MERKBLATT ZUR EINFUHR VON ÜBERSIEDLUNGSGUT

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "MERKBLATT ZUR EINFUHR VON ÜBERSIEDLUNGSGUT"

Transkript

1 Carl Hartmann GmbH & Co. KG Ölmühlenstr. 11/ Bremen Deutschland Tel. : Fax : MERKBLATT ZUR EINFUHR VON ÜBERSIEDLUNGSGUT FUER EINEN DEUTSCHEN / EU STAATSBÜRGER : 1) KOPIE DER PACKLISTE IN ENGLISCHER ODER DEUTSCHER SPRACHE. BEZEICHNUNGEN WIE PBO, MISC, BASEMENT-, BZW. GARAGE ITEMS, ETC.. SIND ZU UNGENAU UND ES MUSS EINE SPEZIFIZIERUNG DIESBEZÜGLICH VORGELEGT WERDEN. 2) KOPIE DES BILL OF LADING ODER DES AIRWAYBILLS 3) KOPIE DES PASSES MIT LICHTBILD IN GUT LESERLICHER QUALITÄT. (WENN VORHANDEN, KOPIEN DES VISAS) 4) KOPIE DER POLIZEILICHEN ANMELDUNG DES ÜBERSIEDELNDEN,(ANMELDEBESTÄTIGUNG) AUSGESTELLT VON DER EINWOHNERMELDEBEHÖRDE. 5) EINE BESTÄTIGUNG VOM ARBEITGEBER, ODER EINER DIPLOMATISCHEN DEUTSCHEN VERTRETUNG, UEBER DIE DAUER DES AUSLANDSAUFENTHALTES. DIESE MUSS MINDESTENS EIN JAHR AUSWEISEN. DER BREMERHAVENER ZOLL FORDERT MITTLERWEILE ZWINGEND, DASS EIN RÜCKKEHRENDER DEUTSCHER EINE NEUE AKTUELLE ANMELDEBESCHEINIGUNG VORLEGT. IN DER VERGANGENHEIT REICHTE ES GRUNDSÄTZLICH AUS, WENN EIN RÜCKKEHRER SICH NACH DEM AUSLANDSAUFENTHALT BEI SEINER MELDESTELLE EINEN AKTUELLEN AUSZUG AUS DEM MELDEREGISTER BESORGT HAT, IN DEM GENANNT SEIN DURFTE, DASS DER ÜBERSIEDELNDE BEREITS SEIT TAG X AN DER WOHNADRESSE GEMELDET IST. DIESES IST NICHT MEHR OFFIZIELL ERLAUBT. ES MUSS DEM AUSWANDERNDEN KUNDEN EXPORTSEITIG ZWINGEND NAHE GELEGT WERDEN, SICH ABZUMELDEN, SONST KANN DIESER BEI RÜCKKEHR BÖSE ÜBERRASCHUNGEN ERLEBEN UND MUSS FÜR SEINE EIGENEN WAREN ZÖLLE UND STEUERN ZAHLEN. AM BESTEN LASSEN SIE SICH BEI AUSFUHR VOM ÜBERSIEDELNDEN BESTÄTIGEN, DASS SIE DIESE INFORMATION GEGEBEN HABEN. WENN EIN ÜBERSIEDELNDER SICH BEREITS EINIGE MONATE VOR BEENDIGUNG SEINES ARBEITSVERHÄLTNISSES IN DEUTSCHLAND AUF WOHNUNGSSUCHE BEFINDET UND SICH HIER BEREITS ANMELDET, MUSS ER EINE PERSÖNLICHE ERKLÄRUNG ABGEBEN, IN DEM DIESER SACHVERHALT (SPRICH DIE DIFFERENZ ZWISCHEN ANMELDEDATUM UND ENDE DES ARBEITSVERHÄLTNISSES IM ARBEITGEBERSCHREIBEN) GENANNT IST. DIFFERENZEN BIS ZU EINEM MONAT SIND ÜBLICHERWEISE OKAY.. DESWEITEREN KÖNNEN PERSONEN NUR ÜBERSIEDELN, WENN SIE AUCH KÖRPERLICH BEREITS IN DEUTSCHLAND ANWESEND SIND. EIN BEISPIEL : EIN ÜBERSIEDELNDER MELDET SICH AM IN DEUTSCHLAND AN, SEIN ARBEITGEBERSCHREIBEN BESTÄTIGT DEN AUSLANDSAUFENTHALT BIS UND DER CONTAINER TRIFFT AM IN BREMERHAVEN EIN.. ES KANN NICHT ABGEFERTIGT WERDEN, DA DER KUNDE LAUT ARBEITGEBERSCHREIBEN NOCH IM AUSLAND IST. DIE ANMELDUNG DES KUNDEN REICHT HIER AUS O.G. GRÜNDEN NICHT AUS. (WEIL EBEN VIELE SICH KURZ VOR RÜCKKEHR EINE WOHNUNG SUCHEN, SICH ANMELDEN UND DANN ZURÜCKFLIEGEN UM DEN AUSLANDSEINSATZ ZU BEENDEN..) WENN DIE FAMILIE MIT ÜBERSIEDELT UND DIESE SICH BEREITS IN DEUTSCHLAND BEFINDET, MUSS DER ARBEITGEBER IM SCHREIBEN DIE FAMILIE MIT AUFENTHALTSDAUER IM AUSLAND ERWÄHNEN UND DIE FRAU MUSS EINE ANMELDUNG VORLEGEN. ES KANN DANN DAS UMZUGGSUT VOR ANKUNFT DES MANNES AUF DEN NAMEN DER FRAU ZOLLABGEFERTIGT WERDEN UND SIE KANN DIE WAREN IN EMPFANG NEHMEN. IN DIESEM FALLE MUSS IN DER ZOLLANMELDUNG IN FELD 5 DER ZUSATZ DAVON MIT FAMILIE ENSTPRECHEND AUSGEFÜLLT WERDEN MIT DEN DATEN DER FRAU / FAMILIE..

2 WENN ER ALLEINE ÜBERSIEDELT UND NICHT NACHWEISEN KANN, DASS ER BEREITS KÖRPERLICH HIER IN DEUTSCHLAND IST (ZUM BEISPIEL DURCH SEIN FLUGTICKET UND EINE PERSÖNLICHE ERKLÄRUNG..) WIRD DIE WARE NICHT ABGEFERTIGT VOR DEM ÜBERSIEDELNDE, DIE KEINEN KLAREN ARBEITSNACHWEIS VON MINIMUM EINEM JAHR VORLEGEN KÖNNEN, HABEN DIE MÖGLICHKEIT ALTERNATIV DURCH FOLGENDE UNTERLAGEN DEN AUFENTHALT IM AUSLAND NACHZUWEISEN : STEUERERKLÄRUNGEN DER LETZTEN ZWEI JAHRE, HAUSKAUF UND HAUSVERKAUF ODER MIETVERTRAG, KREDIKARTENABRECHNUNGEN, AUS DENEN HERVORGEHT, DASS ÜBER DIE KARTE DES ÜBERSIEDELNDEN INNERHALB DES LETZTEN JAHRES PERMANENT DINGE GEZAHLT WURDEN, SOWIE ALLE SONSTIGEN UNTERLAGEN, DIE KLAR EINEN AUFENTHALT DES ÜBERSIEDELNDEN NACHWEISEN, PLUS IMMER EINE EIDESSTATTLICHE ERKLÄRUNG DES ÜBERSIEDELNDEN ÜBER DIE DAUER SEINES AUSLANDSAUFENTHALTES. BEI DER ABFERTIGUNG VON GÜTERN, DIE FUER EINEN SCHÜLER / STUDENTEN IMPORTIERT WERDEN, GIBT ES FOLGENDE HINWEISE : HIER IMPLIZIERT DER ZOLL, DASS DIESE PERSONEN SICH ÜBLICHERWEISE NICHT ABGEMELDET HABEN BEI AUSFUHR DER WAREN (HAT DIE PRAXIS IN DER VERGANGENHEIT BESTÄTIGT..) UND ES MUSS EINE ABMELDEBESCHEINIGUNG VOM ZEITPUNKT DER AUSFUHR DER GÜTER AUS DEUTSCHLAND VORGELEGT WERDEN, ZUSAMMEN MIT AKTUELLER NEUER ANMELDUNG ZUM ZEITPUNKT DER EINFUHR, EINER IMMATRIKULATIONSBESCHEINIGUNG DER UNI / BESTÄTIGUNG DER SCHULBEHÖRDE IN ÜBERSEE. OHNE ABMELDEBESCHEINIGUNG AKZEPTIERT DER ZOLL EINE ABFERTIGUNG NICHT. AUFENTHALT MUSS HIER FUER MINIMUM 1 JAHR IN ÜBERSEE BESTÄTIGT SEIN. FUER EINEN AUSLÄNDISCHEN STAATSBÜRGER : GRUNDSÄTZLICH DIE SELBEN DOKUMENTE, WIE OBEN GENANNT, JEDOCH KEIN ARBEITGEBERSCHREIBEN, WELCHES DIE ZEIT IM AUSLAND BESTÄTIGT, SONDERN EIN SCHREIBEN DES ARBEITGEBERS, IN DEM BESTÄTIGT WIRD, DASS DER ÜBERSIEDELNDE IN ZUKUNFT IN DEUTSCHLAND ARBEITEN WIRD. IMPORT EINES FAHRZEUGES (ZOLLABFERTIGUNG IST NUR MÖGLICH IN BREMEN / BREMERHAVEN) : ALS NACHWEIS FUER DIE NUTZUNG IM AUSLAND AKZEPTIERT DER ZOLL GRUNDSÄTZLICH NUR EINE REGISTRATION, AUS DER HERVORGEHT, DASS DAS FAHRZEUG 6 MONATE VOR BEENDIGUNG DES ARBEITSVERHÄLTNISSES IM AUSLAND, BZW. VOR ANMELDUNG DES KUNDEN IN DEUTSCHLAND, AUF DEN ÜBERSIEDELNDEN IN ÜBERSEE ZUGELASSEN WAR. ZUSÄTZLICH IST EINE KOPIE DES CERTIFICATE OF TITLE HILFREICH. SOLLTE AUF DER REGISTRATION KEIN ISSUE DATE VERMERKT SEIN, MUSS DER KUNDE EINE KOPIE SEINER VERSICHERUNGSBESTÄTIGUNG VORLEGEN (MIT ISSUE DATE ) AUS DER HERVORGEHT, DASS DAS FAHRZEUG BEREITS MINIMUM 6 MONATE DURCHGEHEND AUF SEINEN NAMEN VERSICHERT WAR. WENN TRIFTIGE GRÜNDE VORLIEGEN, WESHALB KEINE REGISTRATION VORGELEGT WERDEN KANN, MUSS DER KUNDE DIESES ERKLÄREN UND ALTERNATIV SEINEN TITLE, SEINE VERSICHERUNGSBESTÄTIGUNGEN, SOWIE DEN KAUFVERTRAG VORLEGEN. IN AUSNAHMEFÄLLEN WIRD DER ABFERTIGUNG DAMIT AUCH ENTSPROCHEN, EINE GARANTIE GIBT ES JEDOCH NICHT. FAHRZEUGE, DIE NICHT DURCHGÄNGIG BIS ENDE DES AUSLANDSEINSATZES IN ÜBERSEE ZUGELASSEN WAREN, KÖNNEN N I C H T ZOLL UND STEUERFREI IMPORTIERT WERDEN IN BREMERHAVEN!! EIN BEISPIEL : KUNDE HATTE SEIN FAHRZEUG BIS MAI VERSICHERT UND ZUGELASSEN, ÜBERSIEDELT ABER ERST IM AUGUST.. HIER MUSS DER KUNDE ZÖLLE UND STEUERN ZAHLEN IN BREMERHAVEN. EINFUHR VON BOOTEN : FOLGENDE UNTERLAGEN SIND HIER ERFORDERLICH : BOOTSBRIEF MIT DER HÜLLENNUMMER, REGISTRATION BEI MOTORBOOTEN, SOWIE EINE KONFORMITÄTSBESCHEINIGUNG DES HERSTELLERS (BESTÄTIGUNG, DASS DAS BOOT DEN SICHERHEITSBESTIMMUNGEN DER EU ENTSPRICHT). DIESE IST FUER JEGLICHE ART VON BOOTEN ZWINGEND NOTWENDIG. SOLLTE DIESE BESTÄTIGUNG NICHT VORLIEGEN, IST MIT HOHEN EXTRAKOSTEN ZU RECHNEN, DA EINE BESCHAU ANGEORDNET WIRD UND DIESE BESCHEINIGUNG IM NACHHINEIN AUSGESTELLT WERDEN MUSS.

3 ALKOHOLISCHE GETRÄNKE KÖNNEN IMPORTIERT WERDEN, DIESE SIND JEDOCH ZOLL- UND STEUERPFLICHTIG (DIESES GILT AUCH FUER ANGEBROCHENE FLASCHEN). FUER DIE EINFUHR BENOETIGEN WIR FOLGENDE INFORMATIONEN : -ALKOHOLART -FLASCHENANZAHL MIT LITERANGABE JE FLASCHE -ALKOHOLPROZENTANGABE JE FLASCHE -WERT JE FLASCHE EINE BLANKO ALKOHOL LISTE IST BEI BEDARF BEI UNS ERHÄLTLICH LEBENSMITTEL : LEBENSMITTEL DÜRFEN NUR IN HAUSHALTSÜBLICHEN MENGEN IMPORTIERT WERDEN. WIR WÜRDEN EINE SEPARATE LISTE DES ÜBERSIEDELNDEN BENÖTIGEN. WIR EMPFEHLEN NUR OBSTKONSERVEN, GEMÜSEKONSERVEN, REIS UND HARTWEIZEN-NUDELN MITZUNEHMEN. VON DER EINFUHR VON VERDERBLICHEN LEBENSMITTELN RATEN WIR AB. DIE EINFUHR VON PRODUKTEN TIERISCHEN URSPRUNGS IST NICHT ERLAUBT. PFLANZEN : BEI DER EINFUHR VON PFLANZEN MUSS EIN ORIGINAL PHYTOSANITÄRES ZEUGNIS AUS DEM AUSFUHRLAND VORGELEGT WERDEN. DIE PFLANZEN MÜSSEN FREI VON ERDE UND TRIEBEN SEIN. DIE EINFUHR IST GRUNDSÄTZLICH VERBUNDEN MIT EINER ZOLLBESCHAU, EXTREM HOHEM BÜROKRATISCHEN AUFWAND UND HOHEN EXTRAKOSTEN, DA DIE PFLANZEN VOM PFLANZENSCHUTZAMT AUF INSEKTEN ETC. UNTERSUCHT WERDEN. WAFFEN : KÖNNEN NUR UNTER SEHR GROSSEN PROBLEMEN IMPORTIERT WERDEN. DIESES IST GRUNDSÄTZLICH VERBUNDEN MIT EINER ZOLLBESCHAU, EXTREM HOHEM BÜROKRATISCHEN AUFWAND UND HOHEN EXTRAKOSTEN. SIE SOLLTEN UNS ZWINGEND VOR VERSCHIFFUNG DIESBEZÜGLICH KONTAKTIEREN. FUER DIE ZOLLABFERTIGUNG BENÖTIGEN WIR DIE ORIGINAL - WAFFENBESITZKARTE UND EINE EINFUHRERLAUBNIS VOM ORDNUNGSAMT. EINFUHR VON MUNITION IST STRIKT VERBOTEN. DROGEN : EINFUHR IST STRIKT VERBOTEN TABAKWAREN : SIND HOCHSTEUERBARE WAREN UND UNTERLIEGEN ZOLL UND STEUERABGABEN. EINE SEPARATE LISTE IST NOTWENDIG PARFÜM UND EAU DE TOILETTE : SIND HOCHSTEUERBARE WAREN UND UNTERLIEGEN ZOLL UND STEUERABGABEN. EINE SEPARATE LISTE IST NOTWENDIG MEDIKAMENTE / MEDIZIN : DÜRFEN NICHT MIT DER SENDUNG VERSCHIFFT WERDEN, SONDERN MÜSSEN DURCH DEN ÜBERSIEDELNDEN PERSÖNLICH MITGEFÜHRT WERDEN. EINFUHR VON ÜBERSIEDLUNGSGUT ALS RÜCKWARE : DIESES BETRIFFT WAREN, DIE INNERHALB EINES JAHRES EXPORTIERT UND WIEDER RE-IMPORTIERT WERDEN. EINFUHR IST GRUNDSÄTZLICH ZOLL UND STEUERFREI MÖGLICH MIT FOLGENDEN DOKUMENTEN : B/L DER HINVERSCHIFFUNG UND B/L DER RÜCKVERSCHIFFUNG PACKLISTE DER HINVERSCHIFFUNG UND PACKLISTE DER RÜCKVERSCHIFFUNG ERKLÄRUNG DES KUNDEN, BZW. DES ARBEITGEBERS ÜBER DIE GRÜNDE DER VORZEITIGEN WIEDEREINFUHR.

4 INHALT UND MENGE DER ZURÜCKZUFÜHRENDEN SENDUNG MÜSSEN MIT DER URSPRÜNGLICH EXPORTIERTEN SENDUNG IM GROBEN ÜBEREINSTIMMEN. ZUKÄUFE SIND ZOLL- UND STEUERPFLICHTIG. ERBSCHAFTSGÜTER : SIND GRUNDSÄTZLICH ZOLL- UND STEUERFREI. FOLGENDE DOKUMENTE SIND NÖTIG : STERBEURKUNDE, TESTAMENT ODER LETZTER WILLE IN DEM KLAR DER EMPFÄNGER ALS BEGÜNSTIGTER AUSGEWIESEN IST. DIESE DOKUMENTE MÜSSEN ZWINGEND IN DEUTSCHER SPRACHE VORGELEGT WERDEN. DESWEITEREN BENÖTIGEN WIR PACKLISTE, KOPIE DES BILL OF LADING ODER KOPIE DES AWB S. BITTE KONTAKTIEREN SIE UNS ZWINGEND VOR VERSCHIFFUNG, DAMIT WIR DIE PAPIERE VOM ZOLL VORPRÜFEN LASSEN KÖNNEN. DIPLOMATENGUT : IST NICHT AN BESONDERE BESTIMMUNGEN GEBUNDEN. ZOLL UND STEUERFREIER IMPORT IST MIT DEM SPEZIELLEN ZOLLFORMULAR 0349 MOEGLICH. DIESES WIRD DURCH DIE DIPLOMATISCHE VERTRETUNG IN DEUTSCHLAND AUSGESTELLT. ORIGINALDOKUMENT IST ZWINGEND NOTWENDIG. KEINE FAXKOPIEN - US MILITÄRGÜTER UNTER SOFA STATUS MIT ZOLLFORM AE A : ZOLL - UND STEUERFREIE EINFUHR IST NUR MOEGLICH AM ZUSTÄNDIGEN INLANDSZOLLAMT DES KUNDEN MIT PERSÖNLICHER ANWESENHEIT DES ÜBERSIEDELNDEN WÄHREND DER ABFERTIGUNG. EINE ABFERTIGUNG IN BREMERHAVEN IST NICHT MÖGLICH. GENERELLE INFORMATIONEN : IN BREMEN / BREMERHAVEN IST EINE ZOLLABFERTIGUNG VOR ABNAHME DES CONTAINERS AM TERMINAL MÖGLICH. EINE ZOLLABFERTIGUNG IN HAMBURG IST NUR MÖGLICH IM ZUGE DER ABNAHME DES CONTAINERS IM HAFEN. EINE ABFERTIGUNG IM VORWEGE WIE IN BREMEN / BREMERHAVEN IST DORT NICHT MÖGLICH. DAS BEDEUTET, DASS DER ZOLLBEAMTE ERST EINEN TAG VOR GESTELLUNG IM INLAND DIE PAPIERE VOM FAHRER ERSTMALIG VORGELEGT BEKOMMT. WENN ES DANN PROBLEME ODER RÜCKFRAGEN GIBT, KÖNNTE DIE GESTELLUNG AM NÄCHSTEN TAG IN GEFAHR SEIN. SOLLTEN SICH FAHRZEUGE (AUTO / MOTORRAD / BOOT ETC..) IM CONTAINER BEFINDEN SPRECHEN SIE UNS BITTE VORHER AN. EINE ABFERTIGUNG IN HAMBURG IST IN DIESEM FALLE NUR UNTER ERHEBLICHEM AUFWAND, LANGER WARTEZEIT UND SEHR HOHEN EXTRAKOSTEN MÖGLICH. UM DIESES RISIKO / PROBLEM ZU VERMEIDEN, VERSCHIFFEN SIE DIE SENDUNGEN BITTE NACH BREMEN / BREMERHAVEN, NICHT NACH HAMBURG, INSBESONDERE WENN FAHRZEUGE ENTHALTEN SIND!!! EIN NACHREICHEN VON UNTERLAGEN IST IN BREMERHAVEN LEIDER NICHT MÖGLICH. IN BESONDEREN FÄLLEN KANN EIN DEPONAT IN HÖHE DER ZU ERWARTENDEN EINFUHRABGABEN GESTELLT WERDEN. DIESES IST JEDOCH EIN SEHR AUFWENDIGER PROZESS UND MAN MÜSSTE DAS GELD VORAB VOM KUNDEN EINFORDERN UND IHM MITTEILEN, DASS ER DIE SUMME ERST ZURÜCKERSTATTET BEKOMMT, WENN DAS FEHLENDE DOKUMENT VORGELEGT WIRD. DESWEITEREN IST ES NICHT MEHR MÖGLICH AUSNAHMEGENEHMIGUNGEN BEI DER OBERFINANZDIREKTION (GIBT ES NICHT MEHR!!), ODER DER BUNDESFINANZDIREKTION, ZU ERHALTEN FUER ÜBERSIEDLUNGSGÜTER, DIE SPÄTER ALS 12 MONATE NACH EINTREFFEN DES ÜBERSIEDELNDEN NACH DEUTSCHLAND IMPORTIERT WERDEN SOLLEN. ALLE WAREN, DIE SPÄTER ALS NACH 12 MONATEN EINTREFFEN SIND ZOLL UND STEUERPFLICHTIG IN BREMERHAVEN!!! GRUNDSÄTZLICH KANN MAN SAGEN, DASS DIE ZOLLABFERTIGUNGEN IN BREMEN / BREMERHAVEN SICHERLICH GRÖSSTENTEILS REIBUNGSLOS LAUFEN WERDEN ÜBER DAS JAHR, JEDOCH BESTIMMTE REGELN UND VORGABEN MÜSSEN BEACHTET WERDEN. DAS ZOLLAMT IN BREMERHAVEN IST VON HÖHERER STELLE DAZU ANGEHALTEN WORDEN, DIE ENORMEN MENGEN AN EINFUHREN VON ÜBERSIEDLUNGSGÜTERN ETWAS GENAUER ZU PRÜFEN BEI ABFERTIGUNG, DA ES DEM ZOLL NATÜRLICH GRUNDSÄTZLICH BEWUSST IST, WIE EINFACH ES SONST WÄRE, ETWAS ALS ÜBERSIEDLUNGSGUT ZU DEKLARIEREN UND ZOLL UND STEUERFREI EINZUFÜHREN.

5 HIER KÖNNEN WIR IHNEN NUR EMPFEHLEN, IHRE KUNDEN RECHTZEITIG VOR ÜBERSIEDLUNG ZU INFORMIEREN, SODASS GGF. FEHLENDE DOKUMENTE BEREITS IM AUSLAND BESORGT WERDEN KÖNNEN. DIE NOTWENDIGE ZOLLFORM 0350 WIRD GRUNDSÄTZLICH DURCH UNS ERSTELLT. FUER RÜCKFRAGEN ZU OBEN GENANNTEN ZOLLINFORMATIONEN STEHEN WIR IHNEN SELBSTVERSTÄNDLICH GERNE ZUR VERFÜGUNG. MIT FREUNDLICHEM GRUSS IHR CARL HARTMANN IMPORT TEAM STAND : SEPTEMBER 2009

Zollinformationen. Ihr Umzug. mit der Friedrich Kurz GmbH. Ihr Ansprechpartner: Frauke Tessmer (0049) 6441 9232 11.

Zollinformationen. Ihr Umzug. mit der Friedrich Kurz GmbH. Ihr Ansprechpartner: Frauke Tessmer (0049) 6441 9232 11. Zollinformationen Ihr Umzug mit der Friedrich Kurz GmbH Ihr Ansprechpartner: Frauke Tessmer (0049) 6441 9232 11 Geprüfte Qualität Zollinformationen Für die zollfreie Einfuhr von Umzugsgut benötigen wir

Mehr

VEREIN HAMBURGER SPEDITEURE E. V.

VEREIN HAMBURGER SPEDITEURE E. V. VEREIN HAMBURGER SPEDITEURE E. V. SPEDITIONSHAUS, Willy-Brandt-Str. 69, 20457 Hamburg Tel.: 040 / 37 47 64-0 Fax: 040 / 37 47 64 75 Internet: www.vhsp.de E-Mail: info@vhsp.de Rundschreiben SP 031/ 2007

Mehr

Hinweise zur Namensführung

Hinweise zur Namensführung Stand: September 2011 Hinweise zur Namensführung Im Laufe des Lebens gibt es Ereignisse, die eine Namenserteilung oder Namensänderung mit sich bringen, wie z. B. Geburt, Eheschließung, Scheidung, etc.

Mehr

Schritt 2: Beantragung eines Aufenthaltserlaubnis (nicht für EU- Bürger/Schweizer Staatsangehörige)

Schritt 2: Beantragung eines Aufenthaltserlaubnis (nicht für EU- Bürger/Schweizer Staatsangehörige) Erteilung / Verlängerung einer Aufenthaltserlaubnis in Deutschland (Studium) - Bernburg Merkblatt Nicht-EU-Bürger, EU-Bürger und Schweizer Staatsangehörige Ansprechpartner/Kontakt Hochschule Anhalt: Bernburg

Mehr

EU-Deklaration. Ein Thema für f r jeden Bootseigner!

EU-Deklaration. Ein Thema für f r jeden Bootseigner! EU-Deklaration Ein Thema für f r jeden Bootseigner! Informationen zur Zollregelung Jeder Tourist kann Güter G für f r Urlaubszwecke mitnehmen, ist aber verpflichtet, alle Gegenstände nde wieder mit nach

Mehr

Wichtige Hinweise zur ERASMUS Studienbeihilfe (SMS) 2015/16

Wichtige Hinweise zur ERASMUS Studienbeihilfe (SMS) 2015/16 Stand: Juni 2015 Wichtige Hinweise zur ERASMUS Studienbeihilfe (SMS) 2015/16 Informationen zum Auszahlungsverfahren und den einzureichenden Unterlagen (bitte genau lesen!) Die Erasmusförderung wird in

Mehr

e-dec Import v1.2 vom 27.1.2014

e-dec Import v1.2 vom 27.1.2014 e-dec Import v1.2 vom 27.1.2014 Das Wichtigste in Kürze Die bisher auf Papier zugesandten Importnachweise und das Bordereau der Abgaben können, analog dem edec-export, elektronisch von der Oberzolldirektion

Mehr

Telefonnummer & Mailadresse. Anerkennung von ausländischen Schulabschlüssen ohne Zeugnisdokumente

Telefonnummer & Mailadresse. Anerkennung von ausländischen Schulabschlüssen ohne Zeugnisdokumente Name, Vorname Straße, Hausnummer PLZ, Ort Telefonnummer & Mailadresse Bezirksregierung Köln Dezernat 45 Herrn Müller 50606 Köln Anerkennung von ausländischen Schulabschlüssen ohne Zeugnisdokumente Sehr

Mehr

Checkliste für die Praxis: So funktioniert die Abrechnung bei Patienten, die im Ausland krankenversichert sind

Checkliste für die Praxis: So funktioniert die Abrechnung bei Patienten, die im Ausland krankenversichert sind INFORMATIONEN FÜR DIE PRAXIS Im Ausland krankenversicherte Patienten März 2011 Checkliste für die Praxis: So funktioniert die Abrechnung bei Patienten, die im Ausland krankenversichert sind Für die ärztliche

Mehr

Fragen und Antworten zum Sozialversicherungsausweis

Fragen und Antworten zum Sozialversicherungsausweis Fragen und Antworten zum Sozialversicherungsausweis Was ist der Sozialversicherungsausweis? Wer bekommt einen Sozialversicherungsausweis? Wer stellt den Sozialversicherungsausweis aus? Welche Angaben enthält

Mehr

Wichtige Hinweise zur ERASMUS Studienbeihilfe (SMS) 2016/17

Wichtige Hinweise zur ERASMUS Studienbeihilfe (SMS) 2016/17 Stand: Februar 2016 Wichtige Hinweise zur ERASMUS Studienbeihilfe (SMS) 2016/17 Informationen zum Auszahlungsverfahren und den einzureichenden Unterlagen (bitte genau lesen!) Die Förderung des Auslandsstudiums

Mehr

Auto Ummeldung - Seite 56 19.02.2014 18:46

Auto Ummeldung - Seite 56 19.02.2014 18:46 Auto Ummeldung - Seite 56 19.02.2014 18:46 VERBRAUCHER-INFOS Auto-Ummeldung Sinnvoll? Nötig? Günstig? Das Thema ist ständig präsent: Was mache ich mit meinem nicht in Spanien gemeldeten Wagen? Ummeldungen

Mehr

www.adac.de Fahrzeug-Import aus den USA und Kanada http://www.adac.de/auto_motorrad/kauf_verkauf/export_import/fz_import_aus_de...

www.adac.de Fahrzeug-Import aus den USA und Kanada http://www.adac.de/auto_motorrad/kauf_verkauf/export_import/fz_import_aus_de... Seite 1 von 5 www.adac.de Home > Auto, Motorrad & Oldtimer > Kauf & Verkauf > Export-Import > Fz-Import aus den USA Fahrzeug-Import aus den USA und Kanada Kauf Wenn Sie in den USA ein gebrauchtes Auto

Mehr

Repair Protect. Kaufvertrag für ein gebrauchtes Kraftfahrzeug

Repair Protect. Kaufvertrag für ein gebrauchtes Kraftfahrzeug Kaufvertrag für ein gebrauchtes Kraftfahrzeug HINWEIS: Die vorliegenden Vertragstexte sind Mustertexte. Sie wurden mit großer Sorgfalt erstellt, erheben aber keinen Anspruch auf Rechtsgültigkeit. Sie sind

Mehr

A b w i c k l u n g v o n L i e f e r u n g e n i n d i e U S A K o n s e q u e n z e n b e i D - K l a u s e l n ( I n c o t e r m s 2010)

A b w i c k l u n g v o n L i e f e r u n g e n i n d i e U S A K o n s e q u e n z e n b e i D - K l a u s e l n ( I n c o t e r m s 2010) A b w i c k l u n g v o n L i e f e r u n g e n i n d i e U S A K o n s e q u e n z e n b e i D - K l a u s e l n ( I n c o t e r m s 2010) 4. IHK Exportforum Rheinland Pfalz Saarland 1. Oktober 2015 /

Mehr

Merkblatt für die Beantragung eines Personalausweises

Merkblatt für die Beantragung eines Personalausweises Merkblatt für die Beantragung eines Personalausweises Antragstellung Stand: Januar 2016 Anträge auf Ausstellung eines deutschen Personalausweises können nur bei persönlicher Vorsprache des Antragstellers

Mehr

2. Benutzung ausländischer Führerscheine bei ordentlichem Wohnsitz in der Bundesrepublik

2. Benutzung ausländischer Führerscheine bei ordentlichem Wohnsitz in der Bundesrepublik Merkblatt für Inhaber ausländischer Fahrerlaubnisse (Führerscheine) aus EU- und EWR-Staaten über Führerscheinbestimmungen in der Bundesrepublik Deutschland Dieses Merkblatt informiert Sie über die wichtigsten

Mehr

Unterrichtsreihe: Auf dem Amt

Unterrichtsreihe: Auf dem Amt 04 Führerschein Viele Menschen fahren mit dem Auto zur Arbeit, bringen ihre Kinder zum Sportverein oder machen Einkäufe. Oft setzen Arbeitgeber wie zum Beispiel Handwerksbetriebe den Führerschein für die

Mehr

2. Benutzung ausländischer Führerscheine bei ordentlichem Wohnsitz in der Bundesrepublik

2. Benutzung ausländischer Führerscheine bei ordentlichem Wohnsitz in der Bundesrepublik Merkblatt für Inhaber ausländischer Fahrerlaubnisse (Führerscheine) aus EU- und EWR-Staaten über Führerscheinbestimmungen in der Bundesrepublik Deutschland Dieses Merkblatt informiert Sie über die wichtigsten

Mehr

Grant Thornton Hungary News. April 2014

Grant Thornton Hungary News. April 2014 Grant Thornton Hungary News April 2014 Liebe Kunden, mit diesem Rundschreiben dürfen wir Sie darauf aufmerksam machen, dass die Verordnung des Ministers für Nationalwirtschaft über die Detailregeln bezüglich

Mehr

Merkblatt - Eigener Gebrauch von ausländischen Firmenfahrzeugen durch im

Merkblatt - Eigener Gebrauch von ausländischen Firmenfahrzeugen durch im Eidgenössisches Finanzdepartement EFD Eidgenössische Zollverwaltung EZV Oberzolldirektion Form. 15.48 / Ausgabe 2013 Merkblatt - Eigener Gebrauch von ausländischen Firmenfahrzeugen durch im Zollgebiet

Mehr

Fragen zur Zwangsversteigerung

Fragen zur Zwangsversteigerung Fragen zur Zwangsversteigerung Wer darf bei einer Versteigerung mit bieten? Es darf jeder mit bieten, der das 18. Lebensjahr erreicht hat und geschäftsfähig ist im Sinne des BGB. Welche Voraussetzungen

Mehr

Merkblatt zum Ausfüllen der Schadenanzeige - Reise-Rücktrittskosten-Versicherung -

Merkblatt zum Ausfüllen der Schadenanzeige - Reise-Rücktrittskosten-Versicherung - Merkblatt zum Ausfüllen der Schadenanzeige - Reise-Rücktrittskosten-Versicherung - und Service GmbH Emil-von-Behring-Str. 2 Sinn einer Schadenanzeige ist, dem Schadensachbearbeiter umfassend vollständige

Mehr

Der zivile Zoll und das Grenzwachtkorps GWK

Der zivile Zoll und das Grenzwachtkorps GWK 02/ Zoll und Grenzwachtkorps Lehrerinformation 1/6 Arbeitsauftrag Referat: Was macht eigentlich der Die Sch lernen mit Hilfe eines Referats und eines Arbeitsblatt-Sets die vielfältige Arbeit des Schweizer

Mehr

Problemfälle. Georg Koller

Problemfälle. Georg Koller Sozialversicherung von Arbeitskräften in der Landwirtschaft Prüfung durch die Rentenversicherung Problemfälle Ihr Ansprechpartner Teamleiter des Prüfdienstes der Dienststelle Landshut Telefon: 0871-81

Mehr

Vermögensschadenshaftpflichtversicherung

Vermögensschadenshaftpflichtversicherung Dieses Dokument finden Sie unter www.ihk-berlin.de unter der Dok-Nr. 108525 Vermögensschadenshaftpflichtversicherung für Versicherungsvermittler, -berater Versicherungsvermittler (Versicherungsvertreter,

Mehr

SIE WERDEN STEUERN ZAHLEN,

SIE WERDEN STEUERN ZAHLEN, SIE WERDEN STEUERN ZAHLEN, WENN SIE SICH NICHT AN DIE KORREKTEN VORGEHENSWEISEN HALTEN! Bitte lesen Sie den beigefügten Leitfaden. Für eventuelle Fragen stehen wir Ihnen gerne unter folgender Nummer zur

Mehr

Fahrzeug-Import aus den USA

Fahrzeug-Import aus den USA ADAC Grenzverkehr Am Westpark 8 81373 München Tel. 089/7676-6331 Fahrzeug-Import aus den USA 1. Fahrzeugkauf 1.1. Allgemeines 1.2. Angebote 1.3. Kaufvertrag 1.4. Kaufsteuer 1.5. Zahlungsmittel 1.6. Garantie

Mehr

Costa Rica Sixaola. Panama. Land Einreise: Land Ausreise

Costa Rica Sixaola. Panama. Land Einreise: Land Ausreise Land Ausreise Costa Rica Sixaola Land Einreise: Stand: Dezember 2014 To Do Achtung: Beachte die Zeitverschiebung von 1 Stunde nach vorne zwischen Costa Rica und Panama. Schwierigkeitsgrad: Mittel Dauer:

Mehr

Transportinstruktionen

Transportinstruktionen Transportinstruktionen Adressierung und Zollbehandlung Versand per LKW Stückgut / LKW Ladungen Empfangszollamt: Zürich-Messezollamt (CH002755) unterhält Sammelverkehre von und nach allen wichtigen Destinationen

Mehr

Fahrzeugkauf (Halterwechsel) mit Landkreis München-Kennzeichen in außer Betrieb gesetztem Zustand

Fahrzeugkauf (Halterwechsel) mit Landkreis München-Kennzeichen in außer Betrieb gesetztem Zustand Neuzulassung Das Fahrzeug kommt als Neufahrzeug erstmals in den Verkehr. Es waren noch nie Kennzeichen zugeteilt und es ist kein Erstzulassungstag im Kfz-Brief (Zulassungsbescheinigung Teil II) eingetragen.

Mehr

Zuwanderung Beschäftigung von Flüchtlingen

Zuwanderung Beschäftigung von Flüchtlingen Zuwanderung Beschäftigung von Flüchtlingen Veröffentlichung der AOK (Online-Seminar) vom 09.03.2016 Hinweis: Für die Richtigkeit der Angaben wird keine Gewähr übernommen. Fragen und Antworten im Überblick

Mehr

Erfahrungsbericht vom Auslandsaufenthalt in der Schweiz

Erfahrungsbericht vom Auslandsaufenthalt in der Schweiz Erfahrungsbericht vom Auslandsaufenthalt in der Schweiz Während meines Studiums an der Hochschule Fresenius hatte ich die Möglichkeit ein Auslandspraktikum in der Schweiz zu absolvieren. Ein Kooperationspartner

Mehr

Das Umsatzsteuer-Vergütungsverfahren

Das Umsatzsteuer-Vergütungsverfahren Koblenz, im Juni 2011 Das Umsatzsteuer-Vergütungsverfahren Sehr geehrte Damen und Herren, aufgrund häufig gestellter Fragen sehen wir die Notwendigkeit, in einem Rundschreiben über das Umsatzsteuer-Vergütungsverfahren

Mehr

Willkommen in Deutschland Erste Schritte vor und während deines Freiwilligendienstes

Willkommen in Deutschland Erste Schritte vor und während deines Freiwilligendienstes Willkommen in Deutschland Erste Schritte vor und während deines s 1 Willkommen in Deutschland: Erste Schritte zum Start in deinen Freiwilligendienst Liebe Freiwillige, lieber Freiwilliger, wir freuen uns,

Mehr

naturwissenschaftlichen Vorprüfung

naturwissenschaftlichen Vorprüfung Anmeldung zur an der medizinischen Fakultät der Universität Hamburg Die Anmeldung für die naturwissenschaftliche Vorprüfung findet in der Regel Anfang Januar für den Prüfungsbeginn im Frühjahr und Ende

Mehr

Allgemeines Informationsblatt zur Abgabe einer Verpflichtungserklärung

Allgemeines Informationsblatt zur Abgabe einer Verpflichtungserklärung Allgemeines Informationsblatt zur Abgabe einer Verpflichtungserklärung (Wofür brauche ich die Verpflichtungserklärung?) Wenn Sie geschäftlichen oder privaten Besuch aus dem Ausland bekommen, wird in der

Mehr

Einreise Kolumbien Renate und Lola per Flugzeug 05. August 2015 Grenzort: Cartagena

Einreise Kolumbien Renate und Lola per Flugzeug 05. August 2015 Grenzort: Cartagena Einreise Kolumbien Renate und Lola per Flugzeug 05. August 2015 Grenzort: Cartagena Migration/Pass Normale Abwicklung am Schalter. 90 Tage Aufenthalt werden in den Pass gestempelt. Bruno im Hafen von Cartagena.

Mehr

Dänisches Eherecht. Dänisches Eherecht. Dänisches Eherecht. Ein kurzer Bericht

Dänisches Eherecht. Dänisches Eherecht. Dänisches Eherecht. Ein kurzer Bericht Ein kurzer Bericht Schleswig -Holstein e.v. Eheschließungen in Dänemark verschieden oder gleich geschlechtlich möglich In Dänemark gilt das Domizilprinzip Es gilt das dänische Recht Der Wohnsitz in DK

Mehr

Grenzkontrollstelle Flughafen Schönefeld

Grenzkontrollstelle Flughafen Schönefeld III. Grenzkontrollstelle Flughafen Schönefeld 115 116 Inhaltsverzeichnis Seite III. Grenzkontrollstelle Flughafen Schönefeld 119 1 Einfuhr von lebenden Tieren 119 1.1 Einfuhr von Hunden und Hauskatzen

Mehr

Universität Bonn. Basisinformationen für Ihren Forschungsaufenthalt

Universität Bonn. Basisinformationen für Ihren Forschungsaufenthalt 67 Basisinformationen für Ihren Forschungsaufenthalt 68 Wegweiser zum Forschungsaufenthalt Wegweiser zum Forschungsaufenthalt 4 4.1 Checkliste 69 Vor der Abreise Die folgende Checkliste soll Ihnen bei

Mehr

Verbindliche Hinweise zu unserem Angebot

Verbindliche Hinweise zu unserem Angebot Container Freight Station Verbindliche Hinweise zu unserem Angebot 1.) Auftragserteilung: Kontakt: Auftragsbearbeitung (AP: Herr Kiep, Frau Hempel, Frau Hahl) Tel. 0471-1425 4418 / -4750 Fax: 0471-1425

Mehr

Fiskalvertretung. Die Vorteile für Sie als Schweizer Exporteur:

Fiskalvertretung. Die Vorteile für Sie als Schweizer Exporteur: Seite 1 von 7 Fiskalvertretung Grundsätzliches: Warenlieferungen innerhalb der EU unterliegen auch der Umsatzsteuer, durch die Angabe der sog. Steueridentnummer (ID) laufen die Lieferungen innerhalb der

Mehr

Kaufvertrag für ein gebrauchtes Kraftfahrzeug

Kaufvertrag für ein gebrauchtes Kraftfahrzeug Kaufvertrag für ein gebrauchtes HINWEIS: Die vorliegenden Vertragstexte sind Mustertexte. Sie wurden mit großer Sorgfalt erstellt, erheben aber keinen Anspruch auf Rechtsgültigkeit. Sie sind als Anregungen

Mehr

Antrag auf Zulassung als Vertragspsychotherapeut

Antrag auf Zulassung als Vertragspsychotherapeut Zulassungsausschuss für Ärzte - Hamburg - Postfach 76 06 20 22056 Hamburg gemäß 95 SGB V Hinweis: Im Folgenden wird aus Vereinfachungsgründen als geschlechtsneutrale Bezeichnung die männliche Form verwendet.

Mehr

National Single Window Erfahrungen Stand Ausblick Sven Weitzmann, MediaLex Verlag

National Single Window Erfahrungen Stand Ausblick Sven Weitzmann, MediaLex Verlag Erfahrungen Stand Ausblick Sven Weitzmann, MediaLex Verlag Mitte 2012 Einführung der Single-Window-Lösungen im Bereich der veterinärpflichtigen Waren aufgrund der EU Richtlinien / Verordnungen Lebende

Mehr

für die Akkreditiverfüllung gemäß ERA 600

für die Akkreditiverfüllung gemäß ERA 600 Nr. 01 München Checkliste für die Akkreditiverfüllung gemäß Auszahlung des Dokumentengegenwerts durch die dazu benannte Bank erfolgt nur gegen Vorlage akkreditivkonformer Dokumente. Enthalten die Dokumente

Mehr

FAQs für beglaubigte Übersetzungen. 2015 Francesca Tinnirello

FAQs für beglaubigte Übersetzungen. 2015 Francesca Tinnirello FAQs für beglaubigte Übersetzungen Die am häufigsten gestellten Fragen für beglaubigte Übersetzungen 1) Was sind beglaubigte Übersetzungen? 2) Was kostet eine beglaubigte Übersetzung? 3) Muss ich das Original

Mehr

FÖDERALE PARLAMENTSWAHLEN VOM... WAHLVOLLMACHT (*)

FÖDERALE PARLAMENTSWAHLEN VOM... WAHLVOLLMACHT (*) SCTA/Malmedy/N:/Elections/Formules/2010/AB-Chambre&Sénat/10-0739/FS-AH FORMULAR AB/19 FÖDERALE PARLAMENTSWAHLEN VOM... WAHLVOLLMACHT (*) Anlage: eine Bescheinigung Unterzeichnete(r),... (Name und Vornamen),

Mehr

Deutsche heiraten in der Volksrepublik China

Deutsche heiraten in der Volksrepublik China Deutsche heiraten in der Volksrepublik China Auskunftserteilung über ausländisches Recht Bundesverwaltungsamt Der zentrale Dienstleister des Bundes Volksrepublik China Stand: Januar 2015 Diese Informationsschrift

Mehr

Fachinformation Pflanzengesundheitskontrolle 27. März 2012

Fachinformation Pflanzengesundheitskontrolle 27. März 2012 Freie und Hansestadt Hamburg Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation Abteilung Agrarwirtschaft Pflanzengesundheitskontrolle Indiastraße 3 20457 Hamburg Tel. (040) 42841-5204 u. -5203 Fax (040) 42841-5290

Mehr

DNV GL BUSINESS ASSURANCE B.V.

DNV GL BUSINESS ASSURANCE B.V. DNV GL BUSINESS ASSURANCE B.V. SCC 017 Operativ tätige Führungskräfte SCC018 Operativ tätige Mitarbeiter. PRÜFUNGSORDNUNG Inhaltsangabe Datum 26-10-2015 Seite 1 von 8 01 Ziele, Status und Allgemeine Bedingungen

Mehr

Kaufvertrag. Käufer. Maschinenart: Marke, Modellbezeichnung: Baujahr, Erstzulassung. Kennzeichen: Fahrgestell -/ Seriennummer: Betriebsstunden:

Kaufvertrag. Käufer. Maschinenart: Marke, Modellbezeichnung: Baujahr, Erstzulassung. Kennzeichen: Fahrgestell -/ Seriennummer: Betriebsstunden: Kaufvertrag Vertragsparteien: Verkäufer Firma/Privat (bitte unterstreichen) Name, Vorname: Straße: PLZ/Ort: Telefon: Fax: Mail: Steuernummer: Personalausweisnummer: Käufer Firma/Privat (bitte unterstreichen)

Mehr

Einlösung ausländischer Fahrzeuge in der Schweiz

Einlösung ausländischer Fahrzeuge in der Schweiz Strassenverkehrsamt Kundendienst Einlösung ausländischer Fahrzeuge in der Schweiz Allgemeines Zum Eigengebrauch importierte Fahrzeuge, die auf den Namen des Importierenden in der Schweiz zugelassen werden,

Mehr

Die ersten Wege nach der Geburt

Die ersten Wege nach der Geburt Die ersten Wege nach der Geburt GERECHTIGKEIT MUSS SEIN Die Arbeiterkammer Kärnten berät und informiert ihre Mitglieder in allen Fragen des Arbeits- und Sozialrechtes, des Konsumentenschutzes, der Aus-

Mehr

Bitte nutzen Sie verstärkt Pass Online (www.dfbnet.org) für folgende Anfragen:

Bitte nutzen Sie verstärkt Pass Online (www.dfbnet.org) für folgende Anfragen: Informationen zur Wechselperiode I (01.07.2011 bis 31.08.2012) Erreichbarkeit der Passstelle Durch den extrem erhöhten Arbeitsanfall in den Monaten Juli bis September lässt sich eine zeitliche Verzögerung

Mehr

Eidgenössisches Finanzdepartement EFD Eidgenössische Zollverwaltung EZV. Die Schweiz im Fokus. 20. Mai 2015

Eidgenössisches Finanzdepartement EFD Eidgenössische Zollverwaltung EZV. Die Schweiz im Fokus. 20. Mai 2015 Die Schweiz im Fokus 20. Mai Messebeschickungen in der Schweiz 2 Messebeschickungen in der Schweiz Messestand Ausstellungsgut Waren zum Verkauf ab Messe 3 Messebeschickungen in der Schweiz Carnet ATA Messestand

Mehr

THE BUDDY-GUIDE. Der Weg zum erfolgreichen Visumsantrag. Inhalt 1) KONTAKTAUFNAHME... 2 2) WICHTIGE DOKUMENTE... 3 3) ANKUNFT IN WIEN...

THE BUDDY-GUIDE. Der Weg zum erfolgreichen Visumsantrag. Inhalt 1) KONTAKTAUFNAHME... 2 2) WICHTIGE DOKUMENTE... 3 3) ANKUNFT IN WIEN... THE BUDDY-GUIDE Der Weg zum erfolgreichen Visumsantrag Inhalt 1) KONTAKTAUFNAHME... 2 2) WICHTIGE DOKUMENTE... 3 3) ANKUNFT IN WIEN... 4 4) ÄMTER... 5 5) VISUMSANTRAG... 6 6) SONSTIGES... 7 2014: Kobayashi

Mehr

Anrechnungsvordrucke für Auslandsaufenthalte. LEHRAMTSBEZOGENER BACHELORSTUDIENGANG: Französisch/Spanisch

Anrechnungsvordrucke für Auslandsaufenthalte. LEHRAMTSBEZOGENER BACHELORSTUDIENGANG: Französisch/Spanisch Romanistik RWTH Aachen Institut für Anglistik, Amerikanistik und Romanistik Kármánstr. 17-19, D 52-62 Aachen Anrechnungsvordrucke für Auslandsaufenthalte LEHRAMTSBEZOGENER BACHELORSTUDIENGANG: Französisch/Spanisch

Mehr

Betrachtung der zollrechtlichen Bestimmungen

Betrachtung der zollrechtlichen Bestimmungen Informationsveranstaltung der Handwerkskammer Reutlingen Grundlagen handwerklicher Tätigkeiten in der Schweiz Betrachtung der zollrechtlichen Bestimmungen Dipl. Finanzwirt (FH) Daniel Stührk Zollamt Albstadt

Mehr

BREIHOLDT & VOSCHERAU. Info-Brief zum neuen Energieausweis

BREIHOLDT & VOSCHERAU. Info-Brief zum neuen Energieausweis Info-Brief zum neuen Energieausweis Nun steht es unverrückbar fest: Ab dem 1. Juli 2008 wird er Pflicht, der Energieausweis für Gebäude. Auf Bitten von Engel & Völkers geben wir Ihnen einen Überblick über

Mehr

Was muss man bei einer Ausfuhr beachten?

Was muss man bei einer Ausfuhr beachten? Was muss man bei einer Ausfuhr beachten? Eine Anleitung für den ersten Einstieg. Bei einer Ausfuhr muss man zuerst einmal die Unterscheidung zwischen einer Versendung in EG-Länder und einer Ausfuhr in

Mehr

Informationsblatt Luftfrachtsicherheit

Informationsblatt Luftfrachtsicherheit Seite 1 von 5 Informationsblatt Luftfrachtsicherheit Zum Schutz vor Angriffen auf die Sicherheit des zivilen Luftverkehrs sind in den vergangenen Jahren nationale und europäische Sicherheitskonzeptionen

Mehr

Bericht über Auslandsaufenthalt an der London South Bank University (LSBU), Fakultät: Engineering

Bericht über Auslandsaufenthalt an der London South Bank University (LSBU), Fakultät: Engineering Bericht über Auslandsaufenthalt an der London South Bank University (LSBU), Fakultät: Engineering Auslandsaufenthalt vom 01.02.2010 bis 28.05.2010 1 1. Bewerbungsprozedere Die Bewerbung für ein Auslandssemester

Mehr

KBC-Kreditkarte KBC-Geldkarte Überweisung über ein KBC-Konto Omnia-Reisescheck EUR

KBC-Kreditkarte KBC-Geldkarte Überweisung über ein KBC-Konto Omnia-Reisescheck EUR Schadensmeldung Reiserücktrittsversicherung SENDEN AN KBC-Police Nummer 97990136 Kartennummer KBC-Kreditkarte Gold (Flex) X X X X X X KBC Versicherungen LEUtiens - XCA Professor Roger Van Overstraetenplein

Mehr

System ebooking_bus Bedienungsanleitung für Benutzer des Systems v.3.1

System ebooking_bus Bedienungsanleitung für Benutzer des Systems v.3.1 www.sluzbacelna.gov.pl System ebooking_bus Bedienungsanleitung für Benutzer des Systems v.3.1 16.07.2014. Zollkammer in Olsztyn Ausgearbeitet in Zollkammer in Olsztyn INHALTSVERZEICHNIS 1. Systeminformation.....

Mehr

1 EUStBV Allgemeines 1a EUStBV Sendungen von geringem Wert 2 EUStBV Investitionsgüter und andere Ausrüstungsgegenstände

1 EUStBV Allgemeines 1a EUStBV Sendungen von geringem Wert 2 EUStBV Investitionsgüter und andere Ausrüstungsgegenstände 1 EUStBV Allgemeines (1) Einfuhrumsatzsteuerfrei ist, vorbehaltlich der 1a bis 10, die Einfuhr von Gegenständen, die nach Kapitel I und III der Verordnung (EWG) Nr. 918/83 des Rates vom 28. März 1983 über

Mehr

Tourismus in Irland. Reisepass:

Tourismus in Irland. Reisepass: Tourismus in Irland Einreise Reisepass: EU-Bürger können ungehindert von und nach Irland reisen, wenn sie einen offiziellen Ausweis mit Lichtbild bei sich führen. Überprüfen Sie jedoch immer die Allgemeinen

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN für die Nutzung des Imbisswagens (Stand Oktober 2013)

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN für die Nutzung des Imbisswagens (Stand Oktober 2013) ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN für die Nutzung des Imbisswagens (Stand Oktober 2013) 1 Allgemeines, Geltungsbereich Für die Geschäftsbeziehung zwischen Miet-mich-Imbiss.de (nachfolgend Vermieter) und

Mehr

Möglichkeiten zur Finanzierung eines Auslandsstudien- oder Praxissemesters

Möglichkeiten zur Finanzierung eines Auslandsstudien- oder Praxissemesters Möglichkeiten zur Finanzierung eines Auslandsstudien- oder Praxissemesters Inhaltsverzeichnis 1 Auslands-BAföG... 2 1.1 Voraussetzungen für die Förderung... 2 1.2 Leistungen: Grundförderung und Auslandszuschläge...

Mehr

2. Benutzung ausländischer Führerscheine bei ordentlichem Wohnsitz in der Bundesrepublik

2. Benutzung ausländischer Führerscheine bei ordentlichem Wohnsitz in der Bundesrepublik Merkblatt für Inhaber ausländischer Fahrerlaubnisse (Führerscheine) aus EU- und EWR-Staaten über Führerscheinbestimmungen in der Bundesrepublik Deutschland Dieses Merkblatt informiert Sie über die wichtigsten

Mehr

- 2 - In welcher Form müssen diese Dokumente und Nachweise vorgelegt werden? 1. Vereinbarung über die Organisation des gemeinsamen Lebens

- 2 - In welcher Form müssen diese Dokumente und Nachweise vorgelegt werden? 1. Vereinbarung über die Organisation des gemeinsamen Lebens Übersetzung des französischen Merkblatts sowie Information zur Anerkennung des PACS in Deutschland mit den französischen Behörden abgesprochen ist die französische Version des Merkblatts 02/2010 Merkblatt

Mehr

Stand 09/2012. Wir bewegen Wirtschaft

Stand 09/2012. Wir bewegen Wirtschaft Stand 09/2012 Lkw-Abfertigung am EUROGATE Container Terminal Wilhelmshaven Wir bewegen Wirtschaft Inhaltsverzeichnis Am 21.09.2012 wurde der EUROGATE Container Terminal Wilhelmshaven (CTW) eröffnet. Dabei

Mehr

Erklärung des beschäftigten Schülers

Erklärung des beschäftigten Schülers Erklärung des beschäftigten Schülers Diese Erklärung liefert die erforderlichen Daten zur Feststellung von Versicherungspflicht bzw. Versicherungsfreiheit in der Sozialversicherung. Der Arbeitgeber füllt

Mehr

Die wichtigsten Zulassungsvorgänge (Bitte Hinweise am Ende beachten!)

Die wichtigsten Zulassungsvorgänge (Bitte Hinweise am Ende beachten!) Die wichtigsten Zulassungsvorgänge (Bitte Hinweise am Ende beachten!) Neuzulassung (= erstmalige Zulassung eines Fahrzeugs): Versicherungsbestätigung Personalausweis ausländische Mitbürger: aktuelle Meldebescheinigung

Mehr

Austauschstudenten aus dem Ausland. 1 Möglichkeiten der Mobilität. 2 Regelungen für Austauschstudenten

Austauschstudenten aus dem Ausland. 1 Möglichkeiten der Mobilität. 2 Regelungen für Austauschstudenten Austauschstudenten aus dem Ausland Studenten, die an einer ausländischen Hochschule immatrikuliert sind, können für einen Studienaufenthalt oder die Durchführung eines Praktikums an der CONSMUPA zugelassen

Mehr

Umsatzsteuer: Die Lieferung und der Erwerb neuer Fahrzeuge in der EU. Nr. 119/08

Umsatzsteuer: Die Lieferung und der Erwerb neuer Fahrzeuge in der EU. Nr. 119/08 Umsatzsteuer: Die Lieferung und der Erwerb neuer Fahrzeuge in der EU Nr. 119/08 Verantwortlich: Ass. Katja Berger Geschäftsbereich Recht Steuern der IHK Nürnberg für Mittelfranken Hauptmarkt 25/27, 90403

Mehr

Merkblatt: (Abschluss der zahnärztlichen Ausbildung innerhalb der Europäischen Union)

Merkblatt: (Abschluss der zahnärztlichen Ausbildung innerhalb der Europäischen Union) Merkblatt: (Abschluss der zahnärztlichen Ausbildung innerhalb der Europäischen Union) Sprechzeiten (telefonisch): Montag und Freitag von 08.30 Uhr bis 11.30 Uhr Mittwoch von 13.00 Uhr bis 15.00 Uhr Sprechtage

Mehr

Bewerbungsaufruf bezüglich einer zeitweiligen Bezeichnung im Unterrichtswesen der Gemeinde Kelmis Schuljahr 20... 20...

Bewerbungsaufruf bezüglich einer zeitweiligen Bezeichnung im Unterrichtswesen der Gemeinde Kelmis Schuljahr 20... 20... Bewerbungsaufruf bezüglich einer zeitweiligen Bezeichnung im Unterrichtswesen der Gemeinde Kelmis Schuljahr 20... 20... I. Liste der Anwerbungsämter Siehe Bewerbungsformular II. Bezeichnungsbedingungen

Mehr

Informationsschreiben Klassenfahrt London 2016

Informationsschreiben Klassenfahrt London 2016 Liebe Eltern der 10. Klassen, mit diesem Schreiben möchten wir Ihnen detaillierte Informationen zur Klassenfahrt nach London geben. Wir hoffen, dass hiermit viele Fragen bezüglich der Fahrt geklärt werden

Mehr

CIVA Sektion III Weitere Verpflichtungen des Steuerpflichtigen. Artikel 28 CIVA (Allgemeine Verpflichtungen)

CIVA Sektion III Weitere Verpflichtungen des Steuerpflichtigen. Artikel 28 CIVA (Allgemeine Verpflichtungen) CIVA Sektion III Weitere Verpflichtungen des Steuerpflichtigen Artikel 28 CIVA (Allgemeine Verpflichtungen) 1- Neben der Verpflichtung zur Steuerzahlung sind die in Artikel 2, Absatz 1, Buchstabe a), genannten

Mehr

ALLGEMEINES Wie hoch waren die monatlichen Kosten für? Unterbringung: 0 Verpflegung: 200 Fahrtkosten: 0 Kosten für Kopien, Skripten, etc.

ALLGEMEINES Wie hoch waren die monatlichen Kosten für? Unterbringung: 0 Verpflegung: 200 Fahrtkosten: 0 Kosten für Kopien, Skripten, etc. PERSÖNLICHE DATEN: Name des/der Studierenden: (freiwillige Angabe) E-Mail: (freiwillige Angabe) Gastinstitution und Angabe der Fakultät / Gastunternehmen: The University of Vermont Studienrichtung an der

Mehr

Zuwendungsvertrag Erasmus+ Hochschulbildung: Studium

Zuwendungsvertrag Erasmus+ Hochschulbildung: Studium Zuwendungsvertrag Erasmus+ Hochschulbildung: Studium Name der Entsende-/Fördereinrichtung : Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin Erasmus-Code: D BERLIN14 Anschrift: Treskowallee 8, 10318 Berlin

Mehr

Kann ich mich an der DHBW Stuttgart bewerben, obwohl ich keine deutsche Staatsangehörigkeit habe?

Kann ich mich an der DHBW Stuttgart bewerben, obwohl ich keine deutsche Staatsangehörigkeit habe? FAQ-LISTE INTERNATIONALE VOLLZEITSTUDIERENDE FRAGEN ZUR BEWERBUNG ALLGEMEIN Kann ich mich an der DHBW Stuttgart bewerben, obwohl ich keine deutsche Staatsangehörigkeit habe? Ja. Falls Sie Ihre Hochschulzugangsberechtigung

Mehr

Notwendige Dokumente

Notwendige Dokumente Au-Pair in China Programm Notwendige Dokumente Im Laufe deiner Bewerbung und vor deiner Abreise nach China wirst du folgende Dokumente - in der Regel in untenstehender Reihenfolge - benötigen: Dokument

Mehr

Zollanmeldung für die Überführung von Diplomaten- oder Konsulargut in den zollrechtlich freien Verkehr zur besonderen Verwendung

Zollanmeldung für die Überführung von Diplomaten- oder Konsulargut in den zollrechtlich freien Verkehr zur besonderen Verwendung (VSF Z 08 42) Zollstelle, Nr., Datum Registrierstempel der Überwachungszollstelle 1. 2. Zollanmeldung für die Überführung von Diplomaten- oder Konsulargut in den zollrechtlich freien Verkehr zur besonderen

Mehr

7. Import und Export. 7.1. Import aus Nicht-EU-Ländern

7. Import und Export. 7.1. Import aus Nicht-EU-Ländern 7. Import und Export Das Objekt Ihrer Begierde steht jenseits der Grenze? Kein Problem, wenn man einige wichtige Dinge beachtet. 7.1. Import aus Nicht-EU-Ländern Die Einfuhr von Oldtimern ist nicht durch

Mehr

Checkliste für junge Eltern. alle wichtigen Anträge rund um die Geburt

Checkliste für junge Eltern. alle wichtigen Anträge rund um die Geburt Checkliste für junge Eltern alle wichtigen Anträge rund um die Geburt Checkliste vor der Geburt Rund um die Geburt eines Kindes gibt es Vieles zu beachten und es stellen sich viele Fragen. Einige Behördengänge

Mehr

Zertifizierung Kundenberater Bank

Zertifizierung Kundenberater Bank Zertifizierung Kundenberater Bank Prüfungsreglement Version 1.4 21. Mai 2012 Status: akkreditiert durch SAS Zur besseren Lesbarkeit wird im vorliegenden Dokument ausschliesslich die männliche Schreibform

Mehr

Bewerbungsleitfaden Übersee

Bewerbungsleitfaden Übersee Bewerbungsleitfaden Übersee Wichtiges vorab! Der Überseebewerbungssatz ist in zweifacher Ausführung einzureichen! Das gilt für die Unterlagen 1. bis 10. (Vorschlag: Den Satz komplett zusammenstellen und

Mehr

Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften. (Veröffentlichungsbedürftige Rechtsakte) VERORDNUNG (EG) Nr. 150/2003 DES RATES vom 21.

Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften. (Veröffentlichungsbedürftige Rechtsakte) VERORDNUNG (EG) Nr. 150/2003 DES RATES vom 21. 30.1.2003 L 25/1 I (Veröffentlichungsbedürftige Rechtsakte) VERORDNUNG (EG) Nr. 150/2003 S RATES vom 21. Januar 2003 zur Aussetzung der Einfuhrabgaben für bestimmte Waffen und militärische Ausrüstungsgüter

Mehr

Beantragung Visum Sosial Budaya. www.studyinbali.com

Beantragung Visum Sosial Budaya. www.studyinbali.com Beantragung Visum Sosial Budaya www.studyinbali.com Das Visum Sosial Budaya wird an Antragsteller ausgestellt, die für soziale/kulturelle Zwecke nach Indonesien reisen, darunter fallen auch Austauschbesuche

Mehr

Checkliste Bachelor Bewerbung

Checkliste Bachelor Bewerbung Checkliste Bachelor Bewerbung Welche Unterlagen muss ich zur Bewerbung für einen Studiengang bei der Hochschule Aalen einreichen? (Checkliste für zulassungsbeschränkte Studiengänge) Wichtig: Bewerbungsschluss

Mehr

Versandrichtlinien. Agrotech / Golden Autumn 2010. Moskau / Russland 08.- 11.10.2010

Versandrichtlinien. Agrotech / Golden Autumn 2010. Moskau / Russland 08.- 11.10.2010 PANALPINA Welttransport (Deutschland) GmbH PAN-FAIRService Nagelsweg 37 20097 Hamburg P.O.Box 10 50 40 20035 Hamburg Kontakt: Herr Sascha Kairies Tel.: +49 (0) 40 23 771 1186 e-mail: sascha.kairies@panalpina.com

Mehr

Gasthochschule University of Sheffield Aufenthalt von: 19.09.2011 bis: 04.02.2012

Gasthochschule University of Sheffield Aufenthalt von: 19.09.2011 bis: 04.02.2012 ERASMUS-Erfahrungsbericht Persönliche Angaben Name: Vorname: E-Mail-Adresse Gastland England Gasthochschule University of Sheffield Aufenthalt von: 19.09.2011 bis: 04.02.2012 Ich bin mit der Veröffentlichung

Mehr

IHK-Merkblatt Stand: 20.05.2008

IHK-Merkblatt Stand: 20.05.2008 IHK-Merkblatt Stand: 20.05.2008 HINWEIS: Dieses Merkblatt soll als Service Ihrer IHK nur erste Hinweise geben und erhebt daher keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Obwohl es mit größter Sorgfalt erstellt

Mehr

Landesförderprogramm Singen-Bewegen-Sprechen

Landesförderprogramm Singen-Bewegen-Sprechen Landesförderprogramm Singen-Bewegen-Sprechen Arbeitshilfe / Erläuterungen für Aufgabenträger zum elektronischen Formular des Verwendungsnachweises für Fördermaßnahmen im Förderjahr 2011 / 2012 Arbeitshilfe

Mehr

Brutto WT Kg. Transport ab Ihrem Werk zum Messestand sowie vice versa. Transportversicherung ( Bitte Angabe des Warenwert )

Brutto WT Kg. Transport ab Ihrem Werk zum Messestand sowie vice versa. Transportversicherung ( Bitte Angabe des Warenwert ) EXHIBITION HANDLING & FREIGHT ORDER FORM 10.1 Spedition MESSEHANDLING & FRACHT- BESTELLFORMULAR Ludwig-Erhard-Anlage 1 60327 Frankfurt Germany Tel: + 49 69 976714 Fax: + 49 69 976714298 Kontakt: Andreas

Mehr

Vorgangsweise bei der Ausstellung des Internationalen Führerscheines

Vorgangsweise bei der Ausstellung des Internationalen Führerscheines Vorgangsweise bei der Ausstellung des Internationalen Führerscheines (IFS) 1. Lichtbild Kriterien Gibt es Vorgaben hinsichtlich Größe, Alter oder Beschaffenheit des Fotos, ähnlich den Passbildkriterien?

Mehr

DRINGENDE SICHERHEITSINFORMATION

DRINGENDE SICHERHEITSINFORMATION Ihr Zeichen: Ihre Nachricht vom: Unser Zeichen: Telefon: 06221-305 Fax: 06221-303 708 E-Mail: @europe.bd.com Datum: 03.12.2013 -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mehr