Google Android API. User Interface. Eine knappe Einführung

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Google Android API. User Interface. Eine knappe Einführung"

Transkript

1 Google Android API User Interface Eine knappe Einführung

2 Google Android API User Interface Designelement Wofür Klasse/Package View Basisklasse für alle Designelemente public class android.view.view Viewgroup Container für Views und Layouts public abstract class android.view.viewgroup Layout Widget Die Art der Anordnung von Designelementen auf dem Bildschirm Designelemente wie Button, Textbox usw. package android.widget package android.widget 2

3 Views und Viewgroups Viewgroups enthalten Views oder Viewgroups So entsteht eine klare parent children Hierarchie Viewgroups legen dabei die Art der Anzeige fest Views sind die tatsächlich angezeigen Designelemente Vergleich: java.awt.component <-> android.view.view java.awt.container <-> android.view.viewgroup 3

4 Layouts Layouts definieren die Andordnung der Views innerhalb einer Viewgroup Layouts können in XML beschrieben werden Zugriff auf Layout-Elemente aus dem Code über die generierte R -Klasse XML Tags innerhalb des Layout tragen den Namen der View-Klasse <Button> erstellt einen Button <LinearLayout> ein Lineares Layout Ein paar Beispiele: Layout LinearLayout Anordnung der Kinder Vertikal oder horizontal TableLayout Reihen und Spalten AbsoluteLayout RelativeLayout Absolute x/y-koordinaten Relativ zu Eltern, oder Geschwistern 4

5 Layouts Linear Layout Vereinfachter Code: <?xml version="1.0" encoding="utf-8"?> <LinearLayout android:orientation="vertical"> <LinearLayout android:orientation="horizontal"> </LinearLayout> <LinearLayout android:orientation="vertical"> </LinearLayout> </LinearLayout> 5

6 Layouts Table Layout Vereinfachter Code: <?xml version="1.0" encoding="utf-8"?> <TableLayout android:layout_width="fill_parent" android:layout_height="fill_parent" android:stretchcolumns="1"> <TableRow> </TableRow> <TableRow> </TableRow> </TableLayout> 6

7 Widget Ist ein View Object, d.h. Unterklasse von android.view.view Ist für die Interaktion mit dem Benutzer zuständig Widgets liegen im Widget Package android.widget.* Es sind aber auch eigene Widgets erstellbar Beispiele: TextView CheckBox Button DatePicker ZoomControls 7

8 UI Events Jedes Widget hört auf verschiedene Events Diese werden von Eventlistenern gesteuert onclick() View.OnClickListener. Press Enter Key oder Touch onlongclick() View.OnLongClickListener. Press Enter Key & Hold oder Touch & Hold onfocuschange() View.OnFocusChangeListener. wenn der Fokus mit den Richtungsknöpfen von einem View genommen wird onkey() View.OnKeyListener. Wenn der Focus auf einem View liegt und irgendeine Taste gedrückt wird ontouch() View.OnTouchListener. Alle Touch Events (press, release, gesture) oncreatecontextmenu() View.OnCreateContextMenuListener. Wenn ein ContextMenu aufgebaut wird 8

9 Code Beispiel #1: Java private TextView mdatedisplay; private Button mpickdate; private int myear, mmonth, mday; static final int DATE_DIALOG_ID = 0; protected void oncreate(bundle savedinstancestate) { super.oncreate(savedinstancestate); setcontentview(r.layout.main); // capture our View elements mdatedisplay = (TextView) findviewbyid(r.id.datedisplay); mpickdate = (Button) findviewbyid(r.id.pickdate); // add a click listener to the button mpickdate.setonclicklistener(new View.OnClickListener() { public void onclick(view v) { showdialog(date_dialog_id); } }); // get the current date final Calendar c = Calendar.getInstance(); myear = c.get(calendar.year); mmonth = c.get(calendar.month); mday = c.get(calendar.day_of_month); // display the current date updatedisplay(); } 9

10 Code Beispiel #2: XML-Layout Dateiname: main.xml <?xml version="1.0" encoding="utf-8"?> <LinearLayout xmlns:android="http://schemas.android.com/apk/res/android" android:layout_width="wrap_content" android:layout_height="wrap_content" android:orientation="vertical"> <TextView android:layout_width="wrap_content" android:layout_height="wrap_content" android:text="" /> <Button android:layout_width="wrap_content" android:layout_height="wrap_content" android:text="change the date" /> </LinearLayout> Einführung in das UI: Eine handvoll weiterer Beispiele, Hello, Views: 10

Android GUI Entwicklung

Android GUI Entwicklung Android GUI Entwicklung Aktuelle Technologien verteilter Java Anwendungen Referent: Stefan Haupt Hello World! Agenda Einführung & Motivation Android Applikationen UI-Komponenten Events Ressourcen Kommunikation

Mehr

Naviki GPS-Anwendungsentwicklung für Mobiltelefone www.naviki.org

Naviki GPS-Anwendungsentwicklung für Mobiltelefone www.naviki.org Naviki GPS-Anwendungsentwicklung für Mobiltelefone www.naviki.org Fachhochschule Münster Labor für Software Engineering luzar@fh-muenster.de www.naviki.org 1 Naviki die Idee www.naviki.org 2 Wie funktioniert

Mehr

2. GUI-Programmierung für mobile Geräte

2. GUI-Programmierung für mobile Geräte 2. GUI-Programmierung für mobile Geräte Lernziele 2. GUI-Programmierung für mobile Geräte Themen/Lernziele: Einführung Lebenszyklus einer Android-Anwendung Beispiele GUI-Elemente Einbindung externer Ressourcen

Mehr

Mobile App Development. - Grafische Oberflächen -

Mobile App Development. - Grafische Oberflächen - Mobile App Development - Grafische Oberflächen - Inhalt Ressourcen Allgemeines Views Layouting Ressourcen Android Ressourcen Ressourcen sind Dateien und Objekte, wie Layouts, Bilder, Farben und IDs Zu

Mehr

Android User Interface

Android User Interface Android User Interface Eine Einführung Jürg Luthiger University of Applied Sciences Northwestern Switzerland Institute for Mobile and Distributed Systems Ziele heute Arbeitsblatt 2 besprechen (inkl. Repetition)

Mehr

2. GUI-Programmierung für mobile Geräte

2. GUI-Programmierung für mobile Geräte 2. GUI-Programmierung für mobile Geräte Lernziele 2. GUI-Programmierung für mobile Geräte Themen/Lernziele: Einführung Lebenszyklus einer Android-Anwendung Beispiele GUI-Elemente Einbindung externer Ressourcen

Mehr

Android. 2 24.09.2013 Mobile Systeme - Android

Android. 2 24.09.2013 Mobile Systeme - Android Android 24.09.2013 Android Plattform/Betriebssystem für mobile Endgeräte wie z.b. Smartphones Basiert auf dem Linux Kernel Bis auf grundlegende Prozesse werden alle Anwenden mithilfe einer speziellen JVM

Mehr

Einführung in die Android App-Entwicklung. Patrick Treyer und Jannis Pinter

Einführung in die Android App-Entwicklung. Patrick Treyer und Jannis Pinter Einführung in die Android App-Entwicklung Patrick Treyer und Jannis Pinter Agenda Was ist Android? Android Versionen Layout, Strings und das Android Manifest Activities, Intents und Services Entwicklungsumgebung

Mehr

Einführung in Android. 9. Dezember 2014

Einführung in Android. 9. Dezember 2014 Einführung in Android 9. Dezember 2014 Was ist Android? Software für mobile Geräte: Betriebssystem Middleware Kernanwendungen Android SDK: Tools und APIs zur Entwicklung von Anwendungen auf der Android-Plattform

Mehr

Mobile Systeme Android 07.04.2011

Mobile Systeme Android 07.04.2011 Mobile Systeme Android 07.04.2011 Android Plattform/Betriebssystem für mobile Endgeräte wie z.b. Smartphones Basiert auf dem Linux Kernel Bis auf grundlegende Prozesse werden alle Anwenden mithilfe einer

Mehr

Einführung in Android

Einführung in Android Einführung in Android FH Gießen Friedberg 12. Oktober 2010 Inhalt Historie / Prognosen / Trends Grundlagen Entwicklungsumgebung Standardbeispiel Erweitertes Beispiel Übung / Quellen 2 Grundlagen - Historie

Mehr

Modellierung einer Android-App. 2. Mai 2013

Modellierung einer Android-App. 2. Mai 2013 Modellierung einer Android-App 2. Mai 2013 Taentzer Software-Praktikum 2013 42 Überblick Modellierung der wesentlichen Aspekte Welche Anwendungsfälle haben wir? Übersicht durch Anwendungsfalldiagramme

Mehr

Entwickeln für Android OS

Entwickeln für Android OS Entwickeln für Android OS Am Beispiel der WAPLA Wissenschaftliche Arbeitstechniken und Präsentation Lern Applikation Christian Kain Kevin Kain Wolfgang Kremser Gregor Bankhamer Warum Android? Verbreitung

Mehr

Mobile App Development. - Grafische Oberflächen 2 -

Mobile App Development. - Grafische Oberflächen 2 - Mobile App Development - Grafische Oberflächen 2 - Inhalt Dimensionen Layouting Menüs Activities starten Übung Dimensionen Dimensionen Analog zu Strings und Farben können Dimensionen definiert werden Dimensionen

Mehr

1 Der Einstieg in Java für Android

1 Der Einstieg in Java für Android 1 1 Der Einstieg in Java für Android Diese Ergänzung zum Buch Programmieren in Java will Ihnen dabei helfen, erste Programme für Smartphones der Android Plattform von Google zu erstellen und diese Programme

Mehr

Programmieren für mobile Endgeräte SS 2013/2014. Dozenten: Patrick Förster, Michael Hasseler

Programmieren für mobile Endgeräte SS 2013/2014. Dozenten: Patrick Förster, Michael Hasseler Programmieren für mobile Endgeräte SS 2013/2014 Programmieren für mobile Endgeräte 2 Besprechung der Aufgaben 1) Legen Sie das Android-Projekt HelloWorldApp an so wie es in den vorherigen Folien beschrieben

Mehr

App Entwicklung mit dem Android SDK

App Entwicklung mit dem Android SDK App Entwicklung mit dem Android SDK Grafische Benutzeroberfläche Dominik Wagner Informatik Sommercamp 2012 23.7.2012 Kurze Übersicht Um ein Layout für eine Android-Anwendung zu definieren schreibt man

Mehr

JOGGA Der Jogging-Companion

JOGGA Der Jogging-Companion JOGGA Der Jogging-Companion GLIEDERUNG: (1) Idee (2) Funktionen (3) Codebeispiele IDEE: Jeder Jogger kennt das Problem: Man rafft sich auf um eine Runde zu laufen, schwitzt während dessen ohne Ende und

Mehr

Tutorial. Programmierung einer Android-Applikation. Teil 1

Tutorial. Programmierung einer Android-Applikation. Teil 1 Tutorial Programmierung einer Android-Applikation Teil 1 Autor: Oliver Matle Datum: März 2014, Version 1.0 Autor: Oliver Matle, www.matletarium.de Seite 1 von 28 Inhaltsverzeichnis Kapitel 1 Einleitung...3

Mehr

Definition eigener Views

Definition eigener Views Definition eigener Views Prinzipielle Ansätze: Spezialisierung eines Widgets bei Nutzung der vorhandenen Darstellungsmöglichkeiten z.b. TextView zur formatierten Ausgabe von Fließkommazahlen Layoutdefinition

Mehr

Definition eigener Views

Definition eigener Views Definition eigener Views Prinzipielle Ansätze: Spezialisierung eines Widgets bei Nutzung der vorhandenen Darstellungsmöglichkeiten z.b. TextView zur formatierten Ausgabe von Fließkommazahlen Layoutdefinition

Mehr

Layouts Übersicht. FrameLayout Vermeiden. TableLayout. LinearLayout. FrameLayout Vermeiden. FrameLayout: Links oben. LinearLayout.

Layouts Übersicht. FrameLayout Vermeiden. TableLayout. LinearLayout. FrameLayout Vermeiden. FrameLayout: Links oben. LinearLayout. Layouts Übersicht FrameLayout Vermeiden Alles links oben Standard Horizontal und vertikal, nebeneinander Verschachteln (kann langsam werden) TableLayout nur für Tabellen GridLayout Geordnetes Layout Neuer

Mehr

Android Entwicklung. MobileDevCamp Munich 31.10.2009 Markus Junginger. greenrobot_de

Android Entwicklung. MobileDevCamp Munich 31.10.2009 Markus Junginger. greenrobot_de Android Entwicklung MobileDevCamp Munich 31.10.2009 Markus Junginger greenrobot_de Preis Scanner Apps Über mich Erste Android App: 2007 Erstes Mobile Projekt: 2001 10 Jahre Java & Internet Erfahrung 20

Mehr

Android Apps. Mentoring SS 16. Nicolas Lehmann, Sönke Schmidt, Alexander Korzec, Diane Hanke, Toni Draßdo 03.06.2016

Android Apps. Mentoring SS 16. Nicolas Lehmann, Sönke Schmidt, Alexander Korzec, Diane Hanke, Toni Draßdo 03.06.2016 Android Apps Mentoring SS 16 Nicolas Lehmann, Sönke Schmidt, Alexander Korzec, Diane Hanke, Toni Draßdo 03.06.2016 Wichtige Dateien MainActivity.java activity_main.xml AndroidManifest.xml Die Dateien MainActivity.java,

Mehr

Accounts und Kontakte in Android

Accounts und Kontakte in Android Accounts und Kontakte in Android Die letzten Wochen habe ich daran gearbeitet, die Kontakte der AddressTable von Leonardo und mir ins Android Adressbuch zu bringen. Dazu habe ich die AddressManagement-Applikation

Mehr

Android Einführung Fragments Android Kurs Stufe 2 (Orangegurt)

Android Einführung Fragments Android Kurs Stufe 2 (Orangegurt) Android Kurs Stufe 2 (Orangegurt) Inhaltsverzeichnis 1 Fragments... 2 2 Der Life Cycle eines Fragments... 2 3 Die Supportlibrary oder das Problem mit der Version... 3 4 Aufbau der Layouts... 4 5 OnClickListener...

Mehr

Heiko Mosemann Matthias Kose. Android. Anwendungen für das Handy-Betriebssystem erfolgreich programmieren HANSER

Heiko Mosemann Matthias Kose. Android. Anwendungen für das Handy-Betriebssystem erfolgreich programmieren HANSER Heiko Mosemann Matthias Kose Android Anwendungen für das Handy-Betriebssystem erfolgreich programmieren HANSER Inhaltsverzeichnis 1 Android stellt sich vor 1 1.1 Warum Java? ' 2 1.2 Einschränkungen 3 1.3

Mehr

Informatik Sommercamp 2012

Informatik Sommercamp 2012 Informatik Sommercamp 2012 App Entwicklung mit dem Android SDK Dominik W., Stefan S., Jan L. Fakultät für Informatik und Mathematik Universität Passau 23.07.2012 Gliederung 1 2 3 4 Warum? an Schule und

Mehr

Android-Ergänzungen. Programmieren in Java

Android-Ergänzungen. Programmieren in Java Android-Ergänzungen zu Programmieren in Java von Fritz Jobst ISBN 978-3-446-41771-7 Weitere Informationen und Bestellungen unter http://www.hanser-fachbuch.de/978-3-446-41771-7 sowie im Buchhandel Carl

Mehr

Ein Großteil der zurzeit verbreiteten Android- Phones läuft noch unter einer älteren Version und stellt somit die Error-Reporting-Funktion

Ein Großteil der zurzeit verbreiteten Android- Phones läuft noch unter einer älteren Version und stellt somit die Error-Reporting-Funktion Ein eigenes für Android implementieren Hurra, ein Fehlerreport! Fehler macht jeder. Wer schlau ist, lässt sich jeden Fehler sofort mit allen Daten servieren, die er für die Fehlerreproduktion benötigt.

Mehr

Java - Programmierung für Android. Leibniz Universität IT Services Anja Aue

Java - Programmierung für Android. Leibniz Universität IT Services Anja Aue Java - Programmierung für Android Leibniz Universität IT Services Anja Aue Bücher Dirk Luis / Peter Müller: Android Thomas Künneth: Android 5: Apps entwickeln mit Android Studio Dawn Griffiths, David Griffiths:

Mehr

Software Entwicklung 1. Das Android Framework zur Entwicklung von Apps. Bibliotheken Frameworks. Framework. Annette Bieniusa / Peter Zeller

Software Entwicklung 1. Das Android Framework zur Entwicklung von Apps. Bibliotheken Frameworks. Framework. Annette Bieniusa / Peter Zeller Software Entwicklung 1 Annette Bieniusa / Peter Zeller Das Android Framework zur Entwicklung von Apps AG Softech FB Informatik TU Kaiserslautern Bieniusa/Zeller Software Entwicklung 1 2/ 46 Frameworks

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Heiko Mosemann, Matthias Kose. Android. Anwendungen für das Handy-Betriebssystem erfolgreich programmieren ISBN: 978-3-446-41728-1

Inhaltsverzeichnis. Heiko Mosemann, Matthias Kose. Android. Anwendungen für das Handy-Betriebssystem erfolgreich programmieren ISBN: 978-3-446-41728-1 Heiko Mosemann, Matthias Kose Android Anwendungen für das Handy-Betriebssystem erfolgreich programmieren ISBN: 978-3-446-41728-1 Weitere Informationen oder Bestellungen unter http://www.hanser.de/978-3-446-41728-1

Mehr

Einführung in Android. 22. Oktober 2014

Einführung in Android. 22. Oktober 2014 Einführung in Android 22. Oktober 2014 Was ist Android? Software für mobile Geräte: Betriebssystem Middleware Kernanwendungen Android SDK: Tools und APIs zur Entwicklung von Anwendungen auf der Android-Plattform

Mehr

Übungen zur Android Entwicklung

Übungen zur Android Entwicklung Übungen zur Android Entwicklung Aufgabe 1 Hello World Entwickeln Sie eine Hello World Android Applikation und laden diese auf den Emulator. Leiten Sie hierfür die Klasse android.app.activity ab und entwerfen

Mehr

Tutorial. Programmierung einer Android-Applikation Notizzettel. Teil 2

Tutorial. Programmierung einer Android-Applikation Notizzettel. Teil 2 Tutorial Programmierung einer Android-Applikation Notizzettel Teil 2 Autor: Oliver Matle Datum: April 2014, Version 1.0 Autor: Oliver Matle, www.matletarium.de Seite 1 von 23 Inhaltsverzeichnis Kapitel

Mehr

XML- Sprachfamilie WS 2015/2016

XML- Sprachfamilie WS 2015/2016 XML- Sprachfamilie WS 2015/2016 Wolfgang Putz Inhalt Vorstellung Warum XML: einige XML Anwendungen Die Veranstaltung - Themen und Ziele - Organisatorisches Seite 2 Das Fraunhofer Institut für Experimentelles

Mehr

5 Oberflächengestaltung

5 Oberflächengestaltung 49 5 Oberflächengestaltung Die Qualität der Programmoberfläche ist ein wichtiges Kriterium für die Akzeptanz durch den Anwender. Schon durch den geschickten Einsatz der bereitgestellten Oberflächenelemente

Mehr

App Entwicklung für Android Devices

App Entwicklung für Android Devices App Entwicklung Wahlpflichtkurs: Dozent: Referent: Fortgeschrittene Programmierung in Java Prof. Dr. Klinker Sebastian Fox 30.10.2011, Seite 1 Praktische Anwendung von Java Programmierung Java Applets

Mehr

Anforderung. View Button. android:orientation="vertical"> LinearLayout

Anforderung. View Button. <LinearLayout android:layout_width=match_parent Layout. <TextView.../> android:orientation=vertical> LinearLayout Activities Views und Layouts Activity Benutzer Interaktion FullScreen UI-Element View und ViewGroup View: Abstrakte Basisklasse für UI-Komponenten (Widgets) ViewGroup: View, Sammlung/Kontainer von Views

Mehr

1 Ein erstes Beispiel

1 Ein erstes Beispiel 3 1 Ein erstes Beispiel In diesem Abschnitt werden wir ein erstes Android-Programm erstellen. Es dient dem schnellen Einstieg in die Programmierung von Android. Dabei handelt es sich um ein Programm zur

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Apps für Android entwickeln

Inhaltsverzeichnis. Apps für Android entwickeln Inhaltsverzeichnis zu Apps für Android entwickeln von Jan Tittel und Jochen Baumann ISBN (Buch): 978-3-446-43191-1 ISBN (E-Book): 978-3-446-43315-1 Weitere Informationen und Bestellungen unter http://www.hanser-fachbuch.de/978-3-446-43191-1

Mehr

Android Context Twitter. Software Engineering Projekt WS 09/10

Android Context Twitter. Software Engineering Projekt WS 09/10 Software Engineering Projekt WS 09/10 Gliederung Motivation Zielsetzung Grundlagen Implementation Komponentenüberblick Komponentenkommunikation Serverkomponenten (ACT) Ergebnisse / Zusammenfassung 2 Motivation

Mehr

6 Oberflächen und Daten

6 Oberflächen und Daten 111 6 Oberflächen und Daten Nachdem wir nun viel über die Gestaltung von Oberflächen und den Zugriff auf Views gelernt haben, möchten wir in diesem Kapitel zeigen, wie man Bildschirmseiten mit Daten aus

Mehr

Softwarentwicklung für Android

Softwarentwicklung für Android Softwarentwicklung für Android Fachseminar Wintersemester 2008/09 Matrikelnummer.: 253631-1 - Inhaltsverzeichnis 1 Vorwort... 3 2 Vorraussetzungen zum Entwickeln von Android Anwendungen... 4 2.1 Standard

Mehr

Webentwicklung mit Vaadin 7. Theoretische und praktische Einführung in Vaadin 7. Christian Dresen, Michael Gerdes, Sergej Schumilo

Webentwicklung mit Vaadin 7. Theoretische und praktische Einführung in Vaadin 7. Christian Dresen, Michael Gerdes, Sergej Schumilo Webentwicklung mit Vaadin 7 Theoretische und praktische Einführung in Vaadin 7 Christian Dresen, Michael Gerdes, Sergej Schumilo Agenda Allgemeines Architektur Client-Side Server-Side Vaadin UI Components

Mehr

Android Theading Android Kurs Stufe 2 (Orangegurt)

Android Theading Android Kurs Stufe 2 (Orangegurt) Android Kurs Stufe 2 (Orangegurt) Inhaltsverzeichnis 1 Threading... 2 2 Umzusetzende Funktionalität... 3 3 Lösung mit eigenem Thread... 4 3.1 Die einfache Thread Lösung... 4 3.2 Thread Lösung mit eigener

Mehr

Smartphone Entwicklung mit Android und Java

Smartphone Entwicklung mit Android und Java Smartphone Entwicklung mit Android und Java predic8 GmbH Moltkestr. 40 53173 Bonn Tel: (0228)5552576-0 www.predic8.de info@predic8.de Was ist Android Offene Plattform für mobile Geräte Software Kompletter

Mehr

Programmierung mobiler Geräte

Programmierung mobiler Geräte Programmierung mobiler Geräte SoSe 2015 Native Entwicklung mit Android Einführung Markus Berg Hochschule Wismar Fakultät für Ingenieurwissenschaften Bereich Elektrotechnik und Informatik http://mmberg.net

Mehr

Java Design und Event Handling. Natascha Hoebel Professur Prof. R. V. Zicari. AWT SWING Layout Design Event Handling

Java Design und Event Handling. Natascha Hoebel Professur Prof. R. V. Zicari. AWT SWING Layout Design Event Handling Java Design und Event Handling Natascha Hoebel Professur Prof. R. V. Zicari AWT SWING Layout Design Event Handling Benutzerschnittstellen User Interfaces (UI) UI: GUI, WEB-Schnittstellen GUI: interaktive

Mehr

Java Einführung Abstrakte Klassen und Interfaces

Java Einführung Abstrakte Klassen und Interfaces Java Einführung Abstrakte Klassen und Interfaces Interface Interface bieten in Java ist die Möglichkeit, einheitliche Schnittstelle für Klassen zu definieren, die später oder/und durch andere Programmierer

Mehr

5.5 Schaltflächen und Menüs

5.5 Schaltflächen und Menüs 68 5 Oberflächengestaltung Texte definieren Um die Verweise auf Ressourcen aufzulösen, definieren wir die Texte in der Datei /res/values/strings.xml. Dort legen wir die folgenden Einträge an:

Mehr

Leseprobe. Apps für Android entwickeln

Leseprobe. Apps für Android entwickeln Leseprobe zu Apps für Android entwickeln von Jan Tittel und Jochen Baumann ISBN (Buch): 978-3-446-43191-1 ISBN (E-Book): 978-3-446-43315-1 Weitere Informationen und Bestellungen unter http://www.hanser-fachbuch.de/978-3-446-43191-1

Mehr

Einführung in die Einführung in Android Anwendungsentwicklung

Einführung in die Einführung in Android Anwendungsentwicklung Einführung in die Einführung in Android Anwendungsentwicklung FH Gießen Friedberg 27. Oktober 2010 Inhalt Was bisher geschah / Prognosen Grundlagen Entwicklungsumgebung Beispiel: Notensammler Intents und

Mehr

Grafische Benutzeroberflächen mit Swing

Grafische Benutzeroberflächen mit Swing Grafische Benutzeroberflächen mit Swing KW 30, Zentralübung Informatik II 2006-07-24 Klausur: Stichpunkte 1. Auswertung System.out.println("abc" instanceof String); Ergebnis von instanceof ist ein boolean,

Mehr

Session 1: Classes and Applets

Session 1: Classes and Applets Session 1: Classes and Applets Literature Sprechen Sie Java, ISBN 3-89864-117-1, dpunkt deutsch Java für Studenten, ISBN 3-8273-7045-0, PearsonStudium deutsch Java in a Nutshell, ISBN: 0-59600-283-1, O'Reilly

Mehr

Android Layouts + Views Android Kurs Stufe 1 (Gelbgurt)

Android Layouts + Views Android Kurs Stufe 1 (Gelbgurt) Android Kurs Stufe 1 (Gelbgurt) Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines... 2 2 Das Layout Grundproblem... 2 3 Alternative Layoutvorgaben... 3 4 XML als Layoutdefinition... 4 4.1 Allgemeine XML Layoutangaben...

Mehr

Supercharge. Your UI

Supercharge. Your UI Supercharge Your UI Dominik Helleberg Mobile Development Android ingress Level 6 dominik-helleberg.de/+ Jonas Gehring Mobile Development Android JavaScript https://github.com/jjoe64 http://www.jjoe64.com

Mehr

Zentrale Objekte zur Programmierung graphischer Benutzeroberflächen (GUI)

Zentrale Objekte zur Programmierung graphischer Benutzeroberflächen (GUI) 1 JAVA für Bauingenieure Alexander Karakas SS 2008 Zentrale Objekte zur Programmierung graphischer Benutzeroberflächen (GUI) 21.05.2008 2 Was ist ein(e) GUI? GUI = Graphical User Interface = Graphische

Mehr

App-Entwicklung für Android

App-Entwicklung für Android App-Entwicklung für Android XML / Layouts Hochschule Darmstadt WS15/16 1 Inhalt XML Layouts Layouttypen Dimensions View Element Designs Farben Strings 2 XML XML ist eine Meta-Sprache zur Festlegung der

Mehr

Informatikarbeit. Android development. Christian Eppler. 4. Januar 2013. Hochschule Ravensburg-Weingarten

Informatikarbeit. Android development. Christian Eppler. 4. Januar 2013. Hochschule Ravensburg-Weingarten Informatikarbeit Android development Christian Eppler 4. Januar 2013 Hochschule Ravensburg-Weingarten Vielen Dank möchte ich an dieser Stelle an Frau Prof. Dr.-Ing. Keller aussprechen, Die diese Arbeit

Mehr

Entwicklung einer Mobilen Applikation für die Präsentation tunnelbauspezifischer Daten in einer dokumentenbasierten Datenbank

Entwicklung einer Mobilen Applikation für die Präsentation tunnelbauspezifischer Daten in einer dokumentenbasierten Datenbank Entwicklung einer Mobilen Applikation für die Präsentation tunnelbauspezifischer Daten in einer dokumentenbasierten Datenbank Schriftliche Prüfungsarbeit für die Bachelor-Prüfung des Studiengangs Angewandte

Mehr

Informatikarbeit. Android development. Christian Eppler. 10. Januar 2013. Hochschule Ravensburg-Weingarten

Informatikarbeit. Android development. Christian Eppler. 10. Januar 2013. Hochschule Ravensburg-Weingarten Informatikarbeit Android development Christian Eppler 10. Januar 2013 Hochschule Ravensburg-Weingarten Vielen Dank möchte ich an dieser Stelle an Frau Prof. Dr.-Ing. Keller aussprechen, Die diese Arbeit

Mehr

SEMINARVORTRAG ANDROID ENTWICKLUNG ETIENNE KÖRNER EMBEDDED SYSTEMS SS2013 - HSRM

SEMINARVORTRAG ANDROID ENTWICKLUNG ETIENNE KÖRNER EMBEDDED SYSTEMS SS2013 - HSRM SEMINARVORTRAG ANDROID ENTWICKLUNG ETIENNE KÖRNER EMBEDDED SYSTEMS SS2013 - HSRM ÜBERSICHT Android Android Dalvik Virtuelle Maschine Android und Desktop Applikationen Android Entwicklung Tools R Activity

Mehr

JAVA Oberflächen mit Swing

JAVA Oberflächen mit Swing JAVA Oberflächen mit Swing Grafik von http://javafx.com 168 168 AGENDA Grundlagen GUI Swing JavaFX 169 169 GRAPHISCHE BENUTZEROBERFLÄCHEN (1) AWT = Abstract Window Toolkit Verwendet die jeweiligen GUI-Komponenten

Mehr

Android Entwicklung. App Entwickler Konferenz 2010 Bonn, 17. November Markus Junginger. Twitter: #app2010 @greenrobot_de

Android Entwicklung. App Entwickler Konferenz 2010 Bonn, 17. November Markus Junginger. Twitter: #app2010 @greenrobot_de Android Entwicklung App Entwickler Konferenz 2010 Bonn, 17. November Markus Junginger Twitter: #app2010 @greenrobot_de Über mich Markus Junginger, greenrobot 2007: Erste Android App 2001: Erstes Mobile

Mehr

Listing- und Abbildungsverzeichnis

Listing- und Abbildungsverzeichnis Hochschule München Fakultät 07 Informatik und Mathematik Seminararbeit Android GUI Entwicklung mit Native Java Verfasser: Stefan Haupt Matrikelnummer: 06479910 Fach: Aktuelle Technologien verteilter Java

Mehr

Interaktive Objektsteuerung. am PC. via Android Smartphone. Projektdokumentation. Teil 1. Realisierung Seitens des Android Smartphone

Interaktive Objektsteuerung. am PC. via Android Smartphone. Projektdokumentation. Teil 1. Realisierung Seitens des Android Smartphone Interaktive Objektsteuerung am PC via Android Smartphone Projektdokumentation Teil 1 Realisierung Seitens des Android Smartphone vorgelegt von: Daniel Malkmus (5. Semester) am: 11.01.2011 Gutachter: Prof.

Mehr

Android Settings Dialog Android Kurs Stufe 2 (Orangegurt)

Android Settings Dialog Android Kurs Stufe 2 (Orangegurt) Android Kurs Stufe 2 (Orangegurt) Inhaltsverzeichnis 1 Settings Dialog... 2 2 Der Grundgedanke... 2 3 Das erste Beispiel... 3 3.1 Das Layout der MainActivity... 3 3.2 Die Settings Activity... 3 3.3 Das

Mehr

Leseprobe. »Hallo Android!Sensoren und GPSKontakte und Organizer« Inhalt. Index. Der Autor. Android 5 Apps entwickeln mit Android Studio

Leseprobe. »Hallo Android!Sensoren und GPSKontakte und Organizer« Inhalt. Index. Der Autor. Android 5 Apps entwickeln mit Android Studio Wissen, wie s geht. Leseprobe Mithilfe dieser Leseprobe programmieren Sie Ihre erste Android-App. Darüber hinaus erklärt Ihnen Thomas Künneth, wie Sie die Smartphone-Sensoren ansteuern sowie Termine und

Mehr

Android Applikation zur Information von Patienten am Klinikum Großhadern. Bachelorarbeit. Andreas Maximilian Bachmayer

Android Applikation zur Information von Patienten am Klinikum Großhadern. Bachelorarbeit. Andreas Maximilian Bachmayer Android Applikation zur Information von Patienten am Klinikum Großhadern Bachelorarbeit von Andreas Maximilian Bachmayer München Hochschule München Fakultät Feinwerk- und Mikrotechnik, Physikalische Technik

Mehr

Jetzt lerne ich Android

Jetzt lerne ich Android Jetzt lerne ich Android Bibliografische Information der Deutschen Nationalbibliothek Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet diese Publikation in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte

Mehr

Prof. Dr. Oliver Haase Karl Martin Kern Achim Bitzer. Programmiertechnik GUI-Programmierung mit Swing

Prof. Dr. Oliver Haase Karl Martin Kern Achim Bitzer. Programmiertechnik GUI-Programmierung mit Swing Prof. Dr. Oliver Haase Karl Martin Kern Achim Bitzer Programmiertechnik GUI-Programmierung mit Swing AWT und Swing Java enthält zwei Pakete zur Programmierung graphischer Oberflächen. java.awt: Das Abstract

Mehr

Android-App zur Bilddarstellung

Android-App zur Bilddarstellung Fachhochschule Aachen Campus Jülich Fachbereich 9 Medizintechnik und Technomathematik Seminararbeit im Studiengang Scientific Programming Android-App zur Bilddarstellung Eingereicht von Marco Mix Matrikel-Nummer:

Mehr

Programmieren in Java

Programmieren in Java Programmieren in Java objektorientierte Programmierung 2 2 Zusammenhang Klasse-Datei In jeder *.java Datei kann es genau eine public-klasse geben wobei Klassen- und Dateiname übereinstimmen. Es können

Mehr

Persistenz von Objekten relationale Datenbank Eigene Datenstruktur XML (JAXB) Proprietäre Dateiformate (Lochkarten)

Persistenz von Objekten relationale Datenbank Eigene Datenstruktur XML (JAXB) Proprietäre Dateiformate (Lochkarten) Persistenz von Objekten relationale Datenbank Eigene Datenstruktur XML (JAXB) Proprietäre Dateiformate (Lochkarten) O/R Mapping - Objekte (Attribute) - 1:1, 1:n, n:m Beziehungen - Vererbungen (- Interfaces)

Mehr

GUI Programmierung in Java

GUI Programmierung in Java vs und niemals mischen! Daher muss man sich für eine Klasse entscheiden 1 (Abstract Window Toolkit) schwergewichtige Alle Elemente werden vom Betriebssytem gemalt sehen aus wie alle anderen Programme auf

Mehr

Seminar Multimediale Werkzeuge Sommersemester 2011

Seminar Multimediale Werkzeuge Sommersemester 2011 Seminar Multimediale Werkzeuge Sommersemester 2011 Dipl.-Ing. Marco Niehaus marco.niehaus@tu-ilmenau.de 09.06.2011 Page 1 Android Development - Installation Java SDK wird benötigt (http://www.oracle.com/technetwork/java/javase/downloads/index.html)

Mehr

App-Entwicklung mit Android Studio

App-Entwicklung mit Android Studio Thema: App-Entwicklung mit Android Studio Name der Autorin/ des Autors: Fach: Klasse/Jahrgangsstufe: Schulart: Lehrplanbezug: Jochen Pogrzeba,StR Max-Weber-Schule, Freiburg Informatik, Wirtschaftsinformatik

Mehr

Kapitel 2 Hallo Android!

Kapitel 2 Hallo Android! Kapitel 2 Hallo Android! 2 Die erste eigene App ist schneller fertig, als Sie vielleicht glauben. Dieses Kapitel führt Sie in leicht nachvollziehbaren Schritten zum Ziel. Seit vielen Jahrzenten ist es

Mehr

XAML Extensible Application Markup Language. Manuel Naujoks (IB3)

XAML Extensible Application Markup Language. Manuel Naujoks (IB3) Extensible Application Markup Language Manuel Naujoks (IB3) Einführung Beschreibungssprachen Vorteile Nachteile Agenda technisch Aufbau Kompilierung Verarbeitung zur Laufzeit Routed Events Zusammenfassung

Mehr

Übersicht GUI PyQT TU Dresden, 23.05.2011 Sommerkurs Python - 05. GUI Folie 1 von XYZ

Übersicht GUI PyQT TU Dresden, 23.05.2011 Sommerkurs Python - 05. GUI Folie 1 von XYZ Übersicht GUI PyQT Folie 1 von XYZ Graphical User Interface GUI Folie 2 von XYZ GUI - Graphical User Interface Ø Wikipedia sagt: Eine grafische Benutzeroberfläche ist eine Software-Komponente, die dem

Mehr

SWT. -The Standard Widget Toolkit- Inhaltsverzeichnis. Thomas Wilhelm SWT. 1. Was ist SWT?

SWT. -The Standard Widget Toolkit- Inhaltsverzeichnis. Thomas Wilhelm SWT. 1. Was ist SWT? Java -The Standard Widget Toolkit- Inhaltsverzeichnis 1. Was ist? - Vorteile von - Nachteile von 2. Vorbereitungen für 3. Das erste Programm in 4. Widgets und Styleparameter 5. - Layouts Was ist ein Widget?

Mehr

Android Processes & Services

Android Processes & Services Android Processes & Services Jürg Luthiger University of Applied Sciences Northwestern Switzerland Institute for Mobile and Distributed Systems Ziele heute Arbeitsblatt 4 besprechen (inkl. Repetition)

Mehr

Matthias Furtmüller, Stefan Haselböck. Android

Matthias Furtmüller, Stefan Haselböck. Android Matthias Furtmüller, Stefan Haselböck Android Grundlagen, Entwicklungsumgebung, wichtige Konzepte und Bibliotheken, Unit Testing unter Android, Simulator, Deployment Inhaltsverzeichnis 1 Entwicklungsumgebung,

Mehr

Web-Anwendungen mit Arquillian testen

Web-Anwendungen mit Arquillian testen Michael Kotten open knowledge @michaelkotten @_openknowledge Wozu denn testen? Ich mach doch keine Fehler! Wozu denn testen? > Notwendig bei komplexen Systemen > Sicherung von > Qualität > Funktionalität

Mehr

PROGRAMMIERUNG VON APPS

PROGRAMMIERUNG VON APPS PROGRAMMIERUNG VON APPS Verfasser: Raoul Bühler & Malek Benfattoum Projektcoach: Urs Sonderegger Wirtschaftsinformatik Seminararbeit an der FHS St.Gallen, Hochschule für Angewandte Wissenschaften 2011

Mehr

ANDROID ANWENDUNGEN FÜR DAS HANDY- BETRIEBSSYSTEM ERFOLGREICH PROGRAMMIEREN

ANDROID ANWENDUNGEN FÜR DAS HANDY- BETRIEBSSYSTEM ERFOLGREICH PROGRAMMIEREN heiko MOSEMANN matthias KOSE ANDROID ANWENDUNGEN FÜR DAS HANDY- BETRIEBSSYSTEM ERFOLGREICH PROGRAMMIEREN Inhaltsverzeichnis 1 Android stellt sich vor............................. 1 1.1 Warum Java?................................

Mehr

14.4.2016. Technische Hochschule Georg Agricola WORKSHOP TEIL 3. IKT (Informations- und Kommunikationstechnik) an einer MorseApp erklärt

14.4.2016. Technische Hochschule Georg Agricola WORKSHOP TEIL 3. IKT (Informations- und Kommunikationstechnik) an einer MorseApp erklärt 14.4.2016 Technische Hochschule Georg Agricola WORKSHOP TEIL 3 IKT (Informations- und Kommunikationstechnik) an einer MorseApp erklärt Inhaltsverzeichnis 1. Kurzfassung zur Projekterstellung... 2 2. Morse-Tabelle...

Mehr

Mobile App Development. - Einführung -

Mobile App Development. - Einführung - Mobile App Development - Einführung - Inhalt Organisatorisches Vorlesungsinhalt Mobile Geräte Android Architektur App Aufbau Praktikum Organisatorisches 4 SWS, 5 ECTS 2 Vorlesung / 2 Praktikum ca. 10 Wochen

Mehr

Java Projekt: Tic Tac Toe + GUI

Java Projekt: Tic Tac Toe + GUI Java Projekt: Tic Tac Toe + GUI Rechnerpraktikum aus Programmierung im WS 2005/06 unter der Leitung von Dr. Michael Hahsler Tadeh Amirian (h0253821) 10.01.2006 1) Problemdefinition Beim TicTacToe Spiel

Mehr

Erste Erfahrungen mit Android

Erste Erfahrungen mit Android Java User Group München, 22. 9. 2008 Erste Erfahrungen mit Android 1 Was ist Android? Die erste vollständige, offene und freie Plattform für mobile Telefone Entwickelt von der Open Handset Alliance (Telecoms,

Mehr

Benutzeroberflächen. Java Teil 4

Benutzeroberflächen. Java Teil 4 Benutzeroberflächen Java Teil 4 Einleitung Eine grafische Benutzeroberfläche (Graphical User Interface) ermöglicht dem Benutzer die Interaktion mit dem Computer über grafische Symbole. Die GUI haben in

Mehr

App Entwicklung für Android F O R T G E S C H R I T T E N E P R O G R A M M I E R U N G I N J A V A

App Entwicklung für Android F O R T G E S C H R I T T E N E P R O G R A M M I E R U N G I N J A V A App Entwicklung für Android F O R T G E S C H R I T T E N E P R O G R A M M I E R U N G I N J A V A D O Z E N T : R E F E R E N T : P R O F. D R. K L I N K E R R I C O L O S C H W I T Z Aufbau der Präsentation

Mehr

Mi. 12. Nov. 2003 WA73 - R. 0611. Projekt Software Engeneering 2003/04. SWT & JFace. Norman Thomas Rogowski

Mi. 12. Nov. 2003 WA73 - R. 0611. Projekt Software Engeneering 2003/04. SWT & JFace. Norman Thomas Rogowski Mi. 12. Nov. 2003 WA73 - R. 0611 Projekt Software Engeneering 2003/04 SWT & JFace Norman Thomas Rogowski Was ist SWT? Standard Widget Toolkit Baut auf native Oberfläche auf Aussehen entspricht exakt dem

Mehr

Vaadin ein Erfahrungsbericht

Vaadin ein Erfahrungsbericht Vaadin ein Erfahrungsbericht JUG SWITZERLAND 5. Februar 2013 Benjamin Schupp / Markus Kinzler mp technology consulting GmbH Speakers Benjamin Schupp Lead Architect, konzipiert und entwickelt Java-basierte

Mehr

Willkommen zur Vorlesung. Objektorientierte Programmierung Vertiefung - Java

Willkommen zur Vorlesung. Objektorientierte Programmierung Vertiefung - Java Willkommen zur Vorlesung Objektorientierte Programmierung Vertiefung - Java Zum Dozenten Mein Name: Andreas Berndt Diplom-Informatiker (TU Darmstadt) Derzeit Software-Entwickler für Web- Applikationen

Mehr

Android-Apps weitere Möglichkeiten

Android-Apps weitere Möglichkeiten Android-Apps weitere Möglichkeiten 2/20 weitere Möglichkeiten Speichern in der Sandbox OnTouchListener Senden und Empfangen von SMS Anbindung von Datenbanken Der Beschleunigungssensor Übung 3/20 Speichern

Mehr

Softwareentwicklungsprozess im Praktikum. 25. April 2013

Softwareentwicklungsprozess im Praktikum. 25. April 2013 Softwareentwicklungsprozess im Praktikum 25. April 2013 Agile Softwareentwicklung Eine agile Methodik stellt die beteiligten Menschen in den Mittelpunkt und versucht die Kommunikation und Zusammenarbeit

Mehr

Graphische Benutzungsoberflächen

Graphische Benutzungsoberflächen Graphische Benutzungsoberflächen Graphische Benutzungsoberflächen (graphical user interfaces, GUI) dienen zur interaktiven Bedienung von Programmen, Ein- und Ausgabe mit graphischen Techniken und visuellen

Mehr