Schilder und Zeichen

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Schilder und Zeichen"

Transkript

1 Verhalten im Alarmfall Ruhe bewahren 1. Unfall melden Wer meldet? Was ist passiert Wo ist es passiert? Sind Menschen ingefahr? 2. Sofortmaßnahmen 3. In Sicherheit bringen Anweisungen beachten Gefahrenstelle absichern Erster Hilfe leisten Gefahr bekämpfen Gefährdete Pesonen mitnehmen Gekennzeichneten luchtwegen folgen Keinen Aufzug benutzen Schilder und Zeichen Brandschutzzeichen Rettungszeichen Warnzeichen Verbots- und Gebotszeichen Parkplatzschilder Betriebskennzeichnung

2 2 Inhalt 4 Brandschutzzeichen nach ASR A 1.3 / 5 Hinweisschilder für die euerwehr nach ASR A 1.3 / 6 Sicherheitsaushänge Brandschutz nach ASR A 1.3 / 7 9 Rettungszeichen nach ASR A 1.3 / / BGVA Warnzeichen nach ASR A 1.3 / Verbotszeichen nach ASR A 1.3 / Gebotszeichen nach ASR A 1.3 / Was ist?

3 Vorwort 3 Tradition - Innovation - Qualität Unsere Position als Europas führender Hersteller und Vertreiber von euerlöschgeräten und anderen Brandschutzprodukten beruht auf Tradition, Erfahrung und Know-how, das bis in das Jahr 1945 zurückgeht. Qualitätsprodukte, Kundenorientierung und Innovationsstärke sind die Schlüsselfaktoren für diesen Erfolg. Wir verbinden Tradition mit Innovation. GLORIA bietet ein maßgeschneidertes Progra für den vorbeugenden Brandschutz in allen Bereichen von Industrie und Handwerk, von Handel und Verwaltung, und selbstverständlich auch für den Privathaushalt. Das GLORIA Service-Netzwerk gewährleistet mit nahezu 400 autorisierten GLORIA Vertriebs- und Servicepartnern allein die ständige Einsatzbereitschaft Ihrer euerlöschgeräte und -anlagen sowie eine kompetente und qualifizierte Beratung in all Ihren Brandschutzfragen vor Ort. Unser Produktprogra umfasst tragbare und fahrbare euerlöschgeräte, Rauchwarnmelder und weiteres Zubehör wie Schutzhauben und -ständer. Daneben bieten wir Ihnen Löschcontainer, Objektschutzanlagen, Wandhydranten, Druckerhöhungsanlagen und stationäre Löschsysteme. Abgerundet wird unser Progra durch regionale und zentrale Schulungen sowie verschiedenste Dienstleistungen. euerlöscher und Instandhaltung Alle euerlöscher werden in Deutschland typgeprüft und zugelassen. Diese Prüfung bestätigt, dass diese Geräte bestiten Mindestanforderungen entsprechen. Darüber hinaus wird die maximale Löschleistung in den verschiedenen Brandklassen ermittelt. Die Einsatzbereitschaft von euerlöschern muss durch Sachkundige gemäß DIN in regelmäßigen Zeitabständen, die nicht mehr als 2 Jahre betragen dürfen, sichergestellt werden. Diese sogenannte Instandhaltung ist geregelt in der DIN 406, Teil 4 und durch die Betriebssicherheitsverordnung. Eine regelmäßige Instandhaltung empfehlen wir auch Privatpersonen bzw. Privathaushalten zum Schutz Ihrer Sicherheit und der Ihrer amilie. Das GLORIA Netzwerk Der autorisierte GLORIA Vertriebs- und Servicepartner bietet Ihnen: n Umfassende Beratung vor Ort in allen ragen des vorbeugenden Brandschutzes n Unterweisung in der Handhabung und im Umgang mit tragbaren euerlöschern n Sachkunde gemäß DIN 406, Teil 4 durch Ausbildung und regelmäßige Ergänzungsschulungen n Zugelassene euerlöschmittel, Treibmittel und Ersatzteile n Inspektion, Innenkontrolle, Wartung und Instandsetzung von euerlöschern und anderen Brandschutzprodukten n Auf den letzten Stand geschulte und erfahrene Techniker Informationsmaterial, Kontaktdaten und AGB der GLORIA GmbH finden Sie unter

4 4 Brandschutzzeichen olie Kunststoff 1 K3 Kunststoff 3, selbstklebend x x 300 x x x ahnenschild Löschschlauch 002, selbstklebend leicht euerlöscher Nasenschild Löschschlauch ahnenschild euerlöscher / 002 DIN 462:20-09 Löschschlauch u. Zusatztext Wandhydrant Typ S x x Nasenschild euerlöscher / 002 DIN 462:20-09 Löschschlauch u. Zusatztext Wandhydrant Typ x x euerlöscher, mit Zusatztext euerlöscher x 50 x 250 x 250 x Mittel und Geräte zur Brandbekämpfung Löschschlauch Brandmeldetelefon

5 Hinweisschilder für die euerwehr olie Kunststoff 1 K3 Kunststoff 3 Richtungsangabe links/rechts E 005, selbstklebend , selbstklebend leicht DIN 462:20-09 Pkt.4.1.2/Pkt DIN 462:20-09 Pkt.4.1.2/Pkt x x x x 210 x Richtungsangabe aufwärts/abwärts E DIN 462:20-09 Pkt.4.1.2/Pkt x DIN 462:20-09 Pkt.4.1.2/Pkt x 210 x euerleiter DIN 462:20-09 Pkt.4.1.2/Pkt x 210 x DIN 462:20-09 Pkt.4.1.2/Pkt x 210 x Brandmelder DIN Pkt.4.1.2/Pkt x x Hausmelder x x 52 x Rauchabzug x 52 x

6 6 Sicherheitsaushänge Brandschutz olie Kunststoff 1 K3 Kunststoff 3, selbstklebend, selbstklebend leicht Verhalten im Alarmfall Ruhe bewahren Brände verhüten 1. Unfall melden 2. Sofortmaßnahmen 3. In Sicherheit bringen Wer meldet? Was ist passiert Wo ist es passiert? Sind Menschen ingefahr? Anweisungen beachten Gefahrenstelle absichern Erster Hilfe leisten Gefahr bekämpfen Gefährdete Pesonen mitnehmen Gekennzeichneten luchtwegen folgen Keinen Aufzug benutzen euer, offenes Licht und Rauchen verboten Verhalten im Brandfall Ruhe bewahren euerwehr 1 Brand melden In Sicherheit bringen Brandmelder betätigen Gefährdete Personen warnen Hilflose mitnehmen Türen schließen Gekennzeichneten luchtwegen folgen Löschversuch unternehmen Keinen Aufzug benutzen Auf Anweisungen achten euerlöschgerät benutzen Wandhydrant benutzen Einrichtungen zur Brandbekämpfung benutzen (z.b. Löschdecke) Verhalten im Alarmfall mit en nach Brandschutzordnung DIN (Teil A) Brandschutzordnung mit en nach x 300 x 300 x Verhalten im Brandfall mit en nach Verhalten bei Unfällen mit en nach

7 7 Rettungszeichen nach ASR A 1.3 / / BGVA 8 olie Kunststoff 1 K3 Kunststoff 3, selbstklebend, selbstklebend leicht breit x hoch Material breit x hoch Material Rettungsweg links (E001 + E005) Rettungsweg rechts (E002 + E005) Rettungsweg durch Notausgang (E001 + E005) 400 x 400 x 400 x 400 x 400 x 400 x 400 x 400 x 400 x 400 x 400 x 400 x Notausgang (E001 + E005) 400 x 400 x 400 x 400 x Rettungsschild, Behinderte BGV A 8 / E rechts 297 x Rettungsweg links abwärts (E001 + E006) 400 x 400 x 400 x 400 x Rettungsschild, Behinderte BGV A 8 / E links 297 x Rettungsweg rechts abwärts (E001 + E006) 400 x 400 x 400 x 400 x Rettungsschild, Behinderte BGV A 8 / E duch Ausgang 297 x Rettungsweg links aufwärts (E001 + E006) 400 x 400 x 400 x 400 x Rettungsweg rechts aufwärts (E002 + E006) 400 x 400 x 400 x 400 x

8 8 Rettungszeichen nach ASR A 1.3 / / BGVA 8 olie Kunststoff 1 K3 Kunststoff 3, selbstklebend, selbstklebend leicht Richtungsangabe links/rechts E Erste Hilfe E Richtungsangabe aufwärts/abwärts E ahnenschild Erste Hilfe E Rettungsweg links E Nasenschild Erste Hilfe E Rettungsweg rechts E

9 Rettungszeichen nach ASR A 1.3 / / BGVA 8 9 olie Kunststoff 1 K3 Kunststoff 3 Notruftelefon E 004, selbstklebend , selbstklebend leicht Notdusche E Saelstelle E x 400 K Notfenster mit luchtleiter E Defibrillator E Rettungsfenster E Augenspüleinrichtung E Tür öffnen gegen Uhrzeigersinn E Krankentrage E Tür öffnen im Uhrzeigersinn E Arzt E , DIN Notausstieg D-E

10 10 Warnzeichen olie Kunststoff 1 K3 Kunststoff 3, selbstklebend Warnung vor Handverletzungen W , selbstklebend leicht Warnung vor feuergefährlichen Stoffen W Warnung vor heißer Oberfläche W Warnung vor giftigen Stoffen W Warnung vor schwebender Last W Warnung vor Rutschgefahr W Warnung vor Gefahren durch Batterien W Warnung vor Biogefährdung W Warnung vor ätzenden Stoffen W Gefahrenstelle, allgemein W

11 Warnzeichen olie Kunststoff 1 K3 Kunststoff 3 Warnung vor nicht ionisierender, elektromagnetischer Strahlung W 005, selbstklebend , selbstklebend leicht Warnung vor brandfördernden Stoffen W Warnung vor Stolpergefahr W W 021 und Zusatztext 210 x Warnung vor Absturzgefahr W W 021 und Zusatztext 210 x Warnung vor lurförderfahrzeugen W W 021 und Zusatztext 210 x Warnung vor gefährlicher, elektrischer Spannung W W 021und Zusatztext 210 x

12 Verbotszeichen olie Kunststoff 1 K3 Kunststoff 3 Rauchen verboten P 002, selbstklebend , selbstklebend leicht ür ußgänger verboten P euer, offenes Licht und Rauchen verboten P lurförderfahrzeuge verboten P Mobilfunk verboten P Abstellen und Lagern verboten P Essen und Trinken verboten P Mit Wasser löschen verboten P Kein Trinkwasser P Kein Zutritt für Personen mit Herzschrittmacher oder implantierten Defibrillatoren P

13 Verbotszeichen Gebotszeichen olie Kunststoff 1 K3 Kunststoff 3 Aufzug im Brandfall nicht benutzen P 020, selbstklebend , selbstklebend leicht Augenschutz benutzen M Kopfschutz benutzen M Maske benutzen M Gehörschutz benutzen M

14 Was ist? Das original in hochwertiger Qualität nur mit diesem Logo ist die neue Kombination aus: N olie nachleuchtend + KN Kunststoff nachleuchtend = unststoff elbstklebend Lang achleuchtend Ihre Vorteile n Kostensenkung durch Reduzierung des Platzbedarfs n Langnachleuchtend nach DIN 610 n Schnelle und einfache Montage auf unterschiedlichen Untergründen n Keine Blasenbildung beim Aufkleben n Verbesserte ormbeständigkeit (auch nach der Montage!) n Verbesserte Reinigungsmöglichkeit durch glatte Oberfläche Anwendungsmöglichkeiten Unebene Untergründe Glatte Untergründe 1. Schutzfolie abziehen 2. Montagekleber punktuell auftragen/ 3. -Schild aufkleben 4. ertig! 1. Schutzfolie abziehen 2. -Schild aufkleben 3. ertig!

15 Notizen

16 Tragbare euerlöscher ahrbare euerlöscher euerlösch-großgeräte ahrzeuganlagen Löschwassertechnik Objektschutz-Löschanlagen Schutzhauben Schutzschränke Standsäulen Halter für euerlöscher Rauchmelder Schulungen, Seminare, Informationen GLORIA GmbH Diestedder Straße Wadersloh Telefon +49 (0) Telefax +49 (0)

Achtung, Anfang, Vorsicht. M017. Automatisierter externer Defibrillator (AED) E010

Achtung, Anfang, Vorsicht. M017. Automatisierter externer Defibrillator (AED) E010 Symbolliste Sachgebiet: ArbStätt Zeichen n. ASR A1.3 2013 (127) Symbolart: Ab, Senken Abfahren Abstellen oder Lagern verboten P023 Achtung, Anfang, Vorsicht. Allgemeines Gebotszeichen M001 Allgemeines

Mehr

Rettungszeichen. E002 - Notausgang Rechts. E007 - Sammelstelle. E010 - Automatisierter externer Defibrillator (AED)

Rettungszeichen. E002 - Notausgang Rechts. E007 - Sammelstelle. E010 - Automatisierter externer Defibrillator (AED) Rettungszeichen E001 - Notausgang Links E002 - Notausgang Rechts E003 - Erste Hilfe E004 - Notruftelefon E007 - Sammelstelle E008 - Notausgangsvorrichtung E009 - Arzt E010 - Automatisierter externer Defibrillator

Mehr

Checkliste Sicherheitskennzeichnung

Checkliste Sicherheitskennzeichnung Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung nach DIN EN ISO 7010 und ASR A1.3 (2013) Sicherheitszeichen im Betrieb sollten von allen Beschäftigten und Besuchern in einem Unternehmen schnell und unkompliziert

Mehr

Zu verwendende Zeichen:

Zu verwendende Zeichen: Anhang 1: Schilder Eigenmerkmale: 1.1. Verbotszeichen Form: rund, schwarzes Piktogramm auf weißem Grund, Rand und Querbalken (von links oben nach rechts unten in einem Neigungswinkel von 45 zur Horizontalen)

Mehr

Prüf- und Bestellliste für Sicherheitskennzeichen

Prüf- und Bestellliste für Sicherheitskennzeichen Prüf- und Bestellliste für Sicherheitskennzeichen Die e ASR A1.3 ist da jetzt umstellen! Mit der Veröffentlichung der en ASR A1.3 haben sich die arbeitsstättenrelevanten Sicherheitskennzeichen geändert.

Mehr

SCHILDER KATALOG SIGNS CATALOGUE NEW

SCHILDER KATALOG SIGNS CATALOGUE NEW Ihr achhändler: Gottlieb-Dunkel-Str. 23, 099 Berlin Tel.: +49 (0) 30 1 87 87 ax: +49 (0) 30 1 87 86 unk: +49 (0) 8 1 87 87 Mail: RJ@abtec-gmbh.com www.abtec-gmbh.com Das ORIGINAL in hochwertiger Qualität

Mehr

Symbole-Katalog. Deutschlands größte Sammlung an Sicherheitskennzeichen mit Erläuterungen! Bearbeitet von Dipl.-Ing. Heinz Ott

Symbole-Katalog. Deutschlands größte Sammlung an Sicherheitskennzeichen mit Erläuterungen! Bearbeitet von Dipl.-Ing. Heinz Ott Symbole-Katalog Deutschlands größte Sammlung an Sicherheitskennzeichen mit Erläuterungen! Bearbeitet von Dipl.-Ing. Heinz Ott 1. Auflage 2012. CD. ISBN 978 3 8111 5493 3 Gewicht: 1010 g Wirtschaft > Spezielle

Mehr

SCHILDERKATALOG. Signs Catalogue. Das ORIGINAL in hochwertiger Qualität nur mit diesem Logo. Ihr Fachhändler:

SCHILDERKATALOG. Signs Catalogue. Das ORIGINAL in hochwertiger Qualität nur mit diesem Logo. Ihr Fachhändler: Das ORIGINAL in hochwertiger Qualität nur mit diesem Logo Ihr achhändler: SCHILDERKATALOG Signs Catalogue Schilder nach BGV A8 Schilder nach 7010 Schilder nach 09 Das ORIGINAL in hochwertiger Qualität

Mehr

Arbeitssicherheit. HIGH LIGHT Grund lang nachleuchtend Zum Selbstbeschriften Aus Kunststoff

Arbeitssicherheit. HIGH LIGHT Grund lang nachleuchtend Zum Selbstbeschriften Aus Kunststoff Alarm- und Notfallplan HIGH LIGHT Grund lang nachleuchtend Zum Selbstbeschriften Aus Format 620 x 480 mm Alarm- und Notfallplan Best.-Nr. EUR 3000 277607 31,- Erste-Hilfe Berufsgenossenschaftlicher Aushang

Mehr

FOKUS - Sicherheitskennzeichnung im Betrieb

FOKUS - Sicherheitskennzeichnung im Betrieb FOKUS - Sicherheitskennzeichnung im Betrieb SICHERHEITS IM BETRIEB Kein Bestandsschutz Keine Übergangsfrist Neue ASR A1.3 Neue ASR A1.3 gültig seit 2013 Rechtssicherheit im Schadensfall! Die neue ASR A1.3

Mehr

Sicherheitszeichen Die Sicherheitszeichen sind der Berufsgenossenschaftlichen

Sicherheitszeichen Die Sicherheitszeichen sind der Berufsgenossenschaftlichen SP 26.6/1 Sicherheitszeichen Die Sicherheitszeichen sind der Berufsgenossenschaftlichen Vorschrift Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung am Arbeitsplatz (BGV A 8) entnommen. VBG Ihre gesetzliche

Mehr

Prüf- und Bestellliste

Prüf- und Bestellliste Prüf- und Bestellliste für Sicherheitskennzeichen Die ArbStättV fordert: Setzen Sie aktuell gültige Sicherheitskennzeichen gemäß ein! Weitere Informationen ab Seite 2. www.kroschke.com 0531 318-318 Fax

Mehr

signsafety informiert

signsafety informiert informiert Checkliste Sicherheitskennzeichnung 2014 Rettungsschilder Rettungsweg Notausgang links DIN 4844-2 D-E00909 ASR A1.3 E009 Notausgang links DIN EN ISO 7010 E001 ASR A1.3 E001 Rettunsgweg Notausgang

Mehr

Prüf- und Bestellliste

Prüf- und Bestellliste Prüf- und Bestellliste für Sicherheitskennzeichen Jetzt umstellen e Sicherheitszeichen! Weitere Informationen ab Seite 2. www.kroschke.at 02243/3 457 457 Fax 02243/3 457 444 : office@kroschke.at Jetzt

Mehr

Hinweisschilder lt. Bundesgesetzblatt Jahrgang 1997

Hinweisschilder lt. Bundesgesetzblatt Jahrgang 1997 Hinweisschilder lt. Bundesgesetzblatt Jahrgang 1997 Kennzeichnungsverordnung V Brandschutzeinrichtungen,Sicherheitskennzeichen,Gebotszeichen nach Ö-Norm F2030 und Z 1000 Elektrowarnschilder lt. ÖVE E5

Mehr

Brandschutzzeichen Gebotszeichen Gebotszeichen Rettungszeichen Rettungszeichen Rettungszeichen Rettungszeichen Rettungszeichen Sicherheitszeichen

Brandschutzzeichen Gebotszeichen Gebotszeichen Rettungszeichen Rettungszeichen Rettungszeichen Rettungszeichen Rettungszeichen Sicherheitszeichen Sicherheitszeichen Die Sicherheitszeichen sind der Berufsgenossenschaftlichen Vorschrift Sicherheits und Gesundheitsschutzkennzeichnung am Arbeitsplatz (BGV A8) entnommen. Verbotszeichen Verbotszeichen

Mehr

Sicherheitszeichen VBG SP 26.6/1. Die Sicherheitszeichen sind der Berufsgenossenschaftlichen. entnommen.

Sicherheitszeichen VBG SP 26.6/1. Die Sicherheitszeichen sind der Berufsgenossenschaftlichen. entnommen. Sicherheitszeichen Die Sicherheitszeichen sind der Berufsgenossenschaftlichen Vorschrift Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung am Arbeitsplatz (BGV A8) entnommen. SP 26.6/1 VBG Verwaltungs-Berufsgenossenschaft

Mehr

Prüf- und Bestellliste

Prüf- und Bestellliste Prüf- und Bestellliste für Sicherheitskennzeichen Gültig für 2015 1. Erinnerung! Neue ASR A1.3 Jetzt umstellen! Weitere Infos ab Seite 2. Sie benötigen eine weitere Liste? Einfach kostenlos herunterladen:

Mehr

Prüf- und Bestellliste

Prüf- und Bestellliste NEU! Prüf- und Bestellliste für Sicherheitskennzeichen Gültig für 2014 Mit Perforation einfach abreißen und bestellen! Jetzt e Piktogramme verwenden! Neue ÖNORM EN ISO 7010 ersetzt ÖNORM Z 1000 www.kroschke.at

Mehr

BGV A8 N30045 N30047 N30001 N30002 N N N30013 N30014 N30015 BGV A8 N30006L N30012L BGV A8 N30006A N30012A BGV A8 ISO 6309

BGV A8 N30045 N30047 N30001 N30002 N N N30013 N30014 N30015 BGV A8 N30006L N30012L BGV A8 N30006A N30012A BGV A8 ISO 6309 BRANDSCHUTZZEICHEN euerlöscher ire extinguisher 001 001 100x100 100x100 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 119 0 N045 N047 N001 N002 N006 5810007 N008 58100 N0 N0 N0 N006L N0L euerlöscher euerlöscher 05 05 100x100

Mehr

Einführung Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz für Studierende im ersten Semester. Stabsstelle Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz

Einführung Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz für Studierende im ersten Semester. Stabsstelle Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz Einführung Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz für Studierende im ersten Semester Stabsstelle Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz Stabsstelle Arbeitssicherheit Team, Aufgaben Ralf Kühl

Mehr

Warnzeichen Warnzeichen gemäß ASR A1.3/ ISO 7010

Warnzeichen Warnzeichen gemäß ASR A1.3/ ISO 7010 Warnzeichen Warnzeichen gemäß ASR A1.3/ ISO 7010 Form: Farbe: : Kategoriezeichen: dreieckig gelb (RAL 1003 Signalgelb) schwarz (RAL 9004 Signalschwarz) W Warnzeichen nach DIN EN 7010 n Kategoriezeichen

Mehr

Bestellkatalog Sicherheitskennzeichnung

Bestellkatalog Sicherheitskennzeichnung Bestellkatalog Sicherheitskennzeichnung Die in diesem Katalog aufgeführte Sicherheitskennzeichnung kann bei der Abteilung SGU bestellt werden. Falls nicht anders angegeben, handelt es sich bei allen Positionen

Mehr

VBG-Info. Sicherheitszeichen. Die Sicherheitszeichen sind den Technischen Regeln für Arbeitsstätten Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung

VBG-Info. Sicherheitszeichen. Die Sicherheitszeichen sind den Technischen Regeln für Arbeitsstätten Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung VBG-Info Sicherheitszeichen Die Sicherheitszeichen sind den Technischen Regeln für Arbeitsstätten Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung (ASR A1.3) entnommen. Verbotszeichen P001 Allgemeines Verbotszeichen

Mehr

Rettungszeichen Brandschutzzeichen Erste-Hilfe-Zeichen. Kennzeichnungen für Ihre Sicherheit. Mit Leistung und Kompetenz -

Rettungszeichen Brandschutzzeichen Erste-Hilfe-Zeichen. Kennzeichnungen für Ihre Sicherheit. Mit Leistung und Kompetenz - Rettungszeichen Brandschutzzeichen Erste-Hilfe-Zeichen Mit Leistung und Kompetenz - Kennzeichnungen für Ihre Sicherheit Rettungszeichen Langnachleuchtende Rettungsschilder für Rettungswege und Notausgänge

Mehr

Sicherheitskennfarben und -kennzeichen. Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichen

Sicherheitskennfarben und -kennzeichen. Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichen ICS 01.070; 01.080.10; 13.100 1. Oktober 1997 Sicherheitskennfarben und -kennzeichen Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichen ÖNORM Z 1000-2 Safety colours and signs Occupational safety and health

Mehr

Sicherheitszeichen. VBG Verwaltungs-Berufsgenossenschaft SP 26.6/1. Die Sicherheitszeichen sind der Berufsgenossenschaftlichen. entnommen.

Sicherheitszeichen. VBG Verwaltungs-Berufsgenossenschaft SP 26.6/1. Die Sicherheitszeichen sind der Berufsgenossenschaftlichen. entnommen. Sicherheitszeichen Die Sicherheitszeichen sind der Berufsgenossenschaftlichen Vorschrift Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung am Arbeitsplatz (BGV A8) entnommen. SP 26.6/1 VBG Verwaltungs-Berufsgenossenschaft

Mehr

Checkliste Sicherheitskennzeichnung

Checkliste Sicherheitskennzeichnung Checkliste Sicherheitskennzeichnung 2014 nach ASR 1.3, DIN EN ISO 7010 und DIN 4844-2 checken umstellen fertig www.wolkdirekt.com Sicherheitskennzeichnung 2014 Vorteile nach Umstellung der Sicherheitskennzeichnung

Mehr

Rettungszeichen Brandschutzzeichen Erste-Hilfe-Zeichen. Mit Leistung und Kompetenz - Kennzeichnungen für Ihre Sicherheit

Rettungszeichen Brandschutzzeichen Erste-Hilfe-Zeichen. Mit Leistung und Kompetenz - Kennzeichnungen für Ihre Sicherheit Rettungszeichen Brandschutzzeichen Erste-Hilfe-Zeichen Mit Leistung und Kompetenz - Kennzeichnungen für Ihre Sicherheit Rettungszeichen Langnachleuchtende Rettungsschilder für Rettungswege und Notausgänge

Mehr

Schneider-Kennzeichnung GmbH Lehmfeldstraße 7, 70374 Stuttgart. E-Mail Internet. verkauf@schk.de www.schk.de

Schneider-Kennzeichnung GmbH Lehmfeldstraße 7, 70374 Stuttgart. E-Mail Internet. verkauf@schk.de www.schk.de 2 Rettungsschilder Checkliste Sicherheitskennzeichnung ÈSafetyMarking Rettungsweg Notausgang links DIN 4844-2 D-E009 ASR A1.3 E009 Notausgang links DIN EN ISO 7010 E001 ASR A1.3 E001 Rettunsgweg Notausgang

Mehr

Ihr Fachhändler: SCHILDER KATALOG SIGNS CATALOGUE NEW. ISO 7010, BGV A8,ISO 6309, ASR A vieles mehr. ULTRA ULTRA 6 Nachleuchtend

Ihr Fachhändler: SCHILDER KATALOG SIGNS CATALOGUE NEW. ISO 7010, BGV A8,ISO 6309, ASR A vieles mehr. ULTRA ULTRA 6 Nachleuchtend hr achhändler: SCHLDER KATALG SGS CATALGUE EW,, 09, ASR A1.3... vieles mehr DEÄCHST HER G ULTRA ULTRA 6 2 Das RGAL in hochwertiger Qualität nur mit diesem Logo Das RGAL in hochwertiger Qualität nur mit

Mehr

HINWEIS-, GEBRAUCHS- u. SICHERHEITSSCHILDER KENNZEICHNUNGEN

HINWEIS-, GEBRAUCHS- u. SICHERHEITSSCHILDER KENNZEICHNUNGEN PL ANEN TRANSP ARENTE DIGIT ALDRUCKE. WERBEKLEBER WERBET AFELN KLEBESCHRIFTEN HINWEIS-, GEBRAUCHS- u. SICHERHEITSS KENNZEICHNUNGEN 2015 Stempel- und Schildererzeugung Stempel -Heinzel Gesellschaft m.b.h.

Mehr

Die Marke für mehr Sicherheit. Das GLORIA Schulungscentrum. Die Schulungen für mehr Sicherheit

Die Marke für mehr Sicherheit. Das GLORIA Schulungscentrum. Die Schulungen für mehr Sicherheit Das GLORIA Schulungscentrum Die Schulungen für mehr Sicherheit Sicherheit durch Wissen! Inhaltsverzeichnis Vorwort 4 Das GLORIA Schulungsteam 5 Kontakt 6 Schulungsräume Showroom 7 Tagungs- und Schulungsraum

Mehr

Arbeitsschutz. Was Sie wissen sollten!

Arbeitsschutz. Was Sie wissen sollten! Arbeitsschutz Was Sie wissen sollten! INHALT: Ihre Ansprechpartner Wichtige Standorte und Rufnummern Gefährdungen vermeiden Festgestellte Mängel Zutritts- und Aufenthaltsverbote Allgemeine Hinweise und

Mehr

Sicherheitskennzeichnung Rettungs- und Brandschutz

Sicherheitskennzeichnung Rettungs- und Brandschutz Arbeitssicherheit Sicherheitskennzeichnung Rettungs- und Brandschutz Rettungseinrichtungen (B.x.H). (B.x.H). nur im Notfall öffnen STD 979 148 x 74 241480 - - nur im Notfall öffnen STD 980 74 x 148 241479

Mehr

Bild Datei Piktogramm-Name Bild Datei Piktogramm-Name. 1-1 Alarmhorn 1-16 Feuerlöscher. 1-2 Bauschutzklappe 1-17 Feuerlöscher

Bild Datei Piktogramm-Name Bild Datei Piktogramm-Name. 1-1 Alarmhorn 1-16 Feuerlöscher. 1-2 Bauschutzklappe 1-17 Feuerlöscher Brandschutz Teil - Alarmhorn - 6 Feuerlöscher - Bauschutzklappe - 7 Feuerlöscher - 3 Brandmauer - 8 Feuerleiter - 4 Feuerlöscher - 9 Löschschlauch FEUERWEHR - 5 Achtung Feuerwehr - 0 Mittel und Geräte

Mehr

Sicherheitskennzeichnung

Sicherheitskennzeichnung JOCKEL Wir in Deutschland! Sicherheitskennzeichnung Schilder gem. ASR A1.3 und BGV A8 sowie DIN EN ISO 7010 und DIN 4844-2 www.jockel.de Richtig kennzeichnen Deutschland wird international Anpassung der

Mehr

SIGNS COLLECTION DIN ISO 7010

SIGNS COLLECTION DIN ISO 7010 SIGNS COLLECTION DIN ISO 7010 Lizenzvereinbarung 1. Allgemeines Dieser nicht ausschließliche, nicht übertragbare Lizenzvertrag ist eine rechtsgültige Vereinbarung zwischen Gabler Werbung im folgenden Lizenzgeber

Mehr

Vermeiden Sie Risiken - warnen Sie unmissverständlich!

Vermeiden Sie Risiken - warnen Sie unmissverständlich! Vermeiden Sie Risiken - warnen Sie unmissverständlich! Grundsätze von Sicherheitskennzeichen gemäß BGV A8 und DIN 4844 Sicherheitskennzeichnungen werden durch Normen der gesetzlichen Unfallverhütungsvorschriften

Mehr

Warnkennzeichnung nach ASR A1.3, BGV A8, DIN 4844 & DIN EN ISO 7010

Warnkennzeichnung nach ASR A1.3, BGV A8, DIN 4844 & DIN EN ISO 7010 Warnkennzeichnung nach ASR A1.3, BGV A8, DIN 4844 & 7010 einer Gefahrenstelle ISO 7010-W001 feuergefährlichen Stoffen ISO 7010-W021 Material Größe Artikel-Nr. Preis in / pro 1 10 25 50 Alu 50 K423056/50

Mehr

Unterweisung häufige Piktogramme in der Arbeitswelt

Unterweisung häufige Piktogramme in der Arbeitswelt Unterweisung häufige Piktogramme in der Arbeitswelt UwPiktogramme_v1.1 10.03.2015 Seite 1 von 18 Inhaltsverzeichnis INHALTSVERZEICHNIS... 2 EINLEITUNG... 3 ALLGEMEINES... 3 Regeln... 3 Information und

Mehr

BRANDSCHUTZORDNUNG DIN Teil A und B

BRANDSCHUTZORDNUNG DIN Teil A und B DIN 14096 Teil A und B Für Personen ohne besonderen Brandschutzaufgaben Unternehmen XYZ-Firma B-straße 54321 Muster-Stadt Aufsteller Dipl.-Ing. Thomas Hankel Hannah-Arendt-Straße 3-7 35037 Marburg INHALTSVERZEICHNIS

Mehr

Allgemeine Unterweisung für den Brandschutz

Allgemeine Unterweisung für den Brandschutz Allgemeine Unterweisung für den Brandschutz Einführung Grundlagen der Verbrennung Allgemeine Brandverhütungsmaßnahmen Richtiges Verhalten im Brandfall 1 MENSCHENLEBEN UMWELT Schutzinteressen des Brandschutzes

Mehr

Prüf- und Bestellliste

Prüf- und Bestellliste Prüf- und Bestellliste für Sicherheitskennzeichen Die ArbStättV fordert: Setzen Sie aktuell gültige Sicherheitskennzeichen gemäß ASR A1.3 ein! Weitere Informationen ab Seite 2. www.kroschke.com 0531/318-318

Mehr

HINWEIS Der Richtungspfeil darf nur in Verbindung mit einem Rettungszeichen benutzt werden.

HINWEIS Der Richtungspfeil darf nur in Verbindung mit einem Rettungszeichen benutzt werden. Rettungszeichen nach DIN EN ISO 7010 Fluchtweg rechts DIN EN ISO 7010 Fluchtweg links DIN EN ISO 7010 Alu 150 x 300 K421598/81 10,66 10,24 9,71 8,77 Alu 200 x 400 K421598/82 15,75 15,17 14,33 13,13 Folie

Mehr

Sicherheitskennzeichnung

Sicherheitskennzeichnung Brandschutzkennzeichnung nach DIN EN ISO 7010 ISO 7010-F001 Brandmelder ISO 7010-F005 Beispiel Fahnenschild Material Größe Artikel-Nr. Preis in / pro 1 10 25 50 Alu 150 x 150 K421581/82 6,98 6,77 6,41

Mehr

Brandschutz/Evakuierungshelfer

Brandschutz/Evakuierungshelfer Brandschutz/Evakuierungshelfer Programm 1. Einführung 2. Ziele 3. Organisation an der KU (Brandschutzordnung) 4. Aufgaben Brandschutz/Evakuierungshelfer 5. Wissen/Grundlagen Brandlehre, Brandklassen 6.

Mehr

Brandschutzordnung Teil B nach DIN 14096

Brandschutzordnung Teil B nach DIN 14096 20 Musterbrandschutzordnung Objekt: Kammfabrik Adolf Schuppe Eigentümer: Karl-Heinz Schuppe Bahnhofstr. 42 43137 Stenkelfeld 1 Musterbrandschutzordnung 21 Inhaltsverzeichnis: a) Einleitung...................................................

Mehr

Sicherheitskennzeichnung Warnschilder

Sicherheitskennzeichnung Warnschilder Arbeitssicherheit Sicherheitskennzeichnung Warnschilder Das Warnzeichen deutet auf potentielle Gefahren und mögliche Risiken hin. Bei diesen dreieckigen Piktogrammen muss die Sicherheitsfarbe signalgelb

Mehr

Brandschutzordnung nach DIN 14096

Brandschutzordnung nach DIN 14096 Brandschutzordnung Medienpaket für den professionellen Brandschutz: Vorlagen und Checklisten - Sicherheitsaushänge - Berechnungstool nach ASR A2.2 Bearbeitet von Klaus Meding 2016 2016. Buch. 104 S. ISBN

Mehr

Brandschutzordnung DIN Teil B für EC-Landesjugendverband Hessen-Nassau e.v. Knüll-House Heimbachweg Neukirchen

Brandschutzordnung DIN Teil B für EC-Landesjugendverband Hessen-Nassau e.v. Knüll-House Heimbachweg Neukirchen Brandschutzordnung DIN 14096- Teil B für EC-Landesjugendverband Hessen-Nassau e.v. Knüll-House Heimbachweg 20 34626 Neukirchen Stand 08/2007 Brände Verhüten Feuer, offenes Licht und Rauchen verboten! Ruhe

Mehr

Sicherheitsschilder gemäß EN ISO 7010

Sicherheitsschilder gemäß EN ISO 7010 www.bradyeurope.com Sicherheitsschilder gemäß EN ISO 7010 Eine benutzerfreundliche Übersicht der nach EU-Richtlinien harmonisierten Piktogramme P003 P004 P005 P006 P007 P008 P010 P011 P012 P013 P014 P015

Mehr

Brände verhüten. Verhalten im Brandfall

Brände verhüten. Verhalten im Brandfall Brände verhüten Offenes Feuer verboten Verhalten im Brandfall Ruhe bewahren Brand melden Feuerwehr 112 Wo brennt es (Anschrift u. Ort)? Was brennt? Sind Menschen in Gefahr? Wer meldet den Brand? In Sicherheit

Mehr

ca. 20 x 24 ca. 32 x 36 ca. 40 x 48 ca. 10 x 12 ca. 20 x 24 ca. 32 x 36 ca. 40 x 48 ca. 10 x 12 ca. 20 x 24 ca. 32 x 36 ca. 40 x 48 ca.

ca. 20 x 24 ca. 32 x 36 ca. 40 x 48 ca. 10 x 12 ca. 20 x 24 ca. 32 x 36 ca. 40 x 48 ca. 10 x 12 ca. 20 x 24 ca. 32 x 36 ca. 40 x 48 ca. Warnschilder Symbol Beschreibung Größe in cm feuergefährlichen Stoffen explosionsgefährlichen Stoffen giftigen Stoffen ätzenden Stoffen radioaktiven Stoffen oder ionisierenden Strahlen schwebender Last

Mehr

Ruhe bewahren! Schnell, aber überlegt handeln! Unüberlegtes Handeln führt zu Panik

Ruhe bewahren! Schnell, aber überlegt handeln! Unüberlegtes Handeln führt zu Panik Brandschutzordnung der Universität Bayreuth I. Verhalten im Brandfall 1. Allgemeine Hinweise Ruhe bewahren! Schnell, aber überlegt handeln! Unüberlegtes Handeln führt zu Panik 2. Brand melden Die Brandmeldung

Mehr

Abt. Arbeits - und Umweltschutz. Brandschutz

Abt. Arbeits - und Umweltschutz. Brandschutz Abt. Arbeits - und Umweltschutz Brandschutz Es stellt sich die Frage warum viele Menschen die Gefahren eines Brandes falsch beurteilen. Vielleicht liegt es daran, dass manchen von uns folgende Aussagen

Mehr

Vorbeugender Brandschutz Feuerwehr Allersberg

Vorbeugender Brandschutz Feuerwehr Allersberg Allgemeine Maßnahmen der Brandverhütung Offenes Feuer und Kerzen (z. B. Adventszeit) sind verboten Rauchen ist nur in dafür zugelassenen Bereichen erlaubt Aschenbecher benutzen und Inhalte nur in nicht

Mehr

Sicherheitskennzeichen

Sicherheitskennzeichen Sicherheitskennzeichen Sortierung nach Normen: Rettungszeichen Brandschutzzeichen Verbotszeichen Gebotszeichen Warnzeichen Nutzen Sie unsere praktische Prüfund Bestellliste für die Auswahl und Umstellung

Mehr

Warnschilder. Symbol Beschreibung Größe in cm Bestell-Nr. Preiscode. ca. 10 x 12 ca. 20 x 24 ca. 32 x 36. ca. 40 x 48 W M2

Warnschilder. Symbol Beschreibung Größe in cm Bestell-Nr. Preiscode. ca. 10 x 12 ca. 20 x 24 ca. 32 x 36. ca. 40 x 48 W M2 Warnschilder Symbol Beschreibung Größe in cm Bestell-Nr. Preiscode W-001-1 feuergefährlichen W-001-2 Stoffen W-001-3 W-001-4 explosionsgefährlichen Stoffen giftigen Stoffen ätzenden Stoffen W-002-1 W-002-2

Mehr

somit wird sich der neue Standard der Sicherheitszeichen in allen Arbeitsstätten und öffentlichen Bereichen etablieren.

somit wird sich der neue Standard der Sicherheitszeichen in allen Arbeitsstätten und öffentlichen Bereichen etablieren. informiert Sicherheitskennzeichnung 2014 ASR A1.3 DIN EN ISO 7010 DIN 4844-2 Umstellen? JA! Aber wie? Nach Einführung der international abgestimmten Sicherheitskennzeichen aus der ISO 7010 in die deutschen

Mehr

Herzlich willkommen! Grundunterweisung zum Thema allgemeine Sicherheit, Verhalten im Notfall an der Westfälischen Hochschule

Herzlich willkommen! Grundunterweisung zum Thema allgemeine Sicherheit, Verhalten im Notfall an der Westfälischen Hochschule Westfälische Hochschule 2017 Wissen. Was praktisch zählt. Herzlich willkommen! Grundunterweisung zum Thema allgemeine Sicherheit, Verhalten im Notfall an der Westfälischen Hochschule Stand 12.06.2017;

Mehr

Sicherheitsunterweisung

Sicherheitsunterweisung Sicherheitsunterweisung Einfahrt und Parken im Betriebsgelände, Verhalten auf den AWB- Anlagen Auf dem Werksgelände gilt die Straßenverkehrsordnung (StVO) und die Verkehrszeichen sind zu beachten Fahrzeuge

Mehr

Sicherheits- Gesundheitsschutzkennzeichnung. am Arbeitsplatz

Sicherheits- Gesundheitsschutzkennzeichnung. am Arbeitsplatz am Arbeitsplatz Thema: Sie werden auf 10 Info-Seiten mit folgenden Inhalten (s. rechts) zum Thema informiert! Wir stellen vor, warum das Thema wichtig ist und was Sie zu beachten haben! Die Unterweisung

Mehr

BRANDSCHUTZORDNUNG Teil B nach DIN der Georg-Simon-Ohm Hochschule Nürnberg

BRANDSCHUTZORDNUNG Teil B nach DIN der Georg-Simon-Ohm Hochschule Nürnberg BRANDSCHUTZORDNUNG Teil B nach DIN 14096 der Georg-Simon-Ohm Hochschule Nürnberg Für alle Beschäftigten ohne besondere Brandschutzaufgaben Diese Brandschutzordnung bietet Ihnen eine Zusammenfassung der

Mehr

JMB IDENTIFICATION 13 RUE COURBET 54000 NANCY TEL 0033383678101 FAX 0033383678102 WWW.JMBIDENTIFICATION.COM

JMB IDENTIFICATION 13 RUE COURBET 54000 NANCY TEL 0033383678101 FAX 0033383678102 WWW.JMBIDENTIFICATION.COM VBG 125... 4 Verbotsschilder...25-30 Info Tafel... 4 Warnschilder...31-37 Materialien... 5 Gefahrgutkennzeichnung... 38 Langnachleuchtende Sicherheitskennzeichnung.. 6,7,15 Begrenzte Räume...39,40 Fluchtwegkennzeichnung...8,9

Mehr

Vorbeugender Brandschutz und Verhalten im Brandfall

Vorbeugender Brandschutz und Verhalten im Brandfall T I P P S Vorbeugender Brandschutz und Verhalten im Brandfall Bereiche, in denen leicht entzündliche, selbstentzündliche oder brandfördernde Stoffe gelagert oder be- bzw. verarbeitet werden, sind durch

Mehr

Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung

Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung BG-Information Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung am Arbeitsplatz i BGI 816 Januar 2008 1. Einleitung Seite 4 Gesetzliche und normative Grundlagen zur Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung

Mehr

Sicherheitsrichtlinien

Sicherheitsrichtlinien Thor GmbH Landwehrstr. 1 67346 Speyer Telefon: +49(0)6232 636-0 Telefax: +49(0)6232 636-179 E-Mail: info@thor.com www.thor.com Rev. 6 Stand: Jun-15 331.04.00.03_ASiRichtlinien Thor.doc Inhalt Gebote und

Mehr

Sicherheitskennzeichnung Fluchtwegkennzeichnung

Sicherheitskennzeichnung Fluchtwegkennzeichnung Arbeitssicherheit Sicherheitskennzeichnung Fluchtwegkennzeichnung Langnachleuchtende Sicherheitskennzeichnung Ier öfter hören wir Berichte von Katastrophen und Notsituationen. In solchen Fällen muss unsere

Mehr

Brände verhüten. Offenes Feuer verboten. Verhalten im Brandfall. Ruhe bewahren

Brände verhüten. Offenes Feuer verboten. Verhalten im Brandfall. Ruhe bewahren Brände verhüten Offenes Feuer verboten Verhalten im Brandfall Ruhe bewahren 1. Brand melden Feuermelder betätigen und über Telefon 112 weitere Informationen an die Feuerwehr geben WER meldet? WAS brennt?

Mehr

Brandschutzordnung Teil A, B und C nach DIN 14096

Brandschutzordnung Teil A, B und C nach DIN 14096 Teil A, B und C nach DIN 14096 Zur Verhütung und zur Bekämpfung von Bränden wird für das Ortenau Klinikum Lahr-Ettenheim nachfolgende Brandschutzordnung (Teile A bis C) erlassen. Diese Brandschutzordnung

Mehr

Verbotszeichen, Rauchen verboten nach DIN EN ISO 7010

Verbotszeichen, Rauchen verboten nach DIN EN ISO 7010 Verbotszeichen, Rauchen nach DIN EN ISO 7010 Rauchen Alu 300 x 200 K421360/52 8,19 Folie 150 x 100 K421360/61 1,84 Kunststoff 300 x 200 K421360/72 6,04 Rauchverbot im gesamten Gebäude Folie 300 x 200 K421361/62

Mehr

Qualitäts-Feuerlöscher

Qualitäts-Feuerlöscher Qualitäts-Feuerlöscher Schaum, Pulver und CO2 www.feuerschutz.ch Feuerlöscher Schaum Qualitäts-Feuerlöscher (Aufladelöscher) Anwendung Industrie, Haushalt, Gewerbe, öffentliche Gebäude, Office-Bereich,

Mehr

Arbeitsschutz. Unterweisung zum Betrieb von Amateurfunkanlagen. Experimentieren, kommunizieren, Technik

Arbeitsschutz. Unterweisung zum Betrieb von Amateurfunkanlagen. Experimentieren, kommunizieren, Technik Experimentieren, kommunizieren, Technik Arbeitsschutz Unterweisung zum Betrieb von Amateurfunkanlagen Diese Schulungsunterlage Die Dokumentation dient der Erklärung der staatlichen und berufsgenossenschaftlichen

Mehr

Sicherheit und Gesundheitsschutz von Beginn an Grundunterweisung für die Studierenden im ersten Semester

Sicherheit und Gesundheitsschutz von Beginn an Grundunterweisung für die Studierenden im ersten Semester Sicherheit und Gesundheitsschutz von Beginn an Grundunterweisung für die Studierenden im ersten Semester Inhalt Einführung Elemente der Grundunterweisung 1 Dokumentation Weitere Informationen Einführung

Mehr

Anlage 1: Gestaltungsgrundlagen für Sicherheits- und Zusatzzeichen

Anlage 1: Gestaltungsgrundlagen für Sicherheits- und Zusatzzeichen Anlagen zu CIPA Regel Nr. 22 Anlage 1: Gestaltungsgrundlagen für Sicherheits- und Zusatzzeichen 1.1 Sicherheitszeichen Geometrische Form Bedeutung Sicherheitsfarbe Kontrastfarbe Farbe des grafischen Symbols

Mehr

Sicherheitskennzeichnung. Sicherheitsunterweisung

Sicherheitskennzeichnung. Sicherheitsunterweisung Sicherheitskennzeichnung Sicherheitsunterweisung Lektion 1 Gebotszeichen Schreibt ein bestimmtes Verhalten vor, z. B. Benutzung von Gehörschutz Lagerung Sicherheitskennzeichnung Seite 2 Lektion 2 Verbotszeichen

Mehr

Alle Gesetzesänderungen 2015 auf einen Blick stellen Sie gleich um!

Alle Gesetzesänderungen 2015 auf einen Blick stellen Sie gleich um! Alle Gesetzesänderungen 2015 auf einen Blick stellen Sie gleich um! Minipiktogramme auf Rolle nach ASR A1.3-2013 und DIN EN ISO 7010 Detail-Nr. 1001, D-P006 Zutritt für Unbefugte verboten Minipiktogramme

Mehr

Dr. Carmen Schwee, Sicherheitsreferentin des FB Physik der Philipps-Universität Marburg

Dr. Carmen Schwee, Sicherheitsreferentin des FB Physik der Philipps-Universität Marburg Arbeitsschutzbelehrung für F-Praktikumsteilnehmerinnen und -teilnehmer, Sicherheitsreferentin des FB Physik der Philipps-Universität Marburg Renthof 7, Zi. 03010, Tel.: 24109 Gliederung 1. Zusammenspiel

Mehr

Sicherheitskennzeichnung

Sicherheitskennzeichnung Sicherheitskennzeichnung Gebotskennzeichnung nach ASR A1.3 (Arbeitsstättenregel), BGV A8, DIN 4844 & DIN EN ISO 7010 Augenschutz ISO 7010-M004 Material Größe Artikel-Nr. Preis in / pro 1 10 25 50 Alu Ø

Mehr

Gebotszeichen SK-G. Sicherheitskennzeichnung für Betriebe. Sicherheitskennzeichnung. Schildersysteme Kennzeichnungen Werbung.

Gebotszeichen SK-G. Sicherheitskennzeichnung für Betriebe. Sicherheitskennzeichnung. Schildersysteme Kennzeichnungen Werbung. rtrieb Ve Produktion und Gebotszeichen Gebotszeichen informieren und warnen von Gefahrenstellen, Hindernissen und Verletzungsgefahren. Kennzeichnen Sie gefährliche Bereiche und informieren Sie Ihre Mitarbeiter

Mehr

Erstsemesterwoche Oktober Brandschutzordnung der Pädagogischen Hochschule Heidelberg

Erstsemesterwoche Oktober Brandschutzordnung der Pädagogischen Hochschule Heidelberg Erstsemesterwoche 12.-17.Oktober 2015 Brandschutzordnung der Pädagogischen Hochschule Heidelberg Pflicht Alle Mitglieder und Angehörige der Pädagogischen Hochschule Heidelberg sind verpflichtet, gemäß

Mehr

Arbeitssicherheit. Sicherheitskennzeichnung, Rohrmarkierung, Lockout/Tagout, Logistische Markierung, Absperr- und Markierungssysteme

Arbeitssicherheit. Sicherheitskennzeichnung, Rohrmarkierung, Lockout/Tagout, Logistische Markierung, Absperr- und Markierungssysteme Arbeitssicherheit Sicherheitskennzeichnung, Rohrmarkierung, Lockout/Tagout, Logistische Markierung, Absperr- und Markierungssysteme Inhalt Sicherheitskennzeichnung...3 Rohrmarkierung....69 Lockout Tagout....87

Mehr

Warnzeichen SK-W. Sicherheitskennzeichnung für Betriebe. Sicherheitskennzeichnung. Schildersysteme Kennzeichnungen Werbung. Warnzeichen / Warnsymbole

Warnzeichen SK-W. Sicherheitskennzeichnung für Betriebe. Sicherheitskennzeichnung. Schildersysteme Kennzeichnungen Werbung. Warnzeichen / Warnsymbole rtrieb Ve Produktion und Warnzeichen / Warnsymbole Warnzeichen informieren und warnen von Gefahrenstellen, Hindernissen und Verletzungsgefahren. Kennzeichnen Sie gefährliche Bereiche und informieren Sie

Mehr

Die Brandschutzordnung nach DIN besteht aus den Teilen A, B und C

Die Brandschutzordnung nach DIN besteht aus den Teilen A, B und C Die Brandschutzordnung nach DIN 14096 1-3 besteht aus den Teilen A, B und C Teil A : (meist in Verbindung mit einem Flucht- und Rettungswegplan) Der Teil A richtet sich an alle Personen (Schüler, Beschäftigte,

Mehr

Notfall Rufnummern. Rettungsdienst/Notarzt Tel Giftnotruf Tel. (0761) Stefan Bastians, Facharzt f. Allgemeinmedizin Tel.

Notfall Rufnummern. Rettungsdienst/Notarzt Tel Giftnotruf Tel. (0761) Stefan Bastians, Facharzt f. Allgemeinmedizin Tel. Notfall Rufnummern Unfall melden Erste Hilfe Material Telefon im Sanitätsraum Raum: im Sanitätsraum Rettungsdienst/Notarzt Tel. 112 Giftnotruf Tel. (0761) 1 92 40 Stefan Bastians, Facharzt f. Allgemeinmedizin

Mehr

Erst-, und Grundunterweisung

Erst-, und Grundunterweisung Erst-, und Grundunterweisung 1 1. Organisation / Struktur der Arbeitsicherheit - allgemeine Informationen Bereichs- / Betriebsleiter: Abteilungsleiter: Schichtführer: - Wer ist Vorgesetzter? Diese Informationen

Mehr

Brandschutzordnung der Philipps-Universität Marburg

Brandschutzordnung der Philipps-Universität Marburg Brandschutzordnung der Philipps-Universität Marburg Inhaltsübersicht ( Brandschutzordnung nach DIN 14096 Teil A, B) 1. Vorwort 2. Teil A Brandschutzordnung Teil A gilt für alle Personen, die sich in einem

Mehr

Grafische Symbole. VdS Schadenverhütung Verlag

Grafische Symbole. VdS Schadenverhütung Verlag Grafische e für die Erstellung von Feuerwehrplänen (gemäß DIN 14095), Flucht- und Rettungsplänen (gemäß DIN ISO 23601) und zur Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung von Arbeitsstätten (gemäß

Mehr

Betriebspraktikum. Bericht von:

Betriebspraktikum. Bericht von: Betriebspraktikum Bericht von: (Name, Klasse, Jahrgang) Hier kannst du ein Bild von dir einkleben oder auch ein Bild aus deinem Praktikum. Vielleicht hast du auch eine andere passende Idee für das Deckblatt.

Mehr

Merkblatt für den Alarmfall. Alarmierung bei...

Merkblatt für den Alarmfall. Alarmierung bei... Merkblatt für den Alarmfall Gebäude: Hauptgebäude A Alarmierung bei... *1337 Feuerwehr 1336 1. Verhalten Sie sich ruhig. Keine Panik. 2. Informieren Sie sofort * 1337 3. Hausmeister/ Hausdienst betätigt

Mehr

Brandschutzordnung Teil 1 : Allgemeines und Teil A (Aushang) Regeln für das Erstellen und das Aushängen

Brandschutzordnung Teil 1 : Allgemeines und Teil A (Aushang) Regeln für das Erstellen und das Aushängen DEUTSCHE NORM Januar 2000 Brandschutzordnung Teil 1 : Allgemeines und Teil A (Aushang) Regeln für das Erstellen und das Aushängen DIN 14096-1 ICS 13.220.01 Ersatz für Ausgabe 1983-04 Fire precaution regulation

Mehr

Verbotsschilder helfen Ihnen Unfälle zu vermeiden!

Verbotsschilder helfen Ihnen Unfälle zu vermeiden! Verbotsschilder helfen Ihnen Unfälle zu vermeiden! Grundsätze von Sicherheitskennzeichen gemäß BGV A8 und DIN 4844 Sicherheitskennzeichnungen werden durch Normen der gesetzlichen Unfallverhütungsvorschriften

Mehr

Sicherheitszeichen. Betriebspraktikum Modul 2 Anhang

Sicherheitszeichen. Betriebspraktikum Modul 2 Anhang Sicherheitszeichen 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 Arbeitsblatt 1 / Aufgabe 1 Verbotszeichen: Auf welche

Mehr

Arbeitswelt: Warn- und Gefahrenzeichen I 1

Arbeitswelt: Warn- und Gefahrenzeichen I 1 Arbeitswelt: Warn- und Gefahrenzeichen I 1 Aufgabe 1 Vor welchen Gefahren warnen die folgenden Symbole? Kreuzen Sie bitte die richtige Lösung an. 1. 2. a.) Warnung vor Gegenverkehr a.) Warnung vor Turmspringern

Mehr

Unterweisungsmodul. Brandschutz

Unterweisungsmodul. Brandschutz Unterweisungsmodul Brandschutz Brandschutz in der Zahnarztpraxis Rechtliche Grundlagen Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV), UVV BGV A1 und BGR 133 Zahnarztpraxen sind mit Feuerlöscheinrichtungen auszustatten

Mehr

Arbeitssicherheit. Sicherheitskennzeichnung, Rohrmarkierung, Lockout/Tagout, Logistische Markierung, Absperr- und Markierungssysteme

Arbeitssicherheit. Sicherheitskennzeichnung, Rohrmarkierung, Lockout/Tagout, Logistische Markierung, Absperr- und Markierungssysteme Arbeitssicherheit Sicherheitskennzeichnung, Rohrmarkierung, Lockout/Tagout, Logistische Markierung, Absperr- und Markierungssysteme Wir über uns Sie werden schnell feststellen, dass eine Zusammenarbeit

Mehr

Verhalten bei Bränden und Unfällen. Erstinformation und Aushänge

Verhalten bei Bränden und Unfällen. Erstinformation und Aushänge Verhalten bei Bränden und Unfällen Erstinformation und Aushänge Ausgabe 2010 1 Herausgeber : Rektor der Kunstakademie Münster Leonardo Campus 2, 48149 Münster Redaktion : Tino Stöveken, Dez. 1 Stand :

Mehr

Brandschutzinformationen für Veranstaltungen

Brandschutzinformationen für Veranstaltungen Brandschutzinformationen für Veranstaltungen Brandschutzinformationen als Anhang zu den Vertragsunterlagen bei Vermietungen von Räumlichkeiten der TU Darmstadt 1. Grundsätzlich Bitte machen Sie sich vor

Mehr