Invesco Global Asset Management Limited

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Invesco Global Asset Management Limited"

Transkript

1 Invesco Global Asset Management Limited George s Quay House, 43 Townsend Street Dublin 2 Irland Tel.: Fondsänderungen in Bezug auf die Aktualisierung und Änderungen der Treuhandurkunden und des Verkaufsprospekts, des Anhangs A und der Ergänzung für Hongkong (nur für Anleger in Hongkong) der Invesco Funds Series, Invesco Funds Series 1, Invesco Funds Series 2, Invesco Funds Series 3, Invesco Funds Series 4, Invesco Funds Series 5 und Invesco Funds Series 6 # (die Series ) Invesco Global Asset Management Limited, die Verwaltungsgesellschaft der Series (die Verwaltungsgesellschaft ), ist für die in diesem Schreiben enthaltenen Angaben verantwortlich. Die in diesem Schreiben enthaltenen Angaben entsprechen zum Zeitpunkt seiner Veröffentlichung nach bestem Wissen und Gewissen der Verwaltungsratsmitglieder der Verwaltungsgesellschaft (der Verwaltungsrat ) (die mit angemessener Sorgfalt vorgegangen sind, um zu gewährleisten, dass dies der Fall ist) den Tatsachen und lassen nichts aus, was sich auf die Bedeutung dieser Angaben auswirken könnte. Die Verwaltungsratsmitglieder übernehmen die entsprechende Verantwortung. Sie erhalten dieses Schreiben in Ihrer Eigenschaft als Anteilinhaber ( Anteilinhaber ) eines oder mehrerer der nachstehend aufgeführten Teilfonds der Series. Es ist wichtig und erfordert Ihre sofortige Beachtung. Falls Sie sich hinsichtlich der zu unternehmenden Schritte nicht im Klaren sind, sollten Sie sich unverzüglich an Ihren Wertpapiermakler, Bankfachmann, Anwalt oder sonstigen Fachberater wenden. Falls Sie Ihren Anteilbestand an einem Teilfonds der Series verkauft oder anderweitig übertragen haben, schicken Sie dieses Schreiben bitte an den Wertpapiermakler, Bankfachmann oder sonstigen Intermediär, über den der Verkauf bzw. die Übertragung abgewickelt wurde, damit dieser es an den Käufer bzw. Übertragungsempfänger weiterleitet. Invesco Funds Series Invesco Global Select Equity Fund # Invesco Continental European Equity Fund Invesco Japanese Equity Core Fund Invesco Asian Equity Fund Invesco UK Equity Fund Invesco Global Real Estate Securities Fund Invesco Funds Series 3 Invesco Global Health Care Fund Invesco Global Technology Fund Invesco Funds Series 4 Invesco Global Small Cap Equity Fund Invesco Continental European Small Cap Equity Fund # Die Invesco Funds Series 6 und ihr Teilfonds sowie der Invesco Global Select Equity Fund sind von der Securities and Futures Commission in Hongkong (die SFC ) nicht zugelassen und stehen daher in Hongkong nicht zum öffentlichen Vertrieb zur Verfügung. DUB_TD_S_DE Invesco Global Asset Management Limited wird von der Central Bank of Ireland beaufsichtigt Verwaltungsratsmitglieder: Oliver Carroll, Cormac O Sullivan, Brian Collins, Carsten Majer (Deutscher), Leslie Schmidt (US-Amerikanerin), Douglas Sharp (Kanadier) und Marie-Helene Boulanger (Französin) Eingetragen in Irland unter der Nr Ust-ID-Nr.: IE V

2 Invesco Funds Series 1 Invesco Japanese Equity Fund Invesco ASEAN Equity Fund Invesco Pacific Equity Fund Invesco Funds Series 5 Invesco Korean Equity Fund Invesco PRC Equity Fund Invesco Emerging Markets Equity Fund Invesco Funds Series 2 Invesco Bond Fund Invesco Emerging Markets Bond Fund Invesco Global High Income Fund Invesco Gilt Fund Invesco Funds Series 6 # Invesco Sterling Bond Fund # Die Invesco Funds Series 6 und ihr Teilfonds sowie der Invesco Global Select Equity Fund sind von der Securities and Futures Commission in Hongkong (die SFC ) nicht zugelassen und stehen daher in Hongkong nicht zum öffentlichen Vertrieb zur Verfügung. 2

3 27. Juni 2014 Sehr geehrte Anteilinhaberin, sehr geehrter Anteilinhaber, Wir schreiben Ihnen in Ihrer Eigenschaft als Anteilinhaber eines oder mehrerer Teilfonds der Series in Bezug auf Aktualisierungen der Treuhandurkunden der Series (die Treuhandurkunden ) sowie des Verkaufsprospekts der Series und des Anhangs A (gemeinsam der Verkaufsprospekt ) und der Ergänzung für Hongkong (nur für Anleger in Hongkong), die nachstehend zusammengefasst sind. Beigefügt finden Sie ein separates Schreiben mit näheren Einzelheiten über die Änderungen/Aktualisierungen des Verkaufsprospekts. Sofern dieses Schreiben keine abweichenden Angaben enthält, treten die Fondsänderungen in Bezug auf die Treuhandurkunden und den Verkaufsprospekt am 28. Juli 2014 (dem Datum des Inkrafttretens ) oder an einem späteren eventuell vom Verwaltungsrat in seinem freien Ermessen bestimmten Datum in Kraft, wobei dieses andere Datum den Anteilinhabern gegebenenfalls vorab mitgeteilt wird. Im Einklang mit den Bestimmungen der Treuhandurkunden hat BNY Mellon Trust Company (Ireland) Limited (der Treuhänder ) schriftlich bestätigt, dass diese Änderungen und Ergänzungen der Treuhandurkunden seiner Meinung nach die Interessen der Anteilinhaber nicht wesentlich beeinträchtigen und den Treuhänder oder die Verwaltungsgesellschaft nicht in erheblichem Umfang von irgendeiner Verantwortung gegenüber den Anteilinhabern befreien. I. Aktualisierung sämtlicher Treuhandurkunden Soweit nichts Anderweitiges angegeben ist, werden die Treuhandurkunden aktualisiert, um Folgendes zu berücksichtigen: Ziffer 1.1 (Definitionen und Auslegung) wurde geändert, um die Definitionen der Begriffe Zertifikate und Anlage- und Betriebsrichtlinien zu entfernen, Definitionen der Begriffe Bruttoertragsanteil, Anteilklasse I, Verkaufsprospekt und Anteilklasse Z einzufügen und die Definitionen der Begriffe Abschlussprüfer, Authority, steuerbefreiter Anleger, Anteile mit fester Ausschüttung, Verwaltungsgesellschaft, anerkannter Markt, Anteilinhaber-Identifikationsnummer, Anteile, spezifische Anlage, Trust, OGAW-Vorschriften und Bewertungszeitpunkt zu ändern. Ziffer 1.1. (Definitionen und Auslegung): Die folgenden Definitionen wurden aktualisiert, um die Bezugnahme auf Anlage- und Betriebsrichtlinien zu entfernen und durch Verkaufsprospekt zu ersetzen; die Definition der Begriffe Basiswährung, Geschäftstag, Handelstag, Ausschüttungstermin, Schlussausschüttungstermin, Ausgabeaufschlag und Mindestanteilsbestand wurde geändert. Ziffer (Zwangsweise Übertragung oder Rücknahme) wurde aktualisiert, um unter Ziffer (iv) klarzustellen, dass die Verwaltungsgesellschaft Anteile zurücknehmen kann, wenn eine Beteiligung durch einen Anteilinhaber gegen die materiellen Bestimmungen des Verkaufsprospekts verstößt, und es wird klargestellt, dass die Verwaltungsgesellschaft Anteile zwangsweise zurücknehmen kann, wenn ein solcher Anteilinhaber einer Anweisung der Verwaltungsgesellschaft, seine Anteile zu verkaufen und der Verwaltungsgesellschaft innerhalb von dreißig Tagen ab dieser Anweisung einen Nachweis über diesen Verkauf vorzulegen, nicht nachkommt. Darüber hinaus wurde der letzte Absatz unter Ziffer 7.3.1(iii) gelöscht. Darüber hinaus wurden die neuen Ziffern und eingefügt, in denen dargelegt wird, dass (i) die Verwaltungsgesellschaft in ihrem freien Ermessen Anteile einer Anteilklasse zwangsweise zurücknehmen 3

4 kann, wenn ihr dies aufgrund von ungünstigen politischen, wirtschaftlichen, fiskalpolitischen oder aufsichtsrechtlichen Änderungen angemessen erscheint oder wenn sie in ihrem freien Ermessen entscheidet, dass die mit diesen Anteilen verbundenen laufenden Kosten derartig sind, dass es im Interesse der Anteilinhaber liegt, diese Zwangsrücknahme vorzunehmen, und dass (ii) die Verwaltungsgesellschaft in ihrem freien Ermessen Anteile zurücknehmen kann, wenn der Anteilinhaber die im Verkaufsprospekt dargelegten Beschränkungen nicht einhält. Im Fall einer Zwangsrücknahme wird diese Zwangsrücknahme gemäß geltenden Gesetzen und Vorschriften zulässig sein, und die Verwaltungsgesellschaft wird nach Treu und Glauben und aus angemessenen Gründen handeln. Ziffer 7.4 (Rücknahmeerlöse) wurde aktualisiert, um die Bezugnahme auf Zertifikate zu entfernen und eine Regelung vorzusehen, dass die Verwaltungsgesellschaft, falls die geschätzten Kosten einer Zahlung an das Gericht den Betrag der nicht eingeforderten Erlöse überschreitet, diese nicht eingeforderten Erlöse stattdessen einer Wohltätigkeitsorganisation spenden kann. Da die Definition der Anlage- und Betriebsrichtlinien gelöscht wurde, wurden alle entsprechenden Bezugnahmen auf die Anlage- und Betriebsrichtlinien in den Treuhandurkunden entfernt (einschließlich Ziffer 8.4 (Anlage- und Betriebsrichtlinien)). Die in den Anlage- und Betriebsrichtlinien enthaltenen Informationen waren bereits im Verkaufsprospekt, in Anhang A und in den Treuhandurkunden dargelegt. Die Anlage- und Betriebsrichtlinien waren einfache Zusammenfassungen von Informationen für den betrieblichen Einsatz. Daher wurden die folgenden Absätze aktualisiert: Ziffer 8.1 (Anteile an einem Teilfonds), Ziffer 8.6 (Ausgabepreis), Ziffer (iii) (Rücknahme von Anteilen), Ziffer und Ziffer (Neuklassifizierung von Anteilen), Ziffer 14.2 (Zur Zuweisung verfügbarer Betrag), Ziffer 15.1 (Anlageplan), Ziffer 22.2 (Vergütung des Treuhänders), Ziffer 22.5 (Vergütung der Anlageberater), Ziffer 22.6 (Vergütung der Verwaltungsstelle), Ziffer (Allgemeine Verwaltung und Vertrieb), Ziffer 29.4 (Beendigung durch die Verwaltungsgesellschaft). Ziffer 8.2 (Ausgabe von Anteilen) wurde aktualisiert, um die Formulierung in Bezug auf das Recht der Verwaltungsgesellschaft zur Klassifizierung von Anteilen klarer zu machen. Ziffer 8.3 (Bildung von Teilfonds) wurde aktualisiert, um die Formulierung in Bezug auf das Recht der Verwaltungsgesellschaft zur Bildung von Teilfonds klarer zu machen. Ziffer (Ausgabepreis) wurde aktualisiert, um klarzustellen, dass der Ausgabepreis der Preis pro Anteil ist, der von der Verwaltungsgesellschaft bestimmt wird, indem die sich ergebende Summe auf den nächsten vollen Cent oder den nächsten Gegenwert in der jeweiligen Währung der jeweiligen Anteilklasse gerundet wird. Ziffer 8.7 (Auflegung von Anteilen) wurde aktualisiert, um zu regeln, dass die Auflegung neuer Anteile eines Teilfonds vorab der Central Bank of Ireland gemeldet werden muss. Ziffer 9.1 (Register der Anteilinhaber) wurde geändert, um zu regeln, dass Anteile in immaterieller Form begeben werden und dass das Eigentum der Anteilinhaber an Anteilklassen durch eine Eintragung in das Register belegt wird. Es werden keine Zertifikate in Bezug auf die Anteile ausgegeben. Ziffer (Übertragung von Anteilen) wurde aktualisiert, um zu regeln, dass die Verwaltungsgesellschaft nicht mehr als vier Personen für jeden Anteil eintragen und keine Anteile an Personen unter 18 Jahren oder ohne ausdrückliche Zustimmung des Verwaltungsrats an US-Personen (wie im Verkaufsprospekt definiert) übertragen darf. 4

5 Ziffer 10 (Anteilzertifikate) wurde vollständig entfernt. Daher wurden in allen Absätzen der Treuhandurkunden sämtliche Bezugnahmen auf Zertifikate, beispielsweise bezüglich der Form von Zertifikaten, Denominierungen von Zertifikaten, der Erstellung und Unterzeichnung von Zertfikaten, der Ausgabe von Zertifikaten, der Ersetzung von Zertifikaten, des Umtauschs von Zertifikaten, Zertifizierungsgebühren, der Beglaubigung von Zertifikaten, der Stornierung von Zertifikaten und der Ausgabe von Zertifikaten, aus den Treuhandurkunden entfernt. Ziffer (Neuklassifizierung von Anteilen) wurde aktualisiert, um Bezugnahmen auf sowohl C - als auch I -Anteile einzubinden. Ziffer 12.4 (Mitteilungen) wurde aktualisiert, um die Bezugnahme auf die Irish Stock Exchange zu löschen. Ziffer 13.5 (Ausschüttungen für Bruttoertragsanteile) wurde eingefügt und regelt, dass die Verwaltungsgesellschaft Bruttoertragsanteile begeben kann, mit denen das Recht verbunden ist, Ausschüttungen aller der jeweiligen Anteilklasse zurechenbaren Bruttoerträge zu erhalten. Die Verwaltungsgesellschaft kann Dividenden aus dem Bruttoertrag ausschütten, während alle oder ein Teil der Gebühren und Aufwendungen dieser Bruttoertragsanteile, die von der jeweiligen Anteilklasse zu zahlen und dieser zurechenbar sind, zusammen mit allen allgemeinen Aufwendungen einschließlich der Verwaltungsgebühr aus dem Kapital gezahlt werden, was zu einer Erhöhung der ausschüttbaren Erträge zur Zahlung von Dividenden durch diese Anteilklassen führt. Die allgemeinen Aufwendungen sind alle unter den im Verkaufsprospekt in Abschnitt 9.3 (Gebühren und Aufwendungen der Series) unter der Überschrift (Sonstige Aufwendungen) dargelegten diversen Aufwendungen abgedeckt. Solche Dividenden sind in der von der Verwaltungsgesellschaft bestimmten Häufigkeit zu den von dieser bestimmten Daten zahlbar. Derzeit verfügen diese Fondsserien nicht über Klassen mit Bruttoertragsanteilen. Nach Einbindung in die Treuhandurkunden können diese Fondsserien diese neuen Anteilklassen in der Zukunft auflegen. Diese Anteilklassen werden in der Lage sein, Dividenden auszuschütten oder Gebühren und Aufwendungen aus dem Kapital dieser Anteilklassen zu begleichen. Ziffer 16.3 und Ziffer 17.4 wurden geändert, um den aktuellen Prozess klarzustellen, nach dem der Treuhänder und/oder die Verwaltungsgesellschaft unter bestimmten Umständen einen Anspruch auf Entschädigung aufgrund einer Wertminderung des eingelegten Vermögens (gemäß Definition in den Treuhandurkunden), die auf Transaktionen zum Zweck einer effizienten Portfolioverwaltung bzw. Leihgeschäfte zurückzuführen ist, haben, sofern diese Entschädigung in gutem Glauben und aus angemessenem Grund gewährt wird und gemäß geltenden Gesetzen und Vorschriften zulässig ist. Ziffer 16.7: Die Anlagebeschränkung in Höhe von 10 % in Bezug auf die Anlage der Teilfonds in anderen Organismen für gemeinsame Anlagen wurde gelöscht. Ziffer 22.1 (Verwaltungsgebühr) wurde aktualisiert, um klarzustellen, dass die Verwaltungsgebühr nach schriftlicher Ankündigung gegenüber den Anteilinhabern mit einer Frist von mindestens 1 Monat oder einer bei Bedarf längeren Frist auf bis zu 2,5 % pro Jahr des Nettoinventarwerts eines Teilfonds erhöht werden kann. Diese maximale jährliche Gebühr in Höhe von 2,5 % darf ohne (a) die vorherige Genehmigung der zuständigen Aufsichtsbehörde, (b) die durch ordentlichen Beschluss erteilte vorherige Genehmigung der Anteilinhaber des betreffenden Fonds und (c) eine schriftliche Mitteilung an die Anteilinhaber mit einer Frist von mindestens einem Monat (oder bei Bedarf einer längeren Frist) nach Verabschiedung des ordentlichen Beschlusses der Anteilinhaber des betreffenden Fonds nicht erhöht werden und in Kraft treten. Die Obergrenze für die Verwaltungsgebühr ändert sich derzeit nicht. 5

6 Sämtliche Bezugnahmen in den Treuhandurkunden auf die jeweilige Basiswährung wurden zu die Basiswährung des jeweiligen Teilfonds geändert. Im zweiten Anhang (Wertbestimmung) wird Ziffer 3.8 klargestellt, um zu regeln, dass die Verwaltungsgesellschaft mit der Zustimmung des Treuhänders den Wert einer Anlage oder eines sonstigen Vermögenswertes anpassen oder eine sonstige Bewertungsmethode zulassen kann, wenn sie der Ansicht ist, dass die Bewertungsmethode aufgrund eines außergewöhnlichen Marktereignisses oder aufgrund von sonstigen Umständen nicht angewendet werden kann oder auf sonstige Weise dazu führen würde, dass der Wert einer Beteiligung vom beizulegenden Zeitwert abweichen würde, wenn der Markt, auf dem sie investiert, zum Zeitpunkt der Bewertung geschlossen ist und die letzten verfügbaren Marktpreise den beizulegenden Zeitwert der Beteiligungen des jeweiligen Teilfonds eventuell nicht korrekt widerspiegeln. Die Verwaltungsgesellschaft kann beschließen, dass der Wert ihrer Anlagen unter Bezugnahme auf den Geldkurs oder den Briefkurs berechnet werden. Die Verwaltungsgesellschaft kann beschließen, dass der Nettoinventarwert eines Teilfonds angepasst wird, um einen Verwässerungseffekt auf den Wert des Portfolios zu verhindern oder zu reduzieren. Die Verwaltungsgesellschaft kann auch entscheiden, dass die Anlagen auf der Grundlage des Schlusskurses, des letzten Geldkurses, des Schlussmittelkurses oder des letzten Mittelkurses bewertet werden, und sie muss eine der vorgenannten Methoden für alle Anlagen des Teilfonds gleichmäßig anwenden. Der dritte Anhang (Anerkannte Märkte) wurde vollständig entfernt, und sämtliche Bezugnahmen auf den dritten Anhang wurden gestrichen. Es wurden allgemeine Änderungen im Interesse der allgemeinen Kohärenz und zur Berücksichtigung rechtlicher und aufsichtsrechtlicher Aktualisierungen vorgenommen. II. Zusätzliche Aktualisierungen der Treuhandurkunden für bestimmte Series (wie angegeben) Für Invesco Funds Series, Invesco Funds Series 1, Invesco Funds Series 3, Invesco Funds Series 4, Invesco Funds Series 5 und Invesco Funds Series 6 # : Einbeziehung von Anteilklassen mit fester Ausschüttung: Ziffer 1.1 (Definitionen und Auslegung) wurde geändert, um eine Definition des Begriffs Anteile mit festen Ausschüttungen einzubeziehen; es wurden die neuen Ziffern 13.1 (Klassifizierung von Ertragsanteilen) bzw (Ausschüttungen für Anteile mit festen Ausschüttungen) hinzugefügt und in den Ziffern 13.2 (Ausschüttungen für Anteile mit fester Ausschüttung) und 13.3 (Änderung der Ausschüttungstermine für ausschüttende Anteile) wird auf ausschüttende Anteile Bezug genommen. Derzeit haben diese Fondsserien keine Anteilklassen mit fester Ausschüttung. Nach Einbindung der Treuhandurkunden können diese Fondsserien diese neuen Anteilklassen in der Zukunft auflegen. Diese Anteilklassen werden in der Lage sein, Dividenden auszuschütten oder Gebühren und Aufwendungen aus dem Kapital dieser Anteilklassen zu begleichen. Für Invesco Funds Series, Invesco Funds Series 1, Invesco Funds Series 3, Invesco Funds Series 4 und Invesco Funds Series 5 wurde Ziffer 14.7 (Fehler in den Schätzungen) aktualisiert, um klarzustellen, dass weder die Verwaltungsgesellschaft noch der Treuhänder für Fehler in den Schätzungen bei der Berechnung des gemäß Ziffer 13 und Ziffer 14 zur Zuweisung verfügbaren Betrags haften. Die Definition des Begriffs Anteilklasse C in Ziffer 1.1 (Definitionen) wurde im Interesse der Konformität mit Invesco Funds Series 2 ebenfalls geändert. # Die Invesco Funds Series 6 und ihr Teilfonds sowie der Invesco Global Select Equity Fund sind von der Securities and Futures Commission in Hongkong (die SFC ) nicht zugelassen und stehen daher in Hongkong nicht zum öffentlichen Vertrieb zur Verfügung. 6

7 Invesco Funds Series und Invesco Funds Series 6 # wurden geändert: Ziffer 1.1 (Definitionen und Auslegung) wurde geändert, um Definitionen für die Begriffe B-Anteil und Differenzkontrakt einzubeziehen. Es wurde eine Reihe von Absätzen in Ziffer 24 (Haftung und Verpflichtungen des Treuhänders) (dies ist nun Ziffer 23) gelöscht. Ziffer (Generelle Entschädigung) wurde aktualisiert, um die Angabe zu entfernen, die zuvor regelte, dass, sofern eine Partei von der Haftung von Verlusten in Bezug auf einen Teilfonds freigestellt war, dieser Verlust aus dem Vermögen des Teilfonds beglichen würde. Für Invesco Funds Series 6 # wurden Ziffer (Ausschüttungen für Anteile mit fester Ausschüttung); Ziffer 25.1 (Verwahrung von Anlagen) und Ziffer 30.2 (Art der Auflösung) ebenfalls im Interesse der allgemeinen Kohärenz mit den übrigen Treuhandurkunden aktualisiert. Für Invesco Funds Series wurde in Ziffer 1.1 (Definitionen und Auslegung) die Definition des Begriffs Stichtag aktualisiert, um eine Bezugnahme auf B -Anteile einzubeziehen. Die Definition des Begriffs Registerstelle wurde im Interesse der Konformität mit den übrigen Treuhandurkunden ebenfalls aktualisiert. Ziffer 9.1 (Register der Anteilinhaber) wurde aktualisiert, um die Bezugnahme auf eine Ausführungsanzeige zu löschen. Ziffer (Rücknahme von Anteilen) wurde aktualisiert, um die Bezugnahme auf 14 Tage zu löschen, damit die Bestimmung mit den übrigen Treuhandurkunden konform ist. Ziffer (ii) (Rücknahme von Anteilen) wurde aktualisiert, um auf die CDSC Bezug zu nehmen. Ziffer (Berechtigung der Verwaltungsgesellschaft) wurde geändert, um mehr Flexibilität in Bezug auf die eingeschränkte Bearbeitung von Rücknahmeanträgen zu bieten, auch im Interesse der Konformität mit den übrigen Treuhandurkunden. Es wurde eine neue Ziffer 22.9 (Übertragung von Gebühren und Kosten) eingefügt. Ziffer (Verpflichtungen) wurde zur Klarstellung der Verpflichtungen des Treuhänders aktualisiert. Ziffer 24.2 (Verkäufe oder Geschäfte als Eigenhändler) wurde aktualisiert. Die Ziffern 25.1 (Verwahrung von Anlagen), 25.2 (Anerkennung von Aussagen bzw. Mitteilungen der Verwaltungsgesellschaft) und 30.2 (Art der Auflösung) wurden im Interesse der Konformität mit den übrigen Treuhandurkunden ebenfalls aktualisiert. Ziffer 24.2 (Verkäufe oder Geschäfte als Eigenhändler) für Invesco Funds Series 1, Invesco Funds Series 2, Invesco Funds Series 3, Invesco Funds Series 4, Invesco Funds Series 5 und Invesco Funds Series 6 # und Ziffer (Handel mit Anteilen) für Invesco Funds Series wurden aktualisiert, um die Bezugnahme darauf zu löschen, dass mit der Verwaltungsgesellschaft verbundene Transaktionen in einem Geschäftsjahr nicht mehr als 50 % des Wertes eines designierten Portfolios ausmachen dürfen. Für Invesco Funds Series wurde Ziffer 2.1 (Der Trust) zu Trust in Form eines Umbrella-Fonds geändert, und die Formulierung Die ersten Teilfonds, die errichtet werden sollen, sind der Invesco American Equity Core Fund, der Invesco Asian Equity Core Fund, der Invesco European Equity Core Fund, der Invesco International Equity Core Fund, der Invesco Japanese Equity Core Fund und der Invesco UK Equity Fund wurde gelöscht. Die Definition des Begriffs A -Anteil in Ziffer 1.1 (Definitionen) wurde geändert. Für Invesco Funds Series 1 wurde Ziffer 2.1 (Der Trust) zu Trust in Form eines Umbrella-Fonds geändert, und die Formulierung Die ersten Teilfonds, die errichtet werden sollen, sind der INVESCO GT Asean Fund, der INVESCO GT Asia Fund und der INVESCO GT Hong Kong Fund wurde gelöscht. # Die Invesco Funds Series 6 und ihr Teilfonds sowie der Invesco Global Select Equity Fund sind von der Securities and Futures Commission in Hongkong (die SFC ) nicht zugelassen und stehen daher in Hongkong nicht zum öffentlichen Vertrieb zur Verfügung. 7

8 Für Invesco Funds Series 2 wurde Ziffer 2.1 (Der Trust) zu Trust in Form eines Umbrella-Fonds geändert, und die Formulierung Der erste Teilfonds, der errichtet werden soll, ist der INVESCO GT Bond Fund wurde gelöscht. An Ziffer 13.4 (Ausschüttungen für Anteile mit festen Ausschüttungen) wurden allgemeine Aktualisierungen vorgenommen (d. h. Löschen der Bezugnahme auf Anlage- und Betriebsrichtlinien und klarere Formulierungen). Ziffer (Ausschüttungen für Anteile mit festen Ausschüttungen) wurde aktualisiert, um allgemeine Aufwendungen einzubeziehen. Diese Änderung erweitert die Art von Aufwendungen, die vom Kapital der Anteile mit festen Ausschüttungen abgezogen werden, wo zuvor nur auf die Verwaltungsgebühr Bezug genommen wurde. Die allgemeinen Aufwendungen sind alle unter den im Verkaufsprospekt in Abschnitt 9.3 (Gebühren und Aufwendungen der Series) unter der Überschrift (Sonstige Aufwendungen) dargelegten diversen Aufwendungen abgedeckt. Für Invesco Funds Series 3 wurde Ziffer 2.1 zu Trust in Form eines Umbrella-Fonds geändert, und die Formulierung Der erste Teilfonds, der errichtet werden soll, ist der INVESCO GT Telecommunications Fund wurde gelöscht. Für Invesco Funds Series 4 wurde Ziffer 2.1 zu Trust in Form eines Umbrella-Fonds geändert, und die Formulierung Der erste Teilfonds, der errichtet werden soll, ist der INVESCO GT Asian Small Companies Fund wurde gelöscht. Für Invesco Funds Series 5 wurde Ziffer 2.1 zu Trust in Form eines Umbrella-Fonds geändert, und die Formulierung Der erste Teilfonds, der errichtet werden soll, ist der INVESCO GT Developing Markets Fund wurde gelöscht. Für Invesco Funds Series, Invesco Funds Series 1 und Invesco Funds Series 3 wurde Ziffer (Neuklassifizierung von Anteilen) aktualisiert, um vorzusehen, dass die Verwaltungsgesellschaft die C - oder I -Anteile eines Anteilinhabers in A -Anteile oder umgekehrt umklassifizieren kann. Ziffer 27.2 (Absetzung des Treuhänders) wurde geändert, um die Formulierung von der Authority zugelassen zu entfernen und Konformität mit den übrigen Treuhandurkunden zu erzielen. Für Invesco Funds Series 2, Invesco Funds Series 4 und Invesco Funds Series 5 wurde Ziffer (Neuklassifizierung von Anteilen) aktualisiert, um vorzusehen, dass die Verwaltungsgesellschaft die C - oder I -Anteile eines Anteilinhabers in A -Anteile oder die I -Anteile eines Anteilinhabers in C -Anteile umklassifizieren kann. III. Aktualisierung der Treuhandurkunden und Auswirkung auf den Verkaufsprospekt Im Anschluss an die Aktualisierung der Treuhandurkunden aller Series werden im Einklang mit den geänderten Treuhandurkunden die folgenden Änderungen am Verkaufsprospekt vorgenommen: - Alle Bezugnahmen auf die Anlage- und Betriebsrichtlinien im Verkaufsprospekt werden entfernt, da die darin enthaltenen Informationen bereits im Verkaufsprospekt und in den Treuhandurkunden behandelt werden. Daher werden alle Bezugnahmen auf die Anlage- und Betriebsrichtlinien aus dem Verkaufsprospekt und aus den Treuhandurkunden entfernt. - In Abschnitt (Anteilklassen mit fester Ausschüttung) wird dargestellt, dass sofern dies im Interesse der Anteilinhaber ist, insbesondere wenn die Generierung von Erträgen einen höheren Stellenwert hat als der Kapitalzuwachs bzw. als gleichwertig angesehen wird, die an die Verwaltungsgesellschaft (unabhängig von ihrer Funktion für die Zwecke dieses Verkaufsprospekts) zu zahlenden Gebühren und Aufwendungen, die auf die Anteilklassen mit Festausschüttung entfallen, zusammen mit diversen in Abschnitt 9.3 (Gebühren und Aufwendungen der Series) unter der Überschrift (Sonstige Aufwendungen) dargelegten Aufwendungen insgesamt oder teilweise statt aus dem 8

9 Ertrag aus dem Kapital dieser Anteile gezahlt werden können, sofern dies notwendig ist, um sicherzustellen, dass ausreichende Erträge zur Zahlung der festen Ausschüttungen vorhanden sind. Dadurch können mehr Arten von Aufwendungen vom Kapital abgezogen werden, und es fördert außerdem die Konformität mit anderen Invesco-Fonds (d. h. Invesco Funds, SICAV). - Ein neuer Abschnitt (Bruttoertragsanteile) wird hinzugefügt, um die neuen Klassen mit Bruttoertragsanteilen zu berücksichtigen. - In Abschnitt (Zwangsrücknahmen) wird ein neuer Absatz hinzugefügt, in dem dargelegt wird, dass die Verwaltungsgesellschaft in ihrem freien Ermessen Anteile einer Anteilklasse zwangsweise zurücknehmen kann, wenn ihr dies aufgrund von ungünstigen politischen, wirtschaftlichen, finanzpolitischen oder aufsichtsrechtlichen Änderungen angemessen erscheint oder wenn sie in ihrem freien Ermessen entscheidet, dass die mit diesen Anteilen verbundenen laufenden Kosten derartig sind, dass es im Interesse der Anteilinhaber liegt, diese Zwangsrücknahme vorzunehmen. Ein zusätzlicher Absatz wird zu Abschnitt hinzugefügt, um Folgendes klarzustellen: Im Fall einer Zwangsrücknahme wird diese Zwangsrücknahme gemäß geltenden Gesetzen und Vorschriften zulässig sein, und die Verwaltungsgesellschaft wird nach Treu und Glauben und aus angemessenen Gründen handeln. - Es wird in Abschnitt (Übertragungen) dargelegt, dass die Verwaltungsgesellschaft nicht mehr als vier Personen für jeden Anteil eintragen oder Anteile an Personen unter 18 Jahren oder ohne ausdrückliche Zustimmung des Verwaltungsrats an US-Personen übertragen darf. - In Abschnitt (Verwaltungsgebühr) werden die derzeitigen Ausführungen wie folgt geändert: Die Verwaltungsgebühr kann nach schriftlicher Mitteilung an die Anteilinhaber mit einer Frist von mindestens 1 Monat oder bei Bedarf mit einer längeren Frist bis zu einer Höhe von 2,5 % des Nettoinventarwerts des Fonds gegebenenfalls zuzüglich MwSt. angehoben werden. Die maximale jährliche Gebühr in Höhe von 2,5 % darf ohne (a) die vorherige Genehmigung der zuständigen Aufsichtsbehörde, (b) die durch ordentlichen Beschluss erteilte vorherige Genehmigung der Anteilinhaber des betreffenden Fonds und (c) eine schriftliche Mitteilung an die Anteilinhaber mit einer Frist von mindestens einem Monat (oder bei Bedarf einer längeren Frist) nach Verabschiedung des ordentlichen Beschlusses der Anteilinhaber des betreffenden Fonds nicht erhöht werden und in Kraft treten. 9

10 Weitere Informationen Die Treuhandurkunden und der Verkaufsprospekt sind kostenlos am Sitz der Verwaltungsgesellschaft erhältlich. Sie können außerdem über die Website der Verwaltungsgesellschaft bezogen werden: *. Für Anleger außerhalb von Hongkong sind die Treuhandurkunden und der Verkaufsprospekt kostenlos am Sitz der Verwaltungsgesellschaft erhältlich oder sie können in elektronischem Format von Ihrer örtlichen Invesco-Geschäftsstelle oder vom Investor Services Team, IFDS, Dublin, das unter der erreichbar ist, angefordert werden. Wenn Sie Fragen zu den oben aufgeführten Angaben haben oder Informationen über die in Ihrem Land für den Vertrieb zugelassenen Fonds der Invesco-Palette oder Series wünschen, wenden Sie sich bitte an Ihre örtliche Invesco-Geschäftsstelle, deren Adresse auf der Rückseite aufgeführt ist. Anteilinhaber in Hongkong können sich mit der Unter-Vertriebsgesellschaft und Repräsentanz der Series in Hongkong, Invesco Asset Management Asia Limited, unter der Nummer (+852) in Verbindung setzen. Für Schweizer Anteilinhaber sind der Verkaufsprospekt, die wesentlichen Anlegerinformationen, die Treuhandurkunden sowie die Jahres- und Zwischenberichte der Series kostenlos bei der Schweizer Vertretung erhältlich. Invesco Asset Management (Switzerland) Ltd., Stockerstrasse 14, 8002 Zürich, ist die Schweizer Vertretung, und BNP Paribas Securities Services, Paris, Succursale de Zurich, Selnaustrasse 16, 8002 Zürich, die Schweizer Zahlstelle. Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, dieses Schreiben zu lesen. Mit freundlichen Grüßen Im Auftrag des Verwaltungsrats der Verwaltungsgesellschaft * Diese Website wurde nicht von der SFC überprüft und kann Informationen über Fonds enthalten, die von der SFC nicht zugelassen wurden. 10

11 Allgemeine Informationen: Der Wert der Anlagen und der durch sie erzielte Ertrag kann (zum Teil aufgrund von Wechselkursbewegungen) schwanken, und Anleger erhalten den investierten Betrag möglicherweise nicht vollständig zurück. Wichtige Informationen für britische Anteilinhaber Dieses Schreiben wurde für die Zwecke des United Kingdom Financial Services and Markets Act, 2000 ( FSMA ) von Invesco Global Investment Series Limited, die von der Financial Conduct Authority zugelassen wurde und reguliert wird, für Invesco Global Asset Management Limited, die weltweite Vertriebsstelle der Series, herausgegeben. Für die Zwecke der Gesetze des Vereinigten Königreichs handelt es sich bei der Series um einen anerkannten Organismus gemäß Section 264 des FSMA. Keine bzw. nur ein unwesentlicher Teil der vom Regulierungssystem im Vereinigten Königreich vorgesehenen Vorschriften zum Schutz von Privatanlegern finden auf Offshore-Fonds der Series Anwendung. Es besteht kein Anspruch auf Entschädigung im Rahmen des im Vereinigten Königreich geltenden Financial Services Compensation Scheme und die im Vereinigten Königreich geltenden Stornierungsrechte finden keine Anwendung. Kontaktinformationen Im Falle sonstiger Fragen können Sie uns wie folgt telefonisch erreichen: Invesco Asset Management Deutschland GmbH unter (+49) , Invesco Asset Management Österreich GmbH unter (+43) , Invesco Global Asset Management Limited unter (+353) , Invesco Asset Management Asia Limited unter (+852) , Invesco Asset Management S.A. Sucursal en España unter (+34) , Invesco International Limited Jersey unter , Invesco Asset Management S.A., belgische Niederlassung, unter (+32) , Invesco Asset Management S.A. unter (+33) , Invesco Asset Management S.A. Sede Secondaria, Invesco Asset Management (Schweiz) AG unter (+41) , Invesco Asset Management SA, niederländische Niederlassung, unter (+31) , Invesco Asset Management S.A (France), schwedische Zweigstelle, unter (+46) oder Invesco Global Investment Series Limited unter +44 (0) Note: This letter has been automatically generated in English. A copy of this letter is available in the following languages: Chinese, Dutch, French, German, Greek, Italian, Spanish, Finnish and Norwegian. To request a copy, please contact the Investor Services Team, IFDS, Dublin on (+353) or your local Invesco office. 11

Invesco Funds wird von der Commission de Surveillance du Secteur Financier beaufsichtigt

Invesco Funds wird von der Commission de Surveillance du Secteur Financier beaufsichtigt Invesco Funds Société d Investissement à Capital Variable Geschäftssitz: Vertigo Building- Polaris 2-4, rue Eugène Ruppert L-2453 Luxemburg H.R. Luxemburg B34 457 Sie erhalten dieses Schreiben in Ihrer

Mehr

Invesco Global Asset Management Limited

Invesco Global Asset Management Limited Invesco Global Asset Management Limited George s Quay House, 43 Townsend Street Dublin 2 Irland Tel.: +353 1 439 8000 www.invesco.com Die Fondsänderungen in Bezug auf die Aktualisierung der Treuhandurkunden

Mehr

Invesco Global Asset Management Limited

Invesco Global Asset Management Limited Invesco Global Asset Management Limited George s Quay House, 43 Townsend Street Dublin 2 Irland Telephon +353 1 439 8000 www.invesco.com Fondsänderungen im Zusammenhang mit Techniken für ein effizientes

Mehr

Invesco Funds wird von der Commission de Surveillance du Secteur Financier beaufsichtigt

Invesco Funds wird von der Commission de Surveillance du Secteur Financier beaufsichtigt Invesco Funds Société d Investissement à Capital Variable Geschäftssitz: Vertigo Building- Polaris 2-4, rue Eugène Ruppert L-2453 Luxemburg H.R. Luxemburg B34 457 Fondsänderungen in Bezug auf Änderungen/Aktualisierungen

Mehr

Mitteilung für Inhaber von Anteilen der folgenden Teilfonds von GO UCITS ETF Solutions Plc (früher ETFX Fund Company Plc) (die Gesellschaft ):

Mitteilung für Inhaber von Anteilen der folgenden Teilfonds von GO UCITS ETF Solutions Plc (früher ETFX Fund Company Plc) (die Gesellschaft ): 24. Juli 2014 Mitteilung für Inhaber von Anteilen der folgenden Teilfonds von GO UCITS ETF Solutions Plc (früher ETFX Fund Company Plc) (die Gesellschaft ): ETFS WNA Global Nuclear Energy GO UCITS ETF

Mehr

Threadneedle Investment Funds ICVC - Der Threadneedle Japan Smaller Companies Fund wird geschlossen

Threadneedle Investment Funds ICVC - Der Threadneedle Japan Smaller Companies Fund wird geschlossen Unser Zeichen: Kundenreferenznummer: Kundenkontonummer: 17/06/2013 Antworten richten Sie bitte an: Threadneedle

Mehr

db x-trackers WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER DER FOLGENDEN TEILFONDS:

db x-trackers WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER DER FOLGENDEN TEILFONDS: db x-trackers Investmentgesellschaft mit variablem Kapital Sitz: 49, avenue J.F. Kennedy, L-1855 Luxemburg R.C.S. Luxembourg B-119.899 (die "Gesellschaft") WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER DER

Mehr

Die beigefügte Information muss gemäß 167 KAGB auf einem dauerhaften Datenträger an den Anleger weitergeleitet werden.

Die beigefügte Information muss gemäß 167 KAGB auf einem dauerhaften Datenträger an den Anleger weitergeleitet werden. FIL Investment Management (Luxembourg) S.A. 2a rue Albert Borschette, L-1246 B.P. 2174, L-1021 Luxembourg Tél: +352 250 404 1 Fax: +352 26 38 39 38 R.C.S. Luxembourg B 88635 Name Anschrift Anschrift Anschrift

Mehr

Fusion von Subfonds der Credit Suisse Equity Fund (Lux) und Aberdeen Global Subfonds

Fusion von Subfonds der Credit Suisse Equity Fund (Lux) und Aberdeen Global Subfonds Arbeitsanweisungen für Effektenhändler Fusion von Subfonds der Credit Suisse Equity Fund (Lux) und Aberdeen Global Subfonds Vergütung der fälligen schweizerischen Umsatzabgabe durch die Credit Suisse AG

Mehr

BNY Mellon Service Kapitalanlage-Gesellschaft mbh Frankfurt am Main

BNY Mellon Service Kapitalanlage-Gesellschaft mbh Frankfurt am Main BNY Mellon Service Kapitalanlage-Gesellschaft mbh Frankfurt am Main An die Anleger des Sondervermögens Invesco Global Dynamik Fonds, ISIN DE0008470469 Bekanntmachung der Änderung der Besonderen Vertragsbedingungen

Mehr

MEAG MUNICH ERGO Kapitalanlagegesellschaft mbh München. MEAG FairReturn (ISIN Anteilklasse A: DE000A0RFJ25 ISIN Anteilklasse I: DE000A0RFJW6)

MEAG MUNICH ERGO Kapitalanlagegesellschaft mbh München. MEAG FairReturn (ISIN Anteilklasse A: DE000A0RFJ25 ISIN Anteilklasse I: DE000A0RFJW6) MEAG MUNICH ERGO Kapitalanlagegesellschaft mbh München MEAG FairReturn (ISIN Anteilklasse A: DE000A0RFJ25 ISIN Anteilklasse I: DE000A0RFJW6) Änderung der Besonderen Vertragsbedingungen Alle nachfolgend

Mehr

Über die Hintergründe dieser Anpassung sowie die Auswirkungen für die Anleger möchten wir Sie im Folgenden informieren.

Über die Hintergründe dieser Anpassung sowie die Auswirkungen für die Anleger möchten wir Sie im Folgenden informieren. Wichtiger Hinweis für österreichische Anleger am Ende dieser Mitteilung 19. Juli 2013 Umwandlung des "Allianz Adifonds" in einen "Feeder"-Fonds Sehr geehrte Damen und Herren, in Ihrem Investmentfondsdepot

Mehr

ishares plc (eine Umbrella-Investmentgesellschaft mit veränderlichem Kapital und getrennter Haftung zwischen den Teilfonds)

ishares plc (eine Umbrella-Investmentgesellschaft mit veränderlichem Kapital und getrennter Haftung zwischen den Teilfonds) ishares plc (eine Umbrella-Investmentgesellschaft mit veränderlichem Kapital und getrennter Haftung zwischen den Teilfonds) Kotierung der Anteile der folgenden Teilfonds: ishares FTSE 250 UCITS ETF ishares

Mehr

Invesco Global Asset Management Limited George s Quay House 43 Townsend Street Dublin 2, Ireland Telefon +353 1 439 8000 www.invesco.

Invesco Global Asset Management Limited George s Quay House 43 Townsend Street Dublin 2, Ireland Telefon +353 1 439 8000 www.invesco. Invesco Global Asset Management Limited George s Quay House 43 Townsend Street Dublin 2, Ireland Telefon +353 1 439 8000 www.invesco.com Die Mitglieder des Verwaltungsrats (der Verwaltungsrat ) von Invesco

Mehr

Änderung der Verwaltungsdienstleistungen

Änderung der Verwaltungsdienstleistungen Wichtige Informationen Kein Handlungsbedarf Einführung Um sicherzustellen, dass wir Anlegern einen erstklassigen Kundenservice und eine erstklassige Betreuung zukommen lassen können, haben wir International

Mehr

Weitere Informationen finden Sie im Prospekt der Gesellschaft, der am Tag des Inkrafttretens veröffentlicht wird.

Weitere Informationen finden Sie im Prospekt der Gesellschaft, der am Tag des Inkrafttretens veröffentlicht wird. 14. Juni 2013 Sehr geehrte Anteilinhaber, der Verwaltungsrat der ishares II plc (die Gesellschaft ) möchte Sie davon in Kenntnis setzen, dass im Rahmen der jährlichen Überprüfung und Aktualisierung des

Mehr

Mediolanum Challenge Halbjahresbericht - 30. Juni 2014

Mediolanum Challenge Halbjahresbericht - 30. Juni 2014 Mediolanum Challenge Halbjahresbericht - 30. Juni 2014 CHALLENGE FUNDS UNGEPRÜFTER HALBJAHRESBERICHT FÜR DEN ZEITRAUM BIS 30. JUNI 2014 INHALTSVERZEICHNIS Allgemeine Informationen 3 4 Vermögensbilanz 5

Mehr

(nachfolgend die Gesellschaft ) Gestützt auf Art. 133 Abs 3 KKV werden die Anleger über folgende Änderungen im Verkaufsprospekt informiert:

(nachfolgend die Gesellschaft ) Gestützt auf Art. 133 Abs 3 KKV werden die Anleger über folgende Änderungen im Verkaufsprospekt informiert: COMGEST GROWTH plc offene Investmentgesellschaft mit variablem Kapital nach irischem Recht First Floor, Fitzwilton House, Wilton Place, Dublin 2, Irland (nachfolgend die Gesellschaft ) Gestützt auf Art.

Mehr

DIESES DOKUMENT IST WICHTIG UND ERFORDERT IHRE SOFORTIGE BEACHTUNG.

DIESES DOKUMENT IST WICHTIG UND ERFORDERT IHRE SOFORTIGE BEACHTUNG. DIESES DOKUMENT IST WICHTIG UND ERFORDERT IHRE SOFORTIGE BEACHTUNG. Falls Sie Fren zur weiteren Vorgehensweise haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Wertpapiermakler, Bankberater, Rechtsberater, Wirtschaftsprüfer

Mehr

(die "Einzubringenden Teilfonds") und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der "Aufnehmende Teilfonds")

(die Einzubringenden Teilfonds) und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der Aufnehmende Teilfonds) "1741 ASSET MANAGEMENT FUNDS SICAV" société d investissement à capital variable Atrium Business Park 31, ZA Bourmicht, L-8070 Bertrange Luxemburg R.C.S. Luxemburg, Nummer B131432 (die "Gesellschaft") Mitteilung

Mehr

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund Invesco Balanced-Risk Allocation Fund Oktober 2012 Dieses Dokument richtet sich ausschließlich an professionelle Kunden und Finanzberater und nicht an Privatkunden. Eine Weitergabe an Dritte ist untersagt.

Mehr

CS ETF (IE) plc 2nd Floor, Block E, Iveagh Court, Harcourt Road, Dublin 2, Irland

CS ETF (IE) plc 2nd Floor, Block E, Iveagh Court, Harcourt Road, Dublin 2, Irland CS ETF (IE) plc 2nd Floor, Block E, Iveagh Court, Harcourt Road, Dublin 2, Irland 26. März 2012 CS ETF (IE) plc (die Gesellschaft ) CS ETF (IE) on MSCI EM Latin America CS ETF (IE) on MSCI Chile CS ETF

Mehr

MEAG MUNICH ERGO Kapitalanlagegesellschaft mbh München. MEAG RealReturn (ISIN: DE000A0HMMW7)

MEAG MUNICH ERGO Kapitalanlagegesellschaft mbh München. MEAG RealReturn (ISIN: DE000A0HMMW7) MEAG MUNICH ERGO Kapitalanlagegesellschaft mbh München MEAG RealReturn (ISIN: DE000A0HMMW7) Änderung der Besonderen Vertragsbedingungen Alle nachfolgend aufgeführten Änderungen wurden von der Bundesanstalt

Mehr

(die "Einzubringenden Teilfonds") und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der "Aufnehmende Teilfonds")

(die Einzubringenden Teilfonds) und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der Aufnehmende Teilfonds) "1741 ASSET MANAGEMENT FUNDS SICAV" société d investissement à capital variable Atrium Business Park 31, ZA Bourmicht, L-8070 Bertrange Luxemburg R.C.S. Luxemburg, Nummer B131432 (die "Gesellschaft") Mitteilung

Mehr

DIESES DOKUMENT IST WICHTIG UND ERFORDERT IHRE SOFORTIGE BEACHTUNG.

DIESES DOKUMENT IST WICHTIG UND ERFORDERT IHRE SOFORTIGE BEACHTUNG. DIESES DOKUMENT IST WICHTIG UND ERFORDERT IHRE SOFORTIGE BEACHTUNG. Falls Sie Fragen zur weiteren Vorgehensweise haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Wertpapiermakler, Bankberater, Rechtsberater, Wirtschaftsprüfer

Mehr

Wichtige Informationen für unsere Anleger

Wichtige Informationen für unsere Anleger UBS Global Asset Management (Deutschland) GmbH Jahres- und Halbjahresbericht sowie Vereinfachter- und Ausführlicher Verkaufsprospekt können bei UBS Global Asset Management (Deutschland) GmbH, Frankfurt

Mehr

EMPFEHLUNG. für ÄNDERUNGEN AN DER ANLAGEPOLITIK. des. Invesco Bond Fund. 13. März 2015

EMPFEHLUNG. für ÄNDERUNGEN AN DER ANLAGEPOLITIK. des. Invesco Bond Fund. 13. März 2015 Invesco Global Asset Management Limited George s Quay House, 43 Townsend Street Dublin 2 Irland Tel.: +353 1 439 8000 www.invesco.com Sie erhalten dieses Rundschreiben in Ihrer Eigenschaft als Anteilinhaber

Mehr

HSBC GLOBAL INVESTMENT FUNDS Investmentgesellschaft mit variablem Kapital

HSBC GLOBAL INVESTMENT FUNDS Investmentgesellschaft mit variablem Kapital HSBC GLOBAL INVESTMENT FUNDS Investmentgesellschaft mit variablem Kapital 16, Boulevard d'avranches, L-1160 Luxemburg Großherzogtum Luxemburg Handelsregister Luxemburg Nr. B 25 087 Luxemburg, den 26. April

Mehr

PowerShares Global Listed Private Equity Fund Vereinfachter Verkaufsprospekt

PowerShares Global Listed Private Equity Fund Vereinfachter Verkaufsprospekt PowerShares Global Listed Private Equity Fund Vereinfachter Verkaufsprospekt 1. Januar 2012 Dieser Vereinfachte Prospekt enthält grundlegende Informationen über den PowerShares Global Listed Private Equity

Mehr

Fusion von Subfonds der Credit Suisse Bond Fund (Lux), Credit Suisse Fund (Lux), Aberdeen Global und Aberdeen Global II

Fusion von Subfonds der Credit Suisse Bond Fund (Lux), Credit Suisse Fund (Lux), Aberdeen Global und Aberdeen Global II Arbeitsanweisungen für Effektenhändler Fusion von Subfonds der Credit Suisse Bond Fund (Lux), Credit Suisse Fund (Lux), Aberdeen Global und Aberdeen Global II Vergütung der fälligen schweizerischen Umsatzabgabe

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - September 2006

Ausländische Anlagefonds Mutationen - September 2006 Ausländische Anlagefonds Mutationen - September 2006 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: ACMBernstein SICAV - Asian Technology Portfolio ACMBernstein SICAV - International Health Care Portfolio ACMBernstein

Mehr

UBS Global Asset Management (Deutschland) GmbH

UBS Global Asset Management (Deutschland) GmbH UBS Global Asset Management (Deutschland) GmbH Jahres- und Halbjahresbericht sowie wesentliche Anlegerinformationen können bei UBS Global Asset Management (Deutschland) GmbH, Frankfurt am Main, kostenlos

Mehr

GENERALI INVESTMENTS SICAV

GENERALI INVESTMENTS SICAV GENERALI INVESTMENTS SICAV Ungeprüfter Halbjahresbericht zum 30.06.2012 RCS Luxembourg N B86432 GENERALI INVESTMENTS SICAV Ungeprüfter Halbjahresbericht zum 30.06.2012 Inhaltsverzeichnis 6 6 120 121 7

Mehr

Bekanntmachung von Änderungen der Besonderen Vertragsbedingungen First Private Euro Dividenden STAUFER B

Bekanntmachung von Änderungen der Besonderen Vertragsbedingungen First Private Euro Dividenden STAUFER B Wichtige Informationen für unsere Anleger Bekanntmachung von Änderungen der Besonderen Vertragsbedingungen des First Private Euro Dividenden STAUFER First Private Euro Dividenden STAUFER A First Private

Mehr

(die "Einzubringenden Teilfonds") und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der "Aufnehmende Teilfonds")

(die Einzubringenden Teilfonds) und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der Aufnehmende Teilfonds) "1741 ASSET MANAGEMENT FUNDS SICAV" société d investissement à capital variable Atrium Business Park 31, ZA Bourmicht, L-8070 Bertrange Luxemburg R.C.S. Luxemburg, Nummer B131432 (die "Gesellschaft") Mitteilung

Mehr

Fonds oder Versicherung Die richtige Technik für eine gute Balance

Fonds oder Versicherung Die richtige Technik für eine gute Balance Fonds oder Versicherung Die richtige Technik für eine gute Balance Carsten Holzki, Head of Sales ( Non Banks) Invesco Asset Management GmbH November 204 Dieses Dokument richtet sich ausschließlich an professionelle

Mehr

Invesco Funds Series Invesco Funds Series 1-5 Invesco Funds Series 6 Gesamtprospekt

Invesco Funds Series Invesco Funds Series 1-5 Invesco Funds Series 6 Gesamtprospekt Invesco Funds Series 19. Mai 2015 Die Verwaltungsgesellschaft der Fonds, Invesco Global Asset Management Limited, übernimmt die volle Verantwortung für die Richtigkeit der in diesem Dokument einschließlich

Mehr

FundTelegram. An unsere geschätzten Bankenund Vermittlerkunden. Sehr geehrte Damen und Herren

FundTelegram. An unsere geschätzten Bankenund Vermittlerkunden. Sehr geehrte Damen und Herren Credit Suisse AG Sihlcity Kalanderplatz 1 Telefon +41 (0)44 335 11 11 8070 Zürich Telefax +41 (0)44 333 22 50 www.credit-suisse.com Asset Management Wholesale Distribution CH/LI, AWRE An unsere geschätzten

Mehr

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund Invesco Balanced-Risk Allocation Fund August 2012 Dieses Dokument richtet sich ausschließlich an professionelle Kunden und Finanzberater und nicht an Privatkunden. Eine Weitergabe an Dritte ist untersagt.

Mehr

(Text von Bedeutung für den EWR) (2014/908/EU)

(Text von Bedeutung für den EWR) (2014/908/EU) 16.12.2014 L 359/155 DURCHFÜHRUNGSBESCHLUSS R KOMMISSION vom 12. Dezember 2014 über die Gleichwertigkeit der aufsichtlichen und rechtlichen Anforderungen bestimmter Drittländer und Gebiete für die Zwecke

Mehr

Fondsverschmelzung auf den Allianz Global Investors Fund Allianz High Dividend Asia Pacific Equity

Fondsverschmelzung auf den Allianz Global Investors Fund Allianz High Dividend Asia Pacific Equity RP Rendite Plus RP Rendite Plus Allianz High Dividend Asia Pacific Fondsverschmelzung auf den Allianz Global Investors Fund Allianz High Dividend Asia Pacific Equity Sehr geehrte Anteilinhaberin, Sehr

Mehr

Wichtige Änderungen bei Fidelity Funds

Wichtige Änderungen bei Fidelity Funds Fidelity Funds Société d investissement á Capital Variable 2a rue Albert Borschette, B.P. 2174 L-1021 Luxembourg RCS Luxembourg B 34.036 Tél: +352 250 404 1 Fax: +352 26 38 39 38 [Name des Kunden] [Adresse

Mehr

db x-trackers WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER DER FOLGENDEN TEILFONDS:

db x-trackers WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER DER FOLGENDEN TEILFONDS: db x-trackers Investmentgesellschaft mit variablem Kapital Sitz: 49, avenue J.F. Kennedy, L-1855 Luxemburg R.C.S. Luxembourg B-119.899 (die "Gesellschaft") WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER DER

Mehr

DIESES DOKUMENT IST WICHTIG UND SOLLTE UNVERZÜGLICH GELESEN WERDEN.

DIESES DOKUMENT IST WICHTIG UND SOLLTE UNVERZÜGLICH GELESEN WERDEN. DIESES DOKUMENT IST WICHTIG UND SOLLTE UNVERZÜGLICH GELESEN WERDEN. Bei Fragen zur weiteren Vorgehensweise wenden Sie sich bitte an Ihren Börsenmakler, Ihre Bank, Ihren Rechtsanwalt, Ihren Steuerberater

Mehr

Besteuerungsgrundlagen

Besteuerungsgrundlagen Ausschüttungen/Thesaurierungen 2011 Besteuerungsgrundlagen Allianz Global Investors Ireland S. A. Inhalt Ausschüttungen/Thesaurierungen Allianz Global Investors Fund VI Allianz RCM China Fund.......................................

Mehr

MEAG MUNICH ERGO Kapitalanlagegesellschaft mbh München. MEAG Nachhaltigkeit (ISIN Anteilklasse A: DE0001619997 ISIN Anteilklasse I: DE000A0HF491)

MEAG MUNICH ERGO Kapitalanlagegesellschaft mbh München. MEAG Nachhaltigkeit (ISIN Anteilklasse A: DE0001619997 ISIN Anteilklasse I: DE000A0HF491) MEAG MUNICH ERGO Kapitalanlagegesellschaft mbh München MEAG Nachhaltigkeit (ISIN Anteilklasse A: DE0001619997 ISIN Anteilklasse I: DE000A0HF491) Änderung der Besonderen Vertragsbedingungen Alle nachfolgend

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - März 2006

Ausländische Anlagefonds Mutationen - März 2006 Ausländische Anlagefonds Mutationen - März 2006 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: AIG SICAV - AIG Equity Fund Small & Mid Caps Switzerland Vertreter: AIG Privat Bank AG, Zürich AMCFM Global Opportunities

Mehr

die DWS Investment S.A. hat die nachfolgenden Änderungen mit Wirkung zum 16. August 2012 für den Fonds Postbank Dynamik Dax beschlossen:

die DWS Investment S.A. hat die nachfolgenden Änderungen mit Wirkung zum 16. August 2012 für den Fonds Postbank Dynamik Dax beschlossen: An die Anleger des Fonds Postbank Dynamik Dax DWS Investment S.A. 2, Bvd. Konrad Adenauer L-1115 Luxembourg Postanschrift: B.P 766, L-2017 Luxembourg Wesentliche Inhalte der vorgesehenen Änderungen Sehr

Mehr

Mediolanum Challenge Halbjahresbericht - 30. Juni 2014

Mediolanum Challenge Halbjahresbericht - 30. Juni 2014 Mediolanum Challenge Halbjahresbericht - 30. Juni 2014 CHALLENGE FUNDS UNGEPRÜFTER HALBJAHRESBERICHT FÜR DEN ZEITRAUM BIS 30. JUNI 2014 Der Vertrieb der Anteile des CHALLENGE Global Smaller Cap Equity

Mehr

BayernInvest Luxembourg S.A. 3, rue Jean Monnet L-2180 Luxembourg Luxembourg R.C.S. B 37 803

BayernInvest Luxembourg S.A. 3, rue Jean Monnet L-2180 Luxembourg Luxembourg R.C.S. B 37 803 BayernInvest Luxembourg S.A. 3, rue Jean Monnet L-2180 Luxembourg Luxembourg R.C.S. B 37 803 Mitteilung an die Anteilinhaber des BayernInvest Fonds Fusionen der Teilfonds - BayernInvest Balanced Stocks

Mehr

Franklin Templeton - Das Unternehmen. For Broker/Dealer Use Only. Not for Distribution to the Public

Franklin Templeton - Das Unternehmen. For Broker/Dealer Use Only. Not for Distribution to the Public Franklin Templeton - Das Unternehmen For Broker/Dealer Use Only. Not for Distribution to the Public Von volatilen Märkten profitieren! Sind die Sorgen der Anleger berechtigt? Erneuter Aktiencrash? Staatsbankrott

Mehr

Universal-Investment-Luxembourg S.A. 15, rue de Flaxweiler L- 6776 Grevenmacher R.C.S. B 75 014 (die Verwaltungsgesellschaft )

Universal-Investment-Luxembourg S.A. 15, rue de Flaxweiler L- 6776 Grevenmacher R.C.S. B 75 014 (die Verwaltungsgesellschaft ) Universal-Investment-Luxembourg S.A. 15, rue de Flaxweiler L- 6776 Grevenmacher R.C.S. B 75 014 (die Verwaltungsgesellschaft ) Mitteilung an die Anteilinhaber des 1. MYRA Emerging Markets Allocation Fund

Mehr

COMMERZBANK AKTIENGESELLSCHAFT

COMMERZBANK AKTIENGESELLSCHAFT COMMERZBANK AKTIENGESELLSCHAFT Nachtrag nach 16 Absatz 1 WpPG zum Basisprospekt vom 15. Februar 2007 über Discount-Zertifikate Discount-Zertifikate Plus 1) Der Wortlaut des jeweiligen 3 der Zertifikatsbedingungen

Mehr

Die Änderungen der Anlagestrategie des RL-With-Profits-Fonds

Die Änderungen der Anlagestrategie des RL-With-Profits-Fonds Die Änderungen der Anlagestrategie des RL-With-Profits-Fonds Für Inhaber von Policen im RL-Teilfonds (Deutschland) 1 Teil A Einführung Diese Broschüre erklärt die Änderungen, die wir zum 1. Januar 2010

Mehr

db x-trackers II WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER DER FOLGENDEN TEILFONDS:

db x-trackers II WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER DER FOLGENDEN TEILFONDS: db x-trackers II Investmentgesellschaft mit variablem Kapital Sitz: 49, avenue J.F. Kennedy, L-1855 Luxemburg R.C.S. Luxembourg B-124.284 (die "Gesellschaft") WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER

Mehr

Ungeprüfter Halbjahresbericht 2014 Nordea 1, SICAV

Ungeprüfter Halbjahresbericht 2014 Nordea 1, SICAV Ungeprüfter Halbjahresbericht 2014 Nordea 1, SICAV Société d Investissement à Capital Variable à compartiments multiples Investmentfonds nach Luxemburger Recht 562, rue de Neudorf L-2220 Luxemburg Großherzogtum

Mehr

db x-trackers WICHTIGE MITTEILUNG AUSSCHÜTTUNGSBEKANNTMACHUNG

db x-trackers WICHTIGE MITTEILUNG AUSSCHÜTTUNGSBEKANNTMACHUNG db x-trackers Investmentgesellschaft mit variablem Kapital Sitz: 49, avenue J.F. Kennedy, L-1855 Luxemburg R.C.S. Luxembourg B-119.899 (die "Gesellschaft") WICHTIGE MITTEILUNG AUSSCHÜTTUNGSBEKANNTMACHUNG

Mehr

Wichtige Änderungen bei Fidelity Funds Änderungen am Anlageziel und den Portfolioinformationen für bestimmte Fidelity Funds

Wichtige Änderungen bei Fidelity Funds Änderungen am Anlageziel und den Portfolioinformationen für bestimmte Fidelity Funds Fidelity Funds Société d Investissement à Capital Variable 2a rue Albert Borschette, L-1246 B.P. 2174, L-1021 Luxemburg Tel.: +352 250 404 1 Fax: +352 26 38 39 38 R.C.S. Luxemburg B 34036 [Client name]

Mehr

WICHTIGE MITTEILUNG AUSSCHÜTTUNGSBEKANNTMACHUNG

WICHTIGE MITTEILUNG AUSSCHÜTTUNGSBEKANNTMACHUNG Bei Unsicherheiten bezüglich dieser Bekanntmachung sollten Sie den Rat Ihres Börsenmaklers, Bankbetreuers, Rechtsanwalts, Wirtschaftsprüfers oder sonstigen Fachberaters einholen. (die "Gesellschaft") Investmentgesellschaft

Mehr

Mitteilung an die Anteilsinhaber des Teilfonds Pioneer Funds - Gold and Mining. (20. Februar 2014)

Mitteilung an die Anteilsinhaber des Teilfonds Pioneer Funds - Gold and Mining. (20. Februar 2014) Mitteilung an die Anteilsinhaber des Teilfonds Pioneer Funds - Gold and Mining (20. Februar 2014) Inhaltsverzeichnis Mitteilung an die Anteilsinhaber des Teilfonds... 3 1) Hintergrund und Begründung der

Mehr

Die Gesellschaft darf für das Sondervermögen folgende Vermögensgegenstände erwerben:

Die Gesellschaft darf für das Sondervermögen folgende Vermögensgegenstände erwerben: Besondere Vertragsbedingungen zur Regelung des Rechtsverhältnisses zwischen den Anlegern und der Landesbank Berlin Investment GmbH, Berlin, (nachstehend "Gesellschaft" genannt) für das von der Gesellschaft

Mehr

Liste der zusammenzulegenden Teilinvestmentvermögen (Teilfonds) von J.P. Morgan Asset Management mit ISIN

Liste der zusammenzulegenden Teilinvestmentvermögen (Teilfonds) von J.P. Morgan Asset Management mit ISIN Liste der zusammenzulegenden Teilinvestmentvermögen (Teilfonds) von J.P. Morgan Asset Management mit ISIN August 2013 Bei diesem Dokument handelt es sich um Informationsmaterial zur Erleichterung der Kommunikation

Mehr

db x-trackers WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER DER FOLGENDEN TEILFONDS:

db x-trackers WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER DER FOLGENDEN TEILFONDS: db x-trackers Investmentgesellschaft mit variablem Kapital Sitz: 49, avenue J.F. Kennedy, L-1855 Luxemburg R.C.S. Luxembourg B-119.899 (die "Gesellschaft") WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER DER

Mehr

Owner Reporting Statement gemäss US Foreign Account Tax Compliance Act (FATCA) für passive Anlagevehikel und Investmentgesellschaften/Trusts,

Owner Reporting Statement gemäss US Foreign Account Tax Compliance Act (FATCA) für passive Anlagevehikel und Investmentgesellschaften/Trusts, Owner Documented FFI Reporting Statement Owner Reporting Statement gemäss US Foreign Account Tax Compliance Act (FATCA) für passive Anlagevehikel und Investmentgesellschaften/Trusts, die professionell

Mehr

Invesco Global Asset Management Limited. George s Quay House, 43 Townsend Street Dublin 2 Irland. Tel.: +353 1 439 8000 www.invesco.

Invesco Global Asset Management Limited. George s Quay House, 43 Townsend Street Dublin 2 Irland. Tel.: +353 1 439 8000 www.invesco. Invesco Global Asset Management Limited George s Quay House, 43 Townsend Street Dublin 2 Irland Tel.: +353 1 439 8000 www.invesco.com Die Fondsänderungen in Bezug auf die Änderungen/Aktualisierungen des

Mehr

db x-trackers WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER DER FOLGENDEN TEILFONDS:

db x-trackers WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER DER FOLGENDEN TEILFONDS: db x-trackers Investmentgesellschaft mit variablem Kapital Sitz: 49, avenue J.F. Kennedy, L-1855 Luxemburg R.C.S. Luxembourg B-119.899 (die "Gesellschaft") WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER DER

Mehr

Asiatische Infrastruktur ein günstiger Zeitpunkt

Asiatische Infrastruktur ein günstiger Zeitpunkt Asiatische Infrastruktur ein günstiger Zeitpunkt Juni 2011 Standard & Poor s Fund Management Rating Stand: 10. Juni 2011 Morningstar RatingTM Stand: Mai 2011 Diese Präsentation richtet sich ausschließlich

Mehr

EINBERUFUNG. 9. Oktober 2015 um 10.00 Uhr stattfinden wird. Dort soll über folgende Tagesordnung beraten und abgestimmt werden:

EINBERUFUNG. 9. Oktober 2015 um 10.00 Uhr stattfinden wird. Dort soll über folgende Tagesordnung beraten und abgestimmt werden: NATIXIS AM FUNDS Société d investissement à capital variable die nach den Gesetzen des Großherzogtum Luxemburg Eingetragener Sitz: 5 allée Scheffer, L-2520 Luxemburg Großherzogtum Luxemburg R.C.S Luxembourg

Mehr

Best Execution Policy der HANSAINVEST LUX S.A.

Best Execution Policy der HANSAINVEST LUX S.A. Best Execution Policy der HANSAINVEST LUX S.A. Stand Oktober 2014 Seite 1 von 6 Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung... 3 2. Anwendungsbereich... 3 3. Ziel... 3 4. Grundsätze... 4 5. Weiterleitung von Aufträgen

Mehr

Mitteilung an die Anteilsinhaber. Pioneer P.F. Global Defensive 20 Pioneer P.F. Global Balanced 50 Pioneer P.F. Global Changes

Mitteilung an die Anteilsinhaber. Pioneer P.F. Global Defensive 20 Pioneer P.F. Global Balanced 50 Pioneer P.F. Global Changes Mitteilung an die Anteilsinhaber Pioneer P.F. Global Defensive 20 Pioneer P.F. Global Balanced 50 Pioneer P.F. Global Changes 16. Dezember 2014 Inhaltsverzeichnis Mitteilung an die Anteilsinhaber... 3

Mehr

db x-trackers WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER DER FOLGENDEN TEILFONDS:

db x-trackers WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER DER FOLGENDEN TEILFONDS: db x-trackers Investmentgesellschaft mit variablem Kapital Sitz: 49, avenue J.F. Kennedy, L-1855 Luxemburg R.C.S. Luxembourg B-119.899 (die "Gesellschaft") WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER DER

Mehr

Wichtige Mitteilung an unsere Anlegerinnen und Anleger des Fonds mit der Bezeichnung SEB Real Estate Equity Global (künftig SEB Europe REIT Fund)

Wichtige Mitteilung an unsere Anlegerinnen und Anleger des Fonds mit der Bezeichnung SEB Real Estate Equity Global (künftig SEB Europe REIT Fund) SEB Investment GmbH Frankfurt am Main Wichtige Mitteilung an unsere Anlegerinnen und Anleger des Fonds mit der Bezeichnung SEB Real Estate Equity Global (künftig SEB Europe REIT Fund) Namensänderung, Änderung

Mehr

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung Finanz-Forum Laichinger Alb GmbH, Daniel-Mangold-Str. 10, 89150 Laichingen Anlageempfehlung Ihr Berater: Finanz-Forum Laichinger Alb GmbH Daniel-Mangold-Str. 10 89150 Laichingen Telefon 07333 922298 Telefax

Mehr

Beilage zur Einkommensteuererklärung 2006. Franz und Maria MUSTER

Beilage zur Einkommensteuererklärung 2006. Franz und Maria MUSTER Beilage zur Einkommensteuererklärung 2006 "Einkünfte aus Kapitalvermögen" und "Sonstige Einkünfte" im Kalenderjahr 2006 aus weissen ausländischen Investmentfonds auf ausländischen Depots Franz und Maria

Mehr

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!*

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* Info August 2015 Allianz Investmentbank AG Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* www.allianzinvest.at ABS-Cofonds Allianz Adifonds - A - EUR** Allianz Adiverba - A - EUR** Allianz Aktien Europa**

Mehr

Dies ist eine Mitteilung welche im Sinne des 42a Absatz 3 InvG den Anlegern unverzüglich zu übermitteln ist.

Dies ist eine Mitteilung welche im Sinne des 42a Absatz 3 InvG den Anlegern unverzüglich zu übermitteln ist. Dies ist eine Mitteilung welche im Sinne des 42a Absatz 3 InvG den Anlegern unverzüglich zu übermitteln ist. IPConcept Fund Management S.A. 4, rue Thomas Edison L-1445 Luxemburg-Strassen Handelsregister:

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Dezember 2006

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Dezember 2006 Ausländische Anlagefonds Mutationen - Dezember 2006 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: FIDELITY FUNDS - Asia Pacific Property Fund (USD) [12976] FIDELITY FUNDS - Euro Short Term Bond Fund (Euro) [12978]

Mehr

POWERSHARES GLOBAL FUNDS IRELAND PLC (eine Kapitalinvestmentgesellschaft mit variablem Kapital und getrennter Haftung jedes einzelnen Fonds)

POWERSHARES GLOBAL FUNDS IRELAND PLC (eine Kapitalinvestmentgesellschaft mit variablem Kapital und getrennter Haftung jedes einzelnen Fonds) DIESES DOKUMENT IST WICHTIG UND ERFORDERT IHRE UNMITTELBARE AUFMERKSAMKEIT Wenn Sie im Zweifel über vorzunehmende Maßnahmen in Bezug auf dieses Dokument sind, wenden Sie sich bitte an Ihren Makler, Bankberater,

Mehr

An die Inhaber von deutschen Anteilen des Fonds Commun de Placement EasyETF S&P 500

An die Inhaber von deutschen Anteilen des Fonds Commun de Placement EasyETF S&P 500 Paris, den 8. August 2013 An die Inhaber von deutschen Anteilen des Fonds Commun de Placement EasyETF S&P 500 Sehr geehrte Damen und Herren, Sie sind Inhaber von Anteilen des Fonds Commun de Placement

Mehr

BNY Mellon Service Kapitalanlage-Gesellschaft mbh Frankfurt am Main

BNY Mellon Service Kapitalanlage-Gesellschaft mbh Frankfurt am Main BNY Mellon Service Kapitalanlage-Gesellschaft mbh Frankfurt am Main An die Anleger des Sondervermögens Invesco Umwelt und Nachhaltigkeits Fonds, ISIN DE0008470477 Bekanntmachung der Änderung der Besonderen

Mehr

Abwicklung und Zahlung Ablaufübersicht

Abwicklung und Zahlung Ablaufübersicht BENUTZER- HANDBUCH Abwicklung und Zahlung Ablaufübersicht Anmeldung als Mitglied Anzeige der Aktien- bescheini- gungen Zertifikats- option wählen Aktienzertifikat als Druckversion zusenden Handelskonto

Mehr

High-Yield-Bonds: Hoher Ertrag bei überschaubarem Risiko

High-Yield-Bonds: Hoher Ertrag bei überschaubarem Risiko Vontobel Asset Management High-Yield-Bonds: Hoher Ertrag bei überschaubarem Risiko Stefan Chappot Leistung schafft Vertrauen Agenda Hohe Kuponzahlungen sind die wichtigste Ertragsquelle Sorgfältige Kreditanalyse

Mehr

Zurich teilt die erfolgreiche Placierung von Capital Notes über USD 500 Millionen mit

Zurich teilt die erfolgreiche Placierung von Capital Notes über USD 500 Millionen mit Mitteilung Zurich teilt die erfolgreiche Placierung von Capital Notes über USD 500 Millionen mit Zürich, 11. Januar 2012 Zurich Financial Services Group (Zurich) hat heute die erfolgreiche Placierung von

Mehr

Liste der zusammenzulegenden Teilfonds von J.P. Morgan Asset Management mit ISIN

Liste der zusammenzulegenden Teilfonds von J.P. Morgan Asset Management mit ISIN Liste der zusammenzulegenden Teilfonds von J.P. Morgan Asset Management mit ISIN August 2013 Bei diesem Dokument handelt es sich um Informationsmaterial zur Erleichterung der Kommunikation mit Ihren Kunden.

Mehr

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - Juni 2008

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - Juni 2008 Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - Juni 2008 Zum Vertrieb in oder von der Schweiz aus genehmigt: UBS ETF - MSCI EMU Vertreter 2: AXA ROSENBERG EQUITY ALPHA TRUST - AXA Rosenberg Eurobloc

Mehr

Ausführlicher Teilfondsvergleich

Ausführlicher Teilfondsvergleich Mitteilung über die Zusammenlegung von Teilfonds Zusammenfassung In diesem Abschnitt werden wesentliche Informationen im Zusammenhang mit der Zusammenlegung dargelegt, die Sie als Anteilinhaber betreffen.

Mehr

Best Execution Policy

Best Execution Policy Best Execution Policy Union Investment Privatfonds GmbH Union Investment Institutional GmbH Union Investment Luxembourg S. A. Union Investment Real Estate GmbH Union Investment Institutional Property GmbH

Mehr

SEB Asset Management S.A. Gesellschaftssitz: 4, rue Peternelchen L-2370 Howald

SEB Asset Management S.A. Gesellschaftssitz: 4, rue Peternelchen L-2370 Howald SEB Asset Management S.A. Gesellschaftssitz: 4, rue Peternelchen L-2370 Howald R.C.S. Luxembourg B 28.468 Mitteilung an die Anteilinhaber des SEB Optimix I. SEB Optimix Substanz (ISIN LU0151339883) und

Mehr

Commerzbank International Portfolio Management

Commerzbank International Portfolio Management Commerzbank International Portfolio Management 14. Oktober 2011 Commerzbank International Portfolio Management Bond Portfolio Fondsverschmelzung von Bond Portfolio, Anteilklasse AT (EUR) in Allianz Global

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Freiverkehr an der Tradegate Exchange (AGB-FV)

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Freiverkehr an der Tradegate Exchange (AGB-FV) Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Freiverkehr an der Tradegate Exchange (AGB-FV) erlassen am 30. Dezember 2009 von der Tradegate Exchange GmbH mit Billigung der Geschäftsführung der Tradegate Exchange

Mehr

GENERALI INVESTMENTS SICAV

GENERALI INVESTMENTS SICAV GENERALI INVESTMENTS SICAV Société d Investissement à Capital Variable 33, rue de Gasperich L-5826 Hesperange Handelsregister Luxemburg Nr. B 86432 (die SICAV ) MITTEILUNG AN DIE ANTEILINHABER Hiermit

Mehr

HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH Hamburg

HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH Hamburg HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH Hamburg Wichtige Mitteilung an unsere Anleger Änderung der Allgemeinen und Besonderen Vertragsbedingungen für die Sondervermögen Active DSC Opportunity und Active

Mehr

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!*

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* Info April 2015 Allianz Investmentbank AG Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* www.allianzinvest.at ABS-Cofonds Adirenta - A - EUR Adirenta - P2 - EUR Adireth - AT - EUR Allianz Adifonds - A - EUR**

Mehr

HANSARD EUROPE LIMITED FONDS INFORMATIONEN FONDS ERHÄLTLICH IM DX PLAN

HANSARD EUROPE LIMITED FONDS INFORMATIONEN FONDS ERHÄLTLICH IM DX PLAN HANSARD EUROPE LIMITED FONDS INFORMATIONEN FONDS ERHÄLTLICH IM DX PLAN INTERNE FONDS (Bitte beachten: Die Mindestanlage fu r jeden internen Fonds beträgt 4.000 in der jeweiligen Währung.) Name des B02

Mehr

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!*

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* Info Oktober 2015 Allianz Investmentbank AG Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* www.allianzinvest.at Für Privatinvestoren ABS-Cofonds Allianz Adifonds - A - EUR** Allianz Adiverba - A - EUR** Allianz

Mehr

Allianz Global Investors GmbH

Allianz Global Investors GmbH Allianz Global Investors GmbH Allianz Global Bond High Grade Fondsverschmelzung auf den Allianz Global Investors Fund Allianz Advanced Fixed Income Global Sehr geehrte Anteilinhaberin, Sehr geehrter Anteilinhaber,

Mehr

ALTE LEIPZIGER Trust Investment-Gesellschaft mbh Alte Leipziger-Platz 1, 61440 Oberursel

ALTE LEIPZIGER Trust Investment-Gesellschaft mbh Alte Leipziger-Platz 1, 61440 Oberursel ALTE LEIPZIGER Trust Investment-Gesellschaft mbh Alte Leipziger-Platz 1, 61440 Oberursel Veröffentlichung der Änderung der Besonderen Vertragsbedingungen des Sondervermögens AL Trust Aktien Deutschland

Mehr

BLACKROCK GLOBAL FUNDS

BLACKROCK GLOBAL FUNDS DIESES DOKUMENT IST WICHTIG UND ERFORDERT IHRE UMGEHENDE BEACHTUNG. Bei Unsicherheiten darüber, was zu unternehmen ist, sollten Sie sich umgehend an Ihren Wertpapiermakler, Bankberater, Anwalt, Wirtschaftsprüfer,

Mehr

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2008

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2008 Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2008 Zum Vertrieb in oder von der Schweiz aus genehmigt: AVIVA INVESTORS - AUSTRALIAN RESOURCES FUND AVIVA INVESTORS - GLOBAL EQUITY INCOME FUND

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Oktober 2005

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Oktober 2005 Ausländische Anlagefonds Mutationen - Oktober 2005 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: BiscayneAmericas Funds plc BiscayneAmericas Enhanced Yield Fund BiscayneAmericas Funds plc BiscayneAmericas Income

Mehr