Win-Win-Vorsorge. ebase bav- und Arbeitszeit Depot. Zwei starke Vorsorgeprodukte, von denen Unternehmen und Arbeitnehmer gleichermaßen profitieren.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Win-Win-Vorsorge. ebase bav- und Arbeitszeit Depot. Zwei starke Vorsorgeprodukte, von denen Unternehmen und Arbeitnehmer gleichermaßen profitieren."

Transkript

1 Win-Win-Vorsorge ebase bav- und Arbeitszeit Depot Werbematerial Zwei starke Vorsorgeprodukte, von denen Unternehmen und Arbeitnehmer gleichermaßen profitieren.

2 Mitarbeitermotivation Qualifizierte Fachkräfte sind für den Erfolg jedes Unternehmens ausschlaggebend sie zu gewinnen oder zu halten, ist eine immer größere Herausforderung. Die Erwartungen der Fachkräfte wachsen Die Arbeitnehmer von heute stellen immer höhere Ansprüche an ihren Arbeitgeber. Sie sind sich bewusst, dass sie mit einer wachsenden Rentenlücke rechnen müssen, haben konkrete Vorstellungen von einer ausgeglichenen Work-Life-Balance und suchen deshalb bei der Jobwahl ganz bewusst nach Arbeitgebern, die ihre Ansprüche erfüllen. Unternehmen, die sich beim Kampf um qualifizierte Fachkräfte gegen den Wettbewerb behaupten wollen, müssen Bewerbern besondere Anreize bieten. Handeln ist gefragt! Zwei Lösungsansätze, von denen Arbeitgeber und Arbeitnehmer profitieren, sind das bav Depot 1 und das Arbeitszeit Depot von ebase. Hier lässt sich schon mit geringem Einsatz große Wirkung erzielen: Zwei starke Wege, die betrieblichen Versorgungssysteme sinnvoll zu integrieren Effizientes Schließen der Rentenlücke Verbesserte Work-Life-Balance Zufriedenheit der Mitarbeiter Kostengünstige Insolvenzsicherung Steuerliche Vorteile für Arbeitgeber und Arbeitnehmer Hohe Renditechancen durch flexible Anlagemodelle 1 Das bav Depot ist ein Depot für die betriebliche Altersversorgung. bav Depot = Pensionszusage mit Fondsrückdeckung zur Schließung der Versorgungslücke im Alter Arbeitgeberfinanzierte Pensionszusagen Entgeltumwandlung (Deferred Compensation) Gesellschafter-Geschäftsführer-Versorgungen Ausfinanzierung von Pensionsverpflichtungen Arbeitszeit Depot = Zeitwertkonten mit Fondsrückdeckung zur Gestaltung der Lebensarbeitszeit Altersteilzeit Vorruhestandsvereinbarungen Freistellungsvereinbarungen Beide Konzepte setzen Investmentfonds für die Rückdeckung der Versorgungsansprüche ein und sind so gestaltet, dass die attraktiven Vorteile dieser Fondsrückdeckung voll ausgenutzt werden können. Zudem sind sie Versicherungsprodukten in vielerlei Hinsicht überlegen. Treuhandmodelle (optional) CTA (Contractual Trust Arrangements)

3 Das ebase bav Depot Eine attraktive Lösung für Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Durch die Kombination einer Pensionszusage mit den Möglichkeiten der Fondsrückdeckung wird das ebase bav Depot zur perfekten Wahl bei der betrieblichen Altersversorgung. Unternehmen können ihren Mitarbeitern ein effektives Instrument zur Schließung der Rentenlücke bieten und zudem selbst die Lohnnebenkosten reduzieren. bav Depot

4 Ein Depot jede Menge Vorteile Das ebase bav Depot eine lohnende Entscheidung für Arbeitgeber und Arbeitnehmer Das ebase bav Depot bietet Arbeitgebern zahlreiche Vorteile. So können sie beispielsweise ihre Lohnnebenkosten senken, da die Beiträge sozialversicherungsfrei 2 sind. Außerdem kann der Arbeitgeber Steuervorteile aus den Pensionsrückstellungen nutzen. Mitarbeitergewinnung leicht gemacht Das ebase bav Depot ist für Unternehmen auch ein ideales Instrument zur Mitarbeitergewinnung, -bindung und -motivation, da es den Arbeitnehmern überzeugenden Mehrwert bietet. Denn neben der Möglichkeit zum Aufbau einer zusätzlichen, staatlich geförderten Altersversorgung verspricht diese innovative Lösung auch attraktive Renditechancen durch die meist langfristige Anlagezeit und breite Fondsauswahl. Hinzu kommen auch für die Arbeitnehmer steuerliche Vorteile. In der Ansparphase sind die Beiträge steuerfrei und sozialversicherungsfrei 2. Die spätere Besteuerung in der Rentenphase erfolgt in der Regel zu einem niedrigeren Einkommenssteuersatz. Leistungsstarke Kapitalanlagemöglichkeiten je nach Kundenanforderungen Das ebase bav Depot bietet für den Arbeitgeber maximale Freiheit bei der Gestaltung der Kapitalanlage: Das gesamte ebase Fondsspektrum steht zur Rückdeckung der bav zur Verfügung (mehr als Fonds von über 230 Verwaltungsgesellschaften) Individuelle Fondsportfolios können eingerichtet werden Die Kapitalanlage kann zur optimalen Risikosteuerung mit einem Lebenszyklusmodell kombiniert werden, für welches der Arbeitgeber die Rahmenbedingungen festlegt Umschichtungen in Geldmarktfonds sind auf Veranlassung des Arbeitgebers vor Leistungseintritt möglich Risiko der Fonds oder Fondsportfolios Alter Automatische, altersabhängige Umschichtung des Kapitals im Rahmen eines Lebenszyklusmodells Einfache Administration bei minimalem Verwaltungsaufwand Die betriebliche Altersversorgung mit dem ebase bav Depot gewährleistet maximale Transparenz und reduziert in der Personalabteilung den Administrationsaufwand: Kontensegmentierung: Jeder Arbeitnehmer erhält ein separates Depot Einfache Depoteröffnung: Mit nur einem Depotantrag können beliebig viele Arbeitnehmerdepots eröffnet werden Maximale Transparenz: Sparleistungen des Arbeitnehmers und ggf. Arbeitgeberleistungen werden in getrennten Unterdepots geführt Umfangreiches Reporting: Neben regelmäßigen Depotauszügen für jeden Mitarbeiter, kumulierten Steuerbescheinigungen und Online-Reportings erhält das Unternehmen zum Bilanzstichtag jeweils eine Bilanzwertaufstellung Bequeme Online-Depotsicht: Arbeitgeber und ggf. auch Arbeitnehmer können über einen Online-Zugang jederzeit den aktuellen Stand der jeweiligen Depots einsehen Collect-Variante möglich (insbesondere für Treuhandmodelle): Im Gegensatz zur kontensegmentierten Variante führt der Arbeitgeber (bzw. der Treuhänder) hier nur das Sammeldepot die Kontoführung je Arbeitnehmer wird von einem externen Dienstleister übernommen, der über eine Datenschnittstelle jederzeit eine Kontenabstimmung vornehmen kann Zuverlässige, kostengünstige Insolvenzsicherung Insbesondere für beherrschende Gesellschafter-Geschäftsführer, die nicht durch das Betriebsrentengesetz geschützt sind, bietet das ebase bav Depot optimalen Insolvenzschutz. Natürlich können auch alle übrigen Arbeitnehmer in die Insolvenzsicherung einbezogen werden. Zuverlässiger Insolvenzschutz, einfach und kostengünstig durch Einzelverpfändung des Depots an den Arbeitnehmer Treuhandmodelle sind integrierbar Das ebase bav Depot auf einen Blick Besonders flexible Gestaltung der Anlagemodelle Die Fonds im ebase bav Depot können beliebig kombiniert und ausgetauscht werden. So lassen sich beispielsweise die gewählten Risikoklassen automatisch an Alter und Lebenssituation des Arbeitnehmers anpassen. Arbeitgeber Jüngerer Mitarbeiter Fondsportfolio X Älterer Mitarbeiter Fondsportfolio Y 10% 30% 60% 10% 70% 20% Musterdepot = Unternehmensdepot (Depotinhaber = Unternehmen bzw. Treuhänder) Kontensegmentierung nach Mitarbeitern Fondsanteile können auf Wunsch an die Mitarbeiter verpfändet werden Mitarbeiter 1 Mitarbeiter 2 Mitarbeiter 3 Mitarbeiter 4 Mitarbeiter N Optional: Unterkonten pro Mitarbeiter (je nach Anforderung) Geldmarktfonds Rentenfonds Aktienfonds Entgeltumwandlung Arbeitgeberleistungen Sonderzahlungen (z. B. Tantiemen) 2 Sozialversicherungsfrei bis zu 4 % der Beitragsbemessungsgrenze Es ist schon lange kein Geheimnis mehr, dass die gesetzliche Rente in vielen Fällen nicht ausreichen wird, um im Alter den Lebensunterhalt abzudecken. Informieren Sie Ihre Kunden und deren Mitarbeiter über die Möglichkeiten der betrieblichen Altersversorgung. Fragen Sie uns wir unterstützen Sie gerne. bav Depot

5 Das ebase Arbeitszeit Depot Ein profitables Konzept für Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Flexible Arbeitszeiten sind auf dem Vormarsch und mit dem ebase Arbeitszeit Depot lässt sich dieser Trend optimal für die individuelle Gestaltung der Lebensarbeitszeit nutzen. Denn das innovative Prinzip eines Arbeitszeitdepots wird hier optimal mit den Vorzügen der Fondsrückdeckung verbunden. Das Ergebnis: Arbeitgeber können Mitarbeitern und Bewerbern besonders attraktive Anreize bieten und gleichzeitig von Steuervorteilen profitieren. Arbeitszeit Depot

6 Ein Depot, viele Möglichkeiten Das richtige Modell für Arbeitnehmer und Arbeitgeber, die auf ihre Zeit Wert legen Flexible Gestaltung der Lebensarbeitszeit, einfache Finanzierung von beruflichen Auszeiten mit dem ebase Arbeitszeit Depot können Unternehmen ihren Mitarbeitern die optimale Lösung für eine ausgeglichene Work-Life-Balance bieten. Solide Basis für mehr Mitarbeiterzufriedenheit Durch das ebase Arbeitszeit Depot wird es für Arbeitnehmer ganz einfach möglich, früher in den Ruhestand zu gehen oder ohne finanzielle Einbußen längere Freistellungszeiten zu realisieren. Dabei sorgen die meist langen Anlagezeiten und die Fondsrückdeckung für attraktive Renditechancen. Die Beiträge sind in der Ansparphase steuer- und sozialversicherungsfrei. Auch in Sachen Flexibilität kann das ebase Arbeitszeit Depot überzeugen. Einzahlungen können ganz nach individuellen Bedürfnissen vorgenommen werden. Zudem ist das Wertguthaben voll vererbbar. Wer also trotz Rente mit 67 eine leistungsstarke Vorruhestandsregelung sucht, liegt mit diesem Depot richtig und muss auch keine Angst vor einer Insolvenz des Arbeitgebers haben, da das Wertguthaben Insolvenzschutz genießt. So einfach funktioniert s Neben der Entgeltumwandlung 3 können Arbeitnehmer auch ihre Arbeitszeit in Wertguthaben einbringen. Die Mehrarbeitszeiten wie z. B. Überstunden oder nicht genommener Urlaub werden dazu einfach in einen Geldwert (Euro) umgerechnet. Später hat der Arbeitnehmer die Möglichkeit, mit dem angesparten Wertguthaben seinen Vorruhestand oder eine längere Freistellungsphase zu finanzieren ganz nach Belieben. 4 Einfache Administration mit minimalem Verwaltungsaufwand Das ebase Arbeitszeit Depot gewährleistet maximale Transparenz: Kontensegmentierung: Jeder Arbeitnehmer erhält ein separates Depot Einfache Depoteröffnung: Mit nur einem Depotantrag können beliebig viele Arbeitnehmerdepots eröffnet werden Maximale Transparenz: Sparleistungen des Arbeitnehmers und die Arbeitgeberbeiträge zur Sozialversicherung werden in getrennten Unterdepots geführt Umfangreiches Reporting: Neben regelmäßigen Depotauszügen für jeden Mitarbeiter, kumulierten Steuerbescheinigungen und Online-Reportings erhält das Unternehmen zum Bilanzstichtag jeweils eine Bilanzwertaufstellung. Optional kann ebase die gesetzlichen Aufzeichnungspflichten des Arbeitgebers übernehmen und im Störfall, z. B. Berufsunfähigkeit oder Kündigung, entsprechende Abrechnungen zur Verfügung stellen Bequeme Online-Depotsicht: Arbeitgeber und ggf. auch Arbeitnehmer können über einen Online-Zugang jederzeit den aktuellen Stand der jeweiligen Depots einsehen Collect-Variante möglich (insbesondere für Treuhandmodelle): Im Gegensatz zur kontensegmentierten Variante führt der Arbeitgeber (bzw. der Treuhänder) hier nur das Sammeldepot die Kontoführung je Arbeitnehmer wird von einem externen Dienstleister übernommen, der über eine Datenschnittstelle jederzeit eine Kontenabstimmung vornehmen kann Das ebase Arbeitszeit Depot bietet zuverlässigen Insolvenzschutz Ansparmöglichkeiten: Überstunden (in ) Entgeltumwandlungen Arbeitgeberzuschüsse Sonderzahlungen Resturlaub (in ) Verwendungsmöglichkeiten: Gesetzliche Freistellungsphasen (Elternzeit, Pflegezeit, Teilzeit) Vorruhestand Vertragliche Freistellungsphasen (Qualifizierung, Sabbatical etc.) Einzahlungen steuerfrei, sozialversicherungsfrei Arbeitsphase / Ansparphase ebase Arbeitszeit Depot Freistellungsphase / Leistungsphase steuerpflichtig, sozialversicherungspflichtig Auszahlungen Nachgelagerte Besteuerung sowie nachgelagerte Erhebung der Sozialversicherungsbeiträge Überzeugender Insolvenzschutz ohne Zusatzkosten: Die Fondsanteile werden zum Insolvenzschutz an den Mitarbeiter verpfändet. Treuhandmodelle sind einfach integrierbar. Maximale Transparenz: das ebase Arbeitszeit Depot Musterdepot = Unternehmensdepot (Depotinhaber = Unternehmen bzw. Treuhänder) Kontensegmentierung nach Mitarbeitern Fondsanteile werden zum Insolvenzschutz an die Mitarbeiter verpfändet Mitarbeiter 1 Mitarbeiter 2 Mitarbeiter 3 Mitarbeiter 4 Mitarbeiter N Optional: Unterkonten pro Mitarbeiter (je nach Anforderung) Leistungsstarke Kapitalanlagemöglichkeiten je nach Kundenanforderungen Arbeitgeberanteil Sozialversicherungsbeiträge Arbeitnehmersparbetrag Weitere Unterkonten sind möglich z. B. für Arbeitgeberbeiträge Der Arbeitgeber hat bei der Gestaltung der Kapitalanlage viele individuelle Möglichkeiten: Spezielle Fonds, welche die Kapitalanlagevorschriften des sog. Flexi-II-Gesetzes 5 einhalten Bei ausschließlicher Verwendung zur Finanzierung des Vorruhestandes kann ein breiteres Fondsspektrum genutzt werden Möglichkeit zur Einrichtung individueller Fondsportfolios ab 100 Mitarbeitern Kapitalanlage kann mit einem Lebenszyklusmodell kombiniert werden Umschichtung in Geldmarktfonds zu Beginn der Freistellungsphase möglich 3 Umwandlung von monatlichem Gehalt in Wertguthaben 4 Die Verwendungsmöglichkeiten können vom Arbeitgeber im Vorfeld festgelegt werden 5 Gesetz zur Verbesserung der Rahmenbedingungen für die Absicherung flexibler Arbeitszeitregelungen Das ebase Arbeitszeit Depot ist ein innovatives Modell zur Lebensarbeitszeitgestaltung. Es bietet eine Reihe von wirtschaftlichen sowie personalpolitischen Vorteilen. Informieren Sie Ihre Kunden und deren Mitarbeiter über die verschiedenen Möglichkeiten. Fragen Sie uns wir unterstützen Sie gerne. Arbeitszeit Depot

7 ebase Ihr starker Partner Als professioneller Abwickler für die Rückdeckung von betrieblichen Versorgungssystemen ist die European Bank for Financial Services GmbH (ebase ) seit vielen Jahren am Markt etabliert und zählt heute zu den Markt- und Innovationsführern. Wir unterstützen Unternehmen im Rahmen der betrieblichen Altersversorgung und Zeitwertkonten mit innovativen Produkten in Form umfassender Komplettpakete und helfen so, die Kosten zu senken und den Administrationsaufwand zu reduzieren. ebase auf einen Blick: bav Depots: seit 2000 Arbeitszeit Depots: seit 2003 Anzahl Unternehmen mit bav / Arbeitszeit Depots: bav / Arbeitszeit Depots: AuC 6 bav- und Arbeitszeit Depots: 1,45 Mrd. Kooperationspartner: 66 6 Assets under Control ebase Ihr starker Partner

8 Gemeinsam noch erfolgreicher ebase ist ein Marktführer bei den Fondsplattformen und verfügt über eine eigene Fachabteilung mit umfassendem Know-how und langjähriger Erfahrung bei Versorgungsprodukten mit Fondsrückdeckung. Für unsere Kunden macht sich das vor allem in den vielen einzigartigen Leistungen rund um die ebase Depots bemerkbar: Depotführung Insolvenzschutz Transaktionen Anlagemodelle Segmentierte Kontenführung Collect-Variante möglich Einzelfonds Lebenszyklusmodelle Fondsportfolios Unbegrenzte Anzahl von Arbeitnehmerdepots möglich Mehrere Unterdepots pro Arbeitnehmer möglich Insolvenzschutz durch Einzelverpfändung Integration von Treuhandmodellen in die Abwicklung möglich Kauf, Verkauf, Umschichtung, Übertrag Bei mehr als 10 Mitarbeitern automatische Durchführung auf Basis einer elektronischen Schnittstelle Überweisung, Einzeleinzug und Sammeleinzug möglich Mit diesen Vorteilen können Sie nur gewinnen: Steuerersparnisse für Arbeitgeber: Steuerstundungseffekte sowohl aus der Bilanzierung gewinnmindernder Rückstellungen als auch durch die begünstigte Bilanzierung von Investmentfondsanteilen Steuerersparnisse für Arbeitnehmer: Nachgelagerte Besteuerung und nicht abgeführte Sozialversicherungsbeiträge generieren Jahr für Jahr Zinseszinseffekte Höhere Liquidität für den Leistungsfall: Effektiver Kapitalaufbau für zukünftig zu erbringende Leistungen durch eine Anlage in Investmentfonds (Fondsrückdeckung) Absolute Flexibilität bei der Gestaltung der Beitragszahlungen: Laufende Beitragszahlungen und Einmalbeiträge können beliebig oft und beliebig hoch eingezahlt werden Steuervorteile von Investmentfonds: Verwaltungsgesellschaften haben die Möglichkeit, Dividenden und Veräußerungsgewinne aus Aktienfonds zu 95 % körperschaftssteuerfrei zu vereinnahmen Komplettpaket mit Rundum-Service: Kapitalanlage, Administration und Insolvenzschutz zuverlässig aus einer Hand Professionelles Know-how: Langjährige Erfahrung und umfassendes Fachwissen im Bereich bav- und Arbeitszeit Depots durch das spezielle ebase Expertenteam Minimaler Verwaltungsaufwand: Automatisierte Prozesse und umfassende Serviceleistungen sorgen für Entlastung der Arbeitgeber Reporting Administration Bilanzwertaufstellung Depotauszüge pro Arbeitnehmerdepot Kumulierte Steuerbescheinigung Nur ein Antrag für alle Mitarbeiter Erweiterte steuerliche Daten Online-Depotansicht für Arbeitgeber und deren Mitarbeiter möglich Schnittstelle zur Personalabteilung (automatisierte Prozesse) Externe Dienstleister können integriert werden (z. B. eigener Zugang für den Steuerberater) Unser Anspruch Wir wollen Ihnen stets den besten Service, die schnellstmögliche Abwicklung und ein breites Spektrum an Produkten anbieten, um damit eine zuverlässige Basis für eine optimale Kundenberatung als Grundlage für Ihren Geschäftserfolg zu schaffen. Jedes dieser beiden Modelle hat seine besonderen Vorzüge. Für Unternehmen ist es wichtig, dass die gewählten Lösungen zu der Betriebs- und Mitarbeiterstruktur passen. Wir sind der starke und zuverlässige Partner an Ihrer Seite und unterstützen Sie dabei. Auszahlungen in der Leistungsphase Arbeitgeber Verkaufsauftrag Auszahlplan oder Gesamtverkauf ggf. Verpfändungsfreigabe durch Arbeitnehmer Auszahlung der Versorgungsleistung nach Abführung von Steuern und Sozialversicherungsbeiträgen Optional: Umschichtung in Geldmarktfonds zu Beginn der Renten- bzw. Freistellungsphase Arbeitnehmer Komplettverkauf oder ratierliche Auszahlung des Depotguthabens (Auszahlplan) ebase Ihr starker Partner

9 Wir sind die Bank an Ihrer Seite. Sprechen Sie jetzt mit uns! Weitere Informationen über die innovativen bav- und Arbeitszeit Depots von ebase finden Sie auch auf unserer Website: Wir stehen Ihnen auch gerne persönlich über unsere Beraterhotline zur Seite: 089 / European Bank for Financial Services GmbH (ebase ) München Fax: 089 / Ihr Vermittler Die vorliegende Unterlage beruht auf rechtlich unverbindlichen Erwägungen der European Bank for Financial Services GmbH (ebase ), als depot- / bzw. kontoführende Stelle. Sämtliche Angaben dienen ausschließlich Informations- und Werbezwecken und haben keine Rechtsverbindlichkeit. Die Unterlage ist urheberrechtlich geschützt. Die ganze oder teilweise Vervielfältigung, Bearbeitung und Weitergabe an Dritte darf nur nach Rücksprache und mit Zustimmung der ebase erfolgen. Sofern Lösungskonzepte in der Unterlage enthalten sind, ist die ebase jederzeit berechtigt, diese ohne vorherige Ankündigung abzuändern. Ebenso besteht in diesem Fall keine Verpflichtung für die ebase, sich im Sinne eines Marktstandards entsprechend dieser Unterlage zu verhalten. Sämtliche Lösungskonzepte bedürfen einer abschließenden Überprüfung nach Vorlage der verbindlichen rechtlichen bzw. steuerrechtlichen gesetzlichen Vorschriften. Soweit Informationen zu Investmentsfonds in der Unterlagen enthalten sind, stellen diese lediglich Produktinformationen der die jeweiligen Investmentfonds auflegenden Verwaltungsgesellschaft dar. Somit trägt die ebase insbesondere nicht die Haftung für das Handeln und die Informationen der den jeweiligen Fonds auflegenden Verwaltungsgesellschaft. Grundsätzlich sind Wertverluste bei Investmentfonds jederzeit möglich. Bitte beachten Sie deshalb auch die aktuellen Verkaufsunterlagen wie z.b. den jeweilig aktuell gültigen Verkaufsprospekt mit ausführlichen Risikohinweisen sowie die Wesentlichen Anlegerinformationen (KID) der fondsauflegenden Verwaltungsgesellschaft. B /13

Benefits für Ihre Mitarbeiter

Benefits für Ihre Mitarbeiter > Benefits für Ihre Mitarbeiter Betriebliche Versorgungslösungen mit Weitblick Werbematerial Vorteile durch betriebliche Versorgungssysteme Arbeitgeber-Attraktivität erhöhen Neben vielen anderen ökonomischen

Mehr

ebase ebase Depot- und Kontenarchitektur Die ideale Kombination für Ihre Anforderungen

ebase ebase Depot- und Kontenarchitektur Die ideale Kombination für Ihre Anforderungen ebase Depot- und Kontenarchitektur Die ideale Kombination für Ihre Anforderungen Entdecken Sie jetzt alle Möglichkeiten rund um den Aufbau und die Anlage Ihres Vermögens. Werbematerial ebase Ihre Ziele

Mehr

Zeitwertkonten. Sie arbeiten für Ihren Erfolg wir arbeiten für Ihre Sicherheit Absicherung und Zukunftsvorsorge aus einer Hand

Zeitwertkonten. Sie arbeiten für Ihren Erfolg wir arbeiten für Ihre Sicherheit Absicherung und Zukunftsvorsorge aus einer Hand Zeitwertkonten Sie arbeiten für Ihren Erfolg wir arbeiten für Ihre Sicherheit Absicherung und Zukunftsvorsorge aus einer Hand Zeitwertkonten Flexible Arbeitszeitmodelle sind für viele Unternehmen und Beschäftigte

Mehr

Lassen Sie die Zeit für sich arbeiten.

Lassen Sie die Zeit für sich arbeiten. Flexible Zeitwertkontenmodelle. Lassen Sie die Zeit für sich arbeiten. Allianz ZeitWertkonten mit Garantie: früher in den Ruhestand, flexibel arbeiten. Allianz Lebensversicherungs-AG Inhalt. Es ist Zeit

Mehr

Aktiv gestalten und gewinnen. Betriebliche Altersversorgung Informationen für Arbeitgeber

Aktiv gestalten und gewinnen. Betriebliche Altersversorgung Informationen für Arbeitgeber Aktiv gestalten und gewinnen Betriebliche Altersversorgung Informationen für Arbeitgeber Die betriebliche Altersversorgung gewinnt weiter an Bedeutung Alle Arbeitnehmer haben einen Rechtsanspruch auf betriebliche

Mehr

NÜRNBERGER Wertkonto. Machen Sie Ihr Unternehmen Fit für die Zukunft mit dem NÜRNBERGER Wertkonto. - Dr. Stefanie Alt

NÜRNBERGER Wertkonto. Machen Sie Ihr Unternehmen Fit für die Zukunft mit dem NÜRNBERGER Wertkonto. - Dr. Stefanie Alt NÜRNBERGER Wertkonto Machen Sie Ihr Unternehmen Fit für die Zukunft mit dem NÜRNBERGER Wertkonto - Dr. Stefanie Alt 1 NÜRNBERGER Betriebsrenten Sicher mit System Inhalt 1. Fit für die Zukunft 2. Allgemeine

Mehr

Exchange Traded Funds. Vielseitig und transparent. Die ideale Portfolio-Beimischung für Ihr Investmentdepot. ebase. Werbematerial

Exchange Traded Funds. Vielseitig und transparent. Die ideale Portfolio-Beimischung für Ihr Investmentdepot. ebase. Werbematerial Exchange Traded Funds Vielseitig und transparent Die ideale Portfolio-Beimischung für Ihr Investmentdepot Werbematerial ebase Ganz einfach... ETFs bei ebase Exchange Traded Funds (ETFs) sind börsengehandelte

Mehr

> Alles aus einer Hand - alles in einem Konzept. Das ebase Konto

> Alles aus einer Hand - alles in einem Konzept. Das ebase Konto > Alles aus einer Hand - alles in einem Konzept Das ebase Konto > Ihre kompetenten Partner Die European Bank for Fund Services GmbH (ebase ), Markt- und Innovationsführer von Lösungen rund um Vermögensaufbau

Mehr

Exchange Traded Funds

Exchange Traded Funds Exchange Traded Funds Vielseitig und transparent Die ideale Portfolio-Beimischung für Ihr Investmentdepot Werbematerial Ganz einfach... ETFs bei ebase Clever kombinieren Exchange Traded Funds (ETFs) sind

Mehr

Die Bundes-Versorgungs-Werk GmbH Zeitwertkonten für Gesellschafter- Geschäftsführer

Die Bundes-Versorgungs-Werk GmbH Zeitwertkonten für Gesellschafter- Geschäftsführer Die Bundes-Versorgungs-Werk GmbH Zeitwertkonten für Gesellschafter- Geschäftsführer Vorgestellt von Hans-Dieter Stubben BVW GmbH: Partner des Bundes-Versorgungs-Werk der Wirtschaft und der Selbständigen

Mehr

Clever kombiniert - Zeitwertkonten mit Fondsrückdeckung

Clever kombiniert - Zeitwertkonten mit Fondsrückdeckung Clever kombiniert - Zeitwertkonten mit Fondsrückdeckung European Bank for Financial Services(ebase) GmbH PERSONAL Nord, 06. Mai 2015 PERSONAL Süd, 20. Mai 2015 ebase in Zahlen ebase gesamt Assets under

Mehr

Das ebase Depot. Entdecken Sie die Möglichkeiten. Alles rund um den Aufbau und die Anlage Ihres Vermögens. Werbematerial

Das ebase Depot. Entdecken Sie die Möglichkeiten. Alles rund um den Aufbau und die Anlage Ihres Vermögens. Werbematerial Das ebase Depot Entdecken Sie die Möglichkeiten. Alles rund um den Aufbau und die Anlage Ihres Vermögens. Werbematerial Ihre Ziele im Fokus Bereits mehr als eine Million Kunden vertrauen bei der Anlage

Mehr

Es ist an der Zeit, neue Wege zu gehen.

Es ist an der Zeit, neue Wege zu gehen. Flexible Zeitwertkontenmodelle. Es ist an der Zeit, neue Wege zu gehen. Allianz ZeitWertkonten mit Garantie: die neue Flexibilität für Unternehmer und Mitarbeiter. Allianz Lebensversicherungs-AG Allianz

Mehr

BETRIEBLICHE VORSORGE

BETRIEBLICHE VORSORGE BETRIEBLICHE VORSORGE DIREKTVERSICHERUNG / ENTGELTUMWANDLUNG SIE BAUEN IHRE RENTE AUS. WIR SICHERN IHRE FÖRDERUNGEN. WENIGER STEUERN UND SOZIALABGABEN. MEHR RENTE. Mit einer Direktversicherung durch Entgeltumwandlung

Mehr

Zeitwertkonten. Vorteile für den Mitarbeiter

Zeitwertkonten. Vorteile für den Mitarbeiter Zeitwertkonten Lebensarbeitszeitkonten (LAK) - Ein innovatives Konzept zum Vorsorgesparen und zur individuellen Gestaltung der Lebensarbeitszeit LAK sind mit großen Vorteilen für Arbeiter, Angestellte,

Mehr

Wertguthaben nach Flexi II

Wertguthaben nach Flexi II Wertguthaben nach Flexi II DAV vor Ort - HH 19.10.2011 Günter Rehbock Wertguthaben - DAV vor Ort Günter Rehbock 19.10.2011 1 Gesetzliche Grundlagen Sozialgesetzbuch - Insbesondere SGB IV 7b 7d - Anpassung

Mehr

Eine optimale Lösung für Ihre betriebliche Altersvorsorge. Pensionskasse Informationen für Arbeitnehmer

Eine optimale Lösung für Ihre betriebliche Altersvorsorge. Pensionskasse Informationen für Arbeitnehmer Eine optimale Lösung für Ihre betriebliche Altersvorsorge Pensionskasse Informationen für Arbeitnehmer Mit der Pensionskasse die Altersversorgung individuell gestalten Zusätzliche Vorsorge ist unumgänglich

Mehr

Setzen Sie Ihre Mitarbeiter flexibel ein. Mit Deka-ZeitDepot Flex und Deka-ZeitDepot Plan.

Setzen Sie Ihre Mitarbeiter flexibel ein. Mit Deka-ZeitDepot Flex und Deka-ZeitDepot Plan. Für Arbeitgeber. Setzen Sie Ihre Mitarbeiter flexibel ein. Mit Deka-ZeitDepot Flex und Deka-ZeitDepot Plan. DekaBank Deutsche Girozentrale Ÿ Finanzgruppe Die Flexibilisierung der Arbeitszeit ein klarer

Mehr

Eine Information für Arbeitgeber. Die LVM-Direktversicherung

Eine Information für Arbeitgeber. Die LVM-Direktversicherung Eine Information für Arbeitgeber Die LVM-Direktversicherung Betriebliche Altersversorgung in meinem Unternehmen? Die betriebliche Altersversorgung in Ihrem Unternehmen ist bei der LVM in guten Händen.

Mehr

CHEFRENTE. Unsere innovative Lösung zur Auslagerung Ihrer Pensionszusage.

CHEFRENTE. Unsere innovative Lösung zur Auslagerung Ihrer Pensionszusage. CHEFRENTE Unsere innovative Lösung zur Auslagerung Ihrer Pensionszusage. Die optimale Versorgung. Die bisher populärste Variante der Altersvorsorge für Gesellschafter-Geschäftsführer (GGF) ist die Pensions

Mehr

Mitarbeiter-Benefits als Erfolgsfaktor in der Arbeitswelt der Zukunft

Mitarbeiter-Benefits als Erfolgsfaktor in der Arbeitswelt der Zukunft Mitarbeiter-Benefits als Erfolgsfaktor in der Arbeitswelt der Zukunft Wenn Zeit mehr wert ist Personalmesse Nord & Süd 2016 Vertrieb Pension Management Herausforderung Demografie Bedeutung für Unternehmen

Mehr

Das ebase Depot. Entdecken Sie die Möglichkeiten. Alles rund um den Aufbau und die Anlage Ihres Vermögens. Werbematerial

Das ebase Depot. Entdecken Sie die Möglichkeiten. Alles rund um den Aufbau und die Anlage Ihres Vermögens. Werbematerial Das ebase Depot Entdecken Sie die Möglichkeiten. Alles rund um den Aufbau und die Anlage Ihres Vermögens. Werbematerial Ihre Ziele im Fokus Bereits mehr als eine Million Kunden vertrauen bei der Anlage

Mehr

Leben & Rente Finanzierung Kapitalanlagen Bausparen

Leben & Rente Finanzierung Kapitalanlagen Bausparen Leben & Rente Finanzierung Kapitalanlagen Bausparen Damit Sie im Ruhestand wirklich Ihre Ruhe haben. Auch vor Geldsorgen. Die gesetzliche Rente wird kaum ausreichen, um damit den gewohnten Lebensstandard

Mehr

Allianz Lebensversicherungs-AG. Allianz ZeitWertkonten. früher in den Ruhestand, flexibler arbeiten. Lassen Sie die Zeit für sich arbeiten

Allianz Lebensversicherungs-AG. Allianz ZeitWertkonten. früher in den Ruhestand, flexibler arbeiten. Lassen Sie die Zeit für sich arbeiten Allianz Lebensversicherungs-AG Allianz ZeitWertkonten mit Garantie: früher in den Ruhestand, flexibler arbeiten Lassen Sie die Zeit für sich arbeiten Inhalt 3 4 6 8 9 Es ist Zeit zu handeln: gute Gründe

Mehr

1. Warum Lebensarbeitszeitkonten? 2. Rechtliche Grundlagen 3. Dienstvereinbarung DiCV Münster

1. Warum Lebensarbeitszeitkonten? 2. Rechtliche Grundlagen 3. Dienstvereinbarung DiCV Münster 1. Warum Lebensarbeitszeitkonten? 2. Rechtliche Grundlagen 1 1. Warum Lebensarbeitszeitkonten? Mit Blick auf Familie und Beruf attraktive Rahmenbedingungen durch flexible Arbeitszeitregelungen Vorhandene

Mehr

GESELLSCHAFTER-GESCHÄFTSFÜHRER (GGF) Vorsorgen aber richtig.

GESELLSCHAFTER-GESCHÄFTSFÜHRER (GGF) Vorsorgen aber richtig. GESELLSCHAFTER-GESCHÄFTSFÜHRER (GGF) Vorsorgen aber richtig. Der Blick auf später. Sorgen Sie vor. Damit Sie im Alter weiterhin Ihren Lebensstandard genießen können, benötigen Sie eine zusätzliche Absicherung

Mehr

NÜRNBERGER Wertkonto

NÜRNBERGER Wertkonto NÜRNBERGER Wertkonto Inhaltsübersicht Inhalt 1. Grundlagen 2. Produkte zur Insolvenzsicherung 3. Argumente für das Wertkonto 4. Unser Service für Sie LKFV-bAV - 201507 NÜRNBERGER Wertkonto 2 NÜRNBERGER

Mehr

Mehr Sicherheit für Ihr Depot

Mehr Sicherheit für Ihr Depot Mehr Sicherheit für Ihr Depot Durch das Setzen von Limits Chancen erhöhen und Verluste minimieren. Schneller reagieren bei volatilen Märkten: Mit der automatisierten Limit-Funktion bietet ebase insbesondere

Mehr

Dürenhofstraße4,90402

Dürenhofstraße4,90402 Dürenhofstraße4,90402 Stellen Sie die Weichen für die Zukunft Die Zeiten sind härter geworden: Basel II, Produkt-Ratings, EU-Erweiterung, um nur einige Schlagworte zu nennen. Hinzu kommt eine Vielzahl

Mehr

Betriebliche Altersvorsorge optimal gestalten Pensionskasse Informationen für Arbeitgeber

Betriebliche Altersvorsorge optimal gestalten Pensionskasse Informationen für Arbeitgeber Betriebliche Altersvorsorge optimal gestalten Pensionskasse Informationen für Arbeitgeber Mit der Pensionskasse die Altersversorgung individuell gestalten Mit der staatlich geförderten Pensionskasse als

Mehr

BELEGSCHAFT VERSORGEN BETRIEBLICHE ALTERSVERSORGUNG. Direkt- versicherung. Es geht auch leichter, für ein gutes Betriebsklima zu sorgen.

BELEGSCHAFT VERSORGEN BETRIEBLICHE ALTERSVERSORGUNG. Direkt- versicherung. Es geht auch leichter, für ein gutes Betriebsklima zu sorgen. BELEGSCHAFT VERSORGEN BETRIEBLICHE ALTERSVERSORGUNG Direkt- versicherung Es geht auch leichter, für ein gutes Betriebsklima zu sorgen. Sehr guten Mitarbeitern sollten Sie auch etwas mehr bieten. Besonderes

Mehr

Demografischer Wandel. Stärken Sie Ihre Wettbewerbsfähigkeit.

Demografischer Wandel. Stärken Sie Ihre Wettbewerbsfähigkeit. Demografischer Wandel. Stärken Sie Ihre Wettbewerbsfähigkeit. Mit Zeitwertkonten im Deka-ZeitDepot. Neue Perspektiven für mein Geld. * DekaBank Deutsche Girozentrale. * Deka, einer von sechs Universalanbietern

Mehr

Ansatzpunkte für die betriebliche Altersversorgung

Ansatzpunkte für die betriebliche Altersversorgung Bayerische Versicherungsbank AG Leitungsbereich Financial Services Forum Mittelstand Unternehmerworkshop Ansatzpunkte für die betriebliche Altersversorgung München, 26. April 2004 Jochen Laich, Unternehmensberatung

Mehr

Eine Information für Arbeitnehmer. Betriebliche Altersversorgung mit dem LVM-Pensionsfonds

Eine Information für Arbeitnehmer. Betriebliche Altersversorgung mit dem LVM-Pensionsfonds Eine Information für Arbeitnehmer Betriebliche Altersversorgung mit dem LVM-Pensionsfonds Unverzichtbar und äußerst lohnend die betriebliche Altersversorgung Die gesetzliche Rentenversicherung kann Ihnen

Mehr

Geschäftsführerversorgung für Gesellschafter

Geschäftsführerversorgung für Gesellschafter Geschäftsführerversorgung für Gesellschafter 2 Inhalt 4 5 6 7 10 Hoher Versorgungsbedarf Leistungsstarke Lösungen für Gesellschafter-Geschäftsführer Die Direktversicherung als Grundversorgung Mit der 2.

Mehr

BETRIEBLICHE VORSORGE

BETRIEBLICHE VORSORGE BETRIEBLICHE VORSORGE DIREKTVERSICHERUNG / ENTGELTUMWANDLUNG SIE BAUEN IHRE RENTE AUS. WIR SICHERN IHRE FÖRDERUNGEN. WENIGER STEUERN UND SOZIALABGABEN. MEHR RENTE. Die gesetzliche Rente allein reicht nicht,

Mehr

Betriebliche Altersvorsorge muss sich für alle rechnen Individuelle Konzepte für Unternehmen und Mitarbeiter.

Betriebliche Altersvorsorge muss sich für alle rechnen Individuelle Konzepte für Unternehmen und Mitarbeiter. Vorsorge Betriebliche Altersvorsorge muss sich für alle rechnen Individuelle Konzepte für Unternehmen und Mitarbeiter. Betriebliche Altersvorsorge Betriebliche Altersvorsorge, die sich für alle rechnet.

Mehr

Langzeitarbeitskontenideales Flexibilisierungsinstrument oder unbeherrschbarer Kostentreiber

Langzeitarbeitskontenideales Flexibilisierungsinstrument oder unbeherrschbarer Kostentreiber Langzeitarbeitskontenideales Flexibilisierungsinstrument oder unbeherrschbarer Kostentreiber Montag 19.10.2009 14:00-15:30 1 Über uns: -1971 Gründung als Finanzberatung -1991 Zulassung als Versicherungsmakler

Mehr

Betriebliche Altersvorsorge (BAV) als Teil von Vergütungsmodellen. Referent: Martin Homolka

Betriebliche Altersvorsorge (BAV) als Teil von Vergütungsmodellen. Referent: Martin Homolka Betriebliche Altersvorsorge (BAV) als Teil von Vergütungsmodellen Referent: Martin Homolka Die Rente ist sicher!? System der Altersvorsorge Warum sollte man sich als Arbeitgeber mit BAV beschäftigen? personalpolitische

Mehr

Mut? »Zusammen mit dem Chef tief Luft holen.« Helvetia bav-kombi Mehr Volumen für Ihre betriebliche Altersversorgung. Ihre Schweizer Versicherung.

Mut? »Zusammen mit dem Chef tief Luft holen.« Helvetia bav-kombi Mehr Volumen für Ihre betriebliche Altersversorgung. Ihre Schweizer Versicherung. Mut?»Zusammen mit dem Chef tief Luft holen.«helvetia bav-kombi Mehr Volumen für Ihre betriebliche Altersversorgung. Ihre Schweizer Versicherung. Entgeltumwandlung ist attraktiv für Ihr Unternehmen. Steuern

Mehr

DB Vitaplus. Eine einzigartige Lösung erkennt man sofort.

DB Vitaplus. Eine einzigartige Lösung erkennt man sofort. Kapitalanlage, Kapitalanlage, Steuerfreiheit, Kapitalanlage, DB Vitaplus. Eine einzigartige Lösung erkennt man sofort. Die aktuellen Versicherungsbedingungen sowie weitere Informationen erhalten Sie bei

Mehr

Altersversorgung mit Weitblick die fondsgebundene Direktversicherung. Betriebliche Altersversorgung FONDSGEBUNDENE DIREKTVERSICHERUNG

Altersversorgung mit Weitblick die fondsgebundene Direktversicherung. Betriebliche Altersversorgung FONDSGEBUNDENE DIREKTVERSICHERUNG Betriebliche Altersversorgung Informationen für Arbeitgeber FONDSGEBUNDENE DIREKTVERSICHERUNG Altersversorgung mit Weitblick die fondsgebundene Direktversicherung. ALfonds bav die intelligente Lösung für

Mehr

EINFACH ÜBERZEUGEND. Ihr Partner für Kundenzufriedenheit. Augenoptiker Hörgeräteakustiker Orthopädieschuhtechniker Orthopädietechniker Sanitätshäuser

EINFACH ÜBERZEUGEND. Ihr Partner für Kundenzufriedenheit. Augenoptiker Hörgeräteakustiker Orthopädieschuhtechniker Orthopädietechniker Sanitätshäuser EINFACH ÜBERZEUGEND Ihr Partner für Kundenzufriedenheit Augenoptiker Hörgeräteakustiker Orthopädieschuhtechniker Orthopädietechniker Sanitätshäuser Mehr Umsatz, mehr Kundenzufriedenheit: ServiceAbo24 Immer

Mehr

Jetzt wird die betriebliche Altersversorgung noch lukrativer. Direktversicherung Informationen für den Arbeitgeber

Jetzt wird die betriebliche Altersversorgung noch lukrativer. Direktversicherung Informationen für den Arbeitgeber Jetzt wird die betriebliche Altersversorgung noch lukrativer Direktversicherung Informationen für den Arbeitgeber Förderung gemäß 3 Nr. 63 EStG macht die Direktversicherung noch attraktiver Ein beliebter

Mehr

Kleiner Aufwand, große Wirkung: die ideale betriebliche Altersversorgung

Kleiner Aufwand, große Wirkung: die ideale betriebliche Altersversorgung Kleiner Aufwand, große Wirkung: die ideale betriebliche Altersversorgung Nachfolgende Informationen dürfen nur für interne Schulungszwecke der Lebensversicherung von 1871 a. G. München (LV 1871) sowie

Mehr

Zahlt sich in Zukunft aus. Die PlusPunktRente. Die PlusPunktRente als Entgeltumwandlung. BVK Bayerische. V ersorgungskammer

Zahlt sich in Zukunft aus. Die PlusPunktRente. Die PlusPunktRente als Entgeltumwandlung. BVK Bayerische. V ersorgungskammer Zahlt sich in Zukunft aus. Die PlusPunktRente. Die PlusPunktRente als Entgeltumwandlung BVK Bayerische V ersorgungskammer Die gesetzliche Rentenversicherung allein kann in Zukunft Ihre Altersversorgung

Mehr

Das rechnet sich für Arbeitnehmer. Betriebsrente statt Vermögenswirksame Leistungen

Das rechnet sich für Arbeitnehmer. Betriebsrente statt Vermögenswirksame Leistungen Das rechnet sich für Arbeitnehmer Betriebsrente statt Vermögenswirksame Leistungen So sparen Sie Steuern und Abgaben zugunsten Ihrer Altersvorsorge VL belasten Ihr Nettogehalt Für Vermögenswirksame Leistungen

Mehr

Eine Information für Arbeitgeber zur betrieblichen Altersversorgung (bav) LVM-Pensionsfonds: Doppelt gut für Ihre Mitarbeiter und für Ihren Betrieb

Eine Information für Arbeitgeber zur betrieblichen Altersversorgung (bav) LVM-Pensionsfonds: Doppelt gut für Ihre Mitarbeiter und für Ihren Betrieb Eine Information für Arbeitgeber zur betrieblichen Altersversorgung (bav) LVM-Pensionsfonds: Doppelt gut für Ihre Mitarbeiter und für Ihren Betrieb Nutzen Sie die Vorteile! Betriebliche Altersversorgung

Mehr

Soziale Verantwortung für Ihre Mitarbeiter und Vorteile für Ihr Unternehmen.

Soziale Verantwortung für Ihre Mitarbeiter und Vorteile für Ihr Unternehmen. Betriebliche Altersversorgung Soziale Verantwortung für Ihre Mitarbeiter und Vorteile für Ihr Unternehmen. Ein Unternehmen der Generali Deutschland Ihre Mitarbeiter sind Ihr wichtigstes Kapital verzinsen

Mehr

fintego Managed Depot

fintego Managed Depot fintego Managed Depot Mein cleveres ETF Portfolio Standardisierte Vermögensverwaltung mit ETFs Werbematerial Professionelle Vermögensverwaltung für alle Sie haben zu wenig Zeit oder nicht die notwendigen

Mehr

Weil Mitarbeiter die Zukunft Ihres Unternehmens sichern

Weil Mitarbeiter die Zukunft Ihres Unternehmens sichern Weil Mitarbeiter die Zukunft Ihres Unternehmens sichern Lebensversicherung Betriebliche Altersversorgung für Arbeitgeber GÜTESIEGEL INSTITUT für Vorsorge und Finanzplanung GmbH BestbAV - zertifizierte

Mehr

Eigentlich müssten wir SV FondsRente so schreiben: SV FondsRendite.

Eigentlich müssten wir SV FondsRente so schreiben: SV FondsRendite. S V F O N D S R E N T E Eigentlich müssten wir SV FondsRente so schreiben: SV FondsRendite. Was auch passiert: Sparkassen-Finanzgruppe www.sparkassenversicherung.de Für alle, die Ihre Altersversorgung

Mehr

Betriebliche Altersvorsorge, die sich für Sie auszahlt. Rückgedeckte Gruppenunterstützungskasse Informationen für den Arbeitgeber

Betriebliche Altersvorsorge, die sich für Sie auszahlt. Rückgedeckte Gruppenunterstützungskasse Informationen für den Arbeitgeber Betriebliche Altersvorsorge, die sich für Sie auszahlt Rückgedeckte Gruppenunterstützungskasse Informationen für den Arbeitgeber Betriebliche Altersversorgung, die aus dem Rahmen fällt Die Rentenlücke

Mehr

: Gestaltungsformen von betrieblicher Altersvorsorge und ZeitWertKonten. R. Kast / SICK AG

: Gestaltungsformen von betrieblicher Altersvorsorge und ZeitWertKonten. R. Kast / SICK AG : Gestaltungsformen von betrieblicher Altersvorsorge und ZeitWertKonten R. Kast / SICK AG Themenübersicht : Modelle der betrieblichen Altersvorsorge im SICK Konzern : Die neuen Arbeitszeitmodelle in der

Mehr

Professionelles Pensionsmanagement, ein Gewinn für Ihr Unternehmen. Unternehmenspräsentation

Professionelles Pensionsmanagement, ein Gewinn für Ihr Unternehmen. Unternehmenspräsentation Professionelles Pensionsmanagement, ein Gewinn für Ihr Unternehmen Unternehmenspräsentation Inhalt ü Wer wir sind ü Unser Leistungsangebot ü Ihr Nutzen ü Kontakt 2 Pensus auf einen Blick ü Pensus gehört

Mehr

Vorsorge frei von Risiken und Nebenwirkungen für Ihre Bilanz. Betriebliche Altersversorgung PENSIONSKASSE

Vorsorge frei von Risiken und Nebenwirkungen für Ihre Bilanz. Betriebliche Altersversorgung PENSIONSKASSE Betriebliche Altersversorgung Informationen für Arbeitgeber PENSIONSKASSE Vorsorge frei von Risiken und Nebenwirkungen für Ihre Bilanz. Mit der Pensionskasse bewahren Sie Ihren unternehmerischen Spielraum.

Mehr

ChemieAltersteilzeitabsicherung (ATZ) mit Garantie. Flexibel in Rente

ChemieAltersteilzeitabsicherung (ATZ) mit Garantie. Flexibel in Rente ChemieAltersteilzeitabsicherung (ATZ) mit Garantie Flexibel in Rente Erfolgsmodell Altersteilzeit Die Altersteilzeit (ATZ) ist eine flexible Arbeitszeitregelung zur Gestaltung des Übergangs vom Erwerbsleben

Mehr

Ihr Geld in erfahrenen Händen

Ihr Geld in erfahrenen Händen Typisch FFB Ihr Geld in erfahrenen Händen Service nach Maß für Ihre Fondsanlagen Als eine der führenden unabhängigen Fondsbanken in Deutschland ist die FFB seit über zehn Jahren ein starker Partner für

Mehr

Doppelte Vorsorge für Ihre Mitarbeiter die Direktversicherung! Betriebliche Altersversorgung DIREKTVERSICHERUNG

Doppelte Vorsorge für Ihre Mitarbeiter die Direktversicherung! Betriebliche Altersversorgung DIREKTVERSICHERUNG Betriebliche Altersversorgung Informationen für Arbeitgeber DIREKTVERSICHERUNG Doppelte Vorsorge für Ihre Mitarbeiter die Direktversicherung! So einfach motivieren Sie Ihre Mitarbeiter. Keine Zauberei:

Mehr

Diversifikation statt Monokultur Rückdeckungen von Pensionszusagen im Wandel der Zeit

Diversifikation statt Monokultur Rückdeckungen von Pensionszusagen im Wandel der Zeit Diversifikation statt Monokultur Rückdeckungen von Pensionszusagen im Wandel der Zeit Sachverhalt: Eine Pensionszusage (PZ) ist nach wie vor für den versorgungsberechtigten Geschäftsführer (GF, GGF und

Mehr

BETRIEBLICHE VORSORGE

BETRIEBLICHE VORSORGE BETRIEBLICHE VORSORGE DIREKTVERSICHERUNG / ENTGELTUMWANDLUNG SIE BAUEN IHRE RENTE AUS. WIR SICHERN IHRE FÖRDERUNGEN. Kollektivtarif für Kaufland-Mitarbeiter WENIGER STEUERN UND SOZIALABGABEN. MEHR RENTE.

Mehr

BETRIEBLICHE VORSORGE

BETRIEBLICHE VORSORGE BETRIEBLICHE VORSORGE DIREKTVERSICHERUNG / ENTGELTUMWANDLUNG SIE BAUEN IHRE RENTE AUS. WIR SICHERN IHRE FÖRDERUNGEN. Kollektivtarif für Kaufland-Mitarbeiter WENIGER STEUERN UND SOZIALABGABEN. MEHR RENTE.

Mehr

Betriebsrente kann so einfach sein

Betriebsrente kann so einfach sein Betriebsrente kann so einfach sein Profitieren Sie als Arbeitgeber von einer Direktversicherung münchener verein partner der versorgungswerke Handwerk. In besten Händen. Was macht einen Arbeitgeber attraktiv?

Mehr

Wertkonten was geschieht bei vorzeitigem Ausscheiden und Rentenbeginn?

Wertkonten was geschieht bei vorzeitigem Ausscheiden und Rentenbeginn? Wertkonten was geschieht bei vorzeitigem Ausscheiden und Rentenbeginn? Autorin: Katrin Kümmerle, Rechtsanwältin und Senior Consultant bei der febs Consulting GmbH in München Wertkontenmodelle erfreuen

Mehr

Jetzt direkt mehr Fördervolumen mitnehmen. Direktversicherung Informationen für den Arbeitnehmer

Jetzt direkt mehr Fördervolumen mitnehmen. Direktversicherung Informationen für den Arbeitnehmer Jetzt direkt mehr Fördervolumen mitnehmen Direktversicherung Informationen für den Arbeitnehmer Bauen Sie bei Ihrer zusätzlichen Altersvorsorge auf die Direktversicherung Eigeninitiative ist unumgänglich

Mehr

Altersvorsorge mit außergewöhnlichem Plus an Sicherheit. Konsortialrente für private und betriebliche Altersversorgung

Altersvorsorge mit außergewöhnlichem Plus an Sicherheit. Konsortialrente für private und betriebliche Altersversorgung Altersvorsorge mit außergewöhnlichem Plus an Sicherheit Konsortialrente für private und betriebliche Altersversorgung Damit Sie auch im Ruhestand auf nichts verzichten müssen Ob in naher oder ferner Zukunft,

Mehr

LVM-Pensionsfonds LVM-Unterstützungskasse. Geben Sie Ihre Pensionszusage in unsere Hände: Dann haben Sie Ihre Altersversorgung fest im Griff!

LVM-Pensionsfonds LVM-Unterstützungskasse. Geben Sie Ihre Pensionszusage in unsere Hände: Dann haben Sie Ihre Altersversorgung fest im Griff! LVM-Pensionsfonds LVM-Unterstützungskasse Geben Sie Ihre Pensionszusage in unsere Hände: Dann haben Sie Ihre Altersversorgung fest im Griff! Die Übertragung von Pensionsverpflichtungen auf den LVM-Pensionsfonds

Mehr

Einführung von Zeitwertkonten 20.11.2012

Einführung von Zeitwertkonten 20.11.2012 Einführung von Zeitwertkonten 20.11.2012 1 Lebenszyklusorientierte Arbeitszeitmodelle Berufliche Entwicklung: Hierarchie, Gehalt, Kompetenzen Berufseintritt Beförderung Beförderung Familienphase Beförderung

Mehr

Betriebliche Altersversorgung als Unternehmens-Standard.

Betriebliche Altersversorgung als Unternehmens-Standard. Betriebliche Altersversorgung als Unternehmens-Standard. Die automatische Entgeltumwandlung mit Verzichts-Option. Jetzt einsteigen und die Rente Ihrer Mitarbeiter sichern! Die Zukunft liegt in der Vorsorge.

Mehr

INVESTMENT FORUM München

INVESTMENT FORUM München INVESTMENT FORUM München 7. November 2013 Eine gemeinsame Veranstaltung von ETF im Retailvertrieb aus Sicht der ebase European Bank for Financial Services GmbH (ebase) Rudolf Geyer, Sprecher der Geschäftsführung

Mehr

Die betriebliche Altersversorgung (bav)

Die betriebliche Altersversorgung (bav) Pferdemarkt 4 45127 Essen T 0201 810 999-0 F 0201 810 999-90 email info@fairrat.de Die betriebliche Altersversorgung (bav) Jeder Arbeitnehmer hat nun einen Rechtsanspruch auf eine betriebliche Altersversorgung

Mehr

LVM-Pensionsfonds LVM-Unterstützungskasse. Gewinnen Sie neue Spielräume: Lagern Sie die Pensionsrückstellungen für Ihre Arbeitnehmer aus!

LVM-Pensionsfonds LVM-Unterstützungskasse. Gewinnen Sie neue Spielräume: Lagern Sie die Pensionsrückstellungen für Ihre Arbeitnehmer aus! LVM-Pensionsfonds LVM-Unterstützungskasse Gewinnen Sie neue Spielräume: Lagern Sie die Pensionsrückstellungen für Ihre Arbeitnehmer aus! Übertragung von Pensionsverpflichtungen die Vorteile im Überblick

Mehr

Bei uns stimmt die Chemie! Tarifvertrag 2008 und 2012 Lebensarbeitszeit und Demografie

Bei uns stimmt die Chemie! Tarifvertrag 2008 und 2012 Lebensarbeitszeit und Demografie Bei uns stimmt die Chemie! Tarifvertrag 2008 und 2012 Lebensarbeitszeit und Demografie Investition in die Zukunft: Tarifvertrag Lebensarbeitszeit und Demografie TV-Abschluss 2008 Demografiebetrag 1 Gemäß

Mehr

BETRIEBLICHE VORSORGE

BETRIEBLICHE VORSORGE BETRIEBLICHE VORSORGE DIREKTVERSICHERUNG / ENTGELTUMWANDLUNG SIE BAUEN IHRE RENTE AUS. WIR SICHERN IHRE FÖRDERUNGEN. WENIGER STEUERN UND SOZIALABGABEN. MEHR RENTE. Die gesetzliche Rente allein reicht nicht,

Mehr

Wenn der Chef sich engagiert ein gutes Gefühl.

Wenn der Chef sich engagiert ein gutes Gefühl. Betriebliche Altersversorgung Wenn der Chef sich engagiert ein gutes Gefühl. Arbeitnehmerinformation Nutzen Sie Ihr gutes Recht. Lassen Sie sich Ihren gesetzlichen Anspruch auf Entgeltumwandlung nicht

Mehr

Betriebliche Altersversorgung (bav)

Betriebliche Altersversorgung (bav) Präsentation für Arbeitgeber Platz für Logo Vermittler Betriebliche Altersversorgung (bav) Ein Muss für Arbeitgeber? Ein Plus für Arbeitgeber! Ich informiere und unterstütze Sie als Arbeitgeber in allen

Mehr

Die ZVK PlusPunktRente der Zusatzversorgungskasse der Stadt Köln

Die ZVK PlusPunktRente der Zusatzversorgungskasse der Stadt Köln Der Oberbürgermeister ZVK PlusPunktRente Die ZVK PlusPunktRente der Zusatzversorgungskasse der Stadt Köln Das Plus für Ihre Altersversorgung! Der Oberbürgermeister Zusatzversorgung und Beihilfe Amt für

Mehr

Optimieren Sie ihre betriebliche Altersvorsorge, individuell und unternehmerfreundlich gestaltet!

Optimieren Sie ihre betriebliche Altersvorsorge, individuell und unternehmerfreundlich gestaltet! Optimieren Sie ihre betriebliche Altersvorsorge, individuell und unternehmerfreundlich gestaltet! Hand aufs Herz: Läuft ihre betriebliche Altersversorgung rund? Die bav ist heute eine der wichtigsten Bausteine

Mehr

Information für Arbeitnehmer. R+V Pensionsfonds Stand: März 2015. PF-MA-003-00004-Z9 AN-Information

Information für Arbeitnehmer. R+V Pensionsfonds Stand: März 2015. PF-MA-003-00004-Z9 AN-Information Information für Arbeitnehmer R+V Pensionsfonds Stand: März 2015 PF-MA-003-00004-Z9 AN-Information Bausteine der Altersvorsorge Privatvorsorge Betriebliche Altersversorgung Gesetzliche Altersrente PF-MA-003-00004-Z9

Mehr

Bei uns stimmt die Chemie! Tarifvertrag Lebensarbeitszeit und Demografie

Bei uns stimmt die Chemie! Tarifvertrag Lebensarbeitszeit und Demografie Tarifvertrag Lebensarbeitszeit und Demografie Investition in die Zukunft: Tarifvertrag Lebensarbeitszeit und Demografie Demografiebetrag Mit dem Tarifabschluss in der chemischen Industrie von 2008 haben

Mehr

Betriebliche Altersversorgung. Betriebliche Altersversorgung. durch Entgeltumwandlung

Betriebliche Altersversorgung. Betriebliche Altersversorgung. durch Entgeltumwandlung Betriebliche Altersversorgung Betriebliche Altersversorgung durch Entgeltumwandlung Vorsorge ausbauen, Förderung nutzen: mit der betrieblichen Altersversorgung Die gesetzliche Rente allein reicht in der

Mehr

Meine Mitarbeiter sorgen sich um ihre Altersvorsorge Mit steueroptimierten Lösungen von AXA zeige ich Verantwortung.

Meine Mitarbeiter sorgen sich um ihre Altersvorsorge Mit steueroptimierten Lösungen von AXA zeige ich Verantwortung. Vorsorge Meine Mitarbeiter sorgen sich um ihre Altersvorsorge Mit steueroptimierten Lösungen von AXA zeige ich Verantwortung. Direktversicherung und Pensionskasse Gemeinsam profitieren von der betrieblichen

Mehr

Für Arbeitgeber. Sie arbeiten für Ihren Erfolg Wir arbeiten für Ihre Sicherheit Absicherung und Zukunftsvorsorge aus einer Hand

Für Arbeitgeber. Sie arbeiten für Ihren Erfolg Wir arbeiten für Ihre Sicherheit Absicherung und Zukunftsvorsorge aus einer Hand Für Arbeitgeber Sie arbeiten für Ihren Erfolg Wir arbeiten für Ihre Sicherheit Absicherung und Zukunftsvorsorge aus einer Hand Betriebliche Altersversorgung Rente gestern, heute und morgen Der Leistungsabbau

Mehr

Themenschwerpunkt Gesellschafter-Geschäftsführer

Themenschwerpunkt Gesellschafter-Geschäftsführer Themenschwerpunkt Gesellschafter-Geschäftsführer Inhalt: Chef oder Mitarbeiter? Auf den Status kommt es an. Rente für den Chef Betriebliche Altersvorsorge für geschäftsführende Gesellschafter. Die bedarfsgerechte

Mehr

AktivRENTE und AktivLEBEN

AktivRENTE und AktivLEBEN Flexibel für Ihr Alter AktivRENTE und AktivLEBEN klassische Renten- und Lebensversicherung Sicher wissen Sie, dass wir in Deutschland ein großes Renten-Problem haben! Und was ist, wenn Ihnen plötzlich

Mehr

Betriebliche Altersversorgung

Betriebliche Altersversorgung Betriebliche Altersversorgung Buxtehude, den 8. Juni 2010 für Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und für sich selbst Ausgangssituation Die gesetzliche Rente sinkt und kann einen gesicherten Lebensabend

Mehr

Direktversicherung durch Entgeltumwandlung

Direktversicherung durch Entgeltumwandlung Direktversicherung durch Entgeltumwandlung Betriebliche Altersversorgung à la Basler: Mit wenig Einsatz später eine höhere Rente. Reichen Ihnen 50 % Ihres Nettogehalts für Ihren Lebensstandard? Die Prognosen

Mehr

Sicher in die Zukunft

Sicher in die Zukunft Sicher in die Zukunft mit Ihrer unschlagbaren Betriebsrente Informationen für Arbeitnehmerinnen & Arbeitnehmer Heute von morgen träumen Die meisten Menschen warten schon sehnsüchtig auf ihren Ruhestand.

Mehr

Flexibel, einfach und rentabel Lebensphasen sichern VR-LebensarbeitszeitKonto

Flexibel, einfach und rentabel Lebensphasen sichern VR-LebensarbeitszeitKonto Flexibel, einfach und rentabel Lebensphasen sichern VR-LebensarbeitszeitKonto Herausforderungen in Chancen verwandeln: Mit Lebensarbeitszeitkonten geht das ganz einfach Wandel ist der Begriff, der die

Mehr

Private Rentenversicherung Information. Damit im Leben nichts anbrennt. Individuelle Vorsorgekonzepte für Ihre Lebensplanung.

Private Rentenversicherung Information. Damit im Leben nichts anbrennt. Individuelle Vorsorgekonzepte für Ihre Lebensplanung. Private Rentenversicherung Information Damit im Leben nichts anbrennt. Individuelle Vorsorgekonzepte für Ihre Lebensplanung. Rund 40 % weniger Geld im Alter. Können Sie sich das leisten? Durch die beschlossenen

Mehr

DB Altersvorsorge. In kleinen Häppchen gut bezahlbar.

DB Altersvorsorge. In kleinen Häppchen gut bezahlbar. DEVK-Pensionsfonds DB Altersvorsorge. In kleinen Häppchen gut bezahlbar. Wie funktioniert er? Was bringt er Ihnen? Wie zahlen Sie ein? Die DB Altersvorsorge wird Ihnen angeboten von der Deutschen Bahn

Mehr

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf: Telefon: 089 5114-3416 E-Mail: OD.Partnervertrieb@wwk.de. IHR STARKER PARTNER WWK Lebensversicherung a. G.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf: Telefon: 089 5114-3416 E-Mail: OD.Partnervertrieb@wwk.de. IHR STARKER PARTNER WWK Lebensversicherung a. G. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf: Telefon: 089 5114-3416 E-Mail: OD.Partnervertrieb@wwk.de IHR STARKER PARTNER WWK Lebensversicherung a. G. WWK eine starke Gemeinschaft Mit der WWK haben Sie einen starken

Mehr

VORSORGE. WACHSEN LASSEN.

VORSORGE. WACHSEN LASSEN. VORSORGE. WACHSEN LASSEN. Direktversicherung durch Gehaltsumwandlung Menschen schützen. Werte bewahren. VORSORGE. FÜR IHR LEBEN. Es zeichnet sich deutlich ab: Die gesetzliche Rente wird im Ruhestand nicht

Mehr

Die ekz.bibliotheksservice GmbH

Die ekz.bibliotheksservice GmbH Die ekz.bibliotheksservice GmbH führender Dienstleister in Bibliotheken Regionale Strategiekonferenz Familienbewusst Fachkräfte sichern Reutlingen, 26. November 2014 Michael Sauter 1 26. November 2014

Mehr

Hoch hinaus für Ihre Rente mit der fondsgebundenen Direktversicherung. Betriebliche Altersversorgung

Hoch hinaus für Ihre Rente mit der fondsgebundenen Direktversicherung. Betriebliche Altersversorgung Betriebliche Altersversorgung Informationen für Arbeitnehmer fondsgebundene Direktversicherung Hoch hinaus für Ihre Rente mit der fondsgebundenen Direktversicherung. ALfonds bav garantierte Sicherheit

Mehr

3.2.3 Nicht staatlich geförderte PV 3.2.3.1 Private Rentenversicherung. 3.2.3.2 Vermögensbildung. Rechtsgutachterliche Stellungnahme

3.2.3 Nicht staatlich geförderte PV 3.2.3.1 Private Rentenversicherung. 3.2.3.2 Vermögensbildung. Rechtsgutachterliche Stellungnahme 3.2.3 Nicht staatlich geförderte PV 3.2.3.1 Private Rentenversicherung Als Rentenversicherung bezeichnet man einen Versicherungsvertrag, bei dem ab einem bestimmten Zeitpunkt eine Leibrente gezahlt wird.

Mehr