Anleitung Expert Advisor ScalperM5 Seite

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Anleitung Expert Advisor ScalperM5 Seite"

Transkript

1 Anleitung Expert Advisor ScalperM5 Seite Einleitung / Installation des Expert Advisors oder 5-Digit Broker... 2 Eigenschaften - Einstellungen des EA... 3 Maximales Risiko... 3 Automatisches Moneymanagement Hour MaxSpread Der High-Low-Indikator... 6 Backtesting mit dem Strategietester... 7 Spread... 8 Historische Daten... 9 Livetrading... 9 Tipp Fadenkreuz Druckerfreundliche Version In dieser Anleitung werden die Charts nicht in der Metatrader Standarddarstellung mit schwarzem Hintergrund dargestellt, sondern in einer Drucker freundlichen Version Schwarz auf weißem Grund. (Im Metatrader kann über die Auswahl 'Einstellungen' des Charts (Taste F8) unter 'Farben' und dann 'Farbschema' unter 3 verschiedenen Standarddarstellungen ausgewählt werden.) Einleitung Alle Hinweise zu Tastenkombinationen etc. beziehen sich auf die Tradingplattform Metatrader 4, welche von fast allen Brokern zur Verfügung gestellt wird. Hinweise zur Installation und zu hier nicht beschriebenen Funktionen des Metatraders entnehmen Sie bitte der Dokumentation Ihres Brokers.

2 Installation des Expert Advisors Die Datei ScalperM5.1.ex4 sollte direkt in den Ordner '[Festplatte]/Programme/[Ihr Metatrader]/experts kopiert werden. Also z. B.: C:/Programme/FxPro MetaTrader/experts (Es ist besser den EA in den entsprechenden Ordner zu kopieren, so bleibt das Original erhalten) War der Metatrader bereits geöffnet, muss er zuerst geschlossen und neu gestartet werden. Im Navigator (öffnen mit Strg+ r) unter 'experts' sollte dann der EA erscheinen. Details zum Livetrading siehe unten. 4 oder 5-Digit Broker Der ScalperM5 ist für 4 und 5-Digit Broker eingerichtet (4 oder 5 Stellen hinter dem Komma z. B. bei eurusd und gbpusd). Um Tests und Trading korrekt auf einer 4-Digit Broker Plattform durchzuführen, muss bei einigen Einstellungen eine 0 entfernt werden. Alle Einstellungen sind für einen 5-Digit Broker voreingestellt. Die meisten Werte sind in 'Points' eingestellt. (10 Points = 1 Pip bei einem 5-Digit Broker, aber: 1 Point = 1 Pip bei einem 4-Digit Broker)

3 Eigenschaften - Einstellungen des EA Ein Klick auf 'Experten Eigenschaften' (Taste F7 wenn der EA an einen Chart angehängt ist, s. 'Livetrading') öffnet ein Fenster in dem unter 'Input' die Einstellungen des EA verändert werden können. Ein Doppelklick auf eine Zahl oder ein Einstellung ermöglicht es, diese zu verändern. Mit 'Speichern' können eigene Einstellungen gespeichert werden, um sie später über 'Laden' wieder als Einstellungen zu übernehmen. Im Eingabefeld des EA muss in amerikanischer Schreibweise ein. (Punkt) für ein, (Komma) gesetzt werden. Lots Ist 'Auto_Moneymanage' auf false gestellt, wird die Ordergröße gehandelt, die in 'Lots' eingestellt ist. Die Positionsgröße online berechnen: Automatisches Moneymanagement Der ScalperM5 ermöglicht es, die Ordergrösse automatisch berechnen zu lassen. Ist in den Einstellungen des EA 'Auto_Moneymanage' auf true gestellt, ist das automatische Moneymanagement aktiv. Dann wird die Ordergröße abhängig vom Kapital auf dem Tradingkonto berechnet. Das integrierte Moneymangement arbeitet mit Schritten von 0.1 Lot oder in der Einstellung MiniLots=true mit 0.01 Lot. MaximumRisk = Maximales Risiko Mit 'MaximumRisk' wird der mögliche maximale Verlust in % einer einzelnen Handelsposition vom verfügbaren Tradingkapital bezeichnet. Der EA ist voreingestellt auf ein Risiko von 1%. Ein geringes, vernünftiges Risiko, wie wir es empfehlen (aktiv nur bei eingeschalteten automatischen Moneymanagement). Manche Trader gehen Risiken bis zu 5% ein, was sehr gewagt ist: nach 5 Verlusttrades ist bereits ein Viertel des Kapitals aufgebraucht! Ein Beispiel: Das Tradingkapital beträgt 5000 USD, 'MaximumRisk' ist auf 1.5 eingestellt, 'StopLoss ist auf 7.5 Pip eingestellt Der EA berechnet die Ordergrösse: 5000*1,5*0,001/7.5=1Lot 1,5% von 5000 USD sind 75 USD. Das ist das Risiko, wenn 1 Lot gehandelt werden und mit 7.5 Pip Verlust geschlossen werden.

4 'Hour8' : stellen Sie hier die Stunde ein, die auf Ihrer Tradingplattform oben links in 'Der Markt' angezeigt wird, wenn es in Frankfurt (also wohl auch bei Ihnen) 8 Uhr morgens ist. Der EA tradet zwar rund um die Uhr, hat aber bei seinen Filtern viele Uhrzeit abhängige Komponenten. Voreingestellt ist '7', da der EA bei VPE läuft und die Zeit des Servers unserer Zeit eine Stunde hinterher läuft. Wenn Sie Ihren PC nicht die ganze Nacht über laufen lassen wollen, können Sie den EA auch von 22h - 8h abschalten. Der Profit in dieser Zeit ist in Backtests relativ gering. TakeProfit & StopLoss gelten für Buy-Orders, TakeProfitS & StopLossS gelten für Sell-Orders. Alle Werte sind in Points angegeben, also sind bei einem 5-Digit Broker 100 Points gleich 10 Pip. Der StopLoss wird auf dem Server des Brokers gespeichert, ist eine feste Größe. Der eingestellte TakeProfit ist keine feste Größe. Der EA erweitert diese Werte intern um 1-4 Pip, abhängig von der Volatilität. Wenn der Wert erreicht wird, setzt der EA den StopLoss 2 Pip unter dem aktuellen Kurs und zieht den SL kontinuierlich hinter dem Kurs her, wenn dieser weiter steigt (buy). So wird der Profit von starken Kursbewegungen nicht durch einen festen TakeProfit einfach abgeschnitten. Im Backtest werden so bis zu 80 Pip Profit in manchen Trades gemacht, im Livetrading bisher max. 29 Pip. Interessant ist dabei, dass im Livetrading sogar bei starken Kursbewegungen mehr Profit erzielt wird, als im Backtest des gleichen Trades. Das Backtesting-Modul des Metatraders geht automatisch davon aus, dass ein Kurs quasi '3 vor 2 zurück' läuft (Tickdaten hat er ja nicht). Das ist auch korrekt so, um die Backtest- Ergebnisse nicht zu schönen. Oft ist ja in der Realität auch so, aber eben nicht immer. So fällt z.b. das Backtest-Ergebnis des o. g. 29 Pip Livetrading -Gewinns mit 17 Pip doch wesentlich bescheidener aus. Tip: Den vorgegebenen StopLoss zu erhöhen, kann bei manchen Brokern den Profit verbessern. Manche Broker haben stärkere Kursausschläge als andere Broker, dann kann ein Ausweiten des StopLoss hilfreich sein, um ein zu frühes Ausstoppen der Positionen zu verhindern. Es kann auch sein, das irgendwann in der Zukunft wieder eine höhere Volatilität (stärkere Kursschwankungen) im Markt ist, z. B. wenn sich die Krise noch einmal zuspitzt und der Markt Anzeichen von Panik zeigt, wie z. B Dann dürften auch höhere Werte für StopLoss & TakeProfit, Distb & Dists sinnvoll sein.

5 Distb ist der Wert in Points, den eine pending Buy Order ggf. über dem Ask Kurs gesetzt wird Dists ist der Wert in Points, den eine pending Sell Order ggf. unter dem Bid Kurs gesetzt wird MaxSpread ist der Wert in Points, den der Spread Ihres Brokers nicht überschreiten sollte. Wird der Wert überschritten, wird keine pending Order gesetzt oder eine bereits existierende pending Order gelöscht. Diese Einstellung verhindert, dass ich nächtlichen 'toten' Handelszeiten Order ausgelöst werden, die eh nur Verlust bringen. Etwas anderes ist es, wenn nachts der Spread recht eng ist. Das geschieht nur, wenn da 'etwas los' ist, wenn es neue Nachrichten gab etc. Der voreingestellte Wert von 20 Point, also 2 Pip ist für VPE passend. Beobachten Sie einmal, welchen Spread Ihr Broker hat, ggf. mussen Sie den Wert anpassen. filters1 sind verschieden Filter die auf gleitenden Durchschnitten basieren. So wird z. B. keine pending Buyorder gesetzt, wenn die gleitenden Durchschnitte stark fallen. Diese Filtergruppe kann deaktiviert werden, um mit dem EA andere Strategien (in anderen Währungspaaren oder Zeitrahmen) zu finden. filters2 sind verschieden Filter die auf speziellen Chartmerkmalen basieren. So wird z. B. keine pending Buyorder gesetzt, wenn der Kurs gerade eben ein neues Tageshoch erreicht hat und dabei auch das Vortageshoch deutlich überschritten wurde. Sehr wahrscheinlich läuft der Kurs noch ein kleines bisschen weiter, eine BuyPosition wird eröffnet, doch dann läuft der Kurs erst einmal zum Vortageshoch zurück, die Position wird mit Verlust ausgestoppt. Diese Filtergruppe kann deaktiviert werden, um mit dem EA andere Strategien (in anderen Währungspaaren oder Zeitrahmen) zu finden. Fakb & Faks bezeichnen die wichtigsten Faktoren für das Auslösen einer pending Buy- oder Sellorder. Der EA errechnet ständig einen durchschnittlichen Wert der Spanne Hoch Tief der letzten 24 Kerzen, wobei die letzten 6 Kerzen doppelt in der Rechnung gewichtet werden. Die Einstellung Fakb 150 bedeutet, dass die Spanne der letzten Kerze mindestens 150% dieses Durchschnittswertes betragen muß. Sie muß also um den Faktor 1,5 über dem Durchschnitt liegen. Buy & Sell können hier getrennt eingestellt werden. Dazu auch folgender Hinweis:

6 Der High-Low-Indikator Wie groß die Schwankungsbreite des Marktes in der Vergangenheit war und aktuell ist, zeigt recht anschaulich der frei erhältliche High-Low-Indikator,. Der Indikator hilft die Volatilität einzuschätzen. Der Metatrader zeigt den Chart immer so, dass das höchste Hoch und das tiefste Tief des dargestellten Zeitraums gerade in den Chart passen. Das lässt beim seitlichen Verschieben des Charts kleine Candles von wenigen Pip, z. B. nachts, genauso groß erscheinen wie Kerzen am Tag, die 10 mal so groß sind. Der High-Low-Indikator errechnet ständig einen durchschnittlichen Wert der Spanne Hoch Tief der letzten 24 Kerzen, wobei die letzten 6 Kerzen doppelt in der Rechnung gewichtet werden. Der Wert wird graphisch angezeigt. So erkennt man schnell, wie volatil der Markt ist. Allerdings sollten besser keine direkten Rückschlüsse aus den Werten des Indikators gezogen werden, um sie 1:1 umzusetzen. So gibt es z. B. Phasen, in denen kurzfristig, also im 5 Min. Chart, hohe Volatilität vorliegt, die aber im Stundenchart nicht zu erkennen ist. D. h. der Markt schwankt kurzfristig heftig, so dass z. B. Positionen selbst mit 25 Pip SL ständig mit Verlust ausgestoppt werden, aber ein Gewinnziel von 50 Pip kaum erreicht wird. Ein fast unhandelbarer Markt. Hier finden Sie eine genaue Beschreibung und einen Link zum Download des High-Low-Indikators >> Als letzte Einstellungen kommen magic & magic2, die 'magischen Nummern', woran der EA 'seine' Trades erkennt. Diese Einstellung ist nur für diejenigen interessant, die im gleichen Währungspaar noch einen anderen EA laufen haben. Beide Eas sollten natürlich nicht die gleiche magischen Nummern haben. Hinweis: Einmal gesetzte pending Orders können nachgezogen oder gelöscht werden. Wenn beide Orders, Buy & Sell eröffnet wurden, und der Kurs anschließend einen von beiden Auslösepunkten erreicht, wird umgehend die andere Order gelöscht. (Oft wird aber aufgrund der Filter1 & 2 nur eine von beiden Orders oder auch gar keine gesetzt). Ein kompliziertes Regelwerk im EA bestimmt, ob eine Order nachgezogen wird oder nicht, oder mehr oder weniger zügig gelöscht wird. So wird z. B. der Einstiegswert einer StopBuy Order nach unten korrigiert, wenn der Kurs zuvor gefallen war und noch einmal fällt. Denn dann sollte eigentlich eine Gegenreaktion folgen. Steigt dagegen der Kurs, erreicht aber nicht im 5 Minuten Zeitraum den Einstiegswert der StopBuy Order, wird die Order umgehend gelöscht. Wie alle Einstellungen des EA unterstehen auch diese Einstellungen ständiger Überprüfung. So kann es sein, dass in einer zukünftigen Version des EA hier anders verfahren wird.

7 Backtesting mit dem Strategietester Im Strategietester (öffnen mit Strg+ s) muss der ScalperM5 nach der Installation unter 'Expert Advisor' zu finden sein. Der ScalperM5 zeigt im Backtest im eurusd M5 Chart guten Profit ab Leichte Veränderungen der Einstellungen können bei manchen Brokern zu besseren Resultaten führen. Der StopLoss muss bei Brokern mit einem Spread über 2 Pip wahrscheinlich heraufgesetzt werden. Damit Backtests vergleichbar sind, sollten diese mit deaktiviertem autom. Moneymanagement durchgeführt werden. Backtests durchführen Unter 'Expert Advisor' den ScalperM5 einstellen. Dann 'Symbol' (das Währungspaar), 'Periode' (welcher Chart) und 'Modell' einstellen (Genauigkeit der Testmethode, die mittlere Einstellung 'Kontrollpunkte' reicht meist, korrekter ist aber 'Ticksignal'). Bei Datum aktivieren ein Häkchen machen und den Testzeitraum einstellen. 'Visueller Modus' besser nicht aktivieren, auch nicht 'Optimierung', sonst dauert ein Test recht lange. Machen Sie sich erst einmal mit dem Tester vertraut. Einige Tests mit verschiedenen Einstellungen des EA (Expert Eigenschaften), vergleichen Sie im 'Bericht' die Resultate. Hier ist der 'Gesamt netto Profit' am interessantesten. Auch wie viel Prozent 'Profit Trades' von den 'Trades gesamt' erzielt wurde, ist eine wichtige Kennzahl. Sich daran orientierend kann die Strategie durch Änderung der Einstellungen verbessert werden. Es sollte immer nur eine Einstellung verändert werden. Jeweils die Ergebnisse zu speichern ist hilfreich: Mit einem Klick rechts auf den Bericht öffnet sich eine Auswahl, in der Sie ' Speichern als Report' auswählen, Ihr Internetbrowser sollte diesen Report dann umgehend anzeigen. So können Sie nach einem erneuten Backtest ganz einfach vergleichen, ob die durchgeführte Veränderung positiv für das Ergebnis ist. Unter 'Graphische Darstellung' wird die Kapitalkurve gezeigt. Mit 'Chart öffnen' (ganz rechts) kann man sehen, wo der EA ein- und ausgestiegen ist und vielleicht erkennen, welche Änderungen der Parameter des EA mehr Profit bringen könnten.

8 Vor dem ersten Einsatz im Livetrading Machen Sie einige Backtests mit den Kursen der letzten 2-4 Monate, um herauszufinden, ob mit leicht veränderten Einstellungen ein besseres Resultat erreicht werden kann. Der EA wurde für einen bestimmten Broker voreingestellt, die Kurstellung Ihres Brokers kann aber davon abweichen. Die besten Einstellungen sollten Sie dann auch für das Livetrading nutzen. Die ersten Tades sollten Sie dann am besten erst einmal mit einem Demokonto oder mit kleiner Ordergröße ausprobieren, bevor es zu irgendwelchen unangenehmen Überraschungen kommt. Die Märkte entwickeln sich permanent Aktuell profitable Einstellungen für den EA, müssen nicht bis in alle Ewigkeit profitabel sein. Die Märkte entwickeln sich permanent, dem muss ein EA folgen. Deshalb werden regelmäßig Backtests mit kürzlich zurückliegenden Kursen gemacht, um herauszufinden, ob in dem Zeitraum mit leicht veränderten Einstellungen ein besseres Resultat erreicht werden konnte. Die besten Einstellungen werden in aktuellere Versionen des EA übernommen. Spread Der Spread eines Währungspaares ist die Differenz zwischen Ask (Kurs zu dem Angebot besteht) und Bid (Kurs der geboten wird). Beachten Sie, dass der Strategietester mit dem Spread testet, der für das zu testende Währungspaar zum Zeitpunkt des Starts des Tests galt. Wenn Sie online sind und mehrere Tests durchführen, ohne etwas am EA zu verändern, oder an den Einstellungen und es werden unterschiedliche Resultate erzielt, liegt es wahrscheinlich daran, dass sich bei Ihrem Broker der Spread geändert hat. Bei vielen Brokern sind die Spreads nachts und besonders in den letzten Handelsminuten am Freitagabend stark ausgeweitet. Wenn Sie z. B. am Wochenende einen Test durchführen, wird der letzte gespeicherte Spread genommen. Dann kann es sein, dass Sie mit einem Spread von 5 Pip oder mehr testen dabei kann kein Profit entstehen. Wenn Sie am Wochenende testen wollen, müssen Sie entweder am Freitag den Metatrader schliessen bevor die Spreads extrem weit werden, oder auf dem (Demo)Konto eines Brokers testen, der einen konstanten Spread hat (z.b. XTB).Einige neue Versionen des Metatrader haben am Strategietester (Backtester) eine Einstellmöglichkeit für den Spread, so z.b. der Metatrader von VPE. Sollte ein Backtest gar nicht funktionieren, gibt es mitunter Hinweise im 'Journal'. Da könnte dann eine Fehlermeldung stehen, wie z. B. 'no history date'. Dann liegen für den getesteten Zeitraum keine Daten vor. Historischen Daten herunterzuladen kann dann die Lösung sein, siehe nächstes Kapitel. Zum Thema Spread noch folgende Warnung: Einige Broker mit variablen Spreads stellen in ihren Geschäftsbedingungen klar, dass in einigen Fällen, z. B. bei neuen Nachrichten, der Spread ausgeweitet werden kann. Was sich da so harmlos anhört, kann es fast unmöglich machen, bei diesem Broker mit kleinem StopLoss zu traden. So wird bei manchen Brokern mitunter mehrmals täglich für einige Sekunden der Spread auf 5 Pip oder mehr ausgeweitet. Wer sich noch 10 Pip vom SL entfernt wähnte, sieht seine Position plötzlich mit Verlust geschlossen. Passiert so etwas häufig, sollte man sich besser einen anderen Broker suchen. Auffällig ist, dass es fast immer 'Marketmaker' sind, die häufig die Spreads ausweiten. Klar, Ihre Verluste sind seine Gewinne. Mehr zur Auswahl des Brokers >>

9 Historische Daten Um einen Test durchzuführen, für einen Zeitraum, für den keine Daten gespeichert sind, müssen erst die entsprechenden historischen Daten heruntergeladen werden. Per Taste F2 öffnet sich das Fenster 'Komplette Historie'. Nach der Auswahl des Symbols, des Währungspaares, welches Sie herunterladen wollen, ist die breite Schaltfläche 'Download' aktiv. Achtung! Nach dem Klick auf 'Download' öffnet sich ein Fenster mit dem Titel 'Download-Warnung'. Darin werden Sie darauf hingewiesen, dass Sie im Begriff sind Daten von Metaquotes herunterzuladen. Diese Kursdaten unterscheiden sich u. U. deutlich von denen des Brokers! Erwarten Sie also bitte nicht, dass Sie nach dem herunterladen historischer Daten das gleiche Backtest- Ergebnis wie in der Website mtradertools.com erhalten, wenn Sie beim gleichen Broker den gleichen Zeitraum backtesten. Unsere Kurse sind die tatsächlich vom Broker gestellten Kurse, da wir seit Jahren regelmäßig mit dem Metatrader online sind. Wenn Sie Ihren Metatrader schon lange nutzen: laden Sie besser keine historischen Daten herunter, diese überschreiben die Originaldaten! Livetrading Vor dem Livetrading sollte der EA per Backtesting überprüft werden, s. oben. Klicken Sie den EA mit dem Mauspfeil im 'Navigator' an und ziehen Sie ihn bei gedrückter linker Maustaste auf den geöffneten eurusd M5 Chart herüber. Wenn Sie die Maustaste über dem Chart loslassen, öffnet sich das Eingabefenster des Expert Advisors. Unter 'Allgemeines' muss das Kästchen 'Live Trading zulassen' aktiviert werden. Ggf. wechseln Sie zu 'Input', dort können Einstellungen vorgenommen werden. Mit einem Klick auf 'OK' wird das Eingabefenster geschlossen. Über dem Chart ist eine Schaltfäche ' Expert Advisors', hier muss ein weißes Dreieck auf grünem Hintergrund angezeigt werden, dann ist der EA aktiv. Oben rechts im Chart sollte nun ein smile mit der Bezeichnung des EA erscheinen. Wenn es kein smile ist, sondern Mundwinkel nach unten gehen oder ein x erscheint, bitte alle Einstellungen nochmals überprüfen. (Taste F7).

10 Tipp Fadenkreuz Wenn der Mauspfeil über dem Chart ist, kann per Druck auf das Mausrad ein Fadenkreuz aktiviert werden. Wird dann an einem Punkt die linke Maustaste gedrückt und die Maus bewegt, bleibt das Fadenkreuz stehen und neben dem Mauspfeil werden verschieden Werte angegeben: Die erste Zahl gibt die Anzahl der Candles an, die die Maus waagerecht bewegt wurde. Die zweite Zahl gibt die Anzahl der Pips an, die die Maus senkrecht bewegt wurde. Die dritte Zahl gibt den Kurswert an, auf dem sich die Maus befindet Mehr Tipps für aktive Trader >> Good trades! Copyright: Heiko Kendziorra

Einstellungen. Installation und Einstellungen des Trader-Helfers

Einstellungen. Installation und Einstellungen des Trader-Helfers Installation und Einstellungen des Trader-Helfers Sofort nach Eröffnen einer Order (manuell / pending Order) werden StopLoss (SL) und ggf. TakeProfit gesetzt, dann wird, falls so eingestellt, in Stufen

Mehr

Meta-trader.de übernimmt die Programmierung Ihrer eigenen Handelsstrategie

Meta-trader.de übernimmt die Programmierung Ihrer eigenen Handelsstrategie 1) Einfügen eines Expert-Advisors (EA- Automatisiertes Handelssystem) in die Handelsplattform Meta Trader 2) Einfügen eines Indikators in die Handelsplattform Meta Trader Installationsanleitung Um Ihren

Mehr

2. Das Chart-Icon Wie füge ich einen Indikator hinzu. 3. Das Handels-Icon Wie kann man eine Order schließen. 4. Das Historie-Icon

2. Das Chart-Icon Wie füge ich einen Indikator hinzu. 3. Das Handels-Icon Wie kann man eine Order schließen. 4. Das Historie-Icon TRADING-SOFTWARE METATRADER5 APPFÜRANDROID A B C Wo kann man den MetaTrader 5 für Android herunterladen? Wie kann man sich in ein existierendes Konto einloggen oder ein Demokonto eröffnen? Wie erfolgt

Mehr

2. Das Chart-Icon Wie füge ich einen Indikator hinzu? 3. Das Handels-Icon Wie kann man eine Order schließen? 4. Das Historie-Icon

2. Das Chart-Icon Wie füge ich einen Indikator hinzu? 3. Das Handels-Icon Wie kann man eine Order schließen? 4. Das Historie-Icon A B C Wo kann man den MetaTrader 4 für Android herunterladen? Wie kann man sich in ein existierendes Konto einloggen oder ein Demokonto eröffnen? Wie erfolgt der Handel über die App? 1. Das Preis-Icon

Mehr

Schritt für Schritt Anleitung zur Einrichtung des MetaTrader 4 auf einem virtuellen Server und der Installation des PURE Rating Expert Advisor

Schritt für Schritt Anleitung zur Einrichtung des MetaTrader 4 auf einem virtuellen Server und der Installation des PURE Rating Expert Advisor Schritt für Schritt Anleitung zur Einrichtung des MetaTrader 4 auf einem virtuellen Server und der Installation des PURE Rating Expert Advisor Schritt 1: Demokonto oder Echtgeld-Konto Im ersten Schritt

Mehr

2. Das Chart-Icon Wie füge ich einen Indikator hinzu. 3. Das Handels-Icon Wie kann man eine Order schließen. 4. Das Historie-Icon

2. Das Chart-Icon Wie füge ich einen Indikator hinzu. 3. Das Handels-Icon Wie kann man eine Order schließen. 4. Das Historie-Icon A B C Wo kann man den MetaTrader 5 für iphone und ipad herunterladen? Wie kann man sich in ein existierendes Konto einloggen oder ein Demokonto eröffnen? Wie erfolgt der Handel über die App? 1. Das Preis-Icon

Mehr

SmartOrder Benutzerhandbuch

SmartOrder Benutzerhandbuch SmartOrder Benutzerhandbuch (November 2010) ActivTrades PLC 1 Inhalt I. Einleitung... 3 II. Installation... 3 III. Starten der Anwendung... 3 IV. Funktionalitäten... 4 A. Ein Instrument auswählen... 4

Mehr

1. Download. 2. Installation

1. Download. 2. Installation 1. Download Klicken Sie auf den Link, den Sie per Email erhalten haben und laden Sie die Installationsdatei auf Ihre Festplatte herunter. Wichtig: Bitte merken Sie sich gut, wo auf Ihrer Festplatte Sie

Mehr

SmartOrder 2 Benutzerhandbuch

SmartOrder 2 Benutzerhandbuch SmartOrder 2 Benutzerhandbuch (Juni 2012) ActivTrades PLC 1 Inhalt 1. Allgemeine Informationen... 3 2. Installation... 3 3. Starten der Anwendung... 3 4. Aktualisieren der Anwendung... 4 5. Multi-Sprach

Mehr

QTrade GmbH Landshuter Allee 8-10 80637 München 089 381536860 info@qtrade.de Seite 1

QTrade GmbH Landshuter Allee 8-10 80637 München 089 381536860 info@qtrade.de Seite 1 QCentral - Ihre Tradingzentrale für den MetaTrader 5 (Wert 699 EUR) QTrade GmbH Landshuter Allee 8-10 80637 München 089 381536860 info@qtrade.de Seite 1 Anwendung Aktuell stehen Ihnen vier Pads zur Auswahl:

Mehr

SmartLines Handbuch. E-Mail: support@activtrades.com Live-Chat: www.activtrades.com Telefon: +49 (0)69 2547 2476 Fax: +44 (0)207 680 7301

SmartLines Handbuch. E-Mail: support@activtrades.com Live-Chat: www.activtrades.com Telefon: +49 (0)69 2547 2476 Fax: +44 (0)207 680 7301 SmartLines Handbuch E-Mail: support@activtrades.com Live-Chat: www.activtrades.com Telefon: +49 (0)69 2547 2476 Fax: +44 (0)207 680 7301 1 Übersicht Verwenden Sie Chart-Trendlines, um Ihrem Handel neue

Mehr

MetaTrader 4 Tipps & Tricks

MetaTrader 4 Tipps & Tricks MetaTrader 4 Tipps & Tricks MetaTrader beschleunigen Extras > Optionen > Diagramme Balken Max. in Historie: 9999999999 (MT4 setzt automatisch die Höchstzahl ein) Balken Max. im Chart: 3000 Beispiel: Balken

Mehr

1 Expert Advisor Korrelator. Trading durch die Nebenwerte aufgrund der Korrelation (Zusammenhang) der Basiswerte

1 Expert Advisor Korrelator. Trading durch die Nebenwerte aufgrund der Korrelation (Zusammenhang) der Basiswerte 1 Expert Advisor Korrelator Trading durch die Nebenwerte aufgrund der Korrelation (Zusammenhang) der Basiswerte 2 Expert Advisor Korrelator 1. Beschreibung der Strategie: Die Strategie des Expert Advisor

Mehr

1 Expert Advisor Torpedo. Trading eines Instruments mittels gegenseitigen Positionen (Long und Short) HEDGEN

1 Expert Advisor Torpedo. Trading eines Instruments mittels gegenseitigen Positionen (Long und Short) HEDGEN 1 Expert Advisor Torpedo Trading eines Instruments mittels gegenseitigen Positionen (Long und Short) HEDGEN 2 Expert Advisor Torpedo 1. Beschreibung der Strategie: Die Strategie des Expert Advisor (EA)

Mehr

METATRADER für iphone. Benutzerhandbuch

METATRADER für iphone. Benutzerhandbuch METATRADER für iphone Benutzerhandbuch Version 1.0 Januar 2013 Inhaltsverzeichnis 1. Wo kann ich MetaTrader 4 oder MetaTrader 5 für iphone und ipad herunterladen?... 1 2. Wie kann ich mich in ein existierendes

Mehr

2. Das Chart-Icon Wie füge ich einen Indikator hinzu. 3. Das Handels-Icon Wie kann man eine Order schließen. 4. Das Historie-Icon

2. Das Chart-Icon Wie füge ich einen Indikator hinzu. 3. Das Handels-Icon Wie kann man eine Order schließen. 4. Das Historie-Icon A B C Wo kann man den MetaTrader 4 für iphone und ipad herunterladen? Wie kann man sich in ein existierendes Konto einloggen oder ein Demokonto eröffnen? Wie erfolgt der Handel über die App? 1. Das Kotierungs-Icon

Mehr

Der Strategietester ist ein nützliches Werkzeug das Ihnen hilft, automatisierte Handelssysteme (Expert Advisor) zu testen und zu optimieren.

Der Strategietester ist ein nützliches Werkzeug das Ihnen hilft, automatisierte Handelssysteme (Expert Advisor) zu testen und zu optimieren. Vorwort Der Strategietester ist ein nützliches Werkzeug das Ihnen hilft, automatisierte Handelssysteme (Expert Advisor) zu testen und zu optimieren. Bevor Sie den Strategietester jedoch nutzen können sollten

Mehr

~~ Forex Trading Strategie ~~

~~ Forex Trading Strategie ~~ ~~ Forex Trading Strategie ~~ EBOOK Copyright by Thomas Kedziora www.forextrade.de Die Rechte des Buches Forex Trading Strategie liegen beim Autor und Herausgeber! -- Seite 1 -- Haftungsausschluss Der

Mehr

WEB.DE WebBaukasten Inhaltsverzeichnis

WEB.DE WebBaukasten Inhaltsverzeichnis WEB.DE WebBaukasten Inhaltsverzeichnis Versionswechsel...2 Einleitung... 2 Was hat sich geändert?... 2 Allgemeine Änderungen... 2 Änderungen im Gästebuch... 2 Änderungen im Forum... 3 Änderungen in der

Mehr

Automatischer Handel ExpertAdvisor zum DAX Steckbrief zu unserem ExpertAdvisor DAXsignalH1

Automatischer Handel ExpertAdvisor zum DAX Steckbrief zu unserem ExpertAdvisor DAXsignalH1 Automatischer Handel Steckbrief zu unserem ExpertAdvisor DAXsignalH1 Automatischer Handel mit einem ExpertAdvisor Was ist ein ExpertAdvisor? Ein ExperAdvisor ist ein Programm, welches Sie ganz einfach

Mehr

Python Installation. 1 Vorbereitung. 1.1 Download. Diese Anleitung ist für Windows ausgelegt.

Python Installation. 1 Vorbereitung. 1.1 Download. Diese Anleitung ist für Windows ausgelegt. Python Installation 1 Vorbereitung Diese Anleitung ist für Windows ausgelegt. 1.1 Download Python kann online unter https://www.python.org/downloads/ heruntergeladen werden. Hinweis: Im CoderDojo verwenden

Mehr

Automatischer Handel ExpertAdvisor zum DAX Steckbrief zu unserem ExpertAdvisor BLOCKTRADING

Automatischer Handel ExpertAdvisor zum DAX Steckbrief zu unserem ExpertAdvisor BLOCKTRADING Automatischer Handel Steckbrief zu unserem ExpertAdvisor BLOCKTRADING Automatischer Handel mit einem ExpertAdvisor Was ist ein ExpertAdvisor? Ein ExperAdvisor ist ein Programm, welches Sie ganz einfach

Mehr

MetaTrader für IPhone. Benutzerhandbuch

MetaTrader für IPhone. Benutzerhandbuch MetaTrader für IPhone Benutzerhandbuch Inhalt Wo kann man MT4/5 für iphone und ipad herunterladen... 3 Wie kann man sich in ein existierendes Konto einloggen oder ein Demokonto eröffnen... 3 1. Quotes

Mehr

2. Handhabung und Metatrader einstellen

2. Handhabung und Metatrader einstellen 2. Handhabung und Metatrader einstellen Hier lernen Sie die Handhabung und Einstellungen Ihres Metatraders kennen, um ihn optimal zu nutzen und einzusetzen. Sie stellen alles so ein, damit Ihnen eine optimierte

Mehr

Automatischer Handel ExpertAdvisor zum DAX Steckbrief zu unserem ExpertAdvisor OpenSwingTrader

Automatischer Handel ExpertAdvisor zum DAX Steckbrief zu unserem ExpertAdvisor OpenSwingTrader Automatischer Handel Steckbrief zu unserem ExpertAdvisor OpenSwingTrader Automatischer Handel mit einem ExpertAdvisor Was ist ein ExpertAdvisor? Ein ExperAdvisor ist ein Programm, welches Sie ganz einfach

Mehr

~~ Swing Trading Strategie ~~

~~ Swing Trading Strategie ~~ ~~ Swing Trading Strategie ~~ Ebook Copyright by Thomas Kedziora www.forextrade.de Die Rechte des Buches Swing Trading Strategie liegen beim Autor und Herausgeber! -- Seite 1 -- Haftungsausschluss Der

Mehr

X-Trade Brokers Dom Maklerski S.A. XTB Expert Builder. Anleitung

X-Trade Brokers Dom Maklerski S.A. XTB Expert Builder. Anleitung X-Trade Brokers Dom Maklerski S.A. XTB Expert Builder Anleitung Inhaltsverzeichnis Installation... 3 Rechtshinweis... 7 Erste Anpassungen / Eigenschaften... 7 Sprache... 7 Plattform-Verzeichnis... 8 Vista/Windows

Mehr

QTrade GmbH Landshuter Allee 8-10 80637 München 089 381536860 info@qtrade.de Seite 1

QTrade GmbH Landshuter Allee 8-10 80637 München 089 381536860 info@qtrade.de Seite 1 QCentral - Ihre Tradingzentrale für den MetaTrader 5 (Wert 699 EUR) QTrade GmbH Landshuter Allee 8-10 80637 München 089 381536860 info@qtrade.de Seite 1 Installation A Haben Sie auf Ihrem PC nur einen

Mehr

Wichtig: Nach dem Kopiervorgang muss der MetaTrader4 neu gestartet werden!

Wichtig: Nach dem Kopiervorgang muss der MetaTrader4 neu gestartet werden! Installation und Aktivierung SelfTradeManager Sie erhalten den Expert Advisor SelfTradeManager von uns per Mail. Kopieren Sie den Expert Advisor auf Ihrem Rechner in den Dateiordner MetaTrader/MQL4/Experts.

Mehr

Mini.Terminal Handbuch

Mini.Terminal Handbuch Mini.Terminal Handbuch 1.Orderaufgabe über den 1-Click Trade Manager (Mini.Terminal) 1.1 Platzierung von Buy/Sell Orders Sobald das 1-Click Terminal aktiv ist, können Sie Kauf- und Verkaufsorders (Long

Mehr

Installationsanweisung Aktivierung für RadarOpus für PC s ohne Internetzugang (WINDOWS)

Installationsanweisung Aktivierung für RadarOpus für PC s ohne Internetzugang (WINDOWS) Installationsanweisung Aktivierung für RadarOpus für PC s ohne Internetzugang (WINDOWS) Dieses Handbuch hilft Anwendern, ihren RadarOpus Dongle (Kopierschutz) auf einem anderen Computer zu aktivieren,

Mehr

Anmeldung bei FXFlat Schritt 1: Demokonto eröffnen

Anmeldung bei FXFlat Schritt 1: Demokonto eröffnen Anmeldung bei FXFlat Schritt 1: Demokonto eröffnen Klicken Sie auf Jetzt anmelden, um ein Demokonto zu eröffnen. Schritt 2: Adressdaten eingeben Nachdem Sie Ihre Adressdaten eingegeben haben, klicken Sie

Mehr

Ein + vor dem Ordnernamen zeigt an, dass der Ordner weitere Unterordner enthält. Diese lassen sich mit einem Klick (linke Maustaste) anzeigen.

Ein + vor dem Ordnernamen zeigt an, dass der Ordner weitere Unterordner enthält. Diese lassen sich mit einem Klick (linke Maustaste) anzeigen. Ordner erstellen, Bilder ordnen Um neue Ordner zu erstellen und Bilddateien zu ordnen, bietet es sich an, sich zunächst die Hierarchie der bereits vorhandenen Ordner anzuschauen. Mit einem Klick auf Ordner

Mehr

STABILE UND ROBUSTE HANDELSSYSTEMENTWICKLUNG MIT METATRADER

STABILE UND ROBUSTE HANDELSSYSTEMENTWICKLUNG MIT METATRADER STABILE UND ROBUSTE HANDELSSYSTEMENTWICKLUNG MIT METATRADER Vereinigung Technischer Analysten Deutschlands e.v. Regionalgruppe Stuttgart 14. Juli 2011 Agenda 2 Was ist ein stabiles und robustes Handelssystem?

Mehr

MetaQuotes Empfehlungen zum Gebrauch von MetaTrader 4 auf Mac OS

MetaQuotes Empfehlungen zum Gebrauch von MetaTrader 4 auf Mac OS MetaQuotes Empfehlungen zum Gebrauch von MetaTrader 4 auf Mac OS Auch wenn viele kommerzielle Angebote im Internet existieren, so hat sich MetaQuotes, der Entwickler von MetaTrader 4, dazu entschieden

Mehr

Daten Sichern mit dem QNAP NetBak Replicator 4.0

Daten Sichern mit dem QNAP NetBak Replicator 4.0 Daten Sichern mit dem QNAP NetBak Replicator 4.0 Was ist NetBak Replicator: Der NetBak Replicator ist ein Backup-Programm von QNAP für Windows, mit dem sich eine Sicherung von Daten in die Giri-Cloud vornehmen

Mehr

BILDBEARBEITUNGSPROGRAMM IRFANVIEW

BILDBEARBEITUNGSPROGRAMM IRFANVIEW Anleitung BILDBEARBEITUNGSPROGRAMM IRFANVIEW 2012, netzpepper Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck oder Vervielfältigung auch auszugsweise nur mit schriftlicher Genehmigung des Autors. Stand: 17.02.2012

Mehr

EKG Gerät. Softwareanleitung. 1. Gerät mit dem PC verbinden und suchen. 2. Gespeicherte Daten herunterladen und löschen.

EKG Gerät. Softwareanleitung. 1. Gerät mit dem PC verbinden und suchen. 2. Gespeicherte Daten herunterladen und löschen. Softwareanleitung PM10 EKG Gerät 1. Gerät mit dem PC verbinden und suchen. 2. Gespeicherte Daten herunterladen und löschen. 3. Aktualisierung des Geräts und Einstellungen. 4. Verwaltung der heruntergeladenen

Mehr

VON ANFANG AN! TAG 9: TRADING

VON ANFANG AN! TAG 9: TRADING Admiral Academy TRADING VON ANFANG AN! TAG 9: TRADING Orderarten: sofortige Ausführung. Pending Order. SL und TP Orderarten: sofortige Ausführung Die gängigste Orderart: Sie möchten jetzt zum gerade aktuellen

Mehr

MetaQuotes Empfehlungen zum Gebrauch von

MetaQuotes Empfehlungen zum Gebrauch von MetaQuotes Empfehlungen zum Gebrauch von MetaTrader 4 auf Mac OS Auch wenn viele kommerzielle Angebote im Internet existieren, so hat sich MetaQuotes, der Entwickler von MetaTrader 4, dazu entschieden

Mehr

Ofenplanung mit Palette CAD Seite 1 von 8 - Übungen für Einsteiger und Fortgeschrittene - Dipl.-Ing. Jürgen Feuerherm

Ofenplanung mit Palette CAD Seite 1 von 8 - Übungen für Einsteiger und Fortgeschrittene - Dipl.-Ing. Jürgen Feuerherm Ofenplanung mit Palette CAD Seite 1 von 8 Diese Übung behandelt das Thema: Aquarell (2) Aquarell (Teil 2) In der heutigen Folge schauen wir uns gemeinsam an, wie wir die Darstellungsart Aquarell über die

Mehr

VVA und Microsoft Internet Explorer Pop-up Blocker

VVA und Microsoft Internet Explorer Pop-up Blocker VVA und Microsoft Internet Explorer Pop-up Blocker Inhaltsverzeichnis 1 VVA UND MICROSOFT INTERNET EXPLORER POP-UP BLOCKER... 2 1.1 WAS SIND POPUP S... 2 1.2 VARIANTE 1... 3 1.3 VARIANTE 2... 5 1.4 ÜBERPRÜFEN

Mehr

Einrichten eines IMAP Kontos unter Outlook Express

Einrichten eines IMAP Kontos unter Outlook Express Einrichten eines IMAP Kontos unter Outlook Express Klicken Sie auf Start->Programme->Outlook Express Wählen Sie oben in der Leiste den Menüpunkt Extras Klicken Sie dann bitte auf Konten. Nun erscheint

Mehr

shopwin Kurzanleitung Leitfaden für einen Kassennotfall / Bedienung der Notfallkasse

shopwin Kurzanleitung Leitfaden für einen Kassennotfall / Bedienung der Notfallkasse Leitfaden für einen Kassennotfall / Bedienung der Notfallkasse www.easy-systems.de Inhaltsverzeichnis: 1 Ziel der Anleitung...2 2 Was ist ein Kassennotfall?...2 3 Was ist eine Notfallkasse?...2 4 Wie erkenne

Mehr

Handelsstrategie / Trading Plan. I. Handels Regeln.

Handelsstrategie / Trading Plan. I. Handels Regeln. Handelsstrategie / Trading Plan Copyright: www.forex-trading-software.ws I. Handels Regeln. 3 Regeln die Sie zu 100% beachten sollen Regel Nummer 1: Stop Loss Egal was für Order Sie öffnen immer mit Stop

Mehr

Anleitung für die Aktualisierung des HTML-Dokuments

Anleitung für die Aktualisierung des HTML-Dokuments Anleitung für die Aktualisierung des HTML-Dokuments Diese Anleitung erläutert das Herunterladen des G800SE-HTML-Dokuments von der Ricoh- Website und das Aktualisieren des HTML-Dokuments. Nehmen Sie folgende

Mehr

Workshop SQL Server-Installation Installation des Microsoft SQL Server 2005 EXPRESS

Workshop SQL Server-Installation Installation des Microsoft SQL Server 2005 EXPRESS Herzlich willkommen zu den Workshops von Sage. In diesen kompakten Anleitungen möchten wir Ihnen Tipps, Tricks und zusätzliches Know-how zu Ihrer Software von Sage mit dem Ziel vermitteln, Ihre Software

Mehr

Auswertung erstellen: Liste mit E-Mail-

Auswertung erstellen: Liste mit E-Mail- Anleitung Auswertung erstellen: Liste mit E-Mail-Adressen Auswertung erstellen: Liste mit E-Mail- Adressen Das Beispiel Sie möchten für den Versand eines Newletters per E-Mail eine Liste der in mention

Mehr

Anleitung zur Aktualisierung

Anleitung zur Aktualisierung CONTREXX AKTUALISIERUNG 2010 COMVATION AG. Alle Rechte vorbehalten. Diese Dokumentation ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, auch die der Modifikation, der Übersetzung, des Nachdrucks und der Vervielfältigung,

Mehr

Diese Anleitung zeigt dir, wie du eine Einladung mit Microsoft Word gestalten kannst.

Diese Anleitung zeigt dir, wie du eine Einladung mit Microsoft Word gestalten kannst. Diese Anleitung zeigt dir, wie du eine Einladung mit Microsoft Word gestalten kannst. Bevor es losgeht Wenn du mal etwas falsch machst ist das in Word eigentlich kein Problem! Den Rückgängig-Pfeil (siehe

Mehr

1 Benutzeroberfläche gestalten

1 Benutzeroberfläche gestalten CFX Trader Quickstarter CFX Trader - Quick-Starter 1 Benutzeroberfläche gestalten Sehr geehrter Kunde, Mit unserem Quickstarter lernen Sie den Umgang mit unseren Handelsplattformen in wenigen einfachen

Mehr

Anleitung für die Firmware-Aktualisierung

Anleitung für die Firmware-Aktualisierung Anleitung für die Firmware-Aktualisierung Diese Anleitung erläutert das Herunterladen der G800-Firmware von der Ricoh-Website und das Aktualisieren der Firmware. Nehmen Sie folgende Schritte vor, um die

Mehr

Software-Schutz Client Aktivierung

Software-Schutz Client Aktivierung Software-Schutz Client Aktivierung Die Aktivierung des Software-Schutzes Client kann nur auf Clientbetriebssystemen vorgenommen werden. Es ist auch möglich, einen Software-Schutz auf Server-Betriebssystemen

Mehr

Internet Kapitel 4 Lektion 3 Organisation

Internet Kapitel 4 Lektion 3 Organisation Basic Computer Skills Internet Internet Kapitel 4 Lektion 3 Organisation Text kopieren und Text löschen Link einfügen Adressbücher und Kontaktgruppen / Verteilerlisten Nachricht kennzeichnen und als ungelesen

Mehr

FlowFact Alle Versionen

FlowFact Alle Versionen Training FlowFact Alle Versionen Stand: 29.09.2005 Brief schreiben, ablegen, ändern Die FlowFact Word-Einbindung macht es möglich, direkt von FlowFact heraus Dokumente zu erzeugen, die automatisch über

Mehr

BENUTZERHANDBUCH: Trading Central Indikator für die MT4 Plattform

BENUTZERHANDBUCH: Trading Central Indikator für die MT4 Plattform BENUTZERHANDBUCH: Trading Central Indikator für die MT4 Plattform 1 Inhalt Beschreibung...3 Installationsprozess...4 Funktionen und Parameter...8 Aktualisierungsprozess... 10 2 Beschreibung Trading Central

Mehr

Übungsaufgaben zu Windows 8.1 (Musterlösung)

Übungsaufgaben zu Windows 8.1 (Musterlösung) Übungsaufgaben zu Windows 8.1 - Musterlösung Seite 1 von 6 Übungsaufgaben zu Windows 8.1 (Musterlösung) Nachfolgend die Musterlösung zu den einzelnen Übungsaufgaben. In vielen Fällen gibt es unterschiedliche

Mehr

STRONG SYSMEM V2&V3. Vorwort

STRONG SYSMEM V2&V3. Vorwort STRONG SYSMEM V2&V3 Vorwort ich freue mich, dass Sie sich für mein System entschieden haben. Anbei erhalten Sie die Erforderlichen Systemdateien die im ZIP Datei gepackt sind. Durch Forex Trading Systeme

Mehr

domovea Programmierung tebis

domovea Programmierung tebis domovea Programmierung tebis INHALTSVERZEICHNIS INHALTSVERZEICHNIS Seite 1. EINLEITUNG... 2 2. INTERNET-KONFIGURATIONSTOOL... 3 3. TAGESPROGRAMM... 5 4. WOCHENVORLAGE... 10 5. KALENDER... 18 6. HOME STATUS...

Mehr

In dieser Lektion erlernen Sie die Verwendung von Vorlagen, die Anwendung von Mastern sowie die Bearbeitung von Kopf- und Fußzeilen.

In dieser Lektion erlernen Sie die Verwendung von Vorlagen, die Anwendung von Mastern sowie die Bearbeitung von Kopf- und Fußzeilen. In dieser Lektion erlernen Sie die Verwendung von Vorlagen, die Anwendung von Mastern sowie die Bearbeitung von Kopf- und Fußzeilen. Was erfahren Sie in diesem Kapitel? Wie Sie den Folienmaster anwenden

Mehr

Monitor mit Win7 kalibrieren:

Monitor mit Win7 kalibrieren: Monitor mit Win7 kalibrieren: Wenn man Bildbearbeitung am PC durchführen möchte, ist es von ganz entscheidender Wichtigkeit, dass der Monitor, auf dem man sich die Bilder ansieht, kalibriert ist. Ein verstellter

Mehr

Installation von Malwarebytes

Installation von Malwarebytes Installation von Malwarebytes Ziel der Anleitung Diese Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie das Programm Malwarebytes auf Ihrem Computer installieren können. Das kostenlose Programm Malwarebytes findet und entfernt

Mehr

Meldung Lokale Anwendung inkompatibel oder Microsoft Silverlight ist nicht aktuell bei Anmeldung an lokal gespeicherter RWE SmartHome Anwendung

Meldung Lokale Anwendung inkompatibel oder Microsoft Silverlight ist nicht aktuell bei Anmeldung an lokal gespeicherter RWE SmartHome Anwendung Meldung Lokale Anwendung inkompatibel oder Microsoft Silverlight ist nicht aktuell bei Anmeldung an lokal gespeicherter RWE SmartHome Anwendung Nach dem Update auf die Version 1.70 bekommen Sie eine Fehlermeldung,

Mehr

ANLEITUNG ONECLICK WEBMEETING BASIC MIT NUR EINEM KLICK IN DIE WEBKONFERENZ.

ANLEITUNG ONECLICK WEBMEETING BASIC MIT NUR EINEM KLICK IN DIE WEBKONFERENZ. ANLEITUNG ONECLICK WEBMEETING BASIC MIT NUR EINEM KLICK IN DIE WEBKONFERENZ. INHALT 2 3 1 EINFÜHRUNG 3 1.1 SYSTEMVORAUSSETZUNGEN 3 1.2 MICROSOFT OFFICE 3 2 DOWNLOAD UND INSTALLATION 4 3 EINSTELLUNGEN 4

Mehr

SX3 PC Software rev. 0.99c

SX3 PC Software rev. 0.99c SX3 PC Software rev. 0.99c SX3 ist ein Programm zur Steuerung einer Selectrix Digitalzentrale unter Linux bzw. Windows. Mit SX3 haben Sie die Möglichkeit Selectrix -Loks zu fahren, Weichen zu Schalten

Mehr

Software-Schutz Client Aktivierung

Software-Schutz Client Aktivierung Software-Schutz Client Aktivierung Die Aktivierung des Software-Schutzes Client kann nur auf Clientbetriebssystemen vorgenommen werden. Es ist auch möglich, einen Software-Schutz auf Server-Betriebssystemen

Mehr

So folgen Sie uns auf Twitter und sind immer live über neue Blogbeiträge informiert

So folgen Sie uns auf Twitter und sind immer live über neue Blogbeiträge informiert So folgen Sie uns auf Twitter und sind immer live über neue Blogbeiträge informiert Die folgende Anleitung soll Ihnen den Umgang mit dem CFX Trading Blog (www.blog.cfx-broker.de) erleichtern. Viele Leser

Mehr

Beate Oehrlein. Tipps und Tricks zum Betriebssystem Windows 7

Beate Oehrlein. Tipps und Tricks zum Betriebssystem Windows 7 Beate Oehrlein Tipps und Tricks zum Betriebssystem Windows 7 Die Taskleiste enthält alle offenen Fenster. Hier kann man durch anklicken von einem geöffneten Fenster in das andere wechseln. In diese Leiste

Mehr

NavigatorFX V1.1 FOREXGT THE RIGHT CHOICE BASED ON THE RIGHT TOOLS! 2016 ForexGT. Manual EA

NavigatorFX V1.1 FOREXGT THE RIGHT CHOICE BASED ON THE RIGHT TOOLS! 2016 ForexGT. Manual EA NavigatorFX V 1.1 FOREXGT THE RIGHT CHOICE BASED ON THE RIGHT TOOLS! 2016 ForexGT Manual EA NavigatorFX V1.1 F O R E X G T T H E R I G H T C H O I C E B A S E D O N T H E R I G H T T O O L S! Manual EA

Mehr

Bildbearbeitungssoftware:

Bildbearbeitungssoftware: Infos zu FDISK Kremser Straße 11 3910 Zwettl Telefax: 02822/54316 Homepage: www.bfk.zwettl.at E-Mail: webmaster@feuerwehr.zwettl.at Bearbeiter: VI Franz Bretterbauer Tel.: 0664/8461586 Datum: 20. Jänner

Mehr

Einrichten von Windows Live Mail

Einrichten von Windows Live Mail Einrichten von Windows Live Mail Emails werden bei Ihrem E-Mail-Dienstleister (Provider) auf deren Computern (Server) in Postfächern gelagert. Um sich die Emails anzusehen, bieten viele Provider die Möglichkeit,

Mehr

Das Installationsprogramm kann von http://download.2ingis-implantatplanung.de heruntergeladen werden.

Das Installationsprogramm kann von http://download.2ingis-implantatplanung.de heruntergeladen werden. 7-Zip 1. Installationsprogramm starten Das Installationsprogramm kann von http://download.2ingis-implantatplanung.de heruntergeladen werden. Die Installationsdatei (7z465.exe) kann in einem beliebigen

Mehr

Anleitung zum Firmware-Update für das 8 INTENSOTAB

Anleitung zum Firmware-Update für das 8 INTENSOTAB Anleitung zum Firmware-Update für das 8 INTENSOTAB Dieses Update bringt Ihnen die Vorteile von Android 4.0 Ice Cream Sandwich auf Ihr 8 INTENSOTAB. Wichtig: - Bitte beachten Sie, dass es durch den Updatevorgang

Mehr

Eine Anleitung von Holger Bein. Holger Bein 2005

Eine Anleitung von Holger Bein. Holger Bein 2005 Holger Bein 2005 Eine Anleitung von Holger Bein Bildergalerie erstellen mit dem Web Album Generator Was wir brauchen: 1. Speicherplatz (z.b. bei freenet.de) 2. das Programm Web Album Generator 3. einen

Mehr

Einrichtung einer Projektzeitenmanager Datenbank auf einem Firebird Datenbankserver. Mit Hilfe des Programmes pzmadmin v1.6.x

Einrichtung einer Projektzeitenmanager Datenbank auf einem Firebird Datenbankserver. Mit Hilfe des Programmes pzmadmin v1.6.x Einrichtung einer Projektzeitenmanager Datenbank auf einem Firebird Datenbankserver Mit Hilfe des Programmes pzmadmin v1.6.x Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis...2 Voraussetzungen...3 Schritt 1: Verbindungsdaten

Mehr

Excel-Anleitung zur Übung 1. Formeln in Excel (Auszug aus der MS Excel Hilfe)

Excel-Anleitung zur Übung 1. Formeln in Excel (Auszug aus der MS Excel Hilfe) Excel-Anleitung zur Übung 1 Diese Unterlage bezieht sich auf Excel 2003 (auf Deutsch), die Version, die auch im PC-Labor des WWZ zur Verfügung steht. Die Benutzeroberfläche kann in anderen Versionen der

Mehr

Favoriten speichern und verwalten im Internetexplorer 7.x

Favoriten speichern und verwalten im Internetexplorer 7.x Favoriten speichern und verwalten im Internetexplorer 7.x Klaus-Dieter Käser Andreas-Hofer-Str. 53 79111 Freiburg Fon: +49-761-292 43 48 Fax: +49-761-292 43 46 www.computerschule-freiburg.de kurse@computerschule-freiburg.de

Mehr

Bedienungsanleitung. Version 2.0. Aufruf des Online-Update-Managers. Bedienungsanleitung Online-Update Stand Juni 2010

Bedienungsanleitung. Version 2.0. Aufruf des Online-Update-Managers. Bedienungsanleitung Online-Update Stand Juni 2010 Bedienungsanleitung Online-Update Version 2.0 Aufruf des Online-Update-Managers Von Haus aus ist der Online-Update-Manager so eingestellt, dass die Updates automatisch heruntergeladen werden. An jedem

Mehr

TIKOS Leitfaden. TIKOS Update

TIKOS Leitfaden. TIKOS Update TIKOS Leitfaden TIKOS Update Copyright 2015, Alle Rechte vorbehalten support@socom.de 06.05.2015 Inhalt 1. Allgemeine Hinweise... 3 2. Ausführen des Updates... 3 3. Mögliche Meldungen beim Update... 9

Mehr

Automatischer Handel ExpertAdvisor zum DAX Steckbrief zu unserem ExpertAdvisor H1Tagestrend

Automatischer Handel ExpertAdvisor zum DAX Steckbrief zu unserem ExpertAdvisor H1Tagestrend Automatischer Handel Steckbrief zu unserem ExpertAdvisor H1Tagestrend Drei Varianten eines Systems in einem System Einleitung Sicher kennen Sie das auch. Mal hätten Sie gerne einen größeren Stopp gehabt

Mehr

Einführung in automatische Handelssysteme und Implementierung in Metatrader 4

Einführung in automatische Handelssysteme und Implementierung in Metatrader 4 Einführung in automatische Handelssysteme und Implementierung in Metatrader 4 Sebastian Dingler s.dingler@gmail.com 04.12.2013 Sebastian Dingler (s.dingler@gmail.com) Einführung in automatische Handelssysteme

Mehr

MetaTrader 4/5 für Android. Benutzerhandbuch

MetaTrader 4/5 für Android. Benutzerhandbuch 1 MetaTrader 4/5 für Android Benutzerhandbuch 2 Inhalt Wo kann man MT4/5 für Android herunterladen... 3 Wie kann man sich in ein existierendes Konto einloggen oder ein Demokonto eröffnen...3 1. Quotes...

Mehr

2 Windows- Grundlagen

2 Windows- Grundlagen 2 Windows- Grundlagen 2.1 Der Windows-Desktop Windows bezeichnet den gesamten Monitorbildschirm des Computers inklusive der Taskleiste als Schreibtisch oder als Desktop. Zum besseren Verständnis möchte

Mehr

Archivdatei der Schweizer Schach Senioren von der Webseite herunterladen und mit Fritz & Co. oder ChessBase öffnen

Archivdatei der Schweizer Schach Senioren von der Webseite herunterladen und mit Fritz & Co. oder ChessBase öffnen Archivdatei der Schweizer Schach Senioren von der Webseite herunterladen und mit Fritz & Co. oder ChessBase öffnen Eine Kurzanleitung von Karl Eggmann Vorbemerkungen Lieber Schachfreund Für die Mitglieder

Mehr

FXBreakOut V 1.1 FOREXGT THE RIGHT CHOICE BASED ON THE RIGHT TOOLS! 2015 ForexGT. Manual EA FXBreakOut V1.1

FXBreakOut V 1.1 FOREXGT THE RIGHT CHOICE BASED ON THE RIGHT TOOLS! 2015 ForexGT. Manual EA FXBreakOut V1.1 FXBreakOut V 1.1 FOREXGT THE RIGHT CHOICE BASED ON THE RIGHT TOOLS! 2015 ForexGT Manual EA FXBreakOut V1.1 F O R E X G T T H E R I G H T C H O I C E B A S E D O N T H E R I G H T T O O L S! Manual EA FXBreakOut

Mehr

Bedienungsanleitung. Stand: 26.05.2011. Copyright 2011 by GEVITAS GmbH www.gevitas.de

Bedienungsanleitung. Stand: 26.05.2011. Copyright 2011 by GEVITAS GmbH www.gevitas.de GEVITAS-Sync Bedienungsanleitung Stand: 26.05.2011 Copyright 2011 by GEVITAS GmbH www.gevitas.de Inhalt 1. Einleitung... 3 1.1. Installation... 3 1.2. Zugriffsrechte... 3 1.3. Starten... 4 1.4. Die Menü-Leiste...

Mehr

Installation TKGS Hundesportprogramm unter Windows 8

Installation TKGS Hundesportprogramm unter Windows 8 Kunde: Projekt: Bereich: Auftrag: TKGS der SKG Hundesportprogramm Dokumentation PL: Installation TKGS Hundesportprogramm unter Windows 8 Das TKGS Hundesportprogramm läuft grundsätzlich auch unter Windows

Mehr

2 Software Grundlagen 2.3 Windows 7

2 Software Grundlagen 2.3 Windows 7 2 Software Grundlagen 2.3 Windows 7 p Start-Bildschirm Nach dem Einschalten des PC meldet er sich nach kurzer Zeit (je nach Prozessor) mit dem folgenden Bildschirm (Desktop): Der Desktop enthält u. a.

Mehr

PrismFX FOREXGT THE RIGHT CHOICE BASED ON THE RIGHT TOOLS! 2014 ForexGT. Manual Indikator. PrismFX

PrismFX FOREXGT THE RIGHT CHOICE BASED ON THE RIGHT TOOLS! 2014 ForexGT. Manual Indikator. PrismFX PrismFX FOREXGT THE RIGHT CHOICE BASED ON THE RIGHT TOOLS! 2014 ForexGT Manual Indikator PrismFX F O R E X G T T H E R I G H T C H O I C E B A S E D O N T H E R I G H T T O O L S! Manual Indikator PrismFX

Mehr

- Öffnen Sie Ihren Internet-Browser und geben Sie nacheinander folgende Adressen ein:

- Öffnen Sie Ihren Internet-Browser und geben Sie nacheinander folgende Adressen ein: Sehr geehrte Videostore-Betreiber, um nach dem Serverumzug den Filmdaten-Download und die Internetreservierung wieder wie gewohnt zu nutzen, müssen in Ihrem System zwei Updates installiert werden. Dies

Mehr

Export von ImmonetManager- Kontakten und Versand von Mailings über eine separate Software Stand: 08.07.14

Export von ImmonetManager- Kontakten und Versand von Mailings über eine separate Software Stand: 08.07.14 Export von ImmonetManager- Kontakten und Versand von Mailings über eine separate Software Stand: 08.07.14 Copyright Immonet GmbH Seite 1 / 11 1 Einleitung Diese Anleitung beschreibt, wie Sie Kontakte aus

Mehr

Diese sind auf unserer Internetseite http://www.biooffice-kassensysteme.de, im Downloadbereich für den Palm zu finden:

Diese sind auf unserer Internetseite http://www.biooffice-kassensysteme.de, im Downloadbereich für den Palm zu finden: Installation: HotSync Manager für Palm SPT 1500,1550,1800 Diese Anleitung beschreibt den Installationsvorgang für den HotSync Manager 4.1 für das Betriebssystem Windows 7 32Bit/64Bit. SPT- 1500,1550 1.

Mehr

Installationsanleitung für R

Installationsanleitung für R Installationsanleitung für R R ist eine Programmiersprache und Statistiksoftware zur Analyse von Daten und deren graphischer Darstellung. Um in R zu programmieren, ist zunächst die R- Basissoftware zu

Mehr

Update Anleitung I-STAT unter Windows 7 WICHTIG. > Version A30 Die Aktivierung der Barcodefunktion muß vor dem Update aktiviert werden

Update Anleitung I-STAT unter Windows 7 WICHTIG. > Version A30 Die Aktivierung der Barcodefunktion muß vor dem Update aktiviert werden Update Anleitung I-STAT unter Windows 7 WICHTIG > Version A30 Die Aktivierung der Barcodefunktion muß vor dem Update aktiviert werden Aktivierung der Barcodelesefunktion am VetScan I-STAT 1 1. VetScan

Mehr

ANLEITUNG OUTLOOK ADD-IN KONFERENZEN PLANEN, BUCHEN UND ORGANISIEREN DIREKT IN OUTLOOK.

ANLEITUNG OUTLOOK ADD-IN KONFERENZEN PLANEN, BUCHEN UND ORGANISIEREN DIREKT IN OUTLOOK. ANLEITUNG OUTLOOK ADD-IN KONFERENZEN PLANEN, BUCHEN UND ORGANISIEREN DIREKT IN OUTLOOK. INHALT 2 3 1 SYSTEMVORAUSSETZUNGEN 3 2 OUTLOOK 3 3 ADD-IN INSTALLIEREN 4 4 OUTLOOK EINRICHTEN 4 4.1 KONTO FÜR KONFERENZSYSTEM

Mehr

Mozilla Thunderbird 38.1 Einrichtung

Mozilla Thunderbird 38.1 Einrichtung Mozilla Thunderbird 38.1 Einrichtung 1. Voraussetzungen - Diese Anleitung beschreibt die Installation auf Microsoft Windows. Die Installation unter Linux und OS X verläuft ähnlich. - Sie haben Mozilla

Mehr

Übung 1. Explorer. Paint. Paint. Explorer

Übung 1. Explorer. Paint. Paint. Explorer Seite 1 Übung 1 1. Öffnen Sie das Programm PAINT 2. Maximieren Sie das Fenster 3. Verkleinern Sie das Fenster (Nicht Minimieren!!) 4. Öffnen Sie ZUSÄTZLICH zu PAINT den Windows Explorer 5. Verkleinern

Mehr