Offshore Gesellschaften (z.b. aus Panama) in den Finanzzentren dieser Welt ab, also Zuerich, London oder New York. Entfernungen sind heute nicht mehr

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Offshore Gesellschaften (z.b. aus Panama) in den Finanzzentren dieser Welt ab, also Zuerich, London oder New York. Entfernungen sind heute nicht mehr"

Transkript

1 * Freiheitstrategie: So leben Sie garantiert sorgen-, steuer- und prozessfrei (und koennen z.b. nie wieder rfolgreich verklagt werden) ======================================================== Wenn Sie wirklich problemlos leben moechten, finden Sie eine ausfuehrlich beschriebene Loesung im Report DIE STRATEGISCHE FREIHEIT (Verlagsprogramm). In Kuerze funktioniert sie wie folgt: Sie muessen Ihr Leben wie folgt arrangieren: Reisepass: Sie benoetigen einen Reisepass einer Nation mit dem Sie ungestoert und ohne grosse Visahuerden andere Staaten besuchen koennen. Der Reisepass der Bundesrepublik Deutschland ist weltweit ein ausgezeichnetes Reisedokument. Auch gut sind die Paesse von Brasilien, Uruguay und Canada, Oesterreich oder der Schweiz. Staatsbuergerschaften lassen sich derzeit legal und offiziell von Belize, Dominica (das ist nicht die Dominikanische Republik), St. Kitts & Nevis und Irland erwerben. Naehere Informationen erhalten Sie gegen EUR 10 Schein und Stichwort "Staatsbuergerschaften" von Reyharths & Lynn, Inc., 113 Caro Mio One, Sark (via Guernsey), Channel Islands, Grossbritannien, UK Wohnsitz: Nachdem Sie Ihren Wohnsitz in Deutschland abgemeldet haben, sollten Sie sich jetzt offiziell dort einen Wohnsitz nehmen, wo Sie legal keiner Besteuerung unterliegen. Um Komplikationen bei der (deutschen) Wohnsitzabmeldung zu vermeiden, sollte der neue Wohnsitz, der bei der Abmeldung angegeben wird, nicht unbedingt in einem bekannten Steuerparadies wie Monaco, den Bahamas oder den Cayman Inseln liegen. Eine gute Loesung ist die spanischsprachige Karibik, wo problemlos ein offizieller Wohnsitz mit Aufenthaltsgenehmigung etabliert werden kann, der auch jeder deutschen Wohnsitzabmeldung und damit Steuerbefreiung genuegt. Nicht-inlaendische Einkommen (z.b. Zinsen aus der Schweiz) sind hier steuerbereit. Naehere Informationen erhalten Sie gegen EUR 50 Schein und Stichwort "Wohnsitz in der Karibik" von Reyharths & Lynn, Inc., 113 Caro Mio One, Sark (via Guernsey), Channel Islands, Grossbritannien, UK Selbstverstaendlich zwingt Sie niemand, sich staendig an ihrem neuen Wohnsitz aufzuhalten. Der dient vielmehr dazu, Ihre heimatlichen Behoerden zufrieden zu stellen, sowie auf Einreiseformularen, Hotelanmeldungen und eine permanente Anschrift ausweisen zu koennen, die ggf. durch Dokumente (karibische Identitaetskarte etc.) unterstrichen werden kann. Ohne offiziellen Wohnsitz in Deutschland sind Sie bereits von den deutschen Steuerverpflichtungen befreit. Das Finanzamt ist fuer Sie nicht mehr zustaendig (Lex Horten beachten!). Sie duerfen Ihre Heimat bis zu 180 Tage im Jahr besuchen, sollten dazu aber nicht in Ihre deutsche Wohnung ziehen. Wenn Sie ueber Immobilien in der Heimat verfuegen, sollten Sie diese vermieten. Ist Ihnen Ihr Haus oder Wohnung weiterhin jederzeit zugaenglich, weil es z.b. waehrend Ihrer Abwesendheit "leer" steht, unterstellt das Finanzamt trotz Abmeldung gerne einen deutschen Wohnsitz, der wieder zu Steuerpflicht fuehrt. Vermoegen/Kapital: Ihr sichtbares Vermoegen (Firma/Immobilien) wird aufgeloest (beliehen oder liquidiert). Das so realisierte Kapital wird anonym an einem sicheren Ort geparkt, von dem keiner etwas weiss oder wissen kann (Bankgeheimnis). In etwas unbekanntes kann nicht vollstreckt werden. Hier sind z.b. die britischen Kanalinseln oder Liechtenstein sehr geeignet. Allerdings duerfen Sie dann nicht ueber Kreditkarten mit Ihrem Kapital in Verbindung gebracht werden koennen. Hierzu empfiehlt sich ein getrenntes Konto in einem anderen Steuerparadies. Naehere Information und Bankempfehlungen enthaelt der Report "Die strategische Freiheit"(Verlagsprogramm). Geschaefte: Sollte Ihre deutsche Steuerersparnis nicht bereits alle Lebenshaltungskosten decken helfen, koennen Sie auch weiterhin geschaeftlich aktiv werden. Ihre Geschaefte wickeln Sie ueber diskrete und steuerfreie

2 Offshore Gesellschaften (z.b. aus Panama) in den Finanzzentren dieser Welt ab, also Zuerich, London oder New York. Entfernungen sind heute nicht mehr existent. Ob Sie Ihre Aktienorder von einer Strassenecke neben einem Hot Dog Stand an der Wall Street plazieren, oder per ueber Computer mit anonymen Funktelefon aus dem Dschungel am Orinoco, macht keinen Unterschied. Naehere Informationen erhalten Sie gegen EUR 10 Schein und Stichwort "Panama AG" von Reyharths & Lynn, Inc., 113 Caro Mio One, Sark (via Guernsey), Channel Islands, Grossbritannien, UK. Die AG kann selbststaendlich auch als neutraler Bonitaetstraeger eingesetzt werden. Aufenthaltsorte: Wo immer Sie wollen: An diesen Orten halten Sie weder richtiges Geld noch Geschaefte, m.a.w. es kann keinen gefaehrlichen Aerger geben. Hier schlafen, lieben Sie und lassen leben. Das kann Ihr offizieller Wohnsitz sein, wird aber nicht empfohlen. An den meisten Orten dieser Welt koennen Sie sich als Tourist problemlos ohne Visa 90 Tage (drei Monate) ununterbrochen aufhalten. Als Tourist werden Sie in Ruhe gelassen. Es sind keinerlei Genehmigungen etc. erforderlich. Selbst die USA akzeptieren Sie als Touristen fuer 183 Tage (sechs Monate), wenn Sie vorab bei der US Botschaft ein unbegrenztes B1/B2-Visum beantragt haben. Ohne Visum duerfen Sie 90 Tage bleiben. Halten Sie sich aber wiederholt laenger als 120 Tage im Jahr in den USA auf, werden Sie hier einkommenssteuerpflichtig. Detailliert: Sie duerfen steuertechnisch ueber drei Jahre insgesamt nicht mehr als 183 Tage im Land verbracht haben, wobei das letzte Jahr voll zaehlt, das vorletzte Jahr zu einem Drittel und das Jahr davor zu einem Sechtel. Verbringen Sie drei Jahre hintereinander nur je 120 Tage in den USA, ergibt das = 180, unter 183, und damit keine US Steuerpflicht. Als einfache Faustregel gilt daher: Begrenzen Sie Ihren US-Aufenthalt auf 120 Tage im Jahr und Sie gehen keine US-Steuerverpflichtungen ein. Interessiert sich die gastgebene Nation nicht fuer Ihre Steuerangelegenheiten (z.b. in der Karibik, Suedamerika u.a.) koennen Sie Ihren Aufenthalt auch ohne Aufenthaltsgenehmigung oder besondere Visa ggf. durch Zahlung einer "Strafe" (bei Ausreise nach monatelanger Ueberziehung) oder durch einen unbuerokratischen, kurzfristigen Besuch einer Nachbarnation, und damit erneuter Einreise mit frischer 90-Tage Frist beliebig verlaengern. Solange Sie vor Ort nicht als Angestellter arbeiten oder Aerger provozieren, z.b. Autounfall, verheiratete Frauen schwaengern, Streit mit Lokalgroessen anfangen etc., kann Ihnen nichts passieren. Wenn Sie die Veraenderung lieben, ist z.b. die folgende Lebensplanung steuerfrei, legal und ohne Aufenthaltsgenehmigungen (nach Abmeldung Ihres deutschen Wohnsitzes und Anmeldung eines offzielles Wohnsitzes - siehe dort -) moeglich: Februar, Maerz: Schweiz (oder Karibik) April, Mai, Juni: Paris (oder Rom etc.) Juni, Juli, August, September: Deutschland (oder Spanien) Oktober, November, Dezember, Januar: Miami, USA Sie sehen: Es muss nicht immer Suedamerika, Asien oder die Karibik sein. Sie koennen hier selbstverstaendlich beliebig kombinieren. Solange die Steuergesetze in Europa noch nicht gleichgeschaltet sind, sind auch die Mittelmeerlaender ausgezeichnete Aufenthaltsorte (nicht Wohnsitz, da Steuerpflicht), insbesondere, da sich die Aufenthaltsfristen mit EG-Reisepass wegen fehlender Einreiseformalitaeten nicht genau ermitteln lassen. Ergebnis: Die Konzeption sichert Ihnen ein Maximum an Freiheit von Buerokratie und Sorgen. Sie zahlen z.b. keine Steuern mehr (Steuerfreiheit am offiziellen Wohnsitz, keine Steuerpflicht am Aufenthaltsort und keine Steuerpflicht mit

3 Wohnsitzabmeldung in Deutschland). Zusammenfassung: Die folgende Struktur sichert Ihnen die Vorteile der Millionenfreiheit, solange Sie die Rechtsbereiche (1.) - (5.) trennen und in keinem Fall die Funktionen in einer Jurisdiktion kombinieren. Insbesondere duerfen (3.), (4.) und (5.) nicht auf einen einzigen Rechtsbereich konzentriert werden: (1.) Passnation (Staatsbuergerschaft(en), ggf. auch alternative Passnation(en)) (2.) Offizieller Wohnsitz (mit legaler Aufenthaltsgenehmigung zur Sicherung der offiziellen Steuerfreiheit) (3.) Aufenthaltsort(e) (tatsaechlicher Wohnsitz mit Aufenthaltsgenehmigung, oder auch mehrere Nationen, in denen als "Tourist" gelebt wird, s.o) (4.) Vermoegensort(e) (diskreter Bankort mit Geheimvermoegen) (5.) Geschaeftsort (Firmensitz, kann bei Bedarf struktiert werden in: (a.) Registerort (Eintragung im Handelsregister von Steuerparadies, z.b. Panama) (b.) Sitz (Buero, Bueroservice, z.b. Zuerich) (c.) Konto (Bankgeheimnis, z.b. Anonymkonto Oesterreich (*)) (*) Bei Interesse an einem Anoymkonto mit Losungswort in Oesterreich ohne Identifikationsnachweis (auch, wenn Sie kein Oesterreicher sind), koennen Reyharths & Lynn, Inc., 113 Caro Mio One, Sark (via Guernsey), Channel Islands, Grossbritannien, UK, gegen EUR 50 Schein und Stichwort "Anonymkonto" helfen. Eine Abwicklung ist ueber einen Kontakt in London moeglich, der die Konten von einem oestereichischen Anwalt eroeffnen laesst. Sie erhalten ein Musterschreiben mit Kontaktanschrift in Englisch, mit dem Sie ein oder mehrere Konten abrufen koennen. Ein Konto kostet GBP 120 (Britische Pfund), zwei Konten GBP 180 und fuenf Konten GBP 350. Selbstverstaendlich koennen Sie nach Erhalt das Losungswort aendern, so dass kein unbefugter Zugriff mehr moeglich ist. Auch steht es Ihnen frei, die Konten gegen Aufpreis weiterzuverkaufen. Wie Sie nie wieder effektiv verklagt werden koennen: ==================================================== Ein Gegner ist nur dann an einem langfristigen und teuerem Gerichtsverfahren interessiert, wenn eine Aussicht auf Erfolg = finanziellem Gewinn besteht. Keine Aussicht auf einen Gewinn besteht, wenn kein Vermoegen bekannt ist, in das vollstreckt werden kann, und Sie persoenlich nicht greifbar sind, gerichtlich nicht gezwungen werden koennen, moegliches Geheimvermoegen zu identifizieren (Knast oer Kohle). Sie sind prozesstechnisch nicht erreichbar, da a.) niemand Ihren Aufenthaltsort kennt und b.) dt. Vorladungen etc. nicht ins Ausland zugestellt werden koennen, Sie also offiziell nichts einer Klage wissen koennen. Ein Prozess rechnet sich nicht mehr. Eine Klage bleibt aus oder fuehrt durch oeffentliche Bekanntmachung zu einem in nichts zu vollstreckenden Titel. Ferner: Die zivilrechtlichen Rechtsmittel eines Rechtsbereichs sind auf den eigenen Rechtsbereich beschraenkt. Ein inlaendisches Urteil kann in der Regel nicht im Ausland vollstreckt werden. Ihr Gegner muesste erneut im Ausland klagen (weitere Kosten und Komplikationen). Evt. Klagen sind nicht effektiv. Sie verlaufen ins Nichts: Fall (1): Scheidung mit Vermoegensforderung: Die Scheidung wird ausgesprochen (oeffentliche Zustellung), Ihre Ex erhaelt einen gerichtlichen Titel, aber kein Vermoegen.

4 Fall (2): Glaeubiger/Schadenersatz/fiktive Forderungen: Anspruch wird ggf. gerichtlich bestaetigt, kann aber in Nichts vollstreckt werden. Fall (3): Steuerschulden: Ihnen wird spaeter unterstellt, die Beleihung der Immobilie sei tatsaechlich ein verdeckter Verkauf gewesen. Anspruch kann in nichts vollstreckt werden. Inlaendische Steuerschulden sind i.d.r. bereits im nahen Ausland (z.b. Schweiz) keine Straftat, ganz sicher aber nicht in Ihrer steuerfeien Wohnsitznation. Eine Auslieferungsabkommen existiert in Steuerangelegenheiten ohnehin nicht. Soweit die Vergangenheit. Wie sieht es in der Zukunft aus: Fall (4): Sie wickeln Ihre Geschafte anonym ueber eine Panama AG in Zuerich ab und das Geschaeft geht voll in den Konkurs. Neue Glaeubiger koennen jetzt nur in das Vermoegen der Panama AG vollstrecken, aber die ist mit Ausnahme eines kleinen Geschaeftskontos vermoegenslos. Alte Glaeubiger wissen nicht, dass Sie hinter der Panama AG stecken. Groessere Gewinne haben Sie regelmaessig abgehoben oder auf andere diskrete (Privat-) Konten transferriert. Ihr persoenliches Vermoegen, z.b. in Liechtenstein, ist nicht bekannt. Sie aktivieren eine bereits gegruendete neue AG und werden mit neuer Anschrift und neuem Anwalt wieder in Zuerich, oder in New York, Gibraltar oder London aktiv. Fall (5): Es kommt zu den eigentlich unwahrscheinlichen Problemen an Ihrem Aufenhaltsort (Schwangerschaft, Autounfall etc.), Sie werden gezwungen, eine groessere Abfindung zu zahlen. Da Sie sich nicht erpressen lassen moechten, verlagern Sie Ihren Aufenthaltsort ueber die naechste Grenze. Ihre Gegner kennen zwar Ihr Kreditkartenkonto, aber mit den USD Guthaben haben Sie noch schnell am Flughafen ein First Class Ticket nach Buenos Aires (oder sonst wohin) gekauft, das Sie spaeter ueberall gegen Bargeld oder andere Tickets wieder eintauschen koennen. Logisch, Sie koennen den Betrag auch einfach in bar abbuchen (sofern in Hartwaehrung ausgezahlt wird). Die Gegner kennen weder Ihr Liechtenstein Konto (siehe (4) noch Ihre genauen Geschaefte in Zuerich (und falls doch, siehe (4). Alle wichtigen geschaeftlichen und persoenlichen Daten lassen sich bequem ueber einen Skanner einlesen, auf Diskette speichern, verschluesseln und ohne Probleme selbst in einer Badehose mitnehmen oder in die Stiefel stecken. Einen Computer mit Faxmodem gibt es weltweit fuer unter USD Und damit sind Sie ein paar Stunden spaeter wieder im Geschaeft. Fazit: Sie und Ihr Vermoegen nicht nicht mehr juristisch greifbar. Sie koennen zu Nichts mehr gezwungen werden. Sie sind frei. Weitere Details zur aeusseren Freiheit (Freiheit von Vorschriften) finden Sie im Report DIE STRATEGISCHE FREIHEIT (Verlagsprogramm). Suchen Sie Inspirationen zur inneren Freiheit (Freiheit von Manipulationen und Aengsten), sind folgende Buecher u.u. fuer Sie von Interesse: Die Furcht vor der Freiheit, Erich Fromm, DTV Lebenskunst, Peter Lauster, Rororo 7860 Siddhartha, Hermann Hesse, Suhrkamp 182 Tropic of Cancer Tropic of Capricorn Sexus Plexus (und insbesondere) Nexus, alle von Henry Miller, am besten in der englischen Ausgabe von Flamingo/Harper Collins mit lesenswerten Vorwort zum Thema Freiheit von Erica Jong, nicht wegen der Sexstories, sondern weil seine Buecher Mut zur Freiheit machen und zeigen, das Freiheit nicht unbedingt eine Frage des Geldes ist. (c) 1999 Gewusst-Wie Info c/o Reyharths & Lynn, Inc., 113 Caro Mio One, Sark (via Guernsey), Channel Islands, Grossbritannien, UK. Wie immer in bester Absicht, aber ohne jede Haftung und Garantie. Anregungen sind immer willkommen. Fragen koennen nur gegen mindestens EUR 25 Schein beantwortet werden.

5 Danke, dass Sie sich fuer diesen Report von uns entschieden haben. Wir wuenschen viel Erfolg! Sollten Sie Fragen zu dem Inhalt dieses Reports haben, so kontaktieren Sie bitte den Autor direkt (wie im Report beschrieben). Consulting-Service von geheim.com: Wir erarbeiten an einem persoenlichentreffen Ihre individuelle Offshorestrategie (mailto: Insiderreports finden Sie laufend aktualisiert unter: Geheim.com S.A. S MBE /2 Soi Potisarn Moo 6 Naklua Banglamung Chonburi TH - Thailand USA Tel.: Fax: Fax Germany: Achtung: Die im Report angegebene Adresse von R&L hat sich geaendert auf: Reyharths & Lynn, Inc. BCM 1602 London WC1N 3xx England

*GW ATM-Konto So erhalten auch Sie ein voellig anonymes Geheimkonto ohne Identitaetsnachweis und ganz ohne Bankschalterkontakt (das Geheimkonto kann

*GW ATM-Konto So erhalten auch Sie ein voellig anonymes Geheimkonto ohne Identitaetsnachweis und ganz ohne Bankschalterkontakt (das Geheimkonto kann *GW ATM-Konto So erhalten auch Sie ein voellig anonymes Geheimkonto ohne Identitaetsnachweis und ganz ohne Bankschalterkontakt (das Geheimkonto kann diskret ueber Geldautomaten gefuehrt werden, und sichert

Mehr

2.) Fehlt es an Persoenlichkeit und Praxis ist auch eine Abzocke per Post oder Internet moeglich.

2.) Fehlt es an Persoenlichkeit und Praxis ist auch eine Abzocke per Post oder Internet moeglich. * Wissen, was die Zukunft bringt: Ihnen bringt die Zukunft ein Vermoegen, wenn Sie es richtig machen... lesen Sie hier, wie: So machen Sie ein Vermoegen als Wahrsager - auch per Post, z.b. sofort eine

Mehr

Wie immer in bester Absicht, aber ohne jede Haftung und/oder Garantie!

Wie immer in bester Absicht, aber ohne jede Haftung und/oder Garantie! DIE STRATEGISCHE FREIHEIT I - So finden auch Sie Freiheit in einer unfreien Welt von Heinrich von Canstatt (c) by Reyharths & Lynn, Inc. reyharths@lycos.com Alle Rechte vorbehalten. Wie immer in bester

Mehr

DIE STRATEGISCHE FREIHEIT So sichern Sie sich strategisch ihre persoenliche Freiheit in einer unfreien Welt (aktualisierte Ausgabe: Stand 2003) auf

DIE STRATEGISCHE FREIHEIT So sichern Sie sich strategisch ihre persoenliche Freiheit in einer unfreien Welt (aktualisierte Ausgabe: Stand 2003) auf DIE STRATEGISCHE FREIHEIT So sichern Sie sich strategisch ihre persoenliche Freiheit in einer unfreien Welt (aktualisierte Ausgabe: Stand 2003) auf ueber 150 Seiten zusammengefasst. So lesen Sie z.b. -

Mehr

Gesellschaftsformen Limited & Incorporated. Limited & Incorporated Beck FTE1

Gesellschaftsformen Limited & Incorporated. Limited & Incorporated Beck FTE1 Gesellschaftsformen Limited & Incorporated Inhalt Allgemeines zur Ltd. Allgemeines zur Inc. Gründung Organe Ltd. Organe Inc. Gewinnausschüttung Haftung der Ltd. Haftung der Inc. Quellen Allgemeines zur

Mehr

Wie Sie innerhalb von 24h eine Webseite erstellen und Online bringen.

Wie Sie innerhalb von 24h eine Webseite erstellen und Online bringen. SoerenGelder.com/Mitgliedschaft.html Wie Sie innerhalb von 24h eine Webseite erstellen und Online bringen. Hallo, meine Name ist Soeren Gelder und ich freue mich, dass Sie den ersten Schritt getan haben,

Mehr

Ihre Vorgangsnummer bei uns: «Zähler» Newsletter September 2009 Loerrach, den 09. 09. 09. Aufenthalter INFO e.v. info@aufenthalter.

Ihre Vorgangsnummer bei uns: «Zähler» Newsletter September 2009 Loerrach, den 09. 09. 09. Aufenthalter INFO e.v. info@aufenthalter. Ihre Vorgangsnummer bei uns: «Zähler» Newsletter September 2009 Loerrach, den 09. 09. 09 Aufenthalter INFO e.v. info@aufenthalter.ch Grenzgaenger INFO e.v. info@grenzgaenger.de Titel «Titel»Sie fuehren

Mehr

Grenzgaenger INFO eingetragener Verein, gegruendet 1991, in Deutschland wohnen und in der Schweiz arbeiten. info@grenzgaenger.de

Grenzgaenger INFO eingetragener Verein, gegruendet 1991, in Deutschland wohnen und in der Schweiz arbeiten. info@grenzgaenger.de Ihre Vorgangsnummer bei uns: «Zähler» Aufenthalter INFO eingetragener Verein, gegruendet 2000, in der Schweiz wohnen und arbeiten. info@aufenthalter.ch Grenzgaenger INFO eingetragener Verein, gegruendet

Mehr

Ihr Zeichen: Kdnr. 12123. Firmenidentifikation (C) 20XX D&B

Ihr Zeichen: Kdnr. 12123. Firmenidentifikation (C) 20XX D&B Dun & Bradstreet Business Information Report Datum: 10.11.20XX Ihr Zeichen: Kdnr. 12123 Firmenidentifikation (C) 20XX D&B COPYRIGHT 2005 DUN & BRADSTREET INC. - PROVIDED UNDER CONTRACT FOR THE EXCLUSIVE

Mehr

Checkliste Gesellschaftsgründung Russland OOO

Checkliste Gesellschaftsgründung Russland OOO Sie werden eine Gesellschaft in Russland gründen und haben sich für die Rechtsform der (GmbH) entschieden (dies ist der Regelfall und in den allermeisten Fällen eine gute Entscheidung). Nachfolgend erhalten

Mehr

BCD Travel informiert. ESTA: Einführung des elektronischen Einreisegenehmigungssystems der USA

BCD Travel informiert. ESTA: Einführung des elektronischen Einreisegenehmigungssystems der USA BCD Travel informiert ESTA: Einführung des elektronischen Einreisegenehmigungssystems der USA Dieses Dokument fasst alle wesentlichen Informationen zusammen, die Sie rund um das Thema elektronische Einreisegenehmigung

Mehr

HANS-LOTHAR MERTEN Steueroasen für jedermann

HANS-LOTHAR MERTEN Steueroasen für jedermann HANS-LOTHAR MERTEN Steueroasen für jedermann 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com network. Mosaik bei GOLDMANN

Mehr

Ihre Vorgangsnummer bei uns: «Zähler» Newsletter April 2009 Loerrach, den 05. April 2009. Aufenthalter INFO e.v. info@aufenthalter.

Ihre Vorgangsnummer bei uns: «Zähler» Newsletter April 2009 Loerrach, den 05. April 2009. Aufenthalter INFO e.v. info@aufenthalter. Ihre Vorgangsnummer bei uns: «Zähler» Newsletter April 2009 Loerrach, den 05. April 2009 Aufenthalter INFO e.v. info@aufenthalter.ch Grenzgaenger INFO e.v. info@grenzgaenger.de Anrede Frau Titel «Titel»

Mehr

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei einer um am sind noch wie einem über einen so zum war haben nur oder

Mehr

www.schijnrelatie.be www.relationdecomplaisance.be Vorsicht vor Schein- oder Zwangsbeziehungen!

www.schijnrelatie.be www.relationdecomplaisance.be Vorsicht vor Schein- oder Zwangsbeziehungen! www.schijnrelatie.be www.relationdecomplaisance.be Vorsicht vor Schein- oder Zwangsbeziehungen! Scheinehe, Scheinzusammenwohnen oder Zwangsehe? Was kann ich tun? 2 Ist eine Scheinbeziehung strafbar? Sind

Mehr

Sagen Sie einfach JA!

Sagen Sie einfach JA! Sagen Sie einfach JA! ARI PartSmart Internet Updating Service ist schneller als je zuvor Das Team PartSmart hat seit Jahresbeginn 2010 daran gearbeitet und freut sich Ihnen mitteilen zu koennen, dass der

Mehr

Aufteilung der gesamtschuldnerischen Haftung von Ehegatten im Rahmen der Einkommenssteuer

Aufteilung der gesamtschuldnerischen Haftung von Ehegatten im Rahmen der Einkommenssteuer Aufteilung der gesamtschuldnerischen Haftung von Ehegatten im Rahmen der Einkommenssteuer Rechtsanwalts- und Steuerberatungskanzlei Agnes Fischl, Michael Lettl und Dr. Ulrike Tremel, Unterhaching Im Heft

Mehr

Loesungsvorschlag Musterklausur Investition Winter 2012/2013

Loesungsvorschlag Musterklausur Investition Winter 2012/2013 Loesungsvorschlag Musterklausur Investition Winter 202/203 Aufgabe A Realen Zins r bestimmen: r = + 5% + 3% Anzahl der Blu-Ray-Discs, die in zwei Jahren gekauft werden koennen: X = 00r 2 = 03, 92 Antwort:

Mehr

Entspannt älter werden!

Entspannt älter werden! PrivatRente PrivatVorsorge Entspannt älter werden! Eine gute Altersvorsorge bietet nicht nur Sicherheit, sondern auch Flexibilität. Gestalten Sie mit der Barmenia PrivatRente Ihre finanzielle Zukunft!

Mehr

Lombardi Aguilar Group

Lombardi Aguilar Group Lombardi Aguilar Group Abogados Attorneys At Law Avocats Avvocati - Rechtsanwälte Wir betreuen Sie gerne bei der Vermittlung von Offshore-Konten, Gründung Panamesen Non Resident Offshore Firmen und die

Mehr

Stiftung oder Trust? Wir helfen Ihnen bei Ihrer Entscheidung!

Stiftung oder Trust? Wir helfen Ihnen bei Ihrer Entscheidung! Stiftung oder Trust? Wir helfen Ihnen bei Ihrer Entscheidung! 1 Inhaltsübersicht 1. Stiftungen in der Schweiz 1.1 Gründung der Stiftung 1.2 Steuerliche Aspekte 1.3 Kosten bei Gründung sowie laufender Art

Mehr

Pressemitteilung. Schlechte Karten für Schwarzgeld im Ausland. Steuerrecht

Pressemitteilung. Schlechte Karten für Schwarzgeld im Ausland. Steuerrecht Steuerrecht Schlechte Karten für Schwarzgeld im Ausland Zürich/Frankfurt, den 26. 07. 2011 Lange Zeit hieß der Trend: Steuern sparen um jeden Preis. Das hat sich geändert, denn Politik, Finanzverwaltung

Mehr

2. Besteuerung der Renten, Pensionen und einmaligen Kapitalauszahlungen

2. Besteuerung der Renten, Pensionen und einmaligen Kapitalauszahlungen 136 III. Vermeidung von Doppelbesteuerung 2. Besteuerung der Renten, Pensionen und einmaligen Kapitalauszahlungen 2.1 Grundsätzliches Wo muss ich meine Rente bzw. Pensionen aus Grenzgängertätigkeit versteuern?

Mehr

Ganz grundsätzlich: Auch in der EU ist die Fahrzeugzulassung nationales Recht.

Ganz grundsätzlich: Auch in der EU ist die Fahrzeugzulassung nationales Recht. Dies ist ein Anhalt und aus verschiedenen Foren und Gesetzestexten im Internet entnommen und hat keinen Anspruch auf Rechtssicherheit. Der Einzelfall muss jeweils selbst entschieden werden. Muss ein Ausländischer

Mehr

Fragen zur Zwangsversteigerung

Fragen zur Zwangsversteigerung Fragen zur Zwangsversteigerung Wer darf bei einer Versteigerung mit bieten? Es darf jeder mit bieten, der das 18. Lebensjahr erreicht hat und geschäftsfähig ist im Sinne des BGB. Welche Voraussetzungen

Mehr

Umsatzsteuer im Auslandsgeschäft

Umsatzsteuer im Auslandsgeschäft Umsatzsteuer im Auslandsgeschäft 20. Windenergietage Schönefeld, Hotel Holiday Inn, 25.-27.11.2011 Dr. Anja Wischermann Rechtsanwältin, Steuerberater Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft

Mehr

Página 1 de 5. Inscrita en el Registro Mercantil de Santa Cruz de Tenerife, hoja TF-40.497, folio 95, tomo 2874, Sección General, inscripción 1ª

Página 1 de 5. Inscrita en el Registro Mercantil de Santa Cruz de Tenerife, hoja TF-40.497, folio 95, tomo 2874, Sección General, inscripción 1ª Immobilienkauf in Spanien Checkliste Nutzen Sie unser Immobilienkaufservicepaket professionale Beratung und Abwicklung Ihres Immobilienkaufes in Spanien Stand: 1.1.2015 1. Privater Kaufvertrag Reservierung

Mehr

EHRFAHRUNGSBERICHT UBER DAS PRAKTIKUM BEI DER Rolf C. Hagen Inc. in MONTREAL, KANADA

EHRFAHRUNGSBERICHT UBER DAS PRAKTIKUM BEI DER Rolf C. Hagen Inc. in MONTREAL, KANADA EHRFAHRUNGSBERICHT UBER DAS PRAKTIKUM BEI DER Rolf C. Hagen Inc. in MONTREAL, KANADA Jan-Henrik Westerhoff Rolf C. Hagen Inc. Standort Montreal Die Hagen Gruppe wurde 1955 von dem deutschen Auswanderer

Mehr

Ihre Vorgangsnummer bei uns: «Zähler» Newsletter August 2008 Loerrach, den 31. Juli 2008. Aufenthalter INFO e.v. info@aufenthalter.

Ihre Vorgangsnummer bei uns: «Zähler» Newsletter August 2008 Loerrach, den 31. Juli 2008. Aufenthalter INFO e.v. info@aufenthalter. Ihre Vorgangsnummer bei uns: «Zähler» Newsletter August 2008 Loerrach, den 31. Juli 2008 Aufenthalter INFO e.v. info@aufenthalter.ch Grenzgaenger INFO e.v. info@grenzgaenger.de Anrede Frau Titel «Titel»

Mehr

Zusatztipps mit Zukunftspotenzial.

Zusatztipps mit Zukunftspotenzial. 113 Zusatztipps Über das unmittelbare Ausfüllen der Formulare hinaus gibt es eine Reihe Tipps und Informationen, die für Sie wichtig sein können. Dabei geht es beispielsweise um die Besteuerung der betrieblichen

Mehr

HVB WILLKOMMENSKONTO BUSINESS MEHR ALS EIN GESCHÄFTS- KONTO

HVB WILLKOMMENSKONTO BUSINESS MEHR ALS EIN GESCHÄFTS- KONTO HVB WILLKOMMENSKONTO BUSINESS MEHR ALS EIN GESCHÄFTS- KONTO HVB WILLKOMMENSKONTO BUSINESS IDEENREICH Wer sein Konto wechselt, macht das nur, wenn er wesentliche Vorteile daraus ziehen kann. Das weiß auch

Mehr

Griechenland. Mattig Management Partners. Grundzüge des Rechtssystems

Griechenland. Mattig Management Partners. Grundzüge des Rechtssystems Gesellschaftsformen Sozialversicherungsrecht Steuerrecht Doppelbesteuerungsabkommen Grundzüge des Rechtssystems Stand Juni 2012 1 Euro (pl.: Euro) = 100 Cent (ISO-Code: EUR) Landeswährung Mattig Management

Mehr

BUNDESFINANZHOF. EStG 24 Nr. 1 Buchst. a, 34 Abs. 2 Nr. 2. Urteil vom 13. August 2003 XI R 18/02

BUNDESFINANZHOF. EStG 24 Nr. 1 Buchst. a, 34 Abs. 2 Nr. 2. Urteil vom 13. August 2003 XI R 18/02 BUNDESFINANZHOF Veräußert der Alleingesellschafter-Geschäftsführer freiwillig alle Anteile an seiner GmbH, kann die Entschädigung für die Aufgabe der Geschäftsführertätigkeit gleichwohl von dritter Seite

Mehr

Die Lösung des Steuer- Puzzles

Die Lösung des Steuer- Puzzles Die Lösung des Steuer- Puzzles D I E S T E U E R S P E Z I A L I S T E N Geld ist immer vorhanden, aber die Taschen wechseln. Gertrude Stein 2 MD Advisory Limited ist ein Steuerberatungsunternehmen, das

Mehr

Nun möchte Ich Ihnen ans Herz legen. Sie müssen Träume haben, etwas was Sie verwirklichen möchten. Ohne ein Ziel sind Sie verloren.

Nun möchte Ich Ihnen ans Herz legen. Sie müssen Träume haben, etwas was Sie verwirklichen möchten. Ohne ein Ziel sind Sie verloren. Vorwort Ich möchte Ihnen gleich vorab sagen, dass kein System garantiert, dass sie Geld verdienen. Auch garantiert Ihnen kein System, dass Sie in kurzer Zeit Geld verdienen. Ebenso garantiert Ihnen kein

Mehr

T A X W R K beraten gestalten vertreten

T A X W R K beraten gestalten vertreten Erbanfall und Erbschaftsteuer Weil der Verstorbenen (d.h. der Erblasser) Ihnen seinen Nachlass oder einen Teil davon vererbt bzw. vermacht, hat ist es für Sie wichtig, sich über die erbschaftsteuerlichen

Mehr

Inhalt. Vorsorge, Renten und Pensionen

Inhalt. Vorsorge, Renten und Pensionen Seite III A. Eintritt in den Ruhestand ± was aèndert sich steuerlich?... 1 I. AltersbezuÈge behandelt das Finanzamt unterschiedlich... 1 II. Was sich seit 2005 geaèndert hat... 2 B. Wie Vorsorgeaufwendungen

Mehr

Teil III: Das Vollstreckungsrecht 6. Verfahren zur Abnahme der Vermögensauskunft

Teil III: Das Vollstreckungsrecht 6. Verfahren zur Abnahme der Vermögensauskunft Der zuständige Gerichtsvollzieher ordnet von Amts wegen die Eintragung des Schuldners in das Schuldnerverzeichnis an, wenn 1. der Schuldner seiner Pflicht zur Abgabe der Vermögensauskunft nicht nachgekommen

Mehr

1. Privater Kaufvertrag-Reservierung-Optionskauf. 7. Hypothek und Erbschaftssteuerminderung

1. Privater Kaufvertrag-Reservierung-Optionskauf. 7. Hypothek und Erbschaftssteuerminderung Immobilienkauf in Spanien-Checkliste Nutzen Sie unser Immobilienkaufservicepaket professionale Beratung und Abwicklung Ihres Immobilienkaufes in Spanien Stand:1.1.2016 1. Privater Kaufvertrag-Reservierung-Optionskauf

Mehr

Jahresabschluss der Rechtsformen II

Jahresabschluss der Rechtsformen II Jahresabschluss der Rechtsformen II Jahresabschluss der Kommanditgesellschaft Quellen: www.bochum.ihk.de http://www.teialehrbuch.de/ 1 Kommanditgesellschaft Allgemeines: Die Kommanditgesellschaft (KG)

Mehr

INFOS FÜR MENSCHEN AUS DEM AUSLAND WENN SIE FÜR EINEN FREIWILLIGEN-DIENST NACH DEUTSCHLAND KOMMEN WOLLEN: IN DIESEM TEXT SIND ALLE WICHTIGEN INFOS.

INFOS FÜR MENSCHEN AUS DEM AUSLAND WENN SIE FÜR EINEN FREIWILLIGEN-DIENST NACH DEUTSCHLAND KOMMEN WOLLEN: IN DIESEM TEXT SIND ALLE WICHTIGEN INFOS. INFOS FÜR MENSCHEN AUS DEM AUSLAND WENN SIE FÜR EINEN FREIWILLIGEN-DIENST NACH DEUTSCHLAND KOMMEN WOLLEN: IN DIESEM TEXT SIND ALLE WICHTIGEN INFOS. Stand: 29. Mai 2015 Genaue Infos zu den Freiwilligen-Diensten

Mehr

Ihre Vorgangsnummer bei uns: «Zähler» Newsletter Dezember 2008 Loerrach, den 11. Dezember 2008. Aufenthalter INFO e.v. info@aufenthalter.

Ihre Vorgangsnummer bei uns: «Zähler» Newsletter Dezember 2008 Loerrach, den 11. Dezember 2008. Aufenthalter INFO e.v. info@aufenthalter. Ihre Vorgangsnummer bei uns: «Zähler» Newsletter Dezember 2008 Loerrach, den 11. Dezember 2008 Aufenthalter INFO e.v. info@aufenthalter.ch Grenzgaenger INFO e.v. info@grenzgaenger.de Anrede Herrn Titel

Mehr

Inhaltsverzeichnis: Seite 2: Vorspiel. Seite 3: Checkliste. Seite 3: Nachspiel. Seite 4: Impressum

Inhaltsverzeichnis: Seite 2: Vorspiel. Seite 3: Checkliste. Seite 3: Nachspiel. Seite 4: Impressum Inhaltsverzeichnis: Seite 2: Vorspiel Seite 3: Checkliste Seite 3: Nachspiel Seite 4: Impressum 1 So finden Sie das richtige Bankkonto für eine erfolgreiche Auswanderung! Nutzen Sie unser Wissen und unsere

Mehr

Folgen einer möglichen Nichteinführung deutscher REITs Auswirkungen auf Kapitalmarkt, Wohnungsmarkt und Steueraufkommen

Folgen einer möglichen Nichteinführung deutscher REITs Auswirkungen auf Kapitalmarkt, Wohnungsmarkt und Steueraufkommen Bundesministerium der Finanzen Folgen einer möglichen Nichteinführung deutscher REITs Auswirkungen auf Kapitalmarkt, Wohnungsmarkt und Steueraufkommen I. Auswirkungen auf den (Immobilien-)Kapitalmarkt

Mehr

Brix + Partners LLC U.S. STEUERBERATUNG

Brix + Partners LLC U.S. STEUERBERATUNG Hu r r i k a n Sa n d y: St e u e r l i c h e So n d e r r e g e l u n g e n f ü r b e t r o f f e n e St e u e r p f l i c h t i g e Erleichterungen auf Bundesebene Am 2. November 2012 gab der IRS Erleichterungen

Mehr

Antrag auf Übertragung auf einen neuen Versicherungsnehmer

Antrag auf Übertragung auf einen neuen Versicherungsnehmer Antrag auf Übertragung auf einen neuen Versicherungsnehmer Die bestehende Standard Life-Versicherung Nr. soll mit allen Rechten und Pflichten von dem bisherigen Versicherungsnehmer Name, Vorname, Firmenname

Mehr

JS-Agentur. Internet - Webdesign - Printmedien E-Mails mit Outlook Express senden & abholen. E-Mail, der Kommunikationsweg im Internetzeitalter

JS-Agentur. Internet - Webdesign - Printmedien E-Mails mit Outlook Express senden & abholen. E-Mail, der Kommunikationsweg im Internetzeitalter 2.) Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf Weiter. 3.) Im folgenden Fenster tragen Sie die Adresse des POP- und SMTP-Servers ein. Der POP-Server ist zuständig für den Empfang und der SPTP-Server

Mehr

Immobilienmaklerin. Micol Singarella. Sie haben bereits von den unglaublichen Immobilienangeboten in Berlin gehört aber noch nicht von mir?

Immobilienmaklerin. Micol Singarella. Sie haben bereits von den unglaublichen Immobilienangeboten in Berlin gehört aber noch nicht von mir? Immobilienmaklerin Micol Singarella Sie haben bereits von den unglaublichen Immobilienangeboten in Berlin gehört aber noch nicht von mir? Ich arbeite in Berlin als Immobilienmaklerin mit langjähriger Erfahrung,

Mehr

Fremdwährungen. (Infoblatt)

Fremdwährungen. (Infoblatt) (Infoblatt) Seit 2002 ist der Euro das gesetzliche Zahlungsmittel in derzeit 17 Staaten der Währungs- und Wirtschaftsunion (WWU). Die 17 Länder heißen: Belgien, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich,

Mehr

Summer School in New York, Binghamton 2014

Summer School in New York, Binghamton 2014 Die Erfahrungen anderer machen uns klüger.. Summer School in New York, Binghamton 2014 Erfahrungsbericht von Christoph Lindenberg Skyline New York Juli 2014 Inhaltsverzeichnis 1. Bewerbung und Vorbereitung

Mehr

Schwedter Finanzierungsbüro http://schwedtfinanz.de schwedtfinanz@t-online.de

Schwedter Finanzierungsbüro http://schwedtfinanz.de schwedtfinanz@t-online.de Schwedter Finanzierungsbüro http://schwedtfinanz.de schwedtfinanz@t-online.de Dirk Stadie Flinkenberg 27 16303 Schwedt/Oder Tel.: (0 33 32) 52 05 95 Fax: (0 33 32) 52 34 41 Wir können Ihnen ein Bankkonto

Mehr

Anleitung fuer die leichte und billige SELBSTZUCHT VON REGENWUERMERN zum eigenen Gebrauch beim Angelsport,

Anleitung fuer die leichte und billige SELBSTZUCHT VON REGENWUERMERN zum eigenen Gebrauch beim Angelsport, Anleitung fuer die leichte und billige SELBSTZUCHT VON REGENWUERMERN zum eigenen Gebrauch beim Angelsport, nennt man auch Gliederungen und deshalb gehoert der verrottete Blaetter, Pflanzenwurzeln, Obst,

Mehr

Ihre Checkliste 08: Zehn wichtige Fragen zum Thema Online-Scheidung!

Ihre Checkliste 08: Zehn wichtige Fragen zum Thema Online-Scheidung! Ihre Checkliste 08: Zehn wichtige Fragen zum Thema Online-Scheidung! Online-Scheidung bei Scheidung.de - Das sollten Sie wissen! 1. Wie funktioniert die Online-Scheidung bei Scheidung.de? Die Online-Scheidung

Mehr

VIII 1. Bonn, 4. Mai 2016

VIII 1. Bonn, 4. Mai 2016 VIII 1 Bonn, 4. Mai 2016 Stellungnahme des Bundesrechnungshofes zur Öffentlichen Anhörung des Finanzausschusses des Deutschen Bundestages am 9. Mai 2016 zum Gesetzesentwurf der Bundesregierung Entwurf

Mehr

Kindererziehungszeiten bei der Förderrente

Kindererziehungszeiten bei der Förderrente Kindererziehungszeiten bei der Förderrente 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20...? Pro Kind gibt es 3 Jahre Kindererziehungszeit plus das Jahr der Geburt. Ist das Jahr der Geburt während der Kindererziehungszeit

Mehr

Mit Spenden Steuern sparen

Mit Spenden Steuern sparen Mit Spenden Steuern sparen > Wie viel und was Sie spenden dürfen > An wen und wofür Sie spenden dürfen > Spendenquittung: So sichern Sie sich Ihre Steuerersparnis Akademische Arbeitsgemeinschaft Verlag

Mehr

Erbrecht für Deutsche im Ausland und Ausländer in Deutschland

Erbrecht für Deutsche im Ausland und Ausländer in Deutschland Erbrecht für Deutsche im Ausland und Ausländer in Deutschland Ein Wegweiser mit Erläuterungen wichtiger Grundbegriffe bei Erbfällen mit internationalem Bezug Wer ist betroffen? Wer mit einer ausländischen

Mehr

4. Das neue Recht der GmbH ein Überblick

4. Das neue Recht der GmbH ein Überblick 4. Das neue Recht der GmbH ein Überblick Wie sieht die GmbH-Reform eigentlich aus und was sind ihre Auswirkungen? Hier bekommen Sie einen kompakten Überblick. Einer der wesentlichen Anstöße, das Recht

Mehr

DIE LIMITED (LTD.) Rechtsformen von Unternehmen. Medien- und Arbeitsrecht WiSe 2015/2016 Universität Eichstätt-Ingolstadt Lisa Tünnermann

DIE LIMITED (LTD.) Rechtsformen von Unternehmen. Medien- und Arbeitsrecht WiSe 2015/2016 Universität Eichstätt-Ingolstadt Lisa Tünnermann DIE LIMITED (LTD.) Rechtsformen von Unternehmen Medien- und Arbeitsrecht WiSe 2015/2016 Universität Eichstätt-Ingolstadt Lisa Tünnermann 1. Begriff der Limited (Ltd.) Limited / Limited Company by Shares

Mehr

在 北 威 州 成 立 公 司 Unternehmensgründung in Nordrhein Westfalen

在 北 威 州 成 立 公 司 Unternehmensgründung in Nordrhein Westfalen 公 司 成 立 内 容 概 要, 雇 员 及 的 Verlauf für, Angestellte und 公 司 成 立 法 律 形 式 : 有 限 责 任 公 司 (GmbH) 优 点 : 担 保 责 任 限 于 注 册 资 本 Rechtsform: Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) Vorteil: Haftungsbeschränkung

Mehr

Visum Russische Föderation - Dateneingabe

Visum Russische Föderation - Dateneingabe TAIC T&T Engelroder Weg 7 13435 Berlin / Tel: 030 4377 6900 Visum Russische Föderation - Dateneingabe Hier können Sie die Daten für Ihren Visumantrag für die russische Föderation eingeben. Wir setzen Ihre

Mehr

Steuerreglement der römisch-katholischen / evangelisch-reformierten / christ-katholischen Kirchgemeinde N

Steuerreglement der römisch-katholischen / evangelisch-reformierten / christ-katholischen Kirchgemeinde N Steuerreglement der römisch-katholischen / evangelisch-reformierten / christ-katholischen Kirchgemeinde N Die Kirchgemeindeversammlung gestützt auf 57 des Gesetzes über die Staats- und Gemeindesteuern

Mehr

Die Bank für Transparenz. Zinsen und Konditionen per 1. Juli 2015

Die Bank für Transparenz. Zinsen und Konditionen per 1. Juli 2015 Die Bank für Transparenz. Zinsen und Konditionen per 1. Juli 2015 Die neuen Konten. Die Bedürfnisse unserer Kunden stehen bei uns im Mittelpunkt. Darum haben wir unsere Konten einleuchtend einfach neu

Mehr

Berufungsentscheidung

Berufungsentscheidung E Außenstelle Wien Senat 17 GZ. RV/2323-W/09 Berufungsentscheidung Der Unabhängige Finanzsenat hat über die Berufung der Bw. gegen den Bescheid des Finanzamtes Bruck Eisenstadt Oberwart betreffend Rückerstattung

Mehr

Häufig gestellte Fragen in Mahnsachen. Verfahren allgemein

Häufig gestellte Fragen in Mahnsachen. Verfahren allgemein Häufig gestellte Fragen in Mahnsachen Häufig gestellte Fragen in Mahnsachen... 1 Verfahren allgemein... 1 Woher erhalte ich die Vordrucke im Mahnverfahren?... 1 Ist die Zahlung der Kosten per Scheck /

Mehr

Privacy Management Group TM Management Consultants Chartered Accountants Lawyers

Privacy Management Group TM Management Consultants Chartered Accountants Lawyers Firmengründung Panama Die Gründung einer Panama Gesellschaft bietet Ihnen, neben sehr geringer Gründungs- und Verwaltungskosten, eine Vielzahl von kaufmännischen und juristischen Vorteilen: anonyme Firmengründung

Mehr

Aufenthaltserlaubnis für deutsche Staatsangehörige in der Türkei

Aufenthaltserlaubnis für deutsche Staatsangehörige in der Türkei Aufenthaltsrecht Aufenthaltserlaubnis für deutsche Staatsangehörige in der Türkei Das am 11. April 2014 in Kraft getretene Gesetz über die Ausländer und den internationalen Schutz enthält die wesentlichen

Mehr

Vor- und Nachteile der GmbH

Vor- und Nachteile der GmbH GmbH oder Limited? GmbH oder Limited? Diese Frage stellen sich viele Existenzgründerinnen und gründer, die durch die Rechtsform ihres Unternehmens ihre Haftung beschränken wollen. Hierzulande rühren spezialisierte

Mehr

2. Benutzung ausländischer Führerscheine bei ordentlichem Wohnsitz in der Bundesrepublik

2. Benutzung ausländischer Führerscheine bei ordentlichem Wohnsitz in der Bundesrepublik Merkblatt für Inhaber ausländischer Fahrerlaubnisse (Führerscheine) aus EU- und EWR-Staaten über Führerscheinbestimmungen in der Bundesrepublik Deutschland Dieses Merkblatt informiert Sie über die wichtigsten

Mehr

ELStAM-Rückmeldung: Tipps und Tricks zur Fehlerbehebung

ELStAM-Rückmeldung: Tipps und Tricks zur Fehlerbehebung ELStAM-Rückmeldung: Tipps und Tricks zur Fehlerbehebung Der tägliche Umgang mit Rückmeldedaten durch die zuständigen Finanzbehörden seit Beginn der Einführung von ELStAM hat gezeigt, dass es immer wieder

Mehr

2. Benutzung ausländischer Führerscheine bei ordentlichem Wohnsitz in der Bundesrepublik

2. Benutzung ausländischer Führerscheine bei ordentlichem Wohnsitz in der Bundesrepublik Merkblatt für Inhaber ausländischer Fahrerlaubnisse (Führerscheine) aus EU- und EWR-Staaten über Führerscheinbestimmungen in der Bundesrepublik Deutschland Dieses Merkblatt informiert Sie über die wichtigsten

Mehr

Deutscher RMA Wegweiser

Deutscher RMA Wegweiser Auf dieser Seite haben Sie folgende Auswahlmoeglichkeiten ( von oben nach unten ). * Ueber Hitachi Global Storage Technologies Garantieabwicklung. * Ausfuehren des Drive Fitness Test ( DFT ). * Festplatten

Mehr

Allgemeine Hinweise und Bedingungen fuer alle Mitglieder der Gemeinschaft von eco-365:

Allgemeine Hinweise und Bedingungen fuer alle Mitglieder der Gemeinschaft von eco-365: Allgemeine Hinweise und Bedingungen fuer alle Mitglieder der Gemeinschaft von eco-365: Eco-365 versteht sich als eine Gemeinschaft (Club) gleich gesinnter Menschen, die in ihrer persoenlichen Entfaltung

Mehr

ÜBERSICHT VISUMSKOSTEN SOMMERABREISE 2016

ÜBERSICHT VISUMSKOSTEN SOMMERABREISE 2016 ÜBERSICHT VISUMSKOSTEN SOMMERABREISE 2016 Heute erhalten Sie eine Übersicht nach dem heutigen Stand (die Bestimmungen können sich immer wieder ändern, auch kurzfristig!) über die entstehenden Kosten, die

Mehr

PSI-Berlin Schuldner- & Insolvenzberatung

PSI-Berlin Schuldner- & Insolvenzberatung Pfändungsschutzkonto Achtung! Seit dem 01.01.2012 nur noch Pfändungsschutz über ein P-Konto Arbeitslosengeld II, Grundsicherung, Sozialhilfe, Kindergeld, aber auch eine gesetzliche Rente konnten bis zum

Mehr

Gründung einer AG in Polen

Gründung einer AG in Polen KOZLOWSKI Rechts- und Steuerberatung Ul. Wawelska 1/2 70-505 Szczecin POLEN http://ra-kozlowski.com/ mail@ra-kozlowski.com Gründung einer AG in Polen Die polnische Aktiengesellschaft (spółka akcyjna, kurz

Mehr

SIE WERDEN STEUERN ZAHLEN,

SIE WERDEN STEUERN ZAHLEN, SIE WERDEN STEUERN ZAHLEN, WENN SIE SICH NICHT AN DIE KORREKTEN VORGEHENSWEISEN HALTEN! Bitte lesen Sie den beigefügten Leitfaden. Für eventuelle Fragen stehen wir Ihnen gerne unter folgender Nummer zur

Mehr

GOLDEN VISA. Visa und Aufenthaltsgenehmigung für Nicht Europäische Ausländische Investoren

GOLDEN VISA. Visa und Aufenthaltsgenehmigung für Nicht Europäische Ausländische Investoren 2015 GOLDEN VISA Visa und Aufenthaltsgenehmigung für Nicht Europäische Ausländische Investoren Illeslex begleitet Sie Schritt für Schritt bei dem Antrag für Ihre Aufenthaltsgenehmigung. Unsere Kanzlei

Mehr

INHALTSVERZEICHNIS. Seite Zusammenfassung... 4 Zuständiges Ressort... 4 Betroffene Amtstellen... 4

INHALTSVERZEICHNIS. Seite Zusammenfassung... 4 Zuständiges Ressort... 4 Betroffene Amtstellen... 4 3 INHALTSVERZEICHNIS Seite Zusammenfassung... 4 Zuständiges Ressort... 4 Betroffene Amtstellen... 4 I. Bericht der Regierung... 5 1. Ausgangslage... 5 2. Anlass/Notwendigkeit der Vorlage... 7 3. Schwerpunkte

Mehr

Aufenthaltsgenehmigung in Spanien für Ausländer

Aufenthaltsgenehmigung in Spanien für Ausländer Aufenthaltsgenehmigung in Spanien für Ausländer Gesetz 14/2013, vom 27. September Von Mauro Cruz-Conde Spanien hat endlich ein neues Gesetz verabschiedet, das es ermöglicht, Visen und Aufenthaltsgenehmigungen

Mehr

Die Prinzipien des Notars

Die Prinzipien des Notars RECHTLICHES Was ist der Notar? Der Notar ist Träger eines öffentlichen Amtes, dem staatliche Autorität übertragen ist, um öffentliche Urkunden zu errichten. Er stellt dabei die Echtheit, Beweiskraft, Aufbewahrung

Mehr

RAQUEL CEREZO RAMIREZ SPANISCHE IECHTSANWAUIN AIOGADA SPANISCHES RECHT IN DEUTSCHLAND

RAQUEL CEREZO RAMIREZ SPANISCHE IECHTSANWAUIN AIOGADA SPANISCHES RECHT IN DEUTSCHLAND RAQUEL CEREZO RAMIREZ SPANISCHE IECHTSANWAUIN AIOGADA SPANISCHES RECHT IN DEUTSCHLAND DIE KANZLEI Der Schwerpunkt der Kanzlei liegt in der Anwendung des spanischen Rechts, vor allem in den Bereichen Familienrecht,

Mehr

Informationsbroschüre FX24 Capital Inc.

Informationsbroschüre FX24 Capital Inc. Informationsbroschüre FX24 Capital Inc. Sie suchen ein Investment das Ihnen eine hohe Rendite bringt, sicher ist und eine monatliche Auszahlung ermöglicht? Die FX24 Capital Inc. ermöglicht Ihnen all diese

Mehr

2 Persönliche Steuerpflicht

2 Persönliche Steuerpflicht 2.1 Unbeschränkte Steuerpflicht 5 2 Persönliche Steuerpflicht 1 EStG regelt die persönliche Steuerpflicht. Die Vorschrift bestimmt, welche Person mit ihren Einkünften der inländischen Einkommensteuer unterliegt.

Mehr

Steuerberatungsgesellschaft Obermeyer GmbH Steuerberatung Rechtsberatung Wirtschaftsberatung

Steuerberatungsgesellschaft Obermeyer GmbH Steuerberatung Rechtsberatung Wirtschaftsberatung Laufende Nutzung und Besteuerung der spanischen Immobilie Steuerpflicht der Eigentümer: Bei der Grundsteuer handelt es sich um eine sog. Realsteuer, die den Gemeinden zusteht. Steuerpflichtig ist der Eigentümer

Mehr

Von Dr. Eric J.H. Moons, Advocaat in Brüssel und Leipzig

Von Dr. Eric J.H. Moons, Advocaat in Brüssel und Leipzig NACHLAßREGELUNGEN MIT INTERNATIONALEM BEZUG IN BELGIEN Von Dr. Eric J.H. Moons, Advocaat in Brüssel und Leipzig In der täglichen Arbeit des im Erbrecht tätigen Rechtsanwalts zeigt sich immer häufiger,

Mehr

Ganz entspannt zum Ziel: Mit regelmäßigem Sparen.

Ganz entspannt zum Ziel: Mit regelmäßigem Sparen. Ganz entspannt zum Ziel: Mit regelmäßigem Sparen. www.sparkasse-herford.de Es gibt vielfältige Strategien, ein Vermögen aufzubauen. Dabei spielen Ihre persönlichen Ziele und Wünsche, aber auch Ihr individuelles

Mehr

Ratgeber Immobilienfinanzierung. Entdecken Sie, wie einfach es ist in Spanien zu lebenmit den Vorteilen der. Deutschen Bank

Ratgeber Immobilienfinanzierung. Entdecken Sie, wie einfach es ist in Spanien zu lebenmit den Vorteilen der. Deutschen Bank Ratgeber Immobilienfinanzierung DB Entdecken Sie, wie einfach es ist in Spanien zu lebenmit den Vorteilen der Deutschen Bank INHALT Einleitung 3 Was ist ein Hypothekendarlehen der Deutschen Bank 4 Prozess

Mehr

Häuser und Wohnungen bei Schenkung und Erbschaft

Häuser und Wohnungen bei Schenkung und Erbschaft Häuser und Wohnungen bei Schenkung und Erbschaft Einkommensteuerliche Folgen > Erwerb durch Alleinerben und Erbengemeinschaft > Auseinandersetzung der Erbengemeinschaft > Vermietung durch Erwerber: Abschreibung

Mehr

Information für ausländische Studienbewerber

Information für ausländische Studienbewerber Information für ausländische Studienbewerber Der folgende Informationsteil entspricht der Reihenfolge der zu erledigenden Formalitäten. Er enthält eine Übersicht über alle Schritte, die zur Studienaufnahme

Mehr

Steuereinflüsse im Unternehmen Verkehrsteuerliche Einflüsse SWS: 2 Prof. Dr. Christoph Voos

Steuereinflüsse im Unternehmen Verkehrsteuerliche Einflüsse SWS: 2 Prof. Dr. Christoph Voos Steuereinflüsse im Unternehmen Verkehrsteuerliche Einflüsse SWS: 2 Prof. Dr. Christoph Voos Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Fachberater für Sanierung und Insolvenzverwaltung (DStV e.v.) Ablauf der

Mehr

Gasthochschule University of Sheffield Aufenthalt von: 19.09.2011 bis: 04.02.2012

Gasthochschule University of Sheffield Aufenthalt von: 19.09.2011 bis: 04.02.2012 ERASMUS-Erfahrungsbericht Persönliche Angaben Name: Vorname: E-Mail-Adresse Gastland England Gasthochschule University of Sheffield Aufenthalt von: 19.09.2011 bis: 04.02.2012 Ich bin mit der Veröffentlichung

Mehr

Ihr schnellster Weg zu uns.

Ihr schnellster Weg zu uns. Wir sind gern für Sie da. Der Kundenservice der Mercedes-Benz Bank. Für anlagen Telefon: 0681 96595020 montags freitags 8.00 20.00 Uhr und samstags 8.00 16.00 Uhr* Fax: 0681 96595025 E-Mail: kundenservice@mercedes-benz-bank.com

Mehr

Internationale Kreditverträge: Verteidigungsstrategien bei Covenant- Verletzungen

Internationale Kreditverträge: Verteidigungsstrategien bei Covenant- Verletzungen Verteidigungsstrategien bei Covenant- Verletzungen Prof. Dr. Gerhard Schmidt 31. März 2011 38184669 Neue "Praxis" - Erfahrung bei der Verletzung von Covenants und der Vorgehensweise von internationalen

Mehr

Sichere Zahlung Stand 30.06.2008

Sichere Zahlung Stand 30.06.2008 Sichere Zahlung Stand 30.06.2008 by BBQ-Shop24 setzt für die Datenübermittlung den Sicherheitsstandard SSL (Secure Socket Layer) ein. Dadurch sind Ihre Daten, besonders personenbezogene Daten, zu jeder

Mehr

Übersicht Steuer-News Informationen für Immobilienbesitzer

Übersicht Steuer-News Informationen für Immobilienbesitzer Ausgabe 02 2016 Übersicht Steuer-News Informationen für Immobilienbesitzer Grundstückspachtvertrag: Entschädigung für vorzeitige Beendigung wird ermäßigt besteuert Gemischte Vermietung: Deutsche Maßstäbe

Mehr

IHK-Merkblatt Stand: 04.11.2015

IHK-Merkblatt Stand: 04.11.2015 IHK-Merkblatt Stand: 04.11.2015 HINWEIS: Dieses Merkblatt soll als Service Ihrer IHK nur erste Hinweise geben und erhebt daher keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Obwohl es mit größter Sorgfalt erstellt

Mehr

Selbstständig als Immobilienmakler interna

Selbstständig als Immobilienmakler interna Selbstständig als Immobilienmakler interna Ihr persönlicher Experte Inhalt Vorwort... 7 Persönliche Voraussetzungen... 8 Berufsbild... 9 Ausbildung... 10 Voraussetzung für die Tätigkeit als Immobilienmakler...

Mehr

Auslandsaufenthalt an der Huazhong University of Science and Technology in Wuhan, China

Auslandsaufenthalt an der Huazhong University of Science and Technology in Wuhan, China Auslandsaufenthalt an der Huazhong University of Science and Technology in Wuhan, China Allgemeine Angaben Studienfach: Semester des Auslandsaufenthaltes: Gastuniversität: TUM-BWL Bachelor 5. Semester

Mehr