AUDIO VIDEO FOTO BILD Branchen-Monitor Unterhaltungselektronik November 2009

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "AUDIO VIDEO FOTO BILD Branchen-Monitor Unterhaltungselektronik 2009. November 2009"

Transkript

1 AUDIO VIDEO FOTO BILD Branchen-Monitor Unterhaltungselektronik 2009 November 2009

2 Untersuchungssteckbrief Grundgesamtheit: Teilnehmer einer Leserumfrage von AUDIO VIDEO FOTO BILD. Hierzu wurde in Ausgabe 9/09 ein Aufruf zur Teilnahme an einer Online-Befragung geschaltet, an dem sich alle Leser der Ausgabe beteiligen konnten. Zusätzlich wurden AUDIO VIDEO FOTO BILD-Leser, die gleichzeitig Teilnehmer eines exklusiv für COMPUTER BILD initiierten Online-Access-Pools mit über 4000 registrierten Teilnehmern sind, befragt. Stichprobe: Datenerhebung: Interviews Online-Befragung Feldzeit: 04. bis 30. August 2009 Konzeption: Marktforschung der Durchführung Feldarbeit: EARSandEYES GmbH, Hamburg

3 Branchenmonitor Unterhaltungselektronik Inhalte Kaufpläne und Besitz von Unterhaltungselektronik Markenbekanntheit, Markenbesitz Kaufkriterien Unterhaltungselektronik Ausgabebereitschaft Unterhaltungselektronik Unterhaltungselektronik & Design Informationsquellen, Hilfen für Kaufentscheidungen

4 Kaufpläne Klein ist out große Flachbild-Fernseher bleiben beliebt. Und dazu am besten den neuesten Blu-Ray-Player oder eine HDTV-Empfänger. Anteile in Prozent Größe der TV-Bildschirmdiagonale Kaufplan in den nächsten 12 Monaten bis 60 cm 1 2 Flachbild-Fernseher Blu-Ray-Player cm 80-0 cm DVD-Recorder mit Festplatte 5.1 Lautsprecherset Verstärker (Stereo- oder AV- Receiver) cm und größer normaler DVD-Spieler Stereo-Lautsprecher ich weiß noch nicht genau 4 6 HDTV-Empfänger DVB-Receiver mit Festplatte 5 20

5 Ausgabebereitschaft Hohe Ausgabebereitschaft für Flachbildfernseher: unsere Leser akzeptieren, dass gute Qualität ihren Preis hat. Anteile in Prozent Preis ist günstig/ angemessen Preis ist teuer, aber noch akzeptabel weniger als 500 Euro 500 bis unter 900 Euro 900 bis unter Euro Euro und mehr weniger als 500 Euro 500 bis unter 900 Euro 900 bis unter Euro bis unter Euro bis unter Euro Euro und mehr

6 Einstellungen zu Unterhaltungselektronik Lifestyle und Design: zwei Aspekte, die für unsere Leser sehr wichtig sind. Anteile in Prozent Ich lege großen Wert auf Qualität, habe einen hohen Anspruch 95 Zum modernen Lifestyle gehören hochwertige Geräte der UE einfach dazu Ein elektr. Gerät muss nicht nur technisch gut sein, sondern auch ein gutes Design haben Technische Geräte mit tollem Design faszinieren mich Bei der Auswahl von technischen Geräten auch ich sehr darauf, dass sie in meine Wohnung passen Die Wirtschaftskrise beeinflusst mich bei Kaufentscheidungen im UE-Bereich kaum Mir ist es wichtig, auch mit den technischen Produkten, die ich besitze, meinen persönl. Stil auszudrücken 52 Das wichtigste Kriterium beim Kauf ist das Design 35

7 Das Beste zum Schluss Einige O-Töne unserer Leser Zeitschriften wie AVFB werfe ich nach dem Lesen nicht in die Tonne, sondern lagere für mindestens zwei Jahre. So kann ich bei Bedarf auf frühere Infos, Tests, Berichte usw zurückgreifen Ich kann es jederzeit schnell nachschlagen, macht auf neue Produkte aufmerksam Informationen in Zeitschriften sind objektiver und verlässlicher als in Internetforen, wo jeder alles mögliche ungefiltert veröffentlichen kann. Um mich über neue Produkte, die auf den Markt kommen oder gekommen sind, zu informieren. Um dann, falls mich das eine oder andere Gerät interessiert, im Internet oder/und in den Fachgeschäften weiter zu informieren und ggf. kaufen. Warum lesen bzw. kaufen Sie Zeitschriften zur Unterhaltungselektronik? Welche Vorteile haben UE-Zeitschriften im Vergleich zum Internet?

8 Kontakt im Verlag Holger Braack Anzeigenleitung Telefon: Düsseldorf, München, Ausland Tatjana Kopácsy Anzeigenverkaufsleitung Telefon: Fachkunden bundesweit Thomas Knopp Stellv. Anzeigenleitung Telefon: Hamburg, Frankfurt, Stuttgart Julia Ruge Anzeigenverkaufsleitung Telefon: Fachkunden bundesweit & Berlin, Hannover Claudia Heyden Anzeigenverkaufsassistentin Telefon: Anzeigen COMPUTER BILD-Gruppe COMPUTER BILD COMPUTER BILD SPIELE AUDIO VIDEO FOTO BILD Axel-Springer-Platz Hamburg Telefax: +49 (0)

9 Kontakt vor Ort Verlagsvertretungen Region Nord / Hamburg Region Nord / Hannover Region Ost Region West Claudia Krenn Axel-Springer-Platz Hamburg Karin Roschkowski Axel Sringer Media Impact Lister Str Hannover Hannes Bergner Axel Sringer Media Impact Axel Springer Straße Berlin Alexander Spiesberger Neuer Zollhof Düsseldorf Telefon: +49 (0) Telefax: +49 (0) Mail: Telefon: +49 (0) Telefax: +49 (0) Mail: Telefon: +49 (0) Telefax: +49 (0) Mail: Telefon: +49 (0) Telefax: +49 (0) Mail: Region Mitte Region Süd-West Region Süd Carsten Schröder Mittlerer Hasenpfad Frankfurt/Main Daniel M. Seiler Zeppelinstraße Esslingen Christian Schlager Isartorplatz München Telefon: +49 (0) Telefax: +49 (0) Mail: Telefon: +49 (0) Telefax: +49 (0) Mail: Telefon: +49 (0) Telefax: +49 (0) Mail: EDV- und Fachkunden PLZ-Gebiet 2, 3, 4, 5 EDV- und Fachkunden PLZ-Gebiet 6, 7, 8, 9 Barbara Krebs Axel-Springer-Platz Hamburg Dieter Müssigbrodt Isartorplatz München Telefon: +49 (0) Telefax: +49 (0) Mail: Telefon.: +49 (0) Telefax: +49 (0) Mail:

Branchenmonitor Unterhaltungselektronik erste Ergebnisse. AUDIO VIDEO FOTO BILD September 2011

Branchenmonitor Unterhaltungselektronik erste Ergebnisse. AUDIO VIDEO FOTO BILD September 2011 Branchenmonitor Unterhaltungselektronik 2011 - erste Ergebnisse AUDIO VIDEO FOTO BILD September 2011 Inhalte Kaufpläne und Besitz von Unterhaltungselektronik Markenbekanntheit/ Markenbesitz Kaufkriterien/Ausgabebereitschaft

Mehr

Branchen-Monitor Unterhaltungselektronik

Branchen-Monitor Unterhaltungselektronik Branchen-Monitor Unterhaltungselektronik August 2008 Branchenmonitor Unterhaltungselektronik Inhalte Kaufpläne und Besitz von Unterhaltungselektronik Markenbekanntheit, Markenbesitz Kaufkriterien Unterhaltungselektronik

Mehr

Branchenmonitor Foto Vol. 2 - erste Ergebnisse - AUDIO VIDEO FOTO BILD September 2010

Branchenmonitor Foto Vol. 2 - erste Ergebnisse - AUDIO VIDEO FOTO BILD September 2010 Branchenmonitor Foto Vol. 2 - erste Ergebnisse - AUDIO VIDEO FOTO BILD September 2010 Inhalte Kaufpläne, Besitz, Markenbekanntheit, Ausgabebereitschaft Digital-Kameras Objektive Fotodrucker Camcorder Einstellungen

Mehr

Branchen-Monitor Elektronik-Märkte

Branchen-Monitor Elektronik-Märkte Branchen-Monitor Elektronik-Märkte April 2008 1 Was Sie erwartet: Untersuchungs-Steckbrief Informationsquellen für den Kauf von technischen Produkten Kaufpläne technischer Produkte Kauforte Bekanntheit,

Mehr

AUDIO VIDEO FOTO BILD

AUDIO VIDEO FOTO BILD AUDIO VIDEO FOTO BILD Branchenmonitor Foto 2012 September 2012 Untersuchungssteckbrief Grundgesamtheit: Stichprobe: Datenerhebung: Teilnehmer einer Leserumfrage von AUDIO VIDEO FOTO BILD. Hierzu wurde

Mehr

Quelle: COMPUTER BILD SPIELE Branchenmonitor Games. Branchen-Monitor Games

Quelle: COMPUTER BILD SPIELE Branchenmonitor Games. Branchen-Monitor Games Branchen-Monitor Games August 2008 Untersuchungssteckbrief Grundgesamtheit: Teilnehmer einer Leserumfrage von COMPUTER BILD SPIELE. Hierzu wurde in Ausgabe 7/08 ein Aufruf zur Teilnahme an einer Online-Befragung

Mehr

Crossmedia COMPUTER BILD-Gruppe

Crossmedia COMPUTER BILD-Gruppe Crossmedia COMPUTER BILD-Gruppe Zeitschriften, Online und Mobil unter einem starken Dach Die COMPUTER BILD-Gruppe COMPUTER BILD Europas größte EDVund Handyzeitschrift Verkaufte Auflage: 478.696 Expl. Reichweite:

Mehr

Branchen-Monitor Mobile Kommunikation

Branchen-Monitor Mobile Kommunikation Branchen-Monitor Mobile Kommunikation Februar 2009 1 Untersuchungssteckbrief Grundgesamtheit: Teilnehmer einer Leserumfrage von COMPUTERBILD. Hierzu wurde in Ausgabe 4/09 ein Aufruf zur Teilnahme an einer

Mehr

Branchen-Monitor GAMES Vol. III - erste Ergebnisse

Branchen-Monitor GAMES Vol. III - erste Ergebnisse Marco Rullkötter Branchen-Monitor GAMES Vol. III - erste Ergebnisse August 2010 Untersuchungssteckbrief Grundgesamtheit: Stichprobe: Datenerhebung: Teilnehmer einer Leserumfrage von COMPUTERBILD SPIELE.

Mehr

15 Jahre unser Jubiläumsangebot für Sie. Hamburg, im Juli 2011

15 Jahre unser Jubiläumsangebot für Sie. Hamburg, im Juli 2011 15 Jahre unser Jubiläumsangebot für Sie Hamburg, im Juli 2011 Hintergrund Wir feiern Geburtstag Computent statt compliziert mit diesem Slogan startete am 2. September 1996 die erste Ausgabe von COMPUTER

Mehr

20 Jahre COMPUTER BILD - Jubiläums-Angebote zum Feiern!

20 Jahre COMPUTER BILD - Jubiläums-Angebote zum Feiern! - Jubiläums-Angebote zum Feiern! Jubiläums-Angebote zum Feiern! 1. Die Jubiläums-Ausgabe mit exklusivem Jubiläums-Angebot 2. Die Jubiläumsausgabe mit zusätzlichem Treuebonus 3. Jubiläums-Themenspecials

Mehr

Presenter-Angebot Messe Special Photokina COMPUTER BILD-Gruppe

Presenter-Angebot Messe Special Photokina COMPUTER BILD-Gruppe Presenter-Angebot Messe Special Photokina 2016 COMPUTER BILD-Gruppe Die photokina ist die weltweit bedeutendste Messe für Fotografie und gilt als Leitmesse der Foto- und Imaging-Branche. computerbild.de

Mehr

COOL SPORT Das Extra für Kids und Jugendliche. August 2010

COOL SPORT Das Extra für Kids und Jugendliche. August 2010 COOL SPORT Das Extra für Kids und Jugendliche August 2010 COOL SPORT Titelseite vom ersten Special Fußball ist auch bei den ganz jungen Fans der Sport Nummer 1. Zum zweiten Mal wird SPORT BILD jetzt den

Mehr

Objekt-Profil. ma 2010 II. Stand: Juli 2010

Objekt-Profil. ma 2010 II. Stand: Juli 2010 ma 2010 II Stand: Juli 2010 Inhalt AUDIO VIDEO FOTO BILD Das redaktionelle Konzept Unsere Leserschaft Das Segment Daten und Fakten im Überblick Services Kontakte Seite 3 Seite 4 Seite 6 Seite 7 Seite 9

Mehr

Die besten mobilen Marken Die große Umfrage von COMPUTER BILD

Die besten mobilen Marken Die große Umfrage von COMPUTER BILD Die besten mobilen Marken 2015 Die große Umfrage von COMPUTER BILD Deutschlands große Wahl 2015 Die besten mobilen Marken COMPUTER BILD fragt auch 2015 wieder unsere Leser, welche mobilen Marken in Deutschland

Mehr

Augmented Reality COMPUTER BILD wird noch interaktiver

Augmented Reality COMPUTER BILD wird noch interaktiver Augmented Reality COMPUTER BILD wird noch interaktiver Bildquelle: Gpoint Studio - Fotolia.com COMPUTER BILD wird lebendig Videos, Bildergalerien, 3D-Modelle im Heft erleben Mit der COMPUTER BILD Augmented

Mehr

HÖRZU WISSEN Das Magazin, das schlauer macht Hamburg, im September 2009

HÖRZU WISSEN Das Magazin, das schlauer macht Hamburg, im September 2009 HÖRZU WISSEN Das Magazin, das schlauer macht Hamburg, im September 2009 2 HÖRZU WISSEN Das Magazin, das schlauer macht Mit HÖRZU WISSEN erscheint am 29. Oktober 2009 das neueste Mitglied der HÖRZU Markenfamilie.

Mehr

WMF Wir präsentieren: Der PREMIERENTESTER. Kooperationskonzept Premierentester in TESTBILD

WMF Wir präsentieren: Der PREMIERENTESTER. Kooperationskonzept Premierentester in TESTBILD WMF Wir präsentieren: Der PREMIERENTESTER Kooperationskonzept Premierentester in TESTBILD 1 Erfolgskonzept Premierentester Viele erfolgreiche Aktionen sprechen für sich Der Premierentester ist das Kooperationsformat

Mehr

Alpine Ski-WM 2011 in Garmisch Kommunikationsangebot. Dezember 2010

Alpine Ski-WM 2011 in Garmisch Kommunikationsangebot. Dezember 2010 Alpine Ski-WM 2011 in Garmisch Kommunikationsangebot Dezember 2010 FIS ALPINE SKI WM Garmisch-Partenkirchen 2011 Das oberbayerische Garmisch-Partenkirchen wird ab dem 7. Februar 2011 für zwei Wochen das

Mehr

MOTOR REVUE Die exklusive Zeitschriften-Marke von AUTO BILD Hamburg, Februar 2015

MOTOR REVUE Die exklusive Zeitschriften-Marke von AUTO BILD Hamburg, Februar 2015 MOTOR REVUE Die exklusive Zeitschriften-Marke von AUTO BILD Hamburg, Februar 2015 Inhalt 1. Facts 2. Redaktionelle Seiten aus Heft 1-3 3. Sonderwerbeformen 4. Ansprechpartner 2 Für den automobilen Connaisseur

Mehr

Das BILD am SONNTAG-Forum. Berlin, Februar 2011

Das BILD am SONNTAG-Forum. Berlin, Februar 2011 Berlin, Februar 2011 1 Große Themen brauchen viel Platz Häufig gehen wichtige, den Endverbraucher betreffende, Themen in der Kommunikationsflut unter. Kompetente Beratung, ausreichende Informationen und

Mehr

Zwei Angebote, die schmecken!

Zwei Angebote, die schmecken! Zwei Angebote, die schmecken! 1 Zwei Angebote, die schmecken! Promotionale Turboangebote Schlemmer-Turboangebot Insertionszeitraum: 01.10.-31.12.2011 Monat Oktober November Dezember KW 39 40 41 42 43 44

Mehr

48 Leute 7 Tage 1 Studie: GENERATION D(IGITAL)

48 Leute 7 Tage 1 Studie: GENERATION D(IGITAL) 48 Leute 7 Tage 1 Studie: GENERATION D(IGITAL) Übersicht 0. Darum geht s Erkenntnisziel und Methode 1. Digitalisten, ihr privates Ich und Soziotop Privates & Soziales 2. Digitalisten und wie sie für ihr

Mehr

Stand Alone App für Tablet & Smartphone. AUTO BILD Anzeigenabteilung 5. Oktober 2016

Stand Alone App für Tablet & Smartphone. AUTO BILD Anzeigenabteilung 5. Oktober 2016 Stand Alone App für Tablet & Smartphone AUTO BILD Anzeigenabteilung Stand Alone App für Tablet und Smartphone Kundenindividuelles Premium Produkt Eine App für Sie ganz allein! 20 Seiten für Ihre Kommunikation!

Mehr

ehome Das Magazin für das digitale Zuhause

ehome Das Magazin für das digitale Zuhause ehome Das Magazin für das digitale Zuhause ehome Das Magazin für das digitale Zuhause ehome - das Technik-Lifestyle-Magazin - informiert ausführlich über aktuelle Trends der Vernetzung und intelligente

Mehr

Presenting-Angebot. COMPUTER BILD-Gruppe

Presenting-Angebot. COMPUTER BILD-Gruppe Presenting-Angebot COMPUTER BILD-Gruppe Das Forum für Foto-Begeisterte Seit 2008 richten AUDIO VIDEO FOTO BILD und computerbild.de Fotowettbewerbe aus, die begeistern. Die Herzstücke unserer Fotowettbewerbe:

Mehr

Meinestadt.de First Impact. ASMI Digital Marketing

Meinestadt.de First Impact. ASMI Digital Marketing Meinestadt.de First Impact ASMI Digital Marketing meinestadt.de Fokus auf lokale und regionale Informationen für alle deutschen Städte Keyfacts meinestadt.de (pro Monat) Unique User* Visits** Page Impressions**

Mehr

Spielemonitor Vol COMPUTER BILD SPIELE

Spielemonitor Vol COMPUTER BILD SPIELE Spielemonitor Vol. 5 2012 COMPUTER BILD SPIELE METHODENSTECKBRIEF Untersuchungssteckbrief Grundgesamtheit: Stichprobe: Datenerhebung: Teilnehmer einer Leserumfrage von COMPUTER BILD SPIELE. Hierzu wurde

Mehr

Frauen Fußball-WM 2011 Kommunikationsangebote. Januar 2011

Frauen Fußball-WM 2011 Kommunikationsangebote. Januar 2011 Kommunikationsangebote Januar 2011 Ideen SPORT BILD präsentiert exklusive Konzepte für die Berichterstattung vor, während und nach der Frauen-WM in Deutschland. FIFA Frauen-WM 2011 26. Juni 17. Juli Deutschland

Mehr

AUTO BILD Motorrad-Special zur Intermot. AUTO BILD Anzeigenabteilung Mai 2016

AUTO BILD Motorrad-Special zur Intermot. AUTO BILD Anzeigenabteilung Mai 2016 AUTO BILD Motorrad-Special zur Intermot AUTO BILD Anzeigenabteilung AUTO BILD Motorrad-Special Autofahrer sind häufig auch Motorradfahrer Seit über 30 Jahren bringt die AUTO BILD-Redaktion jede Woche die

Mehr

TV DIGITAL ipad Angebot

TV DIGITAL ipad Angebot TV DIGITAL ipad Angebot TV DIGITAL ipad App Das interaktive Magazin von TV DIGITAL. Inhaltsbeispiele. Auszug Trailer Hercules Dwayne Johnson im Interview Top Themen Herkules in der griechischen Mythologie

Mehr

Kampagnenkontrolle. Zieht Erfolge magisch an: BILD am SONNTAG

Kampagnenkontrolle. Zieht Erfolge magisch an: BILD am SONNTAG Kampagnenkontrolle Zieht Erfolge magisch an: BILD am SONNTAG 2 3 GANZ IN RUHE WIRKEN LASSEN Wir alle freuen uns Woche für Woche auf den Sonntag. Auf den Tag, der uns die nötige Zeit und Ruhe für die wichtigen

Mehr

CampaignCheck TV-Gerät UHD. auf Bild.de

CampaignCheck TV-Gerät UHD. auf Bild.de CampaignCheck TV-Gerät UHD auf Bild.de Inhalt Seite: Untersuchungsdesign 3 Zusammenfassung der Ergebnisse 5 Die Ergebnisse im Einzelnen: 8 WM-Kompetenz 9 Werbewirkung einer Kampagne für 15 UHD-Fernseher

Mehr

AUTO BILD Themenspecial - Elektromobilität - AUTO BILD Anzeigenabteilung Mai 2016

AUTO BILD Themenspecial - Elektromobilität - AUTO BILD Anzeigenabteilung Mai 2016 AUTO BILD Themenspecial - Elektromobilität - AUTO BILD Anzeigenabteilung Themenspecial Elektromobilität Die Fakten Ausgabe #25/2016: EVT: 24.06.2016 Anzeigen-Schluss: 31.05.2016 DU-Schluss: 31.05.2016

Mehr

WELT ERKLÄRT. Damit Deutschland vorne bleibt Initiative für eine zukunftsfähige Infrastruktur

WELT ERKLÄRT. Damit Deutschland vorne bleibt Initiative für eine zukunftsfähige Infrastruktur WELT ERKLÄRT Damit Deutschland vorne bleibt Initiative für eine zukunftsfähige Infrastruktur WELT ERKLÄRT 1. Flight Daten & Fakten Kampagne: Damit Deutschland vorne bleibt, unter diesem Slogan stellt die

Mehr

Geschenke-Journal in BILD am SONNTAG. Berlin, August 2012

Geschenke-Journal in BILD am SONNTAG. Berlin, August 2012 Geschenke-Journal in BILD am SONNTAG Berlin, August 2012 Gute Gründe für BILD am SONNTAG Deutschlands größte Sonntagszeitung Beispiel BILD am SONNTAG 10,47 Mio. 1 Leser nutzen Deutschlands größte Sonntagszeitung,

Mehr

Beachtung und Nutzung von QR-Codes. ASMI Marktforschung Berlin, den

Beachtung und Nutzung von QR-Codes. ASMI Marktforschung Berlin, den Beachtung und Nutzung von QR-Codes ASMI Marktforschung Berlin, den 23.04.2012 Untersuchungssteckbrief Grundgesamtheit: Untersuchungsgebiet: Stichprobe: Datenerhebung: Fallzahl: Durchführung: Auftraggeber:

Mehr

Allergien wenn das Immunsystem überreagiert. Das große Gesundheits-Spezial in BILD am SONNTAG

Allergien wenn das Immunsystem überreagiert. Das große Gesundheits-Spezial in BILD am SONNTAG 1 Allergien wenn das Immunsystem überreagiert Das große Gesundheits-Spezial in BILD am SONNTAG BILD am SONNTAG Deutschlands größte Sonntagszeitung MO DI MI DO FR SA BamS Schon am Sonntag setzt BILD am

Mehr

Das ungewöhnliche Modeheft

Das ungewöhnliche Modeheft Das ungewöhnliche Modeheft Mode und Musik sind untrennbar miteinander verbunden in beiden Bereichen geht es um Identität, Emotionen und Haltung. Es ist ein Prozess wechselseitiger Inspiration und Befruchtung.

Mehr

Die neue AUTO BILD App - mit kostenlosem Newsfeed und Premium Bereich. 26. Mai 2016

Die neue AUTO BILD App - mit kostenlosem Newsfeed und Premium Bereich. 26. Mai 2016 Die neue AUTO BILD App - mit kostenlosem Newsfeed und Premium Bereich Die Premium App fürs Tablet AUTO BILD Tablet App ist Marktführer! Deutschlands erste redaktionelle automotive App fürs Tablet Nr.1

Mehr

BILD am SONNTAG Energie-Journal. Berlin, August 2011

BILD am SONNTAG Energie-Journal. Berlin, August 2011 BILD am SONNTAG Energie-Journal Berlin, August 2011 1 Journale in BILD am SONNTAG Das Energie-Journal Die bewährten, redaktionellen Ratgeber-Journale in der Mitte von BILD am SONNTAG sind bei unseren Lesern

Mehr

BILD am SONNTAG. 50 Jahre Fußball Bundesliga

BILD am SONNTAG. 50 Jahre Fußball Bundesliga BILD am SONNTAG 50 Jahre Fußball Bundesliga BILD am SONNTAG BamS Leser interessieren sich für Sport BILD am SONNTAG ist Fußballexperte und präsentiert Ergebnisse und exklusive Interviews. BILD am SONNTAG

Mehr

CampaignCheck HP. auf DIE WELT Online

CampaignCheck HP. auf DIE WELT Online CampaignCheck HP auf DIE WELT Online Inhaltsverzeichnis Untersuchungsdesign und Kampagnenmotive Zusammenfassung der Ergebnisse Die Ergebnisse im Einzelnen: Themenaffinität der WELT Online-User Erinnerungs-

Mehr

Eindrucksvoll belegt: BILD Anzeigen Axel-Springer-Platz 1 20350 Hamburg Telefon 040 / 347 254 33 Fax 040 / 347 252 50

Eindrucksvoll belegt: BILD Anzeigen Axel-Springer-Platz 1 20350 Hamburg Telefon 040 / 347 254 33 Fax 040 / 347 252 50 14495 BILD wirkt Broschüre 26.04.2002 9:02 Uhr Seite 1 BILD Anzeigen Axel-Springer-Platz 1 20350 Hamburg Telefon 040 / 347 254 33 Fax 040 / 347 252 50 14495 BILD wirkt Broschüre 26.04.2002 9:02 Uhr Seite

Mehr

Ihre Werbung auf den neuen Social Plattformen Facebook Instant Articles (IA) und Google Accelerated Mobile Pages (AMP)

Ihre Werbung auf den neuen Social Plattformen Facebook Instant Articles (IA) und Google Accelerated Mobile Pages (AMP) Ihre Werbung auf den neuen Social Plattformen Facebook Instant Articles (IA) und Google Accelerated Mobile Pages (AMP) 1 Ihre Kommunikation als First Mover auf Facebook Instant Articles und Google Accelerated

Mehr

Die Deals-Page Schnäppchen des Tages Das Abverkaufstool auf computerbild.de. COMPUTER BILD-Gruppe 2017

Die Deals-Page Schnäppchen des Tages Das Abverkaufstool auf computerbild.de. COMPUTER BILD-Gruppe 2017 Die Deals-Page Schnäppchen des Tages Das Abverkaufstool auf computerbild.de COMPUTER BILD-Gruppe 2017 Was ist die Deals-Page/das Schnäppchen des Tages? Pushen Sie Ihren Abverkauf Die User von computerbild.de

Mehr

Erfolgs- und Risikofaktoren bei der Gestaltung von Pharma-Anzeigen

Erfolgs- und Risikofaktoren bei der Gestaltung von Pharma-Anzeigen Erfolgs- und Risikofaktoren bei der Gestaltung von Pharma-Anzeigen Generelle Erkenntnisse aus Eye-Tracking-Studien mit Anzeigen aus dem Bereich Pharma Hamburg, Februar 2013 Eye-Tracking: Methode Verdeckte

Mehr

ASMI CampaignCheck Das Marktforschungs-Tool zur Ermittlung der Werbewirkung von Online- und Crossmedia- Kampagnen

ASMI CampaignCheck Das Marktforschungs-Tool zur Ermittlung der Werbewirkung von Online- und Crossmedia- Kampagnen ASMI CampaignCheck Das Marktforschungs-Tool zur Ermittlung der Werbewirkung von Online- und Crossmedia- Kampagnen 2 Starke Marken @ Axel Springer Media Impact Anwendung von ASMI CampaignCheck Messung der

Mehr

Hamburger Abendblatt Presenting Wetter-Channel

Hamburger Abendblatt Presenting Wetter-Channel Hamburger Abendblatt Presenting Wetter-Channel DIGITAL MEDIA WELT-Gruppe/BM/HA Presenting Wetter-Channel 1. abendblatt.de: Konzept, Reichweite und Zielgruppe 2. Presenting Wetter-Channel: Bestandteile

Mehr

Das Grüne Lenkrad Berlin, August 2010

Das Grüne Lenkrad Berlin, August 2010 Das Grüne Lenkrad 2010 Berlin, August 2010 1 Das Grüne Lenkrad 2010 Inhalt Das Grüne Lenkrad 2010 3 Seite Unser Angebot 10 Die Key-Facts 13 Kontakt & Hinweise 23 2 Das Grüne Lenkrad 2010 3 Das Goldene

Mehr

DIE WELT Kompakt App Endlich gute Nachrichten! Marketing DIE WELT Digital

DIE WELT Kompakt App Endlich gute Nachrichten! Marketing DIE WELT Digital DIE WELT Kompakt App Endlich gute Nachrichten! Marketing DIE WELT Digital DIE WELT Qualität und Innovation Digital und auf Papier 4,88 Mio. Unique User 20.000 Daily Active User 2,18 Mio. Leser MOBILE SMART

Mehr

Prominente Titelseitenbelegung Titelköpfe & Griffecken 2016 Gebiete Nord Ost Süd West

Prominente Titelseitenbelegung Titelköpfe & Griffecken 2016 Gebiete Nord Ost Süd West Prominente Titelseitenbelegung Titelköpfe & Griffecken 2016 Gebiete Nord Ost Süd West Berlin, Januar 2016 Regionalisierung nationaler Werbeflächen Griffecken und Titelköpfe Einmalige Gelegenheit: Buchen

Mehr

Das mach ich selbst-extra #45/

Das mach ich selbst-extra #45/ Das mach ich selbst-extra #45/31.10.2014 Das Gefühl für das Schöne liegt in der Natur des schönen Geschlechts Ich liebe es, es mir zu Hause schön zu machen, die Wohnung zu dekorieren und eine gemütliche

Mehr

Reiselust 2012. Ergebnisse einer Repräsentativbefragung im Auftrag von HÖRZU & FUNK UHR

Reiselust 2012. Ergebnisse einer Repräsentativbefragung im Auftrag von HÖRZU & FUNK UHR Reiselust 2012 Ergebnisse einer Repräsentativbefragung im Auftrag von HÖRZU & FUNK UHR Hamburg, Januar 2012 Reiselust 2012 HÖRZU und FUNK UHR präsentieren Studie zum Thema Tourismus Politische Unruhen

Mehr

DIE WELT Tablet App Nutzerbefragung 2014. Marketing DIE WELT Digital

DIE WELT Tablet App Nutzerbefragung 2014. Marketing DIE WELT Digital DIE WELT Tablet App Nutzerbefragung 2014 Marketing DIE WELT Digital Zusammenfassung der Ergebnisse Nutzerstruktur DIE WELT Tablet App User sind: - männlich (81%) - 40 Jahre oder älter (85 %) - formal hoch

Mehr

WELT TIPP Reise Disneyland Paris & Disney Cruise Line

WELT TIPP Reise Disneyland Paris & Disney Cruise Line WELT TIPP Reise Disneyland Paris & Disney Cruise Line Daten & Fakten Kampagne: Der WELT TIPP Reise stellt in fünf Flights auf großformatigen Panoramaanzeigen verschiedene Highlights rund um das Disneyland

Mehr

AUTO EXTRA Die Saison-Sonderausgaben Mit dem Automarkt erfolgreich durch das Werbejahr 2016! Berlin, 23. Februar 2016

AUTO EXTRA Die Saison-Sonderausgaben Mit dem Automarkt erfolgreich durch das Werbejahr 2016! Berlin, 23. Februar 2016 Die Saison-Sonderausgaben Mit dem Automarkt erfolgreich durch das Werbejahr 2016! Berlin, 23. Februar 2016 Werben Sie erfolgreich...... und erreichen Sie starke 1,76 Mio. Leser! Auto Frühling, Auto Sommer,

Mehr

Industrie 4.0. Sonderausgabe in DIE WELT, auf DIE WELT Online und auf DIE WELT Tablet App

Industrie 4.0. Sonderausgabe in DIE WELT, auf DIE WELT Online und auf DIE WELT Tablet App Sonderausgabe in DIE WELT, auf DIE WELT Online und auf DIE WELT Tablet App Die Idee Die Wirtschaft steht an der Schwelle zur vierten industriellen Revolution.: Industrie 4.0. Kennzeichnend für die zukünftige

Mehr

Crossmedial. Individuell. Kreativ. Kommunikationslösungen die wirken

Crossmedial. Individuell. Kreativ. Kommunikationslösungen die wirken Crossmedial. Individuell. Kreativ. Kommunikationslösungen die wirken Axel Springer Media Impact Deutschlands großer crossmedialer Medienvermarkter Eines der führenden europäischen Medienunternehmen Das

Mehr

clever-tanken.de Der Benzinpreisvergleich auf autobild.de März 2017

clever-tanken.de Der Benzinpreisvergleich auf autobild.de März 2017 clever-tanken.de Der Benzinpreisvergleich auf autobild.de clever-tanken.de Der Benzinpreisvergleich auf autobild.de Aktueller Benzinpreisvergleich Abruf von Serviceleistungen der Tankstellen Höchstmögliche

Mehr

Caravan-Spezial 2017 in AUTO BILD. AUTO BILD Anzeigenabteilung Juli 2017

Caravan-Spezial 2017 in AUTO BILD. AUTO BILD Anzeigenabteilung Juli 2017 Caravan-Spezial 2017 in AUTO BILD AUTO BILD Anzeigenabteilung AUTO BILD Caravan Spezial Zelten war gestern! Seit 30 Jahren bringt die AUTO BILD-Redaktion jede Woche die aktuellsten und wichtigsten Themen

Mehr

2007/2008. März 2007

2007/2008. März 2007 Bundesliga Sonderheft 2007/2008 März 2007 Bundesliga Sonderheft Juli 2007 Vor der neuen Bundesliga-Saison 2007/2008 präsentieren wir alle Mannschaften der ersten und zweiten Liga. Alle Spieler, alle Teams,

Mehr

allensbacher berichte

allensbacher berichte allensbacher berichte Institut für Demoskopie Allensbach 2003 / Nr. 15 WENIGER MARKENBEWUSSTSEIN Ein Ergebnis der Allensbacher Markt- und Werbeträgeranalyse 2003. Trendanalyse. Allensbach am Bodensee,

Mehr

Individuelle Kommunikationslösungen Showcase "Gesichter Israels" WELT-Gruppe 2012

Individuelle Kommunikationslösungen Showcase Gesichter Israels WELT-Gruppe 2012 Individuelle Kommunikationslösungen Showcase "Gesichter Israels" WELT-Gruppe 2012 Die Kooperationsidee In den Medien der WELT-Gruppe wurde ein Testimonial-Paar für die neue deutschlandweite Werbekampagne

Mehr

Die Anzeigensonderveröffentlichung und das BamS-Extra Exklusiv in BILD am SONNTAG zum Herausnehmen

Die Anzeigensonderveröffentlichung und das BamS-Extra Exklusiv in BILD am SONNTAG zum Herausnehmen 1 Die Anzeigensonderveröffentlichung und das BamS-Extra 2017 Exklusiv in BILD am SONNTAG zum Herausnehmen Die Anzeigensonderveröffentlichung Mehr Raum für Inhalte! Die Anzeigensonderveröffentlichung ist

Mehr

Politik. Themenbericht. Februar und Juni 2002 (KW 6 bis 9 2002 und KW 23 bis 27 2002)

Politik. Themenbericht. Februar und Juni 2002 (KW 6 bis 9 2002 und KW 23 bis 27 2002) Politik Themenbericht Februar und Juni 2002 (KW 6 bis 9 2002 und KW 23 bis 27 2002) Informationen zur Befragung Grundgesamtheit Methode In Privathaushalten lebende deutschsprachige Wohnbevölkerung ab 14

Mehr

WELT ERKLÄRT Damit Deutschland vorne bleibt Initiative für eine zukunftsfähige Infrastruktur

WELT ERKLÄRT Damit Deutschland vorne bleibt Initiative für eine zukunftsfähige Infrastruktur WELT ERKLÄRT Damit Deutschland vorne bleibt Initiative für eine zukunftsfähige Infrastruktur WELT ERKLÄRT: 1.Flight Daten & Fakten Kampagne: Damit Deutschland vorne bleibt, unter diesem Slogan stellt die

Mehr

HALL OF FAME 2017 Award-Special

HALL OF FAME 2017 Award-Special HALL OF FAME 2017 Award-Special INHALT HALL OF FAME 2017 CONTENT CONCEPT REICHWEITE KOMMUNIKATION PRICING KONTAKT CONTENT CONCEPT Storytelling Das Beste vom roten Teppich Gibt es den Echo 2017 bald nicht

Mehr

WELT PREMIERE Samsung Launch Galaxy S6

WELT PREMIERE Samsung Launch Galaxy S6 WELT PREMIERE Samsung Launch Galaxy S6 Die Herausforderung Entwicklung eines innovativen Kommunikationskonzeptes zum Launch des Samsung Galaxy S6 edge Größte Launch-Kampagne eines neuen Galaxy-Modells

Mehr

Vernetze Welten Eine Sonderausgabe in der WELT Gesamt auf WELT Online und auf WELT Edition

Vernetze Welten Eine Sonderausgabe in der WELT Gesamt auf WELT Online und auf WELT Edition Vernetze Welten Eine Sonderausgabe in der WELT Gesamt auf WELT Online und auf WELT Edition Die Idee Vom 10. bis 14. Oktober 2016 findet in Frankfurt das 80. IEC General Meeting statt. Im Mittelpunkt des

Mehr

Digitale Entwicklung in Berlin und Brandenburg. Juli 2012. TNS Infratest Digitalisierungsbericht 2012

Digitale Entwicklung in Berlin und Brandenburg. Juli 2012. TNS Infratest Digitalisierungsbericht 2012 Digitale Entwicklung in Berlin und Brandenburg Juli 2012 1 Inhalt 1 Methodische Hinweise 2 Stand der Digitalisierung in den TV-Haushalten 3 Verteilung der Übertragungswege 4 Digitalisierung der Übertragungswege

Mehr

Informationsquellen für die Immobiliensuche

Informationsquellen für die Immobiliensuche Informationsquellen für die Immobiliensuche Informationen zur Befragung Grundgesamtheit Methode Untersuchungszeiträume In Privathaushalten lebende, deutschsprachige Bevölkerung ab 14 Jahren in der Bundesrepublik

Mehr

CampaignCheck FCN & Coca-Cola. auf BILD.de

CampaignCheck FCN & Coca-Cola. auf BILD.de CampaignCheck FCN & Coca-Cola auf BILD.de Inhaltsverzeichnis Untersuchungsdesign und Kampagnenmotive Zusammenfassung der Ergebnisse Die Ergebnisse im Einzelnen: Marken-Bekanntheit und Werbe-Awareness Likeability

Mehr

Ihre Ansprechpartner im Regionalbereich Südwest

Ihre Ansprechpartner im Regionalbereich Südwest im Regionalbereich Südwest Leiter Regionalbereich Südwest Regionalbereich Südwest Lautenschlagerstraße 20 70173 Stuttgart Telefon: 0711 2092-1406 Telefax: 0711 2092-1425 Regionalbereich Südwest Eberhard

Mehr

Das Finanz-Journal in BILD am SONNTAG. Berlin, Juli 2010

Das Finanz-Journal in BILD am SONNTAG. Berlin, Juli 2010 Das Finanz-Journal in BILD am SONNTAG Berlin, Juli 2010 1 Ein fester Platz für f r wichtige Themen! Offene Journale in BILD am SONNTAG Die bewährten, redaktionellen Ratgeber-Journale in der Mitte von BILD

Mehr

G E N E R A T I O N T E K K I. E I N E T R E N D S T U D I E D E R I N T E R O N E W O R L D W I D E I A P R I L 2 0 0 5

G E N E R A T I O N T E K K I. E I N E T R E N D S T U D I E D E R I N T E R O N E W O R L D W I D E I A P R I L 2 0 0 5 G E N E R A T I O N T E K K I. E I N E T R E N D S T U D I E D E R I N T E R O N E W O R L D W I D E I A P R I L 2 0 0 5 Agenda Wer wir sind: Interone Worldwide Ziele und Methode der Studie Die wichtigsten

Mehr

Foods-Trends 2016 Ergebnisse einer repräsentativen Befragung in Berlin

Foods-Trends 2016 Ergebnisse einer repräsentativen Befragung in Berlin Foods-Trends 01 Ergebnisse einer repräsentativen Befragung in Berlin -. März 01 - Institut für Kommunikationswissenschaft Fachgebiet Medien- und Nutzungsforschung Prof. Dr. Jens Vogelgesang Steckbrief

Mehr

Aus Deutschland für die Welt Das Markenkonzept für den innovativen Mittelstand. WELT-Gruppe Juni 2014

Aus Deutschland für die Welt Das Markenkonzept für den innovativen Mittelstand. WELT-Gruppe Juni 2014 Aus Deutschland für die Welt Das Markenkonzept für den innovativen Mittelstand WELT-Gruppe Juni 2014 Der Ansatz Das Markenkonzept für den innovativen Mittelstand Das Markenkonzept Aus Deutschland für die

Mehr

DIE WELT AKTUELL Leistungsmerkmale

DIE WELT AKTUELL Leistungsmerkmale DIE WELT AKTUELL Leistungsmerkmale Berlin, September 2011 DIE WELT AKTUELL Redaktionelles Konzept Seit 2010 liefert DIE WELT AKTUELL den Kunden der Lufthansa börsentäglich ab 16.30 Uhr die wichtigsten

Mehr

Response-Anzeigen. Einstellungen und Verhaltensweisen der BILD der FRAU-Leserinnen. September 2004. Deutschlands Frauentitel Nr. 1

Response-Anzeigen. Einstellungen und Verhaltensweisen der BILD der FRAU-Leserinnen. September 2004. Deutschlands Frauentitel Nr. 1 Response-Anzeigen Einstellungen und Verhaltensweisen der BILD der FRAU-Leserinnen September 2004 Deutschlands Frauentitel Nr. 1 Inhalt 1. Untersuchungssteckbrief 2. Interesse an Response-Anzeigen 3. Reaktions-Potentiale

Mehr

Frankfurter Allgemeine Woche. Leserbefragung Juni 2016

Frankfurter Allgemeine Woche. Leserbefragung Juni 2016 Frankfurter Allgemeine Woche Leserbefragung Juni 2016 Bestnoten für die F.A.Z. Woche Das Wichtigste der Woche erscheint am Freitag: Das Konzept geht auf Mit dem innovativen Konzept trifft die F.A.Z. Woche

Mehr

und die Kinder sprechen mit ihnen.

und die Kinder sprechen mit ihnen. 1 Die Welt der Kuscheltiere Kuscheltiere sind besonders für Kinder sehr wichtig. Lies den Text. Was passt in die Lücken? Schreib die richtigen Wörter in die Lücken. Freund / sammeln /Namen / Teddybär /

Mehr

Das Kreuzfahrtspecial von BILD der FRAU. Frauenmedien 22. September 2011

Das Kreuzfahrtspecial von BILD der FRAU. Frauenmedien 22. September 2011 Das Kreuzfahrtspecial von BILD der FRAU Frauenmedien 22. September 2011 Inhalt 1. Marktzahlen BILD der FRAU und Kreuzfahrten 2. Redaktionelle Kompetenz 3. Angebot 4. Vorteile 5. Kontakt 2 Marktführer in

Mehr

Markttrend Drogeriemarkt 2006

Markttrend Drogeriemarkt 2006 Markttrend Drogeriemarkt 2006 Frankfurt am Main, Januar 2006 Kurzer Marktüberblick Mit knapp 20.000 Filialen gilt der Drogeriemarkt in Deutschland als gesättigt. Wachstum ist zwangsläufig nur noch auf

Mehr

Beauty-Specials Kombi von BRIGITTE.de und GALA.de. www.gujmedia.de

Beauty-Specials Kombi von BRIGITTE.de und GALA.de. www.gujmedia.de Beauty-Specials Kombi von BRIGITTE.de und GALA.de Ihr Kampagnen-Briefing Produkt/ Kampagne Zielgruppe Zeitraum Werbeträger Ziele Das genaue Produkt/Angebot und die Kampagne von [KUNDE] beschreiben Kurzbeschreibung

Mehr

HÄUSER emagazine. www.gujmedia.de

HÄUSER emagazine. www.gujmedia.de HÄUSER emagazine Das emagazine von HÄUSER stellt sich vor Das Premium-Magazin für moderne Architektur und Design gibt es ab Januar 2014 in digitalisierter Form auf dem ipad. HÄUSER auf dem ipad ist ein

Mehr

allensbacher berichte

allensbacher berichte allensbacher berichte Institut für Demoskopie Allensbach AUTO UND INTERNET 2005 / Nr. 18 Allensbach am Bodensee, Anfang November 2005 - Die Bedeutung des Internet als ein Medium, über das man sich schnell

Mehr

Gewinnspielkalender auf computerbild.de. Hamburg, 31. Mai 2016

Gewinnspielkalender auf computerbild.de. Hamburg, 31. Mai 2016 Gewinnspielkalender auf computerbild.de Hamburg, Ihr Produkt im Fokus der Leser/User Leseraktionen 2015 bei der COMPUTER BILD 2 Das beliebteste Gewinnspiel der User Gewinnspielkalender auf computerbild.de

Mehr

Gesundes, leckeres & schnelles Essen LandIDEE Magazine. Februar 2017

Gesundes, leckeres & schnelles Essen LandIDEE Magazine. Februar 2017 Gesundes, leckeres & schnelles Essen LandIDEE Magazine MEIN mix KOCHBUCH ein Magazin der LandIDEE-Gruppe Willkommen in der Mix-Rezeptwelt Inhalt und Aufmachung: Inspirationen zur Anwendung von multifunktionalen

Mehr

ZUKUNFT DES HANDELS -BEFRAGUNG FEBRUAR 2014 INSPIRATION BEIM EINKAUF

ZUKUNFT DES HANDELS -BEFRAGUNG FEBRUAR 2014 INSPIRATION BEIM EINKAUF ZUKUNFT DES HANDELS -BEFRAGUNG FEBRUAR 2014 INSPIRATION BEIM EINKAUF BEDEUTUNG VON INSPIRATION BEIM EINKAUF Wie wichtig ist es für Sie, beim Einkaufen inspiriert zu werden? Wichtig Teils-teils Unwichtig

Mehr

Bewegtbild first. Ein starkes Produkt, überall, jederzeit, auf allen Plattformen! BILD wird noch stärker Geschichten in Bewegtbild erzählen.

Bewegtbild first. Ein starkes Produkt, überall, jederzeit, auf allen Plattformen! BILD wird noch stärker Geschichten in Bewegtbild erzählen. Video bei 2017 Bewegtbild first Ein starkes Produkt, überall, jederzeit, auf allen Plattformen! BILD wird noch stärker Geschichten in Bewegtbild erzählen. Egal ob eigene Shows zu bestehenden TV Formaten

Mehr

CampaignCheck HomeRun. auf BILD.de und BILD.de MOBIL

CampaignCheck HomeRun. auf BILD.de und BILD.de MOBIL CampaignCheck HomeRun auf BILD.de und BILD.de MOBIL BILD geht voran?! Ein neues Format ist konsequent und zeitgemäß Warum eine Kombi? Die BILD.de Homepage ist Marktführer: ca. 97% Auslastung Der BILD HomeRun

Mehr

Digitale Entwicklung in Thüringen. September 2011

Digitale Entwicklung in Thüringen. September 2011 Digitale Entwicklung in Thüringen September 2011 Inhalt Methodische Hinweise Stand der Digitalisierung in den TV-Haushalten Verteilung der Übertragungswege Digitalisierung der Übertragungswege Anzahl digitale

Mehr

Was erwarten Schülerinnen und Schüler von einem Ausbildungsbetrieb?

Was erwarten Schülerinnen und Schüler von einem Ausbildungsbetrieb? Was erwarten Schülerinnen und Schüler von einem Ausbildungsbetrieb? Kooperationsprojekt der Fachangestellten für Markt- und Sozialforschung und der IHK NRW Hinweise zur Befragung Grundgesamtheit: Schülerinnen

Mehr

LandIDEE-Gruppe Thema Weihnachten 2017

LandIDEE-Gruppe Thema Weihnachten 2017 LandIDEE-Gruppe Thema Weihnachten 2017 Weihnachten ein wichtiges Thema für die LandIDEE-Gruppe 4 Magazine mit dem Schwerpunkt Weihnachten Ausgabe 6/2017 EVT 18.10.2017 Ausgabe 6/2017 EVT 11.10.2017 Ausgabe

Mehr

NATIONAL GEOGRAPHIC TRAVELER

NATIONAL GEOGRAPHIC TRAVELER HAMBURG_ NOVEMBER 2015 NATIONAL GEOGRAPHIC TRAVELER ERGEBNISSE DER LESERBEFRAGUNG 2015 2 DIE LESERSCHAFT: 30 PLUS, ÜBERDURCHSCHNITTLICH GEBILDET 55% der befragten Leser sind männlich 76% der befragten

Mehr

20 Jahre Goldener Computer Die Jubiläumsangebote COMPUTER BILD-Gruppe

20 Jahre Goldener Computer Die Jubiläumsangebote COMPUTER BILD-Gruppe 20 Jahre Goldener Computer Die Jubiläumsangebote 2017 COMPUTER BILD-Gruppe Am 29.August 2017 ist es zum 20. Mal soweit! Die IFA ist eine der wichtigsten Bühnen für Innovationen und Produktneuvorstellungen

Mehr

LG im Axel Springer Media Impact CampaignCheck. Case Study Formel 1 Sponsoring auf BILD.de

LG im Axel Springer Media Impact CampaignCheck. Case Study Formel 1 Sponsoring auf BILD.de LG im Axel Springer Media Impact CampaignCheck Case Study Formel 1 Sponsoring auf BILD.de Kampagne Als Sponsoring Partner der Formel 1 begleitet das Unternehmen LG die Formel 1 auf der Bühne von BILD.de

Mehr

Themenplan 2016 DIE WELT / WELT AM SONNTAG

Themenplan 2016 DIE WELT / WELT AM SONNTAG Themenplan 2016 DIE WELT / Es gilt die Preisliste der WELT-Gruppe Nr. 94, gültig ab 01.01.2016, deren Ergänzungen und die Preisliste Märkte, Ergänzung zur Preisliste der WELT-Gruppe Nr. 94, gültig ab 01.01.2016.

Mehr

Begleitende Marktforschung. Longspot Playstation 3

Begleitende Marktforschung. Longspot Playstation 3 Begleitende Marktforschung Longspot Playstation 3 Unterföhring, Mai 2007 Inhaltsübersicht Steckbrief Ergebnisse Key Facts Steckbrief Grundgesamtheit Auswahlverfahren Erhebungsform Stichprobe Zeitraum Deutschsprachige

Mehr