Ausstattung von Heißräumen in der Nuklearmedizin

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Ausstattung von Heißräumen in der Nuklearmedizin"

Transkript

1 Ausstattung von Heißräumen in der Nuklearmedizin Komplette Lösungen aus einer Hand Das Handling mit Radiopharmaka oder mit offenen radioaktiven Stoffen in nuklearmedizinischen Einrichtungen muss in einem speziell ausgelegten Heißlabor erfolgen. Die Grundlagen für die Auslegung eines Heißlabors sind u. a. in DIN 6844 definiert. Die MED Nuklear-Medizintechnik Dresden GmbH hat sich neben der nuklearmedizinischen Messtechnik auch auf die Planung und Einrichtung kleiner und mittlerer Heißlabors für die Nuklearmedizin und für die PET-CT-Anwendung spezialisiert. Wir planen das Heißlabor nach Ihren spezifischen räumlichen und anwendungsspezifischen Vorgaben, d.h. wir bauen die Strahlenschutzausrüstung genau auf Maß, aus Edelstahl und aus Blei als Abschirmmaterial. Die erforderliche Messtechnik wie Aktivimeter, Kontaminationsmonitore und Dosimeter ergänzen unser Angebot. Die komplette Lösung aus einer Hand!

2 Arbeitstischanlagen Wir fertigen genau die Arbeitstischanlage, die Sie benötigen: - Edelstahlkonstruktion als Schwerlastausführung > 800 kg/m zur Aufnahme der Bleiburg und z.b. der Tc-Generatoren - Integration von Abfallsammeleinheiten - Integration des abgeschirmten Aktivimeters unter die Arbeitstischplatte - Berücksichtigung des Strahlenschutzes, z.b. durch großflächige Bleiabschirmungen unterhalb der Arbeitstischplatte - Einbeziehung von Untertischschränken in die Gesamteinheit Arbeitstischanlage mit Bleiburg Arbeitstisch für Tc-Generator (mit untergeschobenem Abfallbehälter) Arbeitstisch während der Montage (Abschirmungen unterhalb der Arbeitsplatte) Schwerlasttisch für 2 abgeschirmte Tc-Generatoren (ca. 500kg). Der Arbeitstisch für die Tc-Generatoren ist in der Höhe auf mm ausgelegt. Damit erhält man inkl. Generator eine ergonomisch günstige Arbeitshöhe von ca mm. Durch die Trennung des Tc-Generators auf einen separaten Arbeitstisch reduziert sich die Strahlenexposition im normalen Arbeitsbereich (Arbeitstischanlage). Der Bereich unterhalb der Tc-Generatoren kann als Lagerbereich für radioaktive Abfälle genutzt werden. Behälter für radioaktive Abfälle Beim Umgang mit offenen radioaktiven Stoffen (Radiopharmaka) fallen radioaktiv kontaminierte Abfälle und Reststoffe an. Je nach Größe der nuklearmedizinischen Praxis oder Abteilung werden unterschiedlich große Behälter zur Sammlung und zur Lagerung radioaktiver Abfälle benötigt. Das Konzept der Sammlung, Lagerung und Entsorgung radioaktiver Stoffe ist entsprechend StrlSchV 29 detailliert zu planen und die Entsorgung bedarf einer Genehmigung. abgeschirmter Tretabfalleimer Abfallsammel- und Abklingbehälter In Arbeitstischanlagen integrierte Abfallbehälter

3 Strahlenschutzdurchreiche Durchreiche zwischen Heißlabor und Applikationsraum Zur Reduzierung der Strahlenbelastung ist es sinnvoll, jeden unnötig langen Umgang mit Radioisotopen zu vermeiden. Im Heißlabor vorbereitete Spritzen mit Radiopharmaka können über die abgeschirmte Strahlenschutzdurchreiche schnell und sicher abgeschirmt zum Arzt / Patienten im Applikationsraum weitergegeben werden. Unnötige Wege mit radioaktivem Material entfallen. Unsere Strahlenschutzdurchreiche ist eine komplette Edelstahlkonstruktion mit integriertem Blei. Die erforderliche Bleiabschirmung wird in der Strahlenschutzberechnung definiert. Die Türkonstruktion umfasst zusätzlich feuerfestes Material. Abmessungen der Durchreiche (freies Öffnungsmaß, Wandstärke) können entsprechend den Vorgaben angepasst werden. Die Strahlenschutzdurchreiche kann alternativ auch nur mit einer Strahlenschutztür ausgeführt werden. geschlossene Strahlenschutzdurchreiche geöffnete Strahlenschutzdurchreiche Strahlenschutztresore Zur Aufbewahrung von Radiopharmaka oder von Prüfquellen benötigt man einen Strahlenschutztresor. Wir bieten ein komplettes Programm an Schranktresoren oder Schiebetresoren mit bzw. aus Blei. Je nach der Aufgabenstellung liefern wir Tresore in verschiedenen Größen und mit unterschiedlicher Bleiabschirmung (von 5 bis 50 mm Blei). In Abhängigkeit von der räumlichen Situation kann zusätzlicher Brand- und Diebstahlschutz gefordert werden. Abschirmwände Zum Schutz des Personals / der Ärzte ist es z. B. auf einer Radiojodtherapiestation notwendig und sinnvoll mit mobilen Abschirmwänden die strahlenden Patienten abzuschirmen. In Abhängigkeit vom gewünschten Schutzziel können die mobilen oder stationären Abschirmwände zwischen 2 und 30 mm Blei beinhalten. Größe und Ausstattung werden vom Kunden vorgegeben. Wir bauen die Abschirmwand so wie sie der praktische Strahlenschutz benötigt. mobile Abschirmwand

4 Bleiburgen Im direkten Arbeits- und Vorbereitungsbereich der Radiopharmaka (Aufziehen der Radiopharmaka, Messen...) ist es erforderlich das Personal mit einer Arbeitsplatzabschirmung zu schützen. Unser Programm umfasst U-förmige oder geschlossene Bleiburgen verschiedener Größen aus Bleibausteinen (gemäß DIN 25407) oder aus Edelstahl-verkleideten Bleiplatten. Die Edelstahl-verkleideten Platten haben den Vorteil, dass keine bzw. deutlich weniger Fugen vorhanden sind. Damit wird das Kontaminationsrisiko reduziert, die Dekontfähigkeit durch glatte Oberflächen deutlich verbessert. mobile, abgeschirmte Transportbehälter In großen klinischen Einrichtungen kann es vorkommen, dass zwischen dem Produktionsort, z.b. für PET-Nuklide (Radiochemisches Labor/Zyklotron) und der medizinischen Anwendung / Applikation im Klinikum oder im Forschungsbereich größere Distanzen liegen. Für den innerbetrieblichen Transport zwischen zwei getrennten Kontrollbereichen ist zu beachten, dass für den Transport: - eine Genehmigung vorliegt - dass die genutzte Transporteinrichtung strahlenschutztechnisch so ausgelegt ist, dass die Strahlenexposition sehr gering bleibt - dass radioaktives Material gesichert ist (abschließbare Transportvorrichtung) Die Abmessung oder die Ausstattung des Transportwagens, sowie die erforderliche Materialstärke der integrierten Abschirmung kann entsprechend der kundenspezifischen Vorgaben modifiziert werden. große Bleiburg ( 60 x 120 cm) mit integrierten Abfallbehältern und Aktivimeter -Messkammer kleine Bleiburg (40 x 60 cm) Transportwagen für F-18-Aktivitäten (70mm Bleiabschirmung)

5 Spritzenabschirmungen, Tragebehälter und weiteres Zubehör Spritzenaufzieheinrichtung Das System besteht aus dem mit 30 mm Blei allseitig abgeschirmten Lager- und Aufziehbehälter in den das Glasvial mit dem flüssigen Radiopharmaka eingesetzt wird. Durch die Öffnung (herausnehmbarer Stopfen) kann die Einwegspritze mit Kanüle geführt werden und so weitgehend abgeschirmt das radioaktive Arzneimittel aufgezogen werden. Seitlich befinden sich 2 Parkpositionen für Spritzenabschirmungen. Damit kann die aufgezogene, strahlende Spritze schnell und sicher abgeschirmt werden. Die Spritzenaufzieheinrichtung ist eine einfache, preiswerte und effiziente Lösung zur Reduzierung der Strahlenexposition, speziell bei der Verwendung im PET-Bereich. Spritzenabschirmungen Entsprechend den Strahlenschutzgrundsätzen ist jede Strahlenexposition so gering wie möglich zu halten, unter Berücksichtigung der technischen und organisatorischen Möglichkeiten. Die regelmäßige Nutzung von Spritzenabschirmungen bei der Applikation von Radiopharmaka reduziert ohne großen Kostenaufwand deutlich die Strahlenexposition, speziell die Teilkörperdosis der Hände. Spritzenabschirmungen bestehen aus Wolfram, einem Schwermetall. Dieses hat im Vergleich zu Blei ein deutlich höheres spezifisches Gewicht und damit ein, um ca. 60 % besseres Abschirmverhalten. Elektronische Personendosimeter Für die Dosisüberwachung stehen heute moderne, leistungsfähige elektronische Dosimeter mit einfach ablesbarem LC-Display und einstellbaren Dosis- und Dosisleistungswarnschwellen zur Verfügung. Das Dosimeter kann auch amtlich geeicht werden. Spritzentragebehälter Für den Transport von vorbereiteten Spritzen mit Radiopharmaka, wahlweise in verschiedenen Größen und mit verschiedenen Abschirmstärken (3/6/10/20 mm Blei).

6 Messtechnik für das Heißlabor Aktivimeter PC-gestützte Aktivimeter dienen der schnellen und genauen Bestimmung der Aktivität von Radiopharmaka, die in der Nuklearmedizin für die Diagnostik und Therapie angewendet werden. Die Radiopharmaka sind in Injektionsspritzen, Injektionsflaschen, Kapseln oder Ampullen abgefüllt. Auch die Aktivität von Seeds kann gemessen werden. Das Aktivimeter ist für alle in der Nuklearmedizin genutzten Radionuklide kalibriert, einschließlich der RSO-Nuklide (Y-90, Er-169, Re-186) und der PET-Nuklide (F-18 ). Die Software des Aktivimeters bietet ein komfortables Menü zur Qualitätskontrolle entsprechend DIN und den Vorgaben der Ärztlichen Stelle. Die Richtlinie für den Strahlenschutz in der Medizin fordert, dass grundsätzlich vor der Applikation eines radioaktiven Arzneimittels die Aktivität gemessen wird. Das Aktivimeter ist ein Medizinprodukt. Kontaminationsmonitore Hand-Fuß-Kleider- Kontaminationsmonitor mit Plastikszintillationsdetektoren Überall dort, wo mit offenen radioaktiven Stoffen gearbeitet wird, kann es zu Kontaminationen kommen. Zur Überprüfung des im Kontrollbereich tätigen Personals wird am Ausgang ein stationärer HFK-Kontaminationsmonitor eingesetzt ( 44 StrlSchV). In Anlage III, Tab. 1, Spalte 4 sind nuklidbezogene Grenzwerte der Oberflächenkontamination festgelegt. Bei unseren Kontaminationsmonitoren setzen wir die innovative Detektortechnologie auf Basis von dünnschichtigen Plastikszintillationsdetektoren ein. Mobiler Kontaminationsmonitor CoMo-170 Der Kontaminationsmonitor CoMo-170 kann mobil zur Arbeitsplatz- und Laborüberwachung eingesetzt werden, aber auch stationär zur Kontrolle der Hände in Kombination mit einer Wandstation. Die Wandstation bietet eine zeitgesteuerte Messung, bei Berücksichtigung des aktuellen Nulleffektes. Technische Änderungen vorbehalten 04/10 Die MED Nuklear-Medizintechnik Dresden GmbH lebt ein Qualitätsmanagementsystem und ist zertifiziert durch den TÜV Süd nach: ISO 9001: 2008 ISO 13485: 2003 EG-Direktive 93/42/EWG, Anhang II.3 Sitz der Gesellschaft: Dornblüthstraße 14 A Dresden nuklear-medizintechnik.de

Anlage B 5. 5 SSK-Empfehlungen

Anlage B 5. 5 SSK-Empfehlungen Anlage B 5 5 SSK-Empfehlungen Alle nachfolgenden Empfehlungen der Strahlenschutzkommission sind auch online über www.ssk.de abrufbar; seit dem 3.11.2009 auch teilweise in englischer Übersetzung. 5.1 Maßnahmen

Mehr

Strahlenschutz-Update

Strahlenschutz-Update Strahlenschutz-Update Interne Fortbildung Sachverständige ETHZ 23. Januar 2015 Revision Strahlenschutzverordnung und technische Bestimmungen Reto Linder,, Bundesamt für Gesundheit 1 Anlass für die umfassende

Mehr

Strahlungsmesstechnik

Strahlungsmesstechnik Strahlungsmesstechnik für die Radiojodtherapie Radiopharmazie PET-Zentren Nuklearmedizin Radioimmuntherapie Aktivimeter Aktivimeter ISOMED 2010 Seit ca. 60 Jahren entwickeln und produzieren wir unsere

Mehr

Offene radioaktive Stoffe

Offene radioaktive Stoffe Offene radioaktive Stoffe Arbeiten im Radionuklidlabor Arbeitsplatz : Arbeitsmittel zurechtlegen Mitarbeiter informieren Arbeitsschritte planen Arbeit zügig durchführen Abit Arbeitsplatz lt aufräumen fä

Mehr

Technische Produkte. Apparatebau. Bauwesen. Strahlen- und Schallschutz

Technische Produkte. Apparatebau. Bauwesen. Strahlen- und Schallschutz Technische Produkte Apparatebau Bauwesen Strahlen- und Schallschutz Produkte für Mensch und Technik ISO TS 16949 für den Geltungsbereich: Herstellung und Vertrieb von Batteriepolen für Bleiakkumulatoren

Mehr

WIBObarrier OCS - Open Containment Systems WIBObarrier CCS - Closed Containment Systems

WIBObarrier OCS - Open Containment Systems WIBObarrier CCS - Closed Containment Systems WIBOjekt und WIBObarrier Luftschleiertechnik. Der perfekte Schutz für Mensch, Produkt und Umwelt. Forensik Medizintechnik Systemtechnik Labor- Arbeitsplatz mit Reinraumzone Sicheres Handling im Umgang

Mehr

BTS 80 BTS 75 V. Bodentürschließer

BTS 80 BTS 75 V. Bodentürschließer Bodentürschließer / UNIVERSELLE ANWENDUNG, INDIVIDUELLE FUNKTIONEN, GESICHERTE QUALITÄT Ob normal, schmal oder breit, ob DIN-L-, DIN-R- oder Pendeltür als universelle Bodentürschließer sind die DORMA und

Mehr

Medizin geräte, Röntgen - technik und Stra hl en schutz. Betreiberverantwortung wirtschaftlich wahrnehmen. TÜV SÜD Industrie Service GmbH

Medizin geräte, Röntgen - technik und Stra hl en schutz. Betreiberverantwortung wirtschaftlich wahrnehmen. TÜV SÜD Industrie Service GmbH Industrie Service Mehr Sicherheit. Mehr Wert. Medizin geräte, Röntgen - technik und Stra hl en schutz Betreiberverantwortung wirtschaftlich wahrnehmen TÜV SÜD Industrie Service GmbH Unsere Leistungen umfassen:

Mehr

Iod-131-Therapie: Information für das Pflegepersonal

Iod-131-Therapie: Information für das Pflegepersonal Iod-131-Therapie: Information für das Pflegepersonal Indikationen zu Iod-131-Therapie: Iod-131 wird sowohl zur Therapie gut- wie bösartiger Schilddrüsenerkrankungen eingesetzt und muss bei verabreichten

Mehr

Strahlenschutzanweisung

Strahlenschutzanweisung Strahlenschutzanweisung Versuch Gamma-Spektroskopie (FP 18) Versuch Energieverlust von Alpha-Teilchen (FP 2) Versuch Mößbauer-Effekt (FP 30) Institut für Physik, Gebäude Nord, Raum 228 Bei den Praktikums-Versuchen

Mehr

QI SERVICES. QI RISK.

QI SERVICES. QI RISK. QI SERVICES. QI RISK. 3/7/2014 1 Agenda QI Services Qi Risk Rechtliches Umfeld QI Risk Audit Auf einen Blick Ihr Nutzen Risk Scan 3/7/2014 2 QI Services Mit der Produktgruppe QI Services unterstützen wir

Mehr

Informationen zum Thema Auswirkungen der Reaktorkatastrophe von Fukushima auf die global vernetzte Wirtschaft

Informationen zum Thema Auswirkungen der Reaktorkatastrophe von Fukushima auf die global vernetzte Wirtschaft Wir machen Strahlung messbar! Informationen zum Thema Auswirkungen der Reaktorkatastrophe von Fukushima auf die global vernetzte Wirtschaft Radioaktivität sicher detektieren www.sea-duelmen.de Die Reaktorkatastrophe

Mehr

Jahrestagung der AGRR 2011 Aktuelle Problemstellungen bei der Herstellung von Radiopharmaka

Jahrestagung der AGRR 2011 Aktuelle Problemstellungen bei der Herstellung von Radiopharmaka Jahrestagung der AGRR 2011 Aktuelle Problemstellungen bei der Herstellung von Radiopharmaka Themen Regulatorische Grundlagen und das Gesetz vom 17. Juli 2009 in der Praxis: 13 Abs. 2b AMG Zulassungspflicht;

Mehr

Strahlenschutz in der Medizin. Schröttner J. Tel.: (0) /7395

Strahlenschutz in der Medizin. Schröttner J.   Tel.: (0) /7395 Strahlenschutz in der Medizin Schröttner J. E-Mail: schroettner@tugraz.at Tel.: (0)316-873/7395 Technische Universität Graz Institut für Health Care Engineering mit Europaprüfstelle für Medizinprodukte

Mehr

Qualitätsmanagement. Herzlich Willkommen! Wir beraten und betreuen seit 10 Jahren Einrichtungen im Gesundheitswesen

Qualitätsmanagement. Herzlich Willkommen! Wir beraten und betreuen seit 10 Jahren Einrichtungen im Gesundheitswesen Qualitätsmanagement Herzlich Willkommen! Wir beraten und betreuen seit 10 Jahren Einrichtungen im Gesundheitswesen Beratung von über 500 niedergelassenen Arztpraxen/ MVZ/ PG/ Gemeinschaftspraxen und Kliniken

Mehr

Grundzüge des praktischen Strahlenschutzes

Grundzüge des praktischen Strahlenschutzes Hans-Gerrit Vogt Heinrich Schultz Grundzüge des praktischen Strahlenschutzes unter Mitarbeit von Jan-Willem Vahlbruch 6., überarbeitete Auflage Mit 161 Abbildungen, 56 Tabellen und 76 Diagrammen HANSER

Mehr

37. Lektion Strahlenschutz und Dosimetrie. Reichweite und Abschirmung von radioaktiver Strahlung

37. Lektion Strahlenschutz und Dosimetrie. Reichweite und Abschirmung von radioaktiver Strahlung 37. Lektion Strahlenschutz und Dosimetrie Reichweite und Abschirmung von radioaktiver Strahlung Lernziel: Der beste Schutz vor radioaktiver Strahlung ist Abstand und keine Aufnahme von radioaktiven Stoffen

Mehr

Strahlenschutz und Qualitätssicherung in der Strahlentherapie QUO VADIS

Strahlenschutz und Qualitätssicherung in der Strahlentherapie QUO VADIS Universitätsklinik für Strahlentherapie, Med. Univ. Wien / AKH Wien, Abteilung für medizinische Strahlenphysik Strahlenschutz und Qualitätssicherung in der Strahlentherapie QUO VADIS Uwe Wolff Frühjahrstagung

Mehr

Elektronische Dosimeter aus Sicht einer Messstelle

Elektronische Dosimeter aus Sicht einer Messstelle Titel Elektronische Dosimeter aus Sicht einer Messstelle Frank Busch MPA NRW 15. APT Fortbildungsseminar 2009 Remscheid-Lennep Inhalt Betriebliche elektronische Dosimetrie Betriebliche Einsatzbereiche

Mehr

Reduzierung der Augenlinsendosis Fazit und Zusammenfassung

Reduzierung der Augenlinsendosis Fazit und Zusammenfassung Reduzierung der Augenlinsendosis Fazit und Zusammenfassung Prof. Dr. Müller: Strahlenbiologische Erkenntnisse zum Kataraktrisiko durch ionisierende Strahlung Katarakt: Klinisches Erscheinungsbild und Diagnostik:

Mehr

Protokoll. Versuch Nr. XVI: Messen mit ionisierender Strahlung. Gruppe 18:

Protokoll. Versuch Nr. XVI: Messen mit ionisierender Strahlung. Gruppe 18: Protokoll Versuch Nr. XVI: Messen mit ionisierender Strahlung Gruppe 18: Tuncer Canbek 108096245659 Sahin Hatap 108097213237 Ilhami Karatas 108096208063 Valentin Tsiguelnic 108097217641 Versuchsdatum:

Mehr

mounting solutions Intelligente Lösungen für das mobile Büro www.zirkona.com KATALOG 2010

mounting solutions Intelligente Lösungen für das mobile Büro www.zirkona.com KATALOG 2010 mounting solutions Intelligente Lösungen für das mobile Büro KATALOG 2010 www.zirkona.com INTELLIGENTE LÖSUNGEN FŰR DAS MOBILE BŰRO ZIRKONA JOINER SYSTEM Zirkona Sweden entwickelt, produziert und vertreibt

Mehr

23. Februar 2015, Berlin

23. Februar 2015, Berlin 23. Februar 2015, Berlin Vorschriften und Empfehlungen Internationaler Transport von gefährlichen Gütern Recommendations on the TRANSPORT OF DANGEROUS GOODS Airtransport ICAO TI ICAO DG Panel Seatransport

Mehr

Medizinisch Technische Akademie Esslingen Ihr Partner für Fortbildung

Medizinisch Technische Akademie Esslingen Ihr Partner für Fortbildung M TAE Medizinisch Technische Akademie Esslingen Ihr Partner für Fortbildung Maschinenbau, Fahrzeugtechnik und Tribologie Mechatronik und Automatisierungstechnik Elektrotechnik, Elektronik und Energietechnik

Mehr

28. Einsatzleiterseminar - Hafnersee Strahlenbelastung und Risiko für Einsatzkräfte

28. Einsatzleiterseminar - Hafnersee Strahlenbelastung und Risiko für Einsatzkräfte 28. Einsatzleiterseminar - Hafnersee Strahlenbelastung und Risiko für Einsatzkräfte DI Oliver Unterweger Vortragender DI Oliver Unterweger Behördlich anerkannter Medizinphysiker. Allgemein beeideter und

Mehr

Strahlenexpositionen in der Medizin (RöV/StrlSchV) P r o f. D r. K l a u s E w e n

Strahlenexpositionen in der Medizin (RöV/StrlSchV) P r o f. D r. K l a u s E w e n Strahlenexpositionen in der Medizin (RöV/StrlSchV) P r o f. D r. K l a u s E w e n Anwendung ionisierender Strahlung in der Medizin Strahlenart Diagnostik Therapie Röntgenstrahlung Rö-Diagnostik nicht-onkologisch

Mehr

kundenbezogene Prozesse Produktion und Dienstleistung Lenkung von Überwachungs- und Messmitteln

kundenbezogene Prozesse Produktion und Dienstleistung Lenkung von Überwachungs- und Messmitteln Planung Produktrealisierung - Überblick - DIN EN ISO 9001 kundenbezogene Prozesse Entwicklung Beschaffung Produktion und Dienstleistung Lenkung von Überwachungs- und Messmitteln Abb. 1 Qualitätswirksame

Mehr

IT SOLUSCOPE. Intuitiv, Rückverfolgbarkeit, Überwachung

IT SOLUSCOPE. Intuitiv, Rückverfolgbarkeit, Überwachung IT SOLUSCOPE Intuitiv, Rückverfolgbarkeit, Überwachung IT SOLUSCOPE Intuitiv IT SOLUSCOPE Basierend auf der Informationstechnologie vernetzt IT Soluscope Ihre Soluscope Geräte und informiert Sie in Echtzeit

Mehr

Sonderverpackungen. Für Laptops 10 bis 17 Zoll. Schutzverpackungen Neuester Stand...

Sonderverpackungen. Für Laptops 10 bis 17 Zoll. Schutzverpackungen Neuester Stand... Schutzverpackungen Neuester Stand... 1 Sonderverpackung für Laptops Hoher Schutz für verschiedenste Laptops Falltest-geprüft nach UPS und DIN ISO 2248 Reduzierung der Verpackungsvielfalt um bis zu 90 %

Mehr

3-Punkt-Rahmen-Korsett

3-Punkt-Rahmen-Korsett Pompa AG Hauptstrasse 2 CH-5212 Hausen/Brugg Tel. +41 (0)56 442 57 87 Fax +41 (0)56 442 57 62 www.pompa.ch 3-Punkt-Rahmen-Korsett Bedienungsanleitung 1 Einleitung Diese Bedienungsanleitung enthält alle

Mehr

Strahlenschutzausbildungen in Österreich

Strahlenschutzausbildungen in Österreich Strahlenschutzausbildungen in Österreich ÖVS Herbsttagung 2010 Manfred Ditto Bundesministerium für Gesundheit Überblick Ausbildungen in Österreich Strahlenschutzbeauftragte Ermächtigte Ärzte Medizinphysiker

Mehr

Nicht Invasiv. Regel 1-4. D:\flash_work\Klassifizierung von MP\DOC\flow_chart_1.odg Version 2.5 Nicht Invasiv Andreas Hilburg

Nicht Invasiv. Regel 1-4. D:\flash_work\Klassifizierung von MP\DOC\flow_chart_1.odg Version 2.5 Nicht Invasiv Andreas Hilburg Nicht nvasiv Regel 1-4 Start 0.0.0 Produkt invasiv? Dringt das Produkt, durch die Körperoberfläche oder über eine Körperöffnung ganz oder teilweise in den Körper ein? 1.1.0 2.0.0 Regel 2 Produkt für die

Mehr

DIN-Normenausschuss Radiologie NAR in Arbeitsgemeinschaft mit der Deutschen Röntgengesellschaft

DIN-Normenausschuss Radiologie NAR in Arbeitsgemeinschaft mit der Deutschen Röntgengesellschaft DI-ormenausschuss Radiologie AR in Arbeitsgemeinschaft mit der Deutschen Röntgengesellschaft Geschäftsstelle ormen des AR Stand: Januar 2016 PAS 1081 PAS 06.08 Magnetic resonance equipment for human application

Mehr

(c) Alle Rechte beim Autor

(c) Alle Rechte beim Autor Strahlenschutz am unfallchirurgischen C Bogen Versuch eines Praxisberichtes Michael HOFER michael.hofer@kh-zellamsee.at Unfallchirurgie Zell am See Novelle der Allgemeinen Strahlenschutzverordnung Grundsätzlich

Mehr

Schnelllauf-Rolltor Albany RR300 Food. ASSA ABLOY Entrance Systems

Schnelllauf-Rolltor Albany RR300 Food. ASSA ABLOY Entrance Systems Schnelllauf-Rolltor Albany RR300 Food ASSA ABLOY Entrance Systems Albany RR300 Food Besonders geeignet für: Zugang zu Produktions-, Spül- und Lagerbereichen Zu- / Ausgang in Transportbereichen Schutz vor

Mehr

Strahlenschutzanweisung

Strahlenschutzanweisung 1 Strahlenschutzanweisung zum Betrieb des Isotopenlabors der Fachbereiche Biologie und Chemie (Bau 22 Räume 134, 136) vom 15. Mai 2012 Strahlenschutzbeauftragte (SSB) für das Isotopenlabor ist: Dr. Ilka

Mehr

FOX. FOX 810 nm FOX 940 nm FOX 980 nm FOX 1064 nm DIODE LASER. Leistung direkt am Gewebe kalibrierbar Grüner Zielstrahl hervorragend sichtbar

FOX. FOX 810 nm FOX 940 nm FOX 980 nm FOX 1064 nm DIODE LASER. Leistung direkt am Gewebe kalibrierbar Grüner Zielstrahl hervorragend sichtbar Weltweit einziger Diodenlaser mit Kalibrierung am Fiberende FOX 810 nm FOX 940 nm FOX 980 nm FOX 1064 nm FOX DIODE LASER Leistung direkt am Gewebe kalibrierbar Grüner Zielstrahl hervorragend sichtbar Ihr

Mehr

Gefühl*** vorher / nachher. Situation* Essen (was und wie viel?) Ess- Motiv** Tag Datum Frühstück Zeit: Allgemeines Befinden

Gefühl*** vorher / nachher. Situation* Essen (was und wie viel?) Ess- Motiv** Tag Datum Frühstück Zeit: Allgemeines Befinden Name: Größe: cm Gewicht: kg Alter: Jahre Situation* Essen Ess- Situation* Essen Ess- Situation* Essen Ess- Situation* Essen Ess- Situation* Essen Ess- Situation* Essen Ess- Situation* Essen Ess- Situation*

Mehr

Strahlenschutzkurs: Strahlenschutz Personal und Qualitätssicherung

Strahlenschutzkurs: Strahlenschutz Personal und Qualitätssicherung Strahlenschutzkurs: Strahlenschutz Personal und Qualitätssicherung Strahlenschutz Personal 1 Streustrahlung Untertisch 45 400 µsv/h DL-Betrieb, ADR, Alderson-Phantom Dosisabfall 1000 Messung Ideal 1/x²

Mehr

Ihr Mobiles Büro für den MB Sprinter und VW Crafter OFFICE BOX. ruck zuck einsatzbereit!

Ihr Mobiles Büro für den MB Sprinter und VW Crafter OFFICE BOX. ruck zuck einsatzbereit! Ihr Mobiles Büro für den MB Sprinter und VW Crafter OFFICE BOX ruck zuck einsatzbereit! Ein Mobiles Büro auf kleinstmöglichem Raum Jumbo-Tech Office Box Sogar in dem begrenzten Raum Ihres MB Sprinters

Mehr

ZG40 MOBILER OP-TISCH UND PATIENTENTRANSPORTLIEGE OZG HEALTHCARE

ZG40 MOBILER OP-TISCH UND PATIENTENTRANSPORTLIEGE OZG HEALTHCARE ZG40 MOBILER OP-TISCH UND PATIENTENTRANSPORTLIEGE ZG40 MOBILER OP-TISCH UND PATIENTENTRANSPORTLIEGE 2 EINFACH TRANSPORTIEREN Das vielseitige, zukunftsweisende Konzept für ambulante OP s! 3 OPERIEREN 1

Mehr

System-Übersicht 178-179. K1000 Set 180-181. K2000 für leichte und mittlere Belastungen 182-183. K2000 Einzelteile + Zubehör 184-187

System-Übersicht 178-179. K1000 Set 180-181. K2000 für leichte und mittlere Belastungen 182-183. K2000 Einzelteile + Zubehör 184-187 System-Übersicht 178-179 K1000 Set 180-181 K2000 für leichte und mittlere Belastungen 182-183 K2000 Einzelteile + Zubehör 184-187 K5000 für schwere Belastungen 188-189 K5000 Einzelteile + Zubehör 190-193

Mehr

Wandprofil No.1 Damit geht's immer an der Wand lang

Wandprofil No.1 Damit geht's immer an der Wand lang Damit geht's immer an der Wand lang Mit dem Wandprofil No.1 werden neue Maßstäbe gesetzt. Flach wie eine Flunder, und trotzdem ausreichend Platz für einen leistungsstarken PC und allerlei Zubehör. Da sollte

Mehr

Strahlenschutzanweisung für das Physikalische Institut Universität Heidelberg

Strahlenschutzanweisung für das Physikalische Institut Universität Heidelberg Strahlenschutzanweisung für das Physikalische Institut Universität Heidelberg Gültigkeitsbereich: Strahlenschutzbereich II-Universität Physikalisches Institut, Philosophenweg 12 Hörsaalgebäude INF 308

Mehr

Deckblatt. Versendet / Datum 19.11.2012. Absender. Empfänger. Bundesamt für Strahlenschutz Willy-Brandt-Straße 5 38226 Salzgitter

Deckblatt. Versendet / Datum 19.11.2012. Absender. Empfänger. Bundesamt für Strahlenschutz Willy-Brandt-Straße 5 38226 Salzgitter Deckblatt Betreff des Schreibens Sachstand zu Möglichkeiten der Entsorgung von in der Schachtanlage Asse II vorkommenden radioaktiv kontaminierten Salzlösungen Mein Schreiben vom 24.07.2012, SE 4.31Pz/9Al62252210/1759495

Mehr

modulog Modulkombinationen für die Handhabungstechnik

modulog Modulkombinationen für die Handhabungstechnik modulog Modulkombinationen für die Handhabungstechnik Leichtes Handling von schweren Lasten ein Mehr an Produktivität Das Handling und die manuelle Montage von schweren Lasten bieten ein großes Rationalisierungspotential.

Mehr

Aluminium Messing/Kupfer Edelstahl Rostfrei Sonderwerkstoffe Anarbeitung. Lieferprogramm Anarbeitung NE-Metalle/Edelstahl.... Anarbeitungen nach Maß!

Aluminium Messing/Kupfer Edelstahl Rostfrei Sonderwerkstoffe Anarbeitung. Lieferprogramm Anarbeitung NE-Metalle/Edelstahl.... Anarbeitungen nach Maß! Aluminium Messing/Kupfer Edelstahl Rostfrei Sonderwerkstoffe Anarbeitung Lieferprogramm Anarbeitung NE-Metalle/Edelstahl... Anarbeitungen nach Maß! Cochius leistungsstark zuverlässig maßgenau Kundenorientierung

Mehr

We support retail. POS Safe RT 500 Sicherheitstresor für Banknoten

We support retail. POS Safe RT 500 Sicherheitstresor für Banknoten POS Safe RT 500 stresor für Banknoten Für eine einfache und günstige Aufbewahrung Ihrer Banknoten. Der ratiotec POS Safe RT 500 wird mit zwei separaten Schlüsseln für die Entfernung vom Kassenplatz und

Mehr

Klinische Psychologen (Universitäts- oder Fachhochschulabschluss), Sozialdienstmitarbeiter mit eidgenössisch anerkanntem Diplom,

Klinische Psychologen (Universitäts- oder Fachhochschulabschluss), Sozialdienstmitarbeiter mit eidgenössisch anerkanntem Diplom, DEPARTEMENT GESUNDHEIT UND SOZIALES Gesheitsversorgung SPITALLISTE 2015 PSYCHIATRIE Anhang 12: Anforderungen pro psychiatrische Leistungsgruppe Folgende Hauptleistungsgruppen sind definiert: Erwachsenenpsychiatrie

Mehr

RD 30 RD 50. Strahlenschutzglas

RD 30 RD 50. Strahlenschutzglas RD 30 RD 50 Strahlenschutzglas 2 SCHOTT ist ein internationaler Technologiekonzern mit 130 Jahren Erfahrung auf den Gebieten Spezialglas, Spezialwerkstoffe und Spitzentechnologien. Mit unseren hochwertigen

Mehr

Inhaltsverzeichnis. office@gundg.at

Inhaltsverzeichnis. office@gundg.at Version 1.0.7 2011-2014 G&G research Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 1 Allgemeine Eigenschaften des Softwarepakets... 2 Berechtigungen, Datenschutz, Datensicherheit... 2 Arbeitsbereiche... 3 Brandschutzkatalog...

Mehr

RaySafe X2. Technische Daten

RaySafe X2. Technische Daten RaySafe X2 Technische Daten RAYSAFE X2 ALLGEMEIN EMV GEPRÜFT Gemäß EN 61000-6-1:2007 und EN 61000-6-3:2007 STANDARD Erfüllt IEC 61674 ERFORDERLICHE AUFNAHME Eine USB KABEL 2 m, 5 m und 5 m aktive Verlängerung

Mehr

Referent: Mathias Notheis Kontakt: Mathias.Notheis@dqs.de

Referent: Mathias Notheis Kontakt: Mathias.Notheis@dqs.de ISO/IEC 62304 Medizingeräte-Software Referent: Mathias Notheis Kontakt: Mathias.Notheis@dqs.de DQS Medizin nprodukte GmbH Übersicht Basics Wann ist ein MP Software? Markteinführung vor der 62304 alles

Mehr

Medizinische Trenntransformatoren

Medizinische Trenntransformatoren Medizinische Trenntransformatoren polymit MTT 1000/UL CSA C22.2 No. 601.1-M90 innovativ vielseitig zuverlässig Medizinische Trenntransformatoren Sicherheit für den Patienten Die überarbeiteten Trenntransformatoren-Serien

Mehr

1 Erforderliche Fachkunde im Strahlenschutz für Medizinphysik-Experten

1 Erforderliche Fachkunde im Strahlenschutz für Medizinphysik-Experten Anlage A 2 1 Erforderliche Fachkunde im Strahlenschutz für Medizinphysik-Experten Die erforderliche Fachkunde im Strahlenschutz für Medizinphysik-Experten kann auf dem Gesamtgebiet oder auf den Anwendungsgebieten

Mehr

KARI. KARI Schwimmerschalter. TIB Technische Information Betriebsanleitung. Schwimmerschalter. Schwimmerschalter für füllstandabhängige

KARI. KARI Schwimmerschalter. TIB Technische Information Betriebsanleitung. Schwimmerschalter. Schwimmerschalter für füllstandabhängige KARI Schwimmerschalter KARI TIB Technische Information Betriebsanleitung Schwimmerschalter aximum () Schwimmerschalter für füllstandabhängige Schalt- und Überwachungsaufgaben in Flüssigkeiten blei- und

Mehr

Physikalisches Grundpraktikum Abteilung Kernphysik

Physikalisches Grundpraktikum Abteilung Kernphysik K0 Physikalisches Grundpraktikum Abteilung Kernphysik Strahlenschutz Die radioaktiven Präparate werden NUR vom zuständigen Assistenten in die Apparatur eingesetzt. Die Praktikumsteilnehmer dürfen NICHT

Mehr

Qualitätssicherung nach RöV (Konstanzprüfungen)

Qualitätssicherung nach RöV (Konstanzprüfungen) Verzeichnis der vorliegenden Normen Qualitätssicherung nach RöV (Konstanzprüfungen) DIN 6868, Teil 1: Deutsche Norm, Sicherung der Bildqualität in röntgendiagnostischen Betrieben, Allgemeines, Februar

Mehr

Gefahr verbannt. Wir schützen Sie mit Komfort

Gefahr verbannt. Wir schützen Sie mit Komfort 62 Gefahr verbannt Wir schützen Sie mit Komfort 63 Höchste Feuerwiderstandsfähigkeit und XXL-Stauraum Verbannen Sie die Gefahr. In die dafür entwickelten Schränke des Systemlabors EXPLORIS. Ob Säuren,

Mehr

GE 3 3.0 06/2015-D KARL STORZ UNIMAT 30. Die Absaugung in der Gastroenterologie

GE 3 3.0 06/2015-D KARL STORZ UNIMAT 30. Die Absaugung in der Gastroenterologie GE 3 3.0 06/2015-D KARL STORZ UNIMAT 30 Die Absaugung in der Gastroenterologie KARL STORZ UNIMAT 30 in der Gastroenterologie Die KARL STORZ UNIMAT 30 schafft durch den geräusch- und vibrationsarmen Betrieb

Mehr

Version 02/2014 Vorschriftensammlung der Gewerbeaufsicht Baden-Württemberg 1

Version 02/2014 Vorschriftensammlung der Gewerbeaufsicht Baden-Württemberg 1 Verordnung des s, des Sozialministeriums und des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz über Zuständigkeiten nach 19 des Atomgesetzes und nach der Strahlenschutzverordnung (Strahlenschutz-Zuständigkeitsverordnung

Mehr

Dosismessungen der Augenlinse (Schwerpunkt: Patient CT) Gabriele Schüler Unfallkrankenhaus Berlin (vorgetragen von K. Ewen)

Dosismessungen der Augenlinse (Schwerpunkt: Patient CT) Gabriele Schüler Unfallkrankenhaus Berlin (vorgetragen von K. Ewen) (Schwerpunkt: Patient CT) Gabriele Schüler Unfallkrankenhaus Berlin (vorgetragen von K. Ewen) Katarakte der Augenlinse SSK bis 2009: Schwellendosis für f r Katarakt: 2 Gy bei kurzzeitiger Strahlenexposition.

Mehr

3-75. RS-Handbuch Stand 12/03. Merkpostenliste für die Sicherung sonstiger. gegen Entwendung aus Anlagen und Einrichtungen vom 3.

3-75. RS-Handbuch Stand 12/03. Merkpostenliste für die Sicherung sonstiger. gegen Entwendung aus Anlagen und Einrichtungen vom 3. Merkpostenliste für die Sicherung sonstiger radioaktiver Stoffe und kleiner Mengen Kernbrennstoff gegen Entwendung aus Anlagen und Einrichtungen vom 3. April 2003 RdSchr. des BMU vom 10. Juli 2003 - RS

Mehr

Strahlenschutzbelehrung zum Umgang mit radioaktiven Quellen im Physikalischen Fortgeschrittenen-Praktikum. Strahlenart Versuch Energie

Strahlenschutzbelehrung zum Umgang mit radioaktiven Quellen im Physikalischen Fortgeschrittenen-Praktikum. Strahlenart Versuch Energie Strahlenschutzbelehrung zum Umgang mit radioaktiven Quellen im Physikalischen Fortgeschrittenen-Praktikum Strahlenarten im F.-Praktkum Strahlenart Versuch Energie α-teilchen (Energieverlust) E α < 6 MeV

Mehr

Qualitätsbericht. der IKK classic in der Region Sachsen. für das Behandlungsprogramm. IKK Promed Brustkrebs

Qualitätsbericht. der IKK classic in der Region Sachsen. für das Behandlungsprogramm. IKK Promed Brustkrebs Qualitätsbericht der IKK classic in der Region Sachsen für das Behandlungsprogramm IKK Promed Brustkrebs Vom 01.01.2013 bis 31.12.2013 Präambel Patienten können in Deutschland auf eine leistungsfähige

Mehr

Die neue Röntgenverordnung

Die neue Röntgenverordnung Die neue Röntgenverordnung neue Dosismessgrößen neue Grenzwerte praktische Auswirkungen Dosis: Maß für die von einer Masse absorbierte Strahlungsmenge Man benötigt zwei Dosissysteme zur Messpraxis für

Mehr

Gynäkologische Krebszentren - Aktueller Stand -

Gynäkologische Krebszentren - Aktueller Stand - Gynäkologische Krebszentren - Aktueller Stand - Prof. Dr. O. Ortmann Universitätsfrauenklinik Regensburg Gynäkologisches Krebszentrum ! " # $% $& ' ( ) ( *!! + &,-#. %#/ & % " #,%0-# /! ' 1 2 #,3/ $& 4

Mehr

Neue Pflichten für alle Wasserversorgungsunternehmen: Strahlenschutz für Mitarbeiter

Neue Pflichten für alle Wasserversorgungsunternehmen: Strahlenschutz für Mitarbeiter Information des DVGW/BMU-Arbeitskreises Strahlenschutz 1 Neue Pflichten für alle Wasserversorgungsunternehmen: Strahlenschutz für Mitarbeiter Bisher lag der Schwerpunkt des Strahlenschutzes der Bevölkerung

Mehr

STURMSICHERUNGEN SCHIENENZANGEN BREMSLÜFTER INDUSTRIEBREMSEN HYDRO-ZYLINDER HYDRAULIK-PUFFER KRAN-LAUFRÄDER KUPPLUNGEN SEILROLLEN.

STURMSICHERUNGEN SCHIENENZANGEN BREMSLÜFTER INDUSTRIEBREMSEN HYDRO-ZYLINDER HYDRAULIK-PUFFER KRAN-LAUFRÄDER KUPPLUNGEN SEILROLLEN. Scheibenbremsen STURMSICHERUNGEN SCHIENENZANGEN BREMSLÜFTER INDUSTRIEBREMSEN HYDRO-ZYLINDER HYDRAULIK-PUFFER KRAN-LAUFRÄDER KUPPLUNGEN SEILROLLEN Funktionsprinzip: } mit Federkraft bremsend } mit Bremslüftgerät

Mehr

Skript zum Masterpraktikum. Studiengang: Radiochemie. Radioaktivität und Strahlenschutz

Skript zum Masterpraktikum. Studiengang: Radiochemie. Radioaktivität und Strahlenschutz Skript zum Masterpraktikum Studiengang: Radiochemie Radioaktivität und Strahlenschutz Stand: Sommersemester 2010 1 Gliederung 1. Einführung 1.1. Grundlagen zur Radioaktivität 1.2. Messgrößen der Radioaktivität

Mehr

Informationen zum Thema Europäische Krankenversicherungskarte

Informationen zum Thema Europäische Krankenversicherungskarte Gesundheitskarte AKTUELL Informationen zum Thema Europäische Krankenversicherungskarte Von Anfang an ist die Rückseite der elektronischen Gesundheitskarte für die Aufnahme der Europäischen Krankenversicherungskarte

Mehr

Anforderungen der Medizinprodukte- Richtlinie an die Entwicklung von Medizinprodukten

Anforderungen der Medizinprodukte- Richtlinie an die Entwicklung von Medizinprodukten Anforderungen der Medizinprodukte- Richtlinie an die Entwicklung von Medizinprodukten Alexander Fink Hochschule Mannheim SS 2013 A. Fink Seite 1 Steigen wir ein Wo und wie kommt der Medizintechnik-Ingenieur

Mehr

Medizinprodukte Information des LAGetSi. Sicherheitsrisiken von Kranken- und Pflegebetten 1

Medizinprodukte Information des LAGetSi. Sicherheitsrisiken von Kranken- und Pflegebetten 1 Medizinprodukte Information des LAGetSi Sicherheitsrisiken von Kranken- und Pflegebetten 1 Problem Aufgrund von Fehlfunktionen an Kranken- und Pflegebetten sind in Deutschland seit 1998 mehrere pflegebedürftige

Mehr

Ditec ALU48 Aluminiumprofilsysteme für automatische Schiebetüren

Ditec ALU48 Aluminiumprofilsysteme für automatische Schiebetüren Ditec ALU Aluminiumprofilsysteme für automatische Schiebetüren DE www.entrematic.com LEIST UNGS STARK Effizienz Praktisch: Alle Vorteile des automatischen Betriebs von Schiebetüren. Energiesparend: Das

Mehr

SITA Applikations-Service Leistungsprogramm

SITA Applikations-Service Leistungsprogramm Nutzen Sie die umfangreichen Erfahrungen der SITA Messtechnik GmbH im Bereich der Oberflächenspannungsmessung von Flüssigkeiten, der Analyse des Schäumverhaltens und der Optimierung der Prozessführung

Mehr

Aufnehmerbau. Produkte und Lösungen für den Aufnehmerbau

Aufnehmerbau. Produkte und Lösungen für den Aufnehmerbau Aufnehmerbau Produkte und Lösungen für den Aufnehmerbau Lösungen für den Aufnehmerbau Hersteller von Aufnehmern finden bei uns Produkte und Dienstleistungen wie z. B.: Dehnungsmessstreifen (DMS), Befestigungsmittel,

Mehr

Nominative und gesetzliche Grundlagen zur Aufbereitung von Endoskopen

Nominative und gesetzliche Grundlagen zur Aufbereitung von Endoskopen Nominative und gesetzliche Grundlagen zur Aufbereitung von Endoskopen Dr. med. univ. Sebastian Werner 1,2 1 HygCen Austria GmbH, Bischofshofen 2 Abteilung für Hygiene, Sozial und Umweltmedizin, Ruhruniversität

Mehr

... auf die Größe. kommt es an! BITO XL und MB: Die Großbehälter mit optionalen. Kufen! innovative. Regale Behälter Zubehör LAGERLÖSUNGEN

... auf die Größe. kommt es an! BITO XL und MB: Die Großbehälter mit optionalen. Kufen! innovative. Regale Behälter Zubehör LAGERLÖSUNGEN ... auf die Größe kommt es an! BITO XL und MB: Die Großbehälter mit optionalen Kufen! innovative Regale Behälter Zubehör LAGERLÖSUNGEN XL-Behälter : Optionen... mit Köpfchen! Klappdeckel Der anscharnierte

Mehr

der Nuklearmedizin B. Lipécz Universitätsklinik und Institut für Nuklearmedizin

der Nuklearmedizin B. Lipécz Universitätsklinik und Institut für Nuklearmedizin Qualitätsmanagement in der Nuklearmedizin B. Lipécz Universitätsklinik und Institut für Nuklearmedizin Paracelsus Medizinische Privatuniversität Klinikum Nürnberg Nuklearmedizin Die Wirtschaftswissenschaften

Mehr

Fahrhebelverstellgerät FVG9401ec. Universelle Stelleinrichtung für Drosselklappen, Einspritzpumpen und Automatikgetriebe

Fahrhebelverstellgerät FVG9401ec. Universelle Stelleinrichtung für Drosselklappen, Einspritzpumpen und Automatikgetriebe Fahrhebelverstellgerät FVG9401ec Universelle Stelleinrichtung für Drosselklappen, Einspritzpumpen und Automatikgetriebe Fahrhebelverstellgerät FVG9401ec Das Fahrhebelverstellgerät FVG9401ec ist ein universelles

Mehr

Technisches Sicherheitsdatenblatt

Technisches Sicherheitsdatenblatt MARTOR KG Heider Hof 60 42653 Solingen Deutschland Tel.: +49/212/25805-0 Fax: +49/212/25805-55 www.martor.de Technisches Sicherheitsdatenblatt Handy Nr. 444 + 445 + 1444 Handycut Nr. 446 Sicherheit durch

Mehr

Formular Gerätebeschaffung

Formular Gerätebeschaffung VINZENZ VON PAUL KLINIKEN ggmbh Marienhospital Stuttgart Postfach 103163 70027 Stuttgart MARIENHOSPITAL STUTTGART Formular Gerätebeschaffung Bitte lesen Sie vor dem Ausfüllen des Formulars aufmerksam die

Mehr

Informationen zum Thema Datensicherheit

Informationen zum Thema Datensicherheit Gesundheitskarte AKTUELL Informationen zum Thema Datensicherheit Das medizinische Wissen und damit auch die medizinische Behandlung werden immer spezialisierter. Eine wachsende Zahl von Spezialisten sorgt

Mehr

Was ist radioaktive Strahlung?

Was ist radioaktive Strahlung? Strahlenschutzbelehrung 10. Febr 2009 Allgemeines zum Strahlenschutz Spezielle Regelungen am Nikolaus-Fiebiger Zentrum 1) Grundlagen- Wie entsteht radioaktive Strahlung, und was sind ihre Gefahren? 2)

Mehr

- Meldung eines Wechsels der Strahlenschutzbeauftragten an die Aufsichtsbehörde

- Meldung eines Wechsels der Strahlenschutzbeauftragten an die Aufsichtsbehörde Anlage A 21 Hinweise zur Ausarbeitung einer Strahlenschutzanweisung Strahlenschutzanweisungen ( 34 StrlSchV) müssen je nach Anwendungsgebiet (offene oder umschlossene radioaktive Stoffe; Gammabestrahlungsanlagen

Mehr

Sensibilität. ist die Basis genauer Wahrnehmung. Stethoskope

Sensibilität. ist die Basis genauer Wahrnehmung. Stethoskope Sensibilität ist die Basis genauer Wahrnehmung. Stethoskope stethoskope Riester-Stethoskope mehr hören. Seit 1948 steht der Name Riester für hochwertigste Qualitäts- Produkte, für langjährige Erfahrung

Mehr

Aufgrund von Fehlfunktionen an Kranken- und Pflegebetten sind in Deutschland seit 1998 mehrere pflegebedürftige Menschen zu Tode gekommen.

Aufgrund von Fehlfunktionen an Kranken- und Pflegebetten sind in Deutschland seit 1998 mehrere pflegebedürftige Menschen zu Tode gekommen. Informationen der für Medizinprodukte zuständigen obersten Landesbehörden zu den Sicherheitsrisiken von Kranken- und Pflegebetten (Sicherheitsinformation von Mai 2001, aktualisiert Januar 2014 für NRW)

Mehr

Patienten-individuelle Therapie-Vorschläge

Patienten-individuelle Therapie-Vorschläge BIOMEDICAL SOLUTIONS DIERS theraline body balance - Medizinisch basierte Trainingstherapie posture balance - Haltungskorrigierende Einlagen foot balance - Orthopädische fußkorrigierende Einlagen Patienten-individuelle

Mehr

RHENUS OFFICE SYSTEMS. Partner im Gesundheitswesen

RHENUS OFFICE SYSTEMS. Partner im Gesundheitswesen RHENUS OFFICE SYSTEMS Partner im Gesundheitswesen IHRE HERAUSFORDERUNG Gesetzeskonforme Aktenaufbewahrung Strengvertrauliche und hochsensible Daten sind für Unternehmen im Gesundheitswesen von entscheidender

Mehr

Die einfacheren hygienerechtliche Vorschriften für Märkte gelten nur für ortsveränderliche und/oder nichtständige Betriebsstätten.

Die einfacheren hygienerechtliche Vorschriften für Märkte gelten nur für ortsveränderliche und/oder nichtständige Betriebsstätten. Hygienische Anforderungen an Lebensmittelstände auf Münchener Märkten Rechtliche Grundlagen EU VO EU und des Rates über Lebensmittelhygiene 852/2004 Anhang II, Kap I und II VO EU spezifischen Hygienevorschriften

Mehr

Normenkonformer Betrieb medizinischer IT-Netzwerke neue Aufgaben des IT- Peter Grünberger 07.03.2012

Normenkonformer Betrieb medizinischer IT-Netzwerke neue Aufgaben des IT- Peter Grünberger 07.03.2012 Normenkonformer Betrieb medizinischer IT-Netzwerke neue Aufgaben des IT- Systemlieferanten Peter Grünberger 07.03.2012 Vorstellung COMPAREX COMPAREX versteht sich als unabhängiger IT Lösungsanbieter 2000

Mehr

Laser-Metallbearbeitung. Baugruppen. Systeme. Prototypen. Lasertechnik. Ihr Zulieferer und Problemlöser

Laser-Metallbearbeitung. Baugruppen. Systeme. Prototypen. Lasertechnik. Ihr Zulieferer und Problemlöser Laser-Metallbearbeitung SERIEN Baugruppen Systeme Prototypen Lasertechnik Ihr Zulieferer und Problemlöser Leistung Schafft Vertrauen Je gründlicher die vor bereitung desto besser der Auftragsdurchlauf

Mehr

Die aktuellen Mustergenehmigungen in der ZfP Was verlangen die Auflagen vom SSV und SSB?

Die aktuellen Mustergenehmigungen in der ZfP Was verlangen die Auflagen vom SSV und SSB? 16. Seminar Aktuelle Fragen der Durchstrahlungsprüfung und des Strahlenschutzes Vortrag 6 Die aktuellen Mustergenehmigungen in der ZfP Was verlangen die Auflagen vom SSV und SSB? Astrid LANGE * *, Hannover

Mehr

Schadstoffabsaugsysteme. INTRON Jena GmbH

Schadstoffabsaugsysteme. INTRON Jena GmbH Schadstoffabsaugsysteme INTRON Jena GmbH Die Produktlinie Schadstoffabsaugung bietet eine breite Palette an Produkten wie flexible ein- oder zweiarmige Schadstoffabsaugsysteme für den Einzelarbeitsplatz,

Mehr

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-11020-03-02 nach DIN EN ISO/IEC 17025: 2005 4 und nach Richtlinien 93/42/EWG 1, 90/385/EWG 2 und 98/79/EWG 3

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-11020-03-02 nach DIN EN ISO/IEC 17025: 2005 4 und nach Richtlinien 93/42/EWG 1, 90/385/EWG 2 und 98/79/EWG 3 Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-11020-03-02 nach DIN EN ISO/IEC 17025: 2005 4 und nach Richtlinien 93/42/EWG 1, 90/385/EWG 2 und 98/79/EWG 3 Gültigkeitsdauer:

Mehr

4. In Abschnitt 4.2.1 der Richtlinie wird Tabelle 4.2.1 Anforderungen zum Sachkundeerwerb für Ärzte durch nachfolgende Tabelle ersetzt:

4. In Abschnitt 4.2.1 der Richtlinie wird Tabelle 4.2.1 Anforderungen zum Sachkundeerwerb für Ärzte durch nachfolgende Tabelle ersetzt: Änderung der Richtlinie Fachkunde und Kenntnisse im Strahlenschutz bei dem Betrieb von Röntgeneinrichtungen Die Richtlinie Fachkunde und Kenntnisse im Strahlenschutz bei dem Betrieb von Röntgeneinrichtungen

Mehr

Schwingungsmessgerät. Place, Connect & Explore

Schwingungsmessgerät. Place, Connect & Explore Schwingungsmessgerät Place, Connect & Explore MENHIR Schwingungsmessgerät MENHIR (Modular ENHanced Intelligent Recorder) misst Schwingungen und Erschütterungen auf effiziente und sichere Art. Im Bereich

Mehr

Erläuterungen zur Freigabe. 09. September 2014

Erläuterungen zur Freigabe. 09. September 2014 Erläuterungen zur Freigabe 09. September 2014 Der radioaktive Stoff Nicht jeder Stoff, der Aktivität enthält, ist ein radioaktiver Stoff. Der menschliche Körper enthält beispielsweise etwas mehr als 0,1

Mehr

Strahlenschutzanweisung für den genehmigungsbedürftigen Umgang mit offenen radioaktiven Stoffen

Strahlenschutzanweisung für den genehmigungsbedürftigen Umgang mit offenen radioaktiven Stoffen Strahlenschutzanweisung für den genehmigungsbedürftigen Umgang mit offenen radioaktiven Stoffen 1 Einleitung Beim Umgang mit offenen radioaktiven Stoffen besteht für die Mitarbeiter die Möglichkeit einer

Mehr

Avira Server Security Produktupdates. Best Practice

Avira Server Security Produktupdates. Best Practice Avira Server Security Produktupdates Best Practice Inhaltsverzeichnis 1. Was ist Avira Server Security?... 3 2. Wo kann Avira Server Security sonst gefunden werden?... 3 3. Was ist der Unterschied zwischen

Mehr