======================================================================= ScanSnap Organizer V4.1L61 Liesmich Datei

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "======================================================================= ScanSnap Organizer V4.1L61 Liesmich Datei"

Transkript

1 ======================================================================= ScanSnap Organizer V4.1L61 Liesmich Datei ======================================================================= - Inhalt - 1. Hinweise bezüglich umgebungsabhängiger Zeichen (Unicode) 2. Hinweise zur Installation 3. Für den Betrieb zu beachten 4. Verknüpfung mit ScanSnap Manager 5. Bei der Deinstallation zu beachten 6. Lizenzvertrag für Built-in Software 7. Aktualisierte Punkte Nutzung in Hochsicherheits-Anwendungen Dieses Produkt wurde zur allgemeinen Verwendung entworfen, entwickelt und hergestellt, insbesondere für folgende Bereiche: in allgemeinen Büroeinrichtungen, zum persönlichen Gebrauch und im Haushalt.Das Produkt wurde NICHT für den Einsatz in Umgebungen entworfen, entwickelt und hergestellt, in denen besonders hohe Sicherheitsrisiken bestehen, wie Gefahr für Leib und Leben oder andere Gefahren, für die extrem hohe Sicherheitsvorkehrungen erforderlich sind und die andernfalls zu Todesfolge, Personenschäden, schwerwiegenden Sachschäden oder sonstigen Verlusten führen könnten (im Folgenden "Verwendung in Hochsicherheitsbereichen" genannt). Zu diesen Umgebungen gehören u. a. (aber nicht darauf beschränkt):kontrollsysteme für Kernreaktoren, Flugzeugsteuerungen, Steuerungen für den Betrieb von öffentlichen Verkehrsmitteln, Lebenserhaltende Systeme, Waffensteuerungssysteme. Verwenden Sie dieses Produkt NIEMALS, ohne sichergestellt zu haben, dass alle Sicherheitsvorkehrungen in ausreichendem Maße getroffen wurden, so dass sie den Anforderungen für die Verwendung in Hochsicherheitsbereichen entsprechen. Sollten Sie dieses Produkt in Hochsicherheitsbereichen verwenden wollen, setzen Sie sich bitte vor dem Gebrauch mit unserem zuständigen Vertriebsmitarbeiter in Verbindung. PFU LIMITED übernimmt keine Haftung für Verluste oder Ansprüche von Kunden oder dritten Parteien, die aus der Benutzung des Produkts oder in Zusammenhang mit der Benutzung in einem Umfeld mit erhöhten Sicherheitsanforderungen resultieren. 1. Hinweise bezüglich umgebungsabhängiger Zeichen (Unicode) o ScanSnap Organizer unterstützt keine umgebungsabhängige Zeichen (Unicode). Benutzen Sie daher keine umgebungsabhängige Zeichen (Unicode) für: - die Ordnerbezeichnung des Ordners, in dem ScanSnap Organizer installiert werden soll - den Namen des ScanSnap Organizer Benutzers - Ordnerbezeichnungen und Dateinamen, die in ScanSnap Organizer verarbeitet werden - Schlüsselwörter - Titel - Gegenstände - Autoren - Zu suchende Zeichenfolgen - Den Anzeigenamen einer Share Point site - Namen von Bibliotheken, Ordnern und Dateien in der Share Point site o Ein Schlüsselwort mit umgebungsabhängigen Zeichen (Unicode) kann der Datei hinzugefügt werden, wenn [Markierten Text als Schlüsselwort der PDF-Datei hinzufügen] im Einstellungsdialog von ScanSnap Manager ausgewählt wurde. Zum Anzeigen oder Bearbeiten solcher Schlüsselwörter, verwenden Sie bitte eine Anwendung, die umgebungsabhängigen Zeichen (Unicode) unterstützt (z. B. Adobe(R) Acrobat(R)), da ScanSnap Organizer solche Schlüsselwörter nicht korrekt anzeigen oder bearbeiten kann. 2. Hinweise zur Installation

2 o Weitere Details zu den unterstützten Betriebssystemen finden Sie im Bedienungshandbuch Ihres ScanSnap Modells unter "Systemanforderungen". o Wenn Sie ScanSnap Organizer in Windows(R) installieren, melden Sie sich bitte zuerst als Benutzer mit Administrator-Rechten an. Installieren Sie daraufhin ScanSnap Organizer. o Sollte der Verzeichnispfad des Installationsordners mehr als 121 Zeichen enthalten, wird dieser automatisch gekürzt. Verwenden Sie daher bei der Installation von ScanSnap Organizer maximal 121 Zeichen für den Verzeichnispfad. o Bei der Installation des ScanSnap Organizer in Windows(R) 7 oder Windows Vista(R), wird das [Benutzerkontensteuerung] Dialogfeld angezeigt. Erlauben Sie eine Fortsetzung der Installation. o Benutzen Sie nicht folgende Zeichen für die Bezeichnung des Installationsordners. Werden diese Zeichen verwendet, kann dies eventuell zu Fehlfunktionen von ScanSnap Organizer führen. / ;,. *? " < > # % o Bestimmen Sie einen Ordner auf einem lokalen Laufwerk als Installationsordner. o Um die folgenden Anwendungen zu benutzen installieren Sie zunächst.net Framework 3.5 (SP1 oder später). - Scan to Mobile - Scan to Google Text & Tabellen(TM) - Scan to Salesforce Chatter - Microsoft Office SharePoint Server Verknüpfungsfunktion 3. Für den Betrieb zu beachten o Der "Suche mit Adobe(R) Acrobat(R)" Befehl des ScanSnap Organizer ist in den folgenden Fällen nicht verfügbar: - Windows(R) 2000 mit SP2 oder aktueller nicht angelegt - Windows(R) XP mit SP1 oder aktueller nicht angelegt - Adobe(R) Acrobat(R) 7.0 oder aktueller nicht installiert Bitte besuchen Sie für die verfügbaren Versionen von Adobe(R) Acrobat(R) auf den unterstützten Betriebssystemen die Adobe Webseite. o Der "Suche mit Adobe(R) Acrobat(R)" Befehl des ScanSnap Organizer ist in den folgenden Fällen nicht verfügbar: - Windows(R) Windows(R) XP mit SP1 oder aktueller nicht angelegt - Windows(R) XP mit Windows Desktop Search oder aktueller nicht installiert Hinweis: Die Windows-DesktopSuche 3.01 oder die Windows Suche 4.0 können von der folgenden Microsoft Internetseite heruntergeladen werden: Microsoft Internetseite: Öffnen Sie diese Seite mit dem Internet Explorer, und geben Sie im Suchfeld "Windows-DesktopSuche" oder "Windows Suche" ein, um nach der Seite zu suchen von der das Produkt heruntergeladen werden soll. o Wenn [Schlüsselwort] oder [Text] für eine Suche bestimmt werden, muss für die Windows Desktop Suche Adobe(R) PDF IFilter im voraus installiert sein. Für ein 32-Bit Betriebssystem kann Adobe(R) PDF IFilter verwendet werden, indem Sie Adobe(R) Acrobat(R) 8.0 (oder aktueller) oder Adobe(R) Reader(TM) 8.0 (oder aktueller) installieren. Für ein 32-Bit Betriebssystem mit Adobe(R) Reader(TM) X können Sie Adobe(R) PDF IFilter verwenden, indem Sie Adobe(R) Reader(TM) X10.1 oder aktueller installieren. Für Versionen älter als Adobe(R) Reader(TM) X 10.1

3 können [Schlüsselwort] oder [Text] nicht für eine Suche bestimmt werden, da für solche Programmversionen Adobe(R) IFilter nicht mitinstalliert wird. Für ein 64-Bit Betriebssystem, müssen Sie Adobe(R) PDF ifilter 9 for 64-bit platforms von der folgenden Adobe Webseite herunterladen und installieren: Bitte beachten Sie, dass Adobe(R) PDF IFilter v6.0 (oder älter) nicht unterstützt wird. o Um nach Schlüsselwörtern für PDF Dateien, oder nach Text der in Dateien einer SharePoint Site, Bibliotheken oder Ordnern des ScanSnap Organizer eingebettet ist zu suchen, müssen Sie den Adobe(R) PDF IFilter auf dem SharePoint Server installieren. Für ein 32-Bit Betriebssystem kann Adobe(R) PDF IFilter verwendet werden, indem Sie Adobe(R) Acrobat(R) 8.1 (oder aktueller) oder Adobe(R) Reader(TM) 8.1 (oder aktueller) installieren. Für ein 32-Bit Betriebssystem mit Adobe(R) Reader(TM) X können Sie Adobe(R) PDF IFilter verwenden, indem Sie Adobe(R) Reader(TM) X10.1 oder aktueller installieren. Für Versionen älter als Adobe(R) Reader(TM) X 10.1 können [Schlüsselwort] oder [Text und Eigenschaften] nicht für eine Suche bestimmt werden, da für solche Programmversionen Adobe(R) IFilter nicht mitinstalliert wird. Für ein 64-Bit Betriebssystem, müssen Sie Adobe(R) PDF ifilter 9 for 64-bit platforms von der folgenden Adobe Webseite herunterladen und installieren: Bitte beachten Sie, dass Adobe(R) PDF IFilter v6.0 (oder älter) nicht unterstützt wird. o Folgendes Problem kann auftreten, wenn Sie Adobe(R) Acrobat(R) 8.0 in einem Ordner mit einem langen Verzeichnispfad in Windows Vista(R) installieren: Wenn im ScanSnap Organizer verarbeitete Dateien aktualisiert werden (z. B. durch eine Passwortvergabe das Löschen von Seiten aus dem Dokument mit Adobe(R) Acrobat(R)), hat dies eine Verlangsamung der Abbildungszeit von Bildern im ScanSnap Organizer zur Folge. Dieses Problem kann jedoch wie folgt behoben werden: Installieren Sie Adobe(R) Acrobat(R) 8.0 im Standardordner der Grundeinstellung, oder verwenden Sie einen Ordner, dessen Verzeichnispfad weniger Zeichen als das im Installer angezeigte Verzeichnis der Grundeinstellung enthält. Installieren Sie daher für Windows Vista(R) Adobe(R) Acrobat(R) 8.0 im Standardordner der Grundeinstellung, oder verwenden Sie einen Ordner, dessen Verzeichnispfad weniger Zeichen enthält, als das im Installer angezeigte Verzeichnis der Grundeinstellung. o Nur Ordner auf einem lokalen Laufwerk können als "ScanSnap" Ordner bestimmt werden (Für Windows(R) XP/Windows(R) 2000 lautet die Ordnerbezeichnung "Mein ScanSnap" Ordner). Wählen Sie zun bestimmen [Optionen] -> [Häufig verwendet] im ScanSnap Organizer. Wenn Sie einen Netzwerkordner verwenden möchten, erstellen Sie bitte eine "Verknüpfung zu Ordner", um eine Ordnerverknüpfung zu erstellen. o "Verknüpfung zu Ordner" kann nur für Netzwerkordner von Computern verwendet werden die das Windows Betriebssystem verwenden. Bestimmen Sie keine anderen Ordner, dies kann zu unvorhergesehenen Problemen führen. o ScanSnap Organizer erstellt Cache-Dateien um die Anzeigequalität von Dateien zu verbessern. Cache-Dateien werden für PDF-Dateien erstellt, die als Miniaturansicht angezeigt werden können. Weiterhin wird ein "versteckter" Ordner (".organizer") angelegt, der in dem Ordner erstellt wird, in dem auch die PDF-Dateien gespeichert sind. Die Cache-Daten werden von den Bildern der als Miniaturansicht angezeigten Seiten erstellt. Löschen Sie nicht die Cache-Daten, da sich dies auf die Anzeige auswirkt. Auf Grund der Spezifikationen, wird die Anzeigequalität von auf Read-Only Datenträgern (z. B. CD-ROMs) gespeicherter PDF-Dateien nicht verbessert, Da Cache-Daten nicht erstellt werden. Um die Anzeige zu verbessern, kopieren Sie bitte die PDF-Dateien auf Ihre Festplatte, öffnen diese und speichern diese dann erneut mit den erstellten Cache-Daten auf einem beschreibbaren Datenträger (CD-Rohling). o Dateien mit einem Dateinamen, der aus mehr als 220 Zeichen besteht, werden

4 nicht angezeigt. Benennen Sie den Dateinamen um, so dass dieser weniger als 220 Zeichen enthält. (Wenn Sie ostasiatische Schriftzeichen wie zum Beispiel Japanisch verwenden, werden für jedes Zeichen 2 Byte benötigt. Daher können für den Dateinamen nur 110 Schriftzeichen verwendet werden.) o Wird während eine Pop-up Miniaturansicht angezeigt wird die Auflösung reduziert, kann unter Umständen die Miniaturansicht nicht mehr vollständig im Bildschirm angezeigt werden. Ist dies der Fall, stellen Sie bitte den ursprünglichen Wert der Auflösung wieder her, verschieben die Pop-up Miniaturansicht an die linke obere Bildschirmecke und setzen daraufhin den Wert der Auflösung wieder herab. o Wurde für die Druckeinstellung Adobe(R) Distiller(R) oder Adobe PDF konfiguriert, tritt beim Drucken einer passwortgeschützten PDF-Datei folgender Fehler auf. (Wenn Acrobat eingestellt wurde.) This PostScript file was created from an encrypted PDF file. Redistilling encrypted PDF is not permitted. %%[ Flushing: rest of job (to end-of-file) will be ignored ]%% %%[ Warning: PostScript error. No PDF file produced. ] %% o Wenn Sie den "Suche mit Adobe(R) Acrobat(R)" Befehl des ScanSnap Organizer in Windows(R) 7 oder Windows Vista(R) verwenden, erscheint eventuell das [Benutzerkontensteuerung] Dialogfeld. Erlauben Sie eine Fortsetzung dieses Befehls wenn Sie mit einem Administratorenkonto im System angemeldet sind. Falls Sie mit einem anderen Konto angemeldet sind, wählen Sie ein Administratorenkonto, geben ein Passwort ein und klicken Sie dann die [OK] Taste. o Wenn Sie die Acrobat Suche in Windows(R) XP oder Windows(R) 2000 verwenden, wird eventuell die Nachricht "Die Suchen Funktion kann nicht verwendet werden." angezeigt. Ist dies der Fall, melden Sie sich bitte aus der Windows-Sitzung ab und melden sich daraufhin wieder als Benutzer mit Administrator-Rechten an. Starten Sie dann ScanSnap Organizer erneut und wiederholen den Prozess. o Möglicherweise können bei der Verwendung der Windows-DesktopSuche,keine korrekten Suchresultate erzielt werden wenn Sie bei der Benutzung von [Verknüpfung zu einem Ordner] einen Netzwerkordner oder Unterordner als Ort bestimmt haben. Sie können nur einen Ordner auf einem lokalem Laufwerk bestimmen. o Ordner deren Index mit Indexoptionen der Systemsteuerung erstellt worden sind, können mit der Windows-DesktopSuche gesucht werden. Die Windows-DesktopSuche kann nicht verwendet werden wenn Sie den "scansnap" Ordner (für Windows(R) XP den "Mein ScanSnap" ordner) auf der [Häufig verwendet] Seite des [optionen] Dialogfeldes verändert haben, oder wenn Sie eine "Verknüpfung" zu einem lokalem Ordner erstellen, sofern diese nicht für den Index bestimmt wurden. Übernehmen Sie diese Ordner mit in die Indexziele. Führen Sie die Suche nach der Übernahme in den Index aus. o Wenn Sie mit ScanSnap Organizer Viewer in einem Netzwerk gespeicherte PDF-Dateien anzeigen, beachten Sie bitte folgendes: Wird die Netzwerkverbindung unterbrochen, werden die Bilder der Datei nicht mehr angezeigt und leere Seiten erscheinen anstelle des Dokuments. Weiterhin kann es auch zu Fehlern bei der Bearbeitung kommen, auch nachdem der Netzwerkzugang wieder hergestellt wurde. Überprüfen Sie bitte das Netzwerk sowie Ihren Verbindungszustand und öffnen dann die PDF-Dateien erneut. o Der Betrieb mit Terminal Service Client oder Remote Desktop Connection Client Service oder solche auf einem virtuellen Betriebssystem, wird nicht garantiert. o Wenn Sie für die mit Adobe(R) Acrobat(R) 7.0 und höher geöffnete PDF Datei eine Sicherheitseinstellung für das Kennwort wählen waehrend [Kennwort zum Öffnen des Dokuments] oder [Berechtigungskennwort ändern] mit [Acrobat 9.0 und höher] für [Kompatibilität] bestimmt ist, erscheint keine Schlüsselmarkierung auf der

5 Scan Snap Organizer Miniaturansicht. Aufgrund dessen ist es nicht möglich die Datei zu bearbeiten, da das Kennworteingangs-Fenster nicht angezeigt wird, wenn versucht wird die Datei mit dem ScanSnap Organizer Viewer zu öffnen oder die markierten Bereiche der Datei auszuschneiden. Bestimmen Sie bei der Einstellung eines Sicherheitskennwortes, immer [Acrobat 7.0 und höher] oder einen Gegenstand der älteren Versionen in [Kompatibilität]. o Wenn der Text nicht korrekt angezeigt wird, während eine der folgenden Funktionen ausgeführt wird; - Scan to Mobile - Scan to Salesforce Chatter - Scan to SugarSync - Scan to Dropbox ändern Sie die Einstellungen bitte wie folgt: Windows(R) XP: - Wählen Sie aus der [Systemsteuerung] -> [Regions- und Sprachoptionen] -> [Sprachen] Registerkarte und wählen dann [Dateien für ostasiatische Sprachen installieren] unter [Zusätzliche Sprachunterstützung]. - Installieren Sie Universal Font (Arial Unicode MS) von der Microsoft Office 2000 (oder aktueller) Setup Disk. Windows Vista(R) oder Windows(R) 7: - Installieren Sie Universal Font (Arial Unicode MS) von der Microsoft Office 2003 (oder aktueller) Setup Disk. 4. Verknüpfung mit ScanSnap Manager o Wenn Sie ScanSnap Organizer installieren, wird der "ScanSnap" Ordner unter [Dokumente] erstellt (für Windows(R) XP/2000: Der "Mein ScanSnap" Ordner wird unter [Eigene Dateien] erstellt). ScanSnap Organizer zeigt die Dateien in diesem Ordner im Startfenster an. ScanSnap Manager erstellt Dateien in diesem Ordner. 5. Bei der Deinstallation zu beachten o Führen Sie die Deinstallation des ScanSnap Organizer mit [Programm deinstallieren] (Für Windows(R) 2000, [Hinzufügen/Entfernen eines Programmes]; für Windows(R) XP [Hinzufügen oder Entfernen eines Programmes]) in derder Systemsteuerung aus. o Wenn Sie ScanSnap Organizer deinstallieren, melden Sie sich bitte zuerst als Benutzer mit Administrator-Rechten in Windows(R) an. Führen Sie daraufhin die Deinstallation von ScanSnap Organizer durch. o Wenn Sie ScanSnap Organizer in Windows(R) 7 oder Windows Vista(R) deinstallieren, erscheint das [Benutzerkontensteuerung] Dialogfeld. Erlauben Sie eine Fortsetzung der Deinstallation wenn Sie mit einem Administratorenkonto im System angemeldet sind. Falls Sie mit einem anderen Konto angemeldet sind, wählen Sie ein Administratorenkonto, geben ein Passwort ein und klicken Sie dann die [OK] Taste. o Bilddateien und Cache-Daten werden auch durch die Deinstallation von ScanSnap Organizer nicht gelöscht. Sollten solche Dateien und Daten nicht mehr benötigt werden, löschen Sie diese bitte manuell. o Falls die zu deinstallierende Datei während der Deinstallation dieser Anwendung in Verwendnung ist, melden Sie sich einmal mit Administratorrechten an nachdem Sie den Computer neugestartet haben. Die Deinstallation wird somit fertig gestellt. 6. Lizenzvertrag für Built-in Software o Der ScanSnap Organizer enthält folgende Built-in Software - Adobe(R) XMP Toolkit Version 4.1.1

6 Gemäß des Lizenzvertrages für die oben genannte Built-in Software, lauten die Lizenzbestimmungen wie folgt: The BSD License Copyright (c) , Adobe Systems Incorporated All rights reserved. Redistribution and use in source and binary forms, with or without modification, are permitted provided that the following conditions are met: * Redistributions of source code must retain the above copyright notice, this list of conditions and the following disclaimer. * Redistributions in binary form must reproduce the above copyright notice, this list of conditions and the following disclaimer in the documentation and/or other materials provided with the distribution. * Neither the name of Adobe Systems Incorporated, nor the names of its contributors may be used to endorse or promote products derived from this software without specific prior written permission. THIS SOFTWARE IS PROVIDED BY THE COPYRIGHT HOLDERS AND CONTRIBUTORS "AS IS" AND ANY EXPRESS OR IMPLIED WARRANTIES, INCLUDING, BUT NOT LIMITED TO, THE IMPLIED WARRANTIES OF MERCHANTABILITY AND FITNESS FOR A PARTICULAR PURPOSE ARE DISCLAIMED. IN NO EVENT SHALL THE COPYRIGHT OWNER OR CONTRIBUTORS BE LIABLE FOR ANY DIRECT, INDIRECT, INCIDENTAL, SPECIAL, EXEMPLARY, OR CONSEQUENTIAL DAMAGES (INCLUDING, BUT NOT LIMITED TO, PROCUREMENT OF SUBSTITUTE GOODS OR SERVICES; LOSS OF USE, DATA, OR PROFITS; OR BUSINESS INTERRUPTION) HOWEVER CAUSED AND ON ANY THEORY OF LIABILITY, WHETHER IN CONTRACT, STRICT LIABILITY, OR TORT (INCLUDING NEGLIGENCE OR OTHERWISE) ARISING IN ANY WAY OUT OF THE USE OF THIS SOFTWARE, EVEN IF ADVISED OF THE POSSIBILITY OF SUCH DAMAGE. - GData.NET Client Library Google.Gdata.Client.dll wurde teilweise modifiziert und dann eingebunden. Gemäß des Lizenzvertrages für die oben genannte Built-in Software, lauten die Lizenzbestimmungen wie folgt: Copyright PFU LIMITED Licensed under the Apache License, Version 2.0 (the "License"); you may not use this file except in compliance with the License. You may obtain a copy of the License at Unless required by applicable law or agreed to in writing, software distributed under the License is distributed on an "AS IS" BASIS, WITHOUT WARRANTIES OR CONDITIONS OF ANY KIND, either express or implied. See the License for the specific language governing permissions and limitations under the License. 7. Aktualisierte Punkte o Überarbeitet Problemfälle der Versionen V4.0L11 für V4.0L12 * Es wurden Modifikationen vorgenommen, so das Sie die Microsoft Office SharePoint Server Verknüpfungsfunktion verwenden können nachdem das Update für die Microsoft.NET Framework 3.5 Service Pack 1- und.net Framework 3.5-Produktfamilie (KB951847) im Windows(R) Update ausgeführt wurde. o Überarbeitet Problemfälle der Versionen V4.0L12 für V4.0L13 * In der Vorversion war das Öffnen von ScanSnap Organizer nicht möglich, wenn für das Betriebssystem die Richtlinie zur Nichtanzeige von Listen zuletzt geöffneter Dateien aktiviert wurde. Dieser Fehler wurde behoben. o Überarbeitet Problemfälle der Versionen V4.0L13 für V4.0L14

7 * Wenn in der Vorversion versucht wurde, in einer SharePoint Site eine Datei größer als 5 Mbyte mit der Microsoft Office SharePoint(TM) Server Verknüpfungsfunktion zu überschreiben, konnten nur bis zu 5 Mbyte an Daten gespeichert werden. Dieser Fehler wurde behoben. o Überarbeitet Problemfälle der Versionen V4.0L14 für V4.0L20 * Dieses Produkt ist mit Windows(R) 7 kompatibel. * Das Programm wurde modifiziert, so dass jetzt das [Schlüsselwort] oder [Text] Kontrollkästchen im [Dateisuche] Dialogfeld ausgewählt werden kann, wenn Sie die Windows Desktop Suche in der Windows Vista(R) 64-Bit Version verwenden. * Das Programm wurde modifiziert, so dass jetzt Bearbeitungsoperationen im [Schlüsselwörter bearbeiten] oder [Schlüsselwortliste bearbeiten] Dialogfeld einfacher abgebrochen werden können. o Überarbeitet Problemfälle der Versionen V4.0L20 für V4.1L11 * Beim starten des ScanSnap Organizer, ausführen von [Aktualisieren (F5)], oder wechseln des aktuellen Ordners konnte es bisher zu einem Anwendungsfehler kommen. Dies wurde korrigiert. * Bei der Verwendung von [Scan to ] konnte es bisher vorkommen das Kennwörter aus Kennwortgesschützten PDF-Dateien entfernt wurden. Dies wurde korrigiert. * Es konnte vorkommen das der [In durchsuchbare PDF-Datei konvertieren] (Ausführen während der Computer frei ist) Befehl nicht korrekt ausgeführt wurde.dies wurde korrigiert. o Überarbeitet Problemfälle der Versionen V4.1L11 für V4.1L12 * Das Programm wurde so modifiziert, dass kein Anwendungsfehler beim Beenden von ScanSnap Organizer in einer Systemumgebung, in der.net Framework 4 installiert und die Microsoft Office SharePoint Server Verknüpfungsfunktion verwendet wird, auftritt. o Überarbeitet Problemfälle der Versionen V4.1L12 für V4.1L13 * Bisher konnte der ScanSnap Organizer, bei Verwendung von [Scan to ] nicht mit Microsoft Outlook 2010 (64-bit) verknüpft werden. Dies wurde korrigiert. * Bisher konnte es beim Start von [In durchsuchbare PDF-Datei konvertieren] zu einem Anwendungsfehler kommen. Dies wurde korrigiert. * Der Fehler bei dem die Datei auf dem Server, bei Verwendung der Microsoft Office SharePoint Server Verknüpfungsfunktion, nicht gefunden wurde ist beseitigt worden. * Der Fehler bei dem die Datei mit einem Doppelbyte Zeichensatz, nicht umbenannt oder gelöscht werden konnte wenn die Microsoft Office SharePoint Server Verknüpfungsfunktion in Verwendung war, wurde beseitigt. * Der Fehler bei dem der Zugriff auf den Seitenbibliothekordner mit einem Doppelbyte Zeichensatz in seinem Namen, bei Verwendung der Microsoft Office SharePoint Server Verknüpfungsfunktion deaktiviert wurde, ist beseitigt worden. o Überarbeitet Problemfälle der Versionen V4.1L13 für V4.1L21 * Gescannte bilder können in Evernote und Google Text & Tabellen(TM) nicht gespeichert werden. * Ein Fehler ist aufgetreten, wenn für [Scan to ] Microsoft Outlook 2010 (64-Bit Version) als zu verknüpfendes Programm angegeben wurde. Dieser Fehler wurde behoben. * Wenn ScanSnap Organizer über das Quick-Menü gestartet wurde, konnte die

8 ScanSnap Organizer Hilfe nicht korrekt angezeigt werden. Dieser Fehler wurde behoben. o Überarbeitet Problemfälle der Versionen V4.1L21 für V4.1L31 * "Scan to Salesforce Chatter" und "Scan to Mobile" wurden als neue Funktionen hinzugefügt. * Die Funktion "Seiten zusammenfügen" wurde hinzugefügt. * Eine Funktion zum Ein- und Ausblenden des Aktionen/Schlüsselwörterlistepanels wurde hinzugefügt. * Eine Funktion zum Ändern der Anzeigereihenfolge der [Aktionen] Registerkarte im Aktionen/Schlüsselwörterlistepanel wurde hinzugefügt. * Für bestimmte Systemumgebungen fiel die Texterkennungsgenauigkeit für [Suchbare PDF-Datei Konvertierung] niedrig aus. Dieser Fehler wurde behoben. * Über die Funktion [Scan to Google Text & Tabellen(TM)] war eine Anmeldung an Google Text & Tabellen(TM) nicht möglich. Dieser Fehler wurde behoben. o Überarbeitet Problemfälle der Versionen V4.1L31 für V4.1L41 * "Scan to SugarSync" wurde hinzugefügt. o Überarbeitet Problemfälle der Versionen V4.1L41 für V4.1L50 * "Scan to Dropbox" wurde hinzugefügt. * "Scan to Mobile" unterstützt "ScanSnap Connect Application" für Android. o Überarbeitet Problemfälle der Versionen V4.1L50 für V4.1L60 * Das Programm wurde so modifiziert, dass die Suche über [Suche mit Adobe(R) Acrobat(R)] mit Adobe(R) Acrobat(R) XI nicht ausgeführt werden konnte. o Überarbeitet Problemfälle der Versionen V4.1L60 für V4.1L61 * In der Vorversion war das Speichern von Dateien in SugarSync nicht möglich. Dies wurde korrigiert. ================================================================================ Microsoft, Windows, Windows Vista und SharePoint sind eingetragene Warenzeichen oder Warenzeichen der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Adobe, das Adobe Logo, Acrobat und Reader sind eingetragene Warenzeichen oder Warenzeichen von Adobe Systems Incorporated in den USA und/oder anderen Ländern. Evernote ist ein eingetragenes Warenzeichen oder Warenzeichen der Evernote Corporation. Google, Google Text & Tabellen und Android sind eingetragene Warenzeichen oder Warenzeichen von Google Inc. Salesforce, das Salesforce Logo und Salesforce CRM sind eingetragene Warenzeichen oder Warenzeichen von Salesforce Inc. in den USA und/oder in anderen Ländern. ScanSnap, das ScanSnap Logo, ScanSnap Manager und ScanSnap Organizer sind eingetragene Warenzeichen oder Warenzeichen von PFU LIMITED in Japan. Andere Firmenamen oder Produktbezeichnungen sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Firmen. Copyright PFU LIMITED

======================================================================= ScanSnap Organizer V5.2L21 Liesmich Datei

======================================================================= ScanSnap Organizer V5.2L21 Liesmich Datei ======================================================================= ScanSnap Organizer V5.2L21 Liesmich Datei ======================================================================= - Inhalt - 1. Hinweise

Mehr

- Verwenden Sie ausschließlich das mit ScanSnap gelieferte USB-Kabel zum Anschluss des Scanners an einen PC.

- Verwenden Sie ausschließlich das mit ScanSnap gelieferte USB-Kabel zum Anschluss des Scanners an einen PC. - Inhalt - ------- ScanSnap Manager V3.2L41 Liesmich Datei ------- 1. USB und Systemanforderungen 2. Hinweise zur Installation 3. Hinweise zur Deinstallation 4. Weitere Hinweise 5. Lizenzvertrag für Built-in

Mehr

# Inhalt. # Nutzung in Hochsicherheits Anwendungen

# Inhalt. # Nutzung in Hochsicherheits Anwendungen ================================================================================= ScanSnap Manager V5.1L62 Liesmich Datei PFU LIMITED =================================================================================

Mehr

- Inhalt - Windows Vista(R) Intel(R) Pentium(R) 4 1,8 GHz oder schneller (empfohlen: Intel(R) Celeron(R) M 430 1,73 GHz oder schneller)

- Inhalt - Windows Vista(R) Intel(R) Pentium(R) 4 1,8 GHz oder schneller (empfohlen: Intel(R) Celeron(R) M 430 1,73 GHz oder schneller) ======================================================================= ScanSnap Manager V4.2L32 Liesmich Datei PFU LIMITED ======================================================================= - Inhalt

Mehr

Yamaha Expansion Manager

Yamaha Expansion Manager Yamaha Expansion Manager Bedienungsanleitung Inhalt Überblick über Yamaha Expansion Manager...2 Bildschirmelemente und Funktionen...3 Verwalten von Pack-Daten...5 Installieren von Pack-Daten auf einem

Mehr

ScanSnap Manager V6.2L24 Liesmich Datei PFU LIMITED

ScanSnap Manager V6.2L24 Liesmich Datei PFU LIMITED ScanSnap Manager V6.2L24 Liesmich Datei PFU LIMITED # Inhalt 1. Systemanforderungen 2. Sicherheitsmaßnahmen für USB und Ihren Computer 3. Sicherheitsmaßnahmen für die Installation 4. Sicherheitsmaßnahmen

Mehr

MediaBoxXT 4.0. Einfache Erstellung von Postscript-Dateien mit QuarkXPress. JoLauterbach Software GmbH Stolzingstraße 4a 95445 Bayreuth Germany

MediaBoxXT 4.0. Einfache Erstellung von Postscript-Dateien mit QuarkXPress. JoLauterbach Software GmbH Stolzingstraße 4a 95445 Bayreuth Germany MediaBoxXT 4.0 Einfache Erstellung von Postscript-Dateien mit QuarkXPress JoLauterbach Software GmbH Stolzingstraße 4a 95445 Bayreuth Germany Telefon: 0921-730 3363 Fax: 0921-730 3394 Internet: email:

Mehr

BatchX 3.0. Stapelverarbeitung mit QuarkXPress. JoLauterbach Software GmbH Balthasar-Neumann-Str. 11 95444 Bayreuth

BatchX 3.0. Stapelverarbeitung mit QuarkXPress. JoLauterbach Software GmbH Balthasar-Neumann-Str. 11 95444 Bayreuth BatchX 3.0 Stapelverarbeitung mit QuarkXPress JoLauterbach Software GmbH Balthasar-Neumann-Str. 11 95444 Bayreuth Telefon: 0921-730 3363 Fax: 0921-730 3394 E-Mail : info@jolauterbach.de Internet: http://www.jolauterbach.de

Mehr

Microsoft(R) Windows Vista(TM) Enterprise Deutsche Version (32-Bit)

Microsoft(R) Windows Vista(TM) Enterprise Deutsche Version (32-Bit) ======================================================================= ScanSnap Manager V3.1L20 Liesmich Datei PFU LIMITED ======================================================================= - Inhalt

Mehr

estos STUN/TURN Server 5.1.30.33611

estos STUN/TURN Server 5.1.30.33611 estos STUN/TURN Server 5.1.30.33611 1 Willkommen zum estos STUN/TURN Server... 4 1.1 Kapitelübersicht... 4 2 Voraussetzungen... 5 3 Funktionsweise... 6 3.1 Beteiligte Komponenten und Begriffe... 6 3.2

Mehr

Sophos SafeGuard Disk Encryption für Mac Schnellstartanleitung

Sophos SafeGuard Disk Encryption für Mac Schnellstartanleitung Schnellstartanleitung Stand: Jänner 2011 Inhaltsverzeichnis 1 Bevor Sie beginnen... 2 2 Schützen von Mac OS X Computern... 3 3 Technischer Support... 6 4 Rechtlicher Hinweis... 7 1 1 Bevor Sie beginnen

Mehr

MagicInfo Express Ersteller des Inhalts

MagicInfo Express Ersteller des Inhalts MagicInfo Express Ersteller des Inhalts MagicInfo Express Ersteller des Inhalts Bedienungsanleitung MagicInfo Express Ersteller des Inhalts ist ein Programm zum einfachen Erstellen von LFD-Inhalt mit einer

Mehr

NCP engineering Client Software-Lizenzbedingungen

NCP engineering Client Software-Lizenzbedingungen NCP engineering (Stand: September 2010) Nachfolgend sind die Lizenzbedingungen für die Benutzung von NCP-Software durch Sie, den Endanwender (im Folgenden auch: "Lizenznehmer"), aufgeführt. Durch Ihre

Mehr

Benutzer- und Referenzhandbuch

Benutzer- und Referenzhandbuch Benutzer- und Referenzhandbuch MobileTogether Client User & Reference Manual All rights reserved. No parts of this work may be reproduced in any form or by any means - graphic, electronic, or mechanical,

Mehr

ScanSnap Manager V6.3L31 Liesmich Datei PFU LIMITED

ScanSnap Manager V6.3L31 Liesmich Datei PFU LIMITED ScanSnap Manager V6.3L31 Liesmich Datei PFU LIMITED # Inhalt 1. Systemanforderungen 2. Sicherheitsmaßnahmen für USB und Ihren Computer 3. Sicherheitsmaßnahmen für die Installation 4. Sicherheitsmaßnahmen

Mehr

kyn Compiler kyn Compiler Projekthandbuch Koh Yao Noi Kleine lange Insel Simplifizierte User Interface Generierung für Java

kyn Compiler kyn Compiler Projekthandbuch Koh Yao Noi Kleine lange Insel Simplifizierte User Interface Generierung für Java kyn Compiler Koh Yao Noi Kleine lange Insel Simplifizierte User Interface Generierung für Java Heinrich C. Spreiter Seite 1 INHALT 1. Versionen... 3 2. Zweck... 4 3. Projektorganisation... 4 3.1. Beteiligte

Mehr

Galileo Desktop Benutzerhandbuch Version 1.02

Galileo Desktop Benutzerhandbuch Version 1.02 Galileo Desktop Benutzerhandbuch Version 1.02 Galileo Deutschland GmbH. All rights reserved. Dieses Dokument enthält Informationen, an denen Galileo International Rechte besitzt. Dieses Dokument darf nur

Mehr

Inptools-Handbuch. Steffen Macke

Inptools-Handbuch. Steffen Macke Inptools-Handbuch Steffen Macke Inptools-Handbuch Steffen Macke Veröffentlicht $Date 2014-01-28$ Copyright 2008, 2009, 2011, 2012, 2014 Steffen Macke Dieses Dokument wurde unter der GNU-Lizenz für freie

Mehr

PageScope Box Operator Ver. 3.1 Bedienungsanleitung

PageScope Box Operator Ver. 3.1 Bedienungsanleitung PageScope Box Operator Ver. 3.1 Bedienungsanleitung Box Operator Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung 1.1 Systemvoraussetzungen...1-1 1.2 Einschränkungen...1-2 2 Installation von Box Operator 2.1 Installation...2-1

Mehr

P3PC-3792-02DEZ0. Problembehebung. (Installation)

P3PC-3792-02DEZ0. Problembehebung. (Installation) P3PC-3792-02DEZ0 Problembehebung (Installation) Einführung Vielen Dank, dass Sie sich für den Farbbildscanner ScanSnap S1500/S1500M/S1300/S1100 (im Folgenden als "ScanSnap" bezeichnet) entschieden haben.

Mehr

P3PC-4452-04DEZ2. Handbuch für den Scan-Profi (Windows)

P3PC-4452-04DEZ2. Handbuch für den Scan-Profi (Windows) P3PC-4452-04DEZ2 Handbuch für den Scan-Profi (Windows) Contents Über dieses Handbuch... 5 Sicherheitshinweise...6 Warenzeichen...7 Hersteller...8 In diesem Handbuch verwendete Symbole...9 Pfeilsymbole

Mehr

P3PC-4452-09DEZ2. Handbuch für den Scan-Profi (Windows)

P3PC-4452-09DEZ2. Handbuch für den Scan-Profi (Windows) P3PC-4452-09DEZ2 Handbuch für den Scan-Profi (Windows) Contents Über dieses Handbuch... 4 Sicherheitshinweise...5 Warenzeichen...6 Hersteller...7 Pfeilsymbole in diesem Handbuch...8 In diesem Handbuch

Mehr

Inhalt. Stationey Grußkarten im Überblick... 3. Stationery Vorlagen in Mail... 4. Stationery Grußkarten installieren... 5

Inhalt. Stationey Grußkarten im Überblick... 3. Stationery Vorlagen in Mail... 4. Stationery Grußkarten installieren... 5 Grußkarten Inhalt Stationey Grußkarten im Überblick... 3 Stationery Vorlagen in Mail... 4 Stationery Grußkarten installieren... 5 App laden und installieren... 5 Gekaufte Vorlagen wiederherstellen 5 Die

Mehr

PageScope Box Operator Ver. 3.1 Bedienungsanleitung

PageScope Box Operator Ver. 3.1 Bedienungsanleitung PageScope Box Operator Ver. 3.1 Bedienungsanleitung Box Operator Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung 1.1 Systemvoraussetzungen... 1-1 1.2 Einschränkungen... 1-2 2 Installation von Box Operator 2.1 Installation...

Mehr

NCP engineering Client Software-Lizenzbedingungen

NCP engineering Client Software-Lizenzbedingungen Wichtiger Hinweis: Wenn Sie eine Academic Edition-Lizenz der NCP Software erworben haben, gelten ausschließlich die Lizenzbedingungen für die Academic Edition (Abschnitt 2) Abschnitt 1 NCP engineering

Mehr

Die neuesten Informationen finden Sie auf der Produkt-Homepage (http://www.pfu.fujitsu.com/en/products/rack2_smart).

Die neuesten Informationen finden Sie auf der Produkt-Homepage (http://www.pfu.fujitsu.com/en/products/rack2_smart). Erste Schritte Vielen Dank für den Kauf von Rack2-Filer Smart! Die Ersten Schritte geben einen Überblick über den Rack2-Filer Smart, die Installation und den Aufbau der Handbücher. Wir hoffen, dass Ihnen

Mehr

Printer Driver Vor der Verwendung der Software

Printer Driver Vor der Verwendung der Software 3-876-168-31 (1) Printer Driver Installationsanleitung In dieser Anleitung wird die Installation des Druckertreibers für Windows Vista beschrieben. Vor der Verwendung der Software Lesen Sie vor der Verwendung

Mehr

P3PC-4222-04DEZ0. Problembehebung. (Installation)

P3PC-4222-04DEZ0. Problembehebung. (Installation) P3PC-4222-04DEZ0 Problembehebung (Installation) Einführung Vielen Dank, dass Sie sich für den Farbbildscanner ScanSnap ix500 (im Folgenden als "ScanSnap" bezeichnet) entschieden haben. Dieses Handbuch

Mehr

Up and Down - Projekt mit dem AT90USB162

Up and Down - Projekt mit dem AT90USB162 Up and Down - Projekt mit dem AT90USB162 Über diese Dokumentation: Projekt geplant, durchgeführt und ausgearbeitet von: Florian Patzer Erweiterte Projektangaben: Dieses Projekt wurde im Rahmen des Datenverarbeitungsunterrichts

Mehr

TelData. Version: A-Muster

TelData. Version: A-Muster -Prüfung: Prüfprotokoll Systemelement- TelData Version: A-Muster Projektbezeichnung Artio Neues Projekt Projektleiter Herr Karlapp Verantwortlich Hr. Deynet Prüfer Erstellt am 21.07.2005 Zuletzt geändert

Mehr

STORAGEBIRD Tivoli Edition

STORAGEBIRD Tivoli Edition Accessories STORAGEBIRD Tivoli Edition Handbuch Deutsch (Stand: 01.04.2009) Inhalt 1. Installation 1.1 Automatische Installation 1.2 Manuelle Installation 2. Erstkonfiguration (Manuelle Installation) 2.1

Mehr

P3PC-4862-06DEZ2. Handbuch für den Scan-Profi (Mac OS)

P3PC-4862-06DEZ2. Handbuch für den Scan-Profi (Mac OS) P3PC-4862-06DEZ2 Handbuch für den Scan-Profi (Mac OS) Contents Über dieses Handbuch... 4 Sicherheitshinweise...5 Warenzeichen...6 Hersteller...7 Pfeilsymbole in diesem Handbuch...8 In diesem Handbuch verwendete

Mehr

Einführung... 4. Kapitel 1 Übersicht... 6. 1.1 Leistungsmerkmale des Salesforce Chatter Add-in... 7. 1.2 Systemanforderungen... 8

Einführung... 4. Kapitel 1 Übersicht... 6. 1.1 Leistungsmerkmale des Salesforce Chatter Add-in... 7. 1.2 Systemanforderungen... 8 Inhalt Einführung... 4 Über dieses Handbuch... 4 Aufrufen der Hilfe... 5 Kapitel 1 Übersicht... 6 1.1 Leistungsmerkmale des Salesforce Chatter Add-in... 7 1.2 Systemanforderungen... 8 Kapitel 2 Installation/Deinstallation...

Mehr

tricerat Simplify Value Package

tricerat Simplify Value Package tricerat Simplify Value Package Das Simplify Value Package importiert mehr als 350 gebräuchliche Einstellungsobjekte in die Datenbank der Simplify Suite - so dass diese per Drag & Drop zugewiesen werden

Mehr

1 Gesundheit & Sicherheit. Einführung. 2 Das Spiel. 3 So wird gespielt. 4 Vor dem Spiel. 5 Auswahlbildschirm. 6 Das Spiel speichern.

1 Gesundheit & Sicherheit. Einführung. 2 Das Spiel. 3 So wird gespielt. 4 Vor dem Spiel. 5 Auswahlbildschirm. 6 Das Spiel speichern. 1 Gesundheit & Sicherheit Einführung 2 Das Spiel 3 So wird gespielt 4 Vor dem Spiel 5 Auswahlbildschirm 6 Das Spiel speichern Hauptgeschichte 7 Spielbeginn 8 Der Kamerabildschirm 9 Das violette Tagebuch

Mehr

SnagIt 9.0.2. LiveJournal Output By TechSmith Corporation

SnagIt 9.0.2. LiveJournal Output By TechSmith Corporation SnagIt 9.0.2 By TechSmith Corporation TechSmith License Agreement TechSmith Corporation provides this manual "as is", makes no representations or warranties with respect to its contents or use, and specifically

Mehr

Benutzer- und Referenzhandbuch

Benutzer- und Referenzhandbuch Benutzer- und Referenzhandbuch Benutzer- und Referenzhandbuch All rights reserved. No parts of this work may be reproduced in any form or by any means - graphic, electronic, or mechanical, including photocopying,

Mehr

wxwindows Library License, Version 3.1 - Copyright (C) 1998-2005 Julian Smart, Robert Roebling et al,

wxwindows Library License, Version 3.1 - Copyright (C) 1998-2005 Julian Smart, Robert Roebling et al, Lizenzvereinbarung Stand: 23.10.2007 Dieses Dokument enthält mehrere Lizenzvereinbarungen: (1) ENDBENUTZER-LIZENZVERTRAG FÜR BRAVIS-SOFTWARE: Videokonferenz (2) wxwindows Library License, Version 3.1 (3)

Mehr

Anleitung zur Datenmigration

Anleitung zur Datenmigration Anleitung zur Datenmigration PFU LIMITED 2013-2014 Einführung In diesem Handbuch wird die Migration von Daten aus Rack2-Filer nach Rack2-Filer Smart erläutert. Erklärungen zu den Begriffen und Abkürzungen

Mehr

Client-Systemanforderungen für Brainloop Secure Dataroom ab Version 8.30

Client-Systemanforderungen für Brainloop Secure Dataroom ab Version 8.30 Client-Systemanforderungen für Brainloop Secure Dataroom ab Version 8.30 Copyright Brainloop AG, 2004-2014. Alle Rechte vorbehalten. Dokumentenversion 2.0 Sämtliche verwendeten Markennamen und Markenzeichen

Mehr

Installationsanleitung zum QM-Handbuch

Installationsanleitung zum QM-Handbuch Installationsanleitung zum QM-Handbuch Verzeichnisse Inhaltsverzeichnis 1 Update Version 2.0... 1 1.1 Vor der Installation... 1 1.2 Installation des Updates... 1 2 Installation... 4 2.1 Installation unter

Mehr

SnagIt 9.0.2. Movable Type Output By TechSmith Corporation

SnagIt 9.0.2. Movable Type Output By TechSmith Corporation SnagIt 9.0.2 By TechSmith Corporation TechSmith License Agreement TechSmith Corporation provides this manual "as is", makes no representations or warranties with respect to its contents or use, and specifically

Mehr

P3PC-4862-01DEZ2. Handbuch für den Scan-Profi (Mac OS)

P3PC-4862-01DEZ2. Handbuch für den Scan-Profi (Mac OS) P3PC-4862-01DEZ2 Handbuch für den Scan-Profi (Mac OS) Contents Über dieses Handbuch... 5 Sicherheitshinweise...6 Warenzeichen...7 Hersteller...8 In diesem Handbuch verwendete Symbole...9 Pfeilsymbole in

Mehr

Sophos Endpoint Security and Control Einzelplatz-Startup-Anleitung

Sophos Endpoint Security and Control Einzelplatz-Startup-Anleitung Sophos Endpoint Security and Control Einzelplatz-Startup-Anleitung Produktversion: 10.2 Stand: September 2012 Inhalt 1 Vorbereitung...3 2 Installieren von Sophos Endpoint Security and Control...4 3 Konfigurieren

Mehr

Installation - Start

Installation - Start Services Department, HQ / Dec. 2009 Installation - Start Installation - Start... 1 TELL ME MORE installieren... 1 Beim Start der Software wurde eine veraltete Version des Internet Explorers wurde festgestellt...

Mehr

Sophos Endpoint Security and Control Einzelplatz-Startup-Anleitung

Sophos Endpoint Security and Control Einzelplatz-Startup-Anleitung Sophos Endpoint Security and Control Einzelplatz-Startup-Anleitung Produktversion: 10.3 Stand: Juni 2014 Inhalt 1 Einleitung...3 2 Bevor Sie beginnen...4 3 Installieren von Sophos Endpoint Security and

Mehr

1 Little Password Safe Quickstart [v5]

1 Little Password Safe Quickstart [v5] 1 Little Password Safe Quickstart [v5] LITTLE PASSWORD SAFE QUICKSTART 2016 Little Password Safe 2009 2016 2 Little Password Safe Quickstart [v5] HINWEIS ZUM IN LPS GENUTZTEN METRO FRAMEWORK The MIT License

Mehr

Los Geht's. Vorwort P2WW-2600-01DE

Los Geht's. Vorwort P2WW-2600-01DE Los Geht's Vorwort P2WW-2600-01DE Vielen Dank für den Kauf von Rack2-Filer! Rack2-Filer ist eine Anwendungssoftware, welche Verwaltung und Anzeige von Dokumentdaten mit Ihrem Computer ermöglicht. Dieses

Mehr

VMware Workspace Portal- Benutzerhandbuch

VMware Workspace Portal- Benutzerhandbuch VMware Workspace Portal- Benutzerhandbuch Workspace Portal 2.1 Dieses Dokument unterstützt die aufgeführten Produktversionen sowie alle folgenden Versionen, bis das Dokument durch eine neue Auflage ersetzt

Mehr

IMBA. Installationsanleitung. SQL Server-Datenbankadapter. Das Instrument für den fähigkeitsgerechten Personaleinsatz

IMBA. Installationsanleitung. SQL Server-Datenbankadapter. Das Instrument für den fähigkeitsgerechten Personaleinsatz Das Instrument für den fähigkeitsgerechten Personaleinsatz IMBA SQL Server-Datenbankadapter Installationsanleitung gefördert durch das Bundesministerium für Gesundheit und Soziale Sicherung Vorbereitung

Mehr

Drucker/Kopierer/ Scanner- Benutzerhandbuch NPD4496-00 DE

Drucker/Kopierer/ Scanner- Benutzerhandbuch NPD4496-00 DE Drucker/Kopierer/ Scanner- Benutzerhandbuch NPD4496-00 DE Urheberrechtshinweis Kein Teil dieses Handbuchs darf in irgendeiner Form (Druck, Fotokopie, Mikrofilm oder ein anderes Verfahren) ohne die schriftliche

Mehr

Address/CRM 3.0 Axapta Client Setup

Address/CRM 3.0 Axapta Client Setup pj Tiscover Travel Information Systems AG Maria-Theresien-Strasse 55-57, A-6010 Innsbruck, Austria phone +43/512/5351 fax +43/512/5351-600 office@tiscover.com www.tiscover.com Address/CRM 3.0 Axapta Client

Mehr

P2WW-2621-04DEZ0. ScanSnap Organizer Benutzerhandbuch

P2WW-2621-04DEZ0. ScanSnap Organizer Benutzerhandbuch P2WW-2621-04DEZ0 ScanSnap Organizer Benutzerhandbuch Einführung Vielen Dank, dass Sie sich für ScanSnap Organizer entschieden haben. Dieses Benutzerhandbuch bietet einen Überblick und beschreibt die Bildschirme

Mehr

Kurzanleitung Communication Assistant Server. Serie KX-NCP/KX-TDE KX-NS1000. [itm\systems].to be one bit ahead! Modell-Nr.

Kurzanleitung Communication Assistant Server. Serie KX-NCP/KX-TDE KX-NS1000. [itm\systems].to be one bit ahead! Modell-Nr. [itm\systems].to be one bit ahead! --------------------------------------------------- www.itm-systems.eu Kurzanleitung Communication Assistant Server Modell-Nr. Serie KX-NCP/KX-TDE KX-NS1000 Vielen Dank,

Mehr

SAP BusinessObjects Planning and Consolidation Version 10.0 for NetWeaver. Platform Information, Support Pack Dates and Maintenance Dates

SAP BusinessObjects Planning and Consolidation Version 10.0 for NetWeaver. Platform Information, Support Pack Dates and Maintenance Dates SAP BusinessObjects Planning and Consolidation Version 10.0 for NetWeaver Platform Information, Support Pack Dates and Maintenance Dates Sept 30th, 2011 Disclaimer This PAM represents current planning

Mehr

Client-Systemanforderungen für Brainloop Secure Dataroom ab Version 8.30

Client-Systemanforderungen für Brainloop Secure Dataroom ab Version 8.30 Client-Systemanforderungen für Brainloop Secure Dataroom ab Version 8.30 Copyright Brainloop AG, 2004-2015. Alle Rechte vorbehalten. Dokumentenversion: 1.1 Sämtliche verwendeten Markennamen und Markenzeichen

Mehr

P2WW-2623-02DEZ0. ScanSnap Organizer Benutzerhandbuch

P2WW-2623-02DEZ0. ScanSnap Organizer Benutzerhandbuch P2WW-2623-02DEZ0 ScanSnap Organizer Benutzerhandbuch Einführung Vielen Dank, dass Sie sich für ScanSnap Organizer entschieden haben. Dieses Benutzerhandbuch bietet einen Überblick und beschreibt die Bildschirme

Mehr

Handbuch für den Anschluss von iphone/ipad

Handbuch für den Anschluss von iphone/ipad Handbuch für den Anschluss von / Durch den Anschluss Ihres, oder ipod touch an einem kompatiblen digitalen Instrument von Yamaha und durch Nutzung der verschiedenen Anwendungen, die wir erstellt haben,

Mehr

CardScan Version 7.0.5

CardScan Version 7.0.5 CardScan Version 7.0.5 Copyright 2005. CardScan, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Dieses Dokument enthält wichtige Informationen, die in die sonstige CardScan-Dokumentation nicht mehr aufgenommen werden konnten.

Mehr

Datenschutzerklärung. Published: 2009-08-03 Author: 42media services GmbH

Datenschutzerklärung. Published: 2009-08-03 Author: 42media services GmbH Datenschutzerklärung Published: 2009-08-03 Author: 42media services GmbH Inhaltsverzeichnis Datenschutzerklärung... 4 Datenverarbeitung auf dieser Internetseite... 4 Cookies... 4 Newsletter... 4 Auskunftsrecht...

Mehr

Fiery Driver Configurator

Fiery Driver Configurator 2015 Electronics For Imaging, Inc. Die in dieser Veröffentlichung enthaltenen Informationen werden durch den Inhalt des Dokuments Rechtliche Hinweise für dieses Produkt abgedeckt. 16. November 2015 Inhalt

Mehr

Samsung Universal Print Driver Benutzerhandbuch

Samsung Universal Print Driver Benutzerhandbuch Samsung Universal Print Driver Benutzerhandbuch Völlig neue Möglichkeiten Copyright 2009 Samsung Electronics Co., Ltd. Alle Rechte vorbehalten. Das vorliegende Administratorhandbuch dient ausschließlich

Mehr

Kurzanleitung Communication Assistant Server. Serie KX-NCP/KX-TDE KX-NS1000. Modell-Nr.

Kurzanleitung Communication Assistant Server. Serie KX-NCP/KX-TDE KX-NS1000. Modell-Nr. Kurzanleitung Communication Assistant Server Modell-Nr. Serie KX-NCP/KX-TDE KX-NS1000 Vielen Dank, dass Sie sich für den Kauf dieses Panasonic Produktes entschieden haben. Bitte lesen Sie diese Anleitung

Mehr

KODAK D4000 Duplex Photo Printer-Treiber für WINDOWS

KODAK D4000 Duplex Photo Printer-Treiber für WINDOWS ReadMe_Driver.pdf 11/2011 KODAK D4000 Duplex Photo Printer-Treiber für WINDOWS Beschreibung Der D4000-Druckertreiber ist ein MICROSOFT-Druckertreiber, der speziell für die Verwendung mit dem D4000 Duplex

Mehr

Hilfe bei Adobe Reader. Internet Explorer 8 und 9

Hilfe bei Adobe Reader. Internet Explorer 8 und 9 Hilfe bei Adobe Reader Internet Explorer 8 und 9 1. Öffnen Sie Internet Explorer und wählen Sie Extras > Add-Ons verwalten. 2. Wählen Sie unter Add-On-Typen die Option Symbolleisten und Erweiterungen aus.

Mehr

PDFSealer. Benutzeranleitung. Zum Inhaltsverzeichnis -> hier klicken. 1 www.pdfsignature.com

PDFSealer. Benutzeranleitung. Zum Inhaltsverzeichnis -> hier klicken. 1 www.pdfsignature.com PDFSealer Benutzeranleitung Zum Inhaltsverzeichnis -> hier klicken MTP Software Consult ITEKSOFT Corporation Copyright 2002-2004 Alle Rechte vorbehalten 1 www.pdfsignature.com Inhaltsverzeichnis ( * Klicken

Mehr

Installationsvorbereitung

Installationsvorbereitung Installationsvorbereitung Für die Installation und das spätere einwandfreie Arbeiten mit dem Layoutprogramm»VivaDesigner«gelten nachfolgende Voraussetzungen, die unbedingt beachtet werden sollten. Sie

Mehr

Ihr Benutzerhandbuch YAMAHA CVP-503 http://de.yourpdfguides.com/dref/3862392

Ihr Benutzerhandbuch YAMAHA CVP-503 http://de.yourpdfguides.com/dref/3862392 Lesen Sie die Empfehlungen in der Anleitung, dem technischen Handbuch oder der Installationsanleitung für. Hier finden Sie die Antworten auf alle Ihre Fragen über die in der Bedienungsanleitung (Informationen,

Mehr

Gezieltes Kontakt- und Kundenmanagement. Die Software für Ihren Erfolg 2,8 Millionen Anwender weltweit! Installationsleitfaden

Gezieltes Kontakt- und Kundenmanagement. Die Software für Ihren Erfolg 2,8 Millionen Anwender weltweit! Installationsleitfaden ACT! 10 Gezieltes Kontakt- und Kundenmanagement. Die Software für Ihren Erfolg 2,8 Millionen Anwender weltweit! Installationsleitfaden ACT! 10 Installationsleitfaden ACT! 10 Systemvoraussetzungen Computer/Prozessor:

Mehr

P2WW-2620-01DEZ0. ScanSnap Organizer Benutzerhandbuch

P2WW-2620-01DEZ0. ScanSnap Organizer Benutzerhandbuch P2WW-2620-01DEZ0 ScanSnap Organizer Benutzerhandbuch Einführung Vielen Dank, dass Sie sich für ScanSnap Organizer entschieden haben. Dieses Benutzerhandbuch bietet einen Überblick und beschreibt die Bildschirme

Mehr

IBM SPSS Collaboration and Deployment Services Deployment Manager Installation von 5

IBM SPSS Collaboration and Deployment Services Deployment Manager Installation von 5 IBM SPSS Collaboration and Deployment Services Deployment Manager Installation von 5 Bevor Sie IBM SPSS Collaboration and Deployment Services Deployment Manager installieren und mit dem Tool arbeiten können,

Mehr

Jörg Hüner Senior Consultant. Kontakt-Information: jh@printvis.com www.printvis.com

Jörg Hüner Senior Consultant. Kontakt-Information: jh@printvis.com www.printvis.com Jörg Hüner Senior Consultant Kontakt-Information: jh@printvis.com www.printvis.com Gegründet im Jahre 1997 Firmensitz in Odder (in der Nähe von Århus, Dänemark) Berater und Entwickler in DK, DE, NL, NO,

Mehr

Einrichtung des NVS Calender-Google-Sync-Servers. Installation des NVS Calender-Google-Sync Servers (Bei Neuinstallation)

Einrichtung des NVS Calender-Google-Sync-Servers. Installation des NVS Calender-Google-Sync Servers (Bei Neuinstallation) Einrichtung des NVS Calender-Google-Sync-Servers Folgende Aktionen werden in dieser Dokumentation beschrieben und sind zur Installation und Konfiguration des NVS Calender-Google-Sync-Servers notwendig.

Mehr

Handbuch für ios 1.4 1

Handbuch für ios 1.4 1 Handbuch für ios 1.4 1 Inhaltsverzeichnis 1. Leistungsumfang... 3 1.1 Über Boxcryptor Classic... 3 1.2 Über dieses Handbuch... 4 2. Installation... 5 3. Grundfunktionen... 6 3.1. Einrichtung von Boxcryptor

Mehr

Mindjet On-Premise Release Notes, Version 4.0

Mindjet On-Premise Release Notes, Version 4.0 Mindjet On-Premise Release Notes, Version 4.0 Version 4.0 Mindjet Corporation 1160 Battery Street East San Francisco, CA 94111 USA www.mindjet.com Toll Free: 877-Mindjet Phone: 415-229-4200 Fax: 415-229-4201

Mehr

Installationshinweise BEFU 2014

Installationshinweise BEFU 2014 Installationshinweise BEFU 2014 Allgemeines BEFU 2014 läuft unter dem Betriebssystem Windows XP, Vista, 7, 8. Für BEFU 2014 wird als Entwicklungsumgebung Access (32-Bit) verwendet. Es werden zum Download

Mehr

Nutzung der VDI Umgebung

Nutzung der VDI Umgebung Nutzung der VDI Umgebung Inhalt 1 Inhalt des Dokuments... 2 2 Verbinden mit der VDI Umgebung... 2 3 Windows 7... 2 3.1 Info für erfahrene Benutzer... 2 3.2 Erklärungen... 2 3.2.1 Browser... 2 3.2.2 Vertrauenswürdige

Mehr

Installationsanleitung zum QM-Handbuch

Installationsanleitung zum QM-Handbuch Installationsanleitung zum QM-Handbuch Verzeichnisse Inhaltsverzeichnis 1 Installation...1 1.1 Installation unter Windows 2000/XP...1 1.2 Installation unter Windows Vista...1 2 Wichtige Hinweise...1 2.1

Mehr

Installationshilfe und Systemanforderungen. Vertriebssoftware für die Praxis

Installationshilfe und Systemanforderungen. Vertriebssoftware für die Praxis Vertriebssoftware für die Praxis Installationshilfe und Systemanforderungen L SIC FL BE ER XI H E Lesen Sie, wie Sie KomfortTools! erfolgreich auf Ihrem Computer installieren. UN ABHÄNGIG Software Inhalt

Mehr

Durchführung eines Upgrades von Windows 7 auf Windows 8

Durchführung eines Upgrades von Windows 7 auf Windows 8 Durchführung eines Upgrades von Windows 7 auf Windows 8 Stand: August 2012 CSL-Computer GmbH & Co. KG Sokelantstraße 35 30165 Hannover Telefon: 05 11-76 900 100 Fax 05 11-76 900 199 shop@csl-computer.com

Mehr

IBM SPSS Modeler Installationsanweisungen (Lizenz für gleichzeitig angemeldete Benutzer)

IBM SPSS Modeler Installationsanweisungen (Lizenz für gleichzeitig angemeldete Benutzer) IBM SPSS Modeler Installationsanweisungen (Lizenz für gleichzeitig angemeldete Benutzer) Inhaltsverzeichnis Installationsanweisungen....... 1 Systemanforderungen........... 1 Installation...............

Mehr

Wörterbücher von MS nach Ooo konvertieren

Wörterbücher von MS nach Ooo konvertieren Wörterbücher von MS nach Ooo konvertieren Herausgegeben durch das deutschsprachige Projekt von OpenOffice.org Autoren Autoren vorhergehender Versionen RPK ggmbh Kempten Copyright und Lizenzhinweis Copyright

Mehr

Installieren von Autodesk MapGuide 6.5 Service Pack 1

Installieren von Autodesk MapGuide 6.5 Service Pack 1 Installieren von Autodesk MapGuide 6.5 Service Pack 1 In diesem Dokument wird die Installation von Autodesk MapGuide 6.5 Service Pack 1 beschrieben. Hinweise zu aktuellen Installations-Updates und bekannten

Mehr

5.3.5.2 Übung - Remote-Desktop und Remoteunterstützung in Windows 7

5.3.5.2 Übung - Remote-Desktop und Remoteunterstützung in Windows 7 5.0 5.3.5.2 Übung - Remote-Desktop und Remoteunterstützung in Windows 7 Einführung Drucken Sie diese Übung aus und führen Sie sie durch. In dieser Übung stellen Sie eine Remoteverbindung zu einem Computer

Mehr

Anleitung für Benutzer

Anleitung für Benutzer Anleitung für Benutzer Inhaltsverzeichnis Einführung... 1 WICHTIGE HINWEISE... 1 Rechtliche Hinweise... 3 Installation und Einrichtung... 5 Systemvoraussetzungen... 5 Installation... 5 Aktivierung... 7

Mehr

WICHTIG, BITTE LESEN SIE DIESEN TEXT ZUERST. DIES IST EIN LIZENZVERTRAG.

WICHTIG, BITTE LESEN SIE DIESEN TEXT ZUERST. DIES IST EIN LIZENZVERTRAG. MH-SOFTWARE LIZENZVERTRAG WICHTIG, BITTE LESEN SIE DIESEN TEXT ZUERST. DIES IST EIN LIZENZVERTRAG. Die MH-SOFTWARE GMBH (Nachfolgend MH) IST NUR BEREIT, IHNEN EINE LIZENZ AN DER BEILIEGENDEN SOFTWARE ZU

Mehr

SAP Simple Finance Die Finanz- und Risikomanagementlösung für die Digital Economy

SAP Simple Finance Die Finanz- und Risikomanagementlösung für die Digital Economy SAP Simple Finance Die Finanz- und Risikomanagementlösung für die Digital Economy Elmar Hassler, Business Transformation Service, SAP Österreich GmbH Public SAP IT Summit 2015, 21. & 22. April, Salzburg

Mehr

SuGi Testcluster. Dokumentation Version 1.2

SuGi Testcluster. Dokumentation Version 1.2 Einleitung SuGi Testcluster Dokumentation Version 1.2 Rocks Linux (www.rockclusters.org) ist eine quelloffene Linux Distribution, die für den Aufbau und Betrieb von Linux Clustern optimiert ist. Lizenzbedingungen

Mehr

Installationshandbuch

Installationshandbuch Installationshandbuch Vorwort Mit DeskTopBinder V2 Lite lassen sich unterschiedliche Daten, wie zum Beispiel in Anwendungen erstellte Dateien, über einen Scanner eingescannte Bilddaten und vorhandene Bilddateien,

Mehr

Office 365 Partner-Features

Office 365 Partner-Features Office 365 Partner-Features Régis Laurent Director of Operations, Global Knowledge Competencies include: Gold Learning Silver System Management Inhalt 1. Zugriff auf Office 365 IUR und Partner-Features

Mehr

IBM SPSS Statistics Version 22. Installationsanweisungen für Windows (Lizenz für gleichzeitig angemeldete Benutzer)

IBM SPSS Statistics Version 22. Installationsanweisungen für Windows (Lizenz für gleichzeitig angemeldete Benutzer) IBM SPSS Statistics Version 22 Installationsanweisungen für Windows (Lizenz für gleichzeitig angemeldete Benutzer) Inhaltsverzeichnis Installationsanweisungen....... 1 Systemanforderungen........... 1

Mehr

Was tun, vor der Installation? Betriebssystem & Hardware Kontrolle

Was tun, vor der Installation? Betriebssystem & Hardware Kontrolle Was tun, vor der Installation? Installieren Sie AlphaCad Pro oder Kalkfero Office nur im Notfall mit Ihrer CD. Diese CD ist in der Regel ein, zwei oder mehrer Jahre alt. Das bedeutet, dass wir alles zuerst

Mehr

Release Notes BRICKware 7.5.4. Copyright 23. March 2010 Funkwerk Enterprise Communications GmbH Version 1.0

Release Notes BRICKware 7.5.4. Copyright 23. March 2010 Funkwerk Enterprise Communications GmbH Version 1.0 Release Notes BRICKware 7.5.4 Copyright 23. March 2010 Funkwerk Enterprise Communications GmbH Version 1.0 Purpose This document describes new features, changes, and solved problems of BRICKware 7.5.4.

Mehr

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå=

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= Error: "Could not connect to the SQL Server Instance" or "Failed to open a connection to the database." When you attempt to launch ACT! by Sage or ACT by Sage Premium for

Mehr

Siehe Beispiel: (hier unsere VISTA PC Station nach einem Monat ohne Update)

Siehe Beispiel: (hier unsere VISTA PC Station nach einem Monat ohne Update) Grundkonfiguration Ein Computer ist kein Überding das alles kann und immer funktioniert. Das kann ein Computer erst dann wenn die Hard- und Software auf dem neusten Stand ist. Die moderne Software von

Mehr

Kofax. Desktop 2.0. Installationsanleitung 10300947-000

Kofax. Desktop 2.0. Installationsanleitung 10300947-000 Kofax Desktop 2.0 Installationsanleitung 10300947-000 2009-2010 Kofax, Inc., 15211 Laguna Canyon Road, Irvine, California 92618, U.S.A. All rights reserved. Use is subject to license terms. Third-party

Mehr

Startup-Anleitung für Macintosh

Startup-Anleitung für Macintosh Intralinks VIA Version 2.0 Startup-Anleitung für Macintosh Intralinks-Support rund um die Uhr USA: +1 212 543 7800 GB: +44 (0) 20 7623 8500 Zu den internationalen Rufnummern siehe die Intralinks-Anmeldeseite

Mehr

Handbuch für Android 1.5

Handbuch für Android 1.5 Handbuch für Android 1.5 1 Inhaltsverzeichnis 1 Leistungsumfang... 3 1.1 Über Boxcryptor Classic... 3 1.2 Über dieses Handbuch... 3 2. Installation... 5 3. Grundfunktionen... 5 3.1 Einrichtung von Boxcryptor

Mehr

Dictation Blue Anleitung

Dictation Blue Anleitung Dictation Blue Anleitung Dictation Blue ist eine Diktieranwendung für iphone, ipod Touch und ipad. Diese Anleitung beschreibt die Einrichtung und den Einsatz von Dictation Blue. Inhalt 1. Einstellungen...

Mehr