RegioGraph 10 und DISTRICT 10

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "RegioGraph 10 und DISTRICT 10"

Transkript

1 Geomarketing Benchmark Sieger im Wettbewerb: RegioGraph 10 und DISTRICT 10 Die Standardsoftware für Marketing, Vertrieb und Controlling Kundenanalyse Marktanalyse Vertriebscontrolling Standortbewertung Gebietsplanung DISTRICT 10 ist Sieger des Gebietsplanung 1. Platz 1

2 RegioGraph 10 und DISTRICT 10: Mit GeoMarketing bessere Entscheidungen treffen»wissen Sie, wo Ihre umsatzstarken Kunden sitzen?kennen Sie die Größe der Einzugsgebiete Ihrer Standorte?Wie groß ist das gesamte Potenzial in Ihren Außendienstgebieten?Wo sollte man Werbung schalten, um besonders viele neue Kunden zu erreichen?wie sollten Ihre Vertriebsgebiete geschnitten sein, damit Ihre Kunden optimal betreut werden?«mit RegioGraph 10 und DISTRICT 10 beantworten Sie diese und viele weitere entscheidenden Fragen aus Ihrer täglichen Berufspraxis. RegioGraph 10 Die beste GfK GeoMarketing-Lösung aller Zeiten! DISTRICT 10 Die Nr. 1 für Gebietsplanung! 2

3 Ideal für strategische Fragestellungen in Marketing, Vertrieb und Controlling Eine gezielt auf Potenzial und Zielgruppen ausgerichtete Marktbearbeitung unter regionalen Gesichtspunkten ist in immer dichter besetzten Märkten die Voraussetzung für Erfolg. Unternehmen sammeln und haben Zugriff auf vielfältigste Datenquellen. Aber für gezielten Erfolg am Markt brauchen Unternehmen Lösungen, die diese komplexen und großen Informationsmengen anschaulich bearbeiten, darstellen und analysieren können. Und das möglichst schnell und einfach! RegioGraph und DISTRICT sind die idealen Lösungen für Ihre entscheidenden strategischen Fragestellungen in Marketing, Vertrieb und Controlling: Kundenanalyse Wie sieht meine Kundenverteilung aus? Wo und mit welchen Kunden mache ich den meisten Umsatz? Marktanalyse Wo sitzt mein Marktpotenzial und meine kaufkräftige Zielgruppe? Wo sind meine Stärken und Schwächen im Markt? Standortbewertung Sind meine Standorte gut erreichbar? Wo ist der ideale Standort für eine neue Filiale? Gebietsplanung Wie passe ich Vertriebsstrukturen schnell an Veränderungen an? Haben meine Vertriebsgebiete weiße Flecken? Vertriebscontrolling Wie kann ich Ressourcen, Zeit, Mitarbeiter und Budget optimal einsetzen? Wie kann ich Geschäfts ergebnisse visualisieren? 3

4 Mit RegioGraph und DISTRICT wird GeoMarketing ganz einfach: Installieren und loslegen RegioGraph 10 und DISTRICT 10 sind als Standardsoftware für GeoMarketing konzipiert. So können Sie nach der Installation sofort loslegen! Denn RegioGraph und DISTRICT enthalten standardmäßig alle notwendigen Bausteine für Ihr GeoMarketing: eine leistungsstarke GeoMarketing-Software für Analysen und Gebietsplanungen, ein umfangreiches digitales Landkartenpaket mit Landkarten für Deutschland, Österreich und die Schweiz und mit der GfK Kaufkraft für Deutschland, Österreich und die Schweiz Marktdaten für die objektive Analyse Ihrer Daten. Für die Bedienung von RegioGraph und DISTRICT brauchen Sie keinerlei kartografische Vorkenntnisse. Denn dank Office Look & Feel ist unsere GeoMarketing- Software ohne Fachwissen schnell und einfach zu bedienen! Als Neuentwicklung auf Basis der.net-technologie laufen RegioGraph und DISTRICT auch unter Windows VISTA und sind damit 100% zukunftsfähig. Das macht die Bedienung von RegioGraph 10 und DISTRICT 10 so revolutionär einfach: Angepasst an die Microsoft-Umgebung. So einfach bedienbar wie Word und Excel. Alle benötigten Landkarten und Marktdaten werden automatisch installiert. Professionell aufbereitete Landkarten und Projekte liegen zum Schnellstart schon bereit. Alle Anwendungen wurden speziell für die Arbeit in Marketing, Vertrieb und Controlling entwickelt und genau auf diese Aufgabenbereiche zugeschnitten. Assistenten für Datenimport, Analysen und Gebietsplanung liefern schnelle und präzise Ergebnisse ohne Vorkenntnisse. 4

5 Analysen und Gebietsplanung: Zwei GeoMarketing-Lösungen für eine optimale regionale Marktbearbeitung RegioGraph und DISTRICT unterstützen Sie dabei, die Stärken und Schwächen Ihrer Märkte und Kundenstrukturen zu erkennen, Wachstumschancen zu entdecken und Ihre Vertriebsstruktur zu optimieren. Mit RegioGraph und DISTRICT sind Sie Ihrem Wettbewerb immer einen Schritt voraus. RegioGraph für Analysen RegioGraph ist die ideale Lösung, um Ihre Kunden-, Markt- und Unternehmensdaten auf digitalen Landkarten darzustellen. Entdecken Sie neue Marktpotenziale, analysieren Sie Ihre Märkte und erstellen Sie aussagekräftige Landkarten für Präsentationen sowie das Intra- und Internet. DISTRICT für Gebietsplanung Bei DISTRICT sind alle leistungsfähigen Funktionen von RegioGraph schon mit dabei! Darüber hinaus planen und optimieren Sie Ihre Vertriebsgebiete und Standorte. Mit den Funktionen der Vertriebsgebietsplanung, Filialnetzoptimierung und Gebietsberichten bietet DISTRICT 10 Gebietsplanung in einer neuen Dimension! + alle Funktionen von RegioGraph 5

6 Importieren Analysieren Handeln: Zur perfekten Regionalplanung in wenigen Schritten RegioGraph 10 und DISTRICT 10 machen mehr aus Ihren Daten! Überzeugen Sie mit den Kartenanalysen auch innerhalb Ihres Unternehmens! Ihre Analysen und aussage kräftigen Karten erstellen Sie in wenigen Schritten: 1) Importieren Sie Ihre Daten! Lesen Sie Ihre Kunden-, Markt- und Unternehmensdaten ganz einfach aus allen gängigen Formaten ein. Sofort erkennen Sie etwa Ihre Kunden- und Umsatzverteilung oder die Struktur Ihres Außendienstes. Alle wichtigen Infos rufen Sie mit nur einem Mausklick ab. 1 4) Präsentieren Sie Ihre Ergebnisse! 4 Ein Bild sagt mehr als Worte. Präsentieren Sie Ihre Analysen und Ergebnisse in aussagekräftigen Landkarten, die überzeugen. Exportieren Sie die Karten für s, Vorträge oder Ihre Website. Begeistern Sie so Kunden, Kollegen und die Geschäftsführung. 6

7 2 2) Kommen Sie schneller ans Ziel! Noch nie waren regionale Marktanalysen und Gebietsplanungen so einfach! Entdecken Sie neue Marktpotenziale, planen Sie Vertriebsgebiete nach ausgewählten Kriterien oder erkennen Sie Stärken und Schwächen im Markt. Software-Assistenten bringen Sie schneller zum besten Ergebnis. 3 3) Erzielen Sie überzeugende Resultate! Mehr als 100 Analyse-, Gebietsplanungs- und Darstellungsfunktionen holen das Maximum aus Ihren Daten! So decken Sie Lücken in der Kundenbetreuung auf, optimieren Entfernungszonen zu Filialen oder werten Ihre Produktgruppen aus. 7

8 Marktpotenziale entdecken oder Kunden analysieren: So unterstützt Sie RegioGraph Die wichtigsten Kunden entdecken Identifizieren Sie Ihre Schlüsselkunden und sehen Sie so Ihre umsatzstärksten Kunden auf einen Blick. Optimieren Sie dadurch Ihr Marketing und Ihren Vertrieb konkret auf Ihre Zielgruppe. Bedeutende Marktchancen erkennen Behalten Sie die Marktentwicklung immer im Blick. Stellen Sie etwa Ihren Umsatz der in der Software enthaltenen GfK Kaufkraft gegenüber und erkennen Sie ungenutzte Potenziale vor Ihrer Konkurrenz. So sichern Sie sich Ihren Markterfolg langfristig. Standorte analysieren und bewerten Bewerten Sie einzelne Standorte oder ganze Filialnetze und berechnen Sie Ihre Einzugsgebiete! Sehen Sie, ob potenzielle Standorte Ihre Umsatzerwartungen erfüllen und expandieren Sie in zukunftsfähige Gebiete. Gebiete analysieren Bilden Sie Ihre Markt- oder Servicegebiete auf digitalen Landkarten ab und schließen Sie Lücken in der Gebietsstruktur. Erstellen Sie neue Verkaufsgebiete - mit hierarchischen Ebenen und über Ländergrenzen hinweg. Potenziale ermitteln Alle wichtigen Informationen sind bereits in den Landkarten in einer Tabelle hinterlegt. Mit im Standardpaket enthalten: Zusätzliche Spalten mit Einwohnerzahl, Haushaltszahl, absoluter Kaufkraft in Mio., Kauf kraft je Einwohner für alle Postleitzahlen und Gemeinden in Deutschland, Österreich und der Schweiz. 8

9 Gebiete optimieren oder optimale Standorte finden: So unterstützt Sie DISTRICT Gebietsstrukturen optimieren Bilden Sie mit DISTRICT Ihre bestehenden Vertriebsgebiete ab! Anhand vorhandener Kundenstandorte und Vertreterzuordnungen generiert DISTRICT automatisch geografisch sinnvolle Gebiete. DISTRICT 10 plant Ihre Vertriebsgebiete auch nach Ihren Zielvorgaben wie Potenzial, Erreichbarkeit oder Arbeitslast. Optimieren Sie genau nach Ihren Vorstellungen und gewichten Sie verschiedene Kriterien unterschiedlich! Gebietsplanungsassistent DISTRICT 10 bietet Ihnen maximale Unterstützung für Ihre Gebietsplanung. Folgen Sie einfach der Schritt-für-Schritt Anleitung und erhalten Sie optimale Gebiete und Standorte. Berichte und Reports erstellen Behalten Sie den Überblick! DISTRICT 10 erstellt Ihnen automatisch für jedes Gebiet einen Bericht mit allen relevanten hinterlegten Informationen wie Umsatz, Einwohner, Größe oder Erreichbarkeit ab dem dazugehörigen Standort. Halten Sie so auch Ihre Vertriebsmitarbeiter auf dem Laufenden! Gebiete neu planen Mit DISTRICT entwerfen Sie komplett neue Vertriebsgebiete! Nach von Ihnen ausgewählten Kriterien werden Gebietseinheiten wie Postleitzahlen zu einer Gebietsstruktur zusammengefasst. Stellen Sie auch mehrstufige, hierarchische Gebietsstrukturen dar. So erhalten Sie auch komplexe Strukturen im Handumdrehen. Optimale Standorte bestimmen Errechnen Sie mit DISTRICT für jede Gebietsstruktur den optimalen Standort! Platzieren Sie den Standort beispielsweise so, dass alle Ihre Kunden im Gebiet mit einem minimalen Reiseaufwand erreicht werden. 9

10 RegioGraph 10 und DISTRICT 10 im Überblick: Die Funktionsübersicht Die wichtigsten Funktionen im Überblick Import Datenfomate:.xls,.mdb,.txt,.csv,.asc,.dbf, ODBC-Datenbankschnittstellen, Windows-Zwischenablage x x Kartenformate:.mif (MapInfo),.shp (ESRI),.rx5,.gfk (GfK GeoMarketing / GfK MACON) x x Grafikformate:.bmp,.jpg,.emf,.wmf,.gif,.tif,.png, OLE-Objekte x x Export Als Tabelle:.xls,.txt,.csv,.mdb, Windows-Zwischenablage x x Als Grafik:.png,.gif,.tif,.bmp,.jpg x x Im HTML-Fomat mit Hyperlinks x x Präsentation der Karten direkt im Programm x x Drucken der Karten bis 10 m Seitenlänge x x Kartennavigation Stufenloses Zoomen im Maßstab 1:10 bis 1:2 Mrd. (Weltansicht) x x Lesezeichen zum Fixieren von Kartenausschnitten x x Kartenlayout und -beschriftung Individuelles Formatieren aller Flächen, Linien, Punkte und Beschriftungen x x Halbtransparente Darstellung aller Flächen, Linien, Punkte und Beschriftungen x x Integrierte Layoutelemente (Maßstab, Nordpfeil, Geografisches Gitternetz, Objektlegende) x x Automatisches Zentrieren von Beschriftungen im Gebiet x x Automatisches und überlappungsfreies Anordnen von Beschriftungen x x Festlegen von Präfix und Suffix für eingeblendete Werte x x Layerübergreifende Quickinfo zum Abrufen aller Informationen x x Kunden und Standorte abbilden Kunden und Standorte abbilden durch automatisches Geokodieren oder manuelles Platzieren x x Assistenten Importassistent x x Analyseassistent x x Gebietsplanungsassistent x Berechnungsassistent x x Analysen Darstellung einer Variablen (Merkmale, Flächen/Linien/Punkte nach Klassen, Punktdichte, x x ABC-Analyse, Regionale ABC-Analyse) Darstellung mehrerer Variablen (Piktogramme, Portfolioanalyse, Multidimensionale Symbole, Diagramme) x x Standortabhängige Darstellungen (Entfernung zum nächsten oder zugeordneten Standort, prozentuale, x x absolute oder regionale Radialanalyse, Sterndarstellung, Baumdarstellung) 3D-Darstellungen (Prismen, Gitternetz) x x Berechnungen Filtern und Selektieren der PLZ, Kunden, Städte etc. nach räumlichen oder x x inhaltlichen Kriterien Entfernungsberechnungen in Kilometer, Meter, Meilen und Yards; Fahrtzeitenberechnungen x x Gebietsberechnungen (Fläche und Umfang) x x Daten flächenproportional verschneiden x x Trendberechnung x x Umfangreiche Formelsyntax in der Tabelle x x Gebietsplanung Gebiete erstellen, einlesen, manuell zusammenfassen und per Drag&Drop verändern x x Bestehende Gebietsstrukturen mit Kundenpunkten oder einer Zuordnungsliste abbilden x Gebietsstrukturen automatisch oder interaktiv optimieren x Neue Gebiete automatisch, mit dem Gebietsplanungsassistenten oder manuell generieren x und automatisch benennen Teilregionen planen x Optimale Standorte planen und Einzugsgebiete bestimmen x Gebietsberichte und Reports erstellen x 10

11 Der Lieferumfang: Das alles ist in RegioGraph 10 und DISTRICT 10 dabei Software RegioGraph 10 oder DISTRICT 10 Professionell aufbereitete Kartenprojekte und Analysen: Topografie und Kaufkraft für Deutschland, Österreich und die Schweiz Schnelleinstieg-Handbuch Übungsprojekte Landkarten Mehr als 100 Landkarten zu Deutschland, Österreich und der Schweiz: Alle administrativen Karten bis zu Gemeinden Alle postalischen Karten, beispielsweise in Deutschland bis PLZ 5 Umfangreiche topografische Karten: Höhenschichten, Städtepunkte, Gewässer und viele weitere Umfangreiche Straßenkarten von Tele Atlas Sonderkarten wie Nielsengebiete, KV-Gebiete, IHK-Bezirke, Arbeitsamtbezirke und mehr Europaweite Karten politische Grenzen, den Bundesländern in Deutschland vergleichbar Marktdaten GfK Kaufkraft Deutschland für alle Gemeinden und Postleitzahlen GfK Kaufkraft Österreich für alle Gemeinden und Postleitzahlen GfK Kaufkraft Schweiz für alle Gemeinden und Postleitzahlen Einwohner- und Haushaltszahlen von Deutschland, Österreich und der Schweiz für alle Gemeinden und Postleitzahlen Service Kostenlose Anwenderhotline RegioGraph- und DISTRICT-Tutorien im Internet Kostenlose zusätzliche Downloads Vergünstigte Schulungskonditionen Systemvoraussetzungen: RegioGraph 10 und DISTRICT 10 laufen auf allen PCs mit einem Windows-Betriebssystem ab der Version 2000 mit den jeweils aktuellen Servicepacks. Folgende Computerhardware wird empfohlen: Mindestvoraussetzungen Empfehlung Prozessor 1,0 GHz 2,0 GHz Arbeitsspeicher 256 MB 2 GB Festplattenspeicher (Grundinstallation und temporäre Dateien) Festplattenspeicher (für digitale Landkarten) ca. 350 MB variable Datenmenge je nach Menge der digitalen Landkarten ca. 2 GB variable Datenmenge je nach Menge der digitalen Landkarten Grafikkarte Auflösung 800 x 600 Auflösung 1280 x 1024 DVD-Laufwerk notwendig notwendig 11

12 Zu s ä t z l i c h e r h ä l t l i c h Erfahrung, auf die Sie bauen können: Schulung und Beratung bei GfK GeoMarketing Wissen, Motivation, Spaß: Mit einer Schulung in RegioGraph 10 und DISTRICT 10 werden Sie in 2 Tagen zum Poweruser! Sparen Sie Zeit und nutzen Sie wertvolle Praxistipps für Ihre tägliche Arbeit. In unseren Schulungen vermitteln Ihnen erfahrene Schulungsleiter einfach und verständlich alle Arbeitsschritte für schnelles, einfaches und effizientes Arbeiten. Mit umfangreichen Begleitunterlagen und Übungsbeispielen aus der Praxis beherrschen Sie schnell die Grundlagen der Kartenerstellung, kennen die wichtigsten Funktionen und erhalten zahlreiche wertvolle Praxistipps. Die Schulungen finden in kleinen Lerngruppen statt. Ein angenehmes Ambiente für konzentriertes, kompaktes Lernen ist Teil unseres Schulungskonzepts. Wir sorgen dafür, dass Ihr Lernerfolg langfristig anhält!» «In einer zweitägigen Schulung wurden wir in sehr effizienter, konzentrierter und jederzeit kompetenter Weise in den wichtigsten Funktionen von DISTRICT trainiert. Die gut gewählten und praxisnahen Beispiele unterstützten die schnelle Verankerung des Wissens. Die Schulung war top: Ich habe unheimlich viel gelernt - nur so lernt man die Tricks und Kniffe! Und die Version 10 von DISTRICT ist wirklich ein Quantensprung! Norbert Gneiding, Schleich GmbH Thomas Fischbeck, HERMES Arzneimittel Gmbh Coaching für individuelle Fragestellungen Sie haben eine spezielle Fragestellung? Arbeiten Sie in einem Coaching ergebnisorientiert mit Ihren eigenen Unternehmensdaten an Ihren persönlichen Problemstellungen im Unternehmen! Unsere Experten helfen Ihnen bei einem persönlichen Coaching in den Bereichen Gebietsplanung und GeoMarketing gerne weiter. Unser Beratungsangebot ist dabei genauso individuell wie unsere Kunden. Sprechen Sie uns an! Weitere Informationen finden Sie im Internet unter 12

13 Länder, Kontinente und die ganze Welt: Die Märkte im Griff mit digitalen Landkarten Zu s ä t z l i c h e r h ä l t l i c h Sie sind europaweit tätig und planen eine Expansion ins Ausland? Als weltweit größter Produzent von digitalen postalischen und administrativen Landkarten haben wir für jeden Wunsch die passenden Karten für 240 Länder weltweit! Nutzen Sie die vielen Vorteile weltweiter digitaler Landkarten als entscheidende Grundlage Ihrer Arbeit auch in Ihrem Unternehmen! Mit PLZ-Karten bringen Sie alle Ihre Kunden und Vertriebsgebiete weltweit auf digitale Landkarten! Denn PLZ-Systeme existieren fast überall auf der Welt. Dadurch ist die Postleitzahl bei fast allen Kunden- und Unternehmensdaten hinterlegt. Analysieren Sie Ihre Kunden und Märkte über Grenzen hinweg! Erkennen Sie Zusammenhänge und Potenziale auf einen Blick! Planen Sie Ihre Vertriebsgebiete weltweit und grenzüberschreitend! Expandieren Sie in neue Märkte und finden Sie die optimalen Standorte! Die digitalen Landkarten von GfK GeoMarketing erfüllen höchste Qualitätsstandards: Überlappungsfrei und lückenlos digitalisiert, weltweit nahtlos passend Stufenlos zoombare Vektorkarten Regelmäßig aktualisiert und ergänzt Vollständig mit deutschen, internationalen oder lokalen Bezeichnungen attributiert Passgenau zu den Marktdaten von GfK GeoMarketing Das vollständige Landkartenangebot finden Sie im Internet unter: Wählen Sie aus über 240 Länder-Sets, Kontinent- Editionen oder unserer Welt-Edition - das größte, zusammenhängende Landkartenset weltweit. Neben umfangreichen postalischen und administrativen Karten sind auch topografische Karten wie Städte, Straßen, Flüsse, Seen oder Höhenschichten im Lieferumfang dabei. 13

14 Zusätzlich erhältlich Durchblick bei Märkten in ganz Europa: Europaweite Marktdaten Erhöhen Sie die Aussagekraft Ihrer Analysen, die Planungssicherheit bei Gebietsplanungen und lernen Sie Ihre Märkte genau kennen! Die europaweiten Marktdaten von GfK GeoMarketing geben Ihnen regionale branchenspezifische Informationen zu Endkunden, Handel und Gewerbe. Mit einer Erfahrung von über 70 Jahren ist die GfK Ihr kompetenter Ansprechpartner bei regionalen und europaweiten Marktdaten. Wir bieten Ihnen regelmäßig aktualisierte, flächendeckende Daten von höchster Qualität und Aktualität bis zur kleinsten Postleitzahl. Mit den Marktdaten von GfK GeoMarketing... bearbeiten Sie Ihre Märkte selektiv! Egal ob Endverbraucherdaten wie die GfK Kaufkraft, Daten für den Einzelhandel wie der GfK POS-Umsatz oder Gewerbedaten wie die GfK Umsatzgrößenklassen Wir haben die Daten für Ihre Zielgruppe! Ausführliche Informationen zum europaweiten Marktdatenangebot von GfK GeoMarketing finden Sie im Internet unter definieren und lokalisieren Sie Ihre zahlungskräftige Zielgruppe! bewerten Sie die Leistungen Ihres Außendienstes objektiv! entdecken Sie ungenutztes Potenzial und neue Absatzchancen! 14

15 Immer für Sie erreichbar: Unser kostenloser Support Kostenlose Anwenderhotline, Webtutorien oder Support per . Wir lassen Sie mit Ihren Fragen nicht allein. Kostenlose Anwenderhotline Ihr Erfolg ist uns wichtig! Als registrierter Anwender erhalten Sie von Montag bis Freitag zwischen 9:00 und 17:00 Uhr telefonisch Unterstützung bei allen Anwenderfragen unter der Telefonnummer +49 (0) Webtutorien Erfahren Sie in unseren Tutorien Schritt für Schritt, wie Sie verschiedene Fragestellungen einfach lösen können. Lernen Sie beispielsweise, wie Sie Ihre Daten in RegioGraph und DISTRICT importieren, eine Karte für das Internet erstellen oder fertige Karten gekonnt präsentieren. Eine Übersicht aller Tutorien finden Sie unter Support auch per Gerne können Sie uns Ihre Anfragen auch per unter zukommen lassen. Ein Mitarbeiter unserer Support Abteilung wird sich dann so schnell wie möglich um Ihre Anfrage kümmern. 15

16 Noch Fragen? Rufen Sie uns an unter +49 (0) / Wir beraten Sie gerne! Oder besuchen Sie unsere Website: 16 GfK GeoMarketing GmbH Werner-von-Siemens-Str. 9 Gebäude 6508 D Bruchsal Mit Karten von GfK GeoMarketing ist

RegioGraph. Kunden- und Marktanalyse Gebietsplanung Vertriebscontrolling Standortbewertung

RegioGraph. Kunden- und Marktanalyse Gebietsplanung Vertriebscontrolling Standortbewertung RegioGraph Kunden- und Marktanalyse Gebietsplanung Vertriebscontrolling Standortbewertung 2 RegioGraph Die GeoMarketing-Software GeoMarketing von Eperten für Entscheider 1) Eigene Daten importieren (z.b.

Mehr

PTV MAP&MARKET BASIC WIE SCHAUT MAN DEM ERFOLG IN DIE KARTEN? Geocodieren Sie Adressen punktgenau. Visualisieren Sie Ihre Unternehmensdaten

PTV MAP&MARKET BASIC WIE SCHAUT MAN DEM ERFOLG IN DIE KARTEN? Geocodieren Sie Adressen punktgenau. Visualisieren Sie Ihre Unternehmensdaten PTV MAP&MARKET BASIC WIE SCHAUT MAN DEM ERFOLG IN DIE KARTEN? Geocodieren Sie Adressen punktgenau Visualisieren Sie Ihre Unternehmensdaten Analysieren Sie Zusammenhänge Treffen Sie die richtigen Entscheidungen

Mehr

Geomarketing. für den

Geomarketing. für den Geomarketing Geomarketing für den Einzelhandel Geomarketing: Erfolgsfaktor für den Handel Zukunftssichere Standorte und zielgruppengerechtes Marketing sind wichtige Erfolgskriterien für nachhaltige Entscheidungen

Mehr

Gebietsplanung I. GeoDaten GeoSoftware GeoMarketing GeoSolutions. 1. Kompetenztag Geomarketing Österreich Mag. Paul Schreilechner. www.bgis.

Gebietsplanung I. GeoDaten GeoSoftware GeoMarketing GeoSolutions. 1. Kompetenztag Geomarketing Österreich Mag. Paul Schreilechner. www.bgis. GeoDaten GeoSoftware GeoMarketing GeoSolutions Gebietsplanung I 1. Kompetenztag Geomarketing Österreich Mag. Paul Schreilechner 2001-2009 BGIS GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Unser Angebot Software GIS-Software,

Mehr

Whitepaper. Produkt: combit Relationship Manager. Datenimport in RegioGraph von GfK GeoMarketing. combit GmbH Untere Laube 30 78462 Konstanz

Whitepaper. Produkt: combit Relationship Manager. Datenimport in RegioGraph von GfK GeoMarketing. combit GmbH Untere Laube 30 78462 Konstanz combit GmbH Untere Laube 30 78462 Konstanz Whitepaper Produkt: combit Relationship Manager Datenimport in RegioGraph von GfK GeoMarketing Datenimport in RegioGraph von GfK GeoMarketing - 2 - Inhalt Einleitung

Mehr

LEHR-SYSTEM für die Fahrschule der Zukunft

LEHR-SYSTEM für die Fahrschule der Zukunft Das LEHR-SYSTEM für die Fahrschule der Zukunft Installationsanleitung für SCAN & TEACH next generation 2.0 Basissoftware, Klassen und Service Packs Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, Ihnen liegt

Mehr

RegioGraph 10 und DISTRICT 10 Perfekte Marktanalysen

RegioGraph 10 und DISTRICT 10 Perfekte Marktanalysen Rubriktitel News 02 2007 RegioGraph 10 und DISTRICT 10 Perfekte Marktanalysen Die neue Version 10 von RegioGraph und DISTRICT bietet viel. Neben dem Offensichtlichen umfangreicher Gesamtumfang und neue

Mehr

EurotaxMarketAnalyser Kurzanleitung

EurotaxMarketAnalyser Kurzanleitung EurotaxMarketAnalyser Kurzanleitung URL: https://ema.eurotax.at Folgende Systemvoraussetzungen müssen, je nachdem ob der Windows Internet Explorer Version 8 oder Version 9 verwendet wird, beim Einsatz

Mehr

HWP Kompakt 2011. Die kaufmännische Software für kleine Handwerksbetriebe. HWP Kompakt 2011.2

HWP Kompakt 2011. Die kaufmännische Software für kleine Handwerksbetriebe. HWP Kompakt 2011.2 HWP Kompakt 2011 Die kaufmännische Software für kleine Handwerksbetriebe Der Marktführer für kaufmännische Handwerkersoftware präsentiert die ideale Software für kleinere Handwerksbetriebe. HWP Kompakt

Mehr

Dirk Grasekamp / Helmut Reinke Business Geographics mit SharePoint Microsoft

Dirk Grasekamp / Helmut Reinke Business Geographics mit SharePoint Microsoft Dirk Grasekamp / Helmut Reinke Business Geographics mit SharePoint Microsoft Agenda Unternehmensdaten mit Ortsbezug Was ist Geomarketing? Was ist Business Geographics? Geodaten in SharePoint organisieren

Mehr

TEXTVERARBEITUNG. Professionelle Textverarbeitung bedeutet für Unternehmen...

TEXTVERARBEITUNG. Professionelle Textverarbeitung bedeutet für Unternehmen... TEXTVERARBEITUNG Professionelle Textverarbeitung bedeutet für Unternehmen...... nicht nur formatieren mit Word Die Anforderungen steigen. In Unternehmen werden mit dem PC ständig neue Dokumente erzeugt

Mehr

Business in Zeiten von Big Data

Business in Zeiten von Big Data Business in Zeiten von Big Data B2C B2B Sie wissen: Name, Produkt, Umsatz, Adresse Wir wissen: Weitere Konsumaffinitäten, Preisbewusster Mobilitätstyp, Wohnumfeld Sie wissen: Firmenname und Adresse Wir

Mehr

onboard, optimale Darstellung bei: 1.024 x 768, 32 Bit, bei 75 Hz Veröffentlichte Anwendung / Veröffentlichter Desktop ausgestattet mit min.

onboard, optimale Darstellung bei: 1.024 x 768, 32 Bit, bei 75 Hz Veröffentlichte Anwendung / Veröffentlichter Desktop ausgestattet mit min. Terminal Server Anforderungen Betriebssystem: Windows Server 2003 / 2008 / 2008 R2 / 2012 Grafik/ Videospeicher: Netzwerkkarte: Technologien Veröffentlichungs- Methoden: 2-fach Dual Core Prozessoren min.

Mehr

rekman Reservierungs- und Kundenmanager Die Reservierungssoftware für die Gastronomie Stand: Januar 2008

rekman Reservierungs- und Kundenmanager Die Reservierungssoftware für die Gastronomie Stand: Januar 2008 rekman Reservierungs- und Kundenmanager Die Reservierungssoftware für die Gastronomie Stand: Januar 2008 Gerd Wester GmbH IT-Consulting Reinoldstr. 6 50676 Köln Fon 0221 / 1696759 Fax 0221 / 1696783 Email

Mehr

Pressemitteilung. Finanzmarkt: Aktien sind vor allem bei kaufkräftigen Großstädtern gefragt. GfK Finanzmarktatlas 2015

Pressemitteilung. Finanzmarkt: Aktien sind vor allem bei kaufkräftigen Großstädtern gefragt. GfK Finanzmarktatlas 2015 Pressemitteilung 2. Juni 2015 Cornelia Lichtner Öffentlichkeitsarbeit T +49 7251 9295 270 F +49 7251 9295 290 cornelia.lichtner@gfk.com Finanzmarkt: Aktien sind vor allem bei kaufkräftigen Großstädtern

Mehr

HOW TO weniger bekannte Funktionen in EasyMap

HOW TO weniger bekannte Funktionen in EasyMap HOW TO weniger bekannte Funktionen in EasyMap In unserer letzten Kundenzufriedenheitsumfrage haben uns unsere Kunden erneut eine weit überdurchschnittliche Qualität bei Beratung, Service und Produkten

Mehr

Unser Wissen und unsere Erfahrung bringen Ihr E-Business-Projekt sicher ans Ziel.

Unser Wissen und unsere Erfahrung bringen Ihr E-Business-Projekt sicher ans Ziel. M/S VisuCom Beratung Unser Wissen und unsere Erfahrung bringen Ihr E-Business-Projekt sicher ans Ziel. Design Auch das Erscheinungsbild Ihres E-Business-Projektes ist entscheidend. Unsere Kommunikationsdesigner

Mehr

Features VALyou Professional CRM

Features VALyou Professional CRM Online-Marketing Features VALyou Professional CRM 2006 Adressverwaltung Verwalten Sie die Adressen Ihrer Ansprechpartner in übersichtlichen und intuitiv bedienbaren Karteikarten. Weisen Sie jedem Datensatz

Mehr

Herzlich Willkommen Bienvenue Welcome. Arbeiten mit der PC-Auswerte-Software PCA3000. Manfred Schleicher

Herzlich Willkommen Bienvenue Welcome. Arbeiten mit der PC-Auswerte-Software PCA3000. Manfred Schleicher Herzlich Willkommen Bienvenue Welcome Arbeiten mit der PC-Auswerte-Software PCA3000 Manfred Schleicher Hinweise zur Präsentation Diese Präsentation erklärt die Arbeitsweise mit der PC-Auswerte-Software

Mehr

mapchart Manager: Geomarketing online!

mapchart Manager: Geomarketing online! mapchart.com eine Marke der GmbH mapchart Manager: Geomarketing online! mapchart Manager Mit wenigen Klicks zum Ergebnis Machen Sie sich ein Bild von Ihrem Markt! microm ist heute einer der bedeutendsten

Mehr

Das Wesentliche im Blick.

Das Wesentliche im Blick. Das Wesentliche im Blick. Unternehmen effektiv steuern mit relevanten Daten im Management Dashboard CP-Cockpit ist ein Modul der Corporate Planning Suite. Den Blick auf das Wesentliche lenken. Effektiv

Mehr

logxpert Optimieren Kalkulation Spedition schreibungen Das Kalkulationstool

logxpert Optimieren Kalkulation Spedition schreibungen Das Kalkulationstool Das Kalkulationstool logxpert Optimieren Kalkulation Spedition schreibungen logxpert unterstützt Sie bei der Kalkulation von Ausschreibungen und Logistikprojekten Einsatzgebiete in Ihrem Unternehmen Geschäftsführung

Mehr

Ihr Online Marketing Fahrplan. Anleitungen Checklisten Empfehlungen Verbessern Sie Ihr Marketing, Vertrieb & Kundenservice

Ihr Online Marketing Fahrplan. Anleitungen Checklisten Empfehlungen Verbessern Sie Ihr Marketing, Vertrieb & Kundenservice Ihr Online Marketing Fahrplan Anleitungen Checklisten Empfehlungen Verbessern Sie Ihr Marketing, Vertrieb & Kundenservice Am Puls der Zeit bleiben TREND Das Käuferverhalten ändert sich hin zu: Käufer suchen

Mehr

BERNINA ArtLink V7.0N Installationsanleitung der Sticksoftware

BERNINA ArtLink V7.0N Installationsanleitung der Sticksoftware BERNINA ArtLink V7.0N Installationsanleitung der Sticksoftware System Voraussetzungen PC Software für Microsoft Windows XP * / Windows Vista * / Windows 7* / Windows 8 / Windows 8.1 Prozessor Single Core

Mehr

Informatik-Anwender II SIZ

Informatik-Anwender II SIZ Aufbau-Lehrgang Informatik-Anwender II SIZ Dieser Lehrgang richtet sich an Personen mit soliden Office-Grundkenntnissen, welche nun Ihre Fähigkeiten erweitern und professionalisieren wollen. Sie werden

Mehr

und Kurzbeschreibung bossdss Software

und Kurzbeschreibung bossdss Software Installationsanleitung und Kurzbeschreibung bossdss Software (boss decision support system) bbms, boss bankmanagement systems bossdss Kurzbeschreibung, Seite 1 / 23 1. Hardware- und Softwarevoraussetzungen

Mehr

Neukunden gewinnen, Bestandskunden binden

Neukunden gewinnen, Bestandskunden binden Wissen, was bewegt Neukunden gewinnen, Bestandskunden binden mit strategischem Online Marketing Fakten Silver Media Gründung: 2007 Größe: 36 Mitarbeiter Standort: Fürth Leistungen: Leadgenerierung, E-Mail

Mehr

Elektronische Rechnung

Elektronische Rechnung PROFESSIONAL Elektronische Rechnung Transparenz bei der Analyse Ihrer Mobilfunkkosten. Jetzt per kostenlosem 1 Download! E-Plus Service GmbH & Co. KG D-14425 Potsdam www.eplus.de Die Elektronische Rechnung:

Mehr

Strategische Unternehmenssteuerung immer in Richtung Erfolg

Strategische Unternehmenssteuerung immer in Richtung Erfolg Strategische Unternehmenssteuerung immer in Richtung Erfolg CP-Strategy ist ein Modul der Corporate Planning Suite. STRATEGISCHE UNTERNEHMENSSTEUERUNG Immer in Richtung Erfolg. Erfolgreiche Unternehmen

Mehr

Dynamics. So erhalten Unternehmen die Informationsbasis, die erforderlich ist, um richtige Entscheidungen zu treffen und die Zukunft sicher zu planen.

Dynamics. So erhalten Unternehmen die Informationsbasis, die erforderlich ist, um richtige Entscheidungen zu treffen und die Zukunft sicher zu planen. BIS Dynamics Unternehmen, die Microsoft Dynamics AX, NAV oder CRM einsetzen, können jetzt mehr aus ihrer Software herausholen. Mit BIS.Dynamics lassen sich diese Lösungen durch umfassende Business-Intelligence-Funktionen

Mehr

Marktanalyse von Miet- und Kaufpreisen für Wohnen und Gewerbe

Marktanalyse von Miet- und Kaufpreisen für Wohnen und Gewerbe Marktanalyse von Miet- und Kaufpreisen für Wohnen und Gewerbe Online oder individuell wir bieten beides nach Wunsch Wenn die geoport Online-Produkte für Ihre Zwecke nicht optimal sind, können Sie bei on-geo

Mehr

Vertriebs-Dashboards für das Management

Vertriebs-Dashboards für das Management Vertriebs-Dashboards für das Management Die wichtigsten Vertriebskennzahlen jederzeit und aktuell auf einen Blick. www.schleupen.de Schleupen AG 2 Der Wettbewerb Die Stadtwerke stehen im direkten Wettbewerb

Mehr

Anleitung zum HD-Streaming

Anleitung zum HD-Streaming Anleitung zum HD-Streaming Seite 1 von 12 Inhaltsverzeichnis 1.Vorwort...3 2.Systemvoraussetzungen... 3 2.1Flash Media Live Encoder...3 2.2Wirecast 4... 4 3.Download und Installation...4 3.1Flash Media

Mehr

Neue Funktionen der Version 8

Neue Funktionen der Version 8 InLoox PM 8 für Outlook Mehr als eine Projektmanagement-Software 45.000 Anwender vertrauen bei ihren Projekten bereits auf InLoox PM, weil es anwenderfreundlich, selbsterklärend und nahtlos integriert

Mehr

Cloud- CRM mit Deutschland- Garantie. Die Lösung. heißt jetzt: Weniger kompliziert. Mehr einfach

Cloud- CRM mit Deutschland- Garantie. Die Lösung. heißt jetzt: Weniger kompliziert. Mehr einfach Cloud- CRM mit Deutschland- Garantie. Die Lösung heißt jetzt: Weniger kompliziert Mehr einfach Mehr Sicherheit Mehr Team Mehr finden Mehr individuell Mehr Schnelligkeit Mehr Top Service Mehr Support Mehr

Mehr

Handbuch DrahtexLabelwriter 3.0

Handbuch DrahtexLabelwriter 3.0 Handbuch DrahtexLabelwriter 3.0 Inhaltsverzeichnis INSTALLATION 3 DER PROGRAMMSTART 7 DIE PROGRAMMOBERFLÄCHE 8 DIE STARTSEITE DES PROGRAMMES 8 DIE PROGRAMMSYMBOLLEISTE 9 EIN NEUES PROJEKT ERSTELLEN 10

Mehr

Einführung in die Cross-Plattform Entwicklung Responsive Webdesign mit dem Intel XDK

Einführung in die Cross-Plattform Entwicklung Responsive Webdesign mit dem Intel XDK Einführung in die Cross-Plattform Entwicklung Responsive Webdesign mit dem Intel XDK Einführung Dieses Hands-on-Lab (HOL) macht den Leser mit dem Intel XDK und dem Responsive Webdesign vertraut. Es wird

Mehr

SDM WinLohn 2015. Inhalt. Installationsanleitung Ausgabe November 2014. Einleitung 2. Installation und Deinstallation 4. Starten des Programms 10

SDM WinLohn 2015. Inhalt. Installationsanleitung Ausgabe November 2014. Einleitung 2. Installation und Deinstallation 4. Starten des Programms 10 Installationsanleitung 1 SDM WinLohn 2015 Installationsanleitung Ausgabe November 2014 Inhalt Einleitung 2 Allgemeine Informationen... 2 Lieferumfang... 2 Systemvoraussetzungen... 3 Installation und Deinstallation

Mehr

SAP Business Analytics. Kennzahlen, Analysen und Reports im Vertrieb

SAP Business Analytics. Kennzahlen, Analysen und Reports im Vertrieb SAP Business Analytics Kennzahlen, Analysen und Reports im Vertrieb Unser Angebot IHRE FRAGEN - DAS WOLLEN SIE WISSEN: Wie ist die Auftragslage, und wie war die Entwicklung in den letzten Monaten? Welche

Mehr

Finden Sie die Perfekte Schrift. Nutzen Sie diese überall.

Finden Sie die Perfekte Schrift. Nutzen Sie diese überall. NEW Finden Sie die Perfekte Schrift. Nutzen Sie diese überall. Typografie ohne Grenzen Fertig für die Adobe CS5 Suitcase Fusion 3 beinhaltet Plug-ins für die Auto-Aktivierung von Schriften für Adobe InDesign

Mehr

Sun StarOffice 9 Deluxe

Sun StarOffice 9 Deluxe Software-Kategorie: Productivity Software / Office Suites Zielgruppe: Kleine und mittelständische Unternehmen, die eine leistungsfähige und bezahlbare Alternative zu Microsoft Office suchen, oder ein kompatibles

Mehr

Zwei Werkzeuge für die ideale Vorbereitung Ihrer Akquise in fremden Marktgebieten

Zwei Werkzeuge für die ideale Vorbereitung Ihrer Akquise in fremden Marktgebieten Zwei Werkzeuge für die ideale Vorbereitung Ihrer Akquise in fremden Marktgebieten GAME CRM-CHECK GAME RADAR G.A.M.E Marktorientierte Energiemarktforschung für Vertrieb, Produktmanagement und Strategiedesign

Mehr

Benutzerhandbuch ABBREV:X. Eine kompakte Anleitung zur effizienten Arbeit mit Abkürzungen

Benutzerhandbuch ABBREV:X. Eine kompakte Anleitung zur effizienten Arbeit mit Abkürzungen Benutzerhandbuch ABBREV:X Eine kompakte Anleitung zur effizienten Arbeit mit Abkürzungen ABBREV:X Effizientes Arbeiten mit Abkürzungen ABBREV:X unterstützt Sie bei der Arbeit mit und der Verwaltungen von

Mehr

Wir vermitteln sicherheit

Wir vermitteln sicherheit Wir vermitteln sicherheit 2 3 Eine solide basis für unabhängige Beratung wir vermitteln sicherheit Als unabhängiger Versicherungsmakler sind wir für unsere Geschäfts- und Privatkunden seit 1994 der kompetente

Mehr

DIE BRANCHENSOFTWARE FÜR FITNESSSTUDIOS, SPORT- UND FREIZEITANLAGEN

DIE BRANCHENSOFTWARE FÜR FITNESSSTUDIOS, SPORT- UND FREIZEITANLAGEN DIE BRANCHENSOFTWARE FÜR FITNESSSTUDIOS, SPORT- UND FREIZEITANLAGEN AIDOO SOFTWARE DIE GESAMTLÖSUNG FÜR IHREN CLUB Aidoo bietet Ihnen die professionelle Softwarelösung für das erfolgreiche Management Ihres

Mehr

Business Intelligence und intuitives Berichtswesen in einer umfassenden Lösung

Business Intelligence und intuitives Berichtswesen in einer umfassenden Lösung Business Intelligence und intuitives Berichtswesen in einer umfassenden Lösung Business Intelligence Unterstützung Ihrer Mitarbeiter Das interaktive Drag-and-Drop Interface in Excel Mit Jet Enterprise

Mehr

Business Intelligence und intuitives Berichtswesen in einer umfassenden Lösung

Business Intelligence und intuitives Berichtswesen in einer umfassenden Lösung Business Intelligence und intuitives Berichtswesen in einer umfassenden Lösung Business Intelligence Mit Jet Enterprise erhalten Sie dies und mehr Jet Enterprise ist Business Intelligence und intuitives

Mehr

Eine Homepage - alle Geräte

Eine Homepage - alle Geräte Eine Homepage - alle Geräte macht mobil. Direktkontakt: 0251-131 09 0 info@.de Stand: Januar 2014 Sie erreichen uns unter 0251-131 09 0 oder unter www..de Responsive Webdesign von Mobile Optimierung Eine

Mehr

extrem mobil Austrian Map mobile BEV

extrem mobil Austrian Map mobile BEV extrem mobil Austrian Map mobile 2 See you: www.bev.gv.at Inhaltsverzeichnis Die Austrian Map mobile Karten, geographische Namen und Höhenmodell Funktionen Download und technische Anforderungen Datenaktualität

Mehr

Herzlich willkommen zur ersten GfK GeoMarketing News!

Herzlich willkommen zur ersten GfK GeoMarketing News! Rubriktitel News 04 2006 Warum sind aktuelle Landkarten ein Muss? GfK GeoMarketing aktualisiert die administrativen und postalischen digitalen Landkarten aller europäischen Länder jährlich. Lesen Sie,

Mehr

Kasse 3. NEU: Auch für das Kommissionsgeschäft ( Kommissionsware ) geeignet!

Kasse 3. NEU: Auch für das Kommissionsgeschäft ( Kommissionsware ) geeignet! Kasse 3 NEU: Auch für das Kommissionsgeschäft ( Kommissionsware ) geeignet! Keine laufenden Vertrags, oder Wartungskosten! Es müssen keine teuren Wartungsverträge o. Ä. abgeschlossen werden! Kein teure

Mehr

ERP und CRM LIEBE oder doch eine ZWECKEHE. Mario Knezovic Senior Consultant nasdo AG. Benutzerfreundlichkeit vs. Funktionalität

ERP und CRM LIEBE oder doch eine ZWECKEHE. Mario Knezovic Senior Consultant nasdo AG. Benutzerfreundlichkeit vs. Funktionalität ERP und CRM LIEBE oder doch eine ZWECKEHE Mario Knezovic Senior Consultant nasdo AG Benutzerfreundlichkeit vs. Funktionalität So funktioniert Zusammenarbeit: Integration von CRM CRM-Griff ins ERP: Systemübergreifende

Mehr

Business Contact Manager für Outlook 2010 Features und Vorteile

Business Contact Manager für Outlook 2010 Features und Vorteile Produkte / mit Business Contact Manager Business Contact Manager für 2010 Features und Vorteile Features und Vorteile von Die zehn wichtigsten Gründe zum Testen von Features des Business Contact Managers

Mehr

SFKV MAP Offline-Erfassungstool. Installationsanleitung

SFKV MAP Offline-Erfassungstool. Installationsanleitung SFKV MAP Offline-Erfassungstool Autor(en): Martin Schumacher Ausgabe: 16.02.2010 1. Allgemein Damit das Offlinetool von MAP ohne Internetverbindung betrieben werden kann, muss auf jedem Arbeitsplatz eine

Mehr

Avigilon Control Center Virtual Matrix Benutzerhandbuch

Avigilon Control Center Virtual Matrix Benutzerhandbuch Avigilon Control Center Virtual Matrix Benutzerhandbuch Version 5.0 PDF-ACCVM-A-Rev1_DE Copyright 2013 Avigilon. Alle Rechte vorbehalten. Änderungen der vorliegenden Informationen vorbehalten. Ohne ausdrückliche

Mehr

sage Office Line und cobra: die ideale Kombination!

sage Office Line und cobra: die ideale Kombination! sage Office Line und cobra: die ideale Kombination! 1 Sage und cobra: Die Kombination und ihre Synergieeffekte! Unternehmen brauchen eine ERP-Lösung zur Verwaltung und Abwicklung ihrer Geschäftsprozesse.

Mehr

15.11.2013. Tourenplanung mit digitaler Karte. Tourenplanung mit digitaler Karte. Tourenplanung digital. Planungstools.

15.11.2013. Tourenplanung mit digitaler Karte. Tourenplanung mit digitaler Karte. Tourenplanung digital. Planungstools. Tourenplanung digital Kartensysteme Planungstools GPS 1 Was ist eigentlich eine Karte? Karte ist abhängig vom Kartensysteme Thema (z.b. Wanderkarte, Straßenkarte, politische Karte) und dem Maßstab Warum

Mehr

Installationsanleitung. Novaline Finanzbuchhaltung Fibu.One

Installationsanleitung. Novaline Finanzbuchhaltung Fibu.One Installationsanleitung Novaline Finanzbuchhaltung Fibu.One Mai 2013 Inhaltsverzeichnis Systemvoraussetzungen...3 Installation der Programme...5 1. Überprüfen / Installieren von erforderlichen Software-Komponenten...5

Mehr

Was ist Data Mining... in der Fundraising Praxis?

Was ist Data Mining... in der Fundraising Praxis? Was ist Data Mining...... in der Fundraising Praxis? Erkennen von unbekannten Mustern in sehr grossen Datenbanken (> 1000 GB) wenige und leistungsfähige Verfahren Automatisierung Erkennen von unbekannten

Mehr

Telesales Leitfaden Microsoft Dynamics NAV

Telesales Leitfaden Microsoft Dynamics NAV Telesales Leitfaden GESPRÄCHSLEITFADEN Gesprächseinstieg Gespräch mit Zentrale/ Sekretariat Worum geht es? Zielperson nicht im Haus. Gespräch mit Zielperson Worum geht es? Guten Tag mein Name ist von [Ihr

Mehr

Zusammenfassung der Umfrageergebnisse Customer Intelligence in Unternehmen 23.12.2010

Zusammenfassung der Umfrageergebnisse Customer Intelligence in Unternehmen 23.12.2010 Zusammenfassung der Umfrageergebnisse Customer Intelligence in Unternehmen 23.12.2010 Autoren: Alexander Schramm Marcus Mertens MuniConS GmbH Einleitung Unternehmen verfügen heute über viele wichtige Informationen

Mehr

MOS - Microsoft Office Specialist 2007

MOS - Microsoft Office Specialist 2007 MOS - Microsoft Office Specialist 2007 MOS Word 2007 Core 1. Dokumente erstellen und anpassen 1.1. Erstellen und Formatieren von Dokumenten 1.2. Layout von Dokumenten 1.3. Dokumente und Inhalte einfacher

Mehr

Anleitung: Installation von orgamax auf einem MAC

Anleitung: Installation von orgamax auf einem MAC Anleitung: Installation von orgamax auf einem MAC Lieber orgamax Anwender, orgamax ist eine WIndows-Anwendung und lässt sich somit nicht direkt auf einem Macintosh mit einem MacOS Betriebssystem installieren.

Mehr

Informatik Kurse in Disentis/Mustér

Informatik Kurse in Disentis/Mustér Informatik Kurse in Disentis/Mustér In Gruppen bis maximal 8 Personen Firmenschulungen Individuell bei Ihnen zu Hause Via Lucmagn 6 Caum postal 144 7180 Disentis/Mustér Telefon 081 947 64 30 Telefax 081

Mehr

Akquisition Vertrieb Marketing

Akquisition Vertrieb Marketing Akquisition Vertrieb Marketing Akquisition Door Opening Die Aufgabe der Akquisition ist es, Kunden einzuwerben. Das Door Opening unterstützt die Akquisition nachhaltig durch Nutzung präziser Markt- und

Mehr

Rundum ein gutes Gefühl. Alphabet Schadenmanagement.

Rundum ein gutes Gefühl. Alphabet Schadenmanagement. Rundum ein gutes Gefühl.. .. Die Rundum-Lösung für zuverlässige Hilfe und volle Kostenkontrolle. Seite 2 . Seite 3 . Alles, um Sie zu entlasten. Alles aus einer Hand. Fahrzeugschäden und Unfälle können

Mehr

Novo Interactive Tools Installationsanleitung

Novo Interactive Tools Installationsanleitung Inhalt RECHTLICHE HINWEISE... 3 1. EINLEITUNG... 4 1.1 Über Novo Interactive Tools... 4 1.2 Systemvoraussetzungen... 5 2. NOVO INTERACTIVE TOOLS INSTALLIEREN... 6 2.1 NIT auf dem PC installieren... 6 2.2

Mehr

Macher Solutions Produktinformation SAP Crystal Reports 2011

Macher Solutions Produktinformation SAP Crystal Reports 2011 Merkmale und Funktionen Crystal Reports stellt umfangreiche Funktionen für Entwurf, Analyse, Visualisierung und Bereitstellung aussagekräftiger Berichte zur Verfügung. Integration von SAP Crystal Spielen

Mehr

Skyfillers Online Backup. Kundenhandbuch

Skyfillers Online Backup. Kundenhandbuch Skyfillers Online Backup Kundenhandbuch Kundenhandbuch Inhalt Einrichtung... 2 Installation... 2 Software herunterladen... 2 Installation unter Windows... 2 Installation unter Mac OS X... 3 Anmelden...

Mehr

GANTTCHART Generator. stallwanger IT.dev process and controlling controlling development implementation www.stallwanger.net info@stallwanger.

GANTTCHART Generator. stallwanger IT.dev process and controlling controlling development implementation www.stallwanger.net info@stallwanger. stallwanger IT.dev process and controlling controlling development implementation www.stallwanger.net info@stallwanger.net GANTTCHART Generator Copyright 2007 2012,. All rights reserved. Vorwort: Gantt

Mehr

EINSATZ VON MICROSOFT TERMINAL-SERVICES ODER CITRIX METAFRAME

EINSATZ VON MICROSOFT TERMINAL-SERVICES ODER CITRIX METAFRAME ALLGEMEINES Für die Mehrplatzinstallation von PLATO wird der Einsatz eines dedizierten Servers und ein funktionierendes Netzwerk mit Vollzugriff auf den PLATO-Ordner (Empfehlung: mit separatem, logischem

Mehr

Wirtschafts-Informatik-Wietzorek Ulmweg 7 73117 Wangen 31.10.2009. Programm zur komfortablen Datenauswertung der JTL-WAWI Betaversion

Wirtschafts-Informatik-Wietzorek Ulmweg 7 73117 Wangen 31.10.2009. Programm zur komfortablen Datenauswertung der JTL-WAWI Betaversion Cubeinfo Programm zur komfortablen Datenauswertung der JTL-WAWI Betaversion Kurzbeschreibung Diese Software ist Freeware und darf weitergegeben werden. Zum Öffen der ZIP- Files benötigen Sie ein Kennwort,

Mehr

Installieren von GFI EndPointSecurity

Installieren von GFI EndPointSecurity Installieren von GFI EndPointSecurity Einführung In diesem Kapitel werden folgende Themen behandelt: Systemanforderungen für GFI EndPointSecurity 4 Umstieg von GFI LANguard Portable Storage Control und

Mehr

CISpanel. Software und Service für professionelles Panel-Management

CISpanel. Software und Service für professionelles Panel-Management CISpanel Software und Service für professionelles Panel-Management CISpanel Online-Access-Panels Die Zielsetzungen eines Online-Access-Panels können sehr unterschiedlich sein. Unabhängig davon, ob Sie

Mehr

Präsentation in Perfektion

Präsentation in Perfektion Präsentation in Perfektion Wir realisieren Ihren Messeauftritt Ihr Konzern will auf einer internationalen Messe ausstellen? Ihr Kleinbetrieb möchte sich auf einer regionalen Gewerbeschau präsentieren?

Mehr

Qualifizierte Neukunden Termine!- Anstatt Internet-Leads!

Qualifizierte Neukunden Termine!- Anstatt Internet-Leads! Qualifizierte Neukunden Termine!- Anstatt Internet-Leads! Nach wie vor ist das Telefon der schnellste und effektivste Weg der Neukunden-Gewinnung. Sie möchten, dass Ihr Vertrieb sich auf das konzentriert

Mehr

Features und Vorteile von Office 2010

Features und Vorteile von Office 2010 Features und Vorteile von Office 2010 Microsoft Office 2010 bietet Ihnen flexible und überzeugende neue Möglichkeiten zur optimalen Erledigung Ihrer Aufgaben im Büro, zu Hause und in Schule/Hochschule.

Mehr

Orion. Benutzerhanduch. Festplattengehäuse für 3.5 Festplatten. (Deutsch)

Orion. Benutzerhanduch. Festplattengehäuse für 3.5 Festplatten. (Deutsch) Festplattengehäuse für 3.5 Festplatten Benutzerhanduch (Deutsch) v1.0 October 18, 2006 DE Inhaltsverzeichnis KAPITEL 1 - EINLEITUNG 1 SYMBOLERKLÄRUNG 1 DER ORION 1 ERHÄLTLICHE SCHNITTSTELLEN 1 LIEFERUMFANG

Mehr

Avira Small Business Security Suite Version 2.6.1 Release-Informationen

Avira Small Business Security Suite Version 2.6.1 Release-Informationen Avira Small Business Security Suite Version 2.6.1 Release-Informationen Produktmerkmale Die Avira Small Business Security Suite ist eine komplette Sicherheitslösung, zugeschnitten auf die Erwartungen und

Mehr

Reviewer s Guide. Zoner Photo Studio 14. www.zoner.de

Reviewer s Guide. Zoner Photo Studio 14. www.zoner.de Reviewer s Guide Zoner Photo Studio 14 Wer ist Zoner Software? 1993 in Tschechien gegründet, hat Zoner Software heute Niederlassungen in Europa, den USA und Japan sowie Hunderttausende Anwender rund um

Mehr

Sharedien. Medien schnell finden und einfach teilen. sharedien.com. Einfach gut finden

Sharedien. Medien schnell finden und einfach teilen. sharedien.com. Einfach gut finden Sharedien. Medien schnell finden und einfach teilen. sharedien.com Einfach gut finden Sharedien. Finden. Nicht suchen. Überall. - Alle, die täglich viele Bilder, Dokumente, Audio- und Videodateien streamen,

Mehr

SAP Business Analytics. Kennzahlen, Analysen und Reports im Controlling

SAP Business Analytics. Kennzahlen, Analysen und Reports im Controlling SAP Business Analytics Kennzahlen, Analysen und Reports im Controlling Unser Angebot IHRE FRAGEN - DAS WOLLEN SIE WISSEN: Wie komme ich an Kennzahlen zur Beurteilung von Marktsegmenten? gegliedert nach

Mehr

Ad hoc - Reports. Case Study. ComfortSQL Query-Edition versus Ms-Excel

Ad hoc - Reports. Case Study. ComfortSQL Query-Edition versus Ms-Excel Ad hoc - Reports ComfortSQL Query-Edition versus Ms-Excel Ein großes österreichisches Unternehmen sieht sich Herausforderungen hinsichtlich häufig zu erledigender, aber nicht standardisierten DB-Reports

Mehr

unser geschäft ist kommunikation willkommen bei simon&focken

unser geschäft ist kommunikation willkommen bei simon&focken unser geschäft ist kommunikation willkommen bei simon&focken OUTBOUND INBOUND 03 WER SIND WIR hier schlägt das herz der kommunikation willkommen bei simon&focken QUALITÄTSDENKEN LEISTUNGEN 04 qualität

Mehr

Ihr Benutzerhandbuch SAGE GS-BUCHHALTER 2009 http://de.yourpdfguides.com/dref/1310450

Ihr Benutzerhandbuch SAGE GS-BUCHHALTER 2009 http://de.yourpdfguides.com/dref/1310450 Lesen Sie die Empfehlungen in der Anleitung, dem technischen Handbuch oder der Installationsanleitung für SAGE GS- BUCHHALTER 2009. Hier finden Sie die Antworten auf alle Ihre Fragen über die in der Bedienungsanleitung

Mehr

Vereinfachen Sie komplexe Vorgänge durch vielfältige intuitive und professionelle Diagrammwerkzeuge.

Vereinfachen Sie komplexe Vorgänge durch vielfältige intuitive und professionelle Diagrammwerkzeuge. Versionsvergleich Vergleichen Sie die Hauptfunktionalitäten der Microsoft -Version zur Diagrammerstellung mit ihren Vorgängerversionen und überzeugen Sie sich, wie Sie und Ihr Geschäft von einem Upgrade

Mehr

FINANZEN FundAnalyzer (FVBS) Installationsanleitung für Einzelplatzlizenzen

FINANZEN FundAnalyzer (FVBS) Installationsanleitung für Einzelplatzlizenzen FINANZEN FundAnalyzer (FVBS) Installationsanleitung für Einzelplatzlizenzen Inhaltsverzeichnis Abbildungsverzeichnis ----------------------------------------------------------------- 2 Vorbemerkungen------------------------------------------------------------------------

Mehr

easysales Neuheiten in Version 4.4

easysales Neuheiten in Version 4.4 easysales Neuheiten in Version 4.4 Schnellzugriff auf Adressen Anzeige Ihrer Top-Kontakte und aller zuletzt verwendeten Adressen. Den Schnellzugriff auf Adressen aktivieren Sie, indem sie dem Mauszeiger

Mehr

1. Was ist neu in Project Standard 2010?

1. Was ist neu in Project Standard 2010? Was ist neu? Mit entscheidenden Aktualisierungen und visuellen Erweiterungen bietet Ihnen Microsoft Project 2010 intuitive und vereinfachte Möglichkeiten, um alle Arten von Arbeit effektiv zu planen und

Mehr

Technische Rahmenbedingungen der

Technische Rahmenbedingungen der Technische Rahmenbedingungen der Stand: Dezember 2013 Produkt der medatixx GmbH & Co. KG Dr. Uwe Henker, Bereichsleitung Softwareproduktion Ralf Franke, Bereichsleitung Technologie Änderungen vorbehalten.

Mehr

PowerMover. Eine Zusatz-Anwendung für Outlook-PowerUser. Damit können eingehende E-Mails schneller verwaltet werden. Vasquez Systemlösungen

PowerMover. Eine Zusatz-Anwendung für Outlook-PowerUser. Damit können eingehende E-Mails schneller verwaltet werden. Vasquez Systemlösungen PowerMover Eine Zusatz-Anwendung für Outlook-PowerUser. Damit können eingehende E-Mails schneller verwaltet werden. PowerMover Seite 1/7 Inhaltsverzeichnis: 1 Beschreibung... 3 2 Funktionalität... 4 2.1

Mehr

NI DIAdem Messen, Steuern, Regeln, Auswerten, Dokumentieren

NI DIAdem Messen, Steuern, Regeln, Auswerten, Dokumentieren Inhalt PC-Eigenschaften 1 Systemvorstellung 2 Base Edition + SSP 3 Advanced Edition + SSP 4 Professional Edition + SSP 5 DAC Kit+SSP 5 DAC Bundle+SSP 6 Base + DAC-Bundle 6 Advanced + DAC-Bundle 6 Professional

Mehr

Unsere Leidenschaft. Service, Bestände, Kosten mit uns haben Sie das magische Dreieck des Supply-Chain-Managements im Griff. Supply Chains never sleep

Unsere Leidenschaft. Service, Bestände, Kosten mit uns haben Sie das magische Dreieck des Supply-Chain-Managements im Griff. Supply Chains never sleep Unsere Leidenschaft Service, Bestände, Kosten mit uns haben Sie das magische Dreieck des Supply-Chain-Managements im Griff Supply Chains never sleep - 1 - ILOCS bietet Software, Trainings und Lösungen

Mehr

Software für Ingenieurbüros

Software für Ingenieurbüros Software für Ingenieurbüros Moderne Softwarelösungen für Ihr Ingenieurbüro: Auftragsverwaltung, Projektsteuerung, und Zeiterfassung in einem System! Mit passenden Softwarelösungen einfacher zum Erfolg!

Mehr

ERFOLGREICH VERKAUFEN BEI EBAY. Andreas Laumann, Consultant Afterbuy IHK Offenbach 20. November 2014

ERFOLGREICH VERKAUFEN BEI EBAY. Andreas Laumann, Consultant Afterbuy IHK Offenbach 20. November 2014 ERFOLGREICH VERKAUFEN BEI EBAY Andreas Laumann, Consultant Afterbuy IHK Offenbach 20. November 2014 AGENDA Weltweiter Online-Marktplatz ebay Einstieg bei ebay Schritt für Schritt zum Markenauftritt Ihr

Mehr

KeyData. Mobile Inventarisierung und Bestandserfassung für Flächen, Inventar und technische Anlagen

KeyData. Mobile Inventarisierung und Bestandserfassung für Flächen, Inventar und technische Anlagen KeyData Mobile Inventarisierung und Bestandserfassung für Flächen, Inventar und technische Anlagen KeyData Datenerfassung > Stand-alone > als Datenlieferant für CAFM > voll synchronisiert mit KeyLogic

Mehr

In Design CSS. Adobe. Das umfassende Training. Galileo Design. Ihr Trainer: Orhan Tancgil. ^(% Video-Training

In Design CSS. Adobe. Das umfassende Training. Galileo Design. Ihr Trainer: Orhan Tancgil. ^(% Video-Training Ihr Trainer: Orhan Tancgil [7 VI- Adobe- '/\i CertifiedExpert ^(% Video-Training Adobe In Design CSS Das umfassende Training LE.HR- Programm gemäß 14 JuSchG Über 10 Stunden Praxis-Workshops zu Typografie,

Mehr

FINANZEN FundAnalyzer (FVBS) Installationsanleitung für Netzwerklizenzen

FINANZEN FundAnalyzer (FVBS) Installationsanleitung für Netzwerklizenzen FINANZEN FundAnalyzer (FVBS) Installationsanleitung für Netzwerklizenzen Inhaltsverzeichnis Vorbemerkungen 2 Mit der Installation vom FINANZEN FundAnalyzer beginnen 4 Treffen Sie Ihre Wahl: Einzelplatz-

Mehr