Was Sie schon immer über das Mittagessen im Kindergarten wissen wollten.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Was Sie schon immer über das Mittagessen im Kindergarten wissen wollten."

Transkript

1 Richtige Ernährung ist kinderleicht! Was Sie schon immer über das Mittagessen im Kindergarten wissen wollten. Kindergarten

2 10 wichtige Fragen: Und 10 Antworten, warum unser Essen Ihrem Kind so schmeckt.

3

4 Für Kinder bedeutet Essen mehr als nur das Stillen von Hunger. Für uns von GOURMET auch. Wir wissen, dass Ihr Kind nicht nur im Kindergarten eine ausgewogene, nährstoffreiche Ernährung braucht. Mehr noch: Richtige Ernährung ist für Ihr Kind die optimale Grundlage für körperliches Wachstum, geistige Entwicklung und Wohlbefinden! Aber genau so wichtig ist es auch, dass das Essen Ihrem Kind schmeckt. Mit dem Einstieg in die Normalkost beginnt Ihr Kind eine fantastische kulinarische Entdeckungsreise. Ihr Kind erforscht nun das Essen mit allen Sinnen, entdeckt das vielfältige Speiseangebot und neue Geschmacksrichtungen. Und es lernt spielerisch ein gesundes Essverhalten. In dieser Entwicklungsphase kann mit der richtigen Ernährung die Basis für ein gesundes Leben gelegt werden. Wir von GOURMET begleiten Ihr Kind auf dieser Entdeckungsreise. Und wir verwöhnen Ihr Kind mit alters- und kindgerechten Mahlzeiten. Mit Speisen, die gut riechen, gut schmecken und gut aussehen. Und vor allem mit Speisen, die Ihr Kind fit und gesund durch den Kindergartenalltag bringen. Quelle: Ernährungspyramide, Bundesministerium für Gesundheit

5 1 Kochen wir das Richtige für Ihr Kind? Richtige Ernährung für Kinder, was ist das überhaupt? Ganz einfach: Alles, was schmeckt und gleichzeitig das Wohlbefinden Ihres Kindes fördert. Also Speisen, die Ihren Liebling beim Wachstum und bei der geistigen Entwicklung unterstützen. Genau diese Speisen machen wir nun seit 35 Jahren mit viel Liebe. Und in enger Zusammenarbeit mit ErnährungswissenschafterInnen, PädagogInnen, Eltern und natürlich den Allerwichtigsten -den Kindern selbst. Sind unsere Speisen 2 kindgerecht? Kinder sind keine kleinen Erwachsenen. Es reicht nicht, einfach halbe Portionen zu servieren. Sie brauchen Speisen, die für den Einstieg in die Normalkost geeignet sind und spezifische Nährstoffe, die der Körper im Wachstum dringend benötigt. Wir servieren Ihrem Kind altersgerechte Speisen, mild gewürzt, kindgerecht im Aussehen, Geschmack und Geruch. Und natürlich mit allen wertvollen Inhaltsstoffen, die Ihr Kind in dieser Entwicklungsphase braucht. 4 Steckt in unserem Essen alles, was Ihr Kind braucht? Ist unser Essen 3gesund? Du bist, was du isst! Eine gesunde Ernährung für Ihr Kind liegt Ihnen daher sicher sehr am Herzen. Uns auch. Wir verwenden nur hochwertige, streng kontrollierte heimische Zutaten. Und vor allem kochen wir zum Wohle Ihres Kindes gänzlich ohne Geschmacksverstärker, ohne Farbstoffe und ohne Konservierungsmittel. Mit der richtigen Ernährung geht vieles leichter. Auch die Welt zu entdecken. Jede unserer Mahlzeiten ist eine kleine Energiequelle für Ihr Kind. Denn unsere Speisen decken einen Großteil des täglichen Nährstoffbedarfes ab. Und zwar so gut, dass wir von der Österreichischen Gesellschaft für Ernährung mit dem ÖGE-Gütesiegel ausgezeichnet wurden.

6 5 Wo kaufen wir ein? Für Ihr Kind kochen wir nur mit den besten Lebensmitteln. Daher kaufen wir unsere erntefrischen Zutaten fast ausschließlich in der Genussregion Österreich: Unsere Kartoffeln kommen aus dem Waldviertel, knackig frische Karotten, Spinat und Fisolen aus dem Marchfeld. Und unser Rind- und Schweinefleisch kommt natürlich zu 100% aus österreichischer Landwirtschaft. 6 Ja! Die bunte Vielfalt saisonaler Lebensmittel ist für Kinder immens wichtig. Aber erntefrisches Gemüse und Obst schmecken auch einfach besser. Daher bekochen wir Ihr Kind gerne mit den Köstlichkeiten, die gerade in der Natur wachsen: Im Frühling servieren wir z.b. frischen Kohlrabi oder süße Erdbeeren und im Herbst Köstliches vom Kürbis oder schmackhafte Zwetschken. Verwenden wir Gemüse und Obst der Saison? 7 Kommen Bio-Produkte auf den Tisch? Immer mehr Kinder essen zu Hause Bio. Und in der Schule? Können sie das natürlich auch: Bio-Produkte sind ein wichtiger Bestandteil unserer Küche. Viele Lieblingsspeisen der Kinder sind 100% biologisch. Und viele weitere Speisen von uns haben einen sehr hohen Bio-Anteil. Unser Motto: Essen soll schmecken und Spaß machen!

7 8 Schützen wir die Umwelt? Es heißt, wir haben die Welt nur von unseren Kindern geborgt. Eine Ressourcen schonende, nachhaltige Einkaufspolitik liegt uns daher sehr am Herzen: Wir kaufen Bio-Produkte, Fisch aus zertifiziert nachhaltiger Fischerei (MSC), Produkte aus der Region sowie saisonale Produkte. Und wir haben einen eigenen Umweltbeauftragten, der dafür sorgt, noch mehr für eine gute Zukunft unserer Kinder zu tun. 10 Was tun wir, wenn Ihr Kind besondere Ernährungsbedürfnisse hat? Wer kontrolliert die Qualität unserer 9 Speisen? Es geht um das Wohl Ihres Kindes. Wir verwenden daher nur die allerbesten Lebensmittel. Und wir kontrollieren jede einzelne Speise, bevor sie unser Haus verlässt. Die strenge Qualitätssicherung führt unsere hausinterne Prüfabteilung durch. Zusätzlich lassen wir uns mehrmals pro Jahr von unabhängigen Instituten kontrollieren. Hat Ihr Kind eine Lebensmittelunverträglichkeit? Oder eine Allergie? In unserem Angebot finden Sie einfach und schnell die richtige Lösung: laktose- oder glutenfreie Speisen, Gerichte für Vegetarier, Diabetiker sowie Allergiker. Natürlich auch Mahlzeiten, die religiösen Anforderungen entsprechen. Und das Beste: Alles schmeckt! Vegetarische Küche Gerichte ohne Schweinefleisch Laktosefreie Speisen Glutenfreie Speisen

8 GOURMET auf einen Blick Marktführer in Österreich Spezialist für Kindergarten- & Schulverpflegung Führender heimischer Bio-Anbieter Über 35 Jahre Erfahrung Gourmet Menü-Service GmbH & Co KG Zdarskystraße 3, A-3106 St. Pölten Tel: +43 (0)50 876, Fax: DW Kulinarik Gastronomie und Frischküche GmbH Oberlaaer Straße 298, A-1230 Wien Tel: +43 (0)50 876, Fax: DW

Was Sie schon immer über das Mittagessen in der Schule wissen wollten.

Was Sie schon immer über das Mittagessen in der Schule wissen wollten. Gesunde Ernährung macht Schule! Was Sie schon immer über das Mittagessen in der Schule wissen wollten. Schule 10 wichtige Fragen: Und 10 Antworten, warum unser Essen Ihrem Kind so schmeckt. Für Kinder

Mehr

Ernährungskompetenz, die schmeckt!

Ernährungskompetenz, die schmeckt! Ernährungskompetenz, die schmeckt! Die GOURMET-Speiseplanempfehlung Für Kinder bedeutet Essen mehr als nur das Stillen von Hunger. Für uns von GOURMET auch. Die GOURMET-Prinzipien Die gesunde Ernährung

Mehr

Jedem das Seine, aber allen das Beste!

Jedem das Seine, aber allen das Beste! Jedem das Seine, aber allen das Beste! Für Kinder zu kochen ist eine fantastische Aufgabe. Bei der Zubereitung dieser speziellen Mahlzeiten gefällt mir, dabei immer wieder vor neue Herausforderungen gestellt

Mehr

Ein fruchtiges Vergnügen!

Ein fruchtiges Vergnügen! Ein fruchtiges Vergnügen! NEU Eine Information für Eltern und Angehörige NutriniDrink Smoothie Eine gesunde Ernährung ist wichtig für die Gesundheit Ihres Kindes Die Bedeutung gesunder Ernährung Eine gesunde

Mehr

Ihr Küchenteam. Ernährung heute

Ihr Küchenteam. Ernährung heute Eine auf den Alltag abgestimmte Ernährung hat positive Effekte: Kurzfristig steigert ausreichend zur Verfügung stehende Energie in Form von Kohlenhydraten die Aufmerksamkeit, das Erinnerungs- und Reaktionsvermögen

Mehr

Basic Deluxe Day Services BDD SERVICES. präsentiert

Basic Deluxe Day Services BDD SERVICES. präsentiert Basic Deluxe Day Services BDD SERVICES präsentiert BDD - CATERING Kantine für Kinder anzubieten bedeutet, in ganz besonderer Weise Verantwortung zu übernehmen. Denn zum einen werden die Vorlieben beim

Mehr

Checkliste zu den Rahmenbedingungen der Gemeinschaftsverpflegung

Checkliste zu den Rahmenbedingungen der Gemeinschaftsverpflegung Regional und saisonal, heimische Produkte Obst und Gemüse Wir achten auf Regionalität und Saisonalität Saisonal einkaufen spart Geld und schont die Umwelt. Der Obst und Gemüse Saisonkalender zeigt Ihnen

Mehr

Assoziationen zum Begriff Bio

Assoziationen zum Begriff Bio Assoziationen zum Begriff Bio Frage: Wenn Sie den Begriff Bio hören oder lesen, was verbinden Sie damit? Bitte nennen Sie uns, was Ihnen dabei wichtig ist, woran Sie da spontan denken. keine Chemie, Spritzmittel,

Mehr

Kaltgepresste Speiseöle in Spitzenqualität

Kaltgepresste Speiseöle in Spitzenqualität Kaltgepresste Speiseöle in Spitzenqualität Moritz PREMIUM SPEISEÖLE ät, t Quaslit chmeck die man Wissenswertes zu Herstellung & Verwendung Mit vielfältigen Ideen für leckere Gerichte! Aus der westfälischen

Mehr

Beikost. Babys erste feste Nahrung

Beikost. Babys erste feste Nahrung Beikost. Babys erste feste Nahrung Ab dem 6. Lebensmonat Begleitbroschüre zum Mutter - Kind - Pass Muttermilch ist die beste Anfangsnahrung und ausschließliches Stillen in den ersten sechs Monaten ist

Mehr

wirüberuns Alles rund um die Ernährung erlenbacher Mitarbeiterinfo

wirüberuns Alles rund um die Ernährung erlenbacher Mitarbeiterinfo 7 2016 erlenbacher Mitarbeiterinfo wirüberuns Alles rund um die Ernährung Stoffwechsel Körper Leben Fette Obst Verdauung Sport Salz Kohlenhydrate Nahrungsmittel Omega Kalorien Nährstoffe Gesellschaft Süßigkeiten

Mehr

Für einen guten Start jeden Tag!

Für einen guten Start jeden Tag! Für einen guten Start jeden Tag! Gesundes Frühstück für alle! Der Start in die Schulzeit leitet für Kinder wie für Eltern einen ganz neuen Abschnitt ein. Damit die ABC- Schützen von Anfang an nur das Beste

Mehr

Wissen wo s herkommt.

Wissen wo s herkommt. Wissen wo s herkommt. Niedersachsen Niedersachsen Niedersachsen Premium-Hundenassnahrung nachverfolgbar und in 100 % Lebensmittelqualität *. Ernährungskonzept mit Informationsvorsprung. Für Hundehalter,

Mehr

Fortimel Trinknahrung. Hilft, zu Kräften zu kommen! Ein Ratgeber zur richtigen Ernährung, um fit und selbstständig zu bleiben.

Fortimel Trinknahrung. Hilft, zu Kräften zu kommen! Ein Ratgeber zur richtigen Ernährung, um fit und selbstständig zu bleiben. Fortimel Trinknahrung. Hilft, zu Kräften zu kommen! Ein Ratgeber zur richtigen Ernährung, um fit und selbstständig zu bleiben. Fit bleiben ist wichtig. Fit, mobil und unabhängig bleiben! Das möchte jeder

Mehr

Ernährung in Österreich

Ernährung in Österreich Ernährung in Österreich Eine Studie von GfK GfK Austria, Juli 0, DI Paul Unterhuber GfK Juli 0 Ernährungsgewohnheiten zwischen Alltag und Wochenende Der Trend geht in Richtung alleine essen, aber genießen:

Mehr

Willkommen in unseren Küchen

Willkommen in unseren Küchen Willkommen in unseren Küchen Das sind wir Das Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhäuser (KWP) ist österreichweit der größte Anbieter für SeniorInnenbetreuung. Der gemeinnützige Fonds der Stadt Wien betreibt

Mehr

10 Ernährungstipps um Deinen Blutdruck zu senken!

10 Ernährungstipps um Deinen Blutdruck zu senken! GESUNDER BLUTDRUCK KONGRESS 2016 10 Ernährungstipps um Deinen Blutdruck zu senken! Bluthochdruck arterielle Hypertonie ist vor allem in den reicheren Nationen der westlichen Welt eine weitverbreitete Krankheit.

Mehr

Richtige und gesunde Ernährung für Kinder

Richtige und gesunde Ernährung für Kinder Richtige und gesunde Ernährung für Kinder Eine gesunde und vor allem nährstoffreiche Ernährung ist bei Babys bzw. Kleinkindern wichtig. Besonders in den ersten Lebensjahren können und sollten Sie ihrem

Mehr

5 Botschaften der Ernährungsscheibe

5 Botschaften der Ernährungsscheibe 5 Botschaften der Ernährungsscheibe 1 Wasser trinken Kernbotschaft: Trink regelmässig Wasser zu jeder Mahlzeit und auch zwischendurch. Von Wasser kannst Du nie genug kriegen. Mach es zu Deinem Lieblingsgetränk!

Mehr

Unsere Partner und Bio-Lieferanten. Purer Genuss aus ökologischer Landwirtschaft

Unsere Partner und Bio-Lieferanten. Purer Genuss aus ökologischer Landwirtschaft Purer Genuss aus ökologischer Landwirtschaft Für uns bedeutet der Begriff Bio Verpflichtung gegenüber unseren Gästen: Bei über 60% unserer angebotenen, qualitativ hochwertigsten Speisen und Getränke setzen

Mehr

Das Fach Arbeitslehre Hauswirtschaft - nur Kochen und Backen?

Das Fach Arbeitslehre Hauswirtschaft - nur Kochen und Backen? Das Fach Arbeitslehre Hauswirtschaft - nur Kochen und Backen? Liest man in der Stundentafel an unserer Schule das Fach Hauswirtschaft, denken viele Schüler, Eltern und Lehrer meistens nur an Kochen und

Mehr

HiPP Sonden- und Trinknahrung verordnungsfähig. erlebe. Richtig gute. Lebensmittel auf Basis. natürlicher. Zutaten

HiPP Sonden- und Trinknahrung verordnungsfähig. erlebe. Richtig gute. Lebensmittel auf Basis. natürlicher. Zutaten HiPP Sonden- und Trinknahrung Richtig gute Lebensmittel auf Basis natürlicher Zutaten erlebe Nicht nur der Körper, sondern auch die Sinne zählen. Der Mensch ist, was er isst : Nicht umsonst gibt es dieses

Mehr

9 Gesunde Ernährung. Tägliches, freies Frühstück

9 Gesunde Ernährung. Tägliches, freies Frühstück 9 Gesunde Ernährung Tägliches, freies Frühstück Die Kinder haben täglich die Möglichkeit zwischen 8:00 und 9:30 in ihrer Gruppe zu frühstücken. Wir bieten den Kindern dieses freie Frühstück aus folgenden

Mehr

Essen auf Rädern Essen daheim in gewohnter Umgebung mit Menüs à la Carte

Essen auf Rädern Essen daheim in gewohnter Umgebung mit Menüs à la Carte Essen auf Rädern Essen daheim in gewohnter Umgebung mit Menüs à la Carte Durch die Serviceleistung Essen auf Rädern gelingt es seit Jahren die Lebensqualität und das Wohlbefinden von vielen Menschen zu

Mehr

Ene, mene, mei ich koche einen Brei

Ene, mene, mei ich koche einen Brei Ene, mene, mei ich koche einen Brei Aus einem Grundrezept viele leckere Variationen zaubern so gelingt es: Sofort erkennbar: Die richtige Altersstufe Die Basis: Das einfache Grundrezept Vielfältig: mit

Mehr

Foto: Arche Noah. Obst und Gemüse. Saisonkalender

Foto: Arche Noah. Obst und Gemüse. Saisonkalender Foto: Arche Noah Obst und Gemüse Saisonkalender Bunte Vielfalt aus der Region! Im Supermarkt gibt es im Jänner wie im August das gleiche Angebot. Ganz anders sieht es am Bio-Bauernmarkt aus hier finden

Mehr

Ergebnisse der Mensa-Umfrage Essverhalten, insbesondere unter dem Aspekt Fleischkonsum

Ergebnisse der Mensa-Umfrage Essverhalten, insbesondere unter dem Aspekt Fleischkonsum Am Dienstag, den 5.6.2012, und Mittwoch, den 6.6.2012, führten Studierende der Nachhaltigkeitswissenschaft im Rahmen des Seminars Nachhaltigkeitskommunikation eine Befragung im Foyer der Mensa durch. Befragt

Mehr

Gesundes Essen, das Spaß macht!

Gesundes Essen, das Spaß macht! Gesundes Essen, das Spaß macht! Ihre Freunde werden überrascht sein BBQ Empire GmbH 1 Der neue Trend aus Asien Der Nutzen für TomYang BARBECUE Genießer 100 % Unterhaltung! Jeder Gast ist sein eigener Grillmeister.

Mehr

Stück à 7,5 g / Tiefgekühlt. Eierteigwaren gefüllt mit Champignons, Gouda-Käse, Frischkäse, Lauch, Karotten und Zwiebeln.

Stück à 7,5 g / Tiefgekühlt. Eierteigwaren gefüllt mit Champignons, Gouda-Käse, Frischkäse, Lauch, Karotten und Zwiebeln. Cappelletti Stück à 7,5 g / Tiefgekühlt Viele Traditionen beanspruchen die Erfindung der Cappelletti. Die erste schriftliche Erwähnung aus dem Jahre 1200 belegt, dass das Rezept aus der Reggio nell Emilia

Mehr

Katzennahrung. Mit jedem Bissen ein Stück NATUR. Mit einem Plus an Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen

Katzennahrung. Mit jedem Bissen ein Stück NATUR. Mit einem Plus an Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen 10 0% QUA LI TÄT V O M L A N D E Mit jedem Bissen ein Stück NATUR Katzennahrung Mit einem Plus an Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen 100 % glutenfrei Transparente Deklaration Was drauf steht,

Mehr

Die schnellkochenden Getreidemischungen - Einfache Rezepte. Natürlich, schmackhaft und gesund!

Die schnellkochenden Getreidemischungen - Einfache Rezepte. Natürlich, schmackhaft und gesund! Die schnellkochenden Getreidemischungen - Einfache Rezepte Natürlich, schmackhaft und gesund! Die schnellkochenden Getreidemischungen Einfache Rezepte Mit Le Gusto wählen Sie eine gesunde Alternative,

Mehr

Meinungen zu gesunder Ernährung

Meinungen zu gesunder Ernährung Meinungen zu gesunder Ernährung Datenbasis: 1.002 Befragte Erhebungszeitraum: 17. bis 19. Dezember 2012 statistische Fehlertoleranz: +/- 3 Prozentpunkte Auftraggeber: BMBF Gesundheitsforschung Eine große

Mehr

Wenn Ihrem Körper Energie und Nährstoffe fehlen. Fortimel Trinknahrungen schließen Ernährungslücken Einfach und wirkungsvoll

Wenn Ihrem Körper Energie und Nährstoffe fehlen. Fortimel Trinknahrungen schließen Ernährungslücken Einfach und wirkungsvoll Wenn Ihrem Körper Energie und Nährstoffe fehlen Fortimel Trinknahrungen schließen Ernährungslücken Einfach und wirkungsvoll Liebe Leserin, lieber Leser, ein häufig auftretendes Gefühl von Schwäche, Appetitlosigkeit

Mehr

Hilfswerk Menüservice. Ihr Restaurant zuhause. Qualität von Mensch zu Mensch.

Hilfswerk Menüservice. Ihr Restaurant zuhause. Qualität von Mensch zu Mensch. Hilfswerk Menüservice Ihr Restaurant zuhause. Qualität von Mensch zu Mensch. lassen sie sich verwöhnen! zwei top-angebote Essen und trinken hält Leib und Seele zusammen Eine ausgewogene Ernährung hält

Mehr

Marque nationale Schweinefleisch

Marque nationale Schweinefleisch Marque nationale Schweinefleisch Ceux qui exigent Ceux une qui viande exigent de une qualité, viande de quali en provenance de porcs élevés au Luxembourg, en provenance de porcs élevés au Luxem choisissent

Mehr

Genuss und Gesundheit - Übereinstimmung und Widersprüche Gesund durch nachhaltige Ernähung?

Genuss und Gesundheit - Übereinstimmung und Widersprüche Gesund durch nachhaltige Ernähung? Genuss und Gesundheit - Übereinstimmung und Widersprüche Gesund durch nachhaltige Ernähung? Österreichische Gesundheitsförderungskonferenz 4. Juni 2007, Salzburg Mag. Bettina Brandtner Seite 1 05.06.2007

Mehr

Das EU-Schulobstprogramm Nordrhein-Westfalen

Das EU-Schulobstprogramm Nordrhein-Westfalen Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen Das EU-Schulobstprogramm

Mehr

WIENER SCHULFRUCHTPROGRAMM. Angebotskatalog

WIENER SCHULFRUCHTPROGRAMM. Angebotskatalog WIENER SCHULFRUCHTPROGRAMM Angebotskatalog Pädagogische Begleitmaßnahmen Wintersemester 2016/2017 Einleitung Die Wiener Gesundheitsförderung stellt den öffentlichen Wiener Pflichtschulen ein ganz besonderes

Mehr

Ernährung und Bewegung. Sport, Fitness und Ernährung, das sind Begriffe, die unweigerlich miteinander verbunden sind.

Ernährung und Bewegung. Sport, Fitness und Ernährung, das sind Begriffe, die unweigerlich miteinander verbunden sind. Food-Guide Ernährungsratgeber für Sportler Ernährung und Bewegung Sport, Fitness und Ernährung, das sind Begriffe, die unweigerlich miteinander verbunden sind. Der Einfluss der Ernährung auf unsere Gesundheit

Mehr

Zur aktuellen Bertelsmann-Studie Is(s)t Kita gut?

Zur aktuellen Bertelsmann-Studie Is(s)t Kita gut? 6. Juni 2014 Zu viel Fleisch, zu wenig Obst und Gemüse: Das Essen in deutschen Kindertagesstätten sei zu selten ausgewogen. Dies geht aus einer repräsentativen Studie der Bertelsmann Stiftung hervor. Bei

Mehr

Leitfaden "Gesunde Ernährung" im Montessori Kinderhaus

Leitfaden Gesunde Ernährung im Montessori Kinderhaus Leitfaden "Gesunde Ernährung" im Montessori Kinderhaus von Hannah Poschmann, Hauswirtschaftliche Leitung 1. Vorwort Liebe Eltern, Ernährungsgewohnheiten werden bereits in den ersten Lebensjahren geprägt.

Mehr

NEU. Das neue Trockennahrungs- Sortiment für Hunde. Für den besten Freund der Familie

NEU. Das neue Trockennahrungs- Sortiment für Hunde. Für den besten Freund der Familie NEU Für den besten Freund der Familie Junior Adult Das neue Trockennahrungs- Sortiment für Hunde - unwiderstehlich lecker und optimal auf alle Lebensphasen abgestimmt Senior Light Sensitive Junior Maxi

Mehr

Herkunft muss erkennbar sein. Martin Greßl Leiter Qualitätsmanagement der AMA-Marketing Linz, am 11. Mai 2016

Herkunft muss erkennbar sein. Martin Greßl Leiter Qualitätsmanagement der AMA-Marketing Linz, am 11. Mai 2016 Herkunft muss erkennbar sein Martin Greßl Leiter Qualitätsmanagement der AMA-Marketing Linz, am 11. Mai 2016 Global food Wem kann ich vertrauen? Regionalität gibt Sicherheit Grundvertrauen in die Land-

Mehr

B1, Kap. 27, Ü 1b. Kopiervorlage 27a: Wer hat das gesagt?

B1, Kap. 27, Ü 1b. Kopiervorlage 27a: Wer hat das gesagt? Kopiervorlage 27a: Wer hat das gesagt? B1, Kap. 27, Ü 1b 1 Essen ist mein Hobby, eigentlich noch mehr das Kochen. Ich mache das sehr gern, wenn ich Zeit habe. Und dann genieße ich mit meiner Freundin das

Mehr

GENDER & ERNÄHRUNG. Was bedeutet Gender?

GENDER & ERNÄHRUNG. Was bedeutet Gender? GENDER & ERNÄHRUNG Was bedeutet Gender? Gender wird als soziale und kulturelle Konstruktion und Inszenierung der Geschlechter verstanden, die über die Dualität des biologischen Geschlechts (sex) hinausgeht.

Mehr

I N F O R M A T I O N

I N F O R M A T I O N I N F O R M A T I O N zur Pressekonferenz mit Agrar-Landesrat Dr. Josef Stockinger am 31. März 2009 zum Thema "Die besten oö. Schulküchen werden ausgezeichnet: Qualitätsvolles Mittagessen ist auch einen

Mehr

Kinder- und Schulverpflegung

Kinder- und Schulverpflegung Kinder- und Schulverpflegung LECKER-HOCHWERTIG-ABWECHSLUNGSREICH-ZERTIFIZIERT I N F O @ PA R T Y S E R V I C E - B A S S A L I G. D E Bassalig Catering GmbH Als erster EU-zertifizierter Caterer in der

Mehr

EU-Schulobstprogramm NRW Informationen für Eltern

EU-Schulobstprogramm NRW Informationen für Eltern Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen EU-Schulobstprogramm

Mehr

GENUSS KALENDER ANGEBOTE

GENUSS KALENDER ANGEBOTE GENUSS KALENDER ANGEBOTE 2017 THERME LAA HOTEL & SILENT SPA Kulinarische Vielfalt von früh bis spät Genießen Sie direkt vor Ihrer Haustür die Vielfalt unseres modernen 4-Sterne-Superior-Hotels und lassen

Mehr

element-i Ernährungs-Konzept

element-i Ernährungs-Konzept element-i Ernährungs-Konzept für Kinderhäuser in Geschäftsführung der Konzept-e für Kindertagesstätten ggmbh Vorwort Gesunde Ernährung ist elementarer Bestandteil einer gesunden Lebenserhaltung und daher

Mehr

Die 5 Säulen der Kneipp-Lehre

Die 5 Säulen der Kneipp-Lehre Die 5 Säulen der Kneipp-Lehre In unserer zertifizierten Kneipp-Kita werden täglich die 5 Kneipp- Säulen im Alltag integriert und umgesetzt. 1. Wasser "Ist das Wasser für den gesunden Menschen ein vorzügliches

Mehr

Ziele Ausgewogene Ernährung in Kita

Ziele Ausgewogene Ernährung in Kita Workshop Purzelbaumtagung 9. November 2013 Ausgewogene Ernährung in der Kita Esther Jost, dipl. Ernährungsberaterin FH Ziele Ausgewogene Ernährung in Kita Die Teilnehmenden kennen die 5 Botschaften der

Mehr

Warum wir im Winter Deftiges lieben

Warum wir im Winter Deftiges lieben PRESSEINFORMATION Saisonale Vorlieben: Warum wir im Winter Deftiges lieben Heilbronn, im September 2013 Die Jahreszeiten unterscheiden sich nicht nur durch wechselnde Temperaturen, Farben und Gerüche.

Mehr

Das kleine. Was Sie schon immer über Sprossen wissen wollten und noch nicht gefragt haben!

Das kleine. Was Sie schon immer über Sprossen wissen wollten und noch nicht gefragt haben! Das kleine [ ] Was Sie schon immer über Sprossen wissen wollten und noch nicht gefragt haben! [ ] Gestatten, die Bötz-Sprossenfamilie stellt sich vor: Reich an Vitaminen genießen Sie die Brokkoli-Sprossen

Mehr

Tagesschule. Roggwil VERPFLEGUNGS- KONZEPT

Tagesschule. Roggwil VERPFLEGUNGS- KONZEPT Tagesschule Roggwil VERPFLEGUNGS- KONZEPT 2 Einleitung Die Schulverpflegung leistet einen aktiven Beitrag zur Ernährungserziehung der Kinder und Jugendlichen und langfristig zur Gesundheitsvorsorge. Eine

Mehr

Was zeichnet eine gute Kita-Verpflegung aus?

Was zeichnet eine gute Kita-Verpflegung aus? Bio? Regional? Artgerecht? Zu teuer? Zu schwierig? Keine Akzeptanz? Rainer Roehl, a verdis Das ist unsere Leitfrage Was zeichnet eine gute Kita-Verpflegung aus? Praxisforum 4, Rainer Roehl 1 Eine gute

Mehr

Essen auf Rädern. Zuhause schmeckt s am besten!

Essen auf Rädern. Zuhause schmeckt s am besten! Essen auf Rädern Zuhause schmeckt s am besten! ESSEN AUF R Ä DERN Ä D E R N: E SS E N AU F R U N D K Ö S T L IC H H P R A K T IS C chen sen ohne zu ko 4 Zu Hause es eisen d beliebte Sp un e h ic tl ös

Mehr

Gaststätte Hirsch Bad Urach Jochen Demel Lange Str Bad Urach

Gaststätte Hirsch Bad Urach Jochen Demel Lange Str Bad Urach Regionale Speisekarte Liebe Gäste, Mit unsere geprüften, regionalen Speisekarte sind wir ein Teil der Schmeck den Süden - Gastronomen in Baden-Württemberg. Für unsere ausgezeichneten, regionalen Gerichte

Mehr

Lebenswert bio Babykost Der beste Start ins Leben

Lebenswert bio Babykost Der beste Start ins Leben Lebenswert bio Babykost Der beste Start ins Leben Babykost aus biologischer Landwirtschaft Lebenswert bio bietet mit einem umfassenden Sortiment an Säuglingsmilchnahrungen, Baby-en sowie Baby-Gläschen

Mehr

Teutoburger Kernöle: Kulinarische Kreativität aus dem puren Kern

Teutoburger Kernöle: Kulinarische Kreativität aus dem puren Kern PRESSEINFORMATION Produktsortiment Teutoburger Kernöle: Kulinarische Kreativität aus dem puren Kern Rapsöl ist eines der gesundheitlich wertvollsten Speiseöle. Es besitzt ein optimales Fettsäuremuster,

Mehr

Anforderungen an die Qualität von Frischfleisch

Anforderungen an die Qualität von Frischfleisch Anforderungen an die Qualität von Frischfleisch Welche Anforderungen sind Ihnen in Bezug auf die Qualität von Frischfleisch wichtig? Natürlicher, nicht künstlicher Geschmack 73 3 1 Keine künstlichen Farb-

Mehr

Delikat essen. ein Bekenntnis zum guten Geschmack.

Delikat essen. ein Bekenntnis zum guten Geschmack. Delikat essen ein Bekenntnis zum guten Geschmack. der Anspruch gesund, natürlich, frisch Ein Lebensmittel ist ein Mittel zum Leben. Die Qualität des einen bedingt die Qualität des anderen. Unser Anspruch

Mehr

Gätjen Lotta lernt essen

Gätjen Lotta lernt essen Gätjen Lotta lernt essen Die Autorin Edith Gätjen ist Ökotrophologin und tätig beim Verband für Unabhängige Gesundheitsberatung (UGB). Sie arbeitet dort u. a. als Dozentin im Bereich Säuglings- und Kinderernährung

Mehr

Auf nichts verzichten. Diabetes mellitus

Auf nichts verzichten. Diabetes mellitus Gut beraten. Auf nichts verzichten. Diabetes mellitus Herzlich willkommen bei der Ernährungsberatung von bofrost* Kaum ein Thema steht heute mehr im Fokus als die Ernährung vor allem bei Menschen mit einer

Mehr

Ihr gemeinnütziger Anbieter für leckere Gemeinschaftsverpflegung!

Ihr gemeinnütziger Anbieter für leckere Gemeinschaftsverpflegung! Ihr gemeinnütziger Anbieter für leckere Gemeinschaftsverpflegung! GROSSER GENUSS FÜR KLEINE GENIESSER! Vollwertige Mahlzeiten geben Kindern die nötige Energie, wissen daher genau, was bei den kleinen Genießern

Mehr

Weil Süßes keine Sünde sein muss. Die Alpro soya Desserts Feine Vanille und Dunkle Schokolade Feinherb.

Weil Süßes keine Sünde sein muss. Die Alpro soya Desserts Feine Vanille und Dunkle Schokolade Feinherb. Weil Süßes keine Sünde sein muss. Die Alpro soya Desserts Feine Vanille und Dunkle Schokolade Feinherb. Unser Projektablauf für das Projekt Alpro soya Lisa freundeskreis Projektablauf: projekte.lisa-freundeskreis.de/alprosoya

Mehr

BEWAHRTE QUALITAT NEUE MARKE. Aus Bruno Fischer, Evers Naturkost und EDEN wird das neue EDEN: Im appetitlichen, modernen Design

BEWAHRTE QUALITAT NEUE MARKE. Aus Bruno Fischer, Evers Naturkost und EDEN wird das neue EDEN: Im appetitlichen, modernen Design NEUE MARKE BEWAHRTE QUALITAT Aus Bruno Fischer, Evers Naturkost und EDEN wird das neue EDEN: Im appetitlichen, modernen Design In unverändert hoher Qualität Jetzt noch größere Sortimentsvielfalt an vegetarischen

Mehr

Autorin: Dr. med. Christiane Schmidt-Blecher Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin, Pädiatrische Gastroenterologin/ päd. Ernährungsmedizinerin

Autorin: Dr. med. Christiane Schmidt-Blecher Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin, Pädiatrische Gastroenterologin/ päd. Ernährungsmedizinerin ZUR A52 Autorin: Dr. med. Christiane Schmidt-Blecher Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin, Pädiatrische Gastroenterologin/ päd. Ernährungsmedizinerin Quellen: Koletzko, B. Handlungsempfehlungen Netzwerk

Mehr

MITTWOCHS IM MULEWF. Mitreden! Politik im Dialog. Bio: Gut für Gesundheit und Umwelt. Mittwoch, 17. Juni 2015, Uhr

MITTWOCHS IM MULEWF. Mitreden! Politik im Dialog. Bio: Gut für Gesundheit und Umwelt. Mittwoch, 17. Juni 2015, Uhr MINISTERIUM FÜR UMWELT, LANDWIRTSCHAFT, ERNÄHRUNG, WEINBAU UND FORSTEN MITTWOCHS IM MULEWF Bio: Gut für Gesundheit und Umwelt Mitreden! Politik im Dialog Mittwoch, 17. Juni 2015, 16.00 Uhr Sehr geehrte

Mehr

PRESSEINFORMATION. Kitas und Schulen: Ausgewogene Ernährung, die Spaß macht

PRESSEINFORMATION. Kitas und Schulen: Ausgewogene Ernährung, die Spaß macht vom 28. Juni 2010 Ihr Gesprächspartner: Judith Raußen Tel: 05971 / 799-9809 Fax: 05971/ 799-7809 e-mail: presse@apetito.de www.apetito.de Kitas und Schulen: Ausgewogene Ernährung, die Spaß macht Eine ausgewogene,

Mehr

Mit Ernährung Krebs vorbeugen. Veronika Flöter, M.Sc. Ernährungswissenschaft Beratungsstelle Ernährung am TZM

Mit Ernährung Krebs vorbeugen. Veronika Flöter, M.Sc. Ernährungswissenschaft Beratungsstelle Ernährung am TZM Mit Ernährung Krebs vorbeugen Veronika Flöter, M.Sc. Ernährungswissenschaft Beratungsstelle Ernährung am TZM 13.09.2016 Einleitung Gesunde Ernährung Menge und Auswahl der Lebensmittel Zufuhr an Energie

Mehr

Dieser Newsletter bietet Ihnen entsprechend der Jahreszeit schmackhafte Rezepte und Tipps aus dem Bewegungs- und Mobilitätsbereich.

Dieser Newsletter bietet Ihnen entsprechend der Jahreszeit schmackhafte Rezepte und Tipps aus dem Bewegungs- und Mobilitätsbereich. Newsletter 3 Dieser Newsletter bietet Ihnen entsprechend der Jahreszeit schmackhafte Rezepte und Tipps aus dem Bewegungs- und Mobilitätsbereich. Eintöpfe Schmackhaft und gesund Möchten auch Sie köstliche

Mehr

Gesunde Kinderverpflegung leicht gemacht

Gesunde Kinderverpflegung leicht gemacht Gesunde Kinderverpflegung leicht gemacht Weil Essen Vertrauenssache ist Die eigenen Kinder in fremde Obhut zu geben, bedingt ein grosses Mass an Vertrauen. Zur liebevollen und verantwortungsbewussten Betreuung

Mehr

AOK KochWerkstatt Aktuelle Küchentrends

AOK KochWerkstatt Aktuelle Küchentrends AOK - Die Gesundheitskasse Neckar-Fils AOK KochWerkstatt Aktuelle Küchentrends After-Work-Küche AOK-KochWerkstatt Bezirksdirektion Neckar-Fils After-Work-Küche Ab nach Hause und rein in die Küche. Gesund

Mehr

10 Fragen zu Hefeextrakt

10 Fragen zu Hefeextrakt 10 Fragen zu Hefeextrakt Hefeextrakt das Naturtalent Die deutsche Küche ist für ihre herzhaften Gerichte berühmt ob Bouillons, Suppen oder Eintöpfe, kräftige Saucen oder mariniertes Fleisch. Eine bewährte

Mehr

Ernährungspyramide. Quelle Koch Dich Schlank die glutenfreie Rezeptsammlung

Ernährungspyramide. Quelle Koch Dich Schlank die glutenfreie Rezeptsammlung Ernährungspyramide Inhaltsverzeichnis Wie wichtig ist Gemüse?...4 Soll ich Obst essen?... 4 Fleisch, Fisch, Geflügel, Eier was beachten?...4 Nüsse, Samen, Butter machen nicht dick!...5 Gewürze, Kräuter,

Mehr

feinste qualität, massgeschneidert produziert.

feinste qualität, massgeschneidert produziert. feinste qualität, massgeschneidert produziert. es war einmal Alles begann mit einem kleinen Stand am Münchner Viktualienmarkt vor 30 Jahren. Dort wurden mit Begeisterung und Raffinesse frische Suppen mit

Mehr

Informationen für unsere Eltern zum Essen im Kinderland

Informationen für unsere Eltern zum Essen im Kinderland Informationen für unsere Eltern zum Essen im Kinderland JULI 2015 Inhalt: Vorstellung Kinderland PLUS Gesunde Ernährung Gesetzliche Regelungen Liebe Eltern und Kinder, mit dieser kleinen Broschüre möchten

Mehr

Gesunde Ernährung. abwechslungsreich, bunt, knackig Kinder essen gerne gut. Bereich Gesundheitsdienste. www.gesundheitsdienste.bs.

Gesunde Ernährung. abwechslungsreich, bunt, knackig Kinder essen gerne gut. Bereich Gesundheitsdienste. www.gesundheitsdienste.bs. Gesundheitsdepartement des Kantons Basel-Stadt Bereich Gesundheitsdienste Gesundheitsförderung und Prävention St. Alban-Vorstadt 19 4052 Basel Tel 061 267 45 20 Fax 061 272 36 88 g-p@bs.ch Gesunde Ernährung

Mehr

HÖRÜBUNG: HÖRQUIZ. Deine Ohren hören beim Essen und der Zubereitung des Essens mit! Deine Ohren sagen Dir, was es gleich zu essen gibt!

HÖRÜBUNG: HÖRQUIZ. Deine Ohren hören beim Essen und der Zubereitung des Essens mit! Deine Ohren sagen Dir, was es gleich zu essen gibt! HÖREN Deine Ohren essen mit! Lausch doch mal! Was hörst Du hier? HÖRÜBUNG: HÖRQUIZ 1. Setze den Kopfhörer auf und lausche dem Hörquiz. 2. Leni, Celine, Hannah und Sophie spielen Dir bekannte Hörgeräusche

Mehr

Wir lieben Natürlichkeit. und QualItÄt! Eisvarianten. Die EisIdee. Durchblick behalten. Natur-Geschmack. Qualität

Wir lieben Natürlichkeit. und QualItÄt! Eisvarianten. Die EisIdee. Durchblick behalten. Natur-Geschmack. Qualität Wir lieben Natürlichkeit Die EisIdee und QualItÄt! Lange Jahre habe ich Eis gegessen, mit dessen Aussehen und Qualität ich selten zufrieden war. Als Eisliebhaber war ich von der Idee fasziniert, qualitativ

Mehr

Diabetes mellitus. ausgewogen essen und trinken mit der ganzen Familie. Diabetes mellitus. verstehen Grundlagen zur Zuckerkrankheit

Diabetes mellitus. ausgewogen essen und trinken mit der ganzen Familie. Diabetes mellitus. verstehen Grundlagen zur Zuckerkrankheit Diabetes mellitus ausgewogen essen und trinken mit der ganzen Familie Diabetes mellitus verstehen Grundlagen zur Zuckerkrankheit Eine ausgewogene Ernährung die Basis für Gesundheit und Wohlbefinden Rezepte

Mehr

Ernährung - Alles was du wissen MUSST

Ernährung - Alles was du wissen MUSST Ernährung - Alles was du wissen MUSST Deine Ernährung sollte auf den folgenden Nahrungsmitteln bestehen: (am besten aus unbehandelten Lebensmitteln) Gemüse: Spinat, Broccoli, Blumenkohl, Möhren etc. Obst:

Mehr

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt bei uns im Airport- & Seminarhotel, einen schönen Abend & einen guten Appetit!

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt bei uns im Airport- & Seminarhotel, einen schönen Abend & einen guten Appetit! Liebe Gäste, schön, dass Sie bei uns sind! Wir freuen uns, Sie mit unserer neuen Speisekarte kulinarisch zu verwöhnen. Vom kleinen Snack bis hin zu leckeren Schmankerln und zum süßen Dessert, hier ist

Mehr

Meine Küche! Ngea Huong

Meine Küche! Ngea Huong Meine Küche! Ngea Huong Ich ernähre mich seit Oktober 2012 pflanzlich. Die Motivation und Herausforderung ist seither für mich leckere landestypische Speisen gesund und ohne tierische Produkte zu kochen.

Mehr

Bio-Anteile wertmäßig in % Anteil der Einkäufe im Lebensmitteleinzelhandel

Bio-Anteile wertmäßig in % Anteil der Einkäufe im Lebensmitteleinzelhandel Chart 1 Bio-Anteile wertmäßig in % Anteil der Einkäufe im Lebensmitteleinzelhandel 15,7 17, 201 201 1. HJ 2015 17,2 1,5 17,1 1,9 1,2 1, 1,9 1, 1,2 12, 11,9 11,,,1 9,,,7, 11,,1,5,,1,,5 2,1 2,7 2, Trinkmilch

Mehr

Diabetes? Besser verstehen um besser zu handeln. Programmheft der Schulungsund Informationsveranstaltungen der Maison du Diabète

Diabetes? Besser verstehen um besser zu handeln. Programmheft der Schulungsund Informationsveranstaltungen der Maison du Diabète Diabetes? Besser verstehen um besser zu handeln Programmheft der Schulungsund der Maison du Diabète Sie suchen Antworten auf Ihre täglichen Fragen im Umgang mit Diabetes? Mit seinem Schulungsprogramm,

Mehr

Ernährung und Krebs - eine Herausforderung für den Familienesstisch

Ernährung und Krebs - eine Herausforderung für den Familienesstisch Ernährung und Krebs - eine Herausforderung für den Familienesstisch 1 Ernährung bei Krebserkrankungen Was möchten wir erreichen? Tumorwachstum hemmen Tumorwachstum nicht begünstigen Organismus stärken

Mehr

Gesundes Essen. Vegetarisch. Kreativ

Gesundes Essen. Vegetarisch. Kreativ C re a l t hy Fo o d fo r Eve r y b o d y ve g et a r i s c h - s c h m e c k t t rot z d e m O n l i n e - S h o p M a r k t ve r ka u f C ate r i n g L i efe rs e r v i ce W o r ks h o p K a i s e rd

Mehr

Gesund leben lernen. Bewegung, Ernährung psychosoziale Gesundheit

Gesund leben lernen. Bewegung, Ernährung psychosoziale Gesundheit Gesund leben lernen Bewegung, Ernährung psychosoziale Gesundheit Schuleigenes Curriculum Ernährung Gesellschaft und Politik Kriterien einer gesunden Lebensführung Klasse 3/4 Essgewohnheiten und sozio kulturelle

Mehr

C AT E R I N G M I T S Y S T E M

C AT E R I N G M I T S Y S T E M CATERING MIT SYSTEM ÖFFENTLICHE UND PRIVATE KLINIKEN, KRANKENHÄUSER UND KURBETRIEBE SENIORENRESIDENZEN UND PFLEGEEINRICHTUNGEN MOBILE ESSENSVERSORGUNG KINDERGÄRTEN, SCHULEN, HORTE, SCHÜLER- UND STUDENTENWOHNHEIME

Mehr

BISTRO SPEISEKARTE Grunder Bistrokarte Gültig ab 16.August 2016

BISTRO SPEISEKARTE Grunder Bistrokarte Gültig ab 16.August 2016 BISTRO SPEISEKARTE Grunder Bistrokarte Gültig ab 16.August 2016 SALATKOMPOSITIONEN frisch und gesund GRIECHISCHER BAUERNSALAT mit Schafskäse, Oliven, Gurken und Peperoni sehr aromatisch, Sonne pur als

Mehr

Gelassen und entspannt. Schwangerschaft

Gelassen und entspannt. Schwangerschaft Gut beraten. Gelassen und entspannt. Schwangerschaft Herzlich willkommen bei der Ernährungsberatung von bofrost* Kaum ein Thema steht heute mehr im Fokus als die Ernährung, vor allem bei Frauen in der

Mehr

Bestes Essen für Eure Kinder.

Bestes Essen für Eure Kinder. Bestes Essen für Eure Kinder. Leckeres, frisch zubereitetes und politisch korrektes Essen für Kinder aus der Küche von Maike Fuchs 20.03.2015 Über unser Essen für Krippen-A4-2.doc Seite 1 von 6 Bestes

Mehr

Ernährungstrends mehr (Kinder-) Lebensmittel mehr Convenience Food mehr Functional Food mehr Fast Food mehr Mahlzeiten außer Haus

Ernährungstrends mehr (Kinder-) Lebensmittel mehr Convenience Food mehr Functional Food mehr Fast Food mehr Mahlzeiten außer Haus Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten PILOTPROJEKT Blick auf den Familientisch - Organisation des Essalltags Dipl. oec.troph. Jacqueline Köhler Ernährungstrends mehr (Kinder-) Lebensmittel mehr

Mehr

Qualitätsbereich. Mahlzeiten und Essen

Qualitätsbereich. Mahlzeiten und Essen Qualitätsbereich Mahlzeiten und Essen 1. Voraussetzungen in unserer Einrichtung Räumliche Bedingungen / Innenbereich Für die Kinder stehen in jeder Gruppe und in der Küche der Körpergröße entsprechende

Mehr

Was isst die Welt. «Welternährung» Science City, ETH Hönggerberg, HCI, 25. März 2012

Was isst die Welt. «Welternährung» Science City, ETH Hönggerberg, HCI, 25. März 2012 «Welternährung» Science City, ETH Hönggerberg, HCI, 25. März 2012 Was isst die Welt Michael Siegrist Professor für Konsumverhalten Institut für Umweltentscheidungen ETH Zürich Nahrungsmittelpräferenzen!!

Mehr

So gut kann Gesundheit schmecken:

So gut kann Gesundheit schmecken: So gut kann Gesundheit schmecken: Aufstriche und Hülsenfrüchte kontrolliert biologischer Anbau gentechnikfrei vegetarisch Die Alondo Bio.k. in Weppersdorf produziert seit 1999 hochwertige Aufstrichprodukte

Mehr

Was und wie essen wir? Trends in der Ernährung?

Was und wie essen wir? Trends in der Ernährung? Was und wie essen wir? Trends in der Ernährung? Katrin Quinckhardt, Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen Fachbereich Landservice, Regionalvermarktung Katrin Quinckhardt 1 Foto: nbiebach Fotolia Übersicht

Mehr

à la carte Fit durch Ernährung Für eine fettreduzierte Ernährung Für Diabetiker mit Übergewicht Für Personen mit Hyperlipidämie Für Personen mit Gicht

à la carte Fit durch Ernährung Für eine fettreduzierte Ernährung Für Diabetiker mit Übergewicht Für Personen mit Hyperlipidämie Für Personen mit Gicht Fit durch Ernährung Für eine fettreduzierte Ernährung (Gewichtsreduktion) Für Diabetiker mit Übergewicht Für Personen mit Hyperlipidämie (erhöhte Cholesterin- und/oder andere Blutfettwerte) Für Personen

Mehr