Fachkongress. Akademie. FachKongresse Seminare Online-Kongresse.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Fachkongress. Akademie. FachKongresse Seminare Online-Kongresse. www.it-ba.de"

Transkript

1 Fachkongress Akademie 2009 FachKongresse Seminare Online-Kongresse Summits CoRporate-Events

2 Gemeinsam erfolgreich. Daniela Schilling, Leiterin IT-BUSINESS Akademie und egovernment Akademie Die Akademie für IT-Business und egovernment bietet praxisorientierte Weiterbildung erstklassig, kompakt und kompetent. Sehr geehrte Geschäftspartnerin, sehr geehrter Geschäftspartner, der IT-Markt befindet sich im steten Wandel und bringt eine Flut von neuen Informationstechnologien und daraus resultierende Herausforderungen mit sich. Schon lange reicht technisches Know-how allein nicht mehr aus um im Verdrängungsmarkt zu bestehen: Verkaufsgeschick und zukunftsorientiertes Denken sind ebenso gefragt wie Kenntnisse über die aktuellen Technologien und Lösungen. Getreu ihrem Motto»Gemeinsam erfolgreich«, unterstützt die IT-BUSINESS Akademie daher, in Partnerschaft mit Markt- und Technologieführern der IT-Branche, sowohl Fachhandelspartner als auch IT- Entscheider sich diesen Herausforderungen zu stellen. Das außergewöhnliche Kooperationsmodell ermöglicht es zusätzlich, die anerkannten Veranstaltungen zu einem Bruchteil der marktüblichen Preise anzubieten. Begleitet von den IT-BUSINESS und TechTarget-Medien, vermitteln wir als neutraler Anbieter seit mehr als acht Jahren praxiserprobtes und topaktuelles Knowhow sowie sofort anwendbare Fertigkeiten. Herstellerunabhängige Vertriebs- und Managementschulungen, Online-Kongresse, Exklusiv-Roadshows und themenorientierte, herstellerübergreifende Fachkongresse bilden das breit gefächerte Veranstaltungsangebot. Um den Besonderheiten des Marktes gerecht zu werden, findet die Konzeption der Veranstaltungen mit besonderer Sorgfalt statt: Renommierte und kompetente Referenten und First-Class-Locations sind nur zwei der vielen Vorteile, die die gehobene Qualität der Veranstaltungen gewährleisten. Unsere Partner sind dabei stets in den Planungsprozess mit eingebunden. Für das Jahr 2009 haben wir wieder ein abwechslungsreiches und interessantes Seminarprogramm zusammengestellt. Ist auch für Ihre Anforderungen etwas mit dabei? Dann freuen wir uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ihnen! Herzlichst, Ihre Daniela Schilling Leitung IT-BUSINESS Akademie Kontakt: Daniela Schilling Leiterin Akademie Tel

3 Fachkongresse Partner Solution Days & IT-Entscheider-Kongresse Die Partner Solution Days & IT-Entscheiderkongresse sind themenbezogene Fachtagungen, die Hersteller, Distributoren, Systempartner und IT-Entscheider zusammenbringen. Ziel der Kongresse ist es, ausgewählten Partnern und IT-Entscheidern Themen und Lösungen zu brandaktuellen Schwerpunkten und Kernthemen der IT aus erster Hand zu vermitteln. Diese werden in Form von unabhängingen Keynotes, Breakout-Sessions und Podiumsdiskussionen präsentiert. Die begleitende Herstellermesse ist die ideale Plattform, um neue Business-Kontakte zu knüpfen und vertiefende Fachgespräche zu führen. Pro Ort werden interessierte Teilnehmer aus den Zielgruppen IT-Handel und IT-Entscheider aus Unternehmen erwartet. Impressionen 2008: Die Besucher der Partner Solution Days & IT- Entscheider Kongresse erhalten einen sehr guten Überblick über die aktuellen Angebote der Anbieter und damit auch Anregungen für neue Absatzmöglichkeiten. Die gute Möglichkeit zur Kontaktpflege sind ein weiteres Plus der Veranstaltungen. Mika Kotro, EMC NEU Termine: Düsseldorf/Neuss Änderungen vorbehalten Bad Homburg München Zielgruppe: IT-Fachhandelspartner & IT-Entscheider Partnership: Platin , Premium , Classic , Standard 9.000, Light 5.500,

4 Gemeinsam erfolgreich. STORAGE & Partner 2008: ARCHIVIERUNG PA RT N E R S O L U T I O N D AY S & I T- E N T S C H E I D E R K O N G R E S S Termine: Hamburg Düsseldorf/Neuss Frankfurt/Hanau München Zielgruppe: IT-Fachhandelspartner & IT-Entscheider Partnership: Premium Classic Standard Light Änderungen vorbehalten , , , 6.500, Promotion EXpErtENtrEffEN fachvorträge Hamburg herstellermesse München EXpErtEntrEffEn Frankfurt/Hanau fachvorträge Düsseldorf/Neuss herstellermesse agenda 08:30-08:55 Hewlett-Packard 09:15-09:45 Archivierung, Storage & Compliance: die aktuellen Trends 09:50-10:30 Die Herausforderung für den Mittelstand: die wachsende Flut! Hewlett-Packard Backup und Recovery-Konzepte: Was, Wann, Wie und Wo? NetApp/DNS Michael Schwend, gingcom Unified Storage: Compliance, Archivierung und ganzheitliches ECM-Datenmanagement Fujitsu Siemens Computers Speichersysteme zentrales Element für virtuelle und dynamische IT-Systeme 10:30-11:00 11:00-11:40 Business Break, partner-messe IBM/Azlan Ausgebucht! Sichere und effizientere Datenarchivierung Sun Microsystems/LSI Logic/DNS Speicherst Du noch oder archivierst Du schon? Hamburg ge Nur noch weni Plätze frei! München Düsseldorf/Neuss Supported by Frankfurt/Hanau Hamburg Hitachi Data Systems/Green Data Systems Michael Pirker, IBM Sichern Sie sich noch heute einen der begehrten Teilnahmeplätze! München Wenige Plätze frei! Frankfurt/Hanau Düsseldorf/Neuss Mehr als ein Hype Kosten senken & Effizienz steigern mit Green IT! 11:45-12:25 Hewlett-Packard/Azlan Storage-Virtualisierung auf Hardware-Ebene Wie geht das?! gingcom Sichern Sie sich Die Backup- und Archiv-Appliance alles aus einer Hand! Symantec/DNS Informationsmanagement mit Enterprise Vault und Backup Exec 12 Gernot Alexander, Hewlett Packard 12:25-13:35 mittagspause lunch-special mit plasmon: 13:15-13:35 Uhr 13:35-14:10 Design u. Implementierung einer grundlegenden Storage-Security-Strategie 14:15-14:40 noch heute EMC/Magirus Dämmen Sie Ihre Datenflut ein Mit Archivierung auf dem Weg zur Green IT Adaptec/Fujitsu Die 3. Generation von SATA/SAS: Was es Ihnen bringt Acronis einen der begehrten Disaster Recovery Was tun wenn es brennt? Live-Demo! Wir freuen uns auf Sie! 14:40-15:05 Mario Hoffmann, Symantec 15:05-15:30 Business Break, partner-messe Open-E Storage-Virtualisierung: Einfacher Einstieg Flexibilität Effektivität Sicherheit Teilnahmeplätze CA Deutschland GmbH Ergänzen Sie Ihr Backup durch CDP & Replikation 289, American Megatrends (AMI)/Incom Daten hochverfügbar bereit halten und sicher aufbewahren nur E 15:35-16:00 für registrierte Nutzer von searchstorage.de oder It-BUsINEss.de nur % 149, zzgl. Mwst. Supported by premium-partner Emulex Corporation Neue Technologien in Speichernetzwerken am Data Domain Rainer Hilsenbeck, Green Data Systems Michael Ettengruber, Azlan Agenda & Anmeldung Matthias Schindler, Fujitsu Siemens Computers Marco Maggiore, NetApp für registrierte nutzer von It-BUsInEss.de oder searchstorage.de nur % 149, zzgl. mwst. Deduplication für Backup- und Nearline-Applikationen Thorsten Lange Sun Microsystems Teilnahmebeitrag 289, nur E Pillar Data Systems Anwendungsoptimierung mit AAS (Application Aware Storage) 16:00-16:20 Business Break, partner-messe 16:20-16:50 Rechtliche Herausforderungen und Haftungsrisiken im Archivierungsumfeld 16:50-17:20 Archivierung und Informationssicherheit Technologien zur Langzeitarchivierung in Theorie und Praxis ab 17:20 premium-partner in Düsseldorf! Supported by After Convention Talk beim Feierabend-Bier Für registrierte Nutzer von IT-BUSINESS.de oder SearchStorage.de nur % 149, pro Person, zzgl. MwSt. classic-partner Regulär: % 289, pro Person, zzgl. MwSt. Classic-partner Agenda & Anmeldung Premium-Partner standard-partner Medien- und Kooperationspartner Einladungs-Mailing, Versand an AkademieTeilnehmer und Partner standard-partner Anzeigenkampagne in IT-BUSINESS, TechTarget Magazin und egovernment Computing light-partner technology-partner Classic-Partner Standard-Partner Light-Partner Technology-Partner -einladung individuell erstellt für die Akademie-Partner Landingpage mit Anmeldemöglichkeit und Download-Area Bannerwerbung auf IT-BUSINESS.de und SearchStorage.de

5 Fachkongresse VIRTUALISIERUNG Partner 2008: PA RT N E R S O L U T I O N D AY S & I T- E N T S C H E I D E R K O N G R E S S Termine: Neuss Hamburg Hanau München Zielgruppe: IT-Fachhandelspartner & IT-Entscheider Partnership: Premium Classic Standard Light Änderungen vorbehalten , , , 6.500, Promotion EXpErtENtrEffEN fachvorträge herstellermesse München Virtualisierung Frankfurt Hamburg Keynote: Effektive Anwedungen und Anforderungen an eine virtualisierte Infrastruktur Düsseldorf Alexander Kubsch, Director Consulting TechConsult 289, Keynote: Virtualisierung Einsparpotenzial oder ROI-Hype? Keynote: Verwaltung virtueller Infrastrukturen Keynote-Special: Server- und Desktop-Virtualisierung Keynote-Special: Automatisierung Wolfgang Weith, Senior Technical Consultant, InfoTouch nur E für registrierte Nutzer von searchdatacenter.de oder It-BUsINEss.de nur % 149, zzgl. Mwst. Ausgebucht! Frankfurt 149, nur E premium-partner fachvorträge Düsseldorf Wenige Plätze frei! Wenige Plätze frei! ngress Der große Fachko rung! Düsseldorfma Virtualisie The zum Große Verlosung: MO-PCs 2 ESPRI pro Ort medienpartner zzgl. mwst. statt regulär % 289, Jetzt anmelden unter: herstellermesse Mit AMD Phenom e) X (QuadCor GB + Storagebird 160 classic-partner Jetzt anmelden unter: Medienpartner standard- und light-partner Einladungs-Mailing Versand an AkademieTeilnehmer und Partner Hamburg Ausgebucht! Hamburg für registrierte nutzer von IT-BUSINESS.de oder SearchDataCenter.de ExpErtEntrEffEn Classic-partner Frankfurt kongress Der große Fach sierung! Virtuali zum Thema Dennis Zimmer, CTO Evernet AG München premium-partner standard- und light-partner München Einsparungspotenzial oder ROI- Hype? Anzeigenkampagne in IT-BUSINESS, TechTarget Magazin und egovernment Computing Premium-Partner Classic-Partner Medien- und Kooperationspartner Standard- und Light-Partner -einladung individuell erstellt für die Akademie-Partner Landingpage mit Anmeldemöglichkeit und Download-Area Bannerwerbung auf IT-BUSINESS.de und SearchSecurity.de

6 Gemeinsam erfolgreich. IT-SECURITY 2009 Partner 2008: PA RT N E R S O L U T I O N D AY S & IT-ENTSCHEIDER KONGRESS Termine: Frankfurt/Hanau Hamburg Düsseldorf/Neuss München Zielgruppe: IT-Fachhandelspartner & IT-Entscheider Partnership: Premium Classic Standard Light Änderungen vorbehalten , , , 6.500, Promotion Virtualization Security expertentreffen fachvorträge herstellermesse exklusiv -VorStel Authentication -Security lung Nur E 149,- eur 289, Statt regulär ion Leser-Akt unserer Medien erter user Compliance ssals registri n Sie Ihr kongre partner* erhalte erten Preis! reduzi Ticket zum unter: anmeldung rity d e Unified Threat Management Erfahren Sie, Data Leakage Protection wie Sie IT-Security Düsseldorf/Neuss Frankfurt/Hanau Düsseldorf/ Neuss Hamburg Frankfurt/ Hanau 289, E * Vom Verständnis für IT-Sicherheit als strategische Aufgabe im Mittelstand exklusiv-vorstellung Peter Burghardt, techconsult Das Musterunternehmen: Aktuelle IT-SecurityHerausforderungen und -Lösungen Thorsten Schuberth, Senior Technical Consultant Compliance und der Trend zur Zertifizierung: eine übersicht über die gebräuchlichsten Zertitifizierungen und deren tatsächliche relevanz für die Praxis Wilfried Reiners, Rechtsanwalt Auszug aus der Agenda. Das gesamte Programm finden Sie unter Premium-Partner Classic-Partner Medienpartner Standard-Partner Classic-Partner im Unternehmen Nur noch wenige Plätze frei! Nur noch wenige Plätze frei! * Jetzt anmelden unter D e r Fa c h k o n g r e S S F ü r e n D k u n D e n u n D I T- Pa r T n e r Premium-Partner München ganzheitlich Medienpartner teilnahmegebühr für registrierte nutzer von SearchSecurity.de oder it-business.de nur % 149, zzgl. MwSt Hamburg Nur noch wenige Plätze frei! München Paradigmawechsel: Von der Absicherung der IT-Objekte zur Absicherung der Business-Informationen einsetzen! Erfahrungsbericht: Implementierung eines IT-Security Informationsund Managementsystems Ihre Vorteile: Ausrichtung des Fachkongresses: Durch die 0 Praxisorientierte 360 -Betrachtung eines Musterunternehmens erfahren sie, wie Peter Herzog, ESCHA Bauelement sie IT-security ganzheitlich im unternehmen einsetzen können: T-Security im Spannungsfeld zwischen Technologie und Organisation Dr. rer. nat. Wolfgang Böhmer Christian Louis, Computacenter D E r Fa c h k o n g r E s s F ü r E n D k u n D E n u n D I T- Pa r T n E r Düsseldorf/ Neuss Frankfurt/Hanau Jetzt anmelden unter Standard-Partner Hamburg München W IT-Security Management W Datacenter/Gateway W Datenfluss W Endpoint (Protection) Diskutieren Sie direkt mit den Top-Anbietern 0 von IT-security-Lösungen. und anpassung Ihrer sicherheitsstrategie. Premium-Partner E 149,- Eur 289, statt regulär MedienLeser-Aktion er user unserer als registriert sie Ihr kongresspartner* erhalten ten Preis! reduzier Ticket zum anmeldung unter: ecurity d e eine Veranstaltung der eine Veranstaltung der Einladungs-Mailing Versand an AkademieTeilnehmer und Partner Nur Sie erhalten konkrete Tipps und 0 Anregungen zur umsetzung Anzeigenkampagne in IT-BUSINESS, TechTarget Magazin und egovernment Computing Classic-Partner Standard-Partner Medienpartner * * Eine Veranstaltung der -einladung individuell erstellt für die Akademie-Partner Landingpage mit Anmeldemöglichkeit und Download-Area Bannerwerbung auf IT-BUSINESS.de und SearchSecurity.de

7 Als angemeldeter Teilnehmer am GREEN IT 2008 Online-Kongress erhalten Sie von uns ein Headset zugeschickt. Ihr Moderator: Online-Kongresse Online-Kongresse Partner 2008: Die Online-Kongresse der Vogel IT-Medien sind eine neue Kommunikationsplattform, die es Ihnen ermöglicht, Entscheider aus Anwenderunternehmen und Systemhaus-Partner von Ihrer Lösungs- und Technologie-Kompetenz zu verschiedenen Themen zu überzeugen.online-kongresse sind nachweislich ein sehr effizientes Mittel zur Lead-Generierung. Profitieren auch Sie von den einzigartigen Vorteilen dieser Art der Kommunikation mit Ihrem Zielpublikum. Green IT 2009 O n l i n e - K o n g r e s s Termin: Montag, 2. Februar 2009 Zielgruppe: IT-Fachhandelspartner & IT-Entscheider Partnership: 4.900, (3 - max. 5 Partner) Promotion 1. Online-Konferenztag zum Thema Green IT GREEN IT 2008 O N L I N E - K O N G R E S S Teil 2: Montag, 11. Februar :15 17:00 Uhr LIVE! 14:45 15:15 Uhr SWsoft Referent: Fritz Schmidt-Steylaers Greener Virtualization Erfahren Sie, warum Betriebssystemvirtualisierung bei der Konsolidierung die Hardware- oder Paravirtualisierung hinter sich lässt und was das konkret für den Einsatz in Rechenzentren bedeutet. 15:20 15:50 Uhr VMware Referent: Thomas Kühlewein Höhere Energieeffizienz durch Virtualisierung Thomas Kühlewein erläutert Ihnen, wie Sie mit Lösungen von VMware Server virtualisieren und so einen wichtigen Schritt auf dem Weg hin zur Green IT unternehmen. Gratis Headset! Einfach senden mit dem Betreff Headset an Eine Veranstaltung der 15:55 16:25 Uhr IBM Referent: Thomas Tauer IT kann auch grün sein: Energieeffizientes Rechenzentrum Wie können Sie mit IBM ein Green Data Center realisieren? Thomas Tauer geht in seinem Vortrag auf diese Fragen ein und zeigt die Möglichkeiten auf, die ein energieoptimiertes Rechenzentrum bietet. 16:30 17:00 Uhr CA Referent: Stefan Ehmann Daten- und Recovery-Management im Zeitalter von GreenIT Gerade im Recovery Management hat Green IT enorme Auswirkungen erfahren Sie, wie Sie bestehende Konzepte überprüfen und neue Möglichkeiten nutzen. Achim Karpf, SearchDataCenter.de Veranstaltungsartner: Veranstaltungsartner: w w w. G R E E N - I T d e Jetzt kostenfrei anmelden unter Anzeigenkampagne in IT-BUSINESS, TechTarget Magazin und egovernment Computing Landingpage mit Anmeldemöglichkeit und Download- Area -einladung individuell erstellt für die Akademie-Partner Bannerwerbung auf IT-BUSINESS.de und allen TechTarget-Portalen

8 Gemeinsam erfolgreich. Weitere Online-Kongresse Weitere Partner Online-Kongresse 2008: CRM - ERP O n l i n e - K o n g r e s s Termin: Montag, 16. März 2009 Zielgruppe: IT-Fachhandelspartner & IT-Entscheider Partnership: 4.900, (3 - max. 5 Partner) Identity- und Access Management O n l i n e - K o n g r e s s Termin: Montag, 11. Mai 2009 Zielgruppe: IT-Fachhandelspartner & IT-Entscheider Partnership: 4.900, (3 - max. 5 Partner) Mobility O n l i n e - K o n g r e s s Termin: Montag, 7. September 2009 Zielgruppe: IT-Fachhandelspartner & IT-Entscheider Partnership: 4.900, (3 - max. 5 Partner) Sicherheit O n l i n e - K o n g r e s s Termin: Montag, 16. November 2009 Zielgruppe: IT-Fachhandelspartner & IT-Entscheider Partnership: 4.900, (3 - max. 5 Partner)

9 Exklusivpartner des Seminars Gemeinsam erfolgreich. Achtung: Neuer Termin! Aufgrund der Samsung- Partnerschaft: inkl. einer Übernachtung mit Frühstück (ab 2 Teilnehmern eines Unternehmens nur 249, pro Person) zzgl. MwSt. Seminarinhalte In 5 Schritten zu neuen Zielmärkten Die Methode der Gewinner - Wie definiere ich meinen Zielmarkt? - Welche Branche passt zu meiner Lösung? - Wie komme ich in diesen Markt? - Welche Referenzen öffnen mir die Türen? - Wer sind die idealen Kunden für meine Lösungen? Kundenbedarf erkennen und gezielt analysieren - Ganzheitliche und individuelle Bedarfsanalyse - Wo sind die wirklichen Herausforderungen beim Kunden? - Welchen individuellen Bedarf haben meine Gesprächspartner? - Welche Kriterien beeinflussen Entscheider wirklich? - Wie verkürze ich Projektlaufzeiten? Mit innovativen Lösungen und wirksamen Argumenten überzeugen - Wie überzeugen Sie alle wichtigen Kaufbeeinflusser? - Welches ist die richtige Präsentationsmethode? - Worin besteht der Unterschied zwischen Lösungsmerkmal, -vorteil und Nutzen? - Welche ROI-Argumentation haben Sie für Ihr Lösungsportfolio? Strategisches Verkaufen im Projektgeschäft - Finetuning Ihrer persönlichen Verkaufsstrategie - Welche Entscheidungsebenen nutze ich sinnvoll? - Wie führe ich jedes Gespräch zielorientiert? - Wie erhöhe ich meine Abschlussquote? - Wie verkürze ich Entscheidungszeiten? Seminarziele Achtung: Neuer Termin! Erobern Sie neue Zielmärkte - Steigern Sie Ihren Profit durch neue Projekte Optimieren Sie Ihre effektive Verkaufsstrategie - Aquirieren Sie erfolgreich im Verdrängungswettbewerb - Steigern Sie Ihre Abschlussquote Von der Defensive zur Offensive - Greifen Sie bei der Geschäftsführung an - Gewinnen Sie Projekte, wo es kein Budget gibt! Vom Lieferanten zum Business-Partner - Lernen Sie die Impuls-Beratungsmethode kennen - Entwickeln Sie Entscheidungen mit der Geschäftsführung - Erkennen Sie den effektiven Schlüssel zum Abschluss inkl. einer Übernachtung mit Frühstück (ab 2 Teilnehmern eines Unternehmens nur 249, pro Person) zzgl. MwSt. Karl Tucholski, Samsung Electronics GmbH Jeder Teilnehmer erhält von der IT-BUSINESS Akademie ein persönliches Zertifikat. Mit Sales-Profi Rainer Albers! Mit Sales-Profi Rainer Albers Achtung: Neuer Termin! Karl Tucholski Business Director IT Samsung Electronics GmbH inkl. einer Übernachtung mit Frühstück (ab 2 Teilnehmern eines Unternehmens nur 249, pro Person) zzgl. MwSt. Seminare Sales-/Management-Seminare Exklusiv-Partner 2008: Erfolgreiche Vertriebsmitarbeiter im IT-Lösungs- und Projektgeschäft meistern viele Herausforderungen gleichzeitig: Sinkende Margen, steigender Mitbewerb und rückläufige Budgets. Die Grundlage für den Erfolg liegt im Vertriebs-Knowhow ebenso wie in der Zusammenarbeit mit den richtigen Lieferanten. Neben den wichtigen Produktkenntnissen brauchen Handelspartner die besten Tools, Techniken und Eigenmotivation. Diese trainieren Sie bei Seminaren wir IT-Sales Professional oder IT-Sales Executive mit renommierten Sales- und Management- Profis. IT-SALES Professional Zielgruppe: Termine: Teilnehmer: Partnership: Promotion Seminar 2008 IT-Sales Professional Sicheres Neukundengeschäft strategisch aufbauen Düsseldorf I Frankfurt I München Erfahrene Vertriebsmitarbeiter im IT-Channel 3 Orte, jeweils 2 Tage pro Ort , (bei mind. 2 Veranstaltungspartnern) Für Sie nur 349, Einladungs-Mailing Seminar 2008 Jetzt anmelden! Teilnehmerzahl limitiert! IT-Sales Professional Sicheres Neukundengeschäft strategisch aufbauen Düsseldorf I Frankfurt I München Erobern Sie neue Zielmärkte und neue Kunden! Ihr Vorzugspreis aufgrund der Samsung Partnerschaft: 349, Anzeigenkampagne in IT-BUSINESS IT-Sales Professional Düsseldorf IT-Sales Professional Frankfurt Gemeinsam erfolgreich. Wer neue Zielmärkte erobern möchte, benötigt neben einer großen Bandbreite bewährter Verkaufsmethoden eine eigene, kreative Neukundenstrategie. Unser diesjähriger Trainer Rainer Albers ist dafür prädestiniert, Ihnen einmalige und überzeugende AnregungensowieLösungenandieHandzugeben Eswird IT-Sales Professional München Nur noch wenige Plätze frei! Nur noch wenige Plätze frei! Nur noch wenige Plätze frei! +++ Gleich anmelden unter +++ Gleich anmelden unter +++ Gleich anmelden unter Mit innovativen Lösungen und wirksamen Argumenten überzeugen Seminar 2008 Das Intensivseminar für Vertriebsprofis IT-Sales Professional Sicheres Neukundengeschäft strategisch aufbauen Düsseldorf I Frankfurt I München Die Seminarziele:. In 5 Schritten zu neuen Zielmärkten Die Methode der Gewinner. Kundenbedarf erkennen und gezielt analysieren. Strategisches Verkaufen im Projektgeschäft Erobern Sie neue Zielmärkte und neue Kunden! Jetzt anmelden! Teilnehmerzahl limitiert Wir laden Sie ein! Ihr Vorzugspreis aufgrund der Samsung Partnerschaft: 349, Weitere Infos und Anmeldung unter Mit Hilfe des Seminars wollen wir unsere Partner bei der Neukundengewinnung unterstützen. Als besonders hilfreich empfanden die Teilnehmer unter anderem die aufgezeigten Methoden, wie man sich von Wettbewerbern abzugrent. Außerdem berichteten zahlreiche Partner von wertvollen Tipps fürs erste Gespräch mit potenziellen Kunden.Ihnen wurden die Gründe bewusst, weshalb bei manchem Wunschprojekt letztlich doch die Konkurrenz den Zuschlag erhielt. Attila Erdelyi, Key Account and Area Sales Manager Samsung Electronics GmbH -einladung zur Teilnehmer- Gewinnung Landingpage mit Anmeldemöglichkeit und Download-Area Bannerwerbung auf IT-BUSINESS.de und SearchSecurity.de

10 »Das Seminar IT-Sales Executive ist bei weitem kein klassisches Seminar über Verkaufsskills. Wenn Sie sich heute über die üblichen Verkaufstechniken informieren, dann erfahren Sie zu 98% nur, wie Sie mit dem Kunden umgehen, wenn Sie einen Termin mit ihm haben. Doch kaum jemand beantwortet die Frage:»Wie komme ich zum Kunden(termin)?«Oder noch besser:»wie kommt der Kunde zu mir?«das Ziel des Trainingstages ist daher:»strategien für mehr Kunden mit mehr Umsatz«zu kompensieren! Denn was nützt es, gut zu sein, wenn niemand es weiß? Was nützt es, besser zu sein, wenn andere sich besser verkaufen? Es gibt zwei Möglichkeiten: Differenzieren oder Verlieren! Nur mit der richtigen Positionierung und einem»unwiderstehlichen«angebot lassen sich Aufmerksamkeit, Begehrlichkeit, Bekanntheitsgrad und Aufträge gewinnen!«exklusiv-partner: Eine Veranstaltung der Hermann Scherer Ihr Referent ist der renommierte Management- und Salestrainer Nur für VMWare Partner ab Status Professional Plus und Fujitsu Siemens Computers Vertragspartner! Eine Veranstaltung der Exklusiv-Partner: Ihr Referent ist der renommierte Management- und Salestrainer Hermann Scherer Gemeinsam erfolgreich. IT-SALES Executive Zielgruppe: Termine: Teilnehmer: Partnership: Promotion Seminar für Geschäftsführer 3 Orte, jeweils 1 Tag max. 20 pro Ort IT-BUSINESS-Seminar für Geschäftsführer und Mitarbeiter der Führungsebene! , (bei mind. 2 Veranstaltungspartnern) IT-Sales Executive 2008 Chefsache Neukundengewinnung Mit strategischem Neukundengeschäft Verkaufsziele sichern! 14. Mai 2008 Frankfurt Bad Homburg 27. Mai 2008 München Starnberg 28. Mai 2008 Düsseldorf Neuss Ihr Referent: Business-Experte Hermann Scherer IT-BUSINESS Seminar IT-Sales Executive 2008 Chefsache Neukundengewinnung Mit strategischem Neukundengeschäft Verkaufsziele sichern! Frankfurt 14. Mai 2008 München 27. Mai 2008 Düsseldorf 28. Mai 2008 Partner 2008: In Zeiten von Insolvenzen und Verdrängungswettbewerb gehört die Neukunden- Akquise zu einer der wichtigsten Aufgaben von Unternehmen. Mit diesem Seminar geben wir Vertriebsmitarbeitern dafür entscheidende Impulse. JÖRG BRÜNIG Fujitsu Siemens Computers Weitere Infos & Anmeldung unter Anzeigenkampagne in IT-BUSINESS Einladungs-Mailing Landingpage mit Anmeldemöglichkeit und Download-Area Hermann Scherer hat Charme, Entertainment- Qualitäten, sprudelt vor Ideen und kombiniert strategischen Weitblick und Tiefgründigkeit mit konkreten Beispielen, so dass die Nähe zur Praxis nie verloren geht. Jürgen Kühlewein, VMware 10

11 Summits IT-BUSINESS Executive Summit 2009 Partner 2008: Der IT-BUSINESS Executive Summit ist ein exklusives Gipfeltreffen der Führungsriege der IT-Branche. An 1,5 Veranstaltungstagen stehen Impulsvorträge und Diskussionen hochkarätiger Meinungsbildner und Hersteller im Vordergrund. Durch intensive Dialoge soll außerdem gegenseitiges Verständnis aufgebaut sowie die Entwicklung gemeinsamer Strategien zwischen Wirtschaft, Wissenschaft und Politik gefördert werden. Persönl ladu iche ein N D R E S D E ng mt ch a ft b o o die Wirts it? a u ch d i e Herausfor Termin: Februar 2009, Hamburg Zielgruppe: Top-IT-Dienstleister und Systemhäuser GF-/Vorstandsebene Teilnehmerzahl: max. 25 Teilnehmer, persönlich geladen Partnership: derungen n Chance ti Pe r s p e k ven 008 Februar ergpalais Ta s c h e n b Dresden auf Anfrage (max. 5 Partner) Teilnehmer 2008: Teilnehmerstimme 2008: Die Teilnehmer des IT-BUSINESS Executive Summit 2008: Martin Geiger (ACP Stuttgart), Günther Schiller (ACP IT-Solutions), Bärbel Schmidt (Actebis Peacock), Andreas Lenzing (ADA Das Systemhaus), Hans-Jürgen Bahde (arxes NCC AG), Jan Geldmacher (BT Germany), Paul Holdschik & Rudolf Hotter (Cancom IT-Systeme), Ulrich Irnich & Oliver Tuszik (Computacenter), Herbert Bockers (Dimension Data) Frank Haines & Oliver Schallhorn (Fritz & Macziol), Dr. H.-Hellmuth Hansen (H&G Hansen & Gieraths), Hans-Eberhard Mathey (Inforsacom), Wilhelm F. Stute (Janz Informationssysteme), Joachim Prinz (JP-Consulting), Manfred Wahl (Kumatronik), Dr. Knut Löschke (PC-Ware), Susanne & Dr. Udo Hamm (PROFI AG), Uwe Brand (Raber + Märcker), Manfred Hövel (SYSDAT), Simone Frömming & Günter Schiessl (Tech Data), Marc Müller (Tech Data, Geschäftsbereich Azlan) Partner: Ute Jung & Helge Sahl (AMD), Hans-Dieter Wysuwa, Jörg Brünig & Bernd Bischoff (Fujitsu Siemens Computers), Jochen Erlach & Martin Kinne (HP Deutschland), Thomas Henkel (IBM), Robert Helgerth (Microsoft) Referenten: Dr. Daniel Dettling (berlinpolis), Ministerpräsident Prof. Dr. Georg Milbradt, Prof. Dr. Ulrich Blum (Institut für Wirtschaftsforschung Halle), Dr. Bernhard Rohleder (BITKOM), Antje Hermenau (B90/DIE GRÜNEN), Anja Kettner (IAB), Dr. Max Stadler (FDP), Dr. Martin Gillo (CDU) Ich war zum dritten Mal dabei eine tolle Initiative! Die Gespräche sind von Mal zu Mal offener geworden. Trotz der üblichen Konkurrenz gibt es viele gemeinsame Gesprächsthemen. Ich habe anregende Leute getroffen und viel über die eigene Firma nachgedacht. Kurzum: Man bereichert sich selbst und lernt den Wert der persönlichen Kontakte schätzen. Dr. Knut Löschke, CEO PC-Ware Leipzig 11

12 Gemeinsam erfolgreich. egovernment Summit 2009 Der egovernment Summit bietet eine hochkarätige Plattform für den konstruktiven Gedanken- und Erfahrungsaustauch zwischen Politik, Wissenschaft und Wirtschaft rund um das Thema egovernment. An den beiden Veranstaltungstagen stehen vor allem Impulsvorträge und Diskussionen im Mittelpunkt, in deren Verlauf ein reger Austausch zwischen den Top-Entscheidern auf Bundes- und Landesebene stattfindet. Auf diesem Weg werden neue Perspektiven zur Bewältigung der aktuellen politischen, gesellschaftlichen und administrativen Herausforderungen mit Hilfe von Informationstechnologie erschlossen. Partner 2008: V o r a b - E i n l a d u n g SUMMIT 2008 B o n n / P e t e r s b e r g SUMMIT 2009 B o n n / P e t e r s b e r g Termine: Ende Oktober 2009 Zielgruppe: Partnership: Teilnehmer 2008 * Teilnehmer, persönlich geladen: (Mit-) Entscheider aus den Innenministerien Staatssekretäre und deren Mitarbeiter Fraktionsvorsitzende Abteilungsleiter Planung und öffentliche Dienstleister Der/die Gewinner des egovernment Leadership Award 2009 auf Anfrage Prof. Dr. Hermann Hill, Deutsche Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer (Moderator) Rainer Arnold, Ministerialdirektor, Amtschef des Innenministeriums, Baden-Württemberg Hartmut Beuß, Leitender Ministerialrat im Innenministerium des Landes Nordrhein-Westfalen Frank Bonse, Referatsleiter egovernment im Ministerium des Innern, Sachsen-Anhalt Ernst Bürger, Leiter des Referats egovernment und Informationsgesellschaft im Bundesministerium des Innern Friedrich Ebner, Ministerialdirigent, Leiter der Abteilung egovernment und Verwaltungsinformatik im Hessischen Ministerium des Innern und für Sport Dr. Christian Ege, Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft und Wissenschaft, Saarland Roderich Egeler, Präsident des Statistischen Bundesamtes im Bundesministerium des Innern Prof. Dr. Andreas Engel, Amt für Informationsverarbeitung, Stadt Köln Franz-Reinhard Habbel, Sprecher des Deutschen Städte- und Gemeindebundes Jürgen Häfner, Ministerialdirektor im Ministerium des Innern und für Sport, Rheinland-Pfalz Dr. Robert Heller, Staatsrat der Finanzbehörde in Hamburg, Vorsitzender der Lenkungsgruppe Deutschland-Online Hans-Jürgen Hohnen, Staatssekretär im Innenministerium Brandenburg (unter Vorbehalt) Dr. Johann Bizer, Vorstand Dataport Detlef Knapp, Leiter Kommunikation im Bereich egovernment, Hessisches Ministerium des Innern und für Sport Prof. Dr. Helmut Krcmar, TU München, Fakultät Informatik, Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik Dr. Christoph Lahmann, IT-Bevollmächtigter der Landesverwaltung Niedersachsen Aus egovernment wird Government Strategien z ur lösung politischer Herausforderungen i m Zeitalter der i nformationstechnologie O k t o b e r B o n n, Pe t e r s b e r g S t e i g e n b e r g e r G r a n d h o t e l Pe t e r s b e r g *geplant Hans-Henning Lühr, Staatsrat, Senatorin für Finanzen, Bremen Prof. Dr. Manfred Mayer, Ministerialrat, Bayer. Staatskanzlei Dr. Pablo Mentzinis, Bereichsleiter Public Sector im Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.v. (BITKOM) Dr. Peter Merzhäuser, Referatsleiter ZSB, Senatsverwaltung für Inneres und Sport, Berlin Dr. Ulrich Naujokat, Geschäftsführer, AWV e.v. Prof. Dr. DI Reinhard Posch, Chief Information Officer des Bundes, Österreich Martin Schallbruch, Ministerialdirigent, IT-Direktor im Bundesministerium des Innern Klaus Schlie, Staatssekretär für Verwaltungsmodernisierung und Entbürokratisierung, Finanzministerium Schleswig- Holstein Prof. Dr. Utz Schliesky, Ministerialdirigent, Finanzministerium Schleswig-Holstein Alexander Schroth, Vorstand AKDB Giso Schütz, Vize-Präsident des Bundesverwaltungsamtes Dr. Hans-Peter Seddig, Leiter der Koordinierungs- und Beratungsstelle für Informations- und Kommunikationstechnik (KoBIT), Sächsische Staatskanzlei Dr. Rainer Spaeth, Staatssekretär Thüringer Finanzministerium Manfred Speck, Staatssekretär a.d., Kommunikation für Wirtschaft und Politik Gisela Walsken, Stellv. Fraktionsvorsitzende SPD, Nordrhein- Westfalen Horst Westerfeld, Staatssekretär, Bevollmächtigter der Hessischen Landesregierung für egovernment und Informationstechnologie (CIO), Hessisches Ministerium der Finanzen Teilnehmerstimme 2008: Der egovernment Summit setzt genau an der Stelle an, wo die Netzwerke nicht dicht genug werden können nämlich beim interdisziplinären Austausch. Schauen Sie sich die Agenda an. Hier finden sich Vertreter der politischen Ebene ebenso wie Wissenschaftler und Entscheider der Verwaltungsebene. Dr. Christoph Lahmann, IT-Bevollmächtigter der Landesverwaltung Niedersachsen 12

13 Das bringt Windows Essential Server Solutions für Sie: 9 Lösung für das IT-Budget Ihrer mittelständischen Kunden 9 Weniger Komplexität, bessere Kontrolle 9 Steigerung der geschäftlichen Leistungsfähigkeit Veranstaltungspartner: zzgl. MwSt. Kosten durch Serverkonsolidierung reduzieren Infrastruktur Management optimieren die Verfügbarkeit von Servern erhöhen Disaster Recovery um ein Vielfaches vereinfachen können mit VMware Virtual Desktop Infrastructure (VDI) das Desktop Management optimieren j Diese Veranstaltung ist exklusiv nur für VMware Partner ab Status Professional+ mit VSP (VMware Sales Professional) Zertifizierung. j Sie sind noch kein VMware-Partner? Dann besuchen Sie unser Partner-Portal unter und absolvieren Sie am besten noch heute online und kostenfrei Ihre VSP Zertifizierung. Corporate Event Corporate Events Individuell auf Ihre Anforderungen angepasste Corporate-Events beinhalten ein Rundum-Sorglos-Paket. Ihre Vorteile: Ein qualifiziertes Consulting, eine exakte Kostenplanung und sehr hohe Erfolgsaussichten. So griff im vergangen Jahr z.b. Microsoft zum wiederholten Mal auf dieses Angebot zurück und vertraute der IT-BUSINESS Akademie die Planung, Umsetzung und Durchführung des Partner Solution Forum 2008 an. Auch VMware nutzte die gebotenen Möglichkeiten und erzielte mit dem VMware Solution Track den gewünschten Erfolg. Referenzen 2008: Beispiel 1: Microsoft Partner Solution Forum 2008 Der Fachkongress für Microsoft-Partner Locations: Visitors: Preis: Partner Solution Forum 2008 Der Fachkongress für Microsoft Partner 11. November Bad Homburg und 12. November Düsseldorf/Neuss 19. November Hamburg 4 Orte, z.b. Bad Homburg, Düsseldorf/Neuss, Hamburg, München/Starnberg laden Sie ein! 25. November München/Starnberg Frühbucher-Angebot für Microsoft-Partner ab 49, bis zum Reguläre Tagungsgebühr ab 79, Einladungsflyer Microsoft-Partner auf Anfrage Landingpage mit Anmeldemöglichkeit und Download-Area Die Veranstaltung war ein großer Erfolg. Wir hatten an den drei Tagen der Roadshow insgesamt knapp 400 Teilnehmer, die sich trotz der unmittelbar bevorstehenden CeBIT über das 2007 Microsoft Office System und die damit verbundenen Umsatzchancen informiert haben. Damit haben wir die Erwartung deutlich übertroffen. Peter Fischer, Product Solution Manager Microsoft Beispiel 2: VMware Solution track Locations: Visitors: Preis: 3 Orte, z.b. München, Bad Homburg, Düsseldorf/Neuss VMware-Partner auf Anfrage virtual infrastructure Einladung zur Partner-Veranstaltung. Sichern Sie sich jetzt Ihre Teilnahme! virtual infrastructure 1. April 2008 München 9. April 2008 Bad Homburg 10. April 2008 Düsseldorf/Neuss Einladung zur Partner-Veranstaltung 10. April 2008 Düsseldorf 9. April 2008 Bad Homburg 1. April 2008 München Nur noch 9 Plätze frei! Nur noch 5 Plätze frei! Nur noch 6 Plätze frei! Erfahren Sie in Workshops und Vorträgen, wie Sie... Jetzt anmelden unter Einladungsflyer Anzeigenkampagne in IT-BUSINESS Landingpage mit Anmeldemöglichkeit und Download-Area 13

IT-Sales Executive Chefsache Neukundengewinnung

IT-Sales Executive Chefsache Neukundengewinnung Eine Veranstaltung der IT-BUSINESS Seminar 2008 IT-Sales Executive Chefsache Neukundengewinnung Mit strategischem Neukundengeschäft Verkaufsziele sichern! Frankfurt 14. Mai 2008 München 27. Mai 2008 Düsseldorf

Mehr

09:45 Begrüßung der Teilnehmer Olaf Kaiser (Geschäftsführer von iteam) und Dr. Ronald Wiltscheck (Chefredakteur von ChannelPartner)

09:45 Begrüßung der Teilnehmer Olaf Kaiser (Geschäftsführer von iteam) und Dr. Ronald Wiltscheck (Chefredakteur von ChannelPartner) "Chancen 2014" Der Systemhauskongress Mittwoch, 28.08.2013 09:00 Registrierung der Teilnehmer 09:45 Begrüßung der Teilnehmer 10:00 Keynote: "Sicher entscheiden" Dr. Markus Merk, ehemaliger Bundesliga-

Mehr

Einladung. Virtualisierung von A bis Z live erleben. am 27. März 2007 im TRAFO Baden. VirtualDay'07. powered by Magirus. In Kooperation mit:

Einladung. Virtualisierung von A bis Z live erleben. am 27. März 2007 im TRAFO Baden. VirtualDay'07. powered by Magirus. In Kooperation mit: Einladung Virtualisierung von A bis Z live erleben am 27. März 2007 im TRAFO Baden VirtualDay'07 powered by Magirus In Kooperation mit: Vir tualisierung weiter gedacht Dank VMware profitieren immer mehr

Mehr

10. egovernment-wettbewerb Innovativstes egovernment-architekturprojekt

10. egovernment-wettbewerb Innovativstes egovernment-architekturprojekt 10. egovernment-wettbewerb Innovativstes egovernment-architekturprojekt Errichtung eines länderübergreifenden, d hochsicheren Rechenzentrums als innovative egovernment- ausgerichtete Basisinfrastruktur

Mehr

Telekom Deutschland GmbH. Erleben, was verbindet. kontaktieren Sie uns hier am Stand oder Ihren Kundenberater.

Telekom Deutschland GmbH. Erleben, was verbindet. kontaktieren Sie uns hier am Stand oder Ihren Kundenberater. Vernetztes Vernetztes Leben Leben und und Arbeiten Arbeiten Telekom Deutschland GmbH. Erleben, was verbindet. kontaktieren Sie uns hier am Stand oder Ihren Kundenberater. Das virtuelle Rechenzentrum Heiko

Mehr

Herzlich willkommen zum Storage Management Briefing

Herzlich willkommen zum Storage Management Briefing Herzlich willkommen zum Storage Management Briefing Stuttgart 5. Oktober 2010 Daten reduzieren bei Sicherung und Archivierung Deduplizierung: Mehr Speicherplatz statt Redundanz Deduplizierung: Mehr Speicherplatz

Mehr

Mit Lösungen für den Mittelstand Erfolge erzielen live und direkt vor Ort

Mit Lösungen für den Mittelstand Erfolge erzielen live und direkt vor Ort Accelerating Your Success Mit Lösungen für den Mittelstand Erfolge erzielen live und direkt vor Ort Avnet Mobile Solution Center Generation IV: DemoRack Cloud Computing & Storage Virtualisierung Mobil.

Mehr

Nationales E-Government Kompetenzzentrum (NEGZ) gegründet

Nationales E-Government Kompetenzzentrum (NEGZ) gegründet (NEGZ) gegründet Interdisziplinäres stärkt deutschlandweites und verwaltungsebenenübergreifendes Berlin, 26. Juni 2013 Am 24. Juni wurde in der Bundeshauptstadt Berlin das Nationale (NEGZ) gegründet. Das

Mehr

Exklusiv für Sie! Ihre persönliche Einladung zum Security Forum Frankfurt am Main am 21. Juni 2012. Spannende Themen erwarten Sie:

Exklusiv für Sie! Ihre persönliche Einladung zum Security Forum Frankfurt am Main am 21. Juni 2012. Spannende Themen erwarten Sie: Exklusiv für Sie! Ihre persönliche Einladung zum Security Forum Frankfurt am Main am 21. Juni 2012 Spannende Themen erwarten Sie: Neues von SECUDE Festplattenverschlüsselung Novell Zenworks Digitaler Wachdienst

Mehr

Willkommen. I Willkommen I

Willkommen. I Willkommen I Willkommen 2 I Willkommen I Kompetenz I Auf uns können Sie sich verlassen Die PROFI Engineering Systems AG ist ein mittelständisches Systemhaus mit Hauptsitz in Darmstadt. Seit über 30 Jahren unterstützen

Mehr

Einladung. HR Business Days 2012: Documents to Cloud. www.hr-business-days.de. 14.02.2012 Köln 15.02.2012 Hamburg

Einladung. HR Business Days 2012: Documents to Cloud. www.hr-business-days.de. 14.02.2012 Köln 15.02.2012 Hamburg Einladung HR Business Days 2012: 08.02.2012 Stuttgart 09.02.2012 München 14.02.2012 Köln 15.02.2012 Hamburg www.hr-business-days.de Programm Ab 08:30 Come Together mit Frühstück 09:00-09:30 Begrüßung und

Mehr

Marco Denzler Bereichsleiter IT

Marco Denzler Bereichsleiter IT «Flexibles Datacenter: 100% Verfügbarkeit und null Datenverlust wachsende Ansprüche im KMU» Marco Denzler Bereichsleiter IT Ansprüche und Komplexität Wird Ihr Datacenter Ihren Ansprüchen noch gerecht?

Mehr

Best in Cloud. Telling True Cloud Stories. 22.-23. Oktober 2014, Frankfurt am Main. www.best-in-cloud.de

Best in Cloud. Telling True Cloud Stories. 22.-23. Oktober 2014, Frankfurt am Main. www.best-in-cloud.de Telling True Cloud Stories 22.-23. Oktober 2014, Frankfurt am Main www.best-in-cloud.de Eckdaten zum Event Mit dem Wettbewerb Best in Cloud sucht die COMPUTERWOCHE zum vierten Mal die besten Cloud-Projekte.

Mehr

_Beratung _Technologie _Outsourcing

_Beratung _Technologie _Outsourcing _Beratung _Technologie _Outsourcing Das Unternehmen Unternehmensdaten n gegründet 1999 als GmbH n seit 2002 Aktiengesellschaft n 2007 Zusammenschluss mit Canaletto Internet GmbH n mehr als 2000 Kunden

Mehr

Ich freue mich auf Ihr Kommen. Sven Gmelin, AddOn (Schweiz) AG

Ich freue mich auf Ihr Kommen. Sven Gmelin, AddOn (Schweiz) AG E x e c u t i v e I n f o r m a t i o n D e s k t o p - V i r t u a l i s i e r u n g a u s s t ra t e g i s c h e r S i c h t : T e c h n o l o g i e A n b i e t e r M ö g l i c h ke i t e n - K o s t

Mehr

Ich freue mich auf Ihr Kommen. Sven Gmelin, AddOn Systemhaus GmbH

Ich freue mich auf Ihr Kommen. Sven Gmelin, AddOn Systemhaus GmbH E x e c u t i v e I n f o r m a t i o n D e s k t o p - V i r t u a l i s i e r u n g a u s s t ra t e g i s c h e r S i c h t : T e c h n o l o g i e A n b i e t e r M ö g l i c h ke i t e n - K o s t

Mehr

Die richtige Strategie: EINE ENGE ZUSAMMENARBEIT. Mit einem zukunftsorientierten Partner Wettbewerbsvorteile sichern.

Die richtige Strategie: EINE ENGE ZUSAMMENARBEIT. Mit einem zukunftsorientierten Partner Wettbewerbsvorteile sichern. Die richtige Strategie: EINE ENGE ZUSAMMENARBEIT Mit einem zukunftsorientierten Partner Wettbewerbsvorteile sichern. DIE PARTNERSCHAFT MIT QSC Ihre Vorteile auf einen Blick: Sie erweitern Ihr Produkt-

Mehr

Exklusiv für Sie! Ihre Persönliche Einladung zum Security Forum Ratingen am 28. März 2012. SAP NetWeaver Single Sign-On. Live Demo von SAP NW SSO

Exklusiv für Sie! Ihre Persönliche Einladung zum Security Forum Ratingen am 28. März 2012. SAP NetWeaver Single Sign-On. Live Demo von SAP NW SSO Exklusiv für Sie! Ihre Persönliche Einladung zum Security Forum Ratingen am 28. März 2012. SAP NetWeaver Single Sign-On Live Demo von SAP NW SSO Referenzberichte über praktische Anwendung direkt von Kunden

Mehr

Herzlich Willkommen zum Winter Summit 2014. 2014 Cloud-Ecosystem

Herzlich Willkommen zum Winter Summit 2014. 2014 Cloud-Ecosystem Herzlich Willkommen zum Winter Summit 2014 2014 Cloud-Ecosystem 10:15 Uhr bis 10:45 Uhr Die Cloud 2.0 für ISV Ralf Hülsmann, T-Systems International GmbH 10:45 Uhr bis 11:30 Uhr Einladung zum Höhenflug

Mehr

Carano Workshop Virtualisierung

Carano Workshop Virtualisierung Carano Workshop Virtualisierung am 13. Oktober 2008 mit Stefan Ring, DNS Andrea Meister, Carano Jürgen Schwarz, IBM Matthias von Tippelskirch, Carano Ziel des Virtualisierungs Workshops Wie sieht der Markt

Mehr

Agenda 46. Tagung GSE AK Systems Management Tivoli und IBM Service Management Summit Köln vom 17.09. bis 19.09.2008. Stand 05.09.

Agenda 46. Tagung GSE AK Systems Management Tivoli und IBM Service Management Summit Köln vom 17.09. bis 19.09.2008. Stand 05.09. Agenda 46. Tagung GSE AK Systems Management Tivoli und IBM Service Management Summit Köln vom 17.09. bis 19.09.2008 Stand 05.09.08 17.09.08 10.15 11.15 Uhr Chris O`Connor, IBM VP Strategy 17.09.08 11.15

Mehr

26.06. 19.06. 21.06. e 289. Persönliche Einladung. Düsseldorf. Bad Homburg. München ACHTUNG: www.virtualisierung2007.com. www.virtualisierung2007.

26.06. 19.06. 21.06. e 289. Persönliche Einladung. Düsseldorf. Bad Homburg. München ACHTUNG: www.virtualisierung2007.com. www.virtualisierung2007. Persönliche Einladung www.virtualisierung2007.com F a c h f o r u m E x p e r t e n t r e f f e n H e r s t e l l e r m e s s e Premium- 19.06. Düsseldorf 21.06. Bad Homburg 26.06. München ACHTUNG: Regulär

Mehr

E I N L A D U N G IT-FORUM OBERFRANKEN 2012

E I N L A D U N G IT-FORUM OBERFRANKEN 2012 E I N L A D U N G IT-FORUM OBERFRANKEN 2012 1 3 0 3 2 0 1 2 IT-FORUM OBERFRANKEN GREEN TECH Oberfranken ist eine leistungsstarke IT-Region. Diese Tatsache ist jedoch sowohl regional als auch überregional

Mehr

Anwenderforum IT & Telekommunikationslösungen für den Mittelstand

Anwenderforum IT & Telekommunikationslösungen für den Mittelstand Anwenderforum IT & Telekommunikationslösungen für den Mittelstand 3. Dezember 2012 Haus der Wirtschaft, Stuttgart Rahmendaten Veranstaltungsort Haus der Wirtschaft, Stuttgart Ende des 19. Jahrhunderts

Mehr

[Virtualisierung. CEMA Spezialisten für Informationstechnologie. Komplettlösung: Storage + Server. Mittelstandslösung zum attraktiven Preis!

[Virtualisierung. CEMA Spezialisten für Informationstechnologie. Komplettlösung: Storage + Server. Mittelstandslösung zum attraktiven Preis! Spart Infrastrukturkosten! Spart Nerven! Spart Downtime! Komplettlösung: Storage + Server Die Komplettlösung für Unternehmen mit 3 bis 15 Server Komplettlösung für Storage + Server Physischer Server I

Mehr

Think Tech. Think IDG. Think Events.

Think Tech. Think IDG. Think Events. Think Tech. Think IDG. Think Events. Mobile Enterprise Day 19. Mai 2015, IDG Conference Center München www.mobile-enterprise-day.de Mobile Enterprise Day // Das Event BESCHREIBUNG Mitarbeiter prägen heute

Mehr

HP User Society. Wir bewirken mehr. DECUS München e.v.

HP User Society. Wir bewirken mehr. DECUS München e.v. DECUS München e.v. Reden Sie mit. 2004 Hewlett-Packard Development Company, L.P. + 2005 DECUS München e.v. The information contained herein is subject to change without notice Wir bewirken mehr. Größte

Mehr

Management Excellence Program

Management Excellence Program Management Excellence Program Strategie, Leadership und Innovation In Zusammenarbeit mit Hamburg Singapur Fontainebleau Kooperationspartner 2 Das Management Excellence Program im Überblick Modul 1 4 Tage

Mehr

individuelle IT-Lösungen

individuelle IT-Lösungen individuelle IT-Lösungen Unternehmensprofil Als kompetenter IT Dienstleister ist HaKoDi EDV-Systeme für kleine und mittelständische Unternehmen in ganz Mitteldeutschland tätig. Wir planen und realisieren

Mehr

Seminarbeschreibung. Auf uns können Sie zählen - Unsere Leistungsversprechen: Jedes Versprechen ein Pluspunkt!

Seminarbeschreibung. Auf uns können Sie zählen - Unsere Leistungsversprechen: Jedes Versprechen ein Pluspunkt! Seminarbeschreibung Update auf MCSA Windows Server 2012 (M20417) MCS02A 3 Tage Seminarziel Dieses Seminar behandelt neue Features und Funktionalitäten in Windows Server 2012 in Bezug auf Management, Netzwerkinfrastruktur,

Mehr

Zukunft gemeinsam gestalten

Zukunft gemeinsam gestalten Zukunft gemeinsam gestalten 19. Siemens Kundentagung Einladung zur Siemens Kundentagung 2011 23. und 24. Februar Augsburg Aktuelles aus erster Hand IT für Siemens von Fujitsu Siemens und Fujitsu verbindet

Mehr

Ein Unternehmen der ADN Gruppe. Eine komplette Private-Cloud speziell für KMU mit nur zwei physikalischen Standard-Servern erbauen?

Ein Unternehmen der ADN Gruppe. Eine komplette Private-Cloud speziell für KMU mit nur zwei physikalischen Standard-Servern erbauen? Ein Unternehmen der ADN Gruppe Eine komplette Private-Cloud speziell für KMU mit nur zwei physikalischen Standard-Servern erbauen? Die Lösung: DataCore Storage-Virtualisierung mit Windows Server 2012 und

Mehr

2d Consulting Services - Personalberatung. Account Manager/in Datacenter

2d Consulting Services - Personalberatung. Account Manager/in Datacenter 2d Consulting Services - Personalberatung Account Manager/in Datacenter April 2013 1 I. Unternehmen: Unser Klient wurde im Jahr 1981 gegründet und hat sich schnell zu einem der führenden unabhängigen Anbieter

Mehr

Software verbindet Welten. Frankfurt 23. September 2014 BITKOM Software Summit. Call for Papers

Software verbindet Welten. Frankfurt 23. September 2014 BITKOM Software Summit. Call for Papers Software verbindet Welten Frankfurt 23. September 2014 BITKOM Software Summit Call for Papers Software verbindet Welten...... und diese Welten können vielfältiger als heute nicht sein! Und jede Verbindung

Mehr

Herzlich Willkommen! DKM-Forum BiPRO Live Vorträge und Live-Präsentationen. Dortmund, 25. Oktober 2012

Herzlich Willkommen! DKM-Forum BiPRO Live Vorträge und Live-Präsentationen. Dortmund, 25. Oktober 2012 Herzlich Willkommen! DKM-Forum BiPRO Live Vorträge und Live-Präsentationen Dortmund, 25. Oktober 2012 Agenda Übersicht Zeiten Thema 09:15 Prozessoptimierung: Wenn BiPRO in Prozessen steckt - Unternehmen

Mehr

Activate your Business

Activate your Business Hay Group Compensation Forum 2014 Activate your Business Wissensvorsprung sichern Vergütung innovativ managen. Persönliche Einladung 10. Oktober 2014 Schritt 1: Anmelden und Neues kennenlernen Auf dem

Mehr

Megatrend Digitalisierung. Einladung. IT-Forum Oberfranken 2015 Coburg. Dienstag, 10. Februar 2015

Megatrend Digitalisierung. Einladung. IT-Forum Oberfranken 2015 Coburg. Dienstag, 10. Februar 2015 Megatrend Digitalisierung IT-Forum Oberfranken 2015 Coburg Einladung Dienstag, 10. Februar 2015 Megatrend Digitalisierung Oberfranken ist eine innovationsstarke und zukunftsweisende IT-Region. Kleine und

Mehr

2d Consulting Services - Personalberatung. Account Manager/in. Networking, Unified Communications, Security

2d Consulting Services - Personalberatung. Account Manager/in. Networking, Unified Communications, Security 2d Consulting Services - Personalberatung Account Manager/in Networking, Unified Communications, Security April 2013 1 I. Unternehmen: Unser Klient wurde im Jahr 1981 gegründet und hat sich schnell zu

Mehr

21. Oktober 2010 STW ServiceCenter, Bad Hersfeld

21. Oktober 2010 STW ServiceCenter, Bad Hersfeld 21. Oktober 2010 STW ServiceCenter, Bad Hersfeld Agenda Der Vormittag Agenda Der Nachmittag TopOrg 2010 Begrüßung und Keynote Referent: Dipl.-Ing. Stefan Wagner Geschäftsführer STW Datentechnik GmbH &

Mehr

20. PROGRAMM CALLCENTERCIRCLE NOVEMBER

20. PROGRAMM CALLCENTERCIRCLE NOVEMBER 20. NOVEMBER 2014 PROGRAMM CALLCENTERCIRCLE 15:00 BIS 18:00 UHR HOTEL COURTYARD MARRIOTT TRABRENNSTRASSE 4. 1020 WIEN Infos / Anmeldung www.callcentercircle.at é KEY NOTE Beziehungen ohne Medienbrüche:

Mehr

Prozessmanagement in der Assekuranz

Prozessmanagement in der Assekuranz Christian Gensch / Jürgen Moormann / Robert Wehn (Hg.) Prozessmanagement in der Assekuranz Herausgeber Christian Gensch Christian Gensch ist Unit Manager bei der PPI AG Informationstechnologie und leitet

Mehr

Cyber-Sicherheit bei Cloud und Virtualisierung Sicherer Aufbau und Betrieb von Cloud- und Virtualisierungsumgebungen

Cyber-Sicherheit bei Cloud und Virtualisierung Sicherer Aufbau und Betrieb von Cloud- und Virtualisierungsumgebungen Cyber-Sicherheit bei Cloud und Virtualisierung Sicherer Aufbau und Betrieb von Cloud- und Virtualisierungsumgebungen 17. 18. Juni 2014, Berlin 9. 10. Dezember 2014, Düsseldorf Cyber-Sicherheit bei Cloud

Mehr

ACT Gruppe. www.actgruppe.de. Effizienz. Innovation. Sicherheit.

ACT Gruppe. www.actgruppe.de. Effizienz. Innovation. Sicherheit. www.actgruppe.de ACT Gruppe Effizienz. Innovation. Sicherheit. ACT Gruppe, Rudolf-Diesel-Straße 18, 53859 Niederkassel Telefon: +49 228 97125-0, Fax: +49 228 97125-40 E-Mail: info@actgruppe.de, Internet:

Mehr

Exklusiv für Sie! Ihre persönliche Einladung zum Security Forum Zürich am 10 Mai. 2012. Spannende Themen erwarten Sie:

Exklusiv für Sie! Ihre persönliche Einladung zum Security Forum Zürich am 10 Mai. 2012. Spannende Themen erwarten Sie: Exklusiv für Sie! Ihre persönliche Einladung zum Security Forum Zürich am 10 Mai. 2012 Spannende Themen erwarten Sie: Neues von SECUDE Digitaler Wachdienst Live Hacking SuisseID Verzeichnisverschlüsselung

Mehr

Gesellschaftliche und technologische Trends

Gesellschaftliche und technologische Trends Gesellschaftliche und technologische Trends Demographischer Wandel Knappe Budgets / Schuldenbremse Digitalisierung der Gesellschaft Gesellschaftliche Trends Bevölkerungsrückgang Der öffentliche digitale

Mehr

Think Tech. Think IDG. Think Events.

Think Tech. Think IDG. Think Events. Think Tech. Think IDG. Think Events. Vom Systemhaus zum Service Provider 17. Februar 2016 München IDG Conference Center www.channel-meets-cloud.de Channel MeetsCloud // Das Event BESCHREIBUNG Service Provider

Mehr

Swiss Networking Day 2014

Swiss Networking Day 2014 Swiss Networking Day 2014 Industrialization of IT: Optimal OPEX Reduction Marco Bollhalder, CEO ITRIS Enterprise AG Hochschule Luzern 8. Mai 2014 Agenda Industrialization of IT: OPEX Reduction Was bedeutet

Mehr

Education Services HP Deutschland

Education Services HP Deutschland Education Services HP Deutschland Technical Update Base 21.+ 22.Oktober 2004 Sybille Saile - Business Developer Karl Bruns - Trainer 2004 Hewlett-Packard Development Company, L.P. The information contained

Mehr

Die Marktsituation heute und die Position von FUJITSU

Die Marktsituation heute und die Position von FUJITSU Die Marktsituation heute und die Position von FUJITSU Rupert Lehner Head of Sales Region Germany 34 Copyright 2011 Fujitsu Technology Solutions Marktentwicklung im Jahr 2011 Der weltweite IT-Markt im Jahr

Mehr

Lead Management und Sales Performance. Relevante B2B Marketing Events 2012. Lead Management Summit 2015 1

Lead Management und Sales Performance. Relevante B2B Marketing Events 2012. Lead Management Summit 2015 1 Lead Management und Sales Performance Relevante B2B Marketing Events 2012 Lead Management Summit 2015 1 Inhaltsverzeichnis Rückblick auf 2014 Lead Management Summit 2015 - Grundkonzept - Ihr Partnermodell

Mehr

19. qualityaustria Forum. Mit Qualität einfach besser

19. qualityaustria Forum. Mit Qualität einfach besser 19. qualityaustria Forum Mit Qualität einfach besser Salzburg, Donnerstag, 14. März 2013 Mit Qualität einfach besser Wer will nicht einfach besser werden? Dabei nehmen die Anforderungen zu. Kundenbedürfnisse

Mehr

Als ESTOS BusinessPartner und ExpertPartner zu mehr Geschäftserfolg. Hille Vogel, Christian Dawid

Als ESTOS BusinessPartner und ExpertPartner zu mehr Geschäftserfolg. Hille Vogel, Christian Dawid 1 Als ESTOS BusinessPartner und ExpertPartner zu mehr Geschäftserfolg Hille Vogel, Christian Dawid Guten Morgen bei ESTOS Hille Vogel Director of Channel Marketing Europe Christian Dawid PreSales & Training

Mehr

Virtualisierung im Rechenzentrum

Virtualisierung im Rechenzentrum in wenigen Minuten geht es los Virtualisierung im Rechenzentrum Der erste Schritt auf dem Weg in die Cloud KEIN VOIP, nur Tel: 030 / 7261 76245 Sitzungsnr.: *6385* Virtualisierung im Rechenzentrum Der

Mehr

Lead or Die: Führt Marketing in Zukunft 06./07. Oktober Goethe - Universität

Lead or Die: Führt Marketing in Zukunft 06./07. Oktober Goethe - Universität Lead or Die: Führt Marketing in Zukunft 06./07. Oktober Goethe - Universität Eine Veranstaltung des Marketing eine Faszination, die seit vielen Jahren nicht mehr nur Instrument ist, sondern zur Unternehmensphilosophie

Mehr

Firmen. irmenpräsentationräsentation. Keepbit SOLUTION GmbH Hermann-Köhl-Str. 9 86899 Landsberg. www.keepbit.de. www.keepbit.de

Firmen. irmenpräsentationräsentation. Keepbit SOLUTION GmbH Hermann-Köhl-Str. 9 86899 Landsberg. www.keepbit.de. www.keepbit.de Firmen irmenpräsentationräsentation Keepbit SOLUTION GmbH Hermann-Köhl-Str. 9 86899 Landsberg Unternehmen-Struktur Keepbit SOLUTION GmbH ist spezialisiert auf die EDV-Betreuung von mittelständischen Unternehmen.

Mehr

Omikron Kundentag 2011. 16. - 17. Februar 2011 Frankfurt a.m. Hotel Falkenstein Grand Kempinski

Omikron Kundentag 2011. 16. - 17. Februar 2011 Frankfurt a.m. Hotel Falkenstein Grand Kempinski Omikron Kundentag 2011 16. - 17. Februar 2011 Frankfurt a.m. Hotel Falkenstein Grand Kempinski Neue Wege. Neue Ziele. In einer schnellen und schnell-lebigen Zeit wie der unseren ist es besser, selbst Trends

Mehr

Der Weg in das dynamische Rechenzentrum. Jürgen Bilowsky 26.9.2011 Bonn

Der Weg in das dynamische Rechenzentrum. Jürgen Bilowsky 26.9.2011 Bonn Der Weg in das dynamische Rechenzentrum Jürgen Bilowsky 26.9.2011 Bonn Computacenter 2010 Agenda Der Weg der IT in die private Cloud Aufbau einer dynamischen RZ Infrastruktur (DDIS) Aufbau der DDIS mit

Mehr

Das Data Center - fit für heute und morgen

Das Data Center - fit für heute und morgen Das Data Center - fit für heute und morgen Bewertung der aktuellen Anforderungen Das Data Center steht heute vor neuen Anforderungen. Virtualisierte Server- und Storage-Landschaften stellen enorme Anforderungen

Mehr

HERZLICH WILLKOMMEN BEI SOFTLINE. BEI UNS SIND SIE GUT AUFGEHOBEN.

HERZLICH WILLKOMMEN BEI SOFTLINE. BEI UNS SIND SIE GUT AUFGEHOBEN. HERZLICH WILLKOMMEN BEI SOFTLINE. BEI UNS SIND SIE GUT AUFGEHOBEN. Thomas Reinoso // Key Account Manager, Softline Solutions GmbH AGENDA DIE NEUE WELT DES END-USER COMPUTING IN DER PRAXIS VMware View 09:30

Mehr

P poowe wered red by by

P poowe wered red by by powered Powered by by Solution Days CRN Solution Days Content mit Charakter Print Online PRAXIS wird bei den CRN Solution Days GROSS geschrieben! Erfahrungsberichte von Systemhäusern Solution Days vereinen

Mehr

18. Expertenforum des Bundesverbandes Deutscher Internetportale (BDIP e.v.) zum Thema: Soziale Netzwerke und Datenschutz.

18. Expertenforum des Bundesverbandes Deutscher Internetportale (BDIP e.v.) zum Thema: Soziale Netzwerke und Datenschutz. Bundesverband Deutscher Internet-Portale e.v. Brehmstraße 40, D-30173 Hannover Telefon (0511) 168-43039 Telefax 590 44 49 E-mail info@bdip.de Web www.bdip.de An Städte, Gemeinden und Landkreise, Portaldienstleister

Mehr

EINLADUNG IT-FORUM OBERFRANKEN 2013 19 03 2013 BAMBERG

EINLADUNG IT-FORUM OBERFRANKEN 2013 19 03 2013 BAMBERG EINLADUNG IT-FORUM OBERFRANKEN 2013 19 03 2013 BAMBERG IT-FORUM OBERFRANKEN SECURITY Oberfranken ist eine leistungsstarke IT-Region und auf dem besten Weg, eine Erfolgsstory zu werden. Regionale IT-Unternehmen

Mehr

HP Server Solutions Event The Power of ONE

HP Server Solutions Event The Power of ONE HP Server Solutions Event The Power of ONE Workload optimierte Lösungen im Bereich Client Virtualisierung basierend auf HP Converged Systems Christian Morf Business Developer & Sales Consultant HP Servers

Mehr

Virtualisierungsforum 2010. 2009 VMware Inc. All rights reserved

Virtualisierungsforum 2010. 2009 VMware Inc. All rights reserved Virtualisierungsforum 2010 2009 VMware Inc. All rights reserved Jörg Hesske Regional Director Germany 2009 VMware Inc. All rights reserved 2009 - Ein kurzer Rückblick Was bedeutete das Jahr 2009 für die

Mehr

IBM BUSINESS INTELLIGENCE SUMMIT

IBM BUSINESS INTELLIGENCE SUMMIT IBM BUSINESS INTELLIGENCE SUMMIT IN ZUSAMMENARBEIT MIT DIENSTAG, 17. APRIL 2007, 12.00 17.00 UHR IBM FORUM SWITZERLAND, ZÜRICH-ALTSTETTEN PERSÖNLICHE EINLADUNG Sehr geehrter Herr XY Der Business Intelligence

Mehr

Lassen Sie sich bezaubern. beim 1. Customer Centricity Forum. [Herr] [Prof.] [Hubschneider], Ihre persönliche Einladung. für den 17.

Lassen Sie sich bezaubern. beim 1. Customer Centricity Forum. [Herr] [Prof.] [Hubschneider], Ihre persönliche Einladung. für den 17. Lassen Sie sich bezaubern Achtsamkeit beim 1. Customer Centricity Forum Fan- Prinzip SmartDesign - Technologie Software Hosted & Made in Germany CRM & xrm- Trends [Herr] [Prof.] [Hubschneider], Ihre persönliche

Mehr

Inhalt Dezember 2013. Die Quentia wünscht Ihnen frohe Weihnachten und ein glückliches neues Jahr! Neue Dienstleistung: MS SharePoint

Inhalt Dezember 2013. Die Quentia wünscht Ihnen frohe Weihnachten und ein glückliches neues Jahr! Neue Dienstleistung: MS SharePoint Inhalt Dezember 2013 Seite 2 Neue Dienstleistung: MS SharePoint Seite 4 Schulungen von Quentia: Individuell und nach Maß Seite 5 Digitale Dokumenten-Verarbeitung mit NSI AutoStore Die Quentia wünscht Ihnen

Mehr

2. Juli 2014. Fürstenfeldbruck

2. Juli 2014. Fürstenfeldbruck 2. Juli 2014 Fürstenfeldbruck SolutionDay 2014»Die innovativste Konferenz für den Mittelstand«Zusammen mit unseren marktführenden Partnern präsentieren wir Ihnen einen Tag geballte Informationen im Veranstaltungsforum

Mehr

Das Unternehmen. BASYS Bartsch EDV-Systeme GmbH Hermine Seelhoff Str. 1-2 28357 Bremen Tel. 0421 434 20 30. Gegründet: 1988.

Das Unternehmen. BASYS Bartsch EDV-Systeme GmbH Hermine Seelhoff Str. 1-2 28357 Bremen Tel. 0421 434 20 30. Gegründet: 1988. Seite 2 Dr. Stephan Michaelsen www.basys-bremen.de Das Unternehmen BASYS Bartsch EDV-Systeme GmbH Hermine Seelhoff Str. 1-2 28357 Bremen Tel. 0421 434 20 30 www.basys-bremen.de vertrieb@basys-bremen.de

Mehr

Connect Your Independent HP Business Technology Community

Connect Your Independent HP Business Technology Community Connect Your Independent HP Business Technology Community Dr. Heinz-Hermann Adam Connect Deutschland 1. Vorsitzender Connect Wordwide Secretary-Treasurer adam@connect-community.de Oliver Bach Community

Mehr

Erfolgreich zum Ziel!

Erfolgreich zum Ziel! Headline Headline Fließtext Erfolgreich zum Ziel! Der richtige Weg zum Erfolg Wir über uns Ideen für die Zukunft Die FORUM Institut für Management GmbH 1979 in Heidelberg gegründet entwickelt und realisiert

Mehr

Berufsbegleitender MCSE Windows Server Infrastructure Am Abend und samstags zum MCSE - neben dem Job - inkl. Prüfungen (MCSE-WSI-BB)

Berufsbegleitender MCSE Windows Server Infrastructure Am Abend und samstags zum MCSE - neben dem Job - inkl. Prüfungen (MCSE-WSI-BB) Berufsbegleitender MCSE Windows Server Infrastructure Am Abend und samstags zum MCSE - neben dem Job - inkl. Prüfungen (MCSE-WSI-BB) Über einen Zeitraum von 4 Monaten verteilen sich die Inhalte der fünf

Mehr

Magirus der IT-Infrastruktur und -Lösungsanbieter. Herzlich willkommen! 17.4. München 26.4. Düsseldorf. Seite 1. 03.5. Frankfurt

Magirus der IT-Infrastruktur und -Lösungsanbieter. Herzlich willkommen! 17.4. München 26.4. Düsseldorf. Seite 1. 03.5. Frankfurt Herzlich willkommen! 17.4. München 26.4. Düsseldorf Seite 1 03.5. Frankfurt Optimierung von IT-Infrastrukturen durch Serverund Storage-Virtualisierung IT-Infrastruktur- und -Lösungsanbieter Produkte, Services

Mehr

PARTNER PROGRAMM. Unified Archiving Messaging Security

PARTNER PROGRAMM. Unified Archiving Messaging Security PARTNER PROGRAMM Unified Archiving Messaging Security : Ihre Vorteile - erstklassige Produkte GWAVA ist einer der führenden Anbieter von Security- und Archivierungslösungen. Mittlerweile profitieren mehr

Mehr

All in One. Weiterbildung für IT-Professionals

All in One. Weiterbildung für IT-Professionals All in One Weiterbildung für IT-Professionals Wir haben die Bausteine für Ihre berufliche Zukunft Diese Broschüre ist der Schlüssel zu ihrem Erfolg als IT-Professional. Auf den folgenden Seiten finden

Mehr

Qualitätsmanagement als Herausforderung für Dienstleistersteuerer?

Qualitätsmanagement als Herausforderung für Dienstleistersteuerer? eisqforum Dienstleistersteuerung Qualitätsmanagement als Herausforderung für Dienstleistersteuerer?! 21./22. Mai 2014 Königstein/Taunus Medienpartner: Beim eisqforum profitieren Experten von Experten Eine

Mehr

Karriereforum Wirtschaftsinformatik

Karriereforum Wirtschaftsinformatik Institutioneller Partner Karriereforum Wirtschaftsinformatik Operational excellence in finance & insurance Dienstag, 17. November 2009 Forum Messe Frankfurt Programm Jetzt anmelden unter www.eurofinanceweek.com/wirtschaftsinformatik

Mehr

Networking die eigenen Grenzen erweitern

Networking die eigenen Grenzen erweitern Networking die eigenen Grenzen erweitern Dynamisierung des Mittelstandes durch IT Hans-Dieter Wysuwa 09. Sep. 2008 Senior Vice President Managing Director Germany Agenda Was leistetder Mittelstand? Situation

Mehr

Eine komplette Private-Cloud mit nur zwei physikalischen Standard-Servern erbauen?

Eine komplette Private-Cloud mit nur zwei physikalischen Standard-Servern erbauen? Eine komplette Private-Cloud mit nur zwei physikalischen Standard-Servern erbauen? Die Lösung: DataCore Storage-Virtualisierung mit Windows Server 2012 und Hyper-V Erleben Sie live auf unserer Roadshow:

Mehr

Mehr Innovation. Mit Sicherheit. COMPAREX Briefing Circle 2014

Mehr Innovation. Mit Sicherheit. COMPAREX Briefing Circle 2014 Eröffnung: Jochen Hoepfel, Regional Manager Mitte COMPAREX c Mehr Innovation. Mit Sicherheit. COMPAREX Briefing Circle 2014 Cloud Consulting Windows 8.1 Office 365 Rechtssicherheit Datenschutz Lizenzierung

Mehr

Ihre Business-Anwendungen in besten Händen Fujitsu Application Services

Ihre Business-Anwendungen in besten Händen Fujitsu Application Services Ihre Business-Anwendungen in besten Händen Fujitsu Application Services Worauf Sie sich verlassen können: Hochzuverlässigkeit. Qualitätssprünge. Effizienzsteigerung. Starten Sie jetzt. Jederzeit. Bei Ihnen

Mehr

DAS ALSO MICROSOFT ONLINE MEETING «NUTSHELL» Februar 2015 startet um 13.30 Uhr. Wir lizenzieren Microsoft -Software

DAS ALSO MICROSOFT ONLINE MEETING «NUTSHELL» Februar 2015 startet um 13.30 Uhr. Wir lizenzieren Microsoft -Software DAS ALSO MICROSOFT ONLINE MEETING «NUTSHELL» Februar 2015 startet um 13.30 Uhr Wir lizenzieren Microsoft -Software DAS ALSO MICROSOFT ONLINE MEETING FEBRUAR 2015 Wir verkaufen nur Original-Microsoft -Software!

Mehr

herzlich Citrix Update Webinar Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten willkommen 27. Mai 2015 Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten

herzlich Citrix Update Webinar Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten willkommen 27. Mai 2015 Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten herzlich willkommen Citrix Update Webinar 27. Mai 2015 Titelmasterformat Vorstellungsrunde durch Klicken bearbeiten André Stutz Geschäftsleiter BCD-SINTRAG AG Ivo Gonzenbach Geschäftsführung Niederlassung

Mehr

Sehr geehrte Planer, Consultants, Ingenieurbüros und Ausschreibende Stellen, Switch. HP 5920AF ToR Switch 24 x 1G/10G SFP+ Ports.

Sehr geehrte Planer, Consultants, Ingenieurbüros und Ausschreibende Stellen, Switch. HP 5920AF ToR Switch 24 x 1G/10G SFP+ Ports. Planer Newsletter Produktneuerungen, Produkthighlights, Markttrends... Sehr geehrte Planer, Consultants, Ingenieurbüros und Ausschreibende Stellen, Unsere Übersicht: Neue Produkte Switch HP 5920AF ToR

Mehr

KnowTech Kongress für Wissensmanagement, Social Media und Collaboration

KnowTech Kongress für Wissensmanagement, Social Media und Collaboration KnowTech Kongress für Wissensmanagement, Social Media und Collaboration 28.-29. Oktober 2015, Congress Park Hanau Beteiligungsmöglichkeiten zur Veranstaltung KnowTech Daten und Fakten Jährlicher, seit

Mehr

Klicken. Microsoft. Ganz einfach.

Klicken. Microsoft. Ganz einfach. EMC UNIFIED STORAGE FÜR VIRTUALISIERTE MICROSOFT- ANWENDUNGEN Klicken. Microsoft. Ganz einfach. Microsoft SQL Server Microsoft SQL Server-Datenbanken bilden die Basis für die geschäftskritischen Anwendungen

Mehr

Executive Information. Der Desktop der Zukunft Überlegungen zur strategischen Ausrichtung der Desktop-Infrastruktur.

Executive Information. Der Desktop der Zukunft Überlegungen zur strategischen Ausrichtung der Desktop-Infrastruktur. Executive Information Der Desktop der Zukunft Überlegungen zur strategischen Ausrichtung der Desktop-Infrastruktur. Der Desktop der Zukunft Überlegungen zur strategischen Ausrichtung der Desktop-Infrastruktur.

Mehr

best Systeme GmbH Michael Beeck Geschäftsführer, CTO Michael.Beeck@best.de best Systeme GmbH

best Systeme GmbH Michael Beeck Geschäftsführer, CTO Michael.Beeck@best.de best Systeme GmbH best Systeme GmbH Michael Beeck Geschäftsführer, CTO Michael.Beeck@best.de best Systeme GmbH Münchner Str. 123a 85774 Unterföhring Tel: 089/950 60 80 Fax: 089/950 60 70 Web: www.best.de best Systeme GmbH

Mehr

CORPORATE INNOVATION > Innovationen realisieren

CORPORATE INNOVATION > Innovationen realisieren deen Markt chäftsmod CORPORATE INNOVATION Innovationen realisieren WORKSHOP: Agiles Business Development 19./20. November 2015 THE SQUAIRE, Flughafen, Frankfurt am Main Initiatoren Ide eschäf ZIELGRUPPE

Mehr

Was tun mit Big Data? Workshop-Angebote der PROFI AG

Was tun mit Big Data? Workshop-Angebote der PROFI AG Was tun mit Big Data? Workshop-Angebote der PROFI AG Jetzt anmelden! Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Was ist Big Data? 3 Herzlich willkommen. Die PROFI AG bietet Kunden ein breites Spektrum an Software-Lösungen,

Mehr

MR Dr. Norbert Lurz Tel.: 0711 279 2678 Fax: 0711 279 2935 E-Mail: norbert.lurz@km.kv.bwl.de

MR Dr. Norbert Lurz Tel.: 0711 279 2678 Fax: 0711 279 2935 E-Mail: norbert.lurz@km.kv.bwl.de SEKRETARIAT DER STÄNDIGEN KONFERENZ DER KULTUSMINISTER DER LÄNDER IN DER BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND - IIB - Stand März 2015 Koordinationsstellen sowie Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner für Alphabetisierung

Mehr

P poowe wered red bbyy

P poowe wered red bbyy powered Powered by by Solution Days CRN Solution Days Content mit Charakter Print Online PRAXIS wird bei den CRN Solution Days GROSS geschrieben! Erfahrungsberichte von Systemhäusern Solution Days vereinen

Mehr

Persönliche Einladung

Persönliche Einladung Am 24.09.2014 im Europa-Park in Rust, Hotel Colosseo Persönliche Einladung Sehr geehrte Geschäftspartner, liebe Freunde unseres Hauses, alljährlich findet das IT-Security Forum der datadirect GmbH im Europapark

Mehr

Elekt Press. Septe. mber

Elekt Press. Septe. mber Elekt tronischer Press sespiegel Septe mber 2012 Liebe Gruppenmitglieder, SAP und Microsoft dürften ungefragt die wichtigsten Anbieter von Unternehmenssoftware in Deutschland sein - auf jeden Fall

Mehr

Ihr IBM Trainingspartner

Ihr IBM Trainingspartner Ihr IBM Trainingspartner Arrow Ein starkes Unternehmen Arrow in Deutschland Mehr als 25 Jahre Erfahrung in der IT Mehr als 300 Mitarbeiter Hauptsitz: München vom Training, Pre-Sales über Konzeption und

Mehr

Wichtig für Ihr Unified Communications- Business 2013

Wichtig für Ihr Unified Communications- Business 2013 Wichtig für Ihr Unified Communications- Business 2013 für Unified Communications für Systemhäuser Das abgebildete Hersteller-Portfolio der ADN bietet Ihnen eine hervorragende Grundlage, um individuelle,

Mehr

Think Tech. Think IDG. Think Events.

Think Tech. Think IDG. Think Events. Think Tech. Think IDG. Think Events. Chancen 2016 Der Systemhauskongress 25. August 2015, Andrej s Oyster Bar (Pre-Event) 26. 27. August 2015, Van der Valk Airporthotel (Kongress) www.chancen 2016.de Systemhaus

Mehr