BusinessPhone Computertelefonie-Plattformen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "BusinessPhone Computertelefonie-Plattformen"

Transkript

1 BusinessPhone BusinessPhone Computertelefonie-Plattformen Unternehmenslösungen für Gegenwart und Zukunft Mit den Computertelefonie (CT)- Plattformen von BusinessPhone haben Sie die Möglichkeit, die Stärken von Telefon und Computer zu kombinieren und sich einen wesentlichen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen. Sie können auf diesen Plattformen fortschrittliche CT-Anwendungen einrichten und leistungsstarke Lösungen für Ihr Unternehmen aufbauen. Die CT-Plattformen von BusinessPhone wurden für kleine bis mittlere Unternehmen entwickelt. Aus diesem Grund sind sie einfach einzusetzen. Das Konzept beruht auf der Integration von PCs und Telefonen auf Netzwerkebene. Bei der Erfüllung Ihrer Anforderungen für unternehmensspezifische Anwendungsszenarien bieten wir höchste Flexibilität. Damit Sie von weiteren Vorteilen profitieren können, bietet Ihnen Ericsson zusätzlich die Möglichkeit, Computertelefonie mit IP- Telefonie zu verbinden. Dank dieses zuverlässigen Konzepts können Sie die interne Kommunikation effektiver gestalten und Ihren Kundendienst verbessern.

2 Sichern Sie sich einen Wettbewerbsvorteil mit Computertelefonie Mit dem Einsatz von Computertelefonie können Sie Ihrem Unternehmen einen echten Wettbewerbsvorteil verschaffen: Sie und Ihre Kunden kommunizieren stets zum richtigen Zeitpunkt mit der richtigen Person, die die richtigen Informationen zur Hand hat. Durch die Erweiterung und Automatisierung vieler Kommunikationsfunktionen sorgt CT in jedem Unternehmen, bei dem die effiziente Anrufabwicklung eine Hauptrolle spielt, für eine beeindruckende Steigerung bei Produktivität und Erträgen. Die CT-Plattformen von BusinessPhone, BusinessLink und TAPI Bridge, ermöglichen Ihnen den Aufbau einer leistungsstarken, unternehmensweiten Kombination aus Telefonie- und Computerressourcen und bieten Ihnen eine Auswahl von Funktionen, die sich positiv auf Produktivität und Service auswirken. Kurz gesagt: Mithilfe von CT können Sie neue Dienste anbieten, Geld sparen und neue Kunden gewinnen. Beispielsweise können Datensätze aus der Kundendatenbank sofort anhand der Telefonnummer abgerufen werden. Eingehende Anrufe können automatisch zu dem für diesen Kunden zuständigen Mitarbeiter oder zu einer entsprechenden Abteilung in Ihrem Unternehmen weitergeleitet werden. Telefonnummern können aus einem computerbasierten Verzeichnis wie einer Unternehmensdatenbank, einem Anwendungsverzeichnis oder dem Ordner "Kontakte" von Microsoft Outlook in Sekundenschnelle abgerufen und automatisch angerufen werden. Verbessern Sie die Produktivität und Zufriedenheit Ihrer Mitarbeiter Die Computertelefonie trägt auf verschiedene Weise zur Erhöhung der Produktivität bei: durch Reduzierung der Zeit, die zur Ausführung bestimmter Aufgaben benötigt wird, durch die Schaffung einer effektiveren Kommunikation und durch die Automatisierung von wiederkehrenden Aufgaben, die bislang von Ihren Mitarbeitern ausgeführt werden mussten. Automatische Bildschirmeinblendungen oder Datenbankabfragen liefern Ihren Mitarbeitern umgehend Informationen zu dem jeweiligen Anrufer. Computerbasierte Verzeichnisse und Anwendungen zum Anwählen von Rufnummern automatisieren das Tätigen von Anrufen. Die Effektivität der Kommunikation wird durch die simultane sprachliche und visuelle Kommunikation verbessert, beispielsweise durch gemeinsamen Zugriff auf Kalkulationstabellen oder Whiteboards während eines Telefonats. Bei vielen Anwendungen zur Anrufsteuerung ist das Mitsenden von Notizen zu einem Anruf möglich, der von einem Mitarbeiter zu einem anderen weitergeleitet wird. Dies führt zu einer optimierten, exakten und effektiven Anrufabwicklung. Auch die Nachrichtenabwicklung kann verknüpft werden, so dass das Abrufen von Nachrichten visuell und intuitiv erfolgt. BusinessLink unterstützt ebenfalls das integrierte Unified Messaging von BusinessPhone, indem es Nachrichten-, Anruf- und Datenkommunikation kombiniert. Das Routing von Anrufen verbessert die Effizienz des gesamten Unternehmens und aller beteiligten Mitarbeiter. Die interaktive Sprachführung (Interactive Voice Response IVR) und Anwendungen, die das Wählen per Mausklick ermöglichen, automatisieren wiederkehrende Aufgaben und helfen Ihren Mitarbeitern, effektiver zu arbeiten, so dass ihnen mehr Zeit bleibt, sich den einzelnen Kunden zu widmen. 2

3 Besserer Kundendienst Mit Computertelefonie verbessern Sie den Service für Ihre Kunden durch kürzere Antwortzeiten, persönlichere Betreuung und weniger Fehler. Dies wird durch Funktionen wie automatische Benachrichtigung beim Eingang neuer Nachrichten und automatische Weiterleitung von Anrufen an Servicepersonal außerhalb des Unternehmens erreicht. Steuerungsanwendungen leiten Anrufe an die zuständigen Mitarbeiter oder Abteilungen weiter. In Kombination mit Call-Center- Anwendungen ermöglichen die CT- Plattformen von BusinessPhone den Agents den sofortigen Zugriff auf Informationen zu einem bestimmten Kunden, wenn dieser anruft oder angerufen wird. Dadurch wird der von Ihnen angebotene Service noch professioneller und persönlicher. Die angezeigten Details können zum Beispiel eine Übersicht der Käufe eines Kunden, Informationen zu neuen Produkten, Aktualisierungen und Preise umfassen. Falls ein Anruf weitergeleitet oder eine Konferenzschaltung hergestellt werden muss (z. B. mit einem anderen Agent, einem Produktspezialisten oder Vorgesetzten), werden die Informationen gleichzeitig auch dem anderen Teilnehmer angezeigt. Wenn es um Kundenservice geht, kann die Computertelefonie noch mehr: Faxabrufsysteme vergessen nie, einem Kunden ein Fax zu übermitteln. Sprachmitteilungssysteme zeichnen die Rufnummer eines Anrufers nie falsch auf. All diese Funktionen sorgen für kürzeren Wartezeiten und abgebrochene Anrufe werden seltener. Daraus ergeben sich kurzfristig bessere Verkaufschancen und langfristig mehr Folgeaufträge. Mehr Umsatz, weniger Kosten CT-Anwendungen wirken sich positiv auf Ihre Rentabilität aus. Dank effektiverem Telefonverkauf und Telemarketing wachsen Ihre Umsätze. Durch verkürzte Zeiten bei der Abwicklung von Anrufen und der Kommunikationsverwaltung wird die Produktivität Ihres Personals gesteigert und Sie sparen Kosten. Eine interessante Funktion der Computertelefonie, bei der diese Vorteile deutlich werden, sind die Anrufprofile. Durch die Integration von Kalendern oder Einsatzplänen in das Telefonsystem können eingehende Anrufe automatisch an die am besten geeignete Stelle weitergeleitet werden, wenn der angerufene Mitarbeiter frei hat, in einer Besprechung ist oder vorübergehend außerhalb arbeitet. 3

4 Konfigurationsszenarien CT-Kooperation auf LAN-Ebene mit der Serverplattform BusinessLink (offener Industriestandard TSAPI) Möglichkeit zum Hinzufügen von TAPI Bridge Möglichkeit zum Einsatz professioneller IP-Telefonie in Kombination mit CT Möglichkeit zum Wechsel zwischen dem Einsatz am Arbeitsplatz und mobilem Einsatz IP-WAN PSTN Schnurloses Telefon Mobile Extension Mobilität IP Telefonie Computer- Telefonie WLAN Digitales, schnurloses, analoges oder IP-Telefon oder Mobile Extension LAN BusinessPhone Datenserver CT server BusinessLink Anwendungen BusinessPhone bietet einen Migrationsweg für CT-Plattformen zur Implementierung von Anwendungen. Zu den Grundfunktionen der Computertelefonie gehört die Möglichkeit, Anrufe von einem PC aus zu tätigen, z. B. mit einer Standardanwendung wie MS Outlook. Darüber hinaus bietet Ericsson Lösungen für Bürobetriebe, Call- Center und Vermittlungsstellen. Die Benutzeranwendung BackStage von Ericsson bringt vielerlei wirtschaftliche und technische Vorteile. Es handelt sich dabei um eine Front-End- Anwendung, die die Produktivität des Personals, des Unternehmens sowie die Effizienz und die Qualität der Leistung steigert. Die Anwendung eröffnet neue Möglichkeiten, zum Beispiel durch die automatische Einblendung von Informationen und insbesondere durch die Kombination mit anderer Standardsoftware wie etwa MS Outlook. BusinessPhone Call Center Assistant und Operator Workstation sind speziell auf die Bedürfnisse von kleinen und mittelgroßen Call-Centern und von Vermittlungsstellen zugeschnitten. Zusätzlich machen die "CT Developer's Packages" die Schnittstellen der BusinessPhone CT- Plattform für Softwareentwickler zur Entwicklung von speziellen Lösungen zugänglich. Über das "Enterprise Product Certification Scheme" können CT-Lösungen von anderen Herstellern zertifiziert und somit bedenkenlos in BusinessPhone-Systemen verwendet werden. Dies bedeutet, dass Sie auch bei hochspezifischen Anforderungen BusinessPhone immer mit der benötigten CT-Lösung verwenden können. Verwenden der BusinessPhone Computertelefonie BusinessPhone bietet ein CT- Plattformkonzept für die Integration auf Netzwerkebene gemäß TSAPI- Standard: BusinessLink für Windows. Zusätzlich können Sie mit TAPI Bridge die Vorteile von CT-Anwendungen mit TAPI-Schnittstellenstandard zu nutzen. BusinessLink für Windows verbindet das BusinessPhone-System über einen CT-Server mit dem LAN des Unternehmens und ermöglicht so die Ausführung von TSAPI-konformen Anwendungen im gesamten Netzwerk. Zur Verbindung von BusinessPhone und BusinessLink- Server können Sie eine serielle Schnittstelle oder eine direkte IP- Schnittstelle wählen. Insbesondere die direkte Schnittstelle bietet die Möglichkeit, den CT-Server an einem beliebigen Ort im Unternehmen einzurichten. Eine zusätzliche Plattformsoftware oder CT-Lizenz eines anderen Herstellers ist nicht erforderlich. Dies gilt auch für zusätzliche Server. Bei der Entwicklung wurde Wert auf eine möglichst einfache Installation und Konfiguration gelegt, um den Bedürfnissen von kleineren und mittleren Unternehmen gerecht zu werden. Der CT-Server kann entweder auf einem bereits vorhandenen Server des Unternehmens oder einem speziell dafür vorgesehenen zusätzlichen Server betrieben werden. BusinessLink unterstützt den Industriestandard TSAPI (Telephony Service Application Program Interface) gemäß den CSTA- Empfehlungen. TAPI Bridge ermöglicht die Verwendung von Microsoft TAPI- Anwendungen mit BusinessLink-CT- Systemclients. Damit wird die volle Flexibilität einer Windows- Netzwerkumgebung geboten und gleichzeitig die Freigabe der TAPI- Lösungen für Telefonieanwendungen über die BusinessLink-Plattform ermöglicht. Dieses Konzept bringt ebenfalls große Vorteile im Hinblick auf Zuverlässigkeit und Benutzerfreundlichkeit. 4

5 Wertschöpfung durch funktionale Unterstützung BusinessLink für Windows ermöglicht den Einsatz von Computertelefonie in Unternehmen, die TCP/IP-Netzwerkplattformen verwenden. Es sorgt für eine intelligente Verbindung zwischen dem Business- Phone-System und dem Computersystem des Unternehmens. Die CT- Clients werden über IP (Internetprotokoll) oder LAN (Local Area Network) mit dem CT-Server verbunden. BusinessLink bietet Unterstützung für bis zu 80 Clients in einer Büroumgebung sowie für bis zu 40 Plätze in einem Call-Center. Weitere Nebenstellen können von der Vermittlung überwacht werden. Nebenstellen können fest, schnurlos oder mobil sein. Durch die Verbindung von Mobilität und vollem Funktionsumfang am Arbeitsplatz sorgt die Computertelefonie für eine besondere Wertschöpfung. Folgende Hauptfunktionsbereiche werden von BusinessLink unterstützt: Bildschirmgestützte Telefonie: Telefonfunktionen können über PC- Tastatur und Maus bedient und gesteuert werden statt über das Telefon. Beispiele hierfür sind ein einfacher Verbindungsaufbau durch Namenwahl (Name Dialing) oder die intuitive, bildschirmgestützte Anrufweiterleitung. Die Telefonfunktionen können über jeden beliebigen vernetzten Computer bedient und gesteuert werden, der Anruf kann vom Server verarbeitet werden. Dies sorgt für mehr Flexibiliät bei der Anwendung. So werden beispielsweise die reibungslose Teamarbeit und die freie Platzwahl ermöglicht. Anrufbasierte Datenauswahl: Informationen zum Anruf (beispielsweise über die angerufene/anrufende Nummer) werden verwendet, um kundenbezogene Daten abzurufen (lokal oder verteilt). Diese Daten können dann automatisch auf dem PC- Bildschirm des Benutzers angezeigt werden (Bildschirmeinblendung). Verknüpfung von Sprache und Daten (VDCA): Ermöglicht es einem Agent, die während eines Anrufs abgerufenen Informationen an einen Supervisor oder Kollegen weiterzuleiten oder beiden gleichzeitig anzuzeigen, wenn der Anruf selbst weitergeleitet oder zu einer Konferenzschaltung erweitert wurde. Koordinierte Anrufüberwachung: Ermöglicht das koordinierte Protokollieren relevanter Informationen im Telefon- und Datensystem. Hiermit können beispielsweise Berichte erstellt werden, die die Verkaufszahlen eines bestimmten Produkts mit der Anzahl und Dauer der mit diesem Produkt verbundenen Anrufe vergleichen (Telefonmarketing-Kampagnen). Anwendungsgesteuertes Routing: Ermöglicht die Steuerung des Routings eingehender und ausgehender Anrufe durch die CT-Anwendung (beispielsweise nach Uhrzeit, auf Grundlage der Informationen zum eingehenden Anruf oder basierend auf abteilungsinternen Plänen). Umleiten von bestimmten Anrufen (bei Bedarf): Ermöglicht das automatische Umleiten von Anrufen anhand der Rufnummer oder Kundenkennung zum am besten geeigneten Mitarbeiter, der entsprechenden ACD-Gruppe (Automatic Call Distribution, automatische Anrufverteilung) oder einem zuständigen Agent, beispielsweise bei Stammkunden oder speziellen Kunden. Spezifische Unterstützung für Kommunikationssysteme: Ermöglicht die effektive Verwendung integrierter Systemfunktionen, die über die Online-Telefonie hinausgehen. Das beste Beispiel hierfür ist die Unterstützung von integrierter Voic , die Unified Messaging ermöglicht. Networking: Ermöglicht die Implementierung von Computertelefonie in privaten Unternehmensnetzwerken. Zu den von BusinessLink für Windows unterstützten Anwendungen gehören: BackStage: Eine umfassende Anwendung, die die Geschäftskommunikation effektiver gestaltet und in die bereits vorhandene Standardinfrastruktur, wie z. B. MS Outlook integriert wird. BusinessPhone Unified Messaging: Kombiniert Ihre Sprachnachrichten mit Datennachrichten und Ihrem Anrufprotokoll und bietet Unterstützung für geschäftliche Anrufe. BusinessPhone Operator Suite und Call Center Assistant: Benutzerfreundliche Tools für Vermittler und Call-Center-Agents. TSAPI-konforme CT-Anwendungen: Integration spezieller Lösungen von Partnerunternehmen. TAPI Bridge kann zusätzlich zu BusinessLink hinzugefügt werden, um die Nutzung TAPI-konformer Desktop- Anwendungen durch Konvertierung des TSAPI-Protokolls zu TAPIs (Telefonie-Anwendungsprogrammierschnittstellen) im gesamten Netzwerk zu ermöglichen. In einer Büroumgebung können entsprechend der Kapazität von BusinessLink für Windows bis zu 80 Clients unterstützt werden. Der Funktionsumfang von TAPI Bridge entspricht in etwa den durch BusinessLink bereitgestellten Hauptfunktionen. Folgende Anwendungen werden von TAPI Bridge unterstützt: TAPI-konforme Desktop- Anwendungen: Beispielsweise können MS Phonedialer and Outlook über eine vernetzte CT-Server- Plattform "telefoniefähig" gemacht werden. 5

6 Der Weg zur effektiven Kommunikation Anrufen über den PC Der offensichtlichste Vorteil der Verschmelzung der Leistungsmerkmale von PC und Telefon ist das Tätigen von Anrufen über Desktop-Anwendungen (beispielsweise MS Outlook ). Mit dieser einfachen Integration erzielen Sie bereits eine effizientere Nutzung der Arbeitszeit Ihrer Mitarbeiter. BusinessPhone bietet eine LANbasierte Integration mit BusinessLink und TAPI Bridge. Wertschöpfung für Ihr Unternehmen Mit BackStage ist die Integration in andere Unternehmenssoftware ganz einfach. Es unterstützt eine Vielzahl von Möglichkeiten zur Datenintegration, so zum Beispiel Bildschirmeinblendungen und die Anzeige des Anrufernamens. Eine benutzerfreundliche Schnittstelle bietet Ihnen eine flexible und effiziente Arbeitsumgebung, die sich von der Basisunterstützung bis hin zu umfassenden Anwendungsszenarien und der Nutzung aller Vorteile erstreckt, die Computertelefonie, IP und Mobilität mit sich bringen. Wertschöpfung für Call-Center und Vermittler Für Bereiche, in denen eine spezielle Anrufabwicklung von grundlegender Bedeutung ist, bietet Ericsson eine Reihe von CT-Lösungen an, die auf die spezifischen Bedürfnisse kleiner und mittelgroßer Call-Center sowie Vermittler zugeschnitten sind. Integration weiterer Software Das "Enterprise Product Certification Scheme" bietet Softwareentwicklern die Möglichkeit, ihre speziellen Computeranwendungen für den gemeinsamen Einsatz mit den Unternehmenskommunikationssystemen von Ericsson zu zertifizieren. Dies bedeutet, dass Sie BusinessPhone und die dazugehörigen Anwendungen immer mit zusätzlicher CT-Software erweitern können, so dass Ihre spezifischen Anforderungen stets erfüllt werden. BusinessPhone wächst mit Die BusinessPhone Computertelefonie bietet skalierbare Lösungen, die sich sowohl für einen einzelnen Benutzer als auch für bis zu 80 fortgeschrittene CT-Benutzer eignen bzw. für 40 Agents, die in verschiedenen Gruppen innerhalb eines Call-Centers frei zugewiesen werden können. Wenn Ihr Unternehmen weiter wächst, können Sie zum Kommunikationssystem problemlos weitere Lösungen hinzufügen. Überzeugen Sie sich selbst Nutzen Sie unser kostenloses Probeangebot und informieren Sie sich über die Meinungen erfahrener Benutzer. 6

7 BusinessPhone Computertelefonie-Plattformen: Konfigurationsanforderungen CT über IP/LAN CT über IP/LAN TSAPI-Standard TAPI-Standard Systemaufbau BusinessLink für Windows TAPI Bridge Kommunikations-Plattform BP 5.x, 6.0 mit CT Lizenz BusinessLink Freie serielle V.24 Schnittstelle oder IPU Anschluss Über V.24 oder direktes IP Zu BusinessLink-Client(s) System Kapazität Bis zu 80 Benutzer in der Büroumgebung. Bis zu 80 Benutzer in der Büroumgebung, Bis zu 40 Agents in der Call-Center-Umgebung entsprechend der Kapazität von BusinessLink. Alle Nebenstellen können vom Operator überwacht werden Telefone Digitale Systemtelefone; schnurlose, analoge und IP-Telefone: Mobile Extensions. IP Soft-Clients. PC Anforderungen Prozessor Server / Clients: 350 MHz RAM Server / Clients: 128 MB Freier Festplattenspeicher Server / Clients: 10 MB Unterstützte Betriebssysteme Server: Win NT 4.0, 2000 Client: Win 95, 98, NT 4.0, ME, 2000, XP Client: Win 98, NT 4.0, ME, 2000, XP Terminal Server: Win 2000 server. Citrix. (PC-Anforderungen gemäß der Anzahl der Benutzer) Peripherie Server: 1 freier serieller Port für eine V.24- Client: IP-Verbindung Verbindung zum Kommunikationssystem, IP-Verbindung Client: IP-Verbindung MS Internet Explorer 5.0 SP2 oder höher (zum Betrachten der technischen Dokumentation) 7

8 Besuchen Sie uns im Internet: Ericsson gestaltet die Zukunft der mobilen und Breitband- Internetkommunikation durch eine anhaltende technologische Führungsposition. Ericsson bietet in mehr als 140 Ländern innovative Lösungen im Bereich der Kommunikation und ist damit eines der leistungsstärksten Unternehmen auf diesem Gebiet. Ericsson Enterprise Europe, Middle East & Africa (EMEA) Avenue de Bourget 44 B-1130 Brussels Tel.: Fax: Ericsson GmbH Ericsson Enterprise Fritz-Vomfelde Strasse 26 D Düsseldorf Tel.: Fax: Produziert im August DE/LZT RA Ericsson Enterprise AB 2003 Ericsson Enterprise GmbH Pottendorfer Strasse A-1120 Vienna Tel.: Fax: Ericsson AG Ericsson Enterprise Ruchstuck Strasse 21 CH-8306 Brüttisellen Tel.: Fax: Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Ihren Ericsson Partner: NetzConsult May Am Schäferpfad 34 D Dreieich Tel.: Fax: Druckfehler und Änderungen vorbehalten. Es besteht kein rechtlicher Anspruch. XBS ComPrint

BusinessPhone-Kommunikationssystem Kommunikation leicht gemacht

BusinessPhone-Kommunikationssystem Kommunikation leicht gemacht BusinessPhone BusinessPhone-Kommunikationssystem Kommunikation leicht gemacht Für kleine bis mittlere Unternehmen 2 Einfache Kommunikation für dynamische Unternehmen Kleine und mittlere Unternehmen stellen

Mehr

BROSCHÜRE ZU NCP500 BROSCHÜRE - NEUE UNTERNEHMENSEDITONEN VERY EVERY CALL MATTERS

BROSCHÜRE ZU NCP500 BROSCHÜRE - NEUE UNTERNEHMENSEDITONEN VERY EVERY CALL MATTERS BROSCHÜRE ZU NCP500 BROSCHÜRE - NEUE UNTERNEHMENSEDITONEN ZU KX-NCP500X/V VERY EVERY CALL MATTERS CALL KX-NCP500 Express New Business EDITION Die neuen Business Editionen KX-NCP500 Express sind auf die

Mehr

PANASONIC KX-NCP500 Express

PANASONIC KX-NCP500 Express PANASONIC KX-NCP500 Express New Business EDITION Kommunikation - Einen Schritt voraus PANASONIC KX-NCP500 Express New Business Edition Die neuen Business Editionen KX-NCP500 Express sind auf die schnelle

Mehr

AND Desktop Call Center 5.4

AND Desktop Call Center 5.4 Datenblatt AND Desktop Call Center 5.4 AND Desktop CC wurde speziell für Call- und Service Center Mitarbeiter entwickelt und beinhaltet zusätzliche Dienste für diese Benutzergruppe. Besonders die Integration

Mehr

PANASONIC KX-NCP500 Express

PANASONIC KX-NCP500 Express PANASONIC KX-NCP500 Express New Business EDITION Kommunikation - Einen Schritt voraus PANASONIC KX-NCP500 Express New Business Edition Die neuen Business Editionen KX-NCP500 Express sind auf die schnelle

Mehr

servonic IXI-Call für Microsoft Outlook CTI Computer Telefonie Integration

servonic IXI-Call für Microsoft Outlook CTI Computer Telefonie Integration servonic IXI-Call für Microsoft Outlook Computer-gestütztes Call Management erweitert Microsoft Outlook und macht Ihren PC zu einem professionellen CTI Arbeitsplatz volle Integration in MS Outlook Einfaches

Mehr

Pressemeldung. Premiere auf der Call Center World 2011: Voxtron stellt neues. Voxtron Communication Center vor

Pressemeldung. Premiere auf der Call Center World 2011: Voxtron stellt neues. Voxtron Communication Center vor Premiere auf der Call Center World 2011: Voxtron stellt neues Voxtron Communication Center vor Unternehmensweite Multimedia Customer Interaction Center Lösung von Voxtron Zielgruppe: Große und mittlere

Mehr

BusinessPhone BackStage

BusinessPhone BackStage BusinessPhone BackStage BusinessPhone BackStage Einfach effektiv betriebliche Kommunikation für heute und morgen BusinessPhone BackStage ist eine PC-Anwendung, die einem Unternehmen effiziente Kommunikation

Mehr

servonic IXI-Call Express für Lotus Notes und ODBC Datenquellen

servonic IXI-Call Express für Lotus Notes und ODBC Datenquellen Computer-gestütztes Call Management erweite rt Lotus Notes und ODBC Datenquellen und m acht Ihren PC zu einem professionellen CTI Arbeitsplatz Einfaches Telefonieren durch Wählhilfe Identifiziert den Anruf

Mehr

BusinessPhone Voice Messaging und Unified Messaging

BusinessPhone Voice Messaging und Unified Messaging BusinessPhone BusinessPhone Voice Messaging und Unified Messaging Nachrichten überall und jederzeit mit einem beliebigen Gerät abrufen In einem mobilen Unternehmen müssen Sie über alle Geräte auf verschiedene

Mehr

Business Communications

Business Communications Communication Assistant Serie Der Effiziente Umgang mit Ihrem PC und dem Telefon am Arbeitsplatz Die Panasonic Communication Assistant Tools bieten eine intuitive Arbeit mit dem Telefon. Die Präsenz der

Mehr

CallBridge TU TAPI Service Provider für das Telefonieren mit dem PC

CallBridge TU TAPI Service Provider für das Telefonieren mit dem PC CallBridge TU TAPI Service Provider für das Telefonieren mit dem PC PC-gestütztes Telefonieren hilft kommunikationsorientierte Bürotätigkeiten effizient zu erledigen. Telefon und Computer verstehen sich

Mehr

OpenTouch Suite: Pakete für alle Bedürfnisse

OpenTouch Suite: Pakete für alle Bedürfnisse OpenTouch Suite: Pakete für alle Bedürfnisse OpenTouch ist in verschiedenen Versionen erhältlich, die auf die Bedürfnisse neuer und langjähriger Kunden von Alcatel-Lucent abgestimmt sind, die sich effektive

Mehr

Dream team. ComputerTelephony Integration. mobile business

Dream team. ComputerTelephony Integration. mobile business s Dream team ComputerTelephony Integration mobile business Nie mehr ohne. CTI ist eine unverzichtbare Arbeitserleichterung. Kaum zu glauben, wie viel Arbeitszeit der ständige Wechsel zwischen Telefon und

Mehr

SwyxWare Unified Communications

SwyxWare Unified Communications Swyx your business. Swyx Solutions AG Joseph-von-Fraunhofer-Str. 13a 44227 Dortmund Germany Telefon: +49 231 4777-0 Fax: +49 231 4777-444 office@swyx.com Distribution Schweiz Martin Blöchlinger PrimeNet

Mehr

SwyxWare Unified Communications

SwyxWare Unified Communications Swyx your business. SwyxWare Unified Communications Unternehmensvorstellung, Produkte & Lösungen 1 Stand: 02/2015 SwyxWare 2015. Technische Änderungen vorbehalten, alle Angaben ohne Gewähr. Die genannten

Mehr

Professionelle Kundenbetreuung im Contact Center mit Microsoft Dynamics CRM

Professionelle Kundenbetreuung im Contact Center mit Microsoft Dynamics CRM Professionelle Kundenbetreuung im Contact Center mit Microsoft Dynamics CRM Mit Microsoft Dynamics CRM zum perfekten Kundenservice CRM Contact Center mit Microsoft Dynamics CRM DYNAMICS ENGAGE KUNDENSERVICE

Mehr

Die ideale Verbindung zu Ihren Kunden durch Integration von Telefonie und Kundendaten CTI RECY CLE

Die ideale Verbindung zu Ihren Kunden durch Integration von Telefonie und Kundendaten CTI RECY CLE Die ideale Verbindung zu Ihren Kunden durch Integration von Telefonie und Kundendaten RECY CLE Die ideale Verbindung zu Ihren Kunden durch Integration von Telefonie und Kundendaten steht für Computer Telephony

Mehr

myportal for OpenStage Bedienungsanleitung A31003-P3010-U104-16-19

myportal for OpenStage Bedienungsanleitung A31003-P3010-U104-16-19 myportal for OpenStage Bedienungsanleitung A31003-P3010-U104-16-19 Unser Qualitäts- und Umweltmanagementsystem ist entsprechend den Vorgaben der ISO9001 und ISO14001 implementiert und durch ein externes

Mehr

SL1100. Viel TK für wenig Geld. Green. Saving. Grünes Büro

SL1100. Viel TK für wenig Geld. Green. Saving. Grünes Büro SL1100 Viel TK für wenig Geld www.nec-unifi ed.de Green Grünes Office Büro Energy Energy Saving Stromsparer Saving Product Product Inhalt 3 Warum SL1100? 4 System-Telefon: Funktionen auf Knopfdruck 6 SL1100

Mehr

IP TELEPHONY & UNIFIED COMMUNICATIONS

IP TELEPHONY & UNIFIED COMMUNICATIONS IP TELEPHONY & UNIFIED COMMUNICATIONS Deutsch GET IN TOUCH innovaphone AG Böblinger Str. 76 71065 Sindelfingen Tel. +49 7031 73009 0 Fax +49 7031 73009-9 info@innovaphone.com www.innovaphone.com IHR SPEZIALIST

Mehr

Gezieltes Kontakt- und Kundenmanagement. Die Software für Ihren Erfolg 2,8 Millionen Anwender weltweit! Installationsleitfaden

Gezieltes Kontakt- und Kundenmanagement. Die Software für Ihren Erfolg 2,8 Millionen Anwender weltweit! Installationsleitfaden ACT! 10 Premium EX Gezieltes Kontakt- und Kundenmanagement. Die Software für Ihren Erfolg 2,8 Millionen Anwender weltweit! Installationsleitfaden ACT! 10 Premium EX Installationsleitfaden ACT! 10 Premium

Mehr

Voice over IP Die modernste Art des Telefonierens

Voice over IP Die modernste Art des Telefonierens Voice over IP Die modernste Art des Telefonierens VoIP/IP-Lösungen von Aastra-DeTeWe Neue Wege der Kommunikation Voice over IP (VoIP) eine neue Technologie revolutioniert die Geschäftstelefonie. Traditionelle

Mehr

SL1100. Viel TK für wenig Geld. www.nec-unifi ed.de. Ener Product. Grünes Büro

SL1100. Viel TK für wenig Geld. www.nec-unifi ed.de. Ener Product. Grünes Büro SL1100 Viel TK für wenig Geld www.nec-unifi ed.de Grünes Büro Ener Saving Stromsparer Product Inhalt 3 Warum SL1100? 4 System-Telefon: Funktionen auf Knopfdruck 6 SL1100 für alle: Mehr Power für Ihr Team

Mehr

Tobit David.fx damit kriegen Sie Information, Kommunikation und Organisation in Ihrem Unternehmen in den Griff.

Tobit David.fx damit kriegen Sie Information, Kommunikation und Organisation in Ihrem Unternehmen in den Griff. Tobit David.fx damit kriegen Sie Information, Kommunikation und Organisation in Ihrem Unternehmen in den Griff. Wie sieht denn die Ist-Situation in Ihrem Unternehmen aus? E-Mail, Fax, SMS, Anrufbeantworter

Mehr

Gezieltes Kontakt- und Kundenmanagement. Die Software für Ihren Erfolg 2,8 Millionen Anwender weltweit! Installationsleitfaden

Gezieltes Kontakt- und Kundenmanagement. Die Software für Ihren Erfolg 2,8 Millionen Anwender weltweit! Installationsleitfaden ACT! 10 Premium ST Gezieltes Kontakt- und Kundenmanagement. Die Software für Ihren Erfolg 2,8 Millionen Anwender weltweit! Installationsleitfaden ACT! 10 Premium ST Installationsleitfaden ACT! 10 Premium

Mehr

Alcatel Omni PCX Office. Intelligent und benutzerfreundlich telefonieren

Alcatel Omni PCX Office. Intelligent und benutzerfreundlich telefonieren Alcatel Omni PCX Office Breite Endgeräteauswahl CTI-Anwendungen Personal Assistant VoIP Voicemail Offenheit für externe Anwendungen DECT Mobilität Einfache Verwaltung Intelligent und benutzerfreundlich

Mehr

IP-Telefonie verändert die IT-Welt! Telefonie also Voice wird ein Teil der IT-Applikationen wie Intranet oder E-Mail.

IP-Telefonie verändert die IT-Welt! Telefonie also Voice wird ein Teil der IT-Applikationen wie Intranet oder E-Mail. IP-Telefonie verändert die IT-Welt! Telefonie also Voice wird ein Teil der IT-Applikationen wie Intranet oder E-Mail. BISON Group das IT-Generalunternehmen Fachkompetenz durch 380 Mitarbeiterinnen und

Mehr

sieboss IT Services Firmeninfo Kontakt

sieboss IT Services Firmeninfo Kontakt Firmeninfo Wir sind ein auf IT-Kommunikationslösungen spezialisiertes Unternehmen aus Köln. Wir verfügen über langjährige Beratungs- und Umsetzungserfahrung in kleinen und mittelständischen Unternehmen.

Mehr

Voice over IP Die modernste Art des Telefonierens

Voice over IP Die modernste Art des Telefonierens Voice over IP Die modernste Art des Telefonierens VoIP/IP-Lösungen von Aastra Neue Wege der Kommunikation Voice over IP (VoIP) eine neue Technologie revolutioniert die Geschäftstelefonie. Traditionelle

Mehr

» Einfach und effektiv

» Einfach und effektiv BackStage Platinum» Einfach und effektiv Unternehmenskommunikation für heute und morgen Haben Sie sich auch schon lange ein Tool gewünscht, das sowohl die Kommunikation als auch den Kundenservice in Ihrem

Mehr

OpenScape Cloud Contact Center IVR

OpenScape Cloud Contact Center IVR OpenScape Cloud Contact Center IVR Intelligente Self-Service-Lösung dank kostengünstiger, gehosteter IVR-Software so einfach wie nie Kundenzufriedenheit ohne die üblichen Kosten Leistungsstarke Self-Service-Option

Mehr

PC-Telefonie auf dem neuesten Stand: Com4Tel. Com4Tel

PC-Telefonie auf dem neuesten Stand: Com4Tel. Com4Tel PC-Telefonie auf dem neuesten Stand: Com4Tel Com4Tel Wir entwickeln Ihren Vorsprung mit Com4Tel von Tenovis: einfache und komfortable Computertelefonie Im entscheidenden Moment besser als der Wettbewerb

Mehr

TELEFONIE-INTEGRATION MIT CETIS

TELEFONIE-INTEGRATION MIT CETIS A B A C U S TELEFONIE-INTEGRATION MIT CETIS August 2006/mak Diese Unterlagen sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, auch die der Übersetzung, des Nachdrucks und der Vervielfältigung der Unterlagen,

Mehr

CTI-Arbeitsplatz mit IP-Tischtelefon

CTI-Arbeitsplatz mit IP-Tischtelefon CTI-Arbeitsplatz mit IP-Tischtelefon Digital Works GmbH Luzernerstrasse 44 CH-6353 Weggis (LU) Tel. +41 (0)41 390 3747 Fax +41 (0)41 390 3745 info@digitalworks.ch www.digitalworks.ch CYTEL.iBX Office (CTI-Softwareclient)

Mehr

CTI Telefonie Applikationen für IP Office

CTI Telefonie Applikationen für IP Office CTI Telefonie Applikationen für IP Office Mit der Phone Manager-Anwendung kann das Telefon vom Benutzer-PC aus gesteuert werden. Phone Manager ist in drei Versionen erhältlich: Phone Manager Lite, Phone

Mehr

Unified Communication Effizienter kommunizieren. 20 Jahre Technologie, die verbindet.

Unified Communication Effizienter kommunizieren. 20 Jahre Technologie, die verbindet. Unified Communication Effizienter kommunizieren 20 Jahre Technologie, die verbindet. Einleitung Wege in eine neue Kommunikation Unified Communication (UC) gestaltet Kommunikationsprozesse in Unternehmen

Mehr

Telefonie-Software für viele Einsatzzwecke

Telefonie-Software für viele Einsatzzwecke Produkt-Übersicht Telefonie-Software für viele Einsatzzwecke Problemlos in der Konfiguration, erprobt im Dauer-Einsatz, preiswert, kompatibel zu allen modernen Windows-Systemen Programme: Talkmaster-Anrufbeantworter

Mehr

Szenarien & Sicherheit

Szenarien & Sicherheit HOB Desktop Based Telephony: Asterisk Server Szenarien & Sicherheit Heinrich Fau, Leiter HOB Networking Technology You don t see wissen Sie von welchem Hersteller der Stromverteiler in Ihrem Haus kommt?

Mehr

Systemvoraussetzungen. für die. wiko Bausoftware. ab Release 5.X

Systemvoraussetzungen. für die. wiko Bausoftware. ab Release 5.X Systemvoraussetzungen für die wiko Bausoftware ab Release 5.X Inhalt: Wiko im LAN Wiko im WAN wiko & WEB-Zeiterfassung wiko im WEB wiko & Terminalserver Stand: 13.10.2014 Releases: wiko ab 5.X Seite 1

Mehr

Starten einer Aufnahme

Starten einer Aufnahme Wave ViewPoint Die mehrfach ausgezeichnete Unified Communications-Lösung ViewPoint besticht durch Ihre Einfachheit und intuitive Benutzeroberfläche. Call-Management, Mobility, Call-Recording, Präsenz-Management,

Mehr

Gezieltes Kontakt- und Kundenmanagement. Die Software für Ihren Erfolg 2,8 Millionen Anwender weltweit! Installationsleitfaden

Gezieltes Kontakt- und Kundenmanagement. Die Software für Ihren Erfolg 2,8 Millionen Anwender weltweit! Installationsleitfaden ACT! 10 Gezieltes Kontakt- und Kundenmanagement. Die Software für Ihren Erfolg 2,8 Millionen Anwender weltweit! Installationsleitfaden ACT! 10 Installationsleitfaden ACT! 10 Systemvoraussetzungen Computer/Prozessor:

Mehr

Unentbehrlich. Zuverlässig. Problemlos. Die neuen 2007 Microsoft Office Produkte.

Unentbehrlich. Zuverlässig. Problemlos. Die neuen 2007 Microsoft Office Produkte. Unentbehrlich. Zuverlässig. Problemlos. Die neuen 2007 Microsoft Produkte. http://office.microsoft.com Erzielen Sie bessere Ergebnisse in kürzerer Zeit mit der neuen, ergebnisorientierten Benutzeroberfläche.

Mehr

Octopus Open. Vertrieb durch: marx-elektronik GmbH und unsere Subpartner

Octopus Open. Vertrieb durch: marx-elektronik GmbH und unsere Subpartner Vertrieb durch: marx-elektronik GmbH und unsere Subpartner Inhalt. Inhaltsübersicht: 1. Systemübersicht 2. Highlights 3. Aufbau und Varianten (Octopus Open Business und ebusiness) 4. Die neuen Endgeräte

Mehr

Produktinformationen

Produktinformationen Produktinformationen Vielen Dank für Ihr Interesse an der SPEXBOX! In dieser Broschüre finden Sie eine Funktionsbeschreibung, sowie die Systemanforderungen. Aktuelle Preise erhalten Sie gerne auf Anfrage.

Mehr

Das Potenzial von VoIP nutzen. Herzlich willkommen. ACP Gruppe. Hannes Passegger. 2008 ACP Gruppe Seite 1

Das Potenzial von VoIP nutzen. Herzlich willkommen. ACP Gruppe. Hannes Passegger. 2008 ACP Gruppe Seite 1 Das Potenzial von Vo nutzen Herzlich willkommen ACP Gruppe Hannes Passegger 2008 ACP Gruppe Seite 1 Vo ist kein Dogma, sondern die logische Konsequenz einer konvergierenden Welt. Festnetzanschlüsse Entwicklung

Mehr

Octopus Desk UC. Überblick Neuerungen. Jetzt von Octopus Desk 240/250 hochrüsten und von vielen Neuerungen profitieren!

Octopus Desk UC. Überblick Neuerungen. Jetzt von Octopus Desk 240/250 hochrüsten und von vielen Neuerungen profitieren! Überblick Neuerungen Jetzt von Octopus Desk 240/250 hochrüsten und von vielen Neuerungen profitieren! Neuerungen in Office 2010 & 2013 Neue Benutzeroberfläche Web-Client native Integration in die Benutzeroberfläche

Mehr

Softwaretelefon mit Head-/Handset und CTI

Softwaretelefon mit Head-/Handset und CTI Digital Works GmbH Luzernerstrasse 44 CH-6353 Weggis (LU) Tel. +41 (0)41 390 3747 Fax +41 (0)41 390 3745 info@digitalworks.ch www.digitalworks.ch Softwaretelefon mit Head-/Handset und CTI CYTEL.iBX Office

Mehr

The Communication Engine. Warum Swyx? Die TOP 10-Entscheidungskriterien für die Auswahl der richtigen TK-Lösung. Swyx Solutions AG

The Communication Engine. Warum Swyx? Die TOP 10-Entscheidungskriterien für die Auswahl der richtigen TK-Lösung. Swyx Solutions AG The Communication Engine Warum Swyx? Die TOP 10-Entscheidungskriterien für die Auswahl der richtigen TK-Lösung Swyx Solutions AG TOP10-Entscheidungskriterien für Swyx! 1 Komplettlösung Swyx passt sich

Mehr

MIT UNS BLEIBEN SIE IN KONTAKT. WIR SIND IN IHRER NÄHE.

MIT UNS BLEIBEN SIE IN KONTAKT. WIR SIND IN IHRER NÄHE. TELEFONDIENSTE EASY PHONE MIT UNS BLEIBEN SIE IN KONTAKT. WIR SIND IN IHRER NÄHE. Das Telefon gehört sicher auch an Ihrem Arbeitsplatz zu den Kommunikationsmitteln, auf die Sie sich rund um die Uhr verlassen

Mehr

BANKETTprofi Telefonschnittstelle

BANKETTprofi Telefonschnittstelle BANKETTprofi Telefonschnittstelle Aufbau der BANKETTprofi Telefonschnittstelle BANKETTprofi 800 Anwendung Im BANKETTprofi wird eine Rufnummer angewählt BANKETTprofi TAPI-Plugin Dieser Befehl wird vom TAPI-Plugin

Mehr

LocaPhone VoIP TK-System. Systemverwaltung Benutzer-Funktionen Erweiterungen

LocaPhone VoIP TK-System. Systemverwaltung Benutzer-Funktionen Erweiterungen LocaPhone VoIP TK-System Systemverwaltung Benutzer-Funktionen Erweiterungen 1. LocaPhone Systemverwaltung LocaPhone ermöglicht die Systemverwaltung des TK-Systems mittels einer ansprechenden und leicht

Mehr

Zuverlassig. Zukunftsorientiert. Einfach.

Zuverlassig. Zukunftsorientiert. Einfach. Zuverlassig. Zukunftsorientiert. Einfach. www.askozia.de Askozia einfach kommunizieren Askozia steht für ein innovatives Telefonsystem, das sich speziell an den Bedürfnissen kleiner und mittlerer Unternehmen

Mehr

Intel Pentium-Prozessor mit 2,0 GHz oder mehr empfohlen; mindestens 400 MHz Speicher

Intel Pentium-Prozessor mit 2,0 GHz oder mehr empfohlen; mindestens 400 MHz Speicher Was ist neu in PartSmart 8.11... 1 Systemanforderungen... 1 Verbesserungen an der Auswahlliste... 2 Umbenennung von Auswahllisten... 2 Export von Auswahllisten... 2 Zusammenführen von Auswahllisten...

Mehr

Klicksparen mit nur einem Klick, dies ist mit den von uns verbauten Telefonanlagen von Agfeo einfacher als Sie glauben.

Klicksparen mit nur einem Klick, dies ist mit den von uns verbauten Telefonanlagen von Agfeo einfacher als Sie glauben. Klicksparen mit nur einem Klick, dies ist mit den von uns verbauten Telefonanlagen von Agfeo einfacher als Sie glauben. Wir verbinden die bestehenden PC Systeme (Microsoft Outlook vorausgesetzt) mit einer

Mehr

Smart Hybrid Communication Server KX-NS700. Fortschritt der keine Wünsche offen lässt

Smart Hybrid Communication Server KX-NS700. Fortschritt der keine Wünsche offen lässt Smart Hybrid Communication Server KX-NS700 Fortschritt der keine Wünsche offen lässt Smart Hybrid System Flexibel und skalierbar Zahlreiche Anforderungen, eine Lösung Die innovative Plattform Smart Hybrid

Mehr

ALCATEL-LUCENT OMNITOUCH 8600 MY IC MOBILE FÜR iphone

ALCATEL-LUCENT OMNITOUCH 8600 MY IC MOBILE FÜR iphone ALCATEL-LUCENT OMNITOUCH 8600 MY IC MOBILE FÜR iphone Übersicht Alcatel-Lucent OmniTouch 8600 My Instant Communicator Mobile für iphone (My IC Mobile für iphone) ist eine Apple iphone-anwendung, die sich

Mehr

XPHONE MEETS MICROSOFT DYNAMICS NAV. Einstieg in die Anwendungsintegration mit XPhone Lösungen von C4B

XPHONE MEETS MICROSOFT DYNAMICS NAV. Einstieg in die Anwendungsintegration mit XPhone Lösungen von C4B XPHONE MEETS MICROSOFT DYNAMICS NAV Einstieg in die Anwendungsintegration mit XPhone Lösungen von C4B XPhone Meets Microsoft Dynamics NAV Microsoft Dynamics NAV Kontakte bereitstellen Telefonie-Integration

Mehr

IP-Telefon HP 4120. Bedienungsanleitung

IP-Telefon HP 4120. Bedienungsanleitung IP-Telefon HP 4120 Bedienungsanleitung Copyright 2012 Hewlett-Packard Development Company, L.P. Änderungen der in diesem Dokument enthaltenen Informationen bleiben vorbehalten. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr

IT Systeme / VoIP Telefonanlagen Estos TapiServer 2 2 Erweiterung Userunabhängig

IT Systeme / VoIP Telefonanlagen Estos TapiServer 2 2 Erweiterung Userunabhängig IT Systeme / VoIP Telefonanlagen Estos TapiServer 2 2 Erweiterung Userunabhängig Seite 1 / 5 Estos TapiServer Version 2.2 Erweiterung - Userunabhängig Zusätzliche Estos TapiServer Netzwerkfunktionen Mit

Mehr

IT Systeme / VoIP Telefonanlagen Estos TapiServer 2 2 100 user

IT Systeme / VoIP Telefonanlagen Estos TapiServer 2 2 100 user IT Systeme / VoIP Telefonanlagen Estos TapiServer 2 2 100 user Seite 1 / 5 Estos TapiServer Version 2.2 100 User Mit ESTOS TapiServer lässt sich jede Telefonanlage auf einfachste Weise kostengünstig in

Mehr

IT Systeme / VoIP Telefonanlagen Estos TapiServer Version 2 2 75 User

IT Systeme / VoIP Telefonanlagen Estos TapiServer Version 2 2 75 User IT Systeme / VoIP Telefonanlagen Estos TapiServer Version 2 2 75 User Seite 1 / 5 Estos TapiServer Version 2.2 75 User Mit ESTOS TapiServer lässt sich jede Telefonanlage auf einfachste Weise kostengünstig

Mehr

Im folgenden wird die Applikation "BinTec Voice-Mail-Server" kurz vorgestellt:

Im folgenden wird die Applikation BinTec Voice-Mail-Server kurz vorgestellt: Read Me-(24.07.2000) "BinTec Voice-Mail-Server" Im folgenden wird die Applikation "BinTec Voice-Mail-Server" kurz vorgestellt: 1 Kurzbeschreibung "BinTec Voice-Mail-Server" "BinTec Voice-Mail-Server" ist

Mehr

Alcatel-Lucent OpenTouch Connection für Microsoft Outlook

Alcatel-Lucent OpenTouch Connection für Microsoft Outlook Alcatel-Lucent OpenTouch Connection für Microsoft Outlook Benutzerhandbuch R2.0 8AL90633DEAAed01 März 2014 Inhaltsverzeichnis 1. OpenTouch Connection für Microsoft Outlook... 3 2. Starten von OpenTouch

Mehr

1UniConnect. Management Summary. Versionsnummer: 1.1. Änderungsdatum: 29. Mai 2015. Copyright 2015 UNICOPE GmbH

1UniConnect. Management Summary. Versionsnummer: 1.1. Änderungsdatum: 29. Mai 2015. Copyright 2015 UNICOPE GmbH 1UniConnect Management Summary Versionsnummer: 1.1 Änderungsdatum: 29. Mai 2015 Copyright 2015 UNICOPE GmbH Inhaltsverzeichnis Enterprise-ready Funktionalität, Skalierbarkeit und Sicherheit 3 Komfortable

Mehr

Anforderungsblatt. 1. Kontaktdaten. Unternehmen. 1. Ansprechpartner. 2. Ansprechpartner (optional) 3. Ansprechpartner (optional)

Anforderungsblatt. 1. Kontaktdaten. Unternehmen. 1. Ansprechpartner. 2. Ansprechpartner (optional) 3. Ansprechpartner (optional) Anforderungsblatt Das vorliegende Dokument dient dazu, Ihre Anforderungen zu beschreiben. Mithilfe der von Ihnen beschriebenen Rahmenbedingungen sind wir in der Lage, ein maßgeschneidertes Angebot speziell

Mehr

COMPUTER TELEFONIE INTEGRATION

COMPUTER TELEFONIE INTEGRATION authensis Whitepaper - Weitblick & Richtung COMPUTER EXPOSEE Effiziente Geschäftsprozesse in Kundenservice und Büro durch die Verbindung von Computer und Telefon an jedem Arbeitsplatz Klaus-J. Zschaage

Mehr

Wo finde ich die Software? - Jedem ProLiant Server liegt eine Management CD bei. - Über die Internetseite http://www.hp.

Wo finde ich die Software? - Jedem ProLiant Server liegt eine Management CD bei. - Über die Internetseite http://www.hp. Erfahrungen mit dem Insight Manager von HP Dipl. Ing. Elektrotechnik (FH) - Automatisierungs- / Regelungstechnik DV-Spezialist Landesbank Rheinland-Pfalz Abteilung 2-351 Große Bleiche 54-56 55098 Mainz

Mehr

So einfach. designed for Microsoft Outlook

So einfach. designed for Microsoft Outlook So einfach. Telefonieren mit e-phone. Als letztes fehlendes Medium neben E-Mail und Fax schliesst e-phone in Microsoft Outlook nun auch die Sprachkommunikation ein. Mit sämtlichen Leistungsmerkmalen einer

Mehr

Systemendgeräte Einfach effizient. Mit intelligenter Kommunikation.

Systemendgeräte Einfach effizient. Mit intelligenter Kommunikation. Systemendgeräte Einfach effizient. Mit intelligenter Kommunikation. Systemendgeräte Einfache Bedienung. Hohe Zuverlässigkeit. Die Panasonic Systemendgeräte zeichnen sich durch ein erstklassiges Design

Mehr

AND Directory 5.4. Überblick. Vorteile. Datenblatt

AND Directory 5.4. Überblick. Vorteile. Datenblatt Datenblatt AND Directory 5.4 AND Directory bietet die Einbindung von Unternehmensressourcen in das Kommunikationsnetz und den Zugriff über Telefon, Web und über den Computer. Der Zugriff erfolgt schnell,

Mehr

Innovative VoIP-Lösungen von TELCAT

Innovative VoIP-Lösungen von TELCAT Innovative VoIP-Lösungen von TELCAT TELCAT präsentiert sich heute als leistungsfähiges Systemhaus für innovative Kommunikationslösungen mit Zukunft. Das 1986 gegründete Unternehmen ist als Tochtergesellschaft

Mehr

OpenScape Contact Center Erweiterte Mandantenfähigkeit

OpenScape Contact Center Erweiterte Mandantenfähigkeit Contact Center Erweiterte Mandantenfähigkeit Detaillierte Präsentation Seite 1 Wer profitiert vom Leistungsmerkmal Mandantenfähigkeit? Zielmarkt: Lösungskomponenten: Geografische Abdeckung: Mittelgroße

Mehr

Was ist PretonSaverTM... 3 PretonSaver's... 3 PretonCoordinator... 3 PretonControl... 4 PretonSaver Client... 4 PretonSaver TM Key Funktionen...

Was ist PretonSaverTM... 3 PretonSaver's... 3 PretonCoordinator... 3 PretonControl... 4 PretonSaver Client... 4 PretonSaver TM Key Funktionen... PRETON TECHNOLOGY Was ist PretonSaverTM... 3 PretonSaver's... 3 PretonCoordinator... 3 PretonControl... 4 PretonSaver Client... 4 PretonSaver TM Key Funktionen... 4 System Architekturen:... 5 Citrix and

Mehr

Viel TK für wenig Geld

Viel TK für wenig Geld Grünes Büro Strom sparer SL1100 Viel TK für wenig Geld SL1100 Smart Communications www.nec-unified.de Grünes Büro Stromsparer Inhalt 3 Warum SL1100? 4 System-Telefon: Funktionen auf Knopfdruck 6 SL1100

Mehr

OPTIMIEREN SIE IHREN KUNDENDIENST

OPTIMIEREN SIE IHREN KUNDENDIENST OPTIMIEREN SIE IHREN KUNDENDIENST Die vollständig in Skype for Business oder Lync integrierte Contact Center Lösung. LUWARE.COM LUCS als Anbindung für Ihre Microsoft Unified-Communications-Lösung, bietet

Mehr

Mehr Leistung Mehr Flexibilität Mehr Mobilität. SIP CentrexX: Business Telefonie. aus der Cloud. Professionelle SIP Kommunikation

Mehr Leistung Mehr Flexibilität Mehr Mobilität. SIP CentrexX: Business Telefonie. aus der Cloud. Professionelle SIP Kommunikation Mehr Leistung Mehr Flexibilität Mehr Mobilität SIP CentrexX: Business Telefonie aus der Cloud Professionelle SIP Kommunikation SIP Tk-Anlage CentrexX Die leistungsstarke Telefonanlage (IP Centrex) aus

Mehr

Solution-Präsentation Mobilität auch mit IP-Telefonie?

Solution-Präsentation Mobilität auch mit IP-Telefonie? Solution-Präsentation Christian Seiler : Eine Marktinitiative der und der Wirz TKS AG. WIRZ TKS AG TeleKommunikations-Systeme Seite 1 Aufklärung Bedarfsanalyse Projektierung Unternehmensentwicklung Seite

Mehr

Fragebogen TK-Anlage QM-System DIN EN ISO 9001:2008 Version 1.1 vom 04.09.2014

Fragebogen TK-Anlage QM-System DIN EN ISO 9001:2008 Version 1.1 vom 04.09.2014 In wenigen Schritten zur richtigen Telefonanlage Sehr geehrte Damen und Herren, mit den folgenden Fragen können Sie uns einfach und schnell Ihre Anforderungen an die neue Telekommunikationsanlage (Telefonanlage)

Mehr

SIP CentrexX: Business Telefonie. aus der Cloud. Mehr Leistung Mehr Flexibilität Mehr Mobilität. All IP ist die Zukunft!

SIP CentrexX: Business Telefonie. aus der Cloud. Mehr Leistung Mehr Flexibilität Mehr Mobilität. All IP ist die Zukunft! Mehr Leistung Mehr Flexibilität Mehr Mobilität ISDN vor dem Aus! All IP ist die Zukunft! SIP CentrexX: Business Telefonie aus der Cloud Professionelle SIP Kommunikation SIP Tk-Anlage CentrexX Die leistungsstarke

Mehr

v2.2 Die innovative Softwarelösung für kundenspezifisches Anrufmanagement Administrator-Handbuch

v2.2 Die innovative Softwarelösung für kundenspezifisches Anrufmanagement Administrator-Handbuch v2.2 Die innovative Softwarelösung für kundenspezifisches Anrufmanagement Administrator-Handbuch ice.edv David Horst Im Marxberg 32 D-54552 Mehren Telefon: +49 6592 633130 Mobil: +49 176 11133322 Fax:

Mehr

Was ist VoIP? 05.03.2013. Columba Informatik AG Thurgauerstrasse 33 9400 Rorschach +41 71 288 69 65 www.columba.ch

Was ist VoIP? 05.03.2013. Columba Informatik AG Thurgauerstrasse 33 9400 Rorschach +41 71 288 69 65 www.columba.ch Columba Informatik AG Thurgauerstrasse 33 9400 Rorschach +41 71 288 69 65 www.columba.ch Was ist VoIP? VoIP(Voice overip): Sprache über Internetprotokoll VoIP Übertragung von Telefonanrufen über ein IP-Datennetzwerk

Mehr

Flexibilität und Mobilität mit der Business Applikation Panasonic UC Pro. Ultimative Konnektivität Jederzeit und Überall

Flexibilität und Mobilität mit der Business Applikation Panasonic UC Pro. Ultimative Konnektivität Jederzeit und Überall Flexibilität und Mobilität mit der Business Applikation Panasonic UC Pro Ultimative Konnektivität Jederzeit und Überall UC Pro eine Vielzahl an großartigen Möglichkeiten Präsenz-Management Standort/Status

Mehr

für Kleine und Vereinfachte Kommunikation für mobile Unternehmen

für Kleine und Vereinfachte Kommunikation für mobile Unternehmen Alcatel Lucent OPENTOUCH SUITE für Kleine und Mittelständische Unternehmen Vereinfachte Kommunikation für mobile Unternehmen Damit ein kleines oder mittelständisches Unternehmen erfolgreich sein kann,

Mehr

Flexibilität und Mobilität mit der Business Applikation Panasonic UC Pro. Ultimative Konnektivität Jederzeit und Überall

Flexibilität und Mobilität mit der Business Applikation Panasonic UC Pro. Ultimative Konnektivität Jederzeit und Überall Flexibilität und Mobilität mit der Business Applikation Panasonic UC Pro Ultimative Konnektivität Jederzeit und Überall UC Pro eine Vielzahl an großartigen Möglichkeiten Sprachanruf Schnelle und effiziente

Mehr

Spezielle Lösungen für Kanzleien

Spezielle Lösungen für Kanzleien FS Fernsprech-Systeme (Nürnberg) GmbH Spezielle Lösungen für Kanzleien 1 Inhalt 1 Einführung Seite 3 2 Wie können Sie die Arbeitsabläufe in Ihrer Kanzlei optimieren und dadurch die Kundenzufriedenheit

Mehr

OmniTouch 8400 Instant Communications Suite Integration mit Microsoft Outlook

OmniTouch 8400 Instant Communications Suite Integration mit Microsoft Outlook OmniTouch 8400 Instant Communications Suite Kurzanleitung R6.1 Die Alcatel-Lucent OmniTouch 8400 Instant Communications Suite bietet ein umfassendes Dienstangebot, wenn eine Verbindung mit Microsoft Outlook

Mehr

Von Lotus Notes 8.5 auf Office 365 for Business

Von Lotus Notes 8.5 auf Office 365 for Business Von Lotus Notes 8.5 auf Office 365 for Business Der Umstieg Microsoft Outlook 2013 hat ein anderes Erscheinungsbild als Lotus Notes 8.5, aber Sie werden schnell feststellen, dass Sie mit Outlook alles

Mehr

Effiziente Business Kommunikation Bernd Klingel, Vorstand

Effiziente Business Kommunikation Bernd Klingel, Vorstand Telesnap Effiziente Business Kommunikation Bernd Klingel, Vorstand Herausforderungen in der Geschäftskommunikation Rasant ansteigende Kommunikations- und Prozesskosten durch multi-channel communication

Mehr

SIEMENS PLM QUALITÄTS- UND PRODUKTIVITÄTSSTEIGERUNG IM EMEA-SUPPORT MIT ASPECT UNIFIED IP. Ingo Brod Senior Solution Consultant

SIEMENS PLM QUALITÄTS- UND PRODUKTIVITÄTSSTEIGERUNG IM EMEA-SUPPORT MIT ASPECT UNIFIED IP. Ingo Brod Senior Solution Consultant SIEMENS PLM QUALITÄTS- UND PRODUKTIVITÄTSSTEIGERUNG IM EMEA-SUPPORT MIT ASPECT UNIFIED IP Ingo Brod Senior Solution Consultant 1 Agenda Das Unternehmen Siemens PLM Die Herausforderung Die Lösung Die Ergebnisse

Mehr

Ascotel Basic CTI Lizenz

Ascotel Basic CTI Lizenz Ascotel Basic CTI Lizenz Abgehende Wahl Anruf beantworten Anruf beenden Frequenzwahl (DTMF) Anruferkennung (CLIP) Gebühreninformation GUI vom Ascotel BusinessCall Basic Verfügbar für alle Teilnehmer! H.Michalczyk,

Mehr

MS SharePoint stellt Ihnen ein Intranet Portal zur Verfügung. Sie können Ihre Inhalte weltweit verfügbar machen auch für mobile Endgeräte.

MS SharePoint stellt Ihnen ein Intranet Portal zur Verfügung. Sie können Ihre Inhalte weltweit verfügbar machen auch für mobile Endgeräte. Microsoft SharePoint Microsoft SharePoint ist die Business Plattform für Zusammenarbeit im Unternehmen und im Web. Der MS SharePoint vereinfacht die Zusammenarbeit Ihrer Mitarbeiter. Durch die Verbindung

Mehr

IP Office Installation und Verwendung von MS-CRM

IP Office Installation und Verwendung von MS-CRM IP Office Installation und Verwendung von MS-CRM 40DHB0002DEEF Ausgabe 3b (26.09.2005) Inhaltsverzeichnis Installieren von MS-CRM... 5 MS-CRM Einführung... 5 Installation... 5 Systemanforderungen... 6

Mehr

SynServer MS Exchange Server Solutions Die Unified Messaging Komplettlösung für Privatkunden, Profis und Firmen

SynServer MS Exchange Server Solutions Die Unified Messaging Komplettlösung für Privatkunden, Profis und Firmen SynServer MS Server Solutions Produktinformationen Seite 1 SynServer MS Server Solutions Die Unified Messaging Komplettlösung für Privatkunden, Profis und Firmen SynServer bietet mit den MS Server Solutions

Mehr

OpenScape Office V3. UCC Networking Lösungsleitfaden

OpenScape Office V3. UCC Networking Lösungsleitfaden OpenScape Office V3 UCC Networking Lösungsleitfaden Agenda 1 Erläuterungen zur Extended UC Domain 2 Überblick 3 Szenarien und technische Details 4 Anwendungsfälle Seite 2 Agenda 1 Erläuterungen zur Extended

Mehr

HANDBUCH LSM GRUNDLAGEN LSM

HANDBUCH LSM GRUNDLAGEN LSM Seite 1 1.0 GRUNDLAGEN LSM 1.1. SYSTEMVORAUSSETZUNGEN AB LSM 3.1 SP1 (ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN) ALLGEMEIN Lokale Administratorrechte zur Installation Kommunikation: TCP/IP (NetBios aktiv), LAN (Empfehlung:

Mehr

Peoplefone VoIP Veranstaltung Zürich, 21. September 2011

Peoplefone VoIP Veranstaltung Zürich, 21. September 2011 Peoplefone VoIP Veranstaltung Zürich, 21. September 2011 Aastra Telecom Schweiz AG 2011 Aastra 400 Business Communication Server Aastra Telecom Schweiz AG Aastra Telecom Schweiz AG 2011 Kommunikationsbedürfnisse

Mehr

Integrative Sprachdatenkommunikation zur Umsetzung der E-Government-Strategie

Integrative Sprachdatenkommunikation zur Umsetzung der E-Government-Strategie Integrative Sprachdatenkommunikation zur Umsetzung der E-Government-Strategie A.Essigke Solution Manager für IP Communication Agenda Was bedeutet IP Communication Welche Vorteile und Lösungen bieten IP

Mehr

Die intelligente Kommunikationslösung für kleine und mittlere Unternehmen

Die intelligente Kommunikationslösung für kleine und mittlere Unternehmen ÜBERBLICK OVERVIEW Avaya IP Office Die intelligente Kommunikationslösung für kleine und mittlere Unternehmen Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kundendienst verbessern, Kosten kontrollieren und Ihr Unternehmen

Mehr

Referenz-Konfiguration für IP Office Server. IP Office 8.1

Referenz-Konfiguration für IP Office Server. IP Office 8.1 Referenz-Konfiguration für IP Office Server Edition IP Office 8.1 15-604135 Dezember 2012 Inhalt Kapitel 1: Einführung... 5 Zweck des Dokuments... 5 Zielgruppe... 5 Zugehörige Dokumente... 5 Kapitel 2:

Mehr