Der Wasserhaushalt unseres Körpers

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Der Wasserhaushalt unseres Körpers"

Transkript

1 City Sports Club AG Rebgasse 20, 4005 Basel T F Der Wasserhaushalt unseres Körpers Bei der Energiegewinnung aus unserer Ernährung entsteht Wärme, wodurch sich die Körpertemperatur erhöht. Bei sportlicher Aktivität ist der Nährstoffverbrauch grösser, was zu einer zusätzlichen Zunahme der Körpertemperatur führt. Durch Schwitzen kühlt sich der Körper ab, indem Wasser verdunstet. Hätten wir diesen effizienten Kühlungsmechanismus nicht, würde die Körpertemperatur beispielsweise bei einer Stunde Jogging um ansteigen. Der durchschnittliche Schweissverlust bei sportlicher Aktivität beträgt etwa 1l pro Stunde! Bei extremen Wettkampfbedingungen kann bis 20l Wasser verloren werden. Bei heisser oder kalter Umgebungs luft geht zudem vermehrt Flüssigkeit über die Atmung verloren. Durch schwitzen verliert der Körper nebst Wasser wichtige Elektrolyte. Elektrolyte sind Mineralstoffe die elektrische Ladungen tragen. Wasser ist der wichtigste leistungsbegrenzende Faktor bei sportlicher Aktivität. Wird dem Körper zu wenig Wasser zugeführt (Dehydration) ist die Leistungsfähigkeit messbar vermindert. Die negativen Effekte einer Dehydration wirken sich besonders stark im Bereich der (aeroben) Ausdauer aus. Der Flüssigkeitsverlust beeinflusst die Herz-Kreislauf-Funktion und Temperaturregulation, was zur Leistungseinschränkung führt. Je grösser der Wasserverlust, (auch auf Grund hoher Aussentemperatur), umso ausgeprägter die Leistungseinschränkung. Bei akutem Wassermangel fliesst das Blut langsamer, wodurch die Nährstoff- und Sauerstoffversorgung der Muskelzellen reduziert wird. Folge davon sind Übelkeit, Blutdruckabfall, Schwindel und Muskelkämpfe. Einen Verlust von 10% des Körperwassers ist lebensgefährlich. Ob man zu wenig getrunken hat, kann einfach festgestellt werden: Ist der Urin sehr konzentriert (dunkelgelb), hat man zu wenig Flüssigkeit zu sich genommen. Wasser und Diät Bei Diäten ist trinken besonders wichtig, da die Feuchtigkeit der festen Nahrung fehlt und sonst Stoffwechsel-, und Nierenfunktion negativ beeinflusst würden. Zudem hat vermehrtes trinken von Wasser eine positive Wirkung für Leute, die abnehmen wollen, denn wird zu wenig getrunken, stellt sich der Körper auf diesen Mangel ein und speichert Wasser im Gewebe. Wird genügend getrunken, werden die Depots wieder abgebaut, was zu Gewichtsverlust führt. Zudem drosselt Wasser im Magen den Appetit.

2 Empfehlungen: Der tägliche Wasserbedarf ist u.a. abhängig von der Körpermasse und dem Lebensalter und beträgt zwischen 2 3l. Hiervon sollte 60 70% über Getränke, und 30 40% über feste Nahrung gedeckt werden, was bedeutet: Empfehlungen für den Alltag: Pro Tag mindestens 1.5l trinken (am besten Wasser, ungesüsster Tee oder verdünnte Fruchtsäfte) Empfehlungen bei sportlicher Aktivität: Vor der Leistung: l Während der Leistung: 0.6 1l/h Nach der Leistung: 1.5x Trainingsgewichtverlust Dies gilt auch für Trainingseinheiten im Kraftbereich. Mineralwasser Der K-Tipp (Ausgabe Mai 03) stellt in einem Vergleich 18 Mineralwasser vor, welche nach Mineraliengehalt und schädlichen Stoffen untersucht wurden. Keine der Getesteten enthielt schädliche Keime oder Schwermetalle (Abb. 1.2). Wasser enthält natürlicherweise (regional bedingt) mehr oder minder grosse Mengen an Mineralstoffen wie Natrium, Kalium, Kalzium, Magnesium, Eisen, Zink und Blei. Hohe Konzentrationen von Natrium und Blei können zu Gesundheitsproblemen führen, während Kalzium und Magnesium aus gesund heitlicher Sicht eher positiver Nutzen zugeschrieben wird. Mineralwasser enthält daneben zudem wertvolle Mineralien wie Fluorid und Sulfat. Der menschliche Organismus kann Mineralstoffe nicht selbst herstellen, weshalb die Aufnahme dieser Nährstoffe für uns überaus wichtig ist. Durch Mineralwasser können sie besonders gut aufgenommen werden, da hier alle in gelöster Form vorkommen. Mineralstoffe Natrium (gelöstes Kochsalz) Natrium bindet Flüssigkeit im Körper und aktiviert den Organismus. Natriumreiches Wasser kann bei niedrigem Blutdruck hilfreich sein. Da aber in der heutigen Zeit eher zu viel Salz gegessen wird, ist durch eine Supplementierung kaum ein Zusatznutzen vorhanden. Jedoch enthielt auch keine der getesteten Wasser (K-Tipp) zuviel Natrium.

3 Während einer Belastung ist generell (ausser bei Ultramarathonläufern) kein Elektrolytersatz erforderlich. Reines Wasser genügt als Flüssigkeitsersatz. Die häufig praktizierte, unnötige Einnahme von Kochsalz, führt eher zu einer Störung des Elektrolytgleichgewichts. Auch in der Regenerationsphase ist, wenn man sich ausgewogen ernährt, generell keine zusätzliche Kochsalzzufuhr notwendig. Kohlenhydratgetränke sind im Gegensatz hierzu während und nach der Belastung sinnvoll, um die Energiereserven aufzufüllen. Kalium Kalium wird für die Nerven- und Muskeltätigkeit benötigt und spielt bei der Wasserregulation in der Körperzelle eine wichtige Rolle. Von einer zusätzlichen Aufnahme von Kalium wird abgeraten, da Kaliummangelzustände im Allgemeinen sehr selten sind. Die empfohlene Tagesdosis liegt bei 2-4mg. Kalzium Der menschliche Körper braucht Kalzium neben anderen Funktionen für Knochen und Zähne. Zuviel Kalzium wirkt sich negativ auf den Geschmack des Mineralwassers aus. Der tägliche Bedarf liegt bei 1000mg. Menschen, welche ein Osteoporoserisiko besitzen, sollten ein Wasser mit hohem Kalzium-Anteil wählen. Magnesium Magnesium ist am Knochen- und Sehnenaufbau sowie an der Reizübertragung auf den Muskel beteiligt. Wie Kalzium hilft Magnesium gegen Muskelkrämpfe und vermindert das Risiko von Blutgerinnseln. Neigt man zu Krämpfen, ist also ein magnesiumreiches Mineralwasser von Vorteil. Einen hohen Magnesiumgehalt wurde bei Contrex, Aproz, Valser und San Pellegrino nachgewiesen. Der Tagesbedarf liegt bei 500mg. Nitrate Nitrat darf, den neuesten Erkenntnissen zu Folge, im Mineralwasser vorkommen. Sulfat Leidet man unter Verdauungsbeschwerden empfiehlt sich ein hoher Sulfat-Anteil. Sulfat regt die Darmtätigkeit an, kann aber, wenn zuviel enthalten ist, neben negativer Geschmackveränderung zu Durchfall führen. Insbesondere für Kleinkinder sollte der Sulfatgehalt nicht zu hoch sein (über 250mg/l Über 900mg/l Sulfat enthielten: Valser, Aproz und Contrex.

4 Die Zeitschrift Shape (Aug. 2003) vergleicht einige Mineralwasser auf ihren Mineraliengehalt: Calcium Magnesiu m Natrium Chlorid Hydrogencarbonat Fluorid Kalium Sulfat Mineralien Gesamt pro l Tagesbedarf 1000* 300* 550* 830* - 3.1* 2000* - Adelholzener Classic ** Apollinaris Medium Bonaqa TW** Gerolsteiner Sprudel Volvic Selters Vittel Contrex San Pellegrino Staat Fachingen HW** , Heppinger HW Überkinger Evian Perrier * in mg/ Tag, Empfehlung der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.v. für eine Frau zw. 19 und 65 Jahren; ** = Mineralwasser, TW = Tafelwasser, HW = Heilwasser Abbildung1.1 Mineraliengehalt in Mineralwasser ( Shape, August 2003) Mineralwasser im Test Wie bereits erwähnt, testete K-Tipp 18 der meist verkauften Mineralwasser der Schweiz und des Auslandes. Im Test bewertet wurde: - Gesundheitsgefährdende Keimarten - Belastung mit Schwermetallen - Gehalt an Acetaldehyd - Gehalt an Mineralstoffen (Bewertet wurde die Abweichung zum deklarierten Gehalt

5 Keine der getesteten Mineralwasser enthielt Schwermetalle oder schädliche Stoffe! Einzig Acetaldehyd konnte nachgewiesen werden, welches aus den Pet-Flaschen gelöst wird. Dieser Stoff allerdings sei, laut Hersteller, gesundheitlich unbedenklich. Mineralwasser ist strengeren gesetzlichen Bestimmungen unterworfen, als Hahnenwasser - der einzig zugelassene Zusatz ist Kohlensäure. Die Bläschen hemmen die Entwicklung von Bakterien fördern die Verdauung des Menschen und halten das Wasser frisch. In Ländern mit bedenklichen hygienischen Verhältnissen, empfiehlt es sich, Wasser mit Kohlensäure zu trinken. Kohlensäure beschleunigt jedoch die Aufnahme von Alkohol. Alles rund ums Mineralwasser

Getränke- Lieferservice

Getränke- Lieferservice Getränke- Lieferservice Mineralwasser ohne Kohlensäure Ambassador Naturell 1,0 L Natürliches Mineralwasser ohne Zusatz von Kohlensäure aus der Ambassador Mineralquelle 6 99 4600 12 x 1,0 Liter 0,58 Acqua

Mehr

Getränke- Lieferservice

Getränke- Lieferservice Getränke- Lieferservice Mineralwasser mit wenig Kohlensäure Alaska Medium 0,75 L 4 55 773 12 x 0,7 Liter Glas 0,51 Ambassador Medium 1,0 L 6 99 4050 12 x 1,0 Liter 0,58 Apollinaris Medium 0,75 L 1 Liter

Mehr

Ihnen beiden zuliebe.

Ihnen beiden zuliebe. Ihnen beiden zuliebe. Essen und trinken in der Schwangerschaft und Stillzeit. Schwangerschaft, Geburt und Wochenbettzeit gehören zu den ereignisreichsten und anspruchsvollsten Phasen im Leben einer Frau.

Mehr

Mineralstoffe (Michael Büchel & Julian Appel)

Mineralstoffe (Michael Büchel & Julian Appel) Mineralstoffe (Michael Büchel & Julian Appel) Funktion & Vorkommen Kalzium ist beteiligt am Aufbau von Knochen und Zähnen. Wichtig für die Blutgerinnung und die Muskelarbeit. Hilft Nervensignale zu übermitteln.

Mehr

Getränke- Lieferservice

Getränke- Lieferservice Getränke- Lieferservice Mineralwasser mit Kohlensäure Ambassador Classic 1,0 L Natürliches Mineralwassser mit Kohlensäure versetzt, enteisent. 6 99 4049 12 x 1,0 Liter 0,58 Apollinaris Classic 0,7 L 1

Mehr

Lieler Wasser Fibel. Tiefenwirkung mit Prädikat

Lieler Wasser Fibel. Tiefenwirkung mit Prädikat Lieler Wasser Fibel Tiefenwirkung mit Prädikat Wasser - Ursprung des Lebens Die Oberfläche unseres Planeten ist zu mehr als zwei Dritteln von Wasser bedeckt. Nur drei Prozent davon sind Süßwasser. Und

Mehr

Magnesium 3. Kalium 4 43,5 +++ +++ 1 1,2 31,3 1,6 16,7 + 40 + 46,8 2,7 11,2 +++ 27,7 8,2 3,7 + 120 0,8 +++ +++ 48,6 3,8 +

Magnesium 3. Kalium 4 43,5 +++ +++ 1 1,2 31,3 1,6 16,7 + 40 + 46,8 2,7 11,2 +++ 27,7 8,2 3,7 + 120 0,8 +++ +++ 48,6 3,8 + Wasser-Gesamtliste 00 Mineralwässer im Vergleich Rund 0 Liter Mineralwasser trinkt jeder im Jahr. Was kaum einer weiß je nach enthaltenen Mineralstoffen kann Wasser Knochen, Herz, Nerven oder Magen stärken.

Mehr

Mehr als Wasser. Natürliches Mineralwasser.

Mehr als Wasser. Natürliches Mineralwasser. Mehr als Wasser. Natürliches Mineralwasser. Was ist Natürliches Mineralwasser? Natürliches Mineralwasser fliesst jahrzehnte lang unter irdisch und nimmt so die für die menschliche Gesundheit wertvollen

Mehr

Kann mir bitte jemand das Wasser reichen? Wissenswertes über Getränke für Kinder

Kann mir bitte jemand das Wasser reichen? Wissenswertes über Getränke für Kinder Kann mir bitte jemand das Wasser reichen? Wissenswertes über Getränke für Kinder Vorworte Ausreichendes und richtiges Trinken ist für die gesunde Entwicklung unserer Kinder ungeheuer wichtig. Warum das

Mehr

POWERBAR ISOACTIVE Isotonisches Sportgetränk mit 5 Elektrolyten und C2MAX Dual Source Carb Mix

POWERBAR ISOACTIVE Isotonisches Sportgetränk mit 5 Elektrolyten und C2MAX Dual Source Carb Mix POWERBAR ISOACTIVE Isotonisches Sportgetränk mit 5 Elektrolyten und C2MAX Dual Source Carb Mix Produktbeschreibung Beim Sport verlierst du durch Schwitzen Wasser und Elektrolyte. Dein Körper braucht die

Mehr

GEMEINDEWERKE KIEFERSFELDEN

GEMEINDEWERKE KIEFERSFELDEN GEMEINDEWERKE KIEFERSFELDEN Strom - Gas - Wasser Allgemeine Informationen zum Trinkwasser Ernährungsphysiologische Bedeutung Funktionen von Wasser im Körper Jede chemische Reaktion und jeder Vorgang im

Mehr

Getränkeprotokoll ARBEITSBLATT 1. Tag 1 Tag 2 Tag 3

Getränkeprotokoll ARBEITSBLATT 1. Tag 1 Tag 2 Tag 3 Getränkeprotokoll ARBITSBLATT 1 1. Nimm dein Trinkverhalten unter die Lupe: Trage ein, was und wie viel du getrunken hast. Wie viel ergibt das pro Tag (ein kleines Glas oder eine Tasse = 0,2 Liter, ein

Mehr

Was weiß ich über Ernährung im Hobbysport?

Was weiß ich über Ernährung im Hobbysport? Was weiß ich über Ernährung im Hobbysport? 1 Was weiß ich über Sport? 2 Botschaft Nummer 1 Leistung und Leistungssteigerungen sind bis ins hohe Alter möglich! 3 Marathoner Sprinter 4 Botschaft Nummer 2

Mehr

Ernährung beim Sport. Referentin: Heidi Haußecker Dipl.-Ernährungswissenschaftlerin

Ernährung beim Sport. Referentin: Heidi Haußecker Dipl.-Ernährungswissenschaftlerin Ernährung beim Sport Referentin: Heidi Haußecker Dipl.-Ernährungswissenschaftlerin 1 1 Fit für den Sport - durch die richtige Ernährung! Richtiges Essen und Trinken ist die Voraussetzung für Fitness, Gesundheit

Mehr

Gut versorgt durch den Tag!

Gut versorgt durch den Tag! Gut versorgt durch den Tag! Eine Portion deckt zu 100 % den Tagesbedarf eines Erwachsenen an lebensnotwendigen Nährstoffen Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente mit Gerstenmalzextrakt Calcium, Magnesium,

Mehr

Fit mit Früchten AB 1: Lückentext

Fit mit Früchten AB 1: Lückentext Lehrerinformation 1/5 Arbeitsauftrag Obst spielt in der Ernährung eine wichtige Rolle. Die SuS lesen vorerst ein Informationsblatt durch bevor sie den dazugehörigen Lückentext lösen. Für Früchtemuffel

Mehr

Pure Whey Protein Natural

Pure Whey Protein Natural Wie Ihnen das Pure Whey Protein Natural dabei hilft, sich um Ihr Wohlbefinden zu kümmern. Proteine sind essentiell für den reibungslosen Ablauf der Funktionen im menschlichen Körper. Sie werden beim Wachstum,

Mehr

Salzarme Kost. Dr. med. Friederike Bischof, MPH

Salzarme Kost. Dr. med. Friederike Bischof, MPH Salzarme Kost Dr. med. Friederike Bischof, MPH Ernährungs-Empfehlungen bei Hypertonie Gewicht normalisieren: Kalorien reduzieren Fett in der Nahrung reduzieren Fettmodifikation = einfach ungesättigte Fettsäuren

Mehr

WAS IST DIABETES? 1. Zucker - Kraftstoff des Menschen

WAS IST DIABETES? 1. Zucker - Kraftstoff des Menschen WAS IST DIABETES? 1. Zucker - Kraftstoff des Menschen Traubenzucker liefert Energie Bei jedem Menschen ist ständig eine geringe Menge Traubenzucker (Glukose) im Blut gelöst. Dieser Blutzucker ist der Kraftstoff

Mehr

Wissenstest: Alkoholtest 7. bis 10. Klasse

Wissenstest: Alkoholtest 7. bis 10. Klasse Wissenstest: Alkoholtest 7. bis 10. Klasse 1. Wer hat nach 1 Glas Alkohol einen höheren Blutalkoholgehalt? Männer Frauen beide gleich viel 2. Wie lange hast du noch Alkohol im Blut, nachdem du ein kleines

Mehr

Teilnehmerinfo Nr. 5, 23. Mai 2017 Ernährung + Wasserhaushalt

Teilnehmerinfo Nr. 5, 23. Mai 2017 Ernährung + Wasserhaushalt Teilnehmerinfo Nr. 5, 23. Mai 2017 Ernährung + Wasserhaushalt Grundsätzliches Mit der Nahrung decken wir unseren täglichen Energiebedarf. Dieser setzt sich zusammen aus dem Grundumsatz (Erhalt der lebensnotwendigen

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. Normhydral - lösliches Pulver

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. Normhydral - lösliches Pulver GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER Normhydral - lösliches Pulver p 1/5 Wirkstoffe: Wasserfreie Glucose, Natriumchlorid, Natriumcitrat, Kaliumchlorid Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage

Mehr

Mineralstoffe Arbeitsblatt

Mineralstoffe Arbeitsblatt Lehrerinformation 1/6 Arbeitsauftrag Ziel Material Die Sch lesen den Informationstext und recherchieren eigenständig Informationen zu einem Mineralstoff. Sie erstellen einen Steckbrief und ein inkl. Lösung.

Mehr

Orthomolekulare Therapie mit Mineralien Messmöglichkeiten mit der EAV

Orthomolekulare Therapie mit Mineralien Messmöglichkeiten mit der EAV Orthomolekulare Therapie mit Mineralien Messmöglichkeiten mit der EAV Dr. med. dent. Jürgen Pedersen Celler Tagung Februar 2007 Orthomolekulare Therapie Orthomolekulare Medizin = Erhaltung guter Gesundheitszustand

Mehr

Getränkeprotokoll ARBEITSBLATT 1. Tag 1 Tag 2 Tag 3

Getränkeprotokoll ARBEITSBLATT 1. Tag 1 Tag 2 Tag 3 Getränkeprotokoll ARBEITSBLATT 1 1. Nimm dein Trinkverhalten unter die Lupe: Trage ein, was und wie viel du getrunken hast. Wie viel ergibt das pro Tag (ein kleines Glas oder eine Tasse = 0,2 Liter, ein

Mehr

Getreide-Mineralstoffe

Getreide-Mineralstoffe II-5 II-5 Was sind Mineralstoffe? Mineralstoffe sind für den Organismus unentbehrliche anorganische Stoffe (essentielle Nährstoffe). Einige sind für den Aufbau des Körpers notwendig, andere regulieren

Mehr

Richtige Ernährung bei Osteoporose

Richtige Ernährung bei Osteoporose Richtige Ernährung bei Osteoporose Informationen für Patienten 2010 HEXAL AG Inhalt Einführung Calcium Calciumräuber Lactoseintoleranz Vitamin D Obst und Gemüse Magnesium Tipps zur gesunden Ernährung Fazit

Mehr

NEU: 5ELECTROLYTES SPORTS DRINK Kalorienfreies Sportgetränk mit 5 Elektrolyten & Null Zucker für 100% Erfrischung

NEU: 5ELECTROLYTES SPORTS DRINK Kalorienfreies Sportgetränk mit 5 Elektrolyten & Null Zucker für 100% Erfrischung NEU: SPORTS DRINK Kalorienfreies Sportgetränk mit 5 Elektrolyten & Null Zucker für 100% Erfrischung Produktvorteile (lange Beschreibung): Viele Sportler trinken während ausgewählter Trainingseinheiten

Mehr

Wasser mit. Das Wichtigste über Deutschlands beliebtestes Mineralwasser. Besuchen Sie uns auch auf Facebook!

Wasser mit. Das Wichtigste über Deutschlands beliebtestes Mineralwasser. Besuchen Sie uns auch auf Facebook! Wasser mit Das Wichtigste über Deutschlands beliebtestes Mineralwasser. Besuchen Sie uns auch auf Facebook! 2010786-02/2015 Gerolsteiner Brunnen GmbH & Co. KG Vulkanring, 54567 Gerolstein www.gerolsteiner.de

Mehr

Ausgabe 1. Der Fitmacher

Ausgabe 1. Der Fitmacher Ausgabe 1 Der Fitmacher Im Trend Gesunde und bewusste Ernährung Kalorienarm Brennwerte verschiedener Lebensmittel im Vergleich Natürlich Frei von Zucker und chemischen Stoffen Inhalt Seite 3 Im Trend Gesunde

Mehr

Winterthurer Trinkwasser. Chemisch-physikalische Zusammensetzung des Tössgrundwassers. Mittelwerte der Jahre

Winterthurer Trinkwasser. Chemisch-physikalische Zusammensetzung des Tössgrundwassers. Mittelwerte der Jahre Winterthurer Trinkwasser Chemisch-physikalische Zusammensetzung des Tössgrundwassers Mittelwerte der Jahre 2008 2012 Seite 2 von 5 Chemisch-physikalische Zusammensetzung des Trinkwassers in Winterthur

Mehr

Gesunde Getränke im Überblick

Gesunde Getränke im Überblick Gesunde Getränke Gesunde Getränke im Überblick Welche gehen und welche nicht? Etwa 50 bis 65 Prozent unseres Körpers bestehen aus Wasser. Verliert der Körper davon mehr als 0,5% kommt die prompte Reaktion:

Mehr

Was Eltern von Kindern mit Sichelzellkrankheit wissen müssen

Was Eltern von Kindern mit Sichelzellkrankheit wissen müssen Was Eltern von Kindern mit Sichelzellkrankheit wissen müssen Allgemeines Viel trinken (Wasser, ungesüßter Tee), besonders an heißen Tagen oder beim Sport oder Rumtoben Ausgewogene Ernährung: viel Obst,

Mehr

...trauen Sie sich wieder...

...trauen Sie sich wieder... ...trauen Sie sich wieder... Ernährung Wohlbefinden und Vitalität sind wesentliche Voraussetzungen für die persönliche Lebensqualität bis ins hohe Alter. Das Älter werden selbst ist leider nicht zu verhindern

Mehr

ph Werte im Organismus Alle im Organismus gebildeten Flüssigkeiten haben einen bestimmten ph-wert. Am wichtigsten ist der ph - Wert des Blutes.

ph Werte im Organismus Alle im Organismus gebildeten Flüssigkeiten haben einen bestimmten ph-wert. Am wichtigsten ist der ph - Wert des Blutes. Jede Sekunde finden im menschlichen Körper Millionen von chemischen Prozessen statt: Stoffe werden aufgenommen, aufgebaut, umgebaut, abgebaut und ausgeschieden. Bei diesen hochkomplexen Abläufen spielen

Mehr

3560 St. Christopherus Heilwasser wenig Kohlensäure Glas 12x0,75 ltr Römerquelle Heilwasser wenig Kohlensäure Glas 12x0,75 ltr.

3560 St. Christopherus Heilwasser wenig Kohlensäure Glas 12x0,75 ltr Römerquelle Heilwasser wenig Kohlensäure Glas 12x0,75 ltr. Mineralwasser Bissinger Auerquelle 3039 Bissinger Mineralwasser Naturelle ohne Kohlensäure PET 6x1,5 ltr. 3040 Bissinger Mineralwasser Naturelle ohne Kohlensäure Glas 12x0,75 ltr. 3053 Bissinger Mineralwasser

Mehr

Das Nahrungsmittel Ei Lehrerinformation

Das Nahrungsmittel Ei Lehrerinformation Lehrerinformation 1/7 Arbeitsauftrag Die Sch erhalten eine umfassende Betrachtung der Inhaltsstoffe inkl. intensiver Befassung mit der Nahrungsmittelpyramide und der Wichtigkeit des Eis in diesem Zusammenhang.

Mehr

Schließen Sie gezielt Vitaminlücken bei Epilepsie.

Schließen Sie gezielt Vitaminlücken bei Epilepsie. Schließen Sie gezielt Vitaminlücken bei Epilepsie. Weitere Fragen zum Thema Vitaminlücken bei Epilepsie beantworten wir Ihnen gerne: Desitin Arzneimittel GmbH Abteilung Medizin Weg beim Jäger 214 22335

Mehr

Functional Food. Zusätzliche Informationen

Functional Food. Zusätzliche Informationen Functional Food 2 Functional Food Anleitung LP Die Schüler können den Begriff und die Bedeutung von Functional Food in eigenen Worten erklären. Sie äussern sich in einer Diskussion dazu, ob solche Zusätze

Mehr

Richtig trinken bei Hitze

Richtig trinken bei Hitze Richtig trinken bei Hitze Mineralstoffe wichtig: Natrium gleicht Flüssigkeitsbalance aus Bonn, Mai 2010. Wenn die Sonne lacht und die Temperaturen steigen, gehen viele Menschen raus, treiben Sport, genießen

Mehr

GLOBULiX / kr. Schüßlers Schätze : Nr. 1 bis 12

GLOBULiX / kr. Schüßlers Schätze : Nr. 1 bis 12 GLOBULiX / kr Schüßlers Schätze : Nr. 1 bis 12 1 2 3 Schüßler-Salz Nr.1: Calcium fluoratum D12 das Salz für Knochen, Gelenke, Sehnen, Bänder, Haut und Zähne. Festigt das Gewebe auch bei Krampfadern, Besenreisern

Mehr

Die spezifische Vitaminkombination in nur einer Tablette.

Die spezifische Vitaminkombination in nur einer Tablette. Die spezifische Vitaminkombination in nur einer Tablette. Die gezielte Vitaminergänzung bei medikamentös behandelter Epilepsie. Schließen Sie Ihre Vitaminlücken ganz gezielt. Hinweis EPIVIT ist ein ernährungsmedizinisch

Mehr

Das beste Essen für Sportler

Das beste Essen für Sportler Das beste Essen für Sportler Schön, dass Sie hier sind! Einflussfaktoren auf die sportliche Leistungsfähigkeit Talent Regeneration Alter Ernährung Umfeld/Umwelt Gesundheit Training Motivation Lebensmittelkreis

Mehr

Wasser. Jetzt noch mehr Auswahl: viele neue Marken! Active O 2

Wasser. Jetzt noch mehr Auswahl: viele neue Marken! Active O 2 Jetzt noch mehr Auswahl: viele neue Marken! Der DurstExpress bringt Ihnen die größte Auswahl in Berlin / Brandenburg schnell und bequem ins Büro oder nach Hause. Alle regionalen Marken und viele besondere

Mehr

ENSINGER IST SPORT. Gesamtsortiment 2015

ENSINGER IST SPORT. Gesamtsortiment 2015 ENSINGER IST SPORT Gesamtsortiment 2015 Die Calcium-Magnesium-Power-Quelle Zwei Liter Ensinger Sport decken den Tagesbedarf an wertvollem Calcium und zwei Drittel des Tagesbedarfs an Magnesium. Ensinger

Mehr

Grundsätzliche Information (1)

Grundsätzliche Information (1) Grundsätzliche Information (1) Bekannte Fakten und Tatsachen : Ein normaler Mensch benötigt ca. 2 Liter Flüssigkeit am Tag, abhängig von Belastung und Klima! Ungefähr 1 Liter zusätzlich wird aus der Nahrung

Mehr

Schüßler Salze. "Kuren" Sie sich gesund WAS SIND SCHÜßLER SALZE

Schüßler Salze. Kuren Sie sich gesund WAS SIND SCHÜßLER SALZE Schüßler Salze "Kuren" Sie sich gesund WAS SIND SCHÜßLER SALZE GESuND und FIt mit vier SCHÜßLER-kuREN was Sind SChÜßlER SAlzE? Beeinflusst durch die Erkenntnisse des Physiologen J. M. Moleschott und des

Mehr

POWERBAR 5ELECTROLYTES SPORTS DRINK Kalorienfreies Sportgetränk mit 5 Elektrolyten & Null Zucker für 100% Erfrischung

POWERBAR 5ELECTROLYTES SPORTS DRINK Kalorienfreies Sportgetränk mit 5 Elektrolyten & Null Zucker für 100% Erfrischung POWERBAR 5ELECTROLYTES SPORTS DRINK Kalorienfreies Sportgetränk mit n & Null Zucker für 100% Erfrischung Produktbeschreibung Viele Sportler trinken während ausgewählter Trainingseinheiten nur Wasser, um

Mehr

Das richtige Trinken beim Sport

Das richtige Trinken beim Sport Bahnhof-Apotheke Das richtige Trinken beim Sport Bei uns im Haus hergestellt Basis-Power Energiedrink für den ambitionierten Ausdauer- und Leistungssportler Basis-Recovery Kohlenhydrat- / Proteinmischung

Mehr

Bier als Sportlergetränk Was ist dran an der Werbung? Folie 1

Bier als Sportlergetränk Was ist dran an der Werbung? Folie 1 Bier als Sportlergetränk Was ist dran an der Werbung? Folie 1 Themenübersicht - Warum Sportlergetränk? - Rechtliches und so - Ergebnisse der Untersuchung - Fazit und Empfehlung Folie 2 Warum Sportlergetränke?

Mehr

Mineral- und Spurenelemente

Mineral- und Spurenelemente Mineral- und Spurenelemente Kalzium Kalzium ist vielen Menschen im Bezug auf Knochen und Zähne ein Begriff. Der Mineralstoff ist essenziell und muss somit von aussen zugeführt werden. Gerade bei Kindern

Mehr

Die spezifische Vitaminkombination in nur einer Tablette.

Die spezifische Vitaminkombination in nur einer Tablette. Die spezifische Vitaminkombination in nur einer Tablette. Die gezielte Vitaminergänzung bei medikamentös behandeltem Morbus Parkinson. Schließen Sie Ihre Vitaminlücken ganz gezielt. Hinweis PARKOVIT ist

Mehr

Wissenwertes über den Rooibos-Tee

Wissenwertes über den Rooibos-Tee Wissenwertes über den Rooibos-Tee 1 Wissenswerte über den Rooibos Tee ooibos-tee ist seit über 100 Jahren bekannt und beliebt in Süd-Afrika. 1930 erkannte der Wissenschaftler Dr. P. le F. Nortier die agrarische

Mehr

ERNÄHRUNGSQUIZ / Mit Vitaminen die Nase vorn

ERNÄHRUNGSQUIZ / Mit Vitaminen die Nase vorn Quelle: Artikel aus einer Tageszeitung geändert und gekürzt ERNÄHRUNGSQUIZ / Die Schüler einer 4. Klasse / 8. Schulstufe hatten den Auftrag, in Partnerarbeit 9 Quizaufgaben (9 Fragen + 9 Antworten) zu

Mehr

8_ Die Zusammensetzung der Nahrung

8_ Die Zusammensetzung der Nahrung Gruppe 1: Kohlenhydrate benötigen, hängt davon ab, wie viel wir uns bewegen, wie alt, wie gross, wie schwer wir sind Kohlenhydrate stammen bevorzugt aus pflanzlicher Kost, zum Beispiel aus Kartoffeln und

Mehr

Richtig trinken hält richtig fit!

Richtig trinken hält richtig fit! Wasser ist unser wichtigstes Lebensmittel. Ohne Nahrung können wir einige Wochen auskommen, doch ohne Flüssigkeit ist das nur wenige Tage möglich. Was uns oft nicht bewusst ist: Wasser reguliert nicht

Mehr

Man(n) ist was man isst! Man fliegt wie man isst!

Man(n) ist was man isst! Man fliegt wie man isst! Man(n) ist was man isst! Man fliegt wie man isst! Männliche Person zwischen 25 und 51 Jahren hat einen täglichen Energieverbrauch von ca. 2400 kcal täglich im fortgeschritteneren Alter nimmt der Energieverbrauch

Mehr

Chemische und Mikrobiologische Untersuchung von mittels YVE-310-Filterkanne aufbereitetem Leitungswasser

Chemische und Mikrobiologische Untersuchung von mittels YVE-310-Filterkanne aufbereitetem Leitungswasser REPORT Chemische und Mikrobiologische Untersuchung von mittels YVE-310-Filterkanne aufbereitetem Leitungswasser DI Otmar Plank Verteiler: 1-3 Fa. YVE & BIO GmbH, Bremen 4 Otmar Plank 5 HET August 2014

Mehr

Ausgabe 1. Der Fitmacher

Ausgabe 1. Der Fitmacher Ausgabe 1 Der Fitmacher Im Trend Gesunde und bewusste Ernährung Kalorienreduziert Brennwerte verschiedener Lebensmittel im Vergleich Natürlich Frei von Zucker und chemischen Stoffen Inhalt Seite 3 Im Trend

Mehr

Mineralwasser. Mineral- und Tafelwasserverordnung

Mineralwasser. Mineral- und Tafelwasserverordnung Mineralwasser Mineralwasser ist nach der deutschen Mineral- und Tafelwasserordnung bzw. der österreichischen Mineralwasser- und Quellwasserverordnung ein Grundwasser mit besonderen Eigenschaften. Seine

Mehr

Hepar-SL. Für ein ausgeglichenes Leben auch ohne Gallenblase

Hepar-SL. Für ein ausgeglichenes Leben auch ohne Gallenblase Hepar-SL Für ein ausgeglichenes Leben auch ohne Gallenblase Ein Leben ohne Gallenblase betrifft immer mehr Menschen. Auch Ihre Gallenblase wurde operativ entfernt, da Sie möglicherweise unter immer wieder

Mehr

herzlichen Glückwunsch, dass Sie sich für das Ernährungskonzept Bodymed - von Ärzten entwickelt für Ihr Wohlbefinden - entschieden haben.

herzlichen Glückwunsch, dass Sie sich für das Ernährungskonzept Bodymed - von Ärzten entwickelt für Ihr Wohlbefinden - entschieden haben. Kurs 1: Einführung und Konzeptvorstellung Sehr geehrte Kursteilnehmer, herzlichen Glückwunsch, dass Sie sich für das Ernährungskonzept Bodymed - von Ärzten entwickelt für Ihr Wohlbefinden - entschieden

Mehr

POWERBAR 5ELECTROLYTES SPORTS DRINK Kalorienfreies Sportgetränk mit 5 Elektrolyten & Null Zucker für 100% Erfrischung

POWERBAR 5ELECTROLYTES SPORTS DRINK Kalorienfreies Sportgetränk mit 5 Elektrolyten & Null Zucker für 100% Erfrischung POWERBAR 5ELECTROLYTES SPORTS DRINK Kalorienfreies Sportgetränk mit 5 Elektrolyten & Null Zucker für 100% Erfrischung Produktbeschreibung Viele Sportler trinken während ausgewählter Trainingseinheiten

Mehr

Wasser. Wasser ist, neben der Atemluft, unser wichtigstes Lebensmittel. es ist Lösungs- und Transportmittel im menschlichen Organismus

Wasser. Wasser ist, neben der Atemluft, unser wichtigstes Lebensmittel. es ist Lösungs- und Transportmittel im menschlichen Organismus Wasser Wasser ist, neben der Atemluft, unser wichtigstes Lebensmittel es ist Lösungs- und Transportmittel im menschlichen Organismus es sorgt für einen ständigen Austausch der Auf- und Abbauprodukte des

Mehr

Die 12 Salze im Überblick

Die 12 Salze im Überblick Das Original seit 1873 Die 12 Salze im Überblick 1 Calcium fluoratum Das Salz des Bindegewebes, der Gelenke und Haut 2 Calcium phosphoricum Das Salz der Knochen und Zähne 3 Ferrum phosphoricum Das Salz

Mehr

IDEALES WASSER Teil 1 Was sollten wir trinken?

IDEALES WASSER Teil 1 Was sollten wir trinken? IDEALES WASSER Teil 1 Was sollten wir trinken? Lieber Leser, mit unserer Newsletter-Serie IDEALES WASSER laden wir Sie ein zu einer faszinierenden Reise in die Welt des Wassers dem kleinsten und ungewöhnlichsten

Mehr

Sporternährung / Tennis. Referent: Martin Hengesbach Tennis-Coach / Cardio-Tennis-Trainer

Sporternährung / Tennis. Referent: Martin Hengesbach Tennis-Coach / Cardio-Tennis-Trainer / Tennis Referent: Martin Hengesbach Tennis-Coach / Cardio-Tennis-Trainer Im Einklang mit dem richtigen Training und der passenden mentalen Verfassung schafft die Ernährung die Grundlage für eine solide

Mehr

Mein persönliches Trinktagebuch

Mein persönliches Trinktagebuch Mein persönliches Trinktagebuch Warum ist Trinken so wichtig? Wasser ist das Lebenselixier des Menschen. Doch obwohl wir zu einem großen Teil aus Wasser bestehen je nach Alter, Geschlecht, Muskelund Fettanteil

Mehr

Natürliches Mineralwasser Der Dreh für die Gesundheit

Natürliches Mineralwasser Der Dreh für die Gesundheit Natürliches Mineralwasser Der Dreh für die Gesundheit Trinken ist gesund. Mit Mineralwasser sogar doppelt. Mineralwasser versorgt den Körper nicht nur mit Flüssigkeit, sondern auch mit lebenswichtigen

Mehr

Experto Der Beraterverlag, ein Unternehmensbereich der VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG Theodor-Heuss Straße 2 4 53177 Bonn

Experto Der Beraterverlag, ein Unternehmensbereich der VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG Theodor-Heuss Straße 2 4 53177 Bonn Impressum Basisernährung für Ausdauersportler Experto Der Beraterverlag, ein Unternehmensbereich der VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG Theodor-Heuss Straße 2 4 53177 Bonn Telefon 0228 9550-100

Mehr

Kategorie Nahrungs- und Genussmittel. Kunde: Danone Waters Deutschland GmbH, Mainz-Kastel Agentur: BBDO Düsseldorf GmbH, Düsseldorf

Kategorie Nahrungs- und Genussmittel. Kunde: Danone Waters Deutschland GmbH, Mainz-Kastel Agentur: BBDO Düsseldorf GmbH, Düsseldorf Kategorie Nahrungs- und Genussmittel Kunde: Danone Waters Deutschland GmbH, Mainz-Kastel Agentur: BBDO Düsseldorf GmbH, Düsseldorf Danone Volvic STILLER IST VOLVIC Die Marketing-Situation Der deutsche

Mehr

Da geht s mir gleich viel besser.

Da geht s mir gleich viel besser. gültig im Februar 2016 Aktuelle Monats angebote aus Ihrer Guten Tag Apotheke. Guten Tag Da geht s mir gleich viel besser. Mit dem umfangreichen Angebot aus Ihrer Guten Tag Apotheke. Orthomol arthroplus

Mehr

Richtig trinken hält richtig fit!

Richtig trinken hält richtig fit! Richtig trinken hält richtig fit! Wasser ist unser wichtigstes Lebensmittel. Ohne Nahrung können wir einige Wochen auskommen, doch ohne Flüssigkeit ist das nur wenige Tage möglich. Was uns oft nicht bewusst

Mehr

Sporternährung für Alltag und Wettkampf

Sporternährung für Alltag und Wettkampf Sporternährung für Alltag und Wettkampf Einleitung Eine ausgewogene Basisernährung, eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr und genügend Bewegung sind wichtige Bestandteile eines gesunden Lebensstils. Damit

Mehr

Sommer Sonne Hitze. Was ist ein Hitzestau? Was tun bei Hitzestau?

Sommer Sonne Hitze. Was ist ein Hitzestau? Was tun bei Hitzestau? Sommer Sonne Hitze Mit dem Sommer und der Sonne kann es auch in unseren Breiten zu länger andauernden Hitzeperioden kommen. Solche Perioden können zu ernsten Gesundheitsproblemen, wie Hitzestau und Hitzschlag,

Mehr

1.6 ph-werte. Einführung Chemie Seite 19

1.6 ph-werte. Einführung Chemie Seite 19 Seite 19 1.6 ph-werte Säuren und Basen werden stets als Lösungen in verschiedenen Konzentrationen gebraucht. Die Stärke einer Säure wird durch ihren ph Wert festgelegt, während die Stärke einer Base durch

Mehr

Mineralstoffe und Spurenelemente

Mineralstoffe und Spurenelemente Mineralstoff Eigenschaften Natrium (Na) Säuren-Basen-Gleichgewicht, Flüssigkeitshaushalt, Nerven In den meisten Nahrungsmitteln außer in Obst, Speisesalz Muskelkrämpfe, "Denkfaulheit", Appetitlosigkeit

Mehr

WasserKreuzworträtsel

WasserKreuzworträtsel Wasser als Lebensmittel ARBEITSBLATT WasserKreuzworträtsel Teste dein WasserWissen! Um dir etwas zu helfen, haben wir dir ein paar Buchstaben bereits richtig eingesetzt. Tipp: Bei der WasserWerkstatt Wasser

Mehr

Schneller denken - besser konzentrieren!

Schneller denken - besser konzentrieren! Schneller denken - besser konzentrieren! In Ihrer Apotheke Die Gedächtnis- und Konzentrationsleistung... kann unter starken psychischen Belastungen und mit zunehmendem Alter abnehmen. Ursachen für diesen

Mehr

Thema: Leistungsplus durch Sporternährung

Thema: Leistungsplus durch Sporternährung Manuskript zum Vortrag vom 26.03.08 Thema: Leistungsplus durch Sporternährung Probleme als Leichtgewichtsruderer 1. Genaue Gewichtskontrolle 2. Gewicht muss auf den Punkt stimmen 3. Wie kann das Gewicht

Mehr

Argumentarium für Trinkwasser

Argumentarium für Trinkwasser Argumentarium für Trinkwasser Im Folgenden werden Unterschiede sowie Gemeinsamkeiten von Trink- und Mineralwasser aufgezeigt. Flüssigkeitsbedarf Erwachsene müssen pro Tag total etwa 2.5 Liter Wasser aufnehmen.

Mehr

Work Life Balance / Ernährung

Work Life Balance / Ernährung Work Life Balance / Ernährung Seite 1 Vorstellung Bert Eichholz Dipl. Sportwissenschaftler Leistungssport Gerätturnen Tätigkeitsfelder: Ausbilder für Personal Trainer, Rückenschullehrer, Gesundheitspädagogen

Mehr

Die Bedeutung von Wasser für das Lernen und unsere Gesundheit Lernmaterial, erstellt von Dagmar Krawczik, GRÜNE LIGA Berlin e.v.

Die Bedeutung von Wasser für das Lernen und unsere Gesundheit Lernmaterial, erstellt von Dagmar Krawczik, GRÜNE LIGA Berlin e.v. Die Bedeutung von Wasser für das Lernen und unsere Gesundheit Lernmaterial, erstellt von Dagmar Krawczik, GRÜNE LIGA Berlin e.v. Wie kommt das Wasser in den Körper? 1. Durch den Mund, die Speiseröhre und

Mehr

ELEKTROLYTE QUELLE MEINER LEBENSKRAFT

ELEKTROLYTE QUELLE MEINER LEBENSKRAFT ELEKTROLYTE QUELLE MEINER LEBENSKRAFT ALLES FLIESST Wasser ist Leben so heißt es. In Wahrheit braucht der Organismus zum Leben aber nicht nur die Flüssigkeit selbst, sondern hauptsächlich die darin gelösten

Mehr

Ein Kind, ein Zahn? Vollwertige Ernährung nach DGE schützt vor Calcium-Mangel in der Schwangerschaft und Stillzeit

Ein Kind, ein Zahn? Vollwertige Ernährung nach DGE schützt vor Calcium-Mangel in der Schwangerschaft und Stillzeit Ein Kind, ein Zahn? Vollwertige Ernährung nach DGE schützt vor Calcium-Mangel in der Schwangerschaft und Stillzeit Erik David DA-Kurs 06 Fach: Ernährungslehre Gliederung Aufgaben im Körper Resorption und

Mehr

Lebenselixier Wasser 3

Lebenselixier Wasser 3 Lebenselixier Wasser 3 Woher kommt unser Trinkwasser? Trinkwasser in Baden-Württemberg stammt zur Hälfte aus Grundwasser, ein Drittel wird aus Oberflächenwasser, vor allem dem Bodensee, und knapp 20 %

Mehr

puls109 Sport und Ernährungsberatung

puls109 Sport und Ernährungsberatung Vitamine Das Wichtigste in Kürze Vitamine sind für alle Prozesse des Lebens extrem wichtig. Deshalb muss man die tägliche Mindestmenge zu sich nehmen. Durch Einseitige Ernährung kann ein Mangel entstehen.

Mehr

Mineraliengehalt und Leitwert von im Handel erhältlichen Mineralwassersorten. Angaben in µg/l mg/l mg/l mg/l mg/l mg/l mg/l mg/l mg/l mg/l mg/l µs/cm

Mineraliengehalt und Leitwert von im Handel erhältlichen Mineralwassersorten. Angaben in µg/l mg/l mg/l mg/l mg/l mg/l mg/l mg/l mg/l mg/l mg/l µs/cm Adelholzener Classic 1,4 67,1 31,3 12,9 1,2 319,0 20,5 27,0 0,17 479,2 Aldmühltaler Classic (Aldi) 0,1 46,0 11,0 45,0 29,0 291,0 1,0 64,0 487,0 alwa medium 1,9 485,0 66,0 17,0 k.a. 403,0 28,0 1107,0 2106,0

Mehr

Erhebung Sportgetränke Fertiggetränke und Getränkepulver

Erhebung Sportgetränke Fertiggetränke und Getränkepulver Sportgetränke Erhebung Sportgetränke Fertiggetränke und Getränkepulver Alle Sportgeschäfte und beinahe jeder Supermarkt sind bereits voll damit: Sportgetränke. In unzähligen Geschmacksrichtungen, bereits

Mehr

Faszination Mineralwasser natürliche Vielfalt erleben

Faszination Mineralwasser natürliche Vielfalt erleben Kindergesundheit durch Prävention Faszination Mineralwasser natürliche Vielfalt erleben Dr. Peter Schropp Faszination Mineralwasser -natürliche Vielfalt erleben - Dr. Peter Schropp Wassersommelier Union

Mehr

Vortrag. Sporternährung. by Michèle Dieterle

Vortrag. Sporternährung.  by Michèle Dieterle Vortrag Gesunde Ernährung und Sporternährung 1 Flüssigkeit Im Alltag 0,35ml/kg Körpergewicht Wasser, Tee ohne Zucker Keine Süssgetränke und Kaffee Im Sport pro Std 4-8 dl zusätzlich bis 1 Std: Wasser ab

Mehr

Vorwort Einführung Ernährung...17

Vorwort Einführung Ernährung...17 Inhalt Vorwort..........................9 1 Einführung........................12 2 Ernährung........................17 2.1 Welche Nährstoffe braucht mein Körper jetzt besonders?...........18 2.2 Welche

Mehr

Beispielhaft sollen zwei dieser Produkte gegenübergestellt werden.

Beispielhaft sollen zwei dieser Produkte gegenübergestellt werden. Fluch oder Segen? ENERGY DRINKS im Vergleich Energy Drinks haben unser Leben verändert. Weltweit werden mehr als 5 Milliarden Dosen pro Jahr konsumiert Tendenz steigend. Müdigkeit, Unkonzentriertheit,

Mehr

Bad Brückenau Bayerisches Staatsbad Heilquellen

Bad Brückenau Bayerisches Staatsbad Heilquellen Bad Brückenau Bayerisches Staatsbad Heilquellen Landkreis Bad Kissingen Anfahrt: BAB 7 Fulda-Würzburg, Abfahrt 94 Bad Brückenau Erstmals urkundlich erwähnt wurde Brückenau 1294. 1310 erhielt es das Stadtrecht

Mehr

dental lockere zähne oder implantate?

dental lockere zähne oder implantate? dental lockere zähne oder implantate? liebe Patientin, lieber patient! LOSE ZÄHNE [ Als Betroffene/-r stehen Sie nicht alleine da. Schätzungsweise 8 10 Millionen Bürger in Deutschland leben von Zeit zu

Mehr

Richtiges Trinken. Fit im Job mit Mineralwassser

Richtiges Trinken. Fit im Job mit Mineralwassser Richtiges Trinken Fit im Job mit Mineralwassser Deutschland ein Brunnenland Deutschland verfügt über eine einzigartige Vielfalt an heimischen Mineralwässern. Hierzulande gibt es über 500 Mineralwässer

Mehr

Getreide-Vitamine. Definition Funktion Vitaminarten Ernährung Vitamine im Korn Vitamine im Brot Vertiefung II-4 II-4

Getreide-Vitamine. Definition Funktion Vitaminarten Ernährung Vitamine im Korn Vitamine im Brot Vertiefung II-4 II-4 II-4 II-4 Was sind Vitamine? Vitamine steuern in allen Lebensformen nahezu gleiche Abläufe. Chemisch betrachtet handelt um völlig unterschiedliche Stoffgruppen. Der Begriff Vitamin enthält die Bezeichnung

Mehr

Damit die Leistung nicht versiegt - Mineralwasser hält Sportler fit

Damit die Leistung nicht versiegt - Mineralwasser hält Sportler fit THEMENSERVICE: Richtiges Trinken im Sport Damit die Leistung nicht versiegt - Mineralwasser hält Sportler fit 2010 steht ganz im Zeichen des Sports - Eishockey-Weltmeisterschaft, Leichtathletik-Europameisterschaft

Mehr

Sporternährung. Team Solothurn / Zuchwil - Theorie

Sporternährung. Team Solothurn / Zuchwil - Theorie Team Solothurn / Zuchwil - Theorie Sporternährung 1. Einführung 2. Kohlenhydrate 3. Flüssigkeit 4. Matchtag 5. Training 6. Regeneration 7. Team Solothurn / Zuchwil 8. Zusammenfassung 9. Lebensmittelpyramide

Mehr

Veredeltes Wasser für ein gesundes Leben

Veredeltes Wasser für ein gesundes Leben Veredeltes Wasser für ein gesundes Leben Das gute Wasser Vom Leitungswasser zum Trinkwasser Eine klare Sache Die Reinwasserquelle ist als tragbares Gerät mit Wassertank (links im Bild) sowie als an die

Mehr