Sehen wie s geht! Leseprobe. Kapitel 7:»Videos und Filme« Inhalt. Stichwortverzeichnis. Der Autor. Leseprobe weiterempfehlen.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Sehen wie s geht! Leseprobe. Kapitel 7:»Videos und Filme« Inhalt. Stichwortverzeichnis. Der Autor. Leseprobe weiterempfehlen. www.vierfarben."

Transkript

1 Sehen wie s geht! Leseprobe Ihr Android-Tablet ist nicht nur Ihr privates Kino zum Mitnehmen Sie können damit auch eigene Videos aufnehmen und schneiden. Wie das geht, erklärt Ihnen Rainer Hattenhauer in dieser Leseprobe. Außerdem erfahren Sie, wie Sie Ihre Clips zu YouTube hochladen oder an Ihrem Fernseher ansehen. Kapitel 7:»Videos und Filme«Inhalt Stichwortverzeichnis Der Autor Leseprobe weiterempfehlen Rainer Hattenhauer Android-Tablet Die verständliche Anleitung 383 Seiten, broschiert, in Farbe, August ,90 Euro, ISBN

2 Kapitel 7 Videos und Filme Kapitel 7 Videos und Filme Sicher ist Ihr Tablet kein vollwertiger Ersatz für einen digitalen Camcorder. Aber der eine oder andere spannende Clip wird Ihnen auch damit gelingen. Noch besser sieht die Situation bei der Wiedergabe von spannenden Filmen aus: Hier werden Sie recht bald Ihr privates mobiles Kino in HDQualität nicht mehr missen wollen. Das folgende Kapitel gibt Ihnen Tipps zur optimalen Nutzung Ihres Tablets als Videoaufzeichnungs- und Wiedergabegerät. Beachten Sie: Ich verwende hier wieder die Google-eigene Kamera-App. Einige der beschriebenen Funktionen können oft nur dann genutzt werden, wenn Sie Ihr Tablet mit Ihrem Google- beziehungsweise Google+-Konto verbunden haben. Bei den herstellereigenen Kamera-Apps von Samsung & Co. gibt es gegebenenfalls leichte Abweichungen zur folgenden Beschreibung. Kamera Ein Video aufnehmen und wiedergeben Der Weg zum ersten eigenen Video führt über die Kamera-App: 1. Starten Sie die a b Kamera-App, und wechseln Sie über die Modusleiste an der linken Seite in den Video-Modus Tippen Sie auf die Optionsschaltfläche 2 am rechten Rand, und stellen Sie in den Einstellungen die Zielauflösung über Auflösung & Qualität ein. Bei dunklen Lichtverhältnis- 169

3 Kapitel 7 Videos und Filme Ein Video aufnehmen und wiedergeben sen können Sie (falls vorhanden) auch die im Tablet integrierte LED als Videoleuchte über die Blitzschaltfläche aktivieren, sofern Ihr Gerät über eine solche verfügt. Suchen Sie sich nun eine bewegte Szene als Motiv aus. Geben Sie der Kamera-App genügend Zeit zum automatischen Fokussieren des Motivs. 4. Beenden Sie die Aufnahme über die Stopp-Schaltfläche 3. Fertig! Sie haben Ihr erstes Video gedreht! Sie können nun Ihr Material in der Fotos-App sichten. 5. Verlassen Sie die Kamera-App, und starten Sie die Fotos-App. Wechseln Sie hier in den Bereich Videos. Tippen Sie das soeben gedrehte Video an. 6. Nun können Sie ganz einfach das Video durch Antippen der kleinen Play-Schaltfläche 4 abspielen Um innerhalb des Videos zu navigieren, tippen Sie einfach auf das Display. Daraufhin erscheinen die typischen Steuerschaltflächen, mit deren Hilfe Sie die Wiedergabe stoppen und wieder fortsetzen oder im Video vor- und zurückspulen können. Dazu»ziehen«Sie entweder an der Wiedergabeleiste 5, oder Sie tippen die Vor- 6 beziehungsweise Zurück-Schaltfläche 7 an. 3. Tippen Sie zum Aufzeichnen des Videos auf den Auslöser, der nun die Form einer Videokamera hat 1, und schon wird Ihr Film aufgenommen. Sie sehen während der Aufnahme die momentan abgelaufene Zeit 2 sowie die Stopp-Schaltfläche. a Gefällt Ihnen ein Film nicht, wählen Sie ihn einfach in der Fotos-App aus und tippen auf das Mülleimersymbol 8. Über die Teilen-Schaltfläche 9 können Sie den Film auch, wie im Abschnitt»Bilder mit anderen teilen«ab Seite 163 beschrieben, in sozialen Netzen veröffentlichen

4 Kapitel 7 Videos und Filme Filme schneiden und mit Musik hinterlegen Die Bearbeiten-Funktion ist hier allerdings deaktiviert, was Sie am ausgegrauten Stiftsymbol erkennen. Sie werden im nächsten Abschnitt allerdings noch eine App für den Filmschnitt kennenlernen. Über das In-App-Menü von Fotos haben Sie darüber hinaus die Möglichkeit, sich über den gleichnamigen Menüpunkt Details der Aufnahme zu dem ausgewählten Video anzeigen zu lassen. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor: 1. Stellen Sie zunächst sicher, dass sich das zu bearbeitende Video lokal auf Ihrem Tablet befindet. Möchten Sie ein Video bearbeiten, das sich noch in der Cloud befindet, dann wählen Sie dieses zunächst in der Fotos-App aus und wählen dort aus dem In-App-Menü den Punkt Herunterladen 1. Die gespeicherten Videos landen dann auf Ihrem Tablet im Verzeichnis Download. Sie werden von AndroVid automatisch erkannt. 2. Starten Sie den AndroVid-Videoeditor. Dieser durchsucht Ihr Tablet nach vorhandenen Videos. Es erscheinen alle lokal auf dem Gerät gespeicherten Videos in der Galerieansicht. Im vorliegenden Fall sind das zwei Clips. Auf der Benutzeroberfläche finden Sie zunächst folgende Elemente: a Informationen zum aktuell ausgewählten Video: Sogar der Aufnahmeort wird in Form einer Karte dargestellt Filme schneiden und mit Musik hinterlegen 4 AndroVid Pro Die wenigsten Clips taugen zur direkten Weitergabe. Meist empfiehlt es sich, das Material zu schneiden und gegebenenfalls mit einigen netten Effekten zu versehen. Dazu benötigen Sie allerdings bei den meisten Android- Tablets eine Extra-App. Ich verwende die App AndroVid Pro, die wichtige Videobearbeitungsfunktionen mitbringt und für knapp 2 im Play Store zu erwerben ist. Obwohl es auch eine kostenfreie Version gibt, empfehle ich an dieser Stelle gleich die Pro-Version, da hier zum Beispiel ein verbesserter Videoexport integriert ist. b In-App-Menü für weitere Einstellungen c Galerie der zuletzt bearbeiteten Filme d Filmbrowser zur Sichtung lokal abgelegter Filme e Fotobrowser zur Sichtung lokal abgelegter Fotos f Leiste mit Schnellstartfunktionen

5 Kapitel 7 Videos und Filme Filme schneiden und mit Musik hinterlegen Die Schnellstartflächen führen zu folgenden Operationen: a Trimmen von Clips Videoeffekte ergänzen Standbild aus Videoclip extrahieren Video umwandeln Verbinden von Videos Erstellung einer Diashow von ausgewählten Bildern Musik zum Video ergänzen neues Video mit integrierter Kamera drehen Text zum Video ergänzen g d 3. Wählen Sie einen Film über die Schaltfläche Filmauswahl. Das Video wird im Bearbeitungsmodus geöffnet. Alternativ können Sie auch eine Schnellstartfläche für eine bestimmte Aufgabe antippen und danach das Video auswählen. Unmittelbar nach der Auswahl startet die Wiedergabe. Unterbrechen Sie diese durch Antippen des Videobildes. Am oberen Displayrand stehen Ihnen diverse Funktionen zur Videobearbeitung zur Verfügung. Im Folgenden werde ich zunächst das Video trimmen, also den Anfang und das Ende anpassen. Anschließend wird ein Soundtrack ergänzt. Es ist dabei hilfreich, das Tablet im Querformat zu halten. 1. Wählen Sie als Erstes den Menüpunkt Trimmen Legen Sie anschließend mit den erscheinenden Schiebereglern den Anfang 2 und das Ende 3 des Videos fest. 3. Bestätigen Sie den Schnitt schließlich über die Cut-Schaltfläche 4. Sie haben die Möglichkeit, den so ausgewählten Bereich stehenzulassen 5 oder herauszuschneiden 6. Tippen Sie die entsprechende Option an. b 4. Anschließend werden Sie gefragt, ob Sie mit dem Schnitt den Originalfilm entweder überschreiben oder den Clip als neue Datei speichern möchten. Letzteres empfiehlt sich, falls der Speicher Ihres Tablets noch nicht allzu knapp bemessen ist. Verlassen Sie den Schnittmodus über die Zurück-Schaltfläche 7. e f c

6 Kapitel 7 Videos und Filme Videos vom Tablet auf den PC übertragen Nun hübschen wir den Film noch mit einem netten Soundtrack auf. Die verwendete Musik muss genau wie der Film lokal auf dem Tablet vorliegen. Sie können aber auch Stücke, die auf Google Drive abgelegt sind, zur Vertonung verwenden. Dazu müssen Sie diese zuvor herunterladen. Wie Sie Musik auf Ihr Tablet befördern, erfahren Sie in Kapitel 8,»Musik, Radio und Hörbücher«, ab Seite Wählen Sie den Punkt Musik Hinzufügen, und tippen Sie danach auf das Icon mit dem Lautsprecher 1. c AndroVid bietet diverse Effekte, hier der Sepia- Effekt zur künstlichen Alterung von Videos. Durch Antippen des Vorschausymbols links erhalten Sie einen Eindruck des Effekts. a Videos vom Tablet auf den PC übertragen 2. Wählen Sie im folgenden Menü Öffnen von eine Audioquelle aus, zum Beispiel Musiktrack auswählen 2. Ihr Gerät wird nun nach Audiodateien durchsucht. Suchen Sie anschließend aus der erscheinenden Liste ein passendes Stück aus. 3. Justieren Sie mit den Schiebereglern das Volumen von Originalton und Musikstück. 4. Lassen Sie schließlich das Video durch Antippen des Häkchens 3 neu erstellen. Damit hätten Sie das Video getrimmt und mit einer Tonspur versehen. Auf die gleiche Weise können Sie auch Effekte hinzufügen, deren Rendering allerdings beachtliche Zeit in Anspruch nehmen kann. Eines muss diesbezüglich an dieser Stelle deutlich gesagt werden: Für komplexere Videoarbeiten empfiehlt sich in jedem Fall der Einsatz professioneller Videoschnittsoftware auf dem PC. Dazu müssen Sie natürlich zunächst das Videomaterial vom Tablet auf den PC übertragen. Wie das funktioniert, erfahren Sie im nächsten Abschnitt. b Möchten Sie lokal auf dem Tablet abgelegte Videos zur Weiterbearbeitung auf Ihren PC übertragen, haben Sie prinzipiell folgende Möglichkeiten: xx xx xx Sie schließen Ihr Gerät per USB-Kabel an Ihren PC oder Mac an. Unter Windows sollte das Gerät daraufhin als Massenspeicher beziehungsweise Mediengerät im Explorer erscheinen vorausgesetzt, Sie haben entsprechende Treiber des Tablet-Herstellers installiert. Bei aktuellen Systemen werden derartige Treiber meist automatisch vom System installiert. Manchmal gebärdet sich die Hardware aber auch zickig und verweigert den Kontakt mit dem PC. Dann ist eine manuelle Installation notwendig. Sie legen die Videodateien vom Tablet auf Google Drive ab. Von dort aus können Sie diese von jedem beliebigen PC per Browser herunterladen. Mehr zum Thema Datentransfer mit Google Drive erfahren Sie im Abschnitt»Den Onlinespeicher Google Drive nutzen«ab Seite 326. Möchten Sie den Umweg über Google Drive nicht gehen, verwenden Sie doch zum Beispiel ein Tool wie die beliebte Software AirDroid, das den Fernzugriff auf Android-Geräte via Browser erlaubt. So übertragen Sie auch kabellos Dateien vom Tablet auf den Rechner und umgekehrt. AirDroid

7 Kapitel 7 Videos und Filme Magisto magischer Videoschnitt Magisto Magisto magischer Videoschnitt Wem die Frickelei rund um den Videoschnitt zu mühsam ist, der kann seine Clips auch vollautomatisch mit dem Online-Videoeditor Magisto bearbeiten lassen. Dafür benötigen Sie absolut keine Videoschnittkenntnisse. Installieren Sie dazu zunächst die App mit nebenstehendem QR-Code. 1. Verbinden Sie die App nach dem Start mit Ihrem Google+- oder Facebook-Konto beziehungsweise mit Ihrer -Adresse, oder erstellen Sie ein Konto bei Ich verwende im Folgenden meinen Google+-Account, so dass mir anschließend sämtliche dort gespeicherten Videos zur Verfügung stehen Suchen Sie sich im nächsten Menü aus den Vorgaben einen passenden Soundtrack aus. In aller Regel handelt es sich dabei um gemeinfreie Musik für den persönlichen Gebrauch, so dass Sie diesbezüglich auch bei YouTube & Co. keine Schwierigkeiten haben sollten. 6. Versehen Sie den Film nun noch mit einem Titel 5 in meinem Beispiel Ski & Fly. Sie können über eine entsprechende Schaltfläche 6 auch die Länge des Films zur Wiedergabe bei Facebook, Instagram & Co. definieren. Schließen Sie die Bearbeitung anschließend mit der Schaltfläche Meinen Film erstellen 7 ab. b 5 a 2. Zum Erstellen einer neuen Videocollage tippen Sie einfach auf das +-Zeichen am unteren Bildrand Wählen Sie mehrere Videos und Fotos zu einem Thema aus 2, die auf Ihrem Tablet oder auf Google Drive gespeichert sind. Diese werden vom Online- Videoeditor zu einem Gesamtprojekt vereint. 4. Tippen Sie auf Weiter 3, und wählen Sie ein Thema beziehungsweise einen Stil für den Film aus d Der Film selbst wird nun auf dem Magisto-Server zusammengesetzt. Nach Fertigstellung werden Sie per Mail beziehungsweise über eine Information in der Statusleiste benachrichtigt und können das Ergebnis zunächst im

8 Kapitel 7 Videos und Filme Filme auf Ihrem Tablet anschauen: Play Filme Browser bewundern. Ist es zufriedenstellend, dann sollten Sie es über die Speichern-Option auf dem Magisto-Server permanent ablegen. Magisto versieht Ihre Filmcollage mit poppigen Effekten. Sie können den Film nach Fertigstellung in den üblichen sozialen Netzwerken verbreiten. a Filme auf Ihrem Tablet anschauen: Play Filme Eines möchte ich als bekennender Cineast absolut nicht mehr missen: Meine private Videothek, die ich per Tablet auf langen Bahnfahrten oder Flugreisen mit mir führe. Die aktuellen Tablets bieten per HD-Auflösung und Dolby-Digital-Soundtrack Kinofeeling pur. Die notwendigen Grundlagen dazu sind meist vorinstalliert. Google geht zunächst davon aus, dass Sie Ihre Filme im Play Store erwerben. Sehen wir uns diesen also mit Hilfe der App Play Filme einmal an. 1. Starten Sie die App Play Filme aus dem App-Menü. 2. Nach einer kurzen Begrüßung, die Sie mit der Schaltfläche Weiter überspringen, gelangen Sie über den Menüpunkt Einkaufen 1 in Googles Videothek. Schauen Sie sich einfach einmal um. Alternativ könnten Sie auch die Play-Store-App starten und dort in den Bereich Filme wechseln. 3. Per Fingergeste navigieren Sie hier durch die Videothek: Wischen von rechts nach links und umgekehrt führt Sie durch die Bereiche Kategorien, Startseite, Bestseller und Neuerscheinungen. Wischen von oben nach unten erlaubt das Stöbern in einem Bereich. 4. Suchen Sie sich einen Film aus. Bei topaktuellen Filmen ist es zunächst oft nur möglich, diese zu kaufen. Nach einiger Zeit findet man aber bei jedem Film die Möglichkeit, diesen auch zu leihen. Ein SD-Film kostet im Verleih zwischen 2,99 und 3,99. HD-Material ist stets 1 Euro teurer. 5. Tippen Sie die entsprechende Schaltfläche an, um sich den Film auszuleihen oder ihn zu kaufen 2. Nachdem Sie sich für eine der Kaufoptionen entschieden haben 3 (Seite 182), belasten Sie Ihr Play-Store-Konto durch Antippen der Schaltfläche Ausleihen 4 beziehungs weise Kaufen. b

9 Kapitel 7 Videos und Filme TV-Sendungen auf dem Tablet anschauen TV-Sendungen auf dem Tablet anschauen c d Wie im letzten Abschnitt bereits erwähnt, bieten die öffentlich-rechtlichen Sender zu ihren Mediatheken Apps, mit deren Hilfe Sie ausgewählte Filme per Streaming auf Ihr Tablet befördern. Aber können Sie auf dem Tablet auch das aktuelle TV-Programm anschauen? Die Antwort lautet: ja! Alles, was Sie dazu benötigen, ist die App Zattoo Live TV. Zattoo Live TV 1 6. Ihre gekauften oder geliehenen Filme finden Sie jederzeit in der Play- Filme-App im Bereich Meine Filme. Um sich einen Film anzusehen, tippen Sie einfach darauf und wählen im folgenden Dialog die Schaltfläche Wiedergabe. Darauf startet die Filmwiedergabe per Streaming im Vollbildmodus. Sie können den Film aber auch komplett auf das Tablet herunterladen, indem Sie das Downloadsymbol 1 antippen. Das hat Vorteile, wenn man sich später den Film ohne permanente Internetverbindung anschauen möchte. Beachten Sie aber, dass insbesondere HD-Filme relativ viel Speicher beanspruchen: 3 GB für einen Film sind keine Seltenheit, so dass der freie Speicherplatz Ihres Tablets beim Download mehrerer Filme beträchtlich schrumpfen wird. 7. Die Navigation im Film erfolgt mit den Player-üblichen Schaltflächen, die eingeblendet werden, wenn Sie den Bildschirm berühren. 8. Um die Wiedergabe zu beenden, tippen Sie einmal auf das Display und anschließend auf die Zurück-Taste Ihres Tablets. 1. Installieren Sie die App mit nebenstehendem Code aus dem Play Store, und starten Sie diese. Beim ersten Start müssen Sie sich zunächst bei Zattoo registrieren. Alternativ können Sie sich aber auch mit Hilfe Ihres Facebook-Kontos einloggen. 2. Nach dem Login werden Sie von der Übersicht einiger Sender begrüßt. Durch Antippen eines Senders gelangen Sie in das laufende Programm. Dieses startet meist nach einer kurzen Werbeeinblendung, da der Dienst werbefinanziert ist. Mittlerweile gibt es auch eine Spartenansicht. Sie bewegen sich durch diese per horizontaler und vertikaler Wisch geste. Die Play-Filme-App beinhaltet ein interessantes Feature: Wenn Sie den Film an einer Stelle stoppen, an der eine Person deutlich zu sehen ist, dann wird die Person zunächst mit einem Kreis markiert. Zusätzlich blendet das System weitere Informationen zur abgebildeten Person in Form von Infokarten ein. 3. Um eine Sendung im Vollbildmodus darzustellen, müssen Sie Ihr Tablet lediglich in das Querformat drehen

10 Kapitel 7 Videos und Filme YouTube nutzen 4. Über das Hauptmenü (erreichbar durch Antippen der Menüschaltfläche oben links) haben Sie im Bereich Einstellungen 1 die Möglichkeit, die Bitrate des Videos an Ihre Bandbreite anzupassen. Alternativ können Sie dies auch durch Antippen des Zahnradsymbols, das links unten erscheint, während einer laufenden Sendung vornehmen. Dort lässt sich (falls möglich beziehungsweise vom Sender unterstützt) auch die Tonspur wechseln. 5. Programminformationen zu einer Sendung erhalten Sie, indem Sie diese in der TV- Programm-Übersicht antippen. Sie gelangen in diese Übersicht über das Hauptmenü und die anschließende Auswahl des Menüpunktes Programm. Einige beliebte Privatsender werden übrigens nicht wiedergegeben. Dazu ist es erforderlich, dass Sie per In-App-Kauf ein Abonnement abschließen. a TIPP Serien und mehr mit Netflix, Watchever & Co. schauen Immer mehr internationale Streaming-Anbieter stellen ihre Dienste auf dem deutschen Markt zur Verfügung. Beim Streamen eines Films befindet sich das Original auf einem Internetserver und wird während des Betrachtens temporär auf Ihr Tablet geladen. Watchever und Maxdome stellen dazu eigene Android-Apps im Play Store zur Verfügung, mit deren Hilfe Sie das breite Programm dieser Anbieter auf Ihrem Tablet nutzen können. Amazon bietet im Rahmen seines Prime-Programms ebenfalls ausgewählte Filme zum Streamen an. Last but not least ist mittlerweile der in den Vereinigten Staaten überaus erfolgreiche Anbieter Netflix mit einem reichhaltigen Serienangebot in Europa angekommen. YouTube nutzen Googles eigener Videodienst für die Massen ist YouTube. Selbstverständlich ist die YouTube-App auf Ihrem Tablet installiert. Sie finden sie im App-Menü beziehungsweise in der Standardinstallation auch in der Schnellstartleiste am unteren Bildrand. Machen wir zunächst einen Rundgang durch die App. 1. Starten Sie die App, und suchen Sie sich über die Stichwortsuche 2 ein interessantes Video aus Tippen Sie das Vorschaubild 3 an, und die Wiedergabe des Videos im oberen Teil des Tablets beginnt. 3. Um das Video auf den gesamten Bildschirm zu vergrößern, tippen Sie einfach den Doppelpfeil am rechten unteren Bildrand an. Danach drehen Sie das Tablet ins Querformat

11 Kapitel 7 Videos und Filme Eigene Videos auf YouTube hochladen 4. Indem Sie an der Statusleiste 1»ziehen«, können Sie, ähnlich wie beim integrierten Videoplayer, im Video vor- oder zurückspulen. Über den Doppelpfeil 2 verlassen Sie den Vollbildmodus wieder. Weitere interessante Optionen verbergen sich im Seitenmenü auf der You- Tube-Startseite, das Sie durch Antippen der drei Striche am linken oberen Bildschirmrand aufrufen. Hier können Sie unter anderem Ihre abonnierten Kanäle oder auch die selbst hochgeladenen Videos einsehen. Letztere sollen Thema des nächsten Abschnitts sein. Eigene Videos auf YouTube hochladen 1 2 Viele Menschen sehen YouTube als einen Kommunikationskanal an, auf dem sie Videos aller Art miteinander teilen können. Möchten Sie selbst ein Video auf YouTube hochladen, dann gehen Sie dazu folgendermaßen vor: 5. Im regulären Wiedergabemodus lässt sich ein Video per Fingerwisch nach unten schieben 3. Dadurch können Sie, während das Video läuft, weiter durch YouTube stöbern Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie mit Ihrem Google-Konto verbunden und bei Google+ angemeldet sind. Dazu starten Sie einfach die Google+-App auf Ihrem Tablet. 2. Wählen Sie das (eventuell getrimmte und bearbeitete) Video in der Fotos-App aus, und tippen Sie es an. Daraufhin sehen Sie die Schaltfläche für das Teilen des Videos am unteren Rand des Displays 5. Tippen Sie diese an Wählen Sie im folgenden Dialog die Option YouTube Das Miniaturvideo kann anschließend wieder per Fingerwisch nach oben vergrößert oder per Fingerwisch nach rechts oder links komplett entfernt werden. 7. Sie können die gewünschte Qualität des Videos je nach Verbindungsart und Bandbreite über die Schaltfläche Qualität anpassen. Diese erreichen Sie über das In-App-Menü. Tippen Sie nach dessen Aufruf auf das Zahnradsymbol 4, um die gewünschte Auflösung auszuwählen. 4. Geben Sie anschließend Titel, Beschreibung und gegebenenfalls einige Stichworte (Tags) ein. Letztere erleichtern das Auffinden Ihres Videos bei einer YouTube-Suche

12 Kapitel 7 Videos und Filme Videos vom PC auf Tablet und TV streamen 5. Wichtig an dieser Stelle ist die Option Datenschutz 1. Sie haben drei Möglichkeiten zur Auswahl. Ich empfehle Ihnen, das Video zunächst nur zum privaten Gebrauch 2 hochzuladen. Sollten Sie mit dem Ergebnis zufrieden sein, können Sie den Status nach dem Hochladen jederzeit noch auf Öffentlich setzen, so dass jeder Nutzer es bei YouTube sehen kann. 3 Eine äußerst praktikable Lösung bietet in diesem Zusammenhang der Plex Media Server. Auf https://plex.tv finden Sie Programmpakete für Windows und Mac zum Download. Vor der Nutzung des Plex-Servers ist es erforderlich, sich auf der genannten Seite zu registrieren. Für Ihr Tablet benötigen Sie die Plex-App, die Sie per In-App-Kauf registrieren können. Dadurch kommen Sie in den Genuss des vollen Funktionsumfangs. 1. Erstellen Sie zunächst ein Konto auf https://plex.tv, und installieren Sie anschließend das für Ihren Computer geeignete Paket Starten Sie den Plex Media Server nach der Anleitung des Herstellers. Beim ersten Start wird ein Verzeichnis namens PlexMedia auf Ihrer Festplatte eingerichtet, in dem Sie Ihre Videos ablegen können. INFO YouTube-Upload ohne Passwort? Sie wundern sich, dass Sie kein Passwort für das Hochladen Ihres Videos auf YouTube benötigen? Nun, YouTube gehört Google, und Ihr YouTube-Konto ist mit Ihrem Google-Konto verknüpft. 3. Testen Sie die korrekte Funktionsweise des Plex Media Servers über den Browser des PCs. Dazu rufen Sie über das Kontextmenü des Media-Server-Symbols in der Taskleiste 4 den Punkt Media Manager 5 auf. Über den Punkt Preferences 6 lässt sich der Server konfigurieren Schicken Sie dann das Video über die Hochladen-Schaltfläche 3 an den YouTube-Server. Nach dem Hochladen wird das Video noch umgewandelt und steht anschließend zur Verfügung. Sobald das Hochladen und die Verarbeitung beendet sind, erhalten Sie per Gmail eine Benachrichtigung. Videos vom PC auf Tablet und TV streamen Wenn Sie sich in den eigenen vier Wänden befinden, dann bietet es sich an, eigenes Videomaterial auf dem PC zu speichern und dieses per WLAN dem Tablet zur Verfügung zu stellen. Der PC arbeitet dann als Medienserver. Die Konfiguration des Servers erfolgt ebenso wie die lokale Wiedergabe von Medien über das Browser-Interface

13 Kapitel 7 Videos und Filme Nun können Sie Ihre Medien auch per Streaming auf Ihrem Tablet nutzen. 1. Installieren Sie mit dem nebenstehenden QR-Code die Android-App zur Nutzung des Plex Media Servers. Plex for Android 2. Starten Sie die App, und geben Sie Ihren Benutzernamen sowie das Passwort Ihres Plex-Kontos ein. 3. Nun sollte eine Meldung erscheinen, dass Ihr PC und die freigegebene Bibliothek von der App gefunden wurden. a b 4. Wechseln Sie durch Wischen in den Bereich Bibliothek 1, und tippen Sie dort auf den Eintrag Plex Mediathek Suchen Sie sich aus der Übersicht 3 einen der Filme zur Wiedergabe aus, und geben Sie diesen durch Antippen der Abspielen-Schaltfläche 4 auf Ihrem Tablet wieder. Bei internationalen Filmen durchsucht der Plex Media Server eine Datenbank, um weitere Informationen zur Verfügung zu stellen. d c 190

14 Inhalt Inhalt Kapitel 1: Start mit dem Android-Tablet Die Geburt des»wohlfühl-computers« Was ist Android? Die neue Version Lollipop Erste Inbetriebnahme Der Konfigurationsassistent Das Tablet auf Stand-by oder ausschalten Ein Rundgang durch die Oberfläche Widgets und Apps auf dem Bildschirm ablegen Eine App starten und beenden Den Hintergrund ändern Ordnung schaffen mit Ordnern Eine Bildschirmsperre einrichten Die Texteingabe Alternative Eingabemethoden: Tastatur, Spracheingabe oder Stift Das Google-Konto und der Play Store Eine App suchen und installieren Kapitel 2: Online mit dem Tablet WLAN aktivieren und einrichten Die Internetverbindung das erste Mal testen WLAN blitzschnell aktivieren und deaktivieren Mobil ins Internet Die Internetverbindung anderer Geräte nutzen (Tethering) Die Kosten im Blick behalten

15 Inhalt Inhalt Im Web surfen Tabs und Lesezeichen verwenden Anonym unterwegs im Internet Google Now Suchen für Fortgeschrittene Soziale Netze: Facebook, Twitter, Google Wetter zum Mitnehmen Nachrichten Onlinebanking und Finanzen Kultur & Co Rund um die Gesundheit Rezepte finden und verwalten Kapitel 3: s senden und empfangen Gmail auf dem Tablet nutzen Die Gmail-App im Überblick Eine schreiben s verwalten, ordnen und sortieren Bilder und andere Dokumente an s anhängen mit GMX, WEB.DE, Yahoo! & Co Mehrere -Konten parallel nutzen Eine Signatur anlegen s an Kontakte aus dem Adressbuch schicken s synchronisieren und durchsuchen Gmail nach eigenen Vorlieben anpassen Den Spamfilter einrichten Kapitel 4: Messenger und Video konferenzen Hangouts der eingebaute Messenger Alternative Messenger verwenden Videotelefonieren mit Hangouts Die Alternative: Videotelefonieren mit Skype Hilfe von außen: der TeamViewer Kapitel 5: Termine, Kontakte und Erinnerungen Die Kalender-App Synchronisierung mit dem Google-Konto Besondere Termine Einen neuen Kalender anlegen Kontakte verwalten Mit einem Kontakt in Verbindung treten Das In-App-Menü der Kontakte-App Von überall auf die Kontakte zugreifen Kontakte aus anderen Anwendungen importieren Aufgaben organisieren und verwalten Kapitel 6: Fotografieren und Bilder bearbeiten Einen ersten Schnappschuss machen Die Kamera-App kennenlernen Richtig scharfstellen Bildausschnitte vergrößern Die Funktionen Photo Sphere und Panorama nutzen Den Fokuseffekt geschickt einsetzen Fotos betrachten Bilder in Alben sortieren Eine Diashow vorführen Stories: Erzählen Sie eine Geschichte! Personen auf Fotos zuordnen Weitere Optionen der Fotos-App

16 Inhalt Inhalt Bilder bearbeiten Bilder mit anderen teilen Ein Bild mit Instagram hochladen Kapitel 7: Videos und Filme Ein Video aufnehmen und wiedergeben Filme schneiden und mit Musik hinterlegen Videos vom Tablet auf den PC übertragen Magisto magischer Videoschnitt Filme auf Ihrem Tablet anschauen: Play Filme TV-Sendungen auf dem Tablet anschauen YouTube nutzen Eigene Videos auf YouTube hochladen Videos vom PC auf Tablet und TV streamen Kapitel 8: Musik, Radio und Hörbücher Play Musik das erste Mal starten Das Tablet mit eigener Musik ausstatten Musik hören Musik suchen und kaufen Kopfhörer und Lautstärkekontrolle Musik zusammenstellen Playlists und Play Musik Radio Die Musiksammlung in der Cloud speichern Play Musik: die Einstellungen Radio hören Hörbücher und Podcasts hören Kapitel 9: Navigation und Karten Das Ortungssystem einrichten: WLAN, GMS und GPS Google Maps im Überblick GPS: den Status prüfen Ein Rundgang durch die App Google Maps offline nutzen Mit Google Maps die Umgebung erkunden Navigation: das Tablet als Routenplaner Unterwegs mit dem Tablet Kapitel 10: Apps kaufen und installieren Ein Rundgang durch den Play Store Installierte Apps anzeigen Apps aktualisieren Das dürfen Ihre Apps Apps im Play Store suchen Eine App kaufen Bezahlung mit der App Wallet Eine App erneut installieren und auf mehreren Geräten nutzen Apps bewerten Optionen der Play-Store-App Apps außerhalb des Play Stores kaufen Apps verwalten Nicht genutzte Apps deinstallieren Die besten Tablet-Spiele Kapitel 11: E-Books auf dem Tablet lesen Play Bücher: Literatur einkaufen Ein Buch mit Play Bücher lesen

17 Inhalt Inhalt Bücher vorlesen lassen Lesezeichen und Notizen ergänzen Die große Konkurrenz: Amazon Kindle Alternative E-Book-Shops und Reader Eigene Dokumente im PDF-Reader lesen Zeitschriften im Play Kiosk erwerben Alternative Angebote für Zeitschriften und Magazine Comics auf dem Tablet lesen Kapitel 12: Das Tablet als mobiles Büro verwenden Google Texte und Tabellen Dokumente mit Drive verwalten Dokumente gemeinsam bearbeiten Tabellenkalkulation und Präsentationen auf Drive Office-Apps von Drittanbietern Alternative Tastaturen nutzen Intelligente Notizen mit Evernote anfertigen Drucken vom Tablet aus Kapitel 13: Sicherung und Synchronisation Schutz vor Viren und Trojanern Den Sperrbildschirm einrichten Das Tablet verschlüsseln Eine Datensicherung erstellen Googles eingebaute Sicherung Den Onlinespeicher Google Drive nutzen Den Speicherdienst Dropbox nutzen Ihr Tablet wiederfinden und aus der Ferne sperren Nutzerprofile und Kindersicherung Daten rückstandsfrei vom Tablet löschen Kapitel 14: Die Akkulaufzeit verlängern Die großen Stromfresser Anleitung zum Stromsparen Mit Profilen arbeiten Energiehungrige Apps ermitteln Wild gewordene Apps stoppen Den Akku permanent überwachen Kapitel 15: Das Tablet warten und Fehler beheben Das Gerät neu starten Das Gerät zurücksetzen (Hard Reset) Auf dem neuesten Stand bleiben: das Systemupdate Probleme mit dem Play Store Eine Bootschleife beseitigen Einen Screenshot erstellen Hilfe für Android-Neulinge: der Geräteassistent Tipps und Hilfe in Internetforen finden Glossar Stichwortverzeichnis

18 Stichwortverzeichnis Stichwortverzeichnis 3-D-Modell 233 3G 53, 374 4G 371 A Abo Audible 218 Play Musik 206 acalendar 119 Account 369 AIM 104 AirDroid 177 Akku Laufzeit verlängern 339 überwachen 349 Alben erstellen 151 All-Inclusive (Play Musik) 206 Amazon App-Shop 260 Amazon-Cloud 275 Amazon Kindle 275 Android 14 AndroidPIT 365, 367 File Transfer 196 Geräte-Manager 313, 330 Hardware Info 364 Hilfe 365 Market 369 Anhang ( ) 88 Anonym browsen 61 AntennaPod 214 Antivirenprogramm 314 Anwendungsmanager 263 APK-Datei 262 APN 54, 369 App 26, 28, 369 aktualisieren 246 auf Home-Bildschirm platzieren 29 beenden 31 Berechtigungen 248 bewerten 258 deinstallieren 264 Docs 287 Energieverbrauch 347 erneut installieren 255 Fehler beheben 359 Fotos 148 Galerie 370 Gesundheit 77 Google Earth 233 gruppieren 32 installieren 43 Kalender 115 Kamera 140, 169 kaufen 251 Kindle 275 Kultur 76 löschen 264, 265 Maps 221 Nachrichten 73 Onlinebanking 75 Play Bücher 269 Play Filme 180 Play Kiosk

19 Stichwortverzeichnis Stichwortverzeichnis Play Musik 191 Play Store 243, 372 Präsentationen 298 soziale Netze 67 starten 30 stoppen 348 suchen 43, 249 Tabellen 296 Update 22 verwalten 263 Wallet 254 Wettervorhersage 70 YouTube 185 zurückgeben 254 App-Info 265, 353 App-Manager 249, 265 AquaMail 93 Attachment 369 Audible 216 Audioplayer 199 Auflösung (Foto) 142 Aufnahmeort 158 Auslöser 140 Auto-Effekte 154, 158 Automatische Optimierung 158 Automatische Updates 248 B Backup 311, 320, 322, 325 Baphomets Fluch 267 Barcode-Scanner 43 Battery Widget Reborn 349 Bilder automatische Sicherung 150 bearbeiten 159 betrachten 148 teilen 163 Bildschirmsperre 33 Face Unlock 34 Muster 34 PIN-Code 33 Bitrate 184 Blacklist 100 Blitz-LED 142 Bluetooth 369 Gerät 303 Tastatur 301 Bootschleife 360 Browser 49 im Web surfen 57 Verlauf 63 Bücher kaufen 269, 271 C Cache 264, 265 leeren 354 Partition 361 Chat 102 Chrome 49, 57, 108 Bildbearbeitung 162 Chromecast 369 Circles 69 Client 369 Cloud 208, 369 Cloudspeicher 327 Dropbox 329 Google Drive 326 Print Service 307 Codec 369 Comic 286 ComiXology 286 Copy & Paste 38, 369 CSV-Datei 133 Custom-Recovery-Modus 360 D Datenlimit festlegen 56 Datensicherung 320, 325 Datenverbrauch 56 DB Navigator 239 DB Zugradar 240 DCIM 320, 370 Deinstallieren, App 264 Desktop 370 Desktop-Modus 60 DHCP 50, 370 Diashow erstellen 153 Gestalter 154 Diebstahl 330 Diktieren 39 Displayhelligkeit 340 Displaysperre 33, 316 DNS 48 Docs (App) 287 Docs To Go 299 Drag & Drop 370 Dragon 301 Drive 292, 326 Dateien hochladen 297 DRM 277, 370 Dropbox 281, 295, 329 Drucken 305 E E-Book 370 alternative Shops 276 lesen 271 Play Bücher 269 vorlesen lassen 273 EDGE 53 Eingeschränktes Profil 333 Einstellungen 33 Anhang hinzufügen 88 archivieren 88 beantworten 82 Bild anhängen 88 Gmail 81 Klingelton auswählen 99 Konfiguration 98 Konversationen 85 mehrere Konten 93 schreiben 84 Signatur anlegen 94 Synchronisation 97 versenden 83, 84 Emoji 103 Emoticon 103 Energiesteuerungswidget 120, 331, 342 Entsperrmuster 318 EPUB 279 Equalizer 202, 210 ES Datei Explorer 326 Evernote 303 Excel 296 Explorer 320 External Keyboard Helper Pro 301 ezpdf Reader 281 F Facebook 67 Facebook Messenger 104 Face Unlock 34 Favoriten 59 F-Droid 260 Fehler beheben 351 Film auf YouTube laden 185 automatisch schneiden 178 leihen

20 Stichwortverzeichnis Stichwortverzeichnis Musik hinterlegen 176 schneiden 172 Find My Face 150, 156 Flash von Adobe 370 Flipboard 74 Flugmodus 52, 343 Fokuseffekt 141, 147 Fokussierung 140, 143 Fotos-App 148 Frontkamera 107, 139 FTP 370 G Galerie-App 148, 370 Geländeansicht 225 Geotagging 140, 158 Geräteadministrator 313 Geräteassistent 363 Gesichtserkennung 317 Gesundheit 77 Gmail 81 Konfiguration 98 Konto 81 Labels ändern 87 Labels zuweisen 86 Mails durchsuchen 97 Mails synchronisieren 97 Posteingang 82 Tooltips 83 GMX 90 Google+ 68 Circles 69 Google-Apps 22 Google Cloud 116, 287 Google-Dienste 21 Google Docs 287 Google Drive 281, 287, 292, 326 Google Earth 233 Google Einstellungen 331 Google-Konto 19, 41 Sicherung 325 via Browser 41 Google Maps 221 offline nutzen 226 Startbildschirm 223 Google Now 63 Karten 64 Knowledge Graph 65 Sprachbefehle 67 Google Play Services 358 Google Play Store 372 Google Präsentationen 287, 298 Google Tabellen 287, 296 Google-Verlauf 62 GPS 219, 371 Daten einholen 222 Status & Toolbox 222 GSM 371 GTasks 137 Guthabenkarte 251 H Handschrift 40 Hangouts 101 chatten 102 Smileys 103 Videoverbindung 106 Hard Reset 354 HDMI 371 Helium-App 321 Hintergrund ändern 31 Home-Bildschirm 25, 26 Home-Schaltfläche 26 Homescreen 371 Hörbuch 213, 215 Hotspot 55, 371 HSDPA 53 I Icon 30, 371 ICQ 104 Image Shrink 163 IMAP 91, 371 In-App-Bezahlung 71, 257 Inbetriebnahme 16 Inkognito-Tab 61 Instagram 166 Internet Browser 49 Geschwindigkeitstest 49 Kosten im Blick 56 Internetforen 364 ios 15 IP-Adresse 371 isyncr 198 itunes 195 Synchronisierung mit 198 K Kalender 115 Chrome-App 121 importieren 127 mehrere Kalender anzeigen 127 mehrtägiges Ereignis 124 neu anlegen 124 Synchronisation 119 Termin anlegen 117 Terminfarbe 118 wiederkehrende Termine 123 Kamera-App 140, 169 Optionen 141 Karten 227 teilen 229 Kindersicherung 333 Kindle-App 275 Knowledge Graph 63 Kompass 224 Kontakt 127 einrichten 129 verschicken 95 importieren 132 sortieren 129 Verbindung herstellen 130 Konto erstellen 41 Konversation 84, 85 Kopfhörer anschließen 202 Kopieren von Text 38 Kosten kontrollieren 56 Kreditkarte 252 Kultur 76 L Label 86, 371 Labyrinth 266 Launcher 27 Lautstärke anpassen 202 Lesezeichen 59 für E-Books 273 LibreOffice 280, 296 Limbo 267 Linux 24, 264 Livehintergrund 341 Lokalisierungsdienst 330 Lollipop 15 Löschen App 264, 265 Daten 336 temporäre Daten 353 LTE 53, 371 M M4A 195 MAC-Adresse 49, 364 MadDog

21 Stichwortverzeichnis Stichwortverzeichnis Magisto 178 Malware 311 Maps 221 offline nutzen 226 Startbildschirm 223 Maxdome 185 Medienserver 188 Meine Apps 245 Meine Musik 197, 208 Messenger 101 Alternative 104 Hangouts 101 MicroSD 16 Microsoft Office 280, 299 MOBI 279 Mobilfunknetz 53 Mobilfunkrechnung 252 Moon+ Reader 279 MP3 195, 372 MP4 372 MSN 104 mtan 76 Multitasking 372 Musik herunterladen 209 hören 198 im Video 172 kaufen 201 suchen 200 Muster (Bildschirm sperren) 34 My CookBook 79 N Nachrichten 73 Navigon 238 Netflix 185 Netzwerkdrucker 309 Neustart 351 NFC 19, 372 Notizen 30 für E-Books 274 Nutzerprofil 333 O Oberfläche säubern 24 OCR 304 Öffi 240 Office Offlinekarten 228 OK, Google 64 OneDrive 295 Onlinebanking 75 OpenOffice 280 Ordner 32 Ortung Symbol 220 System 219 Tablet 331 OTA 356 Outlook 128 Outlook synchronisieren 136 P Panorama 141, 144, 146 Paper Artist 162 PayPal 252 PDF 279, 372 PDF-Reader 280 Phone Profile (Plus) 343 Photo Sphere 141, 144 PIM 115 PIN 17, 316, 372 Pinch-to-Zoom 60, 144, 372 PIXMA Printing Solutions 305 PlanMaker HD 300 Plants vs. Zombies 266 Play Bücher 269, 271 Play Filme 180 Play Kiosk 75, 283 Playlist 193, 203 Play Musik 191 All-Inclusive 206 Cache 210 Einstellungen 209 Genres 201 Hörbuch 215 Manager 207 Radio 203, 204 Schnellmixe 204 Store 193 Play Services 358 Play Store 42, 243, 372 Fehler beheben 359 Kategorien 244 PocketPC.ch 365 Podcast 213 POI 231 Polaris Office 299 POP 90, 91, 372 Präsentationen (App) 298 Privatsphäre 156 Profil 343 Protokoll 64 Prozessorlast 340 PSK 48 Q QR-Code 44, 372 Querformat 29 R Radio 193, 211 RAM-Speicher 263, 373 Recovery Mode 356 Remote-Ortung 331 Remote-Sperre 331 Reset 373 Restaurantfinder 77 Rezepte 79 Rippen 195 Riptide GP2 268 Roaming 54, 57 Rocket Player 203 ROM 373 Rooten 373 Rootzugriff 321 Routenoptionen 235 Routenplaner 224, 235 RSS-Feed 213, 373 S SamMobile 365 Satellitenansicht 225 Schärfentiefe 148 Schnappschuss 139 Schnellmix 193 Schnellzugriffsleiste 25 Screenshot 362 SD-Karte 373 Sehenswürdigkeit 230 Sicherung 311, 320, 325 Signatur 94 SIM-Karte 16, 17, 52, 373 Skype 109 Smart Lock 316, 318 SMS 101, 373 Soft Reset 352 Softwaretastatur

22 Stichwortverzeichnis Stichwortverzeichnis Sonderzeichen 37 Spam 99 Speichern Dropbox 329 Google Drive 326 Sperrbildschirm 33, 316 Benachrichtigungen 34 Sperre 331 Spiele 265 S-Planner 115 Spotify 211 Spracherkennung offline 40 Text diktieren 39 Sprache (Systemsprache) 37 SSID 47 SSL 92 Stand-by-Modus 23 Standort bestimmen 21, 220 speichern 142 Startbildschirm 26 Statusleiste 25 Stories 154 Streaming 373 Video 188 Street View 232 Strom sparen 340 Stromfresser 347 Verbrauch 339 Stylus 40 Suchwidget 64 SwiftKey-Tastatur 300 Swype 39, 301, 374 Swype & Dragon (App) 41 Synchronisation 311, 340, 346 Systemsprache 37 Systemupdate 22 T Tab 59 Tabellen (App) 296 Tag 156 Tageszeitung (App) 284 TAN 76 Tapatalk 366 Task-Manager 374 Tastatur 35, 300 Eingabemethode 35 Layout wechseln 37 Sprache 35, 37 Swype 39 Umlaut 37 Teamarbeit 295 TeamViewer 112 Temporäre Daten löschen 353 Termin Wiederholung 123 Testvirus 315 Tethering 55, 374 TextMaker HD 300 Textverarbeitung 290 Thread 85, 87 Timerfunktion 142 Titanium Backup 321 Tooltips 83 Trend-Micro-Virenscanner 45 TripAdvisor 241 Trojaner 311 TuneIn Radio 211 TV schauen 183 Twitter 69 U Umlaut eingeben 37 UMTS 53, 374 Update 22, 246 URL 58, 374 USB 374 Debugging 322 Kabel 196 Verbindung 320 V Verkehrslage 238 Verschlüsselung 319 Video 141 aufnehmen 169 streamen 188 trimmen 174 übertragen 177 Video-Modus 169 Videotelefonie 106 YouTube 185 ViewRanger 234 Virenscanner 44 Virus 311 VOIP 109, 374 W Wallet 254 Wallpaper 374 Warten (Tablet) 351 Watchever 185 WEB.DE 90 Werkszustand 336 Wettervorhersage 70 Where s My Droid 332 Whitelist 100 Widget 28, 374 auf Home-Bildschirm platzieren 29 entfernen 24 Größe anpassen 30 WiFi 374 WLAN 18, 47, 374 aktivieren 47 Hotspot 55 MAC-Adresse 49 PSK 48 X XDA-Developers 365 XLS-Format 296 Y Yahoo! 90 YouTube Datenschutz 188 Videos hochladen 187 Videos schauen 185 Z Zahlungsmittel 253 Zattoo Live TV 183 Zeitschriften 283 Zinio 284 Zoomen 144 Zufallsmix 204 Zugangspunkt 54 Zuletzt geöffnete Apps-Schaltfläche 26, 352 Zurück-Schaltfläche 26 Zurücksetzen (Tablet) 336,

23 Sehen wie s geht! Rainer Hattenhauer ist einer der bekanntesten deutschen Fachbuchautoren und schreibt seit mehr als 20 Jahren Bücher, vor allem zum Thema Linux. Mit Android und Smartphones kennt er sich bestens aus. Empfehlen Sie uns weiter! Rainer Hattenhauer Android-Tablet Die verständliche Anleitung 383 Seiten, broschiert, in Farbe, August ,90 Euro, ISBN Direkt bestellen! Wir hoffen sehr, dass Ihnen diese Leseprobe gefallen hat. Sie dürfen sie gerne empfehlen und weitergeben, allerdings nur vollständig mit allen Seiten. Diese Leseprobe ist in all ihren Teilen urheberrechtlich geschützt. Alle Nutzungs- und Verwertungsrechte liegen beim Autor und beim Verlag.

Kapitell: Start mit dem Android-Tablet 13

Kapitell: Start mit dem Android-Tablet 13 Inhalt Kapitell: Start mit dem Android-Tablet 13 Die Geburt des»wohlfühl-computers«13 Was ist Android? 14 Die neue Version Lollipop 15 Erste Inbetriebnahme 16 Der Konfigurationsassistent 17 Das Tablet

Mehr

Kapitell: Start mit dem Samsung Galaxy S6 13. Kapitel 2: Das Galaxy S6 einrichten und bedienen... 31

Kapitell: Start mit dem Samsung Galaxy S6 13. Kapitel 2: Das Galaxy S6 einrichten und bedienen... 31 Inhalt Kapitell: Start mit dem Samsung Galaxy S6 13 Android und Samsung - eine Erfolgsgeschichte 14 Das Galaxy 56-frisch ausgepackt 14 Die Bedienelemente des Galaxy 56 17 Das S6 zum ersten Mal starten

Mehr

Inhalt. Kapitel 1: Start mit dem Android-Smartphone... 13. Inhalt

Inhalt. Kapitel 1: Start mit dem Android-Smartphone... 13. Inhalt Kapitel 1: Start mit dem Android-Smartphone... 13 Android eine Erfolgsgeschichte... 14 Frisch ausgepackt... 14 Die Bedienelemente eines Android-Smartphones... 16 Das Android-Smartphone zum ersten Mal starten...

Mehr

Inhalt. Kapitel 1: Start mit dem Android- Smartphone... 13. Kapitel 2: Das Smartphone einrichten und bedienen... 29. Inhalt

Inhalt. Kapitel 1: Start mit dem Android- Smartphone... 13. Kapitel 2: Das Smartphone einrichten und bedienen... 29. Inhalt Kapitel 1: Start mit dem Android- Smartphone... 13 Android eine Erfolgsgeschichte... 14 Frisch ausgepackt... 14 Die Bedienelemente eines Android-Smartphones... 16 Das Android-Smartphone zum ersten Mal

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Willkommen am Tablet mit Android! 11. 1. Loslegen - mit dem Tablet und ein paar Grundlagen 13

Inhaltsverzeichnis. Willkommen am Tablet mit Android! 11. 1. Loslegen - mit dem Tablet und ein paar Grundlagen 13 Inhaltsverzeichnis Willkommen am Tablet mit Android! 11 1. Loslegen - mit dem Tablet und ein paar Grundlagen 13 Android-Grundlagen - Das ist dran am Tablet 15 Das ist dran am Tablet (Fortsetzung) 17 Android-Grundlagen

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Willkommen, Smartphone, willkommen, Android! 11

Inhaltsverzeichnis. Willkommen, Smartphone, willkommen, Android! 11 Inhaltsverzeichnis Willkommen, Smartphone, willkommen, Android! 11 1. Sofort starten mit dem Android Smartphone 13 Android-Grundlagen Das ist dran am Smartphone 15 Android-Grundlagen So steuern Sie Ihr

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Willk ommen, Smartphone, willk ommen, Android! 11 verwalten 43. Android Smartphone 13 erweitern

Inhaltsverzeichnis. Willk ommen, Smartphone, willk ommen, Android! 11 verwalten 43. Android Smartphone 13 erweitern Inhaltsverzeichnis Willk ommen, Smartphone, Den Internet-Zugang einrichten und willk ommen, Android! 11 verwalten 43 Mit dem WLAN-Netz verbinden 45 1. Sofort starten mit dem Den Speicher mit einer neuen

Mehr

Kapitel 1: Start mit dem Samsung GalaxyS5 13

Kapitel 1: Start mit dem Samsung GalaxyS5 13 Inhalt Kapitel 1: Start mit dem Samsung GalaxyS5 13 Android und Samsung-eine Erfolgsgeschichte 14 Das Galaxy S5-frisch ausgepackt 14 Die Bedienelemente des Galaxy S5 17 Das S5 zum ersten Mal starten 18

Mehr

Inhalt. Kapitel 1: Eine kurze Einführung... 17. Kapitel 2: Das ipad in Betrieb nehmen... 29. Inhalt. Vorwort... 15

Inhalt. Kapitel 1: Eine kurze Einführung... 17. Kapitel 2: Das ipad in Betrieb nehmen... 29. Inhalt. Vorwort... 15 Vorwort... 15 Kapitel 1: Eine kurze Einführung... 17 ipad ja und?... 18 Was ist Apple eigentlich für eine Firma?... 18 Der ipod die neuen Jahre... 20 Das iphone eine neue Revolution... 21 Das ipad schon

Mehr

Das Windows Phone 8.1

Das Windows Phone 8.1 Christian Immler Das Windows Phone 8.1 Einfach alles können Markt +Technik Windows Phone 8.1 9 Windows Phone-was ist das? 10 Windows Phone 8.1 - die Neuerungen im Überblick 11 Tipps zur Geräteauswahl 13

Mehr

Die Tasten auf dem Samsung Galaxy S 3... 32. Die Benachrichtigungsleiste... 34. Die Bildschirmsperre... 35. Die Bildschirmtastatur...

Die Tasten auf dem Samsung Galaxy S 3... 32. Die Benachrichtigungsleiste... 34. Die Bildschirmsperre... 35. Die Bildschirmtastatur... Das Samsung Galaxy S 3 - der Extraklasse... ein Android-Smartphone I I Android- was ist das?... 12 Was macht Android so besonders?... 13 Alltag mit dem Samsung Galaxy S 3... 15 Die Ersteinrichtung des

Mehr

Inhalt. Kapitel 1: Start mit dem iphone... 13. Kapitel 2: Mit der Tastatur schreiben... 47. Inhalt

Inhalt. Kapitel 1: Start mit dem iphone... 13. Kapitel 2: Mit der Tastatur schreiben... 47. Inhalt Kapitel 1: Start mit dem iphone... 13 Die SIM-Karte einlegen... 14 Ist itunes installiert?... 16 Das iphone aktivieren... 17 Nach Aktualisierungen für das Betriebssystem suchen... 23 Alle Knöpfe und Schalter

Mehr

Das Praxisbuch Asus Eee Pad Transformer Prime TF201 (Android 4.0) Inhaltsverzeichnis ISBN 3-938036-53-2

Das Praxisbuch Asus Eee Pad Transformer Prime TF201 (Android 4.0) Inhaltsverzeichnis ISBN 3-938036-53-2 Rainer Gievers Das Praxisbuch Asus Eee Pad Transformer Prime TF201 (Android 4.0) ISBN 3-938036-53-2 2 1. 2. Erster Start...10 2.1 Betriebssystem-Update auf Android 4.0...13 3. Grundlagen der Bedienung...14

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Das Smartphone als Begleiter in allen Lebenslagen 11. 1. Das Galaxy S5 startklar machen 13. 2. Das Galaxy S5 richtig bedienen 31

Inhaltsverzeichnis. Das Smartphone als Begleiter in allen Lebenslagen 11. 1. Das Galaxy S5 startklar machen 13. 2. Das Galaxy S5 richtig bedienen 31 Inhaltsverzeichnis Das Smartphone als Begleiter in allen Lebenslagen 11 1. Das Galaxy S5 startklar machen 13 Auspacken: ein Smartphone und sein Zubehör 15 Den Akku einlegen 17 Die SIM-Karte und die SD-Karte

Mehr

Herzlich willkommen!... 13. Schnelleinstieg in Windows 10... 23. Inhalt 1. Inhalt 5

Herzlich willkommen!... 13. Schnelleinstieg in Windows 10... 23. Inhalt 1. Inhalt 5 Inhalt 5 Inhalt 1 Herzlich willkommen!... 13 Vorwort... 14 Was ist neu in Windows 10?... 16 Wo finde ich was?... 18 Der Desktop im Überblick... 19 Der Explorer in der Übersicht... 20 2 Schnelleinstieg

Mehr

Kapitel 2: Mit der Tastatur schreiben 49

Kapitel 2: Mit der Tastatur schreiben 49 Inhalt Kapitel 1: Start mit dem iphone 13 Die SIM-Karte einlegen 14 Ist itunes installiert? 16 Das iphone aktivieren 17 Nach Aktualisierungen für das Betriebssystem suchen 23 Alle Knöpfe und Schalter auf

Mehr

Egal ob groß oder klein. 9 Die grundlegenden Textbearbeitungsoptionen 41 1. Lieferumfang und Einrichten 11 Rechtschreibprüfung und Auto-Korrektur

Egal ob groß oder klein. 9 Die grundlegenden Textbearbeitungsoptionen 41 1. Lieferumfang und Einrichten 11 Rechtschreibprüfung und Auto-Korrektur Inhaltsverzeichnis Egal ob groß oder klein. 9 Die grundlegenden Textbearbeitungsoptionen 41 1. Lieferumfang und Einrichten 11 Rechtschreibprüfung und Auto-Korrektur Die kleinen Unterschiede 13 verwenden

Mehr

Transformer Prime TF201

Transformer Prime TF201 Rainer Gievers Das Praxisbuch Asus Eee Päd Transformer Prime TF201 Inhaltsverzeichnis 5 1. Inhaltsverzeichnis 2. Erster Start 10 2.1 Betriebssystem-Update auf Android 4.0 13 14 3.1 Startbildschirm (Desktop)

Mehr

Android - was ist das?... 13. Was macht Android so besonders?... 13. Alltag mit dem Samsung Galaxy S5... 15

Android - was ist das?... 13. Was macht Android so besonders?... 13. Alltag mit dem Samsung Galaxy S5... 15 Das Samsung Galaxy S5 - ein Android-Smartphone der Extraklasse......... 11 Daten und Fakten zum Samsung Galaxy S5............ 12 Android - was ist das?... 13 Was macht Android so besonders?... 13 Alltag

Mehr

Vodafone Cloud. Einfach A1. A1.net/cloud

Vodafone Cloud. Einfach A1. A1.net/cloud Einfach A1. A1.net/cloud Ihr sicherer Online-Speicher für Ihre wichtigsten Daten auf Handy und PC Die Vodafone Cloud ist Ihr sicherer Online-Speicher für Ihre Bilder, Videos, Musik und andere Daten. Der

Mehr

Die fehlenden Danksagungen... ix Einleitung... xiii

Die fehlenden Danksagungen... ix Einleitung... xiii Inhaltsverzeichnis Die fehlenden Danksagungen ix Einleitung xiii Kapitel 1 Das ipad im Überblick 1 Das ipad an- und ausschalten 2 Ausrichtungssperre und Lautstärketasten 3 Anschlüsse für Ohrhörer und USB

Mehr

Tablets / Smartphones mit Android

Tablets / Smartphones mit Android Merkblatt 91 Tablets / Smartphones mit Android Was ist Android? Android ist ein Betriebssystem von Google, entwickelt für Smartphones und Tablets. Aktuelle Versionen: 4.0 4.1 4.2 4.3 4.4 (neueste Version)

Mehr

Über die Autoren 7. Teil I Windows 8.1 kennenlernen 23. Kapitel 1 Erster Kontakt mit Windows 8.1 25

Über die Autoren 7. Teil I Windows 8.1 kennenlernen 23. Kapitel 1 Erster Kontakt mit Windows 8.1 25 Inhaltsverzeichnis Über die Autoren 7 Einführung 17 Über dieses Buch 18 Konventionen in diesem Buch 18 Was Sie nicht lesen müssen 19 Törichte Annahmen über den Leser 19 Wie dieses Buch aufgebaut ist 20

Mehr

Über die Autorin 9 Über die Übersetzerin 9

Über die Autorin 9 Über die Übersetzerin 9 Inhaltsverzeichnis Über die Autorin 9 Über die Übersetzerin 9 Einleitung 23 Über dieses Buch 23 Warum Sie dieses Buch brauchen 24 Konventionen in diesem Buch 24 Wie dieses Buch aufgebaut ist 24 Wie es

Mehr

Das Smartphone mit Android 4.x. Markus Krimm 2. Ausgabe, März 2015. Kommunikation & Organisation, Fotos, Videos & Medien

Das Smartphone mit Android 4.x. Markus Krimm 2. Ausgabe, März 2015. Kommunikation & Organisation, Fotos, Videos & Medien Markus Krimm. Ausgabe, März 05 Das Smartphone mit Android 4.x Kommunikation & Organisation, Fotos, Videos & Medien ISBN: 978--8649-46- K-SMART-AND4X-G Erste Schritte Hinweis Möchten Sie die Gruppierung

Mehr

Vorwort... Kapitel 1 Den Tablet-PC in Betrieb nehmen... Kapitel 2 Das Wichtigste zuerst... Kapitel 3 Die Bildschirmtastatur verwenden...

Vorwort... Kapitel 1 Den Tablet-PC in Betrieb nehmen... Kapitel 2 Das Wichtigste zuerst... Kapitel 3 Die Bildschirmtastatur verwenden... Vorwort... 11 Kapitel 1 Den Tablet-PC in Betrieb nehmen... 17 Kapitel 2 Das Wichtigste zuerst... 33 Kapitel 3 Die Bildschirmtastatur verwenden... 69 Kapitel 4 Lernen Sie die neue Benutzeroberfläche kennen...

Mehr

Das Praxisbuch Android-Handy

Das Praxisbuch Android-Handy Rainer Gievers Das Praxisbuch Android-Handy Handbuch für Einsteiger Inhaltsverzeichnis ISBN: 978-3-945680-32-2 www.das-praxisbuch.de 2 Vorwort Gratulation zu Ihrem neuen Handy! Die heutigen Mobiltelefone

Mehr

Das ipad in. Vi,ms. mit ios 7. E-Mail, Internet, Musik, Bilder & Filme umfassend erklärt

Das ipad in. Vi,ms. mit ios 7. E-Mail, Internet, Musik, Bilder & Filme umfassend erklärt Das ipad in Vi,ms mit ios 7 EMail, Internet, Musik, Bilder & Filme umfassend erklärt Mit Mehrwert die Schnellzugriff Hintergründe Benutzung Mandl & Schwarz Das Praxisbuch zum ipad Herzlich Willkommen 11

Mehr

Das Praxisbuch Samsung Galaxy Tab 10.1 Android 3.1 Inhaltsverzeichnis ISBN 978-3-938036-50-1

Das Praxisbuch Samsung Galaxy Tab 10.1 Android 3.1 Inhaltsverzeichnis ISBN 978-3-938036-50-1 Rainer Gievers Das Praxisbuch Samsung Galaxy Tab 10.1 Android 3.1 ISBN 978-3-938036-50-1 2 1. 2. Grundlagen der Bedienung...8 2.1 Startbildschirm (Desktop)...8 2.2 Sensortasten in der Systemleiste...9

Mehr

Das Praxisbuch Google Nexus 7 Inhaltsverzeichnis Bestellnummer für den Buchhandel: ISBN 978-3-938036-58-7 www.das-praxisbuch.de

Das Praxisbuch Google Nexus 7 Inhaltsverzeichnis Bestellnummer für den Buchhandel: ISBN 978-3-938036-58-7 www.das-praxisbuch.de Rainer Gievers Das Praxisbuch Google Nexus 7 Bestellnummer für den Buchhandel: ISBN 978-3-938036-58-7 www.das-praxisbuch.de 2 1. 2. Erster Start...12 2.1 Erstes Update...15 3. Grundlagen der Bedienung...16

Mehr

Kapitel 1 Das sind iphone 6 und 6 Plus 11

Kapitel 1 Das sind iphone 6 und 6 Plus 11 Inhaltsverzeichnis Kapitel 1 Das sind iphone 6 und 6 Plus 11 iphone 6 und 6 Plus: die Konfigurationen...12 Gemeinsamkeiten und Unterschiede...12 App-Darstellungen im Querformat...13 Einhandmodus und Anzeigezoom...14

Mehr

Das Praxisbuch Samsung Galaxy Nexus i9250

Das Praxisbuch Samsung Galaxy Nexus i9250 Rainer Gievers Das Praxisbuch Samsung Galaxy Nexus i9250 Leseprobe Kapitel 13 Bestellnummer für den Buchhandel: ISBN 978-3-938036-52-5 (c) Rainer Gievers 2012 - Weiterverbreitung in digitalen und Offline-Medien

Mehr

Microsoft Windows 8 auf einen Blick Muir

Microsoft Windows 8 auf einen Blick Muir Microsoft Windows 8 auf einen Blick von Nancy Muir 1. Auflage Microsoft Windows 8 auf einen Blick Muir schnell und portofrei erhältlich bei beck-shop.de DIE FACHBUCHHANDLUNG Microsoft 2012 Verlag C.H.

Mehr

icloud Kapitel Apples icloud-dienst wurde bereits in vorangegangenen in diesem Abschnitt wollen wir uns dem Service nun im Detail widmen.

icloud Kapitel Apples icloud-dienst wurde bereits in vorangegangenen in diesem Abschnitt wollen wir uns dem Service nun im Detail widmen. Kapitel 6 Apples icloud-dienst wurde bereits in vorangegangenen Kapiteln mehrfach angesprochen, in diesem Abschnitt wollen wir uns dem Service nun im Detail widmen. um einen Dienst zur Synchronisation

Mehr

Android-Smartphone und die Google-Cloud

Android-Smartphone und die Google-Cloud Cloud? Cloud heißt zu Deutsch Wolke. Vielleicht haben Sie schon einmal in einer Werbung gehört, dass Daten wie Filme oder Musik in einer Cloud liegen. Aber was genau bedeutet das? Es stecken zwei Dinge

Mehr

Samsung Galaxy Tab Pro

Samsung Galaxy Tab Pro Rainer Gievers Das Praxisbuch Samsung Galaxy Tab Pro Teil 1: Grundlagen der Bedienung Inhaltsverzeichnis 5 1. Inhaltsverzeichnis 2. Erster Start 11 3. Grundlagen der Bedienung 16 3.1 Bedienelemente des

Mehr

Safer Internet Day. Internetsicherheit aktuell Teil 2-2. Wolf-Dieter Scheid, 16.02.2016

Safer Internet Day. Internetsicherheit aktuell Teil 2-2. Wolf-Dieter Scheid, 16.02.2016 Safer Internet Day Internetsicherheit aktuell Teil 2-2 Wolf-Dieter Scheid, 16.02.2016 Übersicht 1. SMARTPHONES & TABLETS 2. ANDROID 3. IOS 4. WINDOWS 5. APPS 6. SICHERHEITSTIPPS 18.02.2016 Folie 2 SMARTPHONES

Mehr

Microsoft Windows 8 Tablet

Microsoft Windows 8 Tablet Microsoft Windows 8 Tablet Alles, was Sie für den Einstieg wissen müssen von Walter Saumweber 1. Auflage Microsoft Windows 8 Tablet Saumweber schnell und portofrei erhältlich bei beck-shop.de DIE FACHBUCHHANDLUNG

Mehr

Tipp. 1.1.1 Vorinstallierte Apps auf dem ipad

Tipp. 1.1.1 Vorinstallierte Apps auf dem ipad Kapitel 1 Das ipad aktivieren Tipp Eine der ersten Apps, die Sie nach der Einrichtung vom App Store herunterladen sollten, ist ibooks. Sie ist kostenlos und ermöglicht es Ihnen, auf den E-Book-Onlineshop

Mehr

Arbeiten mit Tablet Android

Arbeiten mit Tablet Android Arbeiten mit Tablet Android 1. Funktionen von Samsung Galaxy 2. Anzeigesymbole 3. die erste Funktionen eines Tablets 4. Hombildschirm 5. Widgets und Symbole 6. Pin- und Passwort 7. Sicherheit auf dem Tablet

Mehr

Inhalt. 1. Schnellstart in fünf Schritten: Nehmen Sie Ihr nagelneues ipad in Betrieb... 11

Inhalt. 1. Schnellstart in fünf Schritten: Nehmen Sie Ihr nagelneues ipad in Betrieb... 11 Inhalt 1. Schnellstart in fünf Schritten: Nehmen Sie Ihr nagelneues ipad in Betrieb... 11 Der erste Schritt: Machen Sie sich mit dem Äußeren von ipad & ipad mini vertraut... 12 Der zweite Schritt: Erstellen

Mehr

Password Depot für Android

Password Depot für Android Password Depot für Android * erfordert Android Version 2.3 oder höher Oberfläche... 3 Action Bar... 3 Overflow-Menü... 3 Eintragsleiste... 5 Kontextleiste... 5 Einstellungen... 6 Kennwörterdatei erstellen...

Mehr

Digitale Identitäten oder Mein digitales Ich STEFAN MIDDENDORF, VERBRAUCHERTAG 2015

Digitale Identitäten oder Mein digitales Ich STEFAN MIDDENDORF, VERBRAUCHERTAG 2015 oder Mein digitales Ich STEFAN MIDDENDORF, VERBRAUCHERTAG 2015 Erinnern Sie sich? 1999 Boris Becker macht Werbung für AOL ich bin drin das ist ja einfach! Fakten damals: WEB 1.0 V90-Modems Datenraten (56

Mehr

@HERZOvision.de. Änderungen im Rahmen der Systemumstellung 20.04.2015. v 1.1.0 by Herzo Media GmbH & Co. KG www.herzomedia.de

@HERZOvision.de. Änderungen im Rahmen der Systemumstellung 20.04.2015. v 1.1.0 by Herzo Media GmbH & Co. KG www.herzomedia.de @HERZOvision.de Änderungen im Rahmen der Systemumstellung 20.04.2015 v 1.1.0 by Herzo Media GmbH & Co. KG www.herzomedia.de Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 Modernisierung des herzovision.de-mailservers...

Mehr

Inhalt. n 1. Samsung Galaxy S4 Schnellstart: einschalten, einrichten, loslegen... 11. n 2. Immer im Netz überall & jederzeit mit dem S4 online...

Inhalt. n 1. Samsung Galaxy S4 Schnellstart: einschalten, einrichten, loslegen... 11. n 2. Immer im Netz überall & jederzeit mit dem S4 online... Inhalt n 1. Samsung Galaxy S4 Schnellstart: einschalten, einrichten, loslegen... 11 Ohne Kratzer: S4-Gehäuse öffnen und SIM-Karte einbauen... 12 Schneller Kontakt: Zugang zum WLAN einrichten... 14 Oft

Mehr

Auf einen Blick. Auf einen Blick. 1 Den Computer kennenlernen Windows kennenlernen Mit Ordnern und Dateien arbeiten...

Auf einen Blick. Auf einen Blick. 1 Den Computer kennenlernen Windows kennenlernen Mit Ordnern und Dateien arbeiten... Auf einen Blick Auf einen Blick 1 Den Computer kennenlernen... 13 2 Windows kennenlernen... 31 3 Mit Ordnern und Dateien arbeiten... 45 4 Weitere Geräte an den Computer anschließen... 67 5 Wichtige Windows-Funktionen

Mehr

Nutzerhandbuch Audible für WindowsPhone

Nutzerhandbuch Audible für WindowsPhone Nutzerhandbuch Audible für WindowsPhone Inhaltsverzeichnis Willkommen 3 Anmelden 3 Neu bei Audible 4 Der Hörbuch-Shop 5 Meine Bibliothek 6 Titel herunterladen 7 Titel löschen 8 Titel anhören 9 Einstellungen

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Die fehlenden Danksagungen... IX Einleitung... 1. Kapitel 1: Erster Überblick... 5. Kapitel 2: Telefonieren...

Inhaltsverzeichnis. Die fehlenden Danksagungen... IX Einleitung... 1. Kapitel 1: Erster Überblick... 5. Kapitel 2: Telefonieren... Die fehlenden Danksagungen.......................... IX Einleitung....................................... 1 Teil 1: Das iphone als Telefon Kapitel 1: Erster Überblick............................. 5 Standby-Taste...........................................

Mehr

Sehen wie s geht! Leseprobe. »E-Books auf dem Tablet lesen«(kap. 11)»Die Akkulaufzeit verlängern«(kap. 14) Inhaltsverzeichnis. Stichwortverzeichnis

Sehen wie s geht! Leseprobe. »E-Books auf dem Tablet lesen«(kap. 11)»Die Akkulaufzeit verlängern«(kap. 14) Inhaltsverzeichnis. Stichwortverzeichnis Sehen wie s geht! Leseprobe Android-Tablets bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre komplette Bibliothek immer verfügbar und abrufbereit zu haben. Wo Sie die E-Books kaufen und wie Sie diese dann herunterladen

Mehr

Über die Autorin 7. Kapitel 1 DerKindleFireHDinderÜbersicht 19

Über die Autorin 7. Kapitel 1 DerKindleFireHDinderÜbersicht 19 Inhaltsverzeichnis Über die Autorin 7 Einleitung 15 Warum sollten Sie dieses Buch kaufen? 15 Törichte Annahmen über den Leser 16 Wie dieses Buch aufgebaut ist 16 Symbole, die in diesem Buch verwendet werden

Mehr

So fegen Sie Dateimüll von Ihrem Rechner... 136 Welche Datei mit welchem Programm öffnen?... 138

So fegen Sie Dateimüll von Ihrem Rechner... 136 Welche Datei mit welchem Programm öffnen?... 138 Inhalt WINDOWS 8.1 FÜR SIE IM ÜBERBLICK... 11 Erster Einblick: So einfach nutzen Sie Windows 8.1... 12 Die neuen Apps entdecken... 16 Weitere nützliche Funktionen kennenlernen... 19 1 GENIAL 2 WINDOWS

Mehr

Das Praxisbuch Samsung Galaxy S4

Das Praxisbuch Samsung Galaxy S4 Rainer Gievers Das Praxisbuch Samsung Galaxy S4 Teil 1: Einführung und Grundfunktionen ISBN 978-3-938036-63-1 Hinweis: Aus praktischen Erwägungen heraus ist das Praxisbuch in zwei Teilen erhältlich. Während

Mehr

Windows 10. Die Anleitung in Bildern. von Robert Klaßen

Windows 10. Die Anleitung in Bildern. von Robert Klaßen Windows 10 Die Anleitung in Bildern von Robert Klaßen 1 So bedienen Sie Ihren Computer 10 So funktioniert die Maus 12 Windows mit dem Touchpad steuern 14 Windows auf dem Tablet 16 Windows per Tastatur

Mehr

Inhaltsverzeichnis. iphone-5-besitzer aufgepasst... 11

Inhaltsverzeichnis. iphone-5-besitzer aufgepasst... 11 Inhaltsverzeichnis iphone-5-besitzer aufgepasst... 11 1. Schritt für Schritt Auspacken und Loslegen 13 Überblick Hardware Knöpfe und Anschlüsse 15 Gar nicht so einfach: die SIM-Karte einlegen 17 Vielfältig

Mehr

So kaufen Sie ebooks über unseren Online-Shop

So kaufen Sie ebooks über unseren Online-Shop So kaufen Sie ebooks über unseren Online-Shop In unserem Online-Shop können Sie ebooks im Format EPUB und PDF käuflich erwerben. Die meisten unserer ebooks sind durch ein technisches Verfahren gegen unerlaubte

Mehr

1. Inhaltsverzeichnis

1. Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 5 1. Inhaltsverzeichnis 2. Grundlagen der Bedienung 11 2.1 Bedienelemente des Nokia N8 11 2.2 Die Startseite (Standby-Modus) 11 2.2.1 Bildschirmseiten 12 2.2.2 Widgets 13 2.2.3 Hintergrundbild

Mehr

Das Praxisbuch Samsung Galaxy Tab 2 10.1 und 7.0

Das Praxisbuch Samsung Galaxy Tab 2 10.1 und 7.0 Rainer Gievers Das Praxisbuch Samsung Galaxy Tab 2 10.1 und 7.0 Für die Tablet-Modelle P3100 (3G), P3110 (Wi-Fi), P5100 (3G) und P5110 (Wi-Fi) Leseprobe Kapitel 13 ISBN 978-3-938036-57-0 Weitere Infos

Mehr

Kurzeinweisung. Samsung Omnia

Kurzeinweisung. Samsung Omnia Samsung Omnia Kurzeinweisung Je nach der auf dem Gerät installierten Software oder Ihrem Netzbetreiber kann es sein, dass einige in dieser Anleitung enthaltenen Abbildungen und Beschreibungen nicht für

Mehr

Das Tablet mit Android 4.x. Markus Krimm 2. Ausgabe, März 2015. Kommunikation & Organisation, Fotos, Videos & Medien

Das Tablet mit Android 4.x. Markus Krimm 2. Ausgabe, März 2015. Kommunikation & Organisation, Fotos, Videos & Medien Markus Krimm. Ausgabe, März 015 Das Tablet mit Android 4.x Kommunikation & Organisation, Fotos, Videos & Medien ISBN: 978-3-8649-417-0 K-TAB-AND4X-G Erste Schritte.1 Homescreen Homescreen Ihr zentraler

Mehr

Andy Rathhone. Bearbeitet on Geesche Kieckbusch. WlLEY. WILEY-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA

Andy Rathhone. Bearbeitet on Geesche Kieckbusch. WlLEY. WILEY-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA Andy Rathhone Bearbeitet on Geesche Kieckbusch WlLEY WILEY-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA Inhaltsverzeichnis Über den Autor Danksagung 7 7 Einführung Über dieses Buch Wie Sie mit diesem Buch arbeiten Törichte

Mehr

Erste Schritte mit der mobilen App für ios. Installation

Erste Schritte mit der mobilen App für ios. Installation Erste Schritte mit der mobilen App für ios Mit der mobilen App von SanDisk +Cloud können Sie über Ihr Mobilgerät auf Ihre Inhalte zugreifen und Ihr Konto verwalten. Mit der SanDisk +Cloud-App können Sie

Mehr

Über die Autorin 9. Einleitung 23

Über die Autorin 9. Einleitung 23 Über die Autorin 9 Einleitung 23 Über dieses Buch 23 Warum Sie dieses Buch brauchen 24 Konventionen, die in diesem Buch verwendet werden 24 Wie dieses Buch aufgebaut ist 24 Wie es weitergeht 26 Teil I

Mehr

OS X El Capitan. Sehen und Können. Markt +Technik. Philip Kiefer

OS X El Capitan. Sehen und Können. Markt +Technik. Philip Kiefer OS X El Capitan Sehen und Können Philip Kiefer Markt +Technik 1 Ihren Mac starten und bedienen El Capitan für den ersten Start einrichten 12 Starten und anmelden 14 Die Bedienoberfläche im Überblick 16

Mehr

Inhalt. Bibliografische Informationen http://d-nb.info/1012172503. digitalisiert durch

Inhalt. Bibliografische Informationen http://d-nb.info/1012172503. digitalisiert durch Inhalt 1 2 3 Der schnelle Start: Willkommen in der ipad-welt! 9 1.1 So versorgen Sie Ihr ipad mit Energie 9 1.2 Jetzt wird's spannend: Schalten Sie den Tablet-PC frei 11 1.3 Alle wichtigen Tasten und Anschlüsse

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Manfred Schwarz. Windows Live. So nutzen Sie die kostenlosen Online-Dienste optimal und überall ISBN: 978-3-446-42795-2

Inhaltsverzeichnis. Manfred Schwarz. Windows Live. So nutzen Sie die kostenlosen Online-Dienste optimal und überall ISBN: 978-3-446-42795-2 Inhaltsverzeichnis Manfred Schwarz Windows Live So nutzen Sie die kostenlosen Online-Dienste optimal und überall ISBN: 978-3-446-42795-2 Weitere Informationen oder Bestellungen unter http://www.hanser.de/978-3-446-42795-2

Mehr

Wir haben für Sie eine einfache Bedienungsanleitung mit folgenden Themen erstellt.

Wir haben für Sie eine einfache Bedienungsanleitung mit folgenden Themen erstellt. Bedienungsanleitung ios Wir haben für Sie eine einfache Bedienungsanleitung mit folgenden Themen erstellt. Apple ID Support ipad Bedienung Tipps App Store ibooks EasyToolbox 1 Wichtige Tipps Vorinstallierte

Mehr

Windows 8. Die Anleitung in Bildern. von Robert Klaßen

Windows 8. Die Anleitung in Bildern. von Robert Klaßen Windows 8 Die Anleitung in Bildern von Robert Klaßen 1 So bedienen Sie Ihren Computer 10 So funktioniert die Maus 12 Windows mit dem Touchpad steuern 14 Windows auf dem Tablet 16 Windows per Tastatur steuern

Mehr

Syncios Hilfedatei. Information Management. Erste Schritte. Werkzeuge. Mehr Funktionen. ios Management. Einstellungen

Syncios Hilfedatei. Information Management. Erste Schritte. Werkzeuge. Mehr Funktionen. ios Management. Einstellungen Syncios Hilfedatei Erste Schritte Installation Erste Schritte Technische Daten Information Management Kontakte Notizen Lesezeichen Nachrichten Werkzeuge Audio Konverter Video Konverter Klingelton Maker

Mehr

1. itunes im Schnelldurchlauf: Software installieren, Bedienoberfläche kennenlernen, Apple-ID anlegen, nützliche Einstellungen vornehmen

1. itunes im Schnelldurchlauf: Software installieren, Bedienoberfläche kennenlernen, Apple-ID anlegen, nützliche Einstellungen vornehmen 1 Softwareinstallation, Bedienoberfläche, Apple-ID und Einstellungen 1. itunes im Schnelldurchlauf: Software installieren, Bedienoberfläche kennenlernen, Apple-ID anlegen, nützliche Einstellungen vornehmen

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Teil 1 10 kennenlernen 25. Über den Autor 9 Widmung 9 Danksagungen 9

Inhaltsverzeichnis. Teil 1 10 kennenlernen 25. Über den Autor 9 Widmung 9 Danksagungen 9 Inhaltsverzeichnis Über den Autor 9 Widmung 9 Danksagungen 9 Einführung Über dieses Buch 20 Konventionen in diesem Buch 20 Wie Sie dieses Buch lesen 21 Törichte Annahmen über den Leser 22 Wie dieses Buch

Mehr

1 Was ist Windows?...15

1 Was ist Windows?...15 Inhalt 1 Was ist Windows?...15 1.1 Verstehen, was ein Computer ist... 16 1.2 Aufgaben eines Betriebssystems... 17 1.3 Die verschiedenen Windows-Versionen... 18 1.4 Zusammenfassung... 20 2 Maus, Tastatur

Mehr

Anleitung Meine Medien und Onlinefestplatte. A1.net. Einfach A1.

Anleitung Meine Medien und Onlinefestplatte. A1.net. Einfach A1. Anleitung Meine Medien und Onlinefestplatte A1.net Einfach A1. Stand: Januar 2013 Fotos, Videos und Musik - immer und überall Ihre eigenen Fotos, Videos und Ihre Musik sind für Sie überall und auf allen

Mehr

1) Blackberry. 2) Symbian OS. 3) Android. 4) Apple ios. 5) Windows Phone 7

1) Blackberry. 2) Symbian OS. 3) Android. 4) Apple ios. 5) Windows Phone 7 1) Blackberry 2) Symbian OS 3) Android 4) Apple ios 5) Windows Phone 7 E-Mail-Einrichtung Im Startmenü Einrichten anklicken Dann E-Mail-Einstellungen wählen Auf Hinzufügen klicken beliebige Mailadresse

Mehr

QUECHUA PHONE 5 DAS ERSTE MOUNTAINPROOF SMARTPHONE. Gebrauchsanleitung Android. Schlagfest Dichtigkeit Autonomie Apps die für das Wandern

QUECHUA PHONE 5 DAS ERSTE MOUNTAINPROOF SMARTPHONE. Gebrauchsanleitung Android. Schlagfest Dichtigkeit Autonomie Apps die für das Wandern QUECHUA PHONE 5 DAS ERSTE MOUNTAINPROOF SMARTPHONE Barometer Höhenmesser Schlagfest Dichtigkeit Autonomie Apps die für das Wandern Gebrauchsanleitung Android Überführung von Daten Ihres ios- iphone auf

Mehr

Windows 10 kompakt für Dummies

Windows 10 kompakt für Dummies Stichwortverzeichnis A Abmelden 54 Accounts siehe Konten Administratorkonto Definition 158 Aktives Fenster 64 Anmeldung 34 Kennworteingabe unterdrücken 218 lokale Konten 36 Microsoft-Konten 36 App-Menü

Mehr

Smart PC Stick Bedienungsanleitung Lieferumfang

Smart PC Stick Bedienungsanleitung Lieferumfang Bedienungsanleitung für Smart PC Stick Copyright JOY it Smart PC Stick Bedienungsanleitung Danke, dass Sie unser innovatives Produkt erworben haben. Bitte lesen Sie sorgfältig die Bedienungsanleitung bevor

Mehr

FAQ: Digitale Produkte

FAQ: Digitale Produkte FAQ: Digitale Produkte Allgemein Für welche Geräte bietet der Berliner KURIER digitale Anwendungen? Der Berliner KURIER hat Apps für ios ipad und Android. Ausserdem gibt es ein Web-E-Paper, dass sich mit

Mehr

ipad Allgemeine Erklärung Inhaltsverzeichnis

ipad Allgemeine Erklärung Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 1 Hardware... 2 1.1 Schutzhülle... 2 1.2 Anschlüsse und Tasten... 2 1.2.1 Vorderseite des ipads... 2 1.2.2 Rückseite des ipads... 3 2 Software - Apps... 4 2.1 Startseite... 4 2.2 Kommunikation...

Mehr

Das Praxisbuch Samsung Galaxy S4

Das Praxisbuch Samsung Galaxy S4 Rainer Gievers Das Praxisbuch Samsung Galaxy S4 Teil 2: Fortgeschrittene Nutzung ISBN 978-3-938036-64-8 Hinweis: Dies ist Teil 2 der Praxisbuchreihe zum Galaxy S4 (Kapitel 18 bis 36). In einigen Kapiteln

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Kapitel 0... 1 Sechs Dinge, die Sie wissen sollten, bevor Sie dieses Buch lesen

Inhaltsverzeichnis. Kapitel 0... 1 Sechs Dinge, die Sie wissen sollten, bevor Sie dieses Buch lesen Kapitel 0.......................................... 1 Sechs Dinge, die Sie wissen sollten, bevor Sie dieses Buch lesen Kapitel 1.......................................... 3 20 Dinge, die jeder neue Mac-Nutzer

Mehr

Das ipad-buch. Giesbert Damaschke. Vierfarben. von

Das ipad-buch. Giesbert Damaschke. Vierfarben. von Das ipad-buch von Giesbert Damaschke Vierfarben Inhalt 1: Erste Schritte mit dem ipad 13 Welche Modelle gibt es? 13 Das ipad stellt sich vor 16 So legen Sie die SIM-Karte ein 19 Einschalten, ausschalten,

Mehr

Christian Immler. BlackBerry. 10 Lektionen für Einsteiger

Christian Immler. BlackBerry. 10 Lektionen für Einsteiger Christian Immler BlackBerry 10 Lektionen für Einsteiger Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Kapitel 1: Was ist ein BlackBerry? 7 Was unterscheidet einen BlackBerry von anderen Handys?...8 Tariffragen...

Mehr

So kaufen Sie ebooks über den Online-Shop Ihrer Buchhandlung und lesen sie auf Ihrem ebook-reader

So kaufen Sie ebooks über den Online-Shop Ihrer Buchhandlung und lesen sie auf Ihrem ebook-reader So kaufen Sie ebooks über den Online-Shop Ihrer Buchhandlung und lesen sie auf Ihrem ebook-reader In unserem Online-Shop können Sie ebooks im Format EPUB und PDF käuflich erwerben. Die meisten unserer

Mehr

Online Zusammenarbeit Kapitel 9 Gesamtübungen Gesamtübung 1 Online Zusammenarbeit

Online Zusammenarbeit Kapitel 9 Gesamtübungen Gesamtübung 1 Online Zusammenarbeit Online Zusammenarbeit Kapitel 9 Gesamtübungen Gesamtübung 1 Online Zusammenarbeit Fragenkatalog Beantworten Sie die folgenden theoretischen Fragen. Manchmal ist eine Antwort richtig, manchmal entscheiden

Mehr

Von Lotus Notes 8.5 auf Office 365 for Business

Von Lotus Notes 8.5 auf Office 365 for Business Von Lotus Notes 8.5 auf Office 365 for Business Der Umstieg Microsoft Outlook 2013 hat ein anderes Erscheinungsbild als Lotus Notes 8.5, aber Sie werden schnell feststellen, dass Sie mit Outlook alles

Mehr

HILFE Datei. UPC Online Backup

HILFE Datei. UPC Online Backup HILFE Datei UPC Online Backup Inhalt Login Screen......? Welcome Screen:......? Manage Files Screen:...? Fotoalbum Screen:.........? Online backup Client Screen...? Frequently Asked Questions (FAQ s)...?

Mehr

Rainer Gievers. Das Praxisbuch. Google Nexus 10

Rainer Gievers. Das Praxisbuch. Google Nexus 10 Rainer Gievers Das Praxisbuch Google Nexus 10 Inhaltsverzeichnis 5 1. Inhaltsverzeichnis 54 2. Erster Start 12 3. Grundlagen der Bedienung 16 3.1 Bedienelemente des Nexus 16 3.2 Der Standby-Bildschirm

Mehr

vit.w.v. NETRIND basic & mobil 22.03.2013 NETRIND mobil (für Android-Smartphones)

vit.w.v. NETRIND basic & mobil 22.03.2013 NETRIND mobil (für Android-Smartphones) NETRIND mobil (für Android-Smartphones) 1. Konfiguration und Installation Konfiguration der Hardware Für die reibungslose Installation und Arbeit möchten wir Ihnen einige Empfehlungen zur Konfiguration

Mehr

CONTENT MANAGER BEDIENUNGSANLEITUNG

CONTENT MANAGER BEDIENUNGSANLEITUNG CONTENT MANAGER BEDIENUNGSANLEITUNG Lesen Sie diese Anleitung um zu lernen, wie Sie mit dem Content Manager suchen, kaufen, herunterladen und Updates und zusätzliche Inhalte auf Ihrem Navigationsgerät

Mehr

Windows 10 Grundkurs kompakt. Markus Krimm. 1. Ausgabe, September 2015 ISBN 978-3-86249-442-2 K-W10-G

Windows 10 Grundkurs kompakt. Markus Krimm. 1. Ausgabe, September 2015 ISBN 978-3-86249-442-2 K-W10-G Windows 10 Grundkurs kompakt Markus Krimm 1. Ausgabe, September 2015 K-W10-G ISBN 978-3-86249-442-2 Windows 10 kennenlernen 1 Desktop, Startschaltfläche und Startmenü Nach der Anmeldung gelangen Sie zum

Mehr

Wie richten Sie Ihren Mail Account bei Netpage24 ein

Wie richten Sie Ihren Mail Account bei Netpage24 ein Wie richten Sie Ihren Mail Account bei Netpage24 ein Eine kostenlose ebook Anleitung von Netpage24 - Webseite Information 1 Webmailer Login... 3 2 Kontakte anlegen... 4 3 Ordner anlegen... 4 4 Einstellungen...

Mehr

Malistor-Archiv Mit der Version 3.0.1.350 haben wir die Archivfunktion in Malistor verbessert.

Malistor-Archiv Mit der Version 3.0.1.350 haben wir die Archivfunktion in Malistor verbessert. Malistor-Archiv Mit der Version 3.0.1.350 haben wir die Archivfunktion in Malistor verbessert. Ab sofort ist es noch einfacher Fotos von Ihrem Smartphone direkt zum Projekt zu speichern. Das folgende Schema

Mehr

Über den Autor 9. Einführung 23

Über den Autor 9. Einführung 23 Inhaltsverzeichnis Über den Autor 9 Einführung 23 Über dieses Buch 23 Wie Sie dieses Buch benutzen 24 Törichte Annahmen 25 Wie dieses Buch aufgebaut ist 26 Teil I: Ihr eigener Android 26 Teil II: Rund

Mehr

Handbuch für Android 1.5

Handbuch für Android 1.5 Handbuch für Android 1.5 1 Inhaltsverzeichnis 1 Leistungsumfang... 3 1.1 Über Boxcryptor Classic... 3 1.2 Über dieses Handbuch... 3 2. Installation... 5 3. Grundfunktionen... 5 3.1 Einrichtung von Boxcryptor

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1. Das Smartphone mit Android 5...9. 2. Alltag mit dem Android-5-Smartphone... 21

Inhaltsverzeichnis. 1. Das Smartphone mit Android 5...9. 2. Alltag mit dem Android-5-Smartphone... 21 1. Das Smartphone mit Android 5...9 Android was ist das?... 9 Alle Neuheiten in Android 5 Lollipop im Überblick... 10 Android 5 als Update installieren... 11 So wird das Lollipop-Update installiert...

Mehr

itunes Die besten Tipps und Tricks für entspannten Musikgenuss von Ron Faber, Manfred Schwarz 1. Auflage Hanser München 2011

itunes Die besten Tipps und Tricks für entspannten Musikgenuss von Ron Faber, Manfred Schwarz 1. Auflage Hanser München 2011 itunes Die besten Tipps und Tricks für entspannten Musikgenuss von Ron Faber, Manfred Schwarz 1. Auflage Hanser München 2011 Verlag C.H. Beck im Internet: www.beck.de ISBN 978 3 446 42499 9 Zu Leseprobe

Mehr

Quickline Cloud Apps

Quickline Cloud Apps Quickline Cloud Apps Inhaltsverzeichnis Inahlt 1 Einstieg 3 2 Unterstützte Geräte 3 3 Mobile Apps 4 3.1 Hauptmenü 5 3.2 Automatische Aktualisierung 7 3.3 Dateikennzeichnung 9 3.4 Erste Nutzung 10 3.4.1

Mehr

Einrichtung des NVS Calender-Google-Sync-Servers. Installation des NVS Calender-Google-Sync Servers (Bei Neuinstallation)

Einrichtung des NVS Calender-Google-Sync-Servers. Installation des NVS Calender-Google-Sync Servers (Bei Neuinstallation) Einrichtung des NVS Calender-Google-Sync-Servers Folgende Aktionen werden in dieser Dokumentation beschrieben und sind zur Installation und Konfiguration des NVS Calender-Google-Sync-Servers notwendig.

Mehr

Diese Anleitung gibt Ihnen einen Überblick über die Grundfunktionen und -einstellungen.

Diese Anleitung gibt Ihnen einen Überblick über die Grundfunktionen und -einstellungen. Sony ereader PRS-T2 1. Anschalten... 2 2. WLAN einrichten... 3 3. Adobe ID... 4 4. Bezugsquellen für E-Books... 5 5. E-Books auf den ereader laden... 8 5.1 per WLAN über den integrierten Browser... 8 5.2

Mehr

3. Ihr Nexus 7 effektiv konfigurieren Internet, Datenaustausch & Sicherheit optimieren

3. Ihr Nexus 7 effektiv konfigurieren Internet, Datenaustausch & Sicherheit optimieren 3. Ihr Nexus 7 effektiv konfigurieren Internet, Datenaustausch & Sicherheit optimieren In Kapitel 2 haben wir Ihnen die Grundbedienung Ihres Nexus 7 erklärt. Da Sie sich nun auf Ihrem Tablet zurechtfinden,

Mehr