Qualifizierungsprogramm ZERTIFIZIERTER VERTRIEBSCOACH ADG. Verkaufen mit KiCK Kompetenz im Coaching von Kundengesprächen

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Qualifizierungsprogramm 31. 32. ZERTIFIZIERTER VERTRIEBSCOACH ADG. Verkaufen mit KiCK Kompetenz im Coaching von Kundengesprächen"

Transkript

1 Qualifizierungsprogramm ZERTIFIZIERTER VERTRIEBSCOACH ADG Verkaufen mit KiCK Kompetenz im Coaching von Kundengesprächen

2 ZERTIFIZIERTER VERTRIEBSCOACH ADG Der Kunde kauft nicht dort, wo er alles versteht. Er kauft dort, wo er sich verstanden fühlt!

3 INHALT Der Programmaufbau in der Übersicht... 5 Die Inhalte im Detail... 6 Teil 1: Vertriebscoaching Basis... 6 Teil 2: Vertriebscoaching Intensivierung... 7 Teil 3: Vertiefung, Erfahrungsaustausch und Zertifizierung... 8 Ihr Dozent... 9 Die Übersicht... 9 Organisatorisches/Ansprechpartner Anmeldeformular Nun weiß ich, dass sich hinter dem Abschluss»Zertifizierter Vertriebscoach ADG«geballte Kompetenz verbirgt. Diese intensive und direkt in der Bank nutzbare Qualifizierung kann ich jedem potenziellen Vertriebscoach empfehlen. Bianca Kimmel Kundenberaterin/Vertriebscoach Volksbank Koblenz-Mittelrhein eg

4 ZERTIFIZIERTER VERTRIEBSCOACH ADG Vertriebsmitarbeiter gezielt coachen, die Effektivität im Verkaufsgespräch fördern Führung im Vertrieb bedeutet die Erreichung der vereinbarten oder vorgegebenen Ziele. Der Erfolg Ihres Teams und Ihr eigener wird an konkreten Resultaten wie Umsätzen und Deckungsbeiträgen festgemacht. Dazu kommen strategische Messgrößen wie Gewinnung, Ausbau und langfristige Bindung von Kunden. Die Erfahrung zeigt: Bloße Appelle an die Einsatzfreude und Leistungsbereitschaft Ihres Teams verpuffen in der Regel. Hier sind Sie als Coach gefordert, um die Potenziale der Mitarbeiter zu entfalten und konkrete Ergebnisse zu erreichen. Sie werden sehen: Coaching ist ein wirkungsvolles Motivations- und Personalentwicklungsinstrument und für alle Beteiligten sehr fruchtbar auch für den Coach! Der Zertifizierte Vertriebscoach ADG wendet sich an alle Führungskräfte und Trainer im Vertrieb, die in ihren Teams die konsequente Umsetzung definierter Qualitätsstandards in Beratung und Verkauf sichern wollen. die Qualität der Vertriebsaktivitäten steigern wollen. die Kompetenzen, Motivation und Konzentration ihrer Mitarbeiter nachhaltig steigern wollen. auf Frustration, Leistungsdruck und Versagensangst ihrer Mitarbeiter richtig reagieren wollen. das eigene Rollenprofil als Führungskraft um die Funktion des Coachs erweitern wollen. den Erfolg dauerhaft steigern wollen. Die Ausbildung bietet Ihnen kurze, intensive Trainings mit hohem Praxisbezug, einen Trainingszyklus von 3 x 3 Tagen mit integriertem Praxistransfer, individuelle Rückmeldungen zu Stärken und Schwächen jedes Teilnehmers, die direkte Umsetzung erlernter Techniken in die Praxis.

5 DER PROGRAMMAUFBAU IN DER ÜBERSICHT Teil 1 Vertriebscoaching Basis Sie erlernen und trainieren die Grundregeln und Grundtechniken des Coachings von Kundengesprächen. Präsenzphase 1 Teil 2 Vertriebscoaching Intensivierung Transferphase Sie vertiefen Ihr Coaching-Knowhow. Sie bearbeiten schwierige Fälle aus der eigenen Praxis und trainieren die Methoden zur Lösung dieser Fälle. Präsenzphase 2 Teil 3 Vertiefung, Erfahrungsaustausch und Zertifizierung Optional: Transfercoaching Transferphase Sie optimieren Ihre Fähigkeiten im Coaching von Kundengesprächen. Sie wissen, wie Sie Kommunikation zweckmäßig einsetzen und trainieren intensiv Coachingfälle. Am Ende von Teil 3 steht die Zertifizierung zum Vertriebscoach ADG. Nach Abschluss der Ausbildung steht Ihnen unser Dozent auch für eine On-the-Job- Begleitung im Echtbetrieb zur Verfügung. Präsenzphase 3 Besonders gefällt mir der dreimodulige Aufbau des Programms so konnte ich bereits zwischen den Programmteilen die neu erlernten Coachingmethoden anwenden und von Modul zu Modul noch verfeinern!. Jochen Ruf Regionalmarktleiter Volksbank-Raiffeisenbank Riedlingen eg

6 ZERTIFIZIERTER VERTRIEBSCOACH ADG DIE INHALTE IM DETAIL Teil 1: Vertriebscoaching Basis Die Teilnehmer verstehen Coaching im Vertrieb als wesentliches Personalentwicklungs- und Steuerungselement. Sie kennen die Voraussetzungen für erfolgreiches Coaching. Sie sind in der Lage, den Coachingprozess im Team motivierend einzuführen. Sie können Coachinggespräche zielgerichtet und kompetent planen und durchführen. Sie werden sich Ihrer Rolle als Coach bewusst und gehen verantwortungsvoll damit um. Inhaltsschwerpunkte: Implementierung von Coaching im Unternehmen/in der Abteilung/in der Geschäftsstelle Definition von Coaching im Vertrieb Schaffung der Voraussetzungen Umgang mit Widerstand und Bedenken Der Rollenspagat Führungskraft Coach Der Coachingprozess: Inhalte/Vorgehen/Verhalten des Coachs Coachingvorgespräch Kundengespräch Coachinggespräch Coachingspielregeln Methoden des Vertriebscoachings und deren Anwendung im Gespräch Der Unterschied zwischen Training on the Job und Vertriebscoaching Der Unterschied zwischen Feedback und Coaching Training von Coachinggesprächen Rollenspiele Videotraining

7 Teil 2: Vertriebscoaching Intensivierung Die Teilnehmer können verhaltensnahe und konstruktive Rückmeldungen geben und steigern damit die Akzeptanz zur Optimierung von Verhaltensweisen. Durch strukturiertes Vorgehen und Beständigkeit wird eine nachhaltige Transfersicherung bewirkt. Sie können mit vermeintlich schwierigen Situationen souveräner umgehen und entwickeln individuelle Ansätze zur Festigung Ihrer Coachingfähigkeiten. Bei typischen Konfliktsituationen während des Coachings finden die Teilnehmer eine passgenaue Interaktion. Kommunikation wird als Chance zum konstruktiven Dialog erlebt. Inhaltsschwerpunkte: Vertiefung erworbener Kenntnisse und Fertigkeiten Analyse der Erfahrungen aus der Praxis Spannungsfeld der Erwartungen zwischen Coach/Auftraggeber/Mitarbeiter Typische Konfliktsituationen während des Coaching Umgang mit Zweifeln und Vorbehalten Verhaltenstipps und nützliche Tools im Coaching Anwendungstraining praxisrelevanter Fälle mit Fokussierung auf die unterschiedlichen Ebenen:» Kundensicht» Beratersicht» Coachperspektive» Coach-the-Coach effiziente Werkzeuge:» Vorbereitungsbogen mit Zielsetzung» Rückmeldebogen mit Kriterienprofil» Modifizierungsmöglichkeiten, je nach Reifegrad der Zielgruppe» Sicherung der Qualität und Quantität von Vertriebscoachings Exzellente Dozenten, hohe Praxisorientierung und viel Spaß alles, was eine gute Qualifizierung ausmacht. Gregor Sendermann Bereichsleiter Privatkunden Volksbank Beckum eg

8 ZERTIFIZIERTER VERTRIEBSCOACH ADG Teil 3: Vertiefung, Erfahrungsaustausch und Zertifizierung Die Teilnehmer greifen Erfahrungen sowie offene Fragen auf, die sich aus ihrer Coachingpraxis entwickelt haben. Sie klären Prozesse und trainieren intensiv. Im Mittelpunkt stehen der Praxistransfer sowie die Optimierung der persönlichen Fragetechnik. Bestimmte Verhaltensmuster werden identifiziert und im Gespräch genutzt. Inhaltsschwerpunkte Anknüpfung an erworbene Kenntnisse und Fertigkeiten Aus der Praxis für die Praxis Vom Basiswerkzeug der Fragetechnik zu Meta-Modell-Fragen im Coaching Kommunikation für Profis Die Kraft der positiven Botschaft Anwendungstraining mit unterschiedlichen Rollenprofilen Die Abschlusszertifizierung Am dritten Tag von Teil III erfolgt die Zertifizierung in Form einer Praxissimulation. Der Coach zeigt in einem Coachinggespräch Handlungskompetenz gemäß definierter Kriterien. Mit dem erfolgreichen Abschluss der Prüfung erwirbt der Teilnehmer den Titel Zertifizierter Vertriebscoach ADG. Optional: Transfercoaching Unterstützung vor Ort Wir empfehlen die On-the-Job-Begleitung im Echtbetrieb. Nach der Zertifizierung begleitet Sie der Dozent in Ihrer Bank. Sie erhalten ein professionelles und konstruktives Feedback auf Ihre Art, Coachinggespräche zu führen. Eine Analyse der Stärken und Schwächen dient als Chance zur Qualitätssicherung. Daraus abgeleitet werden individuelle Vereinbarungen für die künftige Coachingpraxis getroffen.

9 IHR DOZENT Gerold Steinbacher ist gelernter Bankkaufmann und Trainer. Zunächst war er als Dozent und Trainer an einer Akademie des Bankenverbandes tätig. Seit 1995 ist er als selbstständiger Berater, Trainer und Coach, speziell in den Bereichen Verkaufstraining, Vertriebscoaching und Trainerqualifizierung im Einsatz. DIE ÜBERSICHT Diese Veranstaltung richtet sich an: Führungskräfte und Spezialisten aus dem Markt-/Vertriebsbereich Dauer: Das Programm umfasst 3 Teile à 3 Tage und kann nur als Gesamtprogramm gebucht werden. Ihr Nutzen als Teilnehmer: Sie verbessern sich darin, klare Coachingziele mit Kundenberatern zu vereinbaren sowie Coachinggespräche zielorientiert zu planen, durchzuführen und zu kontrollieren. Gespräche mit vermeintlich schwierigen Kunden oder schwierige Situationen beim Coaching machen Ihnen keine Probleme. Sie können Trainingsmethoden ins Coaching integrieren und die Kompetenzen von Mitarbeitern und Führungskräften stärken. Als Vertriebscoach lernen Sie wirksame Wege kennen, um auf Frustration, Leistungsdruck und Versagensangst Ihrer Mitarbeiter reagieren zu können. Sie wissen, wie Sie die Motivation und Konzentration Ihrer Mitarbeiter nachhaltig steigern. Für die entsendende Bank: Sie erhalten mit dem Vertriebscoach eine wichtige neue Funktion, um die Kundengespräche in Ihrer Bank systematisch und nachhaltig zu verbessern. Sie entwickeln das Vertriebs-Know-how Ihres Vertriebsteams weiter. Sie können die Potenziale jedes einzelnen Vertriebsmitarbeiters gezielt entwickeln. Sie steigern die Qualität der Kundengespräche. Sie steigern die Abschlussorientierung und die Cross-Selling-Quote in den Verkaufsgesprächen.

10 10 11 ORGANISATORISCHES/ANSPRECHPARTNER Termine/Anmelde-Nr.: 31. Zertifizierter Vertriebscoach ADG SRB Modul 1: Modul 2: Modul 3 und Kompetenznachweis: Zertifizierter Vertriebscoach ADG SRB Modul 1: Modul 2: Modul 3 und Kompetenznachweis: Gesamtpreis (inkl. Zertifizierung) EUR 4.990, für Mitglieder der ADG/des Fördervereins EUR 6.240, für Nicht-Mitglieder Dipl.-Betriebswirtin (FH) Anke Valentin Produktmanagerin T: F: Tugba Koca Assistentin T: Anmeldung und organisatorische Fragen Servicecenter Seminare Telefon: Telefax:

11 ANMELDEFORMULAR FAX Termine/Anmelde-Nr. (bitte kreuzen Sie an): ò 31. Zertifizierter Vertriebscoach ADG SRB Modul 1: Modul 2: Modul 3 und Kompetenznachweis: ò 32. Zertifizierter Vertriebscoach ADG SRB Modul 1: Modul 2: Modul 3 und Kompetenznachweis: Institut Bankleitzahl Ihres Institutes Straße/Postfach PLZ/Ort Name/Vorname Position Telefon Telefax Login-ID VR-Bildung (falls vorhanden) Datum Unterschrift/Stempel

12 Akademie Deutscher Genossenschaften Schloss Montabaur Montabaur Zentrale: Telefon: Telefax: Servicecenter Seminare: Telefon: Telefax: Internet: Stand: September 2014 Ein Angebot im Rahmen des ADG-Jahresprogramms 2015

Qualifizierungsprogramm ZERTIFIZIERTER LEAN-MANAGER ADG

Qualifizierungsprogramm ZERTIFIZIERTER LEAN-MANAGER ADG Qualifizierungsprogramm ZERTIFIZIERTER LEAN-MANAGER ADG 2 3 ZERTIFIZIERTER LEAN-MANAGER ADG INHALT Zertifizierter Lean-Manager ADG... 4 Ihr Nutzen.... 7 Die Inhaltsschwerpunkte... 8 Begleitende Medien

Mehr

Qualifizierungsprogramm. Zertifizierter Lean-Manager ADG

Qualifizierungsprogramm. Zertifizierter Lean-Manager ADG Qualifizierungsprogramm Zertifizierter Lean-Manager ADG 2 3 Zertifizierter Lean-Manager ADG Inhalt Zertifizierter Lean-Manager ADG... 4 Ihr Nutzen.... 7 Die Inhaltsschwerpunkte... 8 Begleitende Medien

Mehr

AUSBILDUNG DIE FÜHRUNGSKRAFT ALS COACH

AUSBILDUNG DIE FÜHRUNGSKRAFT ALS COACH AUSBILDUNG DIE FÜHRUNGSKRAFT ALS COACH COACHING BASIS VERTRIEBSCOACHING COACHING-TOOLS FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE Seite 2 von 6 ZIELSETZUNG Die Weiterbildung richtet sich an Führungskräfte (Marktbereichsleiter,

Mehr

Business Leadership Coaching (BLC) CEVEY Business Leadership Coach

Business Leadership Coaching (BLC) CEVEY Business Leadership Coach Business Leadership Coaching (BLC) Zertifizierte Coaching-Ausbildung zum CEVEY Business Leadership Coach (BLC) Teil I: Zertifizierung LPE als Bestandteil von BLC Teil II: Zertifizierung BLC Zertifizierte

Mehr

Wer erfolgreich verkaufen und andere begeistern will, braucht eine gewinnende und stabile Persönlichkeit, die den Einsatz der Sales-Tools abrundet.

Wer erfolgreich verkaufen und andere begeistern will, braucht eine gewinnende und stabile Persönlichkeit, die den Einsatz der Sales-Tools abrundet. Die Qualifizierung zum Sales Coach Vertriebliche Tätigkeiten erfordern viele Fähigkeiten, um erfolgreich und verantwortungsvoll handeln zu können. Neben dem reinen Produkt know-how ist strategisches Vorgehen,

Mehr

Fortbildungslehrgang für Führungskräfte

Fortbildungslehrgang für Führungskräfte Zweckverband STUDIENINSTITUT FÜR KOMMUNALE VERWALTUNG SÜDSACHSEN Körperschaft des öffentlichen Rechts Aus-und Fortbildungsprogramm 2012 Bereich Fortbildungslehrgang für Führungskräfte Ansprechpartnerin:

Mehr

Kreative Wege gehen. Konsequent Ziele erreichen.

Kreative Wege gehen. Konsequent Ziele erreichen. Wir machen das Training. Kreative Wege gehen. Konsequent Ziele erreichen. AKZENTUIERT PRAXISNAH ENGAGIERT Vom Wissen zum Können DYNAMISCH ORGANISIERT SYNERGETISCH 2 APEDOS Training APEDOS Training 3 Führung

Mehr

in Ihren Präsentationen

in Ihren Präsentationen in Ihren Präsentationen 1 Präsentationstraining Präsentieren mit Effekt Präsentieren ist kein Selbstzweck. Mit einer Präsentation verfolgen Sie ein klares Ziel. In einem klar strukturierten Ablauf analysieren

Mehr

Was haben ein Pilot, ein Arzt, ein Verkäufer, eine Führungskraft und ein Trainer gemeinsam?

Was haben ein Pilot, ein Arzt, ein Verkäufer, eine Führungskraft und ein Trainer gemeinsam? Was haben ein Pilot, ein Arzt, ein Verkäufer, eine Führungskraft und ein Trainer gemeinsam? Der Pilot hat eine große Verantwortung für seine Passagiere. Der Arzt für seine Patienten. Der Verkäufer gegenüber

Mehr

Das Führungsplanspiel

Das Führungsplanspiel Diagnostik Training Systeme Das Führungsplanspiel Das Führungsplanspiel ist ein Verfahren, in dem Teilnehmer ihre Führungskompetenzen in simulierten, herausfordernden praxisrelevanten Führungssituationen

Mehr

ELVERFELDT COACHING. Kompaktausbildung Business Coaching Abschluss mit Zertifikat

ELVERFELDT COACHING. Kompaktausbildung Business Coaching Abschluss mit Zertifikat Kompaktausbildung Business Coaching Abschluss mit Zertifikat Zielsetzung/Nutzen: Ziel der Seminarreihe ist das Einnehmen einer systemisch orientierten Coaching Haltung, das Lernen von breit gefächerten

Mehr

Ausbildung in Gewaltfreier Kommunikation zur TrainerIn

Ausbildung in Gewaltfreier Kommunikation zur TrainerIn Ausbildung in Gewaltfreier Kommunikation zur TrainerIn (es gibt die Möglichkeit sich nach dem 1. Modul zu einer alternativen Ausbildung anzumelden, die für Menschen gedacht ist, die nicht selbst im klassischen

Mehr

Neukundengewinnung. Erfolgreiches System zur nachhaltigen Steigerung Ihrer Verkaufserfolge

Neukundengewinnung. Erfolgreiches System zur nachhaltigen Steigerung Ihrer Verkaufserfolge Neukundengewinnung ist unverzichtbar für Ihr Wachstum DDS DirectDynamicSelling DDS Erfolgreiches System zur nachhaltigen Steigerung Ihrer Verkaufserfolge Einfacher führen, mehr verkaufen Trainingsmethoden

Mehr

ProFI. Professionelle Führungskräfteentwicklung Individual

ProFI. Professionelle Führungskräfteentwicklung Individual ProFI Professionelle Führungskräfteentwicklung Individual 2 3 ProFI LANGFRISTIG FÜHRUNGSQUALITÄT AUFBAUEN Zu den Erfolgsfaktoren einer erfolgreichen Genossenschaftsbank zählen Innovation, hohe Kunden-

Mehr

Führungskräfteprogramm LEAD

Führungskräfteprogramm LEAD Führungskräfteprogramm LEAD Qualifizierungsangebot für Führungskräfte dirk raguse training coaching beratung Seite 1 von 6 Führungskräfteprogramm LEAD Qualifizierungsangebot für Führungskräfte Hintergrund

Mehr

DER ERSTE EINDRUCK ZÄHLT. DER LETZTE EINDRUCK BLEIBT! Seminare und Coaching für überzeugende Körpersprache.

DER ERSTE EINDRUCK ZÄHLT. DER LETZTE EINDRUCK BLEIBT! Seminare und Coaching für überzeugende Körpersprache. DER ERSTE EINDRUCK ZÄHLT. DER LETZTE EINDRUCK BLEIBT! Seminare und Coaching für überzeugende Körpersprache. 93% Ihrer Kommunikation & Persönlichkeit basiert auf Körpersprache. Aber beherrschen Sie sie?

Mehr

Führungskräfte Seminare

Führungskräfte Seminare Führungskräfte Seminare Motivierendes Leistungsklima schaffen Seminare, Coaching, Beratung Motivierendes Leistungsklima schaffen Verdrängungsmärkte bestimmen die Zukunft Viele Unternehmen befinden sich

Mehr

Train the Trainer Ausbildung zum Business Trainer. KRÖBER Kommunikation

Train the Trainer Ausbildung zum Business Trainer. KRÖBER Kommunikation Ausbildung zum Business Trainer KRÖBER Kommunikation Systemisch ausgerichtete Komplettausbildung für alle, die in Unternehmen Trainings- und Moderationsaufgaben übernehmen wollen. Zielgruppe dieser Ausbildung:

Mehr

GewerbekundenBeratung

GewerbekundenBeratung Markt Bank Spezialisierung GewerbekundenBeratung Handlungskompetenz für Führungskräfte und Berater GewerbekundenBeratung Das Marktbearbeitungskonzept Firmenkunden des BVR e.v. geht im Gewerbekundengeschäft

Mehr

Neu als Führungskraft

Neu als Führungskraft Neu als Führungskraft - die Einarbeitungsstrategie Herzlichen Glückwunsch! Sie treten Ihre neue Position als Führungskraft an und müssen nun Ihr Wissen und Können unter Beweis stellen. Um zukünftige Herausforderungen

Mehr

Privatkundengeschäft

Privatkundengeschäft Privatkundengeschäft Lorem Persönlich Ipsum Starker Partner im Privatkundengeschäft Das Anforderungsprofil Ihrer Mitarbeiter in der Privatkundenbank ist in den letzten Jahren von ständigen Veränderungen

Mehr

ührungslehrgang 2014

ührungslehrgang 2014 E r f o l g s f a k t o r e n i m F ü h r u n g s p r o z e s s ührungslehrgang 2014 N e u e I m p u l s e f ü r F ü h r u n g s k r ä f t e a u s I n d u s t r i e u n d W i r t s c h a f t F ü h r u

Mehr

Vertriebscoaching - oder Training on the Job

Vertriebscoaching - oder Training on the Job Vertriebscoaching - oder Training on the Job Nutzen Sie die Zusammenarbeit mit einem externen Experten für die gezielte Weiterentwicklung Ihrer Mitarbeiter im Vertrieb Ihr Nutzen Sie wissen genau, in Ihrem

Mehr

Forum Coaching 2015. Coaching im Kontext sozialer Interaktion. Vom 25.06. 26.06.2015 auf Schloss Montabaur

Forum Coaching 2015. Coaching im Kontext sozialer Interaktion. Vom 25.06. 26.06.2015 auf Schloss Montabaur Forum Coaching 2015 Coaching im Kontext sozialer Interaktion Vom 25.06. 26.06.2015 auf Schloss Montabaur Forum Coaching 2015 Coaching im Kontext sozialer Interaktion Wie Persönlichkeit und Emotionen auf

Mehr

Themenbroschüre Führen im Vertrieb IPA. Personalentwicklung und Arbeitsorganisation

Themenbroschüre Führen im Vertrieb IPA. Personalentwicklung und Arbeitsorganisation Themenbroschüre Führen im Vertrieb IPA Institut für Personalentwicklung und Arbeitsorganisation Führung im Vertrieb ist anders Mitarbeiter im Vertrieb sind Menschen, die sich nur schwer in ein Korsett

Mehr

WWW.DGFP.DE/AKADEMIE DGFP-AKADEMIE DGFP-AUSBILDUNGEN UND MODULARE VERANSTALTUNGEN

WWW.DGFP.DE/AKADEMIE DGFP-AKADEMIE DGFP-AUSBILDUNGEN UND MODULARE VERANSTALTUNGEN WWW.DGFP.DE/AKADEMIE DGFP-AKADEMIE DGFP-AUSBILDUNGEN UND MODULARE VERANSTALTUNGEN 2 DGFP-AUSBILDUNGEN UND MODULARE VERANSTALTUNGEN DGFP-Ausbildungen DGFP-Ausbildung HR Businesspartner........................

Mehr

dr. alexander tiffert weiterbildung coaching-kompetenz für die führungskraft im vertrieb seite 1

dr. alexander tiffert weiterbildung coaching-kompetenz für die führungskraft im vertrieb seite 1 dr. alexander tiffert weiterbildung coaching-kompetenz für die führungskraft im vertrieb seite 1 HERZLICH WILLKOMMEN ZU IHRER WEITERBILDUNG! Sehr geehrte Damen und Herren, Beständig ist nur der Wandel

Mehr

Managementprogramm. Ein Entwicklung des ADV-Innovationsrats NEU IN FÜHRUNG. Ein Entwicklungsprogramm speziell für Führungskräfte in Verbundgruppen

Managementprogramm. Ein Entwicklung des ADV-Innovationsrats NEU IN FÜHRUNG. Ein Entwicklungsprogramm speziell für Führungskräfte in Verbundgruppen Managementprogramm Ein Entwicklung des ADV-Innovationsrats NEU IN FÜHRUNG Ein Entwicklungsprogramm speziell für Führungskräfte in Verbundgruppen 2 3 Neu in Führung Ein Entwicklungsprogramm speziell für

Mehr

PeP im Mittelstand gegen den Strom schwimmen, profitabler als andere arbeiten.

PeP im Mittelstand gegen den Strom schwimmen, profitabler als andere arbeiten. PeP im Mittelstand gegen den Strom schwimmen, profitabler als andere arbeiten. Erfolg braucht Unternehmer mit Pioniergeist, die innovativ den Markt verändern, und nicht nur Manager, die das Bestehende

Mehr

Das 2in1-Training zur Workshop-Gestaltung: Methodik & Visualisierung

Das 2in1-Training zur Workshop-Gestaltung: Methodik & Visualisierung Das 2in1-Training zur Workshop-Gestaltung: Methodik & Visualisierung Eine Gemeinschaftsproduktion von und mit Anne Maike Winter und Elke Bögel ERLEBEN UND ÜBEN SIE INNOVATIVE WORKSHOP- METHODEN, INSTRUMENTE

Mehr

Wer den Weg kennt, braucht sich nicht an jeder Kreuzung neu zu orientieren.

Wer den Weg kennt, braucht sich nicht an jeder Kreuzung neu zu orientieren. Wer den Weg kennt, braucht sich nicht an jeder Kreuzung neu zu orientieren. Inhalt Warum Coaching S. 4 Coaching ganz allgemein S. 6 Verkaufscoaching S. 8 Außendienst S. 10 Outdoor Coaching S. 12 Beratung

Mehr

Systemischer Coach. Inhalte. Was ist das Besondere? 4-tägige kompakte Ausbildung mit Zertifizierung zum Systemischen Coach

Systemischer Coach. Inhalte. Was ist das Besondere? 4-tägige kompakte Ausbildung mit Zertifizierung zum Systemischen Coach Systemischer Coach Ziel- und lösungsorientierte Beratungsgespräche professionell führen 4-tägige kompakte Ausbildung mit Zertifizierung zum Systemischen Coach Wir empfehlen Ihnen diese Ausbildung, wenn

Mehr

Systemische Beratungskompetenz für Gesundheitsexperten Ganzheitlich arbeiten. Erfolgreicher behandeln.

Systemische Beratungskompetenz für Gesundheitsexperten Ganzheitlich arbeiten. Erfolgreicher behandeln. Systemische Beratungskompetenz für Gesundheitsexperten Ganzheitlich arbeiten. Erfolgreicher behandeln. in motion lauterbach & tegtmeier beraten bewegen begeistern Patienten als Kunden verstehen und erfolgreich

Mehr

Rudolf Obrecht Training Coaching Consulting. Mit Training. zu Spitzenleistungen. Praxisorientierte Schulungen in anspruchsvollen Disziplinen

Rudolf Obrecht Training Coaching Consulting. Mit Training. zu Spitzenleistungen. Praxisorientierte Schulungen in anspruchsvollen Disziplinen Rudolf Obrecht Training Coaching Consulting Mit Training zu Spitzenleistungen Praxisorientierte Schulungen in anspruchsvollen Disziplinen Die Abstimmung zwischen individuellen Stärken und dem Verhalten

Mehr

FAB Führungsstil-Analyse und Beratung. LSAC Leadership Analysis and Coaching. sind wir bereit für Leadership und Kooperation. Erst wenn wir selbst

FAB Führungsstil-Analyse und Beratung. LSAC Leadership Analysis and Coaching. sind wir bereit für Leadership und Kooperation. Erst wenn wir selbst wie es sein könnte. Erst wenn wir selbst unser Potenzial entdecken sind wir bereit für Leadership und Kooperation ist noch nichts jeder Entwicklung FAB Führungsstil-Analyse und Beratung Am Anfang LSAC

Mehr

VERTRIEBSTRAINING FÜR NEUE MITARBEITER UND PRAKTIKER IM AUSSENDIENST (V1) AM 26.08.2015 IN BERLIN

VERTRIEBSTRAINING FÜR NEUE MITARBEITER UND PRAKTIKER IM AUSSENDIENST (V1) AM 26.08.2015 IN BERLIN VERTRIEBSTRAINING FÜR NEUE MITARBEITER UND PRAKTIKER IM AUSSENDIENST (V1) AM 26.08.2015 IN BERLIN Sie sind Einsteiger im Außendienst oder auf dem Weg zum Profi? Und wollen noch mehr Dicke Fische fangen?

Mehr

Na, wie war ich? Feedback Ergebnisse für den Coach Olaf Hinz

Na, wie war ich? Feedback Ergebnisse für den Coach Olaf Hinz Na, wie war ich? Feedback Ergebnisse für den Coach Olaf Hinz Professionelles Business Coaching ist eine unverzichtbare Säule moderner Führungskräfteentwicklung. Professionell ist meiner Meinung ein Coach

Mehr

In 20 Tagen sind Sie ein ausgebildeter Trainer,...

In 20 Tagen sind Sie ein ausgebildeter Trainer,... In 20 Tagen sind Sie ein ausgebildeter,... ... wenn Sie sich für eine Heitsch & Partner-ausbildung entscheiden und die folgenden Schritte mit uns gehen. Ihre bei Heitsch & Partner Jens Petersen Sigrun

Mehr

In Veränderungsprozessen moderieren Workshops und Meetings effizient steuern

In Veränderungsprozessen moderieren Workshops und Meetings effizient steuern In Veränderungsprozessen moderieren Workshops und Meetings effizient steuern INTERAKTIV-TRAINING Sie wollen mit Ihrem Team Veränderungen gestalten und dabei alle mitnehmen? Ihnen geht es darum, das Know-How

Mehr

BUSINESS COACHING FÜR MEHR SINN UND MEHR GEWINN IM BERUFS- UND PRIVATLEBEN

BUSINESS COACHING FÜR MEHR SINN UND MEHR GEWINN IM BERUFS- UND PRIVATLEBEN Detail-Programm zum Lehrgang BUSINESS COACHING FÜR MEHR SINN UND MEHR GEWINN IM BERUFS- UND PRIVATLEBEN mit der Möglichkeit, den Titel zertifizierter Business Coach (DGMC) durch erfolgreiches Ablegen einer

Mehr

Erfolgreich verkaufen für Praktiker

Erfolgreich verkaufen für Praktiker Anglikerstrasse 1 5612 Villmergen Schweiz Phone +41 (0)56 610 74 81 Mobile +41 (0)79 431 96 71 Fax +41 (0)56 610 74 82 info@gerber-partner.ch www.gerber-partner.ch www.gerber-partner.ch Erfolgreich verkaufen

Mehr

AUSBILDUNG TRAINER UND VERTRIEBSCOACH

AUSBILDUNG TRAINER UND VERTRIEBSCOACH AUSBILDUNG TRAINER UND VERTRIEBSCOACH SEMINARE PLANEN PRÄSENTIEREN TRAINIEREN COACHING BASIS VERTRIEBSCOACHING Seite 2 von 9 ZIELSETZUNG Die Teilnehmer sind als Trainer in der Lage, eigene Seminare zu

Mehr

Beratung, Training und Coaching Servicepool Training Petra Schwaiger

Beratung, Training und Coaching Servicepool Training Petra Schwaiger Beratung, Training und Coaching Servicepool Training Petra Schwaiger Servicepool Training Petra Schwaiger Schlüterstr. 10 D-20146 Hamburg Tel. 040-41308955 Fax 040-41309843 info@servicepool-training.de

Mehr

Systemische Beratungskompetenz für Gesundheitsexperten Ganzheitlich arbeiten. Erfolgreicher behandeln.

Systemische Beratungskompetenz für Gesundheitsexperten Ganzheitlich arbeiten. Erfolgreicher behandeln. Systemische Beratungskompetenz für Gesundheitsexperten Ganzheitlich arbeiten. Erfolgreicher behandeln. in motion lauterbach & tegtmeier beraten bewegen begeistern Patienten als Kunden verstehen und erfolgreich

Mehr

Führungskompetenz 1 - Basiskurs

Führungskompetenz 1 - Basiskurs Seminar Führungskompetenz 1 - Basiskurs 11.12 13.12.2013 in Düsseldorf Seminarnummer 10713 17.02 19.02.2014 in München Seminarnummer 10014 01.04 03.04.2014 in Düsseldorf Seminarnummer 10114 05.05 07.05.2014

Mehr

Zusatzqualifikation TeamCoach

Zusatzqualifikation TeamCoach Zusatzqualifikation TeamCoach Die Grundlage für professionelles TeamCoaching Die 5-tägige Kompaktausbildung mit Heidi Reimer und Brigitte Speicher 1 Inhalte Zusatzqualifikation TeamCoaching 1 Ziele 2 Anwendungsfelder

Mehr

Mit Werten zum Erfolg. Training Coaching Ausbildung

Mit Werten zum Erfolg. Training Coaching Ausbildung Mit Werten zum Erfolg. Training Coaching Ausbildung Werte schaffen Werte Voraussetzung für dauerhafte Gewinne, nachhaltige Kundenbeziehungen und starke Mit - arbeiter sind die Werte: Verantwortung und

Mehr

Professionelle Positionierung von Führungskräften

Professionelle Positionierung von Führungskräften Professionelle Positionierung von Führungskräften [Management- Audit mit intensiver Coaching- Begleitung] Management-Situation Die Neubesetzung einer Führungsposition ist generell eine erfolgskritische

Mehr

Öffentliche Trainingsprogramme

Öffentliche Trainingsprogramme Interaktive Broschüre Öffentliche Trainingsprogramme Deutschland, 2014-2015 Weitere Informationen zu den Orten, Trainingsterminen und Gebühren finden Sie auf unserer Website www.krauthammer.de (unter Öffentliche

Mehr

SEMINARANGEBOTE FÜR DIAORO MITGLIEDER NEU

SEMINARANGEBOTE FÜR DIAORO MITGLIEDER NEU In Zusammenarbeit mit: SEMINARANGEBOTE FÜR DIAORO MITGLIEDER NEU 2 3 INHALTSVERZEICHNIS Seminarangebote Beschwerde- und Reklamationsmanagement... 4 Das Kundengespräch... 5 Mitarbeitergespräche erfolgreich

Mehr

KOMPETENZSPRUNG. Kompetenzsprung im Überblick. Faktenblatt: www.kompetenzsprung.de

KOMPETENZSPRUNG. Kompetenzsprung im Überblick. Faktenblatt: www.kompetenzsprung.de KOMPETENZSPRUNG Faktenblatt: Kompetenzsprung im Überblick Ihre Herausforderungen unsere Unterstützung: Ihre Mitarbeiter führen viele Kunden- und Beratungsgespräche und sollen einen hohen Standard der Gesprächsführung

Mehr

FÜHRUNGS KRÄFTE SEMINAR. In 3 Tagen zur qualifizierten Führungspersönlichkeit professionell erfolgsorientiert praxisnah

FÜHRUNGS KRÄFTE SEMINAR. In 3 Tagen zur qualifizierten Führungspersönlichkeit professionell erfolgsorientiert praxisnah FÜHRUNGS KRÄFTE SEMINAR In 3 Tagen zur qualifizierten Führungspersönlichkeit professionell erfolgsorientiert praxisnah NÄCHSTER TERMIN OKT./NOV. 2015 ERFOLGREICHES FÜHREN IST LERNBAR Führungskräfte fallen

Mehr

Wie Sie neue Kunden und die Kunden Ihrer Mitbewerber gewinnen Verkaufskonzepte speziell für B2B-Verkäufer in Handelsunternehmen

Wie Sie neue Kunden und die Kunden Ihrer Mitbewerber gewinnen Verkaufskonzepte speziell für B2B-Verkäufer in Handelsunternehmen Mitarbeiterseminar Verkauf: Wie Sie neue Kunden und die Kunden Ihrer Mitbewerber gewinnen Verkaufskonzepte speziell für B2B-Verkäufer in Handelsunternehmen Basisseminar: Aufbauseminar: Neue Kunden professionell

Mehr

Erfolgreicher Vertrieb von komplexen Produkten und Dienstleistungen

Erfolgreicher Vertrieb von komplexen Produkten und Dienstleistungen Training Verkaufstraining für Techniker und Ingenieure Erfolgreicher Vertrieb von komplexen Produkten und Dienstleistungen Training Ihr Nutzen Gerade bei erklärungsbedürftigen Angeboten ist neben dem ausgezeichneten

Mehr

Anker lösen - aufsteigen - Führungspotenzial entwickeln

Anker lösen - aufsteigen - Führungspotenzial entwickeln Anker lösen - aufsteigen - Führungspotenzial entwickeln Was uns auszeichnet Was Wir entwickeln und fördern Sie und Ihr Führungspotential Wir unterstützen Sie dabei, unternehmerisch zu Denken und Handeln

Mehr

Ausbildung zum Mobbing- und Konfliktberaterin - Die Gleichstellungsbeauftragte als Vermittlerin

Ausbildung zum Mobbing- und Konfliktberaterin - Die Gleichstellungsbeauftragte als Vermittlerin Ausbildung zum Mobbing- und Konfliktberaterin - Die Gleichstellungsbeauftragte als Vermittlerin Mobbing und Konfliktsituationen haben in den letzten Jahren sehr zugenommen und beeinflussen die erfolgreiche

Mehr

Unser Train the Trainer Angebot zur nachhaltigen Weiterentwicklung von Dozenten, Trainern und Ausbildern und Multiplikatoren im Unternehmen

Unser Train the Trainer Angebot zur nachhaltigen Weiterentwicklung von Dozenten, Trainern und Ausbildern und Multiplikatoren im Unternehmen Unser Train the Trainer Angebot zur nachhaltigen Weiterentwicklung von Dozenten, Trainern und Ausbildern und Multiplikatoren im Unternehmen Munter-Macher-Methoden für beschleunigtes und nachhaltiges Lernen

Mehr

Führungs Kräfte Ausbildung

Führungs Kräfte Ausbildung Führungs Kräfte Ausbildung 1 2 4 3 Für alle Mitarbeiter, die... * Verantwortung haben oder anstreben * lernen und sich entwickeln wollen * bereit sind, die Zukunft zu gestalten In 4 Praxis-Modulen à 3

Mehr

Erfolgreiches Projektmanagement

Erfolgreiches Projektmanagement Je planmäßiger ein Mensch vorgeht, desto wirksamer vermag ihn der Zufall zu treffen. Friedrich Dürrenmatt Erfolgreiches Projektmanagement Modulares Qualifizierungsprogramm Theorie und Praxis des Projektmanagements

Mehr

Certified Projektmanager Service (ISS) Professionelle Leitung von Projekten im Service Machen Sie die Theorie in Ihrer eigenen Fallstudie zur Praxis

Certified Projektmanager Service (ISS) Professionelle Leitung von Projekten im Service Machen Sie die Theorie in Ihrer eigenen Fallstudie zur Praxis Certified Projektmanager Service (ISS) Professionelle Leitung von Projekten im Service Machen Sie die Theorie in Ihrer eigenen Fallstudie zur Praxis Ein Teilnehmer berichtet: Mein Aufgabenbereich erstreckt

Mehr

Ergänzende Vereinbarung zur Zertifizierung zum systemischen Sales Coach zwischen.ifsm und dem wissenschaftlichen Beirat

Ergänzende Vereinbarung zur Zertifizierung zum systemischen Sales Coach zwischen.ifsm und dem wissenschaftlichen Beirat Ergänzende Vereinbarung zur Zertifizierung zum systemischen Sales Coach zwischen.ifsm und dem wissenschaftlichen Beirat (Fassung 2014) Das Institut für Salesmanagement (ifsm) führt Weiterbildungen zum

Mehr

Ausbildung zum Business Coach

Ausbildung zum Business Coach Ausbildung zum Business Coach Motivierendes Leistungsklima schaffen Seminare, Coaching, Beratung Ausbildung zum Buisness Coach Ausbildung zum Buisness Coach Motivierendes Leistungsklima schaffen Was sind

Mehr

Pflege- und Sozialcoach

Pflege- und Sozialcoach Ausbildungsleiter ist Markus Classen Coach Trainer - Berater über 12 Jahre Branchenerfahrung Pflege Diplom-Kaufmann (Spezialisierung Psychologie und betriebliche Bildung)» Coach der Wirtschaft (IHK-zertifiziert)»

Mehr

Kompetenz als Berufung

Kompetenz als Berufung Kompetenz als Berufung PREMIUM LERNEN. PREMIUM LEBEN. Sie gehören zu den Menschen, die mehr können wollen und verstehen möchten, wie jede Veränderung bestmögliches Wachstum und positive Weiterentwicklung

Mehr

Information zur Qualifizierung und Zertifizierung im Projektmanagement Level C / B (GPM)

Information zur Qualifizierung und Zertifizierung im Projektmanagement Level C / B (GPM) Information zur Qualifizierung und im Projektmanagement Level C / B (GPM) Mit unserem LEHRGANG PERFEKTIONIEREN Sie Ihr bereits erworbenes Wissen im Projektmanagement und Ihre Rolle als Führungspersönlichkeit.

Mehr

Performancesteigerung im Vertrieb bei der xxx GmbH Präsentation MOC-Consult GmbH - Ein Qualifizierungskonzept -

Performancesteigerung im Vertrieb bei der xxx GmbH Präsentation MOC-Consult GmbH - Ein Qualifizierungskonzept - Performancesteigerung im Vertrieb bei der xxx GmbH Präsentation - GmbH - Ein Qualifizierungskonzept - Seite 1 Ausgangssituation Ziel der Maßnahme ist es, den Vertrieb praxisbezogen entlang der erweiterten

Mehr

Meetings ergebniswirksam und motivierend gestalten

Meetings ergebniswirksam und motivierend gestalten Meetings ergebniswirksam und motivierend gestalten inkl. Quick Check und UmsetzungsCoaching Linz, 13. Jänner 2010 Harald Beyrer, Geschäftsführer Mobil: 0676.846450.13; Email: beyrer@beyrerconsulting.com

Mehr

Ausbildung zum. Coach im Gesundheitsbereich

Ausbildung zum. Coach im Gesundheitsbereich Ausbildung zum Coach im Gesundheitsbereich - für TeamleiterInnen, BereichsleiterInnen, ErstverkäuferInnen für MitarbeiterInnen, die Kollegen auf dem gemeinsamen erfolgreichen Unternehmensweg zielgerichtet,

Mehr

zusammen erfolgreich machen

zusammen erfolgreich machen zusammen erfolgreich machen Menschen und Unternehmen durch Nutzen von dem, was Wirkung erzielt. Die wertvollste Investition überhaupt ist die in den Menschen. Jean-Jacques Rousseau Sie wollen Ihre Human

Mehr

STIEBEL ELTRON GmbH & Co. KG Dr.-Stiebel-Straße 33 37603 Holzminden. www.stiebel-eltron.de. Irrtum und technische Änderung vorbehalten.

STIEBEL ELTRON GmbH & Co. KG Dr.-Stiebel-Straße 33 37603 Holzminden. www.stiebel-eltron.de. Irrtum und technische Änderung vorbehalten. STIEBEL ELTRON GmbH & Co. KG Dr.-Stiebel-Straße 33 37603 Holzminden www.stiebel-eltron.de Stand 06_13 311726_C_3_06_13_MEHR. Irrtum und technische Änderung vorbehalten. Unsere Energie hat Zukunft Führungsleitbild

Mehr

Workshop. Christiane Bischof, Kommunikationscoach und Ralf Friedrich, professioneller Coach

Workshop. Christiane Bischof, Kommunikationscoach und Ralf Friedrich, professioneller Coach Workshop Eigene Stärken sicher nutzen Christiane Bischof, Kommunikationscoach und Ralf Friedrich, professioneller Coach Am 1. Dezember 2012 von 09:00 bis 17:00 Uhr In 64807 Dieburg Ziele und Nutzen Ihrem

Mehr

Ausbildung zur zertifizierten Führungskraft

Ausbildung zur zertifizierten Führungskraft Ausbildung zur zertifizierten Führungskraft - Sanitätsfachhandel - Orthopädietechnik - Orthopädieschuhtechnik - Rehatechnik / Medizintechnik - Homecare - Verwaltung und Zentrale Dienste Konzept Als Führungskraft

Mehr

Organisation, IT, Zahlungsverkehr & Electronic Banking

Organisation, IT, Zahlungsverkehr & Electronic Banking Organisation, IT, Zahlungsverkehr & Electronic Banking Lorem Persönlich Ipsum Ihr Starker Partner Ihr Ansprechpartner für die Personalentwicklung in den Bereichen Organisation, IT, Zahlungsverkehr und

Mehr

Seminar Inneres Feuer bewahren, Ressourcen stärken.

Seminar Inneres Feuer bewahren, Ressourcen stärken. Seminar Inneres Feuer bewahren, Ressourcen stärken. Ganzheitliches Seminar in fünf Schritten: So erreichen Sie eine ausgeglichene Life Balance. Die fünf Schritte Das Seminar umfasst fünf Teile, die jeweils

Mehr

Distance Leadership - Führen aus der Ferne

Distance Leadership - Führen aus der Ferne Lernen & Neue Medien Distance Management Führung & Management Arbeitsorganisation Distance Leadership - Führen aus der Ferne Blended Learning Kurs virtuell, spannend und kreativ lernen Erfahren Sie in

Mehr

Praxis Systemische Beratung aus dem FF

Praxis Systemische Beratung aus dem FF Programm 2010 Praxis Systemische Beratung aus dem FF Kasseler Str.19 34123 Kassel Tel.: 0561 9532836 www.systemische-beratung-aus-dem-ff.de www.sbadff.de Herzlich Willkommen bei systemische Beratung aus

Mehr

SOB Systemische Train the Trainer-Qualifizierung: Grundlagen systemischer Erwachsenenbildung

SOB Systemische Train the Trainer-Qualifizierung: Grundlagen systemischer Erwachsenenbildung SOB Systemische Train the Trainer-Qualifizierung: Grundlagen systemischer Erwachsenenbildung Ausgangssituation und Zielsetzung Zu den Aufgaben systemischer Organisationsberater und beraterinnen gehört

Mehr

Zeitmanagement. Zeit. Bewusst. Handeln.

Zeitmanagement. Zeit. Bewusst. Handeln. Zeitmanagement Zeit. Bewusst. Handeln. Zeitmanagement: Ihr Schlüssel zu mehr Lebens qualität Erfolgreiche Persönlichkeiten berichten oft, dass der bewusste Umgang mit der Zeit auf ihrem Weg zum Erfolg

Mehr

IN WENIGEN STUNDEN DIE BASIS FÜR MEHR ERFOLG LEGEN. Der effiziente Strategie Check mit ReStart GESTERN HEUTE MORGEN WWW. ACI-CONSULT.

IN WENIGEN STUNDEN DIE BASIS FÜR MEHR ERFOLG LEGEN. Der effiziente Strategie Check mit ReStart GESTERN HEUTE MORGEN WWW. ACI-CONSULT. IN WENIGEN STUNDEN DIE BASIS FÜR MEHR ERFOLG LEGEN Der effiziente Strategie Check mit ReStart GESTERN HEUTE MORGEN WWW. ACI-CONSULT.COM EFFIZIENTES CONSULTING FÜR DEN MITTELSTAND SYSTEME FÜR UNTERNEHMERISCHEN

Mehr

Sie eignen sich Fähigkeiten und Kompetenzen auf folgenden Gebieten an: Trainingseinheiten zielgruppenorientiert planen und konzipieren

Sie eignen sich Fähigkeiten und Kompetenzen auf folgenden Gebieten an: Trainingseinheiten zielgruppenorientiert planen und konzipieren Train the Trainer Ihre Wirkung als Trainer und überzeugender Vermittler von Business-Werkzeugen steigern durch Skills aus der Methodik, Didaktik, Präsentation und Moderation, Gruppendynamik und Konfliktmanagement

Mehr

Spezialisierung. HR-BusinessPartner. Personal-Profis in ihrer Rolle als Sparringspartner des Managements

Spezialisierung. HR-BusinessPartner. Personal-Profis in ihrer Rolle als Sparringspartner des Managements Steuerung Bank Spezialisierung HR-BusinessPartner Personal-Profis in ihrer Rolle als Sparringspartner des Managements HR-BusinessPartner Die genossenschaftlichen Personalbereiche sind aktuell gefordert,

Mehr

Vertriebsziele leicht erreichen

Vertriebsziele leicht erreichen Vertriebsziele leicht erreichen Das Unternehmen vesecon ist zentraler Ansprechpartner für die Zielerreichung im Vertrieb. Der Fokus liegt auf den vier erfolgsrelevanten Faktoren im Vertriebsprozess. Dazu

Mehr

FACHQUALIFIZIERUNG Fachkraft für Elternarbeit

FACHQUALIFIZIERUNG Fachkraft für Elternarbeit FACHQUALIFIZIERUNG Fachkraft für Elternarbeit WEITERBILDUNG. FÜR EIN STARKES TEAM UND EINE STARKE KITA BERATUNG UND WEITERBILDUNG NACH IHREN WÜNSCHEN UND BEDÜRFNISSEN Kita-Seminare-Hamburg stärkt und unterstützt

Mehr

Bearbeitung von Konflikten und Behandlung von Interessensgegensätzen / Führen von Konfliktgesprächen im Unternehmen

Bearbeitung von Konflikten und Behandlung von Interessensgegensätzen / Führen von Konfliktgesprächen im Unternehmen www.pop-personalentwicklung.de Angebot und Konzeption 2012 zur Qualifizierung von Führungskräften zur Bearbeitung von Konflikten und zur Handhabung von Techniken der Mediation Bearbeitung von Konflikten

Mehr

Produktivität steigern durch

Produktivität steigern durch Produktivität steigern durch Wirksame Führung Ko nkrete Ziele Professionelle Ko mmunikation Stefan Nadenau Dieter Dier Konzept Z i e l e v e r e i n b a r e n E r f o l g r e i c h k o m m u n i z i e

Mehr

Wirkungsvolle Führung & Kommunikation zahlen sich aus

Wirkungsvolle Führung & Kommunikation zahlen sich aus Wirkungsvolle Führung & Kommunikation zahlen sich aus Personalentwicklung für den Mittelstand Karin Straub Diplom-Betriebswirtin (BA) Personalentwicklerin, Trainerin & Coach Jahrgang 1968 2 Arbeitsbereiche

Mehr

Balance akademie Bildungsprogramm 2016/2017

Balance akademie Bildungsprogramm 2016/2017 Balance Akademie Bildungsprogramm 2016/2017 Sie wollen sich anmelden oder haben Fragen? 0316 / 69 28 14 Bildungsprogramm mit BALANCE - 2016/2017 DiplomLehrgänge Graz Train the Trainer 3.600,- inkl. USt.

Mehr

Berufsbegleitende Weiterbildung Beratungskompetenz für IT-Dienstleister

Berufsbegleitende Weiterbildung Beratungskompetenz für IT-Dienstleister Berufsbegleitende Weiterbildung Beratungskompetenz für IT-Dienstleister I Berufsbegleitende Weiterbildung Beratungskompetenz für IT-Dienstleister Statt seinen Kunden davon überzeugen zu wollen, dass man

Mehr

Themenbroschüre Business Coaching IPA. Personalentwicklung und Arbeitsorganisation

Themenbroschüre Business Coaching IPA. Personalentwicklung und Arbeitsorganisation Themenbroschüre Business Coaching IPA Institut für Personalentwicklung und Arbeitsorganisation Stärken und Potenziale nutzen Ihr Ziel als Personalverantwortlicher ist es Ihre Fach- und Führungskräfte optimal

Mehr

Ausbildung zum Key-Account-Manager

Ausbildung zum Key-Account-Manager Ausbildung zum Key-Account-Manager Qualität setzt sich durch Seminare, Coaching, Beratung Ausbildung Professionelles Key Account Management Qualität setzt sich durch Ziele der Ausbildung Know-how für ein

Mehr

Ausbildung zum Vertriebs-Coach im Gesundheitsmarkt

Ausbildung zum Vertriebs-Coach im Gesundheitsmarkt Ausbildung zum Vertriebs-Coach im Gesundheitsmarkt Motivierendes Leistungsklima entwickeln zertifiziert von der IHK Köln 1 Ausbildung zum Vertriebs-Coach Motivierendes Leistungsklima entwickeln Was sind

Mehr

Verkaufspsychologisches Know-how

Verkaufspsychologisches Know-how TAE Technische Akademie Esslingen Ihr Partner für Weiterbildung seit 60 Jahren! Unterstützt durch das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds.

Mehr

Impulse für das VertriebsCoaching

Impulse für das VertriebsCoaching Start-Gespräch Vorbereitung Kundengespräch Coaching Zwischen-Stopp Keep on STEINBACHER Training GmbH Impulse für das VertriebsCoaching von Auszubildenden Förderung der Vertriebsaktivität durch Kontinuität

Mehr

Referentin: Sofia Michaela Klonovsky

Referentin: Sofia Michaela Klonovsky Einsatzmöglichkeiten als Trainer/in Coach Mediator/in Neue Zukunftsperspektiven in Unternehmen Referentin: Sofia Michaela Klonovsky Was ist Coaching 'to coach' (betreuen, trainieren, Prozess der Entwicklung

Mehr

Richtig Führen im Vertrieb

Richtig Führen im Vertrieb S&P Unternehmerforum ist ein zertifizierter Weiterbildungsträger nach AZAV und DIN EN ISO 9001 : 2008. Wir erfüllen die Qualitäts-Anforderungen des ESF. Richtig Führen im Vertrieb Potentiale voll ausschöpfen

Mehr

Leistungsprofil Dirk Raguse

Leistungsprofil Dirk Raguse Leistungsprofil Dirk Raguse Training Coaching Beratung Lösungen im Dreiklang dirk raguse training coaching beratung Karolinger Straße 96 45141 Essen Telefon: 0201-36 80 570 Mobil: 0179-13 60 119 Fax: 0201-36

Mehr

Erste TrainerInnenausbildung Wiens mit wöchentlicher Einstiegsmöglichkeit und den neuesten Trainingsmethoden.

Erste TrainerInnenausbildung Wiens mit wöchentlicher Einstiegsmöglichkeit und den neuesten Trainingsmethoden. Lehrgang Train the Trainer Erste TrainerInnenausbildung Wiens mit wöchentlicher Einstiegsmöglichkeit und den neuesten Trainingsmethoden. Wollen Sie Menschen durch Ihren Vortragsstil begeistern? Durch professionellen

Mehr

Inhouse-Schulungsprogramm Fit for Sales

Inhouse-Schulungsprogramm Fit for Sales Inhouse-Schulungsprogramm Fit for Sales Qualifizierungsangebot für den Vertriebsinnen-/-außendienst dirk raguse training coaching beratung Seite 1 von 6 Inhouse-Schulungsprogramm Fit for Sales Qualifizierungsangebot

Mehr

Ausbildung. Konfliktmanager/Mediator im Unternehmen. Seite 1

Ausbildung. Konfliktmanager/Mediator im Unternehmen. Seite 1 Ausbildung Konfliktmanager/Mediator im Unternehmen Seite 1 Inhalt Durch systematische Ausbildung zum Konfliktmanager 3 Ausbildungsaufbau und Dauer 4 Zielgruppe 4 Unsere nächsten Termine 5 Ort: ProKomm

Mehr

"Man säe nur, man erntet mit der Zeit." - Johann Wolfgang von Goethe, Faust II, Vers 6605 / Mephistopheles

Man säe nur, man erntet mit der Zeit. - Johann Wolfgang von Goethe, Faust II, Vers 6605 / Mephistopheles "Man säe nur, man erntet mit der Zeit." - Johann Wolfgang von Goethe, Faust II, Vers 6605 / Mephistopheles 20. Folien ADMINA VERKAUFS-ERFOLGS-MANAGEMENT DREI Modelle, wie wir Unternehmen in der Neukundengewinnung

Mehr