Gliederung. Lehrerausbildung in NRW: Über den Vorbereitungsdienst zum Lehramt. Der Weg in den Lehrerberuf

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Gliederung. Lehrerausbildung in NRW: Über den Vorbereitungsdienst zum Lehramt. Der Weg in den Lehrerberuf"

Transkript

1 Dr. Wolfgang Hehemeyer Bezirksregierung Köln Gliederung Lehrerausbildung in NRW: Über den Vorbereitungsdienst zum Lehramt Aachen, Januar 2011 I. Der Weg in den Lehrerberuf II. Chancen im Lehrerberuf III. Informationen zum Bewerbungsverfahren für den Vorbereitungsdienst I. Der Weg in den Lehrerberuf Hochschulstudium Ziel: Masterprüfung / Erste Staatsprüfung Vorbereitungsdienst (VD, Referendariat) Ziel: (Zweite) Staatsprüfung Bewerbung für den Schuldienst Ziel: Einstellung als Lehrkraft Vorbereitungsdienst t Ausbildungsorte: Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung (ZfsL) (derzeit: Studienseminar) und Ausbildungsschule Dauer ab Herbst 2011: 18 Monate (derzeit 24 Monate) Lehramt Gym/Ge: 31 Seminarstandorte Lehramt BK: 13 Seminarstandorte 2011: > Ausbildungsplätze insges. für alle Lehrämter, Ausweitung der Neu-Einstellungen auf 9.000/Jahr und Anhebung der Gesamtzahl der Ausbildungsplätze. Zielsetzung der Landesregierung: Einstellung aller Bewerberinnen und Bewerber

2 Ausbildungsplätze lät 2011 Studienseminare in NRW rd Ausbildungsplätze insgesamt für alle Lehrämter, Ausweitung der Neu-Einstellungen auf 9.000/Jahr (in 2010: 7.900) Anhebung der Gesamtzahl der Ausbildungsplätze um gegenüber 2010 Zielsetzungen der Landesregierung: - Einstellung aller Bewerberinnen und Bewerber, - Vermeidung eines Zulassungsverfahrens Beispiel: Vergütung (Stand: Juni 2010) Anwärtergrundbeträge (Monatsbeträge, brutto) Besoldung im künftigen Eingangsamt Anwärtervergütung (Grundbeträge) A ,76 A ,55 A13+Z Zulage *) , Familienzuschläge *) Lehrämter Gymnasium / Gesamtschule und Berufskolleg

3 II. Chancen im Lehrerberuf Einstellungschancen Lehramt Gymnasium m /Gesamtschule Die Einstellungschancen sind bis 2012 gut, danach bis 2015 gering. Auch nach 2016 wird die Zahl der Bewerberinnen und Bewerber voraussichtlich h höher liegen als die Zahl der freien Stellen. Allerdings gibt es für einige Fächer durchgängig sehr gute bis hervorragende Einstellungschancen: Beruf mit Perspektive - Prognosen zum Lehrerarbeitsmarkt in Nordrhein-Westfalen. Sehr gut bis hervorragend Mathematik, Physik, Informatik, Kunst, Musik, Latein Gut Englisch, Französisch, Spanisch, Sozialwissenschaften, Chemie Einstellungschancen Lehramt Berufskolleg Die Einstellungschancen am Berufskolleg sind stark von wirtschaftlichen Entwicklungen abhängig; sie sind weniger stabil und präzise voraussagbar. Für heutige Studienanfängerinnen und -anfänger bestehen voraussichtlich h insgesamt gute Beschäftigungsaussichten. i h Berufliche Fachrichtungen und Fächer mit besonders guten Einstellungschancen: Sehr gut bis hervorragend Mathematik, Maschinentechnik, Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Fächer im Bereich Gesundheit, Ernährung/Hauswirtschaft, Erziehung/Soziales, Physik, evangelische Religion i Gut Englisch, Gesellschaftslehre, Farb- und Gestaltungstechnik Einstellungschancen an Hauptschulen, Realschulen und Gesamtschulen (Sekundarstufe I) Großer Lehrkräftebedarf: Die Einstellungschancen werden voraussichtlich auf Dauer gut bleiben. Es bieten sich gute Einstellungsmöglichkeiten g auch für Lehrkräfte mit anderen Lehramtsbefähigungen Einstellungschancen sehr gut bis hervorragend: Mathematik, Physik, Informatik, Deutsch, Englisch, Französisch, Hauswirtschaft, Sozialwissenschaften/Politik, Sport, Kunst, Musik Gut: Chemie, Technik

4 Broschüren und Flyer: Chancen im Lehrerberuf III. Ihre Bewerbung für den Vorbereitungsdienst Online Bewerbung für das computergestützte Seminareinweisungsverfahren: nrw Zwei jährliche Einstellungstermine: aktuell 01. Februar und Zusatztermin im Sommer, künftig wegen neuer Struktur des VD geänderte (!) Termine (Hinweise ab vorauss. März 2011: Bewerbungsfristen sind Ausschlussfristen! Nachreichfristen für das Zeugnis der Ersten Staatsprüfung / Masterprüfung werden eingeräumt

5 Stichwort Ortswunsch Eingabe von vier Ortswünschen ist möglich Persönliche Ortswünsche werden erfüllt, soweit das Rangplatzsystem dies ermöglicht begrenzte Zahl von Ausbildungsplätzen in den Fächern an den Standorten, Vorrang von Bewerberinnen und Bewerbern mit Sozialpunkten bei gleichem Rangplatz entscheidet das Los Empfehlung: Eingabemöglichkeiten für Ortswünsche ausnutzen Sozialpunkte (Auswahl) Verheiratet bzw. standesamtlich eingetragene Lebenspartnerschaft (3) Alleinige Verantwortung für einen anerkannten Pflegefall (12) Mitbetreuung eines anerkannten Pflegefalls (4) Alleinstehende(r) mit minderjähr. Kind(ern) im eigenen Haushalt (9) Ortsgebundenes Arbeits- bzw. Ausbildungsverhältnis der Partnerin / des Partners (2) Minderjährige Kinder, je Kind (4) Kinder mit gesundheitlichen oder erzieherischen Problemen (2) Schwerbehinderung, je nach GdB (50%-100%) %) (5-10) Wartezeiten überbrücken Vertretungsaufgaben t an Schulen übernehmen! Viel Erfolg!

Lehrerausbildung in NRW Ihr Weg in den Lehrerberuf. Übersicht

Lehrerausbildung in NRW Ihr Weg in den Lehrerberuf. Übersicht Lehrerausbildung in NRW Ihr Weg in den Lehrerberuf Düsseldorf, 24. November 2016 Übersicht 1. Der Weg in den Lehrerberuf. Stationen bis zur Einstellung als Lehrerin oder Lehrer. 2. Ein Beruf mit Perspektive.

Mehr

Lehrerausbildung in NRW Ihr Weg in den Lehrerberuf. Düsseldorf, 16. November 2017

Lehrerausbildung in NRW Ihr Weg in den Lehrerberuf. Düsseldorf, 16. November 2017 Lehrerausbildung in NRW Ihr Weg in den Lehrerberuf Düsseldorf, 16. November 2017 Übersicht Ihr Weg in den Lehrerberuf Stationen bis zur Einstellung als Lehrerin oder Lehrer Ihre Chancen im Lehrerberuf

Mehr

Das Referendariat der Einstieg in die Lehrerlaufbahn

Das Referendariat der Einstieg in die Lehrerlaufbahn Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Das Referendariat der Einstieg in die Lehrerlaufbahn Career Week an der Universität zu Köln, 15. Juni 2009 Einstellungsverfahren www.schulministerium.nrw.de Lehrerausbildung

Mehr

Wo bitte geht s zum Referendariat? Informationsveranstaltung für den Vorbereitungsdienst für ein Lehramt an Schulen

Wo bitte geht s zum Referendariat? Informationsveranstaltung für den Vorbereitungsdienst für ein Lehramt an Schulen G E W M U E N S T E R @ T O n l i n e. d e 1 Wo bitte geht s zum Referendariat? Informationsveranstaltung für den Vorbereitungsdienst für ein Lehramt an Schulen Schwerpunkt: Lehramt an Berufskollegs sowie

Mehr

Fit fürs Referendariat? GEW NRW Nünningstraße Essen 1

Fit fürs Referendariat? GEW NRW Nünningstraße Essen 1 GEW NRW Nünningstraße 11 45141 Essen 1 Programm Vom Staatsexamen bis zum Vorbereitungsdienst Ablauf und Struktur des Vorbereitungsdienstes Rahmenbedingungen des Vorbereitungsdienstes Lehrerarbeitsmarkt

Mehr

Informationsveranstaltung zum Bewerbungsverfahren für den Vorbereitungsdienst für ein Lehramt an Schulen. > Lennart Schlaage > Klaus-Henning Metz

Informationsveranstaltung zum Bewerbungsverfahren für den Vorbereitungsdienst für ein Lehramt an Schulen. > Lennart Schlaage > Klaus-Henning Metz Informationsveranstaltung zum Bewerbungsverfahren für den Vorbereitungsdienst für ein Lehramt an Schulen > Lennart Schlaage > Klaus-Henning Metz Bewerbungsverfahren für den Vorbereitungsdienst Heute Kommender

Mehr

Wo bitte geht s zum Referendariat?

Wo bitte geht s zum Referendariat? Wo bitte geht s zum Referendariat? Informationsveranstaltung zum Bewerbungsverfahren für den Vorbereitungsdienst für ein Lehramt an Schulen > Lehramt an Berufskollegs sowie Gymnasien und Gesamtschulen

Mehr

Wo bitte geht s zum Referendariat?

Wo bitte geht s zum Referendariat? Wo bitte geht s zum Referendariat? Informationsveranstaltung zum Bewerbungsverfahren für den Vorbereitungsdienst für ein Lehramt an Schulen > Lehramt an Berufskollegs sowie Gymnasien und Gesamtschulen

Mehr

Lehrer werden in Osnabrück: Lehramt an Gymnasien. Prof. Dr. Ingrid Kunze Schulpädagogik Andrea Mochalski Zentrum für Lehrerbildung

Lehrer werden in Osnabrück: Lehramt an Gymnasien. Prof. Dr. Ingrid Kunze Schulpädagogik Andrea Mochalski Zentrum für Lehrerbildung Lehrer werden in Osnabrück: Lehramt an Gymnasien Prof. Dr. Ingrid Kunze Schulpädagogik Andrea Mochalski Zentrum für Lehrerbildung Gliederung Berufsfeld Lehrerin/Lehrer Phasen der Lehrerbildung Bachelor/Master-Studium

Mehr

Master of Education und dann?

Master of Education und dann? Master of Education und dann? In 18 Monaten zum Ziel. Der Vorbereitungsdienst für ein Lehramt Vortrag an der Technischen Universität Braunschweig am 07. Juli 2016 Das ZULA-Team Seit 2011 ist die Niedersächsische

Mehr

Erfolgreich ins Referendariat starten

Erfolgreich ins Referendariat starten Erfolgreich ins Referendariat starten In 18 Monaten zum Ziel Vortrag an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg am 25. Januar 2017 Das ZULA-Team stellt sich vor Seit 2006 ist die Regionalabteilung

Mehr

Der Übergang vom Studium in den Vorbereitungsdienst

Der Übergang vom Studium in den Vorbereitungsdienst 1 Der Übergang vom Studium in den Vorbereitungsdienst Informationen für Studierende der UHH 25. Mai 2016, 19:00 Uhr, Hörsaal MLK C. Heffenmenger LIA & ZLH / S. Hartung ZLH 2 Was erwartet Sie? Die Ausbildungsphasen

Mehr

Einstellungsverfahren in den pädagogischen Vorbereitungsdienst

Einstellungsverfahren in den pädagogischen Vorbereitungsdienst Fakten statt Gerüchte zum Arbeitsmarkt für Lehrerinnen und Lehrer Bewerbung und Zugang zum Vorbereitungsdienst für Lehrerinnen und Lehrer Heidi Götte Hessische Lehrkräfteakademie Wer sind wir? Für die

Mehr

Fit für das Referendariat Reader für Lehramtsstudierende

Fit für das Referendariat Reader für Lehramtsstudierende Stand: April 2017 Von der Uni ins Referendariat! Kaum ist die erste Phase der Lehrer*innenausbildung geschafft, kommen auf die zukünftigen Lehrer*innen in NRW die nächsten Herausforderungen zu. Es geht

Mehr

Fit fürs Referendariat? 1.Staatsexamen zum Vorbereitungsdienst. Programm. Mit der Uni durch und nun? Vom 1.Staatsexamen bis zum Vorbereitungsdienst

Fit fürs Referendariat? 1.Staatsexamen zum Vorbereitungsdienst. Programm. Mit der Uni durch und nun? Vom 1.Staatsexamen bis zum Vorbereitungsdienst Programm Vom 1.Staatsexamen bis zum Vorbereitungsdienst Fit fürs Referendariat? Ablauf und Struktur des Vorbereitungsdienstes Rahmenbedingungen Lehrerarbeitsmarkt in NRW GEW NRW Nünningstraße 11 45141

Mehr

Für den am 1. Februar 2017 in Hamburg beginnenden Vorbereitungsdienst sind 270 Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst (LiV) neu eingestellt worden.

Für den am 1. Februar 2017 in Hamburg beginnenden Vorbereitungsdienst sind 270 Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst (LiV) neu eingestellt worden. Dr. Markus Schulz, B42-LiV/A Freitag, 17. Februar 2017 START IN DEN VORBEREITUNGSDIENST ZUM FEBRUAR 2017 Für den am 1. Februar 2017 in Hamburg beginnenden Vorbereitungsdienst sind 270 Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst

Mehr

2. Anwärterinnen und Anwärter bzw. Studienreferendarinnen und -referendare mit bestandener Staatsprüfung nach Lehramt und Prüfungsjahr

2. Anwärterinnen und Anwärter bzw. Studienreferendarinnen und -referendare mit bestandener Staatsprüfung nach Lehramt und Prüfungsjahr 1. Entwicklung der Anwärter bzw. Studienrefrendarinnen nach Lehramt und Jahr Jahr 1) Grund- u. Hauptschulen Davon im Studienseminar für das Lehramt an/für 2) Gymnasien Sonderpädagogik 2008... 5 104 3 713

Mehr

Was kommt nach dem Studium?

Was kommt nach dem Studium? Was kommt nach dem Studium? Mit dem Vorbereitungsdienst in 18 Monaten zum Ziel (und wir helfen Ihnen dabei) Vortrag an der Technischen Universität Braunschweig am 29. Juni 2017 Das ZULA-Team stellt sich

Mehr

Für den am 1. August 2017 in Hamburg beginnenden Vorbereitungsdienst sind 238 Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst (LiV) neu eingestellt worden.

Für den am 1. August 2017 in Hamburg beginnenden Vorbereitungsdienst sind 238 Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst (LiV) neu eingestellt worden. Dr. Markus Schulz, B42-LiV/A Freitag, 14. Juli 2017 START IN DEN VORBEREITUNGSDIENST ZUM AUGUST 2017 Für den am 1. August 2017 in Hamburg beginnenden Vorbereitungsdienst sind 238 Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst

Mehr

Lehramtsstudium an der Uni Münster. WWU Münster Louis Meyer Bachelor KJ (G) Deutsch/ Gesellschaftswissenschaften

Lehramtsstudium an der Uni Münster. WWU Münster Louis Meyer Bachelor KJ (G) Deutsch/ Gesellschaftswissenschaften Lehramtsstudium an der Uni Münster WWU Münster Louis Meyer Bachelor KJ (G) Deutsch/ Gesellschaftswissenschaften Gliederung 1. Studienstruktur 1.1 Gestufte Lehramtsausbildung 1.2 Studienziel Grundschule

Mehr

Master of Education und dann? Vortrag an der Universität Osnabrück am 14. Februar 2018

Master of Education und dann? Vortrag an der Universität Osnabrück am 14. Februar 2018 Master of Education und dann? Vortrag an der Universität Osnabrück am 14. Februar 2018 Meine Antwort: Mit dem SUV in die Schule Der Weg in den Vorbereitungsdienst Bewerbung Fristen und Termine Zulassung

Mehr

Kerncurricula und Materialien

Kerncurricula und Materialien Bestellung Seite 1 Art.-Nr. Grundschule Seiten Preis/Exemplar Anzahl Summe/Preis 0001 Deutsch 36 3,00 euro 0002 Englisch 28 3,00 euro 0003 Mathematik 40 4,00 euro 0004 Sachunterricht 36 3,00 euro 0005

Mehr

Lehramt studieren an der Technischen Universität Dortmund Studienaufbau und Fächerangebot

Lehramt studieren an der Technischen Universität Dortmund Studienaufbau und Fächerangebot 23.04.15 Lehramt studieren an der Technischen Universität Dortmund Studienaufbau und Fächerangebot 1 Lehrerbildung in Nordrhein Westfalen 2 Studieninhalte *kein Teil des Studiums 3 Theoriebegleitete Praxisphasen

Mehr

Für den am 1. Februar 2018 in Hamburg beginnenden Vorbereitungsdienst sind 288 Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst (LiV) neu eingestellt worden.

Für den am 1. Februar 2018 in Hamburg beginnenden Vorbereitungsdienst sind 288 Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst (LiV) neu eingestellt worden. Dr. Markus Schulz, B22-6 01.Februar 2018 START IN DEN VORBEREITUNGSDIENST ZUM FEBRUAR 2018 Für den am 1. Februar 2018 in Hamburg beginnenden Vorbereitungsdienst sind 288 Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst

Mehr

Master of Education und dann?

Master of Education und dann? Master of Education und dann? Der Übergang in den Vorbereitungsdienst Vortrag an der Universität Vechta am 15. Januar 2018 Das ZULA-Team stellt sich vor Seit 2006 ist die Regionalabteilung Braunschweig

Mehr

Der Senator für Bildung und Wissenschaft 30. Dezember 2002 Herr Dr. Laudenbach Tel.: Vorlage L 169

Der Senator für Bildung und Wissenschaft 30. Dezember 2002 Herr Dr. Laudenbach Tel.: Vorlage L 169 Der Senator für Bildung und Wissenschaft 30. Dezember 2002 Herr Dr. Laudenbach Tel.: 361 8353 Vorlage L 169 für die Sitzung der Deputation für Bildung am 16. Januar 2003 Zulassung zum Vorbereitungsdienst

Mehr

Wo bitte geht s zum Referendariat?

Wo bitte geht s zum Referendariat? Wo bitte geht s zum Referendariat? Informationsveranstaltung für den Vorbereitungsdienst für ein Lehramt an Schulen Lehramt an Berufskollegs sowie Gymnasien und Gesamtschulen 13.05.2015 G E W M U E N S

Mehr

Lehramt studieren an der Technischen Universität Dortmund Studienaufbau und Fächerangebot

Lehramt studieren an der Technischen Universität Dortmund Studienaufbau und Fächerangebot Lehramt studieren an der Technischen Universität Dortmund Studienaufbau und Fächerangebot 1 Lehrerbildung in Nordrhein Westfalen Studium an einer Universität Schule, ZfsL Bachelor of Arts/Science (3 Jahre)

Mehr

Gesetzblatt der Freien Hansestadt Bremen

Gesetzblatt der Freien Hansestadt Bremen Gesetzblatt der Freien Hansestadt Bremen 84 2017 Verkündet am 23. Februar 2017 Nr. 17 Verordnung über die Festlegung der Zulassungszahlen zum Vorbereitungsdienst für die Lehrämter an öffentlichen Schulen

Mehr

Gesetzblatt der Freien Hansestadt Bremen

Gesetzblatt der Freien Hansestadt Bremen Gesetzblatt der Freien Hansestadt Bremen 374 2017 Verkündet am 12. September 2017 Nr. 80 Verordnung über die Festlegung der Zulassungszahlen zum Vorbereitungsdienst für die Lehrämter an öffentlichen Schulen

Mehr

Informationen zum Referendariat und zur Lehrerbedarfsprognose. Christiane Schnippert Referentin für Lehrernachwuchsgewinnung

Informationen zum Referendariat und zur Lehrerbedarfsprognose. Christiane Schnippert Referentin für Lehrernachwuchsgewinnung Informationen zum Referendariat und zur Lehrerbedarfsprognose Christiane Schnippert Referentin für Lehrernachwuchsgewinnung Zulassungsvoraussetzungen für den Vorbereitungsdienst Lehramt an Grundschulen

Mehr

Studieren so geht`s Informationen zum Studium Herzlich willkommen

Studieren so geht`s Informationen zum Studium Herzlich willkommen Studieren so geht`s Informationen zum Studium Herzlich willkommen Marion Büscher Übersicht Universität Duisburg-Essen Studienabschlüsse Zugang und Zulassung zum Studium Tipps und Links Universität Duisburg-Essen

Mehr

Gesetzblatt der Freien Hansestadt Bremen

Gesetzblatt der Freien Hansestadt Bremen Gesetzblatt der Freien Hansestadt Bremen 387 2015 Verkündet am 12. August 2015 Nr. 86 Verordnung über die Festlegung der Zulassungszahlen zum Vorbereitungsdienst für die Lehrämter an öffentlichen Schulen

Mehr

Lehramt studieren an der Technischen Universität Dortmund Studienaufbau und Fächerangebot

Lehramt studieren an der Technischen Universität Dortmund Studienaufbau und Fächerangebot Lehramt studieren an der Technischen Universität Dortmund Studienaufbau und Fächerangebot 1 Lehrerbildung in Nordrhein-Westfalen Studium an einer Universität Schule, ZfsL Bachelor of Arts/Science (3 Jahre)

Mehr

Das Lehramtsstudium im Überblick

Das Lehramtsstudium im Überblick LehrerIn werden Das Lehramtsstudium im Überblick - Dr. Anja Pitton - 21. Januar 2009 SchülerInneninfotag 2009 Welche Lehrämter kann man an der Uni Duisburg- Essen (UDE) studieren? Wie sind die Chancen

Mehr

Jörg Schalla, Referat 113

Jörg Schalla, Referat 113 Jörg Schalla, Referat 113 Seiteneinstieg in den öffentlichen Schuldienst des Landes Nordrhein-Westfalen Düsseldorf, 24. April 2012 1 Gliederung Seiteneinstieg in den öffentlichen Schuldienst Vertretungstätigkeiten

Mehr

Informationsveranstaltung zum Vorbereitungsdienst am 24. April 2017 Universität Paderborn

Informationsveranstaltung zum Vorbereitungsdienst am 24. April 2017 Universität Paderborn Informationsveranstaltung zum Vorbereitungsdienst am 24. April 2017 Universität Paderborn 1 Es beraten Sie Hr. Leifels Fachleiter des Seminar für das Lehramt HRSGe des Zentrums für schulpraktische Lehrerausbildung

Mehr

Schriftliche Kleine Anfrage

Schriftliche Kleine Anfrage BÜRGERSCHAFT DER FREIEN UND HANSESTADT HAMBURG Drucksache 20/1205 20. Wahlperiode 12.08.11 Schriftliche Kleine Anfrage des Abgeordneten Dennis Thering (CDU) vom 05.08.11 und Antwort des Senats Betr.: Gehen

Mehr

Bewerbung für den. Vorbereitungsdienst. für das Lehramt an Gymnasien. in Rheinland-Pfalz

Bewerbung für den. Vorbereitungsdienst. für das Lehramt an Gymnasien. in Rheinland-Pfalz Bewerbung für den Vorbereitungsdienst für das Lehramt an Gymnasien in Rheinland-Pfalz Bewerbungsfristen Einstellungstermin 01.02. Einstellungstermin 01.08. Bewerbungszeitraum 01.08. 01.10. Bewerbungszeitraum:

Mehr

Hochschultag es begrüßt euch die Fachschaft Lehramt (Grund-, Haupt- & Realschule)

Hochschultag es begrüßt euch die Fachschaft Lehramt (Grund-, Haupt- & Realschule) Hochschultag 2015 es begrüßt euch die Fachschaft Lehramt (Grund-, Haupt- & Realschule) Fachschaft Was ist das? Wie die Schülervertretung Beratung Präsenzdienste O-Woche Anlaufstelle für Fragen/Probleme

Mehr

Wo bitte geht s zum Referendariat?

Wo bitte geht s zum Referendariat? Wo bitte geht s zum Referendariat? Informationsveranstaltung zum Bewerbungsverfahren für den Vorbereitungsdienst für ein Lehramt an Schulen > Lehramt an Berufskollegs sowie Gymnasien und Gesamtschulen

Mehr

Lehrer werden in Osnabrück: Lehramt an Gymnasien Hochschulinformationstag 2014

Lehrer werden in Osnabrück: Lehramt an Gymnasien Hochschulinformationstag 2014 Lehrer werden in Osnabrück: Lehramt an Gymnasien Hochschulinformationstag 2014 Prof. Dr. Ingrid Kunze Andrea Mochalski, Zentrum für Lehrerbildung Gliederung Berufsfeld Lehrerin/Lehrer Phasen der Lehrerbildung

Mehr

Infoveranstaltung Berufseinstieg

Infoveranstaltung Berufseinstieg Infoveranstaltung Berufseinstieg Programm Vorbereitungsdienst für das Lehramt an Gymnasien Allgemeine Einstellungsvoraussetzungen Allgemeine Informationen zum VD Gym in RLP Bewerbungsverfahren Zulassungsverfahren

Mehr

HESSISCHER LANDTAG. Kleine Anfrage

HESSISCHER LANDTAG. Kleine Anfrage 18. Wahlperiode Drucksache 18/3659 HESSISCHER LANDTAG 24. 03. 2011 Kleine Anfrage der Abg. Cárdenas (DIE LINKE) vom 19.01.2011 betreffend Mangel an Lehrkräften an Hessens Schulen und der Evaluierung von

Mehr

Lehrer/-in werden mit Bachelor und Master

Lehrer/-in werden mit Bachelor und Master Lehrer/-in werden mit Bachelor und Master Informationen zur neuen Lehrerausbildung 02. Oktober Ute Tünneßen-Dregenus 1 Ute Tünneßen-Dregenus 02. Oktober 2 Was man im Lehrberuf können muss Erziehen Beraten

Mehr

> Die Lehrerausbildung an der WWU. Münster. Vortrag im Rahmen der Schüler*Innen Info- Veranstaltung Referentin: Kathrin Rakebrand Münster,

> Die Lehrerausbildung an der WWU. Münster. Vortrag im Rahmen der Schüler*Innen Info- Veranstaltung Referentin: Kathrin Rakebrand Münster, > Die Lehrerausbildung an der WWU Münster Vortrag im Rahmen der Schüler*Innen Info- Veranstaltung Referentin: Kathrin Rakebrand Münster, 28.01.2015 2 Überblick Die Lehramtsausbildung in NRW Die Lehramtsausbildung

Mehr

Lehrer/-in werden mit Bachelor und Master

Lehrer/-in werden mit Bachelor und Master 2015 Lehrer/-in werden mit Bachelor und Master Informationen zur neuen Lehrerausbildung 1 2015 Ute Tünneßen-Dregenus 19. Februar 2015 2 Was man im Lehrberuf können muss Erziehen Beraten Beurteilen Diagnostizieren

Mehr

> Wo bitte geht s zum Referendariat?

> Wo bitte geht s zum Referendariat? > Wo bitte geht s zum Referendariat? Informationsveranstaltung für die zweite Ausbildungsphase Schwerpunkt: Grundschule und Haupt-/Real- & Gesamtschule Eine Informationsveranstaltung des Zentrum für Lehrerbildung

Mehr

Herzlich Willkommen. Zur Informationsveranstaltung für Lehramtstudierende. Master of Education und dann?

Herzlich Willkommen. Zur Informationsveranstaltung für Lehramtstudierende. Master of Education und dann? Herzlich Willkommen Zur Informationsveranstaltung für Lehramtstudierende Master of Education und dann? Vorbereitungsdienst für das Lehramt an Berufsbildenden Schulen in Niedersachsen Informationsveranstaltung

Mehr

Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen. Informationen. zur. Besoldung und zum Entgelt. für

Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen. Informationen. zur. Besoldung und zum Entgelt. für Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen Informationen zur Besoldung und zum Entgelt für Lehrkräfte im Schuldienst des Landes Nordrhein-Westfalen (Stand März 2009) A. Lehrkräfte

Mehr

Studieren so geht s! Informationen zum Studium allgemein und an der UDE

Studieren so geht s! Informationen zum Studium allgemein und an der UDE Studieren so geht s! Informationen zum Studium allgemein und an der UDE Marion Büscher Übersicht Universität Duisburg-Essen Studienstruktur Zulassung zum Studium Hilfen für die Studienwahl Die Universität

Mehr

Lehramtsstudium in Münster

Lehramtsstudium in Münster of Education Sprachliche Sprachliche (LB1) of Education Grundschulen (G) 16 LP Vertiefung 12 LP Mathematische Mathematische (LB2) 16 LP Fach 3 Fach 3 39 LP 44 LP Haupt-, Real-, Sekundar- u. (HRSGe) MEd

Mehr

Master of Education und dann?

Master of Education und dann? Master of Education und dann? Der Übergang in den Vorbereitungsdienst 1 Bewerbung Termine und Fristen Zulassung, Zuweisung und Einstellung in den Vorbereitungsdienst APVO-Lehr Einstellungschancen in den

Mehr

Die Senatorin für Kinder und Bildung Herr Nelson (21) Vorlage Nr. L 66/19. für die staatliche Deputation für Bildung am

Die Senatorin für Kinder und Bildung Herr Nelson (21) Vorlage Nr. L 66/19. für die staatliche Deputation für Bildung am Die Senatorin für Kinder und Bildung Herr Nelson (21) Frau Perplies (LIS-D) Vorlage Nr. L 66/19 für die staatliche Deputation für Bildung am 08.02.2017 Zulassung zum Vorbereitungsdienst für das Lehramt

Mehr

Lehrer/in werden in Osnabrück:

Lehrer/in werden in Osnabrück: Lehrer/in werden in Osnabrück: Berufliche Bildung / Lehramt an berufsbildenden Schulen Andrea Mochalski Mitarbeiterin Zentrum für Lehrerbildung (ZLB) Nora Kütemeier Studierende Lehramt an berufsbildenden

Mehr

Zulassung zum 12-monatigen Vorbereitungsdienst, Einstellungstermin: :

Zulassung zum 12-monatigen Vorbereitungsdienst, Einstellungstermin: : Stand Dezember 2015 Merkblatt: Zulassung zum Vorbereitungsdienst für die Lehrämter an Schulen im Freistaat Sachsen ohne lehramtsbezogenen Hochschulabschluss (sog. Seiteneinstieg in den Vorbereitungsdienst

Mehr

Auswertung Zentralabitur Übersicht Fächer

Auswertung Zentralabitur Übersicht Fächer Deutsch Englisch Französisch Latein Spanisch Griechisch Kunst Musik Darstellendes Spiel Chinesisch Italienisch Japanisch Niederländisch Polnisch Russisch Geschichte Erdkunde Politik-Wirtschaft ev.religion

Mehr

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/2781 6. Wahlperiode 29.04.2014 KLEINE ANFRAGE der Abgeordneten Simone Oldenburg, Fraktion DIE LINKE Einstellung von Bewerberinnen und Bewerbern ohne in den öffentlichen

Mehr

Informationsveranstaltung zum Vorbereitungsdienst am 6. November 2017 Universität Paderborn

Informationsveranstaltung zum Vorbereitungsdienst am 6. November 2017 Universität Paderborn Informationsveranstaltung zum Vorbereitungsdienst am 6. November 2017 Universität Paderborn 1 Es beraten Sie Hr. Leifels Fachleiter des Seminars für das Lehramt HRSGe des Zentrums für schulpraktische Lehrerausbildung

Mehr

Auswahlgrenzen der Lehramts-Studiengänge in Münster

Auswahlgrenzen der Lehramts-Studiengänge in Münster Auswahlgrenzen der s-studiengänge in Münster Für NC-Fächer ist festgelegt, wie viele Studienplätze die Hochschule bereitstellt. Eine Zulassungs- bzw. Notengrenze entsteht dann, wenn es mehr Bewerber und

Mehr

Lehrer/in Ein Beruf mit Zukunft?

Lehrer/in Ein Beruf mit Zukunft? Bild: Veer.com Lehrer/in Ein Beruf mit Zukunft? Dr. Ulrike Flierler (Zentrum für Lehrerinnen- und Lehrerbildung der FAU) www.zfl.fau.de Berufsbild LehrerIn 2 LehrerInnenbildung in Bayern Studium Schulpraktika

Mehr

Lehramt an Gymnasien (L3) Erste Staatsprüfung

Lehramt an Gymnasien (L3) Erste Staatsprüfung Lehramt an Gymnasien (L3) Erste Staatsprüfung Das Studium Lehramt an Gymnasien (L3) ist der universitäre Teil der Lehramtsausbildung und schließt mit der Ersten Staatsprüfung ab. Die Lehrerbildung hat

Mehr

Studienseminar Vechta GHRS. Vorbereitungsdienst. für das Lehramt an. - Grundschulen - Haupt- und Realschulen

Studienseminar Vechta GHRS. Vorbereitungsdienst. für das Lehramt an. - Grundschulen - Haupt- und Realschulen Vorbereitungsdienst für das Lehramt an - Grundschulen - Haupt- und Realschulen Grundlage der Ausbildung Übergangsregelungen Kompetenzbereiche Beginn und Dauer des Vorbereitungsdienstes Fachseminare Zuweisung

Mehr

Heiko Seibt für die Bezirksregierung Münster

Heiko Seibt für die Bezirksregierung Münster Heiko Seibt für die Bezirksregierung Münster Fachleiter fachliche Fachleiter überfachliche ZfsL Münster -BK Berater für das Eignungspraktikum Intention: Unterstützung beim Übergang aus der ersten in die

Mehr

LANDTAG RHEINLAND-PFALZ 15. Wahlperiode. Kleine Anfrage. Antwort. Drucksache 15/831. des Abgeordneten Werner Kuhn (FDP) und

LANDTAG RHEINLAND-PFALZ 15. Wahlperiode. Kleine Anfrage. Antwort. Drucksache 15/831. des Abgeordneten Werner Kuhn (FDP) und LANDTAG RHEINLAND-PFALZ 15. Wahlperiode Drucksache 15/831 01. 03. 2007 Kleine Anfrage des Abgeordneten Werner Kuhn (FDP) und Antwort des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur Zahl der

Mehr

Studieren so geht s! Informationen zum Studium allgemein und an der UDE

Studieren so geht s! Informationen zum Studium allgemein und an der UDE Studieren so geht s! Informationen zum Studium allgemein und an der UDE Marion Büscher ABI und was dann? 9787 Bachelorstudiengänge in Deutschland Übersicht Universität Duisburg-Essen Studienstruktur Zulassung

Mehr

Auswertung Zentralabitur Übersicht Fächer

Auswertung Zentralabitur Übersicht Fächer Deutsch Englisch Französisch Latein Spanisch Griechisch Kunst Musik Darstellendes Spiel Italienisch Japanisch Niederländisch Russisch Geschichte Erdkunde Politik-Wirtschaft ev.religion kath.religion Werte

Mehr

Berücksichtigung der Erweiterungsprüfung bei der Einstellung in den Staatsdienst. - Merkblatt für das Gymnasium -

Berücksichtigung der Erweiterungsprüfung bei der Einstellung in den Staatsdienst. - Merkblatt für das Gymnasium - Berücksichtigung der sprüfung bei der Einstellung in den Staatsdienst - Merkblatt für das Gymnasium - 1. Allgemeines zur Einstellung in den Staatsdienst Alle Bewerberinnen und Bewerber um Einstellung in

Mehr

Die Lehrerbildung in Münster

Die Lehrerbildung in Münster Die Lehrerbildung in Münster Zentrum für Lehrerbildung Abteilung Studienberatung Ulrike Nachtigäller Petra Tuchan Klaus-Henning Metz Stefan Albermann Die Lehrerbildung in Münster Überblick über die Veranstaltung»

Mehr

Bewerbung für den. Vorbereitungsdienst. für das Lehramt an Gymnasien. in Rheinland-Pfalz

Bewerbung für den. Vorbereitungsdienst. für das Lehramt an Gymnasien. in Rheinland-Pfalz Bewerbung für den Vorbereitungsdienst für das Lehramt an Gymnasien in Rheinland-Pfalz Bewerbungsfristen Einstellungstermin 15.01. Bewerbungszeitraum 01.08. 01.10. Einstellungstermin 01.08. Bewerbungszeitraum

Mehr

MASTER OF EDUCATION UND DANN?

MASTER OF EDUCATION UND DANN? MASTER OF EDUCATION UND DANN? IN 18 MONATEN ZUM ZIEL. DER VORBEREITUNGSDIENST FÜR EIN LEHRAMT Vortrag an der Universität Osnabrück am 11. Februar 2016 DER WEG IN DEN VORBEREITUNGSDIENST Bewerbung Fristen

Mehr

LehrerIn werden. Studienbeginn WS 2011/2012. Bachelor/Master. - Dr. Anja Pitton -

LehrerIn werden. Studienbeginn WS 2011/2012. Bachelor/Master. - Dr. Anja Pitton - LehrerIn werden Studienbeginn WS 2011/2012 Bachelor/Master - Dr. Anja Pitton - 28. Januar 2010 SchülerInneninfotag 2010 Was man im Lehrberuf können muss Unterrichten Erziehen Beraten Beurteilen Diagnostizieren

Mehr

Einstellung von Fachhochschulabsolventinnen und -absolventen an Berufskollegs

Einstellung von Fachhochschulabsolventinnen und -absolventen an Berufskollegs Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen Ministerium für Schule und Weiterbildung NRW, 40190 Düsseldorf 23. Dezember 2016 Seite 1 von 7 An die Bezirksregierungen in Arnsberg,

Mehr

Berücksichtigung der Erweiterungsprüfung bei der Einstellung in den Staatsdienst. - Merkblatt für das Gymnasium -

Berücksichtigung der Erweiterungsprüfung bei der Einstellung in den Staatsdienst. - Merkblatt für das Gymnasium - Berücksichtigung der sprüfung bei der Einstellung in den Staatsdienst - Merkblatt für das Gymnasium - 1. Allgemeines zur Einstellung in den Staatsdienst Alle Bewerberinnen und Bewerber um Einstellung in

Mehr

Lehramt an Haupt- und Realschulen (L2)

Lehramt an Haupt- und Realschulen (L2) Lehramt an Haupt- und Realschulen (L2) Erste Staatsprüfung Das Studium Lehramt an Haupt- und Realschulen (L2) ist der universitäre Teil der Lehramtsausbildung und schließt mit der Ersten Staatsprüfung

Mehr

Lehrer/in werden in 10 Semestern was geht und wie es geht nach dem neuen LABG. Dr. Sylvia Ruschin

Lehrer/in werden in 10 Semestern was geht und wie es geht nach dem neuen LABG. Dr. Sylvia Ruschin Lehrer/in werden in 10 Semestern was geht und wie es geht nach dem neuen LABG Dr. Sylvia Ruschin 1 Klassenziel Lehrerpersönlichkeit Die Basis für eine gute Lehrkraft ist die Lehrerpersönlichkeit. Pädagogisches

Mehr

Einstellung von Lehrkräften Tabellenauszug -

Einstellung von Lehrkräften Tabellenauszug - Sekretariat der Ständigen Konferenz Berlin, den 22.03.2016 der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik VC/Statistik Einstellung von Lehrkräften 2015 - Tabellenauszug - Verzeichnis des Tabellenanhangs

Mehr

Beratungstage Mischa Meier Lehrerbildungszentrum

Beratungstage Mischa Meier Lehrerbildungszentrum Das Lehramtsstudium an der RWTH Aachen Beratungstage 2014 Mischa Meier Lehrerbildungszentrum Bitte drucken Sie diese Folienzusammenstellung nur aus, wenn Sie sie tatsächlich in Papierform benötigen! Das

Mehr

Einstellung von Lehrkräften 2013

Einstellung von Lehrkräften 2013 Sekretariat der Ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik VC/Statistik Berlin, den 11.04.2014 Einstellung von Lehrkräften 2013 Tabellenauszug: Einstellungen in den öffentlichen

Mehr

Ingenieur/in sein - Lehrer/in werden Perspektive: Lehramt an Berufskollegs

Ingenieur/in sein - Lehrer/in werden Perspektive: Lehramt an Berufskollegs Ingenieur/in sein - Lehrer/in werden Perspektive: Lehramt an Berufskollegs Kooperatives Lehramtsstudium im Rahmen des Projekts BeLEK Köln, 06.04.2017 Gliederung Vorstellung Bedarf an Lehrkräften für das

Mehr

Die Lehramtsausbildung in NRW und Münster

Die Lehramtsausbildung in NRW und Münster Info-Veranstaltung für Studieninteressierte Die Lehramtsausbildung in NRW und Münster Zentrum für Lehrerbildung Münster Abteilung Studienberatung & Koordination Stand 08.05.2013 Der rote Faden Begrüßung

Mehr

Berufsziel Lehrerin/Lehrer Lehramt an Gymnasien

Berufsziel Lehrerin/Lehrer Lehramt an Gymnasien Berufsziel Lehrerin/Lehrer Lehramt an Gymnasien Für Interessenten mit einem Studienbeginn ab WS 2010/11 (Stand September 2009) 1. Einführung Die Ausbildung gliedert sich in das Studium und den sich daran

Mehr

Der Vorbereitungsdienst für das Lehramt an Gymnasien. Referendariat an einem Staatlichen Seminar und an einem Ausbildungsgymnasium

Der Vorbereitungsdienst für das Lehramt an Gymnasien. Referendariat an einem Staatlichen Seminar und an einem Ausbildungsgymnasium Der Vorbereitungsdienst für das Lehramt an Gymnasien Referendariat an einem Staatlichen Seminar und an einem Ausbildungsgymnasium Gliederung 1.Vor dem Vorbereitungsdienst 2.Grundsätzliches zum Vorbereitungsdienst

Mehr

LEHRERIN ODER LEHRER WERDEN

LEHRERIN ODER LEHRER WERDEN MINISTERIUM FÜR BILDUNG LEHRERIN ODER LEHRER WERDEN Beruf mit Berufung Herausforderung und Erfüllung zugleich Interessiert? Informieren Sie sich! Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Damen und

Mehr

Lehrer/in. Wunschberuf. in MV. Berufswahl und Einstellungschancen. Informationen für Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Oberstufe

Lehrer/in. Wunschberuf. in MV. Berufswahl und Einstellungschancen. Informationen für Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Oberstufe in MV Berufswahl und Einstellungschancen Wunschberuf Lehrer/in Informationen für Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Oberstufe Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Liebe Schülerinnen und

Mehr

Info-Veranstaltung vom Master in den Vorbereitungsdienst

Info-Veranstaltung vom Master in den Vorbereitungsdienst Info-Veranstaltung vom Master in den Vorbereitungsdienst 1. Begrüßung 2. Organisation Ablauf Inhalt des Vorbereitungsdienstes 3. Eine Referendarin berichtet 4. Sozialrechtliche Fragen Übergang Studium/Vorbereitungsdienst

Mehr

Verordnung zur Einführung der Kerncurricula für die gymnasiale Oberstufe. Vom

Verordnung zur Einführung der Kerncurricula für die gymnasiale Oberstufe. Vom Verordnung zur Einführung der Kerncurricula für die gymnasiale Oberstufe Vom 05.02.2016 Aufgrund der 4 Abs. 5 und 4a Abs. 3 in Verbindung mit 185 Abs. 1 des Schulgesetzes in der Fassung vom 14. Juni 2005

Mehr

Wege ins Referendariat Greifswald, 28.05.2015. Institut für Qualitätsentwicklung

Wege ins Referendariat Greifswald, 28.05.2015. Institut für Qualitätsentwicklung Wege ins Referendariat Greifswald, 28.05.2015 Institut für Qualitätsentwicklung Zulassungsvoraussetzungen für den Vorbereitungsdienst Lehramt an Grundschulen bzw. Grund- und Hauptschulen Lehramt an Regionalen

Mehr

Der voraussichtliche Rückgang wurde für die Schularten gesondert ermittelt: Realschule plus

Der voraussichtliche Rückgang wurde für die Schularten gesondert ermittelt: Realschule plus Kernaussagen des Gutachtens In der Studie wird die Entwicklung des Lehrkräftebedarfs in Rheinland-Pfalz bis zum Schuljahr 2016/17 untersucht und prognostiziert. Dabei werden die entscheidenden Faktoren,

Mehr

Merkblatt für den direkten Quereinstieg in den niedersächsischen Schuldienst an allgemein bildenden Schulen

Merkblatt für den direkten Quereinstieg in den niedersächsischen Schuldienst an allgemein bildenden Schulen Merkblatt für den direkten Quereinstieg in den niedersächsischen Schuldienst an allgemein bildenden Schulen Aufgrund der Bedarfs- und Bewerberlage steht der Weg in die Schule zurzeit nicht nur Lehrkräften

Mehr

Informationsveranstaltung des tlv thüringer lehrerverband für Lehramtsanwärter auf den Vorbereitungsdienst

Informationsveranstaltung des tlv thüringer lehrerverband für Lehramtsanwärter auf den Vorbereitungsdienst Informationsveranstaltung des tlv thüringer lehrerverband für Lehramtsanwärter auf den Vorbereitungsdienst Universität Erfurt, Audimax 26. Januar 2011 1. Welches sind wichtige gesetzliche Grundlagen im

Mehr

Informationen. zum Entgelt. für. Lehrkräfte im Tarifbeschäftigungsverhältnis im Schuldienst des Landes Nordrhein-Westfalen. (Stand

Informationen. zum Entgelt. für. Lehrkräfte im Tarifbeschäftigungsverhältnis im Schuldienst des Landes Nordrhein-Westfalen. (Stand Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen Informationen zum Entgelt für Lehrkräfte im Tarifbeschäftigungsverhältnis im Schuldienst des Landes Nordrhein-Westfalen (Stand 01.01.2018)

Mehr

An die Bezirksregierungen in Arnsberg, Detmold, Düsseldorf, Köln und Münster

An die Bezirksregierungen in Arnsberg, Detmold, Düsseldorf, Köln und Münster Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen Ministerium für Schule und Weiterbildung NRW, 40190 Düsseldorf An die Bezirksregierungen in Arnsberg, Detmold, Düsseldorf, Köln und

Mehr

Berufsbild: Lehrer/in

Berufsbild: Lehrer/in Berufsinformation der Göttinger Gymnasien Georg-Christoph-Lichtenberg-Gesamtschule Berufsbild: Lehrer/in Zentrale Einrichtung für Lehrerbildung (ZELB) Georg-August Universität Göttingen Prof. Dr. Susanne

Mehr

Grundschulen. Eitorf. Gymnasium. Realschule (8 J) (9 J) Beruf / Studium. Gymnasium / Berufskolleg Oberstufe (SII) Gesamtschule. Haupt- Schule (9 J)

Grundschulen. Eitorf. Gymnasium. Realschule (8 J) (9 J) Beruf / Studium. Gymnasium / Berufskolleg Oberstufe (SII) Gesamtschule. Haupt- Schule (9 J) Das in der Infoveranstaltung zur Gemeinschaftsschule im April 2011 im Theater am Park vorgestellte Konzept konnte für die Sekundarschule bis auf den Klassenfrequenzrichtwert (jetzt 25 Kinder) unverändert

Mehr

Einstellungsverfahren in den pädagogischen Vorbereitungsdienst

Einstellungsverfahren in den pädagogischen Vorbereitungsdienst Fakten statt Gerüchte zum Arbeitsmarkt für Lehrerinnen und Lehrer Bewerbung und Zugang zum Vorbereitungsdienst für Lehrerinnen und Lehrer Heidi Götte Hessische Lehrkräfteakademie Wer sind wir? Für die

Mehr

Merkblatt. betreffend den Vorbereitungsdienst für das Lehramt an beruflichen Schulen im Saarland

Merkblatt. betreffend den Vorbereitungsdienst für das Lehramt an beruflichen Schulen im Saarland Merkblatt betreffend den Vorbereitungsdienst für das Lehramt an beruflichen Schulen im Saarland 1. In den o.a. Vorbereitungsdienst kann aufgenommen werden, wer die Erste Staatsprüfung für das Lehramt an

Mehr

Fachschaft Lehramt. Andra Baumgart, BA (HRSGe): Deutsch und Physik & Marina Masopust, MEd (G): Sprachliche und Mathematische Grundbildung, Englisch

Fachschaft Lehramt. Andra Baumgart, BA (HRSGe): Deutsch und Physik & Marina Masopust, MEd (G): Sprachliche und Mathematische Grundbildung, Englisch Fachschaft Lehramt Andra Baumgart, BA (HRSGe): Deutsch und Physik & Marina Masopust, MEd (G): Sprachliche und Mathematische Grundbildung, Englisch Wer sind wir und was ist eine Fachschaft? Infos zum Lehramt

Mehr

Informationsveranstaltung des tlv thüringer lehrerverband für Lehramtsanwärter auf den Vorbereitungsdienst. Universität Erfurt 24.

Informationsveranstaltung des tlv thüringer lehrerverband für Lehramtsanwärter auf den Vorbereitungsdienst. Universität Erfurt 24. Informationsveranstaltung Informationsveranstaltung des tlv thüringer lehrerverband für Lehramtsanwärter auf den Vorbereitungsdienst Universität Erfurt 24. Januar 2013 Gesetzliche Grundlagen zum Vorbereitungsdienst

Mehr