Workstation und Desktop CTO im LBP Schulungsleitfaden für Partner

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Workstation und Desktop CTO im LBP Schulungsleitfaden für Partner"

Transkript

1 Workstation und Desktop CTO im LBP Schulungsleitfaden für Partner

2 Inhalt T2 BP-Anmeldung Erstellen Ihrer Konfiguration CTO-Warenkorb Erstellen einer Angebotsanfrage Angebotsgenehmigung Distributorauswahl Vertragsgenerierung 2

3 T2 BP-Anmeldung Anmeldung über: T2 BP Anmeldung unter https://lbp.force.com/lenovositelogin Klicken Sie auf LOGIN 3

4 Erstellen Ihrer Konfiguration Klicken Sie auf CTO Link Go To CTO Hinweis: Browser-Empfehlung für das CTO-Tool: Google Chrome (alle Versionen), Firefox (alle Versionen) und Internet Explorer (ab Version 7) 4

5 Erstellen Ihrer Konfiguration Klicken Sie auf der CTO-Homepage auf die gewünschte Produktgruppe 5

6 Erstellen Ihrer Konfiguration Klicken Sie entweder auf die Links mit der Produktbeschreibung oder auf Details, um die Produktreihe und das Modell auszuwählen 6

7 Erstellen Ihrer Konfiguration Wählen Sie für jede mit einem roten Sternchen * markierte Komponente einen Wert aus Sobald der Config Status als valid (gültig), angezeigt wird, klicken Sie auf Submit Config 7

8 Erstellen Ihrer Konfiguration Wenn die Konfiguration erfolgreich gesendet wurde, wird eine Ref ID generiert. Klicken Sie auf OK 8

9 Erstellen Ihrer Konfiguration Klicken Sie auf Add to Cart, um eine CTO-Warenkorbposition im Lenovo Bid Portal zu erstellen 9

10 Erstellen Ihrer Konfiguration Nachdem die konfigurierte CTO-Position zum Warenkorb hinzugefügt wurde, klicken Sie auf Return to Bid, um zum Bid Portal zurückzukehren, oder klicken Sie auf Home, um eine andere Konfiguration und Ref ID zu erstellen 10

11 CTO-Warenkorb Fügen Sie unter CTO Cart Item den Requested Unit Price und die Requested Quantity hinzu und befolgen Sie die Schritte 1 bis 4 wie erforderlich Suggest Extras: die ersten 5 empfohlenen Optionen 2 Add Other options: Hier können Sie aus der Produktsuche weitere Optionen hinzufügen 3 Add CTO: Öffnet das CTO-Tool, wo Sie weitere CTO-Produkte konfigurieren und zum CTO- Warenkorb hinzufügen können 4 Refresh CTO Cart: Aktualisiert den Ref-ID-Status (valid/ invalid gültig/ungültig) sowie den Estimated Reseller Unit Price (Geschätzter Stückpreis des Händlers) 11

12 CTO-Warenkorb Hinzufügen der Top-5-Empfehlungen Wenn Sie auf Suggest Extras klicken, können Sie aus der Liste mit den Options-/Service-/Visual- Empfehlungen eine Artikelnummer auswählen Wählen Sie Artikelvorschläge aus und klicken Sie dann auf Add Suggestions, um sie zum Warenkorb hinzuzufügen 12

13 Erstellen einer Angebotsanfrage Klicken Sie auf Create Bid Request, um eine CTO-Angebotsanfrage (Bid Request) zu erstellen Der Ref-ID-Status wird überprüft. Wenn er ungültig ist, wird eine Fehlermeldung angezeigt Hinweis: CTO-Angebotsartikel können nur bestellt werden. Sie können nicht für den Backend-Reklamationsvorgang verwendet werden 13

14 Erstellen einer Angebotsanfrage Als Nächstes zeigt das System das Lenovo Special Bid Addendum an Partner müssen Accept (Zustimmen) auswählen, um mit der CTO-Angebotsanfrage fortzufahren 14

15 Erstellen einer Angebotsanfrage Geben Sie den End Customer Name ein (falls bereits angelegt) und klicken Sie auf Search Account Klicken Sie auf Create Bid für den entsprechenden End Customer Name Oder klicken Sie auf Create Account, wenn Sie ein neues Endkundenkonto (End Customer) anlegen möchten - Geben Sie die erforderlichen Details ein und klicken Sie auf Save (Speichern) - Klicken Sie für den neuen End Customer Name auf Create Bid 15

16 Erstellen einer Angebotsanfrage 1 Auf der CTO-Seite Bid Request Detail können Sie die Header- und die Positionsinformationen überprüfen 1 Wenn Bid Request Type = CTO, ist es eine CTO- Angebotsanfrage, wenn Bid Request Type = PC, ist es eine PC-Angebotsanfrage 2 Zum Prüfen der Ref-ID- Details klicken Sie auf den Link Reference ID, um die CTO- Konfigurationsseite im CTO-Tool zu öffnen 2 16

17 Bearbeiten einer Angebotsanfrage (Neue Position) Neue CTO-Positionen können nach Erstellung der Angebotsanfrage hinzugefügt werden Klicken Sie auf New Item, um zur Seite mit den CTO- Warenkorbpositionen zu gelangen 17

18 Bearbeiten einer Angebotsanfrage (Neue Position) Klicken Sie im Warenkorb auf Add to Existing Bid Request ausschließlich CTO-Angebotsanfragen werden ausgeführt 18

19 Bearbeiten einer Angebotsanfrage (Neue Position) Klicken Sie für die relevante Angebotsanfrageposition auf Edit 19

20 Bearbeiten einer Angebotsanfrage (Neue Position) Für CTO-Positionen können die Werte Requested Unit Price und Quantity angepasst werden Damit verbundene Services werden automatisch aktualisiert 20

21 Bearbeiten einer Angebotsanfrage (Neue Position) Für Options-, Visual- und Software-Positionen kann der Wert Quantity angepasst werden Für Service-Positionen können keine Werte geändert werden 21

22 Bearbeiten einer Angebotsanfrage Delete CTO Item (CTO-Position löschen) Klicken Sie auf Del, um eine CTO- Position mitsamt zugehörigen Services zu löschen 22

23 Bearbeiten einer Angebotsanfrage Delete Other Item (Andere Position löschen) Klicken Sie auf Del neben einer Option, einem Visual, Service oder einer Software, um nur diese Position und nicht die CTO- Position zu löschen 23

24 Senden einer Angebotsanfrage (Bid Request) Klicken Sie auf Submit for Approval, um die Preiskalkulation gefolgt von einer automatischen oder manuellen Genehmigung anzustoßen (bei der manuellen Genehmigung ist eine Autorisierung durch Lenovo erforderlich) 24

25 Angebotspreiskalkulation Nachdem Sie die Angebotsanfrage erstellt haben, klicken Sie auf Submit for Approval, um den geschätzten Händlerpreis zu erhalten Der geschätzte Händlerpreis wird vom Tool berechnet und basiert auf dem angeforderten Preis und verschiedenen Preisparametern 25

26 Genehmigungsprozess für eine CTO-Angebotsanfrage Eine mit Details zur genehmigten Angebotsanfrage wird versendet. Hinweis: Die angegebenen-preise dienen nur zu Informationszwecken. Distributoren können ihre eigenen Preise und Geschäftsbedingungen festlegen Klicken Sie auf Accept Quotation (Angebot akzeptieren) oder bearbeiten Sie die Angebotsanfrage und senden Sie sie erneut ein 26

27 Zusätzliche Informationen in einer Angebotsanfrage (Bid Request) 2 1 Neue Schaltfläche Quote to Disti in Angebotsanfrage nach der Preisgenehmigung 2 Partner können diese Funktion nutzen, um das Angebot per an ausgewählte Distributoren zu senden 1 27

28 Distributorauswahl T2-Händler: Nachdem Sie auf Accept Quotation (Angebot akzeptieren) geklickt haben, fahren Sie auf der Seite Distributor Inventory Selection fort und wählen einen T1- Distributor aus, geben für jede Angebotsanfrageposition die Stückzahl ein und senden diese dann zur Vertragsgenerierung ab 28

29 Distributorauswahl Bei CTO- und Bundled- Service-Produktpositionen wird der Lagerstatus immer grau angezeigt (d. h.: nicht zutreffend) Bei anderen Produktpositionen (z. B. Optionen oder Visuals) wird der Lagerstatus im Lenovo Bid Portaltypischen Farbcode angezeigt 29

30 Distributorauswahl Hyperlink zur Anzeige der Konfigurationsdetails im CTO Physische URL zu den Konfigurationsdetails im CTO-Tool Nachdem T2-Händler einen Distributor ausgewählt haben, wird eine mit der Preisannahmebestätigung und dem Bid Portal-Angebot im Anhang an den T2-Händler gesendet 30

31 Vertragsgenerierung Wenn ein Angebot angenommen wurde, ändert sich der Status der Angebotsanfrage in Awaiting contract generation (Warten auf Vertragsgenerierung) Bei T2-Partnern werden die Angebote gemäß Distributoren- Auswahl generiert. Jeder ausgewählte Distributor generiert ein Angebot, wobei jede Angebotsposition ein Produkt darstellt, das bei diesem Distributor bestellt wird 31

32 Vertragsgenerierung Nach der Vertragsgenerierung ändert sich der Status der Angebotsanfrage in Contract submitted to nominated distributor(s) (Vertrag an ausgewählte Distributoren gesendet) Wenn der Vertrag fehlerhaft ist, wird für die Angebotsanfrage der Status Contract error angezeigt. Wenden Sie sich in diesem Fall an Ihren Lenovo Vertriebsansprechpartner oder an Ihren Distributor 32

33 Zweites Angebot mit MTM-Nummer, gesendet an T2-Partner MTM nach Vertragsgenerierung. Das finale Bid Portal- Angebot wird an die T2- Partner zurückgesendet, sobald Maschinentyp und Modell (MTM) erzeugt worden sind. Daraus ist dann auch die korrekte Artikelnummer für die Bestellung ersichtlich 33

34 Haftungsausschluss Lenovo Bid Portal Haftungsausschluss Preise sind geschätzte Einkaufspreise und dienen nur zu Informationszwecken. Distributoren legen ihre eigenen Preise fest, die von den hier genannten Preisen abweichen können. Preise, Informationen zur Verfügbarkeit und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen erhalten Sie von Ihrem Lenovo Distributor. Pro Kalendermonat können Sie maximal fünf Angebote für einen Endkunden erstellen. Die auf dieser Website genannten Produktangebote, Preise und Spezifikationen können jederzeit und ohne Ankündigung geändert oder aktualisiert werden. Die Informationen zur Produktverfügbarkeit werden täglich aktualisiert und spiegeln möglicherweise nicht die tatsächliche Produktverfügbarkeit beim Distributor wider. Lenovo ist für fehlerhafte Abbildungen oder Druckfehler nicht verantwortlich. Die Produkte werden von Lenovo Distributoren und nicht direkt von Lenovo verkauft. Lenovo sammelt bestimmte personenbezogene Informationen im Zusammenhang mit dem geschäftlichen Kontakt und leitet diese an Ihre(n) benannten Distributor(en) ausschließlich zum Zweck der Verarbeitung eines Bid Portal-Angebots weiter. Weitere Informationen enthält die Lenovo Datenschutzerklärung. Lenovo, das Lenovo Logo, ThinkPad, IdeaPad, ThinkCentre, ThinkStation und ThinkServer sind Marken von Lenovo. Marken und Dienstleistungsmarken anderer Unternehmen werden anerkannt. CTO Haftungsausschluss Der im CTO-Konfigurator angezeigte Händlerpreis ist lediglich eine Schätzung. Der geschätzte Händlerpreis wird nach Einsendung des Angebots endgültig kalkuliert. Lenovo bemüht sich, ausschließlich auf Lager befindliche Produkte anzubieten, eine Verfügbarkeit kann jedoch nicht garantiert werden. Nach Einsendung des Angebots kann es mehrere Stunden dauern, bis der von Ihnen ausgewählte Distributor erreicht werden kann. 34

35 VIELEN DANK 35

ZONTA INTERNATIONAL ANLEITUNG ZUR ONLINE-ZAHLUNG DER GEBÜHREN

ZONTA INTERNATIONAL ANLEITUNG ZUR ONLINE-ZAHLUNG DER GEBÜHREN ZONTA INTERNATIONAL ANLEITUNG ZUR ONLINE-ZAHLUNG DER GEBÜHREN Willkommen bei der Online-Gebühren-Site von Zonta International. Bitte lesen Sie sich die folgenden Informationen gründlich durch, damit Sie

Mehr

Einführung. Einführung in NTI Shadow. Übersicht über den Begrüßungsbildschirm

Einführung. Einführung in NTI Shadow. Übersicht über den Begrüßungsbildschirm Einführung Einführung in NTI Shadow Willkommen bei NTI Shadow! Mit unserer Software können Sie kontinuierliche Sicherungsaufgaben planen, bei denen der Inhalt einer oder mehrerer Ordner (die "Sicherungsquelle")

Mehr

Handbuch Web-Aktivierungs-Manager

Handbuch Web-Aktivierungs-Manager Handbuch Web-Aktivierungs-Manager Web Activation Manager003 Seite 1 von 12 Web-Aktivierungs-Manager...3 1. Web-Aktivierungs-Manager starten...3 Software-Aktivierung...3 PlanetPress Suite...3 PlanetPress

Mehr

B&C PRIVATE ROOM BENUTZERHANDBUCH. B&C COLLECTION // BE INSPIRED www.bc-privateroom.com // www.bc-fashion.com

B&C PRIVATE ROOM BENUTZERHANDBUCH. B&C COLLECTION // BE INSPIRED www.bc-privateroom.com // www.bc-fashion.com B&C PRIVATE ROOM BENUTZERHANDBUCH DE www.bc-privateroom.com // www.bc-fashion.com Herzlich willkommen im B&C Private Room! Sie wünschen sich Marketinginformationen und Kommunikationstools, mit denen Sie

Mehr

Norman Security Portal - Quickstart Guide

Norman Security Portal - Quickstart Guide Quickstart Guide Inhalt 1. Anmelden am Portal...3 1.1 Login mit vorhandenen Partner Account...3 1.2 Login mit vorhandenen Kunden Account...3 1.3 Anlegen eines Trials / Testkunden....3 2. Anlegen eines

Mehr

Sie müssen nun zum starten des Programms das erste Mal Ihr Passwort eingeben.

Sie müssen nun zum starten des Programms das erste Mal Ihr Passwort eingeben. Wenn Sie nicht die gesamte Anleitung lesen wollen sollten Sie mindestens diesen kurzen Abschnitt lesen, den es gibt einige Sachen die Sie über dieses Programm wissen sollten. Das Programm wurde von einer

Mehr

SMS3 - Leicht gemacht Quoting für Reseller

SMS3 - Leicht gemacht Quoting für Reseller SMS3 - Leicht gemacht Quoting für Reseller 1 Ab dem 1. November 2007 werden alle Bestellungen über SMS3 durchgeführt. Wenn Sie keinen Zugang zum SMS3 Tool haben, haben Sie keine Möglichkeit Services zu

Mehr

Erstellen sicherer ASP.NET- Anwendungen

Erstellen sicherer ASP.NET- Anwendungen Erstellen sicherer ASP.NET- Anwendungen Authentifizierung, Autorisierung und sichere Kommunikation Auf der Orientierungsseite finden Sie einen Ausgangspunkt und eine vollständige Übersicht zum Erstellen

Mehr

STRATO Mail Einrichtung Microsoft Outlook

STRATO Mail Einrichtung Microsoft Outlook STRATO Mail Einrichtung Microsoft Outlook Einrichtung Ihrer E-Mail Adresse bei STRATO Willkommen bei STRATO! Wir freuen uns, Sie als Kunden begrüßen zu dürfen. Mit der folgenden Anleitung möchten wir Ihnen

Mehr

Bedienungsanleitung zum TEREX Port Solutions Würzburg Spare Parts Webshop

Bedienungsanleitung zum TEREX Port Solutions Würzburg Spare Parts Webshop Bedienungsanleitung zum TEREX Port Solutions Würzburg Spare Parts Webshop Besuchen Sie unseren Online Webshop unter folgender URL: https://www.noellmobilesystems.com/en/catalog-of-spare-parts.191.html.

Mehr

Handbuch. NAFI Online-Spezial. Kunden- / Datenverwaltung. 1. Auflage. (Stand: 24.09.2014)

Handbuch. NAFI Online-Spezial. Kunden- / Datenverwaltung. 1. Auflage. (Stand: 24.09.2014) Handbuch NAFI Online-Spezial 1. Auflage (Stand: 24.09.2014) Copyright 2016 by NAFI GmbH Unerlaubte Vervielfältigungen sind untersagt! Inhaltsangabe Einleitung... 3 Kundenauswahl... 3 Kunde hinzufügen...

Mehr

A1 WLAN Box Technicolor TG588 für Windows 10

A1 WLAN Box Technicolor TG588 für Windows 10 Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box Technicolor TG588 für Windows 10 Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrer A1 WLAN Box haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle Einstellungen

Mehr

Dokumentation PuSCH App. android phone

Dokumentation PuSCH App. android phone Dokumentation PuSCH App android phone Inhaltsverzeichnis Mit dem PuSCH App am Smartphone wird das Bestellen deutlich vereinfacht und beschleunigt! Die PuSCH App ist eine mobile Erweiterung zum Partnerportal

Mehr

STRATO Mail Einrichtung Mozilla Thunderbird

STRATO Mail Einrichtung Mozilla Thunderbird STRATO Mail Einrichtung Mozilla Thunderbird Einrichtung Ihrer E-Mail Adresse bei STRATO Willkommen bei STRATO! Wir freuen uns, Sie als Kunden begrüßen zu dürfen. Mit der folgenden Anleitung möchten wir

Mehr

Anleitung. Download und Installation von Office365

Anleitung. Download und Installation von Office365 Anleitung Download und Installation von Office365 Vorwort Durch das Student Advantage Benefit Programm von Microsoft können alle Studierende der OTH Regensburg für die Dauer ihres Studiums kostenlos Office

Mehr

Mit Secure Network Communications (Lieferant) Rechnung erstellen und veröffentlichen DE

Mit Secure Network Communications (Lieferant) Rechnung erstellen und veröffentlichen DE Jobhilfe Mit Secure Network Communications (Lieferant) Rechnung erstellen und veröffentlichen DE Verwenden Sie diese Portalaktivität für Lieferanten, um eine Rechnung aus einem Lieferavis (Advance Shipping

Mehr

Guideline. Facebook Posting. mit advertzoom Version 2.3

Guideline. Facebook Posting. mit advertzoom Version 2.3 Guideline Facebook Posting mit advertzoom Version 2.3 advertzoom GmbH advertzoom GmbH Stand November 2012 Seite [1] Inhalt 1 Facebook Posting Schnittstelle... 3 1.1 Funktionsüberblick... 3 2 Externe Ressource

Mehr

Kurzanleitung Webmail Verteiler

Kurzanleitung Webmail Verteiler Kurzanleitung Webmail Verteiler VERSION: 1.3 DATUM: 22.02.12 VERFASSER: IT-Support FREIGABE: Inhaltsverzeichnis Einrichtung und Verwendung eines E-Mail-Verteilers in der Webmail-Oberfläche...1 Einloggen

Mehr

Schritt für Schritt. Anmeldung

Schritt für Schritt. Anmeldung 01 Anmeldung Da der möbelmat ausschließlich das Handwerk beliefert und wir Privatpersonen keinen Zugang zu unserem Webshop gewähren, müssen Sie sich vor dem Benutzen einmalig anmelden. Auf unserer Webseite

Mehr

Scannen & Senden Tutorial

Scannen & Senden Tutorial Scannen & Senden Tutorial 2012 Amazon oder Tochtergesellschaften. Alle Rechte vorbehalten. EINFÜHRUNG Willkommen bei unserem Scannen & Senden -Tutorial. Dieses Tutorial erklärt, wie Verkäufer ihre Versand

Mehr

STRATO Mail Einrichtung Apple Mail 8

STRATO Mail Einrichtung Apple Mail 8 STRATO Mail Einrichtung Apple Mail 8 Einrichtung Ihrer E-Mail Adresse bei STRATO Willkommen bei STRATO! Wir freuen uns, Sie als Kunden begrüßen zu dürfen. Mit der folgenden Anleitung möchten wir Ihnen

Mehr

Dokumentation PuSCH App. android phone

Dokumentation PuSCH App. android phone Dokumentation PuSCH App android phone Inhaltsverzeichnis Mit dem PuSCH App am Smartphone wird das Bestellen deutlich vereinfacht und beschleunigt! Die PuSCH App ist eine mobile Erweiterung zum Partnerportal

Mehr

A1 WLAN Box Thomson Gateway 585 für Windows 7

A1 WLAN Box Thomson Gateway 585 für Windows 7 Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box Thomson Gateway 585 für Windows 7 Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrer A1 WLAN Box haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle Einstellungen

Mehr

Newsletter (Mailinglisten) Serien-Emails versenden Mailinglisten-Tool verwenden

Newsletter (Mailinglisten) Serien-Emails versenden Mailinglisten-Tool verwenden Newsletter (Mailinglisten) Serien-Emails versenden Mailinglisten-Tool verwenden Wenn Sie in Ihrem Tarif bei KLEMANNdesign den Zusatz Newsletter bzw. Mailinglisten-Tool gebucht haben, versenden Sie zu jedem

Mehr

FAQ. Hilfe und Antworten zu häufig gestellten Fragen

FAQ. Hilfe und Antworten zu häufig gestellten Fragen FAQ Hilfe und Antworten zu häufig gestellten Fragen Ich kann mich nicht einloggen 2 Wie kann ich die hinterlegte E-Mail Adresse in meinem Account ändern 2 Wie funktioniert die Bestellung 2 Wo kann ich

Mehr

Version 2.0.1 Deutsch 15.05.2014

Version 2.0.1 Deutsch 15.05.2014 Version 2.0.1 Deutsch 15.05.2014 In diesem HOWTO wird beschrieben wie Sie Ihren Gästen erlauben sich mit Ihrem Google-Account an der IAC-BOX anzumelden. Inhaltsverzeichnis... 1 1. Hinweise... 2 2. Google

Mehr

Installation und Nutzung von Thomson Reuters EIKON und Datastream for Office

Installation und Nutzung von Thomson Reuters EIKON und Datastream for Office Installation und Nutzung von Thomson Reuters EIKON und Datastream for Office Michael Surkau IVV2 Universitätsstr. 14-16 D-48143 Münster Version: 0.9 Datum: 2015-06-18 Inhalt Thomson Reuters EIKON... 2

Mehr

Distribution Group. Anlegen und Administrieren

Distribution Group. Anlegen und Administrieren Distribution Group Anlegen und Administrieren Einleitung: Als Ablösung der vorhandenen (Global/Domain lokal) Gruppen, wird ab sofort nur noch der Gruppentyp Distribution Groups/Security angelegt und benutzt.

Mehr

Guideline. Integration von Google Analytics. in advertzoom

Guideline. Integration von Google Analytics. in advertzoom Guideline Integration von Google Analytics in advertzoom advertzoom GmbH advertzoom GmbH Stand November 2012 Seite [1] Inhalt 1 KPI aus Google Analytics übernehmen... 3 2 Grundlegende Funktionsweise...

Mehr

Kundenbereich Bedienungsanleitung

Kundenbereich Bedienungsanleitung Kundenbereich Bedienungsanleitung 1. Über den Kundenbereich... 2 a. Neue Funktionen... 2 b. Übernahme Ihrer Dokumente... 2 c. Migration in den Kundenbereich... 2 2. Zugang zum Kundenbereich... 2 a. Adresse

Mehr

Alle Video-Arbeitsplätze zentral überwachen

Alle Video-Arbeitsplätze zentral überwachen EBÜS Supervisor Alle Video-Arbeitsplätze zentral überwachen Status: Freigegeben Dieses Dokument ist geistiges Eigentum der Accellence Technologies GmbH und darf nur mit unserer ausdrücklichen Zustimmung

Mehr

Vorgehensweise für Tierärzte

Vorgehensweise für Tierärzte Herzlich Willkommen! Seit August 2010 steht das web-basierte Untersuchungsportal für den GRSK e.v. komplett zur Verfügung. Tierärzte können die angefertigten Aufnahmen hochladen, Vereine können die Aufnahmen

Mehr

HERZLICH WILLKOMMEN IN UNSEREM BRAX B2B PORTAL!

HERZLICH WILLKOMMEN IN UNSEREM BRAX B2B PORTAL! 24 STUNDEN, 7 TAGE DIE WOCHE ONLINE ORDERN HERZLICH WILLKOMMEN IN UNSEREM BRAX B2B PORTAL! VIELE NEUE FEATURES WARTEN DARAUF, VON IHNEN ENTDECKT ZU WERDEN www.brax24.com 1 Inhaltsverzeichnis 3 Registrierung

Mehr

Daten-Synchronisation zwischen dem ZDV-Webmailer und Outlook (2002-2007) Zentrum für Datenverarbeitung der Universität Tübingen

Daten-Synchronisation zwischen dem ZDV-Webmailer und Outlook (2002-2007) Zentrum für Datenverarbeitung der Universität Tübingen Daten-Synchronisation zwischen dem ZDV-Webmailer und Outlook (2002-2007) Zentrum für Datenverarbeitung der Universität Tübingen Inhalt 1. Die Funambol Software... 3 2. Download und Installation... 3 3.

Mehr

Eigene Suchmaschine erstellen mit Google Eine kurze Anleitung Stand: 28. November 2007

Eigene Suchmaschine erstellen mit Google Eine kurze Anleitung Stand: 28. November 2007 Eigene Suchmaschine erstellen mit Google Eine kurze Anleitung Stand: 8. November 007 Nando Stöcklin, PHBern, Zentrum für Bildungsinformatik, bildungsinformatik.phbern.ch 1 Einleitung Sie kennen ein Dutzend

Mehr

A1 Modem Speed Touch 510 für Windows Vista (Routerzugang)

A1 Modem Speed Touch 510 für Windows Vista (Routerzugang) Installationsanleitung Einfach A1. A1 Modem Speed Touch 510 für Windows Vista (Routerzugang) Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrem A1 Modem haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle

Mehr

A1 WLAN Box PRG AV4202N WLAN Sicherheit & WLAN-Kanal ändern

A1 WLAN Box PRG AV4202N WLAN Sicherheit & WLAN-Kanal ändern Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box PRG AV4202N WLAN Sicherheit & WLAN-Kanal ändern Einfach schneller zum Ziel. Sie können die Konfiguration für Ihre WLAN- Verbindung manuell überprüfen oder

Mehr

Das CCA Anmelde Portal wird von folgenden Internet Browsern unterstützt:

Das CCA Anmelde Portal wird von folgenden Internet Browsern unterstützt: Schritt-für-Schritt Anleitung zum CCA Online Anmeldeportal System Spezifikation Das CCA Anmelde Portal wird von folgenden Internet Browsern unterstützt: i. Microsoft Internet Explorer (IE) 10 ii. Mozilla

Mehr

Unico Cloud AdminPortal

Unico Cloud AdminPortal Unico Cloud AdminPortal Diese Anleitung hilft Ihnen im Umgang mit dem AdminPortal der Unico Cloud Login AdminPortal Um das AdminPortal optimal nutzen zu können, starten Sie den Internet Explorer in der

Mehr

eshop BY MEFA ANWENDERINFORMATIONEN

eshop BY MEFA ANWENDERINFORMATIONEN ANWENDERINFORMATIONEN 3 SUCHFUNKTIONEN - FÜR JEDEN ETWAS ONLINE-PREISAUSKUNFT - IMMER AKTUELL DIREKTEINGABE ARTIKELNUMMERN SCHNITTSTELLE FÜR UGL / UGS BROWSEREINSTELLUNGEN MOZILLA FIREFOX Der eshop ist

Mehr

A1 WLAN Box Thomson Gateway 789 für Windows XP

A1 WLAN Box Thomson Gateway 789 für Windows XP Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box Thomson Gateway 789 für Windows XP Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrer A1 WLAN Box haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle Einstellungen

Mehr

ID VisitControl. Dokumentation Administration. 2015 Equitania Software GmbH cmc Gruppe Seite 1

ID VisitControl. Dokumentation Administration. 2015 Equitania Software GmbH cmc Gruppe Seite 1 ID VisitControl Dokumentation Administration 2015 Equitania Software GmbH cmc Gruppe Seite 1 Inhalt 1. Anmeldung... 3 2. Benutzer anlegen oder bearbeiten... 4 2.1. Benutzer aus LDAP Anbindung importieren/updaten...

Mehr

Gorkana Datenbank Einführung

Gorkana Datenbank Einführung Gorkana Datenbank Einführung Diese Anleitung beinhaltet die folgenden Punkte: Die Schnellsuche Profile von Journalisten und Publikationen Die Funktionsleiste Datenbanksuche Die Regionale Suche Suchergebnisse

Mehr

Einrichtung eines email-postfaches

Einrichtung eines email-postfaches Um eingerichtete E-Mail-Adressen mit Ihrem persönlichen E-Mail-Programm herunterzuladen und lokal verwalten zu können, ist es notwendig, neue E-Mail-Adressen in die Liste der verwalteten Adressen der Programme

Mehr

Bedienungsanleitung App MHG mobil PRO Stand 05.04.2016

Bedienungsanleitung App MHG mobil PRO Stand 05.04.2016 Bedienungsanleitung App MHG mobil PRO Stand 05.04.2016 1 Einleitung Die App MHG mobil Pro wurde entwickelt, um Ihnen als Fachhandwerker für MHG-Heizgeräte einen komfortablen Zugriff auch auf tiefergehende

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG: EINREICH-TOOL

BEDIENUNGSANLEITUNG: EINREICH-TOOL BEDIENUNGSANLEITUNG: EINREICH-TOOL Bewerber können ihre maximal 60 Minuten langen Beiträge in neun Kategorien bis zum 07.04.2015 per Upload über die Website www.oesterreichischer-radiopreis.at einreichen.

Mehr

Psi unter Microsoft Windows benutzen

Psi unter Microsoft Windows benutzen Psi unter Microsoft Windows benutzen Andreas Stöcker Juni 2008 Installation Auf der Webseite http://psi-im.org/ kann das Programm für Windows heruntergeladen werden. Doppelklicken Sie auf die setup- Datei,

Mehr

Anleitung für die Hausverwaltung

Anleitung für die Hausverwaltung www.gruppenhaus.ch Version vom 15. September 2006 Autor Kontakt Gruppenhaus.ch GmbH support@gruppenhaus.ch Inhalt 1 Allgemeines... 2 1.1 Login... 2 1.2 Wenn Sie nicht mehr weiter wissen... 2 2 Belegungsplan...

Mehr

Hilfe zur Einwahl ins Uniserv Webinar mit WebEx

Hilfe zur Einwahl ins Uniserv Webinar mit WebEx Hilfe zur Einwahl ins Uniserv Webinar mit WebEx Diese Anleitung dokumentiert die wichtigsten Schritte bei der Einwahl in das Uniserv Webinar und gibt nützliche Tipps. Sollen Sie Probleme mit der Einwahl

Mehr

Anleitung zur ereader - Stand: 28.04.2016

Anleitung zur ereader - Stand: 28.04.2016 Anleitung zur ereader - Stand: 28.04.2016 Die meisten ereader sind internetfähig und besitzen einen Webbrowser. Sie können ebooks daher direkt über das Gerät ausleihen und herunterladen und der Umweg über

Mehr

Anleitung für die Einrichtung weiterer Endgeräte in 4SELLERS SalesControl

Anleitung für die Einrichtung weiterer Endgeräte in 4SELLERS SalesControl SALESCONTROL Anleitung für die Einrichtung weiterer Endgeräte in 4SELLERS SalesControl Version: 1.1 Stand: 04.09.2014 Die Texte und Abbildungen in diesem Leitfaden wurden mit größter Sorgfalt erarbeitet,

Mehr

NUTZUNG DER EBAY-SCHNITTSTELLE UNTER ORGAMAX

NUTZUNG DER EBAY-SCHNITTSTELLE UNTER ORGAMAX NUTZUNG DER EBAY-SCHNITTSTELLE UNTER ORGAMAX Inhalt 1 Einführung... 1 2 Einrichtung der ebay-schnittstelle... 2 3 Übersicht der ebay-verkäufe... 3 4 Abholen der ebay-verkäufe... 4 5 ebay-verkäufe umwandeln...

Mehr

HESS-Shop. Handbuch. Etikettenformulare veredelte Produkte Garnituren Laserrollen Beipackzettel

HESS-Shop. Handbuch. Etikettenformulare veredelte Produkte Garnituren Laserrollen Beipackzettel HESS-Shop 1 Handbuch 12. Mai 2011 2 Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde Es freut uns sehr, dass Sie sich für unseren Online-Shop interessieren. Mit dem HESS-Shop können Sie schnell und unkompliziert

Mehr

A1 WLAN Box PRG AV4202N für Mac OS X 10.6 & 10.7

A1 WLAN Box PRG AV4202N für Mac OS X 10.6 & 10.7 Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box PRG AV4202N für Mac OS X 10.6 & 10.7 Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrer A1 WLAN Box haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle Einstellungen

Mehr

Kapitel 2. Rechnungs-Management

Kapitel 2. Rechnungs-Management Kapitel 2 Notwendige Voraussetzungen für diese Schulung: Internetfähiger Computer mit aktuellem Browser (z.b. Firefox, Internet Explorer) Internet-Domain mit aufgeschaltetem Worldsoft SalesPower-Paket.

Mehr

ein Versandsystem das immer passt HVS32 Monitoring

ein Versandsystem das immer passt HVS32 Monitoring ein Versandsystem das immer passt HVS32 Monitoring Inhalt 1 Allgemein... 2 2 Installation... 3 3 Konfiguration... 4 3.1 Tagesabschlüsse (Scheduler)... 4 3.1.1 Neuer Tagesabschluss... 4 3.1.2 Tagesabschluss

Mehr

Schritt 1: Kundendaten pflegen

Schritt 1: Kundendaten pflegen Schritt 1: Kundendaten pflegen Im ersten Schritt legen Sie Ihr Galerie (Benutzerkonto) an. Hierzu geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse, ein Passwort, sowie Ihre Adressdaten ein. Schritt 2: Galerie einrichten

Mehr

Das Kundenportal der Zimmermann-Gruppe

Das Kundenportal der Zimmermann-Gruppe Das Kundenportal der Zimmermann-Gruppe Sehr geehrte Damen und Herren, wir freuen uns, dass Sie sich für das Kundenportal der Zimmermann-Gruppe entschieden haben. Mit dem Kundenportal der Zimmermann-Gruppe

Mehr

Shopz Zugang Neuanmeldung

Shopz Zugang Neuanmeldung Web Sales, IBM Deutschland Shopz Zugang Neuanmeldung IBM ID einrichten Shopz-Zugang anmelden Shopz Login User ID Management IBM ID und Shopz Zugang im Überblick Überblick ibm.com/software/de/websolutions/

Mehr

Leitfaden für die Installation des Content Management System (CMS) Joomla! auf za-internet Webservern. Die Joomla! Installation

Leitfaden für die Installation des Content Management System (CMS) Joomla! auf za-internet Webservern. Die Joomla! Installation Dieser Leitfaden dokumentiert die Schritte über die Installation des Content Management Systems Joomla! auf den Webservern der za-internet GmbH. Die Installation kann von einem Windows 7 PC aus ohne einer

Mehr

Registrierung als Android Market Developer

Registrierung als Android Market Developer Registrierung als Android Market Developer Bitte befolgen Sie für die Registrierung als Android Market Developer folgende Schritte: Öffnen Sie die Website http://market.android.com/publish/. Zur Registrierung

Mehr

RIZIV INAMI - LIKIV. eid-anleitung für PC

RIZIV INAMI - LIKIV. eid-anleitung für PC RIZIV INAMI - LIKIV eid-anleitung für PC 1 Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung... 3 2. Installation des Programms/Middleware eid... 3 2.1 Etappe 1... 3 2.2 Etappe 2... 4 2.3 Etappe 3... 4 3. Konfiguration

Mehr

wkrenz@microsoft.com nsimonis@microsoft.com

wkrenz@microsoft.com nsimonis@microsoft.com wkrenz@microsoft.com nsimonis@microsoft.com Hintergrund Was im Detail wird sich ändern? Prozess für den Kunden Prozess für die Partner Registrierung als Partner Übermittlung von Validierungsanfragen Zeitrahmen

Mehr

Version 1.08c. Bei Fragen wenden Sie sich bitte ausschließlich an Ihren Servicedienstanbieter (Gemeinde, Verband, etc.)!

Version 1.08c. Bei Fragen wenden Sie sich bitte ausschließlich an Ihren Servicedienstanbieter (Gemeinde, Verband, etc.)! Version 1.08c Bei Fragen wenden Sie sich bitte ausschließlich an Ihren Servicedienstanbieter (Gemeinde, Verband, etc.)! Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieser Dokumentation darf in irgendeiner Form

Mehr

Xerox Device Agent, XDA-Lite. Kurzanleitung zur Installation

Xerox Device Agent, XDA-Lite. Kurzanleitung zur Installation Xerox Device Agent, XDA-Lite Kurzanleitung zur Installation Überblick über XDA-Lite XDA-Lite ist ein Softwareprogramm zur Erfassung von Gerätedaten. Sein Hauptzweck ist die automatische Übermittlung von

Mehr

PDF-Druck und PDF-Versand mit repdoc Werkstattsoftware

PDF-Druck und PDF-Versand mit repdoc Werkstattsoftware PDF-Druck und PDF-Versand mit repdoc Werkstattsoftware Installation und Erste Schritte Limex Computer GmbH. Alle Rechte vorbehalten Übersicht Mit der Version Q1/2012 bietet repdoc Werkstattsoftware eine

Mehr

FARROW & BALL BUSINESS-TO-BUSINESS- WEBSITE (B2B) BENUTZERLEITFADEN. www.farrow-ball.biz

FARROW & BALL BUSINESS-TO-BUSINESS- WEBSITE (B2B) BENUTZERLEITFADEN. www.farrow-ball.biz FARROW & BALL BUSINESS-TO-BUSINESS- WEBSITE (B2B) BENUTZERLEITFADEN www.farrow-ball.biz Willkommen auf der Farrow & Ball Business-to-Business-Website (B2B). Dies ist eine voll funktionsfähige Website,

Mehr

GITS Steckbriefe 1.9 - Tutorial

GITS Steckbriefe 1.9 - Tutorial Allgemeines Die Steckbriefkomponente basiert auf der CONTACTS XTD Komponente von Kurt Banfi, welche erheblich modifiziert bzw. angepasst wurde. Zuerst war nur eine kleine Änderung der Komponente für ein

Mehr

NOXON Connect Bedienungsanleitung Manual

NOXON Connect Bedienungsanleitung Manual Software NOXON Connect Bedienungsanleitung Manual Version 1.0-03/2011 1 NOXON Connect 2 Inhalt Einführung... 4 Die Installation... 5 Der erste Start.... 7 Account anlegen...7 Hinzufügen eines Gerätes...8

Mehr

A1 WLAN Box PRG AV4202N für Windows 7

A1 WLAN Box PRG AV4202N für Windows 7 Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box PRG AV4202N für Windows 7 Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrer A1 WLAN Box haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle Einstellungen automatisch

Mehr

Wollen Sie einen mühelosen Direkteinstieg zum Online Shop der ÖAG? Sie sind nur einen Klick davon entfernt!

Wollen Sie einen mühelosen Direkteinstieg zum Online Shop der ÖAG? Sie sind nur einen Klick davon entfernt! Wollen Sie einen mühelosen Direkteinstieg zum Online Shop der ÖAG? Sie sind nur einen Klick davon entfernt! Sehr geehrte(r) Geschäftspartner(in), Um Ihre Transaktionen schneller durchzuführen, bieten wir

Mehr

Beschreibung Bestell-App für Smartphone

Beschreibung Bestell-App für Smartphone Beschreibung Bestell-App für Smartphone Suchen Sie im App Store nach synthesa bestell und laden Sie die kosten lose App herunter. Um sich in der App anmelden zu können, ist es notwendig sich über unsere

Mehr

PDF-Druck und PDF-Versand mit PV:MANAGER

PDF-Druck und PDF-Versand mit PV:MANAGER PDF-Druck und PDF-Versand mit PV:MANAGER Installation und Erste Schritte Limex Computer GmbH. Alle Rechte vorbehalten Übersicht Mit der Version 5.4 bietet PV:MANAGER eine neue, direkte Unterstützung für

Mehr

Windows XP & DNS-323: Zugriff auf die Netzfreigaben 1. Über dieses Dokument

Windows XP & DNS-323: Zugriff auf die Netzfreigaben 1. Über dieses Dokument Windows XP & DNS-323: Zugriff auf die Netzfreigaben 1. Über dieses Dokument Dieses Dokument erklärt, wie Sie auf dem DNS-323 Gruppen und Benutzer anlegen, Freigaben einrichten und diese unter Windows XP

Mehr

RetSoft Archiv Expert - Admin

RetSoft Archiv Expert - Admin RetSoft Archiv Expert - Admin Zusammenfassung Das Admin-Tool kann zur Erstellung, Konvertierung und Auswahl von Datenbanken, zur Verwaltung von Benutzerkonten und Erneuerungen der Lizenzen benutzt werden.

Mehr

Einrichtungsanleitungen Hosted Exchange 2013

Einrichtungsanleitungen Hosted Exchange 2013 Hosted Exchange 2013 Inhalte Wichtiger Hinweis zur Autodiscover-Funktion...2 Hinweis zu Windows XP und Office 2003...2 Hosted Exchange mit Outlook 2007, 2010 oder 2013...3 Automatisch einrichten, wenn

Mehr

Ihr Kunde erhält somit direkt einen Ansprechpartner in Fragen Montage der Reifen.

Ihr Kunde erhält somit direkt einen Ansprechpartner in Fragen Montage der Reifen. M-Montagepartner Allgemein Was wird benötigt? Bereich Montagepartner (Backoffice) o Ansicht Allgemein o Ansicht Bilder o Ansicht PKW (S / W / G) o Ansicht Zweirad (M) o Ansicht Offroad (O) o Ansicht LKW-/LLKW-Reifen

Mehr

Stundenerfassung Version 1.8 Anleitung Arbeiten mit Replikaten

Stundenerfassung Version 1.8 Anleitung Arbeiten mit Replikaten Stundenerfassung Version 1.8 Anleitung Arbeiten mit Replikaten 2008 netcadservice GmbH netcadservice GmbH Augustinerstraße 3 D-83395 Freilassing Dieses Programm ist urheberrechtlich geschützt. Eine Weitergabe

Mehr

Anleitung DropTours für Tourenleiter

Anleitung DropTours für Tourenleiter Anleitung DropTours für Tourenleiter Tourenverwaltungsystem Inhalt Allgemein... 2 Login auf Webseite... 3 Passwort anpassen... 3 Touren erfassen... 4 Speichern der Touren... 7 Freigabe der Touren... 7

Mehr

RepCare für Android. Konfiguration und Installation 07.02.2014. André Weinert

RepCare für Android. Konfiguration und Installation 07.02.2014. André Weinert RepCare für Android Konfiguration und Installation 07.02.2014 André Weinert Keine Verwendung, Vervielfältigung, Veröffentlichung oder auszugsweise Zitierung von Text-Inhalten oder Bildmaterial ohne besondere,

Mehr

Anleitung zur Einrichtung von email-accounts in Marktplatz06.de und Outlook

Anleitung zur Einrichtung von email-accounts in Marktplatz06.de und Outlook Anleitung zur Einrichtung von email-accounts in Marktplatz06.de und Outlook 1. Anmelden im Marktplatz06.de Endkunden-Menü 2. Links im Hauptmenü auf email-verwaltung klicken 2 3 3. Es gibt 2 Möglichkeiten

Mehr

eduroam: Installationsanleitung Windows8 Konfiguration des Zugangs

eduroam: Installationsanleitung Windows8 Konfiguration des Zugangs Konfiguration des Zugangs Wählen Sie über den Startknopf + X die Systemsteuerung aus und dann Netzwerk- und Freigabecenter. Wählen Sie Neue Verbindung oder neues Netzwerk einrichten. Manuell mit einem

Mehr

Dokumentation. Black- und Whitelists. Absenderadressen auf eine Blacklist oder eine Whitelist setzen. Zugriff per Webbrowser

Dokumentation. Black- und Whitelists. Absenderadressen auf eine Blacklist oder eine Whitelist setzen. Zugriff per Webbrowser Dokumentation Black- und Whitelists Absenderadressen auf eine Blacklist oder eine Whitelist setzen. Zugriff per Webbrowser Inhalt INHALT 1 Kategorie Black- und Whitelists... 2 1.1 Was sind Black- und Whitelists?...

Mehr

Übersicht. How to myutm.sophos.com. Erstellen eines neuen Accounts. Appliance Key registrieren. Subscription Key einspielen

Übersicht. How to myutm.sophos.com. Erstellen eines neuen Accounts. Appliance Key registrieren. Subscription Key einspielen Übersicht How to myutm.sophos.com Erstellen eines neuen Accounts Appliance Key registrieren Subscription Key einspielen SW Essential Firewall Lizenz generieren Renewal Key einspielen Fehlermeldungen -

Mehr

Novell Filr 2.0 Web-Kurzanleitung

Novell Filr 2.0 Web-Kurzanleitung Novell Filr 2.0 Web-Kurzanleitung Februar 2016 Kurzanleitung Dieses Dokument macht Sie mit Novell Filr vertraut und enthält Informationen zu den wichtigsten Konzepten und Aufgaben. Funktionen von Filr

Mehr

Abwicklungshandbuch B2B

Abwicklungshandbuch B2B Abwicklungshandbuch B2B 1. Internetadresse 2. Anmeldung 3. Mandantenauswahl 4. Shopoberfläche 5. Navigation im Shop 6. Anpassung Kundendaten 7. Kontakt 1 1. Internetadresse Mit Eingabe der unten stehenden

Mehr

ecaros2 - Accountmanager

ecaros2 - Accountmanager ecaros2 - Accountmanager procar informatik AG 1 Stand: FS 09/2012 Inhaltsverzeichnis 1 Aufruf des ecaros2-accountmanager...3 2 Bedienung Accountmanager...4 procar informatik AG 2 Stand: FS 09/2012 1 Aufruf

Mehr

Service-Hotline: Tel. 0800 252 62 66 Mo-Fr 8.00-18.00 Uhr Anruf kostenfrei. Kunden-Notdienst: Tel. 07045 44-81416 Mo-So rund um die Uhr

Service-Hotline: Tel. 0800 252 62 66 Mo-Fr 8.00-18.00 Uhr Anruf kostenfrei. Kunden-Notdienst: Tel. 07045 44-81416 Mo-So rund um die Uhr Der heiße Draht: Die Service-Hotline für BLANCO Catering Systeme, wir sind mit unserem Service-Team für Sie da. Service-Informations-System im Internet für alle oder speziell für Ihre Produkte Ersatzteilkatalog

Mehr

Erste Schritte mit Desktop Subscription

Erste Schritte mit Desktop Subscription Erste Schritte mit Desktop Subscription Ich habe eine Desktop Subscription erworben. Wie geht es nun weiter? Schritt 1: Sehen Sie in Ihren E-Mails nach Nach dem Kauf erhalten Sie eine E-Mail von Autodesk

Mehr

Folgende Voraussetzungen für die Konfiguration müssen erfüllt sein:

Folgende Voraussetzungen für die Konfiguration müssen erfüllt sein: 5. HTTP Proxy (Auth User / URL Liste / Datei Filter) 5.1 Einleitung Sie konfigurieren den HTTP Proxy, um die Webzugriffe ins Internet zu kontrollieren. Das Aufrufen von Webseiten ist nur authentifizierten

Mehr

Programm Beschreibung

Programm Beschreibung August Bebel Straße 15 19395 Plau am See Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 1.0. Beschreibung von JagdCom - Schussbuch 1.01... 3 1.1. Registrierung / Telefonisch... 3 1.2. Erster Programmstart...

Mehr

EASY Archive for Salesforce HANDBUCH INSTALLATION UND BEDIENUNG DER APP. Stand: 12.04.2016 Version: Version 1.0

EASY Archive for Salesforce HANDBUCH INSTALLATION UND BEDIENUNG DER APP. Stand: 12.04.2016 Version: Version 1.0 EASY Archive for Salesforce HANDBUCH INSTALLATION UND BEDIENUNG DER APP Stand: 12.04.2016 Version: Version 1.0 Inhaltsverzeichnis 1 Installation... 3 1.1 Link zum Listing der App im Salesforce AppExchange...

Mehr

Kurzanleitung für Cisco Unity Connection Web Inbox (Version 9.x)

Kurzanleitung für Cisco Unity Connection Web Inbox (Version 9.x) Kurzanleitung Kurzanleitung für Cisco Unity Connection Web Inbox (Version 9.x) Cisco Unity Connection Web Inbox (Version 9.x) 2 Info über Cisco Unity Connection Web Inbox 2 Steuerelemente in Web Inbox

Mehr

IOM. Office. V Lagerverwaltung Fassungen und Sonnenbrillen. IOM Software GmbH 2005 / 2006

IOM. Office. V Lagerverwaltung Fassungen und Sonnenbrillen. IOM Software GmbH 2005 / 2006 IOM Office BE V Lagerverwaltung Fassungen und Sonnenbrillen IOM Software GmbH 2005 / 2006 Lagerverwaltung Fassungen / Sonnenbrille Starten Sie Lagerverwaltung, Fassungen. 1 2 3 4 5 6 Einteilung Hauptmaske

Mehr

PostBase Klischee Designer. Erste Schritte

PostBase Klischee Designer. Erste Schritte PostBase Klischee Designer Erste Schritte 1. Starten des Klischee Designers 2. Modus zur Erstellung des Werbeklischees auswählen 3. Klischeevorlage aus der Klischeebibliothek auswählen 4. Ausgewählte Motive

Mehr

Schuljahreswechsel im Schul-Webportal

Schuljahreswechsel im Schul-Webportal Schuljahreswechsel im Schul-Webportal Seite 1 von 8 Schuljahreswechsel im Schul-Webportal Ablauf Übersicht: Schritte 1 bis 10: Schritte 11 bis 16: Schritte 17 bis 20: Vorbereitung des Schuljahreswechsels

Mehr

Inhaltsverzeichnis E-Commerce-Seite erstellen E-Commerce Seite editieren 2.1 Settings 2.2 Kategorien

Inhaltsverzeichnis E-Commerce-Seite erstellen E-Commerce Seite editieren 2.1 Settings 2.2 Kategorien Leitfaden Onbile Lieber Reseller, haben Sie Fragen über die Erstellung eines mobilen E-Commerce-Shops von Onbile? Dann ist dieser Leitfaden genau das, was Sie brauchen! Die nächsten Seiten enthalten nützliche

Mehr

KABEG Portal. Anleitung für die Installation auf privaten Endgeräten. Hauptabteilung Technik und Bau

KABEG Portal. Anleitung für die Installation auf privaten Endgeräten. Hauptabteilung Technik und Bau Hauptabteilung Technik und Bau 9020 Klagenfurt am Wörthersee Kraßniggstraße 15 T +43 463 55212-0 F +43 463 55212-50009 www.kabeg.at KABEG Portal Anleitung für die Installation auf privaten Endgeräten Seite

Mehr

ELViS. Bedienungsanleitung für Auftraggeber. Ausschreibung anlegen inkl. Erläuterung der VHB- Formblätter

ELViS. Bedienungsanleitung für Auftraggeber. Ausschreibung anlegen inkl. Erläuterung der VHB- Formblätter ELViS Bedienungsanleitung für Auftraggeber Ausschreibung anlegen inkl. Erläuterung der VHB- Formblätter Rufen Sie www.subreport.de auf und klicken danach auf Login ELViS. Geben Sie Ihre Kennung und Passwort

Mehr

Draexlmaier Group. Schulungsunterlage für Lieferanten Benutzer-Zugriffe verwalten im DRÄXLMAIER Supplier Portal

Draexlmaier Group. Schulungsunterlage für Lieferanten Benutzer-Zugriffe verwalten im DRÄXLMAIER Supplier Portal Draexlmaier Group Schulungsunterlage für Lieferanten Benutzer-Zugriffe verwalten im DRÄXLMAIER Supplier Portal Version Juli 2017 Inhalt 1. Login zum Supplier Portal... 3 1.1. Verwendung von Browsereinstellungen

Mehr