Bildungszielplanung der Agentur für Arbeit Bochum

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Bildungszielplanung 2016. der Agentur für Arbeit Bochum"

Transkript

1 Bildungszielplanung 2016 der Agentur für Arbeit Bochum

2 FbW Förderung der beruflichen Weiterbildung Gewerblich-technischer Bereich Modulare Qualifizierung Fertigungstechnik-Metall; Grund- Aufbau- und Vertiefungsmodul CNC Fräsen und CNC Drehen; Vorrichter nach ISO; Hydraulik, Pneumatik 20 Geprüfter Schweißer; E-, WIG-, MIG- oder MAG-, Kunststoff- Schweißen 35 Modulare Qualifizierung Fertigungstechnik-Elektro; Bussysteme, HMI, Prozessleittechnik, Robotertechnik, Schaltschrankbau, MSR, Speicherprogrammierbare Steuerung SPS 5 Fachkraft für festgelegte Elektrotätigkeiten 5 Baunebengewerbe/Baugeräteführer 0 Fahrpraxistraining: Wechselbrücke, Gliederzug, Hänger, Sattel, Tandem, ADR Tank Triebwagenführer/in 5 Küchen- und Einrichtungsberater/in Qualifizierung in Modulform Einrichtungsberater/in, Küchenplaner/in, Fachsortimentsverkäufer/in, Küchenmonteur/in 5 Eventl. mit FS C1 (bis 7,5 t) Gesamt 85 Stand: Seite 2

3 Kaufmännischer Bereich Modulare kaufmännische Qualifizierung in VZ und TZ ReWe und Buchhaltung, Personalwesen, Logistik, Marketing und Vertrieb, Warenwirtschaftssysteme, Qualifizierung für medizinische Schreibkraft, Anwenderprogramme im ärztl. Bereich; Datev, kaufm. Lohnabrechnung KHK-Sage; Medizinische Kodierkraft (medizinische Schreibkraft) 60 Medizinische Kodierkraft (medizinische Schreibkraft) Business English Auffrischung und Vertiefung des Wortschatzes, Intensivierung der Kommunikation möglichst inkl. LCCI Prüfung "English for Business" (EFB) Gesamt 80 Bereich Pflege, Gesundheit und Soziales, HoGa, sonstige Dienstleistungen Zusatzqualifizierungen im Bereich Gesundheit, Röntgenschein, Diabetes- und Gesundheitsberatung, Krankenpflege, Geburtshilfe, Operations- und Intensivpflege; Abrechnungsverfahren; Bewegungstherapie, Technische/r Sterilisationsassistent/in, Abrechnung GOZ Zusatzqualifizierungen im Bereich Pflege - Demenzbegleitung - Pflegeberatung, Pflegeassistenz, 87b, med. Fußpflege Integrationsberatung Gesamt 60 Stand: Seite 3

4 IT Berufe IT-Kernqualifikation Netzwerktechnologien Betriebssysteme Windows und Linux; Vorbereitung und Zertifizierung gem. Cisco, Linux, Microsoft oder Linux; Virtualisierung mit VMware VCP; IT-Sicherheit, Projektarbeit Datenbankmanagement Betriebssysteme, relationale Datenbanken, Datenbank Oracle inkl. OCP, Datenbankadministration und Implementierung SQL, Datenbankdesign 15 Softwareentwicklung Systemanalyse und Engineering, Grundlagen der Programmierung, Objektorientierte Programmierung, C++/C#, Java, HTML,XML, Visual Basic; Webtechnologien Bildbearbeitung, DTP-Anwendungen, Graphikprogramme, Programmier-sprachen (HTML, CSS, PHP, Java..), Content-Management-Systeme (CMS), E-Business, Online-Redaktion, Social-Media SAP Anwendung Grundlagen BWL, Rechnungswesen und Controlling, Anwendungsschulung in SAP ERP 6.0 Module (FI/CO, SD, MM, PP, HCM..), SAP-Anwenderzertifizierung 15 SAP Consulting Anwendungsentwicklung SAP Netweaver 7.0, ABAP-Programmierung, Business Intelligence (BI/BW), Berater-SAP ERP 6.0 Module (FI/CO, SD, MM, PP, HCM.), SAP-Beraterzertifizierung Gesamt 50 Stand: Seite 4

5 Akademikerberufe technische Fortbildungen allg.; im Besonderen CAD f. Ingenieure, Techniker und Technische Zeichner AutoCAD, CATIA V5, Unigraphics, Nemetschek, ArchiCAD, Projektarbeit Managementtechniken für Akademiker und gehobene Fach- u. Führungskräfte Grundlagen BWL, Projektmanagement, Qualitätsmanagement (mit Zertifizierung), Umweltmanagement, Management- und Kommunikationstechniken, spezifische fachliche Kenntnisse (z.b. GIS, Baumanagement), à max. 6 Monate incl. Training on the Job 40 Gesamt 50 FbW Gesamt Eintrittsplanung 2016 Geplante Bildungsziele 325 Ungeplante Bildungsziele 125 Gesamt 450 Arbeitsmarktmonitor Der Arbeitsmarkt im Agenturbezirk Bochum ist stark geprägt von der Nachfrage nach Fachkräften. Sowohl in Bochum als auch in Herne liegt die Nachfrage nach Helfern nicht höher als 15%. 77,4% der sozialversicherungspflichtigen Beschäftigungen liegen im Dienstleistungssektor. Der industrielle Sektor verliert mit nur noch 21,5% der sozialversicherungspflichtigen Beschäftigungsverhältnisse tendenziell an Bedeutung. Stand: Seite 5

6 AoM Abschlussorientierte Maßnahmen Umschulungen/Teilqualifikationen Altenpfleger/in 25 Altenpflegehelfer/in 15 Erzieher/in 5 Externenprüfung Erzieher/in 5 Fachinformatiker 20 Metallteilqualifikation/ div. Metallberufe 4 Elektroniker/in (Energie- und Gebäudetechnik; Automatisierungstechnik) inkl. DKZ 341** Gebäudetechnik Maschinen- und Anlagenführer/in 5 Mechatroniker/in Zerspanungsmechaniker/in Steuerfachangestellte/r 20 Kaufm. Umschulungen Spedition/Logistik/Verkehr, Groß- und Außenhandel Vorbereitung auf die Externenprüfung: für alle gewerblichen und alle kaufm. Berufe 25 Fachlagerist; Fachkraft für Lagerlogistik; Umschulung 20 abschlussorientierte Teilqualifikation Lager 15 Fachkraft Transportwesen Stufe 1 (Teilqualifizierung Berufskraftfahrer) Fachtheoretische und Fachpraktische Ausbildung gem. Berufskraftfahrer- Qualifikations-Gesetz - BKrFQG Fahrerlaubnis Klasse C/CE Fachkunde Güter inkl. Fahrperfektionstraining, GGVSEB/ADR (IHK), Ausbildung zum Gabelstaplerfahrer Fachkraft Transportwesen Stufe 3 Fachtheoretische und Fachpraktische Ausbildung gem. Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz - BKrFQG Fahrerlaubnis Klasse D/DE; Stufe 3 Busfahrer 40 5 Stand: Seite 6

7 AoM Abschlussorientierte Maßnahmen Umschulungen/Teilqualifikationen Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik 12 Industriemechaniker/in 15 Teilqualifikation Verkauf 15 Geplante Bildungsziele 286 Ungeplante Bildungsziele 14 abschlussorientiert Gesamt 300 betriebliche Einzelumschulungen - in der Gesamtplanung enthalten Stand: Seite 7

Gemeinsame Bildungszielplanung Agentur für Arbeit Hagen und Jobcenter Hagen

Gemeinsame Bildungszielplanung Agentur für Arbeit Hagen und Jobcenter Hagen Gemeinsame Bildungszielplanung 2018 Agentur für Arbeit Hagen und Jobcenter Hagen Inhaltsverzeichnis Förderung der abschlussorientierten Maßnahmen Umschulungen/darunter Teilqualifikationen... 3 Förderung

Mehr

Bildungszielplanung 2015 mit maximaler Förderdauer. Stand 01.01.2015

Bildungszielplanung 2015 mit maximaler Förderdauer. Stand 01.01.2015 mit maximaler Förderdauer Stand 01.01.2015 Die Bildungszielplanung stellt eine Orientierung dar. Die Bildungsziele orientieren sich am regionalen Arbeitsmarkt. Zu Gunsten eines möglichst großen Spielraums,

Mehr

Bildungszielplanung Agentur für Arbeit Bernburg und Jobcenter Salzlandkreis Agentur für Arbeit Bernburg Jobcenter Salzlandkreis

Bildungszielplanung Agentur für Arbeit Bernburg und Jobcenter Salzlandkreis Agentur für Arbeit Bernburg Jobcenter Salzlandkreis 2015 Bildungszielplanung Agentur für Arbeit Bernburg und Jobcenter Salzlandkreis Agentur für Arbeit Bernburg Jobcenter Salzlandkreis Weiterbildungen Weiterbildungen Branche Konkretisierung des Bildungsziels

Mehr

Bildungszielplanung 2015

Bildungszielplanung 2015 Stand: 16.10.2014 Bildungszielplanung 2015 Agentur für Arbeit Göppingen Jobcenter Landkreis Göppingen und Esslingen a. gewerblich-technisch b. kaufmännisch-verwaltend c. sozialpflegerisch/gesundheit d.

Mehr

Bildungszielplanung 2016

Bildungszielplanung 2016 Agentur für Arbeit Oberhausen und Jobcenter Oberhausen Stand: August 2015 zu einem anerkannten Berufsabschluss führende Bildungsziele (BZP I) a. sozial/pflegerisch b. gewerblich/ technisch c. individuelle

Mehr

Bildungszielplanung IFlaS 2016 der Agentur für Arbeit Fürth

Bildungszielplanung IFlaS 2016 der Agentur für Arbeit Fürth planung IFlaS 206 der Agentur für Arbeit Fürth Verlinkung zu: Übersicht gewerblich - technisch kaufmännisch sozial - pflegerisch IT Bereich Sonstige gewerblich-technisch kaufmännisch sozial-pflegerisch

Mehr

Bildungszielplanung 2015

Bildungszielplanung 2015 Agentur für Arbeit Oberhausen und Jobcenter Oberhausen Stand: November 2014 zu einem anerkannten Berufsabschluss führende Bildungsziele (BZP I) a. sozial/pflegerisch b. gewerblich/ technisch c. individuelle

Mehr

Gemeinsame Bildungszielplanung 2015 der Agentur für Arbeit Bautzen und des Jobcenters Bautzen. Bautzen@arbeitsagentur.

Gemeinsame Bildungszielplanung 2015 der Agentur für Arbeit Bautzen und des Jobcenters Bautzen. Bautzen@arbeitsagentur. Bautzen@arbeitsagentur.de Seite 1 von 8 Wir wollen 2015 die Zukunft der Region mit unserer Arbeit gestalten! Langzeitarbeitslose, schwerbehinderte Menschen Jugendliche und auch Ältere müssen mehr vom Aufschwung

Mehr

Qualifizierungsplanung 2015

Qualifizierungsplanung 2015 Qualifizierungsplanung 2015 Stand: Januar 2015 der Agentur für Arbeit Düsseldorf 1. e, die zu eem anerkannten (Teil-)Berufsabschluss führen technische Industrieberufe 24-27 28 10 Handwerk und Gastronomie

Mehr

Bildungszielplanung Agentur für Arbeit Mannheim 2013

Bildungszielplanung Agentur für Arbeit Mannheim 2013 Bildungszielplanung Agentur für Arbeit Mannheim Stand: 31.01. Vorwort Mit der Bildungszielplanung der Agentur für Arbeit Mannheim werden Schwerpunkte der Förderung beruflicher Weiterbildung der Agentur

Mehr

Bildungszielplanung der Agentur für Arbeit Hamm für das Jahr 2015

Bildungszielplanung der Agentur für Arbeit Hamm für das Jahr 2015 Bildungszielplanung der Agentur für Arbeit Hamm für das Jahr 2015 Die Agentur für Arbeit Hamm plant für das Jahr 2015 insgesamt 601 Eintritte im Bereich der beruflichen Weiterbildung. Bildungsziel/- bereich

Mehr

Bildungszielplanung (BZP 2014)

Bildungszielplanung (BZP 2014) Bildungszielplanung (BZP 2014) Inhalt: 1- Anpassungsfortbildungen im gewerblich technischen Bereich 2- Umschulungen im gewerblichen Bereich 3- Anpassungsfortbildungen im kaufmännischen Bereich 4- Umschulungen

Mehr

Bildungszielplanung 2014 (Stand: 13.01.2014 )

Bildungszielplanung 2014 (Stand: 13.01.2014 ) Bildungszielplanung 2014 (Stand: 13.01.2014 ) der und des 1 sonstige Bildungsziele/Fortbildung etc. (BZP II): Bildungssegmente: Bildungsziel Qualifizierungsinhalte /-module Berufsklassifikation Unterrichts

Mehr

Bildungszielplanung 2015

Bildungszielplanung 2015 März 2015 Bildungszielplanung 2015 en und en Bildungsziele die zu einem anerkannten Berufsabschluss führen und sonstige Bildungsziele/en Externenprüfung in anerkannten Ausbildungsberufen Erzieher/in (kooperative)

Mehr

Bildungszielplanung 2014 (Stand: 14.03.2014 )

Bildungszielplanung 2014 (Stand: 14.03.2014 ) Bildungszielplanung 2014 (Stand: 14.03.2014 ) der und des 1 sonstige Bildungsziele/Fortbildung etc. (BZP II): Bildungssegmente: Bildungsziel Qualifizierungsinhalte /-module Berufsklassifikation Unterrichts

Mehr

Bildungszielplanung 2015 IFlaS der Agentur für Arbeit Nürnberg

Bildungszielplanung 2015 IFlaS der Agentur für Arbeit Nürnberg planung 205 IFlaS der Agentur für Arbeit Verlinkung zu: Übersicht gewerblich - technisch kaufmännisch sozial - pflegerisch IT Bereich Sonstige Absolventenmanagement planung IFlaS 205 Übersicht 532- Fachlagerist/in

Mehr

Qualifizierungs-/ AVGS-Planung. Bezirk der Agentur für Arbeit Potsdam

Qualifizierungs-/ AVGS-Planung. Bezirk der Agentur für Arbeit Potsdam Qualifizierungs-/ AVGS-Planung Bezirk der Agentur für Arbeit Potsdam Jahr 204 Vorwort Auch für das Jahr 204 wurde ausgehend von den vorhandenen und zukünftig zu erwartenden Bewerberpotentialen sowie der

Mehr

Bildungszielplanung 2016

Bildungszielplanung 2016 Stand: Januar 2016 planung 2016 und für Arbeit Düsseldorf 1. e, die zu eem anerkannten (Teil-)Berufsabschluss führen Berufsordnung technische Industrieberufe 24-27 28 13 25 Handwerk und Gastronomie diverse

Mehr

Bildungszielplanung 2015 Agentur für Arbeit Ulm

Bildungszielplanung 2015 Agentur für Arbeit Ulm Agentur für Arbeit Ulm Bildungszielplanung 2015 Agentur für Arbeit Ulm Inhalt Zu einem anerkannten Berufsabschluss führende Bildungsziele (BZP I) Umschulungen, Nachholen des Berufsabschlusses Weiterbildungen

Mehr

Bildungszielplanung 2015. Agentur für Arbeit. Bad Kreuznach. Berufsausbildungen. a. Sozialpflegerisch/Gesundheit/Erziehung b. HOGA c.

Bildungszielplanung 2015. Agentur für Arbeit. Bad Kreuznach. Berufsausbildungen. a. Sozialpflegerisch/Gesundheit/Erziehung b. HOGA c. Bildungszielplanung 2015 Agentur für Arbeit Berufsausbildungen a. Sozialpflegerisch/Gesundheit/Erziehung b. HOGA c. Gewerblich Sonstige Bildungsziele/Fortbildungen etc. a. Gewerblich b. Kaufmännisch-Verwaltend

Mehr

Bildungszielplanung 2015

Bildungszielplanung 2015 Qualifizierte Fachkräfte hervorbringen, erhalten und fortbilden Die Planung enthält Qualifizierungsschwerpunkte, die mit einer hohen Wahrscheinlichkeit zum Beschäftigungserfolg führen. Damit soll auch

Mehr

Produktportfolio Weiterbildung Qualifizierung - Umschulung

Produktportfolio Weiterbildung Qualifizierung - Umschulung IHK-BildungsZentrum Südlicher Oberrhein GmbH Am Unteren Mühlbach 34 77652 Offenburg Produktportfolio Weiterbildung Qualifizierung - Umschulung Zertifizierte Angebote nach AZWV Maßnahmebezeichnung Technik

Mehr

Qualifizierungs-/ AVGS-Planung. Bezirk der Agentur für Arbeit Potsdam

Qualifizierungs-/ AVGS-Planung. Bezirk der Agentur für Arbeit Potsdam Qualifizierungs-/ AVGS-Planung Bezirk der Agentur für Arbeit Potsdam Jahr 205 Vorwort Auch für das Jahr 205 wurde ausgehend von den vorhandenen und zukünftig zu erwartenden Bewerberpotentialen sowie der

Mehr

Bildungszielplanung 2011

Bildungszielplanung 2011 Segment Bildungsziel Unterrichts- BGSform Kontingente BZP I a Metall/Elektro (industrielle Facharbeiter) Vollzeit 35 BZP I a Lager (Fachkräfte) Vollzeit 35 BZP I b kfm. Berufen (nur nach erfolgreichem

Mehr

Bildungszielplanung 2015

Bildungszielplanung 2015 Bildungszielplanung 205 5534. / 5530 / 5533-90 Basis der Bildungszielplanung der Agentur für Arbeit Osnabrück sind die Analysen über die konjunkturelle Entwicklung sowie strukturelle Veränderungen. Die

Mehr

Bildungszielplanung (BZP 2016)

Bildungszielplanung (BZP 2016) Bildungszielplanung (BZP 2016) Inhalt: 1- Anpassungsfortbildungen im gewerblich technischen Bereich 2- Umschulungen im gewerblichen Bereich 3- Anpassungsfortbildungen im kaufmännischen Bereich 4- Umschulungen

Mehr

Ihre bundesweiten Kursstarts im WBS LernNetz Live

Ihre bundesweiten Kursstarts im WBS LernNetz Live Ihre bundesweiten Kursstarts im WBS LernNetz Live Seite 1 AUTOMATISIERUNGSTECHNIK CNC - Programmierer/-in Drehen/Fräsen Metall (mit HWK-Abschluss CNC-Fachkraft) 4 bis 6 Monate 11.01. / 08.02. / 07.03.2016

Mehr

Bildungszielplanung 2014 Agentur für Arbeit Freiberg Jobcenter Mittelsachsen

Bildungszielplanung 2014 Agentur für Arbeit Freiberg Jobcenter Mittelsachsen Stand: 15.04.2014 planung 2014 Jobcenter Mittelsachsen Aufgrund der Kooperationsvereinbarung der Industrie- und Handelskammern und der Regionaldirektion Sachsen der Bundesagentur für Arbeit streben das

Mehr

Bildungszielplanung 2015 Agentur für Arbeit Ludwigsburg

Bildungszielplanung 2015 Agentur für Arbeit Ludwigsburg Agentur für Arbeit Ludwigsburg Stand: 08.12.2014 4 Vorwort 4 zu einem anerkannten Berufsabschluss führende e (BZP I) Umschulungen, Nachholen des Berufsabschlusses (Förderung nur über IFlaS) 4 Weiterbildungen

Mehr

Ihre bundesweiten Kursstarts im WBS LernNetz Live

Ihre bundesweiten Kursstarts im WBS LernNetz Live Ihre bundesweiten Kursstarts im WBS LernNetz Live Seite 1 AUTOMATISIERUNGSTECHNIK CNC - Programmierer/-in Drehen/Fräsen Metall (mit HWK-Abschluss CNC-Fachkraft) 4 bis 6 Monate 04.05. / 06.06. / 04.07.2016

Mehr

Bildungszielplanung 2014 Agentur für Arbeit Offenburg

Bildungszielplanung 2014 Agentur für Arbeit Offenburg Stand: 05.12.2013 Bildungszielplanung 2014 Agentur für Arbeit Offenburg zu einem anerkannten Berufsabschluss führende Bildungsziele (BZP I) a. gewerblich-technisch b. kaufmännisch-verwaltend c. sozialpflegerisch/gesundheit

Mehr

Bildungszielplanung 2014

Bildungszielplanung 2014 Jobcenter Oberhausen Stand: 20.01.2014 zu einem anerkannten Berufsabschluss führende Bildungsziele (BZP I) a. sozial/pflegerisch b. gewerblich/ technisch c. individuelle Umschulungen a. gewerblich-technisch

Mehr

Vorbemerkungen zur Bildungszielplanung 2014 der Agentur für Arbeit Mainz

Vorbemerkungen zur Bildungszielplanung 2014 der Agentur für Arbeit Mainz Vorbemerkungen zur Bildungszielplanung der Agentur für Arbeit Mainz Diese Bildungszielplanung richtet sich an Arbeitnehmer aus beiden Rechtskreisen. Entscheidungen über Förderungen im Rahmen der rechtlichen

Mehr

Bildungszielplanung 2016 Jobcenter Region Hannover

Bildungszielplanung 2016 Jobcenter Region Hannover Bildungszielplanung 2016 Jobcenter Region Hannover Berufliche Weiterbildung - Vorbemerkung Mit der angefügten Prioritätenliste sollen den persönlichen Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartnern der gemeinsamen

Mehr

Bildungszielplanung 2017

Bildungszielplanung 2017 Stand: 14.10.2016 Bildungszielplanung 2017 Agentur für Arbeit Göppingen Jobcenter Landkreis Göppingen und Esslingen zu einem anerkannten Berufsabschluss führende Bildungsziele (BZP I) a. gewerblich-technisch

Mehr

JOBCENTER REGION HANNOVER. Berufliche Weiterbildung Information zur Bildungszielplanung Veranstaltung am 29.01.2014

JOBCENTER REGION HANNOVER. Berufliche Weiterbildung Information zur Bildungszielplanung Veranstaltung am 29.01.2014 JOBCENTER REGION HANNOVER Berufliche Weiterbildung Information zur Bildungszielplanung Veranstaltung am 29.01.2014 PLANUNGSORIENTIERUNG 2014 Die Bildungszielplanung orientiert sich an der Arbeitsmarktnachfrage

Mehr

Gewerbliche Weiterbildung >>>

Gewerbliche Weiterbildung >>> Bildungszielplanung 2016 für den Maßnahmeziel Qualifizierungsinhalte/-module Kaufmännische Weiterbildung Buchhaltungsfachkraft (Teilzeit) Grundlagen Finanzbuchhaltung, intensive Kenntnisvermittlung Lohn

Mehr

Vorbemerkungen zur Bildungszielplanung 2015 der Agentur für Arbeit Mainz

Vorbemerkungen zur Bildungszielplanung 2015 der Agentur für Arbeit Mainz Vorbemerkungen zur Bildungszielplanung der Agentur für Arbeit Mainz Diese Bildungszielplanung richtet sich an Arbeitnehmer aus beiden Rechtskreisen. Entscheidungen über Förderungen im Rahmen der rechtlichen

Mehr

Bildungszielplanung FbW 2014 der Agentur für Arbeit Ahlen-Münster Stand: 01.01.2014

Bildungszielplanung FbW 2014 der Agentur für Arbeit Ahlen-Münster Stand: 01.01.2014 Bildungszielplanung FbW 2014 der Agentur für Arbeit Ahlen-Münster Stand: 01.01.2014 Bildungsziel Qualifizierungsinhalte und Qualifizierungsmodule (Kurzbeschreibung) Berufsfeld Berufsordnung (BO) Zahl der

Mehr

Bildungszielplanung 2014

Bildungszielplanung 2014 Agentur für Arbeit Reutlingen JANUAR 2014 EXTERN Bildungszielplanung 2014 Information über die qualitative und quantitative Ausrichtung der geplanten Förderung zur beruflichen Weiterbildung durch die Agentur

Mehr

Bildungszielplanung 2015. Jobcenter Werra-Meissner (SGB II) zu einem anerkannten Berufsabschluss führende Bildungsziele (BZP I)

Bildungszielplanung 2015. Jobcenter Werra-Meissner (SGB II) zu einem anerkannten Berufsabschluss führende Bildungsziele (BZP I) Stand: 17.12.2015 Bildungszielplanung 2015 Jobcenter Werra-Meissner (SGB II) a. gewerblich-technisch b. kaufmännisch-verwaltend c. sozialpflegerisch/gesundheit d. IT-Bereich/Medien e. Sonstige a. gewerblich-technisch

Mehr

Bildungszielplanung 2014

Bildungszielplanung 2014 Agentur für Arbeit Helmstedt Bildungszielplanung 2014 S T A N D : 2 8. 1 1. 1 4 Bildungszielplanung der Agentur für Arbeit Helmstedt für das Jahr 2014; unterteilt nach den Geschäftsstellen Helmstedt, Wolfsburg

Mehr

Bildungsziel DKZ Qualifzierungsschwerpunkte

Bildungsziel DKZ Qualifzierungsschwerpunkte Region Stollberg Elektrofachkräfte 263022 modular-schaltschrankbau, Leiterplatten, Kabelkonfektion, Löten Altenpflegehelfer 8213 modular-qualitätsmanagement, Pflegedokumentation, Grundlagen, Ernährungslehre,

Mehr

Bildungssegment: gewerblich - technische Berufe

Bildungssegment: gewerblich - technische Berufe Abschlussorientierte Qualifizierungen (Umschulungen, berufsanschlussfähige TQ) Bemerkungen / Hinweise zur Durchführung 1 2 3 4 5 Bildungssegment: gewerblich - technische Berufe Qualifizierungsinhalte Unterrichtsform

Mehr

Netzwerktreffen Fehmarnbelt Termin 18.03.2013. Jobcenter Lübeck

Netzwerktreffen Fehmarnbelt Termin 18.03.2013. Jobcenter Lübeck Netzwerktreffen Fehmarnbelt Termin 18.03.2013 Jobcenter Lübeck Arbeitsmarktprogramm 2013 des Jobcenter Lübeck Regionale Rahmenbedingungen Ziele 2013 Geschäftspolitische Handlungsfelder Zentraler Handlungsschwerpunkt

Mehr

Bildungszielplanung 2018 Agentur für Arbeit Eberswalde

Bildungszielplanung 2018 Agentur für Arbeit Eberswalde Stand: 27.10.2017 Bildungszielplanung 2018 Agentur für Arbeit Eberswalde zu einem anerkannten Berufsabschluss führende Bildungsziele (BZP I) a. gewerblich-technisch b. kaufmännisch-verwaltend c. sozialpflegerisch/gesundheit

Mehr

AKADEMIE. SAP -Anwender. SAP FI (Externes Rechnungswesen Finanzbuchhaltung). www.tuv.com/akademie

AKADEMIE. SAP -Anwender. SAP FI (Externes Rechnungswesen Finanzbuchhaltung). www.tuv.com/akademie AKADEMIE SAP -Anwender SAP FI (Externes Rechnungswesen Finanzbuchhaltung). www.tuv.com/akademie QUALIFIZIERUNG Mit Weiterbildung zurück ins Arbeitsleben. Unternehmen aller Größenordnungen benötigen stets

Mehr

Bildungszielplanung Umschulung

Bildungszielplanung Umschulung Der wachsende Fachkräftebedarf bestimmt auch im Jahr 2014 die Bildungsziele der Agentur für Arbeit Altenburg-Gera Ungelernte und wieder ungelernte Arbeitnehmer sollen durch berufliche Weiterbildung einen

Mehr

Dortmunder Dialog 64 29. Januar 2014. Integration durch berufliche Bildung

Dortmunder Dialog 64 29. Januar 2014. Integration durch berufliche Bildung Dortmunder Dialog 64 29. Januar 2014 Integration durch berufliche Bildung Programme und Initiativen Der Arbeitsmarkt in Dortmund Entwicklung der Arbeitslosigkeit (SGB III und II) 40.000 39.000 38.000 37.000

Mehr

Qualifizierte Fachkräfte hervorbringen, erhalten und fortbilden Bildungszielplanung

Qualifizierte Fachkräfte hervorbringen, erhalten und fortbilden Bildungszielplanung Qualifizierte Fachkräfte hervorbringen, erhalten und fortbilden Bildungszielplanung Agentur für Arbeit Pirna und Jobcenter Sächsische Schweiz- Osterzgebirge Stand: 27.1.215 Kalenderjahr 216 Wirtschaftsbereich

Mehr

Qualifizierung und Zertifizierung IT-Umschulung. CBM Bildung und Managementberatung GmbH www.cbm-hamburg.de

Qualifizierung und Zertifizierung IT-Umschulung. CBM Bildung und Managementberatung GmbH www.cbm-hamburg.de Qualifizierung und Zertifizierung IT-Umschulung IT-Umschulungen mit IHK-Abschluss Projektmanagement GPMzerfiziert INFORMATIKKAUFMANN/FRAU FA /IN ER TIK MA OR CH IN FO F IN CH RM AT IK ER /IN FA ... steht

Mehr

Bildungszielplanung 2012

Bildungszielplanung 2012 Seite 2 Bildungszielplanung 2012 Segment Bildungsziel Unterrichts- BGSform Kontingente BZP I a Metall/Elektro (industrielle Facharbeiter) Vollzeit 35 BZP I a Lager (Fachkräfte) Vollzeit 35 BZP I b kfm.

Mehr

- Bildungszielplanung SGB II

- Bildungszielplanung SGB II Bildungszielplanung Stand: 09.11.2015 2016 Agentur für Arbeit Dresden - Bildungszielplanung SGB III - Bildungszielplanung SGB II BA I FW BZP Bildungszielplanung 2016 Agentur für Arbeit Dresden SGB III

Mehr

gemeinsame Bildungszielplanung 2015 Stand 02.02.2015

gemeinsame Bildungszielplanung 2015 Stand 02.02.2015 gemeinsame Bildungszielplanung 2015 Stand 02.02.2015 Inhalt 1. Zu einem anerkannten Berufsabschluss führende Bildungsziele (BZP I) Umschulungen und Nachholen Berufsabschluss - Seite 4 2. Weiterbildungen

Mehr

Bildungszielplanung FbW 2016

Bildungszielplanung FbW 2016 Bildungszielplanung FbW 2016 Agentur für Arbeit Augsburg Jobcenter Augsburg Stadt Jobcenter Augsburger Land Jobcenter Wittelsbacher Land Stand: 13.11.2015 technische Qualifizierungen Module *) Metall Inhalte:

Mehr

Mit uns zum Erfolg! Aus- und Weiterbildung gewerblich-technisch. Informationen für Unternehmen

Mit uns zum Erfolg! Aus- und Weiterbildung gewerblich-technisch. Informationen für Unternehmen Mit uns zum Erfolg! Aus- und Weiterbildung gewerblich-technisch Informationen für Unternehmen 1 Unsere Standorte Geschäftsstelle, Verwaltung und 1. Ausbildungsobjekt: Erfurter Straße 42a 99334 Amt Wachsenburg

Mehr

Bildungszielplanung 2017

Bildungszielplanung 2017 Agentur für Arbeit Oberhausen und Jobcenter Oberhausen Stand: November 2016 zu einem anerkannten Berufsabschluss führende Bildungsziele (BZP I) a. sozial/pflegerisch b. gewerblich/ technisch c. individuelle

Mehr

Bildungszielplanung 2015

Bildungszielplanung 2015 Agentur für Arbeit Helmstedt Bildungszielplanung 2015 S T A N D : 2 9. 0 1.15 Bildungszielplanung der Agentur für Arbeit Helmstedt für das Jahr 2015; unterteilt nach den Geschäftsstellen Helmstedt, Wolfsburg

Mehr

QUALIFIZIERUNG WEITERBILDUNG UMSCHULUNG IN NEU-ULM. Metall, CNC, Konstruktion, Elektrik, Elektronik, Mechatronik, Lager. www.ihk-akademie-schwaben.

QUALIFIZIERUNG WEITERBILDUNG UMSCHULUNG IN NEU-ULM. Metall, CNC, Konstruktion, Elektrik, Elektronik, Mechatronik, Lager. www.ihk-akademie-schwaben. Wirtschaft. Technik. Zukunft. IN NEU-ULM QUALIFIZIERUNG WEITERBILDUNG UMSCHULUNG Metall, CNC, Konstruktion, Elektrik, Elektronik, Mechatronik, Lager TECHNOLOGIE-CENTER METALL Dauer 1 bis 6 Monate Teilnehmer

Mehr

Bundesagentur für Arbeit Stand: April 2013

Bundesagentur für Arbeit Stand: April 2013 Berufsunter- untergruppe 1 = Helfer 21 = Fachkraft Helfer 32 = Fachkraft Spezialist 43 = Experte Spezialist 12* * 1 2 Gartenbauberufe, Floristik 5,83 223 * 1 2 Holzbe- und verarbeitung 4,82 232 * 2 Technische

Mehr

Bildungszielplanung 2015 der Arbeitsagenturen Landshut-Pfarrkirchen-Dingolfing Stand: 16.12.2014

Bildungszielplanung 2015 der Arbeitsagenturen Landshut-Pfarrkirchen-Dingolfing Stand: 16.12.2014 Bildungszielplanung 2015 der Arbeitsagenturen Landshut-Pfarrkirchen-Dingolfing Stand: 16.12.2014 Agentur für Arbeit Landshut Maßnahmen mit verstetigtem Eintritt während des gesamten Jahres 2015 01.01.2015

Mehr

Bildungszielplanung 2013 der Agentur für Arbeit Plauen mit dem Jobcenter Vogtland

Bildungszielplanung 2013 der Agentur für Arbeit Plauen mit dem Jobcenter Vogtland planung 2013 der Agentur für Arbeit Plauen mit dem Jobcenter Altenpfleger/ Altenpflegerin 22 15 Vollzeit 24 Förderung von bis zu zwei Dritteln der Maßnahme möglich, wenn Finanzierung für die gesamte Dauer

Mehr

gewerblich technisch/ Hoga

gewerblich technisch/ Hoga Bildungszielorientierung für 2014 sonstige Bildungsziele / Fortbildungen etc. (BZP II) Bildungssegment: gewerblich technisch/ Hoga Bildungsziel geplant durch Qualifizierungsinhalte entsprechend Ausbildungsordnung

Mehr

Konzept zur betriebsnahen Qualifizierung

Konzept zur betriebsnahen Qualifizierung Fachpersonal für Sie Berufsförderungswerk Dortmund Qualifizierung in Kooperation mit Unternehmen Konzept zur betriebsnahen Qualifizierung März 2008 Ziel Das Konzept richtet sich an Unternehmen, die sowohl

Mehr

Bildungszielplanung 2015 Agentur für Arbeit Reutlingen

Bildungszielplanung 2015 Agentur für Arbeit Reutlingen Agentur für Arbeit Reutlingen Stand: 04.12.2014 zu einem anerkannten Berufsabschluss führende e (BZP I) Umschulung, Nachholen des Berufsabschlusses (Förderung nur über IFlaS) Weiterbildungen (BZP II) a.

Mehr

Bildungsangebot 2014

Bildungsangebot 2014 Bildungsangebot 2014 Geschäftsstelle: Berlin/Brandenburg/Mecklenburg-Vorpommern (gs-berlin@bfw.de, ) Leiter der Geschäftsstelle: Hr. Landsmann, 030 / 69 80 94 46, 0175 1 84 28 44, landsmann.klaus@bfw.de

Mehr

Qualifizierungsplanung. Bezirk der Agentur für Arbeit Potsdam

Qualifizierungsplanung. Bezirk der Agentur für Arbeit Potsdam Qualifizierungsplanung Bezirk der Agentur für Arbeit Potsdam Jahr 202 Vorwort zur Qualifizierungsplanung 202 Die gemesame Qualifizierungsplanung der Agentur für Arbeit Potsdam und der JobCenter des Agenturbezirks

Mehr

Bildungszielplanung FbW 2015

Bildungszielplanung FbW 2015 Bildungszielplanung FbW 2015 Agentur für Arbeit Augsburg Jobcenter Augsburg-Stadt Jobcenter Augsburger Land Jobcenter Wittelsbacher Land Stand: 30.10.2014 technische Qualifizierungen Module Metall CNC-Technik

Mehr

Bildungsträgerkonferenz 2015. Information zur Bildungszielplanung 2015

Bildungsträgerkonferenz 2015. Information zur Bildungszielplanung 2015 Bildungsträgerkonferenz 2015 Information zur Bildungszielplanung 2015 1 Gliederung 1. Die wichtigsten Fakten zur Landeshauptstadt Dresden 2. Übersicht Zielsystem 2015 3. Geschäftspolitische Handlungsfelder

Mehr

Bildungszielplanung 2018

Bildungszielplanung 2018 Agentur für Arbeit Oberhausen und Jobcenter Oberhausen Stand: November 2017 zu einem anerkannten Berufsabschluss führende Bildungsziele (BZP I) a. sozial/pflegerisch b. gewerblich/ technisch c. individuelle

Mehr

Agentur für Arbeit Hildesheim. Bildungszielplanung 2016

Agentur für Arbeit Hildesheim. Bildungszielplanung 2016 Agentur für Arbeit Hildesheim Bildungszielplanung 216 Bildungszielplanung 216 2 Planung: Förderung beruflicher Weiterbildung Lager, Logistik Gabelstaplerscheine, modulare Lagerweiterbildung, Kurzqualifizierung

Mehr

Bildungszielplanung 2016

Bildungszielplanung 2016 Bildungszielplanung 2016 Erläuterungen zu den Überlegungen/Analysen, die der Detailplanung zu Grunde liegen (z.b. Überlegungen zu Bedarfs- und oder Angebotsorientierung, Sondereffekten, usw.) Die Bildungszielplanung

Mehr

Bildungszielplanung 2015 der Agentur für Arbeit Weiden (Stand 15.01.2015) Monat Bezeichnung Vollzeit/Teilzeit Maßnahmeort Dauer in Mon.

Bildungszielplanung 2015 der Agentur für Arbeit Weiden (Stand 15.01.2015) Monat Bezeichnung Vollzeit/Teilzeit Maßnahmeort Dauer in Mon. der Agentur für Arbeit Februar Fit für den Wiedereinstieg (Berufsrückkehrerinnen) Teilzeit Agenturbezirk 6 12 Modul 1: Zeit- und Selbstmanagement, Stressbewältigung, Aktenorganisation, Besprechung effizient

Mehr

Projektleiter ERP IT-Consultant, Senior Consultant Systemadministrator Programmierer Webdesigner

Projektleiter ERP IT-Consultant, Senior Consultant Systemadministrator Programmierer Webdesigner Harald Bernd Bubans Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung Geprüfter Netzwerkmanager MCITP Serveradministrator E-Mail: info@site-inside.de Qualifikationsprofil Persönliche Angaben Geboren am 29.10.1965

Mehr

Die Schule. Qualifikationen. Informationstechnik. Mechatronik. Internat. Kontakt und Anreise

Die Schule. Qualifikationen. Informationstechnik. Mechatronik. Internat. Kontakt und Anreise Die Schule Qualifikationen Informationstechnik Mechatronik Internat Kontakt und Anreise Die Schule Ca.150 Schülerinnen und Schüler Zwei Drittel sind Fahrschüler Ein Drittel sind Internatsschüler Jugendliche

Mehr

Berufsausbildung. Termine und Preise. Für Ihre Zukunft. 2015. Eignungstests Überbetriebliche Ausbildung Prüfungsvorbereitung. HdB

Berufsausbildung. Termine und Preise. Für Ihre Zukunft. 2015. Eignungstests Überbetriebliche Ausbildung Prüfungsvorbereitung. HdB Berufsausbildung Für Ihre Zukunft. 2015 Eignungstests Überbetriebliche Ausbildung Prüfungsvorbereitung HdB Haus der Berufsvorbereitung Kenn-Nr. Lehrgang Dauer jeweils von bis Kosten 1011500 Eignungstest

Mehr

Berufskraftfahrer Wege zur Fachkräfteausbildung. DB Mobility Logistics AG DB Training 2012

Berufskraftfahrer Wege zur Fachkräfteausbildung. DB Mobility Logistics AG DB Training 2012 Berufskraftfahrer Wege zur Fachkräfteausbildung DB Mobility Logistics AG DB Training 2012 1 Inhalt Inhalt Warum Berufsabschluss? Initiativen BMBF und Arbeitsagentur Teilqualifikationen zum Berufskraftfahrer

Mehr

Stand: 09.12.2015. Bildungszielplanung. Agentur für Arbeit Dresden. - Bildungszielplanung SGB II BA I FW BZP

Stand: 09.12.2015. Bildungszielplanung. Agentur für Arbeit Dresden. - Bildungszielplanung SGB II BA I FW BZP Stand: 09.12.2015 Bildungszielplanung 2015 Agentur für Arbeit Dresden - Bildungszielplanung SGB III - Bildungszielplanung SGB II BA I FW BZP Agentur für Arbeit Dresden SGB III / SGB II Bildungszielplanung

Mehr

CAD Programmierung SPS 3D Visualisierung Webdesign Mediengestaltung

CAD Programmierung SPS 3D Visualisierung Webdesign Mediengestaltung Erhöhen Sie Ihre beruflichen Chancen durch qualifizierte Weiterbildung info@alfatraining.de www.alfatraining.de Weiterbildung CAD Programmierung SPS 3D Visualisierung Webdesign Mediengestaltung Eine Förderung

Mehr

FbW Koordinatorin: Adriana Boczek Stand: Bildungszielplanung 2017 Agentur für Arbeit Iserlohn

FbW Koordinatorin: Adriana Boczek Stand: Bildungszielplanung 2017 Agentur für Arbeit Iserlohn FbW Koordinatorin: Adriana Boczek Stand: 15.12.2016 Bildungszielplanung 2017 Agentur für Arbeit Iserlohn Arbeitsmarktliche Rahmenbedingungen im Märkischen Kreis Fertigung fusioniert mit IT Die Rahmenbedingungen

Mehr

Abschlussorientierte Qualifizierung und Nachqualifizierung zur Verbesserung der Eingliederungschancen - welche Anreize können wirksam genutzt werden?

Abschlussorientierte Qualifizierung und Nachqualifizierung zur Verbesserung der Eingliederungschancen - welche Anreize können wirksam genutzt werden? Workshop III Abschlussorientierte Qualifizierung und Nachqualifizierung zur Verbesserung der Eingliederungschancen - welche Anreize können wirksam genutzt werden? Thomas Fahlbusch IHK Erfurt - Abteilungsleiter

Mehr

AKADEMIE. Fachkraft für Rechnungswesen. Mit SAP FI und DATEV. www.tuv.com/akademie

AKADEMIE. Fachkraft für Rechnungswesen. Mit SAP FI und DATEV. www.tuv.com/akademie AKADEMIE Fachkraft für Rechnungswesen. Mit SAP FI und DATEV. www.tuv.com/akademie QUALIFIZIERUNG Mit Weiterbildung zurück ins Arbeitsleben. Unternehmen aller Größenordnungen benötigen stets Mitarbeiter

Mehr

Bildungszielplanung 2014 Agentur für Arbeit Rosenheim

Bildungszielplanung 2014 Agentur für Arbeit Rosenheim Stand: 26.11.2013 Bildungszielplanung 2014 Agentur für Arbeit Rosenheim (BZP I) a. alle Bereiche a. gewerblich-technisch b. kaufmännisch-verwaltend c. sozialpflegerisch/gesundheit d. IT-Bereich/Medien

Mehr

Optimale Qualifizierung individuelle Karriereberatung

Optimale Qualifizierung individuelle Karriereberatung Optimale Qualifizierung individuelle Karriereberatung Franke + Pahl Akademie: Die Ziele Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Hört man damit auf, treibt man zurück. (Laozi, chin. Denker) Die Weiterbildung

Mehr

Bildungszielplanung Marketing Chancen und Herausforderungen für die BA

Bildungszielplanung Marketing Chancen und Herausforderungen für die BA Bildungszielplanung 2016 Marketing Chancen und Herausforderungen für die BA Volumenplanung der Bildungsgutscheine für 2016 Geplantes Volumen 2016: ca. 1138 Bildungsgutscheine (inklusiv der BGS des Sonderprogramms

Mehr

FlexiBil 2.0 Lernen neu entdecken!

FlexiBil 2.0 Lernen neu entdecken! FlexiBil 2.0 Lernen neu entdecken! Unser aktuelles Kursangebot im Lernsystem FlexiBil 2.0 Lernen neu entdecken! gegliedert nach Berufsbereichen. Weitere Kurse auf Anfrage! INHALTSVERZEICHNIS GEBÄUDETECHNIK...

Mehr

Bildungszentrum für Lagerlogistik/Transport Viktoriastr. 17 59425 Unna Kontakt: Klaus Schüpphaus: 02303 25413-51 Petra Schmahl: 02303 25413-59

Bildungszentrum für Lagerlogistik/Transport Viktoriastr. 17 59425 Unna Kontakt: Klaus Schüpphaus: 02303 25413-51 Petra Schmahl: 02303 25413-59 Bildungszentrum für Lagerlogistik/Transport Viktoriastr. 17 59425 Unna Kontakt: Klaus Schüpphaus: 02303 25413-51 Petra Schmahl: 02303 25413-59 Programm 2014 2 Werkstatt im Kreis Unna GmbH, 15. April 2014

Mehr

Agentur für Arbeit Gelsenkirchen Stand: Januar 2014 Bildungszielplanung 2014 EGT

Agentur für Arbeit Gelsenkirchen Stand: Januar 2014 Bildungszielplanung 2014 EGT Agentur für Arbeit Gelsenkirchen Stand: Januar 2014 Bildungszielplanung 2014 EGT Planungsansatz 2014: 352 Eintritte Bildungsziel Qualifizierungsinhalte (Kurzbeschreibung) Unterrichtsform und maximale Dauer

Mehr

Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 19. Junge Messe vertreten:

Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 19. Junge Messe vertreten: Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 19. Junge Messe vertreten: Beruf Berufsorientierung und Beratung Anforderung Standnummer Agentur für Arbeit Elmshorn - 19 Berufsbildungszentrum Norderstedt

Mehr

Jobcenter Lippe Anstalt des öffentlichen Rechts

Jobcenter Lippe Anstalt des öffentlichen Rechts Bildungszielplanung 2014 Planungseckwerte zur Bildungszielplanung 2014 des Jobcenters Lippe Ein Partner im Konzern Kreis Lippe Ü B E R S I C H T BGS pro Quartal Bereich Bildungsziel Inhalte Ansprechpartner

Mehr

Bildungszielplanung 2015 (Stand 30.10.14) Agentur für Arbeit Passau und Job-Center. Qualifizierungsinhalte/-module. Transport- und Verkehrsberufe

Bildungszielplanung 2015 (Stand 30.10.14) Agentur für Arbeit Passau und Job-Center. Qualifizierungsinhalte/-module. Transport- und Verkehrsberufe Agentur für Arbeit Passau und * * * *Änderungen möglich Transport- und Verkehrsberufe Kraftfahrer Modulare Ausbildungsform mit: Führerschein C-CE oder D, GGVSE/ADR, Ladungssicherung, Beladungsvorgänge

Mehr

Starten Sie mit JUNKER in eine erfolgreiche Zukunft

Starten Sie mit JUNKER in eine erfolgreiche Zukunft Starten Sie mit JUNKER in eine erfolgreiche Zukunft Inhalt Schleifen ist unsere Welt... 3 Industriekaufmann/-frau... 4 Elektroniker/-in für Betriebstechnik... 6 Mechatroniker/-in... 8 Industriemechaniker/-in...

Mehr

Bildungszielplanung 2017 Agentur für Arbeit Ludwigsburg

Bildungszielplanung 2017 Agentur für Arbeit Ludwigsburg Agentur für Arbeit Ludwigsburg Stand: 16.11.2016 4 Vorwort 4 zu einem anerkannten Berufsabschluss führende e (BZP I) Umschulungen, Nachholen des Berufsabschlusses (Förderung nur über IFlaS) 4 Weiterbildungen

Mehr

Gemeinsame Bildungszielplanung 2017 der Agentur für Arbeit Mettmann und des Jobcenters ME-aktiv

Gemeinsame Bildungszielplanung 2017 der Agentur für Arbeit Mettmann und des Jobcenters ME-aktiv Gemeinsame Bildungszielplanung 2017 der Agentur für Arbeit Mettmann und des Jobcenters ME-aktiv Die Bildungszielplanung 2017 wurde unter Beteiligung des Arbeitgeber-Service, der bewerberorientierten Vermittlung,

Mehr

angebote für arbeitssuchende Vorbereitung auf die Externen-Prüfung. Fachkraft für Lagerlogistik (IHK) Fachlagerist (IHK) / Fachlageristin (IHK)

angebote für arbeitssuchende Vorbereitung auf die Externen-Prüfung. Fachkraft für Lagerlogistik (IHK) Fachlagerist (IHK) / Fachlageristin (IHK) angebote für arbeitssuchende Vorbereitung auf die Externen-Prüfung. Fachkraft für Lagerlogistik (IHK) Fachlagerist (IHK) / Fachlageristin (IHK) weiterbildung Know-how für moderne Lagerhaltung. Fast jedes

Mehr

BRINGEN SIE SICHER DIE ZUKUNFT IN S ROLLEN. AFZ Aus- und Fortbildungszentrum Rostock GmbH

BRINGEN SIE SICHER DIE ZUKUNFT IN S ROLLEN. AFZ Aus- und Fortbildungszentrum Rostock GmbH AFZ Aus- und Fortbildungszentrum Rostock GmbH AFZ Aus- und Fortbildungszentrum Rostock GmbH ist eine gemeinnützige GmbH, die am 9. Februar 1994 gegründet wurde ist Rechtsnachfolgerin des Aus- u. Fortbildungszentrum

Mehr

Lebenslauf. Erwin Pototschnik Software Entwickler

Lebenslauf. Erwin Pototschnik Software Entwickler Erwin Pototschnik Software Entwickler Im Morregrund 44a/11 A-8410 Wildon Telefon: +43 660/7641484 E-Mail: erwin.pototschnik@hirnundschmalz.at Seite 1 Allgemeine Informationen Erwin Pototschnik geboren

Mehr

Zielsetzung. Fachlicher Schwerpunkt. Besondere Qualifikation. Fortbildung

Zielsetzung. Fachlicher Schwerpunkt. Besondere Qualifikation. Fortbildung Zielsetzung Freiberufliche Mitarbeit in Projekten (Teilzeitprojekte) Verfügbar ab: sofort Fachlicher Schwerpunkt Oracle Datenbanken Oracle Real Application Cluster (RAC) Veritas Cluster Server (VCS) SAP

Mehr

Bildungszielplanung 2016 Agentur für Arbeit Marburg

Bildungszielplanung 2016 Agentur für Arbeit Marburg Stand: 01.12.2015 Bildungszielplanung 2016 Agentur für Arbeit Marburg zu einem anerkannten Berufsabschluss führende Bildungsziele (BZP I) a. gewerblich-technisch b. kaufmännisch-verwaltend c. sozialpflegerisch/gesundheit

Mehr

Bildungszielplanung 2015 Agentur für Arbeit München

Bildungszielplanung 2015 Agentur für Arbeit München Stand: Bildungszielplanung 2015 Agentur für Arbeit München (BZP I) a. alle Bereiche a. gewerblich-technisch b. kaufmännisch-verwaltend c. sozialpflegerisch/gesundheit d. IT-Bereich/Medien e. Sonstige Masterprofile

Mehr