H.C. Carbon GmbH. Technologie Produkte Anwendungen

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "H.C. Carbon GmbH. Technologie Produkte Anwendungen"

Transkript

1 GmbH Technologie Produkte Anwendungen

2 Das Unternehmen Die GmbH ist Spezialist auf den Gebieten Schichtmaterialien und Dispersions- Spezialitäten mit über 30-jähriger Erfahrung in der Herstellung und Anwendung dieser Produkte; betätigt sich in Entwicklung, Produktion und Vertrieb dieser Produkte; bietet mit ihren patentierten Herstell-Technologien und spezifischem Know-How in der Anwendung die Möglichkeit, neuartige maßgeschneiderte Produkte herzustellen; ist eine Firma, die ausschließlich geschützte Produkte mit Alleinstellungsmerkmal anbietet (Markenname MECHANO). 2

3 Produktveredelungen der HCC Naturgraphite Synthetische Graphite Carbon Nanotubes CNT (Multiwall) Carbon Black und Graphit Dispersionen Hexagonales Bornitrid HBN Synthetische Nanodiamanten Silikate wie Glimmer, Montmorillonite etc. Synergieprodukte aus obigen Substanzklassen 3

4 Die allotropen Formen des Kohlenstoffs Diamant Graphit Fulleren Amorph Nanotube Wir befassen uns mit allen Kohlenstoffformen (ausgenommen Fullerene) und stellen Spezialitäten daraus her. 4

5 Die Kohlenstoff-Familie Carbon Diamant Graphit Fullerene Amorph Nanotubes Makrokristalline Flockengraphite amorphe / mikrokristalline Graphite synthetische Graphite Flocken Graphite (China, Bras...) Vein Graphite (Sri Lanka) Primär synt. Graphite Sekundär synt. Graphite Auch bei den anderen Kohlenstoffformen gibt es Untergruppen, hier stehen stellvertretend nur die Graphite 5

6 HCC Technologie was wir verändern können Reinheit Kristallinität Korngröße Die HCC Technologie kann alle diese Parameter beeinflussen und verändern Oberfläche Partikelform Porosität 6

7 Delaminierung von Graphit (schematische Darstellung) Durch eine von entwickelte Technologie werden Schichtminerale delaminiert. Dabei werden kleinere Schichtpakete aus den großen Schichtpaketen herausgelöst. Dadurch wird das Aspektverhältnis erhöht und die Leitfähigkeit sowie sonstige Eigenschaften verbessert. 7

8 MECHANO-DESIGN und HCC- Dispergierverfahren Die von HCC entwickelten und zum Teil patentierten Verfahren ermöglichen völlig neue Wege im Partikel-Design und der Herstellung von Hochleistungsdispersionen. Wir arbeiten dabei mit extremen mechanischen Energien sowie mit Kavitationskräften. Ergebnis: Sphärische Produkte aus plättchenförmigen Rohstoffen und stabile Dispersionen 8

9 Absorption und Reflektion Absorptions- Pigment Metall oder Graphit Pigment Interferenz Pigment Graphit kann ein breites Spektrum der elektomagnetischen Strahlung abschirmen und wird deshalb in vielen Materialien eingesetzt. Insbesondere homogen in Wärmedämm- Materialien verteilte IR-Trübungsmittel können Wärmestrahlung durch Streu- und Absorptions- Prozesse reduzieren. Besonders bekannt ist der Wärmedämmstoff Neopor der BASF. HCC hat ein alternatives Material entwickelt und zum Patent angemeldet. 9

10 Kohlenstoff Dispersionen Ein spezielles Verfahren erlaubt die Dispergierung von Graphit und Carbon-Materialien in unterschiedlichen Trägerflüssigkeiten mit hohen Feststoffgehalten. Wir passen die Additive den Kundenwünschen an. Wir haben uns auf wässrige Dispersionen beschränkt. Kombinationen von Graphit mit anderen Feststoffen. Korngrößen von 50µm bis in den Submikron Bereich. Spezialdispersionen für Druckfarben. 10

11 MECHANO-LUBE 4G Geperlter Graphit. Besonders staubarm zu verarbeiten. Sehr gut rieselfähig und deshalb gut zu dosieren. Hervorragende Verträglichkeit mit fast allen Systemen (Polymere, Lösemittel, wässrige Systeme). Dieses Material haben wir zum Patent angemeldet. MECHANO-COND 1 Teildelaminierter, hochreiner Naturgraphit. Leitadditiv zur Verbesserung der elektrischen und thermischen Leitfähigkeit in Batteriesystemen und Coatings. 11

12 MECHANO-CAP 1P1 Sphärischer Graphit. Hergestellt mit dem HCC MECHANO-DESIGN -Verfahren. Der Graphit weist aufgrund seiner Partikelform eine sehr hohe Packungsdichte auf und erlaubt deshalb hohe Füllgrade. MECHANO-COND 5P1 Multiwall Carbon Nanotubes mit hohem Aspektverhältnis. Durch die spezielle Herstellungstechnologie sind unsere CNT s leicht zu dispergieren und weisen eine hohe elektrische Leitfähigkeit auf. 12

13 MECHANO-PRO 1P1 Interkalierter Graphit (Blähgraphit) mit extrem hoher Starttemperatur (300 C). Durch Hitzeeinwirkung expandiert der Graphit bis zum 150-fachen seines Ausgangsvolumens. Temperatur Einsatz im Brandschutz als Intumeszenzbildner. Halogen- und schwermetallfrei! 13

14 MECHANO-COND 1M2 Teildelaminierter Naturgraphit mit aufgepfropften, amorphen Leitkohlenstoffen. Zur Erhöhung der thermischen und elektrischen Leitfähigkeit. MECHANO-LUBE 2 Naturgraphit mit nanoskaligen Anteilen. Einer der feinsten am Markt erhältlichen Graphite mit Plättchenstruktur und niedriger spezifischer Oberfläche. 14

15 MECHANO-LUBE 1 Naturgraphit mit sehr steiler Kornverteilung und hoher Reinheit. Ideal geeignet als Gleit- und Leitadditiv für universelle Anwendungen. MECHANO-LUBE 1M3 Formtrennmittelpulver in Instant-Form für die Dispersionsherstellung. Es sind alle notwendigen Stoffe für Gesenkschmieden enthalten. Der Endanwender braucht nur noch die nötige Menge Wasser hinzufügen. 15

16 MECHANO-COND 6P1 Hexagonales Bornitrid (HBN), nach HCC- Verfahren teildelaminiert. HBN wird überall dort eingesetzt, wo entweder hohe thermische ohne elektrische Leitfähigkeit oder Hochtemperatur-Schmierung gefordert wird. MECHANO-REM 5 Spezieller Kohlenstoff mit plättchenförmiger Struktur, jedoch nicht graphitisch. Kann in einigen Fällen Graphit ersetzen und wird bevorzugt als IR-Blocker und Diffusor in Wärmedämmsystemen eingesetzt. 16

17 MECHANO-LUBE 2D Wässrige Graphitdispersion für die Heissmetallumformung. Kühl-, Trenn- und Schmierstoff für die universelle Anwendung, besonders für lange Ziehwege und tiefe Gravuren. 45% Feststoffgehalt, deshalb besonders ergiebig. Exzellente Haftung auf heissen Oberflächen in einem breiten Temperaturbereich. 17

18 MECHANO-COND 5P2 Leitruss mit niedriger Porosität und für einen Leitruss geringe spezifische Oberfläche sowie niedrige DBP Zahl. Hohe elektrische Leitfähigkeit. Mässige Beeinflussung der Rheologie. 18

19 MASTERBATCHE und COMPOUNDS Wir können Masterbatche und/oder Compounds auf gleichlaufenden Doppelschneckenextrudern herstellen. HCC hat eine spezielle Schneckengeometrie entwickelt. Damit werden Leitadditive wie Graphit, CNT s, HBN etc. optimal dispergiert, ohne das Polymer zu schädigen. Je nach Polymer sind Füllgrade bis zu 75 Gew. % möglich. 19

20 MECHANO -Produkte für elektrochemische Systeme Structure of alkaline manganese battery 20

21 MECHANO -Produkte für die Heissmetallumformung als Schmier-, Trennund Kühlstoff. HCC liefert Dispersionen mit sehr hohem Feststoffgehalt und auch sogenannte Instantpulver. Der Kunde fügt selbst das Wasser hinzu und stellt seine Dispersion vor Ort her. Ergebnis: Reduzierter Verschleiß, verbesserte Handhabung. Kosteneinsparung bis zu 40% 21

22 MECHANO -Produkte für die Kunststoffindustrie Quelle: H.C Carbon Wärmedämmung mit EPS Leitfähige Rohre und Schläuche Zahnräder mit Selbstschmierung Leitfähige Folien Diffusionsdichte Flaschen Thermische Leitfähigkeit und Verstärkung 22

23 MECHANO -Produkte für Farben - Lacke - Beschichtungen Antistatische Lacke, Abschirmlacke, Korrosionsschutzlacke Antistatische Fasern und Kleber Sonnenkollektoren: Leitfähigkeit, Absorption Wärmetauscher: Leitfähigkeit, Korrosionsschutz Speziallacke: Effektpigmente 23

24 Fragen Sie uns - wir beraten Sie gerne GmbH Ziegelstrasse Rednitzhembach Tel.:

Die Delta Kunststoffe AG ist ein unabhängiger Hersteller von Compounds. Unsere Spezialitäten sind Farbmasterbatches, elektrisch leitfähige

Die Delta Kunststoffe AG ist ein unabhängiger Hersteller von Compounds. Unsere Spezialitäten sind Farbmasterbatches, elektrisch leitfähige 2 Die Delta Kunststoffe AG ist ein unabhängiger Hersteller von Compounds. Unsere Spezialitäten sind Farbmasterbatches, elektrisch leitfähige Kunststoffe sowie individuelle und maßgeschneiderte Compounds.

Mehr

GLASINDUSTRIE. Bewährte Lösungen für die Glasindustrie

GLASINDUSTRIE. Bewährte Lösungen für die Glasindustrie GLASINDUSTRIE Bewährte Lösungen für die Glasindustrie CERBERITE HANDLING VON HEISSGLAS Die Graphitverbund- und Metallsysteme der Firma Mersen werden in großem Umfang von der gesamten glasverarbeitenden

Mehr

Elektrisch leitfähige transparente Beschichtungen auf organischer Basis

Elektrisch leitfähige transparente Beschichtungen auf organischer Basis Elektrisch leitfähige transparente Beschichtungen auf organischer Basis Workshop: "Carbon-Nano-Technologie" Weimar, den 23. Mai 2012 Dominik Nemec 1 Anwendungsgebiete Flachbildschirme Touchscreens organische

Mehr

Graphen. Kristin Kliemt, Carsten Neumann

Graphen. Kristin Kliemt, Carsten Neumann Graphen Kristin Kliemt, Carsten Neumann 18.01.2012 1 Gliederung Kohlenstoffmodifikationen (Diamant, Graphit, Graphen) Stabilität und Struktur Dispersionsrelation Eigenschaften und Herstellung von Graphen

Mehr

Presse-Information. Keine Chance für den elektrischen Schlag. Fachpressekonferenz K 2013 am 25. und 26. Juni in Ludwigshafen

Presse-Information. Keine Chance für den elektrischen Schlag. Fachpressekonferenz K 2013 am 25. und 26. Juni in Ludwigshafen Presse-Information 26. Juni 2013 P 312/13 Dr. Sylvia Kaufmann Telefon: +49 5443 12-2238 sylvia.kaufmann@basf.com Fachpressekonferenz K 2013 am 25. und 26. Juni in Ludwigshafen Keine Chance für den elektrischen

Mehr

Die Löslichkeit ist die Lösung. BELLAND alkalisch lösliche Polymere Applikationen und Handhabung

Die Löslichkeit ist die Lösung. BELLAND alkalisch lösliche Polymere Applikationen und Handhabung Das Unternehmen Die Löslichkeit ist die Lösung BELLAND alkalisch lösliche Polymere Applikationen und Handhabung BellandTechnology AG ist ein Polymertechnologie-Unternehmen, das ursprünglich 1983 in der

Mehr

Graphitdispersionen. als Schmier- und Trennmittel

Graphitdispersionen. als Schmier- und Trennmittel V6 07032010-cs Graphitdispersionen als Schmier- und Trennmittel Seite 2 von 5 Einsatzgebiete Die Einsatzgebiete der Graphitdispersionen sind vielfältig, es kann deshalb nur eine kleine Beispielauswahl

Mehr

Schmiertechnik für Industrie / Maschinen

Schmiertechnik für Industrie / Maschinen Schmiertechnik für Industrie / Maschinen Schweizer Qualität mit hoher Effizienz fw igralub ag IGRALUB AG für Schmiertechnik - Mainaustrasse 15 - CH-8008 Zürich / Schweiz Phone: +41 44 422 0002 Fax: +41

Mehr

Presseinformation. Diamantschneiden für Kunststoffund Verpackungsindustrie: Scharf, spiegelglatt und extrem verschleißfest

Presseinformation. Diamantschneiden für Kunststoffund Verpackungsindustrie: Scharf, spiegelglatt und extrem verschleißfest Presseinformation Diamantschneiden für Kunststoffund Verpackungsindustrie: Scharf, spiegelglatt und extrem verschleißfest Weltweit härteste Schicht für Schneidklingen erstmals auf der Fachpack Mit diamantbeschichteten

Mehr

Bindemittel für Industrielacke

Bindemittel für Industrielacke CHEMISCHE ROHSTOFFE Bindemittel für Industrielacke Lösemittelhaltige Bindemittel für Industrielacke WorléeCryl VP A 2117 Ein Acrylat, das sich besonders zur Herstellung von schnelltrocknenden, festkörperreichen

Mehr

COLORING THE WORLD 15053049/8-2015-07

COLORING THE WORLD 15053049/8-2015-07 COLORING THE WORLD Seit fast dreißig Jahren engagiert sich Movacolor dafür die Welt auf nachhaltige Weise farbenfroh zu machen. Hierfür entwickeln wir hochpräzise gravimetrische und volumetrische Dosiersysteme.

Mehr

Allotrope Kohlenstoffmodifikationen. Ein Vortrag von Patrick Knicknie. Datum: 04.05.06 Raum:112

Allotrope Kohlenstoffmodifikationen. Ein Vortrag von Patrick Knicknie. Datum: 04.05.06 Raum:112 Allotrope Kohlenstoffmodifikationen Ein Vortrag von Patrick Knicknie Datum: 04.05.06 Raum:112 Themen: 1. Was ist Allotrop? 2. Unterschiedliche Kohlenstoffmodifikationen 3. Der Graphit 4. Der Diamant 5.

Mehr

Die Folien finden Sie ab Seite 229.

Die Folien finden Sie ab Seite 229. 3.2 Korrosion Tribologie Festigkeit SIC in industriellen Anwendungen Christoph Nitsche WACKER CERAMICS Kempten Die Folien finden Sie ab Seite 229. SiC Werkstoffe haben im chemischen Apparatebau wegen spezifischer

Mehr

GM SHOWER GLASS PRODUKTFLYER GLASHANDEL

GM SHOWER GLASS PRODUKTFLYER GLASHANDEL GM SHOWER GLASS Die Duschverglasung mit dauerhaftem Korrosionsschutz PRODUKTFLYER GLASHANDEL GM SHOWER GLASS STOPPT KORROSION BEVOR SIE ENTSTEHT. GM SHOWER GLASS schönheit, die nicht vergeht. Herkömmliche

Mehr

Produkt Informationen

Produkt Informationen Produkt Informationen mikronisiertes Weißkalkhydrat Mikronisiertes Weißkalkhydrat ist die moderne Form des traditionellen Werkstoffes Kalk. Die bauphysikalischen Eigenschaften von reinem Luftkalk (Weißkalkhydrat)

Mehr

Geschäftsbereich Chemietechnik. Aluminiumtitanat ALUTIT Hochleistungskeramik für NE-Metallschmelzen

Geschäftsbereich Chemietechnik. Aluminiumtitanat ALUTIT Hochleistungskeramik für NE-Metallschmelzen Geschäftsbereich Chemietechnik Aluminiumtitanat ALUTIT Hochleistungskeramik für NE-Metallschmelzen T H E C E R A M I C E X P E R T S ALUTIT der Werkstoff mit heißen Eigenschaften Aggressive Schmelzen,

Mehr

Treibmittel Masterbatches. Kunststoffe leicht gemacht

Treibmittel Masterbatches. Kunststoffe leicht gemacht Treibmittel Masterbatches Kunststoffe leicht gemacht Treibmittel machen mehr aus Ihren Kunststoffen Chemische Treibmittel sind reaktive Additive, die während der Verarbeitung von Thermoplasten Gase freisetzen.

Mehr

Aspekte der Energieeffizienz beim Einsatz von Nanotechnologien

Aspekte der Energieeffizienz beim Einsatz von Nanotechnologien BmU Treffen Nanokommission 20. 2. 2008, Berlin Aspekte der Energieeffizienz beim Einsatz von Nanotechnologien Dr. Karl-Heinz Haas Sprecher des Fraunhofer- Verbundes Nanotechnologie 97082 Würzburg haas@isc.fhg.de

Mehr

zellente Adaptation und Modellierbarkeit

zellente Adaptation und Modellierbarkeit e zellente Adaptation und Modellierbarkeit neu: Basierend auf www.dentsply-spheretec.com universal nano-ceramic restorative VITA ist keine eingetragene Marke von DENTSPLY International Inc. Die einzigartige

Mehr

Verfahren und Anlage zur Gewinnung von sortenreinen Kunststoffen und Herstellung von Masterbatches aus Verbundmaterial. Memmingen, Oktober 2015

Verfahren und Anlage zur Gewinnung von sortenreinen Kunststoffen und Herstellung von Masterbatches aus Verbundmaterial. Memmingen, Oktober 2015 Verfahren und Anlage zur Gewinnung von sortenreinen Kunststoffen und Herstellung von Masterbatches aus Verbundmaterial Memmingen, Oktober 2015 Agenda Einleitung Die Geschäftsfelder der Firma Neidhardt

Mehr

KÄRNTNER MONTANINDUSTRIE

KÄRNTNER MONTANINDUSTRIE KÄRNTNER MONTANINDUSTRIE Mikronisierte Eisenglimmer: Mit neuen Eigenschaftsprofilen zu neuen Einsatzgebieten Michael Klinar, Stuttgart 2012 Übersicht Funktionale Minerale: Definition und Positionierung

Mehr

Mit Macromelt Moulding wird die Elektronik vor Umwelteinflüssen geschützt.

Mit Macromelt Moulding wird die Elektronik vor Umwelteinflüssen geschützt. Beschreibung Macromelt Moulding Mit Macromelt Moulding wird die Elektronik vor Umwelteinflüssen geschützt. Merkmale Die Elektronikbaugruppe wird in das Werkzeug gelegt und direkt umspritzt Macromelt ist

Mehr

Design meets EPP. EPP: Vom Polymerwerkstoff zum Design-Award

Design meets EPP. EPP: Vom Polymerwerkstoff zum Design-Award Design meets EPP 22./23. Juni 2009, Essen Trends und Perspektiven EPP: Vom Polymerwerkstoff zum Design-Award Prof. Dr.-Ing. Volker Altstädt Polymer Engineering in Bayreuth Forschung Polymerblends Polymerschäume

Mehr

ecosyn -lubric Tribologische Trockenbeschichtung

ecosyn -lubric Tribologische Trockenbeschichtung ecosyn -lubric Tribologische Trockenbeschichtung Bossard ecosyn -lubric einfach sauber sicher wirtschaftlich Einfach in der Anwendung Kann nicht vergessen werden Definierte Schmierverhältnisse Kurze Montagezeiten

Mehr

Ultraschnelle elektrische Speicher auf Basis von Nanodiamantkompositen

Ultraschnelle elektrische Speicher auf Basis von Nanodiamantkompositen Projektverbund Umweltverträgliche Anwendungen der Nanotechnologie Zwischenbilanz und Fachtagung, 27. Februar 2015 Wissenschaftszentrum Straubing Ultraschnelle elektrische Speicher auf Basis von Nanodiamantkompositen

Mehr

Nanomaterialien (BKU-Teil 4)

Nanomaterialien (BKU-Teil 4) Bildungsplattform zur Mikro- und Nanotechnologie für Berufsfach- und Mittelschulen sowie Höhere Fachschulen Nanomaterialien (BKU-Teil 4) Handout Datum: September 2014 Autor: Andreas Beck Nanomaterialien

Mehr

AMILON. Amilon 3 FDA-konform für Lebensmittelindustrie Anwendungen: Pumpen, Kompressoren, Isolatoren

AMILON. Amilon 3 FDA-konform für Lebensmittelindustrie Anwendungen: Pumpen, Kompressoren, Isolatoren AMILON Da wir unsere eigenen PTFE Compounds herstellen, Sintern und Bearbeiten, sind wir in der Lage PTFE Formen oder Komponenten exakt auf Ihre Anforderungen mit Füllstoffen wie Graphit, Bronze, Glas,

Mehr

AMILON. AMILON 3 FDA-konform für Lebensmittelindustrie Anwendungen: Pumpen, Kompressoren, Isolatoren

AMILON. AMILON 3 FDA-konform für Lebensmittelindustrie Anwendungen: Pumpen, Kompressoren, Isolatoren AMILON Da wir unsere eigenen PTFE Compounds herstellen, Sintern und Bearbeiten, sind wir in der Lage PTFE Formen oder Komponenten exakt auf Ihre Anforderungen mit Füllstoffen wie Graphit, Bronze, Glas,

Mehr

Wax-Additive. Verbesserung von haptischen, optischen und mechanischen Eigenschaften.

Wax-Additive. Verbesserung von haptischen, optischen und mechanischen Eigenschaften. Wax-Additive Verbesserung von haptischen, optischen und mechanischen Eigenschaften. / Wax-Additive von Deuteron: Verbesserung von haptischen, optischen und mechanischen Eigenschaften. Naturwachse Carnaubawachs

Mehr

Frischer Wind für PVC-Fenster

Frischer Wind für PVC-Fenster Frischer Wind für PVC-Fenster SWISS MADE ökologisch... TAVAPET besteht aus extrudiertem PET (Poly-Ethylen-Terephthalat) welches aus rezyklierten Getränkeflaschen hergestellt wird. Dank hoher Technologie

Mehr

Allotrope Modifikationen des Kohlenstoffs. Ein Vortrag von Julian Franzgrote, Thorben Hagedorn und Niklas Weitkemper

Allotrope Modifikationen des Kohlenstoffs. Ein Vortrag von Julian Franzgrote, Thorben Hagedorn und Niklas Weitkemper Allotrope Modifikationen des Kohlenstoffs Ein Vortrag von Julian Franzgrote, Thorben Hagedorn und Niklas Weitkemper 1 Inhaltsverzeichnis Allotropie Übersicht Diamant Graphit Graphen Fullerene Carbon Nanotubes

Mehr

Trias TM. Dreiwalztechnologie. der nächsten Generation.

Trias TM. Dreiwalztechnologie. der nächsten Generation. Trias TM. Dreiwalztechnologie der nächsten Generation. Gute Technologie kann noch besser werden. Trias TM die neue Dreiwalzwerk-Generation. Dreiwalztechnologien wurden ursprünglich für die effiziente Herstellung

Mehr

Wärmeleitfähige Polyamide

Wärmeleitfähige Polyamide VDI- Arbeitskreis Kunststofftechnik Bodensee Rorschach 08.05.2014 Dr. Georg Stöppelmann, Research & Development EMS-Chemie AG Business Unit EMS-GRIVORY, Europe + 41 81 632 6558 georg.stoeppelmann@emsgrivory.com

Mehr

Insulated Metallic Substrate (IMS-Leiterplatten)

Insulated Metallic Substrate (IMS-Leiterplatten) 1 Wir sind Partner im Bereich IMS-Leiterplatten, Flex-Leiterplatten, CEM3, FR2 und FR4 Leiterplatten. Unsere Keramik-Substrate für Laser-Submounts, LED-Submounts, LED-Module, HF-Applikationen, Power-Elektroniken

Mehr

Mikroporöse Hochleistungsdämmstoffe

Mikroporöse Hochleistungsdämmstoffe Dr.-Ing. Rudolf Plagge Institut für Bauklimatik der Technischen Universität Dresden im Bau Def.: 0,03W/mK Warum benötigen wir? Energieeffizient, weniger Material mit besseren Eigenschaften Energieeinsparung

Mehr

CHEMISCHE ROHSTOFFE. Nachwachsende Rohstoffe für die Farben- und Lackindustrie

CHEMISCHE ROHSTOFFE. Nachwachsende Rohstoffe für die Farben- und Lackindustrie Nachwachsende Rohstoffe für die Farben- und Lackindustrie Die Chemie der Natur Strahlende Sonne und ein leuchtend gelbes Sonnenblumenfeld. Bei diesem Bild würden die meisten Menschen wahrscheinlich nicht

Mehr

Eine neuartige und innovative Idee für vielfältige Kundenlösungen

Eine neuartige und innovative Idee für vielfältige Kundenlösungen Eine neuartige und innovative Idee für vielfältige Kundenlösungen intalc 12060LA und intalc 6020LA Eigenschaften und Anwendungen Andreas Römer VILF - in Österreich für Österreich Technik Forum Fassade

Mehr

Sie suchen nach einem neuen Partner für innovative Lösungen in der Kunststoffbranche?

Sie suchen nach einem neuen Partner für innovative Lösungen in der Kunststoffbranche? Sie suchen nach einem neuen Partner für innovative Lösungen in der Kunststoffbranche? Unsere Werkstofflösungen passgenau für Ihre Kunststoffanwendung entwickelt Die POLYMERWERKSTATT GmbH ist in den Bereichen

Mehr

18. Kunststoff- Motorbauteile Forum am Montag, den 26.01.2015 und Dienstag, den 27.01.2015

18. Kunststoff- Motorbauteile Forum am Montag, den 26.01.2015 und Dienstag, den 27.01.2015 am Montag, den 26.01.2015 und Dienstag, den 27.01.2015 Kunststoff- Strukturen in Verbrennungs- Motoren und zukünftigen Alternativen Antrieben www.arabella-alpenhotel.com Ableitung von Forums- Inhalten

Mehr

3M TM Ceramic Microspheres. Große Härte in kleinster Form. 3M TM Ceramic Microspheres für Farben, Lacke, Beschichtungen und Kunststoffe.

3M TM Ceramic Microspheres. Große Härte in kleinster Form. 3M TM Ceramic Microspheres für Farben, Lacke, Beschichtungen und Kunststoffe. 3M TM Ceramic Microspheres Große Härte in kleinster Form. 3M TM Ceramic Microspheres für Farben, Lacke, Beschichtungen und Kunststoffe. 02 Einleitung 3M Ceramic Microspheres. Auch keramische Füllstoffe

Mehr

www.arburg.com ARBURG Kunststoff-Freiformen

www.arburg.com ARBURG Kunststoff-Freiformen www.arburg.com ARBURG Kunststoff-Freiformen Einführung Marktanforderungen verändern sich Wunsch nach individuellen Produkten Zunehmende Variantenvielfalt Kurze Produktlebenszyklen Rasante technische Entwicklung

Mehr

Keramische. Mehrzweckfüllstoffe. Beschichtungen und Kunststoffe. Farben, Lacke, für Farben, Lacke, Beschichtungen und Kunststoffe

Keramische. Mehrzweckfüllstoffe. Beschichtungen und Kunststoffe. Farben, Lacke, für Farben, Lacke, Beschichtungen und Kunststoffe 3M Ceramic Microspheres Keramische Mehrzweckfüllstoffe Farben, Lacke, Beschichtungen und Kunststoffe für Farben, Lacke, Beschichtungen und Kunststoffe 3M Ceramic Microspheres Mikrokugeln mit Höchstleistungen

Mehr

efficiency for industry Unternehmensvorstellung Kurita Europe GmbH

efficiency for industry Unternehmensvorstellung Kurita Europe GmbH efficiency for industry Unternehmensvorstellung Kurita Europe GmbH Kurita Water Industries Ltd. 1949 in Japan gegründet Unternehmenszentrale in Tokio Weltweit 4.600 Mitarbeiter 31 Niederlassungen Umsatz

Mehr

Belagbildung und Korrosion in Dampferzeugern mit schwierigen Brennstoffen

Belagbildung und Korrosion in Dampferzeugern mit schwierigen Brennstoffen Belagbildung und Korrosion in Dampferzeugern mit schwierigen Brennstoffen Wolfgang Spiegel, Gabi Magel, Thomas Herzog, Wolfgang Müller, Werner Schmidl GmbH, Augsburg www.chemin.de 1 MVA Augsburg Kraftwerke

Mehr

Konzepte der anorganischen und analytischen Chemie II II

Konzepte der anorganischen und analytischen Chemie II II Konzepte der anorganischen und analytischen Chemie II II Marc H. Prosenc Inst. für Anorganische und Angewandte Chemie Tel: 42838-3102 prosenc@chemie.uni-hamburg.de Outline Einführung in die Chemie fester

Mehr

PFT Profiles produziert avancierte Kohlenstoff- und Glasfaserprofile und ist auf dem Gebiet der hochwertigen Pultusionstechniken

PFT Profiles produziert avancierte Kohlenstoff- und Glasfaserprofile und ist auf dem Gebiet der hochwertigen Pultusionstechniken SEHR AVANCIERTE UND HOCHWERTIGE PRODUKTIONSTECHNIKEN IM EIGENEN HAUS ENTWICKELTE, HOCHWERTIGE PULTRUSIONSTECHNIK EIGENE PRODUKTIONSHALLE UND FORSCHUNG IN DRONTEN PFT Profiles produziert avancierte Kohlenstoff-

Mehr

Raffinierte Basisprodukte MINERALOELGESELLSCHAFT

Raffinierte Basisprodukte MINERALOELGESELLSCHAFT Raffinierte Basisprodukte MINERALOELGESELLSCHAFT PARAFLUID Raffinierte Basisprodukte Der Ursprung unserer Aktivitäten datiert mehr als 120 Jahre zurück, in die Zeit, in der Mineralölprodukte als industrielle

Mehr

CERADRESS CVD. Abrichtstäbchen Zuschnitte für Abrichtwerkzeuge. Diamanten für brillante Werkzeuge

CERADRESS CVD. Abrichtstäbchen Zuschnitte für Abrichtwerkzeuge. Diamanten für brillante Werkzeuge CERADRESS CVD Abrichtstäbchen Zuschnitte für Abrichtwerkzeuge Diamanten für brillante Werkzeuge Der Diamant zum Abrichten Abrichtwerkzeuge dienen zum wirtschaftlichen Abrichten von Korund- und Siliciumcarbidschleifscheiben

Mehr

Münchner EnergieSparTage

Münchner EnergieSparTage Münchner EnergieSparTage 2013 Grupor Energieeffiziente Sanierungsmöglichkeiten Schimmel, Schall und Feuchtigkeit: Reduzierung im Fenster und Rollladenbereich Laibungsdämmung innen System LDI-Plus Heiznischendämmung

Mehr

Der Spezialist für Oberflächentechnik & Veredelung

Der Spezialist für Oberflächentechnik & Veredelung Der Spezialist für Oberflächentechnik & Veredelung Oberflächenveredelung für höchste Ansprüche DER SPEZIALIST FÜR OBERFLÄCHENTECHNIK PULVERBESCHICHTUNG WIRBELSINTERN GUMMIERUNG NACHFOLGENDE MONTAGEPROZESSE

Mehr

Schutzmaßnahmen an Betonoberflächen Merkblatt Oberflächenvergütung von Beton Veröffentlichung Kurzfassung des Merkblattes

Schutzmaßnahmen an Betonoberflächen Merkblatt Oberflächenvergütung von Beton Veröffentlichung Kurzfassung des Merkblattes Kolloquium 2008 Forschung und Entwicklung für Zement und Beton Schutzmaßnahmen an Betonoberflächen Merkblatt Oberflächenvergütung von Beton Veröffentlichung Kurzfassung des Merkblattes DI Florian Petscharnig

Mehr

Graphene. L. Holtmeier. Proseminar Physik, 2013. L. Holtmeier (University of Bielefeld) Graphene 2013 1 / 18

Graphene. L. Holtmeier. Proseminar Physik, 2013. L. Holtmeier (University of Bielefeld) Graphene 2013 1 / 18 Graphene L. Holtmeier Proseminar Physik, 2013 L. Holtmeier (University of Bielefeld) Graphene 2013 1 / 18 Gliederung 1 Motivation und Einleitung 2 Entdeckung, Herstellung und Identifikation 3 Eigenschaften

Mehr

EUROPEAN COATINGS SHOW 2015: WACKER präsentiert innovative Binde- und Hydrophobierungsmittel für Gipsanwendungen

EUROPEAN COATINGS SHOW 2015: WACKER präsentiert innovative Binde- und Hydrophobierungsmittel für Gipsanwendungen Wacker Chemie AG Hanns-Seidel-Platz 4 81737 München, Germany www.wacker.com PRESSEINFORMATION Nummer 1 EUROPEAN COATINGS SHOW 2015: WACKER präsentiert innovative Binde- und Hydrophobierungsmittel für Gipsanwendungen

Mehr

Handhabung auf der Nanoskala: Graphen

Handhabung auf der Nanoskala: Graphen Handhabung auf der Nanoskala: Graphen Sören Zimmermann, Albert Sill 1 Motivation Handhabung, Charakterisierung und Montage von nanoskaligen Objekten - - eine der Hauptfragestellungen der Nanotechnologie

Mehr

Die Lösung des Problems sind elektrisch leitfähige Kunststoffe.

Die Lösung des Problems sind elektrisch leitfähige Kunststoffe. Einleitung Standardkunststoffe besitzen typischerweise einen sehr hohen Oberflächenwiderstand von ca.10 14 Ohm, was zu elektrostatischer Aufladung der Bauteiloberflächen und vielen damit verbundenen technischen

Mehr

Auf Saphira Verbrauchsmaterialien ist Verlass.

Auf Saphira Verbrauchsmaterialien ist Verlass. Auf Saphira Verbrauchsmaterialien ist Verlass. Saphira Verbrauchsmaterialien und unser Know-how machen Ihre Produktion wirtschaftlich und stabil. Qualität, auf die Sie sich stets verlassen können. Kompetente

Mehr

HOCHENTWICKELTE TECHNISCHE LÖSUNGEN FÜR MAGNETVENTILE AN VOLUMETRISCHEN ABFÜLLANLAGEN

HOCHENTWICKELTE TECHNISCHE LÖSUNGEN FÜR MAGNETVENTILE AN VOLUMETRISCHEN ABFÜLLANLAGEN HOCHENTWICKELTE TECHNISCHE LÖSUNGEN FÜR MAGNETVENTILE AN VOLUMETRISCHEN ABFÜLLANLAGEN MAC Valves, Inc. hat eine Alternativlösung entwickelt, die es erlaubt, die vom OEM gelieferten Magnetventile 1:1 auszutauschen.

Mehr

Standard Optics Information

Standard Optics Information VF, VF-IR und VF-IR Plus 1. ALLGEMEINE PRODUKTBESCHREIBUNG Heraeus VF - Material ist ein aus natürlichem, kristallinem Rohstoff elektrisch erschmolzenes Quarzglas. Es vereint exzellente physikalische Eigenschaften

Mehr

OraJet 3162XG. Technische Daten

OraJet 3162XG. Technische Daten OraJet 3162XG Die OraJet 3162XG ist eine weiße, monomere, glänzende PVC Folie mit grauem und damit blickdichtem ablösbarem, lösungsfreien Acrylat-Kleber. Auf Grund der hohen Steifigkeit ist die Folie leicht

Mehr

NABALOX Aluminiumoxide

NABALOX Aluminiumoxide Aluminiumoxide Feuerfestkeramik Technische Keramik Haushaltskeramik Chemische Industrie Automotive Aluminiumoxide Nabaltec ist ein weltweit führender Hersteller im Bereich synthetischer Rohstoffe. Zu den

Mehr

returnofthesun Wir fertigen die kleinen effizienten Solarmodule!

returnofthesun Wir fertigen die kleinen effizienten Solarmodule! returnofthesun Wir fertigen die kleinen effizienten Solarmodule! Firma Rheinstraße 3, 14513 Teltow, 03328 3124 500 Inhalt Dienstleistung Schneiden mit LASER LASER-Gravur Kundenspezifische Entwürfe Herstellung

Mehr

Echt STARCKE. Seit 1829.

Echt STARCKE. Seit 1829. Echt STARCKE. Seit 1829. www.starcke.de Seite 2 ERSTKLASSIGKEIT IST KEIN ZUFALL. S chleifmittel von STARCKE sind typisch Made in Germany". Das bedeutet für Kunden und Partner weltweit: Sie verlassen sich

Mehr

for Technical Appliances ÜBERALL UNVERZICHTBAR VIELSEITIG

for Technical Appliances ÜBERALL UNVERZICHTBAR VIELSEITIG for Technical Appliances ÜBERALL UNVERZICHTBAR VIELSEITIG BESCHICHTUNGEN FÜR DIE ANWENDUNG ENTWICKELT i GREBLON T. Funktionen überzeugen. WEILBURGER Coatings GmbH GREBLON T for Technical Appliances GREBLON

Mehr

Innovation 5CE. WE-EF Copyright 2010 1

Innovation 5CE. WE-EF Copyright 2010 1 Innovation 5CE Der gesamte Ablauf bei WE-EF, von der Konstruktion einer Leuchte, über den Produktionsprozess bis hin zum anschließenden Gebrauch, fokussiert auf Langlebigkeit. Jeder Schritt trägt die Verantwortung

Mehr

BK 7 / H-K9L / B270. Beschreibung

BK 7 / H-K9L / B270. Beschreibung BK 7 / H-K9L / B270 Beschreibung Das von Schott produzierte BK7 und sein Äquivalent H-K9L werden für optische Glaskomponenten und für Anwendungen, bei denen optisches Glas benötigt wird, verwendet. BK7

Mehr

WIR INVESTIEREN IN KAPAZITÄT UND QUALITÄT.

WIR INVESTIEREN IN KAPAZITÄT UND QUALITÄT. WIR INVESTIEREN IN KAPAZITÄT UND QUALITÄT. Epilox -EPOXIDHARZE Epilox -REAKTIVVERDÜNNER Epilox -HÄRTER Epilox -Systeme Bindemittel für Lacke und PRODUKTKATALOG 2 Epilox -SYSTEME: BEWÄHRT, ERFOLGREICH,

Mehr

Kompetenz und Systemlösungen aus einer Hand. Erodieren HSC-Fräsen Schleifen Heißkanalsysteme Rationalisieren Palettieren Automatisieren Modernisieren

Kompetenz und Systemlösungen aus einer Hand. Erodieren HSC-Fräsen Schleifen Heißkanalsysteme Rationalisieren Palettieren Automatisieren Modernisieren Kompetenz und Systemlösungen aus einer Hand. Erodieren HSC-Fräsen Schleifen Heißkanalsysteme Rationalisieren Palettieren Automatisieren Modernisieren Wir haben das Spektrum, das Sie suchen. Professionelle

Mehr

www.unsichtbarerfeind.de Kinder auf den Spuren des Klimawandels Energiesparen

www.unsichtbarerfeind.de Kinder auf den Spuren des Klimawandels Energiesparen www.unsichtbarerfeind.de Blatt 8 Energiesparen Wenn wir den Klimawandel aufhalten wollen, sollten wir uns alle überlegen, was wir konkret dagegen unternehmen können. Schließlich wirkt sich beim Klima erst

Mehr

Energieeffizienz hört nicht bei Wärmedämmung und moderner Heizungsanlage auf!

Energieeffizienz hört nicht bei Wärmedämmung und moderner Heizungsanlage auf! Energieeffizienz hört nicht bei Wärmedämmung und moderner Heizungsanlage auf! Nachhaltig saubere Rohrleitungen, erhöhen ebenfalls die Energieeffizienz! Gründung November 2011 Mitarbeiter 4 Niederlassung

Mehr

Dichtungen Dichtelemente Dichtungssysteme

Dichtungen Dichtelemente Dichtungssysteme Presse- Information zur Hannover Messe 2008 Halle 4 Stand E12 GFD Gesellschaft für Dichtungstechnik mbh Hofwiesenstraße 7 D-74336 Brackenheim Tel. (0 71 35) 95 11-0 Fax (0 71 35) 95 11-11 Ansprechpartner:

Mehr

EP 2 145 985 A1 (19) (11) EP 2 145 985 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 20.01.2010 Patentblatt 2010/03

EP 2 145 985 A1 (19) (11) EP 2 145 985 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 20.01.2010 Patentblatt 2010/03 (19) (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (11) EP 2 145 985 A1 (43) Veröffentlichungstag: 20.01.2010 Patentblatt 2010/03 (51) Int Cl.: C25B 11/12 (2006.01) C02F 1/46 (2006.01) (21) Anmeldenummer: 09165675.1

Mehr

NanoOnSpect. Karlsruher Automations-Treff 18.11.2013, Fraunhofer ICT

NanoOnSpect. Karlsruher Automations-Treff 18.11.2013, Fraunhofer ICT NanoOnSpect Entwicklung von online Charakterisierungstechnologien im Extrusionsprozess von nanopartikelverstärkten Kunststoffen Karlsruher Automations-Treff 18.11.2013, Fraunhofer ICT Materialqualität

Mehr

Qualitäts-Blanks direkt vom Hersteller

Qualitäts-Blanks direkt vom Hersteller Geschäftsbereich Maschinentechnik Qualitäts-Blanks direkt vom Hersteller Erweiterte Farbpalette für transluzentes Zirkonoxid Qualität wird sich auf Dauer immer durchsetzen. Auch auf dem wettbewerbsintensiven

Mehr

Granulieren im Labormaßstab und neue Siebwechsler

Granulieren im Labormaßstab und neue Siebwechsler PRESSEMITTEILUNG Weißkirchen/ Traun - Österreich / Juli 2013 ECON auf der K 2013 Granulieren im Labormaßstab und neue Siebwechsler Die österreichische ECON GmbH ist Hersteller von Extrusionsperipherie,

Mehr

Nano Technologie. Laser Mikromaterialbearbeitung nach dem Namendo Verfahren

Nano Technologie. Laser Mikromaterialbearbeitung nach dem Namendo Verfahren Nano Technologie Laser Mikromaterialbearbeitung nach dem Namendo Verfahren Mission Statement: Namendo Solutions AG veredelt Produkte mit einem Laser-Prozess, welcher das Verhalten von bekannten Materialien

Mehr

Celitement Entwicklung eines nachhaltigen Zementes

Celitement Entwicklung eines nachhaltigen Zementes Celitement Entwicklung eines nachhaltigen Zementes BMBF-Forum für Nachhaltigkeit, FONA-r 2 Berlin, 22./23. Oktober 2012 Dr. Marc Fylak SCHWENK Zement KG Einführung Was ist Celitement? Celitement GmbH Celitement

Mehr

Photovoltaik Module-Betrieb-Möglichkeiten

Photovoltaik Module-Betrieb-Möglichkeiten Photovoltaik Module-Betrieb-Möglichkeiten Doz. Dr.-Ing. Ditmar Schmidt Solarinitiative MV Solarzentrum MV Triwalk/Wietow 1 Gliederung 1. Die Solarzelle 2. Das Solarmodul 3. Was ein Solarmodul alles kann

Mehr

Lean Six Sigma im Health-Care - Ist Gesundheit ein Produkt? Ist der Patient ein Kunde? -

Lean Six Sigma im Health-Care - Ist Gesundheit ein Produkt? Ist der Patient ein Kunde? - Lean Six Sigma im Health-Care - Ist Gesundheit ein Produkt? Ist der Patient ein Kunde? - Steigerung der Patientenorientierung mit Lean Management Dem Kostendruck entgegenwirken Lean Prinzipien haben überall

Mehr

GRANALOX Keramische Massen

GRANALOX Keramische Massen - Moderne Fertigungsanlagen NABALOX, Aluminiumoxide, zur Herstellung von: Keramik- und Feuerfest-Erzeugnissen Katalysatoren Polier- und Schleifmitteln Automotive-Zubehör SYMULOX, Synthetische Sintermullite,

Mehr

Antihaftbeschichtung mit Patent Optimierte Einsatzmöglichkeiten für Prozessbänder

Antihaftbeschichtung mit Patent Optimierte Einsatzmöglichkeiten für Prozessbänder Antihaftbeschichtung mit Patent Optimierte Einsatzmöglichkeiten für Prozessbänder Industrielle Oberflächen sind während ihres Einsatzes permanent starken Beanspruchungen ausgesetzt: Aggressive Reinigungsmittel

Mehr

Spritzgießen ein ideales Fertigungsverfahren

Spritzgießen ein ideales Fertigungsverfahren Einführung Spritzgießen ein ideales Fertigungsverfahren Leitfragen Was ist Spritzgießen? Wozu wird Spritzgießen eingesetzt? Was sind die Hauptmerkmale einer Spritzgießmaschineneinheit? Inhalt Spritzgießen

Mehr

EINE SCHICHT WIE SCHWARZER DIAMANT

EINE SCHICHT WIE SCHWARZER DIAMANT VH-BLACK-DIAMOND EINE SCHICHT WIE SCHWARZER DIAMANT 02 VH-BLACK-DIAMOND VH-BLACK-DIAMOND 03 VH-BLACK-DIAMOND Sie suchen nach einer ultimativen Beschichtung, die Reibung und Verschleiß extrem reduziert,

Mehr

Kunststoffschäumen bei Pollmann

Kunststoffschäumen bei Pollmann Kunststoffschäumen bei Pollmann Geschäumter Kunststoff: Querschnitt - kompakte Randschicht - Kern mit zahlreichen mikroskopisch kleinen Bläschen 2 Chemisches und physikalisches Schäumen Es gibt 2 Schäumverfahren:

Mehr

3D Konforme Präzisionsbeschichtungen für den Korrosionsschutz effektive Werkzeugbeschichtungen

3D Konforme Präzisionsbeschichtungen für den Korrosionsschutz effektive Werkzeugbeschichtungen 3D Konforme Präzisionsbeschichtungen für den Korrosionsschutz effektive Werkzeugbeschichtungen Gliederung Motivation Prozesstechnologie Schichtwerkstoffe Schichtaufbau Eigenschaften Entformungsverhalten

Mehr

Carbon Nanotubes for biomedical Applications. Lina Rustam

Carbon Nanotubes for biomedical Applications. Lina Rustam Carbon Nanotubes for biomedical Applications Lina Rustam Was sind Carbon Nanotubes? CNTs sind zu einer Röhre aufgerollte Graphitschichten und an den Enden mit halben Fullerenen verschlossen Kohlenstoffnanoröhrchen

Mehr

Selbstklebende Schilder und Plaketten

Selbstklebende Schilder und Plaketten Selbstklebende Schilder und Plaketten (Schildchen, Plaketten, Aufkleber, Etiketten, Pokale, Auszeichnungen, Frontplattenfolien, Industrieetiketten, Industrieschilder, Barcode, Typenschilder, Inventarschilder...)

Mehr

DER SPEZIALIST FÜR OBERFLÄCHENTECHNIK & VEREDELUNG

DER SPEZIALIST FÜR OBERFLÄCHENTECHNIK & VEREDELUNG DER SPEZIALIST FÜR OBERFLÄCHENTECHNIK & VEREDELUNG Oberflächenveredelung für höchste Ansprüche DER SPEZIALIST FÜR OBERFLÄCHENTECHNIK PULVERBESCHICHTUNG WIRBELSINTERN GUMMIERUNG NACHFOLGENDE MONTAGEPROZESSE

Mehr

DUPONT CYREL PERFORMANCE PLATTEN

DUPONT CYREL PERFORMANCE PLATTEN DUPONT CYREL PERFORMANCE PLATTEN Digitale Druckplatten mit integrierter Oberflächenstruktur für exzellente Druckqualität bei hoher Geschwindigkeit DuPont Packaging Graphics www.cyrel.de Für weitere Informationen

Mehr

Vorsprung durch Flexibilität GGT für mehr Kundennutzen. gleit-technik ag IHR SPEZIALIST FÜR GLEITLAGER

Vorsprung durch Flexibilität GGT für mehr Kundennutzen. gleit-technik ag IHR SPEZIALIST FÜR GLEITLAGER Vorsprung durch Flexibilität GGT für mehr Kundennutzen gleit-technik ag IHR SPEZIALIST FÜR GLEITLAGER Offenheit in der Partnerschaft Als engagierter Businesspartner steht für uns der Kundennutzen an erster

Mehr

Gefahrstoffe. Welchen Belastungen und Schadstoffen ist der Mensch bei der Arbeit ausgesetzt?

Gefahrstoffe. Welchen Belastungen und Schadstoffen ist der Mensch bei der Arbeit ausgesetzt? ? Welchen Belastungen und Schadstoffen ist der Mensch bei der Arbeit ausgesetzt? Welche Auswirkungen haben mögliche Belastungen und Schadstoffe? auf den menschlichen Organismus? 2 10 Was sind potentielle

Mehr

KOMMERZIALISIERUNG VON SWNT SYNTHESE, PROZESSTECHNOLOGIE UND ANWENDUNGEN

KOMMERZIALISIERUNG VON SWNT SYNTHESE, PROZESSTECHNOLOGIE UND ANWENDUNGEN KOMMERZIALISIERUNG VON SWNT SYNTHESE, PROZESSTECHNOLOGIE UND ANWENDUNGEN FUNKTIONALE MATERIALIEN TECHNOLOGIESEMINAR 5. OKTOBER 2016 EINLEITENDE WORTE Aufgrund ihrer hervorragenden elektrischen Eigenschaften

Mehr

Metallbänder & Metallische Folien

Metallbänder & Metallische Folien Metallbänder & Ihr Experte für Speziallegierungen In mehr als 500 Jahren hat sich das Auerhammer Metallwerk auf die industrielle Verarbeitung von Metall spezialisiert. Das Unternehmen befindet sich am

Mehr

AK ADEMISCHE BERUFE BEI WACKER CHEMIE

AK ADEMISCHE BERUFE BEI WACKER CHEMIE AK ADEMISCHE BERUFE BEI WACKER CHEMIE CREATING TOMORROW S SOLUTIONS Chemiker* bei Wacker: Die Zukunft erforschen und gestalten. Primäre Einsatzgebiete: - Forschung - Technologieentwicklung - Produktion

Mehr

1. Was ist ein Kompetenzraster?

1. Was ist ein Kompetenzraster? 1. Was ist ein Kompetenzraster? Ein Kompetenzraster bietet eine Übersicht über die zu erwerbenden Kompetenzen aus Schülersicht. Es enthält die Kompetenzen für Unterrichtsabschnitte, ein halbes oder ein

Mehr

fahrzeuge Polyurethan Material mit Zukunft. Fahrzeug- und Modellbau PURe technology!

fahrzeuge Polyurethan Material mit Zukunft. Fahrzeug- und Modellbau PURe technology! fahrzeuge Polyurethan Material mit Zukunft. Fahrzeug- und Modellbau PURe technology! 2fahrzeuge Für Ihre Ideen und konstruktiven Lösungen Polyurethan made by puren im Fahrzeug- und Modellbau. Über uns.

Mehr

Polymer- Carbon Nanotube- Komposite. Lysander Jankowsky (136309)

Polymer- Carbon Nanotube- Komposite. Lysander Jankowsky (136309) Polymer- Carbon Nanotube- Komposite Lysander Jankowsky (136309) Lysander.jankowsky@uni-jena.de Gliederung Was sind Carbon Nanotubes (CNTs) Herstellung von CNTs Funktionalisierung von CNTs - Defekt- Funktionalität

Mehr

HiCompact PLUS. Hochkompakte Superdämmplatte. Ein Produkt der Firma gonon Isolation AG (SA) Europäisches Patent EP 2 111 962 A2 Juni 2011

HiCompact PLUS. Hochkompakte Superdämmplatte. Ein Produkt der Firma gonon Isolation AG (SA) Europäisches Patent EP 2 111 962 A2 Juni 2011 Hochkompakte Superdämmplatte Ein Produkt der Firma Europäisches Patent EP 2 111 962 A2 Juni 2011 8226 Schleitheim SH Neuheit 2011 Problemlösung bisher: Anbringen einer inneren Wärmedämmung mit Dampfbremse

Mehr

Mittelwelliges Infrarot STIR - Der Spezialist für Komposite

Mittelwelliges Infrarot STIR - Der Spezialist für Komposite Mittelwelliges Infrarot STIR - Der Spezialist für Komposite Referent: Dipl.-Ing. Ingolf Jaeger Entwicklungsingeneur bei IBT.InfraBioTech GmbH, Freiberg Inhalt (1) Über IBT.InfraBioTech GmbH (2)Zielstellungen

Mehr

Kunststoe. HAUS DER TECHNIK Außeninstitut der RWTH Aachen Kooperationspartner der Universitäten Duisburg-Essen Münster - Bonn - Braunschweig

Kunststoe. HAUS DER TECHNIK Außeninstitut der RWTH Aachen Kooperationspartner der Universitäten Duisburg-Essen Münster - Bonn - Braunschweig HAUS DER TECHNIK Außeninstitut der RWTH Aachen Kooperationspartner der Universitäten Duisburg-Essen Münster - Bonn - Braunschweig Kunststoe Seminar Neuartige elektrisch leitende Kunststoe Kunststoe aus

Mehr

Julius Heywinkel GmbH auf der Fespa: Halle 1, Stand D110

Julius Heywinkel GmbH auf der Fespa: Halle 1, Stand D110 auf der Fespa: Halle 1, Stand D110 zeigt die neuentwickelten CA-Inkjet-Textilien Bramsche, 27. März 2009 Als Mitglied der Color Alliance (CA) stellt die ihre brandneuen CAzertifizierten Inkjet-Textilien

Mehr