Zonta International Task Force German Contributions to ZIF

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Zonta International Task Force German Contributions to ZIF"

Transkript

1 Zonta International Task Force German Contributions to ZIF Bericht auf der Unionskonferenz 2011 in Ulm Ute Scholz Chairman Monika Geise

2 ZI Zonta International Ziel von Zonta International: Verbesserung der Stellung der Frau weltweit in rechtlicher, politischer und wirtschaftlicher Hinsicht ZI engagiert sich in Service-Projekten - lokal und international Hat als NGO Stimme bei den Vereinten Nationen (UN) Durchführung von internationalen Service-Projekten in Zusammenarbeit mit UN und UN-Organisationen Finanzierung durch Spenden der Clubs, Mitglieder und Dritter Seite 2

3 ZIF Zonta International Foundation ZIF die offizielle gemeinnützige Stiftung von Zonta International Aufgabe von ZIF: Akquirierung von Spendengeldern, damit die von ZI initiierten Stipendien und Preise sowie die Service-Programme finanziert werden können Seite 3

4 ZIF finanziert folgende Projekte: ZI vergibt Stipendien und Preise wie: Amelia Earhart Fellowship Award (AE-Award) Young Women in Public Affairs Award (YWPA) Jane M. Klausman Award ZI hat Internationale Service-Projekte, die über die UN-Organisationen abgewickelt werden; das sind zur Zeit (Biennium ): Ruanda-Projekt Projekt Safe Cities for Women in Guatemala und El Salvador Projekt gegen Geburtsfisteln und Mutter- und Kindersterblichkeit in Liberia Seite 4

5 Board Mitglieder ZI = ZIF (Personenidentität seit 2009) Dianne Curtis Lynn J. McKenzie Maria Jose Landeira Oestergaard Ellen Karo Susanne von Bassewitz Jacqueline Beaudry Kathleen Douglass Kikuko Hara Bery McMillan Kirsi Nickels Sonja Hönig Schough President President-Elect Vice President Treasurer Internat. Director Internat. Director Internat. Director Internat. Director Internat. Director Internat. Director Internat. Director Seite 5

6 Zonta braucht eine finanzstarke Foundation!! Als Zontians müssen wir wissen: Zonta International braucht ausreichend hohe Spendeneinnahmen, um die auf der Convention von den Delegierten gewählten Projekte zu finanzieren. Nur so kann Zonta in der Zusammenarbeit mit weltweit agierenden Organisationen wie der UN eine starke Stimme haben und ein berechenbarer Partner sein. Je finanzstärker ZIF ist, um so besser und nachhaltiger können wir die Ziele von Zonta International, nämlich die Stellung der Frau weltweit zu stärken, umsetzen! Seite 6

7 Das ZI/ZIF-Board weiß: Ganz wichtig ist Vertrauen in ZIF und darin, dass die Gelder von ZIF gut verwaltet und verwendet werden! In den USA sind Spenden sammelnde Organisationen verpflichtet, ihre Zahlen nach einheitlichen und somit vergleichbaren Kriterien offenzulegen. Quelle:Fundraising-Echo 2/2011 Seite 7

8 Charity Navigator Unabhängige Informationsplattform Bewertet mehr als Non-Profit-Organisationen (NPO), die Sitz in den USA haben, die wohltätig und steuerbefreit sind und die ihre Finanzen jährlich für jeden offen legen ( Form 990 ) Verleiht ihnen Spendensiegel, wenn sie bestimmte Kriterien erfüllen 0 bis 4 Sterne: Seite 8

9 Bewertung durch den Charity Navigator Ziel: Beurteilung der finanziellen Solidität einer NPO, damit potenzielle Spender besser beurteilen können, wie viel ihrer Spenden wirklich in die Hilfsprojekte fließt. Organisatorische Effizienz: Projektkosten Verwaltungskosten Kosten für Spendenbeschaffung Effizienz der Spendenbeschaffung Organisatorische Kapazität Finanzanalyse Quelle: Wikipedia Charity Navigator Seite 9

10 Bewertung für ZIF - Lions - Rotary - Kiwanis ZIF Lions Rotary Kiwanis ---- Overall Rating 52,12 42,66 68,81 16,90 Org. Efficency 33,12 32,66 38,81 16,90 Org. Capacity 20,00 10,00 30,00 0,00 Fazit: ZIF steht im Ranking gut dar; am Ziel der 4 Sterne wird weiter gearbeitet! Seite 10

11 Task Force German Contributions to ZIF Gegründet April 2011 Durch International President Dianne Curtis: I want to put together a special task force to help the Foundation understand, study, evaluate and resolve this complex issue. Mitglieder: Dianne Curtis Lynn McKenzie Jacqueline Beaudry Susanne von Bassewitz Monika Geise Ute Scholz Jason Friske International President, ZC Santa Clarita Valley President Elect, ZC Wellington International Director, ZC Milwaukee International Director, ZC Düsseldorf II Wirtschaftsprüferin und Steuerberaterin, ZC Münster Past Governor D 27, ZC Verden Chairman Executive Director Zonta International Seite 11

12 Tätigkeit der Task Force Seit April 2011: Gegenseitiger Informationsaustausch per Erste Telefon-Konferenz am 30. Mai 2011: Organisatorisch ist Zahlung von einem zentralen Verein an ZIF möglich und kann den einzelnen Clubs zugeordnet werden Gespräch der deutschen Mitglieder mit Unionsboard sinnvoll Treffen mit Unionsboard am 8. Juli 2011 in Frankfurt zuvor Umfrage Zweite Telefon-Konferenz am 15. August 2011: Hilfe, Unterstützung für Clubs seitens ZI/ZIF, Praktikabilität, Effizienz, Kosten ist wichtiges Entscheidungskriterium Schriftlicher Bericht an Präsidentinnen im August 2011 Seite 12

13 Ergebnis der Umfrage der Task Force: Von ca. der Hälfte der Clubs Rückmeldungen: Die meisten Clubs zahlen Spenden an ZIF vom gemeinnützigen Freunde-Konto und haben keine Schwierigkeiten mit dem Finanzamt. Bislang keine Sanktionen oder Nachforderungen von Finanzämtern; lediglich in zwei Fällen für nächste Steuererklärung formularmäßigen Mittelverwendungsnachweis erbeten, in drei Fällen Übersetzung der internationalen Serviceprojekte. Einige Clubs haben gar keinen gemeinnützigen Freunde-Verein; Spenden, Serviceprojekte werden über Club-Konto abgewickelt. Seite 13

14 Einige Clubs zahlen Spenden an ZIF nicht vom gemeinnützigen Freunde-Konto, sondern um mögliche Schwierigkeiten mit dem Finanzamt zu vermeiden vom Club-Konto. Oft sind Satzungsformulierungen der Freunde-Vereine im Hinblick auf Weiterleitung der Spenden nach Musterformulierung von E&Y anzupassen. Z. T. wechselt Vorstand des Freunde-Vereins auch im 2-Jahres-Rhythmus; Folge: alle zwei Jahre Einarbeitung neuer Vorstandsmitglieder in steuerrechtlichen Fragen erforderlich. Unsicherheiten und Missverständnisse über die steuerlichen Anforderungen und Erfordernisse machen eine Komptenzstärkung vor Ort erforderlich Seite 14

15 Wichtige Ergebnisse des Gutachtens E&Y Satzung der gemeinnützigen Freunde-Vereine muss Passus enthalten, dass auch Mittel für die Verwirklichung der steuerbegünstigten Zwecke einer anderen Körperschaft beschafft werden ( 58 Nr. 1 AO). Abstimmung der Satzungsänderung mit Finanzverwaltung erforderlich. Weiterleitung der Spenden an Zonta-eigene Programme (Amelia Earhart, Jane M. Klausmann, YWPA) unproblematisch, sie erfüllen Kriterien der Unmittelbarkeit nach deutschem Steuerrecht. Bei Spenden an ZIF für UN-Projekte sind weitere Nachweise erforderlich, weil sog. Förderkette, keine unmittelbare Mittelverwendung durch ZIF Zur Dokumentation der Weiterleitung von Mitteln an ZIF verlangt Finanzverwaltung besondere Mittelverwendungsnachweise. Seite 15

16 Zwei Lösungen möglich für Spenden an ZIF: Dezentrale, unbürokratische Lösung: Schaffung der steuerrechtlichen Voraussetzungen für die abzugsfähige Weiterleitung von Spenden an ZIF in den lokalen Freunde-Vereinen, durch auf der Unions-Website bereitgestellte regelmäßige Informationen, Mustersatzungen, Musterformulare und schreiben, sowie Organisation von Trainings für die Schatzmeisterinnen z. B. bei Konferenzen, Online- und Video-Schulung, Hotline usw. durch Zontians vom Fach Zentrale, institutionelle Lösung: Gründung eines zentralen deutschen Fördervereins. Seite 16

17 Empfehlungen der Task Force: Unabdingbar ist für Abwicklung aller Charity-Maßnahmen und Spenden eine klare Trennung zwischen Zonta-Club (nicht-rechtsfähiger Verein) gemeinnützigem Freunde-Verein (e.v. = eingetragen und als gemeinnützig anerkannt) Satzung Freunde-Verein nach Mustersatzung Steuerrechtliche Abstimmung der Satzung mit der Finanzverwaltung Wichtig ist Information, Schulung der verantwortlichen Zontians in den Freunde-Vereinen durch z.b. - Regelmäßige Workshops bei Area- und Unionstreffen - Mustersatzungen und formulare für alle auf Website - Hotline von Steuerexpertinnen Seite 17

18 Unterstützung haben bereits angeboten: Finanzexpertinnen Dr. Susanne Tiedchen, ZC Berlin 1989, Richtierin am Finanzgericht Angelika Wittich, ZC Neumünster, Steuerberaterin Christa Timmermann, ZC Bremen, Steuerberaterin Kirsten Paul, ZC Verden, Monika Geise, ZC Münster, Steuerberaterin und Wirtschaftsprüferin Übersetzungen: Ursula Birker-Eckert, ZC Krefeld Kontakt zu ZI/ZIF: Susanne von Bassewitz, ZC Düsseldorf II, International Director Ute Scholz, ZC Verden, Past Governor D 27

19 Merke: Die Trennung in Zonta-Club und Freunde-Verein ist auch bei Gründung eines zentralen Födervereins erforderlich, denn zentraler Förderverein kann nur die Spenden an ZIF abwickeln, für lokale und nationale Spendentätigkeiten bleibt jeder Club dem Finanzamt gegenüber selber verantwortlich. Seite 19

20 Bei zentralem Förderverein ist zu bedenken: Mitgliedschaft der Freunde-Vereine ist freiwillig Genaue Kalkulation der Gründungskosten und laufenden Kosten Klärung, wer Kosten trägt Gewinnung von Zontians zur Besetzung der Vorstandsämter Steuerrechtliche Abstimmung mit Finanzämtern vor Gründung Vorgehen im Einklang mit ZI/ZIF Seite 20

21 Abschließende Empfehlung der Task Force: Wenn eine unbürokratische und dadurch am Ende immer kostengünstigere Lösung zum Ziel führt, ist diese vorzuziehen. Think twice before you create new bureaucracy! Seite 21

Antrag Spenden an die ZIF

Antrag Spenden an die ZIF Antrag Spenden an die ZIF an die Mitgliederversammlung der Union deutscher ZONTA Clubs (UdZCs) am 25. September 2011 in Ulm I. Ausgangssituation: Es besteht in den deutschen ZONTA-Clubs erhebliche Verunsicherung

Mehr

Zonta International Foundation Update FEBRUAR 2014 Ausgabe Nr. 2

Zonta International Foundation Update FEBRUAR 2014 Ausgabe Nr. 2 Deutsche Übersetzung Zonta International Foundation Update FEBRUAR 2014 Ausgabe Nr. 2 IN DIESER AUSGABE... Zontians machen einen Unterschied Feiern Sie den Zonta Rose Day Das Fundament für die nächsten

Mehr

Zonta International Foundation Verändere ein Leben HEUTE!

Zonta International Foundation Verändere ein Leben HEUTE! Zonta International Foundation Verändere ein Leben HEUTE! Zonta International Foundation finanziert gemeinnützige und weiterbildende Projekte von Zonta International Spenden an die Zonta International

Mehr

Stiftung Bildung und Gesellschaft Die Stiftung des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft Satzung in der Fassung vom 14.06.

Stiftung Bildung und Gesellschaft Die Stiftung des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft Satzung in der Fassung vom 14.06. Satzung in der Fassung vom 14.06.2013 Seite 1 1 - Name, Rechtsform (1) Die Stiftung führt den Namen Stiftung Bildung und Gesellschaft. (2) Sie ist eine nichtrechtsfähige Stiftung in der Verwaltung des

Mehr

Zonta International e-newsletter. FEBRUAR 2016 Nr. 17. Deutsche Übersetzung IN DIESER AUSGABE. Die 63. Zonta International Convention

Zonta International e-newsletter. FEBRUAR 2016 Nr. 17. Deutsche Übersetzung IN DIESER AUSGABE. Die 63. Zonta International Convention Zonta International e-newsletter FEBRUAR 2016 Nr. 17 Deutsche Übersetzung IN DIESER AUSGABE Eine Zontian wird geehrt Preise und Stipendien Termine 60.Session der Commission on the Status of Women Mitgliedschafts-Angelegenheiten:

Mehr

Der nicht eingetragene und der eingetragene Verein in der Organisationsstruktur des BDMP e.v.

Der nicht eingetragene und der eingetragene Verein in der Organisationsstruktur des BDMP e.v. Der nicht eingetragene und der eingetragene Verein in der Organisationsstruktur des BDMP e.v. Thema Nicht eingetragener Verein Eingetragener Verein (e.v.) Zur Rechtsform Rechtliche Bewertung Es handelt

Mehr

Zonta International e-newsletter. AUGUST 2015 Nr. 11. Deutsche Übersetzung

Zonta International e-newsletter. AUGUST 2015 Nr. 11. Deutsche Übersetzung Zonta International e-newsletter AUGUST 2015 Nr. 11 Deutsche Übersetzung IN DIESER AUSGABE 2015 District Conferences... Die SDGs Sustainable Development Goals....... Save the date: CSW60..... Wie sagen

Mehr

Stiftungssatzung. 1 Name, Sitz der Stiftung, Rechtsform

Stiftungssatzung. 1 Name, Sitz der Stiftung, Rechtsform 1 Name, Sitz der Stiftung, Rechtsform 1. Die Stiftung führt den Namen Stiftung Internationale Kinderhilfe Hammer Forum International Child Care Foundation Hammer Forum 2. Sie ist eine nichtrechtsfähige

Mehr

JUNE 2015 Issue No. 9. Deutsche Übersetzung

JUNE 2015 Issue No. 9. Deutsche Übersetzung [ HOME ] [ ABOUT ] [ CONTACT ] Deutsche Übersetzung Zonta International al e-newsletter JUNE 2015 Issue No. 9 IN THIS ISSUE... Bienvenue à Nice Erneuern Sie Ihre Mitgliedschaft: Bezahlen der internationalen

Mehr

Vereinssatzung. A. Allgemeines. 1. Name und Sitz. 2. Zweck des Vereins

Vereinssatzung. A. Allgemeines. 1. Name und Sitz. 2. Zweck des Vereins Vereinssatzung A. Allgemeines 1. Name und Sitz 1. Der Verein trägt den Namen HELP NOW. 2. Er hat seinen Sitz in Giessen. 3. Er ist in das Vereinsregister unter 21.VR2572 beim Amtsgericht Giessen eingetragen.

Mehr

Förderkriterien des CHANGE e.v.

Förderkriterien des CHANGE e.v. Förderkriterien des CHANGE e.v. Wer/Was wird von CHANGE e.v. gefördert? Der gemeinnützige Verein CHANGE Chancen.Nachhaltig.Gestalten e.v. fördert Initiativen und Projekte, die Bildungs- und Lebenschancen

Mehr

Vorbereitung zur 2015 Kampagne Zonta Says NO to Violence Against Women

Vorbereitung zur 2015 Kampagne Zonta Says NO to Violence Against Women Zonta International e-newsletter JULY 2015 Nr. 10 Deutsche Übersetzung IN DIESER AUSGABE 2015 Update der Kampagne... Update der 2015 Kampagne Zonta Says NO To Violence Against Women.... Empowering der

Mehr

BAG Bau Holz Farbe / Satzung

BAG Bau Holz Farbe / Satzung Satzung der Bundesarbeitsgemeinschaft für Berufsbildung in den Fachrichtungen Bautechnik, Holztechnik sowie Farbtechnik und Raumgestaltung 1 Name, Sitz, Geschäftsjahr Der Verein führt den Namen Bundesarbeitsgemeinschaft

Mehr

Verein zur Förderung des Neugeborenen- Hörscreenings in Schleswig-Holstein e.v. 1

Verein zur Förderung des Neugeborenen- Hörscreenings in Schleswig-Holstein e.v. 1 Verein zur Förderung des Neugeborenen- Hörscreenings in Schleswig-Holstein e.v. 1 1 Name, Sitz Der Verein führt den Namen Verein zur Förderung des Neugeborenen-Hörscreenings in Schleswig-Holstein e.v.

Mehr

Zonta International e-newsletter. MAI 2016 Nr. 20. Deutsche Übersetzung IN DIESER AUSGABE. Die 2016 Zonta International Amelia Earhart Fellows

Zonta International e-newsletter. MAI 2016 Nr. 20. Deutsche Übersetzung IN DIESER AUSGABE. Die 2016 Zonta International Amelia Earhart Fellows Zonta International e-newsletter MAI 2016 Nr. 20 Deutsche Übersetzung IN DIESER AUSGABE Planen Sie Ihr Convention-Programm Wie Sie eine Frau mit einer Spende an die Foundation unterstützt haben Ehrung

Mehr

Richtlinien für die Anerkennung von Trägern der freien Jugendhilfe nach 75 SGB VIII - Kinder- und Jugendhilfegesetz (KJHG) - im Lande Bremen

Richtlinien für die Anerkennung von Trägern der freien Jugendhilfe nach 75 SGB VIII - Kinder- und Jugendhilfegesetz (KJHG) - im Lande Bremen Richtlinien für die Anerkennung von Trägern der freien Jugendhilfe nach 75 SGB VIII - Kinder- und Jugendhilfegesetz (KJHG) - im Lande Bremen Vom 5. September 1994 1. Geltungsbereich Die nachfolgenden Bestimmungen

Mehr

S T I F T U N G S A T Z U N G

S T I F T U N G S A T Z U N G S T I F T U N G S A T Z U N G 1 Name, Rechtsform, Sitz der Stiftung (1) Die Stiftung führt den Namen Stiftung Störche Nordrhein-Westfalen () (2) Sie ist eine nichtrechtsfähige (unselbständige) Stiftung

Mehr

Steuerpolitische und steuerrechtliche Fragen der Stiftung. Vortrag 26.10.2011 Dipl.-Kfm. Dirk Bach, Wirtschaftsprüfer ATAX Treuhand GmbH, Neunkirchen

Steuerpolitische und steuerrechtliche Fragen der Stiftung. Vortrag 26.10.2011 Dipl.-Kfm. Dirk Bach, Wirtschaftsprüfer ATAX Treuhand GmbH, Neunkirchen Steuerpolitische und steuerrechtliche Fragen der Stiftung Vortrag 26.10.2011 Dipl.-Kfm. Dirk Bach, Wirtschaftsprüfer ATAX Treuhand GmbH, Neunkirchen Inhalt I. Wichtige Merkmale einer Stiftung II. Die Stiftung

Mehr

Satzung des Vereins Rahmengeber und Perlentaucher e. V.

Satzung des Vereins Rahmengeber und Perlentaucher e. V. Satzung des Vereins Rahmengeber und Perlentaucher e. V. 1 Name, Sitz, Geschäftsjahr (1) Der Verein trägt den Namen Rahmengeber und Perlentaucher. (2) Der Verein soll in das Vereinsregister eingetragen

Mehr

WIR HALTEN DEM EHRENAMT DEN RÜCKEN FREI. Vereinsschutz Sicherheit für den Vorstand und seinen Verein

WIR HALTEN DEM EHRENAMT DEN RÜCKEN FREI. Vereinsschutz Sicherheit für den Vorstand und seinen Verein WIR HALTEN DEM EHRENAMT DEN RÜCKEN FREI Vereinsschutz Sicherheit für den Vorstand und seinen Verein SICHERHEIT BEI DER TÄTIGKEIT IM VEREIN! Ihr starker Partner Unser Tätigkeitsschwerpunkt liegt in der

Mehr

VERFASSUNG VON ROTARY INTERNATIONAL

VERFASSUNG VON ROTARY INTERNATIONAL MANUAL VERFAHRENSHANDBUCH OF PROCEDURE 2013 VERFASSUNG VON ROTARY INTERNATIONAL Artikel Gegenstand Seite 1 Definitionen... 143 2 Name und Beschreibung... 143 3 Aufgaben... 143 4 Ziel... 143 5 Mitgliedschaft...

Mehr

SATZUNG MOTORSPORTCLUB WIEBELSKIRCHEN

SATZUNG MOTORSPORTCLUB WIEBELSKIRCHEN SATZUNG MOTORSPORTCLUB WIEBELSKIRCHEN Stand: 24.06.2007 1 Name, Sitz und Geschäftsjahr Der am 29. November 1973 in Wiebelskirchen gegründete Verein führt den Namen Motorsportclub (MSC) Wiebelskirchen e.v.

Mehr

N E W S L E T T E R 0 1 / 12

N E W S L E T T E R 0 1 / 12 E D I T O R I A L Liebe Freunde der Stiftung, zum Ende des letzten Jahres haben wir eine beeindruckende Rallye an Spenden und Zustiftungen hinter uns. Allein das Spenden-Volumen ist auf über 17.000 Euro

Mehr

F rderverein e.v. www.turtle-foundation.org. Protokoll der Mitgliederversammlung 2015. 15. August 2015 in Oberreifenberg

F rderverein e.v. www.turtle-foundation.org. Protokoll der Mitgliederversammlung 2015. 15. August 2015 in Oberreifenberg Protokoll der Mitgliederversammlung 2015 15. August 2015 in Oberreifenberg Der Vorsitzende Thorsten Hölser begrüßt alle anwesenden Mitglieder des Turtle- Foundation Fördervereins (TFF). In Abstimmung mit

Mehr

Diplom Informatiker Werner Hülsmann: Kurzinfo Betriebliche/r Datenschutzbeauftragte/r Bestellung Stellung im Unternehmen Aufgaben Extern / Intern

Diplom Informatiker Werner Hülsmann: Kurzinfo Betriebliche/r Datenschutzbeauftragte/r Bestellung Stellung im Unternehmen Aufgaben Extern / Intern Seite 1 Diplom Informatiker Werner Hülsmann: Kurzinfo Betriebliche/r Datenschutzbeauftragte/r Bestellung Stellung im Unternehmen Aufgaben Extern / Intern Seite 2 Zu meiner Person Studium der Informatik

Mehr

Satzung des Energie Forum Aachen e.v. vom 26.09.2012

Satzung des Energie Forum Aachen e.v. vom 26.09.2012 Satzung des Energie Forum Aachen e.v. vom 26.09.2012 1 Name, Sitz, Geschäftsjahr (1) Der am 31.07.2012 gegründete Verein führt den Namen Energie Forum Aachen und hat seinen Sitz in Aachen. Er wird in das

Mehr

Die Gründung eines Fördervereins Rechtliche und steuerliche Besonderheiten

Die Gründung eines Fördervereins Rechtliche und steuerliche Besonderheiten Die Gründung eines Fördervereins Rechtliche und steuerliche Besonderheiten Informationsveranstaltungen des Landessportverbandes Schleswig-Holstein e.v. Bad Malente 20.04.2010 Elmshorn 05.05.2010 Ruhekrug

Mehr

1. Der Verein trägt nach der Eintragung in das Vereinsregister den Namen Together City-Forum für Jugend, Ausbildung und Beschäftigung e.v..

1. Der Verein trägt nach der Eintragung in das Vereinsregister den Namen Together City-Forum für Jugend, Ausbildung und Beschäftigung e.v.. 1 Name, Sitz, Geschäftsjahr 1. Der Verein trägt nach der Eintragung in das Vereinsregister den Namen Together City-Forum für Jugend, Ausbildung und Beschäftigung e.v.. 2. Der Verein hat seinen Sitz in

Mehr

S T E U E R B E R A T E R

S T E U E R B E R A T E R JAHRESABSCHLUSS zum 31. Dezember 2010 BVBC Stiftung zur Förderung von Rechnungswesen und Controlling treuhänd. gemeinnützige u. mildtätige Stiftung Am Propsthof 15-17 53121 Bonn S T E U E R B E R A T E

Mehr

Stiftungssatzung. Präambel

Stiftungssatzung. Präambel Stiftungssatzung Präambel In Anknüpfung an die Tradition des 1870 gegründeten Akademischen Vereins Hütte Stuttgart und dessen bei der Inflation in den 20er Jahren untergegangene Hütte-Stiftung initiierten

Mehr

Für eine nachhaltige Zukunft

Für eine nachhaltige Zukunft Für eine nachhaltige Zukunft Corporate Responsibility Übersicht 2014 Wir sind stolz auf die Rolle, die wir im weltweiten Finanzsystem spielen und wir haben uns dazu verpflichtet, unsere Geschäfte so verantwortungsvoll

Mehr

Leitfaden zur ZONTA says NO Kampagne der Union deutscher Zonta Clubs

Leitfaden zur ZONTA says NO Kampagne der Union deutscher Zonta Clubs Kampagnen-Ziele Leitfaden zur ZONTA says NO Kampagne der Union deutscher Zonta Clubs Die Istanbul Convention in der breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen. Zontians zu motivieren, sich mit der Istanbul

Mehr

Rechtsformen für lokale LEADER-Aktionsgruppen - Informationsveranstaltung am 14. November 2013 -

Rechtsformen für lokale LEADER-Aktionsgruppen - Informationsveranstaltung am 14. November 2013 - Rechtsformen für lokale LEADER-Aktionsgruppen - Informationsveranstaltung am 14. November 2013 - Prof. Dr. Stefan Schick Rechtsanwalt Fachanwalt für Steuerrecht 70469 Stuttgart Leitzstraße 45 Tel.: +49

Mehr

Satzung. Des Vereins. "Faschingsumzug Münchsmünster e.v."

Satzung. Des Vereins. Faschingsumzug Münchsmünster e.v. Satzung Des Vereins "Faschingsumzug Münchsmünster e.v." Inhaltsverzeichnis 1 Name und Sitz 2 Zweck des Vereins 3 Geschäftsjahr 4 Mitgliedschaft 5 Finanzen und Haftung 6 Organe des Vereins 7 Vorstand 8

Mehr

SATZUNG. des Vereins. Förderverein der Stiftung Zivilhospital Altenzentrum Oppenheim

SATZUNG. des Vereins. Förderverein der Stiftung Zivilhospital Altenzentrum Oppenheim SATZUNG des Vereins Förderverein der Stiftung Zivilhospital Altenzentrum Oppenheim M_Vertr._Satzung_AZO_Satzung_Förderverein 1 Name, Sitz, Eintragung 2 (1) Der Verein führt den Namen Förderverein der Stiftung

Mehr

VEREINSSATZUNG HERZEN FÜR EINE NEUE WELT E.V. 1 NAME, SITZ, GESCHÄFTSJAHR UND DAUER

VEREINSSATZUNG HERZEN FÜR EINE NEUE WELT E.V. 1 NAME, SITZ, GESCHÄFTSJAHR UND DAUER VEREINSSATZUNG HERZEN FÜR EINE NEUE WELT E.V. 1 NAME, SITZ, GESCHÄFTSJAHR UND DAUER 1. Der Verein mit Sitz in Königstein im Taunus führt den Namen: Herzen für eine Neue Welt e.v. 2. Das Geschäftsjahr ist

Mehr

Bericht des Gleichbehandlungsbeauftragten für das Geschäftsjahr 2012 gemäß 80 Tiroler Elektrizitätsgesetz 2012

Bericht des Gleichbehandlungsbeauftragten für das Geschäftsjahr 2012 gemäß 80 Tiroler Elektrizitätsgesetz 2012 Bericht des Gleichbehandlungsbeauftragten für das Geschäftsjahr 2012 gemäß 80 Tiroler Elektrizitätsgesetz 2012 TIWAG-Netz AG Bert-Köllensperger-Straße 7 6065 Thaur FN 216507v Seite 1 Inhaltsverzeichnis

Mehr

Satzung. des MÜNCHNER UNTERNEHMENSSTEUERFORUM e.v. 1 Name, Sitz, Geschäftsjahr

Satzung. des MÜNCHNER UNTERNEHMENSSTEUERFORUM e.v. 1 Name, Sitz, Geschäftsjahr Satzung des MÜNCHNER UNTERNEHMENSSTEUERFORUM e.v. 1 Name, Sitz, Geschäftsjahr (1) Der Verein führt den Namen Münchner Unternehmenssteuerforum, nach Eintragung in das Vereinsregister mit dem Zusatz e.v.

Mehr

Satzung. Name. Freunde von TONALi e.v. Er soll in das Vereinsregister Hamburg eingetragen werden. 2 Sitz und Geschäftsjahr.

Satzung. Name. Freunde von TONALi e.v. Er soll in das Vereinsregister Hamburg eingetragen werden. 2 Sitz und Geschäftsjahr. Satzung 1 Name Der Verein trägt den Namen Freunde von TONALi e.v. Er soll in das Vereinsregister Hamburg eingetragen werden. 2 Sitz und Geschäftsjahr 1) Sitz des Vereins ist Hamburg. Der Verein verfolgt

Mehr

Freundeskreis Horns Erben e.v.

Freundeskreis Horns Erben e.v. Freundeskreis Horns Erben e.v. Satzung 1 Name, Sitz, Geschäftsjahr 2 Zweck des Vereins 3 Mitgliedschaft 4 Beendigung der Mitgliedschaft 5 Mitgliedsbeiträge 6 Organe des Vereins 7 Vorstand 8 Zuständigkeit

Mehr

Satzung der "Chor-Stiftung ChorVerband NRW"

Satzung der Chor-Stiftung ChorVerband NRW Satzung der "Chor-Stiftung ChorVerband NRW" Präambel Der Anlass zur Gründung der Stiftung ist es, den Fortbestand und die Fortentwicklung des Chorgesangs sowie die Arbeit und Existenz der Chöre im ChorVerband

Mehr

»Kinderpatenschaft. Die Patenschaft, die zu mir passt.

»Kinderpatenschaft. Die Patenschaft, die zu mir passt. »Kinderpatenschaft Die Patenschaft, die zu mir passt. 2 » Eine Kinderpatenschaft bewegt Maria, 8 Jahre (Patenkind) Etwas abzugeben und einem Kind ein besseres Leben zu ermöglichen macht mich einfach glücklich.

Mehr

Verein der Freunde und Förderer der Lernwerft Kiel

Verein der Freunde und Förderer der Lernwerft Kiel Verein der Freunde und Förderer der Lernwerft Kiel Satzung Präambel Im Jahr 2006 als Club of Rome Schule neu gegründet, hat die Lernwerft sich inzwischen mit einem schulischen wie auch vorschulischen Angebot

Mehr

4 Vereinsjahr. 5 Organe des Vereins. 6 Mitgliederversammlung

4 Vereinsjahr. 5 Organe des Vereins. 6 Mitgliederversammlung SATZUNG DER MITTELDEUTSCHEN FACHAKADEMIE DER IMMOBILIENWIRTSCHAFT E.V. Der Verein trägt den Namen 1 Name und Sitz des Vereins Mitteldeutsche Fachakademie der Immobilienwirtschaft e.v. Er hat seinen Sitz

Mehr

2 ZWECK 3 GEMEINNÜTZIGKEIT

2 ZWECK 3 GEMEINNÜTZIGKEIT SATZUNG Mitglied im: Deutschen Verband für Garde-und Schautanzsport e.v. (DVG) Bayerischer Landes-Sportverband e.v. (BLSV) Landes Tanzsportverband Bayern e.v. (LTVB) Fassung vom 20.05.2009 1 NAME UND SITZ

Mehr

Verhaltenskodex und Handlungsrichtlinie (Code of Practice)

Verhaltenskodex und Handlungsrichtlinie (Code of Practice) Verpflichtungserklärung Kinder in Rio e.v. im August 2013 Kinder in Rio e.v. Verhaltenskodex und Handlungsrichtlinie (Code of Practice) Präambel Auf Grundlage des christlichen Menschenbildes versteht sich

Mehr

1. Die Mittel des Vereins dürfen nur für satzungsmäßige Zwecke verwendet werden. Die Mitglieder erhalten keine Zuwendungen aus Mitteln des Vereins.

1. Die Mittel des Vereins dürfen nur für satzungsmäßige Zwecke verwendet werden. Die Mitglieder erhalten keine Zuwendungen aus Mitteln des Vereins. Vereinssatzung 1 Förderverein Rockefeller Economies e.v. 1. Der Verein trägt den Namen: Förderverein Rockefeller Economies e.v. in Nürnberg 2 Vereinszweck 1. Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar

Mehr

Hessisches Ministerium der Finanzen. Gemeinnützige Vereine und Steuern

Hessisches Ministerium der Finanzen. Gemeinnützige Vereine und Steuern Hessisches Ministerium der Finanzen Hessisches Ministerium der Finanzen Gemeinnützige Vereine und Steuern Überblick 1. Zahlungen an Mitglieder 2. Spendenrecht 3. Mittelverwendung 4. Abgabe der Steuererklärung

Mehr

Academy Verein für Bildungsberatung e.v. Satzung. 1. Der Verein führt den Namen Academy Verein für Bildungsberatung e.v.

Academy Verein für Bildungsberatung e.v. Satzung. 1. Der Verein führt den Namen Academy Verein für Bildungsberatung e.v. Academy Verein für Bildungsberatung e.v. Satzung 1 Name, Sitz und Geschäftsjahr 1. Der Verein führt den Namen Academy Verein für Bildungsberatung e.v. 2. Der Verein hat seinen Sitz in Frankfurt am Main

Mehr

1. Die Vereinigungsfreiheit ist gesetzlich anerkannt und zwar in Kapitel 2, Artikel 2 und 20 der Verfassung von 1974.

1. Die Vereinigungsfreiheit ist gesetzlich anerkannt und zwar in Kapitel 2, Artikel 2 und 20 der Verfassung von 1974. Gemeinnützigkeit in Europa C.O.X. Schweden Vereine Rechtlicher Rahmen 1. Die Vereinigungsfreiheit ist gesetzlich anerkannt und zwar in Kapitel 2, Artikel 2 und 20 der Verfassung von 1974. 2. Definition

Mehr

- 1 - Muster Satzung einer steuerbegünstigten Stiftung - mit zwei Organen - Satzung der... 1 Name, Rechtsform, Sitz

- 1 - Muster Satzung einer steuerbegünstigten Stiftung - mit zwei Organen - Satzung der... 1 Name, Rechtsform, Sitz - 1 - Muster Satzung einer steuerbegünstigten Stiftung - mit zwei Organen - Erläuterungen hierzu unter Allgemeines: Die Stiftungssatzung Soll die Stiftung nicht nur gemeinnützige Zwecke verfolgen, sondern

Mehr

Die Gründung eines Fördervereins Rechtliche und steuerliche Besonderheiten

Die Gründung eines Fördervereins Rechtliche und steuerliche Besonderheiten Die Gründung eines Fördervereins Rechtliche und steuerliche Informationsveranstaltung des Landessportverbandes Schleswig-Holstein e. V. 17. November 2009 Reinhard Take Steuerberater 13.11.2009, 1, TMP

Mehr

Steuerliche Aspekte der Ausgestaltung von Weiterbildungsangeboten und Aufbaustudiengängen. Folie Nr. 1

Steuerliche Aspekte der Ausgestaltung von Weiterbildungsangeboten und Aufbaustudiengängen. Folie Nr. 1 Steuerliche Aspekte der Ausgestaltung von Weiterbildungsangeboten und Aufbaustudiengängen Folie Nr. 1 Hoheitsbetrieb Ausübung öffentlicher Gewalt als eine der öffentlich-rechtlichen Körperschaft eigentümliche

Mehr

COMPLIANCE ERFAHRUNGSBERICHT ÜBER DIE ETABLIERUNG EINES COMPLIANCE PROGRAMMS IN EINEM RUSSISCHEN JOINT VENTURE

COMPLIANCE ERFAHRUNGSBERICHT ÜBER DIE ETABLIERUNG EINES COMPLIANCE PROGRAMMS IN EINEM RUSSISCHEN JOINT VENTURE ERFAHRUNGSBERICHT ÜBER DIE ETABLIERUNG EINES COMPLIANCE PROGRAMMS IN EINEM RUSSISCHEN JOINT VENTURE DR. ECKART WENTE EXECUTIVE DIRECTOR, LEGAL AFFAIRS FORD OF EUROPE 18. SEPTEMBER 2015 Agenda: 1) Inhalt

Mehr

Vereinsknowhow.de Ä Vereinsinfobrief Nr. 275 Ä Ausgabe 2/2014 Ä 23.01.2014

Vereinsknowhow.de Ä Vereinsinfobrief Nr. 275 Ä Ausgabe 2/2014 Ä 23.01.2014 Vereinsknowhow.de Vereinsinfobrief Nr. 275 Ausgabe 2/2014 23.01.2014 Aktuelle Informationen fr Vereine und gemeinntzige Organisationen Inhalt: 1. Zuwendungsbescheinigung: Wer ist der eigentliche Spender?

Mehr

SATZUNG. der Anderen Baustelle Ulm e.v. Einrichtung der Jugendberufshilfe. 1 Name und Sitz des Vereins, Geschäftsjahr S. 01. 2 Zweck des Vereins S.

SATZUNG. der Anderen Baustelle Ulm e.v. Einrichtung der Jugendberufshilfe. 1 Name und Sitz des Vereins, Geschäftsjahr S. 01. 2 Zweck des Vereins S. SATZUNG der Anderen Baustelle Ulm e.v. Einrichtung der Jugendberufshilfe 1 Name und Sitz des Vereins, Geschäftsjahr S. 01 2 Zweck des Vereins S. 01 3 Gemeinnützigkeit S. 01 4 Mittel des Vereins, Haftung

Mehr

Satzung. Bundesverband der Fach- und Betriebswirte. in der Immobilienwirtschaft e.v.

Satzung. Bundesverband der Fach- und Betriebswirte. in der Immobilienwirtschaft e.v. Satzung Bundesverband der Fach- und Betriebswirte in der Immobilienwirtschaft e.v. 1 Der Verein trägt den Namen Bundesverband der Fach- und Betriebswirte in der Immobilienwirtschaft e.v. Er hat seinen

Mehr

Information für NPOs. Wissenswertes zur Erlangung des Österreichischen Spendengütesiegels Stand: Oktober 2013

Information für NPOs. Wissenswertes zur Erlangung des Österreichischen Spendengütesiegels Stand: Oktober 2013 Information für NPOs Wissenswertes zur Erlangung des Österreichischen Spendengütesiegels Stand: Oktober 2013 Inhalt 1. Was bringt das Österreichische Spendengütesiegel? 2. Was wird dabei geprüft? 3. Unterschiede

Mehr

Vortrag Kanzlei Melzl & Prechtel

Vortrag Kanzlei Melzl & Prechtel 15 Jahre syscon 21. Oktober 2011 Pyramide Fürth Vortrag Kanzlei Melzl & Prechtel Die E-Bilanz als Chance begreifen Ingrid Prechtel Steuerberaterin Folie 1 1. Einführung A u s g a n g s l a g e Steuerpflichtiger

Mehr

The Zonta Club Manual Club-Handbuch

The Zonta Club Manual Club-Handbuch The Zonta Club Manual Club-Handbuch Einteilung, Verwendung des Handbuchs Dieses revidierte und aktualisierte Club-Handbuch besteht aus drei übersichtlichen Teilen, dient als Richtlinie und gibt dem Club-Vorstand

Mehr

Gesellschaftliches Engagement einfach und wirkungsvoll!

Gesellschaftliches Engagement einfach und wirkungsvoll! Gesellschaftliches Engagement einfach und wirkungsvoll! Susanne Labonde, Executive Director Germany SAP Forum für Personalmanagement Stuttgart, 21./22. April 2015 Agenda 1. Wie wirkt Gesellschaftliches

Mehr

LE 5: Die institutionelle Arbeitsteilung Deutsche Bundesbank / EZB

LE 5: Die institutionelle Arbeitsteilung Deutsche Bundesbank / EZB LE 5: Die institutionelle Arbeitsteilung Deutsche Bundesbank / EZB 5.1 Einführung 5.2 Die Umsetzung der Politik des ESZB 5.3 Die Rechtsstellung der DBbk 5.4 Die Aufgaben der Deutschen Bundesbank im ESZB

Mehr

Satzung für den Verein Deutsche Gesellschaft für Mechatronik e.v.

Satzung für den Verein Deutsche Gesellschaft für Mechatronik e.v. Satzung für den Verein Deutsche Gesellschaft für Mechatronik e.v. 1 Name, Sitz, Geschäftsjahr (1) Der Verein führt den Namen "Deutsche Gesellschaft für Mechatronik". Er soll in das Vereinsregister eingetragen

Mehr

Alumni- und Förderverein des Institus für Management & Marketing der Europa-Universität Viadrina e.v.

Alumni- und Förderverein des Institus für Management & Marketing der Europa-Universität Viadrina e.v. E u r o p a - U n i v e r s i tä t V i a d r i n a F r a n k f u r t ( O d e r ) M & M a n d F r i e n d s Alumni- und Förderverein des Institus für Management & Marketing der Europa-Universität Viadrina

Mehr

Arbeitsschutz mit System sicher zum Erfolg Informationen für Unternehmer

Arbeitsschutz mit System sicher zum Erfolg Informationen für Unternehmer Arbeitsschutz mit System sicher zum Erfolg Informationen für Unternehmer BGI/GUV-I 8690 Oktober 2009 1 Inhalt 1 Warum Arbeitsschutzmanagement?................ 3 2 Warum mit uns?...............................

Mehr

Förderverein der Grundschule und der Mittelschule auf der Schanz. Satzung

Förderverein der Grundschule und der Mittelschule auf der Schanz. Satzung Förderverein der Grundschule und der Mittelschule auf der Schanz Satzung Beschlossen auf der Gründungsversammlung am 13.05.2015 1 Name, Sitz, Geschäftsjahr 1. Der Verein heißt Förderverein der Grundschule

Mehr

Satzung der Kita-Zwergnase e.v.

Satzung der Kita-Zwergnase e.v. Satzung der Kita-Zwergnase e.v. 1 Name und Sitz Der Verein führt den Namen Kinderkrippe-Zwergnase e.v..er hat seinen Sitz in Brake und ist im Vereinsregister eingetragen. Kinderbetreuung 2 Zweck Zweck

Mehr

Future Vision Plan. Foundation-Seminar im Distrikt 1870. 5. November 2011 Fachhochschule der Wirtschaft. FHDW Mettmann

Future Vision Plan. Foundation-Seminar im Distrikt 1870. 5. November 2011 Fachhochschule der Wirtschaft. FHDW Mettmann Future Vision Plan Foundation-Seminar im Distrikt 1870 5. November 2011 Fachhochschule der Wirtschaft FHDW Mettmann DRFCC Norbert Stork, RC Lüdinghausen Übersicht Warum Future Vision Plan (FVP)? Ziele

Mehr

Die Stiftung als Fundraising-Instrument in der Akquisition von Großspenden

Die Stiftung als Fundraising-Instrument in der Akquisition von Großspenden Joachim Dettmann Fundraising & Organisationsentwicklung Die Stiftung als Fundraising-Instrument in der Akquisition von Großspenden Vortrag auf dem 4. Berliner Stiftungstag am 12. November 2010 im Rathaus

Mehr

Satzung des Fördervereins der

Satzung des Fördervereins der 2013 Satzung des Fördervereins der Sekundarschule Netphen Sekundarschule Netphen Steinweg 22 57250 Netphen Tel. 02738/3078970 Fax: 02738/30789733 E-Mail: info@sekundarschule-netphen.de Homepage:sekundarschule-netphen.de

Mehr

Richtlinie. des Arbeitskreises. Fachgruppe Externe Datenschutzbeauftragte und Datenschutzberater. in der

Richtlinie. des Arbeitskreises. Fachgruppe Externe Datenschutzbeauftragte und Datenschutzberater. in der Richtlinie des Arbeitskreises Fachgruppe Externe Datenschutzbeauftragte und Datenschutzberater in der Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit e.v. - GDD - Verabschiedet von den Mitgliedern der

Mehr

Strahlemann. Kinderheim und Dorfprojekt Indien Helfen Sie mit.

Strahlemann. Kinderheim und Dorfprojekt Indien Helfen Sie mit. Strahlemann Kinderheim und Dorfprojekt Indien Helfen Sie mit. Zukunft ermöglichen jetzt! zukunft ermöglichen - jetzt! Strahlemann initiiert, fördert und betreibt Bildungsprojekte in Deutschland und weltweit.

Mehr

Verein Ein langer Weg e. V.

Verein Ein langer Weg e. V. Verein Ein langer Weg e. V. Neufassung der Satzung in der neu zu beschließenden Fassung vom 07. November 2011. 1 Name, Sitz und Geschäftsjahr des Vereins (1) Der Verein führt den Namen Ein langer Weg e.

Mehr

Eine Initiative von netzwerk recherche. nrch.de/nonprofit

Eine Initiative von netzwerk recherche. nrch.de/nonprofit nonprofitjournalismus Eine Initiative von netzwerk recherche nrch.de/nonprofit Journalismus für alle: Gemeinnützig. In den USA sind in den vergangenen Jahren dutzende Recherchebüros gegründet worden. Vom

Mehr

I. Abschnitt Stellung und Aufgaben des Vereins

I. Abschnitt Stellung und Aufgaben des Vereins Satzung 1 Name, Sitz, Geschäftsjahr I. Abschnitt Stellung und Aufgaben des Vereins (1) Der Verein führt den Namen "Conpart e.v." (2) Der Verein hat seinen Sitz in Bremen und ist dort im Vereinsregister

Mehr

ROTARY 2012 2013. President Elect Training Seminar (PETS) (18:00 bis 20:15 Uhr) Homburg/Saar, Mannheim, Ingelheim 28.02.12, 01.03.12, 06.03.

ROTARY 2012 2013. President Elect Training Seminar (PETS) (18:00 bis 20:15 Uhr) Homburg/Saar, Mannheim, Ingelheim 28.02.12, 01.03.12, 06.03. ROTARY 2012 2013 President Elect Training Seminar (PETS) (18:00 bis 20:15 Uhr) Homburg/Saar, Mannheim, Ingelheim 28.02.12, 01.03.12, 06.03.12 DG Hildegard Dressino & DGE Rolf Mayrhofer DG 2012/2013 D.1860

Mehr

Aktuelle Aspekte des Gemeinnützigkeitsrechts

Aktuelle Aspekte des Gemeinnützigkeitsrechts Aktuelle Aspekte des Gemeinnützigkeitsrechts Frankfurt am Main: 19. Mai 2015 Dr. Klaus Zimmermann Rechtsanwalt Fachanwalt für Steuerrecht Seite 2 Inhaltsverzeichnis Zur Person Dr. Klaus Zimmermann ist

Mehr

Stiftungssatzunq. Name. Rechtsform. Sitz der Stiftung

Stiftungssatzunq. Name. Rechtsform. Sitz der Stiftung Stiftungssatzunq 1 Name. Rechtsform. Sitz der Stiftung (1) Die Stiftung führt den Namen " Jürgen Dahm Stiftung ". (2) Sie ist eine rechtsfähige Stiftung des bürgerlichen Rechts mit dem Sitz in Mannheim.

Mehr

Verschiedene (Dach-)Verbände, Deutscher Städtetag, Bundessteuerberaterkammer, Kirchen u.a.

Verschiedene (Dach-)Verbände, Deutscher Städtetag, Bundessteuerberaterkammer, Kirchen u.a. Postanschrift Berlin: Bundesministeriu m der Finanzen, 11016 Berlin POSTANSCHRIFT Bundesministerium der Finanzen, 11016 Berlin Verschiedene (Dach-)Verbände, Deutscher Städtetag, Bundessteuerberaterkammer,

Mehr

Satzung der Initiative Region Koblenz-Mittelrhein e. V.

Satzung der Initiative Region Koblenz-Mittelrhein e. V. Satzung der Initiative Region Koblenz-Mittelrhein e. V. 1 Name, Sitz (1) Der Verein führt den Namen Initiative Region Koblenz-Mittelrhein e. V.. (2) Der Verein wird ins Vereinsregister eingetragen. (3)

Mehr

Spenden vs. Sponsoring

Spenden vs. Sponsoring MTV INFO Spenden vs. Sponsoring 1 Einführung Die Unterstützung durch Mittel von Privatpersonen und Firmen gewinnt bei der Umsetzung unseres Vereinszweckes und daraus abgeleiteten Veranstaltungen und Projekten

Mehr

Die Bedienung von RDG Online Release 1.6.0 vom 2015-04-01

Die Bedienung von RDG Online Release 1.6.0 vom 2015-04-01 Die Bedienung von RDG Online Release 1.6.0 vom 2015-04-01 Diese kurze Gebrauchsanweisung soll bei den ersten Schritten in RDG Online helfen. Sie ist nach Themen gegliedert, in der natürlichen Reihenfolge

Mehr

Satzung Dünenfüchse Bonn-Tannenbusch. Präambel

Satzung Dünenfüchse Bonn-Tannenbusch. Präambel Präambel Der Verein Dünenfüchse Bonn-Tannenbusch e.v. ist aus der Mieterinitiative HiCoG-Dünenfüchse in der amerikanischen Siedlung Bonn-Tannenbusch hervorgegangen. Er ist dem Ideal der grassroots democracy

Mehr

Seniorengemeinschaft als Verein

Seniorengemeinschaft als Verein Seniorengemeinschaft als Verein Welche Rechtsform e.g e.v. Mögliche Organisationsstrukturen für bürgerschaftliche Zusammenschlüsse Verein oder Genossenschaft in unterschiedlichen Rechtsformen und steuerlichen

Mehr

Antrag auf Änderung der Satzung der Vereinigung Norddeutscher Augenärzte

Antrag auf Änderung der Satzung der Vereinigung Norddeutscher Augenärzte Antrag auf Änderung der Satzung der Vereinigung Norddeutscher Augenärzte Antragsteller: Vorstand der Vereinigung Grund der Satzungsänderungen: Um dem Verein die Gemeinnützigkeit zu erhalten sind nach Angaben

Mehr

8. Organe des Vereins Organe des Vereins sind der Vorstand und die Mitgliederversammlung.

8. Organe des Vereins Organe des Vereins sind der Vorstand und die Mitgliederversammlung. Satzung 1. Name und Sitz des Vereins, Geschäftsjahr a. Der Verein führte den Namen OpenTechSchool. Er soll in das Vereinsregister eingetragen werden und danach den Zusatz e.v. führen. b. Der Verein hat

Mehr

Nur per E-Mail. Oberste Finanzbehörden der Länder

Nur per E-Mail. Oberste Finanzbehörden der Länder Postanschrift Berlin: Bundesministeriu m der Finanzen, 11016 Berlin POSTANSCHRIFT Bundesministerium der Finanzen, 11016 Berlin Nur per E-Mail HAUSANSCHRIFT Wilhelmstraße 97, 10117 Berlin Oberste Finanzbehörden

Mehr

»Projektpatenschaft. Die Patenschaft, die zu mir passt.

»Projektpatenschaft. Die Patenschaft, die zu mir passt. »Projektpatenschaft Die Patenschaft, die zu mir passt. 2 mein Projekt» Mein Wunschprojekt Ich habe gelesen, wie erfolgreich Selbsthilfegruppen in Ruanda funktionieren. Das hat mich wirklich begeistert.

Mehr

Grundsätze Guter Stiftungspraxis

Grundsätze Guter Stiftungspraxis Grundsätze Guter Stiftungspraxis Stiftung CLUB OF HAMBURG Erste Fassung, beschlossen in Hamburg am 06. November 2015 Stiftung CLUB OF HAMBURG Tel +49 (0) 41412 9241 Die Stiftung CLUB OF HAMBURG c/o Grand

Mehr

Satzung. 1 Name, Eintragung, Sitz und Geschäftsjahr

Satzung. 1 Name, Eintragung, Sitz und Geschäftsjahr Satzung 1 Name, Eintragung, Sitz und Geschäftsjahr (1) Der Verein führt den Namen Saidiana. Das ist kiswahili (suaheli), die Nationalsprache in Tansania und heißt so viel wie: Einander helfen. (2) Der

Mehr

Mai 2009. Wissenschaftliche Begleitung der Prozessoptimierung im Programm SuBITI-II. Handlungsempfehlungen aus dem Zwischenbericht

Mai 2009. Wissenschaftliche Begleitung der Prozessoptimierung im Programm SuBITI-II. Handlungsempfehlungen aus dem Zwischenbericht Mai 2009 Wissenschaftliche Begleitung der Prozessoptimierung im Programm SuBITI-II Handlungsempfehlungen aus dem Zwischenbericht Seite ii Projekt: Wissenschaftliche Begleitung der Prozessoptimierung im

Mehr

Institut für Unternehmensrechnung und Wirtschaftsprüfung Univ.-Prof. Dr. Axel Haller. Fachtagung WIRTSCHAFTSPRÜFUNG UND CORPORATE GOVERNANCE

Institut für Unternehmensrechnung und Wirtschaftsprüfung Univ.-Prof. Dr. Axel Haller. Fachtagung WIRTSCHAFTSPRÜFUNG UND CORPORATE GOVERNANCE Institut für Unternehmensrechnung und Wirtschaftsprüfung Univ.-Prof. Dr. Axel Haller Fachtagung WIRTSCHAFTSPRÜFUNG UND CORPORATE GOVERNANCE AKTUELLE ENTWICKLUNGEN UND ZUKÜNFTIGE PERSPEKTIVEN Linz, am 7.

Mehr

Satzung des Vereins Netzwerk Persönliche Zukunftsplanung e.v.

Satzung des Vereins Netzwerk Persönliche Zukunftsplanung e.v. Satzung des Vereins Netzwerk Persönliche Zukunftsplanung e.v. Beschlossen auf der Gründungsversammlung am 16.11.2013 in Hamburg, für die Anerkennung der Gemeinnützigkeit erforderliche Satzungsänderungen

Mehr

Freundeskreis Weißrussland e.v.

Freundeskreis Weißrussland e.v. Satzung des Vereins Freundeskreis Weißrussland e.v. beschlossen auf der Versammlung am 14. Oktober 1996 eingetragen im Vereinsregister des Amtsgerichts Erlangen am 18.12.1996 1 Name, Rechtsform, Sitz und

Mehr

Esche Schümann Commichau Stiftung

Esche Schümann Commichau Stiftung Esche Schümann Commichau Stiftung Satzung ESCHE SCHÜMANN COMMICHAU STIFTUNG Am Sandtorkai 44 20457 Hamburg Tel +49 (0)40 36805-0 Fax +49 (0)40 36805-333 www.esche.de/ueber-uns/stiftung Satzung der Esche

Mehr

Vertrauen bestärken: Wege zur Auditierung von Cloud-Diensten. RA Dr. Jan K. Köcher Datenschutzauditor (TÜV) koecher@dfn-cert.de

Vertrauen bestärken: Wege zur Auditierung von Cloud-Diensten. RA Dr. Jan K. Köcher Datenschutzauditor (TÜV) koecher@dfn-cert.de Vertrauen bestärken: Wege zur Auditierung von Cloud-Diensten RA Dr. Jan K. Köcher Datenschutzauditor (TÜV) koecher@dfn-cert.de Herausforderungen Cloud Übermittlung von Daten an einen Dritten und ggf. Verarbeitung

Mehr

Verein für Protest- und Bewegungsforschung e.v. S A T Z U N G

Verein für Protest- und Bewegungsforschung e.v. S A T Z U N G Verein für Protest- und Bewegungsforschung e.v. S A T Z U N G 1 Name und Sitz des Vereins 1. Der Verein führt den Namen: "Verein für Protest- und Bewegungsforschung e.v." 2. Der Verein hat seinen Sitz

Mehr

Aktuelles aus Kommunal Agentur NRW und KoPart. Michael Lange GF der Kommunal Agentur NRW

Aktuelles aus Kommunal Agentur NRW und KoPart. Michael Lange GF der Kommunal Agentur NRW Aktuelles aus Kommunal Agentur NRW und KoPart Michael Lange GF der Kommunal Agentur NRW 1 Aktuelles aus Kommunal Agentur NRW Über uns Gründung 1996 Sitz in Düsseldorf 48 Mitarbeiter(Innen) zertifiziert

Mehr

Pilotprojekt OLPC Jericho One Laptop per Child

Pilotprojekt OLPC Jericho One Laptop per Child x web: www.olpc-deutschland.de mail: info@olpc-deutschland.de address: c/o Bockamp & Tesfaiesus Karthäuserstraße 7-9 34117 Kassel phone: +49-40-2281345562 irc: freenode #olpc-de Date: 2009-01-23 Pilotprojekt

Mehr

Merkblatt. Grundsätze zur Verwendung der Mittel eines gemeinnützigen Vereins

Merkblatt. Grundsätze zur Verwendung der Mittel eines gemeinnützigen Vereins Merkblatt Grundsätze zur Verwendung der Mittel eines gemeinnützigen Vereins A. Satzungsgemäße Verwendung Nach 55 AO dürfen die Mittel einer steuerbegünstigten Körperschaft nur für die satzungsmäßigen Zwecke

Mehr