Server. Spam. ohne. Mehr als die Hälfte aller

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Server. Spam. ohne. Mehr als die Hälfte aller"

Transkript

1 N6 Aktuell Special Test Praxis NETZWERK Bestenliste Server ohne Spam Spam-Mails überfluten Unternehmens-Postfächer. -Filter sollen die lästigen Mails bereits zentral am Gateway erkennen und aussperren. PC Professionell prüft sieben -Filter im Testlabor. Dirk Reichelt, Bertold Brackemeier Mehr als die Hälfte aller s, die weltweit versendet werden, sind Spam-Mails. Genauer gesagt: rund 8 von 0 Milliarden Mails im Jahr 00. Für den Mail-Empfänger sind die unverlangten Botschaften schlichtweg lästiger Datenmüll. Für Unternehmen sind Spam ein ernsthaftes Problem. Das Aussortieren und Löschen kostet Zeit und schadet damit der Produktivität der Mitarbeiter. Doch der Netzwerk-Administrator kann die Mitarbeiter zumindest teilweise vor den lästigen Spams schützen. PC Professionell testet sieben aktuelle -Filter für den Server: Clearswift Mailsweeper for SMTP 4., Cobion Orangebox Mail.0, Finjan Surfingate for 7.0, Norman Spam Control 8, die»empfehlung der Redaktion«Surfcontrol -Filter for SMTP 4.7, Webwasher Spam Equator Prime 4.4. sowie Symantec Antivirus for SMTP Gateway.. Die getesteten Programme ermöglichen das Filtern der Spam-Mails bereits am Gateway (Server), so dass im Idealfall kein Spam beim Mitarbeiter auftaucht. Mittels dieser zentralen Filter-Software lässt sich der ein- und ausgehende Mail-Verkehr überwachen. Die Filter von Clearswift, Cobion, Surfcontrol und Webwasher erkennen eingehende Spam-Mails nahezu gleich gut: Zwischen 90 und 9 Prozent liegt die Erkennungsrate. Im Mittelfeld bewegen sich die Programme von Finjan und Symantec mit Erkennungsraten um die 70 Prozent. Die rote Laterne hält das Norman-Produkt mit einer sehr niedrigen Rate unter 0 Prozent. Verwendete Filtertechniken Eine der am häufigsten verwendeten Filtertechnologien ist der Zugriff auf Realtime-Blackhole-Lists, kurz RBLs. Darin sind bekannte -Server verzeichnet, über die Spam verschickt wird. Noch präzisere Techniken verwenden Black-/Whitelists für Keywords und Adressen für Absender, Empfänger, Betreff und Mail-Nachricht, um potenziellen Spam aufzuspüren. Die Listen lassen sich in der Regel entweder per Hand erweitern oder N6 PC PROFESSIONELL Nr. Januar 004

2 N8 Aktuell Special Test Praxis NETZWERK Bestenliste»00 Prozent Schutz vor Spam gibt es nicht. Der Administrator muss sich mit maximal 9 Prozent Gesamterkennungsrate zufrieden geben.«netzwerk-redakteur Bertold Brackemeier aber automatisch via Internet wie bei Surfcontrol. Im Testfeld gibt es aber auch Kandidaten wie Norman, die nur mit vorgefertigten Listen arbeiten, die manuell upgedated werden müssen. Während diese beiden Techniken bei fast jedem Testkandidaten vorzufinden sind, gehen Cobion, Webwasher, Clearswift und Surfcontrol einen Schritt weiter. Diese Hersteller setzen auf einen Datenbank-gestützten Filter. Der Test zeigt, dass diese Methode deutlich erfolgreicher ist. Die Software gleicht die Mails mit der Datenbank bekannter Spams ab und berücksichtigt dabei auch im Mail-Text eingebaute Bilder und URLs. Auf diese Weise teilt der Filter die Nachrichten in unterschiedliche Kategorien ein und ermöglicht so ein detailliertes Aussperren unerwünschter Nachrichten. Die Aktualisierung und Pflege der Datenbank kann der Netzwerk-Administrator per Hand vornehmen. Zeitsparender und bequemer ist allerdings ein Auto-Update, wie es beispielsweise Surfcontrol ermöglicht. Analyse der Mails Sämtliche Mail-Filter auf dem PC-Professionell-Prüfstand sind als SMTP- Relay in der Lage, -Nachrichten aus dem Internet entgegenzunehmen und diese nach der Analyse an die internen Mailserver des Unternehmens weiterzuleiten (siehe»spam- Schutz für den Server«, PC Professionell 9/00, Seite N0). Damit erkennen die Kandidaten im Testfeld nicht nur eingehende Spams, sondern kontrollieren zusätzlich alle ausgehenden Botschaften. Der Security-Administrator kann somit auch den Versand vertraulicher Informationen und Dokumente unterbinden. Alternative Open Source Wer Spam wirksam bekämpfen will, ohne viel Geld auszugeben, findet in dem kostenlosen Anti-Spam-Tool Spam Assassin (spamassin.org) eine gute Software, die bereits in vielen Unternehmen eingesetzt wird (siehe»spam-schutz für den Server«PC Professionell 9/00, Seite N0 ). Das Programm bietet maximale Erkennungsraten von 9 Prozent. In Bedienkomfort und Zusatzfunktionalität heben sich die getesteten Spam-Filter aber deutlich von Spam Assassin ab. Dem Tool fehlt beispielsweise eine gängige Web-Oberfläche zur Administration. Bedingter Schutz Ganz sicher vor Spam ist kein Unternehmens-Netzwerk. Selbst Testsieger Surfcontrol ist nicht in der Lage, alle Spam-Mails zu filtern. Allerdings liegen die Gesamterkennungsraten der Testkandidaten mit Ausnahme von Norman zwischen 70 und 9 Prozent. Somit kann der System-Administrator immerhin einen sehr großen Teil der Mails säubern und den Mitarbeitern damit Zeit sparen. BBR Empfehlungen der Redaktion Surfcontrol -Filter for SMTP 4.7 Die beste Erkennungsleistung liefert Surfcontrol. Weitere Stärken des Produkts sind die einfache Bedienung und umfassende Ausstattung. Der Anwender findet neben einfachen Analysetools auch einen trainierbaren Filter. Webwasher Spam Equator 4.4 Einen gut konfigurierbaren - Filter mit vielen Einstellmöglichkeiten bietet Webwasher. Der Preis von 6 Euro überzeugt zudem und macht Spam Equator zum Budget-Sieger. 4 -Filter for SMTP 4.7 Surfcontrol 89,4 Mailsweeper for SMTP 4. Clearswift 87, Spam Equator Prime 4.4 Webwasher 86,4 Orangebox Mail.0 Cobion 84, Surfingate for 7.0 Finjan 76, Produkt Hersteller (maximal 00 Punkte) N8 PC PROFESSIONELL Nr. Januar 004

3 N0 Aktuell Special Test Praxis NETZWERK Bestenliste Produkte im Detail Positiv: Surfcontrol setzt auf unterschiedliche Analyse- Werkzeuge bei der Identifizierung von Spam-Mails. -Filter for SMTP 4.7 Surfcontrol GUT 89,4 Punkte Das Filtern der Nachrichten erfolgt bei Clearswift auf mehreren Wegen. Das gelungene Basis-Setup des Filters zählt zu den Stärken des Programms von Surfcontrol. Bereits bei der Installation werden alle Einstellungen für die Mail-Verteilung abgefragt und die neuesten Updates aus dem Internet geladen. Das bietet sonst nur Symantec. Die Steuerung des Filters erfolgt per Webbrowser oder Windows-Software. Die Filterregeln werden aus Objekten der Kategorien Who, What, Operation, Notify und Action zusammengesetzt. So lassen sich aus einer umfangreichen Vorauswahl mit wenigen Klicks präzise Regeln konfigurieren. Das ist sehr einfach für den Administrator und besser gelöst als bei den anderen Testkandidaten. Durch die Kombination von RBLs und Blacklists, intelligentem Spam- Filter und Image-Analyse (via Bilddatenbank) erzielt ein -Filter for SMTP die besten Testergebnisse bei der Spam-Analyse. Die Spam-Erkennungsrate beträgt 9,9 Punkte ein sehr guter Wert. Für die Erkennung der Nachrichten besteht die Möglichkeit, diese zu modifizieren, zu blockieren oder zu verzögern. Zusätzlich ist ein Surfcontrol-Virenscanner integriert. Die Installation der Software erfordert einen Windows-Server sowie eine MSDE-Datenbank (Microsoft Data Engine). Probleme bereitet die Datenbankanbindung während des Installationsprozesses. Sowohl mit einem vorbereiteten SQL-Server als auch mit der installierten MSDE ist die Zusammenarbeit nur möglich, wenn für den User kein Passwort gesetzt ist. Fazit: -Filter überzeugt mit einfacher Bedienung und sehr guter Ausstattung. Dank umfangreicher Analysewerkzeuge für die Mail-Klassifizierung filtert das Programm die Testmails am zuverlässigsten und erhält somit die»empfehlung der Redaktion«. Für User-Lizenzen muss der Anwender 7 Euro kalkulieren. Mailsweeper for SMTP 4. Clearswift GUT 87, Punkte Als einziger Testkandidat beginnt der Clearswift-Filter erst mit der Installation, wenn der Anwender die Endung der zu überwachenden Toplevel-Domain eingetragen hat. Nach der Korrektur dieses Fehlers verläuft die initiale Installation reibungslos. Positiv fällt hierbei auf, dass bereits bei der Installation das komplette Basis-Setup des Filters bestimmt wird. Dieser ist sofort einsatzfähig, ein Extra, das sonst kein anderes Programm im Test bietet. Die Administration der Software erfolgt mit einem Snap-in für die Microsoft- Management-Konsole. Ebenfalls einzigartig im Test: Mailsweeper bietet die Möglichkeit, die Gewichtung für die Einträge im Wörterbuch selbst anzupassen, und ermöglicht damit eine detaillierte Konfiguration des Filters. Das Programm verfügt allerdings nur über ein englisches Wörterbuch und kann deutsche Spams nicht erkennen. Das ist kein großer Nachteil, da die meisten Spam-Mails in Englisch sind. Ingesamt gehört Clearswift bei der Spam-Erkennung mit einer Erkennungsrate von 89,4 Punkten zu den Wertungen & Messwerte Gesamtwertung 00 % Spam-Erkennung 60 % Usability % Service % Platzierung [Punkte] Platzierung [Punkte] Platzierung [Punkte] Platzierung [Punkte] -Filter for SMTP ,4 9,9 84,0 88, Mailsweeper for SMTP 4. Spam Equator Prime 4.4 Orangebox Mail.0 Surfingate for , 86,4 84, 76, 4 89,4 89,8 90,4 7,9 4 8, 8,0 7,0 79, , 80,0 76,7 90,0 Antivirus for SMTP Gateway. 6 7, 6 70,8 6 6,0 88, Spam Control 8.0 7, 7 4,8 7 8,0 8, sehr gut gut befriedigend ausreichend mangelhaft Spam-Erkennung Erkennungsrate Spam-Mails, Analyse, Auswertung, Ausstattung und Setzen von Filterregeln, Pflege von Black-Lists Usability Installation, Konfiguration, Wizards, Assistenten, Bedienoberfläche Service Handbücher gedruckt oder PDF, Online-Hilfen, Update-Support N0 PC PROFESSIONELL Nr. Januar 004

4 N Aktuell Special Test Praxis NETZWERK Bestenliste Mit der CSM- Suite von Webwasher lässt sich auch der Internetverkehr kontrollieren. Gut: Cobion filtert auch Bilder und URLs. Besten im Testfeld. Für zusätzlichen Schutz vor Viren ist eine Schnittstelle implementiert, über die sich gängige Virenscanner einbinden lassen. Fazit: Mailsweeper bietet umfangreiche Funktionen zur Kontrolle von ein- und ausgehenden Nachrichten. Ein Pluspunkt des 84 Euro teuren Produkts ist die sehr gute Unterstützung des Anwenders via Assistenten. Den ersten Platz verspielt Clearswift nur wegen der gegenüber dem Testsieger niedrigeren Spam-Erkennung. Spam Equator Prime 4.4 Webwasher GUT 86,4 Punkte Ohne Probleme verläuft die Installation von Spam Equator Prime. Da der Mail-Filter Bestandteil der CSM-Suite (Content Security Management) von Webwasher ist, muss zunächst das komplette Software-Paket installiert werden. Erst der Lizenz-Key entscheidet, welche Funktionen nutzbar sind. Der Netzwerk-Administrator zahlt lediglich für die Features, die er wirklich nutzt. Die komplette Administration des -Filters erfolgt mittels Web-Frontend. Dieses lässt sich direkt auf dem Server oder über das besser LAN aufrufen. Wegen der vielfältigen Einstellungsmöglichkeiten sind einige Stunden Einarbeitungszeit für den richtigen Umgang mit dem Web-Frontend notwendig. Gut versteckt hat der Hersteller einen Acht-Schritte-Assistenten, der beim grundlegenden Setup hilft. Hat man ihn in dem Untermemue der Installationsroutine entdeckt, nimmt der Administrator in wenigen Minuten die grundlegenden Einstellungen vor für Relay-Hosts, RBL-Server sowie den Mail-Filter. Für die Filterung setzt Webwasher neben dem Abgleich mit RBLs, Keywords und Black-/Whitelists einen intelligenten Filter ein, der die Spam-Wahrscheinlichkeit für eine Nachricht errechnet. Die Berechnung erfolgt aufgrund eines Wahrscheinlichkeits-Algorithmus. Dieser legt fest, ab welchem Schwellenwert eine Mail als Spam zu behandeln ist. Mit 89,8 Punkten Erkennungsrate erreicht Spam Equator Prime die zweitbeste Leistung. Für die Verarbeitung der Nachrichten stehen vielfältige Optionen vom Blockieren über Verzögern bis hin zur Kennzeichnung der Mail für den Empfänger zur Verfügung. Über eine Schnittstelle lässt sich ein Virenscanner in den Filterprozess einbinden. Fazit: Webwasher bietet einen intelligenten Mail-Filter, mit dem die Wertungen & Messwerte Abwehren von Spam-Mails Spam-Mails Windows Server 000, SP4 Erkennen Spam-freier Mails Spam-freie Mails Windows Server 000, SP4 Platzierung [Prozent] Platzierung [Prozent] -Filter for SMTP ,0 00 Mailsweeper for SMTP 4. Spam Equator Prime 4.4 Orangebox Mail.0 Surfingate for 7.0 Antivirus for SMTP Gateway. 6 76,0 76,0 76,0 80,0 68, Spam Control ,0 7 87, besser Einstufung und Verarbeitung unerwünschter Nachrichten sehr gut steuerbar ist. Selbst der Preis von 6 Euro für Lizenzen überzeugt im Vergleich. Webwasher erhält infolgedessen die»budget-empfehlung«. Orangebox Mail.0 Cobion GUT 84, Punkte Die Installation des -Filters von Cobion setzt voraus, dass Microsofts XML-Paket (Version 4.0) sowie Office (ab Version 000) und Outlook installiert sind. Negativ ist, dass bei der Installation des Filters die für die Administration notwendige Windows-Anwendung nicht automatisch installiert wird. Die Administration mit dem Windows-Tool erfolgt entweder auf dem lokalen System oder über das LAN. Beim ersten Start ist zunächst das zu verwendende SMTP-Gateway anzugeben. Orangebox unterstützt dabei nicht die Möglichkeit, die gescannten Nachrichten direkt an einen lokal installierten Mailserver weiterzuleiten, die Mails bleiben auf dem Server. Eine Filterregel wird mit wenigen Klicks aus den Bereichen Who, When, What und Action zusammengesetzt. Für die Spam-Analyse greift der Filter auf eine Datenbank sowie individuell zu pflegende Keyword-Listen zurück. Die Erkennungsrate liegt bei 90,4 Punkten, ein hervorragender Wert im Vergleichstest. Nachteilig ist jedoch, dass keine Möglichkeit besteht, in die Wahrscheinlichkeitsbewertung der eingehenden Mails einzugreifen. Über eine spezielle Schnittstelle lässt sich ein Virenscanner von McAfee, Sophos oder Symantec in den Analyseprozess der Spam-Filter einbinden. Fazit: Orangebox Mail zeigt im Test gute Ergebnisse. Ein intuitiv zu bedienendes Administrations-Frontend N PC PROFESSIONELL Nr. Januar 004

5 N Weitere Infos Web-Links Informationen zum Thema Werb s, Spam und über den Gesetzentwurf zur Eindämmung von unerwünschten Werb s Spam.abuse.net Seite zum Thema Spam-Prävention, mit Hilfeangeboten für Spamgeplagte Anwender und Administratoren Literatur PC Professionell /00, Seite 84 Falsche Fährten: Tech Talk zum Thema Spam enttarnen PC Professionell 9/00, Seite N0 Spam-Schutz für den Server: Grundlagenartikel und Praxis, zeigt dem Netzwerk-Administrator, wie er auf Linux-Systemen Spam aussperrt. Außerdem wird ausführlich auf die kostenlose Software Spam Assassin eingegangen erlaubt einfachen Umgang mit dem Filter. Allerdings sind 90 Euro ( User, Jahr Updates) im Vergleich beispielsweise zu Webwasher zu teuer. Surfingate for 7.0 Finjan Vor der Installation des -Filters muss die Finjaneigene Datenbank installiert sein. Filter-Software, Datenbank und Administrator-Frontend können dabei auf unterschiedlichen Systemen laufen. Dass dies durchaus ratsam ist, zeigt die Auslastung des Testsystems. Kein anderer Filter im Test benötigt so viele Ressourcen und belastet das Testsystem ohne vorhandenen -Traffic so stark. Bereits bei einem minimalen Datenaufkommen belegt die Datenbank 00 MByte des Hauptspeichers. Hinzu kommt die Filter-Software mit 70 MByte. Umständlich ist, dass auf dem Windows-Server zur Installation der Internet Information Server mit SMTP- Dienst oder ein Exchange Server vorhanden sein muss. Sämtliche Einstellungen werden per Windows-Frontend vorgenommen. Praktisch: Bei der Spam-Erkennung sind bereits einige RBLs vorkonfiguriert. Für eine schnelle Administrator-Auswertung der Spam-Mails speichert der Filter die letzten RBL-Anfragen zwischen. Als einziger Hersteller stattet Finjan seine Anti-Spam- Software neben dem obligatorischen englischen Wörterbuch mit einer deutschen Wörterliste aus. Diese ist alschlechtestes Produkt BEFRIEDIGEND 76, Punkte Gut: Finjan setzt bei der - Filterung auf eine eigene Datenbank. Nr. Januar 004 PC PROFESSIONELL N

6 N4 Aktuell Special Test Praxis NETZWERK Bestenliste Nicht im Test lerdings unzureichend, so dass bei deren Einsatz lediglich eine einzige zusätzliche deutschsprachige Spam-Mail erkannt wird. Mit Hilfe des integrierten Virenscanners von McAfee wehrt der Spam- Filter sogar Viren ab. Das Antivirenprogramm ist im Lizenzpreis der Filter-Software bereits enthalten. Fazit: Filteraufgaben erfüllt die Finjan-Software mit der Erkennungsrate von 7,9 Punkten nicht überzeugend. Zudem sollte aufgrund der hohen Ressourcenanforderungen Finjan auf einem dedizierten System installiert werden. Hersteller wie Surfcontrol oder Clearswift erlauben komfortableres Arbeiten. Das Programm ist mit 00 Euro das teuerste im Vergleichstest von PC Professionell, unterstützt dafür jedoch 00 User. Antivirus for SMTP Gateway. Symantec BEFRIEDIGEND 7, Punkte Ohne Probleme verläuft die Installation von Antivirus for SMTP-Gateway. Nach Abschluss der Installation wird automatisch ein Update der Signaturdatenbanken ausgeführt, dies unterstützt sonst nur Surfcontrol. Die Steuerung des Filters erfolgt schnell per Webbrowser. Dabei präsentiert Symantec eine sehr aufgeräumte und übersichtliche Bedienoberfläche. Für die Filterung der -Nachrichten lassen sich eigene Black-/ Whitelists für Absender, Empfänger und Betreff pflegen. Zusätzlich kann der Filter mit einem heuristischen Verfahren Spam erkennen und eine Spam- Wahrscheinlichkeit ermitteln (siehe Glossar N6). Mittels dieser Technik erkennt die Symantec-Software als einziger Filter im Test neben Surfingate auch deutsche Spams. Gleichzeitig stuft der Filter als Einziger jedoch eine korrekte Nachricht fälschlich als Spam ein. Die Erkennungsrate liegt im unteren Testfeld: 70,8 Punkte. Ein Nachteil ist, dass der Anwender nicht selbst Einfluss auf die Einstufung der Mails nehmen kann. Allein die Möglichkeit, eine per Heuristik erkannte Spam-Mail mittels Subject- Erweiterung zu markieren, reicht dafür noch nicht. Nützliche Informationen Nicht aufgenommen in den Test wurde das einzige Linux-Tool Anti-Spam von Kaspersky. Dieses lässt sich wegen einer fehlerhaften Installationsroutine nicht auf dem Suse-Test-PC installieren. Der Fehler konnte bis Testende nicht vom Hersteller beseitigt werden. wie die Spam-Wahrscheinlichkeit für eine Mail findet der Administrator nur bei der Auswertung der Logfiles. Fazit: Der SMTP-Filter von Symantec bietet guten Schutz vor Viren und Spam-Mails. Jedoch fehlt es an Optionen zum Finetuning für den Spam- Filter. So bleibt die Filterleistung dem Mitbewerb unterlegen. Der Preis ist mit 408 Euro für User angemessen. Spam Control 8.0 Norman AUSREICHEND, Punkte Norman Spam Control setzt die Installation eines Microsoft Exchange Servers oder des Internet Information Server (IIS) voraus. Ohne Probleme integriert sich der Filter in den SMTP- Dienst des IIS im Testsystem und ist sofort nach der Installation einsatzbereit. Die Steuerung des Filters erfolgt bequem mittels eines Snap-ins für die Microsoft-Management-Konsole. Für das Filtern setzt Norman auf RBLs und Keywords. Dabei stellt der Hersteller eine vorkonfigurierte englische Wörterliste zur Verfügung. Hierfür besteht aber nur die Möglichkeit, die Mail auf dem Server zu verschieben, zu löschen oder an einen speziellen -Account weiterzuleiten. Im Test liegt die Erkennungsrate bei 4,8 Punkten, das ist zu wenig. Als spezielles Blocking-Feature bietet der Filter die Möglichkeit, per Blacklist zu bestimmen, welche Sprachen in einer gestattet sind. Das Monitoring-Tool sowie die verfügbaren Reportfunktionen für Überwachung und Auswertung beschränken sich nur auf die notwendigsten Angaben. Fazit: In Sachen Ausstattung hat Spam Control im Testvergleich starke Defizite. Hier fehlt es an individuellen Filtermöglichkeiten sowie einer Datenbank-gestützten Analyse der Mails. Das Tool kostet Euro für User, ist aber trotz des günstigen Preises nicht zu empfehlen. BBR N4 PC PROFESSIONELL Nr. Januar 004

7 Aktuell Special Test Praxis NETZWERK Bestenliste N So testet PC Professionell Jeder zu testende -Filter ist auf einem Windows Server 000 installiert, der als primärer Mailserver für die Testdomain konfiguriert ist. Für die Zusammenstellung der Test-Spam-Mails werden zum Testzeitpunkt aktuelle Spam- Mails gesammelt. Hinzu kommen regulär abonnierte Newsletter und persönliche Mails. Auf dieser Basis konfigurieren die Labortechniker die Mail-Filter. Bei der zweiten Wertungskategorie steht die Usability der Software im Mittelpunkt. Dabei sammeln die Tools Punkte mit einfacher Installation, dem ersten Setup sowie mit der Bedienung des Interfaces. Zusätzlich kontrollieren die Labortester, wie einfach und schnell sich Filter gegen Spam setzen lassen. Den Testschwerpunkt bildet das Erkennen der Spam-Mails sowie die Analyse und die Eindämmung. Die Tester versenden aktuelle und typische Spam-Mails. Hierbei überprüfen die Labortechniker, Selbst mit den umfangreichsten Filter- Maßnahmen lässt sich die Spam-Flut nicht eindämmen. wie die an den Server versendeten Testnachrichten erkannt werden, welche Einstellungsmöglichkeiten der Filter bietet und welche Verarbeitungsmöglichkeiten es nach der Analyse der Nachricht gibt. Positiv werten die Tester, wenn ein Programm neben dem Spam-Filter zusätzlich einen Virenscan anbietet. Schließlich nehmen die Tester die Dokumentation sowie die Auswertungsmöglichkeiten der Filter unter die Lupe. Dabei ist wichtig, wie gut das Handbuch und die Online-Hilfe den Administrator unterstützen und welche Reportfunktionen der Filter ihm zur Verfügung stehen. BBR Testaufbau x Pentium 4/,0 GHz, GByte Arbeitsspeicher, Microsoft Windows Server 000 und Windows 000 Professional, inklusive Mdaemon von Alt-n, Mdaemon: Port, SMTP-Dienst: Standardport, Mail-Abruf via Outlook Express mit POP

8 N6 Aktuell Special Test Praxis NETZWERK Bestenliste Wertung & Ausstattung Produkt -Filter for SMTP 4.7 Mailsweeper for SMTP 4. Spam Equator Prime 4.4 Orangebox Mail.0 Hersteller Surfcontrol Clearswifft Webwasher Cobion Gesamturteil [Punkte] gut 89,4 gut 87, gut 86,4 gut 84, Spam-Erkennung (60 %) [Punkte]. Platz 9,9 4. Platz 89,4. Platz 89,8. Platz 90,4 Usability ( %) [Punkte]. Platz 84,0. Platz 8,. Platz 8,0. Platz 7,0 Service ( %) [Punkte]. Platz 88,. Platz 88, 6. Platz 80,0 7. Platz 76,7 Info (+44) ) (040) (0 ) (0 6) Internet Preis 7 Euro, User ) 84 Euro, 0 User ) 6 Euro, User ) 90 Euro, User ) Filterliste/Filter Subject/Absender/Keywords // // // // Black-/Whitelist pflegbar Kategoriebezogene Mail-Filterung RBL-Unterstützung Mailgröße/Anzahl begrenzen / / / / Schnittstelle Virenscanner Intelligenter Filter/konfigurierbar / / / / Mail blockieren/verzögern / / / / Benachrichtigung Absender/ // // // // Empfänger/Postmaster Service Handbücher Englisch Englisch Englisch Englisch Hotline (+44) ) (040) (0 ) (0 6) Fazit guter Mail-Filter, hervorragende Filter, beste Spam- Erkennungsrate im Test, Empfehlung der Redaktion sehr gute Anwender-Unterstützung via Assistenten, gute Spam-Erkennung intelligente, hervorragende Filter, gute Spam-Erkennung, gelungene Web-Oberfläche intuitive Bedienung, einfaches Handling, noch gute Erkennungsrate der Spam-Mails Produkt Surfingate for 7.0 Antivirus for SMTP Spam Control 8.0 Hersteller Finjan Symantec Norman Gesamturteil [Punkte] befriedigend 76, befriedigend 7, ausreichend, Spam-Erkennung (60 %) [Punkte]. Platz 7,9 6. Platz 70,8 7. Platz 4,8 Usability ( %) [Punkte] 4. Platz 79, 6. Platz 6,0 7. Platz 8,0 Service ( %) [Punkte]. Platz 90,0. Platz 88,. Platz 8,0 Info (08 0) (0 0) 74 0 (0 ) Internet Preis 00 Euro, 00 User ) 408 Euro, User Euro, User Filterliste/Filter Subject/Absender/Keywords // // // Black-/Whitelist pflegbar Kategoriebezogene Mail-Filterung RBL-Unterstützung Mailgröße/Anzahl begrenzen / / / Schnittstelle Virenscanner integriert Intelligenter Filter/konfigurierbar / / / Mail blockieren/verzögern / / / Benachrichtigung Absender/ // // // Empfänger/Postmaster Service Handbücher Englisch Englisch Englisch Hotline (08 0) (0 0) 74 0 (0 90) 87 6 ) Fazit = ja = nein ) Auslandstarif zu hohe Ressourcenanforderung an den Server, befriedigende Erkennung der Spam-Mails schnelle und einfache Installation, guter Schutz vor Viren und Spam, befriedigende Filter, kein Finetuning möglich ) inklusive Jahr kostenloses Update ),86 Euro/Min schlechte Spam- Erkennung, Defizite bei der Ausstattung, keine individuellen Filter möglich Glossar Blacklist Ausschlussliste für Spam-Mails. Hier werden Spam-Absender gesammelt und mit den Absendern eingehender Mails abgeglichen. Bei einer Übereinstimmung werden die Spam-Mails herausgefiltert. Diese Listen lassen sich vom Administrator oder auch automatisch ergänzen. Header Adressfeld im Browser, in HTML- Code geschrieben. Im Header sind alle relevanten Informationen zum Provider, zum Mail-Programm des Absenders sowie zu den Servern (Name und IP-Adresse). Zudem ist die Mail- und Message-ID enthalten. Somit verrät der Header, welchen Weg die Mail durch das Web nimmt. Heuristik Heuristiken analysieren alle ausführbaren Programme nach viren- und spamrelevanten Merkmalen. Dafür beschränken sich die Verfahren meist auf den Beginn oder das Ende des Programmcodes. Während der Zugriffe werden bestimmte Sequenzen in Assembler-Befehle übersetzt. Open-Relay Server, die alle Mail-Anfragen akzeptieren und an jede Domain ausliefern. RBL Realtime-Blackhole-List. Hier werden -Server verzeichnet, von denen bekannt ist, dass über sie Spam-Nachrichten verschickt werden. N6 PC PROFESSIONELL Nr. Januar 004

Dunkel Mail Security

Dunkel Mail Security Dunkel Mail Security email-sicherheit auf die stressfreie Art Unser Service verhindert wie ein externer Schutzschild, dass Spam, Viren und andere Bedrohungen mit der email in Ihr Unternehmen gelangen und

Mehr

Inhalt. Net-Base Internetservice. Dokumentation Plesk E-Mail-Verwaltung / Horde Webmailverwaltung

Inhalt. Net-Base Internetservice. Dokumentation Plesk E-Mail-Verwaltung / Horde Webmailverwaltung Mit Ihrem Hostingpaket haben Sie die Möglichkeit, mehrere E-Mail-Konten zu verwalten. Ihre E-Mails können Sie dabei über ein gängiges E-Mail Programm, oder wahlweise über ein Webfrontend versenden und

Mehr

OutLook 2003 Konfiguration

OutLook 2003 Konfiguration OutLook 2003 Konfiguration Version: V0.1 Datum: 16.10.06 Ablage: ftp://ftp.clinch.ch/doku/outlook2003.pdf Autor: Manuel Magnin Änderungen: 16.10.06 MM.. Inhaltsverzeichnis: 1. OutLook 2003 Konfiguration

Mehr

How-to: Mailrelay und Spam Filter. Securepoint Security System Version 2007nx

How-to: Mailrelay und Spam Filter. Securepoint Security System Version 2007nx und Spam Filter Securepoint Security System Inhaltsverzeichnis 1 Konfigurierung eines Mailrelays... 4 1.1 Einrichten von Netzwerkobjekten... 4 1.2 Erstellen von Firewall-Regeln... 5 2 Einrichten von SMTP

Mehr

Wenn Sie eine Mail haben die in Ihren Augen kein SPAM. asspnotspam@dachau.net

Wenn Sie eine Mail haben die in Ihren Augen kein SPAM. asspnotspam@dachau.net Wissenswertes über SPAM Unter dem Begriff Spam versteht man ungewünschte Werbenachrichten, die per E-Mail versendet werden. Leider ist es inzwischen so, dass auf eine gewünschte Nachricht, oft zehn oder

Mehr

25 gute Gründe für NetCleanse 2.0

25 gute Gründe für NetCleanse 2.0 25 gute Gründe für NetCleanse 2.0 Die neue Version von NetCleanse sorgt dafür, dass Ihr unternehmensweites Netzwerk künftig noch besser gegen SPAM- und Virenattacken aus dem Internet geschützt ist. Und

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1 Grundlagen zur E-Mail-Kommunikation und zu Spam... 21

Inhaltsverzeichnis. 1 Grundlagen zur E-Mail-Kommunikation und zu Spam... 21 Inhaltsverzeichnis Einleitung................................................................................. 13 Die Zielgruppe.............................................................................

Mehr

Kurs-Dokumentation. Zentrum für Informatik ZFI AG. Anti-Spam mit SpamAssassin (LSAS-0412) -IT Ausbildung nach Mass

Kurs-Dokumentation. Zentrum für Informatik ZFI AG. Anti-Spam mit SpamAssassin (LSAS-0412) -IT Ausbildung nach Mass Zentrum für Informatik - Anti-Spam mit SpamAssassin (LSAS-0412) -IT... 1/6 Kurs-Dokumentation Zentrum für Informatik ZFI AG Anti-Spam mit SpamAssassin (LSAS-0412) -IT Ausbildung nach Mass http://www.zfi.ch/lsas-0412

Mehr

Spamfilter Einrichtung

Spamfilter Einrichtung Spamfilter Einrichtung Melden Sie sich in Ihrem Hosting Control Panel an. Klicken Sie in der Navigation links, im Menu "E-Mail", auf den Unterpunkt "Spam Filter". Bei dem Postfach, dessen Einstellungen

Mehr

Aktivieren des Anti-SPAM Filters

Aktivieren des Anti-SPAM Filters Aktivieren des Anti-SPAM Filters Die Menge an Werbeemails die ohne Zustimmung des Empfängers versendet werden nimmt von Tag zu Tag zu. Diese SPAM-Mails / Junk Mails verursachen einen extrem hohen Zeitaufwand

Mehr

Installationsanleitung

Installationsanleitung Installationsanleitung POP3 und Bridge-Modus Inhaltsverzeichnis 1 POP3 und Bridge-Modus 2 1.1 Funktionsweise von POP3 mit REDDOXX 2 1.2 Betriebsarten 3 1.2.1 Standard-Modus 3 1.2.2 Bridge-Modus 6 1.2.3

Mehr

Sichere Messaging- Infrastruktur mit Microsoft Forefront

Sichere Messaging- Infrastruktur mit Microsoft Forefront Dieter Rauscher, Christian Gröbner, Manuel Stix Sichere Messaging- Infrastruktur mit Microsoft Forefront Microsoft Press Inhaltsverzeichnis Einleitung 13 Die Zielgruppe 15 Die Beispielfirma Fabrikam Ine

Mehr

Themenabend 24.09.2012

Themenabend 24.09.2012 Themenabend 24.09.2012 SPAM ist ursprünglich ein Markenname für Dosenfleisch, bereits 1936 entstanden aus SPiced ham, fälschlich auch Spiced Pork And Meat/hAModer Specially Prepared Assorted Meatgenannt.

Mehr

Visendo Mail Checker Server FAQ

Visendo Mail Checker Server FAQ Visendo Mail Checker Server FAQ Lernen Sie: Wer Visendo ist Was Visendo Mail Checker Server ist Was Visendo Mail Checker Server kann Wer ist Visendo? Wir sind ein Internet-Systemhaus mit Spezialisierung

Mehr

Das E-Mail-Postfach für Studierende. Informationen und Anleitung zur Nutzung

Das E-Mail-Postfach für Studierende. Informationen und Anleitung zur Nutzung Das E-Mail-Postfach für Studierende Informationen und Anleitung zur Nutzung Das E-Mail-Postfach Als Studierende/r der Hochschule verfügen Sie über eine eigene E-Mail-Adresse mit der Endung "@studmail.fh-gelsenkirchen.de".

Mehr

Spam Mails Filtern - Copyright Jens Ferner. Spam Mails Filtern. Wie Sie die Spamflut mit einem Filter in den Griff bekommen können

Spam Mails Filtern - Copyright Jens Ferner. Spam Mails Filtern. Wie Sie die Spamflut mit einem Filter in den Griff bekommen können Spam Mails Filtern Wie Sie die Spamflut mit einem Filter in den Griff bekommen können Über dieses Dokument Dieser Workshop soll eine Hilfe für Nutzer sein, die ihren Posteingang wider übersichtlich halten

Mehr

Zukünftige Maßnahmen für eine verbesserte Spamabwehr

Zukünftige Maßnahmen für eine verbesserte Spamabwehr Zukünftige Maßnahmen für eine verbesserte Spamabwehr IT-Palaver 26.09.2006 Karin Miers Zukünftige Maßnahmen für eine verbesserte Spamabwehr - 26.9.1006 K.Miers 1 Übersicht Tools und Verfahren zur Spamabwehr

Mehr

RZ Benutzerversammlung

RZ Benutzerversammlung Benutzerversammlung 29.April 2004 Der GSF Spamfilter Reinhard Streubel Rechenzentrum Übersicht Einleitung: SPAM was ist das? Rechtliche Probleme Vorstellung des Spamfilters der GSF Konfiguration des Spamfilters

Mehr

Spambewertung und Filterung. Heiko Schlichting heiko@fu-berlin.de 13.11.2002

Spambewertung und Filterung. Heiko Schlichting heiko@fu-berlin.de 13.11.2002 Spambewertung und Filterung Heiko Schlichting heiko@fu-berlin.de 13.11.2002 Spam Unerwünschte Massenmail Gegenteil von Spam? (Bezeichnung bei Bogofilter eingeführt) Häufigster Ablauf von Spambewertung

Mehr

Einrichtung E-Mail V2009/01

Einrichtung E-Mail V2009/01 Einrichtung E-Mail V2009/01 Wir haben versucht, alle gängigen Mailprogramme in dieser Anleitung zu berücksichtigen. Bitte blättern Sie gleich weiter zu der, auf der Ihr persönliches Mailprogramm beschrieben

Mehr

Software / Cross Media Design KERIO MailServer

Software / Cross Media Design KERIO MailServer Software / Cross Media Design KERIO MailServer Seite 1 / 5 KERIO - Kerio MailServer Der MailServer von Kerio für Mac OS X, Windows, Red Hat und SUSE Linux bietet u. a. folgende Features: * Verschlüsselte

Mehr

Das Neue Emailkonto Was bietet das neue Emailkonto? Die neuen Emailkonten laufen auf neuen Mailservern und werden unterstützt von einer ebenfalls neuen, innovativen Systemsoftware. Außer einer Geschwindigkeitssteigerung

Mehr

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Netscape Mail 7.1 10.00. Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Netscape Mail 7.

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Netscape Mail 7.1 10.00. Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Netscape Mail 7. Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Netscape Mail 7.1 E-Mail Einstellungen für alle Programme Auf diesen Seiten finden Sie alle grundlegenden Informationen um Ihren Mailclient zu konfigurieren

Mehr

Anleitung zur Nutzung des Kaspersky Hosted Email Security Services

Anleitung zur Nutzung des Kaspersky Hosted Email Security Services Anleitung zur Nutzung des Kaspersky Hosted Email Security Services Um den Service nutzen zu können sind folgende Schritte erforderlich: 1. Voreinstellen des Services durch Registrierung unter https://clients.hostedsecurity.biz/

Mehr

Avira Small Business Security Suite Version 2.6.1 Release-Informationen

Avira Small Business Security Suite Version 2.6.1 Release-Informationen Avira Small Business Security Suite Version 2.6.1 Release-Informationen Produktmerkmale Die Avira Small Business Security Suite ist eine komplette Sicherheitslösung, zugeschnitten auf die Erwartungen und

Mehr

INSTALLATION VON teacherdial-in. Inhalt:

INSTALLATION VON teacherdial-in. Inhalt: INSTALLATION VON teacherdial-in Inhalt: Seite 2 : Installation der Zusatzsoftware Windows 98 Seite 3-5: Installation unter Windows 98 Seite 5-8: Installation unter Windows XP Seite 1 von 9 Stand Juni 2003

Mehr

Merak: Email einrichten und verwalten (Merak)

Merak: Email einrichten und verwalten (Merak) Welche Vorteile hat der neue Mailserver? Der Merak Mailserver läuft schneller und wesentlich stabiler als der bisher verwendete Mailserver. Zudem wird nun ein integrierter Spamschutz mit angegeben, der

Mehr

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook 2013

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook 2013 Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook 2013 E-Mail Einstellungen für alle Programme Auf diesen Seiten finden Sie alle grundlegenden Informationen, um Ihren Mailclient zu konfigurieren,

Mehr

Ungenauigkeiten der Filterung

Ungenauigkeiten der Filterung A Ungenauigkeiten der Filterung Kein Filter ist perfekt. Mit Ihrer Hilfe strebt MailCleaner an, ein perfekter Filter zu werden. Die Filterung, die von MailCleaner durchgeführt wird, beruht auf automatischen

Mehr

Diese Dokument soll Ihnen helfen, Ihre Software für die Verwendung unserer Webdienste zu konfigurieren.

Diese Dokument soll Ihnen helfen, Ihre Software für die Verwendung unserer Webdienste zu konfigurieren. Konfigurationshilfe Diese Dokument soll Ihnen helfen, Ihre Software für die Verwendung unserer Webdienste zu konfigurieren. Email Microsoft Outlook Express 6 Richten Sie Outlook Express für Ihren Gebrauch

Mehr

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook Express 6.0

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook Express 6.0 Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook Express 6.0 E-Mail Einstellungen für alle Programme Auf diesen Seiten finden Sie alle grundlegenden Informationen um Ihren Mailclient zu konfigurieren

Mehr

easywan Spam-Mail-Blocker

easywan Spam-Mail-Blocker easywan Spam-Mail-Blocker Keiner will sie - jeder kriegt sie: SPAM-MAILS - Sie sind oft dubiosen Inhalts und überdecken in ihrer Masse permanent die wichtigen Mitteilungen, die wir alle über unsere Email-Postfächer

Mehr

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook Express 6.0 10.00. Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook Express 6.

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook Express 6.0 10.00. Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook Express 6. Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook Express 6.0 E-Mail Einstellungen für alle Programme Auf diesen Seiten finden Sie alle grundlegenden Informationen um Ihren Mailclient zu konfigurieren

Mehr

Gliederung Erkennung anhand des Absenders. Methoden zur Filterung und Blockung. Alexandru Garnet

Gliederung Erkennung anhand des Absenders. Methoden zur Filterung und Blockung. Alexandru Garnet Methoden zur Filterung und Blockung von Mails Alexandru Garnet Seminar Intenetkommunikation WS 2004/2005 Prof. Dr. Martin Leischner 1 Gliederung Erkennung anhand des Absenders Whitelist/Blacklist Realtime

Mehr

telemail 2.5 Spamfilter Benutzerhandbuch Anwendung des telemed Spamschutzes Erstellt: 28.02.10/BOL Freigabe: 28.02.10/ASU Bestimmung: Kunde

telemail 2.5 Spamfilter Benutzerhandbuch Anwendung des telemed Spamschutzes Erstellt: 28.02.10/BOL Freigabe: 28.02.10/ASU Bestimmung: Kunde telemail 2.5 Spamfilter Anwendung des telemed Spamschutzes Benutzerhandbuch Rev.: 02 Seite 1 von 12 1) Prinzip des telemed-spamfilters... 3 2) Neue Funktionen im telemail... 4 Aktivieren des Spamfilters

Mehr

Sophos UTM Software Appliance

Sophos UTM Software Appliance Sophos UTM Software Appliance Quick Start Guide Produktversion: 9.300 Erstellungsdatum: Montag, 1. Dezember 2014 Sophos UTM Mindestanforderungen Hardware Intel-kompatible CPU mind. 1,5 GHz 1 GB RAM (2

Mehr

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook 2003 10.00. Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook 2003

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook 2003 10.00. Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook 2003 Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook 2003 E-Mail Einstellungen für alle Programme Auf diesen Seiten finden Sie alle grundlegenden Informationen um Ihren Mailclient zu konfigurieren

Mehr

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Opera Mail 10.00. Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Opera Mail

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Opera Mail 10.00. Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Opera Mail Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Opera Mail E-Mail Einstellungen für alle Programme Auf diesen Seiten finden Sie alle grundlegenden Informationen um Ihren Mailclient zu konfigurieren

Mehr

MSXFORUM - Exchange Server 2003 > Konfiguration Sender ID (Absendererkennu...

MSXFORUM - Exchange Server 2003 > Konfiguration Sender ID (Absendererkennu... Page 1 of 7 Konfiguration Sender ID (Absendererkennung) Kategorie : Exchange Server 2003 Veröffentlicht von webmaster am 07.03.2006 Mit der Einführung von Exchange 2003 Service Pack 2 wurden mehrere neue

Mehr

Securepoint Security Systems

Securepoint Security Systems HowTo: Konfiguration Spam-Filter und Gebrauch des Webinterface Securepoint Security Systems Version 2007nx Release 3 Inhalt 1 Konfiguration des Spam-Filters mit dem Securepoint Security Managers... 3 2

Mehr

E-Mail Zugang - kanu-meissen.de

E-Mail Zugang - kanu-meissen.de E-Mail Zugang - kanu-meissen.de Webmail: webmail.kanu-meissen.de Benutzername = E-Mail-Adresse Posteingangs-Server (*) IMAP: mail.kanu-meissen.de ; Port 993; Sicherheit SSL/TLS IMAP: mail.kanu-meissen.de

Mehr

Swiss Life Select optimiert seine E-Mail-Kommunikation. Durch Security Know-how und die clevere Lösung von Net at Work.

Swiss Life Select optimiert seine E-Mail-Kommunikation. Durch Security Know-how und die clevere Lösung von Net at Work. CASE STUDY NOSPAMPROXY PROTECTION Swiss Life Select optimiert seine E-Mail-Kommunikation. Durch Security Know-how und die clevere Lösung von Net at Work. Anti-Spam-Lösung NoSpamProxy Protection: Effizienter

Mehr

USERGATE MAIL SERVER. Mail Server für kleine und mittelständische Unternehmen:

USERGATE MAIL SERVER. Mail Server für kleine und mittelständische Unternehmen: USERGATE MAIL SERVER Mail Server für kleine und mittelständische Unternehmen: - Bequeme Konfiguration und Bedienung - Größtmögliche Stabilität - Totale Sicherheit - Starke Antispam-Filter 7 Gründe um ausgerechnet

Mehr

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook XP

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook XP Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook XP - 1 - E-Mail Einstellungen für alle Programme Auf diesen Seiten finden Sie alle grundlegenden Informationen um Ihren Mailclient zu konfigurieren

Mehr

Schnellstart-Anleitung

Schnellstart-Anleitung Schnellstart-Anleitung 1. Über diese Anleitung Diese Anleitung hilft Ihnen bei der Installation von BitDefender Security for Mail Servers und bei den ersten Schritten mit dem Programm. Detailliertere Anweisungen

Mehr

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Mozilla Thunderbird 10.00. Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Mozilla Thunderbird

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Mozilla Thunderbird 10.00. Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Mozilla Thunderbird Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Mozilla Thunderbird E-Mail Einstellungen für alle Programme Auf diesen Seiten finden Sie alle grundlegenden Informationen um Ihren Mailclient zu konfigurieren

Mehr

TROYgate Appliance System

TROYgate Appliance System Release Note TROYgate-System-Software 4.2-5-0 August 2007 Einleitung Dieses Dokument beschreibt neue Funktionen, Änderungen, behobene- und bekannte Fehler der System- Software 4.2-5-0. Technische Unterstützung

Mehr

Der zuverlässige Komplettschutz für moderne Unternehmensnetze

Der zuverlässige Komplettschutz für moderne Unternehmensnetze Der zuverlässige Komplettschutz für moderne Unternehmensnetze Der zuverlässige Komplettschutz für moderne Unternehmensnetze Die Lösungen der Kaspersky Open Space Security schützen alle Typen von Netzknoten

Mehr

1 Konto neu in Mailprogramm einrichten

1 Konto neu in Mailprogramm einrichten 1 1 Konto neu in Mailprogramm einrichten 1.1 Mozilla Thunderbird Extras Konten Konto hinzufügen E-Mail-Konto 1. Identität eingeben: Name und mitgeteilte Mail-Adresse 2. Typ des Posteingangs-Server: POP3

Mehr

Kurzanleitung Norman Antispam Gateway

Kurzanleitung Norman Antispam Gateway Kurzanleitung Norman Antispam Gateway Diese Kurzanleitung soll als mögliche Lösung dienen. Es kann sein, dass individuell auf den jeweiligen Einsatzbereich zugeschnitten sich andere Ansätze besser eignen.

Mehr

Konfiguration Anti-Spam Outlook 2003

Konfiguration Anti-Spam Outlook 2003 Konfiguration Anti-Spam Outlook 2003 INDEX Webmail Einstellungen Seite 2 Client Einstellungen Seite 6 Erstelldatum 05.08.05 Version 1.2 Webmail Einstellungen Im Folgenden wird erläutert, wie Sie Anti-Spam

Mehr

DATENBLATT IDEE ZIELE LÖSUNG VORTEILE VORAUSSETZUNGEN. www.nospamproxy.de

DATENBLATT IDEE ZIELE LÖSUNG VORTEILE VORAUSSETZUNGEN. www.nospamproxy.de www.nospamproxy.de Net at Work Netzwerksysteme GmbH Am Hoppenhof 32, D-33104 Paderborn Tel. +49 5251 304-600, Fax -650 info@netatwork.de www.netatwork.de DIE IDEE Der Anlass zu entwickeln, ist der gestiegene

Mehr

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter The Bat!

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter The Bat! Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter The Bat! E-Mail Einstellungen für alle Programme Auf diesen Seiten finden Sie alle grundlegenden Informationen um Ihren Mailclient zu konfigurieren damit

Mehr

Merkblatt «Solnet Spamfilter»

Merkblatt «Solnet Spamfilter» Merkblatt «Solnet Spamfilter» COMPU SOLOTH RN TERIA Der Schutz vor Spams ist bei jedem Provider anders gelöst. Hier ist nur das Vorgehen beim Provider Solnet erläutert. Nach dem Einlogen bei Solnet muss

Mehr

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter The Bat!

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter The Bat! Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter The Bat! - 1 - - Inhaltsverzeichnis - E-Mail Einstellungen für alle Programme...3 Zugangsdaten...4 The Bat! Neues E-Mail Konto einrichten...5 The Bat!

Mehr

Nutzer Handbuch Antispam - Tool

Nutzer Handbuch Antispam - Tool Nutzer Handbuch Antispam - Tool Copyright 08/2007 by All rights reserved. No part of this document may be reproduced or transmitted in any form or by any means, electronic or mechanical, including photocopying

Mehr

IronPort E-Mail Security

IronPort E-Mail Security IronPort E-Mail Security IronPort E-Mail Security MANAGEMENT TOOLS Spam Filter Virus Filter Content Filter E-Mail Compliance End-User Quarantäne ASYNCOS MTA PLATTFORM 23.03.2007 SecurTec Systemhaus GmbH

Mehr

Dr. Alexander Schwinn Bastian Mell. Die PaketPLUS E-Mail-Beilage

Dr. Alexander Schwinn Bastian Mell. Die PaketPLUS E-Mail-Beilage Dr. Alexander Schwinn Bastian Mell Die PaketPLUS E-Mail-Beilage Übersicht 1. Das Konzept der E-Mail-Beilage 2. Integration der E-Mail-Beilage in Ihrem PaketPLUS-Konto Statistik Kampagnen bearbeiten Einstellungen

Mehr

Das Brennercom Webmail

Das Brennercom Webmail Das Brennercom Webmail Webmail-Zugang Das Webmail Brennercom ermöglicht Ihnen einen weltweiten Zugriff auf Ihre E-Mails. Um in Ihre Webmail einzusteigen, öffnen Sie bitte unsere Startseite www.brennercom.it

Mehr

SMTP und POP3 mit Windows Server 2003 (Gastbeitrag tecchannel)

SMTP und POP3 mit Windows Server 2003 (Gastbeitrag tecchannel) SMTP und POP3 mit Windows Server 2003 (Gastbeitrag tecchannel) Windows Server 2003 ist der erste Server von Microsoft, der einen kompletten SMTP- und POP3- Dienst mitbringt. Wir zeigen, wie Sie diese Dienste

Mehr

Anleitungen zum KMG-Email-Konto

Anleitungen zum KMG-Email-Konto In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie mit einem Browser (Firefox etc.) auf das Email-Konto zugreifen; Ihr Kennwort ändern; eine Weiterleitung zu einer privaten Email-Adresse einrichten; Ihr Email-Konto

Mehr

ESET NOD32 Antivirus. für Kerio. Installation

ESET NOD32 Antivirus. für Kerio. Installation ESET NOD32 Antivirus für Kerio Installation Inhalt 1. Einführung...3 2. Unterstützte Versionen...3 ESET NOD32 Antivirus für Kerio Copyright 2010 ESET, spol. s r. o. ESET NOD32 Antivirus wurde von ESET,

Mehr

SPAM- und Junkmail-Behandlung an der KUG

SPAM- und Junkmail-Behandlung an der KUG SPAM- und Junkmail-Behandlung an der KUG 1. SPAM-Behandlung Erkannte SPAM-E-Mails werden nicht in Ihre Mailbox zugestellt. Sie erhalten anstatt dessen 1x täglich (gegen 7:00 Uhr) eine sogenannte Digest-E-Mail

Mehr

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter IncrediMail XE

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter IncrediMail XE Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter IncrediMail XE E-Mail Einstellungen für alle Programme Auf dieser Seite finden Sie alle grundlegenden Informationen um Ihren Mailclient zu konfigurieren,

Mehr

Die XHOSTPLUS Online Applikation xhonline

Die XHOSTPLUS Online Applikation xhonline Die XHOSTPLUS Online Applikation xhonline http://www.xhostplus.at -> Service -> Online Kundenbereich -> Kundenadministration oder direkt via http://online.xhostplus.at Einführung Die XHOSTPLUS Webapplikation,

Mehr

E-Mail-Routing in kleineren und mittleren Unternehmen

E-Mail-Routing in kleineren und mittleren Unternehmen E-Mail-Routing in kleineren und mittleren Unternehmen Häufig sind die Exchange-Installationen von Firmen so konfiguriert, dass die E-Mails mit einer Drittanbietersoftware per POP vom Anbieter eines E-Maildienstes

Mehr

Der optimale Schutz für dynamische Unternehmens-Netzwerke

Der optimale Schutz für dynamische Unternehmens-Netzwerke Der optimale Schutz für dynamische Unternehmens-Netzwerke Kaspersky Open Space Security steht für den zuverlässigen Schutz von Firmen- Netzwerken, die immer mehr zu offenen Systemen mit ständig wechselnden

Mehr

1. Executive Summary...6. 2. Einleitung...9. 3. Derzeitige Situation...14

1. Executive Summary...6. 2. Einleitung...9. 3. Derzeitige Situation...14 Inhaltsverzeichnis: 1. Executive Summary...6 2. Einleitung...9 3. Derzeitige Situation...14 3.1. Allgemein... 14 3.1.1. Daten & Fakten... 14 3.1.2. Warum funktioniert Spamming?... 20 3.2. Situation der

Mehr

SPAM Filter funktionsweise und Konfiguration

SPAM Filter funktionsweise und Konfiguration SPAM Filter funktionsweise und Konfiguration Version: V0.1 Datum: 17.01.06 Ablage: ftp://ftp.clinch.ch/doku/spam-filter.doc Autor: Manuel Magnin Änderungen: 13.09.06 MM Beschreibung Implementation HoneyPot

Mehr

Anleitung für E-Mail-Client Outlook 2000 mit SSL Verschlüsselung

Anleitung für E-Mail-Client Outlook 2000 mit SSL Verschlüsselung Anleitung für E-Mail-Client Outlook 2000 mit SSL Verschlüsselung Seatech Zertifikat installieren Bevor Sie ihr Microsoft Outlook einrichten, muss das entsprechende Zertifikat von www.seatech.ch installiert

Mehr

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Windows Mail für Windows Vista

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Windows Mail für Windows Vista Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Windows Mail für Windows Vista - 1 - - Inhaltsverzeichnis - E-Mail Einstellungen für alle Programme...3 Zugangsdaten...4 Windows Mail Neues E-Mail Konto

Mehr

Visendo popconnect 6 - Handbuch

Visendo popconnect 6 - Handbuch Visendo popconnect 6 - Handbuch Inhaltsverzeichnis Ein Überblick über Visendo popconnect 6...3 Systemvoraussetzung...3 Visendo popconnect 6 installieren...4 Überblick...4 Installation...4 Visendo popconnect

Mehr

Anleitung E-Mail Konfiguration sowie Übersicht Mailprogramm roundcube Inhaltsverzeichnis

Anleitung E-Mail Konfiguration sowie Übersicht Mailprogramm roundcube Inhaltsverzeichnis Anleitung E-Mail Konfiguration sowie Übersicht Mailprogramm roundcube Inhaltsverzeichnis Einführung... 2-3 Servereinstellungen für die Einrichtung auf dem E-Mail Client... 4 E-Mail Adresse / Postfach einrichten...

Mehr

Agenda. Spam: Zahlen und Daten. Malware & Spam per Botnetz (und was dagegen schützt) Werner Klier Virenforschung. G DATA Security Labs

Agenda. Spam: Zahlen und Daten. Malware & Spam per Botnetz (und was dagegen schützt) Werner Klier Virenforschung. G DATA Security Labs Malware & Spam per Botnetz (und was dagegen schützt) Werner Klier Virenforschung G DATA Security Labs Agenda Spam Zahlen und Daten Erkennung Image Spam OutbreakShield A1 Spam: Zahlen und Daten 86.2 % aller

Mehr

Rechenzentrum. E-Mail Services Hinweise für die Nutzung (Änderungen/ Ergänzungen vorbehalten) Inhalt. Stand: 23. Oktober 2014

Rechenzentrum. E-Mail Services Hinweise für die Nutzung (Änderungen/ Ergänzungen vorbehalten) Inhalt. Stand: 23. Oktober 2014 Rechenzentrum E-Mail Services Hinweise für die Nutzung (Änderungen/ Ergänzungen vorbehalten) Stand: 23. Oktober 2014 Inhalt 1. E-Mail... 2 1.1 E-Mailgruppe beantragen... 3 1.2 Einstellungen im E-Mail-Client...

Mehr

BytStorMail SAAS als Relay

BytStorMail SAAS als Relay BytStorMail SAAS als Relay In dieser Variante wird BytStorMail zwischen Internet und dem Kundenmailserver geschaltet. Dadurch können neben der E-Mailarchivierung auch die Antivirus- und Antispam- Möglichkeiten

Mehr

Hochschulrechenzentrum

Hochschulrechenzentrum #95 Version 2 Einleitung Das ZEDAT-Portal ist ein Dienst der ZEDAT, der es Ihnen ermöglicht, den eigenen Account auf bequeme und sichere Weise mit einem Webbrowser zu verwalten. Sie können dort persönliche

Mehr

BS-Anzeigen 3. Handbuch für das Zusatzmodul modazs Import von Anzeigen aus der Anzeigenschleuder

BS-Anzeigen 3. Handbuch für das Zusatzmodul modazs Import von Anzeigen aus der Anzeigenschleuder BS-Anzeigen 3 Handbuch für das Zusatzmodul modazs Import von Anzeigen aus der Anzeigenschleuder Inhaltsverzeichnis Anwendungsbereich... 3 Betroffene Softwareversion... 3 Anzeigenschleuder.com... 3 Anmeldung...

Mehr

Mail Control System. [ Dokumentation und Hilfe ] Stand 10. 05. 2005

Mail Control System. [ Dokumentation und Hilfe ] Stand 10. 05. 2005 Mail Control System [ Dokumentation und Hilfe ] Stand 10. 05. 2005 Einfü hrung Das 4eins Mail Control System (MCS) stellt Ihnen verschiedene Dienste und Funktionen für die Konfiguration der E Mail Funktionen

Mehr

Collax Mailserver. Howto. Dieses Howto beschreibt die Einrichtung eines Collax Servers als Mailserver.

Collax Mailserver. Howto. Dieses Howto beschreibt die Einrichtung eines Collax Servers als Mailserver. Collax Mailserver Howto Dieses Howto beschreibt die Einrichtung eines Collax Servers als Mailserver. Vorraussetzungen Collax Business Server Collax Groupware Suite Collax Platform Server inkl. Collax Modul

Mehr

Outlook 2007 einrichten

Outlook 2007 einrichten Outlook 2007 einrichten Haben Sie alle Informationen? Outlook 2002 starten Für die Installation eines E-Mail Kontos in Microsoft Outlook 2002 benötigen Sie die entsprechenden Konto-Daten, welche Ihnen

Mehr

Prologon E-Mail Services: Einrichtungsanleitung

Prologon E-Mail Services: Einrichtungsanleitung Prologon E-Mail Services: Einrichtungsanleitung 1. Vorbereitung Die Vorbereitungen zur Benutzung der neuen E-Mail Dienstleistungen der Prologon AG läuft in folgenden Schritten ab: Installieren des Zertifikates

Mehr

Effektive Möglichkeiten zur SPAM-Bekämpfung

Effektive Möglichkeiten zur SPAM-Bekämpfung Effektive Möglichkeiten zur SPAM-Bekämpfung Dipl.-Inform. Dominik Vallendor 20.08.2012 Tralios IT GmbH www.tralios.de Über mich Dominik Vallendor Studium der Informatik in Karlsruhe Seit 1995: Internet

Mehr

Die Avira Sicherheitslösungen

Die Avira Sicherheitslösungen Welche Viren? Über 70 Millionen Anwender weltweit Die Avira Sicherheitslösungen für Privatanwender und Home-Office * Quelle: Cowen and Company 12/2008 Mit der Sicherheit persönlicher Daten auf dem Privat-PC

Mehr

easyjob Freelancer Communication Pack

easyjob Freelancer Communication Pack easyjob Freelancer Communication Pack Die in diesem Handbuch enthaltenen Angaben sind ohne Gewähr. Die protonic software GmbH geht hiermit keinerlei Verpflichtungen ein. Die in diesem Handbuch beschriebene

Mehr

Hochschulrechenzentrum

Hochschulrechenzentrum #50 Version 2 Um Ihre E-Mails über den Mailserver der ZEDAT herunterzuladen oder zu versenden, können Sie das Mailprogramm Windows Live Mail verwenden. Windows Live Mail ist in dem Software-Paket Windows

Mehr

Manuelle Installation des SQL Servers:

Manuelle Installation des SQL Servers: Manuelle Installation des SQL Servers: Die Installation des SQL Servers ist auf jedem Windows kompatiblen Computer ab Betriebssystem Windows 7 und.net Framework - Version 4.0 möglich. Die Installation

Mehr

Leitfaden Konfiguration Hosted Exchange Professionell (V3.0, Exchange Server 2007) Mini- Mailboxen mit POP3 und IMAP4 E-Mail Clients

Leitfaden Konfiguration Hosted Exchange Professionell (V3.0, Exchange Server 2007) Mini- Mailboxen mit POP3 und IMAP4 E-Mail Clients Leitfaden Konfiguration Hosted Exchange Professionell (V3.0, Exchange Server 2007) Mini- Mailboxen mit POP3 und IMAP4 E-Mail Clients Ausgabe vom 17. Oktober 2008 Konfigurationsdokument für Hosted Exchange

Mehr

SecurityGateway. Installationsanleitung

SecurityGateway. Installationsanleitung Installationsanleitung Inhaltsverzeichnis Installationsanleitung 3 Schritt 1 Download der Installationsdateien 3 Schritt 2 Willkommensbildschirm 4 Schritt 3 Lizenzbestimmungen 4 Schritt 4 Installationsverzeichnis

Mehr

Bedienungsanleitung Net4You NoSpam

Bedienungsanleitung Net4You NoSpam Bedienungsanleitungen für verschiedene Net4You Produkte Bedienungsanleitung Net4You NoSpam Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung, wissen wir um viele Kundenprobleme in der Bedienung von IKT-Produkten.

Mehr

Anti-Spam Massnahmen im Domino R6 Umfeld

Anti-Spam Massnahmen im Domino R6 Umfeld Anti-Spam Massnahmen im Domino R6 Umfeld Stainczyk & Partner Stammtisch 3.12.2003 Tel. 07052-5145, Fax 07052-5142, mp@psw-poetzsche.de Problem Ständig steigender Anteil von unerwünschten Mails ("SPAM"

Mehr

SpamAssassin. Leitfaden zu Konfiguration, Integration und Einsatz. Alistair McDonald. An imprint of Pearson Education

SpamAssassin. Leitfaden zu Konfiguration, Integration und Einsatz. Alistair McDonald. An imprint of Pearson Education Alistair McDonald SpamAssassin Leitfaden zu Konfiguration, Integration und Einsatz An imprint of Pearson Education München Boston San Francisco Harlow, England Don Mills, Ontario Sydney Mexico City Madrid

Mehr

- Blockieren der E-Mail x x - Entfernen von Anhängen x x Hochladen von Anhängen ins Web Portal mit optionaler Quarantäne.

- Blockieren der E-Mail x x - Entfernen von Anhängen x x Hochladen von Anhängen ins Web Portal mit optionaler Quarantäne. Inhalt Anti-Spam Features... 2 Signatur und Verschlüsselung Features... 3 Large File Transfer 4... 5 Fortgeschrittenes E-Mail-Routing... 6 Allgemeine Features... 6 Reporting... 7 www.nospamproy.de Feature

Mehr

Einführung in F-Secure PSB E-mail and Server Security

Einführung in F-Secure PSB E-mail and Server Security Einführung in F-Secure PSB E-mail and Server Security F-Secure INHALT 3 Inhalt Kapitel 1: Erste Schritte...5 Erstellen eines neuen Kontos...6 Herunterladen von Software...8 Systemvoraussetzungen...10

Mehr

Die Spedition Johann Dettendorfer

Die Spedition Johann Dettendorfer Die Spedition Johann Dettendorfer Internationaler Komplettanbieter für Speditionsdienstleistungen gegründet 1825 Haupsitz: Nußdorf am Inn 10 vernetze Standorte in Deutschland und dem europäischen Ausland

Mehr

FAQ zur Nutzung von E-Mails

FAQ zur Nutzung von E-Mails Wie richte ich meine E-Mail Adresse ein? FAQ zur Nutzung von E-Mails Wir stellen Ihnen dazu die Mailinfrastruktur auf unserem Server zur Verfügung und richten Ihnen dort die Postfächer und Kennwörter ein.

Mehr

Anleitung WOBCOM Anti-Spam System

Anleitung WOBCOM Anti-Spam System Einführung Das WOBCOM Anti-SPAM System arbeitet nach folgendem Prinzip; E-Mails die Viren enthalten werden grundsätzlich abgelehnt, ebenso SPAM die eindeutig als solche erkannt wurde. Für sonstige SPAM-Mails

Mehr

CONNECT to Outlook ProductInfo

CONNECT to Outlook ProductInfo CONNECT to Outlook ProductInfo Ein starkes Team: DocuWare und Microsoft Outlook Mit CONNECT to Outlook archivieren Sie Ihre E-Mails direkt aus MS Outlook in DocuWare. Genauso leicht greifen Sie per Schnellsuche

Mehr

Mail Protokolle. ESMTP: Extented SMTP Server gibt Infos über seine Fähigkeiten aus, zb für Verschlüsselung verwendet

Mail Protokolle. ESMTP: Extented SMTP Server gibt Infos über seine Fähigkeiten aus, zb für Verschlüsselung verwendet LINUX II MAIL Mail Protokolle SMTP: Simple Mail Transport Protocol Transport von Emails, Port: 25 ESMTP: Extented SMTP Server gibt Infos über seine Fähigkeiten aus, zb für Verschlüsselung verwendet POP3:

Mehr