilenstein-Themen wurden zunächst gemeinsam umgesetzt, jetzt können wir eigenständig weiterentwickeln, verfügen bei komplizierten Fragen aber immer über einen sehr erfahrenen Ansprechpartner. März 2010/11

12 :30 15:30 Reilingen STAS Fachseminare Der Blick für das Ganze Gesamtbanksteuerung gewinnt in der Finanzkrise an Bedeutung Bietet Ihnen Ihre Gesamtbanksteuerung die gewünschte Transparenz? Durch die Finanzkrise hat die Volatilität der Märkte deutlich zugenommen. Die Auswirkungen in den einzelnen Steuerungsbereichen, wie z. B. steigende Adressausfallrisiken, deutlich reduzierte Konditionsbeiträge und volatilere Strukturbeiträge laufen in der Gesamtbanksteuerung zusammen. Die Aufgabe einer modernen Banksteuerung besteht darin, den veränderten Anforderungen durch eine effiziente und transparente Gesamtbanksteuerung Rechnung zu tragen. Der Referent diskutiert mit Ihnen die Entwicklung dieses Steuerungsbereiches und vermittelt adäquate und praxiserprobte Lösungsansätze. Referent: Michael Schröder, Partner und Mitglied des Managements ifb Treuhand AG :30 15:30 Reilingen Vertriebsimpulse durch die STAS Signalkachel Lernen Sie die umfassenden Einsatzmöglichkeiten der STAS Signalkachel Vertrieb im Zuge dieses kompakten Fachseminars kennen. Harald Ackermann, Controlling und Bernd Finkbeiner, Leiter Vertrieb von der VR-Bank Ellwangen eg stellen die STAS Signalkachel anhand der praktischen Erfahrungen im eigenen Hause vor. Bernd Finkbeiner, Leiter Vertrieb und Harald Ackermann, Controlling, VR-Bank in Ellwangen Weitere Informationen: STAS Trainings STAS CONTROL Grundlagentraining STAS CONTROL Überblick und Architektur powered by Talend STAS CONTROL ETL STAS CONTROL Admin, IBM Cognos C8 / Cubeware STAS CONTROL Überblick und Architektur powered by Talend STAS CONTROL ETL STAS CONTROL Admin, IBM Cognos C8 / Cubeware STAS CONTROL Aufbautraining powered by Talend STAS CONTROL ETL STAS CONTROL Berichtsersteller, IBM Cognos C8 / Cubeware powered by Talend STAS CONTROL ETL STAS CONTROL Berichtsersteller, IBM Cognos C8 / Cubeware STAS easyadmin for Cognos STAS easyadmin for Cognos, IBM Cognos C8 Nutzen Sie unser praxisnahes produkt- und aufgabenbezogenes bzw. betriebswirtschaftlich orientiertes Ausbildungsangebot, um Ihre Mitarbeiter bestmöglich zu qualifizieren. Unsere erfahrenen Trainer verfügen sowohl über fachliche als auch praktische Kompetenzen, so dass Ihre Mitarbeiter dieses Wissen nach Abschluss direkt in Ihrem Unternehmen einsetzen können. Sämtliche Trainings werden auf Wunsch auch bei Ihnen im Haus durchgeführt. Ihr Ansprechpartner: Andreas Klostermann, Tel Schulungsort: STAS GmbH Carl-Bosch-Str Reilingen Weite Informationen: STAS GmbH Carl-Bosch-Str Reilingen Tel. +49[0] Fax +49[0]

PRIMEING IHR PARTNER FÜR MSP IN ENGINEERING UND IT

PRIMEING IHR PARTNER FÜR MSP IN ENGINEERING UND IT PRIMEING IHR PARTNER FÜR MSP IN ENGINEERING UND IT Eckhardt Maier Geschäftsführer der primeing GmbH 02 Als Tochterunternehmen der ABLE GROUP, Deutschlands führenden Konzerns für Engineering- und IT-Dienstleistungen,

Mehr

GiPsy Automotive Consulting. Dezember: Das Controlling und die zeitnahe Unternehmenssteuerung. sind Selbstläufer geworden. Die Rentabilität auch!

GiPsy Automotive Consulting. Dezember: Das Controlling und die zeitnahe Unternehmenssteuerung. sind Selbstläufer geworden. Die Rentabilität auch! Dezember: Oktober: Die Prozessoptimierung ist gut bei den Kollegen angekommen. Jetzt läuft vieles runder. Die Kommunikation auch! Das Controlling und die zeitnahe Unternehmenssteuerung sind Selbstläufer

Mehr

SAS Analytics bringt SAP HANA in den Fachbereich

SAS Analytics bringt SAP HANA in den Fachbereich Pressemitteilung Hamburg, 08. November 2013 SAS Analytics bringt SAP HANA in den Fachbereich Ergonomie kombiniert mit Leistungsfähigkeit: die BI-Experten der accantec group geben der neuen Partnerschaft

Mehr

Kluge Entscheidung! Business Intelligence für Mittelstand und Fachabteilungen

Kluge Entscheidung! Business Intelligence für Mittelstand und Fachabteilungen Kluge Entscheidung! Business Intelligence für Mittelstand und Fachabteilungen Von Cubeware bekommen Sie alles, was Sie für leistungsstarke BI-Lösungen brauchen. 2 Cubeware steht für Erfahrung, Know-how

Mehr

Balanced Scorecard Strategien umsetzen. CP-BSC ist ein Modul der Corporate Planning Suite.

Balanced Scorecard Strategien umsetzen. CP-BSC ist ein Modul der Corporate Planning Suite. Balanced Scorecard Strategien umsetzen CP-BSC ist ein Modul der Corporate Planning Suite. UnternehMenSSteUerUng Mit ViSiOn UnD StrAtegie Strategien umsetzen. Jedes Unternehmen hat strategische Ziele und

Mehr

2d Consulting Services - Personalberatung. Account Manager/in Datacenter

2d Consulting Services - Personalberatung. Account Manager/in Datacenter 2d Consulting Services - Personalberatung Account Manager/in Datacenter April 2013 1 I. Unternehmen: Unser Klient wurde im Jahr 1981 gegründet und hat sich schnell zu einem der führenden unabhängigen Anbieter

Mehr

accantec vergrößert Unternehmenszentrale in Hamburg

accantec vergrößert Unternehmenszentrale in Hamburg Pressemitteilung Hamburg, 12.02.2014 accantec vergrößert Unternehmenszentrale in Hamburg Kontinuierliches Wachstum des Business Intelligence Dienstleisters erfordern neue Angebote für Kunden und mehr Platz

Mehr

IBM Smart Analytics System und IBM Cognos BI: Vom Single Point of Truth zum mobilen Cockpit - ein Praxisbericht beim Unternehmen Theo Förch

IBM Smart Analytics System und IBM Cognos BI: Vom Single Point of Truth zum mobilen Cockpit - ein Praxisbericht beim Unternehmen Theo Förch IBM Smart Analytics System und IBM Cognos BI: Vom Single Point of Truth zum mobilen Cockpit - ein Praxisbericht beim Unternehmen Theo Förch Markus Ruf, Geschäftsführer mip GmbH Jens Kretzschmar, Senior

Mehr

Individuelle Live Dashboards mit Detaildurchgriff. CP-Cockpit ist ein Modul der Corporate Planning Suite.

Individuelle Live Dashboards mit Detaildurchgriff. CP-Cockpit ist ein Modul der Corporate Planning Suite. Individuelle Live Dashboards mit Detaildurchgriff CP-Cockpit ist ein Modul der Corporate Planning Suite. InDIvIDueLLe LIve DaShboarDS Individuelle Live Dashboards. In Form von Livedashboards werden alle

Mehr

"Hier kann ich mich weiterentwickeln!"

Hier kann ich mich weiterentwickeln! "Hier kann ich mich weiterentwickeln!" Zur Verstärkung suchen wir für die Standorte München und Dresden einen Reporting Specialist (m/w) Leistungsspektrum der BBF BBF ist ein mittelständisches Unternehmen

Mehr

CAS Partnerprogramm. CAS Mittelstand. A SmartCompany of CAS Software AG

CAS Partnerprogramm. CAS Mittelstand. A SmartCompany of CAS Software AG CAS Partnerprogramm CAS Mittelstand A SmartCompany of CAS Software AG Markt / Chancen Eine solide Basis als Ausgangspunkt für Ihren Erfolg Die Aussichten für CRM und xrm (any Relationship Management) sind

Mehr

Mit Kreativität und neuen Ideen Umsätze steigern und Kosten senken. Elmar R. Gorich Vorstand Vertrieb & Marketing

Mit Kreativität und neuen Ideen Umsätze steigern und Kosten senken. Elmar R. Gorich Vorstand Vertrieb & Marketing Mit Kreativität und neuen Ideen Umsätze steigern und Kosten senken. Elmar R. Gorich Vorstand Vertrieb & Marketing Interim Sales (Akquisition - Sales - Resulting) Solution Sales rent a power sales force

Mehr

CP Competence-Center Controlling in der Wohnungsund Immobilienwirtschaft

CP Competence-Center Controlling in der Wohnungsund Immobilienwirtschaft CP Competence-Center Controlling in der Wohnungsund Immobilienwirtschaft Corporate Planning Suite CP-Suite Die Corporate Planning Suite bietet die technologische und fachspezifische Grundlage für maßgeschneiderte

Mehr

CRM im Mittelstand Ist Mittelstand anders?

CRM im Mittelstand Ist Mittelstand anders? Ist Mittelstand anders? CRM im Mittelstand ist im Trend und fast alle CRM-Unternehmen positionieren ihre Lösungen entsprechend. Aber sind Lösungen für den Mittelstand tatsächlich anders? Oder nur eine

Mehr

Business Analytics verbessert die Wertschöpfungskette

Business Analytics verbessert die Wertschöpfungskette Pressemitteilung Hamburg, 05. September 2013 Business Analytics verbessert die Wertschöpfungskette accantec zeigt auf dem SAS Forum in Mannheim vom 11.- 12.09.2013, wie Unternehmen mit SAS Visual Analytics

Mehr

DATALOG Software AG. Innovation. ERfahrung

DATALOG Software AG. Innovation. ERfahrung DATALOG Software AG Innovation ERfahrung Kompetenz Moderne Technologien eröffnen Erstaunliche Möglichkeiten. Sie richtig EInzusetzen, ist die Kunst. Ob Mittelstand oder Großkonzern IT-Lösungen sind der

Mehr

Wandel im Handel Microsoft Business IT-Lösung für mehr Erfolg

Wandel im Handel Microsoft Business IT-Lösung für mehr Erfolg Wandel im Handel Microsoft Business IT-Lösung für mehr Erfolg Microsoft Branchenkompetenz: Handel Unser Profil business by integration. Unsere Unabhängigkeit. Ihr Mehrwert. Wir handeln für den Handel Die

Mehr

Infografik Business Intelligence

Infografik Business Intelligence Infografik Business Intelligence Top 5 Ziele 1 Top 5 Probleme 3 Im Geschäft bleiben 77% Komplexität 28,6% Vertrauen in Zahlen sicherstellen 76% Anforderungsdefinitionen 24,9% Wirtschaflicher Ressourceneinsatz

Mehr

novem business applications GmbH BI Forum München, 7. Oktober 2009 Dr. Peer Schwieren Geschäftsführer

novem business applications GmbH BI Forum München, 7. Oktober 2009 Dr. Peer Schwieren Geschäftsführer 1 novem business applications GmbH BI Forum München, 7. Oktober 2009 Dr. Peer Schwieren Geschäftsführer 2 novem business applications GmbH novem Perspektiven Mehr Performance für unsere Kunden Niederlassungen

Mehr

Strategische Unternehmenssteuerung immer in Richtung Erfolg

Strategische Unternehmenssteuerung immer in Richtung Erfolg Strategische Unternehmenssteuerung immer in Richtung Erfolg CP-Strategy ist ein Modul der Corporate Planning Suite. STRATEGISCHE UNTERNEHMENSSTEUERUNG Immer in Richtung Erfolg. Erfolgreiche Unternehmen

Mehr

Pharma & Chemie. Competence Center Pharma & Chemie. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com

Pharma & Chemie. Competence Center Pharma & Chemie. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com Pharma & Chemie Competence Center Pharma & Chemie. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com Fakten zur IPSWAYS Gruppe > Gründung 1988 als Softwarehaus > Hauptsitz in Mainz > Niederlassungen

Mehr

Bringen Sie Ihr Unternehmen innovativ voran. Mit klaren Lösungen und integrierter Unternehmenssteuerung.

Bringen Sie Ihr Unternehmen innovativ voran. Mit klaren Lösungen und integrierter Unternehmenssteuerung. Bringen Sie Ihr Unternehmen innovativ voran. Mit klaren Lösungen und integrierter Unternehmenssteuerung. Kennen Sie die wahren Werte Ihres Unternehmens? Im Finanzwesen und dem Controlling Ihres Unternehmens

Mehr

20. September 2005. Performance und Tuning, Migration und Betrieb

20. September 2005. Performance und Tuning, Migration und Betrieb Workshop Performance und Tuning, Migration und Betrieb Wie kann die Performance von laufenden Anwendungen und Entwicklungszeiten reduziert werden? Worauf kommt es beim Betrieb von Cognos Anwendungen an?

Mehr

Michael Bauer Niederlassungsleiter Köln

Michael Bauer Niederlassungsleiter Köln Click to edit Master title style 1 Michael Bauer Niederlassungsleiter Köln Hamburg, 18. Juni 2009 2009 IBM Corporation Agenda Click to edit Master title style 2 zur Person Wo, Warum.., Was - CPM liefert

Mehr

Inhalt Dezember 2012. Die Quentia wünscht Ihnen frohe Weihnachten und ein glückliches neues Jahr! Relaunch der Quentia Homepage

Inhalt Dezember 2012. Die Quentia wünscht Ihnen frohe Weihnachten und ein glückliches neues Jahr! Relaunch der Quentia Homepage Inhalt Dezember 2012 Seite 2 Relaunch der Quentia Homepage Seite 3 Umstieg auf Windows 8 und Server 2012 Seite 4 Neuer Komplett-Service bietet optimale Betreuung von Laserdruckern Die Quentia wünscht Ihnen

Mehr

software, hardware und wissen für business intelligence lösungen software, hardware and knowledge for business intelligence solutions

software, hardware und wissen für business intelligence lösungen software, hardware and knowledge for business intelligence solutions software, hardware und wissen für business intelligence lösungen software, hardware and knowledge for business intelligence solutions Vom OLAP-Tool zur einheitlichen BPM Lösung BI orientiert sich am Business

Mehr

Master-Thesis (m/w) für unseren Standort Stuttgart

Master-Thesis (m/w) für unseren Standort Stuttgart Master-Thesis (m/w) für unseren Standort Abschlussarbeit im Bereich Business Process Management (BPM) Effizienzsteigerung von Enterprise Architecture Management durch Einsatz von Kennzahlen Braincourt

Mehr

Kurzfristiges Liquiditätsmanagement Zahlungsströme im Blick

Kurzfristiges Liquiditätsmanagement Zahlungsströme im Blick Kurzfristiges Liquiditätsmanagement Zahlungsströme im Blick CP-Cash ist ein Modul der Corporate Planning Suite. KUrZFriStigeS LiqUiDitätSMAnAgeMent Kurzfristiges Liquiditätsmanagement. Mit CP-Cash können

Mehr

Dynamics. So erhalten Unternehmen die Informationsbasis, die erforderlich ist, um richtige Entscheidungen zu treffen und die Zukunft sicher zu planen.

Dynamics. So erhalten Unternehmen die Informationsbasis, die erforderlich ist, um richtige Entscheidungen zu treffen und die Zukunft sicher zu planen. BIS Dynamics Unternehmen, die Microsoft Dynamics AX, NAV oder CRM einsetzen, können jetzt mehr aus ihrer Software herausholen. Mit BIS.Dynamics lassen sich diese Lösungen durch umfassende Business-Intelligence-Funktionen

Mehr

DSC-Template RUN4Supply

DSC-Template RUN4Supply unternehmensberatung und software gmbh SAP CRM - RUN4Supply DSC-Template RUN4Supply zur effizienten Einführung von SAP CRM Best Practice for Utilities Lieferant unternehmensberatung und software gmbh Den

Mehr

Experten für CRM und BI seit über 10 Jahren. Analytische CRM Lösungen im Vergleich

Experten für CRM und BI seit über 10 Jahren. Analytische CRM Lösungen im Vergleich Experten für CRM und BI seit über 10 Jahren Analytische CRM Lösungen im Vergleich Kernaussagen Analytische CRM Lösungen Analyse- und Reportmöglichkeiten bestehender CRM- Systeme können den Managementanforderungen

Mehr

IBM BUSINESS INTELLIGENCE SUMMIT

IBM BUSINESS INTELLIGENCE SUMMIT IBM BUSINESS INTELLIGENCE SUMMIT IN ZUSAMMENARBEIT MIT DIENSTAG, 17. APRIL 2007, 12.00 17.00 UHR IBM FORUM SWITZERLAND, ZÜRICH-ALTSTETTEN PERSÖNLICHE EINLADUNG Sehr geehrter Herr XY Der Business Intelligence

Mehr

WER PLAN A HAT, SOLLTE AUCH IMMER AN PLAN BE DENKEN! IRENE BEGUS - PLAN BE

WER PLAN A HAT, SOLLTE AUCH IMMER AN PLAN BE DENKEN! IRENE BEGUS - PLAN BE WER PLAN A HAT, SOLLTE AUCH IMMER AN PLAN BE DENKEN! IRENE BEGUS - PLAN BE Irene Begus geboren am 10.4.1972, verheiratet in Katzelsdorf, 2 Kinder PROFIL IRENE BEGUS Basis meiner Arbeit und mein wichtigstes

Mehr

2d Consulting Services - Personalberatung. Account Manager/in. Networking, Unified Communications, Security

2d Consulting Services - Personalberatung. Account Manager/in. Networking, Unified Communications, Security 2d Consulting Services - Personalberatung Account Manager/in Networking, Unified Communications, Security April 2013 1 I. Unternehmen: Unser Klient wurde im Jahr 1981 gegründet und hat sich schnell zu

Mehr

Das Management Informationssystem für die Wertstoff- und Entsorgungswirtschaft und den Metallhandel

Das Management Informationssystem für die Wertstoff- und Entsorgungswirtschaft und den Metallhandel Das Management Informationssystem für die Wertstoff- und Entsorgungswirtschaft und den Metallhandel BI RECY CLE BI by tegos - das Management Informationssystem für die Wertstoff- und Entsorgungswirtschaft

Mehr

high technologie for vpn- and firewall- solutions

high technologie for vpn- and firewall- solutions high technologie for vpn- and firewall- solutions msm net ingenieurbüro meissner Am Porstendorferweg 4 D 07570 Niederpöllnitz Inhaltsverzeichnis 1. Wir über uns 2. VPN Lösungen mit stationärer Technik

Mehr

Industrie Informatik präsentiert Release mit neuer BI- Lösung

Industrie Informatik präsentiert Release mit neuer BI- Lösung P r e s s e m i t t e i l u n g Industrie Informatik präsentiert Release mit neuer BI- Lösung BI-Echtzeitinformationen unterstützen kontinuierliche Verbesserungsprozesse Standard für M2M-Kommunikation

Mehr

Planung und Analyse unternehmensweit verbinden mit der Standard-Integration von Corporate Planner und QlikView / Qlik Sense

Planung und Analyse unternehmensweit verbinden mit der Standard-Integration von Corporate Planner und QlikView / Qlik Sense Heute die Unternehmenszahlen von morgen analysieren. Planung und Analyse unternehmensweit verbinden mit der Standard-Integration von Corporate Planner und QlikView / Qlik Sense Corporate Planner ist ein

Mehr

your IT in line with your Business Geschäftsprozessmanagement (GPM)

your IT in line with your Business Geschäftsprozessmanagement (GPM) your IT in line with your Business Geschäftsprozessmanagement (GPM) Transparenz schaffen und Unternehmensziele effizient erreichen Transparente Prozesse für mehr Entscheidungssicherheit Konsequente Ausrichtung

Mehr

Uwe Bergmann und die Cosmo Consult GmbH: Zwei Kompetenzführer im Bereich Business-Software als Premium-Partner

Uwe Bergmann und die Cosmo Consult GmbH: Zwei Kompetenzführer im Bereich Business-Software als Premium-Partner Uwe Bergmann und die Cosmo Consult GmbH: Zwei Kompetenzführer im Bereich Business-Software als Premium-Partner von Microsoft Name: Funktion/Bereich: Uwe Bergmann Geschäftsführer Organisation: COSMO CONSULT

Mehr

Freier Blick auf Kunden und Projekte

Freier Blick auf Kunden und Projekte Freier Blick auf Kunden und Projekte Referenzbericht zu prorm Weil sich die Projektverwaltung nicht mit angrenzenden kaufmännischen Anwendungen verstand, verbrachten die Mitarbeiter synalis GmbH & Co.

Mehr

BOARD All in One. Unternehmen Lösung Referenzen

BOARD All in One. Unternehmen Lösung Referenzen BOARD All in One Unternehmen Lösung Referenzen Unternehmen BOARD Führender Anbieter für BI & CPM mit Sitz in Lugano Gegründet 1994 eigene Software seit 19 Jahren Eigenfinanziert & profitabel Weltweite

Mehr

Self Service BI. - Business Intelligence im Mittelstand - schnelle Ergebnisse, nachhaltige Erfolge

Self Service BI. - Business Intelligence im Mittelstand - schnelle Ergebnisse, nachhaltige Erfolge Self Service BI - Business Intelligence im Mittelstand - schnelle Ergebnisse, nachhaltige Erfolge 04. Juli 2013 Cubeware GmbH zu Gast im Hause der Raber+Märcker GmbH Referent: Uwe van Laak Presales Consultant

Mehr

Cockpits und Standardreporting mit Infor PM 10 09.30 10.15 Uhr

Cockpits und Standardreporting mit Infor PM 10 09.30 10.15 Uhr Cockpits und Standardreporting mit Infor PM 10 09.30 10.15 Uhr Bernhard Rummich Presales Manager PM Schalten Sie bitte während der Präsentation die Mikrofone Ihrer Telefone aus, um störende Nebengeräusche

Mehr

Mit Excel Know-how webbasierte BI- Applikationen erstellen #MobileBI Business Driven Intelligence

Mit Excel Know-how webbasierte BI- Applikationen erstellen #MobileBI Business Driven Intelligence Mit Excel Know-how webbasierte BI- Applikationen erstellen #MobileBI Jochen Heßler, 16.03.2015 2002 Gegründet in Freiburg, Deutschland 2002 Heute Büros in Freiburg, Frankfurt, Düsseldorf, Paris, Boston

Mehr

Asklepius-DA Die intelligente Technologie für die umfassende Analyse medizinischer Daten Leistungsbeschreibung

Asklepius-DA Die intelligente Technologie für die umfassende Analyse medizinischer Daten Leistungsbeschreibung Asklepius-DA Die intelligente Technologie für die umfassende Analyse medizinischer Daten Leistungsbeschreibung Datei: Asklepius DA Flyer_Leistung_2 Seite: 1 von:5 1 Umfassende Datenanalyse Mit Asklepius-DA

Mehr

ERP-Systeme für den Mittelstand. SAP Business ByDesign 02.05.2012. Agenda. -Systemhaus in Ihrer Nähe. am Beispiel von:

ERP-Systeme für den Mittelstand. SAP Business ByDesign 02.05.2012. Agenda. -Systemhaus in Ihrer Nähe. am Beispiel von: ERP-Systeme für den Mittelstand am Beispiel von: SAP Business ByDesign Das -Systemhaus in Ihrer Nähe Über sine qua non und SAP-Basis-Technologien und Positionierung Business bydesign Details - Agenda ITbyCloud_Industry_Templates

Mehr

Junior Sales Trainee Program

Junior Sales Trainee Program Junior Sales Trainee Program Junior Sales Trainee Program Xerox GmbH Andrea Winter Hellersbergstraße 2-4 41460 Neuss Tel. 02131 / 2248-5201 Fax 02131 / 2248-985201 Internet: www.xerox.de E-mail: andrea.winter@xerox.com

Mehr

Andreas Emhart Geschäftsführer Alegri International Group

Andreas Emhart Geschäftsführer Alegri International Group Andreas Emhart Geschäftsführer Alegri International Group Agenda Vorstellung Alegri International Überblick Microsoft Business Intelligence Sharepoint Standard Business Intelligence Tool Excel Service

Mehr

Business Intelligence Center of Excellence

Business Intelligence Center of Excellence Center of Excellence Eine Businessinitiative von Systematika und Kybeidos Werner Bundschuh Was ist das? In der Praxis versteht man in den meisten Fällen unter die Automatisierung des Berichtswesens (Reporting).

Mehr

Das Management Informationssystem für die Wertstoff- und Entsorgungswirtschaft und den Metallhandel

Das Management Informationssystem für die Wertstoff- und Entsorgungswirtschaft und den Metallhandel Das Management Informationssystem für die RECY CLE by tegos - das Management Informationssystem für die by tegos wurde von der tegos GmbH Dortmund basierend auf Microsoft Technologie entwickelt. Sie erhalten

Mehr

Presseinformation. Unser Ansatz ist eben auch operational

Presseinformation. Unser Ansatz ist eben auch operational Unser Ansatz ist eben auch operational Ulrich Rehrmann und Wolfgang Lalakakis, Gründer der GMVK Consulting Group, über den Markt für Geschäftsprozessoptimierungen, ICM Information Chain Management und

Mehr

Agenda. 1. combit ein Partner auf Augenhöhe. 2. CRM-Markt = Wachstumsmarkt. 3. crm ausgezeichnet für den Mittelstand

Agenda. 1. combit ein Partner auf Augenhöhe. 2. CRM-Markt = Wachstumsmarkt. 3. crm ausgezeichnet für den Mittelstand Agenda 1. combit ein Partner auf Augenhöhe 2. CRM-Markt = Wachstumsmarkt 3. crm ausgezeichnet für den Mittelstand 4. Gemeinsam erfolgreich das combit-partnerprogramm 5. Summary die Vorteile einer combit-partnerschaft

Mehr

Automotive. Competence Center Automotive. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com

Automotive. Competence Center Automotive. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com Automotive Competence Center Automotive. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com Fakten zur IPSWAYS Gruppe > Gründung 1988 als Softwarehaus > Hauptsitz in Mainz > Niederlassungen

Mehr

INVEST projects. Besseres Investitionscontrolling mit INVESTprojects

INVEST projects. Besseres Investitionscontrolling mit INVESTprojects Besseres Investitionscontrolling mit Der Investitionsprozess Singuläres Projekt Idee, Planung Bewertung Genehmigung Realisierung Kontrolle 0 Zeit Monate, Jahre Perioden Der Investitionsprozess Singuläres

Mehr

Customer Relationship Management - Kundenwert steigern, Kommunikation vereinfachen, Risiken minimieren

Customer Relationship Management - Kundenwert steigern, Kommunikation vereinfachen, Risiken minimieren Customer Relationship Management - Kundenwert steigern, Kommunikation vereinfachen, Risiken minimieren Customer Relationship Management Lösungen von ERM sind flexible Komplettlösungen, mit denen Sie Ihre

Mehr

Finance & Banking. Competence Center Finance & Banking. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com

Finance & Banking. Competence Center Finance & Banking. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com Finance & Banking Competence Center Finance & Banking. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com Fakten zur IPSWAYS Gruppe > Gründung 1988 als Softwarehaus > Hauptsitz in Mainz > Niederlassungen

Mehr

Ihr Erfolg ist uns ein Anliegen

Ihr Erfolg ist uns ein Anliegen Vertrauen. Verantwortung. Professionalität. Kontakt team neusta GmbH Contrescarpe 1 28203 Bremen Ansprechpartner Carsten Meyer-Heder Telefon + 49 (0) 421.20696-0 Telefax + 49 (0) 421.20696-99 email info@team-neusta.de

Mehr

GESCHÄFTSZAHLEN SCHMACKHAFT ZUBEREITET Franke Kitchen Systems erhöht mit IBM Cognos die Flexibilität bei der Analyse von SAP-Daten

GESCHÄFTSZAHLEN SCHMACKHAFT ZUBEREITET Franke Kitchen Systems erhöht mit IBM Cognos die Flexibilität bei der Analyse von SAP-Daten GESCHÄFTSZAHLEN SCHMACKHAFT ZUBEREITET Franke Kitchen Systems erhöht mit IBM Cognos die Flexibilität bei der Analyse von SAP-Daten Thomas Ehret, Franke Kitchen Systems Group (Aarburg, Schweiz), email:

Mehr

IHRE FREIHEIT IST UNSER ELEMENT. IHR ERFOLG IST UNSERE PASSION.

IHRE FREIHEIT IST UNSER ELEMENT. IHR ERFOLG IST UNSERE PASSION. IHRE FREIHEIT IST UNSER ELEMENT. IHR ERFOLG IST UNSERE PASSION. IHRE VORTEILE: Intelligente Software und individuelle Lösungen für Ihre Entscheidungsfreiheit Fundierte Fachkenntnisse und langjährige Erfahrung

Mehr

WIR MACHEN LERNEN LEICHT.

WIR MACHEN LERNEN LEICHT. WIR MACHEN LERNEN LEICHT. www.mediatrain.com Profis machen Profis: Einfach, individuell und effizient. Versprochen! WIR MACHEN LERNEN LEICHT. FÜR SIE. Treten Sie ein in unser neues Universum des Lernens.

Mehr

Enterprise Architecture Management für Krankenhäuser. Transparenz über die Abhängigkeiten von Business und IT

Enterprise Architecture Management für Krankenhäuser. Transparenz über die Abhängigkeiten von Business und IT Enterprise Architecture Management für Krankenhäuser Transparenz über die Abhängigkeiten von Business und IT HERAUSFORDERUNG Gestiegener Wettbewerbsdruck, höhere Differenzierung im Markt, die konsequente

Mehr

PROJEKTMANAGEMENT. Unterstützung wann Sie sie brauchen

PROJEKTMANAGEMENT. Unterstützung wann Sie sie brauchen PROJEKTMANAGEMENT Unterstützung wann Sie sie brauchen Projekte bieten oftmals die Chance einer wirklichen Weiterentwicklung einer Organisation, eines Produktes oder Prozesses, manchmal sind sie aufgrund

Mehr

10. Cubeware Infotag 7. September 2007

10. Cubeware Infotag 7. September 2007 10. Cubeware Infotag Business Intelligence die Spaß macht! Einladung zum 10. Cubeware Infotag Kultur- und Kongresszentrum Rosenheim Erleben Sie die Leichtigkeit Ihrer Zahlen. Entdecken Sie den Genuss klarer

Mehr

Survival Guide für Ihr Business Intelligence-Projekt

Survival Guide für Ihr Business Intelligence-Projekt Survival Guide für Ihr Business Intelligence-Projekt Sven Bosinger Solution Architect BI Survival Guide für Ihr BI-Projekt 1 Agenda Was ist Business Intelligence? Leistungsumfang Prozesse Erfolgsfaktoren

Mehr

Sie denken in Zahlen? Dann haben wir etwas für Sie! Informationen zu unserem Geschäftsfeld Finance. Der Spezialist im Finanz- und Rechnungswesen

Sie denken in Zahlen? Dann haben wir etwas für Sie! Informationen zu unserem Geschäftsfeld Finance. Der Spezialist im Finanz- und Rechnungswesen Sie denken in Zahlen? Dann haben wir etwas für Sie! Informationen zu unserem Geschäftsfeld Finance Der Spezialist im Finanz- und Rechnungswesen Wir sind Ihr Karriere- Partner! Heute und auf lange Sicht!

Mehr

IT Storage Cluster Lösung

IT Storage Cluster Lösung @ EDV - Solution IT Storage Cluster Lösung Leistbar, Hochverfügbar, erprobtes System, Hersteller unabhängig @ EDV - Solution Kontakt Tel.: +43 (0)7612 / 62208-0 Fax: +43 (0)7612 / 62208-15 4810 Gmunden

Mehr

DWH Szenarien. www.syntegris.de

DWH Szenarien. www.syntegris.de DWH Szenarien www.syntegris.de Übersicht Syntegris Unser Synhaus. Alles unter einem Dach! Übersicht Data-Warehouse und BI Projekte und Kompetenzen für skalierbare BI-Systeme. Vom Reporting auf operativen

Mehr

Das Unternehmen. September 2014

Das Unternehmen. September 2014 Das Unternehmen September 2014 Warum maihiro So verschieden unsere Kunden, ihre Ziele und Branchen auch immer sind: Nachhaltige Erfolge im Markt erfordern einen starken Vertrieb und eine kundenorientierte

Mehr

Wir suchen Menschen, die mehr bewegen

Wir suchen Menschen, die mehr bewegen OMV Gas & Power OMV Gas & Power GmbH ist die Leitgesellschaft für die Gasund Stromaktivitäten der OMV und umfasst die drei Geschäftsfelder Supply, Marketing & Trading sowie Gas Logistics und Power. Die

Mehr

julitec PARTNERPROGRAMM

julitec PARTNERPROGRAMM julitec PARTNERPROGRAMM julitec Softwarelösungen als ideale Ergänzung für die eigene Angebotspalette Liebe Leser, ein herzliches Willkommen bei julitec! Ich freue mich, dass Sie sich für unser Partnerprogramm

Mehr

LEAD GENERATOR. Zur Gewinnung und Qualifizierung von potenziellen Interessenten bzw. Kunden über das Internet. Was unsere Kunden dazu meinen

LEAD GENERATOR. Zur Gewinnung und Qualifizierung von potenziellen Interessenten bzw. Kunden über das Internet. Was unsere Kunden dazu meinen e-marketing Solutions LEAD GENERATOR Zur Gewinnung und Qualifizierung von potenziellen Interessenten bzw. Kunden über das Internet Die M.I.T e-solutions GmbH hat unter dem Namen Lead Generator eine e-marketing

Mehr

Business Intelligence in NRW

Business Intelligence in NRW Fragebogen zur Erhebung von Unternehmensdaten für die Business Intelligence Studie in Nordrhein-Westfalen ishot, wwwphotocasede Sehr geehrte Teilnehmerin, sehr geehrter Teilnehmer, wir führen für das Land

Mehr

Projektrisiken verringern und die Möglichkeit eines potenziellen Misserfolgs senken

Projektrisiken verringern und die Möglichkeit eines potenziellen Misserfolgs senken Projektrisiken verringern und die Möglichkeit eines potenziellen Misserfolgs senken Name: Henrik Ortlepp Funktion/Bereich: Prokurist / VP Consulting Europe Organisation: Planview GmbH Liebe Leserinnen

Mehr

PAC RADARE & Multi-Client-Studien 2014. Themen, Termine und Vorteile für Teilnehmer

PAC RADARE & Multi-Client-Studien 2014. Themen, Termine und Vorteile für Teilnehmer Themen, Termine und Vorteile für Teilnehmer PAC Multi-Client-Studien Konzept In Multi-Client-Studien analysieren wir im Auftrag mehrerer Marktakteure Status quo und Potenzial aktueller Technologie- und

Mehr

SOFTWARE DEVELOPMENT. Geben Sie Ihrer Software Entwicklung einen neuen Schwung!

SOFTWARE DEVELOPMENT. Geben Sie Ihrer Software Entwicklung einen neuen Schwung! SOFTWARE DEVELOPMENT Geben Sie Ihrer Software Entwicklung einen neuen Schwung! SOFTWARE DEVELOPMENT Wir unterstützen unsere Kunden bei Design und Entwicklung ihrer Software auf den gängigen Plattformen.

Mehr

Unternehmen effektiv steuern.

Unternehmen effektiv steuern. Unternehmen effektiv steuern. Immer und überall Dezentrale Planung, Analyse und Reporting im Web CP-Air ist ein Web-Client der Corporate Planning Suite. Neue Online-Plattform für Planung, Analyse und Reporting.

Mehr

Professionelle Kundenbetreuung im Contact Center mit Microsoft Dynamics CRM

Professionelle Kundenbetreuung im Contact Center mit Microsoft Dynamics CRM Professionelle Kundenbetreuung im Contact Center mit Microsoft Dynamics CRM Mit Microsoft Dynamics CRM zum perfekten Kundenservice CRM Contact Center mit Microsoft Dynamics CRM DYNAMICS ENGAGE KUNDENSERVICE

Mehr

ERP und CRM LIEBE oder doch eine ZWECKEHE. Mario Knezovic Senior Consultant nasdo AG. Benutzerfreundlichkeit vs. Funktionalität

ERP und CRM LIEBE oder doch eine ZWECKEHE. Mario Knezovic Senior Consultant nasdo AG. Benutzerfreundlichkeit vs. Funktionalität ERP und CRM LIEBE oder doch eine ZWECKEHE Mario Knezovic Senior Consultant nasdo AG Benutzerfreundlichkeit vs. Funktionalität So funktioniert Zusammenarbeit: Integration von CRM CRM-Griff ins ERP: Systemübergreifende

Mehr

Vodafone Test & Innovation Center.

Vodafone Test & Innovation Center. Vodafone Test & Innovation Center. Wir bieten Ihnen ideale Bedingungen, um Ihre neuen Hard- und Software-Lösungen aus dem IT- und Kommunikations bereich zu testen und zu optimieren von der ersten Idee

Mehr

ACT Gruppe. www.actgruppe.de. Effizienz. Innovation. Sicherheit.

ACT Gruppe. www.actgruppe.de. Effizienz. Innovation. Sicherheit. www.actgruppe.de ACT Gruppe Effizienz. Innovation. Sicherheit. ACT Gruppe, Rudolf-Diesel-Straße 18, 53859 Niederkassel Telefon: +49 228 97125-0, Fax: +49 228 97125-40 E-Mail: info@actgruppe.de, Internet:

Mehr

GESCHÄFTSSTELLENERÖFFNUNG HAMBURG, 25. APRIL 2013

GESCHÄFTSSTELLENERÖFFNUNG HAMBURG, 25. APRIL 2013 OPEN SYSTEMS CONSULTING IT-KOMPLETTDIENSTLEISTER IM MITTELSTAND GESCHÄFTSSTELLENERÖFFNUNG HAMBURG, 25. APRIL 2013 Business Analytics Sascha Thielke AGENDA Die Geschichte des Reporting Begriffe im BA Umfeld

Mehr

Vertrieb Die 5 Erfolgsfaktoren: Vom elevator pitch zur Kontaktpflege

Vertrieb Die 5 Erfolgsfaktoren: Vom elevator pitch zur Kontaktpflege Vertrieb Die 5 Erfolgsfaktoren: Vom elevator pitch zur Kontaktpflege Boris Boring Internationale Erfahrung in strategischer Ausrichtung und erfolgreicher operativer Führung von Unternehmen und Unternehmensgruppen,

Mehr

Das Partnerprogramm Mittelstand. Weil erfolg verbindet.

Das Partnerprogramm Mittelstand. Weil erfolg verbindet. Das Partnerprogramm Mittelstand. Weil erfolg verbindet. Cloud und Virtualisierung. Maschinen, die eigenständig miteinander kommunizieren. Festnetz, das mit Mobilfunk und IT-Services zusammenwächst. Der

Mehr

Quick-Scan Leadmanagement

Quick-Scan Leadmanagement Quick-Scan management Aktuelle Probleme im Interessenten/ Management 1. Die Vertriebskosten pro Neukunde sind zu hoch 2. Die Effizienz (Abschlussquoten, Durchlaufzeiten) im Vertriebsprozess ist gering

Mehr

Marketing Intelligence Architektur und Konzepte. Josef Kolbitsch Manuela Reinisch

Marketing Intelligence Architektur und Konzepte. Josef Kolbitsch Manuela Reinisch Marketing Intelligence Architektur und Konzepte Josef Kolbitsch Manuela Reinisch Übersicht Mehrstufiges BI-System Architektur eines Data Warehouses Architektur eines Reporting-Systems Benutzerrollen in

Mehr

Balanced Scorecard Strategien umsetzen. CP-BSC ist ein Modul der Corporate Planning Suite.

Balanced Scorecard Strategien umsetzen. CP-BSC ist ein Modul der Corporate Planning Suite. Balanced Scorecard Strategien umsetzen CP-BSC ist ein Modul der Corporate Planning Suite. UNTERNEHMENSSTEUERUNG MIT VISION UND STRATEGIE Strategien umsetzen. Jedes Unternehmen hat strategische Ziele und

Mehr

ABIT Unternehmensportrait

ABIT Unternehmensportrait ABIT Unternehmensportrait Wir arbeiten für Ihren Erfolg Über 1.000 750 Kunden aus vielen Wirtschaftsbereichen haben uns mit ihrem Vertrauen in fast den drei letzten Jahrzehnten zu zu dem gemacht, was was

Mehr

Richtige und schnelle Entscheidungen trotz sich änderner Anforderungen mit Microsoft Dynamics AX und Microsoft SQL Server Reporting Services

Richtige und schnelle Entscheidungen trotz sich änderner Anforderungen mit Microsoft Dynamics AX und Microsoft SQL Server Reporting Services Launch Microsoft Dynamics AX 4.0 Richtige und schnelle Entscheidungen trotz sich änderner Anforderungen mit Microsoft Dynamics AX und Microsoft SQL Server Reporting Services Sonia Al-Kass Partner Technical

Mehr

Klein Computer System AG. Portrait

Klein Computer System AG. Portrait Klein Computer System AG Portrait Die Klein Computer System AG wurde 1986 durch Wolfgang Klein mit Sitz in Dübendorf gegründet. Die Geschäftstätigkeiten haben sich über die Jahre stark verändert und wurden

Mehr

Profil Thorsten Soll Unternehmensberatung

Profil Thorsten Soll Unternehmensberatung Profil Thorsten Soll Unternehmensberatung Durlacher Straße 96 D-76229 Karlsruhe Tel.: +49 (0)721 6293979 Mobil: +49 (0)173 2926820 Fax: +49 (0)3212 1019912 Email: Web: Consulting@Thorsten-Soll.de www.xing.com/profile/thorsten_soll

Mehr

mit der neuen Microsoft BI-Plattform

mit der neuen Microsoft BI-Plattform Der Weg von manuellen Berichten zum modernen BI-System PSG Projekt Service GmbH The SQL Server Company, Hamburg Jan Streblow, Lead Consultant Public Sector Sascha Lorenz, Lead Consultant SQL Server Technology

Mehr

Travian Games nutzt Pentaho Datenintegration und Business Analytics zur Optimierung des Spieldesigns

Travian Games nutzt Pentaho Datenintegration und Business Analytics zur Optimierung des Spieldesigns Travian Games nutzt Pentaho Datenintegration und Business Analytics zur Optimierung des Spieldesigns Pentaho ermöglicht Analyse der von den über 120 Millionen registrierten Spielern generierten Datenflut

Mehr

Enterprise Sales Process Harmonisation

Enterprise Sales Process Harmonisation Enterprise Sales Process Harmonisation Projektskizze für eine CRM- Prozessharmonisierung Kurzversion Projektskizze Enterprise Sales Process Harmonisation Ausgangsituation Unternehmen stehen oftmals vor

Mehr

Datawarehouse Architekturen. Einheitliche Unternehmenssicht

Datawarehouse Architekturen. Einheitliche Unternehmenssicht Datawarehouse Architekturen Einheitliche Unternehmenssicht Was ist Datawarehousing? Welches sind die Key Words? Was bedeuten sie? DATA PROFILING STAGING AREA OWB ETL OMB*PLUS SAS DI DATA WAREHOUSE DATA

Mehr

Erfolgskriterien für die Einführung von Business Intelligence Systemen

Erfolgskriterien für die Einführung von Business Intelligence Systemen Erfolgskriterien für die Einführung von Business Intelligence Systemen Dpl.-Betriebswirt (FH) Matthias Fellersmann Geschäftsführender Gesellschafter PST Software & Consulting GmbH Erfahrungen BI Auswahlprozess

Mehr

Agenda. 09.00 Uhr Begrüßung Bernhard Fölting. 09.15 Uhr Zukunft & Strategie drink.3000 Tim Fölting / Horst Rudolph

Agenda. 09.00 Uhr Begrüßung Bernhard Fölting. 09.15 Uhr Zukunft & Strategie drink.3000 Tim Fölting / Horst Rudolph Agenda 09.00 Uhr Begrüßung Bernhard Fölting 09.15 Uhr Zukunft & Strategie drink.3000 Tim Fölting / Horst Rudolph 09.45 Uhr Dokumentenmanagement mit drink.3000 - EASY ENTERPRISE in der Praxis Joachim Roeling

Mehr

Einen Augenblick für Ihren Überblick. Weiterbildung mit Perspektive

Einen Augenblick für Ihren Überblick. Weiterbildung mit Perspektive Einen Augenblick für Ihren Überblick. Weiterbildung mit Perspektive Ihr kompetenter Partner in der Weiterbildung Die WBS TRAINING AG ist seit 35 Jahren im Weiterbildungs- und Trainingsmarkt aktiv und gehört

Mehr

www.personalberatung.max-it.de Pe r s o n a l b e r a t u n g

www.personalberatung.max-it.de Pe r s o n a l b e r a t u n g www.personalberatung.max-it.de Pe r s o n a l b e r a t u n g DIE ZUKUNFT GEMEINSAM ERFOLGREICH GESTALTEN! m.a.x. it Personalberatung Ihre spezialisierte Personalberatung für die Vermittlung von SAP- und

Mehr