Lenntech. GRUNDFOS DATENHEFT CME 1. Horizontale, mehrstufige Kreiselpumpen 50/60 Hz

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Lenntech. GRUNDFOS DATENHEFT CME 1. Horizontale, mehrstufige Kreiselpumpen 50/60 Hz"

Transkript

1 Lenntech GRUNDFOS DATENHEFT Horizontale, mehrstufige Kreiselpumpen 5/6 Hz

2 CM, CME 7 CME, 5/6 Hz p [kpa] 12 1 H [m] CME 348 rpm 5/6 Hz ISO 996 Annex A Leistungsbereich CM 1 CM 3 CM 5 CM 1 CM 15 CM Q [m³/h] Q [l/s] TM CME-A CME-I/G Hinweis: Unabhängig von der Eingangsfrequenz beträgt die 1 %-Drehzahl von CME-Pumpen ca. 34 min Tel.+31() Fax.+31()

3 19 5/6 Hz Kennlinien, CME 5/6 Hz 19. Kennlinien, CME 5/6 Hz p [kpa] 12 1 H [m] rpm 5/6 Hz ISO 996 Annex A Q [m³/h] p [kpa] Q [l/s] P2 [kw] Q [m³/h] NPSH [m] 16 Eta Eta [%] NPSH Q [m³/h] 1 TM CME-A CME-I/G Hinweis: Unabhängig von der Eingangsfrequenz beträgt die 1 %-Drehzahl von CME-Pumpen ca. 34 min Tel.+31() Fax.+31()

4 22 -A 6 Hz 5/6 Hz Abmessungen, CME 6 Hz und 5/6 Hz 22. Abmessungen, CME 6 Hz und 5/6 Hz -A TM Abmessungen 1 x V, 5/6 Hz ( M) 82 - Tel.+31() Fax.+31()

5 -I und -G 6 Hz 5/6 Hz 22 -I und -G (I = EN 1.431/AISI 34 und G = EN 1.441/AISI 316) TM Abmessungen, CME 6 Hz und 5/6 Hz Abmessungen 1 x V, 5/6 Hz ( M) 3 x V, 5/6 Hz ( L) 3 x V, 6 Hz ( N) - Tel.+31() Fax.+31()

6 CM, CME 23 -A 1 x V, 5/6 Hz ( M) CME 3-A 1 x V, 5/6 Hz ( M) -2 14,4 17,9,3-3 14,7 18,2,3-4 14,9 18,4,4-5 17,6 21,1,4 CME ,4 17,9,3 CME ,1 2,6,4 CME ,3 2,8,4 CME ,6 21,1,4 Gewichte und CME 5-A 1 x V, 5/6 Hz ( M) 3 x V, 5/6 Hz ( L) 3 x V, 6 Hz ( N) -A CME ,7 2,2,4 CME , 2,5,4 CME 5-4 3, 33,5,8 CME ,2 37,7,8 CME ,3 34,8,8 CME ,5 35,,8 1 x V, 5/6 Hz ( M) 3 x V, 5/6 Hz ( L) 3 x V, 6 Hz ( N) 5-A -1 25,9 29,4,4-2 41,6 45,1,8-3 63,5 67,,8-2 41,7 45,2,8-3 6,2 63,7,8 3 x V, 5/6 Hz ( L) 3 x V, 6 Hz ( N) CME 25-A 5-1 4,3 43,8, ,1 65,6, , 7,5, ,4 43,9, ,8 62,3, ,2 66,7,8 3 x V, 5/6 Hz ( L) 3 x V, 6 Hz ( N) CME ,5 47,,8 CME ,3 69,8,8 CME ,2 61,7,8 CME ,5 66,,8 - Tel.+31() Fax.+31()

7 23 CM, CME Gewichte und -I und -G (I = EN 1.431/AISI 34 und G = EN 1.441/AISI 316) 1 x V, 5/6 Hz ( M) -2 15, 18,5,3-3 15,1 18,6,3-4 15,4 18,9,4-5 18,2 21,7,4-6 18,8 22,3,4-7 18,9 22,4,4-8 19,5 23,,4 3 x V, 5/6 Hz ( L) -9 3,4 33,9,8 3 x V, 6 Hz ( N) -9 31,7 35,2,8 CME 3-I und CME 3-G (I = EN 1.431/AISI 34 und G = EN 1.441/AISI 316) 1 x V, 5/6 Hz ( M) 3 x V, 5/6 Hz ( L) 3 x V, 6 Hz ( N) CME , 18,5,3 CME ,5 21,,4 CME ,8 21,3,4 CME ,2 21,7,4 CME ,7 33,2,8 CME ,7 33,2,8 CME ,3 37,8,8 CME ,4 37,9,8 CME , 34,5,8 CME , 34,5,8 CME ,6 35,1,8 CME ,6 38,1,8 CME 5-I und CME 5-G (I = EN 1.431/AISI 34 und G = EN 1.441/AISI 316) 1 x V, 5/6 Hz ( M) 3 x V, 5/6 Hz ( L) 3 x V, 6 Hz ( N) CME ,4 2,9,4 CME ,5 21,,4 CME ,7 32,2,8 CME , 36,5,8 CME ,6 37,1,8 CME ,9 4,4,8 CME ,5 41,,8 CME 5-4 3, 33,5,8 CME 5-5 3,3 33,8,8 CME ,8 37,3,8 CME ,9 37,4,8 -I und -G (I = EN 1.431/AISI 34 und G = EN 1.441/AISI 316) 1 x V, 5/6 Hz ( M) 3 x V, 5/6 Hz ( L) 3 x V, 6 Hz ( N) -1 21,3 24,8,4-2 36,6 4,1,8-3 57,9 61,4,8-4 58,8 62,3,8-5 6,2 63,7,8-2 36,7 4,2,8-3 54,6 58,1,8-4 55,5 59,,8-5 6,6 64,1, Tel.+31() Fax.+31()

CRE-32, CRNE-32, Lenntech GRUNDFOS DATENHEFT. Pumpen nach Maß Kundenspezifische CR-Pumpen für industrielle Anwendungen aller Art 50/60 Hz

CRE-32, CRNE-32, Lenntech GRUNDFOS DATENHEFT. Pumpen nach Maß Kundenspezifische CR-Pumpen für industrielle Anwendungen aller Art 50/60 Hz Lenntech info@lenntech.com www.lenntech.com GRUNDFOS DATENEFT CR-32, CRN-32, CRE-32, CRNE-32, Pumpen nach Maß Kundenspezifische CR-Pumpen für industrielle Anwendungen aller Art 5/6 z Leistungsbereich CR,

Mehr

CR 15, CRI 15, CRN-15, CRT 15, CRE 15, CRIE 15, CRNE -15,

CR 15, CRI 15, CRN-15, CRT 15, CRE 15, CRIE 15, CRNE -15, Lenntech info@lenntech.com www.lenntech.com GRUNDFOS DATENEFT CR 15, CRI 15, CRN-15, CRT 15, CRE 15, CRIE 15, CRNE -15, Pumpen nach Maß Kundenspezifische CR-Pumpen für industrielle Anwendungen aller Art

Mehr

Gefühl*** vorher / nachher. Situation* Essen (was und wie viel?) Ess- Motiv** Tag Datum Frühstück Zeit: Allgemeines Befinden

Gefühl*** vorher / nachher. Situation* Essen (was und wie viel?) Ess- Motiv** Tag Datum Frühstück Zeit: Allgemeines Befinden Name: Größe: cm Gewicht: kg Alter: Jahre Situation* Essen Ess- Situation* Essen Ess- Situation* Essen Ess- Situation* Essen Ess- Situation* Essen Ess- Situation* Essen Ess- Situation* Essen Ess- Situation*

Mehr

AQUAPROF BASIC AQUAPROF TOP ACTIVE SWITCH

AQUAPROF BASIC AQUAPROF TOP ACTIVE SWITCH Lenntech info@lenntech.com Tel. +31-152-61-9 www.lenntech.com Fax. +31-152-616-289 AQUAPROF BASIC AQUAPROF TOP ACTIVE SWITC Regenwassernutzungsanlagen AQUAPROF BASIC / AQUAPROF TOP AQUAPROF TOP Anwendungen

Mehr

2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 [Nm] 350 330 310 290 270 250 230 210 190 170 150 130 110 90 70 [Nm] 400 380 360 340 320 130 PS 110 PS 85 PS 50 1000 1500 2000 2500 3000 3500 4000 RPM [kw] [PS] 100 136 0 4500 90 122

Mehr

Spezifikation. Hauptabmessungen. C = 147 mm bei 1 Kabel C = 149 mm bei 2 Kabel C = 189 mm bei po-mo8

Spezifikation. Hauptabmessungen. C = 147 mm bei 1 Kabel C = 149 mm bei 2 Kabel C = 189 mm bei po-mo8 Spezifikation mehrstufige Kreiselpumpe in Mantelbauweise mit oddesse Tauchmotor Druckabgang mit integriertem Rückschlagventil Antrieb durch Drehstrom-Motoren minimale Wasserüberdeckung des Pumpenaggregates

Mehr

Hydro Mono CMBE Lenntech GRUNDFOS DATENHEFT. EINZELPUMPEN-DRUCKERHÖHUNGSANLAGE.

Hydro Mono CMBE Lenntech GRUNDFOS DATENHEFT. EINZELPUMPEN-DRUCKERHÖHUNGSANLAGE. Lenntech info@lenntech.com www.lenntech.com GRUNDFOS DATENHEFT EINZELPUMPEN-DRUCKERHÖHUNGSANLAGE 7.1 Vertikale mehrstufige Kreiselpumpen 9 10 11 11.1 Unterwasserpumpen Pumpen und Anlagen für die Hauswasserversorgung

Mehr

PRA Kreiselpumpen. Technische Daten Fördermenge Q max. = 130 l/min Förderhöhe H max

PRA Kreiselpumpen.  Technische Daten Fördermenge Q max. = 130 l/min Förderhöhe H max 1 6001-DE PRA Kreiselpumpen Technische Daten Fördermenge Q max = 130 l/min Förderhöhe H max = 30 m Temperaturbereich T = 5 C bis 60 C Kinematische Viskosität ν max = mm 2 /s Quality Management DIN EN ISO

Mehr

PRG Kreiselpumpen. Technische Daten Fördermenge Q max. = 62 l/min Förderhöhe H max

PRG Kreiselpumpen.  Technische Daten Fördermenge Q max. = 62 l/min Förderhöhe H max 1 6007-DE Kreiselpumpen Technische Daten Fördermenge Q max = 62 l/min Förderhöhe H max = 32 m Temperaturbereich -20 C bis +60 C Kinematische Viskosität ν max = 20 mm 2 /s Quality Management DIN EN ISO

Mehr

Druckerhöhungsanlagen Hydromono CR/CRN 7.1 11.1 GRUNDFOS DRUCKERHÖHUNGSANLAGEN. Vertikale mehrstufige Kreiselpumpen.

Druckerhöhungsanlagen Hydromono CR/CRN 7.1 11.1 GRUNDFOS DRUCKERHÖHUNGSANLAGEN. Vertikale mehrstufige Kreiselpumpen. GRUNFOS RUCKERÖUNGSANLAGEN ruckeröungsanlagen CR/CRN 7.1 Vertikale merstufige Kreiselpumpen 9 11.1 Unterwasserpumpen Pumpen un Anlagen für ie auswasserversorgung ruckeröungsanlagen/ Einzelpumpenanlagen

Mehr

FORD RANGER Ranger_2013.5_Cover_V2.indd 1 12/02/2013 12:59

FORD RANGER Ranger_2013.5_Cover_V2.indd 1 12/02/2013 12:59 FORD RANGER 1 2 3 4 5 1.8 m3 6 7 8 9 10 11 3 7 8 5 1 2 4 6 9 10 12 13 3500kg 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 [Nm] 475 450 425 400 375 350 325 [kw] [PS] 180 245 165 224 150 204 135 184

Mehr

FORD RANGER _Ranger_2015.5_COVER_V2.indd /08/ :39:54

FORD RANGER _Ranger_2015.5_COVER_V2.indd /08/ :39:54 FORD RANGER 2 3 4 5 1.8 m3 6 7 8 9 10 11 1 4 6 10 9 7 2 8 5 3 12 13 3500kg 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 28 28 29 29 [Nm] 475 [kw] [PS] 180 245 30 450 425 400 375 165 224 150 204 135 184 31 350

Mehr

FORD RANGER _Ranger_2015.5_COVER_V2.indd /08/ :39:54

FORD RANGER _Ranger_2015.5_COVER_V2.indd /08/ :39:54 FORD RANGER 2 3 4 5 1.8 m3 6 7 8 9 10 11 3 7 8 5 1 2 4 6 9 10 12 13 3500kg 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 28 28 29 29 [Nm] 475 [kw] [PS] 180 245 30 450 425 400 375 165 224 150 204 135 184 31

Mehr

Selbstansaugende Pumpen

Selbstansaugende Pumpen GRUNDFOS DATENHEFT CM Selbstansaugende Pumpen 5/6 Hz CM Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeine Informationen 3 Produktbeschreibung 3 Anwendungen 3 2. Produkteigenschaften und -vorteile 4 3. Typenschlüssel 5

Mehr

CR-, CRN-, CRNE-Hochdruckpumpen

CR-, CRN-, CRNE-Hochdruckpumpen GRUNDFOS DATENHEFT CR-, CRN-, CRNE-Hochdruckpumpen Vertikale, mehrstufige Kreiselpumpen 5/ Hz CR-, CRN-, CRNE-Hochdruckpumpen Inhaltsverzeichnis 1. Produktbeschreibung 3. Leistungsbereich Mindesteffizienzindex

Mehr

GRUNDFOS DATENHEFT UPM3. UPM3, UPM3 HYBRID, UPM3 AUTO, UPM3 AUTO L, UPM3 FLEX AS, UPM3 FLEX AC 1 x 230 V, 50 Hz

GRUNDFOS DATENHEFT UPM3. UPM3, UPM3 HYBRID, UPM3 AUTO, UPM3 AUTO L, UPM3 FLEX AS, UPM3 FLEX AC 1 x 230 V, 50 Hz GRUNDFOS DATENHEFT UPM3 UPM3, UPM3 HYBRID, UPM3 AUTO, UPM3 AUTO L, UPM3 FLEX AS, UPM3 FLEX AC 1 x 23 V, 5 Hz UPM3 Datenblätter 13 UPM3 15-7 13, 25-7 13, 25-7 18 p [kpa] Leistungskennlinie 6 5 4 3 2 1 H

Mehr

SP A, SP Unterwasserpumpen Unterwassermotoren Zubehör Tel Fax

SP A, SP Unterwasserpumpen Unterwassermotoren Zubehör  Tel Fax Lenntech info@lenntech.com www.lenntech.com Tel. +31-15-261.9. Fax. +31-15-261.62.89 SP A, SP Unterwassermotoren Zubehör Für Wasserversorgung, Bewässerungssysteme, Grundwasserabsenkung, Druckerhöhung und

Mehr

Hochdruckpumpen Baureihe HP55

Hochdruckpumpen Baureihe HP55 Hochdruckpumpen Baureihe HP www.andritz.com/pumps Allgemein Beschreibung Vertikale, mehrstufige Hochdruckpumpen in Gliederbauart mit gegenüberliegenden Saug- und Druckstutzen gleicher Nennweite (Inline-Ausführung).

Mehr

Drehschieberpumpe Edelstahl Low Volume

Drehschieberpumpe Edelstahl Low Volume Edelstahl Low Volume VORTEILE Einfache Bauweise Selbstansaugend Laufruhig Hoher Druck kleine Förderleistung Ökonomisch NSF gelistet für Trinkwasser EINSATZBEREICH Post Mix Getränkeautomaten Sodawasser

Mehr

3 4 5 6 7 8 9 2 63 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 85 PS 22 23 [Nm] 350 330 310 290 270 250 230 210 190 170 150 130 130 PS 110 110 PS 90 70 50 1000 1500 2000 2500 3000 3500 4000 RPM [Nm] 400 380 360

Mehr

Leistungsdiagramm NIBE F

Leistungsdiagramm NIBE F Sole/Wasser-Wärmepumpe NIBE F 1245-5 Technische Daten Heizleistung Kälteleistung Aufnahmeleistung B0/W35 4,65 KW 3,57 KW 1,08 KW COP 4,30 W10/W35 6,65 KW 5,45 KW 1,20 KW 5,54 Aufnahmeleistung / Heizleistung

Mehr

PMS Kreiselpumpen. www.spandaupumpen.de. Technische Daten. Fördermenge Q max. = 400 l/min. Förderhöhe H max. = 45 m

PMS Kreiselpumpen. www.spandaupumpen.de. Technische Daten. Fördermenge Q max. = 400 l/min. Förderhöhe H max. = 45 m 1 6033 DE Kreiselpumpen Technische Daen Fördermenge Q max = 400 l/min Förderhöhe H max = 45 m Temperaurbereich T = 0 C bis +0 C Kinemaische Viskosiä ν max = 20 mm 2 /s Qualiy Managemen DIN EN ISO 9001:

Mehr

Unterwassermotorpumpe mit integriertem Druckschalter. Ixo-Pro. Baureihenheft

Unterwassermotorpumpe mit integriertem Druckschalter. Ixo-Pro. Baureihenheft Unterwassermotorpumpe mit integriertem Druckschalter Ixo-Pro Baureihenheft Impressum Baureihenheft Ixo-Pro Alle Rechte vorbehalten. Inhalte dürfen ohne schriftliche Zustimmung des Herstellers weder verbreitet,

Mehr

Datenblatt. Seite: 1 / 5. ETNY SG DB08GA201502B Niederdruckkreiselpumpe Etanorm SYT. Betriebsdaten. Ausführung.

Datenblatt. Seite: 1 / 5. ETNY SG DB08GA201502B Niederdruckkreiselpumpe Etanorm SYT. Betriebsdaten. Ausführung. Datenblatt Seite: 1 / 5 Betriebsdaten Angefragter Fördermedium Wärmeträgeröle Esso Thermalöl T Chemisch und mechanisch die Werkstoffe nicht angreifend Umgebungslufttemperatur 20,0 C Temperatur Fördermedium

Mehr

Datenblatt. Seite: 1 / 5 ETCB CC A10D B. Betriebsdaten. Ausführung. Angefragter Förderstrom 15,00 m³/h Angefragte Förderhöhe 15,00 m

Datenblatt. Seite: 1 / 5 ETCB CC A10D B. Betriebsdaten. Ausführung. Angefragter Förderstrom 15,00 m³/h Angefragte Förderhöhe 15,00 m Datenblatt Seite: 1 / 5 Betriebsdaten Angefragter Angefragte Fördermedium Wasser sauberes Wasser Chemisch und mechanisch die Werkstoffe nicht angreifend Umgebungslufttemperatur 20,0 C Temperatur Fördermedium

Mehr

KLEINE MOBILE PUMPEN

KLEINE MOBILE PUMPEN KLEINE MOBILE PUMPEN Selbstansaugendende, mobile Kreisel- und Membranpumpen KLEINE MOBILE PUMPEN Wir haben das Sortiment kleiner Pumpen mit Bedacht so gewählt, dass sie eine maximale Bandbreite von Anwendungen

Mehr

CO 2 -Emissionen CO 2 -Emissionen CO 2 -Emissionen 1 10 2 3 4 5 6 7 8 9 A B 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 [Nm] 370 350 330 310 290 270 250 230 210 190 170 150 [kw] [PS] 110 150 100 136 90 122 80 109 70

Mehr

DO NOT PRINT THIS PAGE

DO NOT PRINT THIS PAGE 1 2 3 4 6 5 7 9 8 10 12 11 DO NOT PRINT THIS PAGE 2 3 4 5 6 7 8 9 11 13 A B A B 15 16 17 18 19 20 21 22 23 [Nm] 370 350 330 310 290 270 250 230 210 190 170 150 130 110 90 140 PS 115 PS 85 PS 70 1000 1500

Mehr

Spezifikation 98 R 92.4

Spezifikation 98 R 92.4 Spezifikation mehrstufige Kreiselpumpe in Mantelbauweise mit oddesse Tauchmotor Druckabgang mit integriertem Rückschlagventil Antrieb durch Drehstrom- oder Wechselstrom-Motoren minimale Wasserüberdeckung

Mehr

Sicherheitskupplungen Safety couplings SWK/B (BB) SWK/BK

Sicherheitskupplungen Safety couplings SWK/B (BB) SWK/BK Sicherheitskupplungen Safety couplings SWK/B (BB) -1600 SWK/BK -1600 SWK/BN 1,5-500 SWK/EN -500 25 Legende Legend WK1, WK2, WK3, WK4, WK5, WK6, WK7 L, L1, L2, A, D1, D2, D3, H, B LN, K, N1 Abmessungen

Mehr

T-Rack vario. Lenntech. Die effizienteste Art UF Racks zu bauen. info@lenntech.com Tel. +31-152-610-900 www.lenntech.com Fax. +31-152-616-289.

T-Rack vario. Lenntech. Die effizienteste Art UF Racks zu bauen. info@lenntech.com Tel. +31-152-610-900 www.lenntech.com Fax. +31-152-616-289. Lenntech info@lenntech.com Tel. +31-152-610-900 www.lenntech.com Fax. +31-152-616-289 Hinweis Die effizienteste Art UF Racks zu bauen Technische Spezifikation T-Rack vario 2(2012-11) D inge Das integrierte

Mehr

Kühlmittel-Tauchpumpen

Kühlmittel-Tauchpumpen Kühlmittel-Tauchpumpen 4COA-Reihe COV-Reihe COS-/COSM-Reihe 4CZ-Reihe mk elektromotoren AG Lenzburgerstrasse 30 CH-5600 Ammerswil Tel. +41 (56) 496 09 10 Fax +41 (56) 496 09 11 info@mk-elektromotoren.ch

Mehr

50Hz. water solutions. Serie F DGF DRF MAF SMF GRF APF

50Hz. water solutions. Serie F DGF DRF MAF SMF GRF APF Hz water solutions Serie F DGF DRF MAF SMF GRF APF D a t a b o o k l e t DE water solutions Serie F DGF DRF MAF SMF GRF APF Hz D a t a b o o k l e t Serie F Allgemeine Eigenschaften Hebe- und Transportgriff

Mehr

NEU. NOVAIR 200/600 NOVAQUA 180 Tauchmotorbelüfter und Pumpen für Kleinkläranlagen

NEU. NOVAIR 200/600 NOVAQUA 180 Tauchmotorbelüfter und Pumpen für Kleinkläranlagen NEU NOVAIR 200/600 NOVAQUA 180 Tauchmotorbelüfter und Pumpen für Kleinkläranlagen NOVAIR 200/600 TAUCHMOTORBELÜFTER FÜR KLEINKLÄRANLAGEN NEU ALLGEMEINE DATEN NOVAIR 600 NOVAIR 200 Anwendungen Der Tauchmotorbelüfter

Mehr

Rohrschalldämpfer BDER

Rohrschalldämpfer BDER Rohrschalldämpfer BDER Der Rohrschalldämpfer BDER wird in runden Lüftungsleitungen (Wickelfalz) verwendet. Die maximal zulässige Luftgeschwindigkeit durch die Rohrschalldämpfer BDER-30, -40, -44 und -60

Mehr

3.1.2 Technische Daten Wärmepumpe Einheit T T T T T Betrieb Sole/Wasser Wärmeleistung B0/W35 1)

3.1.2 Technische Daten Wärmepumpe Einheit T T T T T Betrieb Sole/Wasser Wärmeleistung B0/W35 1) .. Technische Daten Wärmepumpe Einheit T - T - T - T - T - Betrieb Sole/Wasser Wärmeleistung B/W ) kw,,,,, Wärmeleistung B/W ) kw,,,,, Wärmeleistung B/W ) kw,,,, B/W ),,,,, B/W ),,,,, B/W ),,,, Betrieb

Mehr

ANDRITZ Pumpenlösungen für die Offshore-Industrie

ANDRITZ Pumpenlösungen für die Offshore-Industrie ANDRITZ Pumpenlösungen für die Offshore-Industrie www.andritz.com/pumps ANDRITZ für Offshore-Anwendungen Maßgeschneiderte Pumpenlösungen Sie suchen sichere und effektive Lösungen für das Wassermanagement

Mehr

Lenntech Tel Fax UNTERWASSERPUMPEN FÜR BRUNNEN MIT 4 CS4 - S4

Lenntech  Tel Fax UNTERWASSERPUMPEN FÜR BRUNNEN MIT 4 CS4 - S4 Lenntech info@lenntech.com www.lenntech.com Tel. +31-15-261.09.00 Fax. +31-15-261.62.89 UNTERWASSERPUMPEN FÜR BRUNNEN MIT 4 CS4 - S4 UNTERWASSERPUMPEN CS4 Mehrstufige Unterwasser-Kreiselpumpen für Brunnen

Mehr

Chemie-Motorblockpumpe BN

Chemie-Motorblockpumpe BN Allgemeines Pumpe Chemie-Motorblockpumpen der Typenreihe BN sind normalsaugende, einstufige, Kreiselpumpen aus Kunststoff in horizontaler Bauart in kompakter Blockbauweise und entsprechen in Abmessungen

Mehr

1,6 1,2 0,8 0,4 0,0. H (m) AM-Laser und Baugeräte Handels GmbH Oberes Bahnfeld 2 A-2281 Raasdorf,

1,6 1,2 0,8 0,4 0,0. H (m) AM-Laser und Baugeräte Handels GmbH Oberes Bahnfeld 2 A-2281 Raasdorf, r. PD61-DE Revision 27.12 5 z MIEX P (kw) 2, 1,6 1,2,8,, 1 (11V) 1 (2V) 655 mm Ø7,5mm (m) 2 16 12 8 1( 11V) 1 (2V) Ø195 mm Gewicht: 21 kg 1 2 5 6 7 8 9 1 11 12 1 ISO 996/A 1: einphasig : dreiphasig einphasig

Mehr

Modulare Multiquellen Wärmepumpe

Modulare Multiquellen Wärmepumpe Modulare Multiquellen Wärmepumpe ISWP PRIME Einsatzbereich : ERSErdspeicher, Tiefenbohrung und Luftkühler unterschiedliche Quellen: Luft, ERS, Sole, Wasser Leistungsgröße von 60kW bis 480kW Heizen und

Mehr

LEWATIT IN 42. Lewatit IN 42 ist ein zylindrisch geformtes Inertmaterial für den Einsatz als Abdeck- und Sperrschicht in folgenden Verfahren:

LEWATIT IN 42. Lewatit IN 42 ist ein zylindrisch geformtes Inertmaterial für den Einsatz als Abdeck- und Sperrschicht in folgenden Verfahren: Lewatit IN 42 ist ein zylindrisch geformtes Inertmaterial für den Einsatz als Abdeck- und Sperrschicht in folgenden Verfahren:» Lewatit Schwebebett (WS-System)» Lewatit Verbundschwebebett (VWS-System)»

Mehr

Technische Daten Pumpen

Technische Daten Pumpen Pumpen Pumpen Minilift, Aqualift S, Aqualift F Compact, Ecolift KTP 300 KTP 500 KTP 00 mit Schneidrad KTP 00 ohne Schneidrad Gewicht 3,3 kg 6,7 kg,5 kg,5 kg Leistung P1 / P2 340 W / 220 W 480 W / 3 W 80

Mehr

Modulare Multiquellen Wärmepumpe

Modulare Multiquellen Wärmepumpe Modulare Multiquellen Wärmepumpe IS-WP PRIME Einsatzbereich : ERS-Erdspeicher, Tiefenbohrung und Luftkühler unterschiedliche Quellen: Luft, ERS, Sole, Wasser Leistungsgröße von 60kW bis 480kW Heizen und

Mehr

UFX 22/22 7,5 G4+F Motorleistung. Max. Volumenstrom. Filter (F7+F9)

UFX 22/22 7,5 G4+F Motorleistung. Max. Volumenstrom. Filter (F7+F9) UFX Schallgedämmte Luftfiltersysteme, ausgestattet mit doppelseitig saugenden Ventilatoren und je nach Modell mit verschiedenen Filtrationsstufen. F6 F7 G4 F8 F9 F6 Merkmale: Schallgedämmte Struktur Riemenantrieb

Mehr

T

T 10.5 10.5-1 T 10.5-1 10.5-1 10.5-1 10.5-1 10.5-1 10.5-2 10.5-2 10.5-2 10.5-3 10.5-4 10.5-4 10.5-4 Anwendungen Die MQ-Pumpe ist bestimmt für die Wasserversorgung und Druckerhöhung in Privathaushalten in

Mehr

KAMINEINSÄTZE GAS. Architektur-Kamin Gas 40/100

KAMINEINSÄTZE GAS. Architektur-Kamin Gas 40/100 KAMINEINSÄTZE GAS Architektur-Kamin Gas 40/00 Stand: 03.09.20 Massblätter Architektur-Kamin Gas 40/00 mit Anbaurahmen 0 mm mit Anbaurahmen 0 mm Innenrahmen schwebend Rahmenvarianten und hohe Stellfüße

Mehr

Allgemeine Daten

Allgemeine Daten GWE U-Pumpen 4" 12" Inhaltsverzeichnis Allgemeine Daten... 3-5 4 GWE... 6-14 Auswahltabelle... 6-7 Kennlinien... 8-12 Technische Daten... 13-14 Kabelauslegung 1 x 230 V 50 Hz...14 Elektrische Daten 4"

Mehr

Heizung, Klima, Kälte

Heizung, Klima, Kälte Technische Daten Wilo-Star-RS Zulässige Fördermedien (andere Medien auf Anfrage) (ClassicStar) 15/4 15/6 25/2 25/4 25/6 3/2 3/4 3/6 Heizungswasser (gemäß VDI 235) Wasser/Glykol-Gemische (max. 1:1; ab 2%

Mehr

Zur Auswahl des passenden Gleichstrommotors sind folgende erforderliche Kenngrößen in Erfahrung zu bringen. Volumenstrom in l/min Druck in bar

Zur Auswahl des passenden Gleichstrommotors sind folgende erforderliche Kenngrößen in Erfahrung zu bringen. Volumenstrom in l/min Druck in bar en Anfang Beispiel Diagramm für Auswahlverfahren: Zur Auswahl des passenden s sind folgende erforderliche Kenngrößen in Erfahrung zu bringen. Volumenstrom in Druck in bar Motor-Pumpen-Leistungen Spannung

Mehr

Angefragter Förderstrom 125,00 m³/h Angefragter Enddruck 2,00 bar.r. 81,8 % + Shell Tellus T 68

Angefragter Förderstrom 125,00 m³/h Angefragter Enddruck 2,00 bar.r. 81,8 % + Shell Tellus T 68 Datenblatt Seite: 1 / 5 Betriebsdaten Angefragter Förderstrom 125,00 m³/h Förderstrom 125,01 m³/h Angefragter Enddruck 2,00 bar.r Förderhöhe ohne Druckrohr- 28,95 m Fördermedium + Öl, Hochleistungs- Verlust

Mehr

Datenblatt. Seite: 1 / 5 ETL GG AV66D BKSBIE3. Inline-Pumpe in. Betriebsdaten. Ausführung

Datenblatt. Seite: 1 / 5 ETL GG AV66D BKSBIE3. Inline-Pumpe in. Betriebsdaten. Ausführung Datenblatt Seite: 1 / 5 Betriebsdaten Angefragter Angefragte Fördermedium Umgebungslufttemperatur,0 C Temperatur Fördermedium,0 C Mediumdichte 1035 kg/m³ Frostschutzmittel auf Ethylenglykolbasis, inhibiert,

Mehr

JP Hydrojet Jetpumpen 50 Hz

JP Hydrojet Jetpumpen 50 Hz JP Hydrojet Jetpumpen 50 Hz 7.1 9 10.6 15 10.6-1 10.6-1 10.6-1 10.6-1 10.6-1 10.6-2 10.6-2 10.6-2 10.6-2 10.6-3 10.6-3 10.6-4 10.6-4 10.6-4 10.6-4 10.6-4 Explosionszeichnung 10.6-5 Service Kits 10.6-5

Mehr

GRUNDFOS DATENHEFT MTS. Schraubenspindelpumpen 50/60 Hz

GRUNDFOS DATENHEFT MTS. Schraubenspindelpumpen 50/60 Hz GRUNDFOS DATENHEFT Schraubenspindelpumpen 50/60 Hz Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeine Informationen 3 Leistungsbereich der -Pumpen, 50 Hz.......................................................... Leistungsbereich

Mehr

Förderpumpen VP / VPB / VPBM

Förderpumpen VP / VPB / VPBM Förderpumpen VP / VPB / VPBM Symbol Allgemein Die Förderpumpen der Baureihe VP sind geräuscharme einhubige Konstantpumpen in Flügelzellenbauart. Durch die Verwendung eines gedämpften Pumpenträgers (PT)

Mehr

Motor SCM Typ. SUNFAB SCM umfasst den gesamten Verdrängungsbereich cm 3 /U mit einem maximalen Betriebsdruck von 40 MPa.

Motor SCM Typ. SUNFAB SCM umfasst den gesamten Verdrängungsbereich cm 3 /U mit einem maximalen Betriebsdruck von 40 MPa. Motor SCM 012-130 3206 DE DIN SUNFAB SCM ist eine Serie robuster Axialkolbenmotoren, die für mobile Hydraulik besonders geeignet sind. SUNFAB SCM ist mit einer Schrägachse und sphärischen Kolben ausgestattet.

Mehr

4.1 konstantes Fördervolumen

4.1 konstantes Fördervolumen .1 konstantes Fördervolumen Inhalt PVF100 Bestellschlüssel.1.1 Konstantes Fördervolumen technische Informationen.1.2 Kenngrößen.1.3 Hydraulikflüssigkeiten.1. Viskositätsbereich.1.5 Temperaturbereich.1.6

Mehr

Grundlagen der Strömungsmaschinen. Fachhochschule Münster Abteilung Steinfurt Fachbereich Maschinenbau Prof. Dr. R. Ullrich. Übungen zur Vorlesung

Grundlagen der Strömungsmaschinen. Fachhochschule Münster Abteilung Steinfurt Fachbereich Maschinenbau Prof. Dr. R. Ullrich. Übungen zur Vorlesung Fachhochschule Münster Abteilung Steinfurt Fachbereich Maschinenbau Prof. Dr. R. Ullrich Übungen zur Vorlesung Grundlagen der Strömungsmaschinen Version 1/00 D:\FH\strömg\scripte\Uestro1-0a.doc 27. März

Mehr

ELEKTRO-HEIZLÜFTER EP

ELEKTRO-HEIZLÜFTER EP ELEKTRO-HEIZLÜFTER EP Mobile elektrische Heizlüfter zum Trocknen von feuchten Räumen und zum Heizen im Industrie- und Baustellen-Bereich. Heizleistung zwischen 1,5 und 15 kw Volumenströme 350-1100 m 3

Mehr

SIHI ISOchem. Der modulare Baukasten. Beschreibung. Bauausführung. Anwendung. Optionen. Technische Daten

SIHI ISOchem. Der modulare Baukasten. Beschreibung. Bauausführung. Anwendung. Optionen. Technische Daten Der modulare Baukasten SIHI ISOchem Beschreibung Chemienormpumpen der Baureihe SIHI ISOchem sind horizontale, einstufige Spiralgehäusepumpen mit Abmessungen entsprechend ISO 2858 / EN 22858, die den technischen

Mehr

5.3 Heavy Duty SERIE BaugröSSe 2/3/6

5.3 Heavy Duty SERIE BaugröSSe 2/3/6 .3 Heavy Duty SERIE BaugröSSe 2/3/6 Inhalt PGI12 Bestellschlüssel.3.1 Heavy Duty Serie Technische Informationen.3.2 Kenngrößen.3.3 Hydraulikflüssigkeiten.3.4 Viskositätsbereich.3. Temperaturbereich.3.6

Mehr

PS/PSL Kreiselpumpen. Technische Daten. Fördermenge Q max. = 1250 l/min. Förderhöhe H max. = 110 m

PS/PSL Kreiselpumpen.  Technische Daten. Fördermenge Q max. = 1250 l/min. Förderhöhe H max. = 110 m 1 14 DE Kreiselpumpen Technische Daen Fördermenge Q max = 1250 l/min Förderhöhe H max = 110 m Temperaurbereich T = 0 C bis + C Kinemaische Viskosiä ν max = 30 mm 2 /s Qualiy Managemen DIN EN ISO 9001:08

Mehr

Inhalt: Generatoren... 1

Inhalt: Generatoren... 1 Inhalt: Generatoren... 1 BLACK & DECKER GENERATOR BD2000 (INVERTER) 1900 W 5/12/230 V SILENT 1700 Watt 1900 Watt 2x230V / 1x12V / 2x5V USB 2.2 kw, 4500 RPM 3.5 L Schalleistung: 93 db (A) Wicklung Kupfer

Mehr

MTB. MTPO Rückförderpumpe 8.1 8.2 8.3. Grundfos Wasserversorgung. Blockpumpen 50 Hz. für die Werkzeugmaschinenindustrie

MTB. MTPO Rückförderpumpe 8.1 8.2 8.3. Grundfos Wasserversorgung. Blockpumpen 50 Hz. für die Werkzeugmaschinenindustrie MTPO Rückförderpumpe 8.1 für die Werkzeugmaschinenindustrie 8.2 8.3 Eintauchpumpen zur Förderung Blockpumpen 50 Hz Rückförderpumpen zur Förderung MTB Schraubenspindelpumpen zur Förderung Grundfos Wasserversorgung

Mehr

Edelstahl Kreiselpumpen FÜR DIE LEBENSMITTEL- UND PROZESSINDUSTRIE

Edelstahl Kreiselpumpen FÜR DIE LEBENSMITTEL- UND PROZESSINDUSTRIE Edelstahl Kreiselpumpen FÜR DIE LEBENSMITTEL- UND PROZESSINDUSTRIE Die Kreiselpumpen der Baureihe FP2 und FP3 sind das Ergebnis von über 50 Jahren Erfahrung in der Verarbeitung von rostfreiem Edelstahl

Mehr

PXA Kreiselpumpen. Technische Daten. Fördermenge Q max. = 500 l/min. Förderhöhe H max. = 250 m

PXA Kreiselpumpen.  Technische Daten. Fördermenge Q max. = 500 l/min. Förderhöhe H max. = 250 m 1 6062 DE Kreiselpumpen Technische Daen Fördermenge Q max = 500 l/min Förderhöhe H max = 250 m Temperaurbereich T = -10 C bis + C Kinemaische Viskosiä ν max = 20 mm 2 /s Qualiy Managemen DIN EN ISO 9001:8

Mehr

1/8. 1 Abwasser-Hebeanlage Typ MD Produktnr.:

1/8. 1 Abwasser-Hebeanlage Typ MD Produktnr.: Position Anz. Beschreibung Einzelpreis 1 Abwasser-Hebeanlage Typ MD.1..4.01,00 Produktnr.: 90747 Überflutbare Fäkalienhebeanlage mit zwei einstellbaren Zulaufhöhen von 180 bzw. 20 mm, einbaufertig mit

Mehr

Produkte für Fussbodenheizungen 2013

Produkte für Fussbodenheizungen 2013 Produkte für Fussbodenheizungen 2013 Inhaltsverzeichnis Produkte für Fussbodenheizungen... 5 LK 420 Kompakt-Regelstation... 6 LK 421 Verteilerregelstation... 8 LK 422 Verteilerregelstation... 10 LK 430

Mehr

Chemie-Normpumpe N MB / 1

Chemie-Normpumpe N MB / 1 MB 3 1 / 1 Allgemeines Pumpe Chemie-Normpumpen der Typenreihe N sind normalsaugende, einstufige, Kreiselpumpen aus Kunststoff in horizontaler Bauart und entsprechen in Abmessungen und Leistungsbereich

Mehr

Elektrische Tauchpumpen Typ SPV 12-18

Elektrische Tauchpumpen Typ SPV 12-18 Elektrische Tauchpumpen Typ SPV 12-18 Anwendungen Die Pumpen eignen sich zur Förderung von Flüssigkeiten, deren Verunreinigungen eine Größe von max. 3 mm haben. Die hydraulischen Komponenten: Laufrad,

Mehr

Komplexpraktikum Elektrotechnik - Elektrische Antriebe. Umrichtergespeister Drehstromantrieb

Komplexpraktikum Elektrotechnik - Elektrische Antriebe. Umrichtergespeister Drehstromantrieb April 2012 Komplexpraktikum Elektrotechnik - Elektrische Antriebe Umrichtergespeister Drehstromantrieb für tudiengang CT/AT, Fakultät ET 1. Versuchsziel ie lernen das stationäre Betriebsverhalten eines

Mehr

W Datenblatt: Leitungsschutzschalter (LS), Serie AMPARO

W Datenblatt: Leitungsschutzschalter (LS), Serie AMPARO W Datenblatt: Leitungsschutzschalter (LS), Serie AMPARO W SCHRACK-INFO Doppelliftklemmen an beiden Seiten Hinterklemmschutz für sicheren Anschluss Klemmenquerschnitt: 1-25mm² DIN-Schienen Montage nach

Mehr

Ausschreibungstexte: FORSTNER BWS-L

Ausschreibungstexte: FORSTNER BWS-L BWS-L/300 (Brauchwasser-Ladespeicher) 300 Liter Durchmesser ohne : 500 mm Höhe ohne : 1590 mm Kipphöhe ohne : 1640 mm 1 x DN-32 / IG 5/4 mit Tauchbogen in Ladeschichtweiche für eine strömungsberuhigte

Mehr

Lenntech. GRUNDFOS DATENHEFT. Hydro Multi-E. Druckerhöhungsanlagen mit 2 oder 3 CR(I)E-/CME-Pumpen

Lenntech.  GRUNDFOS DATENHEFT. Hydro Multi-E. Druckerhöhungsanlagen mit 2 oder 3 CR(I)E-/CME-Pumpen Lenntech info@lenntech.com www.lenntech.com GRUNDFOS DATENEFT ydro Multi-E Druckerhöhungsanlagen mit oder 3 CR(I)E-/CME-Pumen ydro Multi-E Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeines 3 Produktvorteile 3. Produktdaten

Mehr

LEWATIT MDS 1368 Ca 350

LEWATIT MDS 1368 Ca 350 Lewatit MDS 1368 Ca 350 ist ein starksaures, gelförmiges Kationenaustauscherharz auf Basis eines Styrol -Divinylbenzol-Copolymers in Lebensmittelqualität. Lewatit MDS 1368 Ca 350 ist ein kugesförmiges,

Mehr

Schmutzwasser- und Schlammtauchpumpen aus Edelstahl für Bergbau, Industrie und Salzwasseranwendungen.

Schmutzwasser- und Schlammtauchpumpen aus Edelstahl für Bergbau, Industrie und Salzwasseranwendungen. Schmutzwasser- und Schlammtauchpumpen aus Edelstahl für Bergbau, Industrie und Salzwasseranwendungen. Schmutzwasserpumpen: Minette Major Master Schlammpumpen: Salvador Senior Sandy 5 Hz Korrosionsbeständige

Mehr

Hygiene-Kombispeicher mit Edelstahl-Wellrohr-Wärmetauscher

Hygiene-Kombispeicher mit Edelstahl-Wellrohr-Wärmetauscher 24 Hygiene-Kombispeicher mit Edelstahl-Wellrohr-Wärmetauscher Betriebsdruck & Temperatur: bis einschl. 1.000 Ltr.: ab 1.500 Ltr.: Betriebsdruck Speicher 4,5 bar 3 bar Betriebsdruck WT 16 bar 16 bar Betriebstemperatur

Mehr

Das verwendete Bildmaterial wurde hauptsächlich der Internetseite: www.ksb.de/ entnommen.

Das verwendete Bildmaterial wurde hauptsächlich der Internetseite: www.ksb.de/ entnommen. 1 Aufgabe 3.01 Das verwendete Bildmaterial wurde hauptsächlich der Internetseite: www.ksb.de/ entnommen. Ihnen wird die Aufgabe übertragen, eine Pumpeanlage vollständig auszulegen, mit der sauberes Regenwasser

Mehr

Madrid id6 schwarz. Daten & Fakten. Madrid id6 schwarz. Madrid id6 schwarz

Madrid id6 schwarz. Daten & Fakten. Madrid id6 schwarz. Madrid id6 schwarz Madrid id6 schwarz Madrid id6 schwarz Gewicht [g/m²] DIN EN ISO 2286-2 670 Reißkraft [N/5 cm] (Kette/Schuss) DIN 53354 5000/4500 freier Querschnitt [%] ca. 20 Luftdurchlässigkeit [l/m²] bei 5 Pa DIN EN

Mehr

VGX UNSERE ERFAHRUNG. Hauptmerkmale sind unter anderem das Spiralgehäuse

VGX UNSERE ERFAHRUNG. Hauptmerkmale sind unter anderem das Spiralgehäuse titel vgx.indd 1 21.09.2009 21:23:43 Uhr UNSERE ERFAHRUNG Hauptmerkmale sind unter anderem das Spiralgehäuse aus CrNi-Stahl 1.4301, glatte Innenwandungen, hoher Wirkungsgrad, ein niedriger Geräuschpegel,

Mehr

KTR-Präzisions-Wellengelenke

KTR-Präzisions-Wellengelenke KTR-Präzisions-Wellengelenke Auslegung und nbestimmung nach DIN 808 mit Gleit-/Nadellager Bauart G GD GA GR [kw] für Gleitlagerung nmax. = 1000 min -1 Auslegungsdrehmoment T [Nm] Drehzahl n [min -1 ] Auslegung

Mehr

Kunststoff-Kreiselpumpe Typ SHB

Kunststoff-Kreiselpumpe Typ SHB Kunststoff-Kreiselpumpe Typ SHB Technische Daten Förderstrom Q bis 130 m 3 /h (1450 min -1 ) bis 50 m 3 /h (2900 min -1 ) Förderhöhe H bis 14 m (1450 min -1 ) bis 42 m (2900 min -1 ) Betriebstemperaturen

Mehr

STRÖTER Verstellgetriebe / Variable speed gear Auswahllisten / Selection table

STRÖTER Verstellgetriebe / Variable speed gear Auswahllisten / Selection table Information zu den Auswahllisten Information for selection table In den Auswahllisten stehen folgende Daten : In the tables will be found the following data : Antriebsleistung [ kw ] Motor power [ kw ]

Mehr

Lowara. sauberes und verschmutztes Wasser. Baureihe DIWA

Lowara. sauberes und verschmutztes Wasser. Baureihe DIWA ANWENDUNGS- BEREICHE Entleerung von Sammeltanks für Regenwasser, Sickerwasser oder Haushaltsabwässer Entleerung von Kellern, Garagen und Räumen bei Überflutung Garten- und Rasenbewässerung Entwässerung

Mehr

VOGEL - Mehrstufenpumpen Baureihe MP, MPA, MPB, MPV Baugrößen DN 40 - DN 125

VOGEL - Mehrstufenpumpen Baureihe MP, MPA, MPB, MPV Baugrößen DN 40 - DN 125 VOGEL - Mehrstufenpumpen Baureihe MP, MPA, MPB, MPV Baugrößen DN 40 - DN 125 1 Leistungsbereich: Fördermengen bis 340 m 3 /h (1500 USgpm) Förderhöhen bis 500 m (1640 feet) Drehzahlen bis 3600 min -1 (3600

Mehr

INDITHERM. Gasbrenner für Niedertemperaturanwendungen

INDITHERM. Gasbrenner für Niedertemperaturanwendungen INDITHERM Gasbrenner für Niedertemperaturanwendungen 1-2.3-1 Großer Regelbereich für eine maximale Flexibilität im Betrieb. Feuerungsleistungen bis 1800 kw. Entworfen für Anwendungen der indirekten Beheizung.

Mehr

CR-, CRN-, CRNE-Hochdruckpumpen

CR-, CRN-, CRNE-Hochdruckpumpen GRUNDFOS DATENHEFT CR-, CRN-, CRNE-Hochdruckpumpen Vertikale, mehrstufige Kreiselpumpen 5/ Hz CR-, CRN-, CRNE-Hochdruckpumpen Inhaltsverzeichnis 1. Produktbeschreibung 3. Leistungsbereich Mindesteffizienzindex

Mehr

EVM / EVML / EVMG EVM / EVML / EVMG HOCHDRUCK-KREISELPUMPEN, NORMALSAUGEND. Hauptmerkmale. Einsatzgebiete. Technische Merkmale. Typenschlüssel EVM

EVM / EVML / EVMG EVM / EVML / EVMG HOCHDRUCK-KREISELPUMPEN, NORMALSAUGEND. Hauptmerkmale. Einsatzgebiete. Technische Merkmale. Typenschlüssel EVM Hauptmerkmale maximale Standzeiten durch hochwertige Werkstoffe - alle medienberührenden Teile aus Edelstahl 1.4401 (EVML) bzw. 1.4301 (EVM) - Schleißringe aus Edelstahl 1.4401/PTFE (EVML) bzw. 1.4301/EPDM

Mehr

L4C, L6W und L8W Drehstrom- Asynchronmotor, mediumgekühlt (s. Anwendungsbedingungen im Kapitel Motoren ) weitere auf Anfrage

L4C, L6W und L8W Drehstrom- Asynchronmotor, mediumgekühlt (s. Anwendungsbedingungen im Kapitel Motoren ) weitere auf Anfrage 6 - Unterwasserpumpen Baureihen Z612, Z616 Z622, Z631 Z646, Z660 EINSATZGEBIETE GEBÄUDETECHNIK, LANDWIRTSCHAFT, INDUSTRIE, WASSERWIRTSCHAFT ANWENDUNG Wasserversorgung aus Tiefbrunnen kommunale und industrielle

Mehr

Vorteile der Reinigung von Biodiesel mittels Ionenaustauschern anstelle der üblichen Wäsche mit Wasser sind:

Vorteile der Reinigung von Biodiesel mittels Ionenaustauschern anstelle der üblichen Wäsche mit Wasser sind: Lewatit GF 202 ist ein makroporöses, mechanisch und chemisch sehr stabiles Kationenaustauscherharz mit Perlen einheitlicher Größe. Diese Monodispersität bewirkt eine hervorragende Austauschkinetik. Es

Mehr

GEP - Hauswasserwerke / Tauchpumpen und Doppelpumpenanlagen

GEP - Hauswasserwerke / Tauchpumpen und Doppelpumpenanlagen GEP - Hauswasserwerke / Tauchpumpen und Doppelpumpenanlagen Hauswasserwerk ASPRI 15-3 / 15-4 - selbstansaugende, mehrstufige horizontale Kreiselpumpe - speziell für die Regenwassernutzung entwickelt -

Mehr

Environmental Simulation

Environmental Simulation Umweltsimulation Technische Erzeugnisse unterliegen während ihrer gesamten Lebensdauer einer Vielzahl von Umwelteinflüssen. Diese beeinflussen ihre Leistungsfähigkeit, ihre Lebensdauer und damit auch ihre

Mehr

Kreiselpumpe. Multi Eco. Baureihenheft

Kreiselpumpe. Multi Eco. Baureihenheft Kreiselpumpe Baureihenheft Impressum Baureihenheft Alle Rechte vorbehalten. Inhalte dürfen ohne schriftliche Zustimmung des Herstellers weder verbreitet, vervielfältigt, bearbeitet noch an Dritte weitergegeben

Mehr

EC-Radialmodul - RadiCal

EC-Radialmodul - RadiCal KG-RR-H ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG Bachmühle D-77 Mulfingen Phone +9 798 8- Fax +9 798 8- info@de.ebmpapst.com www.ebmpapst.com Kommanditgesellschaft Sitz Mulfingen Amtsgericht Stuttgart HRA 9 Komplementär

Mehr

Technische Daten. 10 Jahre, EEPROM Programmierung. 7-Segment LED-Anzeige, rot Anzahl Dekaden 4 Anzeigewert

Technische Daten. 10 Jahre, EEPROM Programmierung. 7-Segment LED-Anzeige, rot Anzahl Dekaden 4 Anzeigewert chometer Bestellbezeichnung Merkmale chometer 4 Dekaden LED-, rot Zählfrequenz bis 0 khz Stromversorgung für Impulsgeber 8 Betriebsarten einstellbar Einbau- oder Aufbaumontage Schutzart IP64 nach DIN EN

Mehr

CTS Tapflo. Kreiselpumpen

CTS Tapflo. Kreiselpumpen CTS Tapflo Selbstansaugende Kreiselpumpen 2 CTS Tapflo Selbstansaugende Kreiselpumpen Die CTS ist eine selbstansaugende Kreiselpumpe mit einem offenem Laufrad, gefertigt aus Edelstahl AISI 316L. Die CTS

Mehr

Druckerhöhungsanlage. Hya-Solo EV. Baureihenheft

Druckerhöhungsanlage. Hya-Solo EV. Baureihenheft Druckerhöhungsanlage Hya-Solo EV Baureihenheft Impressum Baureihenheft Hya-Solo EV Alle Rechte vorbehalten. Inhalte dürfen ohne schriftliche Zustimmung des Herstellers weder verbreitet, vervielfältigt,

Mehr

ANDRITZ Hochdruckpumpe Serie MP

ANDRITZ Hochdruckpumpe Serie MP ANDRITZ Hochdruckpumpe Serie MP www.andritz.com/pumps Mehrstufige Kreiselpumpen für reine Medien ANDRITZ steht seit mehr als 100 Jahren für Kompetenz und Innovation im Bau von Kreiselpumpen. Als Anbieter

Mehr