von Christian Bumeder aka Bumillo

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "von Christian Bumeder aka Bumillo"

Transkript

1 Ludwig-Maximilians-Universität München Institut für Theaterwissenschaft Sommersemester 2006 PS II: Die amerikanische Fernsehserie als Avantgarde? Untersuchungen zur Entwicklung populärer Dramaturgien vom 19. Jahrhundert bis heute Dozent: Dr. Andreas Englhart Parodie oder»patenkind«? Die US-amerikanische Mafia-Serie THE SOPRANOS und die Klassiker des Mafia-Genres GOODFELLAS & THE GODFATHER I-III: Horizontale Intertextualität von Christian Bumeder aka Bumillo

2 Proseminar: Die amerikanische Fernsehserie als Avantgarde? Parodie oder Patenkind? Die US-amerikanische Mafia-Serie THE SOPRANOS und die Klassiker des Mafia-Genres GOODFELLAS & THE GODFATHER I-III: Horizontale Intertextualität 1. Das Mafia-Genre in Film und Fernsehen Horizontale Intertextualität Besetzung Casting Michael Imperioli vs. Michael Imperioli Dialog/Repliken Anspielungen Zitate Montage Mise en Scène Eigenständiges Patenkind (no spinoff) Quellenverzeichnis Abkürzungsverzeichnis GODFATHER? I seen that movie 200 times. - Massive Genius 2

3 THE SOPRANOS: Parodie oder Patenkind? 1. Das Mafia-Genre in Film und Fernsehen Als am Sonntag, den 10. Januar 1999 die erste Folge der Mafia-Familien-Saga THE SOP- RANOS über US-amerikanische Bildschirme flackerte, ahnte wohl noch nicht einmal Creator David Chase, dass man bald von the best television drama ever made 1 sprechen würde und dass die Serie im Laufe der Jahre für 179 Preise nominiert werden und insgesamt 75 Preise 2 gewinnen würde. Die Tatsache, dass die SOPRANOS sämtliche TV-Rekorde gebrochen haben, ist ein Beweis dafür, welch starke Faszination Mafia-Stoffe seit jeher auf das Kino- und Fernsehpublikum ausüben. Allen voran die Prototypen des Genres, Francis Ford Coppolas THE GODFATHER-Triologie (1972/1974/1990) und Martin Scorseses Gangster-Epos GOODFELLAS (1990) genießen bis heute Kultstatus und dienen als Inspirationsquelle und Zitatspender 3 für zahlreiche Filmproduktionen. Da der Einfluss von Coppola und Scorsese auf die genreverwandten SOPRANOS besonders hoch ist ( The series is peppered with overused epigrams from Hollywood mob melodramas 4 ), lohnt sich ein Blick auf die intertextuellen Referenzen, die insbesondere in der 1. Staffel der SOPRA- NOS in hoher Konzentration vorzufinden sind. Die folgende Untersuchung beschränkt sich auf die Horizontale Intertextualität 5 zwischen den SOPRANOS und THE GODFATHER I-III & GOODFELLAS. 6 Sie basiert auf prägnanteren strukturalistischen oder hermeneutischen Modellen, in denen der Begriff der Intertextualität auf bewusste, intendierte und markierte Bezüge zwischen einem Text und vorliegenden Texten oder Textgruppen eingeengt wird 7. Auf eine spezifische Bestimmung des jeweiligen Intensitätsgrades der intertextuellen Bezüge wird verzichtet, da von vornherein nur Fälle besonders intensiver Intertextualität 8 zum Gegenstand der Untersuchung gemacht werden. 1 The Sopranos [is] not only the best television drama ever made, but episode by episode as good or better than any Hollywood movie to be released in ages. (Holden, Stephan u. a.: The New York Times on The Sopranos. New York 2000, S. IX; im Folgenden: HO) 2 Darunter fünf Golden Globes und zahlreiche Emmys. Siehe und 3 Broich, Ulrich/Pfister, Manfred (Hrg.): Intertextualität. Tübingen 1985, S. 6 (Im Folgenden: PF) 4 HO, S. 7 5 Horizontal relations are those between primary texts that are more or less explicitly linked, usually along the axes of genre, character or content. (Fiske, John: Television Culture. London 1987, S. 108) 6 Eine detaillierte Filmographie mit allen verwendeten Filmtiteln und SOPRANOS-Folgen findet sich im Anhang. GOODFELLAS wird im Folgenden mit GF abgekürzt, THE GODFATHER I-III mit PI, PII und PIII. 7 PF, S Ebd., S. 29 3

4 Proseminar: Die amerikanische Fernsehserie als Avantgarde? 2. Horizontale Intertextualität 2.1 Besetzung Betrachtet man die Besetzung der SOPRANOS, so fällt auf, dass vier der Hauptdarsteller bereits in GOODFELLAS zu sehen waren: Michael Imperioli, Vincent Pastore und Tony Sirico in kleinen Nebenrollen, Lorraine Bracco als weibliche Hauptdarstellerin an der Seite von Ray Liotta. Darüber hinaus gibt es 20 weitere Schauspieler, die in beiden Produktionen auf der Besetzungsliste zu finden sind (siehe Tabelle). Sheila Jaffe und Georgianne Walken, die sich für das Casting bei den SOPRANOS verantwortlich zeigen, wissen also, bei wem sie sich bedanken müssen: bei Ellen Lewis, die während des GOODFELLAS-Castings viele junge Talente entdeckte und ihnen einen ersten Schritt ins Filmbusiness ermöglichte Casting SchauspielerIn Rolle in THE SOPRANOS Rolle (Mafiafilm) Adonis, Frank Guest #1 Anthony Stabile (GF) Albanese, Frank Uncle Pat Blundetto Mob Lawyer (GF) Alessandro, Anthony Waiter Henry's '60s Crew (GF) Antuofermo, Vito Boby Zanone Prizefighter (GF) Bell, Tobin Major Zwingli Parole officer (GF) Bracco, Lorraine Dr. Jennifer Melfi Karen (GF) Bright, Richard Frank Crisci Al Neri (P3) Burdette, Nicole Barbara Soprano Giglione Carbone's Girlfriend (GF) Canfield, Gene Police Officer Prison Guard in Booth (GF) Caso, Anthony Martin Scorsese Truck Hijacker (GF) Cassaro, Nancy Joanne Moltisanti Joe Buddha's Wife (GF) Chianese, Dominic Corrado Junior Soprano Johnny Ola (P2) Ciarcia, John Albie Cianflone Batts' Crew #1 (GF) Colicchio, Victor Joe Henry's '60s Crew (GF) Darrow, Tony Larry Boy Barese Sonny (GF) Herman, Paul Beansie Gaeta Dealer (GF) Imperioli, Michael Christopher Moltisanti Spider (GF) Leone, Marianne Joanne Moltisanti Tuddy Cicero's Wife (GF) Lip, Tony Carmine Lupertazzi Sr. Frankie the Wop (GF); Wedding Guest (P1) LoGiudice, Gaetano Bada Bing Patron Henry's '70s Crew (GF) Low, Chuck Mr. Teittleman Morris 'Morrie' Kessler (GF) Maldone, Richard Albert Barese Joey (P2) Martini, Lou Anthony Infante Boy at wedding (P1) Pastore, Vincent Big Pussy Bonpensiero Man with Coat Rack (GF) Pellegrino, Frank Bureau Chief Frank Cubitoso Johnny Dio (GF) Shepherd, Suzanne Mary DeAngelis (Carmelas Karens Mother (GF) Mother) Sirico, Tony Paulie Walnuts Gualtieri Tony Stacks (GF); Gangster (P2) Vincent, Frank Phil Leotardo Billy Batts (GF) 4

5 THE SOPRANOS: Parodie oder Patenkind? Michael Imperioli vs. Michael Imperioli Das folgende Beispiel soll verdeutlichen, wie man durch bestimmte Besetzungsstrategien spezielle intertextuelle Bezüge herstellen kann: In der Folge THE LEGEND OF TENNESSE MOLTISANTI (Season 1, Episode 8) 9, leidet Christopher Moltisanti (dargestellt von Michael Imperioli) unter Minderwertigkeitskomplexen. Diese kulminieren darin, dass er in einer Bäckerei einem Verkäufer, der ihn zu lange warten lässt, in den Fuß schießt. Eine für den Rezipienten durchaus vergnügliche Szene. Verfügt der Rezipient jedoch über das Wissen, dass Michael Imperioli in seiner Rolle als Spider in GOODFELLAS selbst in den Fuß geschossen wurde, weil er beim Pokerspiel einen Kunden (Joe Pesci als Tommy DeVito) zu lange warten hat lassen, bekommt die Szene in der Bäckerei eine neue ironisch-stilisierte Dimension, sie wird zur Folie 10, zur Adaption, zur Hommage an das cineastische Vorbild. Moltisantis trockener Kommentar zur Tat It happens (S1E8, TC 18:26) zeigt eindeutig, dass den Autoren die Intertextualität des Fuß-Schusses bewusst ist, und dass sie mit dem Doppelten Imperioli (der Darsteller spricht quasi aus eigener Erfahrung ) eine zusätzliche Textebene schaffen wollten, wodurch die Szene an Tiefe gewinnt. Zusätzlich verweist die Location der Szene, die Bäckerei, auf eine Replik von Henry Hill (Ray Liotta) zu Beginn des Films GOODFELLAS: People looked at me differently, and they knew I was with somebody. I didn't have to wait in line at the bakery on Sunday mornings anymore for fresh bread. The owner knew who I was with and he'd come from around the counter, no matter how many people were waiting, I was taken care of first. (GF, TC 0:07:32) It also appears to be true to mob life in the 90 s and the notion that art imitates life imitating art; that is, today s gangsters like to model themselves after their screen idols. [ ] Christopher impatiently aspires to the imperial glamour of Marlon Brando and Al Pacino. 11 Christopher, der für sich den Rang des aufsteigenden Gangsters und Bandenmitglieds beansprucht, erreicht in jungen Jahren nicht des Status seines Leinwandidols (auf welches er seine Träume und Ziele projiziert) und muss sich im Gegensatz zu Henry Hill in der Bäckerei hinten anstellen, was seine Frustration und seine Minderwertigkeitskomplexe noch zusätzlich steigert. Eine Gegenüberstellung der beiden untersuchten Szenen (Abb. 1 Abb. 12) soll zeigen, wie sehr sich die Serien-Imitation an das Original von Martin Scorsese hält und wo sich feine Unterschiede finden lassen: 9 Im Folgenden wird Season X, Episode X immer mit SX, EX abgekürzt. 10 vgl. hierzu PF S. 17: Hypertextualität 11 HO, S. 7 5

6 Proseminar: Die amerikanische Fernsehserie als Avantgarde? GOODFELLAS TC 1:04:58-1:07:04 THE SOPRANOS S1E8, TC 16:01-18:32 Abb. 1 (TC 1:05:20) Unsichere Bedienung (Imperioli 1) und Abb. 2 (TC 16:41) sehr selbstsichere Bedienung Abb. 3 (TC 1:05:27) trifft auf beschwipsten Kunden und Abb. 4 (TC 16:42) auf angefressenen Kunden (Imperioli 2). Abb. 5 (TC 1:06:10) Das spaßhafte Ziehen der Waffe. Abb. 6 (TC 17:22) Das ernsthafte Ziehen der Waffe. Abb. 7 (TC 1:06:13) Das Zurückschrecken des Opfers. Abb. 8 (TC 17:24) Das In-Deckung-Gehen des Opfers. 6

7 THE SOPRANOS: Parodie oder Patenkind? Abb. 9 (TC 1:06:19) Der Fuß-Schuss in Nahaufnahme und Abb. 10 (TC 18:21) in der Totalen. Abb. 11 (TC 1:06:28) So he got shot in the foot. What is it? A big fucking deal?! (TC 1:06:32) Abb. 12 (TC 18:25) You motherfucker, you shot me in the foot! It happens. (TC 18:26) 2.2 Dialog/Repliken Wie bereits erwähnt, today s gangsters like to model themselves after their screen idols 12. Außerdem lieben sie es, über Mafia-Filme zu sprechen und aus ihnen zu zitieren. THE GODFATHER ist in fast jeder Situation allgegenwärtig. Nur: welcher der drei Teile ist der Beste? Die Intertextualität der Repliken wird in Anspielungen (Reden über Mafia- Filme) und Zitate (wörtliches Zitieren aus Mafia-Filmen) unterteilt Anspielungen 12 HO, S. 7 S1E1, TC 23:58 Father Phil: Darn, these laser discs are incredible! Carmela: Tony watches GODFATHER II all the time. He says the camera work looks just as good as in the movie theater. Father Phil: Ah, Gordon Willis [director of photography]. Tony prefers II, not I? Carmela: Yeah, he likes the part when Vito gets back to Sicily. III was like: What happened? Father Phil: Where does Tony rank GOODFELLAS? S1E10, TC 08:45 Massive Genius: You people are alright. GODFATHER? I seen that movie 200 times. GOD- FATHER II was definitely the shit! The third one, a lotta people didn t like it, but I think it was just misunderstood. 7

8 Proseminar: Die amerikanische Fernsehserie als Avantgarde? Ein Blick auf die IMDb Top unterstützt die Feststellung von Massive Genius, dass den dritten Teil viele nicht mochten: Teil I belegt Platz 1 in der Liste, Teil II folgt auf dem dritten Platz. Der III. Teil ist in der Liste nicht vertreten. Und auch wenn sich Tony Soprano (James Gandolfini) nie über sein Ranking GOODFELLAS betreffend äußert, in der IMDb- Liste liegt der Film auf Position 23. S1E8, TC 14:20 Richard: Ask any American to describe an Italien-American in this country, invariably he s gonna reference THE GODFATHER, GOODFELLAS, Jason: Good movies. Richard: and the rest will mention pizza. Jason: Good movies to eat pizza by. [ ] At this point in our cultural history, Mob movies are classic American cinema. Like Westerns. Die Diskussionen zeigen, wie präsent die Filme im Umfeld der Serienfiguren sind und welch wichtigen Platz sie im kulturellen Wissen des Zuschauers inne haben (müssen). In einer Episode zu Beginn der 2. Staffel wird erneut Bezug auf Tony Sopranos persönlicher Lieblingsszene in THE GODFATHER II genommen. Das es sich dabei um die Szene handelt, in der der junge Vito Corleone (Robert De Niro) in seinen Geburtsort zurückkehrt, verrät einiges über Tonys ambivalenten Charakter: auf der einen Seite spielt für ihn Schönheit und die Lust am Leben ein große Rolle (Villa, Abb. 13), auf der anderen Seite fasziniert ihn die Szene v. a. deswegen, weil Vito nach Sizilien zurückkehrt, um sich an Don Ciccio, dem Mörder seiner Mutter, zu rächen, in dem er den alten Mann aufschlitzt (Abb. 14). Dies spiegelt die dunkle, mörderische Charakterseite Tonys wieder. S2E4, 02:29 Paulie: Ton, what s your favorite scene? Tony: I can t have this conversation again. [ ] Don Ciccio s Villa. When Vito gets back to Sicily. The crickets, the great old house. Silvio: Oh, it s fucking beautiful. Abb. 13 (P2 - Disc 2, TC 0:36:51) Don Ciccio s Villa und Abb. 14 (P2 - Disc 2, TC 0:41:03) Don Ciccio s Tod. 13 siehe URL 8

9 THE SOPRANOS: Parodie oder Patenkind? Doch nicht nur die Bewertung und Einordnung der Filme ist für die Figuren von Bedeutung. Gerade Außenstehende, die nicht mit den Gepflogenheiten der Cosa Nostra vertraut sind, interessieren sich für den Realitätsgrad der Filme, um sich ein Bild der echten Mafia machen zu können: S1E10, TC 34:05 Jack: Tony, let me ask you a question. Now if I m stepping on your toes, tell me. How real was THE GODFATHER? I mean in your opinion. Tony: What do you mean real? Jack: Authentic or not. Tony: I don t know. How would I know? It was the 50s, right? Jack: No, it wasn t. It was Dr. Cusamano: No, what he means is that the story took place in the 50s. Jack: I wanna know if you really had to cut your finger and take an oath. Speziell für Tonys Kinder, Meadow (Jamie-Lynn DiScala) und Anthony Jr. (Robert Iler), die schrittweise hinter die illegalen Machenschaften ihres Vaters kommen, sind die Kinofilme ein wichtiger Anhaltspunkt, um sich eine ungefähre Vorstellung von der Mafia machen zu können: S1E5, TC 4:43 Tony: How does that make you feel [that I m in the Mafia]? Meadow: At least you don t keep denying it like Mom. Kids in school think it s actually kinda neat. Tony: Seen THE GODFATHER, right? S1E7, TC 26:22 Anthony Jr.: Kids in school said [ ] that you re in the Mafia. Tony: What do you think? Anthony Jr.: I don t know. There were all those guys at Uncle Jackie s funeral. And those other guys writing down license plate numbers and taking pictures. Those were feds, right? Just like in GODFATHER I Zitate In THE GODFATHER III ist Don Michael Corleone (Al Pacino) auf dem besten Weg, die Geschäfte der Familie zu legalisieren. Als jedoch ein Anschlag auf ihn und zahlreiche seiner Geschäftspartner verübt wird, sieht er sich gezwungen, auf den Anschlag zu antworten. Wütend steht er in seiner Küche und schreit: Just when I thought I was out, they pull me back in (P3, TC 1:03:26). Soll heißen: Gerade als ich auf dem besten Weg war, die Familiengeschäfte zu legalisieren, werde ich wieder in den Mafia-Sumpf hineingezogen. Silvio Dante (Steven Van Zandt), der bei den anderen Mafiosi großes Ansehen aufgrund seiner Al-Pacino-Parodien genießt, gibt den Satz im Lauf der Serie viermal zum Besten: 9

10 Proseminar: Die amerikanische Fernsehserie als Avantgarde? S1E2, TC 00:54 Tony: Sil. Cheer me up, babe. Silvio: Just when I thought I was out, they pull me back in. Paulie: Is that Pacino or is that Pacino. Fuckin spitting image. S2E1, TC 20:13 Big Pussy: Hey, Sil. Silvio: What? Big Pussy: What?! I ve been gone a long time. Let me hear it. Silvio: Just when I thought I was out, they pull me back in. In diesen beiden Fällen wird das Filmzitat nur dazu verwendet, die Freunde zu belustigen. Die Imitation der im Original ernsten bzw. tragischen Replik sorgt für ausgelassene Stimmung, THE GODFATHER wird eindeutig parodiert. Über die Parodie hinaus geht das Zitat, wenn es wie in den folgenden zwei Beispielen in einen anderen Kontext gesetzt wird: S1E2, TC 03:06 Vincent Rizzo [on TV]: You re always gonna have organized crime. Always. As long as the human being has certain appetites for gambling, pornography or whatever. Someone s always gonna surface to serve these needs. Always. Silvio: Just when I thought I was out, they pull me back in. S1E2, TC 42:28 Silvio: Ton, what if this [a suit] didn t go back? Would it be a problem? Tony: You know, I don t see you assholes putting that rack and that rack and this rack here back in the truck. Silvio: Just when I thought I was out, they pull me back in. Das Zitat bedeutet hierbei frei übersetzt so viel wie: Immer wenn ich dieser miesen Mafia-Welt den Rücken kehren will, erkenne ich doch immer wieder die vielen schönen Seiten dieser Welt und bleibe ihr treu. Es wird auch angedeutet, dass es nach dem Eintritt in die Mafia keinen Weg mehr zurück gibt. Darüber hinaus verweist das Zitat generell auf das Serielle der Fernsehserien: Gerade als ich die eine Folge zu Ende geschaut habe, schaue ich mir auch schon die nächste an. Abb. 15 (S1E2, TC 03:06) Just when I thought I was out Abb. 16 (P3, TC 1:03:26) they pull me back in. 10

11 THE SOPRANOS: Parodie oder Patenkind? Dass Christopher Moltisanti und seine Kollegen ihren Leinwandhelden nacheifern 14, wurde bereits behandelt. In manchen Situationen erweist es sich jedoch als nicht sehr hilfreich, wenn man sich zu sehr an den Zelluloid-Welten orientiert: als Christopher seine erste Leiche zusammen mit Big Pussy (Vincent Pastore) in einem Container verscharren will um der Familie des Ermordeten eine Nachricht zu übermitteln, verweist Christopher, als es zu Problemen kommt, auf die Luca-Brasi-Situation aus THE GODFATHER: S1E1, TC 27:44 Christopher: Louis Brazzi sleeps with the fishes. Big Pussy: Luca Brasi. Luca. Christopher: Whatever. Big Pussy: There s differences, Christopher, okay?! From the Luca Brasi situation and this? Stimmt: die Familie Corleone bekommt die Nachricht über den Tod von Luca Brasi nämlich durch einen in die kugelsichere Weste von Brasi eingewickelten Fisch übermittelt. Da er erwürgt wurde, half ihm die Weste nichts, eine deutliche Machtdemonstration der Gegner. The thugs, especially Christopher, are so entranced with the mystique of The Godfather that they quote (and sometimes misquote) its dialogue. 15 Christopher, der noch nicht einmal Brasis korrekten Namen weiß, muss hier schmerzlich erfahren, dass die Demonstration von Macht im echten Leben nicht so einfach ist wie im Film. PI, TC 0:52:55 Sonny: What the hell is this? Clemenza: It's a Sicilian message. It means Luca Brasi sleeps with the fishes. Abb. 17 (P1, TC 0:52:58) Luca Brasi sleeps with the fishes. Abb. 18 (P1, TC 0:41:27) Zuvor: Luca Brasi ringt um sein Leben (in einem Fischrestaurant). Die bekannteste und am häufigsten in allen möglichen Medien zitierte Replik aus THE GODFATHER ist ganz eindeutig: 14 The mobsters compare themselves to the cinematic images of organized crime in The Godfather trilogy, as well as other well known films about the Mafia, such as Goodfellas. (wikipedia.org) 15 HO, S. XIII 11

12 Proseminar: Die amerikanische Fernsehserie als Avantgarde? Vito Corleone: I m going to make him an offer he can t refuse. Michael: My father made him an offer he couldn't refuse. Michael: I'll make him an offer he can't refuse. Vito Corleone: I make him an offer he won't refuse. Allerdings taucht dieses Zitat lediglich zweimal bei den SOPRANOS auf: S1E4, TC 18:54 Uncle Junior: You hear about the chinese godfather? He made them an offer they couldn t understand. Dieser Witz von Uncle Junior (Dominic Chianese) funktioniert nur, wenn man die Originalreplik kennt. Das Ersetzung des Verbs refuse durch understand ergibt zusammen mit dem chinese godfather eine parodistische Anspielung, die für Lacher beim Rezipienten sorgen kann. Im zweiten Fall versucht die Figur Coach Hauser mit Hilfe der vermeintlichen Sprache der Mafiosi den richtigen Ton zu treffen, um somit seine den Gangstern missfallende Entscheidung zu rechtfertigen: S1E9, TC 15:19 Coach Hauser: I m hugely conflicted. But Rhode Island doubled my salary! They re giving my doughter a full ride! What could I do? They made me an offer I couldn t refuse. Silvio: Well, you haven t heard ours yet. 2.3 Montage Nicht nur verbal, auch visuell lassen sich intertextuelle Bezüge herstellen. Zum einen durch die Art der Montage, zum anderen durch die Inszenierung und Ausstattung bzw. Mise en Scène. Das Ende der SOPRANOS-Episode DENIAL, ANGER, ACCEPTANCE lehnt sich in Aufbau und Gestaltung an die alttestamentarische Wucht des fulminanten Finales 16 von THE GOD- FATHER an, vor allem durch die identische Verwendung der Parallel-Montage-Technik: Sie ist bereits ein in frühen Filmen entwickeltes Verfahren, durch den Schnitt zwei oder mehr Ereignisse als räumlich getrennte aber gleichzeitig stattfindende zu erzählen und erleben zu lassen. [ ] Die Parallelmontage lässt das Publikum den Filmfiguren einen Schritt voraus sein. Es hat damit mehr Wissen als die Filmfiguren und die nur in der Fiktion mögliche Erfahrung, an mehreren Orten gleichzeitig zu sein. 17 Die räumlich getrennten Ereignisse sind bei THE GODFATHER die Taufe von Michael Corleones Neffen und diverse Mordanschläge, bei den SOPRANOS treffen ein Schulchorkonzert von Tonys Tochter Meadow und Uncle Juniors Rachefeldzug gegen Christopher und Brendan Filone (Anthony DeSando) aufeinander: 16 Müller, Jürgen: Die Besten Filme der 70er. Köln 2005, S Müller, Jürgen: Die Besten Filme der 90er. Köln 2005, S

13 THE SOPRANOS: Parodie oder Patenkind? THE SOPRANOS S1E3, TC 38:31-TC 42:01 THE GODFATHER TC 2:30:03-TC 2:34:49 Abb. 19 (S1E3, TC 38:58) Öffentliches, friedliches Gebäude: Schule. Abb. 20 (P1, TC 2:30:13) Öffentliches, friedliches Gebäude: Kirche. Abb. 21 (S1E3, TC 39:57) Gezogene Waffen Abb. 22 (P1, TC 2:34:01) zielen auf die potentiellen Opfer. Abb. 23 (S1E3, TC 40:29) Die unschuldige Tochter. Abb. 24 (P1, TC 2:31:13) Der unschuldige Neffe. Abb. 25 (S1E3, TC 41:16) Hochgezogene Augenbrauen (Brendan) Abb. 26 (P1, TC 2:33:50) und weit geöffnete Augen (Moe Greene). 13

14 Proseminar: Die amerikanische Fernsehserie als Avantgarde? Abb. 27 (S1E3, TC 41:39) Der rührselige Godfather (Tony) und Abb. 28 (P1, TC 2:34:10) der sensible Taufpate (Michael). Abb. 29 (S1E4, TC 6:46) Ein Schuss ins Auge, auch Abb. 30 (P1, TC 2:33:54) Moe Greene Special genannt. Die genaue Bedeutung eines Moe Greene Special wird in folgendem Dialog erklärt: S1E4, TC 16:44 Christopher: Brendan s brains are floating in his bathtub. Message job. Through the eye. Big Pussy: Moe Greene Special. Paulie: What are you talking about, Moe Greene? Big Pussy: In I, Moe Greene s eyes got too big for his stomach, so they put a small caliber in his eye. Paulie: In his glasses, you mean. Big Pussy: Glasses, eyes. Why you quibble with me? Die Gegenüberstellung der beiden Final-Szenen zeigt deutlich das moralische Doppelleben, die zwiespältige Welt und die zwei Familien der Mafia-Bosse: - auf der einen Seite entsteht neues Leben, wächst neues Leben heran, auf der anderen Seite wird Leben eiskalt vernichtet und ausgelöscht - auf der einen Seite sieht man liebevolle Familienmenschen, die alles für ihre Liebsten tun, auf der anderen Seite skrupellose Geschäftsmänner, die über Leichen gehen Durch den Einsatz der Parallelmontage kann der Zuschauer nicht nur an mehreren Orten gleichzeitig sein, sondern auch mehrere Moral- und Charakterebenen beobachten. Die Figuren gewinnen dadurch an Ambivalenz und Tiefe. 14

15 THE SOPRANOS: Parodie oder Patenkind? 2.4 Mise en Scène THE GODFATHER TC 0:42:20-TC 0:43:54 THE SOPRANOS S1E12, TC 26:08-27:36 Abb. 31 (P1, TC 0:42:42) Das Kaufen der Orangen. Abb. 32 (S1E12, TC 26:13) Das Kaufen des Orangensafts. Abb. 33 (P1, TC 0:42:58) Die sich nähernden Täter. Abb. 34 (S1E12, TC 26:37) Der sich nähernde Täter. Abb. 35 (P1, TC 0:42:59) Das Bemerken der Täter (Don Vito). Abb. 36 (S1E12, TC 26:38) Das Bemerken des Täters (Tony). Abb. 37 (P1, TC 0:43:07) Schüsse und Orangen fallen. Abb. 38 (S1E12, TC 26:42) Schüsse fallen, Orangensaftflasche zerbricht. 15

16 Proseminar: Die amerikanische Fernsehserie als Avantgarde? Abb. 39 (P1, TC 0:43:18) Der verwundete Don am Auto. Abb. 40 (S1E12, TC 27:35) Der (leicht) verwundete Tony im Auto. Die hier gezeigten Bilder demonstrieren, welch großen Einfluss der Anschlag auf Don Vito Corleone in THE GODFATHER auf den Anschlag auf Tony Soprano in der Folge ISABELLA hat. Die Details werden leicht abgewandelt (Orangensaft statt Orangen, das Kollabieren im Auto und nicht am Auto), doch im Großen und Ganzen ist der Anschlag eine nicht von der Hand zu weisenden Hommage an Marlon Brando und Francis Ford Coppola. Mit dem Unterschied, dass sich Tony gegen die zwei Attentäter (einer kommt später hinzu) durchsetzen kann und nur leicht verletzt ins Krankenhaus eingeliefert wird, nachdem er im Freudentaumel über den vereitelten Anschlag in ein parkendes Auto rast. Die für die Intertextualität der Szene entscheidende Requisite ist definitiv die Flasche Orangensaft. Über sie kann der Kenner des Original-Attentats sofort die Verbindung zu den von Don Vito gekauften Orangen 18 herstellen und bereits während der Erst-Rezeption die beiden Szenen miteinander vergleichen, wodurch das Vergnügen zusätzlich gesteigert wird. 18 In THE GODFATHER, oranges foreshadow the occurrence of something unfortunate, generally a loss of life, loss of sanity, or both. (wikipedia.org) 16

17 THE SOPRANOS: Parodie oder Patenkind? 3. Eigenständiges Patenkind (no spinoff) Die SOPRANOS stehen zu ihren Vorbildern. Manchmal mit einem ironischen Augenzwinkern, doch meist voll Anmut und Respekt zollen sie THE GODFATHER und GOODFELLAS Tribut. Sie sind, wenn man so möchte, das eigenständige Patenkind, dass von Zeit zu Zeit aufblickt, um sich von den großen Meistern inspirieren zu lassen. The Sopranos [ ] is no spinoff of The Godfather films [ ], it s a stunning original about a most particular slice of American life, a panoramic picture that is, by turns, wise, brutal, funny and hair-raising, and of significance to the society just beyond its immediate view. 19 Wegen der zahlreichen Hommagen, zitierten Repliken und intertextuellen Bezüge das Mafia-Genre generell betreffend, könnte man die SOPRANOS auch als legitime Nachfolger der Zelluloid-Epen bezeichnen: In many ways, The Sopranos [ ] is the real sequel to Francis Ford Coppolas Godfather movies, which evoked the rise of Mafia in America as a parallel shadow image of corporate America. The Sopranos flagrantly borrows such dramatic techniques from The Godfather movies as crosscutting between scenes of extreme violence and domestic warmth, and interspersing the narrative with semi-hallucinatory flashbacks. 20 Wie es sich für Patenkinder gehört, kopiert es nicht den Patenonkel, sondern nutzt dessen Erfahrungsschatz als Quelle und geht mit dem erhaltenen Wissen seinen eigenen erfolgreichen Weg: The series deals head on with questions about family, community, crime, and ethics that not even The Godfather films, which brought new level of tragic realism to cinema in the 1970 s dared address. 21 The Sopranos carries The Godfather movies epic vision into the present, turning tragedy into comedy and vice versa. 22 Die SOPRANOS setzen die Liste der erfolgreichen Mafia-Produktionen eindrucksvoll fort und David Chase und seine Crew posieren mit einem stolzen Lächeln auf dem Familienfoto neben Francis Ford Coppola, Martin Scorsese & Co. 19 HO, S Ebd., S. XIII 21 Ebd., S. IX/X 22 Ebd., XII 17

18 Proseminar: Die amerikanische Fernsehserie als Avantgarde? Quellenverzeichnis (1) TV-Episoden THE SOPRANOS, USA ; ca. 50 min (pro Episode); Creator: David Chase; Regie: David Chase u. a.; Buch: David Chase u. a.; Darsteller: James Gandolfini, Lorraine Bracco, Edie Falco, Michael Imperioli, Dominic Chianese, Steven Van Zandt, Tony Sirico, Robert Iler, Jamie-Lynn DiScala, Vincent Pastore, Nancy Marchand, Drea De Matteo, John Ventimiglia, Aida Turturro, David Proval, Joe Pantoliano, Steve Buscemi u. v. a.; Kamera: Alik Sakharov u. Phil Abraham; Schnitt: Sidney Wolinsky u. a.; Ausstattung: Dean Taucher u. Bob Shaw; Kostüme: Juliet Polcsa; Produktion: David Chase, Brad Grey u. a.; DVD Erscheinungstermine: 15. April 2005 (1. & 2. Staffel), 16. September 2005 (3. & 4. Staffel), 24. Februar 2006 (5. Staffel); - Season 1, Episode 1 (S1E1): THE PILOT; Buch und Regie: David Chase; Erstausstrahlung: 1/10/1999 (USA) - S1E2: 46 LONG; Buch: David Chase; Regie: Daniel Attias; Erstausstrahlung: 1/17/1999 (USA) - S1E3: DENIAL, ANGER, ACCEPTANCE; Buch: Mark Saraceni; Regie: Nick Gomez; Erstausstrahlung: 1/24/1999 (USA) - S1E4: MEADOWLANDS; Buch: Jason Cahill; Regie: John Patterson; Erstausstrahlung: 1/31/1999 (USA) - S1E5: COLLEGE; Buch: James Manos Jr. u. David Chase; Regie: Allen Coulter; Erstausstrahlung: 2/7/1999 (USA) - S1E7: DOWN NECK; Buch: Mitchell Burgess & Robin Green; Regie: Lorraine Senna; Erstausstrahlung: 2/21/1999 (USA) - S1E8: THE LEGEND OF TENNESSEE MOLTISANTI; Buch: Frank Renzulli u. David Chase; Regie: Tim Van Patten; Erstausstrahlung: 2/28/1999 (USA) - S1E9: BOCA; Buch: Jason Cahill u. Mitchell Burgess & Robin Green; Regie: Andy Wolk; Erstausstrahlung: 3/7/1999 (USA) - S1E10: A HIT IS A HIT; Buch: Joe Bosso u. Frank Renzulli; Regie: Matthew Penn; Erstausstrahlung: 3/14/1999 (USA) - S1E12: ISABELLA; Buch: Mitchell Burgess & Robin Green; Regie: Allen Coulter; Erstausstrahlung: 3/28/1999 (USA) 18

19 THE SOPRANOS: Parodie oder Patenkind? - S2E1: GUY WALKS INTO A PSYCHIATRIST S OFFICE ; Buch: Jason Cahill; Regie: Allen Coulter; Erstausstrahlung: 1/16/2000 (USA) - S2E4: COMMENDATORI; Buch: David Chase; Regie: Tim Van Patten; Erstausstrahlung: 2/6/2000 (USA) (2) Filmographie GOODFELLAS, USA 1990; 145 min; Regie: Martin Scorsese; Buch: Nicholas Pileggi & Martin Scorsese nach dem Roman Wise Guy von Nicholas Pileggi; Darsteller: Robert De Niro, Ray Liotta, Joe Pesci, Lorraine Bracco, Paul Sorvino, Chuck Low, Frank Vincent u. a.; Kamera: Michael Ballhaus; Schnitt: Thelma Schoonmaker; Ausstattung: Kristi Zea; Kostüme: Richard Bruno; Produktion: Irwin Winkler; Kinostart: 9/19/1990 (USA), 11. Oktober 1990 (Deutschland); DVD Erscheinungstermin: 27. Januar 1999; THE GODFATHER, USA 1972; 175 min; Regie: Francis Ford Coppola; Buch: Mario Puzo u. Francis Ford Coppola nach dem Roman The Godfather von Mario Puzo; Darsteller: Marlon Brando, Al Pacino, James Caan, Richard S. Castellano, Robert Duvall, Diane Keaton u. a.; Kamera: Gordon Willis; Schnitt: William Reynolds u. Peter Zinner; Ausstattung: Dean Tavoularis; Kostüme: Anna Hill Johnstone; Produktion: Albert S. Ruddy; Kinostart: 3/24/1972 (USA), 24. August 1972 (Deutschland); DVD Erscheinungstermin: 22. Juli 2004; THE GODFATHER PART II, USA 1974; 200 min; Regie: Francis Ford Coppola; Buch: Mario Puzo u. Francis Ford Coppola nach dem Roman The Godfather von Mario Puzo; Darsteller: Al Pacino, Robert Duvall, Diane Keaton, Robert De Niro, John Cazale, Lee Strasberg u. a.; Kamera: Gordon Willis; Schnitt: Barry Malkin, Richard Marks, Peter Zinner; Ausstattung: Dean Tavoularis; Kostüme: Theadora Van Runkle Produktion: Francis Ford Coppola; Kinostart: 12/20/1974 (USA), 25. September 1975 (Deutschland); DVD Erscheinungstermin: 4. November 2004; THE GODFATHER PART III, USA 1990; 162 min; Regie: Francis Ford Coppola; Buch: Mario Puzo u. Francis Ford Coppola; Darsteller: Al Pacino, Diane Keaton, Talia Shire, Andy Garcia, Sofia Coppola u. a.; Kamera: Gordon Willis; Schnitt: Lisa Fruchtman, Barry Malkin, Walter Murch; Ausstattung: Dean Tavoularis; Kostüme: Milena Can- 19

20 Proseminar: Die amerikanische Fernsehserie als Avantgarde? onero; Produktion: Francis Ford Coppola; Kinostart: 12/25/1990 (USA), 21. Februar 1991 (Deutschland); DVD Erscheinungstermin: 4. November 2004; (3) Sekundärliteratur Broich, Ulrich/Pfister, Manfred (Hrg.): Intertextualität. Tübingen Fiske, John: Television Culture. London Holden, Stephen u. a.: The New York Times on The Sopranos. New York Müller, Jürgen (Hrg.): Die besten Filme der 70er. Köln Müller, Jürgen (Hrg.): Die besten Filme der 90er. Köln URL: URL: Abkürzungsverzeichnis bzw. beziehungsweise d. der, des usw. d. h. das heißt ebd. ebenda etw. etwas evtl. eventuell Hrg. Herausgeber TC Time-Code u. und u. a. und andere/anderes usw. usw. und so weiter v. a. vor allem vgl. vergleiche z. B. zum Beispiel 20

a lot of, much und many

a lot of, much und many Aufgabe 1, und In bejahten Sätzen verwendest du für die deutschen Wörter viel und viele im Englischen Bsp.: I have got CDs. We have got milk. There are cars on the street. Bei verneinten Sätzen und Fragen

Mehr

August Macke 1887-1914 Abschied, 1914 Museum Ludwig, Köln

August Macke 1887-1914 Abschied, 1914 Museum Ludwig, Köln August Macke 1887-1914 Abschied, 1914 Museum Ludwig, Köln Ideas for the classroom 1. Introductory activity wer?, was?, wo?, wann?, warum? 2. Look at how people say farewell in German. 3. Look at how people

Mehr

-Which word (lines 47-52) does tell us that Renia s host brother is a pleasant person?

-Which word (lines 47-52) does tell us that Renia s host brother is a pleasant person? Reading tasks passend zu: Open World 1 Unit 4 (student s book) Through a telescope (p. 26/27): -Renia s exchange trip: richtig falsch unkar? richtig falsch unklar: Renia hat sprachliche Verständnisprobleme.

Mehr

Lektion 9: Konjugation von Verben im Präsens (conjugation of verbs in present tense)

Lektion 9: Konjugation von Verben im Präsens (conjugation of verbs in present tense) Lektion 9: Konjugation von Verben im Präsens (conjugation of verbs in present tense) Verben werden durch das Anhängen bestimmter Endungen konjugiert. Entscheidend sind hierbei die Person und der Numerus

Mehr

Neues Aufgabenformat Say it in English

Neues Aufgabenformat Say it in English Neues Aufgabenformat Erläuternde Hinweise Ein wichtiges Ziel des Fremdsprachenunterrichts besteht darin, die Lernenden zu befähigen, Alltagssituationen im fremdsprachlichen Umfeld zu bewältigen. Aus diesem

Mehr

Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions. Prognosemärkte Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbes.

Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions. Prognosemärkte Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbes. Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions S. 1 Welcome, and thanks for your participation Sensational prices are waiting for you 1000 Euro in amazon vouchers: The winner has the chance

Mehr

Inequality Utilitarian and Capabilities Perspectives (and what they may imply for public health)

Inequality Utilitarian and Capabilities Perspectives (and what they may imply for public health) Inequality Utilitarian and Capabilities Perspectives (and what they may imply for public health) 1 Utilitarian Perspectives on Inequality 2 Inequalities matter most in terms of their impact onthelivesthatpeopleseektoliveandthethings,

Mehr

Teil 4,9 Ich habe mein Handy, aber wo sind meine Schlüssel?

Teil 4,9 Ich habe mein Handy, aber wo sind meine Schlüssel? Teil 4,9 Ich habe mein Handy, aber wo sind meine Schlüssel? Üben wir! Vokabular (I) Fill in each blank with an appropriate word from the new vocabulary: 1. Ich lese jetzt Post von zu Hause. Ich schreibe

Mehr

Einsatz einer Dokumentenverwaltungslösung zur Optimierung der unternehmensübergreifenden Kommunikation

Einsatz einer Dokumentenverwaltungslösung zur Optimierung der unternehmensübergreifenden Kommunikation Einsatz einer Dokumentenverwaltungslösung zur Optimierung der unternehmensübergreifenden Kommunikation Eine Betrachtung im Kontext der Ausgliederung von Chrysler Daniel Rheinbay Abstract Betriebliche Informationssysteme

Mehr

Application Form ABOUT YOU INFORMATION ABOUT YOUR SCHOOL. - Please affix a photo of yourself here (with your name written on the back) -

Application Form ABOUT YOU INFORMATION ABOUT YOUR SCHOOL. - Please affix a photo of yourself here (with your name written on the back) - Application Form ABOUT YOU First name(s): Surname: Date of birth : Gender : M F Address : Street: Postcode / Town: Telephone number: Email: - Please affix a photo of yourself here (with your name written

Mehr

The poetry of school.

The poetry of school. International Week 2015 The poetry of school. The pedagogy of transfers and transitions at the Lower Austrian University College of Teacher Education(PH NÖ) Andreas Bieringer In M. Bernard s class, school

Mehr

present progressive simple present 1. Nach Signalwörtern suchen 2. Keine Signalwörter? now today at this moment just now never often

present progressive simple present 1. Nach Signalwörtern suchen 2. Keine Signalwörter? now today at this moment just now never often Teil 1 simple present oder present progressive 1. Nach Signalwörtern suchen Sowohl für das simple present als auch für das present progressive gibt es Signalwörter. Findest du eines dieser Signalwörter,

Mehr

Einkommensaufbau mit FFI:

Einkommensaufbau mit FFI: For English Explanation, go to page 4. Einkommensaufbau mit FFI: 1) Binäre Cycle: Eine Position ist wie ein Business-Center. Ihr Business-Center hat zwei Teams. Jedes mal, wenn eines der Teams 300 Punkte

Mehr

EVERYTHING ABOUT FOOD

EVERYTHING ABOUT FOOD EVERYTHING ABOUT FOOD Fächerübergreifendes und projektorientiertes Arbeiten im Englischunterricht erarbeitet von den Teilnehmern des Workshops Think big act locally der 49. BAG Tagung EVERYTHING ABOUT

Mehr

Du hast schon einige Möglichkeiten kennen gelernt, um einen Satz in eine Frage zu verwandeln:

Du hast schon einige Möglichkeiten kennen gelernt, um einen Satz in eine Frage zu verwandeln: Fragen mit do/doe Du hat chon einige Möglichkeiten kennen gelernt, um einen Satz in eine Frage zu verwandeln: Bp.: We can play football in the garden. Can we play football in the garden? I mut learn the

Mehr

Critical Chain and Scrum

Critical Chain and Scrum Critical Chain and Scrum classic meets avant-garde (but who is who?) TOC4U 24.03.2012 Darmstadt Photo: Dan Nernay @ YachtPals.com TOC4U 24.03.2012 Darmstadt Wolfram Müller 20 Jahre Erfahrung aus 530 Projekten

Mehr

Einstufungstest ENGLISCH

Einstufungstest ENGLISCH Einstufungstest ENGLISCH Name: Vorname: Firma: Straße: PLZ: Wohnort: Tel. dienstl.: Handy: Tel. privat: e-mail: Datum: Wie viele Jahre Vorkenntnisse haben Sie in Englisch? Wo bzw. an welchen Schulen haben

Mehr

Frequently asked Questions for Kaercher Citrix (apps.kaercher.com)

Frequently asked Questions for Kaercher Citrix (apps.kaercher.com) Frequently asked Questions for Kaercher Citrix (apps.kaercher.com) Inhalt Content Citrix-Anmeldung Login to Citrix Was bedeutet PIN und Token (bei Anmeldungen aus dem Internet)? What does PIN and Token

Mehr

Extract of the Annotations used for Econ 5080 at the University of Utah, with study questions, akmk.pdf.

Extract of the Annotations used for Econ 5080 at the University of Utah, with study questions, akmk.pdf. 1 The zip archives available at http://www.econ.utah.edu/ ~ ehrbar/l2co.zip or http: //marx.econ.utah.edu/das-kapital/ec5080.zip compiled August 26, 2010 have the following content. (they differ in their

Mehr

KURZANLEITUNG. Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich?

KURZANLEITUNG. Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich? KURZANLEITUNG Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich? Die Firmware ist eine Software, die auf der IP-Kamera installiert ist und alle Funktionen des Gerätes steuert. Nach dem Firmware-Update stehen Ihnen

Mehr

Antje Damm Ist 7 viel? 44 Fragen für viele Antworten Moritz Verlag, Frankfurt am Main

Antje Damm Ist 7 viel? 44 Fragen für viele Antworten Moritz Verlag, Frankfurt am Main Deutsch Ist 7 viel? 44 Fragen für viele Antworten Moritz Verlag, Frankfurt am Main Was ist Glück? Lieben alle Mütter ihre Kinder? Wird es die Erde immer geben? Tut alt werden weh? Was denken Babys? Plant

Mehr

1. Personal data First name and family name: Address: Street: Post code and place: Phone (landline): Mobile phone: email:

1. Personal data First name and family name: Address: Street: Post code and place: Phone (landline): Mobile phone: email: GAPP 2015 / 2016 German American Partnership Program Student Information Form recent passport photo (please glue photo on application form, do not staple it!) 1. Personal data First name and family name:

Mehr

Role Play I: Ms Minor Role Card. Ms Minor, accountant at BIGBOSS Inc.

Role Play I: Ms Minor Role Card. Ms Minor, accountant at BIGBOSS Inc. Role Play I: Ms Minor Role Card Conversation between Ms Boss, CEO of BIGBOSS Inc. and Ms Minor, accountant at BIGBOSS Inc. Ms Boss: Guten Morgen, Frau Minor! Guten Morgen, Herr Boss! Frau Minor, bald steht

Mehr

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå=

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= Error: "Could not connect to the SQL Server Instance" or "Failed to open a connection to the database." When you attempt to launch ACT! by Sage or ACT by Sage Premium for

Mehr

Bitte Zahlen! Von Webanalytics zu Business Intelligence DHBW Mosbach 26.1.2013. 1 Hans-Werner Klein, Art-Divine GmbH Bonn

Bitte Zahlen! Von Webanalytics zu Business Intelligence DHBW Mosbach 26.1.2013. 1 Hans-Werner Klein, Art-Divine GmbH Bonn Bitte Zahlen! Von Webanalytics zu Business Intelligence DHBW Mosbach 26.1.2013 1 Vor fast 74 Jahren wurde das Manifest der Webanalytics und BI veröffentlicht... 2 The Fairly Intelligent Fly James Thurber

Mehr

Ingenics Project Portal

Ingenics Project Portal Version: 00; Status: E Seite: 1/6 This document is drawn to show the functions of the project portal developed by Ingenics AG. To use the portal enter the following URL in your Browser: https://projectportal.ingenics.de

Mehr

6KRSSLQJDW&DPGHQ/RFN 1LYHDX$

6KRSSLQJDW&DPGHQ/RFN 1LYHDX$ )HUWLJNHLW+ UYHUVWHKHQ 1LYHDX$ Wenn langsam und deutlich gesprochen wird, kann ich kurze Texte und Gespräche aus bekannten Themengebieten verstehen, auch wenn ich nicht alle Wörter kenne. 'HVNULSWRU Ich

Mehr

USB Treiber updaten unter Windows 7/Vista

USB Treiber updaten unter Windows 7/Vista USB Treiber updaten unter Windows 7/Vista Hinweis: Für den Downloader ist momentan keine 64 Bit Version erhältlich. Der Downloader ist nur kompatibel mit 32 Bit Versionen von Windows 7/Vista. Für den Einsatz

Mehr

Field Librarianship in den USA

Field Librarianship in den USA Field Librarianship in den USA Bestandsaufnahme und Zukunftsperspektiven Vorschau subject librarians field librarians in den USA embedded librarians das amerikanische Hochschulwesen Zukunftsperspektiven

Mehr

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn Titelbild1 ANSYS Customer Portal LogIn 1 Neuanmeldung Neuanmeldung: Bitte Not yet a member anklicken Adressen-Check Adressdaten eintragen Customer No. ist hier bereits erforderlich HERE - Button Hier nochmal

Mehr

Mit den nachfolgenden Informationen möchte ich Sie gerne näher kennenlernen. Bitte beantworten Sie die Fragen so gut Sie können.

Mit den nachfolgenden Informationen möchte ich Sie gerne näher kennenlernen. Bitte beantworten Sie die Fragen so gut Sie können. Ihre Au Pair Vermittlung für Namibia und Afrika Mit den nachfolgenden Informationen möchte ich Sie gerne näher kennenlernen. Bitte beantworten Sie die Fragen so gut Sie können. Natürlich kann ein Fragebogen

Mehr

EINSTUFUNGSTEST ENGLISCH. Firma: Abt.: Name: Datum:

EINSTUFUNGSTEST ENGLISCH. Firma: Abt.: Name: Datum: EINSTUFUNGSTEST ENGLISCH Firma: Abt.: Name: Datum: Dieser kurze Test soll dafür sorgen, daß Sie den für Sie richtigen Kurs belegen. Keine Angst - wenn Sie schon alles richtig beantworten könnten, dann

Mehr

Wie bekommt man zusätzliche TOEFL-Zertifikate? Wie kann man weitere Empfänger von TOEFL- Zertifikaten angeben?

Wie bekommt man zusätzliche TOEFL-Zertifikate? Wie kann man weitere Empfänger von TOEFL- Zertifikaten angeben? Wie bekommt man zusätzliche TOEFL-Zertifikate? Wie kann man weitere Empfänger von TOEFL- Zertifikaten angeben? How do I get additional TOEFL certificates? How can I add further recipients for TOEFL certificates?

Mehr

Hallo, ich heiße! 1 Hallo! Guten Tag. a Listen to the dialogs. 1.02. b Listen again and read along.

Hallo, ich heiße! 1 Hallo! Guten Tag. a Listen to the dialogs. 1.02. b Listen again and read along. We will learn: how to say hello and goodbye introducing yourself and others spelling numbers from 0 to 0 W-questions and answers: wer and wie? verb forms: sein and heißen Hallo, ich heiße! Hallo! Guten

Mehr

Let s go Reading 1. Tim s story. a) Read the text and find out who s who in the story. Tick ( ) the right box(es).

Let s go Reading 1. Tim s story. a) Read the text and find out who s who in the story. Tick ( ) the right box(es). Let s go Reading 1 Seite 1 Tim s story When the stone hit my head, time suddenly went more slowly. First I heard somebody shout and then I heard a police car. As I fell to the ground, I had time to think

Mehr

Aufnahmeuntersuchung für Koi

Aufnahmeuntersuchung für Koi Aufnahmeuntersuchung für Koi Datum des Untersuchs: Date of examination: 1. Angaben zur Praxis / Tierarzt Vet details Name des Tierarztes Name of Vet Name der Praxis Name of practice Adresse Address Beruf

Mehr

German Section 33 - Print activities

German Section 33 - Print activities No. 1 Finde die Wörter! Find the words! Taschenrechner calculator Kugelschreiber pen Bleistift pencil Heft exercise book Filzstift texta Radiergummi eraser Lineal ruler Ordner binder Spitzer sharpener

Mehr

Linux Anwender-Security. Dr. Markus Tauber markus.tauber@ait.ac.at 26/04/2013

Linux Anwender-Security. Dr. Markus Tauber markus.tauber@ait.ac.at 26/04/2013 Linux Anwender-Security Dr. Markus Tauber markus.tauber@ait.ac.at 26/04/2013 Inhalt Benutzer(selbst)Schutz - für den interessierten Anwender Praktische Beispiele und Hintergründe (Wie & Warum) Basierend

Mehr

Instruktionen Mozilla Thunderbird Seite 1

Instruktionen Mozilla Thunderbird Seite 1 Instruktionen Mozilla Thunderbird Seite 1 Instruktionen Mozilla Thunderbird Dieses Handbuch wird für Benutzer geschrieben, die bereits ein E-Mail-Konto zusammenbauen lassen im Mozilla Thunderbird und wird

Mehr

Der Wetterbericht für Deutschland. Read the weather reports and draw the correct weather symbols for each town.

Der Wetterbericht für Deutschland. Read the weather reports and draw the correct weather symbols for each town. Der Wetterbericht für Deutschland Read the weather reports and draw the correct weather symbols for each town. Es ist sehr heiß in Berlin und es donnert und blitzt in Frankfurt. Es ist ziemlich neblig

Mehr

CLASSIC LINE Überall. All-time favourite. müller möbelfabrikation GmbH & Co. KG Werner-von-Siemens-Str. 6 D-86159 Augsburg

CLASSIC LINE Überall. All-time favourite. müller möbelfabrikation GmbH & Co. KG Werner-von-Siemens-Str. 6 D-86159 Augsburg photographs: andreas brücklmair_ brochuredesign: holger oehrlich CLASSIC LINE Überall ein Lieblingsstück. All-time favourite. müller möbelfabrikation GmbH & Co. KG Werner-von-Siemens-Str. 6 D-86159 Augsburg

Mehr

Algorithms for graph visualization

Algorithms for graph visualization Algorithms for graph visualization Project - Orthogonal Grid Layout with Small Area W INTER SEMESTER 2013/2014 Martin No llenburg KIT Universita t des Landes Baden-Wu rttemberg und nationales Forschungszentrum

Mehr

Bewerbung für einen Au Pair-Aufenthalt in Namibia oder Südafrika Application for an au pair stay in Namibia or South Africa

Bewerbung für einen Au Pair-Aufenthalt in Namibia oder Südafrika Application for an au pair stay in Namibia or South Africa Namibian and Southern African Au Pair Agency Gutes Foto Picture Bewerbung für einen Au Pair-Aufenthalt in Namibia oder Südafrika Application for an au pair stay in Namibia or South Africa Persönliche Angaben

Mehr

Guter Content mit gutem Namen Nutzen Sie den Ruf Ihrer Autoren Holger Etzel 18.03.2013 eco Kubus Köln

Guter Content mit gutem Namen Nutzen Sie den Ruf Ihrer Autoren Holger Etzel 18.03.2013 eco Kubus Köln eco Kompetenzgruppe Online Marketing Content Marketing meets SEO Guter Content mit gutem Namen Nutzen Sie den Ruf Ihrer Autoren Holger Etzel 18.03.2013 eco Kubus Köln Holger Etzel 40 Jahre, leidenschaftlicher

Mehr

In der SocialErasmus Woche unterstützen wir mit euch zusammen zahlreiche lokale Projekte in unserer Stadt! Sei ein Teil davon und hilf denen, die Hilfe brauchen! Vom 4.-10. Mai werden sich internationale

Mehr

Gastfamilienbogen Host Family Information

Gastfamilienbogen Host Family Information Gastfamilienbogen Host Family Information Bitte füllen Sie den Bogen möglichst auf englisch aus und senden ihn an die nebenstehende Adresse. Persönliche Daten Personal Information Familienname Family name

Mehr

Kybernetik Das Kybernetische Modell

Kybernetik Das Kybernetische Modell Kybernetik Das Kybernetische Modell Mohamed Oubbati Institut für Neuroinformatik Tel.: (+49) 731 / 50 24153 mohamed.oubbati@uni-ulm.de 05. 06. 2012 Das Modell Das Modell Was ist ein Modell? Ein Modell

Mehr

Anleitung zur Schnellinstallation TFM-560X YO.13

Anleitung zur Schnellinstallation TFM-560X YO.13 Anleitung zur Schnellinstallation TFM-560X YO.13 Table of Contents Deutsch 1 1. Bevor Sie anfangen 1 2. Installation 2 Troubleshooting 6 Version 06.08.2011 1. Bevor Sie anfangen Packungsinhalt ŸTFM-560X

Mehr

TIMM RAUTERT GERHARD RICHTER IM ATELIER

TIMM RAUTERT GERHARD RICHTER IM ATELIER TIMM RAUTERT GERHARD RICHTER IM ATELIER Der Mensch und seine Arbeitswelt stellt ein zentrales, Thema Timm Rauterts dar, das sich wie ein roter Faden durch sein fotografisches Werk zieht. Dabei zeigt Rautert

Mehr

German Section 28 - Online activitites

German Section 28 - Online activitites No. 01 Das Wetter The weather Ich bin nass. Mir ist heiß. Mir ist kalt. Hilfe! I'm wet. I'm hot. I'm cold. Help! No. 02 Memoryspiel Memory game Mir ist heiß. I'm hot. Mir ist kalt. I'm cold. Ich bin nass.

Mehr

5. Was passiert, wenn die Zeit in meinem Warenkorb abläuft?

5. Was passiert, wenn die Zeit in meinem Warenkorb abläuft? FAQ Online Shop 1. Wie kann ich Tickets im Online Shop kaufen? Legen Sie die Tickets für die Vorstellung Ihrer Wahl in den Warenkorb. Anschließend geben Sie Ihre persönlichen Daten an und gelangen durch

Mehr

Anforderung an Mobile Broadcast aus Sicht des Kunden

Anforderung an Mobile Broadcast aus Sicht des Kunden Anforderung an Mobile Broadcast aus Sicht des Kunden Medientage München 2006 Panel 6.8. University of St. Gallen, Switzerland Page 2 Anforderung an Mobile Broadcast aus Sicht des Kunden. Executive Summary

Mehr

Freie Bildung: Web2.0-Tools als Türöffner für die Wirtschaft

Freie Bildung: Web2.0-Tools als Türöffner für die Wirtschaft Freie Bildung: Web2.0-Tools als Türöffner für die Wirtschaft Referent: Boris Kraut Veranstaltung: GML² 2012 Freie Universität Berlin Datum: 15.03.2012 16:30 Uhr Schulprojekte Schulprojekte

Mehr

Extended Ordered Paired Comparison Models An Application to the Data from Bundesliga Season 2013/14

Extended Ordered Paired Comparison Models An Application to the Data from Bundesliga Season 2013/14 Etended Ordered Paired Comparison Models An Application to the Data from Bundesliga Season 2013/14 Gerhard Tutz & Gunther Schauberger Ludwig-Maimilians-Universität München Akademiestraße 1, 80799 München

Mehr

Aber genau deshalb möchte ich Ihre Aufmehrsamkeit darauf lenken und Sie dazu animieren, der Eventualität durch geeignete Gegenmaßnahmen zu begegnen.

Aber genau deshalb möchte ich Ihre Aufmehrsamkeit darauf lenken und Sie dazu animieren, der Eventualität durch geeignete Gegenmaßnahmen zu begegnen. NetWorker - Allgemein Tip 618, Seite 1/5 Das Desaster Recovery (mmrecov) ist evtl. nicht mehr möglich, wenn der Boostrap Save Set auf einem AFTD Volume auf einem (Data Domain) CIFS Share gespeichert ist!

Mehr

RailMaster New Version 7.00.p26.01 / 01.08.2014

RailMaster New Version 7.00.p26.01 / 01.08.2014 RailMaster New Version 7.00.p26.01 / 01.08.2014 English Version Bahnbuchungen so einfach und effizient wie noch nie! Copyright Copyright 2014 Travelport und/oder Tochtergesellschaften. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr

Vom User Interface über User Experience zum User Behavior. Ivo Wessel icodecompany, Berlin www.we-make-apps.com

Vom User Interface über User Experience zum User Behavior. Ivo Wessel icodecompany, Berlin www.we-make-apps.com Vom User Interface über User Experience zum User Behavior Ivo Wessel icodecompany, Berlin www.we-make-apps.com 1 Die Zeiten ändern sich Vom Mobiltelefon zum Smartphone Vom Tablet PC zum Pad Von der Uhr

Mehr

«Zukunft Bildung Schweiz»

«Zukunft Bildung Schweiz» «Zukunft Bildung Schweiz» Von der Selektion zur Integration Welche Art von Schule wirkt sich positiv auf eine «gute» zukünftige Gesellschaft aus? Eine Schwedische Perspektive. Bern 16-17.06.2011 Referent:

Mehr

Porsche Consulting. Operational excellence successful processes from the automotive industry and their applications in medical technology

Porsche Consulting. Operational excellence successful processes from the automotive industry and their applications in medical technology Porsche Consulting Operational excellence successful processes from the automotive industry and their applications in medical technology Especially crucial in medical technology: a healthy company. Germany

Mehr

Klausur Verteilte Systeme

Klausur Verteilte Systeme Klausur Verteilte Systeme SS 2005 by Prof. Walter Kriha Klausur Verteilte Systeme: SS 2005 by Prof. Walter Kriha Note Bitte ausfüllen (Fill in please): Vorname: Nachname: Matrikelnummer: Studiengang: Table

Mehr

How to access licensed products from providers who are already operating productively in. General Information... 2. Shibboleth login...

How to access licensed products from providers who are already operating productively in. General Information... 2. Shibboleth login... Shibboleth Tutorial How to access licensed products from providers who are already operating productively in the SWITCHaai federation. General Information... 2 Shibboleth login... 2 Separate registration

Mehr

E-Estland. Estlands Weg von der Sowjetunion zur Vorreiterrolle als digitaler Staat. Robert Terbach Universität Leipzig WS 2014/2015

E-Estland. Estlands Weg von der Sowjetunion zur Vorreiterrolle als digitaler Staat. Robert Terbach Universität Leipzig WS 2014/2015 E-Estland Estlands Weg von der Sowjetunion zur Vorreiterrolle als digitaler Staat Robert Terbach Universität Leipzig WS 2014/2015 Gliederung Demographie Geschichte Aktuelle Regierung Digitialisierungsbestrebungen

Mehr

Vormittag. Warum gerade Moodle? Ralf Hilgenstock. Whats new? Moodle 1.8 und 1.9 André Krüger, Ralf Hilgenstock

Vormittag. Warum gerade Moodle? Ralf Hilgenstock. Whats new? Moodle 1.8 und 1.9 André Krüger, Ralf Hilgenstock Vormittag Warum gerade Moodle? Ralf Hilgenstock Whats new? Moodle 1.8 und 1.9 André Krüger, Ralf Hilgenstock Moodle als Projektplattform Holger Nauendorff MoOdalis Bildungsprozesse rund um Moodle gestalten

Mehr

Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena

Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena http://www.im.uni-jena.de Contents I. Learning Objectives II. III. IV. Recap

Mehr

eurex rundschreiben 094/10

eurex rundschreiben 094/10 eurex rundschreiben 094/10 Datum: Frankfurt, 21. Mai 2010 Empfänger: Alle Handelsteilnehmer der Eurex Deutschland und Eurex Zürich sowie Vendoren Autorisiert von: Jürg Spillmann Weitere Informationen zur

Mehr

USBASIC SAFETY IN NUMBERS

USBASIC SAFETY IN NUMBERS USBASIC SAFETY IN NUMBERS #1.Current Normalisation Ropes Courses and Ropes Course Elements can conform to one or more of the following European Norms: -EN 362 Carabiner Norm -EN 795B Connector Norm -EN

Mehr

UNIGRAZONLINE. With UNIGRAZonline you can organise your studies at Graz University. Please go to the following link: https://online.uni-graz.

UNIGRAZONLINE. With UNIGRAZonline you can organise your studies at Graz University. Please go to the following link: https://online.uni-graz. English Version 1 UNIGRAZONLINE With UNIGRAZonline you can organise your studies at Graz University. Please go to the following link: https://online.uni-graz.at You can choose between a German and an English

Mehr

1. Welche Länder in der Welt würdest du am liebsten besuchen?

1. Welche Länder in der Welt würdest du am liebsten besuchen? holidays 1) Read through these typical GCSE questions and make sure you understand them. 1. Welche Länder in der Welt würdest du am liebsten besuchen? 2. Wo verbringst du normalerweise deine Verbringst

Mehr

SICHER IST SICHER IST EINZIGARTIG. SAFETY FIRST HAS NEVER BEEN SO EXCITING.

SICHER IST SICHER IST EINZIGARTIG. SAFETY FIRST HAS NEVER BEEN SO EXCITING. Fahraktive EVENTS ZUM ANSCHNALLEN. FASTEN YOUR SEATBELTS FOR SOME AWESOME DRIVING EVENTS. SICHER IST SICHER IST EINZIGARTIG. Jeder, der BMW UND MINI DRIVING ACADEMY hört, denkt automatisch an Sicherheit.

Mehr

Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus

Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus Mai / May 2015 Inhalt 1. Durchführung des Parameter-Updates... 2 2. Kontakt... 6 Content 1. Performance of the parameter-update... 4 2. Contact... 6 1. Durchführung

Mehr

Disclaimer & Legal Notice. Haftungsausschluss & Impressum

Disclaimer & Legal Notice. Haftungsausschluss & Impressum Disclaimer & Legal Notice Haftungsausschluss & Impressum 1. Disclaimer Limitation of liability for internal content The content of our website has been compiled with meticulous care and to the best of

Mehr

Vorlesung Automotive Software Engineering Integration von Diensten und Endgeräten Ergänzung zu Telematik

Vorlesung Automotive Software Engineering Integration von Diensten und Endgeräten Ergänzung zu Telematik Vorlesung Automotive Software Engineering Integration von Diensten und Endgeräten Ergänzung zu Telematik Sommersemester 2014 Prof. Dr. rer. nat. Bernhard Hohlfeld Bernhard.Hohlfeld@mailbox.tu-dresden.de

Mehr

Recommendation Engines im E Commerce

Recommendation Engines im E Commerce Recommendation Engines im E Commerce Funktionsweise Einsatzgebiete Wirtschaftlichkeit Silvio Steiger, prudsys AG www.prudsys.de Ziele mehr Kunden die mehr kaufen Persönlich relevante: Angebote Inhalte

Mehr

Praktikum Entwicklung von Mediensystemen mit ios

Praktikum Entwicklung von Mediensystemen mit ios Praktikum Entwicklung von Mediensystemen mit ios WS 2011 Prof. Dr. Michael Rohs michael.rohs@ifi.lmu.de MHCI Lab, LMU München Today Heuristische Evaluation vorstellen Aktuellen Stand Software Prototyp

Mehr

job and career at IAA Pkw 2015

job and career at IAA Pkw 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career at IAA Pkw 2015 Marketing Toolkit job and career Aussteller Marketing Toolkit DE / EN Februar 2015 1 Inhalte Smart Careers in the automotive

Mehr

Umzüge m i t C l ü v e r. Clüver

Umzüge m i t C l ü v e r. Clüver Clüver m o v e s y o u Umzüge m i t C l ü v e r INTERNATIONALE M ÖBELTRANSPORTE Unsere Destination: Griechenland Eine Wohnortsverlegung ins Ausland ist immer eine anstrengende und aufregende Sache. Es

Mehr

1. In Countrysongs ist die Welt meistens sehr einfach. Findest du, dass Country Musik in diesem Film eine wichtige Rolle spielt? Warum (nicht)?

1. In Countrysongs ist die Welt meistens sehr einfach. Findest du, dass Country Musik in diesem Film eine wichtige Rolle spielt? Warum (nicht)? Welche Person ist für dich die interessanteste im Film? Warum? 1. In Countrysongs ist die Welt meistens sehr einfach. Findest du, dass Country Musik in diesem Film eine wichtige Rolle spielt? Warum (nicht)?

Mehr

HCI 15 Einführung in die Mobile Usability. am Beispiel der Android UX

HCI 15 Einführung in die Mobile Usability. am Beispiel der Android UX HCI 15 Einführung in die Mobile Usability am Beispiel der Android UX Mit dem iphone begann eine mobile Revolution Quelle: www.redant.com Whitepaper "Going Mobile" Mobil was ist anders? Gerät mit Identität

Mehr

Students intentions to use wikis in higher education

Students intentions to use wikis in higher education Students intentions to use wikis in higher education Christian Kummer WI2013, 27.02.2013 Motivation Problem Web 2.0 changed the way that students search for, obtain, and share information Uncertainty about

Mehr

Englisch. Schreiben. 18. September 2015 HTL. Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung. Name: Klasse/Jahrgang:

Englisch. Schreiben. 18. September 2015 HTL. Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung. Name: Klasse/Jahrgang: Name: Klasse/Jahrgang: Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung HTL 18. September 2015 Englisch (B2) Schreiben Hinweise zum Beantworten der Fragen Sehr geehrte Kandidatin,

Mehr

Fehler in der Medizin: Ansatz für Programme zur kontinuierlichen Verbesserung

Fehler in der Medizin: Ansatz für Programme zur kontinuierlichen Verbesserung Fehler in der Medizin: Ansatz für Programme zur kontinuierlichen Verbesserung Adverse Events in Medicine: 4% aller Eintritte 70% leicht & kurz 7% bleibender Schaden 14% sterben Mills, Brennan, Vincent,

Mehr

Exercise (Part II) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1

Exercise (Part II) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1 Exercise (Part II) Notes: The exercise is based on Microsoft Dynamics CRM Online. For all screenshots: Copyright Microsoft Corporation. The sign ## is you personal number to be used in all exercises. All

Mehr

Patentrelevante Aspekte der GPLv2/LGPLv2

Patentrelevante Aspekte der GPLv2/LGPLv2 Patentrelevante Aspekte der GPLv2/LGPLv2 von RA Dr. Till Jaeger OSADL Seminar on Software Patents and Open Source Licensing, Berlin, 6./7. November 2008 Agenda 1. Regelungen der GPLv2 zu Patenten 2. Implizite

Mehr

Schreibe die Lösungen am besten mit Bleistift, falls du die Übung mehrmals machen möchtest

Schreibe die Lösungen am besten mit Bleistift, falls du die Übung mehrmals machen möchtest Skill 1 Vorwort Reading / Writing Lieber Schüler und liebe Schülerin, damit du dich optimal auf eure Englischtests vorbereiten kannst, haben wir für dich auf den folgenden Seiten Beispielübungen und nützliche

Mehr

History of Mobility. Sprachniveau: Ca. A2-B2. Stationen im Verkehrshaus

History of Mobility. Sprachniveau: Ca. A2-B2. Stationen im Verkehrshaus History of Mobility Kurzbeschrieb Die zweigeschossige Halle mit einer Ausstellungsfläche von rund 2000 m² beinhaltet ein Schaulager, ein interaktives Autotheater, verschiedenste individuell gestaltete

Mehr

If you have any issue logging in, please Contact us Haben Sie Probleme bei der Anmeldung, kontaktieren Sie uns bitte 1

If you have any issue logging in, please Contact us Haben Sie Probleme bei der Anmeldung, kontaktieren Sie uns bitte 1 Existing Members Log-in Anmeldung bestehender Mitglieder Enter Email address: E-Mail-Adresse eingeben: Submit Abschicken Enter password: Kennwort eingeben: Remember me on this computer Meine Daten auf

Mehr

Black Hat / White Hat 02. Februar 2009 Köln

Black Hat / White Hat 02. Februar 2009 Köln Black Hat / White Hat 02. Februar 2009 Köln Rechenbeispiel Suchvolumen 5.000.000 Conversion 1% Gewinn / Conversion = 25 Wieviel ist der 1. Platz wert? Wieviel ist der 2 Platz wert? Wieviel ist der 10 Platz

Mehr

job and career at HANNOVER MESSE 2015

job and career at HANNOVER MESSE 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career at HANNOVER MESSE 2015 Marketing Toolkit DE / EN 1 Inhalte Smart Careers engineering and technology 1 Logo Seite 3 2 Signatur Seite 4 3 Ankündigungstext

Mehr

Want to have more impressions on our daily activities? Just visit our facebook homepage:

Want to have more impressions on our daily activities? Just visit our facebook homepage: Dear parents, globegarden friends and interested readers, We are glad to share our activities from last month and wish you lots of fun while looking at all we have been doing! Your team from globegarden

Mehr

Social Media Zukunfts-Szenarien: Big Data, Smart Agents, Artificial Intelligence, und Marketing als... Content

Social Media Zukunfts-Szenarien: Big Data, Smart Agents, Artificial Intelligence, und Marketing als... Content FuturistGerd.com Social Media Zukunfts-Szenarien: Big Data, Smart Agents, Artificial Intelligence, und Marketing als... Content @gleonhard 1 2 4 8 16 32 Eine Welt der Screens. Immer-an. Immer billiger.

Mehr

It's just a laboratory, it is not your life.

It's just a laboratory, it is not your life. It's just a laboratory, it is not your life. Stressors and starting points for health promoting interventions in medical school from the students perspective: a qualitative study. 20.04.2015 Thomas Kötter,

Mehr

DVMD Tagung Hannover 2011

DVMD Tagung Hannover 2011 DVMD Tagung Hannover 2011 Vorstellung der Bachelorarbeit mit dem Thema Schwerwiegende Verstöße gegen GCP und das Studienprotokoll in klinischen Studien - Eine vergleichende Analyse der Regularien der EU-Mitgliedsstaaten

Mehr

Absprache: Treffpunkte Englisch Primar / Sek I

Absprache: Treffpunkte Englisch Primar / Sek I Departement Bildung und Kultur Abteilung Volksschule Gerichtshausstr. 25 8750 Glarus Absprache: Treffpunkte Englisch Primar / Sek I Das vorliegende Dokument beinhaltet Absprachen über Treffpunkte zum Übertritt

Mehr

Auswertungsbericht Lehrveranstaltungsbewertung Mobile Communication and Ad Hoc Networks

Auswertungsbericht Lehrveranstaltungsbewertung Mobile Communication and Ad Hoc Networks RWTH Aachen Dez. 6.0 - Abt. 6. Templergraben 06 Aachen Tel.: 0 80 967 E-Mail: verena.thaler@zhv.rwth-aachen.de RWTH Aachen - Dez. 6.0/Abt. 6. Herr Prof. Dr. Peter Martini (PERSÖNLICH) Auswertungsbericht

Mehr

Übersicht. Generalversammlung SGRP Rahmenprogramm Live Hacking eines Access Points. Ziel: Programm:

Übersicht. Generalversammlung SGRP Rahmenprogramm Live Hacking eines Access Points. Ziel: Programm: Generalversammlung SGRP Rahmenprogramm Live Hacking eines Access Points Roland Portmann, dipl. Ing. ETH Seite 1 Live Hacking eines Access Points Übersicht Ziel: Wichtigsten Probleme beim Einsatz von WLAN

Mehr

Abteilung Internationales CampusCenter

Abteilung Internationales CampusCenter Abteilung Internationales CampusCenter Instructions for the STiNE Online Enrollment Application for Exchange Students 1. Please go to www.uni-hamburg.de/online-bewerbung and click on Bewerberaccount anlegen

Mehr

Radio D Teil 2. Deutsch lernen und unterrichten Arbeitsmaterialien. Episode 42 A Job For Eulalia

Radio D Teil 2. Deutsch lernen und unterrichten Arbeitsmaterialien. Episode 42 A Job For Eulalia Episode 42 A Job For Eulalia and have come a step closer to solving the mystery. They now know where the laser beams are coming from. But Eulalia has not returned from her reconnaissance flight. What could

Mehr

Google Knowledge Graph. Kursfolien, Teil 1. Karin Haenelt 1.5.2015

Google Knowledge Graph. Kursfolien, Teil 1. Karin Haenelt 1.5.2015 Google Knowledge Graph Kursfolien, Teil 1 Karin Haenelt 1.5.2015 Inhalt Das Projekt Anwendungen in der Suchmaschine Datenquellen 2 Google Knowledge Graph The Knowledge Graph is a knowledge base used by

Mehr

ReadMe zur Installation der BRICKware for Windows, Version 6.1.2. ReadMe on Installing BRICKware for Windows, Version 6.1.2

ReadMe zur Installation der BRICKware for Windows, Version 6.1.2. ReadMe on Installing BRICKware for Windows, Version 6.1.2 ReadMe zur Installation der BRICKware for Windows, Version 6.1.2 Seiten 2-4 ReadMe on Installing BRICKware for Windows, Version 6.1.2 Pages 5/6 BRICKware for Windows ReadMe 1 1 BRICKware for Windows, Version

Mehr