Agile Methoden in der Softwareentwicklung

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Agile Methoden in der Softwareentwicklung"

Transkript

1 User Group (Initialisierungstreffen) Agile Methoden in der Softwareentwicklung 12. November 2008, Leipzig Veranstaltungsunterlagen Mit Vorträgen von:

2 Gegenstand der User Group Agile Methoden halten verstärkt Einzug in Softwareentwicklungsprozesse. Grundlage dieser Methoden ist das "Agile Manifesto", in dem führende Softwareentwickler die wesentlichen Ideen agiler Softwareentwicklung niedergeschrieben haben: Individuen und Interaktionen gelten mehr als Prozesse und Tools. Funktionierende Programme gelten mehr als eine ausführliche Dokumentation. Die stetige Zusammenarbeit mit dem Kunden steht über Verträgen. Der Mut und die Offenheit für Änderungen stehen über dem Befolgen eines festgelegten Plans. Die Umsetzung dieser Prinzipien erfolgte in jüngerer Zeit in Form von zahlreichen neuen Prozessmodellen, die für die Softwareentwicklung entstanden sind. Einige prominente Vertreter sind zum Beispiel Scrum, Crystal, Extreme Programming, Feature driven Development und Test driven Development. Agile Prozessmodelle bringen zahlreichen Vorteile mit sich. Jedoch muss beachtet werden, dass eine geschickte Auswahl und Anpassung des Prozessmodells an die spezifischen Besonderheiten des Unternehmens, des Kunden, des Softwaretyps und der Entwicklungsinfrastruktur erfolgen muss. Oft ist die starre Befolgung der Modellvorgaben nicht immer vorteilhaft stattdessen zahlt sich häufig die geschickte Auswahl der richtigen Prozessmodellteile aus. Schließlich sollten unbedingt auch gemachte Erfahrungen aus abgeschlossenen Projekten zu einer schrittweisen Anpassung des unternehmensspezifischen agilen Prozessmodells führen. Ziel der User Group Diese User Group ist eine auf Dauer angelegte, regelmäßige Veranstaltung. Sie verfolgt das Ziel, Erfahrungen aus agil organisierten Softwareprojekten auszutauschen und Best Practices zu identifizieren. Es treffen sich dazu Entscheider und Fachleute, die mit dem Softwareprozess Management in ihren Unternehmen betraut sind. Die Teilnehmer der User Group wollen voneinander lernen und ihre individuellen Fragen untereinander diskutieren, um praktikable Lösungen für aktuelle Probleme zu finden. Bei der Veranstaltung am 12. November 2008 handelt es sich um das eintägige Initialisierungstreffen. Interessenten lernen an diesem Tag erste Experten und Praktiker zum Thema kennen, erhalten genaue Informationen zur inhaltlichen und organisatorischen Gestaltung der User Group und können sich über die Softwareforen Leipzig informieren. Am Ende des Initialisierungstreffens sollte ein Interessent entscheiden können, ob eine künftige Teilnahme an der User Group in Frage kommt. Weiterhin werden die Diskussions und Vortragsthemen für das erste reguläre Treffen der User Group sowie ein passender Termin dafür bestimmt.

3 Veranstaltungsort Marriott Hotel Leipzig Am Hallischen Tor Leipzig Veranstalter und Ansprechpartner Softwareforen Leipzig GmbH Käthe Kollwitz Str Leipzig Telefon Telefax E Mail Anreise Anreise mit dem Flugzeug: Der Flughafen Leipzig Halle ist etwa 30 Autominuten vom Dittrichring/Gottschedstraße entfernt. Ein FlughafenExpress fährt im Halbstundentakt vom Flughafen zum Leipziger Hauptbahnhof (Fahrtdauer ca. 15 Minuten). Anreise mit der Bahn: Zu Fuß erreicht man das Marriott Hotel (Am Hallischen Tor 1), das sich direkt gegenüber des Bahnhofs befindet, innerhalb von ca. 3 Minuten. Anreise mit dem Auto: Falls Sie mit dem PKW anreisen, können Sie das Parkhaus des Marriott Hotels nutzen. Hotels Leipzig Marriott Hotel Am Hallischen Tor Leipzig Telefon: 0341 / Seaside Park Hotel Richard Wagner Leipzig Telefon: 0341 /

4 Agenda 12. November 2008 ab 09:30 Uhr Check In 10:30 Uhr André Köhler (Softwareforen Leipzig) Begrüßung und Eröffnung Vorstellung der Softwareforen Leipzig Vorstellung der User Group Agile Methoden in der Softwareentwicklung 11:00 Uhr Norbert Grosz (Deutscher Ring, Abteilungsleiter Vertriebssysteme / Architektur) Agiles Multi Projekt Controlling beim Deutschen Ring Umstellung der Anwendungsentwicklung beim Deutschen Ring auf agile Methoden Planung, Koordination und Kontrolle von großen strategischen Projekten mit Scrum Mitteln Aufgetretene Schwierigkeiten und gefundenen Lösungen "Lessons Learned" 12:00 Uhr Mittagspause 13:00 Uhr Christian Schmidkonz (SAP, Chief Development Architect, Leiter Produktentwicklung easysolutions) Einsatz von Agilen Methoden in der globalen und verteilten Entwicklung von SAP Standardsoftwareprodukten Einsatz von Scrum bei SAP Agile Methoden in der Standardsoftwareproduktentwicklung Besonderheiten in der globalen und verteilten Entwicklung 14:00 Uhr André Köhler (Softwareforen Leipzig) Zur Organisation der User Group inhaltliche und organisatorische Detailinformationen 14:30 Uhr Alle Teilnehmer Feedback, Themen und Terminfindung Feedback aller Teilnehmer Themenfestlegung und Terminfindung für das erste Arbeitstreffen der User Group 15:30 Uhr Ende der Veranstaltung

5 Stadtplan Hauptbahnhof Marriott Hotel (Veranstaltungsort) Seaside Park Hotel Softwareforen Leipzig

User Group (2. Arbeitstreffen) Agile Methoden in der Softwareentwicklung 3./4. November 2009. Mit Vorträgen von:

User Group (2. Arbeitstreffen) Agile Methoden in der Softwareentwicklung 3./4. November 2009. Mit Vorträgen von: User Group (2. Arbeitstreffen) Agile Methoden in der Softwareentwicklung 3./4. November 2009 Mit Vorträgen von: Ziel der User Group Diese User Group ist eine auf Dauer angelegte, regelmäßige Veranstaltung.

Mehr

User Group (Initialisierungstreffen) Architekturmanagement 9. Juni 2009 in Leipzig. Veranstaltungsunterlagen. Mit Vorträgen von:

User Group (Initialisierungstreffen) Architekturmanagement 9. Juni 2009 in Leipzig. Veranstaltungsunterlagen. Mit Vorträgen von: User Group (Initialisierungstreffen) Architekturmanagement 9. Juni 2009 in Leipzig Veranstaltungsunterlagen Mit Vorträgen von: Gegenstand der User Group Die zunehmende Automatisierung von Prozessen hat

Mehr

Leipzig, 23. und 24. Juni 2015

Leipzig, 23. und 24. Juni 2015 WORKSHOP Leipzig, 23. und 24. Juni 2015 Teilnehmende Unternehmen des s TERMIN BEGINN ENDE 23. bis 24. Juni 2015 9.30 Uhr 14.30 Uhr VERANSTALTUNGSORT Die Veranstaltung findet in der Konferenzetage der Leipziger

Mehr

3. Arbeitstreffen der User Group Agile Methoden in der Softwareentwicklung. am 3./4. Mai 2010 in Leipzig. Schwerpunkt: Praxisberichte und Kanban

3. Arbeitstreffen der User Group Agile Methoden in der Softwareentwicklung. am 3./4. Mai 2010 in Leipzig. Schwerpunkt: Praxisberichte und Kanban 3. Arbeitstreffen der User Group Agile Methoden in der Softwareentwicklung am 3./4. Mai 2010 in Leipzig Schwerpunkt: Praxisberichte und Kanban Teilnehmer des Treffens: Ziel der User Group Diese User Group

Mehr

11. Arbeitstreffen Leipzig, 22./23. Mai 2014

11. Arbeitstreffen Leipzig, 22./23. Mai 2014 USER GROUP 11. Arbeitstreffen Leipzig, 22./23. Mai 2014 Themenschwerpunkt Die Vorteile von Agilität managementtauglich darstellen Ausgewählte Teilnehmer und Referenten Organisatorisches TERMIN BEGINN ENDE

Mehr

»Governance, Risk, Compliance in der IT« 4. Arbeitstreffen Leipzig, 22./23. April 2013

»Governance, Risk, Compliance in der IT« 4. Arbeitstreffen Leipzig, 22./23. April 2013 USER GROUP 4. Arbeitstreffen Leipzig, 22./23. April 2013 Themenschwerpunkt IT-Risk-Management Prozesse, Rollen, Praxisberichte Ausgewählte Teilnehmer und Referenten ZIEL DER USER GROUP Diese ist eine auf

Mehr

9. Arbeitstreffen Leipzig, 18./19. März 2013

9. Arbeitstreffen Leipzig, 18./19. März 2013 USER GROUP 9. Arbeitstreffen Leipzig, 18./19. März 2013 Themenschwerpunkte Managementtaugliche Berichte über Testaktivitäten erstellen Wirtschaftlichkeit von Testmaßnahmen ermitteln Ausgewählte Teilnehmer

Mehr

10. Arbeitstreffen Leipzig, September 2014

10. Arbeitstreffen Leipzig, September 2014 USER GROUP 10. Arbeitstreffen Leipzig, 16. 17. September 2014 Mitglieder der TERMIN BEGINN ENDE 16. 17. September 2014 16. September, 10.00 Uhr 17. September, 14.30 Uhr VERANSTALTUNGSORT Die Veranstaltung

Mehr

9. Arbeitstreffen Leipzig, 24./25. April 2013

9. Arbeitstreffen Leipzig, 24./25. April 2013 USER GROUP 9. Arbeitstreffen Leipzig, 24./25. April 2013 Themenschwerpunkte Unter die Lupe genommen Der Scrum Master in Theorie und Praxis Belohnungs- und Karrieremodelle für agile Teams Ausgewählte Teilnehmer

Mehr

5. Arbeitstreffen Leipzig, 19./20. November 2012

5. Arbeitstreffen Leipzig, 19./20. November 2012 USER GROUP 5. Arbeitstreffen Leipzig, 19./20. November 2012 Themenschwerpunkte Ermittlung, Analyse und Dokumentation von Anforderungen: Welche Wege gibt es? Und gibt es den Königsweg? Gemeinsame Erstellung

Mehr

»Datenschutz im Gesundheitswesen«

»Datenschutz im Gesundheitswesen« WORKSHOP Leipzig, 3. März 2015 Partnerunternehmen der Gesundheitsforen Leipzig TERMIN BEGINN ENDE 3. März 2015 9.30 Uhr 17.00 Uhr VERANSTALTUNGSORT Die Veranstaltung findet in der Konferenzetage der Leipziger

Mehr

Leipzig, 5./6. Dezember 2013

Leipzig, 5./6. Dezember 2013 WORKSHOP»NoSQL, NewSQL, In-Memory - Datenbanktrends und ihre Auswirkungen im Überblick«Leipzig, 5./6. Dezember 2013 Mit Beiträgen von Organisatorisches TERMIN BEGINN ENDE ANSPRECHPARTNER 5./6. Dezember

Mehr

1. Arbeitstreffen Leipzig, 23./24. September 2013. Themenschwerpunkt IT-Mitarbeiter in agilen Teams Herausforderungen für das Personalmanagement

1. Arbeitstreffen Leipzig, 23./24. September 2013. Themenschwerpunkt IT-Mitarbeiter in agilen Teams Herausforderungen für das Personalmanagement USER GROUP 1. Arbeitstreffen Leipzig, 23./24. September 2013 Themenschwerpunkt IT-Mitarbeiter in agilen Teams Herausforderungen für das Personalmanagement Mit Beiträgen von Organisatorisches TERMIN BEGINN

Mehr

Agile Methoden in der Softwareentwicklung

Agile Methoden in der Softwareentwicklung USER GROUP Agile Methoden in der Softwareentwicklung Schwerpunkt:»Architektur, Design und Qualitätsmaße im agilen Umfeld«4. Arbeitstreffen am 22./23. November 2010 in Leipzig AUSGEWÄHLTE TEILNEHMER DIESES

Mehr

Requirements Engineering

Requirements Engineering USER GROUP Requirements Engineering Schwerpunkt:»Werkzeugunterstützung und Metriken«2. Arbeitstreffen am 13. und 14. April 2011 in Leipzig AUSGEWÄHLTE TEILNEHMER UND REFERENTEN ZIEL DER USER GROUP Diese

Mehr

»IT-Controlling« 4. Arbeitstreffen Leipzig, 19. 20. September 2012

»IT-Controlling« 4. Arbeitstreffen Leipzig, 19. 20. September 2012 USER GROUP»IT-Controlling«4. Arbeitstreffen Leipzig, 19. 20. September 2012 Themenschwerpunkte Benchmarking - Erfahrungen und praktische Umsetzung Servicekatalog & Service Level Agreement: Aufbau und Implementierung

Mehr

10. Arbeitstreffen Leipzig, 2./3. Dezember 2013

10. Arbeitstreffen Leipzig, 2./3. Dezember 2013 USER GROUP 10. Arbeitstreffen Leipzig, 2./3. Dezember 2013 Themenschwerpunkt DevOps, Continuous Delivery, Continuous Deployment - das Zusammenspiel von AE und IT-Betrieb realisieren Ausgewählte Teilnehmer

Mehr

Software Engineering ohne Schnickschnack

Software Engineering ohne Schnickschnack WORKSHOP Software Engineering ohne Schnickschnack www.softwareforen.de/goto/sess LEIPZIG, 28. 29. JUNI 2010 MIT VORTRÄGEN VON REFERENTEN»No Frills Spezifikation oder was gehört in eine Spezifikation?«Prof.

Mehr

8. Arbeitstreffen Leipzig, 17. 18. September 2012

8. Arbeitstreffen Leipzig, 17. 18. September 2012 USER GROUP 8. Arbeitstreffen Leipzig, 17. 18. September 2012 Themenschwerpunkte Der Testprozess und seine Schnittstellen zu anderen Disziplinen Testoutsourcing: Möglichkeiten und Grenzen Ausgewählte Teilnehmer

Mehr

Leipzig, 12. November 2015

Leipzig, 12. November 2015 FOKUSTAG Leipzig, 12. November 2015 Partnerunternehmen der Gesundheitsforen Leipzig TERMIN BEGINN ENDE 12. November 2015 9.30 Uhr 17.00 Uhr VERANSTALTUNGSORT Die Veranstaltung findet im InterCity Hotel

Mehr

1. Arbeitstreffen Leipzig, 24./25. Februar 2016

1. Arbeitstreffen Leipzig, 24./25. Februar 2016 USER GROUP 1. Arbeitstreffen Leipzig, 24./25. Februar 2016 Forenpartner der Gesundheitsforen Leipzig TERMIN BEGINN ENDE 24. und 25. Februar 2016 24. Februar, 9.30 Uhr 25. Februar, 14.00 Uhr VERANSTALTUNGSORT

Mehr

Agile Methoden in der Softwareentwicklung

Agile Methoden in der Softwareentwicklung USER GROUP Agile Methoden in der Softwareentwicklung Schwerpunkt:»Planen und Schätzen in agilen Projekten«5. Arbeitstreffen am 23. und 24. Mai 2011 in Leipzig AUSGEWÄHLTE TEILNEHMER UND REFERENTEN: agile

Mehr

User Group (1. Arbeitstreffen) Agile Methoden in der Softwareentwicklung. 10./11. März 2009. Veranstaltungsunterlagen. Mit Vorträgen von:

User Group (1. Arbeitstreffen) Agile Methoden in der Softwareentwicklung. 10./11. März 2009. Veranstaltungsunterlagen. Mit Vorträgen von: User Group (1. Arbeitstreffen) Agile Methoden in der Softwareentwicklung 10./11. März 2009 Veranstaltungsunterlagen Mit Vorträgen von: Ziel der User Group Es ist unser Anliegen, mit der Einrichtung der

Mehr

3. Arbeitstreffen Leipzig, 13./14. Mai 2013

3. Arbeitstreffen Leipzig, 13./14. Mai 2013 USER GROUP 3. Arbeitstreffen Leipzig, 13./14. Mai 2013 Themenschwerpunkte Notfallmanagement: Definitionen, Standards und Praxisberichte Nachhaltiges Schwachstellenmanagement: Bewertung und Management von

Mehr

5. Arbeitstreffen Leipzig, 18./19. November 2013

5. Arbeitstreffen Leipzig, 18./19. November 2013 USER GROUP 5. Arbeitstreffen Leipzig, 18./19. November 2013 Themenschwerpunkte Wie prüft der Prüfer? Standards, Richtlinien und gelebte Praxis GRC Das Zusammenspiel der Disziplinen realisieren Ausgewählte

Mehr

User Group (2. Arbeitstreffen) Konfigurations- und Releasemanagement 16./17. November 2009. Mit Vorträgen von:

User Group (2. Arbeitstreffen) Konfigurations- und Releasemanagement 16./17. November 2009. Mit Vorträgen von: User Group (2. Arbeitstreffen) Konfigurations- und Releasemanagement 16./17. November 2009 Mit Vorträgen von: Ziel der User Group Diese User Group ist eine auf Dauer angelegte, regelmäßige Veranstaltung.

Mehr

User Group (1. Arbeitstreffen) Konfigurations- und Releasemanagement 2./3. Februar 2009 Veranstaltungsunterlagen. Mit Vorträgen von:

User Group (1. Arbeitstreffen) Konfigurations- und Releasemanagement 2./3. Februar 2009 Veranstaltungsunterlagen. Mit Vorträgen von: User Group (1. Arbeitstreffen) Konfigurations- und Releasemanagement 2./3. Februar 2009 Veranstaltungsunterlagen Mit Vorträgen von: Ziel der User Group Die Softwareforen Leipzig sind eine Ausgründung aus

Mehr

»Controlling in der Krankenversicherung« 5. Arbeitstreffen Leipzig, 26. 27. November 2015

»Controlling in der Krankenversicherung« 5. Arbeitstreffen Leipzig, 26. 27. November 2015 USER GROUP»Controlling in der Krankenversicherung«5. Arbeitstreffen Leipzig, 26. 27. November 2015 Mitglieder der TERMIN BEGINN ENDE 26. 27. November 2015 26. November, 9.30 Uhr 27. November, 14.30 Uhr

Mehr

»Governance, Risk und Compliance in der IT« 2. Arbeitstreffen Leipzig, 21. 22. März 2012

»Governance, Risk und Compliance in der IT« 2. Arbeitstreffen Leipzig, 21. 22. März 2012 USER GROUP 2. Arbeitstreffen Leipzig, 21. 22. März 2012 Themenschwerpunkte a) IT-Management-Frameworks: Wer deckt welche Bereiche ab? Was taugt als Vorlage, was nicht? b) Praxisberichte über den Aufbau

Mehr

1. Arbeitstreffen Leipzig, 17. - 18. März 2015

1. Arbeitstreffen Leipzig, 17. - 18. März 2015 USER GROUP 1. Arbeitstreffen Leipzig, 17. - 18. März 2015 Partnerunternehmen der Gesundheitsforen Leipzig TERMIN BEGINN ENDE 17. - 18. März 2015 17. März, 9.30 Uhr 18. März, 14.00 Uhr VERANSTALTUNGSORT

Mehr

21. Arbeitstreffen Leipzig, 3./4. April 2014

21. Arbeitstreffen Leipzig, 3./4. April 2014 USER GROUP 21. Arbeitstreffen Leipzig, 3./4. April 2014 Themenschwerpunkt Die Zukunft unserer IT steckt in den Köpfen unserer Mitarbeiter IT-Belegschaften zielgerichtet qualifizieren, motivieren und organisieren.

Mehr

5. Arbeitstreffen Leipzig, 8. 9. Dezember 2015

5. Arbeitstreffen Leipzig, 8. 9. Dezember 2015 USER GROUP 5. Arbeitstreffen Leipzig, 8. 9. Dezember 2015 Mitglieder der TERMIN BEGINN ENDE 8. und 9. Dezember 2015 8. Dezember, 9.30 Uhr 9. Dezember, 14.00 Uhr VERANSTALTUNGSORT Die Veranstaltung findet

Mehr

4. Arbeitstreffen Leipzig, 3./4. Dezember 2012

4. Arbeitstreffen Leipzig, 3./4. Dezember 2012 USER GROUP 4. Arbeitstreffen Leipzig, 3./4. Dezember 2012 Themenschwerpunkt Usability Einführung im Unternehmen Ausgewählte Teilnehmer und Referenten ZIEL DER USER GROUP Die richtet sich an Mitarbeiter

Mehr

Agile Methoden in der Softwareentwicklung

Agile Methoden in der Softwareentwicklung USER GROUP Agile Methoden in der Softwareentwicklung Schwerpunkte:»Agile Projekte mit mehreren Teams organisieren«und»agilität und Festpreis«6. Arbeitstreffen am 24. und 25. November 2011 in Leipzig AUSGEWÄHLTE

Mehr

Leipzig, 10. März 2016

Leipzig, 10. März 2016 WORKSHOP Leipzig, 10. März 2016 Partnerunternehmen der Gesundheitsforen Leipzig TERMIN BEGINN ENDE 10. März 2016 9.30 Uhr 17.45 Uhr VERANSTALTUNGSORT Die Veranstaltung findet in der Konferenzetage der

Mehr

2. Arbeitstreffen Leipzig, 21. 22. November 2012

2. Arbeitstreffen Leipzig, 21. 22. November 2012 USER GROUP 2. Arbeitstreffen Leipzig, 21. 22. November 2012 Themenschwerpunkte Standards für IT-Security und deren Umsetzung in der Praxis Sicherheitsprüfung für eingekaufte Softwarekomponenten Ausgewählte

Mehr

14. Arbeitstreffen Leipzig, 12./13. November 2015

14. Arbeitstreffen Leipzig, 12./13. November 2015 USER GROUP 14. Arbeitstreffen Leipzig, 12./13. November 2015 Themenschwerpunkt Testen im agilen Umfeld Organisation, Prozesse, Werkzeuge Mitglieder der Organisatorisches TERMIN BEGINN ENDE 12./13. November

Mehr

8. Arbeitstreffen Leipzig, 5./6. Dezember 2012

8. Arbeitstreffen Leipzig, 5./6. Dezember 2012 USER GROUP 8. Arbeitstreffen Leipzig, 5./6. Dezember 2012 Themenschwerpunkt: Kennzahlen im Releasemanagement Ausgewählte Teilnehmer und Referenten: ZIEL DER USER GROUP Diese ist eine auf Dauer angelegte,

Mehr

Leipzig, 29. September 2016

Leipzig, 29. September 2016 WORKSHOP» Internes Kontrollsystem in der gesetzlichen Krankenversicherung«Leipzig, 29. September 2016 Partnerunternehmen der Gesundheitsforen Leipzig TERMIN BEGINN ENDE 29. September 2016 9.30 Uhr 18.00

Mehr

IT-Sicherheit & IT-Compliance

IT-Sicherheit & IT-Compliance USER GROUP IT-Sicherheit & IT-Compliance Initialisierungstreffen am 22. Februar 2011 AUSGEWÄHLTE TEILNEHMER DIESES TREFFENS ZIEL DER USER GROUP Diese User Group ist eine auf Dauer angelegte, regelmäßige

Mehr

4. Arbeitstreffen Leipzig, 9. - 10. Juni 2015

4. Arbeitstreffen Leipzig, 9. - 10. Juni 2015 USER GROUP 4. Arbeitstreffen Leipzig, 9. - 10. Juni 2015 Mitglieder der TERMIN BEGINN ENDE 9. - 10. Juni 2015 9. Juni, 9.30 Uhr 10. Juni, 14.00 Uhr VERANSTALTUNGSORT Die Veranstaltung findet in der Konferenzetage

Mehr

10. Arbeitstreffen Leipzig, 4./5. November 2013

10. Arbeitstreffen Leipzig, 4./5. November 2013 USER GROUP 10. Arbeitstreffen Leipzig, 4./5. November 2013 Themenschwerpunkte Das optimale Team Zusammensetzung, Entwicklung, Motivation Ausgewählte Teilnehmer und Referenten Organisatorisches TERMIN BEGINN

Mehr

Agile Softwareentwicklung in der Versicherungs-IT Fehlschlag oder Heilsbringer?

Agile Softwareentwicklung in der Versicherungs-IT Fehlschlag oder Heilsbringer? OOP 2012 Agile Softwareentwicklung in der Versicherungs-IT Fehlschlag oder Heilsbringer? André Köhler Softwareforen Leipzig GmbH Geschäftsführer füh 1 Softwareforen Leipzig - Unternehmensprofil Spin-Off

Mehr

6. Arbeitstreffen Leipzig, 13./14. November 2013

6. Arbeitstreffen Leipzig, 13./14. November 2013 USER GROUP 6. Arbeitstreffen Leipzig, 13./14. November 2013 Themenschwerpunkte Usability, KPI, ROI die Suche nach der magischen Zahl Workshop Styleguide Ausgewählte Teilnehmer und Referenten Organisatorisches

Mehr

04. Arbeitstreffen Leipzig, März 2012

04. Arbeitstreffen Leipzig, März 2012 USER GROUP 04. Arbeitstreffen Leipzig, 08. 09. März 2012 Teilnehmer der TERMIN BEGINN ENDE 08. 09. März 2012 08. März, 09.00 Uhr 09. März, 16.00 Uhr VERANSTALTUNGSORT Die Veranstaltung findet in den Tagungsräumen

Mehr

8. Arbeitstreffen Leipzig, 5./6. November 2012

8. Arbeitstreffen Leipzig, 5./6. November 2012 USER GROUP 8. Arbeitstreffen Leipzig, 5./6. November 2012 Themenschwerpunkt Hierarchie vs. Team: Auswirkungen agiler Methoden auf die klassische Unternehmensorganisation Ausgewählte Teilnehmer und Referenten

Mehr

9. Arbeitstreffen Leipzig, 4./5. November 2013. Themenschwerpunkt Integration dezentraler Modelle in das EAM Werkzeuge, Prozesse, Collaboration

9. Arbeitstreffen Leipzig, 4./5. November 2013. Themenschwerpunkt Integration dezentraler Modelle in das EAM Werkzeuge, Prozesse, Collaboration USER GROUP 9. Arbeitstreffen Leipzig, 4./5. November 2013 Themenschwerpunkt Integration dezentraler Modelle in das EAM Werkzeuge, Prozesse, Collaboration Ausgewählte Teilnehmer und Referenten Organisatorisches

Mehr

Governance, Risk und Compliance in der IT

Governance, Risk und Compliance in der IT USER GROUP Governance, Risk und Compliance in der IT Schwerpunkt:»Die Frameworks COBIT, ITIL, ISO: Einführung, Abgrenzung, Zusammenspiel«Gemeinsamer Workshop: Erstellung einer Themenlandkarte Governance,

Mehr

6. Arbeitstreffen Leipzig, 19. 20. März 2012

6. Arbeitstreffen Leipzig, 19. 20. März 2012 USER GROUP 6. Arbeitstreffen Leipzig, 19. 20. März 2012 Themenschwerpunkt Konkrete Beiträge von EAM für die Unternehmensentwicklung Ausgewählte Teilnehmer und Referenten ZIEL DER USER GROUP Diese ist eine

Mehr

Usability von Geschäftsanwendungen

Usability von Geschäftsanwendungen WORKSHOP Usability von Geschäftsanwendungen am 22. September 2010 MIT VORTRÄGEN VON THEMENSPEKTRUM DES WORKSHOPS Für die Akzeptanz eines Softwareprodukts beim Nutzer wird die Usability (=Gebrauchstauglichkeit

Mehr

8. Arbeitstreffen Leipzig, 8./9. Mai 2014

8. Arbeitstreffen Leipzig, 8./9. Mai 2014 USER GROUP 8. Arbeitstreffen Leipzig, 8./9. Mai 2014 Themenschwerpunkt Changemanagement: Kinderkrankheiten und Erfolgsfaktoren Ausgewählte Teilnehmer und Referenten Organisatorisches TERMIN BEGINN ENDE

Mehr

12. Arbeitstreffen Leipzig, 13./14. November 2014

12. Arbeitstreffen Leipzig, 13./14. November 2014 USER GROUP 12. Arbeitstreffen Leipzig, 13./14. November 2014 Themenschwerpunkt Testumgebungen und Testdaten schnell und umfassend bereitstellen Mitglieder der Organisatorisches TERMIN BEGINN ENDE 13./14.

Mehr

Agile Softwareentwicklung in der Versicherungs-IT Fehlschlag oder Heilsbringer?

Agile Softwareentwicklung in der Versicherungs-IT Fehlschlag oder Heilsbringer? OOP 2012 Agile Softwareentwicklung in der Versicherungs-IT Fehlschlag oder Heilsbringer? André Köhler Softwareforen Leipzig GmbH Geschäftsführer 1 Das Bild kann nicht angezeigt werden. Dieser Computer

Mehr

14. Arbeitstreffen Leipzig, 20. 21. September 2012

14. Arbeitstreffen Leipzig, 20. 21. September 2012 USER GROUP»IT-Betrieb«14. Arbeitstreffen Leipzig, 20. 21. September 2012 Themenschwerpunkte Cloud, BYOD, Mobile Business Apps Trends, Wirtschaftlichkeit und Nutzen Menschen, Prozesse, Werkzeuge Praxisberichte

Mehr

Usability Engineering

Usability Engineering USER GROUP Usability Engineering 2. Arbeitstreffen am 14. und 15. November 2011 Schwerpunkte:»Usability Engineering im Unternehmen verankern«und»vorgehen und Werkzeuge für den Usability-Test«MIT VORTRÄGEN

Mehr

Usability Engineering

Usability Engineering USER GROUP Usability Engineering Schwerpunkt:»Praxisberichte aus softwareintensiven Unternehmen«1. Arbeitstreffen am 21. und 22. März 2011 MIT VORTRÄGEN VON: ZIEL DER USER GROUP Die User Group richtet

Mehr

5. Arbeitstreffen Leipzig, 15./16. Mai 2013

5. Arbeitstreffen Leipzig, 15./16. Mai 2013 USER GROUP 5. Arbeitstreffen Leipzig, 15./16. Mai 2013 Themenschwerpunkte User Tracking Datenfriedhof oder Usability Tool? Mein liebstes Tool Workshop mit den Teilnehmern Ausgewählte Teilnehmer und Referenten

Mehr

USER GROUP. IT-Governance. Initialisierungstreffen am 29. Juni 2011 in Leipzig MIT VORTRÄGEN VON:

USER GROUP. IT-Governance. Initialisierungstreffen am 29. Juni 2011 in Leipzig MIT VORTRÄGEN VON: USER GROUP IT-Governance Initialisierungstreffen am 29. Juni 2011 in Leipzig MIT VORTRÄGEN VON: THEMENSPEKTRUM DER USER GROUP Unter dem Begriff»IT-Governance«werden eine ganze Reihe von Themen rund um

Mehr

IT-Sicherheit. 1. Arbeitstreffen am 21. und 22. November 2011 in Leipzig. Schwerpunkte: a) Werkzeuge und Methoden für den. Security-Scan von Software

IT-Sicherheit. 1. Arbeitstreffen am 21. und 22. November 2011 in Leipzig. Schwerpunkte: a) Werkzeuge und Methoden für den. Security-Scan von Software USER GROUP IT-Sicherheit 1. Arbeitstreffen am 21. und 22. November 2011 in Leipzig Schwerpunkte: a) Werkzeuge und Methoden für den Security-Scan von Software b) Checkliste für sichere Softwareentwicklung

Mehr

Mitarbeiter in agilen Teams Herausforderungen für das Personalmanagement

Mitarbeiter in agilen Teams Herausforderungen für das Personalmanagement User Group Personalmanagement in der IT Umfrage: Mitarbeiter in agilen Teams Herausforderungen für das Personalmanagement Leipzig, 29. August 2013 1 Zur Umfrage Mitarbeiter in agilen Teams Einführung Diese

Mehr

IT-Controlling. Themenschwerpunkt:»Darstellung des Wertbeitrags. der IT sowie allgemeine Praxisberichte«

IT-Controlling. Themenschwerpunkt:»Darstellung des Wertbeitrags. der IT sowie allgemeine Praxisberichte« USER GROUP IT-Controlling Themenschwerpunkt:»Darstellung des Wertbeitrags der IT sowie allgemeine Praxisberichte«1. Arbeitstreffen am 28. Februar/ 1. März 2011 MIT VORTRÄGEN VON ZIEL DER USER GROUP Diese

Mehr

bpc Branchenforum für die Öffentliche Verwaltung. EINLADUNG

bpc Branchenforum für die Öffentliche Verwaltung. EINLADUNG bpc Branchenforum für die Öffentliche Verwaltung Forum für die Öffentliche Verwaltung die Zukunft im Blick, 23. April 2015 in Münster EINLADUNG Herausforderungen und Lösungen im Blick Lösungen, Ideen,

Mehr

Markus Schramm compeople AG Frankfurt

Markus Schramm compeople AG Frankfurt Markus Schramm compeople AG Frankfurt Scrum kurz vorgestellt Bedeutung für agile Teams Kompetenzen und Zuständigkeiten Zusammenhang mit Softskills Transition Markus Schramm compeople AG 2 Individuen und

Mehr

2. Arbeitstreffen Leipzig, 8./9. Mai 2014. Themenschwerpunkt Karrieremodelle der Zukunft: Wie entwickeln wir Führungskräfte und Fachexperten?

2. Arbeitstreffen Leipzig, 8./9. Mai 2014. Themenschwerpunkt Karrieremodelle der Zukunft: Wie entwickeln wir Führungskräfte und Fachexperten? USER GROUP 2. Arbeitstreffen Leipzig, 8./9. Mai 2014 Themenschwerpunkt Karrieremodelle der Zukunft: Wie entwickeln wir Führungskräfte und Fachexperten? Ausgewählte Teilnehmer und Referenten Organisatorisches

Mehr

Einladung zur Veranstaltung Finanzierung von Projekten in Afrika

Einladung zur Veranstaltung Finanzierung von Projekten in Afrika Einladung zur Veranstaltung Finanzierung von Projekten in Afrika Mit freundlicher Unterstützung der IHK Frankfurt am Main 17.12.2015, 17:30-21:30 Ort: Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main Börsenplatz

Mehr

20. Arbeitstreffen Leipzig, 6./7. November 2013

20. Arbeitstreffen Leipzig, 6./7. November 2013 USER GROUP 20. Arbeitstreffen Leipzig, 6./7. November 2013 Themenschwerpunkt Zukünftige Technologien für die Anwendungsentwicklung: Was kommt auf uns zu? Worauf können wir setzen? Mitglieder der Organisatorisches

Mehr

Klassisches Projektmanagement und agil

Klassisches Projektmanagement und agil Klassisches Projektmanagement und agil (K)ein Widerspruch!? OPITZ CONSULTING GmbH 2011 Seite 1 Klassisches Projektmanagement und agil (K)ein Widerspruch!? Dr. Andreas Wagener, Project Manager OPITZ CONSULTING

Mehr

AGILE SOFTWAREENTWICKLUNG NACH BERTRAND MEYER (AGILE!)

AGILE SOFTWAREENTWICKLUNG NACH BERTRAND MEYER (AGILE!) HOCHSCHULE ESSLINGEN FAKULTÄT INFORMATIONSTECHNIK STUDIENGANG SOFTWARETECHNIK UND MEDIENINFORMATIK AGILE SOFTWAREENTWICKLUNG NACH BERTRAND MEYER (AGILE!) WISSENSCHAFTLICHE PRÜFUNG WOJCIECH LESNIANSKI 22.01.2016

Mehr

Agile Programmierung: Case Studies

Agile Programmierung: Case Studies Agile Programmierung: Case Studies Fachbereich Informatik Fakultät für Mathematik, Informatik und Naturwissenschaften Universität Hamburg 2015-07-07 Betreuung: Dr. Julian Kunkel 1/22 Gliederung Einfluss

Mehr

Leipzig, 25./26. September 2013

Leipzig, 25./26. September 2013 WORKSHOP Leipzig, 25./26. September 2013 Themenschwerpunkt Bewertung von Programmen, Portfolios und Projekten: Nutzen, Risiken und andere Bewertungskriterien Mit Beiträgen von Organisatorisches TERMIN

Mehr

Methoden zur Effizienzverbesserung / Aktuelle Trends in der Anwendungsentwicklung

Methoden zur Effizienzverbesserung / Aktuelle Trends in der Anwendungsentwicklung 6. ADEMD-TAGUNG IN LEIPZIG Methoden zur Effizienzverbesserung / Aktuelle Trends in der Anwendungsentwicklung am 25./26. Oktober 2010 MIT VORTRÄGEN VON VERANSTALTUNGS- BESCHREIBUNG Guide Share Europe (GSE)

Mehr

14. Arbeitstreffen Leipzig, 19./20. November 2015. Themenschwerpunkt Kontroverse: Agilität braucht keine Führung, oder?

14. Arbeitstreffen Leipzig, 19./20. November 2015. Themenschwerpunkt Kontroverse: Agilität braucht keine Führung, oder? USER GROUP 14. Arbeitstreffen Leipzig, 19./20. November 2015 Themenschwerpunkt Kontroverse: Agilität braucht keine Führung, oder? Fachliche Leitung Boris Gloger bor!sgloger consulting GmbH Mitglieder der

Mehr

12. Arbeitstreffen Leipzig, 4./5. November 2014

12. Arbeitstreffen Leipzig, 4./5. November 2014 USER GROUP 12. Arbeitstreffen Leipzig, 4./5. November 2014 Themenschwerpunkt Vorbehalte von Mitarbeitern gegen agile Projektorganisation und wie wir damit umgehen können Mitglieder der Organisatorisches

Mehr

»Softwaretest und Qualitätssicherung « 7. Arbeitstreffen Leipzig, 05. 06. März 2012

»Softwaretest und Qualitätssicherung « 7. Arbeitstreffen Leipzig, 05. 06. März 2012 USER GROUP»Softwaretest und Qualitätssicherung«7. Arbeitstreffen Leipzig, 05. 06. März 2012 Themenschwerpunkt a) Kosten und Nutzen von Testmaßnahmen bestimmen und sinnvoll steuern b) QS-Mitarbeiter qualifizieren

Mehr

IT-Compliance, -Sicherheit und Risikomanagement

IT-Compliance, -Sicherheit und Risikomanagement USER GROUP IT-Compliance, -Sicherheit und Risikomanagement 1. Arbeitstreffen am 9. /10. Mai 2011 in Leipzig Schwerpunkte: a) Berichte aus der Praxis b) Novellierung des Bundesdatenschutzgesetztes c) Werkzeugunterstützung

Mehr

4. Arbeitstreffen Leipzig, 25./26. November 2013

4. Arbeitstreffen Leipzig, 25./26. November 2013 USER GROUP 4. Arbeitstreffen Leipzig, 25./26. November 2013 Themenschwerpunkte Computer-Forensik: Post-Mortem-Analysen nach Computereinbrüchen Identity Management: Rollen, Berechtigungen und Mehrfaktor-Authentifizierung

Mehr

»IT-Betrieb das Jubiläumstreffen in München« 15. Arbeitstreffen München, 24./25. April 2013

»IT-Betrieb das Jubiläumstreffen in München« 15. Arbeitstreffen München, 24./25. April 2013 USER GROUP»IT-Betrieb das Jubiläumstreffen in München«15. Arbeitstreffen München, 24./25. April 2013 Fotos: Dr. Carl Behler, Christoph Rehbach / adac-presse.de / lrz.de Ausgewählte Teilnehmer und Referenten

Mehr

Reporting - Scorecards - KPI s. Die Steuerung von IT-Organisationen

Reporting - Scorecards - KPI s. Die Steuerung von IT-Organisationen USER GROUP IT-Controlling Schwerpunkt:»Reporting - Scorecards - KPI s. Die Steuerung von IT-Organisationen«2. Arbeitstreffen am 14. und 15. September 2011 AUSGEWÄHLTE TEILNEHMER UND REFERENTEN ZIEL DER

Mehr

Agile Softwareentwicklung

Agile Softwareentwicklung Agile Softwareentwicklung Werte, Konzepte und Methoden von Wolf-Gideon Bleek, Henning Wolf 2., aktualisierte und erweiterte Auflage Agile Softwareentwicklung Bleek / Wolf schnell und portofrei erhältlich

Mehr

8. Arbeitstreffen Leipzig, 4./5. November 2014

8. Arbeitstreffen Leipzig, 4./5. November 2014 USER GROUP 8. Arbeitstreffen Leipzig, 4./5. November 2014 Themenschwerpunkt Usability intim: Change Management für erfolgreiches (Inhouse-) Usability Engineering Mitgliedsunternehmen Organisatorisches

Mehr

Werte 2.0 - Weil ich es mir wert bin. Dipl.-Inf. Bernd Schiffer akquinet it-agile GmbH bernd.schiffer@akquinet.de

Werte 2.0 - Weil ich es mir wert bin. Dipl.-Inf. Bernd Schiffer akquinet it-agile GmbH bernd.schiffer@akquinet.de Werte 2.0 - Weil ich es mir wert bin Dipl.-Inf. Bernd Schiffer akquinet it-agile GmbH bernd.schiffer@akquinet.de Danke, Johannes... 2 Ich sah sie überall... 3 Werte des Extreme Programmings Kommunikation

Mehr

»Governance, Risk und Compliance in der IT«3. Arbeitstreffen Leipzig, 25. 26. September 2012

»Governance, Risk und Compliance in der IT«3. Arbeitstreffen Leipzig, 25. 26. September 2012 USER GROUP»Governance, Risk und Compliance in der IT«3. Arbeitstreffen Leipzig, 25. 26. September 2012 Themenschwerpunkte Mapping zwischen IT-Management-Frameworks Governance, Risk und Compliance - Umsetzung

Mehr

9. Arbeitstreffen Leipzig, 3./4. Juni 2013

9. Arbeitstreffen Leipzig, 3./4. Juni 2013 USER GROUP 9. Arbeitstreffen Leipzig, 3./4. Juni 2013 Themenschwerpunkt: Konfigurationsmanagement nach ITIL Umsetzung, Prozesse, Praxisberichte Ausgewählte Teilnehmer und Referenten: ZIEL DER USER GROUP

Mehr

Softwareentwicklungsprozesse optimieren. wie Sie die Vorteile klassischer und agiler Methoden erfolgreich kombinieren

Softwareentwicklungsprozesse optimieren. wie Sie die Vorteile klassischer und agiler Methoden erfolgreich kombinieren Softwareentwicklungsprozesse optimieren wie Sie die Vorteile klassischer und agiler Methoden erfolgreich kombinieren Dipl.-Inform. Dipl.-Math. Wolfhart Grote Software Ring e. G., Erlangen 25. Oktober 2007

Mehr

Einführung eines agilen Vorgehensmodells auf der Basis von Werkzeugen und eines Leitbildes

Einführung eines agilen Vorgehensmodells auf der Basis von Werkzeugen und eines Leitbildes Einführung eines agilen Vorgehensmodells auf der Basis von Werkzeugen und eines Leitbildes Andreas Romahn Leipzig, 28.09.2010 InMediasP GmbH Neuendorfstraße 18 a 16761 Hennigsdorf www.inmediasp.de gestalten

Mehr

11. Arbeitstreffen Leipzig, 6./7. Mai 2014

11. Arbeitstreffen Leipzig, 6./7. Mai 2014 USER GROUP 11. Arbeitstreffen Leipzig, 6./7. Mai 2014 Themenschwerpunkt Testdatenmanagement: Beschaffung, Generierung, Anonymisierung, Bereitstellung Ausgewählte Teilnehmer und Referenten Organisatorisches

Mehr

Agile Prozessverbesserung. Im Sprint zu besseren Prozessen

Agile Prozessverbesserung. Im Sprint zu besseren Prozessen Agile Prozessverbesserung Im Sprint zu besseren Prozessen Ziel und Agenda Ziel: Wir wollen zeigen, wie Prozesse durch den Einsatz einer agilen Vorgehensweise noch projektfreundlicher verbessert werden

Mehr

Releasemanagement. Schwerpunkt: »Testumgebungsmanagement sowie Praxisberichte« 5. Arbeitstreffen am 4./5. Mai 2011 USER GROUP

Releasemanagement. Schwerpunkt: »Testumgebungsmanagement sowie Praxisberichte« 5. Arbeitstreffen am 4./5. Mai 2011 USER GROUP USER GROUP Releasemanagement Schwerpunkt:»Testumgebungsmanagement sowie Praxisberichte«5. Arbeitstreffen am 4./5. Mai 2011 AUSGEWÄHLTE TEILNEHMER DIESES TREFFENS ZIEL DER USER GROUP Diese User Group ist

Mehr

Alle Inhalte dieses ebooks sind urheberrechtlich geschützt. Die Herstellung und Verbreitung von Kopien ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des

Alle Inhalte dieses ebooks sind urheberrechtlich geschützt. Die Herstellung und Verbreitung von Kopien ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Alle Inhalte dieses ebooks sind urheberrechtlich geschützt. Die Herstellung und Verbreitung von Kopien ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Verlages gestattet. Agiles Projektmanagement Scrum, Use

Mehr

Der IT-Unternehmertag

Der IT-Unternehmertag Der IT-Unternehmertag Mehr Produktivität im Software-Entwicklungsprozess Fachveranstaltung für IT-Unternehmer und Entwicklungsleiter am Donnerstag, 17. September 2015, in Agenda 10:00 Uhr Begrüßungskaffee

Mehr

USER GROUP. 10. Arbeitstreffen Köln, 5./6. Mai 2014

USER GROUP. 10. Arbeitstreffen Köln, 5./6. Mai 2014 USER GROUP 10. Arbeitstreffen Köln, 5./6. Mai 2014 Themenschwerpunkte Aufbau einer Facharchitektur - Organisation, Rollen, Prozesse EAM-Erfolge - Mitgliedsunternehmen berichten aus der Praxis Ausgewählte

Mehr

Softwaretechnik 2015/2016

Softwaretechnik 2015/2016 Softwaretechnik 2015/2016 PST Lehrstuhl Prof. Dr. Matthias Hölzl HAUPT-/ BACHELOR- SEMINAR ADAPTIVE SYSTEME PST Joschka PROF. DR. Rinke WIRSING 14. JUNI 2009 VORNAME NAME AGENDA Übung 2: 22.10.2015 Fragen

Mehr

Meetings in SCRUM. Leitfaden. Stand: 10.11.2014

Meetings in SCRUM. Leitfaden. Stand: 10.11.2014 ^^ Meetings in SCRUM Leitfaden Stand: 10.11.2014 Sitz der Gesellschaften: Cassini Consulting GmbH Bennigsen-Platz 1 40474 Düsseldorf Tel: 0211 / 65 85 4133 Fax: 0211 / 65 85 4134 Sitz der Gesellschaft:

Mehr

»Digitalisierung in der Sozialwirtschaft« Leipzig, 26./27. September 2016

»Digitalisierung in der Sozialwirtschaft« Leipzig, 26./27. September 2016 »Digitalisierung in der Sozialwirtschaft«Leipzig, 26./27. September 2016 TERMIN BEGINN ENDE VERANSTALTER UND ANSPRECHPARTNER 26./26. September 2016 26. September 2016, ab 13.30 Uhr 27. September 2016,

Mehr

2. Arbeitstreffen Leipzig, 23./24. April 2015. Fachliche Leitung Prof. Dr. Dirk Reichelt (HTW Dresden)

2. Arbeitstreffen Leipzig, 23./24. April 2015. Fachliche Leitung Prof. Dr. Dirk Reichelt (HTW Dresden) USER GROUP 2. Arbeitstreffen Leipzig, 23./24. April 2015 Themenschwerpunkt ITSM in der Unternehmung etablieren - kritische Erfolgsfaktoren bei der IT-Servicemanagement Einführung Fachliche Leitung Prof.

Mehr

Extreme Programming. Universität Karlsruhe (TH) Fakultät für Informatik Lehrstuhl für Programmiersysteme. Forschungsuniversität gegründet 1825

Extreme Programming. Universität Karlsruhe (TH) Fakultät für Informatik Lehrstuhl für Programmiersysteme. Forschungsuniversität gegründet 1825 Universität Karlsruhe (TH) Forschungsuniversität gegründet 1825 Extreme Programming Agiles Manifest Individuen und Interaktion wichtiger als Prozesse und Werkzeuge Laufende Software wichtiger als vollständige

Mehr

8. Arbeitstreffen Leipzig, 4./5. März 2013

8. Arbeitstreffen Leipzig, 4./5. März 2013 USER GROUP 8. Arbeitstreffen Leipzig, 4./5. März 2013 Themenschwerpunkte Kennzahlen im Enterprise Architecture Management Verzahnung des Architekturmanagements mit anderen Unternehmensprozessen Ausgewählte

Mehr

gypsilon Kundentage 2015

gypsilon Kundentage 2015 gypsilon Kundentage 2015 Zuckersüße gypsilon Kundentage 2015 Liebe Kunden, liebe Interessenten, liebe Freunde von gypsilon, auch 2015 möchten wir die Tradition fortsetzen und unsere gypsilon Kundentage

Mehr

Das Bosch Communication Center sind wir! Wegebeschreibung Magdeburg. Wege zum Bosch Communication Center. Security Systems

Das Bosch Communication Center sind wir! Wegebeschreibung Magdeburg. Wege zum Bosch Communication Center. Security Systems Wege zum Bosch Communication Center Das Bosch Communication Center sind wir! Wegebeschreibung Magdeburg 1 ST-CC-CFA1 07.06.2007 Wegbeschreibung Magdeburg Alle Rechte bei Robert Bosch GmbH, auch für den

Mehr