Clever. Einfach. Flexibel.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Clever. Einfach. Flexibel."

Transkript

1 Clever. Einfach. Flexibel. Intelligentes Schlüsselmanagement Auböck Sicherheitssysteme Kirchengasse 15 A Ried im Innkreis T +43 (0) 7752 / F +43 (0) 7752 / E

2 2

3 Für alle Anforderungen eine passende KeyBox. KeyBox optimale Kontrolle spart Zeit und Geld. Maßgeschneiderte Modelle Creone bietet einfache, flexible Lösungen für das Schlüsselmanagement in jeder Umgebung. Die KeyBox gibt es in verschiedenen Modellen und Größen für alle denkbaren Anforderungen. Zur Auswahl stehen kleine und große Schränke. Außerdem können Sie Ihren Schrank um weitere Fächer oder Schlüsselhaken erweitern, ganz so wie Sie es benötigen. Flexibilität und Erweiterbarkeit Jede KeyBox ist flexibel und kann problemlos an Ihre Anforderungen angepasst werden. Beginnen Sie mit der Verwahrung einiger weniger Schlüssel oder Fächer und erweitern Sie die Anlage entsprechend Ihrem wachsenden Bedarf. Die KeyBox kann um bis zu 15 Anbauschränke erweitert werden, die an einen Hauptschrank angeschlossen sind. Kontrolle Mit der KeyBox haben Sie die volle Kontrolle über Ihre Schlüssel. Alle Schlüsselschränke sind mit Codeschlössern versehen, und Sie legen auf einfache Weise fest, wer zu welchem Schrank oder Fach Zugang haben darf. Wenn Sie sich für einen Schrank aus unserer System-Serie entscheiden, können Sie sogar den Verlauf abrufen oder Informationen direkt im Display anzeigen lassen. Einfache Anwendung Anwendung und Administration der KeyBox sind denkbar einfach. Selbst die Installation der KeyBox ist unkompliziert. Als Benutzer erhalten Sie einen Code, den Sie eingeben, wenn Sie Ihre Schlüssel entnehmen oder zurückbringen. Dabei kann dieser Code für eine Tür oder für ein spezielles Fach gültig sein. 3

4 Basic, System, Expansion einfach und flexibel. Wählen Sie das System, das optimal zu Ihnen und Ihrer Tätigkeit passt. Die KeyBox gibt es in den Ausführungen Basic (B) und System (S). Die Ausführung der Basic-Serie ist einfacher gehalten, während die System-Serie über ein Display und zusätzliche Funktionen verfügt. Die Erweiterungsserie Expansion (E) ist sowohl für die Basic- als auch die System-Serie passend. Basic (B) Die Basic-Serie (B) setzt auf Einfachheit und Sicherheit. Der Schrank ist mit einem Codeschloss für die Codeeingabe und Programmierung ausgestattet. Eine kleine rote Diode über dem Codeschloss zeigt an, dass der Schrank aktiv ist, eine höhere Blinkfrequenz weist auf den Betrieb im Servicemodus hin. Pro Schlüsselfach können acht verschiedene Codes programmiert werden. Der Schrank ist in verschiedenen Modellen mit 16, 29 oder 216 Schlüsselhaken oder mit 6 kleineren Fächern erhältlich. Alle Schränke können mit bis zu 15 E-Schränken in beliebigen Kombinationen erweitert werden. So kann ein System über 96 Fächer verfügen und nach wie vor über dasselbe Codeschloss gesteuert werden. System (S) Die System-Serie ist eine flexiblere, intelligentere Schlüsselschrankserie, bei dem das Codeschloss durch ein Display für einen besseren Überblick und eine einfache Programmierung ergänzt wird. Der Schrank kann bis zu 1200 Codes (1 bis 6 Zeichen) verwalten und bis zu 4000 Ereignisse speichern. Die System-Serie kann darüber hinaus an einen PC angeschlossen und mit KeyWin Light programmiert werden. Der Schrank ist in verschiedenen Modellen mit 16, 29 oder 216 Schlüsselhaken oder mit 6 kleineren Fächern erhältlich. Alle Schränke können mit bis zu 15 E-Schränken in beliebigen Kombinationen erweitert werden. So kann ein System über 96 Fächer verfügen, die alle über dasselbe Codeschloss gesteuert werden. 4

5 Expansion (E) Die Expansion-Serie (E) ist eine Anbauschrankserie, die mit den verschiedenen Serien entsprechend den benötigten Schlüsselplätzen oder Aufbewahrungsfächern kombiniert werden kann. Ein Hauptschrank der Basic- oder System-Serie kann mit bis zu 15 Anbauschränken erweitert werden. Die Anbauschränke werden über das Codeschloss des Hauptschranks gesteuert. KeyWin Light* KeyWin ist das PC-Programm, das die Kontrolle und Steuerung des Schlüsselmanagements verbessert. KeyWin ist übersichtlich und ausgesprochen einfach zu administrieren. Alle Ereignisse werden in KeyWin registriert und gespeichert. KeyWin Light kann für die Basic- und die System-Serie verwendet werden. Die Übertragung von Codes und Protokollen erfolgt mittels USB-Speichermedien. Durch Anstecken des USB-Speichermediums an den Schrank und Eingabe des Servicecodes können neue Codes in den Schrank eingelesen oder Ereignisse auf das USB-Speichermedium heruntergeladen werden. Am PC können dann Codes ergänzt, entfernt oder bearbeitet sowie die Ereignisse nach Informationen durchsucht werden. Für die Basic-Serie können Codes mittels KeyWin Light am PC einfach administriert und dann über das USB-Speichermedium in den Schrank eingeladen werden. Bei der System-Serie ist sowohl die Administration von Codes als auch das Durchsuchen der KeyBox- Ereignisse über das USB-Speichermedium möglich. * Einführung im Herbst

6 Die Basic-, System- und Expansion-Modelle B Schlüsselschrank der Basic-Serie mit 1 Tür und 29 Schlüsselhaken S Schlüsselschrank der System-Serie mit 1 Tür und 29 Schlüsselhaken E Anbauschrank der Expansion-Serie mit 1 Tür und 29 Schlüsselhaken B Schlüsselschrank der Basic-Serie mit 2 Türen und 16 Schlüsselhaken (8 Schlüsselhaken je Tür) S Schlüsselschrank der System-Serie mit 2 Türen und 16 Schlüsselhaken (8 Schlüsselhaken je Tür) E Anbauschrank der Expansion-Serie mit 2 Türen und 16 Schlüsselhaken (8 Schlüsselhaken je Tür) B Schlüsselschrank der Basic-Serie mit 6 kleineren Fächern S Schlüsselschrank der System-Serie mit 6 kleineren Fächern E Anbauschrank der Expansion- Serie mit 6 Fächern B Stainless Rostfreier Schlüsselschrank der Basic-Serie mit 6 kleineren Fächern S Stainless Rostfreier Schlüsselschrank der System-Serie mit 6 kleineren Fächern E Stainless Rostfreier Anbauschrank der Expansion-Serie mit 6 Fächern B Schlüsselschrank der Basic-Serie mit 1 Tür und 216 Schlüsselhaken. Außenmaße: 746x730x140 Gewicht: 27 kg 9500 S Schlüsselschrank der System-Serie mit 1 Tür und 216 Schlüsselhaken. Außenmaße: 746x730x140 Gewicht: 28 kg 9500 E Anbauschrank der Expansion-Serie mit 1 Tür und 216 Schlüsselhaken. Außenmaße: 746x730x140 Gewicht: 27 kg 6

7 Fakten und Funktionen. Basic-Serie Codeschloss für Codeeingabe und Programmierung Acht Codes pro Schlüsselfach Erweiterbar um bis zu 15 Schränke aus der Expansion-Serie Codespeicher Sperrfunktion Einfacher Anschluss (230 V) Stahl 1,5 mm Witterungsbeständige Pulverlackierung (9006 B Edelstahl gebürsteter rostfreier Stahl) Zubehör (B) Batterie-Backup Fassadenmontageset KeyWin Light* (für die Codeprogrammierung über USB-Speichermedien) System Display mit einfacher Menüführung und Programmierung Verwaltet bis zu 1200 Codes (1 bis 6 Zeichen) und speichert bis zu 4000 Ereignisse Einstellung von Gültigkeitszeiten für Codes* Einstellung, wie oft Codes gültig sein sollen* Ein Code für ein oder mehrere Fächer* Code- und Ereignisspeicher Datums- und Zeitanzeige im Display Zeitzonen Doppelcode Sperrfunktion Ereignisprotokoll im Display Eindeutiges Servicemenü Erweiterbar um bis zu 15 Schränke aus der Expansion- Serie Administration mit PC-Programm KeyWin Light möglich* Anschluss an externen Alarm möglich Anschluss an Kartenleser möglich Sprachauswahl Einfacher Anschluss (230 V) Stahl 1,5 mm Witterungsbeständige Pulverlackierung (9006 S Stainless gebürsteter rostfreier Stahl) Zubehör (S) Batterie-Backup Alarmkontakte Summer KeyWin Light* Erweiterungskarten für Alarm, Kartenleser und KeyWin Light Fassadenmontageset Expansion Anschluss an Hauptschränke der B- oder S-Serie in beliebigen Kombinationen Direkt durch externen Kartenleser steuerbar Schloss, Elektromagnet, 12 V Oberflächenbehandlung: witterungsbeständige Pulverlackierung (9006 E gebürsteter rostfreier Stahl) Stahl 1,5 mm Zubehör (E) Alarmkontakte Fassadenmontageset * Einführung im Herbst 2010 Es gibt für jede denkbare Anforderung eine passende KeyBox. Dank der Modell- und Größenvielfalt und nicht zuletzt der Erweiterungsmöglichkeiten sind unsere Kunden in fast allen Branchen zu finden. Einige Beispiele: Apotheken Banken Autohäuser Autovermietungen Energieunternehmen Immobilienunternehmen Hotels und Jugendherbergen Industrieunternehmen und Büros Kommunen und Verwaltungen Polizei Post Rettungsdienste Krankenhäuser Schulen Sicherheitsunternehmen Taxiunternehmen Transportunternehmen Pflegeheime und Pflegedienste Referenzen finden Sie unter Creone AB bietet einfache und flexible Lösungen für das Schlüsselmanagement. Bei uns finden Sie alles vom einfachen Schrank mit Schlüsselhaken bis hin zu intelligenten Systemen, in denen jeder Schlüssel identifiziert wird und alle Ereignisse registriert und gespeichert werden. Auch Schränke zur Aufbewahrung von Wertsachen, Eigentum und Arzneimitteln gehören zu unserem Sortiment. Creone liefert Schlüssel- und Aufbewahrungsschränke in etwa 25 europäische Länder. Unser gesamtes Sortiment und Informationen zur KEYBOX finden Sie auf unserer website. Auböck Sicherheitssysteme Kirchengasse 15 A Ried im Innkreis T +43 (0) 7752 / F +43 (0) 7752 / E 7

Für alle Anforderungen eine passende KeyBox. KeyBox optimale Kontrolle spart Zeit und Geld. Maßgeschneiderte Modelle Creone bietet einfache, flexible

Für alle Anforderungen eine passende KeyBox. KeyBox optimale Kontrolle spart Zeit und Geld. Maßgeschneiderte Modelle Creone bietet einfache, flexible Clever. Einfach. Flexibel. Intelligentes Schlüsselmanagement Für alle Anforderungen eine passende KeyBox. KeyBox optimale Kontrolle spart Zeit und Geld. Maßgeschneiderte Modelle Creone bietet einfache,

Mehr

Für alle Anforderungen eine passende KeyBox. KeyBox optimale Kontrolle spart Zeit und Geld.

Für alle Anforderungen eine passende KeyBox. KeyBox optimale Kontrolle spart Zeit und Geld. Für alle Anforderungen eine passende KeyBox. KeyBox optimale Kontrolle spart Zeit und Geld. Massgeschneiderte Modelle HSO Bopp bietet einfache, flexible Lösungen für das Schlüsselmanagement in jeder Umgebung.

Mehr

Für alle Anforderungen eine passende ValueBox. ValueBox Ihre Wertsachen unt er Kontrolle.

Für alle Anforderungen eine passende ValueBox. ValueBox Ihre Wertsachen unt er Kontrolle. Für alle Anforderungen eine passende ValueBox. ValueBox Ihre Wertsachen unt er Kontrolle. Flexibilität und Erweiterbarkeit Jede ValueBox ist flexibel und kann problemlos an Ihre Anforderungen angepasst

Mehr

Intelligente und flexible Schlüsselverwaltung

Intelligente und flexible Schlüsselverwaltung Intelligente und flexible Schlüsselverwaltung Vision Wir wollen die tägliche Verwaltung vereinfachen Creone Benutzerfreundlichkeit, Funktionalität und Flexibilität Strength Strategische Partner Product

Mehr

www.creone.se KEYBOX Die intelligente Schlüsselaufbewahrung für jeden Bedarf

www.creone.se KEYBOX Die intelligente Schlüsselaufbewahrung für jeden Bedarf www.creone.se KEYBOX Die intelligente Schlüsselaufbewahrung für jeden Bedarf 2 Mit unsere Der große Vorzug des Keybox-Systems ist seine Flexibilität. Mit unseren Schränken sind Sie nie ausgeschlossen,

Mehr

Clever. Einfach. Sicher. Intelligentes, flexibles Schlüsselmanagement.

Clever. Einfach. Sicher. Intelligentes, flexibles Schlüsselmanagement. Clever. Einfach. Sicher. Intelligentes, flexibles Schlüsselmanagement. KEYWIN Entdecken Sie die Vorteile KEYWIN5. Alles unter Kontrolle. Unkomplizierte Anwendung. Einfache Administration. Für kleine und

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG. Keybox 9000 Basic Keybox 9000 System Keybox 9000 Expansion KeyWin PC Software Light

BEDIENUNGSANLEITUNG. Keybox 9000 Basic Keybox 9000 System Keybox 9000 Expansion KeyWin PC Software Light BEDIENUNGSANLEITUNG Keybox 9000 Basic Keybox 9000 System Keybox 9000 Expansion KeyWin PC Software Light Creone AB Box 148 S-573 22 Tranås SCHWEDEN Tel.: +46(0)140-38 61 80 Fax: +46(0)140-38 61 89 E-Mail:

Mehr

Control. Intelligente Schlüsselleisten. NEU!

Control. Intelligente Schlüsselleisten. NEU! by Control Intelligente Schlüsselleisten. Auswahl zwischen verschließbarer/nicht verschließbarer Lösung. Einfache Montage an der Wand oder in Sicherheitsschränken. NEU! Intelligente Schlüsselleisten zur

Mehr

KEY SECURITY LÖSUNGEN STATT NUR PRODUKTE BOPP.

KEY SECURITY LÖSUNGEN STATT NUR PRODUKTE BOPP. KEY SECURITY LÖSUNGEN STATT NUR PRODUKTE BOPP. 2 Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde Wir schneiden die alten Zöpfe ab: Aus HSO Bopp AG wird BOPP Solutions AG. Und der neue Name ist Programm. Passend

Mehr

KeyBox Serie 9000 S (Grundboxen) Serie 8000 E (Zusatzboxen)

KeyBox Serie 9000 S (Grundboxen) Serie 8000 E (Zusatzboxen) Gebrauchsanweisung KeyBox Serie 9000 S (Grundboxen) Serie 8000 E (Zusatzboxen) Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeine Informationen...2 2. Prüfung...2 3. Einstellungen der PIN-Codes bei Lieferung...2 4. Servicecode...3

Mehr

abaconnect Produktbeschreibung

abaconnect Produktbeschreibung abaconnect Produktbeschreibung abaconnect erfasst, verwaltet und archiviert Ihre Prozessdaten und stellt diese nach Ihren Bedürfnissen übersichtlich dar; Verwendung für Chargenprotokollierung, individuelles

Mehr

KODAK PROFESSIONAL DCS Pro SLR/c Digitalkamera

KODAK PROFESSIONAL DCS Pro SLR/c Digitalkamera KODAK PROFESSIONAL DCS Pro SLR/c Digitalkamera Benutzerhandbuch Abschnitt Objektivoptimierung Teilenr. 4J1534_de Inhaltsverzeichnis Objektivoptimierung Überblick...5-31 Auswählen des Verfahrens zur Objektivoptimierung...5-32

Mehr

Elektronisches Türschloss. Genial einfach. Genial sicher. Komfortable Sicherheit. Ideal für private und gewerbliche Türen. www.burg-waechter.

Elektronisches Türschloss. Genial einfach. Genial sicher. Komfortable Sicherheit. Ideal für private und gewerbliche Türen. www.burg-waechter. Komfortable heit. Ideal für private und gewerbliche Türen. Genial. Genial sicher. www.burg-waechter.de Die perfekte Kombination von heit und Einfachheit. SETS Optimal für kleine und mittlere Schließanlagen

Mehr

Bewährt und zuverlässig ZK2000

Bewährt und zuverlässig ZK2000 Bewährt und zuverlässig ZK2000 Verwaltung von bis zu 150.000 Personen Flexible & moderne Zutrittskontrolle Komplexe Aufgaben bedürfen einer Lösung, die ebenso komplex, aber dabei doch einfach ist. Das

Mehr

Zentrale Installation

Zentrale Installation Einführung STEP 7 wird durch ein Setup-Programm installiert. Eingabeaufforderungen auf dem Bildschirm führen Sie Schritt für Schritt durch den gesamten Installationsvorgang. Mit der Record-Funktion steht

Mehr

Produktpräsentation. Preise ohne Mwst. und ohne Versandkosten. Schlüsselmanagement

Produktpräsentation. Preise ohne Mwst. und ohne Versandkosten. Schlüsselmanagement 2014 Produktpräsentation Preise ohne Mwst. und ohne Versandkosten Schlüsselmanagement Serie KeyBox Schlüsselaufbewahrung in Fächern KeyBox Serie 9000 B KeyBox 9001 B Best.-Nr..: 141300 29 Schlüsselhaken

Mehr

www.goelzner.de AirKey Das Handy ist der Schlüssel

www.goelzner.de AirKey Das Handy ist der Schlüssel AirKey Das Handy ist der Schlüssel AirKey So dynamisch, wie die Bedürfnisse der Kunden AirKey Die flexible Zutrittslösung für s Office Die moderne Arbeitswelt unterliegt dynamischen Gesetzen. Neue Formen

Mehr

Installationsanleitung. triomis vat calculator for Dynamics CRM 2011

Installationsanleitung. triomis vat calculator for Dynamics CRM 2011 triomis vat calculator for Dynamics CRM 2011 Dortmund 17.06.2011 Inhalt 1 Installation der Lösung... 2 2 Aktivieren der Lösung... 5 3 Konfiguration der Lösung... 7-1 - 1 Installation der Lösung In Dynamics

Mehr

People-Recognition-Solutions. GmbH

People-Recognition-Solutions. GmbH People-Recognition-Solutions GmbH EXPONATE SCHÜTZEN UND REINIGUNG ERLAUBEN JERRA GmbH vereint zwei hochmoderne Systeme und ermöglicht damit einen optimalen Schutz, der durch das Reinigungspersonal nur

Mehr

AirKey. Das Smartphone ist der Schlüssel

AirKey. Das Smartphone ist der Schlüssel AirKey Das Smartphone ist der Schlüssel AirKey So dynamisch, wie die Alles über AirKey ganz einfach erklärt. Bedürfnisse der Kunden AirKey Die flexible Zutrittslösung für s Office Die moderne Arbeitswelt

Mehr

Handbuch zum Online-Bestellsystem von ABUS Pfaffenhain

Handbuch zum Online-Bestellsystem von ABUS Pfaffenhain 1 Handbuch zum Online-Bestellsystem von ABUS Pfaffenhain 1 Einführung... 3 1.1 Kompatible Kartenlesegeräte... 3 1.2 Bestellung eines Kartenlesegerätes... 3 2 Registrierung... 5 2.1 Voraussetzungen... 5

Mehr

2N EntryCom a/b. Das Türsprechsystem für Telefonanlagen

2N EntryCom a/b. Das Türsprechsystem für Telefonanlagen 2N EntryCom a/b Das Türsprechsystem für Telefonanlagen Einzigartiges Design in Edelstahl Türöffnerfunktion von jedem Telefonn per PIN-Eingabe nutzbar 2-Draht Anschluss an eine analoge onanlage Nebenstelle

Mehr

CLIQ Solo. Einfache und flexible Sicherheit - die Sie selbst aktualisieren können

CLIQ Solo. Einfache und flexible Sicherheit - die Sie selbst aktualisieren können Schlüssel selbst hinzufügen oder entfernen Keine Verkabelung Einfache Montage CLIQ Solo Einfache und flexible Sicherheit - die Sie selbst aktualisieren können ASSA ABLOY, the global leader in door opening

Mehr

AMS Alarm Management System

AMS Alarm Management System AMS Alarm Management System AMS ist das Alarm Management System für Mobotix Kamerasysteme. AMS ist speziell für die Verwendung in Einsatzzentralen bei Sicherheitsdiensten oder Werkschutzzentralen vorgesehen.

Mehr

PC Software PPS-FM11 Windows Auswertung und Monitor BDE Betriebsdatenerfassung mit Terminals, RFID und SQL Client

PC Software PPS-FM11 Windows Auswertung und Monitor BDE Betriebsdatenerfassung mit Terminals, RFID und SQL Client PC Software PPS-FM11 Windows Auswertung und Monitor BDE Betriebsdatenerfassung mit Terminals, RFID und SQL Client DOC PPSFM11 Win - AE SYSTEME www.terminal-systems.de Seite 1 Inhaltsverzeichnis PPS-FM11

Mehr

Wir wünschen Ihnen viel Freude und Erfolg mit Ihrem neuen X-PRO-USB-Interface. Ihr Hacker-Team

Wir wünschen Ihnen viel Freude und Erfolg mit Ihrem neuen X-PRO-USB-Interface. Ihr Hacker-Team Installationsanleitung Hacker X-PRO-USB-Controller V2 Software + Interface Sehr geehrter Kunde, wir freuen uns, dass Sie sich für das X-PRO-USB-V2-Interface aus unserem Sortiment entschieden haben. Sie

Mehr

Sicherheit braucht ein klares Konzept

Sicherheit braucht ein klares Konzept TouchCenter Sicherheit braucht ein klares Konzept Das neue Grafik-Bedienteil vereint Ergonomie und Design Anspruchsvolles Design, einfache Bedienung Das neue grafische Bedienteil TouchCenter erfüllt sowohl

Mehr

Installationsanleitung für NavGear StreetMate GT-35/GT-43

Installationsanleitung für NavGear StreetMate GT-35/GT-43 Installationsanleitung für NavGear StreetMate GT-35/GT-43 Sehr geehrte Kunden, ein wichtiges Ausstattungsmerkmal Ihres NavGear StreetMate sind die Points Of Interest (POI). Dank dieser Orte von besonderem

Mehr

sistema IP Monitor GUINAZ MONITOR IP-SiP SMARTIVE 8 Touch Screen Farbdisplay

sistema IP Monitor GUINAZ MONITOR IP-SiP SMARTIVE 8 Touch Screen Farbdisplay ip Farb-TFT-Touchscreen 8 Edelstahlfront. Slimline Bitte nicht stören (Anruf stumm) für eine Zeit oder auf unbestimmte Zeit. Auswahl und Steuerung 3 Klingeltöne Verwenden benutzerfreundliche Oberfläche

Mehr

EINFACHE MOBILE STEUERUNG

EINFACHE MOBILE STEUERUNG EINFACHE MOBILE STEUERUNG 01 Lernen Sie Oreno kennen: Einfache mobile Steuerung Oreno ist die Software von Biamp für die mobile Steuerung von mit Tesira ausgestatteten Konferenzräumen. Oreno lässt sich

Mehr

Handbuch zur Installation der Software für die Bürgerkarte

Handbuch zur Installation der Software für die Bürgerkarte Handbuch zur Installation der Software für die Bürgerkarte Microsoft Windows (7, Vista, XP) Version: 1 / Datum: 28.09.2012 www.provinz.bz.it/buergerkarte/ Inhaltsverzeichnis Haftungsausschlussklausel...

Mehr

SAFESCAN MC-Software SOFTWARE ZUM GELDZÄHLEN

SAFESCAN MC-Software SOFTWARE ZUM GELDZÄHLEN HANDBUCH ENGLISH NEDERLANDS DEUTSCH FRANÇAIS ESPAÑOL ITALIANO PORTUGUÊS POLSKI ČESKY MAGYAR SLOVENSKÝ SAFESCAN MC-Software SOFTWARE ZUM GELDZÄHLEN INHALTSVERZEICHNIS EINFÜHRUNG UND GEBRAUCHSANWEISUNG 1.

Mehr

Hoteltresor Panther. Bedienungsanleitung für Hoteltresor Panther. Inhalt

Hoteltresor Panther. Bedienungsanleitung für Hoteltresor Panther. Inhalt Bedienungsanleitung für Hoteltresor Panther Inhalt 1. Programmierung 2. Einstellung des Mastercodes 3. Öffnungscode/Schließungscode 4. Verdeckte Codeeingabe 5. Sperrzeit 6. Niedrigstromfunktion 7. Notöffnung

Mehr

SYSTEM GUINAZ IP-MONITOR. MONITOR IP-SiP SMARTIVE 8 Touch Screen Farbdisplay

SYSTEM GUINAZ IP-MONITOR. MONITOR IP-SiP SMARTIVE 8 Touch Screen Farbdisplay ip SYSTEM Farb-TFT-Touchscreen 8 Edelstahlfront. Slimline Bitte nicht stören (Anruf stumm) für eine Zeit oder auf unbestimmte Zeit. 3 Klingeltöne stehen zur Auswahl Benutzerfreundliche Bedienung und direkter

Mehr

Vodafone Conferencing Meeting erstellen

Vodafone Conferencing Meeting erstellen Vodafone User Guide Vodafone Conferencing Meeting erstellen Ihre Schritt-für-Schritt Anleitung für das Erstellen von Meetings Kurzübersicht Sofort verfügbare Telefon- und Webkonferenzen mit Vodafone Der

Mehr

Mechatronisches Schließsystem SE

Mechatronisches Schließsystem SE Das SE-Schloss Der neue Zutrittspunkt des mechatronischen Schließsystems SE Herzlich Willkommen im 2 Sicherheit flexibel und ökonomisch Produktvielfalt: Energieeffizient: Wirtschaftlich: Für jeden Anwendungsfall

Mehr

Sich sicher zu fühlen, ist ein gutes Gefühl. Sicher zu sein, ist ein Faktum. WIR SCHAFFEN FAKTEN MIT SICHERHEIT!

Sich sicher zu fühlen, ist ein gutes Gefühl. Sicher zu sein, ist ein Faktum. WIR SCHAFFEN FAKTEN MIT SICHERHEIT! Sich sicher zu fühlen, ist ein gutes Gefühl. Sicher zu sein, ist ein Faktum. WIR SCHAFFEN FAKTEN MIT SICHERHEIT! Sicherheit auf allen Ebenen! Sicherheitssysteme Altendorfer bietet hochentwickelte Sicherheitstechnik

Mehr

Die Informations- und Archivierungs-Software, für die sich führende Immobiliengesellschaften Europas entschieden haben.

Die Informations- und Archivierungs-Software, für die sich führende Immobiliengesellschaften Europas entschieden haben. Die Informations- und Archivierungs-Software, für die sich führende Immobiliengesellschaften Europas entschieden haben. Die optimale Projekt- und Objekt-Verwaltung Das Leistungsspektrum Die örtliche Trennung

Mehr

DIGITALE SCHLIESSANLAGE. KEINE BATTERIEN. KEINE SORGEN.

DIGITALE SCHLIESSANLAGE. KEINE BATTERIEN. KEINE SORGEN. DIGITALE SCHLIESSANLAGE. KEINE BATTERIEN. KEINE SORGEN. Elektronische Zugangsverwaltung ohne Batterien oder Kabel. Einfache Installation und Wartung. DIGITALE SCHLIESSANLAGE MIT EIGENER ENERGIEVERSORGUNG

Mehr

e.care KFZ-VERWALTUNGSSOFTWARE Professionelles KFZ-Marketing für Ihr Autohaus

e.care KFZ-VERWALTUNGSSOFTWARE Professionelles KFZ-Marketing für Ihr Autohaus KFZ-VERWALTUNGSSOFTWARE Professionelles KFZ-Marketing für Ihr Autohaus Was kann e.care? Die KFZ-Datenbank e.care speichert die Daten Ihrer Neu- und Gebraucht-Fahrzeuge und stellt sie für die vielfältigen

Mehr

Installation und Nutzung des Audio-Chatsystems teamspeak3

Installation und Nutzung des Audio-Chatsystems teamspeak3 1 Installation und Nutzung des Audio-Chatsystems teamspeak3 Was ist teamspeak3 eigentlich? Teamspeak3 ist eine Software, die es ermöglicht, mit mehreren anderen teamspeak3 -Benutzern über eine Internetverbindung

Mehr

Ankopplung GSM Interface an FAT2002 (GSM-Option)

Ankopplung GSM Interface an FAT2002 (GSM-Option) Ankopplung GSM Interface an FAT2002 (GSM-Option) ab Firmware-Version 4.24.10.1 Allgemeines Das FAT2002 stellt eine Übermittlung von Meldungen per SMS bereit. Die Meldungen aus der BMZ werden im FAT gemäß

Mehr

WinZEIT Profi. Was ist neu in Version 14? www.schweighofer.com. Professionelle und praxisorientierte Erfassung von Zeiten

WinZEIT Profi. Was ist neu in Version 14? www.schweighofer.com. Professionelle und praxisorientierte Erfassung von Zeiten www.schweighofer.com WinZEIT Profi Professionelle und praxisorientierte Erfassung von Zeiten Was ist neu in Version 14? Mit WinZEIT Profi bietet die Firma Schweighofer Manager-Software ein äußerst flexibles

Mehr

Elektronische Rechnungsabwicklung Handbuch

Elektronische Rechnungsabwicklung Handbuch ExpressInvoice Elektronische Rechnungsabwicklung Handbuch ... Einführung Ihr Zugang zu ExpressInvoice / Ihre Registrierung 4 Die Funktionsweise von ExpressInvoice 6.. Anmeldung 6.. Rechnungen 8.. Benutzer.4.

Mehr

Videokonferenzen expanding conferencing experiences

Videokonferenzen expanding conferencing experiences Videokonferenzen expanding conferencing experiences Elegante Befestigungslösung für Videokonferenzen PFF 5100 Videokonferenzmöbel Videokonferenzen sind ein sich rasch entwickelnder Sektor. Vogel s nutzt

Mehr

Elektronisches Türschloss

Elektronisches Türschloss Komfortable Sicherheit. Ideal für private und gewerbliche Türen. Genial einfach. Genial sicher. mit neuem beleuchteten TSE Keypad: Sicher bei Wind und Wetter! 1 Million Codemöglichkeiten 6-stelliger Geheimcode

Mehr

Benutzerhandbuch MedHQ-App

Benutzerhandbuch MedHQ-App Benutzerhandbuch MedHQ-App T h o r D y n a m i c s G m b H A m B ü c h e n b e r g s k a m p 2 2 2 1 0 3 9 B ö r n s e n V e r s i o n 1. 0 S t a n d : 0 4 / 2 0 1 5 z u r M e d H Q - A p p - V e r s i

Mehr

4 Achs-Schrittmotor-Regelung Alpha Übersicht

4 Achs-Schrittmotor-Regelung Alpha Übersicht Alpha Übersicht Seite 1/7 Anschluss-Schema Motion Controller, interpolierte Bewegung von bis zu 4 Achsen gleichzeitig, 3D. Systemkonfiguration und Programmierung mit Windowsbasierender PC-Software (GUI

Mehr

ZUTRITTSKONTROLLE 0100101

ZUTRITTSKONTROLLE 0100101 ZUTRITTSKONTROLLE 0100101 2 AVERO ZUTRITTS- MANAGEMENT Zutrittskontrolle Alarmmonitor und Alarmweiterleitung Banken, Versicherungen, Entwick - lungs- und Forschungszentren, Konstruk tionsabteilungen, Konzerne

Mehr

Normfall 7.2. Whitepaper. Erstellen eines Normfall Projektspeichers auf Basis einer vorhandenen Installation von:

Normfall 7.2. Whitepaper. Erstellen eines Normfall Projektspeichers auf Basis einer vorhandenen Installation von: Normfall 7.2 Whitepaper Erstellen eines Normfall Projektspeichers auf Basis einer vorhandenen Installation von: Microsoft SQL Server 2008 R2/2012/2014 2014 Normfall GmbH Alle Rechte vorbehalten. Vorbemerkungen

Mehr

Login, Kunden- und Auftragsdatenverwaltung

Login, Kunden- und Auftragsdatenverwaltung Willkommen im Online-Shop der Arthur Weber AG Kurzinfo über die Navigationsmöglichkeiten in unserem WebShop Im Folgenden erhalten sie einige Hinweise um unseren Shop effizienter zu nutzen. Wünschen sie

Mehr

Wie arbeite ich mit BIZL? Bedienungsanleitung für den Supervisor

Wie arbeite ich mit BIZL? Bedienungsanleitung für den Supervisor Wie arbeite ich mit BIZL? Bedienungsanleitung für den Supervisor Bosch Internetzugang Leitstelle. Ihr einfacher und sicherer Weg zum flexiblen Objektmanagement. Diese kurze Anleitung soll Ihnen bei Ihren

Mehr

HARTING Ha-VIS econ Ethernet Switches Vielseitig. Kompakt. Effizient.

HARTING Ha-VIS econ Ethernet Switches Vielseitig. Kompakt. Effizient. HARTING Ha-VIS econ Ethernet Switches Vielseitig. Kompakt. Effizient. HARTING Ha-VIS econ Switches Unsere Switches passen überall. Besonders zu Ihren Herausforderungen. Die Netzwerke in modernen Produktionsanlagen

Mehr

ZUTRITTSLÖSUNG. Die biometrische vernetzte. Stellen Sie sich vor,... EINFACH KOMFORTABEL SICHER

ZUTRITTSLÖSUNG. Die biometrische vernetzte. Stellen Sie sich vor,... EINFACH KOMFORTABEL SICHER Die biometrische vernetzte ZUTRITTSLÖSUNG Stellen Sie sich vor,...... ein neuer Mitarbeiter braucht weder Schlüssel, Karte noch Code, um ins Firmengebäude zu kommen.... es wird zentral festgelegt, wer

Mehr

bluelino 4G/ 4G+ Konfigurationssoftware

bluelino 4G/ 4G+ Konfigurationssoftware LinTech Bedienungsanleitung bluelino 4G/ 4G+ Konfigurationssoftware Revision 1.42 Inhalt 1 Konfiguration des bluelino 4G oder 4G+ ändern... 3 1.1 Voraussetzungen... 3 1.2 Start/Inbetriebnahme Konfigurationssoftware...

Mehr

DOKUMENTATION VOGELZUCHT 2015 PLUS

DOKUMENTATION VOGELZUCHT 2015 PLUS DOKUMENTATION VOGELZUCHT 2015 PLUS Vogelzucht2015 App für Geräte mit Android Betriebssystemen Läuft nur in Zusammenhang mit einer Vollversion vogelzucht2015 auf einem PC. Zusammenfassung: a. Mit der APP

Mehr

Vorzüge auf einen Blick

Vorzüge auf einen Blick Mehrwährung Wenn Sie international tätig sind, kennen Sie diese oder ähnliche Situationen: Sie stellen eine Rechnung in Dollar, müssen den Zahlungseingang in Yen verarbeiten und benötigen trotzdem aktuelle

Mehr

Honeywell Security Group. Katalogauszug 2014. NetAXS-123

Honeywell Security Group. Katalogauszug 2014. NetAXS-123 Honeywell Security Group Katalogauszug 2014 Stand-alone, modulares ZK-System, über Web-Browser programmierbar ist eine kompakte Stand-alone ZK Lösung, die ohne Software einfach über Web programmierbar

Mehr

Integral Messaging Service. Jederzeit erreichbar für wichtige Nachrichten

Integral Messaging Service. Jederzeit erreichbar für wichtige Nachrichten Integral Messaging Service Jederzeit erreichbar für wichtige Nachrichten 1 Wir entwickeln Ihren Vorsprung mit Integral Messaging Service von Tenovis: Wissen was los ist schwarz auf weiß Im entscheidenden

Mehr

MaxComm für eine individuelle Anlagenüberwachung

MaxComm für eine individuelle Anlagenüberwachung MaxComm für eine individuelle Anlagenüberwachung Zum SolarMax Sortiment gehört eine ganze Reihe von Produkten, welche es Ihnen erlauben, Ihre Anlage kontinuierlich zu überwachen. Sämtliche Wechselrichter

Mehr

Haben Sie über elektronisches Schließfachmanagement nachgedacht? Ein Schließfach ist ohne ein solides Schloss nicht komplett.

Haben Sie über elektronisches Schließfachmanagement nachgedacht? Ein Schließfach ist ohne ein solides Schloss nicht komplett. Haben Sie über elektronisches Schließfachmanagement nachgedacht? Ein Schließfach ist ohne ein solides Schloss nicht komplett. Ein benutzerfreundliches Schloss, das den Benutzern das Gefühl vermittelt,

Mehr

Installations- und Bedienungsanleitung für die iks Datastar Software

Installations- und Bedienungsanleitung für die iks Datastar Software Installations- und Bedienungsanleitung für die iks Datastar Software 1. Laden Sie die Software iks Datastar (komprimierte Datei datastar.exe; Dateigröße ca. 2000 kbyte) von unserer Internet-Seite http://www.iks-aqua.com/html/d/aquastarsoftware.htm

Mehr

Suite (Reihe) <Jumping-Pro>.

Suite (Reihe) <Jumping-Pro>. Suite (Reihe) . Version Januar 2015 1- Die verschiedenen Produkte der Suite . 2- Schutz der Software . 3- Die verschiedenen Benützungen von . 4- Die

Mehr

Die gewünschten Funktionen werden durch Anklicken des jeweiligen Buttons aufgerufen.

Die gewünschten Funktionen werden durch Anklicken des jeweiligen Buttons aufgerufen. Kurzbeschreibung Bell Jagd 2011 ist die praktische PC-Anwenderlösung für Jagdgenossenschaften. Die Version 2011 wurde weiter vereinfacht und an neue konkrete Anforderungen angepasst. Unterschieden wird

Mehr

:LQGRZV([SORUHU &KULVWLQH%HHU

:LQGRZV([SORUHU &KULVWLQH%HHU Der Windows Explorer 1. Starten des Windows Explorers Die Aufgabe des Explorers ist die Verwaltung und Organisation von Dateien und Ordnern. Mit seiner Hilfe kann man u.a. Ordner erstellen oder Daten von

Mehr

Suite (Reihe) <SkiNordic-Pro>. Version Februar 2014

Suite (Reihe) <SkiNordic-Pro>. Version Februar 2014 Suite (Reihe) . Version Februar 2014 1- Die verschiedenen Produkte der Suite . 2- Schutz der Software . 3- Die verschiedenen Benützungen von .

Mehr

DOKUMENTATION PASY. Patientendaten verwalten

DOKUMENTATION PASY. Patientendaten verwalten DOKUMENTATION PASY Patientendaten verwalten PASY ist ein Programm zur einfachen und zuverlässigen Verwaltung von Patientendaten. Sämtliche elektronisch gespeicherten Dokumente sind sofort verfügbar. Neue

Mehr

Sicherheit im Online-Banking. Verfahren und Möglichkeiten

Sicherheit im Online-Banking. Verfahren und Möglichkeiten Sicherheit im Online-Banking Verfahren und Möglichkeiten Auf unterschiedlichen Wegen an das gleiche Ziel: Sicherheit im Online-Banking Wie sicher ist Online-Banking? Diese Frage stellt sich den Bankkunden

Mehr

Jump Project. Softwarelösungen für professionelles Projektmanagement

Jump Project. Softwarelösungen für professionelles Projektmanagement Jump Project Softwarelösungen für professionelles Projektmanagement Jump Project Office Übersichtliche Dokumentenstruktur und schneller Zugriff auf alle wichtigen Funktionen. Steuern Sie Ihre Projekte

Mehr

Bosch Plena Easy Line Beschallungsanlage Einfaches Sound-Management

Bosch Plena Easy Line Beschallungsanlage Einfaches Sound-Management Bosch Plena Easy Line Beschallungsanlage Einfaches Sound-Management 2 Plena Easy Line Beschallungsanlage Ein praktischer Weg zu einer hochwertigen Beschallungsanlage Benutzerfreundlich durch Zonenbeschriftungen

Mehr

WET-100 Wasch-Erfassungsterminal - kurz WET

WET-100 Wasch-Erfassungsterminal - kurz WET WET-100 Warum WET? Eingabe-Terminal Produkteigenschaften Verwaltungs-/ Auswerteprogramm Das WET dient der kaufmännischen Erfassung von Waschvorgängen in KFZ-Waschanlagen. Der Standard Lieferumfang enthält

Mehr

Leitfaden und Informationen zum etresor Ihrer Volksbank Gebhardshain eg

Leitfaden und Informationen zum etresor Ihrer Volksbank Gebhardshain eg Der etresor bietet Ihnen als elektronischen Tresor das ideale Medium zur sicheren Verwahrung elektronischer Dokumente. Egal was passiert, die Informationen können jederzeit aus dem etresor auf Festplatte

Mehr

Dokumentation zum Modul UPS

Dokumentation zum Modul UPS ESS Enterprise Solution Server Dokumentation zum Modul UPS Vers. 1.1 Dokumentation zum Modul UPS Seite 1 Inhaltsverzeichnis 1. Vorwort/Einleitung 2. Wie funktioniert das Modul UPS? 3. Die Maske UPS-Verwaltung

Mehr

Betriebsanleitung Xerox-MFG mit Kartenterminal

Betriebsanleitung Xerox-MFG mit Kartenterminal Betriebsanleitung Xerox-MFG mit Kartenterminal Gerät einschalten Das Gerät verfügt über einen Wake-Up -Schalter. Sollte sich das Gerät im Standby-Modus befinden, können Sie es über den grünen Knopf wieder

Mehr

AXESS MANAGER ST 40 WANDLESER

AXESS MANAGER ST 40 WANDLESER AXESS MANAGER ST 40 WANDLESER TECHNISCHES DATENBLATT AXESS MANAGER ST 40 WANDLESER WANDLESER Beim ST 40 Wandleser ist in 3 verschiedenen Betriebsarten erhältlich: 1. STAND-ALONE: AXESS Manager ist ein

Mehr

Das Redaktionssystem UCMS. Beschreibung Technisches Profil

Das Redaktionssystem UCMS. Beschreibung Technisches Profil 1/6 CONTENTMANAGEMENTSYSTEM UCMS 03.12.08 Das Redaktionssystem UCMS Beschreibung Technisches Profil Das vorliegende Dokument gibt einen Überblick über das System und geht auf die Ankopplung oder Integration

Mehr

ELOCK2 - der intelligente Schliesszylinder ist flexibel und sicher

ELOCK2 - der intelligente Schliesszylinder ist flexibel und sicher ELOCK2 ist ein vollelektronischer Schliesszylinder, der über Transponder gesteuert wird. Der ELOCK2 Zylinder ist sehr leicht zu installieren - er wird einfach anstelle eines herkömmlichen Schliesszylinders

Mehr

P1Control. App für IP-Fernüberwachung Kurzbeschreibung

P1Control. App für IP-Fernüberwachung Kurzbeschreibung App für IP-Fernüberwachung Kurzbeschreibung P1Control alles im Griff, jederzeit und überall. Mobiler Zugriff auf Ihre IP-Fernüberwachungsanlage. Mit P1Control können Sie als Protection One Kunde ganz einfach

Mehr

Bedienungsanleitung MacroSystem Galileo für Enterprise

Bedienungsanleitung MacroSystem Galileo für Enterprise Bedienungsanleitung MacroSystem Galileo für Enterprise Inhaltsverzeichnis Seite 1. Allgemeines... 3 2. Was ist MacroSystem Galileo?... 3 3. Installation / Programmstart... 4 4. Datensicherung... 4 4.1

Mehr

Software für die Wärmebehandlung

Software für die Wärmebehandlung Software für die Wärmebehandlung Touch Panel Software für die Ofenbedienung Unser Steuerungs konzept: alles in die SPS Die speicherprogrammierbare Steuerung (SPS) ist ein weithin anerkannter und bewährter

Mehr

AND Directory 5.4. Überblick. Vorteile. Datenblatt

AND Directory 5.4. Überblick. Vorteile. Datenblatt Datenblatt AND Directory 5.4 AND Directory bietet die Einbindung von Unternehmensressourcen in das Kommunikationsnetz und den Zugriff über Telefon, Web und über den Computer. Der Zugriff erfolgt schnell,

Mehr

> > > ProOffice 2.5 Release Notes

> > > ProOffice 2.5 Release Notes > > > ProOffice 2.5 Release Notes Die in der KW 4/2013 freigegebene Version 2.5 folgt der Version 2.2 als nächstes öffentliches Release. Bestehende Lösungen, Erweiterungsmöglichkeiten aber auch das Basissystem

Mehr

Kurzanleitung AquantaGet

Kurzanleitung AquantaGet Ausgabe: Woche 6/2004 Allgemeine Einstellungen: Hier werden die für alle Projekte die Grundeinstellungen vorgenommen. Auswahl der Verzeichnisse: Datenverzeichnis: Hier werden die Daten der Projekte abgespeichert.

Mehr

MiGo-Portal V2.21. Produkt-Sheet. Aktueller Stand: 30.11.2012 Verfasst von: Mike Goldhausen. MiGo-WebDesign Wiesenstraße 31 56459 Kölbingen

MiGo-Portal V2.21. Produkt-Sheet. Aktueller Stand: 30.11.2012 Verfasst von: Mike Goldhausen. MiGo-WebDesign Wiesenstraße 31 56459 Kölbingen MiGo-Portal V2.21 Produkt-Sheet Aktueller Stand: 30.11.2012 Verfasst von: Mike Goldhausen Unser aktuelles Portal-System für Ihre individuelle Homepage. Dieses Portal bietet die Möglichkeit verschiedene

Mehr

bluesmart Zutrittsorganisation der Zukunft. Intelligent und komfortabel. für Türen

bluesmart Zutrittsorganisation der Zukunft. Intelligent und komfortabel. für Türen bluesmart Zutrittsorganisation der Zukunft. Intelligent und komfortabel. für Türen 02 Elektronische Zutrittsorganisation Winkhaus bluesmart Winkhaus bluesmart Elektronische Zutrittsorganisation 03 Elektronische

Mehr

Druck- und Durchflussdatenlogger mit GPRS

Druck- und Durchflussdatenlogger mit GPRS - und Durchflussdatenlogger mit GPRS Sebalog Dx Netzwerküberwachung per GSM/GPRS Kabellose Kommunikation Automatische Daten- und Alarmübertragung 5 Jahre autonomer Betrieb stoßerkennung Fernkonfiguration

Mehr

secuentry/anleitung IOS ConfigApp

secuentry/anleitung IOS ConfigApp Beschreibung Kostenlose App zum Programmieren von Schlössern der Serie secuentry der Firma BURG-WÄCHTER. Mit der exklusiven secuentry PC-Software (Light, System, System+) administrieren Sie bequem komplette

Mehr

fichier électronique Gebrauchsanleitung Inhalte

fichier électronique Gebrauchsanleitung Inhalte fichier électronique Gebrauchsanleitung Inhalte 1 Allgemeine Informationen...1 1.1 Einen Account für den fichier électronique eröffnen... 1 1.1.1 E-Mail-Adresse... 1 1.1.2 Benutzername & Lizenznummer...

Mehr

MayControl - Newsletter Software

MayControl - Newsletter Software MayControl - Newsletter Software MAY Computer GmbH Autor: Dominik Danninger Version des Dokuments: 2.0 Zusammenstellen eines Newsletters Zusammenstellen eines Newsletters Artikel

Mehr

Local Control Network Technische Dokumentation

Local Control Network Technische Dokumentation Steuerung von Hifi-Anlagen mit der LCN-GVS Häufig wird der Wunsch geäußert, eine Hi-Fi-Anlage in die Steuerung der LCN-GVS einzubinden. Auch das ist realisierbar. Für die hier gezeigte Lösung müssen wenige

Mehr

Download-Lösungen innovativ und bedienerfreundlich

Download-Lösungen innovativ und bedienerfreundlich Download-Lösungen innovativ und bedienerfreundlich Massgeschneiderte Lösungen für unterschiedliche Anwendungsfälle Downloadkey II Mobile Card Reader Card Reader Downloadterminal II DLD Short Range DLD

Mehr

Handbuch zur Installation der Software für die Bürgerkarte

Handbuch zur Installation der Software für die Bürgerkarte Handbuch zur Installation der Software für die Bürgerkarte Mac OS X 10.6 Snow Leopard Versione: 1 / Data: 28.09.2012 www.provinz.bz.it/buergerkarte/ Inhaltsverzeichnis Haftungsausschlussklausel... 3 Einführung...

Mehr

Welche Mindestsystemanforderungen sind für die Installation von Registry Mechanic erforderlich?

Welche Mindestsystemanforderungen sind für die Installation von Registry Mechanic erforderlich? Erste Schritte mit Registry Mechanic Installation Welche Mindestsystemanforderungen sind für die Installation von Registry Mechanic erforderlich? Um Registry Mechanic installieren zu können, müssen die

Mehr

Second Steps in eport 2.0 So ordern Sie Credits und Berichte

Second Steps in eport 2.0 So ordern Sie Credits und Berichte Second Steps in eport 2.0 So ordern Sie Credits und Berichte Schritt 1: Credits kaufen, um Zugangscodes generieren zu können Wählen Sie Credits verwalten und klicken Sie auf Credits kaufen. Geben Sie nun

Mehr

COMPUTERIA VOM 28.5.14 BILDVERWALTUNG MIT PICASA

COMPUTERIA VOM 28.5.14 BILDVERWALTUNG MIT PICASA COMPUTERIA VOM 28.5.14 BILDVERWALTUNG MIT PICASA WAS VERSTEHT MAN UNTER BILDVERWALTUNG? Für jeden Besitzer einer digitalen Fotokamera sammeln sich mit der Zeit viele Bilddateien auf dem Computer an. Dabei

Mehr

NOX SYSTEM. Ländern für höchste Risiken zugelassen.

NOX SYSTEM. Ländern für höchste Risiken zugelassen. NOX SYSTEM Das NOX System ist eine Sicherheitsanlage auf höchstem Qualitätsniveau. Es wurde für eine Vielzahl an Möglichkeiten und Einsatzgebieten bei einfachster Bedienung entwickelt. Als einziges System

Mehr

ANLEITUNG ONECLICK WEBMEETING BASIC MIT NUR EINEM KLICK IN DIE WEBKONFERENZ.

ANLEITUNG ONECLICK WEBMEETING BASIC MIT NUR EINEM KLICK IN DIE WEBKONFERENZ. ANLEITUNG ONECLICK WEBMEETING BASIC MIT NUR EINEM KLICK IN DIE WEBKONFERENZ. INHALT 2 3 1 EINFÜHRUNG 3 1.1 SYSTEMVORAUSSETZUNGEN 3 1.2 MICROSOFT OFFICE 3 2 DOWNLOAD UND INSTALLATION 4 3 EINSTELLUNGEN 4

Mehr

Elektronisches Türschloss. Genial einfach. Genial sicher. Komfortable Sicherheit. Ideal für private und gewerbliche Türen. www.burg.

Elektronisches Türschloss. Genial einfach. Genial sicher. Komfortable Sicherheit. Ideal für private und gewerbliche Türen. www.burg. Komfortable Sicherheit. Ideal für private und gewerbliche Türen. Genial einfach. Genial sicher. www.burg.biz Die perfekte Kombination von Sicherheit und Einfachheit. SETS Optimal für kleine und mittlere

Mehr

mit elektronischem Schlüssel

mit elektronischem Schlüssel BEDIENUNGSANLEITUNG LG66E AUDIT-Key mit elektronischem Schlüssel Tastatur 3125 LED Protokoll- Kontakt Elektronische Schlüssel Die zum Code zugelassenen elektronischen Schlüssel (Dallas Tag) sind Unikate.

Mehr

Kurzanleitung. die Java-Fahrplanauskunft der KVB in Zusammenarbeit mit der Sparkasse KölnBonn

Kurzanleitung. die Java-Fahrplanauskunft der KVB in Zusammenarbeit mit der Sparkasse KölnBonn Kurzanleitung die Java-Fahrplanauskunft der KVB in Zusammenarbeit mit der Sparkasse KölnBonn Übersicht Die Anwendung HandyInfo ermöglicht die Beauskunftung des Nahverkehrnetzes inklusive der Deutschen

Mehr