2 Jahre neuer Perso Was nun?

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "2 Jahre neuer Perso Was nun?"

Transkript

1 2 Jahre neuer Perso Was nun? Jens Fromm Forschungsgruppe Elektronische Identitäten Berlin

2 Niveau der Interaktion Identitätsmanagement Evolution im Internet Internet bestimmt verstärkt unsere Welt Communities Dienste Portal Uni/ Militär Inside Connected Individual Zeit

3 Identitätsmanagement Jeder Mensch ist Viele!

4 Elektronische Identitäten erfordern Vertrauen in die Identität selbst den Diensteanbieter den Identitätsanbieter die Technologie Sind meine Daten/ Attribute sicher?? Wer erhält meine Daten/ Attribute?? Was passiert mit meinen Daten/ Attributen???

5 Evolution von Identitätsmanagement Nutzername Passwort Federated Id Architekturansatz um den Austausch von Informationen über SingleSignOn Unternehmen hinweg Einmalanmeldung: zu ermöglichen. Durch eine einmalige Authentifizierung kann der Nutzer auf alle Rechner und Dienste zugreifen, für die er berechtigt ist. Nutzer-zentrierter Ansatz Der Nutzer steht im Mittelpunkt des Identitätsmanagements und behält die Kontrolle über seine Daten. Identity Convergence Einbindung, Kopplung und Integration unterschiedlicher Identity-Lösungen (beispielsweise biometrische Daten) Zeit

6 Und nun noch nationale elektronische Identitätsdokumente?

7 eid Beispiele in Europa Finnland: FINEID seit 2000 Estland: ecard seit 2002 Belgien: eid seit 2003 Österreich: ecard seit 2004 Schweden: National eid seit 2005 Italien: CIE & CNS seit 2006 Portugal: Cartão de Cidadão seit 2007 Zwei unterschiedliche Konzepte: Lösungen, die eine bestimmte Karte für bestimmte Anwendungen einsetzen (z.b. belgische eid, deutscher npa) Lösungen, die auf Zertifikaten und Prozeduren beruhen, die keine bestimmte Karte erfordern (österreichische Bürgerkarte)

8 Identitätsmanagement Welche Rolle können eids spielen? Für den Umgang mit Identitäten in der virtuellen Welt ist sicheres Identitätsmanagement wichtig Es umfasst die Verwaltung aller elektronischer Identitäten von Personen und Objekten in ihrem gesamten Lebenszyklus Identifizieren / Registrieren Eine hoheitliche eid kann hierzu einen Beitrag leisten und die Punkte Identifikation, Registrierung und Authentifizierung abdecken. Authentifizieren Autorisieren Audit Managen

9 Der neue Personalausweis» Merkmale Im Inneren des neuen Personalausweises ist ein Chip untergebracht, der die neuen Funktionen ermöglicht und folgende Daten des Ausweisinhabers sichert: Das Logo auf der Rückseite kennzeichnet Internetanwendungen, Automaten und Lesegeräte, die mit dem neuen Personalausweis genutzt werden können. Wie auch der alte Personalausweis enthält auch der neue Ausweis zahlreiche Sicherheitsmerkmale.

10 Physische Sicherheitsmerkmale Zu den wichtigsten Sicherheitsmerkmalen des neuen Ausweises gehören: Guillochen: komplexe Linienmuster als mehrfarbiger Sicherheitsdruck (1 + 14) Mikroschriften (2 + 15) Taktile Merkmale (13) Oberflächenprägungen (19) Laser-Kippbild (21) Integrierter Sicherheitsfaden (23) Komplexes holografisches Schutzmerkmal: Identigram : Kinematische Bewegungsstrukturen (7) Holografisches Portrait (5) 3D-Bundesadler (6) Name des Ausweisinhabers und Seriennummer

11 Der neue Personalausweis Funktionen Seit dem 1. November 2010 Einführung des neuen Personalausweises. Er vereint den herkömmlichen Sichtausweis mit drei neuen elektronischen Funktionen im Scheckkartenformat

12 Die neuen Funktionen eid und QES eid Elektronischer Identitätsnachweis QES - Qualifizierte elektronische Signatur Das bin ich Anzeige der Identität des Dienstanbieters Anzeige der angefragten Daten Personendaten-Freigabe mit PIN Personendaten-Übertragung Beispiele: Anmeldung /Registrierung, Altersnachweis, Pseudonym Gegenseitiger Identitätsnachweis Das habe ich unterschrieben Anzeige des zu unterschreibenden Dokuments oder der Signieren des Dokuments mit Signatur-PIN Eingabe Überprüfen der Signatur durch Empfänger Beispiele: Unterschreiben von Verträgen, Vollmachten, s Rechtsichere elektronische Unterschrift

13 Innovation Gegenseitiger Identitätsnachweis (Online-Ausweisfunktion) BürgerInnen Ist das Unternehmen real? Diensteanbieter weist sich mit Berechtigungszertifikat aus Diensteanbieter Wer ist die anfragende Person? Sowohl Bürger als auch Diensteanbieter können sich bei Nutzung des neuen PA auf die Identität ihres Gegenübers verlassen Bürger weist sich mit neuem PA aus

14 Beantragung von Berechtigungszertifikaten Diensteanbieter Beantragung einer Berechtigung für das Auslesen von eid-daten aus dem Chip des Personalausweises Antrag Bescheid Gebühr Vergabestelle für Berechtigungszertifikate Antragsprüfung (Zweckbindung, Erforderlichkeit, Plausibilität usw.) Entscheidung, auf welche Daten der Diensteanbieter zugreifen darf Genehmigung oder Versagung Berechtigung Zertifizierungsdiensteanbieter Verwendung des Berechtigungszertifikats für den elektronischen Identitätsnachweis (Diensteanbieter weist sich damit gegenüber dem Ausweisinhaber aus) Bereitstellung Bereitstellung Ausstellung von Berechtigungszertifikaten (mit kurzen Laufzeiten) Sperrlisten für gestohlene/ verlorene Personalausweise

15 Die Infrastruktur Ablauf eid-funktion Diensteanbieter Nutzer authentisiert 1 Aufruf der Webseite 8 Weiterleitung zum eid-service Provider 7 Datenübermittlung an Diensteanbieter 2 4 BürgerInnen Anzeige Formular Vorname 4 3 AusweisApp starten Terminal- und Chipauthentisierung, Übermittlung der eid-daten 6 Nachname Alter... oder: PA- Geheimnis + Anbieternummer = Pseudonym 5 Bestätigung durch PIN, PACE Protokoll eid-service Provider

16 Infrastruktur Online-Ausweisfunktion Bürger Diensteanbieter Online-Ausweisfunktion PC Browser SSL SSL Webserver PIN-Brief (PIN, PUK, Sperrkennwort) Kartenleser ecard Client Initiator AusweisApp Verschlüsselter Kanal SSL ecard- API eid-server Dies ist eine dienstespezifische Sperr-liste. Dies ist eine dienstespezifische Sperr-liste Dienstespezifische Sperrliste Berechtigung Name des Dienstes Seriennummer Zugriffsrecht Berechtigungs- Zertifikat Berechtigung Herstellung Bürgeramt Personalausweisbehörde Antragstellung, Ausgabe, Änderung, Sperren & Entsperren Dies ist eine globale Sperrliste Dies ist eine globale Sperrliste Dies ist eine globale Sperrliste Berechtigungszertifikate Anbieter Globale Sperrliste Sperrdienst Umrechnung Dies ist eine dienstespezifische Sperr-liste. Dies ist eine dienstespezifische Sperr-liste Dienstespezifische Sperrliste Bundesverwaltungsamt VfB Name des Dienstes Seriennummer Zugriffsrecht Sperren & Entsperren Sperrinformation Berechtigungszertifikat Akkreditierung Personalausweis PIN- Brief Bundesdruckerei Sperrsumme Sperrschlüssel Country Signing Certificate Authority (CSCA) Sperrsumme Sperrschlüssel Datenbank BSI Dies ist eine globale Sperrliste Dies ist eine globale Sperrliste Dies ist eine globale Sperrliste Globale Sperrliste Vergabestelle für Berechtigungszertifikate Document Verifier Certificate Authority (DVCA)

17 Identitätsnachweis - Datenauswahl Anbieterinformationen Datenauswahl PIN-Eingabe Übermittlung Für den genannten Zweck bitten wir Sie, die folgenden Daten aus Ihrem Personalausweis zu übermitteln: Datenschutzerklärung Vorname(n) Familienname Doktorgrad Anschrift Geburtstag Geburtsort Ordens- oder Künstlername Ausweistyp Ausstellendes Land Wohnortbestätigung Altersbestätigung Pseudonym / Kartenkennung Wenn Sie mit der Übermittlung der ausgewählten Daten einverstanden sind, geben Sie bitte Ihre 6-stellige Personalausweis-PIN ein. Personalausweis-PIN Hilfe Zurück Weiter Abbrechen Identitätsmanagement Die Infrastruktur Bürger /Anbieter Welche Komponenten werden für das Ausweisen im Internet benötigt? Auf Seiten des Bürgers Computer Internetbrowser Internetanbindung Nutzer-Software (AusweisApp) Kontaktloses Kartenlesegerät Neuer Personalausweis mit aktivierter Online-Ausweisfunktion Angefragte Datenfelder Auf Seiten des Dienstanbieters Berechtigungszertifikat Anbindung an eid-server/eid-service Integration in eigenes Diensteangebot

18 Ökosystem etabliert sich 3 Berechtigungs-CA 4 eid-server-anbieter Über 8 eid-service-anbieter Viele kleinere und größere Support-Anbieter Siehe unter:

19 Verschiedene Kategorien von Kartenlesern Basiskartenleser 9 zertifiziert: Gemalto, Reiner SCT, SCM, HID, IDvation Standardkartenleser 1 zertifiziert: Reiner SCT Komfortkartenleser 1 zertifiziert: Reiner SCT Links zu den geeigneten Kartenlesern: https://www.ausweisapp.bund.de/pweb/cms/kartenleser.jsp

20 AusweisApp Durchwachsender Start Download unter: Seit 3. Januar 2011 online für Microsoft-Betriebssysteme Mac- und Linux-Variante seit 2012 verfügbar QES Ende des Jahres Und: Spannende OpenSource-Projekte, Java-Applet

21 Berechtigungszertifikate/ Online Stand Oktober 2012: Es sind derzeit 45 Unternehmen online, mit über 80 Diensten Weiterhin großes Interesse an der Online-Ausweisfunktion egovernment-initiative des Bundes Mittelstandsiniatitive Mehr Informationen unter: Anwendungen online:

22 Personalausweise/ PAB Anzahl ausgelieferte npas (Oktober 2012): ca. 17,5 Mio. Ausweise Über 30% BürgerInnen schalten die eid-funktion ein, vornehmlich Jüngere. Über 30% der BürgerInnen geben ihre Fingerabdrücke ab.

23 Live Anwendungen Gothaer Gothaer Internetantrag Kfz (Ausstellung einer Versicherungsbestätigung) LVM Authentisierung/Registrierung im Internetportal https://www.lvm.de Deutsche Rentenversicherung Abfrage von persönlichen Informationen https://www.eservicedrv.de/eserviceweb/init.do?npa=true Bundesagentur für Arbeit/INIT Abfrage von Informationen zum Kindergeld mulare/buerger/kindergeld/kindergeld-nav.html CosmosDirekt Registrierung/Login Stadt Hagen Abwicklung verschiedener Behördengänge (Hundesteuer, Bibliotheksdienste, etc.) allyve GmbH Registrierung und Login bei mein-cockpit https://www.mein-cockpit.de/ Schufa Registrierung/Login am Kundenportal https://www.meineschufa.de GDV Maklerportal Registrierung/Login am Kundenportal https://www.gdv-maklerportal.de Tönjes Einrichten eines Benutzerkontos und Login https://ssl.toenjes-portal.de/index.php/customer/account/login/

24 Live Anwendungen (2) Bremen Online Services (bos) Login am Kundenportal https://www.bos-bremen.de/pages/ DKB Bankkontoeröffnung easy Login Registrierung/Login bei Extranets teilnehmender Unternehmen der Finanz- und Versicherungsbranche Kraftfahrt-Bundesamt Onlineantrag Punkteauskunft aus dem Verkehrszentralregister (VZR) https://www.kba-online.de/vzronline/vzranfrage.do Stadt Bremen ebürgersafe für Dateien und Dokumente REINER SCT Einsatz im Onlineshop bei Zahlung per Lastschrift Umweltbundesamt - Deutsche Emissionshandelsstelle (DEHST) Registrierung/Identitätsfeststellung HUK24 Registrierung/Login https://www.huk24.de Stadt Münster Abwicklung verschiedener Behördengänge (Bestellung Katasterauszüge, Anmeldung Elektroschrott, etc.) Innenministerium Baden- Württemberg Registrierung/Login bei mein service-bw https://www.service-bw.de/idm-webportal/page/public/register/register.faces?action=init

25 Bürgerterminal und Mobiles Bürgerbüro Aktuell: In Deutschland ist die Alterungsstruktur dadurch gekennzeichnet, dass die Sterberate höher ist als die Geburtenrate. Dadurch verliert die Bundesrepublik Deutschland insgesamt an Bevölkerung. Zusätzlich steigt der Anteil älterer Menschen gegenüber dem Anteil Jüngerer. Ziel: Gleichbleibender Service und Erreichbarkeit der Verwaltung in den Kommunen trotz negativer Begleiterscheinungen des demographische Wandels. Herausforderungen: Online-Angebot der Verwaltungsdienste Eindeutige Identifizierung des Bürgers Lösung: Pilotprojekt in Sachsen zum Einsatz eines mobilen Bürgerbüros und Bürgerterminals mit Videoconferencingsystem sowie Einsatz des neuen Personalausweises zur Identifikation des Bürgers

26 Mobile AusweisApp Der neue Personalausweis goes mobile Aktuell: Die Bürger nutzen immer stärker mobile Endgeräte für unterschiedliche Dienstleistungen. Das Mobiltelefon ist mittlerweile ständiger Begleiter. Kartenleser sind nicht weit verbreitet und die AusweisApp des Bundes relativ groß. Ziel: Sichere Identifikation und Authentifizierung mit dem neuen Personalausweis ist auch über mobile Endgeräte möglich. Herausforderung: Generell sind mobile Endgeräte weniger ressourcenstark als stationäre. Die kryptografisch anspruchsvollen Protokolle für das Auslesen des Chips müssen auf mobilen Betriebssystemen implementiert werden. Die notwendigen Treiber müssen für die mobile Nutzung entsprechend angepasst werden. Lösungsansatz: Der neue Personalausweis wird über NFC eines mobilen Endgerätes genutzt und ersetzt einerseits das Kartenlesegerät für den Nutzer und/ oder bietet die notwendige Treiber-Software für das Auslesen des Personalausweises als App an.

27 Deutsche Bahn Call a Bike Aktuell: Zur Nutzung unterschiedlicher Dienste (Call A Bike, Car Sharing) werden proprietäre Lösungen zur Identifikation benötigt. Ziel: Übergreifende Lösung zur Nutzung unterschiedlicher Dienste mit dem neuen Personalausweis. Herausforderungen: Integration im unterschiedlichen Lösungen, Interoperabilität Rechtliche Hürden Lösung: Prototyp mit der deutschen Bahn am Beispiel Call A Bike

28 Bürgerbeteiligung Liquid Feedback Aktuell: Direkte Demokratie bzw. direkte Bürgerbeteiligung verursacht erhebliche Kosten und Verwaltungsaufwand. Ziele: Einfache und direkte Beteiligung des Bürgers an Entscheidungen des Staates Herausforderungen: Einfache Bedienung Größtmögliche Beteiligung des jeweiligen Umfelds Eindeutige Identifikation Anonymität mit Verknüpfung der Wahlmöglichkeit Lösung: Einsatz des neuen Personalausweises beispielsweise bei

29 Altersverifikation für altersbeschränkte Dienste Aktuell: Altersbeschränkte Dienste können nur eingeschränkt zur Verfügung gestellt werden bzw. müssen durch den komplizierte Offline-Verfahren ergänzt werden. Ziel: Einfaches Angebot altersbeschränkter Dienste über das Internet. Herausforderung: Sichere Altersverifikation durch hoheitliches Dokument Einfacher und dennoch datenschutzfreundlicher Einsatz des jeweiligen Nachweises Lösung: Pilotprojekt mit dem neuen Personalausweis zum Nachweis des Alters am internetfähigen Fernseher

30 Lessons Learned Herausforderungen Kommunikation und Information an BürgerInnen Sicherheit ist nicht alles, Benutzerfreundlichkeit ist ein wichtiger Schlüssel Nutzung von internationalen Standards Einbindung insbesondere regionaler Firmen und Verwaltungen für den Aufbau von Diensten Rechtliche Aspekte (Anpassungen an gesetzliche Vorgaben und Prozesse) Es reicht nicht aus eine eid zu entwickeln, die den Anforderungen der Anbieter genügt.

31 Nicht heute, vielleicht auch nicht morgen, aber zukünftig: Online-Ausweisfunktion: Nutzen für Bürger, Verwaltung und Wirtschaft Sichere Identifikation auch im Internet möglich Vertrauenswürdige Geschäftsabwicklung Bürokratieabbau durch medienbruchfreie Prozesse und Dienstleistungen Identitätsdiebstahl ist eine der am stärksten zunehmenden Kriminalitätsformen Altersbeschränkte Dienste möglich neue Geschäftsfelder Unkomplizierte regionale Dienstangebote -> Vorteile für kleine- und mittelständische Unternehmen

32 Jens Fromm Forschungsgruppe eidentitäten Kaiserin-Augusta-Allee 31, Berlin, Deutschland Tel Fax Internet:

Der neue Personalausweis aktueller Sachstand

Der neue Personalausweis aktueller Sachstand Der neue Personalausweis aktueller Sachstand Jens Fromm Forschungsgruppe Elektronische Identitäten Bremen Januar 2011 Identitätsmanagement Jeder Mensch ist Viele! Identitätsmanagement erfordert Vertrauen

Mehr

Fraunhofer-Institut FOKUS Forschungsgruppe elektronische Identitäten

Fraunhofer-Institut FOKUS Forschungsgruppe elektronische Identitäten Fraunhofer-Institut FOKUS Forschungsgruppe elektronische Identitäten Der neue Personalausweis Jens Fromm Oktober 2010 Berlin 1 Level of Interaction Kompetenzzentrum ELAN Evolution im Internet Inside Connected

Mehr

De-Mail und der neue Personalausweis im Web - Einsatzszenarien, Nutzen, Chancen, Risiken

De-Mail und der neue Personalausweis im Web - Einsatzszenarien, Nutzen, Chancen, Risiken De-Mail und der neue Personalausweis im Web - Einsatzszenarien, Nutzen, Chancen, Risiken Christian Mohser Kompetenzzentrum Neuer Personalausweis IHK für München und Oberbayern 3. November 2011 1 » Was

Mehr

Fraunhofer FOKUS. Institut für Offene Kommunikationssysteme

Fraunhofer FOKUS. Institut für Offene Kommunikationssysteme Fraunhofer FOKUS Institut für Offene Kommunikationssysteme Der neue Personalausweis Mobile Lösungen für den neuen Personalausweis Lippe, KRZ-Forum, Juni 2013, Christian Welzel Der neue Personalausweis

Mehr

Neuer Personalausweis (npa) für beschleunigte digitale Geschäftsprozesse:

Neuer Personalausweis (npa) für beschleunigte digitale Geschäftsprozesse: Neuer Personalausweis (npa) für beschleunigte digitale Geschäftsprozesse: Die schnelle elektronische Signatur mit ad hoc-zertifikaten 23. September 2011 I Enrico Entschew Agenda Einleitung Vorstellung

Mehr

Prozesse mit dem neuen Personalausweis

Prozesse mit dem neuen Personalausweis Prozesse mit dem neuen Personalausweis Fachtagung MEMO 2011 Andreas Polster Bundesministerium des Innern Christian Mohser Kompetenzzentrum Neuer Personalausweis Münster, 09. Juni 2011 Agenda Grundlagen

Mehr

Die Online Ausweisfunktion

Die Online Ausweisfunktion Die Online-Ausweisfunktion Die Online Ausweisfunktion Rahmenbedingungen und Voraussetzungen Vergabestelle für Berechtigungszertifikate Bundesverwaltungsamt Seite: 1 Das Bundesverwaltungsamt Neuer Personalausweis

Mehr

Der neue Personalausweises Anwendungen und Architektur

Der neue Personalausweises Anwendungen und Architektur Der neue Personalausweises Anwendungen und Architektur Jens Fromm Forschungsgruppe Elektronische Identitäten IHK, München Oktober 2010 Niveau der Interaktion Neuer Personalausweis Evolution im Internet

Mehr

Fit für den neuen Personalausweis Wie Städte und Gemeinden die Online-Ausweisfunktion einsetzen

Fit für den neuen Personalausweis Wie Städte und Gemeinden die Online-Ausweisfunktion einsetzen Fit für den neuen Personalausweis Wie Städte und Gemeinden die Online-Ausweisfunktion einsetzen Sichere Infrastruktur - sicherer eid-service Joachim Mahlstedt Berlin, den 12.04.2011 Was bietet der neue

Mehr

Die Sicherheit des neuen Personalausweises

Die Sicherheit des neuen Personalausweises Die Sicherheit des neuen Personalausweises Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik IuK-Forum Niedersachsen / Der Personalausweis Folie 2 Motivation Stärkere Bindung von Dokument und Inhaber

Mehr

Der neue Ausweis seit dem 1. November 2010

Der neue Ausweis seit dem 1. November 2010 Der neue Ausweis seit dem 1. November 2010 Seit dem 1. November 2010 können Sie ihn beantragen. Er ist so klein wie eine Scheckkarte und er bietet Ihnen darüber hinaus neue Funktionen und weit aus mehr

Mehr

Seit dem 1. November 2010 gibt es einen neuen elektronischen Bundespersonalausweis mit neuen Funktionen.

Seit dem 1. November 2010 gibt es einen neuen elektronischen Bundespersonalausweis mit neuen Funktionen. Der neue Personalausweis Seit dem 1. November 2010 gibt es einen neuen elektronischen Bundespersonalausweis mit neuen Funktionen. Die Neuerungen auf einem Blick - Kreditkartenformat - Kontaktloser Chip

Mehr

Der Personalausweis mit Online-Ausweisfunktion auf einen Blick

Der Personalausweis mit Online-Ausweisfunktion auf einen Blick Der Personalausweis mit Online-Ausweisfunktion auf einen Blick Neue Möglichkeiten, mehr Sicherheit Seit dem 1.11.2010 wird der Personalausweis im Scheckkartenformat und mit einem Chip ausgegeben. Dieser

Mehr

Der neue Personalausweis. Informationen zur Online-Ausweisfunktion

Der neue Personalausweis. Informationen zur Online-Ausweisfunktion Der neue Personalausweis Informationen zur Online-Ausweisfunktion Der neue Personalausweis Das ist neu 3 Die Online-Ausweisfunktion im Überblick 4 Was brauche ich zum Online-Ausweisen? 5 Hier können Sie

Mehr

Die nächste Generation des E-Governments

Die nächste Generation des E-Governments Die nächste Generation des E-Governments Seit dem 1. November 2010 wird auf Grundlage des Gesetzes über Personalausweise und dem elektronischen Identitätsnachweis ein neuer Personalausweis ausgegeben.

Mehr

Er hat das praktische Format einer Scheckkarte und er bietet Ihnen darüber hinaus neue Funktionen und viele Einsatzmöglichkeiten in der Online-Welt.

Er hat das praktische Format einer Scheckkarte und er bietet Ihnen darüber hinaus neue Funktionen und viele Einsatzmöglichkeiten in der Online-Welt. DER NEUE PERSONALAUSWEIS Er hat das praktische Format einer Scheckkarte und er bietet Ihnen darüber hinaus neue Funktionen und viele Einsatzmöglichkeiten in der Online-Welt. Auf einen Blick - Einführung

Mehr

Die wichtigsten Fragen und Antworten zum neuen Personalausweis. Überblick der Fragen zum neuen Personalausweis

Die wichtigsten Fragen und Antworten zum neuen Personalausweis. Überblick der Fragen zum neuen Personalausweis 28. Oktober 2010 Die wichtigsten Fragen und Antworten zum neuen Personalausweis Überblick der Fragen zum neuen Personalausweis Was ist der neue elektronische Personalausweis? Wie wird der elektronische

Mehr

Modul 2: Anwendungsbeispiele Versicherung

Modul 2: Anwendungsbeispiele Versicherung Quelle: Peter Kirchhoff / pixelio.de Quelle: BMI Handbuch Modul 2: Anwendungsbeispiele Versicherung Lernmodul 2 Übersicht Modul 1: Modul 2: Einsatzszenarien des neuen PA Modul 3: ebusiness - Versicherung

Mehr

Der neue Personalausweis

Der neue Personalausweis Der neue Personalausweis Marian Margraf Bundesministerium des Innern 06. Mai 2010 dung Übersicht Überblick sichtsbild, Fingerabdruck usw.) Obligatorisch für alle Bürger ab einem Alter von 16 Gültigkeit:

Mehr

sign-me die Lösung der Bundesdruckerei für die Online- Unterschrift mit dem neuen Personalausweis

sign-me die Lösung der Bundesdruckerei für die Online- Unterschrift mit dem neuen Personalausweis Hintergrundpapier sign-me sign-me die Lösung der Bundesdruckerei für die Online- Unterschrift mit dem neuen Personalausweis Was ist sign-me? sign-me ist eine Web-Applikation der Bundesdruckerei, die erstmals

Mehr

Modul 2: Anwendungsbeispiele egovernment

Modul 2: Anwendungsbeispiele egovernment Quelle: Peter Kirchhoff / pixelio.de Quelle: BMI Handbuch Modul 2: Anwendungsbeispiele egovernment Lernmodul 2 Übersicht Modul 1: Modul 2: Einsatzszenarien des neuen PA Modul 3: egovernment Online-Ausweisfunktion

Mehr

RFID-Technik im Überblick. Der elektronische Personalausweis und seine Anwendungen eine Alternative zum klassischen Sichtausweis?

RFID-Technik im Überblick. Der elektronische Personalausweis und seine Anwendungen eine Alternative zum klassischen Sichtausweis? RFID-Technik im Überblick Der elektronische Personalausweis und seine Anwendungen eine Alternative zum klassischen Sichtausweis? Andreas Polster Bundesministerium des Innern 2. Wildauer Symposium RFID

Mehr

Der neue Personalausweis Erste Ergebnisse aus dem offenen Anwendungstest

Der neue Personalausweis Erste Ergebnisse aus dem offenen Anwendungstest Der neue Personalausweis Erste Ergebnisse aus dem offenen Anwendungstest Jan Mönnich dfnpca@dfn-cert.de 1 Motivation 2 Motivation Start des neuen PA im November 2010 Frage: Kann der neue PA die DFN-Anwender

Mehr

Perspektiven für die eid-funktion des Personalausweises

Perspektiven für die eid-funktion des Personalausweises Perspektiven für die eid-funktion des Personalausweises Inhalt: Funktionen und Leistungsmerkmale Datenschutz- und Datensicherheit Technische Standards auf gesetzlicher Grundlage Prozesse und Komponenten

Mehr

Der neue Personalausweis. Informationen zur Online-Ausweisfunktion

Der neue Personalausweis. Informationen zur Online-Ausweisfunktion Der neue Personalausweis Informationen zur Online-Ausweisfunktion Der neue Personalausweis Das ist neu 3 Die Online-Ausweisfunktion im Überblick 4 Was brauche ich zum Online-Ausweisen? 5 Hier können Sie

Mehr

E-Government mit dem neuen Personalausweis

E-Government mit dem neuen Personalausweis E-Government mit dem neuen Personalausweis 3. Fachkongress des IT Planungsrats 12.05.2015 in Mainz Dr. Rolf Häcker Frank Schiele 12.05.2015 E-Government mit dem neuen Personalausweis service-bw, mein service-bw

Mehr

sign-me Unterschreiben mit dem npa: schnell und einfach

sign-me Unterschreiben mit dem npa: schnell und einfach Informationstag "Elektronische Signatur" Berlin, sign-me Unterschreiben mit dem npa: schnell und einfach Enrico Entschew Bundesdruckerei GmbH Agenda Wie kommt ein qualifiziertes Zertifikat auf den Ausweis?

Mehr

INFORMATIONEN INFORMATIONEN

INFORMATIONEN INFORMATIONEN INFORMATIONEN i INFORMATIONEN i INFORMATIONEN Was ist die Online-Ausweisfunktion? www.personalausweisportal.de Auf einem Chip in Ihrem Ausweis sind Ihre persönlichen Daten gespeichert. Mit diesen Daten

Mehr

FAQs: Neuer Personalausweis

FAQs: Neuer Personalausweis FAQs: Neuer Personalausweis Allgemein 1) Wie funktioniert der Wechsel vom alten zum neuen Personalausweis? Das neue Personalausweisgesetz ist am 1. November 2010 in Kraft getreten. Seit dem können Bürger

Mehr

Neuer Personalausweis - Kompetenzzentrum neuer Personalausweis -

Neuer Personalausweis - Kompetenzzentrum neuer Personalausweis - Neuer Personalausweis - - Bonn, den 23. Februar 2011 1 Das Kompetenzzentrum (CC) Das Kompetenzzentrum für den Anwendungstest im Auftrag des BMI wird in Generalunternehmerschaft von BearingPoint gesteuert

Mehr

Modul 2: Anwendungsbeispiele Mobilfunk

Modul 2: Anwendungsbeispiele Mobilfunk Quelle: Peter Kirchhoff / pixelio.de Quelle: BMI Handbuch Modul 2: Anwendungsbeispiele Mobilfunk Lernmodul 2 Übersicht Modul 1: Modul 2: Einsatzszenarien des neuen PA Modul 3: ebusiness - Mobilfunk Online-Ausweisfunktion

Mehr

1. Die bremen online services GmbH & Co. KG 2. Fakten zum neuen Personalausweis 3. Governikus Autent

1. Die bremen online services GmbH & Co. KG 2. Fakten zum neuen Personalausweis 3. Governikus Autent Sicherer Identitätsnachweis tsnachweis mit dem neuen Personalausweis am Beispiel des Governikus ebürgersafes - Uwe Schwetz - Inhalt 1. Die bremen online services GmbH & Co. KG 2. Fakten zum neuen Personalausweis

Mehr

Der neue Personalausweis

Der neue Personalausweis Der neue Personalausweis Vortrag am 29.09.2015 Reinhard Mutz EIDAS - NPA Der neue Personalausweis Technik Chancen Risiken NPA die Technik Allgemeines Der neue Personalausweis enthält einen intelligenten

Mehr

Modul 2: Anwendungsbeispiele Banken

Modul 2: Anwendungsbeispiele Banken Quelle: Peter Kirchhoff / pixelio.de Quelle: BMI Handbuch Modul 2: Anwendungsbeispiele Banken Lernmodul 2 Übersicht Modul 1: Modul 2: Einsatzszenarien des neuen PA Modul 3: ebusiness - Banking Online-Ausweisfunktion

Mehr

Der neue Personalausweis. Informationen zur Online-Ausweisfunktion

Der neue Personalausweis. Informationen zur Online-Ausweisfunktion Der neue Personalausweis Informationen zur Online-Ausweisfunktion Liebe Bürgerinnen und Bürger, seit dem 1. November 2010 gibt es den neuen Personalausweis im Scheckkartenformat. Er ist genauso groß wie

Mehr

Der neue Personalausweis Informationen zur Online-Ausweisfunktion

Der neue Personalausweis Informationen zur Online-Ausweisfunktion Der neue Personalausweis Informationen zur Online-Ausweisfunktion Impressum Herausgeber: Bundesministerium des Innern, 11014 Berlin www.bmi.bund.de epa@bmi.bund.de www.personalausweisportal.de Gestaltung

Mehr

Der neue Personalausweis. Informationen zur Online-Ausweisfunktion

Der neue Personalausweis. Informationen zur Online-Ausweisfunktion Der neue Personalausweis Informationen zur Online-Ausweisfunktion Liebe Bürgerinnen und Bürger, seit dem 1. November 2010 gibt es den neuen Personalausweis im Scheckkartenformat. Er ist genauso groß wie

Mehr

Sicherer Identitätsnachweis unserer Kunden mit dem neuen Personalausweis (npa) im Internet

Sicherer Identitätsnachweis unserer Kunden mit dem neuen Personalausweis (npa) im Internet Sicherer Identitätsnachweis unserer Kunden mit dem neuen Personalausweis (npa) im Internet 02. März 2011, CeBIT Hannover Patric Fedlmeier Provinzial Rheinland Versicherungen Mediengesellschaft im Wandel

Mehr

Sachstand. Das Bürgerkonto Niedersachsen mit integrierter eid-funktion sowie epayment als Shared- Service-Angebote des Landes

Sachstand. Das Bürgerkonto Niedersachsen mit integrierter eid-funktion sowie epayment als Shared- Service-Angebote des Landes Sachstand Das Bürgerkonto mit integrierter eid-funktion sowie epayment als Shared- Service-Angebote des Landes Niedersächsisches Ministerium für für Inneres und und Sport Sport Referat 41 41 IT-Strategie

Mehr

Alles Wissenswerte zum neuen Personalausweis.

Alles Wissenswerte zum neuen Personalausweis. Alles Wissenswerte zum neuen Personalausweis. Inhalt Der neue Personalausweis Auf einen Blick... 4 Der Ausweis im Detail... 6 Das Lichtbild... 8 Neuer Ausweis, neue Möglichkeiten...10 Spezielle Funktionen...

Mehr

Alles Wissenswerte zum neuen Personalausweis.

Alles Wissenswerte zum neuen Personalausweis. Alles Wissenswerte zum neuen Personalausweis. Inhalt Der neue Personalausweis Auf einen Blick... 4 Der Ausweis im Detail... 6 Das Lichtbild... 8 Neuer Ausweis, neue Möglichkeiten...10 Spezielle Funktionen...

Mehr

Elektronische Ausweisdokumente

Elektronische Ausweisdokumente 2 Bildquelle: www.bundesdruckerei.de Papierbasierter Pass Radio Frequency (RF) Chip Elektronischer Pass (E Pass) Biographische Daten Vom Menschen lesbar Partiell maschinell (optisch) auslesbar Konventionelle

Mehr

Der neue Personalausweis notwendiges Infrastrukturmedium für einen sicheren Internetverkehr

Der neue Personalausweis notwendiges Infrastrukturmedium für einen sicheren Internetverkehr Der neue Personalausweis notwendiges Infrastrukturmedium für einen sicheren Internetverkehr Forum Public Sector Parc Prof. Dieter Kempf 02.03.2011 Anteil der Internetnutzer in Deutschland 70 Prozent sind

Mehr

Restrisikoanalyse Online-Authentisierung

Restrisikoanalyse Online-Authentisierung Restrisikoanalyse Online-Authentisierung Zwischenbericht: Restrisiken beim Einsatz der AusweisApp auf dem Bürger-PC zur Online-Authentisierung mit Penetration-Test Prof. Dr. (TU NN) Norbert Pohlmann Christian

Mehr

Nutzerbeirat 2012 Bonn 20.11.2012

Nutzerbeirat 2012 Bonn 20.11.2012 Der neue Personalausweis Einsatzmöglichkeiten in der Lucom Interaction Platform Nutzerbeirat 2012 Bonn 20.11.2012 Henning Meinhardt Leiter Software Entwicklung Ab Version 3.2.2 unterstützt die LIP den

Mehr

Modul 2: Anwendungsbeispiele ecommerce

Modul 2: Anwendungsbeispiele ecommerce Quelle: Peter Kirchhoff / pixelio.de Quelle: BMI Handbuch Modul 2: Anwendungsbeispiele ecommerce Lernmodul 2 Übersicht Modul 1: Modul 2: Einsatzszenarien des neuen PA Modul 3: ecommerce Online-Ausweisfunktion

Mehr

Technik des neuen elektronischen Personalausweises

Technik des neuen elektronischen Personalausweises elektronischen Personalausweises ploetz@informatik.hu-berlin.de 29. Dezember 2009 (1/28) elektronischen Personalausweises 2009-12-29 Henryk Plo tz I I I Neuer elektronischer Personalausweis ab 1. November

Mehr

Chris Grieger syngenio AG. Kontoeröffnung online mit dem neuen Personalausweis

Chris Grieger syngenio AG. Kontoeröffnung online mit dem neuen Personalausweis Chris Grieger syngenio AG Kontoeröffnung online mit dem neuen Personalausweis Kontoeröffnung online - mit dem neuen Personalausweis Chris Grieger syngenio AG 17.04.2012 Agenda Überblick npa Rechtslage

Mehr

Das Laborbuch. Jeder Naturwissenschaftler kennt das

Das Laborbuch. Jeder Naturwissenschaftler kennt das Das Laborbuch Jeder Naturwissenschaftler kennt das Spätestens seit dem ersten Praktikum (Lästiger?) Begleiter durch das Studium (Lieber Freund) beim Schreiben der Arbeit Berühmtestes Laborbuch Sudelbücher

Mehr

eid-service der Bundesdruckerei

eid-service der Bundesdruckerei eid-service der Bundesdruckerei Sicheres Identitätsmanagement mit dem neuen Personalausweis 19.07.2010 Wer macht uns fit für den eid-alltag I Folie 1 eid-alltag ab dem 1.11.2010 eid Server Kunden Integratoren

Mehr

Möglichkeiten des neuen Personalausweises

Möglichkeiten des neuen Personalausweises Möglichkeiten des neuen Personalausweises! Überblick npa-nutzung im Internet! Demonstration im praktischen Einsatz! npa als Anbieter nutzen! Fragen und Diskussion PLANET IC / MVweb! Geschäftstätigkeit

Mehr

Der neue, elektronische Personalausweis

Der neue, elektronische Personalausweis Der neue, elektronische Personalausweis Maximilian Imhof Betreuer: Holger Kinkelin Seminar Future Internet SS2011 Lehrstuhl Netzarchitekturen und Netzdienste Fakultät für Informatik, Technische Universität

Mehr

Neuer Personalausweis und eid-service/server Effiziente Einbindung bei Behörden und Unternehmen

Neuer Personalausweis und eid-service/server Effiziente Einbindung bei Behörden und Unternehmen Neuer Personalausweis und eid-service/server Effiziente Einbindung bei Behörden und Unternehmen Siemens IT Solutions and Services, Hubert Geml npa Einführung Wann realisiere ich was mit wem? Testversion

Mehr

Microtraining e-security AGETO 25.03.2014

Microtraining e-security AGETO 25.03.2014 Microtraining e-security AGETO 25.03.2014 Neuer Personalausweis (Technik) Überblick Protokolle für die Online-Funktion 1. PACE: Nutzer-Legitimierung via PIN 2. EAC: Server-Legitimierung via CVC 3. TA/CA:

Mehr

ONLINE-AUSWEISFUNKTION UND SMARTPHONES. 18.03.2015, 2. Anwenderforum AusweisApp2 Marian Margraf, Freie Universität Berlin

ONLINE-AUSWEISFUNKTION UND SMARTPHONES. 18.03.2015, 2. Anwenderforum AusweisApp2 Marian Margraf, Freie Universität Berlin ONLINE-AUSWEISFUNKTION UND SMARTPHONES 18.03.2015, 2. Anwenderforum AusweisApp2 Marian Margraf, Freie Universität Berlin EINLEITUNG Wissenschaftliche Begleitung der Entwicklung der AusweisApp2 01.03.2014-31.03.2015

Mehr

BASE Bürgerportal. Kfz-Zulassung im Internet Bürgeramt im Internet. 2015 Boll und Partner Software GmbH

BASE Bürgerportal. Kfz-Zulassung im Internet Bürgeramt im Internet. 2015 Boll und Partner Software GmbH BASE Bürgerportal Kfz-Zulassung im Internet Bürgeramt im Internet 2015 Boll und Partner Software GmbH E-Government Innovationen 2001 Heidelberg: Online Auskunft für die Bauherren über den Verfahrensstand

Mehr

Neue Chancen und Anwendungsszenarien des elektronischen Personalausweises

Neue Chancen und Anwendungsszenarien des elektronischen Personalausweises Neue Chancen und Anwendungsszenarien des elektronischen Personalausweises Dr. Marian Margraf Projektleiter Anwendungstest Referat IT 4, Bundesministerium des Innern Berlin, 11. September 2009 Agenda Darstellung

Mehr

FAQs: Elektronischer Aufenthaltstitel (eat)

FAQs: Elektronischer Aufenthaltstitel (eat) FAQs: Elektronischer Aufenthaltstitel (eat) Allgemein 1) Wann wurde der eat eingeführt? Seit dem 1. September 2011 wird an Ausländer in Deutschland der neue elektronische Aufenthaltstitel (eat) im Scheckkartenformat

Mehr

Alles Wissenswerte zum neuen Personalausweis.

Alles Wissenswerte zum neuen Personalausweis. Alles Wissenswerte zum neuen Personalausweis. Der neue Personalausweis stellt sich vor Ab dem 1. November 2010 wird auf Grundlage des Gesetzes über Personalausweise und den elektronischen Identitätsnachweis

Mehr

Thüringer Landesrechenzentrum RA Thüringen Postfach 80 03 05 99029 Erfurt. Benutzeranleitung zum Erstellen einer TCOS-Karte mit Zertifikat der DOI-CA

Thüringer Landesrechenzentrum RA Thüringen Postfach 80 03 05 99029 Erfurt. Benutzeranleitung zum Erstellen einer TCOS-Karte mit Zertifikat der DOI-CA Thüringer Landesrechenzentrum RA Thüringen Postfach 80 03 05 99029 Erfurt Benutzeranleitung zum Erstellen einer TCOS-Karte mit Zertifikat der DOI-CA Inhalt 1 Einleitung... 3 2 Prozess der Zertifikatsbeantragung...

Mehr

Information der Ärztekammer Hamburg zum earztausweis. Beantragung und Herausgabe des elektronischen Arztausweises

Information der Ärztekammer Hamburg zum earztausweis. Beantragung und Herausgabe des elektronischen Arztausweises Information der Ärztekammer Hamburg zum earztausweis Beantragung und Herausgabe des elektronischen Arztausweises 1 Wozu dient der elektronische Arztausweis? Sichtausweis ersetzt den bisherigen Papierausweis

Mehr

13. Kongress Neue Verwaltung. Der neue Personalausweis in Münster

13. Kongress Neue Verwaltung. Der neue Personalausweis in Münster 13. Kongress Neue Verwaltung Der neue Personalausweis in Münster Die citeq: Münsters kommunaler IT-Dienstleister Eigenbetriebsähnliche Einrichtung 120 Mitarbeiter/innen 20 Millionen Euro Jahresumsatz Kunden:

Mehr

1 Meine wichtigste Karte 13

1 Meine wichtigste Karte 13 1 Meine wichtigste Karte 13 1.1 Ausweis ohne Anwendungen 14 1.2 Anwendungen ohne Ausweis 15 1.3 Problemstellung und Zielsetzung der Arbeit 16 1.4 Eingrenzung des Untersuchungsgegenstandes 17 1.5 Aufbau

Mehr

Das beweiswerterzeugende Element Identität am Beispiel der Fotobeweis-App

Das beweiswerterzeugende Element Identität am Beispiel der Fotobeweis-App Das beweiswerterzeugende Element Identität am Beispiel der Fotobeweis-App starke, beweiswerterzeugende Authentisierung mit OpenLimit SignCubes AG Inhalt Über OpenLimit Sichere Identitäten - truedentity

Mehr

Lessons Learned. Ein OpenID-Provider unterstützt den neuen Personalausweis. CeBIT 2011, Hannover Heise Future Talk Freitag, 4.

Lessons Learned. Ein OpenID-Provider unterstützt den neuen Personalausweis. CeBIT 2011, Hannover Heise Future Talk Freitag, 4. Lessons Learned Ein OpenID-Provider unterstützt den neuen Personalausweis CeBIT 2011, Hannover Heise Future Talk Freitag, 4. März 2011 Sebastian Feld, M.Sc. feld [at] internet-sicherheit [dot] de Institut

Mehr

Der Personalausweis Anwenderhandbuch für Wirtschaft und Verwaltung

Der Personalausweis Anwenderhandbuch für Wirtschaft und Verwaltung Der Personalausweis Anwenderhandbuch für Wirtschaft und Verwaltung Herausgegeben vom Bundesministerium des Innern Inhalt 1 Einleitung.................................................... 6 2 Der Personalausweis

Mehr

Die Smartcard in der beruflichen Praxis

Die Smartcard in der beruflichen Praxis Die Smartcard in der beruflichen Praxis Was ist eine Smartcard? Chipkarte aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie Chipkarten, oft auch als Smartcard oder Integrated Circuit Card (ICC) bezeichnet, sind spezielle

Mehr

Kartenleser für den neuen deutschen Personalausweis 1

Kartenleser für den neuen deutschen Personalausweis 1 Kartenleser für den neuen deutschen Personalausweis 1 Dr. Jens Bender, Dr. Dennis Kügler, Dr. Marian Margraf, Dr. Ingo Naumann Im Vorfeld der Einführung des neuen deutschen Personalausweises, der mit einem

Mehr

Entwickelt von OpenLimit für das BMI sollte ursprünglich Open Source sein. ca. 70 bzw. 50 MB, langsam, Mischmasch

Entwickelt von OpenLimit für das BMI sollte ursprünglich Open Source sein. ca. 70 bzw. 50 MB, langsam, Mischmasch Ermöglicht Einsatz des Ausweises im Internet verbindet Benutzer, Leser, Chip und Server Entwickelt von OpenLimit für das BMI sollte ursprünglich Open Source sein zweite Version ist obfuscated ca. 70 bzw.

Mehr

Der neue Personalausweis

Der neue Personalausweis Seite 1 Treffen der behördlichen Datenschutzbeauftragten am 27.10.2010 Der neue Personalausweis Bei der Verwendung von Bildern und Schautafeln wurde auf Veröffentlichungen des Bundesinnenministeriums zurück

Mehr

OpenLimit - Sicherer elektronischer Handschlag. Digitale Identität als Element im Carsharing und in der Mobilitätskette

OpenLimit - Sicherer elektronischer Handschlag. Digitale Identität als Element im Carsharing und in der Mobilitätskette OpenLimit - Sicherer elektronischer Handschlag Digitale Identität als Element im Carsharing und in der Mobilitätskette Übersicht Was ist digitale Identität? Sichere Identitäten Funktionen/Nutzen Digitale

Mehr

Information der Landesärztekammer Brandenburg zum earztausweis Beantragung und Herausgabe des elektronischen Arztausweises

Information der Landesärztekammer Brandenburg zum earztausweis Beantragung und Herausgabe des elektronischen Arztausweises Information der zum earztausweis Beantragung und Herausgabe des elektronischen Arztausweises Aktuelle Rahmenbedingungen zum earztausweis 1. Zurzeit können elektronische Arztausweise der Generation 0 produziert

Mehr

E-Government-Initiative für De-Mail und den neuen Personalausweis

E-Government-Initiative für De-Mail und den neuen Personalausweis E-Government-Initiative für De-Mail und den neuen Personalausweis Freie Hansestadt Bremen Nutzung eines Bürgerterminals für Anwendungen mit dem neuen Personalausweis Vorstellung des Bürgerterminals Das

Mehr

Governikus Autent. Frank Schipplick

Governikus Autent. Frank Schipplick Frank Schipplick Inhalt 1. als Teil der VPS des Bundes 2. eid-service der bos KG 3. eid-server (eigener Betrieb) oder eid-service? 4. Live Demo 2 Server versus Service Server eid-service ist eine Komponente,

Mehr

13. Europäischer Polizeikongress

13. Europäischer Polizeikongress Der neue Personalausweis: Ein Standard für elektronische Identitäten 13. Europäischer Polizeikongress Berlin, 2. Februar 2010 Andreas Reisen Bundesministerium des Innern Referat für Pass- und Ausweiswesen,

Mehr

Jörg Schilling Die Technik des elektronischen Personalausweises Fokus Fraunhofer

Jörg Schilling Die Technik des elektronischen Personalausweises Fokus Fraunhofer Jörg Schilling Die Technik des elektronischen Personalausweises Fokus Fraunhofer Vorderseite des neuen Personalausweises Rückseite des neuen Personalausweises Schichtaufbau Daten auf dem Chip des Personalausweises

Mehr

Neuer Personalausweis- Was kommt auf uns zu Leipzig, den 11. Mai 2010

Neuer Personalausweis- Was kommt auf uns zu Leipzig, den 11. Mai 2010 Der neue Personalausweis Stand der Umsetzung Frank-Rüdiger Srocke Bundesministerium des Innern Referat IT 4 Pass- und Ausweiswesen, Identifizierungssysteme Bundesministerium des Innern Neuer Personalausweis-

Mehr

eid -Service www.bundesdruckerei.de

eid -Service www.bundesdruckerei.de eid -Service Pocketgu ide 2011 www.bundesdruckerei.de Inhalt 05 Kapitel 1 Identitätsmanagement im 21. Jahrhundert 12 Kapitel 2 Der neue Personalausweis Fakten und Features 19 Kapitel 3 Die Technik im Detail

Mehr

Managed PKI & the world according to eidas

Managed PKI & the world according to eidas Managed PKI & the world according to eidas 25.06.2015 Cryptovision Mindshare, Gelsenkirchen Dr. Kim Nguyen, Fellow (Bundesdruckerei GmbH) & Geschäftsführer D-TRUST GmbH 29.06.2015 1 AGENDA Managed PKI

Mehr

Alles Wissenswerte zum neuen Personalausweis.

Alles Wissenswerte zum neuen Personalausweis. Alles Wissenswerte zum neuen Personalausweis. Der neue Personalausweis stellt sich vor Ab dem 1. November 2010 wird auf Grundlage des Gesetzes über Personalausweise und den elektronischen Identitätsnachweis

Mehr

Alles Wissenswerte zum elektronischen Aufenthaltstitel (eat)

Alles Wissenswerte zum elektronischen Aufenthaltstitel (eat) Alles Wissenswerte zum elektronischen Aufenthaltstitel (eat) www.bamf.de/eaufenthaltstitel Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 1 Der elektronische Aufenthaltstitel 5 2 Lichtbild und Fingerabdrücke 7

Mehr

A-Trust Gesellschaft für Sicherheitssysteme im elektronischen Datenverkehr GmbH Michael Butz 15. April 2008

A-Trust Gesellschaft für Sicherheitssysteme im elektronischen Datenverkehr GmbH Michael Butz 15. April 2008 A-Trust Gesellschaft für Sicherheitssysteme im elektronischen Datenverkehr GmbH Michael Butz Geschäftsführer 15. April 2008 F. Gepp 04_2008 1 Agenda Überblick bl A-Trust Die Rolle/Funktion der Digitalen

Mehr

Alles Wissenswerte zum elektronischen Aufenthaltstitel (eat)

Alles Wissenswerte zum elektronischen Aufenthaltstitel (eat) Alles Wissenswerte zum elektronischen Aufenthaltstitel (eat) www.bamf.de/eaufenthaltstitel Inhaltsverzeichnis 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Der elektronische Aufenthaltstitel 6 Lichtbild und Fingerabdrücke 9 Die

Mehr

Unterschrift unterwegs

Unterschrift unterwegs Unterschrift unterwegs Kurzpräsentation zum Fachkongress 2015 Folie 1 Ausgangslage Privatrecht: 126 a BGB: (1) Soll die gesetzlich vorgeschriebene schriftliche Form durch die elektronische Form ersetzt

Mehr

Merkblatt für die Beantragung eines Personalausweises

Merkblatt für die Beantragung eines Personalausweises Merkblatt für die Beantragung eines Personalausweises Antragstellung Stand: Januar 2016 Anträge auf Ausstellung eines deutschen Personalausweises können nur bei persönlicher Vorsprache des Antragstellers

Mehr

Der neue Personalausweis Sichere elektronische Identität für jedermann Redakteur: Manfred Klein

Der neue Personalausweis Sichere elektronische Identität für jedermann Redakteur: Manfred Klein Der neue Personalausweis Sichere elektronische Identität für jedermann 24.02.2010 1 Redakteur: Manfred Klein neuer Personalausweis Quelle: BMI Die Einführung des neuen Personalausweises im Herbst verfolgt

Mehr

Bürgerkonto Niedersachsen Eine Anmeldung für Bürgerservices

Bürgerkonto Niedersachsen Eine Anmeldung für Bürgerservices Bürgerkonto Niedersachsen Eine Anmeldung für Bürgerservices 28.08.2013 Agenda Warum Bürgerkonto Niedersachsen? Übersichtliches Portal Bausteine der Lösung und Kommunikationsprozess Derzeit in Planung Bürgerkonto

Mehr

E-Government-Initiative für De-Mail und den neuen Personalausweis

E-Government-Initiative für De-Mail und den neuen Personalausweis E-Government-Initiative für De-Mail und den neuen Personalausweis Landratsamt Würzburg Konzept zur personalisierten Datenverschlüsselung mit dem neuen Personalausweis Das Bundesministerium des Innern ist

Mehr

Die sichere (elektronische) Identität der Ausweis der Zukunft NXP Semiconductors Hamburg

Die sichere (elektronische) Identität der Ausweis der Zukunft NXP Semiconductors Hamburg Die sichere (elektronische) Identität der Ausweis der Zukunft NXP Semiconductors Hamburg September 2011 Christian Wiebus, Senior Director Secure Identity NXP Semiconductors NXP Semiconductors N.V. (Nasdaq:

Mehr

Der neue Personalausweis

Der neue Personalausweis Der neue Personalausweis... und was man damit tun könnte 10. Tagung DFN-Nutzergruppe Hochschulverwaltung 10. Mai 2011, Berlin Marcus Pattloch (sicherheit@dfn.de) Übersicht Der neue Personalausweis Was

Mehr

Technische und organisatorische Anforderungen zur Nutzung von Berechtigungszertifikaten

Technische und organisatorische Anforderungen zur Nutzung von Berechtigungszertifikaten Vergabestelle für Berechtigungszertifikate Richtlinie gemäß 29 Abs. 2 PAuswV Technische und organisatorische Anforderungen zur Nutzung von Berechtigungszertifikaten Version Datum 1.1 23.02.11 Inhaltsverzeichnis

Mehr

Qualifizierte Signaturkarten

Qualifizierte Signaturkarten Seite 1/5 Qualifizierte Signaturkarten» Standardsignaturkarten Qualifizierte D-TRUST Card 2048 Bit*, SHA-256 Signaturkarte mit qualifiziertem Zertifikat zum Signieren von elektronischen Daten und fortgeschrittenem

Mehr

Sichere Identität und geschützte Kommunikation Sachstand und Ausblick

Sichere Identität und geschützte Kommunikation Sachstand und Ausblick Sichere Identität und geschützte Kommunikation Sachstand und Ausblick Andreas Polster Bundesministerium des Innern Referat Pass- und Ausweiswesen, Identifizierungssysteme Frankfurt/M. - 28. Oktober 2013

Mehr

eid-server Thomas Koch, Manager Corporate Communications OpenLimit SignCubes AG Berlin, Juli 2010

eid-server Thomas Koch, Manager Corporate Communications OpenLimit SignCubes AG Berlin, Juli 2010 eid-server Thomas Koch, Manager Corporate Communications OpenLimit SignCubes AG Berlin, Juli 2010 Über OpenLimit International führender Anbieter von Software für elektronische Signaturen und Identitäten

Mehr

epa gestützte VoIP Authentifizierung und Verschlüsselung

epa gestützte VoIP Authentifizierung und Verschlüsselung epa gestützte VoIP Authentifizierung und Verschlüsselung Andreas Plies, Michael Massoth Hochschule Darmstadt Fachbereich Informatik Ronald Marx, Tobias Wahl Fraunhofer-Institut SIT Darmstadt / München

Mehr

Kartenleser für den neuen deutschen Personalausweis

Kartenleser für den neuen deutschen Personalausweis Jens Bender, Dennis Kügler, Marian Margraf, Ingo Naumann Kartenleser für den neuen deutschen Personalausweis Vor- und Nachteile unterschiedlicher Lesertypen Die Nutzung der Online-Authentisierungs-Funktion

Mehr

Fraunhofer FOKUS. Ins1tut für Offene Kommunika1onssysteme

Fraunhofer FOKUS. Ins1tut für Offene Kommunika1onssysteme Fraunhofer FOKUS Ins1tut für Offene Kommunika1onssysteme Offline eid- Systeme Anwendungsbeispiel: Spielgeräte Hannover, CeBIT 2014, Chris5an Welzel Warum Spielgeräte? Evaluierung der Novelle der Spielverordnung

Mehr

Sichere Web-Authentifizierung. Schnelle Integration Stationär und mobil Kostenlose Software

Sichere Web-Authentifizierung. Schnelle Integration Stationär und mobil Kostenlose Software Sichere Web-Authentifizierung Schnelle Integration Stationär und mobil Kostenlose Software Was ist OWOK? Mit OWOK steht eine einfach zu bedienende Authentifizierungslösung zur Verfügung, welche mit geringem

Mehr

STORK. Secure IdenTity AcrOss BoRders LinKed. Bernd Zwattendorfer Wien, 15.03.2012

STORK. Secure IdenTity AcrOss BoRders LinKed. Bernd Zwattendorfer Wien, 15.03.2012 STORK Secure IdenTity AcrOss BoRders LinKed Das E-Government Innovationszentrum ist eine gemeinsame Einrichtung des Bundeskanzleramtes und der TU Graz Bernd Zwattendorfer Wien, 15.03.2012 Inhalt Motivation

Mehr

Innovative Lösungen mit dem Elektronischen Personalausweis der Darmstädter Campuspilot

Innovative Lösungen mit dem Elektronischen Personalausweis der Darmstädter Campuspilot Innovative Lösungen mit dem Elektronischen Personalausweis der Darmstädter Campuspilot Claudia Eckert und Michael Herfert, Claudia.Eckert@sit.fraunhofer.de Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie

Mehr