English inside! Eine Veranstaltung der børding messe Ausstellerinformationen / exhibitor information

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "English inside! Eine Veranstaltung der børding messe Ausstellerinformationen / exhibitor information"

Transkript

1 English inside! Eine Veranstaltung der børding messe Ausstellerinformationen / exhibitor information Wien Zürich April 2015 Messe Zürich 7. Schweizer Fachmessen für Digital Marketing & E-Business Sponsoren: Mit freundlicher Unterstützung von:

2 EDITORIAL Editorial Helge Browning Projektleiter, Swiss Online Marketing & Swiss ebusiness Expo oder Nichts geht mehr ohne Werbung, Kommunikation, Markenbildung und Vertrieb im Web. Längst hat die Digitalisierung auch Unternehmen, Dienstleistungen und Produkte der Old Economy erreicht. Business Intelligence, Big Data, Mobile, CRM, E-Commerce Die Innovationen im E-Business halten spannende Herausforderungen bereit, sowohl für Betreiber von Onlineshops als auch für internationale Handelsketten oder stationäre Ladeninhaber. Die Fachmessen Swiss Online Marketing und Swiss ebusiness Expo bieten CEOs, Marketing-, E-Commerce- und IT-Entscheidern einen umfangreichen Überblick über aktuelle Lösungen und Marktentwicklungen und Ihnen den idealen Ort, um diesem interessierten Fachpublikum Ihre Produkte und Dienstleistungen zu präsentieren. Zürich ist der perfekte Veranstaltungsort für die beiden Fachmessen: In der Region arbeiten Personen im ICT-Sektor, viele in international bedeutenden Unternehmen. Und alleine in der Stadt Zürich sind 5000 Betriebe der immer bedeutender werdenden Kreativwirtschaft zuzuordnen. Ihnen allen bieten die Swiss Online Marketing und Swiss ebusiness Expo beste Voraussetzungen für den kreativen Austausch und gute Geschäfte. Today, nothing goes without online advertising, communication, branding and marketing. Digitization has long reached companies, services and products of the old economy. Business intelligence, big data, mobile, CRM, e-commerce innovation in the e-business sector holds exciting challenges both for operators of online shops as well as international retail chains or local store owners. The trade exhibitions Swiss Online Marketing and Swiss ebusiness Expo provide CEOs, marketing, e-commerce and IT decision-makers with a comprehensive overview of current solutions and market developments and provides you with the ideal opportunity to showcase your products and services to this interested audience. Zurich is the perfect venue for the two exhibitions: In the region, 60,000 people are employed in the ICT sector, many in major international companies. And alone in the city of Zurich, 5000 companies can be attributed to the increasingly important creative industries. To all of them, Swiss Online Marketing and Swiss ebusiness Expo offer best conditions for a creative exchange and prosperous business. My team and I look forward to welcoming you to Zurich. Kind regards, Helge Browning, Project Manager Swiss Online Marketing & Swiss ebusiness Expo Mein Team und ich freuen uns darauf, Sie in Zürich willkommen zu heissen. Freundliche Grüsse, Ihr Helge Browning, Projektleiter der Swiss Online Marketing & Swiss ebusiness Expo Die SOM ist ein wichtiger Treffpunkt der Branche. Ich komme seit einigen Jahren her, um zu sehen welche Trends es gibt und in welche Richtung sich der Schweizer Markt entwickelt. Wenn man bei einer so grossen Veranstaltung mit so vielen Leuten redet, auch mit anderen Unternehmen, die im gleichen Umfeld tätig sind, bekommt man einen guten Eindruck von den aktuellen Entwicklungen. Roman Desponds, Digital Marketing Cooperations Manager Multichannel Management & Digitalization, UBS AG BesucherStimme zur Swiss Online Marketing

3 FACHBESUCHER/INNEN UND Fachbesucherwerbung Beste Voraussetzungen für Ihren Messeauftritt! FACHBESUCHER/INNEN An der Swiss Online Marketing und Swiss ebusiness Expo treffen Sie die massgeblichen Entscheidungsträger/-innen und Verantwortlichen für Marketing, E-Commerce, E-Business: Affliates E-Commerce-Verantwortliche Entscheider der werbetreibenden Wirtschaft Fach- und Wirtschaftsredaktionen Führungsebene der KMUs IT-Verantwortliche Marketingverantwortliche Mediaentscheider Medienkäufer Vertriebs- und Verkaufsleiter Webmaster Werbe- und Medienagenturen Werbeleiter Fachbesucherwerbung Mit unseren zielgruppenspezifischen Werbe- und Kommunikationsmassnahmen sorgen wir für eine hohe Fachbesucherqualität: Post-Direktmailing und Newsletter sprechen Geschäftsführer, Marketing- und E-Commerce-Entscheider persönlich und direkt an. Beilagen unserer Messezeitung (Auflage: ca Stück) und Anzeigen in der Fach- und Tagespresse entfalten eine grosse Reichweite und machen neugierig auf Aussteller und Programm der Swiss Online Marketing und Swiss ebusiness Expo. Durch die enge Zusammenarbeit mit den massgeblichen Verbänden und Fachmedien sowie unsere aktive Pressearbeit sind wir in der Branche sehr präsent. Unsere Social-Media-Aktivitäten vermitteln ganzjährig Branchennews und Hintergrundinformationen rund um die Swiss Online Marketing und Swiss ebusiness Expo und halten das Interesse am Event wach (rund Follower auf Twitter und Fans auf Facebook, Stand Mai 2014). The best conditions for your exhibition presence! At Swiss Online Marketing, you will meet the important decisionmakers for marketing, e-commerce, e-business: Affiliates E-Commerce managers Decision makers from the advertising business Trade press editors Top-level managers from small and medium-sized enterprises IT decision makers Marketing managers Media decision makers Media buyers Sales managers Webmasters Advertising and media agencies Advertising managers Marketing for trade visitors With our targeted advertising and marketing activities, we ensure high calibre trade visitors: Direct mailings and newsletters directly and personally address CEOs, marketing and e-commerce decision-makers. Inserting our exhibition newspaper (print run: 170,000 copies) and advertisements in the trade press and daily papers generates a high degree of interest in Swiss Online Marketing and Swiss ebusiness Expo and their exhibitors and program. Close co-operation with professional associations and media as well as active public relations achieve a high level of awareness in the industry. Through our social media activities, we pass on interesting news for the sector all year round as well as background information about the event, maintaining a high level of awareness (more than 13,180 followers on Twitter and 1,150 fans on Facebook, as of May 2014) Die SOM hat mit ihrem regen Publikumsverkehr dafür gesorgt, dass die Besucher auf redaya aufmerksam wurden. Viele interessante und konstruktive Gespräche haben uns den Entscheid an der Messe auszustellen bestätigt. Katrin Loch, redaya GmbH AusstellerStimme zur Swiss Online Marketing

4 IHRE EXPERTISE IM MITTELPUNKT Die Praxisforen, Ihre Vortragsbühne mitten im Messegeschehen The Practical Forums, your conference stage in the middle of the fair Praxisforen Die Praxisforen sind darauf zugeschnitten, dass Sie sich und Ihr Unternehmen als kompetenten Ansprechpartner präsentieren können. Diese offenen Vortragsflächen mitten im Messegeschehen sind ein wichtiger Publikumsmagnet. Machen Sie das Fachpublikum mit einem Vortrag im Praxisforum auf Ihre Expertise aufmerksam. Je aktueller und grösser der Mehrwert Ihres Vortrags für das Publikum, desto grösser die Zuhörerzahl. NEU: Vortragsslots werden ab sofort in einem Call-for-Papers-Verfahren vergeben! Alle Aussteller der Messen haben die Möglichkeit, in den Praxisforen Vorträge zu halten. Besonders beliebt sind Best-Practice-Beispiele oder Podiumsdiskussionen mit bekannten Experten zu wichtigen Branchenthemen. Für die optimale Themenvielfalt sorgt ab sofort eine Fachjury, die die eingereichten Vortragsthemen bewertet. Nur noch die innovativsten und qualitativ hochwertigsten Vortragsthemen werden in den Praxisforen zugelassen. Gerne beraten wir Sie zu Ihrem Auftritt im Praxisforum. The practical forums are designed to give you the opportunity to present yourself and your company as capable partners. The presentations are held openly in the middle of the trade fair events, and act as an important visitor magnet. Make the professional audience aware of your expertise by giving a talk in the Practical Forums. The more topical the presentation and the greater the added value for the audience, the higher the number of listeners. NEW: Presentation slots are awarded in a call for papers procedure All exhibitors of the fair have the possibility to give a presentation in the practical forums. Especially popular with the audience are best practice examples and panel discussions with well-known experts on important industry issues. In order to ensure the best variety of topics, from now on an expert jury will evaluate the lecture topics. Only the most innovative and highest quality presentation topics will be admitted to the practical forums. We are happy to advise you on your presentation. Die Messe ist gut organisiert und es hat uns gefallen. Wir haben uns vorher überlegt, was wir an der Swiss Online Marketing sehen wollen und haben die entsprechenden Aussteller besucht, vor allem sind wir aber auch wegen der Vorträge gekommen. André Zurfluh, Chief Sales Officer, Mitglied der Geschäftsleitung DPD (Schweiz) AG BESUCHERStimme zur Swiss Online Marketing

5 Will you be the exhibitor most Visitors remember? Machen Sie auf sich aufmerksam! Stand out from the crowd! Besucherlanyards / Lanyards Jeder Besucher erhält nach seiner Registrierung vor Ort einen personalisierten Besucherausweis, den er mit einem Lanyard um den Hals trägt. Machen Sie den Messeauftritt Ihres Unternehmens durch die Gestaltung der Besucherlanyards mit Ihrem individuellen Aufdruck unübersehbar! ab CHF (exkl. Produktionskosten) Branding Messetaschen / Branded exhibition bags Am Eingang zur Messe erhält jeder unserer Besucher eine Messetasche mit Ihrem exklusiven Firmenlogo. Die Tasche ist gefüllt mit dem Messekatalog und weiteren wichtigen Informationen. Also Sponsor erhalten Sie eine Flyer Beilage gratis dazu. (Kein Exclusivrecht auf Inhalt) CHF (inkl. Produktionskosten) Logo in den Hallenplänen / Logo on the on-site hall plans Je grösser eine Messe wird, desto schwieriger ist es für die Besucher, die einzelnen Messestände zu finden. Weisen Sie mit Ihrem Logo auf den Hallenplänen auf Ihren Standplatz hin. Die Hallenaufsteller werden in der Messehalle der Swiss Online Marketing & Swiss ebusiness Expo an strategisch günstigen Orten aufgestellt. Somit haben die Fachbesucher die Möglichkeit, Sie zu jeder Zeit zu finden! CHF Einblendung in den Foren/ Advertising in the practical forums Sie möchten auch im Praxisforum sichtbar sein? Dann ist diese Werbeform genau die richtige für Sie! Zwischen den Vorträgen projizieren wir Ihre Anzeige auf die Leinwand des Praxisforums. Diese Werbeform ist separat in allen vier Praxisforen pro Tag buchbar. ab CHF CHF Lesezeichen im Messekatalog/ Bookmark in the exhibition catalogue Ziehen Sie die Aufmerksamkeit auf sich und Ihr Unternehmen. Der Messekatalog ist auch lange nach der Messe die entscheidende Informationsquelle in Printform. Die Buchung ist begrenzt auf zwei Aussteller. CHF Weitere Sponsoringmöglichkeiten finden Sie unter: Further sponsoring packages:

6 Ausstellungsmöglichkeiten Messeauftritt: Ihr erfolgreicher Messeauftritt ist unser Ziel! Ihr Messeauftritt Eine ansprechende Standpräsentation, Einladungen an Ihre Kunden und Aktionen am Stand steigern die Aufmerksamkeit für Ihren Messeauftritt. Gerne beraten wir Sie zu Ihrer individuellen Standgestaltung, der optimalen Messestand-Platzierung, Werbemassnahmen im Vorfeld der Messe und allen Fragen rund um Ihren Messeauftritt. Our goal is your successful trade fair presence Your trade fair presence An attractive stand presentation, invitations sent out to your customers and action at your stand all these will increase awareness for your exhibition presence. We are very happy to advise you on the design of your individual stand, the best position for it, advertising at the exhibition and all the other issues concerning your exhibition presence. An der Swiss Online Marketing & Swiss ebusiness Expo können Sie zwischen vier verschiedenen Standvarianten wählen. Ob Reihen-, Eck-, Kopfoder Inselstand, jede Variante hat Ihre Vorzüge und bietet unterschiedliche Gestaltungsmöglichkeiten. At Swiss Online Marketing & Swiss ebusiness Expo you can choose between four types of stand. Whether you decide for a perimeter stand, a corner stand, a peninsula stand or an island stand each of them has its merits and offers different design possibilities. Reihenstand Perimeter stand Eckstand Corner stand Kopfstand Peninsula stand Inselstand Island stand Eine offene Seite / one open side Mindestgrösse / minimum size 15 m² Zwei offene Seiten / two open sides Mindestgrösse / minimum size 15 m² Drei offene Seiten / three open sides Mindestgrösse / minimum size 18 m² Vier offene Seiten / four open sides Mindestgrösse / minimum size 24 m² Individuell Eigener Stand? Buchen Sie einfach die reine Standfläche. Strom, Internet, Standreinigung und andere Dienstleistungen können Sie bequem nach Ihrer Anmeldung über das Online-Ausstellerhandbuch hinzubuchen. Standfläche ab CHF 345 / m 2 Ohne eigenen Messestand? Setzen Sie auf unseren professionellen Dienstleister und buchen Sie zusätzlich zu Ihrer Wunschstandgrösse den Modulstandbau dazu. Ob als klassische Variante mit neutraler Grundausstattung oder als Upgrade Variante mit Grafikwänden und gehobener Ausstattung mit unserem Standbau fahren Sie immer die richtige Strategie. Standbau ab CHF 260 / m 2 (zzgl. Standfläche) Individual You own a display stand? Simply book your floor space. Services such as electricity, internet and cleaning can be easily added after registration via the online exhibitor hand-book. You don t own a stand? Rely on our professional partner and book your modular stand construction in the required size. Whether you choose the classical model with a neutral basic configuration or the upgrade model with wall graphics and sophisticated furnishings with our stand construction you are always pursuing the right strategy.

7 ALL InClusive Sie möchten an der Swiss Online Marketing / Swiss ebusiness Expo teilnehmen? Ein repräsentativer Stand ist für Sie das A und O eines erfolgreichen Messeauftritts? Zeit ist für Sie Geld? Da können wir Ihnen behilflich sein! Mit unseren All Inclusive Paketen erhalten Sie ohne grossen Zeitaufwand einen attraktiven Stand mit hochwertiger Ausstattung in Ihrem Firmen CI. ALL INCLUSIVE You want to take part at Swiss Online Marketing and Swiss ebusiness Expo? A representative stand is the most important aspect of a successful trade fair presence for you? Time is money? Then we are able to help you! With our all inclusive packages you get an attractive stand with high quality furnishings and consistent with your corporate identity but without great expenditure of time. 4 qm 2 x 2 m Basispaket Basic Package CHF qm 3 x 3 m Einsteigerpaket Starter Package CHF Unsere kleinste Variante für den kleinen Geldbeutel, bestehend aus Empfangscounter, Barhockern und 1m breiter Rückwand. Our smallest stand version for the small purse, consisting of reception desk, bar stools and 1m wide back wall. Der Einstieg in eine erfolgreiche Messe, bestehend aus Empfangscounter, Barhockern, Besprechungstheke und 3 m breiter Rückwand (Bildschirm optional). The perfect first step into a successful exhibition, consisting of reception desk, bar stools, meeting desk and 3m wide back wall (screen optional). 16 qm 32 qm 4 x 4 m Rund-um-Sorglos-Paket All-round Carefree Package CHF x 4 m Profi-Stand-Paket Profi Package CHF Unser Bestseller unter den All Inclusive Varianten, bestehend aus Empfangscounter, Barhockern, zwei Besprechungstheken, anteiliger Kabine und fortlaufender Rückwand (Bildschirm optional). Our bestseller among the all inclusive packages, consisting of reception desk, bar stools, two meeting counters, cubicle (shared) and continuous back wall (screen optional). Ideal für den anspruchsvollen Aussteller, bestehend aus Empfangscounter, Barhockern, zwei Besprechungstheken, eigener Kabine, Bartheke, Sitzgruppe und fortlaufender Rückwand (Bildschirm optional). Ideal for the sophisticated exhibitor, consisting of reception desk, bar stools, two meeting counters, private cubicle, bar, lounge furniture and continuous back wall (screen optional). 56 qm Standvarianten 8 x 7 m Premium-Paket Premium Package CHF Ob Messeprofi oder Einsteiger, børding bietet mit mehr als 14 Jahren Messeerfahrung das passende Standkonzept für Ihre Bedürfnisse. Die Premium Insel-Variante für ungeteilte Aufmerksamkeit, bestehend aus drei Besprechungstheken, Barhockern, eigener Kabine, grossem Barbereich, Sitzgruppe, eigenem Präsentationsbereich und fortlaufender Rückwand (Bildschirm optional). The premium island version for undivided attention, consisting of three meeting counters, bar stools, private cubicle, large bar area, sitting area, private presentation area and continuous back wall (screen optional). Whether you are an old hand at trade fairs or a newcomer with over 14 years of experience, børding offers the best stand concept for every exhibitor.

8 Ausstellungsschwerpunkte Swiss Online Marketing Ad Networks, Vertical Networks Ad Exchanges Ad-Serving, Tracking Ad Trading Audio/Video - Produktion - Content - Vermarktung Automotive Electronics/ -Marketing Affiliate Marketing Agenturen - Mediaplanungsagenturen - Multimedia-Agenturen - Fullservice-Agentur - Krativagentur: Konzeption - Digital-Technology-Agentur - Marketing- & Markenberatung Connected Home, Connected Conversion Optimization CRM/Database Customer Engagement Marketing Digital Content - CMS - Content Management System - Medienunternehmen - Publisher - Content-Provider - Blogger - Branded Content Digital Creativity (Creation) / Digital Concepts Healthcare-Marketing / Digital Health In-Game-Advertising, Online Gaming Internet Service Provider Living, Lifestyle Electronics - Mobile Digital Accessoires Marktforschung Multichannel Marketing, Dialogmarketing, Direktmarketing Mobile - Apps - Location Based Services - Mobile Advertising - Augmented Reality Online Audio/Audio Digital Online Audio Advertising - Podcasts - Web-, Online-, Internetradio Online Vermarktung Performance Marketing - SEA - SEM - SEO - CRO Permission Marketing, -Marketing Portale, Plattformen Social - Social Media & Marketing - Social Networks & Communities - Social Communication - Wikis - Weblogs - Social Bookmarking /-Tagging - Foto-/ Video-Platforms - Podcasts - Social Media Monitoring Suchmaschinenmarketing Targeting Ad Networks, Vertical Networks Ad Exchanges Ad Trading Audio/Video Production, Content, Marketing Automotive Electronics, Marketing Affiliate Marketing Agencies Media Planning Agencies, Multimedia Agencies, Full Service Agencies, Creative Agencies: conception, Digital Technology Agencies, Marketing and Brand Consultancy Connectes Home, Connected Conversion Optimization CRM/Database Customer Engagement Marketing Digital Content CMS - Content Management, System, Media Companies, Publishers, Content Providers, Bloggers, Branded Content Digital Creativity (Creation) / Digital Concepts Healthcare-Marketing / Digital Health In-Game-Advertising, Online Gaming Internet Service Providers Living, Lifestyle Electronics Mobile Digital Accessoires TV-, Video-, Streaming-, IPTV-, Web-TV-Werbung/ -Plattformen Market Research Multichannel Marketing, Dialog Marketing, Direct Marketing Mobile Apps, Location Based Services, Mobile Advertising, Augmented Reality Online Audio/Audio Digital Online Audio Advertising Podcast, Web, Online, Internetradio Online Marketing Performance Marketing SEA, SEM, SEO, CRO Permission Marketing, -Marketing Portals, Platforms Social Media Social Media Marketing, Social Networks & Communities, Social Communication, Wikis, Weblogs, Social Bookmarking / Tagging, photo/video-platforms, Podcasts, Social Media Monitoring Search Engine Marketing Targeting TV, Video, Streaming, IPTV, Web TV Advertising/Platforms Hybrid TV, Smart TV Web Design, Usabilty Further Educatio Hybrid-TV, Smart-TV Web Design, Usabilty Weiterbildung Ausstellungsschwerpunkte Swiss ebusiness Expo E-Business E-Commerce CRM/Database Marketing ERP ITSecurity Logistik Mobile Commerce Multi-Channel-Commerce Operators(Platforms/Shops) Payment PIM SEO SEM Service Providers Usability DMS Mobile - Apps - Location Based Services - Mobile Commerce - Mobile Payment - Mobile Internet - Mobile Business Solutions E-Business E-Commerce CRM/Database Marketing ERP IT Security Logistics Mobile Commerce Multi-Channel-Commerce Operators (Platforms/Shops) Payment PIM SEO SEM Service Providers Usability DMS Mobile Apps, Location Based Services Mobile Commerce, Mobile Payment, Mobile Internet, Mobile Business Solutions Ausstellungsschwerpunkte Dialog Marketing Messe parallel stattfindent Agenturen und Beratung - Dialogmarketing Agenturen - Cross-Media Agenturen - Full-Service Agenturen - Marktforschung Adressen und Zielgruppen - Adressanbieter / Adressverlage / Listbroking - Adressen-Services / Dublettenmanagement - Datenschutz / Datensicherheit Database Management / CRM - Adressmanagement - Data Mining / Data Analytics - Data- Warehousing - Profiling/Scoring Prepress/Print/Letter-Shop - Digitaldruck - Offsetdruck - Endlosdruck - Web-to-Print - Letter-Shop - Fulfillment-Services/Logistics Zustellung - Adressierte / teiladressierte Sendungen - Paketbeilagen / Transpromo Mailing Supplier - Briefhüllen / Versandtaschen - Etiketten - Papierhersteller - Spezialprodukte Maschinenhersteller/Software - Adressier- / Personalisierungssysteme - Frankier- / Kuvertiersysteme - Printer - Schneide- / Falzsysteme - Software für Dialogmarketing Cross-Media Solutions: Point of Sale to web - Digital Signage / Touchscreens - 3D Displays - Projektoren - Embedded Computer - Software / Contentmanagement / Videointerfaces Call Center Dienstleistungen / Telefonmarketing Aus- und Weiterbildung Organisationen & Medien / Fachpresse Agencies and Consulting Direct Marketing Agencies Cross Media Agencies Full Service Agencies Market Research List Services List Brokers, List Enhancement / List Hygiene, Data Privacy / Data Security Database Management / CRM - List Managers, Data Mining / Data Analytics, Data- Warehousing, Profiling/Scoring Prepress/Print/Lettershops Digital Printing, Offset Printing, Continuous Printing, Web to Print, Lettershops, Fulfilment Services / Logistics Delivery / Shipping Addressed / Partially addressed mail, Unaddressed Mail / Direct Marketing, Package Inserts / Transpromos Mailing Suppliers Envelopes / Mailing bags Labels, Paper Manufacturers, Special Products Machinery Manufacturers / Software Direct Mail Printing, Postage Meters / Enveloping Machines, Printers, Cutting/Folding Machines, Dialogue Marketing Software Cross-Media Solutions: Points of Sale to web Digital Signage / Touch Screens, 3D Displays, Projectors, Embedded Computers Software / Content Management / Video Interfaces Call Center Services / Telephone Marketing Training/Continuous Education Organizations &Media / Trade Press

9 AGENCY LOUNGE Die Agency Lounge an der Swiss Online Marketing Das speziell auf Top-Agenturen zugeschnittene Lounge-Konzept ist an der Swiss Online Marketing 2014 sehr erfolgreich gestartet. Präsentieren auch Sie sich als führende Media Agentur der Schweiz in einem exklusiven Umfeld. Gerne stellen wir Ihnen die Details in einem persönlichen Gespräch vor und senden Ihnen weitere Informationen zu. The Agency Lounge at Swiss Online Marketing The lounge concept that was specially tailored for top agencies has had a very successful debut at Swiss Online Marketing Present your company as a leading media agency in Switzerland in an exclusive environment. Die Agency Lounge enthält einen in sich geschlossenen und gebrandeten Lounge-Sofa-Bereich, einen gesonderten und exklusiven Besprechungsraum sowie, auf Wunsch, Catering innerhalb der Sonderfläche. Nutzen Sie Ihren Lounge-Bereich für Kurzreferate, Vertragsverhandlungen mit Ihren Kunden oder laden Sie Gäste zu einem Apero wir stellen Ihnen je nach Bedarf entsprechende Pakete mit Vortragstechnik oder Party-Catering zur Verfügung, mit denen Sie Ihren Auftritt in der Agency Lounge individuell erweitern können. Nutzen Sie das Schweizer Messe-Event und die gemeinsame Präsenz mit Ihren wichtigsten Vermarktungspartnern für die jährlichen Verhandlungen mit Ihren Kunden. Profitieren Sie von der Anziehungskraft der Schweizer Fachmessen für Digital Marketing und E-Business und präsentieren Sie sich als ausgezeichneter Gastgeber für Ihre Kunden und Geschäftspartner. The Agency Lounge contains a closed and branded lounge sofa area, a separate and exclusive meeting room and - if desired - a catering service. Use your lounge area for short presentations, for contract negotiations with your customers, or invite guests to a cocktail reception we provide you with matching presentation technology or catering packages, with which you can individually enhance your presence in the Agency Lounge. Take advantage of the Swiss trade event, where your main marketing partners are present, for the annual negotiations with your customers. Profit from the attraction of the Swiss trade fairs for digital marketing and e-business and present yourself as excellent host to your customers and business partners. We are happy to present you the details in a personal meeting and send you further information. Es besteht ein sehr grosses Interesse seitens der Kunden an digitalen Medien, deswegen ist es für uns sehr positiv, mit allen unseren Brands hier vor Ort zu sein. Zweitens sind alle Player hier an einem Ort, mit denen wir tagtäglich zusammenarbeiten. Hans Georg Bardohl, Omnicom Media Group AusstellerStimme zur Swiss Online Marketing

10 FACHBEIRAT Fachbeirat Aus der Branche für die Branche entwickelt. Die Swiss Online Marketing Messe und Swiss ebusiness Expo werden fachlich getragen und unterstützt durch den Fachbeirat, dem die Vertreter folgender Institutionen und Unternehmen angehören. Herzlichen Dank für Ihr Engagement, Kompetenz und Input. Developed by the industry, for the industry. Swiss Online Marketing and Swiss ebusiness Expo are supported by the following members of the Advisory Board. Thank you for your dedication, expertise and input. Prof. Martina Dalla Vecchia Dozentin für E-Commerce, Online-Marketing & Social Media Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Christian Mossner Country Marketing Director & Head of Pre-Sales Consulting Canon (Schweiz) AG Robert Furger Geschäftsführer Kompass Schweiz Verlag AG - mykompass Alexander Petsch Geschäftsführer børding messe AG messe Dr. Peter Hogenkamp Internet Unternehmer Catrin Rubinson CEO admazing AG Vorstandsmitglied IAB Schweiz Daniel Hünebeck Head Client Dialogue Management UBS AG Ruedi Ulmann Chefredaktor Marketing & Kommunikation Seraina Mohr Leiterin Competence Center/ Online Kommunikation Hochschule Luzern - Wirtschaft Martin B. Wetzel CEO Sweetspot AG Luzia Hafen Leiterin Marketing & Kommunikation Centralschweizerische Kraftwerke AG Aus der Branche für die Branche entwickelt Developed by the industry, for the industry. Auszug Besucherreferenzen aus Fachbesuchern ABB Allianz Suisse Apple Switzerland AG Bayer (Schweiz) AG Beiersdorf AG Berner Kantonalbank Coca-Cola HBC Schweiz AG Coop Credit Suisse CSS DB Fernverkehr AG DHL Global Mail Schweiz Electrolux AG Espace Media Generali Versicherungen Migros AXA Winterthur Helsana Versicherungen IBM Schweiz IKEA AG Jochen Schweizer GmbH Jumbo-Markt AG Jura Kienzle International AG La Mobilière L Oreal Schweiz Luzerner Kantonalbank Manor AG Matterhorn Gotthard Bahn Media Markt E-Commerce Microsoft Schweiz Mövenpick Hotels & Resorts Nestlé Nikon AG Nobel Biocare Opernhaus Zürich Philips AG Publimedia Railtour suisse sa Ringier AG Roche International Rossmann online GmbH Rothe Kunststoff SBB AG Schindler Management AG Schuhaus Walder AG Schweizer Jugendherbergen Sony Europe Limited Suva Swatch Group Swisscom Swiss Life Swissôtel Zürich Tamedia UBS Unilever Schweiz Universal Music Vivaki exchange Volvo Car Switzerland AG World Vision Schweiz

11 CXO - Day am 15. April 2015 Der Tag für die Führungsriege im Unternehmen The day for the executives in the company SOM swiss online marketing 6 Fachmessen informieren in der Messe Zürich über: Führungsthemen Marketingstrategien und -trends Business Software für mehr Unternehmenseffektivität Vertriebsinnovationen Betriebliche Gesundheitsvorsorge 1 Ticket voller Möglichkeiten für Sie als Chef Für Sie als Entscheider stehen die Führung, Motivation, Gesundheit und Weiterentwicklung Ihrer Mitarbeiter ganz oben auf Ihrer Agenda? Sie wollen Ihr Unternehmen mit den neusten Vertriebsinnovationen und Marketingtrends voranbringen? Am 15. April 2015 können Sie sich zu all diesen Themen mit nur einem Messeticket informieren. 500 Aussteller 300 Fachvorträge 20 Keynotes 100 Software-Anbieter 6 trade exhibitions at Messe Zurich inform about: Leadership Marketing strategies and trends Business software for more efficiency Sales innovations Workplace health 1 ticket full of opportunities for you as a boss The management, motivation, health and development of your employees are high on your agenda as decision maker? You want to advance your company with the latest sales innovations and marketing trends? On April 15, 2015, you can catch up on all these issues with only one entrance ticket. 500 exhibitors 300 presentations 20 keynotes 100 software companies Auszug aus dem Ergebnisbericht zur Swiss Online Marketing 2014 Zusammensetzung der Fachbesucher: Position of the expert visitors: Top Entscheiderqualiät der Fachbesucher: Top quality of decision-making visitors: Geschäftsführung / CXO Managing Director/CXO 36,00 % Marketingleitung Head of Marketing 19,05 % 10,64 % Leitung E-Commerce Head of E-Commcere 10,45 % 39,72 % Business Development 4,39 % allein entscheidend sole decision Bereichsleitung Division Manager 3,39 % 49,65 % mit entscheidend co-decide Marketing 15,10 % Entscheidung vorbereitend prepare decisions Vertriebsleitung Head of Sales 6,97 % IT-Leitung Head of IT Besucherzahl 2014: % 4,65 % 10 % 20 % 30 % 40 % Den kopmpletten Ergebnisbericht finden Sie auf: Further sponsoring packages:

12 Veranstalter: messe Bern Genf Hamburg Köln Lyon München Stuttgart Wien Zürich Branchen auf den Punkt gebracht Als reine Fachmessen konzentrieren sich børding messen auf das Wesentliche: Fachbesucher mit Entscheidungskompetenz treffen auf Top Aussteller, erleben neueste Branchentrends und nehmen hochaktuelles Fachwissen mit. Professionalität und Kundennähe zeichnen unser international erfahrenes Team aus: Wir stehen Ihnen während der gesamten Vorbereitungszeit zur Seite und begleiten Sie lückenlos an den Messetagen. børding messen sind: fokussiert auf die Entscheider der Besucherzielgruppe kompakt, zeit- und kosteneffektiv. Sie dauern nur zwei Tage und die Kosten sind im Vorfeld klar und transparent spezialisiert und fokussiert auf Fachbesucher mit Entscheidungskompetenz der Branchen-Treffpunkt für Aussteller, Experten, Top Keynotes und Vordenker Vernetzung von Theorie und Praxis in den in die Messe integrierten Praxisforen die kosteneffektive und erfolgreiche Alternative zu grossen internationalen (Mehrbranchen-)Messen At the heart of the industry As a pure trade shows, expositions organized by børding focus on the essential: professional visitors with decision-making authority meet top exhibitors, experience the latest industry trends and take home highly topical business knowledge. As an internationally experienced team, we place the greatest value on professionalism and customer care. We are with you for the whole pre paratory period and continue to support you seamlessly throughout the trade fair itself. børding events are: aimed at the decision-makers in the target audience compact, cost- and time-efficient. They only last two days and all costs are clear and transparent in advance specialised and aimed at attendees with decision-making competence an industry meeting point for exhibitors, experts, top keynote speakers and thought leaders a link of theory and practice in the practical forums integrated into the exhibition the cost-effective and successful alternative to large international (multidisciplinary) exhibitions Die børding Messen in der Schweiz: Swiss Professional Learning S Swiss elearning Conference.ch Unser Team erreichen Sie unter folgenden Kontaktdaten: Veranstalter: messe Helge Röhrig Projektleitung T Stefanie Gerstenberger Projektassistentin T Bettina Wallbrecht Presse T børding exposition SA Firststr Feusisberg Tel. :

Messe der Schweizer Dialog-Marketing-Branche. 15. 16. April 2015 Messe Zürich. Just business. www.dialog-marketing-messe.ch.

Messe der Schweizer Dialog-Marketing-Branche. 15. 16. April 2015 Messe Zürich. Just business. www.dialog-marketing-messe.ch. Eine Veranstaltung der børding messe Ausstellerinformationen Wien Zürich 15. 16. April 2015 Messe Zürich Messe der Schweizer Dialog-Marketing-Branche www.dialog-marketing-messe.ch Just business. Hauptsponsor

Mehr

ecom World Vienna 6. Österreichische Fachmesse für Digital Marketing & E-Business 20. 21. Mai 2015 Messe Wien and www.dmx-austria.

ecom World Vienna 6. Österreichische Fachmesse für Digital Marketing & E-Business 20. 21. Mai 2015 Messe Wien and www.dmx-austria. Eine Veranstaltung der børding messe Ausstellerinformationen Wien Zürich and ecom World Vienna 20. 21. Mai 2015 Messe Wien 6. Österreichische Fachmesse für Digital Marketing & E-Business @DMX_Austria www.dmx-austria.at

Mehr

13. 14. April 2016 Messe Zürich

13. 14. April 2016 Messe Zürich Ausstellerinformationen Eine Veranstaltung der børding messe Wien Zürich 13. 14. April 2016 Messe Zürich 8. Schweizer Fachmessen für Digital Marketing & E-Business @SOM_GO_expos #SOM som.expo www.swiss-online-marketing.ch

Mehr

9. 10. April 2014 Messe Zürich

9. 10. April 2014 Messe Zürich Information ebusiness-park 9. 10. April 2014 Messe Zürich 6. Schweizer Fachmesse für Digital Marketing & E-Commerce www.swiss-online-marketing.ch EDITORIAL Werden Sie Teil des grössten Events für Digital

Mehr

Karrieremesse für Online Business & Digital Marketing. 29. Oktober 2014 Messe Zürich. www.jobsandsuccess.ch

Karrieremesse für Online Business & Digital Marketing. 29. Oktober 2014 Messe Zürich. www.jobsandsuccess.ch Ausstellerinformationen exhibitor information 29. Oktober 2014 Messe Zürich Karrieremesse für Online Business & Digital Marketing www.jobsandsuccess.ch twitter@jobsandsuccess #jobsandsuccess facebook.com/jobsandsuccess

Mehr

Fachmesse der Schweizer Dialog-Marketing Branche. 13. 14. April 2016 Messe Zürich. Lösungen für Ihren erfolgreichen Kundendialog!

Fachmesse der Schweizer Dialog-Marketing Branche. 13. 14. April 2016 Messe Zürich. Lösungen für Ihren erfolgreichen Kundendialog! Ausstellerinformationen Eine Veranstaltung der børding messe 13. 14. April 2016 Messe Zürich Fachmesse der Schweizer Dialog-Marketing Branche @DMM_Messe_CH #DMMexpo dialogmarketingmesse www.dialog-marketing-messe.ch

Mehr

job and career at HANNOVER MESSE 2015

job and career at HANNOVER MESSE 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career at HANNOVER MESSE 2015 Marketing Toolkit DE / EN 1 Inhalte Smart Careers engineering and technology 1 Logo Seite 3 2 Signatur Seite 4 3 Ankündigungstext

Mehr

job and career at IAA Pkw 2015

job and career at IAA Pkw 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career at IAA Pkw 2015 Marketing Toolkit job and career Aussteller Marketing Toolkit DE / EN Februar 2015 1 Inhalte Smart Careers in the automotive

Mehr

job and career at CeBIT 2015

job and career at CeBIT 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career at CeBIT 2015 Marketing Toolkit DE / EN 1 Inhalte Smart Careers in DIGITAL BUSINESS 1 Logo Seite 3 2 Signatur Seite 4 3 Ankündigungstext

Mehr

7. Fachmesse für Digital Marketing & E-Business. 01. 02. Juni 2016 Messe Wien. Sprechen Sie digitalisch? www.dmx-austria.at

7. Fachmesse für Digital Marketing & E-Business. 01. 02. Juni 2016 Messe Wien. Sprechen Sie digitalisch? www.dmx-austria.at Ausstellerinformationen Eine Veranstaltung der børding messe Wien Zürich 01. 02. Juni 2016 Messe Wien 7. Fachmesse für Digital Marketing & E-Business @DMX_Austria #DMXAustria facebook.com/dmxaustria www.dmx-austria.at

Mehr

job and career for women 2015

job and career for women 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career for women 2015 Marketing Toolkit job and career for women Aussteller Marketing Toolkit DE / EN Juni 2015 1 Inhalte Die Karriere- und Weiter-

Mehr

swiss online Marketing & Swiss ebusiness Expo

swiss online Marketing & Swiss ebusiness Expo Ergebnisbericht 2015 zur swiss online Marketing & Swiss ebusiness Expo in Zürich Die Fakten Swiss Online Marketing & Swiss ebusiness Expo vom 15. 16. April 2015 in Zürich 175 Aussteller 4 025 Fachbesucher

Mehr

05. 06. Oktober 2016 Messe Zürich

05. 06. Oktober 2016 Messe Zürich Ausstellerinformation Eine Veranstaltung von børding messe 05. 06. Oktober 2016 Messe Zürich Fachmesse für den Einkauf & Vertrieb von Versicherungslösungen, Risikofinanzierung & Finanzdienstleistung www.courtage-expo.ch

Mehr

WP2. Communication and Dissemination. Wirtschafts- und Wissenschaftsförderung im Freistaat Thüringen

WP2. Communication and Dissemination. Wirtschafts- und Wissenschaftsförderung im Freistaat Thüringen WP2 Communication and Dissemination Europa Programm Center Im Freistaat Thüringen In Trägerschaft des TIAW e. V. 1 GOALS for WP2: Knowledge information about CHAMPIONS and its content Direct communication

Mehr

STANDBAUPAKETE & AUSSTELLUNGSKONZEPTE

STANDBAUPAKETE & AUSSTELLUNGSKONZEPTE STANDBAUPAKETE & AUSSTELLUNGSKONZEPTE Messemanagement 2015/2016 Jahrzehntelange Erfahrung im Messemanagement begleitet Sie! Stand: Mai 2015 WE LOVE Ihr erfolgreicher Messeauftritt ist unser Ziel Mit über

Mehr

M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, more information // mehr Information www.meplan.com

M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, more information // mehr Information www.meplan.com more information // mehr Information www.meplan.com Das Veranstaltungs- und Ordercenter bietet attraktive Messe- und Veranstaltungsflächen in einem repräsentativen Ambiente. Nutzen Sie mit MEPLAN den

Mehr

swiss online Marketing & Swiss ebusiness Expo

swiss online Marketing & Swiss ebusiness Expo FINAL REPORT 2015 FOR swiss online Marketing & Swiss ebusiness Expo in ZURICH Facts Swiss Online Marketing & Swiss ebusiness Expo from 15 th to 16 th April 2015 in Zurich 175 exhibitors 4,025 trade visitors

Mehr

ZELLCHEMING. www.zellcheming-expo.de. Besucherinformation Visitor Information

ZELLCHEMING. www.zellcheming-expo.de. Besucherinformation Visitor Information ZELLCHEMING 2012 Wiesbaden 26. 28. Juni 2012 www.zellcheming.de Besucherinformation Visitor Information ZELLCHEMING 2012 Größter jährlicher Branchentreff der Zellstoff- und Papierindustrie in Europa The

Mehr

Tasting. Foodtrends. Workshops. 10-jähriges Jubiläum! Live Cooking EAT&STYLE TOUR DEUTSCHLAND GRÖSSTES TERMINE DATES IN 2016: FOOD-FESTIVAL

Tasting. Foodtrends. Workshops. 10-jähriges Jubiläum! Live Cooking EAT&STYLE TOUR DEUTSCHLAND GRÖSSTES TERMINE DATES IN 2016: FOOD-FESTIVAL FOOD-FESTIVAL EAT&STYLE TOUR Wir feiern 2016 10-jähriges Jubiläum! Let s celebrate 10 years of eat&style! Tasting Foodtrends Live Cooking Workshops WWW.EAT-AND-STYLE.DE DEUTSCHLAND GRÖSSTES FOOD-FESTIVAL

Mehr

ECM, Input/Output Solutions. CeBIT. 14. 18. März 2016 Hannover Germany. cebit.de. Global Event for Digital Business

ECM, Input/Output Solutions. CeBIT. 14. 18. März 2016 Hannover Germany. cebit.de. Global Event for Digital Business ECM, Input/Output Solutions CeBIT 14. 18. März 2016 Hannover Germany cebit.de Global Event for Digital Business CeBIT 2016 - Global Event for Digital Business 2 Die CeBIT bietet Entscheidern aus internationalen

Mehr

BizLounge. Ihr Raum für gewinnende Dialoge. More scope for productive dialogues. 20 24 March 2017 Hannover Germany cebit.com

BizLounge. Ihr Raum für gewinnende Dialoge. More scope for productive dialogues. 20 24 March 2017 Hannover Germany cebit.com BizLounge Ihr Raum für gewinnende Dialoge. More scope for productive dialogues. 20 24 March 2017 Hannover Germany cebit.com Global Event for Digital Business Herzlich willkommen in Ihrer BizLounge In unmittelbarer

Mehr

Standbaupakete & Ausstellungskonzepte

Standbaupakete & Ausstellungskonzepte Standbaupakete & Ausstellungskonzepte MessemanagementStandbaupakete 2015/2016 Jahrzehntelange Erfahrung im Messemanagement begleitet Sie! Stand: Mai 2015 WE LOVE Ihr erfolgreicher Messeauftritt ist unser

Mehr

Exercise (Part II) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1

Exercise (Part II) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1 Exercise (Part II) Notes: The exercise is based on Microsoft Dynamics CRM Online. For all screenshots: Copyright Microsoft Corporation. The sign ## is you personal number to be used in all exercises. All

Mehr

THE NEW ERA. nugg.ad ist ein Unternehmen von Deutsche Post DHL

THE NEW ERA. nugg.ad ist ein Unternehmen von Deutsche Post DHL nugg.ad EUROPE S AUDIENCE EXPERTS. THE NEW ERA THE NEW ERA BIG DATA DEFINITION WHAT ABOUT MARKETING WHAT ABOUT MARKETING 91% of senior corporate marketers believe that successful brands use customer data

Mehr

Your Partner for Luxury and Lifestyle Estates Ihr Partner für Luxus- und Lifestyle-Immobilien

Your Partner for Luxury and Lifestyle Estates Ihr Partner für Luxus- und Lifestyle-Immobilien Your Partner for Luxury and Lifestyle Estates Ihr Partner für Luxus- und Lifestyle-Immobilien Welcome to Premier Suisse Estates Willkommen bei Premier Suisse Estates Dr. Peter Moertl, CEO Premier Suisse

Mehr

20 Jahre. Ihr Partner für Veränderungsprozesse. Your Partner for Change. Your Partner for Change

20 Jahre. Ihr Partner für Veränderungsprozesse. Your Partner for Change. Your Partner for Change 100 C 70 M 10 K 55 M 100 Y Offset Your Partner for Change 20 Jahre Ihr Partner für Veränderungsprozesse Your Partner for Change Basel Bern Buchs Genf Luzern Lugano Schindellegi Zürich 20 Jahre im Dienst

Mehr

Corporate Digital Learning, How to Get It Right. Learning Café

Corporate Digital Learning, How to Get It Right. Learning Café 0 Corporate Digital Learning, How to Get It Right Learning Café Online Educa Berlin, 3 December 2015 Key Questions 1 1. 1. What is the unique proposition of digital learning? 2. 2. What is the right digital

Mehr

ERFOLGREICHE PERSPEKTIVEN! Best of events INTERNATIONAL 20. 21.01.2016

ERFOLGREICHE PERSPEKTIVEN! Best of events INTERNATIONAL 20. 21.01.2016 ERFOLGREICHE PERSPEKTIVEN! Best of events INTERNATIONAL 20. 21.01.2016 DIe fachmesse Der eventindustrie THE TRADE SHOW FOR THE EVENTS INDUSTRy messe WestfALenhALLen DortmunD WWW.BOE-MESSE.DE DAs event

Mehr

CHAMPIONS Communication and Dissemination

CHAMPIONS Communication and Dissemination CHAMPIONS Communication and Dissemination Europa Programm Center Im Freistaat Thüringen In Trägerschaft des TIAW e. V. 1 CENTRAL EUROPE PROGRAMME CENTRAL EUROPE PROGRAMME -ist als größtes Aufbauprogramm

Mehr

Measure before you get measured!

Measure before you get measured! Measure before you get measured! Controlling Live Communication Zürich, 19. Juni 2014 Polo Looser, HQ MCI Group Vizepräsident Strategie & Consulting CMM, EMBA HSG, BsC Board www.faircontrol.de Uebersicht

Mehr

The world has changed: always on Marken erfordern neue, innovative Wege des Denken und Handeln um Konsumenten zu aktivieren und zu betreuen.

The world has changed: always on Marken erfordern neue, innovative Wege des Denken und Handeln um Konsumenten zu aktivieren und zu betreuen. welcome.success TO EMPORER YOUR BRAND AND SERVICE VALUES Über uns WE BUILD GREAT VALUES Als "full service marketing and brand communication"- Unternehmen verfügen wir über einen breiten Kompetenzpool,

Mehr

Registration for Exhibition

Registration for Exhibition Please send it by mail or by fax to: Registration for Exhibition Meeting place: Congress Innsbruck - Rennweg 3, 6020 Innsbruck (Österreich) Structure of the exhibition: September 29th 2011 from 8.00 a.m.

Mehr

Sponsor Guide SUMMER RIDE - AUSTRIAN NATIONAL CHAMPIONSHIP XCO/XCE - 15.-17.7.2016 AUTUMN RIDE - UCI C1 XCO - 10.-11.9.2016

Sponsor Guide SUMMER RIDE - AUSTRIAN NATIONAL CHAMPIONSHIP XCO/XCE - 15.-17.7.2016 AUTUMN RIDE - UCI C1 XCO - 10.-11.9.2016 Sponsor Guide SUMMER RIDE - AUSTRIAN NATIONAL CHAMPIONSHIP XCO/XCE - 15.-17.7.2016 AUTUMN RIDE - UCI C1 XCO - 10.-11.9.2016 OBERÖSTERREICH NACHWUCHS CUP 2 Events Nach einem erfolgreichen und viel beachteten

Mehr

Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena

Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena http://www.im.uni-jena.de Contents I. Learning Objectives II. III. IV. Recap

Mehr

Inhalt I content Vorwort I introduction 03 Kooperation I cooperation 04 Portfolio I portfolio 06

Inhalt I content Vorwort I introduction 03 Kooperation I cooperation 04 Portfolio I portfolio 06 e Kiosk Inhalt I content Vorwort I introduction 03 Kooperation I cooperation 04 Portfolio I portfolio 06 Modellreihe Hathor Höhenverstellbarer Indoorkiosk für Wandmontage oder freistehende Aufstellung

Mehr

Einladung. CeBIT 2015

Einladung. CeBIT 2015 Einladung «SWISS Pavilion» Business Security Anti-Virus Systems & E-mail Security, Cloud & Internet Security, Identity & Access Management, Physical Security, Secure Communications & Mobile Security CeBIT

Mehr

Einladung. CeBIT 2015. «SWISS Pavilion» Research & Innovation Applied Research, Basic Research, Emerging Technologies, Start-ups, Spin-offs

Einladung. CeBIT 2015. «SWISS Pavilion» Research & Innovation Applied Research, Basic Research, Emerging Technologies, Start-ups, Spin-offs Einladung «SWISS Pavilion» Research & Innovation Applied Research, Basic Research, Emerging Technologies, Start-ups, Spin-offs CeBIT 2015 Dreh- und Angelpunkt der Schweizer ICT-Wirtschaft. 16. - 20. März,

Mehr

WERBUNG advertising Werbung WERBUNG

WERBUNG advertising Werbung WERBUNG WERBUN advertising Werbung UNG Als Veranstalter oder Aussteller der MESSE DRESDEN möchten wir Sie unterstützen, um Ihre Präsenz zu optimieren und die Aufmerksamkeit gezielt auf Ihre Veranstaltung oder

Mehr

Werbung. Advertising

Werbung. Advertising Werbung Advertising Als Veranstalter oder Aussteller der MESSE DRESDEN möchten wir Sie unterstützen, um Ihre Präsenz zu optimieren und die Aufmerksamkeit gezielt auf Ihre Veranstaltung oder Ihren Messestand

Mehr

26.03.2015. Connected Retail. Serviceplan Gruppe: Building best brands. ecommerce goes Local Shop. Christian Rößler München, 24.3.

26.03.2015. Connected Retail. Serviceplan Gruppe: Building best brands. ecommerce goes Local Shop. Christian Rößler München, 24.3. Connected Retail ecommerce goes Local Shop Serviceplan Gruppe: Building best brands Christian Rößler München, 24.3.2015 1 Das Haus der Kommunikation Eine Kultur. Eine Vision. Ein Weg. building best brands

Mehr

ELBA2 ILIAS TOOLS AS SINGLE APPLICATIONS

ELBA2 ILIAS TOOLS AS SINGLE APPLICATIONS ELBA2 ILIAS TOOLS AS SINGLE APPLICATIONS An AAA/Switch cooperative project run by LET, ETH Zurich, and ilub, University of Bern Martin Studer, ilub, University of Bern Julia Kehl, LET, ETH Zurich 1 Contents

Mehr

Vorstellung RWTH Gründerzentrum

Vorstellung RWTH Gründerzentrum Vorstellung RWTH Gründerzentrum Once an idea has been formed, the center for entrepreneurship supports in all areas of the start-up process Overview of team and services Development of a business plan

Mehr

Franke & Bornberg award AachenMünchener private annuity insurance schemes top grades

Franke & Bornberg award AachenMünchener private annuity insurance schemes top grades Franke & Bornberg award private annuity insurance schemes top grades Press Release, December 22, 2009 WUNSCHPOLICE STRATEGIE No. 1 gets best possible grade FFF ( Excellent ) WUNSCHPOLICE conventional annuity

Mehr

Zungenvorsatzgetriebe. Crowfeet. ekatec. GmbH. Optimiert Montageprozesse

Zungenvorsatzgetriebe. Crowfeet. ekatec. GmbH. Optimiert Montageprozesse Zungenvorsatzgetriebe Crowfeet Gmb Zungenvorsatzgetriebe Crowfeet Inhaltsverzeichnis Seite 3 4 5 6 7 8 Zungenvorsatzgetriebe 3räder Zungenvorsatzgetriebe 5räder Zungenvorsatzgetriebe 7räder Zungenvorsatzgetriebe

Mehr

ONLINE LICENCE GENERATOR

ONLINE LICENCE GENERATOR Index Introduction... 2 Change language of the User Interface... 3 Menubar... 4 Sold Software... 5 Explanations of the choices:... 5 Call of a licence:... 7 Last query step... 9 Call multiple licenses:...

Mehr

Porsche Consulting. Operational excellence successful processes from the automotive industry and their applications in medical technology

Porsche Consulting. Operational excellence successful processes from the automotive industry and their applications in medical technology Porsche Consulting Operational excellence successful processes from the automotive industry and their applications in medical technology Especially crucial in medical technology: a healthy company. Germany

Mehr

There are 10 weeks this summer vacation the weeks beginning: June 23, June 30, July 7, July 14, July 21, Jul 28, Aug 4, Aug 11, Aug 18, Aug 25

There are 10 weeks this summer vacation the weeks beginning: June 23, June 30, July 7, July 14, July 21, Jul 28, Aug 4, Aug 11, Aug 18, Aug 25 Name: AP Deutsch Sommerpaket 2014 The AP German exam is designed to test your language proficiency your ability to use the German language to speak, listen, read and write. All the grammar concepts and

Mehr

Competence for your success

Competence for your success Competence for your success The perfect face for any event Das perfekte Gesicht für jeden Anlass Events and trade shows require a high degree of ongoing servicing of people. Face-to-face contact and professional

Mehr

Login data for HAW Mailer, Emil und Helios

Login data for HAW Mailer, Emil und Helios Login data for HAW Mailer, Emil und Helios Es gibt an der HAW Hamburg seit einiger Zeit sehr gute Online Systeme für die Studenten. Jeder Student erhält zu Beginn des Studiums einen Account für alle Online

Mehr

Exkursion zu Capgemini Application Services Custom Solution Development. Ankündigung für Februar 2013 Niederlassung Stuttgart

Exkursion zu Capgemini Application Services Custom Solution Development. Ankündigung für Februar 2013 Niederlassung Stuttgart Exkursion zu Capgemini Application Services Custom Solution Development Ankündigung für Februar 2013 Niederlassung Stuttgart Ein Nachmittag bei Capgemini in Stuttgart Fachvorträge und Diskussionen rund

Mehr

ICM ICM ICM ICM ICM ICM. more information // mehr Information

ICM ICM ICM ICM ICM ICM. more information // mehr Information more information // mehr Information www.meplan.com Mit großem Erfolg realisiert MEPLAN im Veranstaltungen und Events, die einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Pressekonferenzen, Kongresse, Ausstellungen,

Mehr

14. Fachmesse für Personalmanagement. 14. 15. April 2015 Messe Zürich. CXO - Day am 15. April 2015 Der Tag für die Führungsriege im Unternehmen

14. Fachmesse für Personalmanagement. 14. 15. April 2015 Messe Zürich. CXO - Day am 15. April 2015 Der Tag für die Führungsriege im Unternehmen Ausstellerinformationen exhibitor information Budapest Genf Hamburg Köln Lyon Moskau Stuttgart Wien Zürich 14. 15. April 2015 Messe Zürich 14. Fachmesse für Personalmanagement www.personal-swiss.ch @Personal_Swiss

Mehr

Support Technologies based on Bi-Modal Network Analysis. H. Ulrich Hoppe. Virtuelles Arbeiten und Lernen in projektartigen Netzwerken

Support Technologies based on Bi-Modal Network Analysis. H. Ulrich Hoppe. Virtuelles Arbeiten und Lernen in projektartigen Netzwerken Support Technologies based on Bi-Modal Network Analysis H. Agenda 1. Network analysis short introduction 2. Supporting the development of virtual organizations 3. Supporting the development of compentences

Mehr

CeBIT Hannover, 14. 18. März 2016. 30.06.2015 PARTNERLAND SCHWEIZ Einladung zur Teilnahme am SWISS Pavilion

CeBIT Hannover, 14. 18. März 2016. 30.06.2015 PARTNERLAND SCHWEIZ Einladung zur Teilnahme am SWISS Pavilion CeBIT Hannover, 14. 18. März 2016 30.06.2015 PARTNERLAND SCHWEIZ Einladung zur Teilnahme am SWISS Pavilion CeBIT Hannover 30.06.2015 2 Die Schweiz ist Partnerland der CeBIT 2016 Partnerland eine einmalige

Mehr

Outline. 5. A Chance for Entrepreneurs? Porter s focus strategy and the long tail concept. 6. Discussion. Prof. Dr. Anne König, Germany, 27. 08.

Outline. 5. A Chance for Entrepreneurs? Porter s focus strategy and the long tail concept. 6. Discussion. Prof. Dr. Anne König, Germany, 27. 08. Mass Customized Printed Products A Chance for Designers and Entrepreneurs? Burgdorf, 27. 08. Beuth Hochschule für Technik Berlin Prof. Dr. Anne König Outline 1. Definitions 2. E-Commerce: The Revolution

Mehr

BizLounge. Mehr Raum für gewinnende Dialoge. More scope for productive dialogues. 13 17 April 2015 Hannover Germany. Get new technology first

BizLounge. Mehr Raum für gewinnende Dialoge. More scope for productive dialogues. 13 17 April 2015 Hannover Germany. Get new technology first BizLounge Mehr Raum für gewinnende Dialoge. More scope for productive dialogues. 13 17 April 2015 Hannover Germany hannovermesse.com Get new technology first Herzlich willkommen in Ihrer BizLounge. In

Mehr

FOR. DMX Austria & in Vienna. 6 th Austrian Exhibition for Digital Marketing & E-Business

FOR. DMX Austria & in Vienna. 6 th Austrian Exhibition for Digital Marketing & E-Business FINAL REPORT 2015 FOR DMX Austria & ecom World Vienna in Vienna 6 th Austrian Exhibition for Digital Marketing & E-Business FACts DMX Austria & ecom World Vienna from 20 th to 21 st May 2015 in Vienna

Mehr

Aussteller- und Sponsoreninformationen 2012

Aussteller- und Sponsoreninformationen 2012 Die Konferenz für Trends im Online Marketing Aussteller- und Sponsoreninformationen 2012 Sponsoren 2011 Veranstalter Mit freundlicher Unterstützung von Daten & Fakten Das Konzept Das Online Marketing Forum

Mehr

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå=

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= Error: "Could not connect to the SQL Server Instance" or "Failed to open a connection to the database." When you attempt to launch ACT! by Sage or ACT by Sage Premium for

Mehr

Gruppenstände Group Stands

Gruppenstände Group Stands Gruppenstände more information // mehr Information www.meplan.com Gruppenstände Gruppenstände Gruppenstände Kommunikation // Communication Bei der Organisation von Gemeinschaftsständen ist vor allem eines

Mehr

Mash-Up Personal Learning Environments. Dr. Hendrik Drachsler

Mash-Up Personal Learning Environments. Dr. Hendrik Drachsler Decision Support for Learners in Mash-Up Personal Learning Environments Dr. Hendrik Drachsler Personal Nowadays Environments Blog Reader More Information Providers Social Bookmarking Various Communities

Mehr

Statistics 2014 FOR. in Zurich

Statistics 2014 FOR. in Zurich Statistics 2014 FOR Personal Swiss / Swiss Professional Learning 2014 in Zurich Facts 08. 09. April 2014 252 exhibitors 4,476 trade visitors More than 180 lectures and panel discussions within practical

Mehr

ROOMS AND SUITES A place for dreaming. ZIMMER UND SUITEN Ein Platz zum Träumen

ROOMS AND SUITES A place for dreaming. ZIMMER UND SUITEN Ein Platz zum Träumen BERLIN ZIMMER UND SUITEN Ein Platz zum Träumen Wünschen Sie, dass Ihre Träume weiter reisen? Unsere Zimmer und Suiten sind der perfekte Ort, um den Alltag hinter sich zu lassen und die kleinen Details

Mehr

Wie Social Media die Geschäftswelt verändert. Axel Schultze President

Wie Social Media die Geschäftswelt verändert. Axel Schultze President Wie Social Media die Geschäftswelt verändert Axel Schultze President Copyright Xeequa Corp. 2008 Social Media aus der Vogelperspektive Copyright Xeequa Corp. 2008 Fast 10 Jahre Social Media - im Zeitraffer

Mehr

Social Media als Bestandteil der Customer Journey

Social Media als Bestandteil der Customer Journey Social Media als Bestandteil der Customer Journey Gregor Wolf Geschäftsführer Experian Marketing Services Frankfurt, 19.6.2015 Experian and the marks used herein are service marks or registered trademarks

Mehr

Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions. Prognosemärkte Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbes.

Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions. Prognosemärkte Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbes. Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions S. 1 Welcome, and thanks for your participation Sensational prices are waiting for you 1000 Euro in amazon vouchers: The winner has the chance

Mehr

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn Titelbild1 ANSYS Customer Portal LogIn 1 Neuanmeldung Neuanmeldung: Bitte Not yet a member anklicken Adressen-Check Adressdaten eintragen Customer No. ist hier bereits erforderlich HERE - Button Hier nochmal

Mehr

The Master of Science Entrepreneurship and SME Management

The Master of Science Entrepreneurship and SME Management The Master of Science Entrepreneurship and SME Management 1 WELCOME! 2 Our Business Faculty focus on SME and Innovation. We are accredited from AQAS. Thus, our Master in SME offers a new and innovative

Mehr

Leading the innovation in the traditional field of Constructions. C. Chiti, Technical Director Knauf Italy

Leading the innovation in the traditional field of Constructions. C. Chiti, Technical Director Knauf Italy Leading the innovation in the traditional field of Constructions C. Chiti, Technical Director Knauf Italy 1 The Knauf Group The Knauf Group today is one of the leading companies in the building materials

Mehr

The Mrs.Sporty Story Founders and History

The Mrs.Sporty Story Founders and History Welcome to The Mrs.Sporty Story Founders and History 2003: vision of Mrs. Sporty is formulated 2004: pilot club opened in Berlin 2005: launch of Mrs.Sporty franchise concept with Stefanie Graf Stefanie

Mehr

Einkommensaufbau mit FFI:

Einkommensaufbau mit FFI: For English Explanation, go to page 4. Einkommensaufbau mit FFI: 1) Binäre Cycle: Eine Position ist wie ein Business-Center. Ihr Business-Center hat zwei Teams. Jedes mal, wenn eines der Teams 300 Punkte

Mehr

PROGRAMMATIC VIDEO: Warum wir Private Marktplätze als Swimming Pools bezeichnen!

PROGRAMMATIC VIDEO: Warum wir Private Marktplätze als Swimming Pools bezeichnen! PROGRAMMATIC VIDEO: Warum wir Private Marktplätze als Swimming Pools bezeichnen! Mit einer Case Study von La Place Media STICKYADS.TV Video Advertising Technologie für Publisher 5 Jahre Erfahrung in Video

Mehr

Service Design. Dirk Hemmerden - Appseleration GmbH. Mittwoch, 18. September 13

Service Design. Dirk Hemmerden - Appseleration GmbH. Mittwoch, 18. September 13 Service Design Dirk Hemmerden - Appseleration GmbH An increasing number of customers is tied in a mobile eco-system Hardware Advertising Software Devices Operating System Apps and App Stores Payment and

Mehr

Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena

Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena http://www.im.uni-jena.de Contents I. Learning Objectives II. III. IV. Recap

Mehr

Ergebnisbericht 2015. zur. DMX Austria & in Wien. 6. Österreichische Fachmesse für Digital Marketing & E-Business

Ergebnisbericht 2015. zur. DMX Austria & in Wien. 6. Österreichische Fachmesse für Digital Marketing & E-Business Ergebnisbericht 2015 zur DMX Austria & ecom World Vienna in Wien 6. Österreichische Fachmesse für Digital Marketing & E-Business DiE FAKtEn DMX Austria & ecom World Vienna vom 20. 21. Mai 2015 in Wien

Mehr

OMCAP ONLINE MARKETING KONFERENZ 9. OKTOBER 2014 IM KOSMOS BERLIN SPONSORENINFORMATIONEN WWW.OMCAP.DE

OMCAP ONLINE MARKETING KONFERENZ 9. OKTOBER 2014 IM KOSMOS BERLIN SPONSORENINFORMATIONEN WWW.OMCAP.DE OMCAP ONLINE MARKETING KONFERENZ 9. OKTOBER 2014 IM KOSMOS BERLIN SPONSORENINFORMATIONEN WWW.OMCAP.DE OMCAP BERLIN 2014 ONLINE MARKETING. SO VIELFÄLTIG WIE DIE HAUPTSTADT. ÜBER OMCAP ONLINE MARKETING CAPITAL:

Mehr

INTERREG IIIa Project R&D - Ready for Research and Development Project results and ongoing activities

INTERREG IIIa Project R&D - Ready for Research and Development Project results and ongoing activities INTERREG IIIa Project R&D - Ready for Research and Development Project results and ongoing activities Györ, 5th December 2007 Key regions + perifary for surveys Background objectives CENTROPE needs a strategy

Mehr

Fachmessen für Seminar-, Tagungsund Veranstaltungsplaner/-innen Die Zukunft gestalten. 04. Juni 2014 Köln The New Yorker DOCK.ONE

Fachmessen für Seminar-, Tagungsund Veranstaltungsplaner/-innen Die Zukunft gestalten. 04. Juni 2014 Köln The New Yorker DOCK.ONE Ausstellerinformationen einer Veranstaltung der børding messe Köln München 2014 2014 04. Juni 2014 Köln The New Yorker DOCK.ONE 16. September 2014 München Eisbach Studios @meetingplace_de facebook.com/meetingplacegermany

Mehr

Jochen Lenhard Geschäftsführer. Mediaplus Gruppe

Jochen Lenhard Geschäftsführer. Mediaplus Gruppe Jochen Lenhard Geschäftsführer Mediaplus Gruppe Die Digitalisierung verändert die Konsumenten-Ansprache revolutionär und eröffnet neue, kreative Wege für Botschaften, die besser wirken. Das Haus der Kommunikation

Mehr

EVENT PACKAGINGCAMP. 06.-07. April 2016: Konferenzräume, Messe ZÜRICH 23.-24. Juni 2016: Galerie, Fischauktionshalle HAMBURG

EVENT PACKAGINGCAMP. 06.-07. April 2016: Konferenzräume, Messe ZÜRICH 23.-24. Juni 2016: Galerie, Fischauktionshalle HAMBURG EVENT PACKAGINGCAMP 06.-07. April 2016: Konferenzräume, Messe ZÜRICH 23.-24. Juni 2016: Galerie, Fischauktionshalle HAMBURG SIGN UP NOW HOW TO DESIGN A PACKAGING Packaging Camp DAS PACKAGINGCAMP DER EXKLUSIVE

Mehr

Singapur im Fokus österreichischer Unternehmen

Singapur im Fokus österreichischer Unternehmen Pressemitteilung Singapur im Fokus österreichischer Unternehmen Eisenstadt Singapur. Das führende Beratungsunternehmen des Burgenlands, die Unternehmensberatung Sonnleitner, hat ab 18. Juni 2013 ein Partnerbüro

Mehr

Die Renaissance von Unified Communication in der Cloud. Daniel Jonathan Valik UC, Cloud and Collaboration

Die Renaissance von Unified Communication in der Cloud. Daniel Jonathan Valik UC, Cloud and Collaboration Die Renaissance von Unified Communication in der Cloud Daniel Jonathan Valik UC, Cloud and Collaboration AGENDA Das Program der nächsten Minuten... 1 2 3 4 Was sind die derzeitigen Megatrends? Unified

Mehr

Menschen Märkte MÖglichkeiten

Menschen Märkte MÖglichkeiten Menschen Märkte MÖglichkeiten People MARKETS OPPORTUNITIES Successful exhibition and event marketing calls for complex interplay between information and emotion. Creating an image with character, presenting

Mehr

eurex rundschreiben 094/10

eurex rundschreiben 094/10 eurex rundschreiben 094/10 Datum: Frankfurt, 21. Mai 2010 Empfänger: Alle Handelsteilnehmer der Eurex Deutschland und Eurex Zürich sowie Vendoren Autorisiert von: Jürg Spillmann Weitere Informationen zur

Mehr

ETF _ Global Metal Sourcing

ETF _ Global Metal Sourcing _ Global Metal Sourcing ist in wichtigen Beschaffungsund Absatzmärkten zu Hause is at home in major procurement and sales markets Bulgaria China India Italy Serbia Slovenia Slovakia Spain _ Services Globale

Mehr

Strategy. Execution. Results. CIAgenda. COPYRIGHT Phil Winters 2014 ALL RIGHTS PROTECTED AND RESERVED.

Strategy. Execution. Results. CIAgenda. COPYRIGHT Phil Winters 2014 ALL RIGHTS PROTECTED AND RESERVED. CIAgenda 1 Customer Strategy Datenflüsterer Experte für Strategien aus der Kundenperspektive 2 Customer Experience COPYRIGHT Phil Winters 2014. ALL RIGHTS PROTECTED AND RESERVED. 3 Aus der Kundenperspektive

Mehr

Goldbach Round Table: Wir sind Mobile! Wo ist die Werbung?

Goldbach Round Table: Wir sind Mobile! Wo ist die Werbung? Goldbach Round Table: Wir sind Mobile! Wo ist die Werbung? WIEN 25. November 2015 2015 Goldbach Austria GmbH 1 Agenda 09:00 Beginn Empfang mit Sweets & Kaffee 09:30 Begrüßung, Einleitung Maurizio Berlini

Mehr

After sales product list After Sales Geräteliste

After sales product list After Sales Geräteliste GMC-I Service GmbH Thomas-Mann-Str. 20 90471 Nürnberg e-mail:service@gossenmetrawatt.com After sales product list After Sales Geräteliste Ladies and Gentlemen, (deutsche Übersetzung am Ende des Schreibens)

Mehr

HiOPC Hirschmann Netzmanagement. Anforderungsformular für eine Lizenz. Order form for a license

HiOPC Hirschmann Netzmanagement. Anforderungsformular für eine Lizenz. Order form for a license HiOPC Hirschmann Netzmanagement Anforderungsformular für eine Lizenz Order form for a license Anforderungsformular für eine Lizenz Vielen Dank für Ihr Interesse an HiOPC, dem SNMP/OPC Gateway von Hirschmann

Mehr

Vocational Education and Training (VET) in Switzerland and Schaffhausen

Vocational Education and Training (VET) in Switzerland and Schaffhausen Presentation at Information Event February 18, 2015 Karin Baumer, Office for Vocational Education and Training Vocational Education and Training (VET) in Switzerland and Schaffhausen Seite 1 Commercial

Mehr

10. Juni 2010 Marshall Haus / Messe Berlin

10. Juni 2010 Marshall Haus / Messe Berlin Affiliate Marketing Facebook Tracking Online- PR SEM E-Mail- Marketing Communities Banner Suchmaschinenmarketing Google Mobile SEO Videos Adwords Micro- Blogging Xing SMS Suchmaschinenoptimierung Twitter

Mehr

Medien und Unterhaltung Factsheet

Medien und Unterhaltung Factsheet Medien und Unterhaltung Factsheet Digitalisierung und Internet bieten ungeahnte Möglichkeiten für Medien und Unterhaltungsindustrie. VISCHER unterstützt seine Klienten sowohl bei der Wahrnehmung von Chancen

Mehr

Mein Studienplan an der Steinbeis-SMI für den Executive MBA Klasse 2015 Berlin

Mein Studienplan an der Steinbeis-SMI für den Executive MBA Klasse 2015 Berlin Mein Studienplan an der Steinbeis-SMI für den Executive MBA Klasse 2015 Berlin Wann? Was? Tage? LNW Wo? 25.11.2015 Eröffnungsveranstaltung (ab 10 Uhr) 0,5 Berlin 26.-27.11.15 Neue Managementperspektiven

Mehr

Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft

Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft Methods of research into dictionary use: online questionnaires Annette Klosa (Institut für Deutsche Sprache, Mannheim) 5. Arbeitstreffen Netzwerk Internetlexikografie, Leiden, 25./26. März 2013 Content

Mehr

Prof. Dr. Margit Scholl, Mr. RD Guldner Mr. Coskun, Mr. Yigitbas. Mr. Niemczik, Mr. Koppatz (SuDiLe GbR)

Prof. Dr. Margit Scholl, Mr. RD Guldner Mr. Coskun, Mr. Yigitbas. Mr. Niemczik, Mr. Koppatz (SuDiLe GbR) Prof. Dr. Margit Scholl, Mr. RD Guldner Mr. Coskun, Mr. Yigitbas in cooperation with Mr. Niemczik, Mr. Koppatz (SuDiLe GbR) Our idea: Fachbereich Wirtschaft, Verwaltung und Recht Simple strategies of lifelong

Mehr

Review Euroshop 2014

Review Euroshop 2014 Review Euroshop 2014 Schweitzer at EuorShop 2014 Handel nicht nur denken, sondern auch tun und immer wieder Neues wagen, kreieren und kombinieren das war auch diesmal unser Thema an der EuroShop 2014.

Mehr

ugendmigrationsrat Local youth projects Youth Migration and Youth Participation Kairo/Menzel-Bourguiba/Fès/Bochum/Stuttgart

ugendmigrationsrat Local youth projects Youth Migration and Youth Participation Kairo/Menzel-Bourguiba/Fès/Bochum/Stuttgart Local youth projects Youth Migration and Youth Participation Kairo/Menzel-Bourguiba/Fès/Bochum/Stuttgart Profil der engagierten Jugendlichen aged 18 to 25 activ in a youth organisation interested in participation

Mehr

Neue Strategien und Innovationen im Umfeld von Kundenprozessen

Neue Strategien und Innovationen im Umfeld von Kundenprozessen Neue Strategien und Innovationen im Umfeld von Kundenprozessen BPM Forum 2011 Daniel Liebhart, Dozent für Informatik an der Hochschule für Technik Zürich, Solution Manager, Trivadis AG Agenda Einleitung:

Mehr

Password Management. Password Management Guide MF-POS 8

Password Management. Password Management Guide MF-POS 8 Password Management Password Management Guide MF-POS 8 MF-POS8 Einleitung Dieses Dokument beschreibt die Passwortverwaltung des Kassensystems MF-POS 8. Dabei wird zwischen einem Kellner und einem Verwaltungsbenutzer

Mehr